Traumheim bauen, renovieren, einrichten. Traumheim. bauen, renovieren, einrichten

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Traumheim bauen, renovieren, einrichten. Traumheim. bauen, renovieren, einrichten"

Transkript

1 Traumheim bauen, renovieren, einrichten 35

2 ideebar.ch Kundenmaler martin lötscher Öl- heizungs- Ersatz Maler- und Tapezierarbeiten kleinere Gipserarbeiten, Dekorationen Schutzbehandlungen von Oberflächen Umbauten/Renovationen Telefon * Mobile * Pellets? Solar? Photovoltaik? Wärmepumpe? Kondensierende Ölheizung? mit Beratung zur Lösung Wirersetzen IhreBadewanne zum Pauschalpreis Fr inkl. MwSt.! Rufen Sie an, wir beraten Sie gerne. Telefon Sursee Beratung und Installation 6130 Willisau Telefon

3 BOILERENTKALKUNG Durchschnittlich sollte ein Boiler alle vier bis fünf Jahre entkalkt werden. Sparen Sie Energie und somit auch Kosten, wenn Ihr Boiler wieder schneller aufheizt. Rufen Sie uns an Kaufmann Gotthard AG Sanitäre Anlagen Spenglerei Flachbedachungen Solar Münsterstr. 9, 6210 Sursee Schlössliweg 4, 6243 Egolzwil Telefon , Die andere Spenglerei! Bossart Spenglerei AG Gässli 1, 6244 Nebikon Telefon Metallbedachungen Blitzschutzanlagen Flachbedachungen Dachbegrünungen Spenglerarbeiten wir leiten wasser Dorthin, wo es hingehört! 37

4 Fassaden reinigen und renovieren wir mit unseren Arbeitsbühnen, ohne Gerüst, schnell und kostengünstig. Natürlich können Sie unsere Arbeitsbühnen auch gerne mieten. Qualitätsarbeit von Malermeister Trenkle DANIEL TRENKLE Dipl. Malermeister Merkurstrasse 22 Tel Sursee Natel Heizen, Lüften... Zofingen Telefon Seit 30 Jahren schöne Treppen Grüter Hans AG Buttisholz Schenkon Sursee Oberkirch Grosswangen FEIN GEPOLSTERT bodenbeläge vorhangatelier polsterei bettwaren Wiggers Wohnstube Inhaber Pirmin Schöpfer Dorfstrasse 9, 6242 Wauwil Tel Ihr Polster benötigt eine Auffrischung? Kein Problem für unsere eigene Polsterei. 38

5 Küchen Türen Schränke Tische Möbel Badzimmer Wir schaffen Wohnkultur seit über 20 Jahren. Werkstatt: Sonnhöfli/Schülen 6130 Willisau Telefon Ausstellung: Seewag Willisau 39

6 Telefon Fax Natel ganzes Sonnen- und Wetterschutzprogramm Reparatur- und Servicearbeiten Innenbeschattung /Plissée WIR RENOVIEREN FÜRS LEBEN. GERN. Fassaden-Renovation Wir beraten Sie kompetent Willisau, Sitzplatzüberdachungen Geländer in allen Variationen allg. Schlosserarbeiten ALU FENSTERLADEN FENSTERBÄNKE ZARGEN STOREN JALOUSIE -BAU CH. VON ARB 6263 RICHENTHAL TEL Jalousieläden behandeln wir im Heissspritzverfahren, was eine optimale Qualität garantiert. Willisau Traumhochzeit Nächste Themenseite bp DESIGN AG Büro: Unterer Graben 1A, 6210 Sursee Schreinerei: Ausserdorf 40, 6218 Ettiswil Die Themenseite Traum-Hochzeit finden Sie in der Ausgabe vom 29. Mai Weitere Infos finden Sie unter Gerne beraten wir Sie persönlich unter Telefon Weiteres Erscheinungs-Datum: KW September

7 Ihr Partner für Natursteine, Keramik und Sanitär-Material! Einzigartig... Eine Kombination aus Granit, Keramik, Feinsteinzeug und Sanitärartikel. Besuchen Sie eine der grössten Badund Plattenausstellung der Schweiz. Öffnungszeiten Mo Fr Sa Uhr Uhr Uhr (durchgehend) Gewerbehaus Mühle, Ebersecken LU Weitere Erscheinungs-Daten dieser Rubrik Nr August 2013 Nr Oktober 2013 Alle Infos finden Sie auf - Der Miele Combi-Dampfgarer zum Vorführen - BesuchenSie unsere Ausstellung Einbaugeräte in Ihre Traumküche für den perfekten Komfort 41

Traumheim bauen, renovieren, einrichten. Traumheim. bauen, renovieren, einrichten

Traumheim bauen, renovieren, einrichten. Traumheim. bauen, renovieren, einrichten Traumheim bauen, renovieren, einrichten In Nottwil Eigenheim gesucht! Junge Familie aus Nottwil mit 2Kindern imvorschulalter sucht in Nottwil EH oder 51/2-Zi-Whg. zum Kaufen. Bitte melden Sie sich unter

Mehr

Traumheim bauen, renovieren, einrichten. Traumheim. bauen, renovieren, einrichten

Traumheim bauen, renovieren, einrichten. Traumheim. bauen, renovieren, einrichten Traumheim bauen, renovieren, einrichten Mehr Komfort mit einem Wintergarten nach Mass HAERRY &FREY AG GLASTECHNIK SPIEGEL Haerry &Frey AG Widenmatt 2 CH-5712 Beinwil am See Telefon 062 765 04 04 Glasgeländer

Mehr

Traumheim bauen, renovieren, einrichten. Traumheim. bauen, renovieren, einrichten

Traumheim bauen, renovieren, einrichten. Traumheim. bauen, renovieren, einrichten Traumheim bauen, renovieren, einrichten Telefon 041 988 10 42 Fax 041 988 27 40 Natel 079 643 90 62 aeschlimannstoren@gmx.ch ganzes Sonnen- und Wetterschutzprogramm Reparatur- und Servicearbeiten Innenbeschattung

Mehr

JAHRESKONZERT. Walk. of Fame. Zentrum Linde Wauwil. Eröffnung durch die Beginnersband und Jugendmusik Santenberg

JAHRESKONZERT. Walk. of Fame. Zentrum Linde Wauwil. Eröffnung durch die Beginnersband und Jugendmusik Santenberg MUSIKGESELLSCHAFT WAUWIL Direktion: Josef Brun, Ettiswil Walk of Fame Eintritt ist frei / Türkollekte Zentrum Linde Wauwil Eröffnung durch die Beginnersband und Jugendmusik Santenberg Samstag, 14. November

Mehr

Traumheim bauen, renovieren, einrichten. Traumheim. bauen, renovieren, einrichten

Traumheim bauen, renovieren, einrichten. Traumheim. bauen, renovieren, einrichten Traumheim bauen, renovieren, einrichten Mehr Komfort mit einem Wintergarten nach Mass HAERRY &FREY AG GLASTECHNIK SPIEGEL Haerry &Frey AG Widenmatt 2 CH-5712 Beinwil am See Telefon 062 765 04 04 Glasgeländer

Mehr

Traumheim. bauen, renovieren, einrichten

Traumheim. bauen, renovieren, einrichten Traumheim bauen, renovieren, einrichten Verschönern Sie Ihre Räume mit individuellen VORHÄNGEN, PLISSEES ODER ROLLOS. FACHKOMPETENTE BERATUNG DIREKT BEI IHNEN ZUHAUSE. Vorhangatelier Mory Hanny Mory-Blaser

Mehr

Erfolgreiche Heizungssanierung!

Erfolgreiche Heizungssanierung! Erfolgreiche Heizungssanierung! Kosten- und Energievergleiche Martin Woerz Hoval Aktiengesellschaft Vaduz Fossile Energie Hoval / Jun-13 Erfolgreiche Heizungssanierung 2 Heizwärme der grösste Verbraucher

Mehr

Spielturnier 23. März 2013

Spielturnier 23. März 2013 Spielturnier 23. März 2013 Gruebespeli Rangliste Kat. 3 - gruebeball Sponsorenübersicht Spielturnier Gruebespeli 2013 Hauptsponsor Galliker Transporte AG, Altishofen CO-Sponsoren Amberg Architekten AG,

Mehr

«Moderne Heizsysteme EINLADUNG ZUM INFORMATIONSTAG. Samstag, 20. September 2014, 9.00 bis Uhr an der Schellenrainstrasse 23 in Sursee

«Moderne Heizsysteme EINLADUNG ZUM INFORMATIONSTAG. Samstag, 20. September 2014, 9.00 bis Uhr an der Schellenrainstrasse 23 in Sursee EINLADUNG ZUM INFORMATIONSTAG «Moderne Heizsysteme und Warmwasser-Aufbereitung in der Praxis» Samstag, 20. September 2014, 9.00 bis 12.00 Uhr an der Schellenrainstrasse 23 in Sursee Ökologisch und wirtschaftlich

Mehr

QUALITÄT STIL KLASSE

QUALITÄT STIL KLASSE QUALITÄT STIL KLASSE SEIT 1980 IM GUNDELI Stil und Geschmack «Bänteli Dekor» ist das grösste Innendekora tionsgeschäft in der Region Basel. Hinter einer un scheinbaren Fassade verbirgt sich eine weitläu

Mehr

Heizen und Warmwasser mit Wärme aus Luft und Erdreich

Heizen und Warmwasser mit Wärme aus Luft und Erdreich Heizen und Warmwasser mit Wärme aus Luft und Erdreich Inhalt Referat Was bietet die EWJR AG im Bereich Wärmetechnik Funktion Wärmepumpe Anlagekosten und Beispiele Luft / Wasser WP Sole / Wasser WP Thermische

Mehr

Offertenanfrage. Büro. Sitzungszimmer

Offertenanfrage. Büro. Sitzungszimmer Bommer Reinigungen AG Ihr Reinigungspartner Kohlackerstrasse 15 CH-5103 Möriken Tel: 062 897 15 50 Fax: 062 893 15 71 info@bommer-reinigungen.ch www.bommer-reinigungen.ch Offertenanfrage Büro Papierkörbe

Mehr

Ihre Gebäudetechniker der Zentralschweiz

Ihre Gebäudetechniker der Zentralschweiz Ihre Gebäudetechniker der Zentralschweiz Unternehmen Die Gut AG Gebäudetechnik Wir sind die kompetenten Fachleute mit dem kompletten Angebot an Gebäudetechnik in der Zentralschweiz. Sie bekommen bei uns

Mehr

Photovoltaik und Wärmepumpen die ideale Kombination

Photovoltaik und Wärmepumpen die ideale Kombination Connect «Therma» Photovoltaik und Wärmepumpen die ideale Kombination Groupe E Connect SA Route du Madelain 4 CH-1753 Matran Tel. +41 26 429 29 29 / Fax +41 26 429 29 99 E-mail : info@geconnect.ch / http://www.geconnect.ch

Mehr

LAP-Gratulationen. LAP-Gratulationen zum bestandenen Abschluss

LAP-Gratulationen. LAP-Gratulationen zum bestandenen Abschluss zum bestandenen Abschluss Liebs Gotti Daniela Super!! Jetz hesches gschafft. Mer gratuliere der vo ganzem zo dinere bestandnige Usböudig zor Nagelkosmetikerin. Mer sei mega stolz uf dech! För dini Zuekonft

Mehr

Symbiose: Wärmepumpen und Wirtschaftlichkeit. Harry Grünenwald

Symbiose: Wärmepumpen und Wirtschaftlichkeit. Harry Grünenwald Symbiose: Wärmepumpen und Wirtschaftlichkeit Harry Grünenwald Grünenwald AG wer wir sind und was wir machen Rechtsform Aktiengesellschaft Gründungsjahr 1989 Anzahl Mitarbeiter 50 Kundenstamm Geschäftsleitung

Mehr

Am günstigsten heizen Sie mit Wärmepumpen

Am günstigsten heizen Sie mit Wärmepumpen Am günstigsten heizen Sie mit Wärmepumpen Mit einer modernen Wärmepumpe sparen Sie mindestens 60 bis 80 % Energie, bis zu 100 % CO2 und zudem noch Steuern. Die Frage «Mit welchem System heize ich am günstigsten?»

Mehr

Regionale Entwicklungsträger Kanton Luzern. Statistikprofile 2013

Regionale Entwicklungsträger Kanton Luzern. Statistikprofile 2013 Regionale Entwicklungsträger Kanton Luzern Statistikprofile 213 4. APRIL 213 Bild: Dany Schulthess Emmen 124 Inwil 133 Rain 137 Rothenburg 14 Adligenswil 151 Buchrain 152 Dierikon 153 Ebikon 154 Gisikon

Mehr

Dank Solarenergie: Sie bestimmen, wie viel Sie sparen! 100 % in der Schweiz hergestellt

Dank Solarenergie: Sie bestimmen, wie viel Sie sparen! 100 % in der Schweiz hergestellt Dank Solarenergie: Sie bestimmen, wie viel Sie sparen! 100 % in der Schweiz hergestellt von H+S entwickelt Schweizer Ingenieur-Wissen Studie mit Fachhochschule Rapperswil über 25 Jahre Erfahrung Funktionale

Mehr

Praxisorientierte Weiterbildungskurse. Praxisworkshops Frühjahr 2016. Intensiv-Kurse für Installateure und Planer in Oberburg und St.

Praxisorientierte Weiterbildungskurse. Praxisworkshops Frühjahr 2016. Intensiv-Kurse für Installateure und Planer in Oberburg und St. Praxisorientierte Weiterbildungskurse Praxisworkshops Frühjahr 2016 Intensiv-Kurse für Installateure und Planer in Oberburg und St. Gallen Tageskurse: Nachmittagskurs: Abendkurse: - Praxisworkshop Solarthermie

Mehr

Firma Anr1 Nachname Vorname Straßegeschäftlich PZ Ort Telefon Fax E-Mail Adresse Webseite Anr2 Ausbildu

Firma Anr1 Nachname Vorname Straßegeschäftlich PZ Ort Telefon Fax E-Mail Adresse Webseite Anr2 Ausbildu Firma Anr1 Nachname Vorname Straßegeschäftlich PZ Ort Telefon Fax E-Mail Adresse Webseite Anr2 Ausbildu ngsbetrie b Unterschrift A. Wey Spenglerei AG Herr Wey Anton Dorfstrasse 40 6211 Buchs 062 7563179

Mehr

Pflegeheimliste für den Kanton Luzern

Pflegeheimliste für den Kanton Luzern Pflegeheimliste für den Kanton Luzern vom 6. Juli 2010, mit Änderungen vom 3. Dezember 2010, 14. Juni 2011, 15. November 2011, 6. März 2012, 21. August 2012, 4. Dezember 2012, 8. März 2013 Veröffentlichung

Mehr

Tücken der MuKEn 2014 & weitere Herausforderungen. Beat Gasser Leiter Technik

Tücken der MuKEn 2014 & weitere Herausforderungen. Beat Gasser Leiter Technik Tücken der MuKEn 2014 & weitere Herausforderungen Beat Gasser Leiter Technik Gebäudebestand bis 1975 740 MJ/m2a 100% um 2005 370 MJ/m2a 50% Minergie100 MJ/m2a 20% Quelle: AWEL Kt. Zürich Begriffe MuKEn

Mehr

Einsatzplan Konzert Jugendmusik Willisau 2013

Einsatzplan Konzert Jugendmusik Willisau 2013 Einsatzplan Konzert Jugendmusik Willisau 2013 Samstag, 20. April 2013 19.30 Uhr Buffet / Küche / Service / Bar 1 Amrein Roman 2 Banz Pascal 3 Blaser Adrian 4 Brügger René 5 Bühlmann Madeleine 6 Häfliger

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2016 Fr, 01 0:00 Sa, 02 0:00 So, 03 0:00 Mo, 04 0:00 Di, 05 0:00 Mi, 06 0:00 Do, 07 0:00 Fr, 08 0:00 Sa, 09 0:00 So, 10 0:00 Mo, 11 0:00 Di, 12 0:00 Mi, 13 0:00 Do, 14 0:00 Fr, 15 0:00

Mehr

Massnahmen Haustechnik Heizung, Warmwasser und Lüftung

Massnahmen Haustechnik Heizung, Warmwasser und Lüftung Massnahmen Haustechnik Heizung, Warmwasser und Lüftung 1 Haustechnik darum geht es Raumwärme Warmwasser Lüftung Strom für Heizung 2 Wärmeerzeugung erneuern so vorbereiten Energiebuchhaltung führen Energiepreise

Mehr

Wunder Nr. 1 Wunderbäder Tom Herb - Bad & Wärme ist durch die SHK im Kreis der besten Badplaner Deutschlands mit 4 Sterne Ausstellung.

Wunder Nr. 1 Wunderbäder Tom Herb - Bad & Wärme ist durch die SHK im Kreis der besten Badplaner Deutschlands mit 4 Sterne Ausstellung. Wunder Nr. 1 Wunderbäder Tom Herb - Bad & Wärme ist durch die SHK im Kreis der besten Badplaner Deutschlands mit 4 Sterne Ausstellung. Wohnen I im I Bad Herb GmbH Tom Herb Bad & Wärme Teuringer Str. 47

Mehr

Heizkosten senken? NEU. Öl Pellets Wärmepumpen Solartechnik

Heizkosten senken? NEU. Öl Pellets Wärmepumpen Solartechnik Heizkosten senken? VERTRAUEN: Seit mehr als 100 Jahren in allen Heizungsfragen für Sie da. «Wir planen und installieren Ihre neue Heizung von A Z zu attraktiven Fix preisen. Verlangen Sie jetzt eine Offerte.»

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2015 Do, 01 Fr, 02 Sa, 03 So, 04 Mo, 05 Di, 06 Mi, 07 Do, 08 Fr, 09 Sa, 10 So, 11 Mo, 12 Di, 13 Mi, 14 Do, 15 Fr, 16 Sa, 17 So, 18 Mo, 19 Di, 20 Mi, 21 Do, 22 Fr, 23 Sa, 24 So, 25 Mo,

Mehr

Auszug aus unseren erfolgreich verkauften Immobilien

Auszug aus unseren erfolgreich verkauften Immobilien Auszug aus unseren erfolgreich verkauften Immobilien Ihr Dienstleister rund um Ihre Immobilie: in der ganzen Schweiz sowie im Ausland Offizielle Zulassung für den Kanton Tessin, als Immobilien Treuhänder/Makler

Mehr

Aktenauflage. Stadtratsitzung am 19. April Schulgebäude, Schulanlagen, Kindergärten Sonnenrain & Sihlau, Kindergarten Umbau und Erweiterung

Aktenauflage. Stadtratsitzung am 19. April Schulgebäude, Schulanlagen, Kindergärten Sonnenrain & Sihlau, Kindergarten Umbau und Erweiterung Stadt Adliswil Abteilung Liegenschaften Aktenauflage Stadtratsitzung am 19. April 2016 L2.2.7 Schulgebäude, Schulanlagen, Kindergärten Sonnenrain & Sihlau, Kindergarten Umbau und Erweiterung Inhalt: 1.0

Mehr

Preis inkl. 19% MwSt.: 568.000,- «Villa» Individuell, MASSIV, inkl. Gedämmte Bodenplatte und Lüftungsanlage auf Ihrem Grundstück 355m²

Preis inkl. 19% MwSt.: 568.000,- «Villa» Individuell, MASSIV, inkl. Gedämmte Bodenplatte und Lüftungsanlage auf Ihrem Grundstück 355m² Preis inkl. 19% MwSt.: 568.000,- «Villa» Individuell, MASSIV, inkl. Gedämmte Bodenplatte und Lüftungsanlage auf Ihrem Grundstück 355m² VIDEOPRÄSENTATION Grundriss Außenmaße 12.24 m. X 22.0 m und ca.355

Mehr

Modern Heizen. Energieinfoabend des Klimabündnis Oberes Wiental

Modern Heizen. Energieinfoabend des Klimabündnis Oberes Wiental Modern Heizen Energieinfoabend des Klimabündnis Oberes Wiental Erneuerbare Energien zukunftssicher und bequem Holz heizen mit Komfort Pellets Hackschnitzel Stückholz Umweltwärme Solaranlagen Neue Heizung:

Mehr

Renovationsprojekt La Cigale

Renovationsprojekt La Cigale ZIG Planertagung 25.3.2015, Luzern Renovationsprojekt La Cigale Dr. Lukas Küng Hochschule Luzern, 25.3.2015 1 Inhalt Über BG Wieso energetische Renovationen? Überblick "la cigale" Genf Vergleich der Heizsysteme

Mehr

Modellrechnung für eine Heizungserneuerung Öl-Brennwert-Wandheizkessel, kondensierend

Modellrechnung für eine Heizungserneuerung Öl-Brennwert-Wandheizkessel, kondensierend Wandheizkessel, kondensierend Wandheizkessel Wandheizkessel Wandheizkessel Anlagekosten (Preisbasis) 23 750 26 050 38 850 Finanzierung 1 2 211 2 426 3 617 Betrieb, Unterhalt 1 315 1 455 1 365 Energie 2

Mehr

HEIZKESSEL- FINANZIERUNG

HEIZKESSEL- FINANZIERUNG windhager.com HEIZKESSEL- Für alle Windhager Heizkessel Jetzt modernisieren sofort profitieren Geringe Investitionskosten Günstige Monatsraten Einfache Abwicklung Ihr neues Windhager Gas-Brennwertgerät

Mehr

Ein fröhliches Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr Ein frohes Weihnachtsfest wünscht Ihnen die Firma Elektro-Gramann Inhaber: Karlheinz Gramann - Elektromeister 98631 Römhild Tel (03 69 48) 2

Mehr

Gebäudesanierung wie gehe ich vor? Anleitung in 5 Schritten. (Grundlage: Referat an der ZKB Eigenheimmesse 2011)

Gebäudesanierung wie gehe ich vor? Anleitung in 5 Schritten. (Grundlage: Referat an der ZKB Eigenheimmesse 2011) Gebäudesanierung wie gehe ich vor? Anleitung in 5 Schritten (Grundlage: Referat an der ZKB Eigenheimmesse 2011) Anleitung in 5 Schritten 1. Ist-Zustand des Gebäudes beurteilen 2. Gebäudehülle prüfen 3.

Mehr

Möbeldesign aus Tischlerhand

Möbeldesign aus Tischlerhand Möbeldesign aus Tischlerhand Sehr geehrte Kunden und Freunde des Hauses Schwarzott! Die Tradition unseres Einichtungshauses reicht nun mehr als ein ganzes Jahrhundert zurück. So gesehen erfreuten die Möbel

Mehr

Kurz-Baubeschreibung Bauvorhaben Hauptstraße 38, Talstraße 2 in Much. 1. Rohbau in Mauerwerk und Beton, KfW-Effizienzhaus 70 Standard

Kurz-Baubeschreibung Bauvorhaben Hauptstraße 38, Talstraße 2 in Much. 1. Rohbau in Mauerwerk und Beton, KfW-Effizienzhaus 70 Standard Kurz-Baubeschreibung Bauvorhaben Hauptstraße 38, Talstraße 2 in 53804 Much 1. Rohbau in Mauerwerk und Beton, KfW-Effizienzhaus 70 Standard 2. Zimmerarbeiten mit weißen Dachüberständen, dort wo vorhanden.

Mehr

«Jetzt ohne Heizungsunterbruch

«Jetzt ohne Heizungsunterbruch HEIZUNG SANIEREN IM WINTER? «Jetzt ohne Heizungsunterbruch und mit Fr. 500. Winterrabatt!» Neu im Programm: CONDY der platzsparende Ölheizkessel an der Wand! Öl Pellets Wärmepumpen Solartechnik Adresse

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

EINE NACHHALTIGE INVESTITION IN DIE ZUKUNFT. Photovoltaik Solarthermie Haustechnik

EINE NACHHALTIGE INVESTITION IN DIE ZUKUNFT. Photovoltaik Solarthermie Haustechnik EINE NACHHALTIGE INVESTITION IN DIE ZUKUNFT. Photovoltaik Solarthermie Haustechnik Innotech Solar schafft Werte, die bleiben. Zielgerichtet, kompromisslos und verantwortungsbewusst. Anfang der 90er Jahre

Mehr

Parkett. in seiner schönsten Form. Willkommen in unseren Parketthäusern in. Ausstellungsraum. Wuppertal. Köln. Krefeld. Dortmund.

Parkett. in seiner schönsten Form. Willkommen in unseren Parketthäusern in. Ausstellungsraum. Wuppertal. Köln. Krefeld. Dortmund. Parkett in seiner schönsten Form Willkommen in unseren Parketthäusern in Wuppertal. Köln. Krefeld. Dortmund. Hamburg ...mehr HAN Es ist einzigartig, wie die konzentrischen Ringe der Baumscheibe die Jahre

Mehr

Effiziente und umweltfreundliche Wärmeerzeugung in Altbauten. Hilmar Kreter 22. Mai 2012

Effiziente und umweltfreundliche Wärmeerzeugung in Altbauten. Hilmar Kreter 22. Mai 2012 Effiziente und umweltfreundliche Wärmeerzeugung in Altbauten Hilmar Kreter 22. Mai 2012 Agenda Gründe für eine effiziente und umweltfreundliche Wärmeerzeugung Allgemeines zur Wärmeerzeugung in Wohngebäuden

Mehr

Effiziente Heizsysteme in Alt- und Neubauten - die Qual der Wahl

Effiziente Heizsysteme in Alt- und Neubauten - die Qual der Wahl Effiziente Heizsysteme in Alt- und Neubauten - die Qual der Wahl Folienübersicht Vorstellung Kries GmbH Typischer Energieverbrauch und Energiepreise Energieeinsparpotenziale in der Sanierung Heiztechniken

Mehr

Die Bürgerrechtskommission Nebikon entscheidet in nächster Zeit über die Einbürgerungsgesuche. Geburtsort / Datum: Lamas, Cadaval (Portugal),

Die Bürgerrechtskommission Nebikon entscheidet in nächster Zeit über die Einbürgerungsgesuche. Geburtsort / Datum: Lamas, Cadaval (Portugal), Die Bürgerrechtskommission Nebikon entscheidet in nächster Zeit über die Einbürgerungsgesuche folgender Personen: 1. Dias Paulo, Gässli 8, 6244 Nebikon sort / Datum: 14.10.1989 in Nebikon 01.03.1994 Lamas,

Mehr

Heizen mit Sonne, Luft und Eis. Im Sommer direkte Sonnennutzung. Im Winter vierfacher Kollektorertrag über Lüfter

Heizen mit Sonne, Luft und Eis. Im Sommer direkte Sonnennutzung. Im Winter vierfacher Kollektorertrag über Lüfter Förderung: bis zu 10.000 Euro Die Solare Wärmepumpe Heizen mit Sonne, Luft und Eis Im Sommer direkte Sonnennutzung Im Winter vierfacher Kollektorertrag über Lüfter Achtfache Energiespeicherung durch Eisspeicher

Mehr

Computer Netzwerke Telekommunikation. Preisliste. IT-Serviceverträge für Geschäftskunden. gültig ab 01.10.2011. www.hoose-it.de

Computer Netzwerke Telekommunikation. Preisliste. IT-Serviceverträge für Geschäftskunden. gültig ab 01.10.2011. www.hoose-it.de Computer Netzwerke Telekommunikation Preisliste ITServiceverträge für Geschäftskunden gültig ab 01.10.2011 www.hooseit.de Unsere Dienstleistungspreise für Geschäftskunden (Stand 01.10.2011 Alle Preise

Mehr

Alberts. Profis in der Region. Bülbring,Martin. Bedachungen BRINKER. Alberts. Computer Zubehör Service

Alberts. Profis in der Region. Bülbring,Martin. Bedachungen BRINKER. Alberts. Computer Zubehör Service Architekten...26 Computer...26 Containerdienste...26...26 27 Elektro...27 Elektromaschinenbau...27 Friseure...27 Gartenbau...27 Gerüstbau...28 Hausärzte...28 Heizung...28 Internisten...28 Möbel...28 Rechtsanwälte...28

Mehr

Dienstleistungen von A bis Z

Dienstleistungen von A bis Z Abfallentsorgung Messe Friedrichshafen GmbH (Bestellformular 8) Pfaff, Bruno GmbH Abhängungen Anhänger-Bühnen (B-Hallen) Organissimo GmbH (A-Hallen) Blumen Bodenbeläge expocarpets&more (Bestellformular

Mehr

ANGEBOT BÜRO- UND LAGERFLÄCHEN

ANGEBOT BÜRO- UND LAGERFLÄCHEN Seite 1 von 7 ANGEBOT BÜRO- UND LAGERFLÄCHEN Betriebsobjekt bestehend aus Büro, Werkstatt und Lager nahe S1! Das kompakte Betriebsobjekt zeichnet sich durch die Kombination von Lagerhalle, angeschlossenem

Mehr

Modernisieren mit Flächenheizungen. Viel pro, wenig contra. Weitersagen. Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V.

Modernisieren mit Flächenheizungen. Viel pro, wenig contra. Weitersagen. Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V. Modernisieren mit Flächenheizungen. Viel pro, wenig contra. Weitersagen. Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V. Gut für die Zukunft, gut für die Umwelt. Weitersagen. Rasant steigende

Mehr

mobile Kälte www.wemo.ch Klimaanlagen 10 % von Sept bis März Winterrabatt

mobile Kälte www.wemo.ch Klimaanlagen 10 % von Sept bis März Winterrabatt mobile Kälte www.wemo.ch Klimaanlagen 10 % Winterrabatt von Sept bis März 2012/2013 45 Jahre WEMO - 1967 bis 2012 Die elektromechanische Werkstätte von Werner Monhart wurde am 1. März 1967 in seinem Wohnhaus

Mehr

1 # ( (. 1 3 2 4 4 # 3. 3. 3. 6 ( 7 9 3. : #. # 9. ; < 9 : ( ( 4. # 5 1 4 6) 7 # 8 (! # % & (!( )!(! ) & + )! + ) )& ), )+ ) ). ) + ) / )0 ) )1 )2!

1 # ( (. 1 3 2 4 4 # 3. 3. 3. 6 ( 7 9 3. : #. # 9. ; < 9 : ( ( 4. # 5 1 4 6) 7 # 8 (! # % & (!( )!(! ) & + )! + ) )& ), )+ ) ). ) + ) / )0 ) )1 )2! 1 # ( (. 1 3 2 ( ( 4. # 5 1 4 6) 7 # 8 (! # % & (!( )!(! ) & + )! + ) )& ), )+ ) ). ) + ) / )0 ) )1 )2!! # % & # ( &! ( )! ( ( & +, ). /) & #. 0 & (1%2 3# 4 & ( 5 ) 6 3 (1%2 6 1 3 7 4 ( + & 8! 9: 2:, 3..

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2016

Wangerooge Fahrplan 2016 Fahrplan Dezember 2015 Januar Januar Januar Februar Februar März So, 13.12. 10.15 11.00 12.45 12.30 13.45 14.20 Mo, 14.12. 11.30 13.00 15.30 Di, 15.12. 12.30 13.05 14.45 13.30 15.00 Mi, 16.12. 14.45 16.00

Mehr

Haus und Wohnen. Quelle: AWA 2015. Vorfilter: Gesamt (25.140 ungew. Fälle, 25.140 gew. Fälle - 100,0% - 69,24 Mio)

Haus und Wohnen. Quelle: AWA 2015. Vorfilter: Gesamt (25.140 ungew. Fälle, 25.140 gew. Fälle - 100,0% - 69,24 Mio) Quelle: AWA 2015 Vorfilter: Gesamt (25.140 ungew. Fälle, 25.140 gew. Fälle - 100,0% - 69,24 Mio) Haus und Wohnen Gesamt 100,0 69,24 100 100 3,0 2,07 100 100 Informationsinteresse Wohnen und Einrichten

Mehr

Abzug von Gebäudeunterhaltskosten

Abzug von Gebäudeunterhaltskosten Abzug von Gebäudeunterhaltskosten Peter Amrein 18. September 2013 Themenübersicht 2 Themenübersicht Abzugsfähigkeit der Gebäudeunterhaltskosten Kosten für Gartenunterhalt Abgrenzung der Betriebs- und Verwaltungskosten

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten.

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten. Fahrplan Dezember 2014 Januar Januar Februar Februar März März Sa, 27.12. 12.30 13.30 11.30 13.30 16.00 14.00 15.45 15.30 16.30 16.50 So, 28.12. 12.30 14.15 12.15 14.30 15.30 16.45 14.45 16.30 17.15 17.35

Mehr

50% WENIGER HEIZKOSTEN DURCH KESSELTAUSCH!

50% WENIGER HEIZKOSTEN DURCH KESSELTAUSCH! 50% WENIGER HEIZKOSTEN DURCH KESSELTAUSCH! Pelletszentralheizung zung mit Ökofen für Einfamlienhäuser Komplett-Paket e inkl. Garantie-Montage n im Kesselhaus Josef Hauer Biowärmeinstallateur Ich erspare

Mehr

Staubfreies Bauen? Darin sind wir Profis!

Staubfreies Bauen? Darin sind wir Profis! Staubfreies Bauen? arin sind wir Profis! Bei uns sind Sie in sauberen Händen! ank unserem innovativen Konzept und dem fachgerechten Vorgehen unseres Teams arbeiten wir staubfrei und lärmarm! Keine Angst

Mehr

KÜCHEN SCHRÄNKE TÜREN FENSTER BÖDEN

KÜCHEN SCHRÄNKE TÜREN FENSTER BÖDEN Meier & Mathis Schreinerei GmbH KÜCHEN SCHRÄNKE TÜREN FENSTER BÖDEN Seite 3 Geschätzte Kunden Die Schreinerei Meier & Mathis bietet in der Region Lenzburg für Neu- oder Umbauten ein komplettes Schreinerangebot

Mehr

LAP-Gratulationen. zum bestandenen Abschluss. LAP-Gratulationen

LAP-Gratulationen. zum bestandenen Abschluss. LAP-Gratulationen zum bestandenen Abschluss LAP-Gratulationen Julia Fries Sie hat die Lehrabschlussprüfung als Detailhandelsfachfrau mit Note 5.1 abgeschlossen. Das ganze Team gratuliert dir zu diesem Erfolg. Wir wünschen

Mehr

KOMPLETTER WÄRME-SERVICE FÜR RATINGEN

KOMPLETTER WÄRME-SERVICE FÜR RATINGEN KOMPLETTER WÄRME-SERVICE FÜR RATINGEN IHRE HEIZUNG KOSTET? UNSER WÄRMESERVICE SPART! Greift Ihnen Ihre Heizung auch ständig in die Tasche? Dann kommt sie wohl noch aus einer Zeit, als man sich über Energiekosten

Mehr

MEINE MEINUNG: Energie sparen heisst Geld sparen und somit schöner Leben. MEINE WAHL: EKZ Energieberatung. EKZ Energieberatung für Private

MEINE MEINUNG: Energie sparen heisst Geld sparen und somit schöner Leben. MEINE WAHL: EKZ Energieberatung. EKZ Energieberatung für Private MEINE MEINUNG: Energie sparen heisst Geld sparen und somit schöner Leben. MEINE WAHL: EKZ Energieberatung EKZ Energieberatung für Private Gezielter Energieeinsatz in Ihrem Heim Nutzen Sie Energie effizient

Mehr

Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und motivierte, hochqualifizierte Mitarbeiter. EIN STARKES TEAM.

Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und motivierte, hochqualifizierte Mitarbeiter. EIN STARKES TEAM. Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und motivierte, hochqualifizierte Mitarbeiter. EIN STARKES TEAM. Wir sind ein anerkannter Schweißfachbetrieb nach DIN 18 800-7 Klasse C. Metallbearbeitung mit

Mehr

Die Energiekosten steigen... Heizölpreisentwicklung Bei Endkunden in Österreich 2006 2008

Die Energiekosten steigen... Heizölpreisentwicklung Bei Endkunden in Österreich 2006 2008 Sonnenenergie nutzen Kosten, Förderungen und Ersparnis Mag. Birgit Baumgartner Grazer Energieagentur www.grazer-ea.at Spar mit Solar - Infoabend Leibnitz 2008 1 Die Energiekosten steigen... Heizölpreisentwicklung

Mehr

Für Sie ge achsen. Für Sie gedacht.

Für Sie ge achsen. Für Sie gedacht. Für Sie ge achsen. Die europäischen Laubbäume, aus denen unsere Möbel gefertigt sind, wachsen jahrzehntelang in nachhaltiger Forstwirtschaft. Ausschließlich mit reinem Naturöl veredelte Oberflächen unterstützen

Mehr

SAALBAU RHYPARK AM RHEIN BASEL SAALBAU RHYPARK AM RHEIN-BASEL IHR PARTNER FÜR EVENTS, BANKETTE & ANLÄSSE

SAALBAU RHYPARK AM RHEIN BASEL SAALBAU RHYPARK AM RHEIN-BASEL IHR PARTNER FÜR EVENTS, BANKETTE & ANLÄSSE SAALBAU RHYPARK AM RHEIN-BASEL IHR PARTNER FÜR EVENTS, BANKETTE & ANLÄSSE LOCATION Am Ufer des Rheins, im an die Altstadt angrenzenden St. Johannsquartier, steht der moderne Saalbau Rhypark mit seiner

Mehr

BÄDER I KLIMATECHNIK I HEIZUNG I BEDACHUNG

BÄDER I KLIMATECHNIK I HEIZUNG I BEDACHUNG BÄDER I KLIMATECHNIK I HEIZUNG I BEDACHUNG BÄDER manufaktur für bäder, Wellness und Spa Bestandsaufnahme Entwurfsplanung Bemusterung Bauausführung Service/Kundendienst so beginnt der Tag perfekt HEIZUNG

Mehr

SEIT 2005 SICHER GUT BERATEN. KÖPPL GABI

SEIT 2005 SICHER GUT BERATEN. KÖPPL GABI SICHER GUT Ihr Schlüsseldienst: Gut beraten bei der Sicherheit: Vertrauen Sie auf Schlösser und Schlüssel von Ihrem Fachbetrieb. Ihre Schlosserei: Gut beraten bei der Technik: Setzen Sie auf Profi-Service

Mehr

Mit Solarwärme weg vom teuren Heizöl. Energie-Apéro Nr. 58 Chur, 3. September 2008 David Stickelberger, Geschäftsleiter Swissolar, Zürich

Mit Solarwärme weg vom teuren Heizöl. Energie-Apéro Nr. 58 Chur, 3. September 2008 David Stickelberger, Geschäftsleiter Swissolar, Zürich Mit Solarwärme weg vom teuren Heizöl Energie-Apéro Nr. 58 Chur, 3. September 2008 David Stickelberger, Geschäftsleiter Swissolar, Zürich Swissolar: Schweizerischer Fachverband für Sonnenenergie Bereiche

Mehr

Hotelambiente. hotel kompletteinrichter Qualitätsmöbel aus Massivholz. mit alpinen Charme. Hotelzimmer Modena Wohlfühlen inmitten natürlichem Ambiente

Hotelambiente. hotel kompletteinrichter Qualitätsmöbel aus Massivholz. mit alpinen Charme. Hotelzimmer Modena Wohlfühlen inmitten natürlichem Ambiente hotel kompletteinrichter Qualitätsmöbel aus Massivholz Beratung, Planung und Durchführung Möbel, Betten und Matratzen Schlüsselfertige Komplettzimmer Dekokorationen und Licht Hotelambiente mit alpinen

Mehr

Energiesparhaus Bj 1963

Energiesparhaus Bj 1963 Energiesparhaus Bj 1963 Förderung Kfw-Gebäudesanierungsdarlehen mit 10% Teilschuldenerlass bei Neubau-Niveau Jährliche Transmissionsverluste in Prozent 28,5% 49,1% 11,3% 11,1% Außenwand Dach Keller Fenster

Mehr

Nebenkosten 01.Aug.2005-31.Juli 2006

Nebenkosten 01.Aug.2005-31.Juli 2006 Nebenkosten 01.Aug.2005-31.Juli 2006 MFH Niklaus-Konrad-Strasse 11 4500 Solothurn Lokale Pro Monat Pro Jahr inkl. WC m2 Bezahlt Effektiv Bezahlt Effektiv Differenz Lokal Süd 46 120.00 165.30 1'440.00 1'984.23

Mehr

Praktikerbericht Heizen mit Pelletanlagen

Praktikerbericht Heizen mit Pelletanlagen Praktikerbericht Heizen mit Pelletanlagen Stiftung Rehabilitationszentrum Thüringer Wald Themarer Straße 1 98553 Schleusingen Dipl.-Ing. (FH) Torsten Gross Technischer Leiter Vortrag TLL 07.11.11 - Stiftung

Mehr

Herzlich Willkommen bei Reisinger GmbH & Co. KG

Herzlich Willkommen bei Reisinger GmbH & Co. KG Herzlich Willkommen bei Reisinger GmbH & Co. KG REISINGER SONNENSTROM GmbH & Co. KG www.reisinger-anlagenbau.de Beratung, Planung und Elektroinstallation Vertrieb, Planung und Beratung von Heizungsanlagen

Mehr

ICH BAU MIT! 25 % MACHT STOLZ UND SPART! BIS ZU GÜNSTIGER BAUEN!

ICH BAU MIT! 25 % MACHT STOLZ UND SPART! BIS ZU GÜNSTIGER BAUEN! ICH BAU MIT! MACHT STOLZ UND SPART! BIS ZU 25 % GÜNSTIGER BAUEN! ICH BAU MIT! MACHT STOLZ UND SPART! EIGENHÄNDIG ZUM EIGENHEIM UND BIS ZU 25 % SPAREN Mit dem ICH BAU MIT! System von WimbergerHaus können

Mehr

Umbauen und renovieren Werterhaltend und lohnenswert. Finanzieren

Umbauen und renovieren Werterhaltend und lohnenswert. Finanzieren Umbauen und renovieren Werterhaltend und lohnenswert Finanzieren 2 Wertsteigernde Investitionen Immobilien gelten als wertbeständig. Dennoch altert jede Liegenschaft. Es empfiehlt sich, den baulichen Zustand

Mehr

Versichern, sparen, anlegen, vorsorgen. versichern sparen anlegen vorsorgen

Versichern, sparen, anlegen, vorsorgen. versichern sparen anlegen vorsorgen versichern sparen anlegen vorsorgen In Zusammenarbeit mit Natürlich Gut Versichert Kompetent... Prämien Kinder Jugendliche Erwachsene mit Unfall ohne Unfall mit Unfall Krankenkasse Franchise 0.- Franchise

Mehr

Autarke Heizen und Lüften mit der Sonne TWINSOLAR Sonnenseite

Autarke Heizen und Lüften mit der Sonne TWINSOLAR Sonnenseite Beratungsmappe 02/08 www.ovi-haus.de Autarke TWINSOLAR Heizen und Lüften mit der Sonne Heizt und lüftet Klimaoptimierung Substanzerhaltung Energieeinsparung Vollkommen autark Keine laufenden Kosten So

Mehr

Erneuerbare Energien Gemeinsames Engagement für die Zukunft

Erneuerbare Energien Gemeinsames Engagement für die Zukunft Meine Meinung: Bei erneuerbarer Energie zählen Taten mehr als Worte. Erneuerbare Energien Gemeinsames Engagement für die Zukunft Nachhaltigkeit durch Know-how Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich

Mehr

2 99 Aregger Emil Willisau, Schützenverein Willisau-Land Std V Schmid Bernhard Hasle, Feldschützengesellschaft Std E

2 99 Aregger Emil Willisau, Schützenverein Willisau-Land Std V Schmid Bernhard Hasle, Feldschützengesellschaft Std E 1 100 Bründler Peter Obernau, Feldschützen 100 1952 Std V 2 99 Aregger Emil Willisau, Schützenverein Willisau-Land 98 1945 Std V 3 99 Stalder Erich Obernau, Feldschützen 96 1972 Std E 4 99 Schmid Bernhard

Mehr

Umsetzung des neuen Kindes- und Erwachsenenschutzrechts

Umsetzung des neuen Kindes- und Erwachsenenschutzrechts Umsetzung des neuen Kindes- und Erwachsenenschutzrechts Demokratische JuristInnen Luzern 26. September 2012 Pia Zeder, ab 2013 Präsidentin KESB Luzern Inhalt der Präsentation I. Die Revision im Überblick

Mehr

Wärmepumpe und Photovoltaikanlage Herzlich Willkommen

Wärmepumpe und Photovoltaikanlage Herzlich Willkommen 22.05.2015 Wärmepumpe und Photovoltaikanlage Herzlich Willkommen Benjamin Fritz Information zur online Version des Vortrages Sehr geehrte Interessenten, als besonderen Service und Anregung stellen wir

Mehr

Moderne Haustechnik Cofely AG, 5032 Aarau Rohr. René Klemenz, Leiter Gebäudetechnik André Matzinger, Projektleiter erneuerbare Energien

Moderne Haustechnik Cofely AG, 5032 Aarau Rohr. René Klemenz, Leiter Gebäudetechnik André Matzinger, Projektleiter erneuerbare Energien Moderne Haustechnik Cofely AG, 5032 Aarau Rohr René Klemenz, Leiter Gebäudetechnik André Matzinger, Projektleiter erneuerbare Energien Inhaltsverzeichnis 1. Begrüssung René Klemenz 2. Wer ist Cofely? René

Mehr

MATHIS IMMOBILIEN und MAKLER GmbH

MATHIS IMMOBILIEN und MAKLER GmbH EXPOSÉ GÖTZIS - Mietwohnung (Angebot freibleibend) Objekt 7 Zimmer - Maisonette mit Dachterrasse Adresse 6840 Götzis, Dr. Alfons Heinzlestrasse 47 ( EZ 2374 GB 92110 Götzis ) Fläche Aufteilung Ausstattung

Mehr

Konzert. Motto: «Nemm der e chli Zyt» Zentrum Linde Wauwil Freitag, 19. September 2014, 20 Uhr Samstag, 20. September 2014, 20 Uhr

Konzert. Motto: «Nemm der e chli Zyt» Zentrum Linde Wauwil Freitag, 19. September 2014, 20 Uhr Samstag, 20. September 2014, 20 Uhr www.jodlerklubsantenberg.ch Konzert Motto: «Nemm der e chli Zyt» Zentrum Linde Wauwil Freitag, 19. September 2014, 20 Uhr Samstag, 20. September 2014, 20 Uhr Eintritt Fr. 12. Gestempelte Programme berechtigen

Mehr

Mit Energie, Kraft und Ausdauer in Richtung Erfolg

Mit Energie, Kraft und Ausdauer in Richtung Erfolg Ihr zuverlässiger Energielieferant seit über 100 Jahren. Mit Energie, Kraft und Ausdauer in Richtung Erfolg Was liegt näher. MAINGAU Energie GmbH Ringstr. 4-6 63179 Obertshausen Telefon 0 61 04 / 95 19-0

Mehr

Neue Fenster und Türen fürs Leben.

Neue Fenster und Türen fürs Leben. Fenster. Rollladen. Sonnenschutz MEHR LICHT, MEHR WÄRME, MEHR SICHERHEIT Neue Fenster und Türen fürs Leben. Garagentore für mehr Platz Mehr Sicherheit für Ihre Fenster 3-fach-Wärmeschutzverglasung MEHR

Mehr

Multichannel-Kampagne. für

Multichannel-Kampagne. für Multichannel-Kapagne für a+s DialogGroup GbH 2012 Multichannel-Kapagne Die Aufgabenstellung Generierung von neuen Studiobesuchern Generierung von Interessenten inkl. Beratungsterine Aktionsbezogene + filialbezogene

Mehr

Liegenschaftenunterhalt: Checkliste

Liegenschaftenunterhalt: Checkliste Praxisfestlegung Steuerverwaltung Graubünden StG 35; 37 DBG 32; 34 Anhang (nicht abschliessend) Liegenschaftskosten Art der ausgeführten Arbeiten bzw. angefallene Kosten (Bemerkung: Abzug für Energiesparmassnahmen

Mehr

WOHNHAUS 1050 Wien. Stolberggasse 41-43

WOHNHAUS 1050 Wien. Stolberggasse 41-43 WOHNHAUS 1050 Wien Stolberggasse 41-43 BAUKÖRPER FASSADE FASSADE Verputz weiß FASSADE Verputz Sockel grau FASSADE Verputz Faschen und Balkonuntersichten zwei Gelbtöne DACH Verblechung Alu, PREFA Dachraute

Mehr

Verzeichnis der Kantonsstrassen Länge m. (T 2) Luzern: Pilatusplatz - Seebrücke - Haldenstrasse Grenze Meggen

Verzeichnis der Kantonsstrassen Länge m. (T 2) Luzern: Pilatusplatz - Seebrücke - Haldenstrasse Grenze Meggen Anhang Verzeichnis der Kantonsstrassen Länge m K 2 Luzern - Meggen (T 2) Luzern: Pilatusplatz - Seebrücke - Haldenstrasse - 5410 Grenze Meggen Meggen: Grenze Luzern - Kantonsgrenze Schwyz 3880 K 2a Meierskappel

Mehr

Das neue Erwachsenenschutzrecht ab 1. Januar Schweizer Alzheimervereinigung Luzern 21. September 2012 Pia Zeder, Präsidentin KESB ab 2013

Das neue Erwachsenenschutzrecht ab 1. Januar Schweizer Alzheimervereinigung Luzern 21. September 2012 Pia Zeder, Präsidentin KESB ab 2013 Das neue Erwachsenenschutzrecht ab 1. Januar 2013 Schweizer Alzheimervereinigung Luzern 21. September 2012 Pia Zeder, Präsidentin KESB ab 2013 Inhalt der Präsentation I. Ablauf und Ziele der Revision II.

Mehr

Wärme aus der Luft, Komfort aus der Natur. Das ist Heizen mit Vorsprung.

Wärme aus der Luft, Komfort aus der Natur. Das ist Heizen mit Vorsprung. Wärme aus der Luft, Komfort aus der Natur. Das ist Heizen mit Vorsprung. Prüfresultat Luftwärmepumpe WÄRMEPUMPEN- TESTZENTRUM BUCHS (CH) HÖCHSTE EFFIZIENZ COP 4,43 ÜBERLEGENE HEIZTECHNIK FÜR GENERATIONEN

Mehr

Natürlich Nachhaltig.

Natürlich Nachhaltig. Natürlich Nachhaltig. von Rohr Holzbau Vielfältig innovativ. Holz ist unsere Passion. Mit Erfahrung, Knowhow und Kompetenz verarbeiten wir auf modernsten Anlagen Holz aus nachhaltiger Bewirtschaftung zu

Mehr

Modellrechnung für eine Heizungserneuerung Öl-Brennwert-Wandheizkessel, kondensierend

Modellrechnung für eine Heizungserneuerung Öl-Brennwert-Wandheizkessel, kondensierend Wandheizkessel, kondensierend Wandheizkessel Wandheizkessel Wandheizkessel Anlagekosten (Preisbasis) 23 750 26 050 38 850 Finanzierung 1 2 211 2 426 3 617 Betrieb, Unterhalt 1 315 1 455 1 365 Energie 2

Mehr

Innenwände im EG/OG/DG Backsteinmauer 15 cm, Grundputz und Abrieb

Innenwände im EG/OG/DG Backsteinmauer 15 cm, Grundputz und Abrieb Baubeschrieb Bauobjekt: Neubau Mehrfamilienhaus Nr. 8 am Sagaplatz 7214 Grüsch Bauherr: Baugesellschaft Sagaplatz, Verwaltung Flury Treuhand, Luzeinerstr. 8, 7240 Küblis Architektur: Architekturbüro Fritz

Mehr

Heizen mit erneuerbaren Energien

Heizen mit erneuerbaren Energien Heizen mit erneuerbaren Energien Jetzt umstellen, Förderung sichern und Klima schützen. Mit dem Marktanreizprogramm Jetzt mit allen Neuerungen 2016 Das Marktanreizprogramm Als Hausbesitzer können Sie Ihren

Mehr