Such- und Buchungslink Leistungsbeschreibung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Such- und Buchungslink Leistungsbeschreibung"

Transkript

1 Bieten Sie Ihren Gästen höchsten Komfort schon bei der Urlaubsplanung. Mit dem Deskline Such- und Buchungslink, integrieren Sie eine komfortable und benutzerfreundliche Verfügbarkeitsabfrage und Online-Buchungsmöglichkeit auf Ihrer Website! Widget QuickFinder für die optimale Einbindung auf der Homepage Verfügbarkeits- und Preisabfrage von: Zimmer Appartement Packages Zusatzleistungen Detaildarstellung des Angebots mit Gesamtpreisberechnung und Verfügbarkeitskalender Information zur Lage, Anreise und Ausstattung Bewertungen (sofern vorhanden) Eigener Link für Verfügbarkeitskalender Mehrsprachigkeit DE, EN, FR, NL, IT, ES, HU, PL, CS, SK, SL, RU und UA Mobile Version Copyright 2013 by feratel media technologies AG Seite 1 von 9

2 Um den Einbau auf der Vermieter-Website so einfach wie möglich zu gestalten, wird ein Such-Widget (QuickFinder) bereitgestellt. Dieses wird auf der Homepage beliebig platziert und öffnet in weiterer Folge automatisiert eine sogenannte Lightbox mit der Such- und Buchungsmaschine (alternative Einbauvarianten sind auch möglich). Beispiel für Integration des Widget und geöffneter Lightbox mit der Such- und Buchungsmaschine. Copyright 2013 by feratel media technologies AG Seite 2 von 9

3 Folgende Services bieten Sie Ihrem Gast: Formular zum Abruf von freien Zimmern, Appartements, Hauspackages und Zusatzleistungen Mehrzeilige Suche - es können mehrere Einheiten gleichzeitig gesucht werden Flexible Suche - es können z.b. 3 Nächte in einem längeren Zeitraum gesucht werden Verfügbare Unterkünfte wahlweise direkt buchbar oder anfragbar Gesamtpreisberechnung mit Detailpreisdarstellung Individuelle Buchungsbedingungen (sofern von der Destination unterstützt bzw. aufgeschalten) Verpflegungsauswahl Copyright 2013 by feratel media technologies AG Seite 3 von 9

4 Gibt es für den Wunschzeitraum keine entsprechenden Verfügbarkeiten, werden automatisch alternative Vorgehensweisen wie z.b. das Anfordern einer persönlichen Beratung - vorgeschlagen. Detaildarstellung der Zimmer, Appartements, Hauspackages und Zusatzleistungen Darstellung - Zimmer/Appartement Verfügbarkeitskalender mit Information über die verfügbaren Einheiten und der Anreisemöglichkeit Copyright 2013 by feratel media technologies AG Seite 4 von 9

5 Darstellung - Hauspackages Darstellung - Zusatzleistungen (sofern von der Destination unterstützt bzw. aufgeschalten) Copyright 2013 by feratel media technologies AG Seite 5 von 9

6 Information zu Lage, Anreise und Ausstattung Bewertungen (sofern vorhanden) Copyright 2013 by feratel media technologies AG Seite 6 von 9

7 Eigener Link für Verfügbarkeitskalender Bereitstellung eines Links für die Darstellung aller Verfügbarkeiten in Kalenderform: Mehrsprachigkeit - DE, EN, FR, NL, IT, ES, HU, PL, CS, SK, SL, RU und UA Ihr Gast sucht und bucht in seiner Heimatsprache, der gesamte Ablauf ist durchübersetzt, lediglich bei den Zimmerbeschreibungen greift das System auf die von Ihnen bereitgestellten Texte zu. Sollte die Zimmerbeschreibung z.b. in Holländisch nicht vorhanden sein, wird automatisch als Ersatzsprache Englisch vorgeblendet. Beispiel NL Beispiel - CS Copyright 2013 by feratel media technologies AG Seite 7 von 9

8 Mobile Version Verfügen Sie über eine mobile Website, kann auch der Such- und Buchungslink in Form einer mobilen Version bereitgestellt werden: Copyright 2013 by feratel media technologies AG Seite 8 von 9

9 Auswahl aus 2 Varianten Für jeden Kunden die optimale Lösung! Je nach Ihren Bedürfnissen können Sie aus 2 Varianten des Such- und Buchunglinks wählen. Such- & Buchungslink STANDARD - Alle Leistungen wie beschrieben - Fixes Layout - Farben sind standardmäßig vorgegeben Such- & Buchungslink PROFESSIONAL - Alle Leistungen wie beschrieben - Individuelles Layout - Farben werden dem Layout Ihrer Homepage angepasst - Zusätzlich wird je Zimmer/App. ein eigener Verfügbarkeitskalender als Link bereitgestellt > optimale Mehrfachplatzierung möglich Vorteile auf einen Blick - keine zusätzlichen Buchungsprovisionen - bester Service für Ihre Gäste - Das Zusammenspiel mit Deskline im Tourismusbüro macht eine Mehrfachwartung unnötig! - einfache Integration in Ihre Webseite - Verbesserung Ihrer Auslastung durch die Möglichkeit der Online-Buchung - Aufwertung Ihrer Webseite Sollten noch Fragen auftreten, informiert Sie gerne: Frau Dagmar Hohlhut feratel media technologies AG Telefon: Es gelten die, seitens des Betreibers - Destination/Tourismusorganisation zur Verfügung gestellten Einstellungen und Konditionen in Bezug auf mögliche Zahlungsvarianten, Buchungs- und Stornobedingungen, innerhalb deren man sich wahlweise bewegen kann. Copyright 2013 by feratel media technologies AG Seite 9 von 9

Deskline Search-& BookingEngine

Deskline Search-& BookingEngine Ihre Zimmer, Appartements & Co. schnell und einfach online buchbar! Deskline Search-& BookingEngine Bieten Sie Ihren Gästen höchsten Komfort schon bei der Buchung. Mit Deskline Search- & BookingEngine,

Mehr

Sehr geehrter Tourismuspartner!

Sehr geehrter Tourismuspartner! Sehr geehrter Tourismuspartner! In den vergangenen Monaten haben wir uns intensiv mit den neuen Aufgaben, die auf eine Destination zukommen, beschäftigt und einige zukunftsweisende Entscheidungen getroffen.

Mehr

Factsheet. Einbau TOSC4. Version: 4 Letzte Änderung: 19.12.2013 Geändert von: Armin Schanitz

Factsheet. Einbau TOSC4. Version: 4 Letzte Änderung: 19.12.2013 Geändert von: Armin Schanitz Factsheet Einbau TOSC4 Version: 4 Letzte Änderung: 19.12.2013 Geändert von: Armin Schanitz Letzte Änderungen: - Mobile Version - Reverse Proxy - Hinweise Lightbox 0. Inhaltsverzeichnis 0. 1. 2. INHALTSVERZEICHNIS...

Mehr

Die Hotelsoftware WINHOTELMX für jeden Stern. Online Booking Engine WEB-MX

Die Hotelsoftware WINHOTELMX für jeden Stern. Online Booking Engine WEB-MX Die Hotelsoftware WINHOTELMX für jeden Stern Online Booking Engine WEB-MX Provisionsfrei Einfach & flexibel Mit 5 Klicks zur Buchung CDSoft Systemhaus 0049 831 697 19 50 www.winhotel-cdsoft.de Seite 1

Mehr

foterminals In el at fer

foterminals In el at fer feratelinfoterminals Intelligente Technologie, innovatives Design, intuitive Bedienung. Die neue Generation der feratel Infoterminals setzt das touristische Angebot Ihrer Destination so perfekt in Szene,

Mehr

Touristiker- und Gastgeber-Treff STG und HolidayInsider

Touristiker- und Gastgeber-Treff STG und HolidayInsider Touristiker- und Gastgeber-Treff STG und HolidayInsider Möwe, Ostsee Insider Tipps & Tricks zur professionelle Onlinevermarktung Onlinevermarktung Warum? Manuela Merkt, Strategische Partnerschaften, HolidayInsider

Mehr

WebClient 3.0. Hauspauschalen. 1 Version 1.1. Info-Dokumentation. Letzte Änderung von: Brigitte Hinterlechner. am: 06.12.2012.

WebClient 3.0. Hauspauschalen. 1 Version 1.1. Info-Dokumentation. Letzte Änderung von: Brigitte Hinterlechner. am: 06.12.2012. Info-Dokumentation WebClient 3.0 Hauspauschalen Letzte Änderung von: Brigitte Hinterlechner Impressum am: 06.12.2012 Herausgeber: feratel media technologies AG Maria-Theresien-Straße 8, A-6020 Innsbruck

Mehr

TBooking: Integration der Online-Buchung auf der eigenen Homepage. Version 1.0. Bayern Reisen & Service GmbH Im Gewerbepark D02 93059 Regensburg

TBooking: Integration der Online-Buchung auf der eigenen Homepage. Version 1.0. Bayern Reisen & Service GmbH Im Gewerbepark D02 93059 Regensburg TBooking: Integration der Online-Buchung auf der eigenen Homepage Version 1.0 Bayern Reisen & Service GmbH Im Gewerbepark D02 93059 Regensburg Tel. 49 (0)941/ 463929-21 Fax 49 (0)941/ 463929-22 info@bayern-reisen-service.de

Mehr

spherecast Content Management System

spherecast Content Management System spherecast Content Management System Content Management System Was ist ein Content Management System (CMS) Software System zum einfachen Erstellen von Webseiten und Bearbeiten von Inhalten im Internet

Mehr

APP-Check by TravelBrain

APP-Check by TravelBrain APP-Check by TravelBrain Welche Vorteile bieten die Hotelketten dem Geschäftsreisenden? Neben einem breiten Hotelangebot erwarten wir detaillierte Beschreibungen der verschiedenen Zimmer- Kategorien, übergreifende

Mehr

Das touristische Kommunikationsnetzwerk deskline 3.0 Rheinland-Pfalz. Informationen für Leistungsträger

Das touristische Kommunikationsnetzwerk deskline 3.0 Rheinland-Pfalz. Informationen für Leistungsträger Das touristische Kommunikationsnetzwerk deskline 3.0 Rheinland-Pfalz Informationen für Leistungsträger Was ist das touristische Kommunikationsnetzwerk deskline 3.0? Das TKN wurde mit finanzieller Unterstützung

Mehr

1 Einleitung... 3. 2 Allgemeine Einstellungen im TMANAGER... 5. 3 Die TBooking Konfiguration in 4 Schritten... 7

1 Einleitung... 3. 2 Allgemeine Einstellungen im TMANAGER... 5. 3 Die TBooking Konfiguration in 4 Schritten... 7 NEW - TBooking Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 2 Allgemeine Einstellungen im TMANAGER... 5 3 Die TBooking Konfiguration in 4 Schritten... 7 3.1 Einstellungen... 7 3.1.1 Leistungsauswahl für die Einstiegsseite...

Mehr

protel WBE 4.0 protel Web Booking Engine Gastfreundschaft mit System Online-Direktvertrieb der nächsten Generation

protel WBE 4.0 protel Web Booking Engine Gastfreundschaft mit System Online-Direktvertrieb der nächsten Generation Gastfreundschaft mit System Von der Einzelkasse bis zur IT-Komplettlösung protel Web Booking Engine protel WBE 4.0 protel hotelsoftware GmbH 2012 www.protel.net Gastfreundschaft mit System protel Web Booking

Mehr

HS/3 smartwebengine Buchen über die eigene Homepage

HS/3 smartwebengine Buchen über die eigene Homepage HS/3 smartwebengine Buchen über die eigene Homepage HS/3 smartwebengine Buchbar ohne Grenzen! Bad Meinberger Straße 1 D - 32760 Detmold Tel.: + 49 (0) 52 31 4 58 20 0 Fax: + 49 (0) 52 31 4 58 20 99 info@hs3.de

Mehr

Millstätter See Tourismus GmbH - Anmeldungen unter +43 (0) 4766/ 3700 oder info@millstaettersee.at

Millstätter See Tourismus GmbH - Anmeldungen unter +43 (0) 4766/ 3700 oder info@millstaettersee.at Sehr geehrte Touristikerinnen und Touristiker, Liebe Kolleginnen und Kollegen, Wissen veraltet. In der schnelllebigen Zeit ist die Halbwertszeit von fachlichem Know-how bereits nach 5 Jahren erreicht.

Mehr

AUTRICHE PRO FRANCE seit 1984

AUTRICHE PRO FRANCE seit 1984 AUTRICHE PRO FRANCE seit 1984 Hotel- und Marketinggruppe für Individualurlaub in Österreich und benachbarten Alpenregionen spezialisiert auf Frankreich und frankophone Märkte Übersicht 1. Präsentation

Mehr

Die Homepage als Bestseller!

Die Homepage als Bestseller! Die Homepage als Bestseller! Wer seinen Kunden sucht hat kein Konzept sich finden zu lassen! Gute Gründe, warum Vermarkten, Verkaufen und Beziehungsmanagement neue Wege gehen müssen Internet: Vergleich

Mehr

Einbindung des TOSC in Internet-Seiten

Einbindung des TOSC in Internet-Seiten Einbindung des TOSC in Internet-Seiten Ronnie Oehrli Geschäftsführer feratel Schweiz AG Frank Mies Vorstand shapefruit AG Themen Einführung & Begriffsklärung TOSC1 und TOSC2 Verwendung Service-Concentrator-Link-Interface

Mehr

Zimmerkontingenten per Mail direkt vom Gast bekommt. Gast will Angebot vom Vermieter haben.

Zimmerkontingenten per Mail direkt vom Gast bekommt. Gast will Angebot vom Vermieter haben. HOME: Cockpit: Neue Anfragen: Alle Anfragen die der Vermieter von unserer Homepage bei den Zimmerkontingenten per Mail direkt vom Gast bekommt. Gast will Angebot vom Vermieter haben. Neue Angebote: Alle

Mehr

Deskline. Infotag 2012 3.0

Deskline. Infotag 2012 3.0 Deskline Infotag 2012 3.0 Deskline Infotag 2012 > Best Preis Garantie > Channel Management > Packages > Bewertungen > Zahlungsschnittstellen > Ausblick Weiterentwicklung Best Preis Garantie Suche am 11.5.2012

Mehr

PREISE UND PAUSCHALEN

PREISE UND PAUSCHALEN PREISE UND PAUSCHALEN 1. PREISE Im Menüpunkt Preise legen Sie die Preise für die einzelnen Zimmer und Ferienwohnungen an. Sollten Sie Ihre Zimmer und Fewo online buchbar machen, so werden diese Preise

Mehr

Unterkünfte Webarchitektur neu

Unterkünfte Webarchitektur neu Leistungsbeschreibung Website für Unterkünfte Webarchitektur neu Konzeption & Ansprechpartner: Sandra Medisch Jürgen Seebacher Leitung Marketing / Webfactory Pyhrn-Priel Tourismus GmbH sandra.medisch@ttg.at

Mehr

Was unsere Kunden sagen: vioma One Page Booking

Was unsere Kunden sagen: vioma One Page Booking Was unsere Kunden sagen:»heutzutage ist es essentiell, Gästen auf der eigenen Website eine Online-Buchungsmöglichkeit zu geben. In der vioma One Page Booking haben wir eine Buchungsstrecke gefunden, die

Mehr

Marktstudie zu Destinationsmanagement-Systemen

Marktstudie zu Destinationsmanagement-Systemen Marktstudie zu Destinationsmanagement-Systemen (DMS) in Schweizer Destinationen Roland Schegg und Michael Fux roland.schegg@hevs.ch / michael.fux@hevs.ch August 2011 Institut für Tourismus - Siders Fachhochschule

Mehr

27. Oktober 2015 / Vertriebsteam (jz) - support@engadin.com - Tel. +41 (0)81 861 88 34 Anleitung: Optimiertes TBooking

27. Oktober 2015 / Vertriebsteam (jz) - support@engadin.com - Tel. +41 (0)81 861 88 34 Anleitung: Optimiertes TBooking Seite 1 Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG (TESSVM) +41 (0)81 861 88 00 Stradun, CH-7550 Scuol info@engadin.com MwSt-Nr. CHE-115.911.767 www.engadin.com / Vertriebsteam (jz) - support@engadin.com

Mehr

INFORMATIONEN ÜBER DAS RESERVIERUNGSSYSTEM (IRS) feratel Deskline UND DIE LANDESWEITE INTERNETPLATTFORM www.salzburgerland.com

INFORMATIONEN ÜBER DAS RESERVIERUNGSSYSTEM (IRS) feratel Deskline UND DIE LANDESWEITE INTERNETPLATTFORM www.salzburgerland.com INFORMATIONEN ÜBER DAS RESERVIERUNGSSYSTEM (IRS) feratel Deskline UND DIE LANDESWEITE INTERNETPLATTFORM www.salzburgerland.com 1. Allgemeine Informationen Das landesweite Buchungssystem Deskline wurde

Mehr

Woher kommen Online Buchungen? Indirekte und direkte Absatzwege nutzen! Das Eine tun ohne das Andere zu lassen! oberhauser.com 4

Woher kommen Online Buchungen? Indirekte und direkte Absatzwege nutzen! Das Eine tun ohne das Andere zu lassen! oberhauser.com 4 oberhauser.com 2 oberhauser.com 3 Woher kommen Online Buchungen? INDIREKT DIREKT Indirekte und direkte Absatzwege nutzen! Das Eine tun ohne das Andere zu lassen! oberhauser.com 4 Hat der Hotelier ein Budget

Mehr

T3 seekda. TYPO3 Modul zur Integration von seekda connect. System-Voraussetzungen: WebSite mit TYPO3 ab Version 4.2

T3 seekda. TYPO3 Modul zur Integration von seekda connect. System-Voraussetzungen: WebSite mit TYPO3 ab Version 4.2 T3 seekda TYPO3 Modul zur Integration von seekda connect Online-Vertriebsmodul für Hoteliers zur nahtlosen Einbindung von Daten aus seekda connect* sowie zur Herstellung von Online Buchbarkeit auf der

Mehr

Technologie Know How Innovation Betreuung

Technologie Know How Innovation Betreuung Umfangreiches Marktwissen und weite Ausdehnung Head Office Dublin (IE), Madrid (ES), Prag (CZ), Paris (FR), Rom (IT), Wien (AT), München (DE) Langjährige Erfahrung Unternehmen seit 1994 aktiv Technologie

Mehr

Wir sind spezialisiert auf die Entwicklung und Umsetzung von Online Strategien für den Direktvertrieb für einzelne Hotels & Hotelgruppen.

Wir sind spezialisiert auf die Entwicklung und Umsetzung von Online Strategien für den Direktvertrieb für einzelne Hotels & Hotelgruppen. Umfangreiches Marktwissen und weite Ausdehnung Head Office Dublin (IE), Madrid (ES), Prag (CZ), Paris (FR), Rom (IT), Wien (AT), München (DE) Langjährige Erfahrung Unternehmen seit 1994 aktiv Technologie

Mehr

Erfolgskonzepte. für Ihre. Homepage

Erfolgskonzepte. für Ihre. Homepage Erfolgskonzepte für Ihre Homepage Dipl. Geo. Univ. Martin Weigl Studium der Wirtschaftsgeographie, Tourismus und Journalismus Langjährige Erfahrung als TVB Geschäftsführer Langjährige Praxis in Marketing

Mehr

ecmaps Multi-Channel-Kartografie der Marktführer für Web, Mobile und Print

ecmaps Multi-Channel-Kartografie der Marktführer für Web, Mobile und Print ecmaps Multi-Channel-Kartografie der Marktführer für Web, Mobile und Print Karten sind das beliebteste Medium auf Reisen. Sie ermöglichen Ihrem Gast einen schnellen Überblick und geben Orientierung bei

Mehr

TWEBSITE DIE MASSGESCHNEIDERTE WEBSITE FÜR HOTELS UND PRIVATVERMIETER

TWEBSITE DIE MASSGESCHNEIDERTE WEBSITE FÜR HOTELS UND PRIVATVERMIETER TWEBSITE DIE MASSGESCHNEIDERTE WEBSITE FÜR HOTELS UND PRIVATVERMIETER OVERVIEW TWebsite - Einfach die Herausforderungen der Onlinebuchung meistern Optimaler Inhalt einer TWebsite TWEBSITE - Die Modelle

Mehr

Die we2p web Module für et4 Responsiv und suchmaschinenoptimiert

Die we2p web Module für et4 Responsiv und suchmaschinenoptimiert Die we2p web Module für et4 Responsiv und suchmaschinenoptimiert oder als kostengünstige Iframe-Variante Gastgebersuche Veranstaltungskalender POI-Darstellung Gastronomiesuche Orts-Darstellung we2p goes

Mehr

Online-Hotelbuchung mit CultBooking

Online-Hotelbuchung mit CultBooking Online-Hotelbuchung mit CultBooking Cultuzz Digital Media GmbH Friedrichstr. 231, 10969 Berlin mail@cultuzz.de Tel. +49 (30) 726 225-0 Fax +49 (30) 726 225-59 www.cultuzz.com Version vom: 05.08.2005 1.

Mehr

Online-Buchung. in der Region Ostbayern. Internet als touristisches Marketing- & Vertriebsinstrument Nr. 1. Online-Buchung = Echtzeitbuchung

Online-Buchung. in der Region Ostbayern. Internet als touristisches Marketing- & Vertriebsinstrument Nr. 1. Online-Buchung = Echtzeitbuchung Internet als touristisches Marketing- & Vertriebsinstrument Nr. 1 Online-Buchung Jeder 2. Deutsche informiert sich derzeit vor Reisebuchung im Internet 29% buchen bereits online Tendenz stark steigend

Mehr

Eine eigene Website mit Jimdo erstellen

Eine eigene Website mit Jimdo erstellen Eine eigene Website mit Jimdo erstellen Die schnellste und kostengünstigste Art, zu einem Internetauftritt zu gelangen, ist der Weg über vorkonfigurierte und oftmals kostenfreie Internetbaukästen. Diese

Mehr

Mobiles Intranet für alle Mitarbeiter

Mobiles Intranet für alle Mitarbeiter Mobiles Intranet für alle Mitarbeiter Für zwei Drittel Ihrer Mitarbeiter ist das Smartphone die wichtigste Quelle für Informationen. Wann nutzen Sie diesen Kanal für Ihr Unternehmen? Mit Ihrer MitarbeiterApp

Mehr

XL Homepage Accommodation. Ihre eigene professionelle Unterkunfts-Homepage

XL Homepage Accommodation. Ihre eigene professionelle Unterkunfts-Homepage Accommodation Ihre eigene professionelle Unterkunfts-Homepage Ihre eigene Homepage So kommen Ihre Gäste schnell und einfach zu Information und Buchung Mit der Tiscover XL Homepage können Urlaubssuchende

Mehr

GUTSCHEIN- SHOP Heißes Geschäft mit Hotelgutscheinen

GUTSCHEIN- SHOP Heißes Geschäft mit Hotelgutscheinen GUTSCHEIN- SHOP Heißes Geschäft mit Hotelgutscheinen Warum Gutscheinverkauf Erweiterung der Zielgruppe Durch Ihr Angebot an erweiterten Leistungen auf der Website erreichen Sie neue Zielgruppen. Es gibt

Mehr

Die Zukunft von Destinationsmanagementsystemen Dr. Markus Schröcksnadel

Die Zukunft von Destinationsmanagementsystemen Dr. Markus Schröcksnadel Die Dr. Markus Schröcksnadel CEO feratel media technologies AG 1978 Unternehmensgründung Heute International tätiges Unternehmen mit Sitz in Österreich und Tochtergesellschaften in ganz Europa sowie USA

Mehr

Releasenote Update 2.1.300 Service Concentrator 2

Releasenote Update 2.1.300 Service Concentrator 2 feratel Schweiz AG Riedstrasse 1 CH-6343 Rotkreuz Tel. +41 (0)41 799 50 59 Fax +41 (0)41 799 49 50 E-Mail: support@feratel.ch http://www.feratel.ch Releasenote Update 2.1.300 Service Concentrator 2 Funktionen

Mehr

Web2Lead. Konfiguration

Web2Lead. Konfiguration Web2Lead Konfiguration 1. Was ist Web2Lead?... 3 2. Erstellen Sie ein individuelles Kontaktformular... 3 2.1 Optionen...4 2.2 Benachrichtigungen...4 2.3 Verkaufschance...4 2.4 Formular Felder...4 Copyright

Mehr

Online-Buchung als Chance für kleine und große Betriebe

Online-Buchung als Chance für kleine und große Betriebe Online-Buchung als Chance für kleine und große Betriebe Kurzinfo - Bachelor in Tourismusmanagement - Projekt Online-Buchung seit April 2011 - Projektstart: Herbst 2010 - Mai 2011: Start der Online-Buchung

Mehr

Lieferumfänge 2015. Nr. 129810 - Stand 01.12.2015 Unverbindlich empfohlene Verkaufspreise. Alle Preise ausschließlich MwSt.

Lieferumfänge 2015. Nr. 129810 - Stand 01.12.2015 Unverbindlich empfohlene Verkaufspreise. Alle Preise ausschließlich MwSt. Lieferumfänge 2015 Patient Interface Export Nr. 129810 - Stand 01.12.2015 Unverbindlich empfohlene Verkaufspreise. Alle Preise ausschließlich MwSt. Die vorliegende Preisliste ist gültig ab 01.12.2015 bis

Mehr

Die Website Buchungsmaschine. Technologie, Vorteile, Ansichten, Preise. Stand März 2014

Die Website Buchungsmaschine. Technologie, Vorteile, Ansichten, Preise. Stand März 2014 Die Website Buchungsmaschine Technologie, Vorteile, Ansichten, Preise Stand März 2014 Der All-in-One Channel Manager ist eine Marke der Stefanis Marketing Consulting GmbH. 1 Machen Sie aus Ihren Web-Besuchern

Mehr

Fachverband Hotellerie. Checkliste zur Stärkung des Direktvertriebs

Fachverband Hotellerie. Checkliste zur Stärkung des Direktvertriebs Fachverband Hotellerie Checkliste zur Stärkung des Direktvertriebs Information, 18. November 2013 Checkliste zur Stärkung des Direktvertriebs Die Online Distribution gewinnt für die Hotellerie in Europa

Mehr

Tennengau online: Onlineverkauf + Onlinevertrieb im Tourismus

Tennengau online: Onlineverkauf + Onlinevertrieb im Tourismus Tennengau online: Onlineverkauf + Onlinevertrieb im Tourismus Channel Manager zu Buchungsportalen: u.v.m. Unterkunftsbetriebe (Hotels, FeWo`s etc.) melden Preise und freie Betten b- fly leitet diese sofort

Mehr

Zimmertypen. Zimmertypen anlegen

Zimmertypen. Zimmertypen anlegen Zimmertypen anlegen Hier legen Sie Ihre Zimmer an, damit sie auf der Homepage dargestellt werden und online buchbar gemacht werden können. Wobei wir ausdrücklich darauf hinweisen möchten, dass es ganz

Mehr

Gastfreundschaft mit System. protel Hotel App. protel Voyager. Produktinformation

Gastfreundschaft mit System. protel Hotel App. protel Voyager. Produktinformation Gastfreundschaft mit System protel Hotel App protel Voyager protel hotelsoftware GmbH 2012 protel Voyager Die protel Hotel-App für den aktiven Gast protel Voyager: Ihr Hotel auf dem Gast-Handy protel Voyager

Mehr

Vom digitalen Interessenten zum realen Gast. Wer nicht kaufbar ist, wird nicht gekauft. Gabriele Schulze zu Gast in der Alpenregion Bludenz

Vom digitalen Interessenten zum realen Gast. Wer nicht kaufbar ist, wird nicht gekauft. Gabriele Schulze zu Gast in der Alpenregion Bludenz Vom digitalen Interessenten zum realen Gast. Wer nicht kaufbar ist, wird nicht gekauft. Gabriele Schulze zu Gast in der Alpenregion Bludenz Was wir von Amazon lernen können Doppelzimmer 134,00 Appartement

Mehr

Kurzanleitung für die Datenbewirtschaftung im WebClient von Deskline 3.0

Kurzanleitung für die Datenbewirtschaftung im WebClient von Deskline 3.0 1 Kurzanleitung für die Datenbewirtschaftung im WebClient von Deskline 3.0 In dieser Broschüre werden die wichtigsten Schritte für die Datenpflege erklärt und aufgezeigt. Über das Fragezeichen im Wartungsfenster

Mehr

XL Homepage Accommodation. Ihre eigene professionelle Unterkunfts-Homepage

XL Homepage Accommodation. Ihre eigene professionelle Unterkunfts-Homepage Accommodation Ihre eigene professionelle Unterkunfts-Homepage Ihre eigene Homepage So kommen Ihre Gäste schnell und einfach zu Information und Buchung Mit der Tiscover XL Homepage können Urlaubssuchende

Mehr

LOS InS netz. Die Lösung für den professionellen Auftritt im Internet

LOS InS netz. Die Lösung für den professionellen Auftritt im Internet LOS InS netz Die Lösung für den professionellen Auftritt im Internet DIE VORTEILE EInER InTERnETPRÄSEnz Gefunden werden Zeitgemäße Präsenz zeigen Verfügbarkeit außerhalb der Geschäftszeiten Erreichen neuer

Mehr

empower your network Online-Veran staltungsmanage ment und Bezahlung leicht gemacht

empower your network Online-Veran staltungsmanage ment und Bezahlung leicht gemacht empower your network Online-Veran staltungsmanage ment und Bezahlung leicht gemacht Digitalisierung für Ihre Veranstaltungen Online-Buchung, Bezahlung, Rechnungsstellung & Management ohne IT-Kenntnisse

Mehr

TWEBSITE IHRE MASSGESCHNEIDERTE WEBSITE FÜR HOTELS UND PRIVATVERMIETER EINFACH, SCHNELL UND KOMFORTABEL

TWEBSITE IHRE MASSGESCHNEIDERTE WEBSITE FÜR HOTELS UND PRIVATVERMIETER EINFACH, SCHNELL UND KOMFORTABEL EINFACH, SCHNELL UND KOMFORTABEL DER ERSTE EINDRUCK ZÄHLT Seite 2 ZEITGEMÄSSES WEBDESIGN Wir bietet Ihnen eine Auswahl an hochwertigen Design-Vorlagen: Wählen Sie Ihren Favoriten! AUTOMATISCHE INHALTSPFLEGE

Mehr

RES32i.AIP-Module. www.feder-software.de / RES32i.AIP - Module. Vakanzsuche mit integriertem Online-Katalog. Allgemeine Anfrage.

RES32i.AIP-Module. www.feder-software.de / RES32i.AIP - Module. Vakanzsuche mit integriertem Online-Katalog. Allgemeine Anfrage. Seite 1 von 5 RES32i.AIP-Module Unsere Aktive Internet Präsenz basiert auf einer stetig wachsenden Anzahl von Modulen, mit denen wir Ihre persönliche Webpräsenz individuell und bedarfsgerecht gestalten

Mehr

Legato Transparency Online 2015 GEFASOFT AG

Legato Transparency Online 2015 GEFASOFT AG Legato Transparency Online Was bedeutet "Legato"? 2 Warum ein MES? 3 Warum ein MES? Schließen Sie die Lücke: Reduzierung der Durchlaufzeiten Schaffen von "Transparenz" Produktivitätsverbesserung Produktrückverfolgbarkeit

Mehr

Buchungstrends im Tourismus und ihre Auswirkungen auf die Vermarktung der FeWo. 1. Walliser Ferienwohnungstag

Buchungstrends im Tourismus und ihre Auswirkungen auf die Vermarktung der FeWo. 1. Walliser Ferienwohnungstag Buchungstrends im Tourismus und ihre Auswirkungen auf die Vermarktung der FeWo 1. Walliser Ferienwohnungstag 1 Roland Schegg Institut für Tourismus (ITO) der Fachhochschule Westschweiz Wallis (HES-SO Wallis)

Mehr

GMS Online Booking. ... und Ihre Zimmer verkaufen sich von selbst!

GMS Online Booking. ... und Ihre Zimmer verkaufen sich von selbst! GMS Online Booking... und Ihre Zimmer verkaufen sich von selbst! Das Modul GMS Online Booking V 4.0 wird in einem gesonderten Bereich der hoteleigenen Homepage integriert. Dieser greift auf das Hotelprogramm

Mehr

Online-Buchungsplattformen. Online-Buchungssysteme als leistungsstarkes Vertriebsinstrument erfolgreich nutzen 29.10.2009 1

Online-Buchungsplattformen. Online-Buchungssysteme als leistungsstarkes Vertriebsinstrument erfolgreich nutzen 29.10.2009 1 Online- Online-Buchungssysteme als leistungsstarkes Vertriebsinstrument erfolgreich nutzen Bernau a. Chiemsee, 29. Oktober 2009 Robert Klauser, infomax websolutions GmbH 29.10.2009 1 Inhalte & Agenda Sichtbarkeit

Mehr

3 System Center Virtual Machine Manager 2012

3 System Center Virtual Machine Manager 2012 System Center Virtual Machine Manager 2012 3 System Center Virtual Machine Manager 2012 Dieses Tool dient zur Verwaltung virtueller Maschinen. Virtual Machine Manager ermöglicht eine höhere Auslastung

Mehr

Mobiler Ratgeber. TILL.DE Google Partner Academy

Mobiler Ratgeber. TILL.DE Google Partner Academy Mobiler Ratgeber TILL.DE Google Partner Academy Warum mobil sein? Eine Webseite, die mobil nicht gut zu erreichen ist, ist mit einem geschlossenen Geschäft gleichzusetzen! Warum mobil sein? Darüber informieren

Mehr

feratel MediaPaket window to the world

feratel MediaPaket window to the world feratel MediaPaket window to the world feratel touristischer Gesamtlösungsanbieter Rund 180 Mitarbeiter/innen in Europa verbinden technisches Fachwissen und touristisches Branchen Know-how mit innovativen

Mehr

KURZANLEITUNG HOMEPAGEBUILDER

KURZANLEITUNG HOMEPAGEBUILDER KURZANLEITUNG HOMEPAGEBUILDER Hochwertige Homepages selbst erstellen und ändern: 300 unterschiedliche adaptierbare Designs für alle Themen und Branchen! > Individuelle Menüführung, Logo Maker und freie

Mehr

CD-/DVD-LABEL UND -COVER

CD-/DVD-LABEL UND -COVER CD-/DVD-LABEL UND -COVER Inhalt 3 4 Label Grundaufbau Vermaßung Cover 5 Grundaufbau 6 Vermaßung, Titelseite 7 Vermaßung, Rückseite 8 Label und Cover Umsetzungsbeispiel 9 10 Label und Cover von ZF Services

Mehr

Erfolgreich Online Werbung schalten User Guide für myhotelshop-werbeplatzierungen

Erfolgreich Online Werbung schalten User Guide für myhotelshop-werbeplatzierungen Erfolgreich Online Werbung schalten User Guide für myhotelshop-werbeplatzierungen User Handbuch für die Bereiche: Kampagnenerstellung Kampagnenoptimierung Landingpage-Optimierung Kampagnenerstellung Wie

Mehr

Überblick Deskline Update Umsatzsteuer Version 2.0.400

Überblick Deskline Update Umsatzsteuer Version 2.0.400 Überblick Deskline Update Umsatzsteuer Version 2.0.400 Allgemeines: Für die steuerliche Behandlung der Buchungen ist der Status der Buchungsstelle relevant. Eine Deskline Organisation arbeitet entweder

Mehr

Einführung Seite 3. Stammdaten Seite 4. Bus-/Kreuzfahrt Seite 5. Automatisierung Seite 6. Auswertungen/Listen Seite 7

Einführung Seite 3. Stammdaten Seite 4. Bus-/Kreuzfahrt Seite 5. Automatisierung Seite 6. Auswertungen/Listen Seite 7 Einführung Seite 3 Stammdaten Seite 4 Bus-/Kreuzfahrt Seite 5 Automatisierung Seite 6 Auswertungen/Listen Seite 7 2 Vera die optimale Ergänzung zu Jack Vera basiert auf der Grundlage von Jack und ist die

Mehr

3 System Center Virtual Machine Manager 2012

3 System Center Virtual Machine Manager 2012 3 System Center Virtual Machine Manager 2012 Dieses Tool dient zur Verwaltung virtueller Maschinen. Virtual Machine Manager ermöglicht eine höhere Auslastung physikalischer Server, die zentralisierte Verwaltung

Mehr

feratel media technologies AG Handbuch Deskline Internet Konfiguration 1

feratel media technologies AG Handbuch Deskline Internet Konfiguration 1 Kontakt Support-Team 2 Deskline Setup 3 Konfiguration 3 Allgemein 5 Host 5 Allgemein: 7 Sprachen: 9 Farben: 11 Icons: 14 Navigation: 23 Links: 33 Module 36 LT Liste: 36 LT Suche: 40 LT Detail: 49 Veranstaltungen

Mehr

Webshop Neuerungen von Version 6.14 zu 6.15.1

Webshop Neuerungen von Version 6.14 zu 6.15.1 Webshop Neuerungen von Version 6.14 zu 6.15.1 Inhaltsverzeichnis Neue Funktionen...2 Filtersuche... 2 Eigene Formulare erstellen... 3 Schaltflächen selber gestalten...3 Themenbühne... 4 Neuer mobiler Onlineshop...

Mehr

TAGUNGSZENTRUM. Deutsches Brennstoffinstitut Freiberg. Für jede Veranstaltung das Richtige

TAGUNGSZENTRUM. Deutsches Brennstoffinstitut Freiberg. Für jede Veranstaltung das Richtige TAGUNGSZENTRUM Deutsches Brennstoffinstitut Freiberg Für jede Veranstaltung das Richtige Entfernungen Dresden Chemnitz Leipzig Berlin Prag 50 km 35 km 100 km 230 km 150 km ANFAHRT TAGUNGSZENTRUM Deutsches

Mehr

Hauspauschalen erstellen

Hauspauschalen erstellen Hauspauschalen erstellen für die Internetseite www.badhindelang.de 1) Allgemeines Pauschalen werden in feratel Deskline 3.0 als Produkte geführt und haben nahezu die gleiche Abbildung wie Zimmer oder Wohnungen.

Mehr

/// documenter Produktbroschüre

/// documenter Produktbroschüre /// documenter Produktbroschüre /// 1 Klicken Sie jederzeit auf das documenter Logo, um zu dieser Übersicht zurück zu gelangen. documenter Produktbroschüre Um in dieser PDF-Broschüre zu navigieren, klicken

Mehr

Preise & Arrangements

Preise & Arrangements Preise & Arrangements zimmerpreise Einzelzimmer Größe: ca. 20 m² So. Do. Classic 130 Komfort 135 Deluxe 140 Fr. & Sa. Classic 135 Komfort 140 Deluxe 145 zimmerpreise Doppelzimmer Größe: ca. 24 bis 60 m²

Mehr

Umstellung des Travel-Systems bei Dreamway

Umstellung des Travel-Systems bei Dreamway Umstellung des Travel-Systems bei Dreamway Neue Leistungen - Neue Preise Ab sofort bietet das Informations- und Reservierungssystem "Dreamway Travel" neue Leistungen & Preise für seine Gastgeber. Konkret

Mehr

PROTEL WBE 3.0 PRODUKTINFORMATION. protel Web Booking Engine. protel hotelsoftware GmbH

PROTEL WBE 3.0 PRODUKTINFORMATION. protel Web Booking Engine. protel hotelsoftware GmbH protel Web Booking Engine PRODUKTINFORMATION protel hotelsoftware GmbH protel hotelsoftware GmbH 2008 protel Dokumentation - Produktinformation 1.1 (04/2008) Das Online-Reservierungssystem von protel Kostenfreie

Mehr

DAS GESCHÄFTSREISEPORTAL

DAS GESCHÄFTSREISEPORTAL DAS GESCHÄFTSREISEPORTAL Willkommen in der Zukunft! Mit der einzigartigen Funktionalität der wird weltweit ein neues Kapitel für das Travel Management aufgeschlagen. 2 Warum haben wir die business travel

Mehr

Schulung Marketing Engine Thema : Einrichtung der App

Schulung Marketing Engine Thema : Einrichtung der App Schulung Marketing Engine Thema : Einrichtung der App Videoanleitung : http://www.edge-cdn.net/video_885168?playerskin=48100 Marketing Engine Tool : App Paket : Basis / Premium Version 2.0-03.11.2015 1

Mehr

Anleitung Anfragepool

Anleitung Anfragepool Anleitung Anfragepool Im Anfragepool haben Sie Zugriff auf Anfragen, die über die Tourismusbüros, Regionsbüro oder über die Homepage www.region-villach.at eingehen. Letzte Änderung von: Anita Stichauner

Mehr

VTC CRM Private Cloud

VTC CRM Private Cloud Features 5.1 Das unterscheidet nicht zwischen Standard oder Enterprise Versionen. Bei uns bekommen Sie immer die vollständige Software. Für jede Art der Lösung bieten wir Ihnen spezielle Service Pakete,

Mehr

Handbuch TweetMeetsMage

Handbuch TweetMeetsMage Handbuch TweetMeetsMage für Version 0.1.0 Handbuch Version 0.1 Zuletzt geändert 21.01.2012 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 1.1 Voraussetzungen... 3 1.2 Funktionsübersicht... 3 2 Installation... 4

Mehr

Was ist MODX Revolution?

Was ist MODX Revolution? FACT SHEET 1 Was ist MODX Revolution? MODX ist ein Content Management System (CMS) und ein Applikations-Framework. MODX ist schon seit der Version Evolution ein Open Source Projekt und wird dank einer

Mehr

protel Web Booking Engine (WBE)

protel Web Booking Engine (WBE) protel WBE Seite 1 protel Web Booking Engine (WBE) Allgemeines Mit protel WBE, dem protel Online-Reservierungssystem können Zimmer über das Internet reserviert werden. Der Gast erhält in Echtzeit Informationen

Mehr

E-Mail Marketing Automation: Gaming, Mobile und ausgewählte Fallbeispiele. Frankfurt, 28.10.2013

E-Mail Marketing Automation: Gaming, Mobile und ausgewählte Fallbeispiele. Frankfurt, 28.10.2013 E-Mail Marketing Automation: Gaming, Mobile und ausgewählte Fallbeispiele Frankfurt, 28.10.2013 Wir setzen alle Kampagnen auf und kümmern uns um die Freigabe Prozesse Wir sind Partner für das Bauen

Mehr

@-ROOMS und Cultswitch als Channel-Manager

@-ROOMS und Cultswitch als Channel-Manager Informationen für Gastgeber @-ROOMS und Cultswitch als Channel-Manager @-ROOMS Small Business ermöglicht Ihnen die Online-Vermarktung Ihres Hauses über Ihre eigene Homepage sowie Tourist-Infos und Regionen,

Mehr

Anleitung Webclient Deskline 3.0 fu r Hotels

Anleitung Webclient Deskline 3.0 fu r Hotels Anleitung Webclient Deskline 3.0 fu r Hotels 1. Allgemein... 2 2. Login... 2 3. PMS-Hotelsystem... 3 4. Deskline Channel Manager... 3 5. Stammdaten... 4 5.1 Unterkunft... 4 5.2 Allgemeine Hoteldaten (Blaue

Mehr

garantie bestpreis Allgemeine Geschäftsbedingungen

garantie bestpreis Allgemeine Geschäftsbedingungen Tätigen Sie Ihre Hotelbuchung möglichst entspannt und mit der Sicherheit, günstig gekauft zu haben. Dank unserer Bestpreis-Garantie sparen Sie bei direkter Buchung Ihres gewünschten Vienna International

Mehr

RzK-Net 2006. Stellen Sie sich vor: Das RzK-Net ist eine Online-Hotel-Software mit Anfragenpool für Appartementhäuser, Ferienhäuser,

RzK-Net 2006. Stellen Sie sich vor: Das RzK-Net ist eine Online-Hotel-Software mit Anfragenpool für Appartementhäuser, Ferienhäuser, RzK-Net 2006 Das RzK-Net ist eine Online-Hotel-Software mit Anfragenpool für Appartementhäuser, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Privatzimmervermieter und kleinere Hotels. Darüber hinaus ist es durch seine

Mehr

Remarks. Webcam-Exklusivpartner. Abstract player. Abstract player. Webcam - exclusive partner only which booked ORF 2.

Remarks. Webcam-Exklusivpartner. Abstract player. Abstract player. Webcam - exclusive partner only which booked ORF 2. Contentpartner Partner (media) 1. DE Website des Fernsehsenders 3sat http://www.3sat.de/alpenpanorama DE,, CH 2. DE Abendzeitung München http://www.abendzeitung-muenchen.de/ Webcam-Exklusivpartner 3. DE

Mehr

Die Reise beginnt im Netz

Die Reise beginnt im Netz Die Reise beginnt im Netz Company highlights. 1996 GRÜNDUNG IN AMSTERDAM KUNDEN SERVICE 24/7 700T UNTERKÜNFTE WELTWEIT 42 SPRACHEN UNTERSTÜTZT BUCHUNGEN TÄGLICH MOTIVIERTE MITABEITER 900T+ 10,000 Was braucht

Mehr

E-Marketing Hotelpaket. Österreich Werbung Zentraleuropa 2015

E-Marketing Hotelpaket. Österreich Werbung Zentraleuropa 2015 E-Marketing Hotelpaket Österreich Werbung Zentraleuropa 2015 Beschreibung Das E-Marketing Hotelpaket ist die maßgeschneiderte Lösung, um ein Hotelangebot längerfristig und effizient außerhalb von Buchungsplattformen

Mehr

Einbinden eines Mikrocontrollers in ein EtherCAT-Netzwerk mit Hilfe eines Anybus-S-Moduls für EtherCAT

Einbinden eines Mikrocontrollers in ein EtherCAT-Netzwerk mit Hilfe eines Anybus-S-Moduls für EtherCAT Applikationsbeispiel Einbinden eines Mikrocontrollers in ein EtherCAT-Netzwerk mit Hilfe eines Anybus-S-Moduls für EtherCAT Haftungsausschluß Die Schaltungen in diesem Dokument werden zu Amateurzwecken

Mehr

Anleitung Webclient Deskline 3.0 für Ferienwohnungsbesitzer

Anleitung Webclient Deskline 3.0 für Ferienwohnungsbesitzer Anleitung Webclient Deskline 3.0 für Ferienwohnungsbesitzer 1. Allgemein... 2 2. Login... 2 3. Hilfe... 3 4. Stammdaten... 3 4.1 Unterkunft... 4 4.2 Allgemeine Hausdaten (Blaue Farbe)... 4 4.3 Haus-Beschreibung

Mehr

MICROS Fidelio Suite8

MICROS Fidelio Suite8 MICROS Fidelio Suite8 Kultur- und Tourismustaxe Hamburg Die aktuellste Version wird immer auf unserer Website http://www.micros-fidelio.de/de-de/support/faqs.aspx zur Verfügung stehen. Inhalt Einleitung...3

Mehr

Bedienungsanleitung für die Partnerzone

Bedienungsanleitung für die Partnerzone Bedienungsanleitung für die Partnerzone Die Registrierung als auch Anmelden des Partners befinden sich im unteren Teil der Webseite. Die Registrierung in der rechten oberen Ecke ist für die Kunden nicht

Mehr

seit 1957 50. JAHRESTAG DER VERTRÄGE VON ROM GRAFIKHANDBUCH Logo Typografie Farben

seit 1957 50. JAHRESTAG DER VERTRÄGE VON ROM GRAFIKHANDBUCH Logo Typografie Farben 50. JAHRESTAG DER VERTRÄGE VON ROM GRAFIKHANDBUCH Logo Das Logo Größe des Logos Brand space (geschützter Bereich) Farbgestaltung des Logos Sprachliche Anpassung des Logos Was nicht erlaubt ist Typografie

Mehr

Einbindung des Web Map Service für Gemeinden Anleitung

Einbindung des Web Map Service für Gemeinden Anleitung Einbindung des Web Map Service für Gemeinden Anleitung Datum: 15.10.2015 Inhaltsverzeichnis 1 Allgemein... 3 2 Einstiegsseite Erhalt eines gültigen WMS-Zugriffs... 3 3 Einbindung der Dienste... 6 3.1 WMS-fähiges

Mehr