Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2017 um 05:27:16 Uhr CET

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2017 um 05:27:16 Uhr CET"

Transkript

1 Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2017 um 05:27:16 Uhr CET Hilferding Dr.Hilferding (SPD), Abgeordneter, Reichswahlvorschlag a) als Abgeordneter Finanzwesen. Finanzprogramm April 1930: Bd. 427, 161. Sitz. S. 4970C Handelspolitik, internationale: Bd. 427, 161. Sitz. S. 4971B Kapitalertragsteuer: Bd. 428, 173. Sitz. S. 5366D Landwirtschaft. Agrarprogramm April 1930: Bd. 427, 161. Sitz. S. 4970C, Bd. 427, 161. Sitz. S. 4975C Dr.Moldenhauer, Reichsminister der Finanzen Ausschaltung des Reichstags bei der Gesetzgebung. Rede in Köln: Bd. 428, 173. Sitz. S. 5364B Reichstag Betr. den wegen der gleichzeitig stattfindenden, für öffentlich erklärten Sitzung des Reichsrats gestellten Vertagungsantrag: Bd. 428, 186. Sitz. S. 5970B (G. O.) Steuern. Gesetzentw. über die Ermächtigung zu steuerlichen Maßnahmen zwecks Erleichterung und Verbilligung der Kreditversorgung der deutschen Wirtschaft, Nr. 1996, mdl. Ber. Nr II. B.: Bd. 428, 173. Sitz. S. 5365A Verfassung. Gesetzgebung, ordentliche und verkürzte: Bd. 428, 173. Sitz. S. 5365B b) als Reichsminister der Finanzen Arbeitslosenversicherung Änderungsgesetzentw. über Arbeitsvermittlung und Arbeitslosenversicherung und Gesetzentw. über befristete Änderungen der A., Nr. 1311, mdl. Ber. Nr II. B.: Bd. 426, 100. Sitz. S. 3197B Änderungsnotwendigkeit: Bd. 424, 55. Sitz. S. 1405BBd. 424, 64. Sitz. S. 1672A Reichsanstalt für Arbeitsvermittlung und Arbeitslosenversicherung Finanzielle Lage seit Kredithilfe durch das Reich: Bd. 424, 55. Sitz. S.

2 1404D Kredite 1928/1929: Bd. 424, 64. Sitz. S. 1671D Batschari, Zigarettenfabrik. Sanierung: Bd. 426, 121. Sitz. S. 3765D Beamte Keine Verbesserungsmöglichkeit der Besoldung im Haushaltsplan 1929: Bd. 425, 97. Sitz. S. 3021B Unterbringung der in den Abbauverwaltungen (Reichsentschädigungsamt und Verwaltung für die besetzten Gebiete) entbehrlich werdenden Beamten: Bd. 425, 97. Sitz. S. 3021C Biersteuer. Änderungsgesetzentw. Nr. 811, S. 3 Deckungsvorlage für den Reichshaushalt 1929 I. B.: Bd. 424, 55. Sitz. S. 1409D Branntweinmonopol. Änderungsgesetzentw. Nr. 881, S. 7 Deckungsvorlage für den Reichshaushalt 1929 I. B.: Bd. 424, 55. Sitz. S. 1409C Dr.Brecht, Ministerialdirektor. Undurchsichtigkeit der deutschen Verwaltung: Bd. 423, 33. Sitz. S. 868D Deutsche Reichsbahn. Verkauf der Vorzugsaktien: Bd. 424, 55. Sitz. S. 1403DBd. 424, 71. Sitz. S. 1860B Deutschnationale Volkspartei. Mitwirken an der Verschlechterung der Kassenlage des Reichs: Bd. 424, 73. Sitz. S. 1921B Einkommensteuer. Entw. eines dritten Änderungsgesetzes, Nr. 881, S. 21 I. B.: Bd. 424, 55. Sitz. S. 1410A Finanzwesen Aufsicht des Reichs über das Finanzgebaren der Länder: Bd. 423, 33. Sitz. S. 867A Finanzausgleich. Bereinigung der finanziellen Fragen zwischen Reich und Ländern. Steuervereinheitlichung. Schaffung des endgültigen Finanzausgleichs: Bd. 424, 55. Sitz. S. 1410C Kassenlage Gesetzentw. über Maßnahmen zur Besserung der K. des Reichs, Nr. 1016, mdl. Ber. Nr. 1032

3 I. B.: Bd. 424, 71. Sitz. S. 1859A II. B.: Bd. 424, 73. Sitz. S. 1920C Ferner: Bd. 424, 64. Sitz. S. 1672BBd. 424, 71. Sitz. S. 1859ABd. 425, 89. Sitz. S. 2588DBd. 426, 116. Sitz. S. 3572D Reichsanleihe 1929, Zweck: Bd. 425, 89. Sitz. S. 2588D Keine Gefährdung der Währung: Bd. 424, 64. Sitz. S. 1672C Friedensvertrag. Reparationslasten Einfluß auf den Etat 1929: Bd. 423, 31. Sitz. S. 824D Pariser Verhandlungen. Sachverständigenplan: Bd. 425, 93. Sitz. S. 2777B Geldentwertungsausgleich bei bebauten Grundstücken Gebäudeentschuldungssteuergesetz, Nr. 568, Zu Nr. 568 I. B.: Bd. 423, 33. Sitz. S. 867B Umwandlung der Hauszinssteuer in eine Sacherhaltungs- und eine Entschuldungssteuer: Bd. 423, 33. Sitz. S. 867C Gemeinden. Finanzgebarung. Aufsichtskontrolle: Bd. 426, 116. Sitz. S. 3576B Getreide. Krise des Getreidebaues: Bd. 426, 117. Sitz. S. 3594D Handelspolitik. Protektionismus: Bd. 426, 117. Sitz. S. 3593D Landwirtschaft. Notlage. Selbsthilfe: Bd. 426, 117. Sitz. S. 3594C Pensionswesen. Wartestandsbeamte. Gesetzentw. über Änderung der Rechtsverhältnisse der W., Nr. 736, mdl. Ber. Nr. 751, 770 I. B.: Bd. 423, 32. Sitz. S. 850D II. B.: Bd. 423, 35. Sitz. S. 925C Anzahl der Wartegeldempfänger. Wiedereinstellung und Zwangspensionierung. Anrechnung der Wartezeit: Bd. 423, 32. Sitz. S. 851A Entwurf keine eigentliche Änderung der Reichsverfassung. Verbesserung der Lage der Wartestandsbeamten. Überführung der zur vorübergehenden Dienstleistung Einberufenen in Planstellen: Bd. 423, 35. Sitz. S. 925C Realsteuern Gefährdung der Einheit des Steuerrechts. Einheitliche Grundlage durch das

4 Reichsbewertungsgesetz 1925: Bd. 423, 33. Sitz. S. 864D Problem ihres Abbaus. Rücksichtnahme auf Länder und Gemeinden: Bd. 423, 33. Sitz. S. 865D Reichsminister der Finanzen. Ermächtigung zur Verhinderung von Ausgaben im Außerordentlichen Etat ohne vorherige Deckung. Verantwortung für den Etat: Bd. 424, 55. Sitz. S. 1406B, Bd. 424, 55. Sitz. S. 1411B Reichsfinanzverwaltung. Stellenbesetzung. Gesetzentw. über den Übertritt von Beamten in den Reichsdienst aus Anlaß der Steuervereinheitlichung, Nr. 568, Zu Nr. 568 I. B.: Bd. 423, 33. Sitz. S. 868B Reichshaushalt Änderungsgesetzentw. Dr. Hertz, Dr. Perlitius, Dr. Cremer, Dr. Fischer (Köln), Leicht u. Gen. zum Notetat für 1929, Nr. 967 II. B.: Bd. 424, 64. Sitz. S. 1671A Etataufstellung und Etatgebarung. Fehlen von Elastizität. Vornahme von Steuerveränderungen durch das Etatgesetz: Bd. 424, 55. Sitz. S. 1410A Reichshaushaltsplan für 1928, Nachtrag Nr. 697 I. B.: Bd. 423, 31. Sitz. S. 823C Reichshaushaltsplan für 1929 I. B.: Bd. 424, 55. Sitz. S. 1402D Belastung des außerordentlichen Etats durch das Arbeitsbeschaffungsprogramm. Bleibendes Defizit von 738 Millionen. Ausgaben für Wohnungsbauten. Frage des Verkaufs der Vorzugsaktien der Reichsbahn. Begriff der»kassenlage». Ausgabe kurzfristiger Schatzanweisungen. Konjunkturempfindlichkeit des Etats. Kredithilfe für die Reichsanstalt für Arbeitsvermittlung und Arbeitslosenversicherung. Keine Ausgabe im Außerordentlichen Etat ohne vorherige Deckung. Ordentlicher Etat im Zeichen der Reparationslasten. Unbedingte Notwendigkeit des Etatgleichgewichts. Deckung in echter Weise, nicht durch Anleihen. Ausmaß der Steuerlasten. Schwierigkeit der Verringerung der Ausgaben. Abstriche beim Pensionsetat, Wehretat, Reichsfinanzministerium, bei der Reichsschuld. Ostpreußenprogramm. Kürzung der Überweisungen an die Länder ohne Erhöhung der Realsteuern. Deckungsvorlagen. Elastizität der Etataufstellung und Etatgebarung. Verspätete Einbringung des Etats Frage der Verantwortlichkeit: Bd. 424, 55. Sitz. S. 1402D Allgemeine Finanzverwaltung II. B.: Bd. 425, 89. Sitz. S. 2587D

5 Kriegslasten II. B.: Bd. 425, 93. Sitz. S. 2776D Reichsfinanzministerium III. B.: Bd. 425, 97. Sitz. S. 3021B Reichshaushaltsplan für Etatslage: Bd. 426, 116. Sitz. S. 3574C Reichsministerien. Durchführung der Ministerialverfassung: Bd. 423, 31. Sitz. S. 823D Reichsregierung. Zweites Ministerium Müller Bildung, Programmbesprechung: Bd. 423, 6. Sitz. S. 100C Besprechung der Regierungserklärung über die Finanzlage des Reichs nach dem Memorandum des Reichsbankpräsidenten Dr. Schacht (Dezember 1929): Bd. 426, 116. Sitz. S. 3572C Sozialversicherung. Versicherungsanstalten. Anlage von 25% des Vermögens in festverzinslichen Anleihen des Reichs und der Länder: Bd. 424, 55. Sitz. S. 1405C Statistisches Reichsamt. Fertigstellung der Finanzstatistik: Bd. 423, 31. Sitz. S. 824B Steuern, Steuergesetze 1929 Steueranpassungsgesetz, Entw. Nr. 568, Zu Nr. 568 I. B.: Bd. 423, 33. Sitz. S. 868A Gesetzentw. Nr. 881, betr. die in Verbindung mit dem Reichshaushaltsplan 1929 vorgelegten Deckungs- sowie Änderungsvorlagen I. B.: Bd. 424, 55. Sitz. S. 1409C Erträglichkeit der Erhöhung der Branntweinsteuer und der Biersteuer. Beseitigung der Zuckersteuer. Aufnahme der Vermögensteuer in das Etatgesetz: Bd. 424, 55. Sitz. S. 1409C Steuervereinheitlichungsgesetz und damit zusammenhängende Gesetzentwürfe, Nr. 568, Zu Nr. 568 I. B.: Bd. 423, 33. Sitz. S. 864C Problem des Lastenausgleichs zwischen Ländern und Gemeinden sowie der Lastengemeinschaft zwischen öffentlicher und privater Wirtschaft: Bd. 423, 33. Sitz. S. 866B Schaffung eines einheitlichen und übersichtlichen Steuerrechts. Vorteile für die

6 Privatwirtschaft und die Staats- und Kommunalwirtschaft: Bd. 423, 33. Sitz. S. 864C Stellung der Länder und Gemeinden. Keine Freiheit der Staffelung: Bd. 423, 33. Sitz. S. 867A Ferner: Bd. 425, 89. Sitz. S. 2590D Tabaksteuer. Antr. (Änderungsgesetzentw.) Dr. Hertz, Dr. Brüning, Brüninghaus, Dr. Fischer (Köln), Leicht u. Gen. Nr. 1506, mdl. Ber. Nr II. B.: Bd. 426, 121. Sitz. S. 3765D Vermögensteuer. Gesetzentw. über die Änderung des 26, Nr. 881, S. 29 I. B.: Bd. 424, 55. Sitz. S. 1410A Währung Frage der Gefährdung durch die Kassenlage des Reichs: Bd. 424, 55. Sitz. S. 1405D Persönliches Verdienst um die Stabilisierung der Mark und Herstellung des Gleichgewichts im Budget: Bd. 423, 6. Sitz. S. 101A Wohnungswesen. Wohnungsbeschaffung Ausgabe von 3 Milliarden in den Jahren 1927/28: Bd. 424, 55. Sitz. S. 1403C Steigender Zuwachsbedarf bis 1935: Bd. 423, 33. Sitz. S. 867C Zollwesen. Gesetzentw. über Zolländerungen, Nr I. B.: Bd. 426, 117. Sitz. S. 3593C Abbau der Schutzzölle: Bd. 426, 117. Sitz. S. 3593C BSB München 2017

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 09. Juli 2016 um 07:26:29 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 09. Juli 2016 um 07:26:29 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 09. Juli 2016 um 07:26:29 Uhr CEST Versicherungswesen Versicherungswesen Privatversicherung Verstaatlichung

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 27. Januar 2016 um 23:04:27 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 27. Januar 2016 um 23:04:27 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 27. Januar 2016 um 23:04:27 Uhr CET Schuldenwesen Schuldenwesen A. Höhe, Verzinsung und Tilgung der Reichsschuld

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 18. Juni 2016 um 18:16:30 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 18. Juni 2016 um 18:16:30 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 18. Juni 2016 um 18:16:30 Uhr CEST Hermes, Dr.Hermes, Reichsminister für Ernährung und Landwirtschaft

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. November 2015 um 00:25:05 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. November 2015 um 00:25:05 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. November 2015 um 00:25:05 Uhr CET Keinath Keinath (DD), Abgeordneter, Reichswahlvorschlag. Anleihen.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 02. Januar 2016 um 19:16:14 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 02. Januar 2016 um 19:16:14 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 02. Januar 2016 um 19:16:14 Uhr CET Schmidt (Cöpenick)Cöpenick Schmidt (Cöpenick)Cöpenick (SPD), Abgeordneter

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 30. Januar 2016 um 22:57:03 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 30. Januar 2016 um 22:57:03 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 30. Januar 2016 um 22:57:03 Uhr CET Graf v. Oriola Graf v. Oriola, Abgeordneter für den 2. hessischen

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. Februar 2016 um 02:34:17 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. Februar 2016 um 02:34:17 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. Februar 2016 um 02:34:17 Uhr CET Wohnungswesen Wohnungswesen A. Wohnungsbeschaffung Siehe auch»bausparkassen«beteiligung

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. Februar 2016 um 09:42:18 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. Februar 2016 um 09:42:18 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. Februar 2016 um 09:42:18 Uhr CET Arendsee Frau Arendsee (KP), Abgeordnete für den 2. Wahlkreis Ältere

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 05. Januar 2016 um 04:20:36 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 05. Januar 2016 um 04:20:36 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 05. Januar 2016 um 04:20:36 Uhr CET Angestellte Angestellte. Siehe auch»arbeitslosigkeit usw.«unter C

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 05. Oktober 2015 um 16:23:08 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 05. Oktober 2015 um 16:23:08 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 05. Oktober 2015 um 16:23:08 Uhr CEST Steuerrecht. Allgemeines Steuerrecht. Allgemeines (Reichsabgabenordnung.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 29. Januar 2016 um 17:53:54 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 29. Januar 2016 um 17:53:54 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 29. Januar 2016 um 17:53:54 Uhr CET Marx Marx (Z), Abgeordneter für den 25. Wahlkreis. A.Als Reichskanzler.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 14. Juli 2016 um 08:47:05 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 14. Juli 2016 um 08:47:05 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 14. Juli 2016 um 08:47:05 Uhr CEST Auswärtiges Amt Auswärtiges Amt. Siehe auch»auslandsdeutschtum«unter

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Oktober 2015 um 21:14:54 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Oktober 2015 um 21:14:54 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Oktober 2015 um 21:14:54 Uhr CEST Reichsbank Reichsbank. Siehe auch Bankwesen, Münzwesen. 1. Beamte,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Februar 2016 um 15:59:49 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Februar 2016 um 15:59:49 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. Februar 2016 um 15:59:49 Uhr CET Korell Korell (DD), Abgeordneter für den 22. Wahlkreis. Besetzte

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Juni 2016 um 06:40:53 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Juni 2016 um 06:40:53 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Juni 2016 um 06:40:53 Uhr CEST Ziegler Ziegler (DD), Abgeordneter für den 18. Wahlkreis. Arbeitslosigkeit.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. Januar 2016 um 01:40:36 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. Januar 2016 um 01:40:36 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. Januar 2016 um 01:40:36 Uhr CET v. Gerlach v. Gerlach, Abgeordneter für den 5. Kasseler Wahlkreis.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 17. November 2015 um 23:58:50 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 17. November 2015 um 23:58:50 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 17. November 2015 um 23:58:50 Uhr CET Luftfahrwesen Luftfahrwesen. I. Pariser Vereinbarungen über Luftfahrt.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. November 2015 um 14:16:25 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. November 2015 um 14:16:25 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. November 2015 um 14:16:25 Uhr CET Heine Heine, Abgeordneter für den 3. Berliner Wahlkreis. Auslieferungsgesetz.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 01. Februar 2016 um 01:33:30 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 01. Februar 2016 um 01:33:30 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 01. Februar 2016 um 01:33:30 Uhr CET Rechnungswesen Rechnungswesen. A. Allgemeines. Fondsverwechselungen.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2016 um 09:02:01 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2016 um 09:02:01 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2016 um 09:02:01 Uhr CET Auswärtiges Amt Auswärtiges Amt. 1. Ernennung des außerordentlichen

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. November 2015 um 06:21:49 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. November 2015 um 06:21:49 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. November 2015 um 06:21:49 Uhr CET Bürgerliches Gesetzbuch Bürgerliches Gesetzbuch. 1. Aufhebung der

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Dezember 2015 um 01:16:39 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Dezember 2015 um 01:16:39 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Dezember 2015 um 01:16:39 Uhr CET Dr. Arendt Dr. Arendt, Abgeordneter für den 5. Merseburger Wahlkreis.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 02. Juli 2016 um 17:59:41 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 02. Juli 2016 um 17:59:41 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 02. Juli 2016 um 17:59:41 Uhr CEST Moses Dr.Moses (US bzw. VSP), Abgeordneter für den 2. Wahlkreis. Alkoholismus.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2016 um 07:32:50 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2016 um 07:32:50 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 15. Februar 2016 um 07:32:50 Uhr CET Linz Linz, Abgeordneter für den 2. Düsseldorfer Wahlkreis. Beamte,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Oktober 2015 um 02:38:58 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Oktober 2015 um 02:38:58 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Oktober 2015 um 02:38:58 Uhr CEST Lehmann Lehmann, (Wiesbaden), Abgeordneter für den 2. Wahlkreis

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 20:43:23 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 20:43:23 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 20:43:23 Uhr CET v. Trampezynski v. Trampezynski, Abgeordneter für den 4. Bromberger

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 11. Januar 2016 um 04:01:18 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 11. Januar 2016 um 04:01:18 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 11. Januar 2016 um 04:01:18 Uhr CET Schiffahrt Schiffahrt. Siehe auch Marine. 1. Binnenschiffahrt. Lage

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 27. Januar 2016 um 02:48:22 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 27. Januar 2016 um 02:48:22 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 27. Januar 2016 um 02:48:22 Uhr CET Versicherungswesen Versicherungswesen. Siehe auch»arbeiterschutz,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 03. Juli 2016 um 05:24:06 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 03. Juli 2016 um 05:24:06 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 03. Juli 2016 um 05:24:06 Uhr CEST Eichhorn Eichhorn, Abgeordneter für den 9. badischen Wahlkreis. Aktien.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 14. Dezember 2015 um 11:16:41 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 14. Dezember 2015 um 11:16:41 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 14. Dezember 2015 um 11:16:41 Uhr CET Aktien Aktien. 1. Zulassung von ausländischen Aktien unter 1000

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. November 2015 um 10:01:36 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. November 2015 um 10:01:36 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. November 2015 um 10:01:36 Uhr CET Dr. Varenhorst Dr. Varenhorst, Abgeordneter für den 17. hannoverschen

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. Februar 2016 um 17:56:16 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. Februar 2016 um 17:56:16 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. Februar 2016 um 17:56:16 Uhr CET Kiautschou Kiautschou. Etat siehe Schutzgebiete unter I, II und

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 20:01:36 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 20:01:36 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 20:01:36 Uhr CET Kaiser Wilhelm-Kanal Kaiser Wilhelm-Kanal. 1. Entwurf eines Gesetzes,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 11. Februar 2016 um 14:46:55 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 11. Februar 2016 um 14:46:55 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 11. Februar 2016 um 14:46:55 Uhr CET Schulwesen Schulwesen. A. Regelung durch die Reichsgesetzgebung:

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 02. Juli 2016 um 09:49:55 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 02. Juli 2016 um 09:49:55 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 02. Juli 2016 um 09:49:55 Uhr CEST Dr. Südekum Dr. Südekum, Abgeordneter für den 1. mittelfränkischen

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 18:14:19 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 18:14:19 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 18:14:19 Uhr CET Militärhinterbliebenenversorgung Militärhinterbliebenenversorgung.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. November 2015 um 18:01:59 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. November 2015 um 18:01:59 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 10. November 2015 um 18:01:59 Uhr CET Irl Irl, Abgeordneter für den 5. oberbayerischen Wahlkreis. Arbeitswilligenschutz,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Juli 2016 um 19:17:29 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Juli 2016 um 19:17:29 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Juli 2016 um 19:17:29 Uhr CEST Erzberger, Erzberger, Abgeordneter für den 31./2. Wahlkreis,Reichsfinanzminister.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 28. Januar 2016 um 16:04:35 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 28. Januar 2016 um 16:04:35 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 28. Januar 2016 um 16:04:35 Uhr CET Zündwarensteuer Zündwarensteuer. A. Wirkung 1909/10. Preissteigerung

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 23:41:11 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 23:41:11 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 31. Januar 2016 um 23:41:11 Uhr CET Reichsbetriebe Reichsbetriebe. Siehe auch "Bekleidungsämter", "Eisenbahnen",

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. September 2015 um 09:54:26 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. September 2015 um 09:54:26 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 04. September 2015 um 09:54:26 Uhr CEST Privatversicherung, Aufsichtsamt Privatversicherung, Aufsichtsamt.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 06. Oktober 2016 um 01:55:48 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 06. Oktober 2016 um 01:55:48 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 06. Oktober 2016 um 01:55:48 Uhr CEST Molkenbuhr Molkenbuhr, Abgeordneter für den 17. sächsischen Wahlkreis.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Juli 2016 um 10:41:01 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Juli 2016 um 10:41:01 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Juli 2016 um 10:41:01 Uhr CEST Hergt Hergt (DNV), Abgeordneter für den 8. Wahlkreis. a. Als Abgeordneter.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Juli 2016 um 08:46:56 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Juli 2016 um 08:46:56 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 07. Juli 2016 um 08:46:56 Uhr CEST Haußmann Haußmann, Abgeordneter für den 9. württembergischen Wahlkreis.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 07:38:35 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 07:38:35 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 07:38:35 Uhr CET Scheidemann Scheidemann (VSP), Abgeordneter für den 21. Wahlkreis

Mehr

Steuern und Staatsfinanzen während der Industrialisierung Europas

Steuern und Staatsfinanzen während der Industrialisierung Europas Eckart Schremmer Steuern und Staatsfinanzen während der Industrialisierung Europas England, Frankreich, Preußen und das Deutsche Reich 1800 bis 1914 Z Juristische Gesamtbibliothek Technische Hochschule

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. November 2015 um 03:46:06 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. November 2015 um 03:46:06 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 13. November 2015 um 03:46:06 Uhr CET Kopsch Kopsch, Abgeordneter für den 5. Liegnitzer Wahlkreis. Altpensionäre,

Mehr

Veröffentlichung: Inkrafttreten:

Veröffentlichung: Inkrafttreten: Veröffentlichung: 12.05.2016 Inkrafttreten: 13.05.2016 Haushaltssatzung der Hansestadt Wismar für die Haushaltsjahre 2016 und 2017 Aufgrund der 45 ff. Kommunalverfassung des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Mehr

Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung der Verordnung über die steuerliche Begünstigung von Wasserkraft werken

Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung der Verordnung über die steuerliche Begünstigung von Wasserkraft werken Deutscher Bundestag 5. Wahlperiode Drucksache V/2858 Bundesrepublik Deutschland Der Bundeskanzler II/5 52200 5431/68 Bonn, den 26. April 1968 An den Herrn Präsidenten des Deutschen Bundestages Hiermit

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 09. Oktober 2016 um 21:38:27 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 09. Oktober 2016 um 21:38:27 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 09. Oktober 2016 um 21:38:27 Uhr CEST Vermögens- und Einkommensteuer Vermögens- und Einkommensteuer.

Mehr

Die Städte in Rheinland-Pfalz in der Finanzkrise

Die Städte in Rheinland-Pfalz in der Finanzkrise Die Städte in Rheinland-Pfalz in der Finanzkrise Universität Trier Fachbereich IV Volkswirtschaftslehre Hauptseminar Kommunalökonomie in der Praxis Seminarleiter: Helmut Schröer Referentinnen: Anna-Maria

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. Juni 2016 um 15:45:28 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. Juni 2016 um 15:45:28 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. Juni 2016 um 15:45:28 Uhr CEST Schiffahrt Schiffahrt. A. Handelsschiffahrt, Allgemeines. Bedeutung

Mehr

Landtag Mecklenburg-Vorpommern Schwerin, den 27. Januar Wahlperiode. B e s c h l u s s p r o t o k o l l. über die. 111.

Landtag Mecklenburg-Vorpommern Schwerin, den 27. Januar Wahlperiode. B e s c h l u s s p r o t o k o l l. über die. 111. Landtag Mecklenburg-Vorpommern Schwerin, den 27. Januar 2016 6. Wahlperiode B e s c h l u s s p r o t o k o l l über die 111. Sitzung des Landtages Mecklenburg-Vorpommern am Mittwoch, dem 27. Januar 2016

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 09. Oktober 2016 um 18:23:36 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 09. Oktober 2016 um 18:23:36 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 09. Oktober 2016 um 18:23:36 Uhr CEST Karsten Karsten (US bzw. VSP), Abgeordneter für den 18. Wahlkreis.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Juli 2016 um 16:29:11 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Juli 2016 um 16:29:11 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Juli 2016 um 16:29:11 Uhr CEST Singer Singer, Abgeordneter für den 4. Berliner Wahlkreis. Abgeordnete

Mehr

AMTSBLATT. für den Landkreis Cuxhaven 178. INHALT. A. Bekanntmachungen des Landkreises. B. Bekanntmachungen der Städte, Gemeinden und

AMTSBLATT. für den Landkreis Cuxhaven 178. INHALT. A. Bekanntmachungen des Landkreises. B. Bekanntmachungen der Städte, Gemeinden und AMTSBLATT für den Landkreis Cuxhaven Herausgeber und Redaktion: Landkreis Cuxhaven, 27474 Cuxhaven Cuxhaven 27. Juni 2013 37. Jahrgang / Nr. 25 INHALT A. Bekanntmachungen des Landkreises B. Bekanntmachungen

Mehr

Landtag NRW: Öffentliche Anhörung des Haushalts- und Finanzausschusses

Landtag NRW: Öffentliche Anhörung des Haushalts- und Finanzausschusses IW-Report 31/2016 Landtag NRW: Öffentliche Anhörung des Haushalts- und Finanzausschusses Gesetz über die Feststellung eines Zweiten Nachtrags zum Haushaltsplan des Landes Nordrhein-Westfalen für das Haushaltsjahr

Mehr

Satzung des Kirchenkreises Minden über den Finanzausgleich

Satzung des Kirchenkreises Minden über den Finanzausgleich Finanzsatzung Kirchenkreis Minden SaFKKMi 4171 Satzung des Kirchenkreises Minden über den Finanzausgleich Vom 4. Dezember 2004 (KABl. 2004 S. 330) Präambel 1In geistlicher Verbundenheit untereinander und

Mehr

Satzung des Vereins LaKiTa - Lachende Kinder Tanzania (gemeinnütziger Verein)

Satzung des Vereins LaKiTa - Lachende Kinder Tanzania (gemeinnütziger Verein) Satzung des Vereins LaKiTa - Lachende Kinder Tanzania (gemeinnütziger Verein) 1 Name und Sitz 1. Der Verein führt den Namen LaKiTa - Lachende Kinder Tanzania. 2. Er soll in das Vereinsregister eingetragen

Mehr

DER VERWALTUNGSRAT DER EUROPÄISCHEN PATENTORGANISATION,

DER VERWALTUNGSRAT DER EUROPÄISCHEN PATENTORGANISATION, CA/D 2/14 BESCHLUSS DES VERWALTUNGSRATS vom 28. März 2014 zur Änderung der Artikel 2, 33 bis 38a und 111 des Statuts der Beamten des Europäischen Patentamts und zur Änderung des Artikels 5 der Durchführungsvorschriften

Mehr

Niedersächsischer Landtag 14. Wahlperiode Drucksache 14/20. Gesetzentwurf. Der Niedersächsische Ministerpräsident Hannover, den 5.

Niedersächsischer Landtag 14. Wahlperiode Drucksache 14/20. Gesetzentwurf. Der Niedersächsische Ministerpräsident Hannover, den 5. Gesetzentwurf Der Niedersächsische Ministerpräsident Hannover, den 5. Mai 1998 An den Herrn Präsidenten des Niedersächsischen Landtages Hannover Sehr geehrter Herr Präsident! Als Anlage übersende ich den

Mehr

Paare, die sich für eine Familie entschieden haben, benötigen und verdienen Unterstützung.

Paare, die sich für eine Familie entschieden haben, benötigen und verdienen Unterstützung. Bundesrat Drucksache 478/11 16.08.11 Gesetzesantrag des Landes Mecklenburg-Vorpommern Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Fünften Buches Sozialgesetzbuch zur Kostenübernahme des Bundes für Maßnahmen

Mehr

Gemeinde Vöhringen Landkreis Rottweil. Hauptsatzung. vom

Gemeinde Vöhringen Landkreis Rottweil. Hauptsatzung. vom Gemeinde Vöhringen Landkreis Rottweil Hauptsatzung vom 22.03.2005 Aufgrund des 4 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg (GemO) hat der Gemeinderat am 21.03.2005 folgende Hauptsatzung beschlossen: I.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Oktober 2015 um 17:03:55 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Oktober 2015 um 17:03:55 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 21. Oktober 2015 um 17:03:55 Uhr CEST Handwerk, Handwerker Handwerk, Handwerker. Siehe auch: Lehrlingswesen,

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. Juni 2016 um 20:20:31 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. Juni 2016 um 20:20:31 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 24. Juni 2016 um 20:20:31 Uhr CEST Bernstein Bernstein, Abgeordneter für den 7. Breslauer Wahlkreis.

Mehr

Grußwort des. Bundesministers der Finanzen. Hans Eichel. anlässlich der. Ausstellungseröffnung. Legalisierter Raub. in Kassel

Grußwort des. Bundesministers der Finanzen. Hans Eichel. anlässlich der. Ausstellungseröffnung. Legalisierter Raub. in Kassel Sperrfrist: Sonntag, 16. Mai 2004 Beginn der Rede Es gilt das gesprochene Wort! Grußwort des Bundesministers der Finanzen Hans Eichel anlässlich der Ausstellungseröffnung Legalisierter Raub am 16. Mai

Mehr

Korruption, unrechtmäßiges Handeln und die Notwendigkeit von Compliance im Unternehmen

Korruption, unrechtmäßiges Handeln und die Notwendigkeit von Compliance im Unternehmen Korruption, unrechtmäßiges Handeln und die Notwendigkeit von Compliance im Unternehmen Allgemeine Stimmungslage zu diesem Thema Größere Sensibilität durch Medien, Unternehmen, größere Aufmerksamkeit in

Mehr

Teil II - Erstattung und Verbuchung von Bezügen bei Abordnung, Versetzung und Beurlaubung von Beschäftigten - ( 50 Absatz 3) -

Teil II - Erstattung und Verbuchung von Bezügen bei Abordnung, Versetzung und Beurlaubung von Beschäftigten - ( 50 Absatz 3) - 50 Umsetzung von Mitteln und Planstellen (1) Mittel und Planstellen können mit Einwilligung der für die Finanzen zuständigen Behörde umgesetzt werden, wenn Aufgaben auf eine andere Verwaltung übergehen.

Mehr

N i e d e r s c h r i f t

N i e d e r s c h r i f t Schleswig-Holsteinischer Landtag Stenographischer Dienst N i e d e r s c h r i f t Finanzausschuss 86. Sitzung () am Donnerstag, dem 28. November 2002, 10:00 Uhr, in Sitzungszimmer 138 des Landtages Sch/Pi

Mehr

Statuten der JUSO Kanton St. Gallen

Statuten der JUSO Kanton St. Gallen Statuten der JUSO Kanton St. Gallen Wesen Art. 1 Art. 2 Unter dem Namen JungsozialistInnen des Kantons St. Gallen (JUSO Kanton St. Gallen) schliessen sich natürliche Personen (nachfolgend «Mitglieder»)

Mehr

8.842 Kfz-Steuer 9.622 Kirchensteuer 5) 175.989 Umsatz-, steuer 2) 16.575 Kapitalertragsteuer 4) 32.685 Einkommensteuer

8.842 Kfz-Steuer 9.622 Kirchensteuer 5) 175.989 Umsatz-, steuer 2) 16.575 Kapitalertragsteuer 4) 32.685 Einkommensteuer Steuerspirale 2008 Steuereinnahmen 561,2 Milliarden davon in Mio. 1) Grunderwerbsteuer 5.728 Erbschaftsteuer 4.771 Zölle 4.002 Branntweinsteuer 2.129 Lotteriesteuer 1.524 Kaffeesteuer 1.008 Stromsteuer

Mehr

Satzung in der Fassung vom (Änderungen vom , , , und ) Name, Sitz und Zweck

Satzung in der Fassung vom (Änderungen vom , , , und ) Name, Sitz und Zweck Vereinigung der beamteten Tierärzte des Landes Rheinland-Pfalz im Deutschen Beamtenbund Vereinigung der Tierärztinnen und Tierärzte im öffentlichen Dienst Satzung in der Fassung vom 16.05.2012 (Änderungen

Mehr

Haushaltssatzung. der Brandenburgischen Kommunalakademie

Haushaltssatzung. der Brandenburgischen Kommunalakademie Haushaltssatzung der Brandenburgischen Kommunalakademie für das Haushaltsjahr 2016 Aufgrund des 67 der Kommunalverfassung des Landes Brandenburg vom 18. Dezember 2007 (GVBl. I S. 286), zuletzt geändert

Mehr

SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG Drucksache 17/ Wahlperiode

SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG Drucksache 17/ Wahlperiode SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG Drucksache 17/237 17. Wahlperiode 10-02-09 Gesetzentwurf der Landesregierung Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Fischereigesetzes für das Land Schleswig-Holstein Federführend

Mehr

Teilhaushalt 3. Finanzen

Teilhaushalt 3. Finanzen Teilhaushalt 3 Finanzen Budget Verantwortlicher u. Bezeichnung 31 Finanzverwaltung Herr Ahrenhold 11111 FB I Finanzverwaltung 32 Finanzwirtschaft Frau del Coz 5221 FB I Wohnbauförderung 5311 FB I Konzessionsabgabe

Mehr

Sperrfrist: Ende der Rede Es gilt das gesprochene Wort.

Sperrfrist: Ende der Rede Es gilt das gesprochene Wort. Rede des Ministerpräsidenten des Landes Mecklenburg- Vorpommern, Herrn Erwin Sellering, anlässlich der ersten Lesung des Entwurfs eines vierten Gesetzes zur Änderung der Verfassung des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Mehr

KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. Linz, Österreich. Besteuerungsgrundlagen gem. 5 Abs 1 Nr. 1 InvStG

KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. Linz, Österreich. Besteuerungsgrundlagen gem. 5 Abs 1 Nr. 1 InvStG KEPLER-FONDS Kapitalanlagegesellschaft m.b.h. Linz, Österreich Besteuerungsgrundlagen gem. 5 Abs 1 Nr. 1 InvStG Fondsname: Asset Management 10:90 (A) ISIN: AT0000615133 Ende Geschäftsjahr: 31.8.2005 Ausschüttung:

Mehr

Finanzen und Steuern. Statistisches Bundesamt. Steuerhaushalt. Fachserie 14 Reihe 4

Finanzen und Steuern. Statistisches Bundesamt. Steuerhaushalt. Fachserie 14 Reihe 4 Statistisches Bundesamt Fachserie 14 Reihe 4 Finanzen und Steuern Steuerhaushalt 2012 Erscheinungsfolge: jährlich Erschienen am 24. April 2013 Artikelnummer: 2140400127004 Ihr Kontakt zu uns: www.destatis.de/kontakt

Mehr

Satzung. der Norddeutsche Steingut Aktiengesellschaft Bremen-Grohn

Satzung. der Norddeutsche Steingut Aktiengesellschaft Bremen-Grohn Satzung der Norddeutsche Steingut Aktiengesellschaft Bremen-Grohn Stand: August 2012 I. Allgemeines 1 Firma und Sitz Die Gesellschaft ist eine Aktiengesellschaft. Sie führt die Firma Norddeutsche Steingut

Mehr

Satzung des Vereins. 1 Name und Sitz. 1. Der Verein führt den Namen Log-in MV / Logistikinitiative Mecklenburg- Vorpommern e. V.

Satzung des Vereins. 1 Name und Sitz. 1. Der Verein führt den Namen Log-in MV / Logistikinitiative Mecklenburg- Vorpommern e. V. Satzung des Vereins 1 Name und Sitz 1. Der Verein führt den Namen Log-in MV / Logistikinitiative Mecklenburg- Vorpommern e. V. 2. Der Verein hat seinen Sitz in Schwerin und ist im Vereinsregister beim

Mehr

Mündlicher Bericht. des Ausschusses für Geld und Kredit (12. Ausschuß)

Mündlicher Bericht. des Ausschusses für Geld und Kredit (12. Ausschuß) Deutscher Bundestag 1. Wahlperiode 1 949 Drucksache Nr. 1474 Mündlicher Bericht des Ausschusses für Geld und Kredit (12. Ausschuß) über den von der Fraktion der FDP eingebrachten Entwurf eines Gesetzes

Mehr

Thüringer Landesverwaltungsamt - zuständige Stelle nach 73 BBiG -

Thüringer Landesverwaltungsamt - zuständige Stelle nach 73 BBiG - Thüringer Landesverwaltungsamt - zuständige Stelle nach 73 BBiG - Seitenzahl 5 (mit Deckblatt) Kennziffer Abschlussprüfung im Ausbildungsberuf Fachangestellter für Bürokommunikation am 21.05.2008 2. Prüfungsarbeit:

Mehr

27 ANLAGE 1 Haushaltsplan des Landes Brandenburg für die Haushaltsjahre 2000 und 2001 Gesamtplan Haushaltsübersicht Verpflichtungsermächtigungen Finanzierungsübersicht Kreditfinanzierungsplan ( 13 Abs.

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. September 2015 um 11:56:34 Uhr CEST

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. September 2015 um 11:56:34 Uhr CEST Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 20. September 2015 um 11:56:34 Uhr CEST Krankenpflegepersonal Krankenpflegepersonal. 1. ResolutionDr.

Mehr

D. Finanzielle Auswirkungen auf die öffentlichen Haushalte

D. Finanzielle Auswirkungen auf die öffentlichen Haushalte Entwurf Gesetz zur Regelung des Assistenzpflegebedarfs in stationären Vorsorge- oder Rehabilitationseinrichtungen A. Problem und Ziel Das Gesetz zur Regelung des Assistenzpflegebedarfs im Krankenhaus vom

Mehr

Liquiditäts- bzw. Finanzierungsprobleme bei ausgeglichenem Haushalt

Liquiditäts- bzw. Finanzierungsprobleme bei ausgeglichenem Haushalt Seite 1 Liquiditäts- bzw. Finanzierungsprobleme bei ausgeglichenem Haushalt Nds. Studieninstitut für kommunale Verwaltung e. V. 1 110 Abs. 4 NKomVG 1 Der Haushalt soll in jedem Haushaltsjahr in Planung

Mehr

Steuereinnahmen nach Steuerarten

Steuereinnahmen nach Steuerarten Steuereinnahmen nach Steuerarten Kassenmäßige Steuereinnahmen in absoluten Zahlen und Anteile, 2012 Kassenmäßige Steuereinnahmen in absoluten Zahlen und Anteile, 2012 sonstige: 1,1 Mrd. (2,2 %) Gewerbesteuer

Mehr

Richtlinien für die Übernahme von Bürgschaften zur Förderung des Wohnungswesens

Richtlinien für die Übernahme von Bürgschaften zur Förderung des Wohnungswesens Richtlinien für die Übernahme von Bürgschaften zur Förderung des Wohnungswesens Richtlinien für die Übernahme von Bürgschaften zur Förderung des Wohnungswesens FMBl 1993 S. 345 AllMBl1993 S. 866 StAnz

Mehr

LANDTAG DES SAARLANDES 15. Wahlperiode Drucksache 15/ GESETZENTWURF. der DIE LINKE.-Landtagsfraktion. Artikel 1

LANDTAG DES SAARLANDES 15. Wahlperiode Drucksache 15/ GESETZENTWURF. der DIE LINKE.-Landtagsfraktion. Artikel 1 LANDTAG DES SAARLANDES 15. Wahlperiode Drucksache 15/297 10.01.2013 GESETZENTWURF der DIE LINKE.-Landtagsfraktion betr.: Gesetz zur Änderung des Gesetzes zum Schutz vor den Gefahren des Passivrauchens

Mehr

AMT FÜR SOZIALE DIENSTE

AMT FÜR SOZIALE DIENSTE AMT FÜR SOZIALE DIENSTE Unsere Dienstleistungen Das Amt für Soziale Dienste mit dem Kinder- und Jugenddienst Sozialen Dienst Therapeutischen Dienst Inneren Dienst ist eine staatliche Einrichtung, deren

Mehr

Bürgerhaushalt Ziele?

Bürgerhaushalt Ziele? Bürgerhaushalt Ziele? Zusammenhänge und Entwicklungen der gemeindlichen Haushaltsführung den Bürgerinnen und Bürgern transparent machen. Interesse und Verständnis der Bevölkerung anregen. Der Haushaltsplan

Mehr

Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/

Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/ Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 6/1140 29.05.2012 Beschlussempfehlung Ausschuss für Umwelt Entwurf eines Gesetzes über die Neuorganisation der Verwaltung des Biosphärenreservates Mittelelbe, des

Mehr

Gemeinde Stockelsdorf

Gemeinde Stockelsdorf Gemeinde Stockelsdorf N i e d e r s c h r i f t über die 18. öffentliche Sitzung des Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschusses am Montag, dem 30.05.2005, 16:30 Uhr, im Rathaus, Ahrensböker Str. 7, 23617

Mehr

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr 80524 München Vorab per E-Mail (anfragen@bayern.landtag.de) Präsidentin des Bayer.

Mehr

position Stellungnahme des DGB und der Mitgliedsgewerkschaften

position Stellungnahme des DGB und der Mitgliedsgewerkschaften position Stellungnahme des DGB und der Mitgliedsgewerkschaften zum Entwurf eines Gesetzes zur Altersteilzeit der Beamtinnen und Beamten an öffentlichen Schulen (Gesetzentwurf der Fraktion der SPD und der

Mehr

Internationale Bestechung (IntBestG, 299 Absatz 3 StGB, Entwurf neues Korruptionsbekämpfungsgesetz)

Internationale Bestechung (IntBestG, 299 Absatz 3 StGB, Entwurf neues Korruptionsbekämpfungsgesetz) Internationale Bestechung (IntBestG, 299 Absatz 3 StGB, Entwurf neues Korruptionsbekämpfungsgesetz) Dr. Matthias Korte Köln, 6. Februar 2015 Internationale Bestechung Gliederung! Internationales Bestechungsgesetz!

Mehr

Die Schulden der Kommunen: Welche Rolle spielen sie bei einer Altschuldenregelung?

Die Schulden der Kommunen: Welche Rolle spielen sie bei einer Altschuldenregelung? Die der Kommunen: Welche Rolle spielen sie bei einer Altschuldenregelung? Bremen, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Institut für Öffentliche Finanzen und Public Management Kompetenzzentrum Öffentliche

Mehr

FORSCHUNGSTELEGRAMM 3/2012

FORSCHUNGSTELEGRAMM 3/2012 FORSCHUNGSTELEGRAMM 3/2012 Peter Zellmann / Sonja Mayrhofer IFT Institut für Freizeit- und Tourismusforschung Das Sparpaket 2012: Die Verteilung der Sparmaßnahmen Der Begriff Sparpaket ist falsch: Es geht

Mehr

Atypische Beschäftigung

Atypische Beschäftigung Atypische Beschäftigung Deutlich weniger Arbeitnehmer als früher verdienen heutzutage ihr Geld in einem klassischen Vollzeitjob. Die Zahl der normalen Arbeitsverhältnisse ist in den vergangenen Jahren

Mehr

Satzung. des Hamburg Financial Research Center (HFRC) vom 5. Dezember 2013

Satzung. des Hamburg Financial Research Center (HFRC) vom 5. Dezember 2013 Satzung des Hamburg Financial Research Center (HFRC) vom 5. Dezember 2013 1 Name und Sitz 1. Der Verein führt den Namen Hamburg Financial Research Center. Er soll in das Vereinsregister eingetragen werden;

Mehr