Versicherung des Ehrenamtes in Baden-Württemberg

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Versicherung des Ehrenamtes in Baden-Württemberg"

Transkript

1 Versicherung des Ehrenamtes in Baden-Württemberg Ecclesia Verscherungsdienst GmbH Ass. Jur. Dirk van Ellen Löffelstraße Stuttgart

2 MARKTPOSITION GESELLSCHAFTER Kontaktadresse ist einer der größten deutschen Versicherungsmakler mehr als Mitarbeiter Eigene Schadenabteilung mit 80 Mitarbeitern Diakonisches Werk der Evang. Kirche Deutschland, Stuttgart Deutscher Caritasverband e.v., Freiburg Ecclesia Versicherungsdienst GmbH Niederlassung Stuttgart Löffelstr Stuttgart ca Mandanten aus Kirche, Wohlfahrtspflege und Gesundheitswesen 28 Niederlassungen und Außenbüros Betreuung durch Versicherungskaufleute Versicherungsfachwirte Volks- und Betriebswirte Mathematiker Juristen und Ingenieure Kirchenamt der Evangelischen Kirche Deutschland (EKD), Hannover Bei UNION Versicherungsdienst GmbH: Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband (DPWV), Telefon: Fax: Frankfurt

3 Dienstleister Traditionelle Geschäftsfelder Versicherungs- und Risikomanagement für Einrichtungen - der Kirchen - der Diakonie - der Caritas - des DPWV - des Gesundheitswesens - der freien Wohlfahrtspflege - Non-Profit-Organisationen

4 Dienstleister Weitere Geschäftsfelder Beratungsdienstleistungen Versicherungsmakler für Industrie, Gewerbe und Kommunen. Versicherungsmakler für internationale Industrie-Kunden. Risiko- und Qualitätsmanagement für Krankenhäuser, Gesundheitseinrichtungen und Pflegeheime. Optimierung von Finanzstrukturen; Liquiditäts-, Anlage- und Kreditmanagement, Finanzcontrolling.

5 Grundlage Regierungserklärung von Herrn Ministerpräsident Günter Oettinger vom : Noch in dieser Legislaturperiode wird das Land eine Haftpflichtund Unfallversicherung für alle ehrenamtlich Engagierten abschließen. Ecclesia Versicherungsdienst GmbH wurde mit der Umsetzung beauftragt.

6 Beauftragung Ecclesia Stellungnahmen der Ministerien für Arbeit und Soziales und für Kultur Öffentliche Ausschreibung notwendig EU-Ausschreibung Auf Grund der Komplexität ist die Beauftragung eines Maklers sachgerecht. Ecclesia ist Spezialmakler im Non-Profit-Bereich Erfahrung bei anderen Bundesländern Beratung und Begleitung des Landes Ausschreibung, Installation, Verwaltung, Betreuung der Verträge Öffentlichkeitsarbeit/Beratung der Ehrenamtlichen Schadenbearbeitung

7 Risikoträger

8 Warum wird versichert? Förderung des bürgerschaftlichen, ehrenamtlichen Engagements Ausreichende Absicherung der Ehrenamtlichen Schließen von Deckungslücken Wer ist ehrenamtlich tätig? Ehrenamt im gesetzlichen Sinne freiwillig, unentgeltlich oder gering bezahltes Engagement

9 Wer ist in der Berufsgenossenschaft versichert? Ehrenamtlich/freiwillig Tätige in rechtlich selbständigen Strukturen/Vereinigungen wie e.v. (Sport-, Musik-, Wandervereine, Feuerwehren etc.) ggmbh, K.d.ö.R., Stiftung, Verband, Orden, Kirche für bestimmte Personenkreise nach Anmeldung gewählte Ehrenamtsträger in sonstigen Vereinen Nicht versichert: Ehrenamt in rechtlich unselbständigen Strukturen/Vereinigungen

10 Wer ist in der Unfall-Versicherung des Landes Baden-Württemberg versichert? Ehrenamtlich/freiwillig Tätige in rechtlich selbständigen Strukturen/Vereinigungen, wenn keine (!) gesetzliche Unfallversicherung besteht in rechtlich unselbständigen Strukturen/Vereinigungen Nicht versichert: Teilnehmer der Veranstaltungen Personen mit gesetzlichem Unfallversicherungsschutz

11 Wer ist in der Haftpflicht-Versicherung des Landes Baden-Württemberg versichert? Ehrenamtlich/freiwillig Tätige in rechtlich unselbständigen Strukturen/Vereinigungen für das Gemeinwohl persönliche Haftung Nicht versichert: Ehrenamt in Vereinen, Verbänden, Kirchen, Parteien etc. Teilnehmer der Veranstaltungen Haftpflicht der Betreuten

12 Was ist in der Unfall-Versicherung versichert? Jede ehrenamtliche Tätigkeit inkl. Wegerisiko Unfall plötzliches, nicht erwartetes, von außen, unfreiwillig einwirkendes Ereignis auf den Körper mit den Folgen einer gesundheitlichen Schädigung (Invalidität) Bergungskosten Tod durch Unfall Nicht versichert: wenn kein Unfall vorliegt, z. B. Krankheit wenn gesetzliche Unfallversicherung besteht Tätigkeiten die nicht dem Gemeinwohl dienen

13 Was ist in der Haftpflicht-Versicherung versichert? Jede ehrenamtliche Tätigkeit inkl. Verwendung nicht zulassungspflichtiger Kfz Einsatz von Haustieren i. S. des BGB (Tierhalterhaftpflicht) Persönliche, gesetzliche Haftpflicht Prüfung des Anspruchs dem Grunde und der Höhe nach Abwehr unbegründeter Ansprüche Befriedigung berechtigter Ansprüche Sach-, Personen- und Vermögensschäden Nicht versichert: Haftpflicht der Organisation/Gemeinschaft Strafverfahrenskosten, Bußgelder etc. Tätigkeiten, die nicht dem Gemeinwohl dienen

14 Wann besteht Versicherungsschutz? Für die Dauer der Tätigkeit Subsidiärer Versicherungsschutz Bestätigung, dass keine andere Versicherung leistungspflichtig ist, wie z. B. Vereins-/Betriebshaftpflicht Privathaftpflicht Gesetzliche Unfallversicherung Vereins-/Verbandsunfallversicherung mit den dort abgesicherten Summen W i c h t i g Private Unfallversicherung der Ehrenamtlichen wird nicht berücksichtigt/angerechnet!

15 Wo besteht Versicherungsschutz? In Baden-Württemberg Weltweit aus Baden-Württemberg heraus wie z. B. Freizeit-Ferienmaßnahmen Exkursionen Landesgrenzen überschreitende Veranstaltungen und Aktionen

16 Wie hoch ist die Absicherung? Haftpflichtversicherung Personenschäden, dreifach maximiert Sachschäden, dreifach maximiert für Vermögensschäden, zweifach max für Abhandenkommen und Beschädigung von eingebrachten Sachen 250 Selbstbeteiligung bei Sachschäden Unfallversicherung inkl. Wegerisiko Invalidität bei 100% Inv., (350% Progression) Todesfall Heilkosten Bergungskosten Es gelten die Allgemeinen Versicherungsbedingungen und die jeweils gültigen Sammelverträge.

17 Was kostet die Absicherung? Die der Versicherung werden vom Land Baden-Württemberg getragen. Die Ehrenamtlichen zahlen keine Beiträge. Der Versicherungsschutz steht jedem ehrenamtlich für das Gemeinwohl in Baden- Württemberg Tätigen zu (ohne Anmeldung und/oder Registrierung).

18 Was passiert im? Wir unterstützen Sie durch qualifizierte Mitarbeiter unserer Schadenabteilung. Unser Regulierungs-Management bei Schäden: Jeder Schaden wird von einem Experten in der eigenen Schadenabteilung bearbeitet. Die Ecclesia begleitet die Versicherer-Besichtigung des Schadens Empfehlung und Vermittlung von spezialisierten Sachverständigen Koordination/Moderation der Gespräche zwischen Versicherern, Sachverständigen und Kunden/Ehrenamtlichen Detaillierte Prüfung der Entschädigungsleistungen des Versicherers Rückschlüsse für die Aktualisierung der Versicherungsverträge Hotline:

19 Ergänzender Versicherungsschutz für bisher nicht versicherte und nicht versicherbare Bereiche Keine Doppelversicherung kein Ersatz für (Vereins-)haftpflicht-/Unfallversicherung etc. keine Überschneidung mit den gesetzlichen und/oder privaten Krankenversicherungen kein Anrechnen von persönlichen, privaten Unfallversicherungen Schließen von Deckungslücken für nicht versicherte/versicherbare Strukturen für Personen, die nicht gesetzlich unfallversichert sind für Personen, die über keinen (ausreichenden) Versicherungsschutz verfügen

20 Versicherungsschutz für alle Bereiche der bürgerschaftlich Engagierten Dadurch Stärkung des Ehrenamtes für das Gemeinwohl in Baden-Württemberg

21 Bei weiteren wenden Sie sich an: Ehrenamt-Hotline (rund um die Uhr, 365 Tage) Link: Ehrenamt Ecclesia Versicherungsdienst GmbH Löffelstraße Stuttgart Tel.: Fax:

22 zur Organhaftung? Beachten Sie hierzu bitte die Seminare der, gemeinsam mit Wirtschaftprüfern, Steuerberatern und Rechtsanwälten: Welche gesetzlichen Regelungen gibt es? Was bedeutet KontraG, TransPuG etc.? Was sind die Aufgaben des (ehrenamtlichen) Vorstandes/Aufsichtsrates? Wie haften die Vereine, Mitarbeiter, Organe? Welche Lösungen gibt es für die Haftung? Sie erhalten eine gesonderte Einladung.

Was ist ein Ehrenamt?

Was ist ein Ehrenamt? Frank Schultz Ecclesia Gruppe, Detmold Was ist ein Ehrenamt? Fünf Merkmale bestimmen das Ehrenamt: 1. Es ist freiwillig 2. Es ist unentgeltlich 3. Es erfolgt für andere 4. Es findet in einem organisatorischen

Mehr

Versicherungsschutz im Ehrenamt. Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, müssen gegen Unfälle und Schadensfälle abgesichert sein.

Versicherungsschutz im Ehrenamt. Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, müssen gegen Unfälle und Schadensfälle abgesichert sein. Versicherungsschutz im Ehrenamt Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, müssen gegen Unfälle und Schadensfälle abgesichert sein. Ein Ehrenamt darf nicht mit einem unkalkulierbaren Risiko verbunden

Mehr

Versicherungsschutz. bürgerschaftlich Engagierte. Haftpflicht- und Unfallversicherungsschutz im Ehrenamt

Versicherungsschutz. bürgerschaftlich Engagierte. Haftpflicht- und Unfallversicherungsschutz im Ehrenamt Versicherungsschutz für bürgerschaftlich Engagierte Haftpflicht- und Unfallversicherungsschutz im Ehrenamt Versicherungsschutz für bürgerschaftlich Engagierte Liebe Bürgerinnen und Bürger, für viele Menschen

Mehr

FAQs zum Versicherungsschutz im Ehrenamt

FAQs zum Versicherungsschutz im Ehrenamt FAQs zum Versicherungsschutz im Ehrenamt 1. Versicherungen des Landes Warum braucht man im Ehrenamt einen Versicherungsschutz? Ehrenamtliche gehen ebenso wie Hauptamtliche bei ihrer Arbeit Risiken ein.

Mehr

Quelle : www.callnrw.de/faq/faq_ehrenamt.php CallNRW Bürger- und ServiceCenter. FAQs zum Versicherungsschutz im Ehrenamt

Quelle : www.callnrw.de/faq/faq_ehrenamt.php CallNRW Bürger- und ServiceCenter. FAQs zum Versicherungsschutz im Ehrenamt Quelle : www.callnrw.de/faq/faq_ehrenamt.php CallNRW Bürger- und ServiceCenter FAQs zum Versicherungsschutz im Ehrenamt 1. Versicherungen des Landes 1.1 Warum braucht man im Ehrenamt einen Versicherungsschutz?

Mehr

Ehrenamtsversicherung

Ehrenamtsversicherung Ehrenamtsversicherung Quelle: http://www.stmas.bayern.de/ehrenamt/versicherung/faq.php Warum braucht man im Ehrenamt einen Versicherungsschutz? Ehrenamtliche gehen - ebenso wie Hauptamtliche - bei ihrer

Mehr

Herzlich Willkommen 0

Herzlich Willkommen 0 Herzlich Willkommen 0 Versicherungsschutz im Ehrenamt Rahmenvertrag für ehrenamtlich Tätige 1 Stand 2013 Versicherungsschutz im Ehrenamt Was erwartet Sie heute? Haftpflicht- und Unfallversicherung für

Mehr

Haftung und Versicherungsschutz ehrenamtlich Tätiger

Haftung und Versicherungsschutz ehrenamtlich Tätiger Haftung und Versicherungsschutz ehrenamtlich Tätiger Inhalt 1 Haftung ehrenamtlich Tätiger 2 Haftpflichtversicherungsschutz 3 Unfallversicherungsschutz Seite 2 Haftung ehrenamtlich Tätiger Wer ist ehrenamtlich

Mehr

Herzlich Willkommen 0

Herzlich Willkommen 0 Herzlich Willkommen 0 Versicherungsschutz im Ehrenamt Rahmenvertrag für ehrenamtlich Tätige 1 Wie sind ehrenamtlich Tätige versichert? Haftpflichtversicherung - Private Haftpflichtversicherung - Versicherungsschutz

Mehr

Versicherungsschutz im Ehrenamt und bei bürgerschaftlichem Engagement. Haftpflicht-/Unfallversicherungsschutz

Versicherungsschutz im Ehrenamt und bei bürgerschaftlichem Engagement. Haftpflicht-/Unfallversicherungsschutz Versicherungsschutz im Ehrenamt und bei bürgerschaftlichem Engagement Haftpflicht-/Unfallversicherungsschutz Liebe Bürgerinnen und Bürger, für viele Menschen im Freistaat Sachsen ist ehrenamtliches und

Mehr

Wir schützen ehrenamtliches Engagement.

Wir schützen ehrenamtliches Engagement. Wir schützen ehrenamtliches Engagement. Herausgeber: Versicherer im Raum der Kirchen Doktorweg 2-4. 32756 Detmold www.vrk.de Galater 6,2 Vor über 80 Jahren haben unsere Gründer dieses Bibelzitat als Leitwort

Mehr

HESSISCHE STAATSKANZLEI

HESSISCHE STAATSKANZLEI HESSISCHE STAATSKANZLEI Information zu den Rahmenverträgen Unfall- und Haftpflichtversicherung für ehrenamtlich und freiwillig Tätige zwischen dem Land Hessen und der SparkassenVersicherung Der Hessische

Mehr

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Versicherungsschutz im Ehrenamt Versicherungsschutz im Ehrenamt Risiken in der Freiwilligenarbeit und Möglichkeiten ihrer Absicherung Frankfurter Ehrenamtsmesse am 19.09.2015 1 Mögliche Schäden bei der Ausübung einer Freiwilligenarbeit

Mehr

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Versicherungsschutz im Ehrenamt Versicherungsschutz im Ehrenamt Risiken in der Freiwilligenarbeit und Möglichkeiten ihrer Absicherung Forum Versicherungsfragen 25. November 2015 in Mainz 1 Mögliche Schäden bei der Ausübung einer Freiwilligenarbeit

Mehr

3. Haftung von Organen, leitenden und sonstigen Mitarbeitern bzw. Versicherungskonzepte. 4. Rahmenverträge Unfall und Anstellungs-Rechtsschutz

3. Haftung von Organen, leitenden und sonstigen Mitarbeitern bzw. Versicherungskonzepte. 4. Rahmenverträge Unfall und Anstellungs-Rechtsschutz 1. Kurze Vorstellung der ECCLESIA Gruppe 2. Betriebs-Haftpflichtversicherung: - Welche Möglichkeiten? - Zu empfehlende Versicherungssummen - Prämienberechnung 3. Haftung von Organen, leitenden und sonstigen

Mehr

Gesundheitliche Schäden, die von Freiwilligen erlitten werden

Gesundheitliche Schäden, die von Freiwilligen erlitten werden Gesundheitliche Schäden, die von Freiwilligen erlitten werden Gesetzliche Unfallversicherung Private Unfallversicherungen Gesetzliche Unfallversicherung gilt für Personenkreis, der im Sozialgesetzbuch

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration. Was Menschen berührt. Bayerische. Ehrenamtsversicherung.

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration. Was Menschen berührt. Bayerische. Ehrenamtsversicherung. Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration Zukunftsministerium Was Menschen berührt. Bayerische Ehrenamtsversicherung. Wir fangen Sie auf Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Mehr

Versicherungsschutz im Ehrenamt. Risiken in der Freiwilligenarbeit und Möglichkeiten ihrer Absicherung

Versicherungsschutz im Ehrenamt. Risiken in der Freiwilligenarbeit und Möglichkeiten ihrer Absicherung Versicherungsschutz im Ehrenamt Risiken in der Freiwilligenarbeit und Möglichkeiten ihrer Absicherung Mögliche Schäden bei der Ausübung einer Freiwilligenarbeit Engagierte können Opfer eines körperlichen

Mehr

Herzlich Willkommen 0

Herzlich Willkommen 0 Herzlich Willkommen 0 Versicherungsschutz im Ehrenamt Rahmenvertrag für ehrenamtlich Tätige 1 Was erwartet Sie heute? Haftpflicht- und Unfallversicherung für ehrenamtlich Tätige 1. Wie können ehrenamtlich

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen. Was Menschen berührt. Bayerische. Ehrenamtsversicherung.

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen. Was Menschen berührt. Bayerische. Ehrenamtsversicherung. Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen Zukunftsministerium Was Menschen berührt. Bayerische Ehrenamtsversicherung. Wir fangen Sie auf Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Mehr

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Versicherungsschutz im Ehrenamt Versicherungsschutz im Ehrenamt Versicherungsarten und Schutzfunktion 1 Warum Versicherungsschutz? auch im Ehrenamt drohen gesundheitliche und finanzielle Schäden für sich und andere Verstärkung dieser

Mehr

Haftung und Versicherungsschutz für Vereine und ehrenamtlich Tätigen

Haftung und Versicherungsschutz für Vereine und ehrenamtlich Tätigen Haftung und Versicherungsschutz für Vereine und ehrenamtlich Tätigen Martin Kroher Abteilungsleiter Haftpflicht Heilwesen, Kommunen, Kirchen, Wohlfahrtspflege Überzeugendes Engagement 70 % der bayerischen

Mehr

Materialien für die Gruppe

Materialien für die Gruppe Materialien für die Gruppe Versicherungsschutz für VCP-Mitglieder Informationen über! Haftpflicht-Versicherung! Unfall-Versicherung! Zusatzversicherungen (empfohlen) Verband Christlicher Pfadfinderinnen

Mehr

SPUREN. Spuren. Versicherungen SPUREN. Abenteuer xxxxxx Untertitel

SPUREN. Spuren. Versicherungen SPUREN. Abenteuer xxxxxx Untertitel SPUREN SPUREN Spuren Abenteuer xxxxxx Untertitel Versicherungen Versicherungsschutz für VCP-Mitglieder Stand: Mai 2008 VCP I Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder Bundeszentrale, Wichernweg

Mehr

Versicherungsschutz bei ehrenamtlichem Engagement. Unfall- und Haftpflicht-Versicherungsschutz

Versicherungsschutz bei ehrenamtlichem Engagement. Unfall- und Haftpflicht-Versicherungsschutz Versicherungsschutz bei ehrenamtlichem Engagement Unfall- und Haftpflicht-Versicherungsschutz Liebe Bürgerinnen und Bürger, für viele Menschen im Freistaat Sachsen ist ehrenamtliches Engagement selbstverständlich.

Mehr

Sehr geehrte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Freiwilligenagenturen in NRW, liebe Kolleginnen und Kollegen,

Sehr geehrte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Freiwilligenagenturen in NRW, liebe Kolleginnen und Kollegen, lagfa NRW Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen in Nordrhein-Westfalen lagfa NRW - Am Rundhöfchen 6-45879 Gelsenkirchen Koordinationsbüro Am Rundhöfchen 6 45879 Gelsenkirchen Telefon: 0209

Mehr

Versicherungsschutz im Ehrenamt. Risiken in der Freiwilligenarbeit und Möglichkeiten ihrer Absicherung

Versicherungsschutz im Ehrenamt. Risiken in der Freiwilligenarbeit und Möglichkeiten ihrer Absicherung Versicherungsschutz im Ehrenamt Risiken in der Freiwilligenarbeit und Möglichkeiten ihrer Absicherung Mögliche Schäden bei der Ausübung einer Freiwilligenarbeit Engagierte können Opfer eines körperlichen

Mehr

Versicherungsschutz gilt auch für Ausbildungsveranstaltungen dieser Unternehmen.

Versicherungsschutz gilt auch für Ausbildungsveranstaltungen dieser Unternehmen. Unfallversicherung im Ehrenamt 1. Gesetzliche Unfallversicherung 1.1 Aufgaben der Unfallversicherung Aufgabe der Unfallversicherung ist es, Arbeitsunfälle, Berufskrankheiten sowie arbeitsbedingte Gesundheitsgefahren

Mehr

Absicherung staatlich geprüfte Gymnastiklehrer (während und nach der Ausbildung)

Absicherung staatlich geprüfte Gymnastiklehrer (während und nach der Ausbildung) Absicherung staatlich geprüfte Gymnastiklehrer (während und nach der Ausbildung) Sonderkonditionen über Verbandsmitgliedschaft Deutscher Gymnastikbund e.v. Ihre Absicherung besteht aus 2 wichtigen Bausteinen

Mehr

Gut abgesichert im Ehrenamt

Gut abgesichert im Ehrenamt Gut abgesichert im Ehrenamt CISCON Versicherungsmakler GmbH 53804 Much Tel.: 02245 / 9157-0 Fax: 02245 / 9157-27 Info@CISCON.de www.ciscon.de Freiwilliges Engagement im Gemeinwesen ist in Deutschland praktisch

Mehr

Rechtliche Fragen - Haftung, Aufsichtspflicht

Rechtliche Fragen - Haftung, Aufsichtspflicht Folie 1 von 10 PFIFF Projekt Für Inklusive Freizeit Freiburg Fortbildungsmodul Nr. 4 am 20.04.2015 Rechtliche Fragen - Haftung, Aufsichtspflicht Referent: Ingo Pezina, Jurist beim PARITÄTISCHEN Baden-Württemberg

Mehr

Versicherungsschutz im Ehrenamt

Versicherungsschutz im Ehrenamt Versicherungsschutz im Ehrenamt Risiken in der Freiwilligenarbeit und Möglichkeiten ihrer Absicherung Mögliche Schäden bei der Ausübung einer Freiwilligenarbeit Engagierte können Opfer eines körperlichen

Mehr

Versicherungsschutz im Ehrenamt. Risiken in der Freiwilligenarbeit und Möglichkeiten ihrer Absicherung

Versicherungsschutz im Ehrenamt. Risiken in der Freiwilligenarbeit und Möglichkeiten ihrer Absicherung Versicherungsschutz im Ehrenamt Risiken in der Freiwilligenarbeit und Möglichkeiten ihrer Absicherung Mögliche Schäden bei der Ausübung einer Freiwilligenarbeit Engagierte können Opfer eines körperlichen

Mehr

Versicherungsschutz im Ehrenamt - mehr Sicherheit für freiwillig Engagierte in Hessen

Versicherungsschutz im Ehrenamt - mehr Sicherheit für freiwillig Engagierte in Hessen Versicherungsschutz im Ehrenamt - mehr Sicherheit für freiwillig Engagierte in Hessen Hessische Rahmenverträge zur Unfall- und Haftpflichtversicherung setzen bundesweit Maßstäbe! 1 Referent: Dietrich Blank

Mehr

Unterstützungsfonds und Zusatzversicherung im Feuerwehrwesen in Rheinland-Pfalz

Unterstützungsfonds und Zusatzversicherung im Feuerwehrwesen in Rheinland-Pfalz Präsentation von Carolin Einsfeld und Gerd Gräff, ISIM RLP, bei der Dienstbesprechung der Kreisfeuerwehrinspekteure und Stadtfeuerwehrinspekteure am 14. November 2014 an der LFKS in Koblenz Unterstützungsfonds

Mehr

Land Vorarlberg - Ehrenamt Einleitung und Ziel

Land Vorarlberg - Ehrenamt Einleitung und Ziel Einleitung und Ziel Einleitung: Das Land Vorarlberg hat mit 22.7.2009 einen Versicherungsvertrag für für das Gemeinwohl in Vorarlberg tätige Personen abgeschlossen. Inhalt ist eine Haftpflichtversicherung

Mehr

Versicherungsschutz in der Kirche

Versicherungsschutz in der Kirche Versicherungsschutz in der Kirche Ehrenamtliche Mitarbeitende genießen in ihrem Dienst in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, ihren (Gesamt-)Kirchengemeinden, Dekanatsbezirken sowie der rechtlich

Mehr

Unfallversicherungsvertrag

Unfallversicherungsvertrag Unfallversicherungsvertrag zwischen Thüringer Ehrenamtsstiftung Löberwallgraben 8 99096 Erfurt und SV SparkassenVersicherung Bonifaciusstraße 18 99084 Erfurt 1 Präambel 1) Mit der Thüringer Ehrenamtsversicherung

Mehr

Versicherungsschutz für bürgerschaftliches und ehrenamtliches Engagement.

Versicherungsschutz für bürgerschaftliches und ehrenamtliches Engagement. Ihr Ansprechpartner Liebe Bürgerinnen und Bürger, Zum 1. Januar 2006 sind Sammelverträge zur Unfall- und Haftpflichtversicherung für bürgerschaftlich und ehrenamtlich Tätige in Baden-Württemberg in Kraft

Mehr

Als Versicherungsmakler nicht vertraglich an eine Versicherungsgesellschaft gebunden

Als Versicherungsmakler nicht vertraglich an eine Versicherungsgesellschaft gebunden 1991 gegründet Als Versicherungsmakler nicht vertraglich an eine Versicherungsgesellschaft gebunden Aufgrund der Interessenwahrnehmungspflicht als treuhänderähnlicher Sachwalter stehen wir auf der Seite

Mehr

Berufliche und existenzwichtige Versicherungen

Berufliche und existenzwichtige Versicherungen Berufliche und existenzwichtige Versicherungen Berufs- und Vermögensschadenhaftpflicht- Versicherung Wer einen Schaden verursacht, muss dem Geschädigten Ersatz leisten. Diese Verpflichtung zur Haftung

Mehr

Ehrenamtliche Tätigkeit und bürgerschaftliches Engagement

Ehrenamtliche Tätigkeit und bürgerschaftliches Engagement Ehrenamtliche Tätigkeit und bürgerschaftliches Engagement Der Einsatz für Andere im Rahmen eines ehrenamtlichen Engagements verdient volle Anerkennung und umfangreichen Schutz durch die gesetzliche Unfallversicherung.

Mehr

Notwendiger Versicherungsschutz für die Mitgliedsvereine, deren Funktionsträger und Mitglieder

Notwendiger Versicherungsschutz für die Mitgliedsvereine, deren Funktionsträger und Mitglieder Notwendiger Versicherungsschutz für die Mitgliedsvereine, deren Funktionsträger und Mitglieder Gruppenvertrag für Vereine im Bundesverband der SchulFörderVereine Herzlich Willkommen! ARAG-Sportversicherung

Mehr

Ehrenamtliches Engagement in Hamburg und Schleswig-Holstein Wichtig und sicher!

Ehrenamtliches Engagement in Hamburg und Schleswig-Holstein Wichtig und sicher! Ehrenamtliches Engagement in Hamburg und Schleswig-Holstein Wichtig und sicher! Ehrenamtliche Tätigkeit und bürgerschaftliches Engagement in Hamburg und Schleswig-Holstein Viele Menschen in Hamburg und

Mehr

Sicher im Ehrenamt. Hilfreiche Links

Sicher im Ehrenamt. Hilfreiche Links Malte Jörg Uffeln Magister der Verwaltungswissenschaften RECHTSANWALT MEDIATOR(DAA) DIPLOM MENTALTRAINER LEHRBEAUFTRAGTER VFH Wiesbaden ( Wirtschaftsprivatrecht) FH Frankfurt am Main ( Verwaltungsrecht)

Mehr

FLORIAN-VERTRAG. Allgemeines

FLORIAN-VERTRAG. Allgemeines FLORIAN-VERTRAG Kurzinformation über den Versicherungsumfang des zwischen dem Landesfeuerwehrverband Hessen e.v. sowie dem Thüringer Feuerwehr-Verband e.v. und der SV SparkassenVersicherung Öffentliche

Mehr

Kurzinformation zum Feuerwehrversicherungsvertrag

Kurzinformation zum Feuerwehrversicherungsvertrag Kurzinformation zum Feuerwehrversicherungsvertrag abgeschlossen zwischen dem sowie dem und der Landesfeuerwehrverband Hessen e. V. Kölnische Str. 44-46 34117 Kassel Thüringer Feuerwehr Verband e. V. Magdeburger

Mehr

Badischer Chorverband e.v.

Badischer Chorverband e.v. Badischer Chorverband e.v. Versicherungsschutz für den Badischen Chorverband e.v. - Stand 26.03.2011 - Das Vertragswerk für den BCV Versicherungsschutz besteht im Basisschutz im Rahmen einer Vereins-Haftpflichtversicherung

Mehr

Ehrenamtliches Engagement in Hamburg und Schleswig-Holstein Wichtig und sicher!

Ehrenamtliches Engagement in Hamburg und Schleswig-Holstein Wichtig und sicher! Ehrenamtliches Engagement in Hamburg und Schleswig-Holstein Wichtig und sicher! Ehrenamtliche Tätigkeit und bürgerschaftliches Engagement in Hamburg und Schleswig-Holstein Viele Menschen in Hamburg und

Mehr

Die Höchstleistung für alle Versicherungsfälle eines Versicherungsjahres beträgt das Zweifache dieser Deckungssummen.

Die Höchstleistung für alle Versicherungsfälle eines Versicherungsjahres beträgt das Zweifache dieser Deckungssummen. A.) Kostenlose für Mitglieder Der Berufsschullehrerverband Baden-Württemberg (BLV) hat für seine Mitglieder mehrere abgeschlossen. Die unter A.) aufgeführten Leistungen steht allen Mitgliedern kostenlos

Mehr

Haftpflichtversicherungsvertrag

Haftpflichtversicherungsvertrag Haftpflichtversicherungsvertrag zwischen Thüringer Ehrenamtsstiftung Löberwallgraben 8 99096 Erfurt und SV SparkassenVersicherung Bonifaciusstraße 18 99084 Erfurt 1 Präambel 1) Mit der Thüringer Ehrenamtsversicherung

Mehr

VERSICHERT IM BÜRGERENGAGEMENT

VERSICHERT IM BÜRGERENGAGEMENT BE-AKTUELL VERSICHERT IM BÜRGERENGAGEMENT 09.07.2015 Dokumentation www.gemeindenetzwerk-be.de janine.bliestle@ifas-stuttgart.de Programm 18.30 Uhr Eröffnung Janine Bliestle Gemeindenetzwerk BE 18.40 Uhr

Mehr

Friedrich-List-Schule, Alsfelder-Str. 23, 64289 Darmstadt Telefon: 06151 13-4211,Telefax: 06151 13-4200 E-Mail: friedrich-list-schule@darmstadt.

Friedrich-List-Schule, Alsfelder-Str. 23, 64289 Darmstadt Telefon: 06151 13-4211,Telefax: 06151 13-4200 E-Mail: friedrich-list-schule@darmstadt. Bescheinigung Krankenkasse Die Friedrich-List-Schule Darmstadt für im Rahmen des EU Programms Leonardo da Vinci berufsbezogene Praktika im Ausland durch. Während der Dauer des Auslandsaufenthaltes müssen

Mehr

Bestehende Versicherungen

Bestehende Versicherungen Bestehende Versicherungen Informationen über pauschale Versicherungslösungen Zur gesetzlichen Unfallversicherung, Haftpflicht- und Dienstreise- Fahrzeugversicherung für die dem Caritasverband für die Diözese

Mehr

1991 gegründet Als Versicherungsmakler nicht vertraglich an eine Versicherungsgesellschaft gebunden Aufgrund der Interessenwahrnehmungspflicht als

1991 gegründet Als Versicherungsmakler nicht vertraglich an eine Versicherungsgesellschaft gebunden Aufgrund der Interessenwahrnehmungspflicht als 1991 gegründet Als Versicherungsmakler nicht vertraglich an eine Versicherungsgesellschaft gebunden Aufgrund der Interessenwahrnehmungspflicht als treuhänderähnlicher Sachwalter auf der Seite der von ihr

Mehr

Überblick der Aktuellen Versicherungen im Rahmen der PPOE Stand Mai 2005

Überblick der Aktuellen Versicherungen im Rahmen der PPOE Stand Mai 2005 Überblick der Aktuellen Versicherungen im Rahmen der PPOE Stand Mai 2005 Inhaltsverzeichnis 1 Rechtsschutzversicherung... 2 1.1 Allgemeines...2 1.2 Was ist versichert?...2 1.3 Welche Leistungen erbringt

Mehr

Deutscher Chorverband e.v. Versicherungsschutz für den Badischen Chorverband e.v. - Stand 01.01.2015 - Herzlich willkommen

Deutscher Chorverband e.v. Versicherungsschutz für den Badischen Chorverband e.v. - Stand 01.01.2015 - Herzlich willkommen Deutscher Chorverband e.v. Versicherungsschutz für den Badischen Chorverband e.v. - Stand 01.01.2015 - Herzlich willkommen Verbands- und Vereinsversicherer Nr. 1 ARAG Sportversicherung -seit 1963 Spezialist

Mehr

Bayerischer Radsport-Verband e.v. Private Tretrad-Versicherung. MERKBLATT über die. A - Gemeinsame Bestimmungen

Bayerischer Radsport-Verband e.v. Private Tretrad-Versicherung. MERKBLATT über die. A - Gemeinsame Bestimmungen Bayerischer Radsport-Verband e.v. MERKBLATT über die Private Tretrad-Versicherung Versicherungsschutz wird den beim Bayerischen Radsport-Verband e.v. angemeldeten Mitgliedern der Vereine auf Grundlage

Mehr

FRAGEBOGEN ZUR FILMVERSICHERUNG

FRAGEBOGEN ZUR FILMVERSICHERUNG FRAGEBOGEN ZUR FILMVERSICHERUNG Name, Vorname, Titel, Firma Herr Frau Firma Verein des Versicherungsnehmers: Straße, PLZ, Ort: Telekommunikation: Mitversicherungsnehmer (z.b. Co-Produzenten): Produktionstitel:

Mehr

Merkblatt Versicherungen für Tiere

Merkblatt Versicherungen für Tiere Merkblatt Versicherungen für Tiere Die Tierhalterhaftpflichtversicherung stellt für private Hunde- und Pferdehalter oder gewerbliche Nutzer von Tieren einen sehr wichtigen Versicherungsschutz dar. In der

Mehr

Ihr Versicherungsschutz bei der BGV-Versicherung AG

Ihr Versicherungsschutz bei der BGV-Versicherung AG Ihr Versicherungsschutz bei der BGV-Versicherung AG Seite: 2 Agenda / Einleitung - Unternehmensprofil BGV/Badische Versicherungen / Versicherungsschutz Im Rahmen der Veranstalter-Haftpflichtversicherung

Mehr

INFORMATION. zur Pressekonferenz. mit. Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer. und. Generaldirektor Oö. Versicherung Dr. Wolfgang Weidl. 23.

INFORMATION. zur Pressekonferenz. mit. Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer. und. Generaldirektor Oö. Versicherung Dr. Wolfgang Weidl. 23. INFORMATION zur Pressekonferenz mit Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer und Generaldirektor Oö. Versicherung Dr. Wolfgang Weidl am 23. Mai 2011 zum Thema "Freiwillig Helfen. Gratis versichert" Land Oberösterreich

Mehr

Herzlich willkommen. Deutscher Chorverband e.v. Neues Versicherungskonzept zum Gruppenvertrag Rundumschutz. Referent: Hans Schneider

Herzlich willkommen. Deutscher Chorverband e.v. Neues Versicherungskonzept zum Gruppenvertrag Rundumschutz. Referent: Hans Schneider Deutscher Chorverband e.v. Neues Versicherungskonzept zum Gruppenvertrag Rundumschutz - Stand 01.01.2010 - Herzlich willkommen Referent: Hans Schneider Handlungsbevollmächtigter Verbands- und Vereinsversicherer

Mehr

Berufshaftpflichtversicherung

Berufshaftpflichtversicherung Nummer 0-0 Seite 1 / 6 Berufshaftpflichtversicherung Die Folgen kleiner und großer Fehler können Haftpflichtansprüche sein. Deshalb ist es wichtig, nichts dem Zufall zu überlassen, um im Schadenfall gegen

Mehr

Rahmenverträge mit der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.v. Haftpflicht-, Unfall- und Vermögensschadenhaftpflicht Rahmenvertrag

Rahmenverträge mit der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.v. Haftpflicht-, Unfall- und Vermögensschadenhaftpflicht Rahmenvertrag Rahmenverträge mit der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.v. Haftpflicht-, Unfall- und Vermögensschadenhaftpflicht Rahmenvertrag Auf den folgenden 6 Seiten haben wir Ihnen die Neuerungen dargestellt.

Mehr

Versicherungsschutz hoch 3 mit Hausrat/Glas, Haftpflicht und Unfall. SV PrivatSchutz Haushalt.

Versicherungsschutz hoch 3 mit Hausrat/Glas, Haftpflicht und Unfall. SV PrivatSchutz Haushalt. Versicherungsschutz hoch 3 mit Hausrat/Glas, Haftpflicht und Unfall. SV PrivatSchutz Haushalt. Sparkassen-Finanzgruppe PrivatSchutz Haushalt: Versicherungsschutz für Hausrat/Glas, Haftpflicht und Unfall

Mehr

Ein gutes Gefühl in allen Lebenslagen: Der SV PrivatSchutz ist Ihr persönlicher Sicherheitsplan.

Ein gutes Gefühl in allen Lebenslagen: Der SV PrivatSchutz ist Ihr persönlicher Sicherheitsplan. Ein gutes Gefühl in allen Lebenslagen: Der SV PrivatSchutz ist Ihr persönlicher Sicherheitsplan. Sparkassen-Finanzgruppe Leben bedeutet Veränderung. Der PrivatSchutz ist Ihre flexible Sicherheitslösung.

Mehr

Umgang mit versicherbaren Risiken: Insurance Risk Management

Umgang mit versicherbaren Risiken: Insurance Risk Management Umgang mit versicherbaren Risiken: Insurance Risk Management WOZU INSURANCE RISK MANAGEMENT? In unserer dynamischen, globalisierten Welt ändern sich die Rahmenbedingungen des Wirtschaftens ständig. Mit

Mehr

www.handwerk.inter.de Private Unfallversicherung Die individuelle Absicherung für den Handwerker

www.handwerk.inter.de Private Unfallversicherung Die individuelle Absicherung für den Handwerker www.handwerk.inter.de Private Unfallversicherung Die individuelle Absicherung für den Handwerker 1 Die individuelle Unfallversicherung für den Handwerker Im Betrieb und privat: Alles sicher im Griff Sie

Mehr

Versicherungen. Kontakt im Schadenfall ausschließlich über das:

Versicherungen. Kontakt im Schadenfall ausschließlich über das: Versicherungen Kontakt im Schadenfall ausschließlich über das: Versicherungsbüro Valentin Gassenhuber GmbH Tölzer Straße 32, 82031 Grünwald Tel.: 089 641895-0, Fax: 089 641895-48 Der Bayerische Landesverband

Mehr

Sicherheit für ihr Ehrenamtliches Engagement. kommunal. Ehrenamt in verschiedenen Organisationen. Ehrenamt, was ist das? Was kann mir passieren?

Sicherheit für ihr Ehrenamtliches Engagement. kommunal. Ehrenamt in verschiedenen Organisationen. Ehrenamt, was ist das? Was kann mir passieren? Sicherheit für ihr Ehrenamtliches Engagement Ehrenamt, was ist das? Was kann mir passieren? Wer schützt davor? Ehrenamt in verschiedenen Organisationen kommunal Inhalt Vorwort 3 Was ist ein Ehrenamt? 4

Mehr

Thomas Molkentin BBE-Newsletter 20/2008. Freiwillige Versicherung in der gesetzlichen Unfallversicherung

Thomas Molkentin BBE-Newsletter 20/2008. Freiwillige Versicherung in der gesetzlichen Unfallversicherung Thomas Molkentin BBE-Newsletter 20/2008 Freiwillige Versicherung in der gesetzlichen Unfallversicherung In den gesetzlichen Unfallversicherungsschutz werden weitere ehrenamtlich Tätige einbezogen. Namentlich

Mehr

FÖRDERMÖGLICHKEITEN FÜR DIE EV. KINDER- UND JUGENDARBEIT IN BERLIN, BRANDENBURG UND DER SCHLESISCHEN OBERLAUSITZ 2015

FÖRDERMÖGLICHKEITEN FÜR DIE EV. KINDER- UND JUGENDARBEIT IN BERLIN, BRANDENBURG UND DER SCHLESISCHEN OBERLAUSITZ 2015 FÖRDERMÖGLICHKEITEN FÜR DIE EV. KINDER- UND JUGENDARBEIT IN BERLIN, BRANDENBURG UND DER SCHLESISCHEN OBERLAUSITZ 2015 Jugendpflegeversicherung Das Amt für kirchliche Dienste der EKBO hat für die Kinder-

Mehr

Boss-Assekuranz Versicherungsmakler Tauentzienstraße 1 10789 Berlin

Boss-Assekuranz Versicherungsmakler Tauentzienstraße 1 10789 Berlin Boss-Assekuranz Versicherungsmakler Tauentzienstraße 1 10789 Berlin Telefon: 030-885 685-0 Telefax: 030-885 685-88 info@boss-assekuranz.com www.boss-assekuranz.com Referent: André Sassenberg Die Präsentation

Mehr

FLORIAN-VERTRAG. Allgemeines

FLORIAN-VERTRAG. Allgemeines FLORIAN-VERTRAG Kurzinformation über den Versicherungsumfang des zwischen dem Landesfeuerwehrverband Hessen e.v. sowie dem Thüringer Feuerwehr-Verband e.v. und der SV SparkassenVersicherung Gebäudeversicherung

Mehr

Wichtige Merkblätter zur Haftpfl icht- und Unfallversicherung

Wichtige Merkblätter zur Haftpfl icht- und Unfallversicherung Wichtige Merkblätter zur Haftpfl icht- und Unfallversicherung Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder e.v. Bundesamt Kesselhaken 23 34376 Immenhausen 402001 (01.16) Tel.: 05673 99584-0 Fax: 05673 99584-44

Mehr

FÜR MENSCHEN. BUNT WIE DAS LEBEN.

FÜR MENSCHEN. BUNT WIE DAS LEBEN. FÜR MENSCHEN. BUNT WIE DAS LEBEN. Ratgeber Versicherungsschutz für Menschen mit geistigen Behinderungen Menschen schützen. Werte bewahren. VERANTWORTUNG. ZEIGEN. Die Versicherer im Raum der Kirchen sind

Mehr

UNFALLVERSICHERUNG 33

UNFALLVERSICHERUNG 33 UNFALLVERSICHERUNG 33 UNFALLVERSICHERUNG WAS IST DAS? Jährlich passieren in Österreich rund 830.000 Unfälle (Quelle: KfV), davon enden fast 9.000 in Invalidität. Über die gesetzliche Sozialversicherung

Mehr

Berufshaftpflichtversicherung: Deckungssummen

Berufshaftpflichtversicherung: Deckungssummen Berufshaftpflichtversicherung: Deckungssummen Chemnitz, den 6. Oktober 2015 Ralf M. Höhler, UNIT Leipzig UNIT Versicherungsmakler GmbH Ein Unternehmen der Aon Versicherungsmakler Deutschland GmbH Führender

Mehr

Beispiel-Katalog für Versicherungsfälle im Ehrenamt

Beispiel-Katalog für Versicherungsfälle im Ehrenamt BBE-Newsletter 20/2008 Beispiel-Katalog für Versicherungsfälle im Ehrenamt Beispiel 1: Wir sind ein kleiner gemeinnütziger Verein in Niedersachsen mit ehrenamtlich Tätigen und einem Beitrag von 1 /Monat.

Mehr

Seniorenbegleiter in Wetter (Ruhr) Versicherungsschutz und rechtliche Rahmenbedingungen

Seniorenbegleiter in Wetter (Ruhr) Versicherungsschutz und rechtliche Rahmenbedingungen Seniorenbegleiter in Wetter (Ruhr) Versicherungsschutz und rechtliche Rahmenbedingungen Die gute Nachricht vorab: Egal, in welcher Institution von uns Sie als Seniorenbegleiter tätig sind, genießen Sie

Mehr

Mögliche Absicherung von persönlichen Haftungsrisiken am Beispiel der Leitungsebene in Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen

Mögliche Absicherung von persönlichen Haftungsrisiken am Beispiel der Leitungsebene in Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen Mögliche Absicherung von persönlichen Haftungsrisiken am Beispiel der Leitungsebene in Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen Aspekte des Risikomanagements an Universitäten und außeruniversitären

Mehr

11. ) Versicherungsschutz für Mandatsträger

11. ) Versicherungsschutz für Mandatsträger 11. ) Versicherungsschutz für Mandatsträger Welche Versicherung ist für Vorstandsmitglieder sinnvoll und unerlässlich Vorstellung von Klaus-Peter Schulz Als Ehrenamtlich tätiger in einer Bruderschaft oder

Mehr

WIR HALTEN DEM EHRENAMT DEN RÜCKEN FREI. Vereinsschutz Sicherheit für den Vorstand und seinen Verein

WIR HALTEN DEM EHRENAMT DEN RÜCKEN FREI. Vereinsschutz Sicherheit für den Vorstand und seinen Verein WIR HALTEN DEM EHRENAMT DEN RÜCKEN FREI Vereinsschutz Sicherheit für den Vorstand und seinen Verein SICHERHEIT BEI DER TÄTIGKEIT IM VEREIN! Ihr starker Partner Unser Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der

Mehr

Die Möglichkeiten des Versicherungsschutzes des Wohnungseigentums und der Organe der Verwaltung

Die Möglichkeiten des Versicherungsschutzes des Wohnungseigentums und der Organe der Verwaltung Die Möglichkeiten des Versicherungsschutzes des Wohnungseigentums und der Organe der Verwaltung Fachtagung der Verwaltungsbeiräte Fachtagung der Verwaltungsbeiräte Seite 0 Inhalt des Vortrages : Darstellung

Mehr

Versicherungen im kirchlichen Bereich - Info-Blatt Stand Oktober 2015

Versicherungen im kirchlichen Bereich - Info-Blatt Stand Oktober 2015 en im kirchlichen Bereich - Info-Blatt Stand Oktober 2015 1. Gesetzliche Unfallversicherung 1.1 a) Pfarrer/innen Körperschäden bei Dienstun- Bei Pfarrern/innen unverzügliche Meldung an den b) Kirchenbeamte

Mehr

Risikomanagement für die Zahnarztpraxis und den Unternehmer Zahnarzt

Risikomanagement für die Zahnarztpraxis und den Unternehmer Zahnarzt Risikomanagement für die Zahnarztpraxis und den Unternehmer Zahnarzt Referenten: Peter Heesen und Andreas Eims heesen finanz- und versicherungsmakler gmbh- ärzteberatung Wer sind wir? 25 Jahre unabhängigeberatung

Mehr

Kapitel 4 Versicherung für Schäden ehrenamtlich engagierter Personen

Kapitel 4 Versicherung für Schäden ehrenamtlich engagierter Personen 72 Kapitel 4 Versicherung für Schäden ehrenamtlich engagierter Personen Absicherung der Ehrenamtlichen gegen Schäden Verursachung eines Schadens durch den Ehrenamtlichen Der Versicherungsschutz von ehrenamtlich

Mehr

Zielspiel Ein Abenteuertag mit Rotaract Datenschutz Haftung Versicherung Finanzen

Zielspiel Ein Abenteuertag mit Rotaract Datenschutz Haftung Versicherung Finanzen Zielspiel Ein Abenteuertag mit Rotaract Datenschutz Haftung Versicherung Finanzen 1 3 Eigentlich: WER will WAS von WEM WORAUS? 10 Datenschutz - Checkliste Elektronisches Mitgliederverzeichnis Keine Eintragungspflicht

Mehr

Die Pferdehalter-Haftpflicht

Die Pferdehalter-Haftpflicht Die Absicherung für Reiter und Pferdehalter Rundum versichert in der Freizeit und auf dem Turnier Zukunf t gestalten mit Sicherheit VERSICHERUNGEN Umfassende Sicherheit für Pferdehalter Talent und Leistung

Mehr

ich ausfalle? Was passiert eigentlich, wenn Die Kanzleiausfallversicherung für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte

ich ausfalle? Was passiert eigentlich, wenn Die Kanzleiausfallversicherung für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte Sicherheit auf jeden Fall: Die Kanzleiausfallversicherung für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte Was passiert eigentlich, wenn ich ausfalle? Krankheit oder Unfall? Was geschieht mit der

Mehr

11. PADERBORNER EXISTENZGRÜNDUNGSTAG 25. SEPTEMBER 2015. Soziale Absicherung und betriebliche Versicherungen für Selbstständige

11. PADERBORNER EXISTENZGRÜNDUNGSTAG 25. SEPTEMBER 2015. Soziale Absicherung und betriebliche Versicherungen für Selbstständige 11. PADERBORNER EXISTENZGRÜNDUNGSTAG 25. SEPTEMBER 2015 Soziale Absicherung und betriebliche Versicherungen für Selbstständige GRUNDSÄTZLICHES Risiken genau analysieren Sichern geht vor versichern Risikomatrix

Mehr

Präsentationsfolien zum Vortrag. Versicherungsschutz ehrenamtlich Tätiger. Referent: Marc Niemann

Präsentationsfolien zum Vortrag. Versicherungsschutz ehrenamtlich Tätiger. Referent: Marc Niemann Präsentationsfolien zum Vortrag Referent: Marc Niemann Seminar für die Mitglieder der Renten- und Widerspruchsausschüsse 2014 21. Januar 2014, Berchtesgaden Einstieg: Fallbeispiel Presseinformation 247/2007

Mehr

Haftung von IT-Unternehmen. versus. Deckung von IT-Haftpflichtpolicen

Haftung von IT-Unternehmen. versus. Deckung von IT-Haftpflichtpolicen Haftung von IT-Unternehmen versus Deckung von IT-Haftpflichtpolicen 4. November 2011 www.sodalitas-gmbh.de 1 Haftung des IT-Unternehmens Grundwerte der IT-Sicherheit Vertraulichkeit: Schutz vertraulicher

Mehr

Herzlich willkommen. Arbeiten im Verein. Zentrum Europa und Dritte Welt. SOS Saarbrücken Organisation. Referat: René Hissler. NES e.v.

Herzlich willkommen. Arbeiten im Verein. Zentrum Europa und Dritte Welt. SOS Saarbrücken Organisation. Referat: René Hissler. NES e.v. Herzlich willkommen Arbeiten im Verein Zentrum Europa und Dritte Welt Referat: René Hissler SOS Saarbrücken Organisation NES e.v. Praxistag 2004 Versicherungsarten Haftpflichtversicherung Vermögensschadenhaftpflicht

Mehr

Mit Sicherheit für Sie da. Versicherungsschutz für forstwirtschaftliche Zusammenschlüsse im Waldbauernverband NRW e.v.

Mit Sicherheit für Sie da. Versicherungsschutz für forstwirtschaftliche Zusammenschlüsse im Waldbauernverband NRW e.v. Immer da, immer nah. Mit Sicherheit für Sie da. Versicherungsschutz für forstwirtschaftliche Zusammenschlüsse im Waldbauernverband NRW e.v. Haftpflichtversicherung Rahmenvertrag zur Haftpflichtversicherung.

Mehr

von Rauchhaupt & Senftleben GmbH Versicherungsmakler Ferdinandstraße 29 33 Tel. 040/30 10 08-0 20095 Hamburg Fax 040/30 10 08 75 E-Mail: info@vrus.

von Rauchhaupt & Senftleben GmbH Versicherungsmakler Ferdinandstraße 29 33 Tel. 040/30 10 08-0 20095 Hamburg Fax 040/30 10 08 75 E-Mail: info@vrus. lfd. Deklarations-Nr.... GCB-Mitglied: von Rauchhaupt & Senftleben GmbH Versicherungsmakler Ferdinandstraße 29 33 Tel. 040/30 10 08-0 20095 Hamburg Fax 040/30 10 08 75 E-Mail: info@vrus.de ANMELDUNG ZUR

Mehr

Single&FamilieSicher. Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N

Single&FamilieSicher. Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N Single&FamilieSicher Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N Single&FamilieSicher 8 Versicherung ist Vorsorge Wer zahlt bei Haftpflichtansprüchen oder einem Unfall

Mehr