Bezeichnung im Interconnection Price Manual, Version 7-8 Bezeichnung im Handbuch Preise Interkonnektion, Version 1-02

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bezeichnung im Interconnection Price Manual, Version 7-8 Bezeichnung im Handbuch Preise Interkonnektion, Version 1-02"

Transkript

1 Bezeichnung im Interconnection Price Manual, Version 7-8 Bezeichnung im Handbuch Preise Interkonnektion, Version 1-02 Non Usage Charges 2 Einmalige Preise Non Recurring Charges 2.1 Netzdienste Swisscom Network Joining Netzverbindungen (inkl. Signalisierungsverbindungen) Description Installation and testing, For the Swisscom Carrier System (maximum capacity 155 Mbit/s) and Übertragungssystem Implementierung existing associated fibre pair - Separate offer for non existing fibre paires (which have to be built) will be based on expense allowance Installation and testing, For the SAP to SAP "Virtual Carrier System" - Installation and testing, For the Swisscom Lean Carrier System (maximum capacity 2 Mbit/s) and Minimales Übertragungssystem Implementierung existing associated copper pair - Separate offer for non existing paires (which have to be built) will be based on expense allowance Installation and testing, For each Swisscom Standard Network Joining Link E Netzverbindung-E1 (2'048 Kbit/s) Implementierung Installation and testing, For each Swisscom Standard Network Joining Link STM Netzverbindung-STM1 Implementierung Installation and testing, For each Swisscom In-house Network Joining Link E Gebäudeinterne Netzverbindung Implementierung Installation and testing, For each Swisscom Signalling Link Signalisierungsverbindung Implementierung Cancellation fee, For the Swisscom Carrier System (maximum capacity 155 Mbit/s) - Cancellation fee, For the SAP to SAP "Virtual Carrier System" - Cancellation fee, For each Swisscom Lean Carrier System (2 Mb link) - Cancellation fee, For each Swisscom Standard Network Joining Link E1 - Cancellation fee, For each Swisscom Standard Network Joining Link STM-1 - Cancellation fee, For each Swisscom In-house Network Joining Link E1 - Cancellation fee, For each Swisscom Signalling Link - SS7 Testing SS7 Tests Description Network Acceptance Test Netzverträglichkeitstest Network Implementation Test Netzverbindungstest Test documentation Testdokumentation Additional unexpected testing Zusätzliche Tests CH 3050 Bern Hilfstabelle Interkonnektion 1/11

2 PTS Number Implementation Implementierung von Nummernbereichen Aufhebung von Nummernbereichen Implementierung von FDA Kennungen Aufhebung von FDA Kennungen Anpassung der anbieterspezifischen Filterung Description PTS Number Implementation per Number Range (E.164), - Fix Number Range, -Mobile Number Range, Initialer Nummernbereich Implementierung SBB 051, - Corporate Access 058, -Paging 074, - VPN, Initial (new PTS) PTS Number Implementation per Number Range (E.164), - Fix Number Range, -Mobile Number Range, Nummernbereich Implementierung SBB 051, - Corporate Access 058, -Paging 074, - VPN, Add/Change PTS Number Implementation per Number Range (E.164), - Fix Number Range, -Mobile Number Range, Nummernbereich Aufhebung SBB 051, - Corporate Access 058, -Paging 074, - VPN, Delete PTS Number Implementation per Number Range (E.164), each additional Number Range (E.164) Zusätzlicher Nummernbereich Implementierung within the same order, Initial (new PTS) PTS Number Implementation per Number Range (E.164), each additional Number Range (E.164) Zusätzlicher Nummernbereich Implementierung within the same order, Add/Change PTS Number Implementation per Number Range (E.164), each additional Number Range (E.164) Zusätzlicher Nummernbereich Aufhebung within the same order, Delete PTS Number Implementation per Number Range (E.164), whole Swizterland, Initial (new PTS) Initiale Nummernbereiche ganze Schweiz Implementierung PTS Number Implementation per Number Range (E.164), whole Swizterland, Add/Change Nummernbereiche ganze Schweiz Implementierung PTS Number Implementation per Number Range (E.164), whole Swizterland, Delete Nummernbereiche ganze Schweiz Aufhebung Swisscom to Selected Carrier (PTS) Access, Carrier Selection Code (CSC), Initial (new PTS) Initialer Carrier Selection Code (CSC) Implementierung Swisscom to Selected Carrier (PTS) Access, Carrier Selection Code (CSC), Add/Change Carrier Selection Code (CSC) Implementierung Swisscom to Selected Carrier (PTS) Access, Carrier Selection Code (CSC), Delete Carrier Selection Code (CSC) Aufhebung Swisscom to Selected Carrier (PTS) Access, change of Carrier Specific Filter Option, Initial (new Wechsel der anbieterspezifischen Filterung PTS), Add/Change Implementation of INA charging code, Charging determination point (CDP), Initial (new PTS) Initialer Charging Determination Point (CDP) Implementierung Implementation of INA charging code, Charging determination point (CDP), Add/Change Charging Determination Point (CDP) Implementierung Implementation of INA charging code, Charging determination point (CDP), Delete Charging Determination Point (CDP) Aufhebung ONP Routing Number Implementation (NPRN), Number Portability Routing Number (NPRN), Initial Initialer Number Portability Routing Number (NPRN) Implementierung (new PTS) ONP Routing Number Implementation (NPRN), Number Portability Routing Number (NPRN), Number Portability Routing Number (NPRN) Implementierung Add/Change ONP Routing Number Implementation (NPRN), Number Portability Routing Number (NPRN), Delete Number Portability Routing Number (NPRN) Aufhebung Anpassung von FDA Kennungen Anpassen der Leitweglenkung des CSC, CDP oder NPRN FDA-Namensanpassung CSC, CDP oder NPRN CH 3050 Bern Hilfstabelle Interkonnektion 2/11

3 Interconnection Voice s Implementierung von Interkonnektionsdiensten Netzverbindungen (inkl. Signalisierungsverbindungen) Description Swisscom Terminating Swisscom Fix Terminierungsdienst Implementierung Swisscom Emergency s Termination Swisscom Notruf Terminierungsdienst Implementierung Swisscom Fix to PTS UIFN s Access Swisscom Fix Zugang zu FDA +800 Implementierung Swisscom Directory Enquiry s Termination (1145) Swisscom Terminierung zu 1145 Implementierung Swisscom to PTS INA VAS Access Swisscom Fix Zugang zu FDA INA Implementierung - Swisscom to PTS Freephone s Access Swisscom Fix Zugang zu FDA INA Implementierung - Swisscom to PTS 090x s Access Swisscom Fix Zugang zu FDA INA Implementierung - Swisscom to PTS 084x, 0878 s Access s Swisscom Fix Zugang zu FDA INA Implementierung - Swisscom to PTS 18XY Directory Enquiry s Access Swisscom Fix Zugang zu FDA INA Implementierung Swisscom to PTS non INA VAS Access Swisscom Fix Zugang zu FDA 058 Implementierung Swisscom to PTS non INA VAS Access Swisscom Fix Zugang zu FDA 0869 Implementierung New PTS POP: Installation of all implemented s for a new POP/SAP Joining Neuer FDA Übergabepunkt Implementierung Swisscom Transit from PTS to Selected Carrier Access (Possible third party costs will be Swisscom Transitzugang von FDA für ausgewählte FDA Implementierung charged separately) Swisscom Transit Termination (Possible third party costs will be charged separately) - Swisscom Transit to PTS UIFN s Access - Swisscom Transit to PTS INA VAS Access (Possible third party costs will be charged separately) - - Swisscom Transit to PTS Freephone s Access - - Swisscom Transit to PTS 090x s Access - - Swisscom Transit to PTS 084x, 0878 s Access s - - Swisscom Transit to PTS 18XY Directory Enquiry s Access - Swisscom Transit to PTS non INA VAS Access (Possible third party costs will be charged - separately) - Swisscom Transit to PTS 058x s Access s - - Swisscom Transit to PTS 0869 s Access - Configuration and Testing for CCBS/MWI Swisscom Fix Zugang für ausgewählte FDA Implementierung Swisscom INA Leitweglenkungsdienst Implementierung Aufhebung von Interkonnektionsdiensten Swisscom Interkonnektionsdienst Aufhebung Swisscom INA Leitweglenkungsdienst Aufhebung CH 3050 Bern Hilfstabelle Interkonnektion 3/11

4 Operator Number Portability 2.2 Nummernportierung Transaction Cost for Single Line, DDI and Value Added Numbers Nummernportierung Transaction without* Emergency Restoration Single Line (Single Number or one MSN Number Range) Portierung von Einzelnummer(n) DDI Number Range (Possible third party costs will be charged separately) Portierung eines Durchwahlnummernbereiches (DDI) INA Numbers Portierung einer Mehrwertnummer Transaction for Partial Porting BBCS Nummernportierung ohne Anschlusskündigung Transaction (Emergency Restoration not offered) Single Line (Single Number or one MSN Number Range) Portierung von Einzelnummern für ONP-oA Netzzugangsdienste Carrier Preselection Carrier Preselection CPS Swisscom Activation Fee (for Preselection) CPS Aktivierung Relocation Fee (for Preselection) CPS Modifikation Verrechnung Teilnehmeranschluss VTA VTA Aktivierung VTA Deaktivierung VTA Modifikation Zusatzdienste CPS und VTA Zusatzdienste nur CPS Supplementary s for Preselection Invoice Details for Activation and Relocation Fees in CHF (exclusive VAT), per Month Rechnungsdetails für Aktivierungs- und Modifikationsgebühren, je Monat Deactivation Notification, Monthly, set-up Deaktivierungsreport, aufsetzen des wiederkehrenden Reports oder einmalige Zustellung des Reports Deactivation Notification, Monthly, per Month Deaktivierungsreport, je Monat; monatliche, wöchentliche, tägliche Zustellung Deactivation Notification, Weekly, set-up Deaktivierungsreport, aufsetzen des wiederkehrenden Reports oder einmalige Zustellung des Reports Deactivation Notification, Weekly, per Month Deaktivierungsreport, je Monat; monatliche, wöchentliche, tägliche Zustellung Deactivation Notification, Daily, set-up Deaktivierungsreport, aufsetzen des wiederkehrenden Reports oder einmalige Zustellung des Reports Deactivation Notification, Daily, per Month Deaktivierungsreport, je Monat; monatliche, wöchentliche, tägliche Zustellung Deactivation Notification, On Request, set-up Deaktivierungsreport, aufsetzen des wiederkehrenden Reports oder einmalige Zustellung des Reports Access Cancellation Notification, Monthly, set-up Anschlusskündigungsreport, aufsetzen des wiederkehrenden Reports oder einmalige Zustellung des Reports Access Cancellation Notification, Monthly, per Month Anschlusskündigungsreport, je Monat; monatliche Zustellung CH 3050 Bern Hilfstabelle Interkonnektion 4/11

5 Supplementary s for Preselection Access Cancellation Notification, On Request, set-up Anschlusskündigungsreport, aufsetzen des wiederkehrenden Reports oder einmalige Zustellung des Reports List of Activated Customers, Accesses < 10' Liste Aktiver Endkunden, je Liste bei < 10'000 Teilnehmeranschlüssen List of Activated Customers, Accesses < 30' Liste Aktiver Endkunden, je Liste bei < 30'000 Teilnehmeranschlüssen List of Activated Customers, Accesses > 30' Liste Aktiver Endkunden, je Liste bei > 30'000 Teilnehmeranschlüssen Migration of Carrier Selection Codes, per MSN Migration des Carrier Selection Codes Customer Data Check, Addresses/Month < 20' Endkundendaten-Check, je Adresse bei < 20'000 Adressen / Monat Customer Data Check, Addresses/Month > 20' Endkundendaten-Check, je Adresse bei > 20'000 Adressen / Monat List of Taken over Access, Monthly, set-up Liste der Anschlussübernahmen, aufsetzen des wiederkehrenden Reports oder einmalige Zustellung des Reports List of Taken over Access, Monthly, per Month Liste der Anschlussübernahmen, je Monat; monatliche, wöchentliche, tägliche Zustellung List of Taken over Access, Weekly, set-up Liste der Anschlussübernahmen, aufsetzen des wiederkehrenden Reports oder einmalige Zustellung des Reports List of Taken over Access, Weekly, per Month Liste der Anschlussübernahmen, je Monat; monatliche, wöchentliche, tägliche Zustellung List of Taken over Access, Daily, set-up Liste der Anschlussübernahmen, aufsetzen des wiederkehrenden Reports oder einmalige Zustellung des Reports List of Taken over Access, Daily, per Month Liste der Anschlussübernahmen, je Monat; monatliche, wöchentliche, tägliche Zustellung List of Taken over Access, On Request, set-up Liste der Anschlussübernahmen, aufsetzen des wiederkehrenden Reports oder einmalige Zustellung des Reports Slamming Reconfiguration, On Request, depending on operating expenses Wiederherstellung nach Slamming CPS Status Check, je abgefragten Teilnehmeranschluss Hotline für dringende Anfragen, je Minute; ' ; 07:30 17:30 Uhr werktags Zusatzdienst nur VTA VTA Sistierungsreport Slamming CPS und VTA - Pönale Slamming CPS Slamming VTA VTA: Preise der zu verrechnenden leistung für Endkunden - VTA: Zu verrechnende leistungen für Endkunden EconomyLINE (PSTN) - MultiLINE ISDN - BusinessLINE ISDN (Basisanschluss à 2 Linien) - BusinessLINE ISDN (Primäranschluss à 30 Linien) CH 3050 Bern Hilfstabelle Interkonnektion 5/11

6 Recuring Fixed Charges 3.1 Netzdienste Network Implementation Netzverbindungen (inkl. Signalisierungsverbindungen) Description Operation, maintenance and network management of one Swisscom Carrier System (maximum Übertragungssystem capacity 155 Mbit/s) and fibre pair Operation, maintenance and network management of one Swisscom Carrier System (maximum Übertragungssystem Distanz capacity 155 Mbit/s) and fibre pair per air kilometre or part of an air kilometre Operation, maintenance and network management of one Swisscom Lean Carrier System (maximum Minimales Übertragungssystem capacity 2 Mbit/s) and copper pair Operation, maintenance and network management of one Swisscom Lean Carrier System (maximum Minimales Übertragungssystem Distanz capacity 2 Mbit/s) and copper pair per air kilometre or part of an air kilometre Operation, maintenance and network management of each Swisscom Network Joining Link with a Netzverbindung capacity above 4.0 million minutes Operation, maintenance and network management of each Swisscom Network Joining Link with a - capacity beneath 4.0 million minutes Operation, maintenance and network management of each Swisscom Signalling Link Signalisierungsverbindung Operation, maintenance and network management of each Swisscom Signalling Rout Set Signalisierwegset Operation, maintenance and network management of the SAP to SAP "Virtual Carrier System", 2 / Virtuelles Übertragungssystem Bellinzona - Breganzona 6500 Bellinzona / 6932 Breganzona Operation, maintenance and network management of the SAP to SAP "Virtual Carrier System", 4 / Virtuelles Übertragungssystem Biel - Solothurn 2502 Biel / 4500 Solothurn Operation, maintenance and network management of the SAP to SAP "Virtual Carrier System", 6 / Virtuelles Übertragungssystem Bulle - Fribourg 1630 Bulle / 1700 Fribourg Operation, maintenance and network management of the SAP to SAP "Virtual Carrier System", 10 / Virtuelles Übertragungssystem La Chaux-de-Fonds - Neuchâtel 2300 La Chaux-de-Fonds / 2000 Neuchatel Operation, maintenance and network management of the SAP to SAP "Virtual Carrier System", 11 / Virtuelles Übertragungssystem Aarau - Olten 5000 Aarau / 4600 Olten Operation, maintenance and network management of the SAP to SAP "Virtual Carrier System", 12 / Virtuelles Übertragungssystem Niederurnen - Rapperswil SG 8867 Niederurnen / 8640 Rapperswil SG Operation, maintenance and network management of the SAP to SAP "Virtual Carrier System", 13 / Virtuelles Übertragungssystem St. Gallen - Will SG 9000 St. Gallen / 9500 Wil SG Operation, maintenance and network management of the SAP to SAP "Virtual Carrier System", 14 / Virtuelles Übertragungssystem Brig - Martigny 3900 Brig / 1920 Martigny Operation, maintenance and network management of the SAP to SAP "Virtual Carrier System", 15 / Virtuelles Übertragungssystem Interlaken - Thun 3800 Interlaken / 3600 Thun Operation, maintenance and network management of the SAP to SAP "Virtual Carrier System", 16 / Virtuelles Übertragungssystem Feuerthalen - Winterthur 8245 Feuerthalen / 8400 Winterthur Operation, maintenance and network management of the SAP to SAP "Virtual Carrier System", 18 / Virtuelles Übertragungssystem Baden - Wohlen AG 5400 Baden / 5610 Wohlen AG Recuring Charge for CCBS/MWI - CH 3050 Bern Hilfstabelle Interkonnektion 6/11

7 Interkonnektionsdienste Swisscom INA Leitweglenkungsdienst Swisscom Inkasso für Transitzugang zu FDA INA Swisscom Inkasso für Transitzugang zu FDA INA Inkassobeziehung Swisscom Inkasso für Transitzugang zu FDA INA 1% des Mehrwertanteils Swisscom Inkasso für Transitzugang zu FDA INA Report Usage Charges 4 Preise pro Minute / pro Anruf Terminating s 4.1 Terminierungsdienste Swisscom Fix Terminating 4.1 Swisscom Fix Terminierung Swisscom Emergency Termination 4.1 Swisscom Notruf Terminierung Swisscom Directory Enquiry Access (1145) 4.1 Swisscom Terminierung zu 1145 Access s 4.2 Netzzugangsdienste Swisscom Fix to Selected Carrier (PTS) Access 4.2 Swisscom Fix Zugang zu ausgewählte FDA Swisscom Fix to PTS UIFN s Access 4.3 Swisscom Fix Zugang zu FDA INA*-, 058-, +800 Swisscom Fix to PTS INA VAS Access 4.3 Mehrwertdienste - Swisscom Fix to PTS Freephone s Access 4.3 Swisscom Fix Zugang zu FDA INA*-, 058-, Swisscom Publifon to PTS Freephone s Access - Network Access Charge - Publifon Charge - Swisscom Publifon to PTS Freephone s Access, Variant A - Network Access Charge - Publifon Charge 4.3 Swisscom Publifon zu FDA 0800 (exkl. Mehrwertabwicklung), Option A 4.3 Swisscom Publifon zu FDA 0800 (exkl. Mehrwertabwicklung), Option B - Swisscom Fix to PTS 090x s Access 4.3 Swisscom Fix Zugang zu FDA INA*-, 058-, Swisscom Fix to PTS 084x, 0878 s Access 4.3 Swisscom Fix Zugang zu FDA INA*-, 058-, Swisscom Fix to PTS 18XY Directory Enquiry s Access 4.3 Swisscom Fix Zugang zu FDA INA*-, 058-, +800 Swisscom Fix to PTS non INA VAS Access 4.3 Mehrwertdienste - Swisscom Fix to PTS 058x s Access 4.3 Swisscom Fix Zugang zu FDA INA*-, 058-, Swisscom Fix to PTS 0869 (VPN) s Access 4.3 Swisscom Fix Zugang zu FDA 0869 CH 3050 Bern Hilfstabelle Interkonnektion 7/11

8 Transit s 4.4 Transitdienste Swisscom Transit Termination to Fixed Line Cust. 4.4 Swisscom Transit Terminierung zu FDA Fix Swisscom Transit Termination to Swisscom Mobile 4.4 Swisscom Transit Terminierung zu Swisscom Mobile Swisscom Transit Termination to sunrise mobile 4.4 Swisscom Transit Terminierung zu Sunrise Mobile Swisscom Transit Termination to Orange Comm. 4.4 Swisscom Transit Terminierung zu Orange Communications Swisscom Transit Termination to In&Phone Mobile 4.4 Swisscom Transit Terminierung zu In&Phone Mobile Swisscom Transit Termination to Barablu Mobile 4.4 Swisscom Transit Terminierung zu Barablu Mobile Swisscom Transit Termination to Lycamobile 4.4 Swisscom Transit Terminierung zu Lycamobile Swisscom Transit Termination to Swissphone Wireless Paging s (0740x, 0742x, 0744x) 4.4 Swisscom Transit Terminierung zu Swissphone Funkrufdiensten Swisscom Transit from fixed Line Cust. to Selected Carrier Access 4.4 Swisscom Transitzugang von FDA Fix für ausgewählte FDA Swisscom Transit from Swisscom Mobile to Selected Carrier Access 4.4 Swisscom Transitzugang von Swisscom Mobile für ausgewählte FDA / zu FDA 0800-, und Swisscom Transit from sunrise mobile to Selected Carrier Access 4.4 Swisscom Transitzugang von Sunrise Mobile zu FDA 0800-, und 0869 (Der Swisscom Transitzugang von Sunrise Mobile für ausgewählte FDA wird zurzeit nicht angeboten) 3rd Party Cost (not available) 4.4 Dritt-FDA Kosten Swisscom Transit from Orange Comm. to Selected Carrier Access 4.4 Swisscom Transitzugang von Orange Communications für ausgewählte FDA / zu FDA 0800-, und 0869 CH 3050 Bern Hilfstabelle Interkonnektion 8/11

9 - Swisscom Transit from In&Phone Mobile to Selected Carrier Access 4.4 Swisscom Transitzugang von In&Phone Mobile für ausgewählte FDA / zu FDA 0800-, und Swisscom Transit from Barablu Mobile to Selected Carrier Access 4.4 Swisscom Transitzugang von Barablu Mobile für ausgewählte FDA / zu FDA 0800-, und Swisscom Transit from Lycamobile to Selected Carrier Access 4.4 Swisscom Transitzugang von Lycamobile für ausgewählte FDA / zu FDA 0800-, und Swisscom Transit from Fixed Line Cust. to PTS Freephone / UIFN s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von FDA Fix zu FDA und Swisscom Transit from Swisscom Mobile to PTS Freephone / UIFN s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von Swisscom Mobile für ausgewählte FDA / zu FDA 0800-, und Swisscom Transit from sunrise mobile to PTS Freephone / UIFN s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von Sunrise Mobile zu FDA 0800-, und 0869 (Der Swisscom Transitzugang von Sunrise Mobile für ausgewählte FDA wird zurzeit nicht angeboten) - Swisscom Transit from Orange Comm. to PTS Freephone / UIFN s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von Orange Communications für ausgewählte FDA / zu FDA 0800-, und Swisscom Transit from In&Phone Mobile to PTS Freephone / UIFN s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von In&Phone Mobile für ausgewählte FDA / zu FDA 0800-, und Swisscom Transit from Barablu Mobile to PTS Freephone / UIFN s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von Barablu Mobile für ausgewählte FDA / zu FDA 0800-, und Swisscom Transit from Lycamobile to PTS Freephone / UIFN s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von Lycamobile für ausgewählte FDA / zu FDA 0800-, und Swisscom Transit to PTS 090x s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von FDA zu FDA 090x-, 084x-, 0878-, 18xy-, und 058 CH 3050 Bern Hilfstabelle Interkonnektion 9/11

10 - Swisscom Transit to PTS 084x, 0878 s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von FDA zu FDA 090x-, 084x-, 0878-, 18xy-, und Swisscom Transit to PTS 18XY Directory Enquiry s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von FDA zu FDA 090x-, 084x-, 0878-, 18xy-, und International Incoming Transit to PTS INA Value Added s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von international ankommend zu FDA INA*-, 0869-, Swisscom Transit to PTS 058x s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von FDA zu FDA 090x-, 084x-, 0878-, 18xy-, und Swisscom Transit from Fixed Line Cust. to PTS 0869 (VPN) s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von FDA Fix zu FDA Swisscom Transit from Swisscom Mobile to PTS 0869 (VPN) s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von Swisscom Mobile für ausgewählte FDA / zu FDA 0800-, und Swisscom Transit from sunrise Mobile to PTS 0869 (VPN) s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von Sunrise Mobile zu FDA 0800-, und 0869 (Der Swisscom Transitzugang von Sunrise Mobile für ausgewählte FDA wird zurzeit nicht angeboten) - Swisscom Transit from Orange Comm. to PTS 0869 (VPN) s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von Orange Communications für ausgewählte FDA / zu FDA 0800-, und Swisscom Transit from In&Phone Mobile to PTS 0869 (VPN) s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von In&Phone Mobile für ausgewählte FDA / zu FDA 0800-, und Swisscom Transit from Barablu Mobile to PTS 0869 (VPN) s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von Barablu Mobile für ausgewählte FDA / zu FDA 0800-, und Swisscom Transit from Lycamobile to PTS 0869 (VPN) s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von Lycamobile für ausgewählte FDA / zu FDA 0800-, und 0869 CH 3050 Bern Hilfstabelle Interkonnektion 10/11

11 - International Incoming Transit to PTS 0869 (VPN) s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von international ankommend zu FDA INA*-, 0869-, International Incoming Transit to PTS 058x s Access 4.4 Swisscom Transitzugang von international ankommend zu FDA INA*-, 0869-, 058 PTS s FDA e PTS Fix Terminating FDA Fix Terminierung PTS Fix to Selected Carrier FDA Fix Zugang für ausgewählte FDA PTS Fix to Swisscom UIFN s Access FDA Fix Zugang zu Swisscom INA*-, +800-, 058 PTS to Swisscom INA VAS Access FDA zu Swisscom Mehrwertdienste - PTS Fix to Swisscom Freephone s Access FDA Fix Zugang zu Swisscom INA*-, +800-, PTS to Swisscom 090x s Access FDA Fix Zugang zu Swisscom INA*-, +800-, PTS to Swisscom 084x, 0878 s Access FDA Fix Zugang zu Swisscom INA*-, +800-, PTS to Swisscom 18XY Directory Enquiry s Access FDA Fix Zugang zu Swisscom INA*-, +800-, 058 PTS to Swisscom non INA VAS Access FDA zu Swisscom Mehrwertdienste - PTS to Swisscom 058 s Access FDA Fix Zugang zu Swisscom INA*-, +800-, PTS Fix to Swisscom 0869 s Access FDA Fix Zugang zu Swisscom PTS to Swisscom 1600, 161, 162, 163, 164, 166, 187, 140 s Access FDA Fix Zugang zu Swisscom Kurznummern (exkl. 116xyz) - PTS to Swisscom 116xyz s Access FDA Fix Zugang zu Swisscom 116xyz Kurznummern Retail Shares 4.6 Endkundenpreise und Mehrwertanteile non INA Value-Added s Mehrwertdienste und Kurznummern PTS to Swisscom 058x Access FDA Zugang zu Swisscom 058 Swisscom Fix to PTS 058x Access Swisscom Fix Zugang zu FDA 058 PTS to Swisscom 1600, 162, 164, 166 Access FDA Zugang zu Swisscom 1600, 162, 164, 166 Kurznummern PTS to Swisscom 163 Access FDA Zugang zu Swisscom 163 Kurznummer PTS to Swisscom 161 Access FDA Zugang zu Swisscom 161 Kurznummer PTS to Swisscom 187 Access FDA Zugang zu Swisscom 187 Kurznummer PTS to Swisscom 140 Access FDA Zugang zu Swisscom 140 Kurznummer PTS to Swisscom 116xyz Access FDA Zugang zu Swisscom 116xyz Kurznummern CH 3050 Bern Hilfstabelle Interkonnektion 11/11

Netzzugangsdienste. Leistungsbeschreibung

Netzzugangsdienste. Leistungsbeschreibung Netzzugangsdienste Ausgabedatum 005.2015 Ersetzt Version 1-3 Gültig ab 006.2015 Vertrag Vertrag betreffend Verbindung von Fernmeldeanlagen und -diensten Vertrag betreffend Verrechnung von Teilnehmeranschlüssen

Mehr

VoIP Interkonnektion

VoIP Interkonnektion Version 1-1 Ausgabedatum 23.11.2015 Ersetzt Version 1-0 Gültig ab 01.01.2016 Vertrag Vertrag betreffend Verbindung von VoIP Fernmeldeanlagen und -diensten Gültig ab 01.01.2016 1/7 Inhaltsverzeichnis 1

Mehr

Mehrwertdienste. Leistungsbeschreibung. Vertrag betreffend Verbindung von Fernmeldeanlagen und -diensten 1/7

Mehrwertdienste. Leistungsbeschreibung. Vertrag betreffend Verbindung von Fernmeldeanlagen und -diensten 1/7 Mehrwertdienste Ausgabedatum 002015 Ersetzt Version 1-1 Gültig ab 005.2015 Vertrag Vertrag betreffend Verbindung von Fernmeldeanlagen und -diensten Gültig ab 005.2015 1/7 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung...3

Mehr

Tarifplan. 1 12 12 In Bundle (MB) 25 75 250. zu Inmarsat B Voice/Fax/Daten. $2,52 zu Inmarsat M Voice/Fax/Daten $3,64.

Tarifplan. 1 12 12 In Bundle (MB) 25 75 250. zu Inmarsat B Voice/Fax/Daten. $2,52 zu Inmarsat M Voice/Fax/Daten $3,64. Tarifplan FBB Postpaid Tarife ohne MwSt Standard Allowance 75MB 250MB Aktivierung / Reaktivierung $30,00 Monatliche Grundgebühr $370,59 $667,06 $1.111,76 Mindestvertragslaufzeit in Monaten 1 12 12 In Bundle

Mehr

Terminierungsdienste VoIP

Terminierungsdienste VoIP Terminierungsdienste VoIP Ausgabedatum 310.2015 Ersetzt Version - Gültig ab 012015 Vertrag Vertrag betreffend Verbindung von VoIP Fernmeldeanlagen und -diensten Gültig ab 012015 1/5 Inhaltsverzeichnis

Mehr

SAP Simple Service Request. Add-on for SAP Solution Manager by SAP Consulting SAP Deutschland SE & Co. KG

SAP Simple Service Request. Add-on for SAP Solution Manager by SAP Consulting SAP Deutschland SE & Co. KG SAP Simple Service Request Add-on for SAP Solution Manager by SAP Consulting SAP Deutschland SE & Co. KG IT Service Management with SAP Solution Manager SAP Solution Manager covers all processes of IT

Mehr

English version (Die deutsche Version finden Sie unten)

English version (Die deutsche Version finden Sie unten) English version (Die deutsche Version finden Sie unten) Firmware update (version 207) 10/2014 Products: Gigaset A510IP, C430IP, C430A IP, C530IP, C530A IP, C590 IP, C595 IP, C610 IP, C610A IP, N300 IP,

Mehr

Liste der durch die FDA zu verrechnenden Produkte bei VTA

Liste der durch die FDA zu verrechnenden Produkte bei VTA Hilfsdokument Liste der durch die FDA zu verrechnenden Produkte bei VTA 1/5 1 Einleitung 1. 2.. Dieses Dokument führt die Swisscom Endkundenprodukte auf, die neben dem Verkehr aus Carrier Preselection

Mehr

Infrastructure as a Service (IaaS) Solutions for Online Game Service Provision

Infrastructure as a Service (IaaS) Solutions for Online Game Service Provision Infrastructure as a Service (IaaS) Solutions for Online Game Service Provision Zielsetzung: System Verwendung von Cloud-Systemen für das Hosting von online Spielen (IaaS) Reservieren/Buchen von Resources

Mehr

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-19015-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-19015-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH Anlage zur Akkreditierungsurkunde D-PL-19015-01-00 nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 Gültigkeitsdauer: 15.12.2014 bis 14.12.2019 Ausstellungsdatum: 15.12.2014 Urkundeninhaber:

Mehr

M-CRAMER TRACKING. ONLINE TRACKING PLATTFORM Sie finden unsere Online Tracking Plattform unter www.m-cramer-tracking.de

M-CRAMER TRACKING. ONLINE TRACKING PLATTFORM Sie finden unsere Online Tracking Plattform unter www.m-cramer-tracking.de m-cramer Satellitenservices Matthias Cramer Holzhofallee 7 64295 Darmstadt Tel: +49-(0)6151-2784 880 Fax: +49-(0)6151-2784 885 Mobil: +49 (0)163 286 4622 e-mail: info@m-cramer.de www.m-cramer.de www.m-cramer-shop.de

Mehr

TomTom WEBFLEET Tachograph

TomTom WEBFLEET Tachograph TomTom WEBFLEET Tachograph Installation TG, 17.06.2013 Terms & Conditions Customers can sign-up for WEBFLEET Tachograph Management using the additional services form. Remote download Price: NAT: 9,90.-/EU:

Mehr

Technische und administrative Informationen für die

Technische und administrative Informationen für die Fürstentum Liechtenstein Amt für Kommunikation Technische und administrative Informationen für die freie Wahl des Diensteerbringers nationaler und internationaler Sprachtelefondienste (Betreiberauswahl

Mehr

INA Mehrwertdienste. Anhang 1 zum Handbuch Abrechnung. Vertrag betreffend Verbindung von Fernmeldeanlagen und -diensten 1/8

INA Mehrwertdienste. Anhang 1 zum Handbuch Abrechnung. Vertrag betreffend Verbindung von Fernmeldeanlagen und -diensten 1/8 INA Mehrwertdienste Ausgabedatum 002015 Ersetzt Version 1-3 Gültig ab 005.2015 Vertrag Vertrag betreffend Verbindung von Fernmeldeanlagen und -diensten Gültig ab 005.2015 1/8 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung...3

Mehr

eurex rundschreiben 213/11

eurex rundschreiben 213/11 Datum: 29. August 2011 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich, alle ClearingMitglieder der Eurex Clearing AG sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Eurex Release

Mehr

Virtual PBX and SMS-Server

Virtual PBX and SMS-Server Virtual PBX and SMS-Server Software solutions for more mobility and comfort * The software is delivered by e-mail and does not include the boxes 1 2007 com.sat GmbH Kommunikationssysteme Schwetzinger Str.

Mehr

Preisliste. Zusammenschaltungsvereinbarung

Preisliste. Zusammenschaltungsvereinbarung A n l a g e 4 Preisliste zur Zusammenschaltungsvereinbarung der Telecom Liechtenstein Aktiengesellschaft (nachfolgend Telecom genannt) Telecom Version 2.1 Seite 1/5 Preisliste 1 gültig ab 01.06.2005 1.

Mehr

ONLINE LICENCE GENERATOR

ONLINE LICENCE GENERATOR Index Introduction... 2 Change language of the User Interface... 3 Menubar... 4 Sold Software... 5 Explanations of the choices:... 5 Call of a licence:... 7 Last query step... 9 Call multiple licenses:...

Mehr

NEWSLETTER. FileDirector Version 2.5 Novelties. Filing system designer. Filing system in WinClient

NEWSLETTER. FileDirector Version 2.5 Novelties. Filing system designer. Filing system in WinClient Filing system designer FileDirector Version 2.5 Novelties FileDirector offers an easy way to design the filing system in WinClient. The filing system provides an Explorer-like structure in WinClient. The

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

VoIP-Interkonnektion. Handbuch Betrieb. Vertrag betreffend Verbindung von VoIP Fernmeldeanlagen und -diensten 1/9

VoIP-Interkonnektion. Handbuch Betrieb. Vertrag betreffend Verbindung von VoIP Fernmeldeanlagen und -diensten 1/9 VoIP- Ausgabedatum 310.2015 Ersetzt Version - Gültig ab 012015 Vertrag Vertrag betreffend Verbindung von VoIP Fernmeldeanlagen und -diensten Gültig ab 012015 1/9 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung...3 2 Voraussetzungen

Mehr

Carrier Line Service

Carrier Line Service Ausgabedatum 008.2013 Ersetzt Version 2-0 Gültig ab 008.2013 Vertrag Vertrag betreffend Data Services Vertrag betreffend Mietleitungen FMG Gültig ab 008.2013 1/9 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 2

Mehr

IRIDIUM CREW CALLING SIM-KARTE

IRIDIUM CREW CALLING SIM-KARTE m-cramer Satellitenservices Matthias Cramer Holzhofallee 7 64295 Darmstadt Tel: +49-(0)6151-2784 880 Fax: +49-(0)6151-2784 885 Mobil: +49 (0)163 286 4622 e-mail: info@m-cramer.de www.m-cramer.de www.m-cramer-shop.de

Mehr

ARGE Glasfaser Waldviertel Großschönau St. Martin Bad Großpertholz

ARGE Glasfaser Waldviertel Großschönau St. Martin Bad Großpertholz It happens at Hongkong New York Amsterdam Vienna but also in St. Martin Großschönau Bad Großpertholz Three communities network their citizens with FTTH(B) The Region Challenges Association of municipalities

Mehr

1.1 Ethernet - Zusätzliche Virtuelle Schnittstallen

1.1 Ethernet - Zusätzliche Virtuelle Schnittstallen Release Notes System Software 7.9.3 Deutsch Diese Version unserer Systemsoftware ist für folgende Gateways verfügbar: X8500 Folgende Änderungen sind vorgenommen worden: 1.1 Ethernet - Zusätzliche Virtuelle

Mehr

Microsoft Project 2010. Herausgeber BerCom Training GmbH Stationsstrasse 26 8713 Uerikon. Kontakte: 079 633 65 75 www.computer-training.

Microsoft Project 2010. Herausgeber BerCom Training GmbH Stationsstrasse 26 8713 Uerikon. Kontakte: 079 633 65 75 www.computer-training. Herausgeber BerCom Training GmbH Stationsstrasse 26 8713 Uerikon Kontakte: 079 633 65 75 Autoren: Gabriela Bergantini 1. Auflage von März 2014 by BerCom Training GmbH Microsoft Project 2010 Alle Rechte

Mehr

Enhanced Transaction Solution (ETS) Interface: Erweiterungen Eurex Release 11.0 Veröffentlichung von Dokumentation

Enhanced Transaction Solution (ETS) Interface: Erweiterungen Eurex Release 11.0 Veröffentlichung von Dokumentation EEX Enhanced Transaction Solution (ETS) Interface: Erweiterungen Eurex Release 11.0 Veröffentlichung von Dokumentation Sehr geehrte Handelsteilnehmer, Eurex stellt die folgenden Erweiterungen für ETS zur

Mehr

CAN-Nachrichten CAN messages CMGA. Anlage zur Beschreibung Installationshandbuch. Annex to description Installation manual NH

CAN-Nachrichten CAN messages CMGA. Anlage zur Beschreibung Installationshandbuch. Annex to description Installation manual NH CAN-Nachrichten CAN messages CMGA de en Anlage zur Beschreibung Installationshandbuch Annex to description Installation manual 76178 101NH Symbole/Symbols: Warnung Warning Vorsicht Caution Hinweis Note

Mehr

EtherNet/IP Topology and Engineering MPx06/07/08VRS

EtherNet/IP Topology and Engineering MPx06/07/08VRS EtherNet/IP Topology and Engineering MPx06/07/08VRS 3 1. Engineering via free EtherNet/IPTM-Port of a device on Bus from MPx07V10 2. Engineering via optional Industrial-Ethernet-Switch 3. Engineering via

Mehr

Modul 6 Virtuelle Private Netze (VPNs) und Tunneling

Modul 6 Virtuelle Private Netze (VPNs) und Tunneling Modul 6 Virtuelle Private Netze (VPNs) und Tunneling M. Leischner Netzmanagement Folie 1 Virtuelle Private Netze Begriffsdefinition Fortsetz. VPNC Definition "A virtual private network (VPN) is a private

Mehr

Full Service Solution mit Business Connect. Das Sorglospaket für Ihre Business-Kommunikation.

Full Service Solution mit Business Connect. Das Sorglospaket für Ihre Business-Kommunikation. Full Service Solution mit Business Connect. Das Sorglospaket für Ihre Business-Kommunikation. Nutzen statt investieren. Mit Full Service Solution nutzen Sie eine Telefonanlage (TVA) mit Endgeräten für

Mehr

Inhaber Vito & Doris Esposito

Inhaber Vito & Doris Esposito P R E I S E / R A T E S Inhaber Vito & Doris Esposito Wir bieten 22 Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV/Radio, Internetanschluss, auf Wunsch Handy. We offer 22 rooms with bath or shower, wc, hairdryer,

Mehr

Release Notes BRICKware 7.5.4. Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0

Release Notes BRICKware 7.5.4. Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0 Release Notes BRICKware 7.5.4 Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0 Purpose This document describes new features, changes, and solved problems of BRICKware 7.5.4.

Mehr

Technische Rahmenbedingungen. Zusammenschaltungsvereinbarung

Technische Rahmenbedingungen. Zusammenschaltungsvereinbarung A n l a g e 3 Technische Rahmenbedingungen zur Zusammenschaltungsvereinbarung der Telecom Liechtenstein Aktiengesellschaft (nachfolgend genannt) Version 2.1 Seite 1/11 Diese Anlage beschreibt zusammen

Mehr

German English Firmware translation for T-Sinus 154 Access Point

German English Firmware translation for T-Sinus 154 Access Point German English Firmware translation for T-Sinus 154 Access Point Konfigurationsprogramm Configuration program (english translation italic type) Dieses Programm ermöglicht Ihnen Einstellungen in Ihrem Wireless

Mehr

RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014

RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014 RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014 English Version Bahnbuchungen so einfach und effizient wie noch nie! Copyright Copyright 2014 Travelport und/oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

LEAD MANAGEMENT SYSTEMS

LEAD MANAGEMENT SYSTEMS Paket Lead Standard Barcodescanner 1D Jeder Fachbesucher besitzt eine Eintrittskarte mit Namenschild. Scannen Sie den Strichcode an Ihrem Stand mit einem 1D-Barcode Die Daten werden täglich ab 16:30 Uhr

Mehr

DAS PRODUKTPORTFOLIO DER QSC AG ENDKUNDENPRODUKTE / VERTRIEBSPARTNERPRODUKTE

DAS PRODUKTPORTFOLIO DER QSC AG ENDKUNDENPRODUKTE / VERTRIEBSPARTNERPRODUKTE ENDKUNDENPRODUKTE / VERTRIEBSPARTNERPRODUKTE 1/5 CLOUD SERVICES Cloud-Dienste für Geschäftskunden (alle Preise zzgl. MwSt.) Unternehmen aller Größenordnungen QSC -Analyser Cloudbasiertes Monitoringtool

Mehr

Herausforderungen bezüglich Nummerierung und Routing

Herausforderungen bezüglich Nummerierung und Routing Herausforderungen bezüglich Nummerierung und Routing Dr. Martin Fröhlich Manager IT Development 2005-09-28 Einleitung Herausforderungen bezüglich Nummerierung und Routing bei der Einbettung von leitungsvermittelnder

Mehr

2 in 1 Telefonie & Internet Bestellung

2 in 1 Telefonie & Internet Bestellung 2 in 1 Telefonie & Internet Bestellung Neubestellung Vertragsänderung Mindestvertragsdauer 3 Jahre (Router und Telefon gratis) Mindestvertragsdauer 2 Jahre (Router oder Telefon gratis) Mindestvertragsdauer

Mehr

Veräußerung von Emissionsberechtigungen in Deutschland

Veräußerung von Emissionsberechtigungen in Deutschland Veräußerung von Emissionsberechtigungen in Deutschland Monatsbericht September 2008 Berichtsmonat September 2008 Die KfW hat im Zeitraum vom 1. September 2008 bis zum 30. September 2008 3,95 Mio. EU-Emissionsberechtigungen

Mehr

Finance IPNet Version 1.5 03. März 2015

Finance IPNet Version 1.5 03. März 2015 Finance IPNet Version 1.5 03. März 2015 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemein... 3 2. Bestellung und Kontakte Finance IPNet... 3 3. Kontakte der Application Service Provider... 3 4. Problem Management, Help

Mehr

Virtual Edition (VE): Security in the Cloud. 2011 Check Point Software Technologies Ltd. [Unrestricted] For everyone

Virtual Edition (VE): Security in the Cloud. 2011 Check Point Software Technologies Ltd. [Unrestricted] For everyone Virtual Edition (VE): Security in the Cloud Cloud? 2 Cloud! 3 Virtualisierung vs. Cloud Virtualisierung = gut Virtualisierung gut Cloud = effektiver! Cloud Virtualisierung 4 Cloud - Entwicklung klassische

Mehr

NVR Mobile Viewer for iphone/ipad/ipod Touch

NVR Mobile Viewer for iphone/ipad/ipod Touch NVR Mobile Viewer for iphone/ipad/ipod Touch Quick Installation Guide DN-16111 DN-16112 DN16113 2 DN-16111, DN-16112, DN-16113 for Mobile ios Quick Guide Table of Contents Download and Install the App...

Mehr

ANNEX A - PROTOCOL IMPLEMENTATION CONFORMANCE STATEMENT (NORMATIVE)

ANNEX A - PROTOCOL IMPLEMENTATION CONFORMANCE STATEMENT (NORMATIVE) ANNEX A - PROTOCOL IMPLEMENTATION CONFORMANCE STATEMENT (NORMATIVE) BACNET STANDARDIZED DEVICE PROFILE (ANNEX K): LIST ALL BACNET INTEROPERABILITY BUILDING BLOCKS SUPPORTED (ANNEX K): SEGMENTATION CAPABILITY:

Mehr

EA for Change Management at Swisscom ITS EAM Community Schweiz

EA for Change Management at Swisscom ITS EAM Community Schweiz EA for Change Management at Swisscom ITS EAM Community Schweiz Swisscom IT Services Cornel Arnet, Enterprise Architect 19. September 2012 2011 Stadt Zürich 2012 Stadt Zürich EA for Change Management at

Mehr

Anhang 1: Technischer Glossar

Anhang 1: Technischer Glossar 1/7 A M T FÜ R K O M M U N IK A TIO N FÜ R STEN TU M LIEC H TEN STEIN Anhang 1: Technischer Glossar AAL (ATM Applications Layer) ATM-Anwendungsschicht. ADSL (Asymmetrical Digital Subscriber Line) Übertragungskapazität

Mehr

EEX Kundeninformation 2007-09-05

EEX Kundeninformation 2007-09-05 EEX Eurex Release 10.0: Dokumentation Windows Server 2003 auf Workstations; Windows Server 2003 Service Pack 2: Information bezüglich Support Sehr geehrte Handelsteilnehmer, Im Rahmen von Eurex Release

Mehr

24.10 Tarifierung und Nummerierung TG 24 10 1

24.10 Tarifierung und Nummerierung TG 24 10 1 TECHNOLOGISCHE GRUNDLAGEN LÖSUNGSSATZ TELEKOMMUNIKATIONSTECHNIK REPETITIONEN TARIFIERUNG UND NUMMERIERUNG. Tarifierung und Nummerierung 1 Wie funktioniert die Zeitimpulstaxierung im Festnetz?.1 Bei der

Mehr

Ingenics Project Portal

Ingenics Project Portal Version: 00; Status: E Seite: 1/6 This document is drawn to show the functions of the project portal developed by Ingenics AG. To use the portal enter the following URL in your Browser: https://projectportal.ingenics.de

Mehr

Versandkostentabelle / our shipping costs

Versandkostentabelle / our shipping costs 1 von 13.11.2013 10:3 Versandkostentabelle / our shipping costs Deutschland - nationaler Versand Sie bezahlen bei uns nur den angezeigten Verkaufspreis und die Versandkosten. Paketversand innerhalb Deutschlands

Mehr

Context-adaptation based on Ontologies and Spreading Activation

Context-adaptation based on Ontologies and Spreading Activation -1- Context-adaptation based on Ontologies and Spreading Activation ABIS 2007, Halle, 24.09.07 {hussein,westheide,ziegler}@interactivesystems.info -2- Context Adaptation in Spreadr Pubs near my location

Mehr

MATLAB driver for Spectrum boards

MATLAB driver for Spectrum boards MATLAB driver for Spectrum boards User Manual deutsch/english SPECTRUM SYSTEMENTWICKLUNG MICROELECTRONIC GMBH AHRENSFELDER WEG 13-17 22927 GROSSHANSDORF GERMANY TEL.: +49 (0)4102-6956-0 FAX: +49 (0)4102-6956-66

Mehr

Zusammenfassung Programme, Promotionen, Bundles

Zusammenfassung Programme, Promotionen, Bundles Zusammenfassung Programme, Promotionen, Bundles Chris Schröder chris.schroeder@avad.at Chris AVAD GmbH A-8051 Graz Viktor Franz Strasse 15 T +43 316 258258 0 F +43 316 258258 258 sales@avad.at www.avad.at

Mehr

The German Gas Network Development Plan A contribution towards the effective implementation of the German Energiewende

The German Gas Network Development Plan A contribution towards the effective implementation of the German Energiewende The German Gas Network Development Plan A contribution towards the effective implementation of the German Energiewende Seite 1 Agenda Schedules of the German NDPs for Gas Development of German natural

Mehr

SONAS Projekt OwnCloud Speicher

SONAS Projekt OwnCloud Speicher SONAS Projekt OwnCloud Speicher ITEK-September 2012 Project Timeline Month August September October November December January February March Year 2012 2012 2012 2012 2012 2013 2013 2013 SONAS General

Mehr

DAS PRODUKTPORTFOLIO DER QSC-GRUPPE

DAS PRODUKTPORTFOLIO DER QSC-GRUPPE PRODUKTBEREICH INTERNET Datendienste für Geschäftskunden (alle Preise zzgl. MwSt.) Unternehmen aller Größenordnungen (mit hohen Qualitätsansprüchen und/oder Bedarf an SDSL) Q-DSL max SHDSL-Internet-Zugang

Mehr

Addressing the Location in Spontaneous Networks

Addressing the Location in Spontaneous Networks Addressing the Location in Spontaneous Networks Enabling BOTH: Privacy and E-Commerce Design by Moritz Strasser 1 Disappearing computers Trends Mobility and Spontaneous Networks (MANET = Mobile Ad hoc

Mehr

bintec Workshop IP Load Balancing Copyright 8. November 2005 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 0.9

bintec Workshop IP Load Balancing Copyright 8. November 2005 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 0.9 bintec Workshop IP Load Balancing Copyright 8. November 2005 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 0.9 Ziel und Zweck Haftung Marken Copyright Richtlinien und Normen Wie Sie Funkwerk Enterprise

Mehr

Fragebogen Single Risk (Single Risk Questionnaire) Allgemeine Informationen (General Information)

Fragebogen Single Risk (Single Risk Questionnaire) Allgemeine Informationen (General Information) () Allgemeine Informationen (General Information) Firmenwortlaut: (Company Name) Adresse: (Address) Ansprechpartner: (Contact Person) Telefon: (Telephone) Fax: E-Mail: Geschäftsjahr (Business Year) Welche

Mehr

Preisliste für The Unscrambler X

Preisliste für The Unscrambler X Preisliste für The Unscrambler X english version Alle Preise verstehen sich netto zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer (19%). Irrtümer, Änderungen und Fehler sind vorbehalten. The Unscrambler wird mit

Mehr

Exercise (Part I) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part I) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part I) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Integration of D-Grid Sites in NGI-DE Monitoring

Integration of D-Grid Sites in NGI-DE Monitoring Integration of D-Grid Sites in NGI-DE Monitoring Steinbuch Centre for Computing Foued Jrad www.kit.edu D-Grid Site Monitoring Status! Prototype D-Grid Site monitoring based on Nagios running on sitemon.d-grid.de

Mehr

Dun & Bradstreet Compact Report

Dun & Bradstreet Compact Report Dun & Bradstreet Compact Report Identification & Summary (C) 20XX D&B COPYRIGHT 20XX DUN & BRADSTREET INC. - PROVIDED UNDER CONTRACT FOR THE EXCLUSIVE USE OF SUBSCRIBER 86XXXXXX1. ATTN: Example LTD Identification

Mehr

Algorithms for graph visualization

Algorithms for graph visualization Algorithms for graph visualization Project - Orthogonal Grid Layout with Small Area W INTER SEMESTER 2013/2014 Martin No llenburg KIT Universita t des Landes Baden-Wu rttemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

Die Dokumentation kann auf einem angeschlossenen Sartorius Messwertdrucker erfolgen.

Die Dokumentation kann auf einem angeschlossenen Sartorius Messwertdrucker erfolgen. Q-App: USP V2 Bestimmung des Arbeitsbereiches von Waagen gem. USP Kapitel 41. Determination of the operating range of balances acc. USP Chapter 41. Beschreibung Diese Q-App ist zur Bestimmung des Arbeitsbereiches

Mehr

Beschreibung. Process Description: Sartorius Bestellnummer / Order No.:

Beschreibung. Process Description: Sartorius Bestellnummer / Order No.: Q-App: USP Advanced Bestimmung des Arbeitsbereiches von Waagen gem. USP Kapitel 41 mit Auswertung über HTML (Q-Web) Determination of the operating range of balances acc. USP Chapter 41 with evaluation

Mehr

AIM Breakfast Event Zürich

AIM Breakfast Event Zürich AIM Breakfast Event Zürich Markus Benz / Marcel Ammann SIX Telekurs Partner Business & Consulting 26. März 2010 Agenda VDF Neues Underlying Konzept VDF Release Termine 2010 VDF Pulse VDF Pulse Ausgangslage

Mehr

Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung Rechenzentrum Süd. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13.

Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung Rechenzentrum Süd. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13. z/os Requirements 95. z/os Guide in Lahnstein 13. März 2009 0 1) LOGROTATE in z/os USS 2) KERBEROS (KRB5) in DFS/SMB 3) GSE Requirements System 1 Requirement Details Description Benefit Time Limit Impact

Mehr

McAfee Database Security. DOAG Konferenz 2012. Franz Hüll Senior Security Consultant. November 20, 2012

McAfee Database Security. DOAG Konferenz 2012. Franz Hüll Senior Security Consultant. November 20, 2012 McAfee Database Security DOAG Konferenz 2012 Franz Hüll Senior Security Consultant November 20, 2012 Agenda Überblick Datenbank Activity Monitoring Erfahrungen aus diversen Projekten bei der Implementierung

Mehr

Überblick über das IBM Support Portal

Überblick über das IBM Support Portal IBM Software Group Telefonkonferenz 15.1.2010 Überblick über das IBM Support Portal Susanne Kurz (SWG Channel IT Architect) Agenda 1 Was ist das IBM Support Portal? 2 Wie hilft Ihnen das IBM Support Portal?

Mehr

RS232-Verbindung, RXU10 Herstellen einer RS232-Verbindung zwischen PC und Messgerät oder Modem und Messgerät

RS232-Verbindung, RXU10 Herstellen einer RS232-Verbindung zwischen PC und Messgerät oder Modem und Messgerät Betriebsanleitung RS232-Verbindung, RXU10 Herstellen einer RS232-Verbindung zwischen PC und Messgerät oder Modem und Messgerät ä 2 Operating Instructions RS232 Connection, RXU10 Setting up an RS232 connection

Mehr

OEDIV SSL-VPN Portal Access for externals

OEDIV SSL-VPN Portal Access for externals OEDIV SSL-VPN Portal Access for externals Abteilung Serverbetreuung Andre Landwehr Date 31.07.2013 Version 1.2 Seite 1 von 9 Versionshistorie Version Datum Autor Bemerkung 1.0 06.08.2011 A. Landwehr Initial

Mehr

Cameraserver mini. commissioning. Ihre Vision ist unsere Aufgabe

Cameraserver mini. commissioning. Ihre Vision ist unsere Aufgabe Cameraserver mini commissioning Page 1 Cameraserver - commissioning Contents 1. Plug IN... 3 2. Turn ON... 3 3. Network configuration... 4 4. Client-Installation... 6 4.1 Desktop Client... 6 4.2 Silverlight

Mehr

Ihr Zweiradplatz am Bahnhof. Ausbauprogramm 2006-12. SBB Personenverkehr Kombinierte Mobilität 06.10.06 1

Ihr Zweiradplatz am Bahnhof. Ausbauprogramm 2006-12. SBB Personenverkehr Kombinierte Mobilität 06.10.06 1 Ausbauprogramm 2006-12. SBB Personenverkehr Kombinierte Mobilität 06.10.06 1 Ausgangslage. Das Angebot an Zweiradabstellplätzen an den Fernverkehrsbahnhöfen der SBB und in deren unmittelbarer Nähe soll

Mehr

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits Application of EN ISO 13849-1 in electro-pneumatic control systems Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits These examples of switching circuits are offered free

Mehr

1.1 IPSec - Sporadische Panic

1.1 IPSec - Sporadische Panic Read Me System Software 9.1.2 Patch 2 Deutsch Version 9.1.2 Patch 2 unserer Systemsoftware ist für alle aktuellen Geräte der bintec- und elmeg-serien verfügbar. Folgende Änderungen sind vorgenommen worden:

Mehr

Im-Ex GmbH Paracelsusstr. 12a 80939 München Deutschland

Im-Ex GmbH Paracelsusstr. 12a 80939 München Deutschland Im-Ex GmbH., Paracelsusstr.12a,, Payments: Bilateral Key Exchanges: MT960: Request for Service Initiation Message MT961: Initiation Response Message MT962: Key Service Message MT963: Key Acknowledgement

Mehr

Exercise (Part VIII) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part VIII) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part VIII) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises.

Mehr

Stefan Dahler. 1. Remote ISDN Einwahl. 1.1 Einleitung

Stefan Dahler. 1. Remote ISDN Einwahl. 1.1 Einleitung 1. Remote ISDN Einwahl 1.1 Einleitung Im Folgenden wird die Konfiguration einer Dialup ISDN Verbindungen beschrieben. Sie wählen sich über ISDN von einem Windows Rechner aus in das Firmennetzwerk ein und

Mehr

Changelog Fronius Solar.configurator

Changelog Fronius Solar.configurator Changelog Fronius Solar.configurator D Software Version: V 3.3.1 - Bugfix: Vorschläge für die Speicherkapazität der Fronius Solar Battery wurden auf max. 12 kwh begrenzt. - Bugfix: Für die Auslegung der

Mehr

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part XI) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

HR-Prozesse optimal unterstützt

HR-Prozesse optimal unterstützt HR Prozesse optimal unterstützt HR-Prozesse optimal unterstützt Balz Hedinger Zürich Agenda Abraxas auf einen Blick Motivation & Ausgangslage SOLL Situation Lösung Lessons Learned Q&A Unsere Mission: Wir

Mehr

EEX Kundeninformation 2009-06-04

EEX Kundeninformation 2009-06-04 EEX Kundeninformation 2009-06-04 Änderungen bei der sstellung für die monatlichen Börsentransaktionsentgelte Sehr geehrte Damen und Herren, seit Anfang des Jahres vereinheitlichen wir in mehreren Stufen

Mehr

CCOE Value Calculator

CCOE Value Calculator CCOE Value Calculator Annette Michel, Irina Schuhmacher, SAP SE April 21, 2015 Customer Motivation Welchen Wert hat der Aufbau/Ausbau eines CCOEs? Mit dem SAP CCOE Value Calculator werden die auszuschöpfenden

Mehr

Informationen für Kunden zur Anbindung an die Systeme von SIX Financial Information. Juli 2013

Informationen für Kunden zur Anbindung an die Systeme von SIX Financial Information. Juli 2013 Informationen für Kunden zur Anbindung an die Systeme von SIX Financial Information Juli 2013 Inhalt 1 Einleitung 3 2 Anbindungsmöglichkeiten 4 2.1 Übersicht 4 2.2 IP VPN über MPLS 5 2.2.1 Anschluss in

Mehr

Mit Legacy-Systemen in die Zukunft. adviion. in die Zukunft. Dr. Roland Schätzle

Mit Legacy-Systemen in die Zukunft. adviion. in die Zukunft. Dr. Roland Schätzle Mit Legacy-Systemen in die Zukunft Dr. Roland Schätzle Der Weg zur Entscheidung 2 Situation Geschäftliche und softwaretechnische Qualität der aktuellen Lösung? Lohnen sich weitere Investitionen? Migration??

Mehr

CHANGE GUIDE AUSTRIA

CHANGE GUIDE AUSTRIA IATA TRAVEL AGENT CHANGE GUIDE AUSTRIA CHECK LIST Change of Ownership a) Sale of an IATA Location to an Outside Party If this represents a complete change of ownership of the Agency then the following

Mehr

Antragsverfahren. Katerina Kotzia, SusAn Call Secretariat

Antragsverfahren. Katerina Kotzia, SusAn Call Secretariat Antragsverfahren Katerina Kotzia, SusAn Call Secretariat Zeitschiene Aktivitäten Termine Launch of the Co-funded Call 04.01.2016 First step: submission of pre-proposals Deadline for pre-proposal submission

Mehr

Vertrag betreffend Mietleitungen FMG

Vertrag betreffend Mietleitungen FMG Ausgabedatum 22.10.2014 Ersetzt Version 2-3 Vertrag Vertrag betreffend Mietleitungen FMG 1/8 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung...3 2 Wiederkehrende Preise...3 2.1 Carrier Line Service Basic...3 2.2 Carrier

Mehr

Technical Support Information No. 123 Revision 2 June 2008

Technical Support Information No. 123 Revision 2 June 2008 I IA Sensors and Communication - Process Analytics - Karlsruhe, Germany Page 6 of 10 Out Baking Of The MicroSAM Analytical Modules Preparatory Works The pre-adjustments and the following operations are

Mehr

PNEUMATISCHE PUMPEN PNEUMATIC PUMPS

PNEUMATISCHE PUMPEN PNEUMATIC PUMPS BVBA POMAC-LUB-SERVICES SPRL Korte Bruggestraat 28 B-8970 Poperinge Tel. 057/33 48 36 Fax 057/33 61 27 info@pomac.be internet: www.pomac.be EINLEITUNGSSCHMIERSYSTEM MIT VOLUMETRISCHEN DOSIERVENTILEN FÜR

Mehr

Wholesale. Handbuch Definitionen und Abkürzungen 1/16. Ausgabedatum 31.10.2015 Ersetzt Version 3-3. Swisscom (Schweiz) AG CH-3050 Bern

Wholesale. Handbuch Definitionen und Abkürzungen 1/16. Ausgabedatum 31.10.2015 Ersetzt Version 3-3. Swisscom (Schweiz) AG CH-3050 Bern Ausgabedatum 31.10.2015 Ersetzt Version 3-3 1/16 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung...3 2 Definitionen von Begrifflichkeiten...3 3 Abkürzungen und Erklärungen...9 2/16 1 Einleitung 1. 2. Dieses Handbuch enthält

Mehr

Restschmutzanalyse Residual Dirt Analysis

Restschmutzanalyse Residual Dirt Analysis Q-App: Restschmutzanalyse Residual Dirt Analysis Differenzwägeapplikation, mit individueller Proben ID Differential weighing application with individual Sample ID Beschreibung Gravimetrische Bestimmung

Mehr

eurex circular 219 /07

eurex circular 219 /07 eurex circular 219 /07 Date: Frankfurt, October 26, 2007 Recipients: All Trading Members of Eurex Deutschland and Eurex Zürich and Vendors Authorized by: Thomas Lenz 1. Eurex Technology Roadmap - Enhanced

Mehr

Fahrplan Hinfahrt. Horaire pour l'aller.

Fahrplan Hinfahrt. Horaire pour l'aller. Fahrplan Hinfahrt. Horaire pour l'aller. WM-Qualifikationsspiel Schweiz Island, Freitag, 6. September 2013 Match de qualification pour la Coupe du monde Suisse Islande, vendredi 6 septembre 2013 S-Bahnen

Mehr

GSM-R Der digitale Mobilfunk der SBB. Die Bahn verbindet Menschen.

GSM-R Der digitale Mobilfunk der SBB. Die Bahn verbindet Menschen. GSM-R Der digitale Mobilfunk der SBB. Die Bahn verbindet Menschen. Was ist GSM-R. GSM-R ist für die SBB die neue Plattform für mobile Kommunikation. 2 Die digitale Kommunikationsplattform «Global System

Mehr

Marktentwicklung VoIP/ENUM. DENIC 7. ENUM-Tag Frankfurt, 26 September 2006

Marktentwicklung VoIP/ENUM. DENIC 7. ENUM-Tag Frankfurt, 26 September 2006 Marktentwicklung VoIP/ENUM DENIC 7. ENUM-Tag Frankfurt, 26 September 2006 Motivation VoIP einer der am schnellsten wachsenden Märkte, z.b. USA 2004 1.2 Mio User 2005 5.0 Mio User China 2003 3 Mio User

Mehr

GmbH, Stettiner Str. 38, D-33106 Paderborn

GmbH, Stettiner Str. 38, D-33106 Paderborn Serial Device Server Der Serial Device Server konvertiert die physikalische Schnittstelle Ethernet 10BaseT zu RS232C und das Protokoll TCP/IP zu dem seriellen V24-Protokoll. Damit können auf einfachste

Mehr

https://portal.microsoftonline.com

https://portal.microsoftonline.com Sie haben nun Office über Office365 bezogen. Ihr Account wird in Kürze in dem Office365 Portal angelegt. Anschließend können Sie, wie unten beschrieben, die Software beziehen. Congratulations, you have

Mehr