RECHTSANWÄLTE UND WIRTSCHAFTSPRÜFER AUF MALTA

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "RECHTSANWÄLTE UND WIRTSCHAFTSPRÜFER AUF MALTA"

Transkript

1 Stand: RECHTSANWÄLTE UND WIRTSCHAFTSPRÜFER AUF MALTA OHNE GEWÄHR I.) Allgemeine Informationen 1.) Zuständigkeit und Anwaltszwang Regelungen hinsichtlich der örtlichen Zuständigkeit bestehen in nicht. Das Maltesische Recht unterscheidet zwischen Rechtsberatern ( Magistrates ) und Rechtsanwälten. Während Rechtsberater nur vor dem Magistrate Court zugelassen sind, umfasst die Zulassung von Rechtsanwälten alle maltesischen Gerichte. Grundsätzlich besteht vor Gericht gemäß Art. 204 Abs.1 lit. A des Code of Organisation and Civil Procedure (kurz und im Folgenden: CodeOrg ) kein Anwaltszwang. In Sonderfällen kann ein solcher jedoch gesetzlich angeordnet sein. Zudem kann das Gericht nach Art. 205 Abs. 2 CodeOrg bestimmen, dass die nicht anwaltlich vertretene Partei einen Anwalt bestellen muss, wenn sie nicht in der Lage ist, ihren Fall angemessen vorzubringen. 2.) Prozesskostenhilfe und Pflichtverteidiger Prozesskostenhilfe wird im Rahmen bestimmter Einkommens und Vermögensverhältnisse auf Grund Art. 911 ff. CodeOrg gewährt. Ein entsprechender Antrag sollte gem. Art. 911 Abs. 1 CodeOrg beim Civil Court, First Hall gestellt werden, ist aber auch mündlich beim Advocate for Legal Aid möglich. Der Antragsteller hat gem. Art. 912 CodeOrg zu beeiden, dass er a.) berechtigte Gründe für die Rechtsverfolgung habe, sowie b.) keine Vermögen in Höhe von 6.988,12 oder mehr besitzt (wobei Gegenstände des täglichen Bedarfs sowie der Hauptwohnsitz ausgenommen sind) und sein Jahreseinkommen den nationalen Mindestlohn eines Achtzehnjährigen nicht übersteige. Ausgenommen von der Prozesskostenhilfe sind die Korrektur oder Streichung von Eintragungen in öffentlichen Registern, sowie die Registrierung von Geburts, Heirats und Todesfällen, Art. 913 Abs. 1 CodeOrg. Der Advocate of Legal Aid prüft gem. Art. 914 Abs. 1 CodeOrg summarisch, ob die Rechtsverfolgung berechtigt erscheint und berichtet darüber dem Civil Court, First Hall. Diese Prüfung entfällt, wenn der Beklagte Antragsteller ist. Bei positivem Ausgang benennt der Civil Court, First Hall, den dem Antragsteller beizuordnenden Anwalt. Dieser wird nach einem bestimmten Rotationsverfahren nach Art. 91 ff. CodeOrg aus der Anwaltschaft ausgewählt. Der Antragsteller kann den beigeordneten Anwalt nur aus einem berechtigten Grund gemäß Art. 918 Abs. 1 CodeOrg ablehnen. Sliema SLM 1605

2 Die Gewährung von Prozesskostenhilfe hat für den Antragsteller zur Folge, dass er weder Gebühren zu zahlen, noch Sicherheiten zu leisten hat. Nur bei einer Widerklage ist eine Sicherheitsleistung zu erbringen, Art. 920 Abs. 1 CodeOrg. 3.) Anwaltskosten Die anfallenden Gebühren regeln die Art ff. CodeOrg. Hierunter fallen in sowohl die Gerichts, als auch die Anwaltsgebühren. Die Höhe der Gebühren bestimmt sich nach der Höhe des Streitwertes. Die Anwaltskosten regelt Tariff E des Schedule A zum CodeOrg. Nach Art. 82 CodeOrg darf ein Anwalt prinzipiell Gebühren nur in der gesetzlich vorgeschriebenen Höhe erheben. 4.) Telefonvorwahl Die telefonische Landesvorwahl von Deutschland nach lautet 00356, danach wird die Telefonnummer des Anschlusses direkt wie angegeben gewählt. II.) Angaben zu maltesischen Anwälten AVMT ADVOCATES KONTAKTPERSON: ANTON MICALLEF 18, PIAZZA TIGNE, TIGNE POINT SLIEMA TEL.: / E MAIL: BONELLO & BONELLO KONTAKTPERSON: DR. RACHAEL BONELLO, LL.D. 215, FLAT 4, OLD BAKERY STREET VALLETTA VLT 1451 TEL.: MOBILE: E MAIL: BEFÖRDERUNGS UND LUFTFAHRTRECHT SEERECHT UND REGISTRIERUNG VON SCHIFFEN STAATSRECHT AUSLANDSFORDERUNGEN ALLGEMEINES ZIVILRECHT IP RECHT AUSLANDSFORDERUNGEN CAMILLERI PREZIOSI LEVEL 3, VALLETTA BUILDINGS, SOUTH STREET, VALLETTA TEL FAX: MOBILE: / E MAIL: WEB: Camilleripreziosi.com Sliema SLM 1605

3 IP UND IT RECHT VERGABERECHT FARRUGIA, GATT & FALZON ADVOCATES KONTAKTPERSON: DR. PIO M. VALLETTA REGENCY HOUSE, FIRST FLOOR REPUBLIC STREET VALLETTA VLT 1114 TEL.: , FAX: E MAIL: WEB: Fgflegal.com INSOLVENZRECHT ERBRECHT VERWALTUNGSRECHT ASYLRECHT IP UND IT RECHT INTERNATIONALES RECHT MEDIATION UND SCHIEDSVERFAHREN FENECH & FENECH ASSOCIATES KONTAKTPERSON: JOSEPH GHIO (WIRTSCHAFTSRECHT) 198, OLD BAKERY STREET VALLETTA VLT 1455 TEL.: FAX: E MAIL: WEB: fenechlaw.com/ ENERGIE UND UMWELTRECHT VERBRAUCHERSCHUTZ ASYLRECHT U.A. GANADO ADVOCATES 171, OLD BAKERY STREET VALLETTA VLT 1455 TEL.: FAX: E MAIL: TRANSPORTRECHT Sliema SLM 1605

4 WEB: ganadoadvocates.com MEDIATION UND SCHIEDSVERFAHREN IT RECHT DR. JOSE HERRERA & ASSOCIATES ADVOCATES KONTAKTPERSON: DR. VERONIQUE DALLI 51, TRIQ SAN KRISTOFRU VALLETTA VLT 1462 TEL: / MOBILE: MOBILE DR. DALLI: ITALIENISCH GUIDO DE MARCO & ASSOCIATES 9, BRITANNIA HOUSE, LEVEL 2, OLD BAKERY STREET VALLETTA VLT 1450 TEL.: / FAX: E MAIL: WEB: demarcoassociates.com KORRESPONDENZSPRACHE:ENGLISCH, DEUTSCH IURIS MALTA ADVOCATES 36, ARCHBISHOP STREET VALLETTA VLT 1447 TEL.: / FAX: MOBILE: E MAIL: WEB: Iurismalta.com, ITALIENISCH STRAFRECHT ZIVILRECHT, INSBESONDERE FAMILIEN UND ERBRECHT IP UND IT RECHT FRACHTRECHT SCHIEDSVERFAHREN IP UND IT RECHT SEERECHT LUFTRECHT HV LAW 53, OLD THEATRE STREET, VALLETTA VLT 1427 TEL.: FAX: MOBILE: E MAIL: law.com SEERECHT FRACHTRECHT LUFTRECHT Sliema SLM 1605

5 law.com WEB: hv law.com SCHIEDSVERFAHREN KORRESPONDENZSPRACHE : ENGLISCH, ITALIENISCH, FRANZÖSISCH Diese Angaben basieren auf der Botschaft zum Zeitpunkt der Abfassung vorliegenden Informationen. Die Angaben und insbesondere die Benennung der Anwälte und sonstigen Rechtsbeistände sind unverbindlich und ohne Gewähr. Bei Mandatserteilung hat der Mandant für alle Kosten und Gebühren selbst aufzukommen. Sliema SLM 1605

RECHTSANWÄLTE UND WIRTSCHAFTSPRÜFER AUF MALTA - OHNE GEWÄHR -

RECHTSANWÄLTE UND WIRTSCHAFTSPRÜFER AUF MALTA - OHNE GEWÄHR - Valletta, 16. März 2015 RECHTSANWÄLTE UND WIRTSCHAFTSPRÜFER AUF MALTA - OHNE GEWÄHR - I.) Allgemeine Informationen 1.) Zuständigkeit und Anwaltszwang Regelungen hinsichtlich der örtlichen Zuständigkeit

Mehr

Rechtsmerkblatt des Generalkonsulates Karachi

Rechtsmerkblatt des Generalkonsulates Karachi Stand Okt. 2014 Rechtsmerkblatt des Generalkonsulates Die nachfolgenden Angaben erfolgen aufgrund von Informationen, die dem Generalkonsulat zum Zeitpunkt der Abfassung vorlagen. Die Angaben und insbesondere

Mehr

Liste von Rechtsanwälten und anderen Interessenvertretern

Liste von Rechtsanwälten und anderen Interessenvertretern - 1 - Liste von Rechtsanwälten und anderen Interessenvertretern Allgemeine Informationen In Indien gibt es keine Beschränkungen hinsichtlich der örtlichen, sachlichen oder instanziellen Zuständigkeit von

Mehr

Liste von RECHTSANWÄLTEN UND STANDESORGANISATIONEN in der Republik Zypern. I. Allgemeine Hinweise

Liste von RECHTSANWÄLTEN UND STANDESORGANISATIONEN in der Republik Zypern. I. Allgemeine Hinweise Stand: Februar 2010 Liste von RECHTSANWÄLTEN UND STANDESORGANISATIONEN in der Republik Zypern Die nachfolgenden Angaben erfolgen aufgrund von Informationen, die der Botschaft zum Zeitpunkt der Abfassung

Mehr

Hinweise zur Rechtsverfolgung und Rechtswahrung in Thailand

Hinweise zur Rechtsverfolgung und Rechtswahrung in Thailand 1 Botschaft Adresse: 9, South Sathorn Road, der Bundesrepublik land Telefon: (0066-2)287-9000 Bangkok Fax: (0066-2)287-1776, 287-6232 E-mail: info@german-embassy.or.th rk@german-embassy.or.th Hinweise

Mehr

Liste der im Amtsbezirk des Generalkonsulats bekannten Rechtsanwälte. Haftungsausschluss

Liste der im Amtsbezirk des Generalkonsulats bekannten Rechtsanwälte. Haftungsausschluss Stand: Dezember 2015 Liste der im Amtsbezirk des Generalkonsulats bekannten Rechtsanwälte Haftungsausschluss Diese Angaben erfolgen aufgrund von Informationen, die dem Generalkonsulat zum Zeitpunkt der

Mehr

Anwaltskanzleien: Stand September 2014 REGION BASILIKATA PROVINZEN MATERA UND POTENZA

Anwaltskanzleien: Stand September 2014 REGION BASILIKATA PROVINZEN MATERA UND POTENZA Deutsch-Korrespondierende Rechtsanwälte im konsularischen Amtsbezirk (Regionen: Basilikata, Kalabrien, Kampanien, Molise) des Honorarkonsuls in Neapel Vorwahl nach Italien: 0039- Stand September 2014 Haftungsausschluss:

Mehr

Liste von Anwälten, Notaren und anderen Interessenvertretern. Republik Korea (Südkorea)

Liste von Anwälten, Notaren und anderen Interessenvertretern. Republik Korea (Südkorea) Stand: Juli 2015 Liste von Anwälten, Notaren und anderen Interessenvertretern Republik Korea (Südkorea) Diese Angaben basieren auf der Botschaft zum Zeitpunkt der Abfassung vorliegenden Informationen.

Mehr

LAND BRANDENBURG Was Sie über Rechtsanwälte wissen sollten

LAND BRANDENBURG Was Sie über Rechtsanwälte wissen sollten Ministerium der Justiz und für Europaangelegenheiten LAND BRANDENBURG Was Sie über Rechtsanwälte wissen sollten 2 Allgemeines Der Rechtsanwalt ist ein unabhängiges Organ der Rechtspflege ( 1 Bundesrechtsanwaltsordnung).

Mehr

Rechtsanwälte im Amtsbezirk des Konsulats Oppeln

Rechtsanwälte im Amtsbezirk des Konsulats Oppeln Stand: März 2013 Rechtsanwälte im Amtsbezirk des Konsulats Oppeln Diese Angaben erfolgen aufgrund von Informationen, die dem Konsulat zum Zeitpunkt der Abfassung vorlagen. Die Angaben und insbesondere

Mehr

Rechtsanwälte im Amtsbezirk des Konsulats Oppeln

Rechtsanwälte im Amtsbezirk des Konsulats Oppeln ANSCHRIFT ul. Strzelców Bytomskich 11 45-084 Opole INTERNET: www.oppeln.diplo.de TEL + 48 77 423 27 20 FAX + 48 77 453 19 63 Rechtsanwälte im Amtsbezirk des Konsulats Oppeln (Stand: März 2015) 1. Haftungsausschluss

Mehr

Rechtsanwaltsliste Togo

Rechtsanwaltsliste Togo Rechtsanwaltsliste Togo Diese Angaben basieren auf der Botschaft zum Zeitpunkt der Abfassung vorliegenden Informationen. Die Angaben und insbesondere die Benennung der Anwälte und sonstigen Rechtsbeistände

Mehr

Allgemeine Informationen:

Allgemeine Informationen: 19th Floor, Triangle House 22 Riebeek Street Tel.: 021-405 3000 Fax: 021-421 0400 E-Mail: info@kapstadt.diplo.de Internet: www.southafrica.diplo.de Stand: März 2013 Haftungsauschluss: Diese Angaben basieren

Mehr

Anwaltsgebühren und Vereinbarungen in Polen

Anwaltsgebühren und Vereinbarungen in Polen Antwerpen, den 8. Mai 2004 Anwaltsgebühren und Vereinbarungen in Polen Kurzreferat von radca prawny Marek Kacprzak I. Beratung Grundsatz: Honorarvereinbarungen Die Honorare sind am häufigsten auf Grund

Mehr

Beratungs- und Prozesskostenhilfe

Beratungs- und Prozesskostenhilfe 1 Beratungs- und Prozesskostenhilfe Was ist Beratungs- und Prozesskostenhilfe? Ein Beispiel: Angenommen, Sie hatten einen Verkehrsunfall und begehren Schadensersatz in Höhe von 500,00 Euro. Ihr Unfallgegner

Mehr

Info Kosten Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), Beitragsrahmengebühren Gebührenvereinbarung Prozesskosten Außergerichtliche Kosten

Info Kosten Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), Beitragsrahmengebühren Gebührenvereinbarung Prozesskosten Außergerichtliche Kosten Info Kosten In der Bundesrepublik sind die Anwaltskosten gesetzlich seit dem 01.07.2004 im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), vorher in der Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung geregelt. Je nach Tätigkeitsbereich,

Mehr

Anwälte im Amtsbezirk der Botschaft Bagdad und des Generalkonsulats Erbil (Stand: September 2015)

Anwälte im Amtsbezirk der Botschaft Bagdad und des Generalkonsulats Erbil (Stand: September 2015) Anwälte im Amtsbezirk der Botschaft Bagdad und des Generalkonsulats (Stand: September 2015) Die Liste von Anwälten beruht auf Informationen der Botschaft, die zum Zeitpunkt der Abfassung vorlagen. Die

Mehr

Anerkennung und Zwangsvollstreckung von. deutschen Entscheidungen. in Kanada

Anerkennung und Zwangsvollstreckung von. deutschen Entscheidungen. in Kanada Anerkennung und Zwangsvollstreckung von deutschen Entscheidungen in Kanada insbesondere in den Provinzen Québec, Ontario und British Columbia Das Merkblatt wurde mit größtmöglicher Sorgfalt und unter ausschließlicher

Mehr

Informationsblatt für Verbraucher

Informationsblatt für Verbraucher Informationsblatt für Verbraucher nach Maßgabe des 312a BGB, Art 246 EGBGB, 246a EGBGB i.v.m. der DL-InfoV Ihre Vertragspartner: Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 196/500/122 Die 1 sind Mitglieder

Mehr

Anwälte. Folgt Liste. I. Allgemeines

Anwälte. Folgt Liste. I. Allgemeines Embajada Alemana Torre Empresarial Pacific Calle 110, No. 9-25, piso 11, Kolumbien TEL + 57-1-423 26 00 FAX + 57-1-423 26 15 www.bogota.diplo.de Stand: 15..07.2015 Anwälte I. Allgemeines 1. Grundsätzlich

Mehr

Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr 1

Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr 1 ANWALTSVERZEICHNIS (Makedonien,Thrazien und Thessalien ohne Thessaloniki) Die nachfolgenden Angaben erfolgen auf Grund von Informationen, die dem Generalkonsulat zum Zeitpunkt der Abfassung vorlagen. Die

Mehr

Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland Ho-Chi-Minh-Stadt. Stand 10/2015. www.ho-chi-minh-stadt.diplo.de. Haftungsausschluss

Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland Ho-Chi-Minh-Stadt. Stand 10/2015. www.ho-chi-minh-stadt.diplo.de. Haftungsausschluss Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland Ho-Chi-Minh-Stadt Stand 10/2015 www.ho-chi-minh-stadt.diplo.de Haftungsausschluss Diese Angaben basieren auf dem Generalkonsulat zum Zeitpunkt der Abfassung

Mehr

Liste von Rechtsanwälten, Notaren und anderen Interessenvertretern

Liste von Rechtsanwälten, Notaren und anderen Interessenvertretern Liste von Rechtsanwälten, Notaren und anderen Interessenvertretern Stand: Juli 2015 HAFTUNGSAUSSCHLUSS Diese Angaben basieren auf den der Botschaft zum Zeitpunkt der Abfassung vorliegenden Informationen.

Mehr

ABERER, Mag. Stefan Eintragung 2003

ABERER, Mag. Stefan Eintragung 2003 ABERER, Mag. Stefan Eintragung 2003 Rathausstraße 37, 6900 Bregenz Tel: 05574/58085, Fax: 05574/58085-8 E-Mail: rechtsanwalt@aberer.at Homepage: www.rechtsanwalt.aberer.at Kanzleigemeinschaft: Steurer

Mehr

Liste deutschsprachiger Rechtsanwälte sowie allgemeine Informationen zu Rechtsberatung und Rechtsverfolgung in der Tschechischen Republik

Liste deutschsprachiger Rechtsanwälte sowie allgemeine Informationen zu Rechtsberatung und Rechtsverfolgung in der Tschechischen Republik Stand: Mai 2016 Liste deutschsprachiger Rechtsanwälte sowie allgemeine Informationen zu Rechtsberatung und Rechtsverfolgung in der en Republik Diese Angaben basieren auf den der Botschaft zum Zeitpunkt

Mehr

Ausgewählte Probleme der außergerichtlichen Regulierung von Heilwesenschäden. Rechtsschutzversicherung und Prozessfinanzierung

Ausgewählte Probleme der außergerichtlichen Regulierung von Heilwesenschäden. Rechtsschutzversicherung und Prozessfinanzierung Ausgewählte Probleme der außergerichtlichen Regulierung von Heilwesenschäden Rechtsschutzversicherung und Prozessfinanzierung Expertenseminar der AG Medizinrecht 29. Mai 2015 in Düsseldorf Vorwort Sandra

Mehr

Überleitung vom Studienplan 1999 auf den Studienplan 2006

Überleitung vom Studienplan 1999 auf den Studienplan 2006 Mitteilung des Studienprogrammleiters für das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien zur Überleitung vom Studienplan 1999 auf den Studienplan 2006 Diese Mitteilung betrifft alle Studierenden,

Mehr

Stellenangebote: Angebote Rechtsreferendarinnen/-referendare: PricewaterhouseCoopers

Stellenangebote: Angebote Rechtsreferendarinnen/-referendare: PricewaterhouseCoopers Stellenangebote: Angebote Rechtsreferendarinnen/-referendare: PricewaterhouseCoopers Kontaktadresse Friedrich-Ebert-Anlage 35-37 Telefon 069 9585-5286 Fax 069 / 9585-971975 Angebot Stelle Rechtsreferendare

Mehr

Nachfolgend wollen wir einen kleinen Einblick in das sehr komplexe Gebührenrecht geben.

Nachfolgend wollen wir einen kleinen Einblick in das sehr komplexe Gebührenrecht geben. Kosten und Gebühren Für den Schritt, anwaltliche Hilfe in Anspruch zu nehmen und zur Durchsetzung der verfolgten Ziele den Rechtsweg zu beschreiten, ist auch die Frage nach den entstehenden Kosten von

Mehr

Beratungshilfe und Prozesskostenhilfe Vorwort

Beratungshilfe und Prozesskostenhilfe Vorwort Beratungshilfe und Prozesskostenhilfe Vorwort Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, kommt nur der zu seinem Recht, der über ausreichende Finanzmittel verfügt? Nein! Niemand ist allein aus finanzieller Not

Mehr

Liste von Rechtsanwälten, Notaren und anderen Interessenvertretern

Liste von Rechtsanwälten, Notaren und anderen Interessenvertretern Liste von Rechtsanwälten, Notaren und anderen Interessenvertretern Stand: Mai 2013 HAFTUNGSAUSSCHLUSS Diese Angaben basieren auf den der Botschaft zum Zeitpunkt der Abfassung vorliegenden Informationen.

Mehr

Was Sie über die Rechtsanwaltschaft wissen sollten.

Was Sie über die Rechtsanwaltschaft wissen sollten. Was Sie über die Rechtsanwaltschaft wissen sollten. www.justiz.nrw.de Das Bild von der Rechtsanwaltschaft, das manche Bürgerin und mancher Bürger hat, ist häufig von Film- oder Pressedarstellungen der

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS. 6. April 2006. in dem Verfahren auf Bewilligung von Prozesskostenhilfe

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS. 6. April 2006. in dem Verfahren auf Bewilligung von Prozesskostenhilfe BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS IX ZB 169/05 vom 6. April 2006 in dem Verfahren auf Bewilligung von Prozesskostenhilfe Nachschlagewerk: BGHZ: BGHR: ja nein ja ZPO 121 Abs. 2 Ist eine Vertretung durch Anwälte

Mehr

Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland Krakau Konsulat Generalny Republiki Federalnej Niemiec w Krakowie

Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland Krakau Konsulat Generalny Republiki Federalnej Niemiec w Krakowie Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland Krakau Konsulat Generalny Republiki Federalnej Niemiec w Krakowie Rechtsanwälte im Konsularbezirk des Generalkonsulates Krakau (Stand März 2006) Beiliegende

Mehr

Beschluss. Thüringer Oberlandesgericht. Az.: 1 W 141/14 3 O 508/11 LG Meiningen. In Sachen I P. - Beklagter -

Beschluss. Thüringer Oberlandesgericht. Az.: 1 W 141/14 3 O 508/11 LG Meiningen. In Sachen I P. - Beklagter - Thüringer Oberlandesgericht Az.: 1 W 141/14 3 O 508/11 LG Meiningen Beschluss In Sachen I P - Beklagter - Prozessbevollmächtigter: Rechtsanwalt E T - Antragsteller und Beschwerdeführer - gegen K. S. S.,

Mehr

M E R K B L AT T. Rechtsverfolgung und Rechtsberatung in Zivil- und Handelssachen in Bangladesch

M E R K B L AT T. Rechtsverfolgung und Rechtsberatung in Zivil- und Handelssachen in Bangladesch Botschaft der Bundesrepublik Deutschland Dhaka Embassy of the Federal Republic of Germany Stand: Juli 2007 M E R K B L AT T Rechtsverfolgung und Rechtsberatung in Zivil- und Handelssachen in Die Geltendmachung

Mehr

Informationen zum Güterichterverfahren

Informationen zum Güterichterverfahren Landgericht Karlsruhe 1 Informationen zum Güterichterverfahren Informationen zum Güterichterverfahren 1. Gesetzliche Grundlage 278 Abs. 5 ZPO sieht in der seit 26.07.2012 geltenden Fassung vor, dass das

Mehr

Einverständliche Scheidung

Einverständliche Scheidung Einverständliche Scheidung 1. Schritt: Ausfüllen dieses Fragebogens und Übermittlung per Post/Fax an: Anwaltskanzlei Dimpfl und Kollegen, Konrad-Adenauer-Allee 13, 86150 Augsburg Fax: (0821) 508 77 675

Mehr

Merkblatt. Rechtsberatung und Rechtsverfolgung in Österreich in Zivil- und Handelssachen

Merkblatt. Rechtsberatung und Rechtsverfolgung in Österreich in Zivil- und Handelssachen Stand: Juni 2012 Merkblatt Rechtsberatung und Rechtsverfolgung in Österreich in Zivil- und Handelssachen A. Allgemeine rechtliche Grundlagen Grundlage für die Zuständigkeit von Gerichten in Zivil- und

Mehr

Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Nr. 36/2011 vom 22. Juli 2011

Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Nr. 36/2011 vom 22. Juli 2011 Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Nr. 36/2011 vom 22. Juli 2011 Veröffentlichung der konsolidierten Fassung der Prüfungsordnung des Bachelor-Studiengangs Wirtschaftsrecht

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis. Rn.

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis. Rn. Inhaltsverzeichnis Rn. Teil 1: Beratungshilfe Kapitel 1: Einführung I. Allgemeines... 1 II. Entwicklung der Beratungshilfe... 8 1. Betrachtung der Fallzahlen... 9 2. Gründe der Kostenexplosion... 10 III.

Mehr

Allgemeine Mandatsbedingungen der Rechtsanwälte Müller & Tausendfreund in Bürogemeinschaft. I. Gebührenhinweis

Allgemeine Mandatsbedingungen der Rechtsanwälte Müller & Tausendfreund in Bürogemeinschaft. I. Gebührenhinweis Allgemeine Mandatsbedingungen der Rechtsanwälte Müller & Tausendfreund in Bürogemeinschaft Der Rechtsanwalt bearbeitet die von ihm übernommenen Mandate zu folgenden Bedingungen: I. Gebührenhinweis Es wird

Mehr

Rechtsschutzordnung der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) im DBB Landesverbandes Brandenburg e.v.

Rechtsschutzordnung der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) im DBB Landesverbandes Brandenburg e.v. Rechtsschutzordnung der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) im DBB Landesverbandes Brandenburg e.v. Geltungsbereich / Grundlage 1 (1) Diese Rechtsschutzordnung gilt für den Landesverband Brandenburg

Mehr

Amtsgericht Mitte. Sehr geehrte Frau Bochmann, in der Sache. GEWOBAG PB Wohnen in Prenzlauer Berg GmbH./. Sirivibulya

Amtsgericht Mitte. Sehr geehrte Frau Bochmann, in der Sache. GEWOBAG PB Wohnen in Prenzlauer Berg GmbH./. Sirivibulya Amtsgericht Mitte 10179 Berlin, Littenstraße 12-17 Fernruf (Vermittlung): (030) 90 23-0, Intern: (923) Apparatnummer: siehe (9) Telefax (030) 90 23-22 23 Postbank Berlin, Konto der Kosteneinziehungsstelle

Mehr

Brandenburgisches Oberlandesgericht

Brandenburgisches Oberlandesgericht 6 W 227/06 Brandenburgisches Oberlandesgericht 005 10 O 634/05 Landgericht Potsdam (Geschäftsnummer der Vorinstanz) Brandenburgisches Oberlandesgericht Beschluss In dem Rechtsstreit Versicherung AG, vertreten

Mehr

Anwendungsbeschreibung. Honorarabrechnung RVG - Adhäsionsverfahren 403 StPO

Anwendungsbeschreibung. Honorarabrechnung RVG - Adhäsionsverfahren 403 StPO Anwendungsbeschreibung Honorarabrechnung RVG - Inhalt 1 Adhäsionsverfahren... 3 1.1 Juristische Regel... 3 1.2 Praktische Anwendung... 6 1.3 Fallbeispiel (aus Sicht des Anwalts des Opfers/Verletzten) ohne

Mehr

Rechtsanwaltsliste. Abriss der landesspezifischen Besonderheiten bei der Rechtsverfolgung bzw. -wahrung

Rechtsanwaltsliste. Abriss der landesspezifischen Besonderheiten bei der Rechtsverfolgung bzw. -wahrung Stand: Januar 2016 Seite 1 von 6 Rechtsanwaltsliste Haftungsausschluss Alle Angaben in diesem Merkblatt beruhen auf Erkenntnissen und Einschätzungen der Botschaft zum Zeitpunkt der Textabfassung. Für die

Mehr

Kosten - Hinweise zur Anwaltsvergütung und Gerichtskosten

Kosten - Hinweise zur Anwaltsvergütung und Gerichtskosten Kosten - Hinweise zur Anwaltsvergütung und Gerichtskosten Guter Rat ist teuer!? Die Beauftragung eines Rechtsanwaltes kostet Geld, auch schon für eine Beratung entstehen Kosten. Allerdings zahlt es sich

Mehr

Gerichtliche Rechtsverfolgung und Rechtsanwälte in Lettland

Gerichtliche Rechtsverfolgung und Rechtsanwälte in Lettland Stand: Mai 2013 Haftungsaussschluss Diese Angaben erfolgen aufgrund von Informationen, die der Botschaft zum Zeitpunkt der Abfassung vorlagen. Die Angaben und insbesondere die Benennung der Anwälte und

Mehr

Landgericht Dresden Stand: 16.11.2015 Terminplan: Anwaltsstation F 14 B vom 01.05.2015 bis 31.01.2016 Mai 2015 Tag Datum Zeit Unterricht Ort

Landgericht Dresden Stand: 16.11.2015 Terminplan: Anwaltsstation F 14 B vom 01.05.2015 bis 31.01.2016 Mai 2015 Tag Datum Zeit Unterricht Ort Mai 2015 Freitag 01.05. Feiertag (Tag der Arbeit) Montag 04.05. 09.00 16.00 Anwaltskurs I Zwangsvollstreckung Dienstag 05.05. 09.00 12.00 13.00 16.00 Anwaltskurs I Verkehrsrecht Anwaltskurs I - Zivilprozessrecht

Mehr

Was ist Beratungs- und Prozesskostenhilfe?

Was ist Beratungs- und Prozesskostenhilfe? Was ist Beratungs- und Prozesskostenhilfe? Ein Beispiel: Angenommen, Sie hatten einen Verkehrsunfall und begehren Schadensersatz in Höhe von 500,00 Euro. Ihr Unfallgegner bestreitet jegliche Schuld und

Mehr

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland Guatemala ANWALTSLISTE. (ohne Gewähr) Stand: April 2014

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland Guatemala ANWALTSLISTE. (ohne Gewähr) Stand: April 2014 Botschaft der Bundesrepublik Deutschland Guatemala ANWALTSLISTE (ohne Gewähr) Stand: April 2014 Diese Angaben erfolgen aufgrund von Informationen, die der Botschaft Guatemala zum Zeitpunkt der Abfassung

Mehr

Erfolgreiche Gebührenabrechnung nach dem RVG

Erfolgreiche Gebührenabrechnung nach dem RVG Engels/Kaiser/Kotz Erfolgreiche Gebührenabrechnung nach dem RVG Weitere Informationen zum Produkt mit Bestellmöglichkeit erhalten Sie in unserem Online-Angebot. 4. Aktualisierungs- und Ergänzungslieferung

Mehr

Studienplan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Studienplan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Studienplan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Neufassung vom. Juli 008 (zuletzt geändert 17. Juni 015) Der Studienplan stellt Gegenstand, Art, Umfang und

Mehr

Beispiel: Darstellung des Ablaufs eines Zivilprozesses

Beispiel: Darstellung des Ablaufs eines Zivilprozesses Weblink zu Beispiel: Darstellung des Ablaufs eines Zivilprozesses Sehr geehrte Mandantin, sehr geehrter Mandant, viele Mandanten wissen nicht, was in einem zivilen Streitverfahren auf sie zukommt. Im Folgenden

Mehr

Scheidungsinformationen

Scheidungsinformationen 1. Allgemeine Informationen zur Scheidung Wir bieten Ihnen eine einfache, kostengünstige und schnelle Ehescheidung an, die Sie im Wesentlichen online beauftragen können! Voraussetzung ist, dass Sie sich

Mehr

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS. vom. 17. Oktober 2000. in der Patentnichtigkeitssache

BUNDESGERICHTSHOF BESCHLUSS. vom. 17. Oktober 2000. in der Patentnichtigkeitssache BUNDESGERICHTSHOF X ZR 4/00 BESCHLUSS vom 17. Oktober 2000 in der Patentnichtigkeitssache Nachschlagewerk: BGHZ: ja nein Akteneinsicht XV PatG 99 Abs. 3 Ohne Vorliegen besonderer Umstände erfordert der

Mehr

Informationen zum Güterichterverfahren

Informationen zum Güterichterverfahren Landgericht Karlsruhe 1 Informationen zum Güterichterverfahren Informationen zum Güterichterverfahren 1. Gesetzliche Grundlage 278 Abs. 5 ZPO sieht in der seit 26.07.2012 geltenden Fassung vor, dass das

Mehr

ACHAMMER, Mag. Clemens Eintragung 1997

ACHAMMER, Mag. Clemens Eintragung 1997 ACHAMMER, Mag. Clemens Eintragung 1997 Schloßgraben 10, 6800 Feldkirch Tel: 05522/74652(53), Fax: 05522/73182 E-Mail: clemens.achammer@amwak.at Homepage: www.amwak.at Kanzleigemeinschaft: Achammer, Mennel,

Mehr

Deutsch für Juristinnen / Juristen (Semesterkurs) Seminar Präsentieren und Plädieren. Workshop Anwalt im Unternehmen

Deutsch für Juristinnen / Juristen (Semesterkurs) Seminar Präsentieren und Plädieren. Workshop Anwalt im Unternehmen Anhang: Modulübersicht für den Master-Studiengang Rechtswissenschaft für im Ausland graduierte Juristinnen und Juristen der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln Pflichtmodule Modul:

Mehr

Die 4. Kammer des Landesarbeitsgerichts Nürnberg hat durch den Vorsitzenden Richter am Landesarbeitsgericht G i c k ohne mündliche Verhandlung

Die 4. Kammer des Landesarbeitsgerichts Nürnberg hat durch den Vorsitzenden Richter am Landesarbeitsgericht G i c k ohne mündliche Verhandlung 4 Ta 80/02 3 Ca 783/01 C (Bamberg) In dem Rechtsstreit K... - Klägerin - Prozessbevollmächtigte:... Beschwerdeführer: RAe Dr. H... g e g e n Firma E... - Beklagte - wegen Kündigung Die 4. Kammer des Landesarbeitsgerichts

Mehr

Mediationsordnung der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer New York (AHK USA New York)

Mediationsordnung der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer New York (AHK USA New York) Mediationsordnung der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer New York (AHK USA New York) Präambel 1. Die Deutsch-Amerikanische Handelskammer in New York (AHK USA New York) hat die Aufgabe, die Handels- und

Mehr

Webdesign & FiBu, Schmiedestr. 21f, 45991 Gelsenkirchen

Webdesign & FiBu, Schmiedestr. 21f, 45991 Gelsenkirchen Provider- & Domain-Beschaffungs-Vertrag Zwischen Webdesign & FiBu, Schmiedestr 21f, 45991 Gelsenkirchen im folgenden Anbieter genannt und im folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen:

Mehr

"DIE BUNDESREGIERUNG ERHÖHT DAS EINKOMMEN VON RECHTSANWÄLTEN UM 14 % UND KÜRZT MIT HARTZ IV DIE LEISTUNGEN DER KLEINEN LEUTE."

DIE BUNDESREGIERUNG ERHÖHT DAS EINKOMMEN VON RECHTSANWÄLTEN UM 14 % UND KÜRZT MIT HARTZ IV DIE LEISTUNGEN DER KLEINEN LEUTE. Das RVG (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz) Zum 1. Juli 2004 ist das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (abgekürzt RVG) in Kraft getreten und hat die Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (abgekürzt BRAGO) abgelöst.

Mehr

Wann kann Ihnen die Schiedsperson helfen?

Wann kann Ihnen die Schiedsperson helfen? Wann kann Ihnen die Schiedsperson helfen? In diesen Fällen kann Ihnen die Schiedsfrau / der Schiedsmann weiterhelfen: Ihre Freundin zahlt das geliehene Geld nicht zurück? Vom Nachbargrundstück hängen Baumäste

Mehr

Informationsblatt zum Scheidungsverfahren

Informationsblatt zum Scheidungsverfahren A n w a l t s k a n z l e i H e i k o H e c h t & K o l l e g e n K a n z l e i f ü r S c h e i d u n g s r e c h t Informationsblatt zum Scheidungsverfahren I. Scheidungsvoraussetzungen - wann kann die

Mehr

Unsere Referendarausbildung

Unsere Referendarausbildung Unsere Referendarausbildung Wir suchen ständig Referendare (m/ w) in den Pflicht- und Wahlstationen Wir verstehen uns als Kanzlei, die erstklassige juristische Beratung bei individueller Betreuung bietet.

Mehr

Deutschsprachige Rechtsanwälte in Schweden

Deutschsprachige Rechtsanwälte in Schweden Stand: Juni 2008 Deutschsprachige Rechtsanwälte in Schweden I. Allgemeine Informationen In Schweden gibt es keine anwaltliche Zulassung zu einem bestimmten Gerichtsbezirk. Grundsätzlich ist jeder Anwalt

Mehr

Merkblatt über das brasilianische Anwaltswesen Stand: Februar 2015

Merkblatt über das brasilianische Anwaltswesen Stand: Februar 2015 Merkblatt über das brasilianische Anwaltswesen Stand: Februar 2015 Es besteht grundsätzlich Anwaltszwang (brasilianische Verfassung, 133, und brasilianische ZPO, Art. 36 des Código de Processo Civil).

Mehr

Die Prozesskostenhilfe. Finanzielle Unterstützung für die Wahrnehmung von Rechten vor Gericht

Die Prozesskostenhilfe. Finanzielle Unterstützung für die Wahrnehmung von Rechten vor Gericht Die Prozesskostenhilfe. Finanzielle Unterstützung für die Wahrnehmung von Rechten vor Gericht www.justiz.nrw Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich, so bestimmt es Artikel 3 des Grundgesetzes. Niemand

Mehr

Double Degree Studiengang Master of Law UZH mit Schwerpunkt Öffentliches Recht

Double Degree Studiengang Master of Law UZH mit Schwerpunkt Öffentliches Recht Rechtswissenschaftliche Fakultät Double gree Studiengang Master of Law UZH mit Schwerpunkt Öffentliches Recht Wahlpflichtpools Grundlagen 6 ECTS Öffentliches Recht 18 ECTS Völkerrecht und Europarecht 12

Mehr

Bitte bei allen Schreiben angeben: Az.: 4 Ta 313/14 (5) Chemnitz, 15.04.2015 4 Ca 362/14 ArbG Zwickau B E S C H L U S S

Bitte bei allen Schreiben angeben: Az.: 4 Ta 313/14 (5) Chemnitz, 15.04.2015 4 Ca 362/14 ArbG Zwickau B E S C H L U S S Sächsisches Landesarbeitsgericht Zwickauer Straße 54, 09112 Chemnitz Postfach 7 04, 09007 Chemnitz Bitte bei allen Schreiben angeben: Az.: Chemnitz, 15.04.2015 4 Ca 362/14 ArbG Zwickau B E S C H L U S

Mehr

Richtlinien. (Stand 1. April 2014) des VDVKA Verband deutscher Verkehrsrechtsanwälte e. V. zur Zertifizierung

Richtlinien. (Stand 1. April 2014) des VDVKA Verband deutscher Verkehrsrechtsanwälte e. V. zur Zertifizierung Richtlinien (Stand 1. April 2014) des VDVKA Verband deutscher Verkehrsrechtsanwälte e. V. zur Zertifizierung a) Zertifizierte/r Verteidiger/-in für Verkehrsstraf- und OWi-Recht (VdVKA e. V.) b) Zertifizierte/r

Mehr

BESCHLUSS: Gründe: LANDESARBEITSGERICHT NÜRNBERG. 5 Ta 53/12 2 Ca 2058/11 (Arbeitsgericht Würzburg) Datum: 25.03.2013

BESCHLUSS: Gründe: LANDESARBEITSGERICHT NÜRNBERG. 5 Ta 53/12 2 Ca 2058/11 (Arbeitsgericht Würzburg) Datum: 25.03.2013 LANDESARBEITSGERICHT NÜRNBERG 5 Ta 53/12 2 Ca 2058/11 (Arbeitsgericht Würzburg) Datum: 25.03.2013 Rechtsvorschriften: 121 Abs. 3 ZPO; 48 Abs. 1 RVG Leitsatz: Die Vergütung eines beigeordneten Rechtsanwalts

Mehr

Ordnung für das anwaltsorientierte Zertifikatsstudium (ADVO-Zertifikat) an der Juristischen Fakultät der Universität Hannover

Ordnung für das anwaltsorientierte Zertifikatsstudium (ADVO-Zertifikat) an der Juristischen Fakultät der Universität Hannover Der Fakultätsrat der Juristischen Fakultät der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover hat am 31.05.2006 die nachfolgende Ordnung für das anwaltsorientierte Zertifikatsstudium (ADVO-Zertifikat)

Mehr

Der Beratungshilfeschein: kostenlose Rechtshilfe und Rechtsberatung

Der Beratungshilfeschein: kostenlose Rechtshilfe und Rechtsberatung Der Beratungshilfeschein: kostenlose Rechtshilfe und Rechtsberatung Wer Rechtsrat oder Rechtshilfe von einem Anwalt benötigt, aber nur ein geringes Einkommen bezieht, kann beim zuständigen Amtsgericht

Mehr

Richtlinien. der DASV Deutsche Anwalts- und Steuerberatervereinigung für die mittelständische Wirtschaft e. V.

Richtlinien. der DASV Deutsche Anwalts- und Steuerberatervereinigung für die mittelständische Wirtschaft e. V. Richtlinien der DASV Deutsche Anwalts- und Steuerberatervereinigung für die mittelständische Wirtschaft e. V. a) Zertifizierte/r Berater/ -in Arbeitsrecht für mittelständische Unternehmen (DASV b) Zertifizierte/r

Mehr

Flavour Of Our Business

Flavour Of Our Business Experience the International Flavour Of Our Business Zahlen und Fakten zu DLA Piper In Deutschland Über 350 Mitarbeiter, mehr als 180 Rechtsanwälte, davon rund 60 Partner Büros in Berlin, Frankfurt am

Mehr

Rechtsanwaltsliste. Abriss der landesspezifischen Besonderheiten bei der Rechtsverfolgung bzw. -wahrung

Rechtsanwaltsliste. Abriss der landesspezifischen Besonderheiten bei der Rechtsverfolgung bzw. -wahrung Stand: November 2015 Seite 1 von 6 Rechtsanwaltsliste Haftungsausschluss Alle Angaben in diesem Merkblatt beruhen auf Erkenntnissen und Einschätzungen der Botschaft zum Zeitpunkt der Textabfassung. Für

Mehr

Rechtsanwaltsgebühren was Sie darüber wissen sollten

Rechtsanwaltsgebühren was Sie darüber wissen sollten Welche Vorteile bringt die Inanspruchnahme eines Rechtsanwaltes für mich? 1 Auch wenn die Kosten auf den ersten Blick vielleicht hoch erscheinen mögen, können im Endergebnis in den meisten Fällen Kosten

Mehr

Gewinnabführungsvertrag

Gewinnabführungsvertrag Gewinnabführungsvertrag zwischen der zooplus AG mit Sitz in München, eingetragen im Handelsregister B des Amtsgerichts München unter HRB 125080 nachfolgend Organträgerin und der BITIBA GmbH, mit dem Sitz

Mehr

PROZESSFINANZ INFORMATION FÜR MANDANTEN

PROZESSFINANZ INFORMATION FÜR MANDANTEN PROZESSFINANZ INFORMATION FÜR MANDANTEN WAS IST PROZESSFINANZIERUNG? KLAGEN OHNE KOSTENRISIKO CHANCENGLEICHHEIT VOR GERICHT Prozessfinanzierung hat sich in mehr als zwölf Jahren als fester Bestandteil

Mehr

Berufs- und Fachanwaltsordnung

Berufs- und Fachanwaltsordnung Berufs- und Fachanwaltsordnung ommentar von Dr. Wolfgang Hartung, Dr. Heike Lörcher, Dr. Jörg Nerlich, Dr. Volker Römermann, Hartmut Scharmer 4. Auflage Berufs- und Fachanwaltsordnung Hartung / Lörcher

Mehr

Beschluss. geb. am \~ "*1982inH("~ z.z. im Maßregelvollzug des Sächsischen Krankenhauses in A< Hohe Straße 39, 04107 Leipzig

Beschluss. geb. am \~ *1982inH(~ z.z. im Maßregelvollzug des Sächsischen Krankenhauses in A< Hohe Straße 39, 04107 Leipzig y ^ Ausfertigung Landgericht Leipzig Strafvollstreckungskammer Az.: II StVK 739/09 Beschluss In der Maßregelvollzugssache des _ - _ geb. am \~ "*1982inH("~ z.z. im Maßregelvollzug des Sächsischen Krankenhauses

Mehr

Das ordentliche Verfahren. Jürgen Brönnimann, Rechtsanwalt

Das ordentliche Verfahren. Jürgen Brönnimann, Rechtsanwalt Das ordentliche Verfahren Jürgen Brönnimann, Rechtsanwalt 1 Inhaltsübersicht 1. Ordentliches Verfahrens als Grundtypus 2. Verfahrensgrundsätze 3. Prozessleitung 4. Verfahrenseinleitung, Schriftenwechsel

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Teil 1: Beratungshilfe Kapitel 1: Einführung I. Allgemeines............................................... 1 II. Entwicklung der Beratungshilfe.............................. 8 1. Betrachtung

Mehr

Inhaltsverzeichnis VII. http://d-nb.info/1045843768

Inhaltsverzeichnis VII. http://d-nb.info/1045843768 Teil 1: Beratungshilfe Kapitel 1: Einführung I. Allgemeines 1 II. Entwicklung der Beratungshilfe 8 1. Betrachtung der Fallzahlen 9 2. Gründe für die Kostenexplosion 10 III. Rechtswahrnehmung 13 1. Was

Mehr

Urteil IM NAMEN DES VOLKES. Dr. Liste Anwalt, Rechtsanwalt 55, 44793 Bochum - Kläger u. Widerbeklagter -

Urteil IM NAMEN DES VOLKES. Dr. Liste Anwalt, Rechtsanwalt 55, 44793 Bochum - Kläger u. Widerbeklagter - Amtsgericht Hamburg Az.: 18b C 389/11 Verkündet am 11.09.2012 Roggenkamp, JHSekrin Urkundsbeamtin der Geschäftsstelle Urteil IM NAMEN DES VOLKES In dem Rechtsstreit Dr. Liste Anwalt, Rechtsanwalt 55, 44793

Mehr

Risikolos vor Gericht. Prozessfinanzierung im Insolvenzrecht

Risikolos vor Gericht. Prozessfinanzierung im Insolvenzrecht 1 Risikolos vor Gericht. Prozessfinanzierung im Insolvenzrecht 2 3 I DAS PROBLEM IM INSOLVENZRECHT. In einem massearmen Verfahren wird ein aussichtsreicher Masseanspruch ermittelt. Dennoch kann die Verfahrenseröffnung

Mehr

Verordnung über das Anwaltsregister

Verordnung über das Anwaltsregister Verordnung über das Anwaltsregister 7. Vom 5. September 000 (Stand. Juli 03) Der Regierungsrat des Kantons Solothurn gestützt auf 9 und 9 des Gesetzes über die Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen (Anwaltsgesetz)

Mehr

Die rechtsgestaltende Anwaltsklausur

Die rechtsgestaltende Anwaltsklausur Diercks-Harms Referendarausbildung Recht Die rechtsgestaltende Anwaltsklausur Methodik und Examensfälle mit Lösungen Die rechtsgestaltende Anwaltsklausur Methodik und Examensfälle mit Lösungen von Dr.

Mehr

Das Güterichterverfahren

Das Güterichterverfahren Arbeitsgerichtsbarkeit 02.01.2014 Baden-Württemberg Das Güterichterverfahren 1. Neue Verfahrensart: Das Güterichterverfahren Die gerichtliche Entscheidung ist nicht bei jedem Rechtsstreit für die Parteien

Mehr

Bevorzugte Tätigkeitsgebiete: Ehe- und Familienrecht; Erbrecht und Verlassenschaftsabhandlungen; Strafrecht; Wohnungseigentumsrecht; Bauträgerrecht

Bevorzugte Tätigkeitsgebiete: Ehe- und Familienrecht; Erbrecht und Verlassenschaftsabhandlungen; Strafrecht; Wohnungseigentumsrecht; Bauträgerrecht BATTLOGG, Dr. Michael Eintragung 2000 Gerichtsweg 2, 6780 Schruns Tel: 05556/72360, Fax: 05556/74455 E-Mail: dr.battlogg@rechtsanwalt-schruns.at Homepage: www.rechtsanwalt-schruns.at Ehe- und Familienrecht;

Mehr

LG Saarbrücken Beschluss vom 15.3.2013

LG Saarbrücken Beschluss vom 15.3.2013 1. Der Betroffene, der erfolgreich gegen die Anordnung der Abschiebungshaft Rechtsbeschwerde eingelegt hat, kann grundsätzlich nicht die Erstattung der Gebühren des für ihn in dem Rechtsbeschwerdeverfahren

Mehr

Scheidungsrecht Beratung und Information C/D

Scheidungsrecht Beratung und Information C/D J Scheidungsrecht Beratung und Information C/D Trennung und Scheidung 10 Überlegungen vor einer Scheidung oder Trennung 11 Möglichkeiten der Scheidung und Trennung 11 Scheidung auf gemeinsames Begehren

Mehr

Rechtsanwältin Birgit Berger

Rechtsanwältin Birgit Berger Rechtsanwältin Birgit Berger Die Beratung in familienrechtlichen Angelegenheiten Die familienrechtliche Beratung umfasst alle mit einer Trennung oder Scheidung zusammenhängenden Bereiche, wie z.b. den

Mehr

Inhaltsverzeichnis Vorwort 5 Bearbeiterverzeichnis 13 Abkürzungsverzeichnis 15 Literaturverzeichnis 17

Inhaltsverzeichnis Vorwort 5 Bearbeiterverzeichnis 13 Abkürzungsverzeichnis 15 Literaturverzeichnis 17 Vorwort 5 Bearbeiterverzeichnis 13 Abkürzungsverzeichnis 15 Literaturverzeichnis 17 Teil 1. Prozesskostenhilfe Kapitel 1: Kommentierung 114-127 ZPO 114 ZPO Voraussetzungen 19 115 ZPO Einsatz von Einkommen

Mehr