Preisliste 2013 für Privatkunden Transport AG Aarau. Entsorgungsservice Für sorgenfreies Entsorgen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Preisliste 2013 für Privatkunden Transport AG Aarau. Entsorgungsservice Für sorgenfreies Entsorgen"

Transkript

1 Preisliste 2013 für Privatkunden Transport AG Aarau Muldenservice Die richtige Mulde für Ihre individuellen Einsatzbereiche Entsorgungsservice Für sorgenfreies Entsorgen entsorgbar Ihre Entsorgungsstation

2 Inhaltsverzeichnis 1.0 Muldenservice Mulden-Angebot Container-Angebot Transportpreise für Privatkunden Zusatzdienstleistungen Zonenplan Entsorgungspreise Kontaktadresse und Öffnungszeiten entsorgbar Ihre Entsorgungsstation Entsorgbare Güter Kunststoffsammelsack Kontaktadresse und Öffnungszeiten Allgemeine Liefer- und Zahlungsbedingungen 17 Standorte Betriebe: Buchs (Hauptsitz): Betrieb Däniken: Betrieb Kölliken: Transport AG Aarau Transport AG Aarau Transport AG Aarau Weierweg 5 Aarefeldstrasse 21 Obermatten Buchs 4658 Däniken 5742 Kölliken Preisliste 2013 Transport AG Aarau Seite 2

3 1.0 // Muldenservice Die richtige Mulde für Ihre Baustelle, für Ihre Hausräumung und für viele andere Bedürfnisse. Machen Sie sich keine Sorgen ums Entsorgen, wir übernehmen das! Ab Betrieb Buchs, Däniken oder Kölliken. Mulden bis 12 m 3 (werden mit Welaki transportiert) Unsere kleinen Muldenformate sind ideal für Privathaushalte und KMU s. Sie verwenden diese Mulden zur Entsorgung bei Sanierungen, Umbauten, Räumungen oder auf Entsorgungsplätzen. Dabei ersparen Sie sich viel Aufwand. Das Trennen nach Sorten und die fachgerechte Entsorgung übernehmen wir für Sie! Container bis 40 m 3 (werden mit Multilift transportiert) Auf grösseren Baustellen oder bei Firmen und Gemeinden, die kurzfristig oder regelmässig grössere Mengen Abfälle und Wertstoffe zu entsorgen haben, sind unsere leistungsfähigen Grossbehälter und Presscontainer ideal. Oft sind sie im Dauereinsatz an einem festen Standort und werden von uns nach einem festen Fahrplan entleert. Im Bereich Strassen und Verkehrswege ist der Auftraggeber für die korrekte Muldensicherung und -beleuchtung verantwortlich. Beachten Sie bitte die allgemeinen Lieferbedingungen. Welaki Multilift Preisliste 2013 Transport AG Aarau Seite 3

4 1.1 Mulden-Angebot Standardmulde Flachmulde Muldeninhalt 4 m 3 Aushub, Alteisen, Altpapier, Altholz, Bauglas, Bauschutt gemischt, Ausbauasphalt, Betonresten, Humus, Kies, Erde, Grünabfälle, Mauerwerk, Sperrgut-KVA, Wurzelstöcke Aussenmasse: Länge 3,50 m, Breite 1,75 m, Höhe 0,95 m Gewicht: ca. 560 kg Wird mit Welaki transportiert Muldeninhalt 5 m 3 Besonderheit: beidseitig befahrbar für Fahrzeuge, Bagger, Dumper usw. Aushub, Betonabbruch, Erdmaterial, Mauerwerk. Ideal für Einfüllung mit Karette oder Dumper Aussenmasse: Länge 3,42 m, Breite 2,12 m, Höhe 0,9 m Gewicht: ca kg Wird mit Welaki transportiert Universalmulde Einzweckmulde Muldeninhalt 6 m 3 Aushub, Alteisen, Altpapier, Altholz, Bauglas, Bauschutt gemischt, Ausbauasphalt, Betonresten, Erde, Grünabfälle, Humus, Kies, Mauerwerk, Sperrgut-KVA, Wurzelstöcke Aussenmasse: Länge 3,90 m, Breite 1,75 m, Höhe 0,95 m Gewicht: ca. 740 kg Muldeninhalt 10 m 3 Sperrgut-KVA, Alteisen, Altpapier, Grünabfälle, Altholz Aussenmasse: Länge 4,4 m, Breite 2,07 m, Höhe 1,5 m Gewicht: ca. 860 kg Wird mit Welaki transportiert Wird mit Welaki transportiert Preisliste 2013 Transport AG Aarau Seite 4

5 1.1 Mulden-Angebot Deckelmulde Pressmulde Muldeninhalt 6 m 3 Altpapier, Akten, Grünabfälle, Hauskehricht, Karton, ideal für Festanlässe, Gewerbeausstellungen, die Mulde ist abschliessbar Aussenmasse: Länge 3,60 m, Breite 1,75 m, Höhe 1,5 m Gewicht: ca. 890 kg Wird mit Welaki transportiert Muldeninhalt 12 m 3 Der Deckel über der Einfüllöffnung ist abschliessbar und durch Gasdruckzylinder vom Eigengewicht entlastet. Er verhindert in geschlossenem Zustand Papierflug, Brandgefahr und betriebsfremde Abfälle. Durch Anschliessen einer elektrischen Zuleitung wird das Gerät einfach in Betrieb genommen. Da der Behälter austauschbar bleiben muss, liefern wir Ihnen den richtigen Stecker gleich mit. Aussenmasse: Länge 4,91 m, Breite 2,01 m, Höhe 2,46 m Deckelmulde Gewicht: ca kg Wird mit Welaki transportiert Muldeninhalt 10 m 3 Altpapier, Akten, Grünabfälle, Hauskehricht, Karton, ideal für Festanlässe, Gewerbeausstellungen, die Mulde ist abschliessbar Aussenmasse: Länge 4,4 m, Breite 2,07 m, Höhe 1,55 m Gewicht: ca kg Wird mit Welaki transportiert Preisliste 2013 Transport AG Aarau Seite 5

6 1.2 Container-Angebot Abrollcontainer Presscontainer Containerinhalt 40 m 3 Ideal, um kurzfristig oder regelmässig grössere Mengen Abfälle zu entsorgen. Für grössere Baustellen, Firmen oder Gemeinden. Aussenmasse: Länge 7 m, Breite 2,5 m, Höhe 2,6 m Gewicht: ca kg Wird mit Multilift transportiert Containerinhalt 24 m 3 Der Deckel über der Einfüllöffnung ist abschliessbar und durch Gasdruckzylinder vom Eigengewicht entlastet. Er verhindert in geschlossenem Zustand Papierflug, Brandgefahr und betriebsfremde Abfälle. Durch Anschliessen einer elektrischen Zuleitung wird das Gerät einfach in Betrieb genommen. Da der Behälter austauschbar bleiben muss, liefern wir Ihnen den richtigen Stecker gleich mit. Aussenmasse: Länge 7,2 m, Breite 2,5 m, Höhe 2,56 m Gewicht: ca kg Wird mit Multilift transportiert Preisliste 2013 Transport AG Aarau Seite 6

7 2.0 // Transportpreise für Privatkunden Preis pro Mulde oder Container (pauschal Hin- und Rücktransport inkl. 5 Min. Ab- und Aufladezeit (exkl. Mehrwertsteuer, inkl. LSVA). Erstmaliges Stellen zusätzlich. FAHRZEUG ZONEN Welaki Multilift Zone 1 Aarau, Aarau Rohr, Biberstein, Buchs, Däniken, Eppenberg, Gränichen, Gretzenbach, Hirschthal, Holziken, Hunzenschwil, Kölliken, Küttigen, Muhen, Oberentfelden, Oftringen, Rombach, Rupperswil, Safenwil, Schöftland, Schönenwerd, Suhr, Uerkheim, Unterentfelden, Walterswil, Wöschnau Fr Fr Zone 2 Aarburg, Attelwil, Auenstein, Bottenwil, Dulliken, Erlinsbach, Kirchleerau, Lenzburg, Lostorf, Moosleerau, Niedergösgen, Niederlenz, Obergösgen, Olten, Rothrist, Schafisheim, Schlossrued, Staffelbach, Starrkirch-Will, Staufen, Strengelbach, Stüsslingen, Teufenthal, Unterkulm, Wiliberg, Winznau, Zofingen Fr Fr Zone 3 Ammerswil, Boningen, Brittnau, Densbüren, Dürrenäsch, Egliswil, Gontenschwil, Hallwil, Hendschiken, Holderbank, Kappel SO, Leimbach, Leutwil, Möriken, Oberflachs, Oberkulm, Othmarsingen, Reitnau, Rickenbach SO, Rohr SO, Schmidrued, Seon, Thalheim, Trimbach, Veltheim, Vordemwald, Wangen bei Olten, Wikon LU, Wildegg, Zetzwil Fr Fr Zone 4 Birr, Birrhard, Boniswil, Brunegg, Burg, Dintikon, Dottikon, Frick, Fulenbach, Gipf-Oberfrick, Gunzgen, Hägendorf, Hägglingen, Härkingen, Herznach, Lupfig, Mägenwil, Menziken, Murgenthal, Pfeffikon, Reiden, Reinach, Rickenbach LU, Scherz, Schinznach-Bad, Schinznach-Dorf, Schlierbach, Seengen, Triengen, Ueken, Villmergen, Winikon, Wohlenschwil, Wittnau, Wölflinswil, Zeihen Fr Fr Zone 5 Beinwil am See, Birmenstorf, Birrwil, Brugg, Büttikon, Büron, Dagmersellen, Fahrwangen, Geuensee, Habsburg, Hausen, Knutwil, Meisterschwanden, Mellingen, Mülligen, Niederwil, Pfaffnau, Roggliswil, Sarmenstorf, Tägerig, Villnachern, Windisch, Wohlen Fr Fr Preisliste 2013 Transport AG Aarau Seite 7

8 2.1 Zusatzdienstleistungen FAHRZEUG DIENSTLEISTUNGEN Welaki Multilift Erstes Stellen Welaki- und Deckelmulde Fr. 48. Erstes Stellen Abrollcontainer Fr. 98. Zuschlag für Zutransport von Material Fr. 50. Fr. 50. Mulden- und Containermieten 1. Monat ab 2. Monat (Welakimulden 4 m 3 bis 10 m 3 ) ab 2. Monat (Deckelmulden 6 m 3 oder 10 m 3 ) ab 2. Monat (Abrollcontainer) Pressmulden und Presscontainer kostenlos Fr. 40. Fr. 60. auf Anfrage kostenlos Fr auf Anfrage Umstellen von Mulden und Container Zonen 1 5 Fr. 65. Fr. 95. Maschinentransporte Fr. 70. Regieansätze pro Stunde Fr Fr Preisliste 2013 Transport AG Aarau Seite 8

9 2.2 Zonenplan Zone 1 Zone 2 Zone 3 Zone 4 Zone 5 Lrisdorf sberg tal k olz häusern wangen n Hersberg sburg hsiten Nusshof Sissach usen Itingen Böckten berg L) Hölstein Zunzgen Egerkingen Härkingen Boningen Neuendorf Niederbuchsiten Wolfwil Wynau Hägendorf Roggwil (BE) Langenthal Fulenbach Maisprach Buus Hemmiken Rickenbach (BL) Ormalingen Gelterkinden Diepflingen Känerkinden Buckten Häfelfingen Läufelfingen Hauenstein- Ifenthal Kappel Gunzgen (SO) Wisen (SO) Pfaffnau Roggliswil Trimbach Lostorf Winznau Rickenbach (SO) Olten Starrkirch-Wil Wangen bei Olten Rothenfluh Wenslingen Tecknau Wittinsburg Rünenberg Tenniken Rümlingen Kilchberg (BL) Diegten Bennwil angenbruck Magden Eptingen Wintersingen Thürnen Murgenthal Zeiningen Rothrist Zuzgen Zeglingen Vordemwald Hellikon Obermumpf Wegenstetten Aarburg Brittnau Anwil Oltingen Rohr (SO) Obergösgen Kienberg Stüsslingen Erlinsbach (SO) Niedergösgen Däniken Dulliken Oftringen Strengelbach Walterswil (SO) Reiden Münchwilen (AG) Schupfart Wittnau Zofingen Gipf-Oberfrick Gretzenbach Wikon Oeschgen Wölflinswil Erlinsbach (AG) Eppenberg- Wöschnau Schönenwerd Safenwil Oberhof Bottenwil Frick Kölliken Uerkheim Dagmersellen Ueken Densbüren Küttigen Aarau Unterentfelden Oberentfelden Holziken Kaisten Hornussen Herznach Aarau Staffelbach Muhen Schöftland Triengen Bözen Biberstein Buchs (AG) Suhr Hirschthal Elfingen Gränichen Büron Effingen Auenstein Schlierbach Mönthal Oberflachs Thalheim (AG) Schlossrued Wiliberg Moosleerau Attelwil Reitnau Zeihen Kirchleerau Unterkulm Gansingen Bözberg Remigen Schinznach- Bad Veltheim (AG) Rupperswil Hunzenschwil Schafisheim Teufenthal (AG) Oberkulm Villnachern Rickenbach (LU) Riniken Habsburg Scherz Hallwil Dürrenäsch Gontenschwil Schmiedrued Holderbank (AG) Niederlenz Zetzwil Leutwil Meisterschwanden Möriken- Wildegg Leimbach (AG) Birrwil Reinach (AG) Burg (AG) Villigen Rüfenach Brugg Menziken Windisch Hausen (AG) Lupfig Birr Ammerswil Dintikon Egliswil Boniswil Brunegg Othmarsingen Beinwil am See Würenlingen Mägenwil Hendschiken Staufen Lenzburg Seon Seengen Gebenstorf Birrhard Schinznach- Dorf Birmenstorf (AG) Aesch (LU) Ermensee Untersiggenthal Mülligen Turgi Altwis Mellingen Dottikon Büttikon Schongau Baden Fislisbach Tägerig Hägglingen Villmergen Sarmenstorf Fahrwangen 1030 Endingen Hitzkirch Freienwil Niederrohrdorf Ennetba Neuenho Oberrohrdorf Stetten (AG) Niederwil (AG) Wohlen (AG) Uezwil Bettwil Obersiggenthal Wohlenschwil Fischbach- Göslikon Waltenschwil Kallern Lengnau (AG Boswil Buttwil Reme Künt E We Eg Bremg (AG He Bünzen Bes Geltw ( Obersteckholz ach Lotzwil Busswil bei Melchnau Melchnau chelen Madiswil Reisiswil Altbüron 1131 Grossdietwil Altishofen Nebikon Ebersecken Schötz Egolzwil Wauwil Ettiswil Knutwil Mauensee Geuensee Sursee Schenkon Eich Beromünster 1030 Römerswil Hohenrain Preisliste 2013 Transport AG Aarau Seite 9

10 3.0 // Entsorgungspreise Die richtige Entsorgung für vielfältige Bedürfnisse. Keine Sorge, wir übernehmen das für Sie professionell und umweltgerecht. Aushub, sauber Aushubmaterial (Erde, Lehm, Fels, Natursteine) unverschmutzt, gemäss Aushubrichtlinie BUWAL, ohne Verunreinigungen wie Humus, Grasnarben, Wurzeln etc. und ohne Fremdstoffe wie Metalle, Holz, Kunststoffe, Isolationsmaterial, Kehricht, Asphalt, Beton, Mörtel, Backsteine, Ziegel, Gips etc. Fr. 22. /m 3 Humus, unrein Humus chemisch unbelastet, mit wenig Grasnarben, Steinen, Wurzeln, ohne Aushubmaterial und ohne Fremdstoffe wie Metalle, Holz, Kunststoffe, Isolationsmaterial, Kehricht, Asphalt, Beton, Mörtel, Backsteine, Ziegel, Gips etc. Fr. 45. /m 3 Humus, sauber Humus unverschmutzt, ohne Verunreinigungen wie Grasnarben, Wurzeln, Steine, Aushubmaterial etc. und ohne Fremdstoffe wie Metalle, Holz, Kunststoffe, Isolationsmaterial, Kehricht, Asphalt, Beton, Mörtel, Backsteine, Ziegel, Gips, etc. Fr. 22. /m 3 Mischabbruch Verwertbares Gemisch von ausschliesslich mineralischen Bauabfällen wie Natursteinen, Backsteinen, Kalksandsteinen, Beton, Kies, Ziegel. Der Sandanteil < 8 mm beträgt max. 10 %. Ohne Fremdstoffe wie Metalle, Holz, Kunststoffe, Isolationsmaterial, Kehricht, Asphalt, Verputz, Keramik, Mörtel, Gips, Aushubmaterial, Humus etc. Fr. 50. /m 3 Betonabbruch, Klasse 1 Beton unarmiert, bis cm, Beton mit Kies oder Strassenabschlüssen vermischt. Ohne Fremdstoffe wie Metalle, Holz, Kunststoffe, Isolationsmaterial, Kehricht, Asphalt, Mörtel, Backsteine, Ziegel, Gips, Leichtbeton, Aushubmaterial, Humus etc. Fr. 5. /t Betonabbruch, Klasse 2 Beton unarmiert > cm, Beton mit Kies oder Strassenabschlüssen vermischt. Ohne Fremdstoffe wie Metalle, Holz, Kunststoffe, Isolationsmaterial, Kehricht, Asphalt, Mörtel, Backsteine, Ziegel, Gips, Leichtbeton, Aushubmaterial, Humus etc. Fr. 10. /t Betonabbruch, Klasse 3 Beton armiert, bis cm, Beton mit Kies oder Strassenabschlüssen vermischt. Keine überstehenden Eisen. Ohne Fremdstoffe wie Metalle, Holz, Kunststoffe, Isolationsmaterial, Kehricht, Asphalt, Mörtel, Backsteine, Ziegel, Gips, Leichtbeton, Aushubmaterial, Humus etc. Fr. 20. /t Betonabbruch, Klasse 4 Beton armiert, > cm, Beton mit Kies oder Strassenabschlüssen vermischt. Keine überstehenden Eisen. Ohne Fremdstoffe wie Metalle, Holz, Kunststoffe, Isolationsmaterial, Kehricht, Asphalt, Mörtel, Backsteine, Ziegel, Gips, Leichtbeton, Aushubmaterial, Humus etc. Fr. 30. /t Ziegel, sauber Ziegel absolut sauber. Ohne Fremdstoffe wie Metalle, Holz, Kunststoffe, Isolationsmaterial, Kehricht, Asphalt, Backsteine, Gips, Leichtbeton, Aushubmaterial, Humus etc. Fr. 30. /t Ausbauasphalt, sortenrein Ausbauasphalt mit PAK < 5000 mg/kg. Nicht gefräst, ohne Fremdstoffe wie Beton, Randabschlüsse, Wandkies, Metalle, Holz, Kunststoffe, Isolationsmaterial, Kehricht, Mörtel, Backsteine, Ziegel, Gips, Aushubmaterial, Humus etc. Fr. 42. /t Preisliste 2013 Transport AG Aarau Seite 10

11 3.0 Entsorgungspreise Ausbauasphalt, nicht sortenrein (Altbelag) Ausbauasphalt mit PAK < 5000 mg/kg. Beton unarmiert, Randabschlüsse, Wandkies, Ohne Fremdstoffe wie Metalle, Holz, Kunststoffe, Isolationsmaterial, Kehricht, Mörtel, Backsteine, Ziegel, Gips, Aushubmaterial, Humus etc. Fr. 54. /t Inertmaterial Abbruchmaterial von Gebäuderückbau oder Gemisch aus Glas, Gips, Ziegel, Beton, Backsteinen, Kalksandsteinen, Mörtel, Ton, Kalk, Verputz, Keramik, Eternit, Gussasphalt, Beton, Schilfwänden, Glaswolle, Steinwolle. Fremdstoffe wie Metalle, Kunststoffe, Papier, Holz müssen nach dem Stand der Technik entfernt werden. Maximaler Anteil an organischen, brennbaren oder metallischen Fremdstoffen: 5 % Fr. 64. /m 3 Grünabfälle, kompostierbar Pflanzliche Schnittabfälle, armdicke Äste, Gras, Laub Fr /t Alteisen (Bunt-)Metalle, Eisen, Bleche Auf Anfrage (Marktpreise) Altreifen Grössere Mengen Fr /t Diverses Haushaltkühlgeräte, Elektronikgeräte, Elektronikschrott Kostenlos Bausperrgut, Haushaltsperrgut, gemischt Brennbares Material wie Holz, Papier, Karton, Gummi, vermischt mit Eisen, Steinen, Mauerwerk, Ziegel, Wurzelstöcken, Eternit, Tonwaren, Buntmetallen Fr /t Material für KVA Brennbares Material wie Holz, Papier, Kunststoff, Karton, Gummi, Dachpappen, Industriekehricht, ohne Eisen und Steine Fr /t Altholz, zur Verwertung Bauholz inkl. Eisenbeschlägen, Möbelholz, Holzverpackungen, Sperrholz, Massivholz. Anteil Spanplatten max. 10 %. Ohne Fremdstoffe wie Kunststoffe, Isolationsmaterial, Kehricht, Asphalt, Beton, Mörtel, Backsteine, Ziegel, Gips, Aushubmaterial, Humus, Steine Fr. 80. /t (Marktpreise) Altholz problematisch Brandholzstarkverkohlt>10 %,Bahnschwellen,Fensterholz, Telefonstangen, Wurzelstöcke, Industriefussböden, Gartenmöbel und Parkbänke, Holzbrücken, Holz imprägniert, Astmaterial, Zäune und Lärmschutzwände, Faulholz, Holz mit Beschlägen aus Buntmetall oder rostfreiem Stahl. Fr /t Preisliste 2013 Transport AG Aarau Seite 11

12 4.0 // Kontaktadresse und Öffnungszeiten Transport AG Aarau Weierweg Buchs Telefon: Telefax: Webseite: Dezember Februar Uhr Uhr März November Uhr Uhr Unsere Betriebe bleiben wie folgt geschlossen: 1. Januar, Neujahrstag 2. Januar, Berchtoldstag Karfreitag Ostermontag Auffahrt Pfingstmontag 1. August, Nationalfeiertag 25. Dezember, Weihnachtstag 26. Dezember, Stephanstag Vor Feiertagen schliessen die Betriebe jeweils um Uhr Preisliste 2013 Transport AG Aarau Seite 12

13 5.0 // entsorgbar Ihre Entsorgungsstation Im neuen Entsorgungsbetrieb in Kölliken bieten wir Ihnen komfortables und zugleich umweltgerechtes Entsorgen. Bringen Sie uns, was Sie nicht mehr brauchen. Wir nehmen Ihnen die Verantwortung für eine optimale Verwertung gerne ab. Unsere Betriebe unterstehen strengen Auflagen und Bedingungen und werden regelmässig geprüft. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Entsorgbare Güter Das meiste, was im Haushalt oder im Kleinbetrieb zur Entsorgung anfällt, können Sie uns bringen. Altpapier und -karton, Grünabfälle, Bauschutt, Altholz, Altmetalle, Haushaltgeräte, Pneus und Batterien und vieles mehr die meisten Entsorgungssorgen nehmen wir Ihnen ab. Das meiste kostenlos. Nur wenige Produkte, namentlich Flüssigkeiten und Chemikalien aller Art, können Sie bei uns nicht entsorgen. Preisliste 2013 Transport AG Aarau Seite 13

14 5.1 Entsorgbare Güter Kostenlose Entsorgung Altpapier Alu-Kaffekapseln Leuchtmittel Karton Aluminium Textilien Getränkekartons PET-Flaschen CD/DVD Altglas PE-Milchflaschen Haushaltgeräte Korkzapfen Stahlblech EE-Geräte Kapseln Zinn Batterien Altmetall Kostenpflichtige Entsorgung Altöl Sperrgut PW-Reifen Gartenabfälle Fahrzeugbatterien Mineralische Abfälle Altholz Preisliste 2013 Transport AG Aarau Seite 14

15 5.2 Kunststoffsammelsack Kunststoff sammeln, die Umwelt schonen und Geld sparen Kunststoffabfälle sind nicht wertlos. Helfen Sie mit, unsere Umwelt zu schonen, Arbeitsplätze zu schützen und weitere Ausbildungsplätze zu ermöglichen. Mit dem Kunststoffsammelsack können Sie Ihren Plastikabfall bequem sammeln, als ideale Ergänzung zur Separatsammlung von Karton, Papier, Elektronik, PET, Batterien, usw. Die Kunststoffsammelsäcke können bei der entsorgbar in Kölliken (Obermatten 12) oder beim Betrieb Däniken (Aarefeldstrasse 21) der Transport AG Aarau abgegeben werden. Gekauft werden können die Sammelsäcke bei verschiedenen Poststellen (siehe unten) und bei der entsorgbar in Kölliken (Obermatten 12). Weitere Infos finden Sie auch auf Hier können Sie die Kunststoffsammelsäcke kaufen: 4658 Däniken, Post 4658 Däniken, Transport AG Aarau 4665 Oftringen 1, Post 5000 Aarau 1, Post 5004 Aarau 4 Telli, Post 5012 Schönenwerd, Post 5022 Rombach, Post 5024 Küttigen, Post 5032 Aarau Rohr, Post 5033 Buchs AG, Post 5034 Suhr, Post 5035 Unterentfelden, Post 5036 Oberentfelden, Post 5037 Muhen, Post 5040 Schöftland, Post 5053 Staffelbach, Post 5054 Kirchleerau, Post 5703 Seon, Bauamt 5722 Gränichen, Post 5742 Kölliken, Post 5742 Kölliken, entsorgbar 5745 Safenwil, Post Preisliste 2013 Transport AG Aarau Seite 15

16 5.3 Kontaktadresse und Öffnungszeiten Kontaktadresse: entsorgbar Transport AG Aarau Betrieb Kölliken Obermatten Kölliken Telefon Telefax: Website: Öffnungszeiten entsorgbar: Montag bis Freitag: bis Uhr, bis Uhr Samstag: bis Uhr Kölliken-Dorf Safenwilerstrasse entsorgbar Obermatten Ghürststrasse Holziken Köllikerstrasse Safenwil Uerkheim Preisliste 2013 Transport AG Aarau Seite 16

17 6.0 // Allgemeine Liefer- und Zahlungsbedingungen Alle Aufträge für Lieferungen von Mulden und der Entsorgung werden aufgrund der nachstehenden allgemeinen Lieferbedingungen ausgeführt. Durch die Auftragserteilung anerkennt der Besteller die Gültigkeit der Lieferbedingungen. Abweichende Bedingungen sind nur gültig, wenn sie von der Transport AG Aarau schriftlich bestätigt worden sind. 1. Preislisten und Offerten Die Basispreise der gedruckten Preislisten gelten, besondere Vereinbarungen vorbehalten, für Geschäfts- und Privatkunden. Die darin enthaltenen Preise und Konditionen gelten bis auf Widerruf oder bis zur Bekanntgabe neuer allgemein gültiger Preislisten. Sie werden erst mit der Annahme eines uns aufgrund dieser Preislisten erteilten Auftrages verbindlich. Preisänderungen infolge von höheren Treibstoffpreisen oder höheren Steuern und Abgaben usw. bleiben vorbehalten. Die Gültigkeit von besonderen Offerten ist unter Vorbehalt spezieller Vereinbarungen auf 3 Monate beschränkt. Alle Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferungen ausserhalb der Öffnungszeiten werden nur nach vorheriger Vereinbarung und gegen entsprechende Zuschläge ausgeführt. Zusätzliche Ablade- und Wartezeit für Fahrzeug und Personal wird extra verrechnet. 2. Auftragserteilung und Auftragsannahme Aufträge sollen am Vortag bis spätestens Uhr erteilt werden. Soweit kein anderes Dokument vorliegt, gilt der Lieferschein als Auftragsbestätigung. 3. Lieferung Die Zufahrt ohne Einschränkungen und Verzögerungen zum Lieferort mit grossen Lastwagen ist durch den Kunden zu gewährleisten. Das Befahren von nicht lastwagentauglichen Strassen, Plätzen usw. erfolgt auf das Risiko und die Gefahr der Kunden. Für allfällige daraus entstehende Schäden wird jede Haftung abgelehnt. Die Fahrzeuggrösse wird durch uns bestimmt. Ist eine grössere Verzögerung aus unvorhersehbaren Gründen wie Stromunterbruch, Maschinendefekt, Ausfall von Entsorgungsstellen oder Fällen höherer Gewalt unvermeindlich, so wird dies dem Besteller unverzüglich gemeldet. Allfällige Möglichkeiten einer Alternative werden durch uns angeboten. Für allfällige Wartezeit und weiteren direkten oder indirekten Schaden kann nicht gehaftet werden. 4. Aufstellung / Befüllung / Deklaration der Mulden Das Überfüllen oder Überladen der Mulden ist nach den Bestimmungen des Strassenverkehrsgesetzes verboten. Für sämtliche Folgen haftet der Auftraggeber. Die Beleuchtung und die Markierung der Mulden sind, sofern notwendig, Sache des Auftraggebers. Jede Mulde muss im Bereich von Strassen mit Signal «Baustelle» SS V-Nr gekennzeichnet werden. Nachts ist eine Beleuchtung notwendig. Die Benutzung von öffentlichem Grund ist grundsätzlich bewilligungspflichtig. Die Bewilligung ist durch den Auftraggeber einzuholen, auch wenn die Mulde am Morgen gestellt und am Abend wieder abgeholt wird. Der Auftraggeber ist für die richtige Deklaration und Beschilderung des Muldeninhaltes verantwortlich. 5. Zahlungsbedingungen Für die Zahlung der fakturierten Lieferungen gelten, andere schriftliche Abmachungen vorbehalten, folgende Zahlungsbedingungen: 30 Tage netto, ab 45. Tag wird ein Verzugszins von 6% verrechnet. Zusätzlich sind Mahnkosten von Fr. 20. pro Kontoauszug/Mahnung zu bezahlen. Für ein allfällig notwendiges Betreibungsbegehren sowie für das Fortsetzungsbegehren sind zusätzlich je Fr. 50. zu bezahlen. Sämtliche Lieferungen auf die gleiche Baustelle gelten als Sukzessivlieferungen, unabhängig von der Dauer oder Bezugsunterbrüchen. Das Lieferwerk behält sich Teilfakturierungen vor. Beanstandungen einer Lieferung berechtigen den Besteller nicht zur Zurückhaltung von fälligen Zahlungen für die übrigen Lieferungen. Gerät der Besteller mit einer Zahlungsverpflichtung aus diesem oder einem anderen Vertrag uns gegenüber in Verzug, oder werden uns Umstände bekannt, aus denen sich eine wesentliche Verschlechterung der Kreditwürdigkeit des Bestellers ergibt, so sind wir berechtigt, alle Forderungen aus diesen und anderen Verträgen sofort fällig zu stellen. Wir sind in diesen Fällen unbeschadet weitergehender Ansprüche ferner berechtigt, vor Lieferung, Vorauszahlung oder Sicherstellung des Rechnungsbetrages zu verlangen. 6. Erfüllungsort und Gerichtsstand Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, auch bei Lieferung franko Baustelle, Aarau. Für die Beurteilung von Streitigkeiten sind ausschliesslich die ordentlichen Gerichte zuständig. Preisliste 2013 Transport AG Aarau Seite 17

Departement Finanzen und Ressourcen Kantonales Steueramt

Departement Finanzen und Ressourcen Kantonales Steueramt Aarau 94 prov. 15 18 23 20 Aarburg 124 25 19 18 Abtwil 112 17 22 23 Ammerswil 98 18 19 23 Aristau 109 17 23 23 Arni 89 14 13 22 Attelwil 98 23 18 23 Auenstein 96 18 19 22 Auw 111 17 19 23 Bad Zurzach 115

Mehr

Fundbüros der Gemeinden des Kantons Aargau ab 01. Januar 2010 Bezirk Aarau Gemeinde Fundbüro Adresse und Telefon

Fundbüros der Gemeinden des Kantons Aargau ab 01. Januar 2010 Bezirk Aarau Gemeinde Fundbüro Adresse und Telefon Fundbüros der Gemeinden des Kantons Aargau ab 01. Januar 2010 Bezirk Aarau Gemeinde Fundbüro Adresse und Telefon Aarau und Rohr Fundbüro Aarau Fundbüro der Stadt Aarau Stadtbüro Rathausgasse 1 5000 Aarau

Mehr

Preisliste 2014 für Privatkunden Transport AG Aarau. Entsorgungsservice Für sorgenfreies Entsorgen

Preisliste 2014 für Privatkunden Transport AG Aarau. Entsorgungsservice Für sorgenfreies Entsorgen Preisliste 2014 für Privatkunden Transport AG Aarau Muldenservice Die richtige Mulde für Ihre individuellen Einsatzbereiche Entsorgungsservice Für sorgenfreies Entsorgen entsorgbar Ihre Entsorgungsstation

Mehr

Preisliste 2015 für Privatkunden Transport AG Aarau. Entsorgungsservice Für sorgenfreies Entsorgen

Preisliste 2015 für Privatkunden Transport AG Aarau. Entsorgungsservice Für sorgenfreies Entsorgen Preisliste 2015 für Privatkunden Transport AG Aarau Muldenservice Die richtige Mulde für Ihre individuellen Einsatzbereiche Entsorgungsservice Für sorgenfreies Entsorgen entsorgbar Ihre Entsorgungsstation

Mehr

Schweizerische Gruppenmeisterschaft Gewehr 300m

Schweizerische Gruppenmeisterschaft Gewehr 300m 1 Dintikon FS Lenzburg 694 141 139 139 138 137 2 Hornussen FS Laufenburg 691 140 139 139 139 134 3 Gansingen SV Laufenburg 688 142 139 138 137 132 4 Büblikon FS Baden 688 141 139 139 138 131 5 Oberwil-Lieli

Mehr

Pastoralräume Dekanate Pfarreien Kirchgemeinden Politische Gemeinden

Pastoralräume Dekanate Pfarreien Kirchgemeinden Politische Gemeinden Pastoralräume Dekanate Pfarreien Kirchgemeinden Politische Gemeinden 1 AG 1 Aarau Aarau Aarau Aarau, Biberstein, Küttigen, Ausnahmen Densbüren: Kirchgemeinde Aarau, Pfarrei Herznach, Ueken und PR AG 20,

Mehr

Getu Schule - 1. Getu Tennishalle - 1. Ort: Turnhalle. Ort: Tennishalle. ANLAGEPLAN GETU, GYM, TAE/GYB Samstag, 13. Juni 2015

Getu Schule - 1. Getu Tennishalle - 1. Ort: Turnhalle. Ort: Tennishalle. ANLAGEPLAN GETU, GYM, TAE/GYB Samstag, 13. Juni 2015 Samstag, 13. Juni 2015 Getu Schule - 1 Ort: Turnhalle 14:36 - GK Schinznach-Dorf TV STV Jugend AG Jugend Getu Tennishalle - 1 10:36 - GK Gipf-Oberfrick Jugi Jugend AG Jugend 10:48 - SSB Holziken DR STV

Mehr

Auswertung Umfrage Entschädigung Gemeinderäte

Auswertung Umfrage Entschädigung Gemeinderäte Gemeindeammänner-Vereinigung des Kantons Aargau Auswertung Umfrage Entschädigung Gemeinderäte Gemeindeammänner-Vereinigung des Kantons Aargau; Geschäftsstelle c/o UTA Comunova AG, Freienwilstrasse 1, 5426

Mehr

Mobilfunkanlagen. Vereinbarung. über. die Standortevaluation und -koordination

Mobilfunkanlagen. Vereinbarung. über. die Standortevaluation und -koordination Abteilung für Baubewilligungen Entfelderstrasse, 500 Aarau Telefon 06 85 00 Fax 06 85 09 Aarau, 0. Mai 009 Mobilfunkanlagen Vereinbarung über die Standortevaluation und -koordination zwischen dem Departement

Mehr

Preisliste. Gültig ab 1. Januar 2014, ersetzt sämtliche vorangegangenen Preislisten

Preisliste. Gültig ab 1. Januar 2014, ersetzt sämtliche vorangegangenen Preislisten Preisliste Gültig ab 1. Januar 2014, ersetzt sämtliche vorangegangenen Preislisten Alle Preise zuzüglich 8.0 % Mehrwertsteuer Zahlungskonditionen: 30 Tage netto Mindestverrechnungsbetrag pro Rapport: 20.00

Mehr

Jahresprogramm 2016 VELO CLUB SUHR MEIN VEREIN

Jahresprogramm 2016 VELO CLUB SUHR MEIN VEREIN Jahresprogramm 2016 VELO CLUB SUHR MEIN VEREIN Aktiv Ihr Geld verdient starke Leistungen. Aargauische Kantonalbank Bahnhofstrasse 4 5034 Suhr 062 842 89 89 oder www.akb.ch LIEBE MITGLIEDER LIEBE FREUNDE

Mehr

Minikranmulden und Big Bags 1m³

Minikranmulden und Big Bags 1m³ Preisliste 2016 Minikranmulden und Big Bags 1m³ Das liefern und holen der Minikranmulde und Big Bags erfolgt mit einem Lastwagenkran. Dies ermöglicht das stellen an schwer zugänglichen Orten wie Vorgärten,

Mehr

Badener Ring. Badener Ring Plus. Für einen starken Werbeauftritt im Grossraum Baden. und AUSGABE NORD AUSGABE SÜD

Badener Ring. Badener Ring Plus. Für einen starken Werbeauftritt im Grossraum Baden. und AUSGABE NORD AUSGABE SÜD Badener Ring und Für einen starken Werbeauftritt im Grossraum Baden AUSGABE NORD AUSGABE SÜD Preise und Leistungen 2011 Badener Ring Das starke Inseratenkombi für effiziente Werbung rund um Baden Stark

Mehr

Mühle Transport AG Auenrainstrasse Neftenbach Mulden: Kipper / Silo: Fax:

Mühle Transport AG Auenrainstrasse Neftenbach Mulden: Kipper / Silo: Fax: Mühle Transport AG Auenrainstrasse 51 8413 Neftenbach / info@muehle-transporte.ch Normalmulde 4 m 3 / 6.5 m 3 4.0 m 3 Inhalt 6.5 m 3 Inhalt L: 3500 L: 4400 B: 1725 B: 2000 H: 950 H: 1050 Aufsatzmulde 10

Mehr

Dein Fahrplan 11/12!

Dein Fahrplan 11/12! Ganz einfach durch die Nächte. www.nachtwelle.ch Dein Fahrplan 11/12! Das Nachtbusangebot für die Region Baden-Wettingen, Bremgarten, Brugg und Wohlen. Alles mit dem richtigen Timing für deine Weiterfahrt

Mehr

Mulden & Container. Welakimulden. Alle Preise in CHF exkl. MWST / Stück

Mulden & Container. Welakimulden. Alle Preise in CHF exkl. MWST / Stück Mulden & Container Bezahlen Sie bequem bei Abholung Bar, mit EC, Visa, Mastercard, Postcard oder per Vorauszahlung Alle Preise in CHF exkl. MWST / Stück Welakimulden 1. Steller: 1-10 m 3 Mulden pau. 15.--

Mehr

Preise und Leistungen

Preise und Leistungen Preise und Leistungen 2014 Druckerei Baumann AG www.wynentaler-blatt.ch Postfach 95 Zwingstrasse 6 5737 Menziken Tel. 062 765 13 13 Fax 062 765 13 14 inserate@wynentaler-blatt.ch Preise zuzüglich MWST

Mehr

Kirchweg 50 Vogelsangstrasse Nussbaumen 5412 Vogelsang. Kehrichtfahrzeug Daten kg Besatzung Fr. / Std. WELAKI Daten kg Besatzung Fr. / Std.

Kirchweg 50 Vogelsangstrasse Nussbaumen 5412 Vogelsang. Kehrichtfahrzeug Daten kg Besatzung Fr. / Std. WELAKI Daten kg Besatzung Fr. / Std. Preisliste 2016 Regieansätze Kehrichtfahrzeug Daten kg Besatzung Fr. / Std. Leergewicht 16700 Chauffeur 190.-- Nutzlast 9300 Belader 58.-- Gesamtgewicht 26000 WELAKI Daten kg Besatzung Fr. / Std. Leergewicht

Mehr

Unsere Umwelt-Dienstleistungen von A - Z

Unsere Umwelt-Dienstleistungen von A - Z Ronmatte 9 6030 Ebikon Telefon Telefax 041 445 12 12 041 445 12 13 www.duering.ch info@duering.ch Preise 2016 Unsere Umwelt-Dienstleistungen von A - Z Werk 2 Werk 6 Werk 4 Werk 3 Werk 5 Werk 1 Kontakt

Mehr

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren AGV Aargauische Gebäudeversicherung AGV Aargauische Gebäudeversicherung Feuerwehrwesen Feuerwehrwesen Arbeitsprogramm für die Feuerwehren 2015 Bitte beachten: Obligatorische Kurse Seiten 4-8, Anmeldung

Mehr

NAB Regionalstudie Aargau 2012

NAB Regionalstudie Aargau 2012 NAB Regionalstudie Aargau 2012 Thomas Rühl, Credit Suisse Economic Research 24.10.2012 24.10.2012, Folie 1 24.10.2012, Folie 2 Überdurchschnittliche Standortqualität Synthetischer Indikator, CH = 0 2.5

Mehr

PRAJO TRANS. Preisliste 2015. Sattelschleppertransport Muldenservice und Entsorgung Containerservice und Entsorgung. PRAJO Transportunternehmer GmbH

PRAJO TRANS. Preisliste 2015. Sattelschleppertransport Muldenservice und Entsorgung Containerservice und Entsorgung. PRAJO Transportunternehmer GmbH PRAJO Transportunternehmer GmbH PRAJO Transportunternehmer GmbH A-2325 Himberg, Industriestrasse 36 Tel.: +43 (2235) 866 68-11 Fax: +43 (2235) 866 68-14 email: transport@prajo.at https://www.prajo.at Öffnungszeiten

Mehr

UMSETZUNG HOCHWASSERMANAGEMENT AARGAU CONTROLLING 2013

UMSETZUNG HOCHWASSERMANAGEMENT AARGAU CONTROLLING 2013 DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT Abteilung Landschaft und Gewässer Wasserbau April 2014 UMSETZUNG HOCHWASSERMANAGEMENT AARGAU CONTROLLING 2013 Einleitung Mit der Gefahrenkarte Hochwasser hat der Kanton

Mehr

Hilfsmittel zur VeVA-Klassierung von Abfällen bei Bauabfallanlagen

Hilfsmittel zur VeVA-Klassierung von Abfällen bei Bauabfallanlagen Hilfsmittel zur VeVA-Klassierung von Abfällen bei Bauabfallanlagen Erstellt im Zusammenhang mit der - Abfallstatistik im Auftrag des ARV Aushub-, Rückbau- und Recyclingverband Schweiz Diese Anleitung soll

Mehr

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel vom 9. Dezember 2012 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel vom 9. Dezember 2012 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr Sektion Öffentlicher Verkehr Entfelderstrasse 22, 5001 Aarau Telefon 062 835 33 52 E-Mail verkehr.aargau@ag.ch Internet www.ag.ch/verkehr Aarau, 30.

Mehr

Der richtige Ort für umweltgerechte Entsorgung.

Der richtige Ort für umweltgerechte Entsorgung. Der richtige Ort für umweltgerechte Entsorgung. Sie bringen oder wir holen. Für Abfall sind Sie bei uns an der ersten Adresse. Ob als Geschäfts- oder als Privatkunde. Bei der umweltschonenden Trennung

Mehr

Verkauft Ihre Unternehmung aktiv Ökostrom? Wenn Ja, welche Produkte: Ja, EWO Naturstrom und EWO Naturstrom plus (Naturmade)

Verkauft Ihre Unternehmung aktiv Ökostrom? Wenn Ja, welche Produkte: Ja, EWO Naturstrom und EWO Naturstrom plus (Naturmade) PLZ Netzbetreiber Welchen Preis bezahlt Ihre Angenommen, Begründung Unternehmung oder würde Ihre alle Unternehmung für die Einspeisung von Strom aus Photovoltaik aktuell bezahlen? (Rp. kwh) Energieversorger

Mehr

ÖFFNUNGSZEITEN 3 LAGEPLAN 3 ADRESSE / ANSPRECHPARTNER 4 TRANSPORTE 5 MATERIALBEZUG 6 MATERIALANNAHME 7 TRANSPORTKOSTEN KIES UND RECYCLINGMATERIAL 8

ÖFFNUNGSZEITEN 3 LAGEPLAN 3 ADRESSE / ANSPRECHPARTNER 4 TRANSPORTE 5 MATERIALBEZUG 6 MATERIALANNAHME 7 TRANSPORTKOSTEN KIES UND RECYCLINGMATERIAL 8 INHALTSVERZEICHNIS ÖFFNUNGSZEITEN 3 LAGEPLAN 3 ADRESSE / ANSPRECHPARTNER 4 TRANSPORTE 5 MATERIALBEZUG 6 MATERIALANNAHME 7 TRANSPORTKOSTEN KIES UND RECYCLINGMATERIAL 8 ANWENDUNG RC- KIESSAND 9 BAUSCHUTT

Mehr

Preisliste Prajo Transportunternehmer GmbH. A Himberg, Industriestraße 36. Tel.: +43 (2235) Fax: +43 (2235)

Preisliste Prajo Transportunternehmer GmbH. A Himberg, Industriestraße 36. Tel.: +43 (2235) Fax: +43 (2235) Prajo Transportunternehmer GmbH A - 2325 Himberg, Industriestraße 36 Tel.: +43 (2235) 866 68-11 Fax: +43 (2235) 866 68-14 E-Mail: transport@prajo.at Web: www.prajo.at Öffnungszeiten Montag - Donnerstag

Mehr

Abfallwesen Merkblatt Hauskehricht

Abfallwesen Merkblatt Hauskehricht GEMEINDE 5708 BIRRWIL Tel. 062 765 06 60 / Fax. 062 765 06 69 gemeindeverwaltung@birrwil.ch Hanspeter Wyss: 079 422 99 76 Dieter Frey: 079 508 17 39 Abfallwesen Merkblatt Hauskehricht KEHRICHTABFUHR Die

Mehr

Amt für Natur und Umwelt Uffizi per la natira e l ambient Ufficio per la natura e l ambiente BW001. Über die Bewirtschaftung von Bauabfällen.

Amt für Natur und Umwelt Uffizi per la natira e l ambient Ufficio per la natura e l ambiente BW001. Über die Bewirtschaftung von Bauabfällen. Amt für Natur und Umwelt Uffizi per la natira e l ambient Ufficio per la natura e l ambiente BW001 Über die Bewirtschaftung von Bauabfällen Weisung 1 Übersicht 1 Übersicht 1 2 Zielsetzung 1 3 Rechtsgrundlagen

Mehr

ZÜGELTAGE - ENTSORGUNGSTAGE 2016

ZÜGELTAGE - ENTSORGUNGSTAGE 2016 Herzlichen Dank für die umweltgerechte Abfallentsorgung! Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Gemeinde Leimbach: www.leimbach-ag.ch Leimbach, Dezember 2015 Wissenswertes über die

Mehr

UNTERWEGS MIT BAHN UND BUS

UNTERWEGS MIT BAHN UND BUS infahr t UNTERWEGS MIT BAHN UND BUS HERBST2004 LOCKSTOFF ZUM ERSTEN: DIE A-WELLE LOCKT MIT NEUEN ANGEBOTEN NACH ZÜRICH UND OLTEN. LOCKSTOFF ZUM ZWEITEN: DIE AARGAUER MUSIKER GEBEN IN DER SCHWEIZER MUSIKSZENE

Mehr

Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 Änderungen und Angebot im Überblick

Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 Änderungen und Angebot im Überblick Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 Änderungen und Angebot im Überblick Gelterkinden Am 13. Dezember 2015 ist Fahrplanwechsel. Wir haben für Sie die wichtigsten Änderungen im Fahrplanangebot von PostAuto

Mehr

Steinbruch Gabenchopf Villigen Gruppe Bibergeil [ Liechti Graf Zumsteg Brugg Meier Leder Architekten Baden Schneider & Schneider Architekten Aarau

Steinbruch Gabenchopf Villigen Gruppe Bibergeil [ Liechti Graf Zumsteg Brugg Meier Leder Architekten Baden Schneider & Schneider Architekten Aarau Steinbruch Gabenchopf Villigen Paul Scherrer Institut Villigen Kernkraftwerk Beznau Gruppe Bibergeil [ Liechti Graf Graf Zumsteg ZumstegBrugg Brugg Meier MeierLeder LederArchitekten ArchitektenBaden Baden

Mehr

Abfallart Hauskehricht Papier/Karton

Abfallart Hauskehricht Papier/Karton Abfallart Stahldosen Aluminium Alle Dosen, die ganz oder zum grösseren Teil als Stahlblech bestehen Sie sind magnetisch Alufolien, Aludosen, Aluformen, Getränkedosen Alu ist nicht magnetisch Aludosen,

Mehr

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren AGV Aargauische Gebäudeversicherung Feuerwehrwesen Arbeitsprogramm für die Feuerwehren 2016 Bitte beachten: Obligatorische Kurse Seiten 4-8, Anmeldung durch Feuerwehrkommando Zuständigkeit für Kursanmeldung,

Mehr

«Eigene Vorsorge» (Vorsorgeauftrag, Vollmacht)

«Eigene Vorsorge» (Vorsorgeauftrag, Vollmacht) «Eigene Vorsorge» (Vorsorgeauftrag, Vollmacht) lic. iur. Christine Cabane, Co-Präsidentin der KESB Kreis Liestal (Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde) 1 Einleitung / Allg. Ausführungen Inputreferat zum

Mehr

Warnung vor ABC-Gefahren AMT FÜR MILITÄR UND BEVÖLKERUNGSSCHUTZ BASEL-LANDSCHAFT

Warnung vor ABC-Gefahren AMT FÜR MILITÄR UND BEVÖLKERUNGSSCHUTZ BASEL-LANDSCHAFT Warnung vor ABC-Gefahren Information der Bevölkerung Verhaltensempfehlung Verhaltensanweisung Leistung auf Anhieb bedingt die Führungsstäbe aufgabenbezogen aktivieren können Verantwortungsbereiche Schadenplatzkommando

Mehr

Preise Mulden 2011 Transportkosten Preise in CHF exkl. MWSt

Preise Mulden 2011 Transportkosten Preise in CHF exkl. MWSt Preisliste 2011 Preise Mulden 2011 Transportkosten Zoneneinteilung: Zone 1: Berg - Gemeinden Kt. Zug Unter-, Oberägeri, Menzingen, Neuheim, Allenwinden Zone 2: übrige Gemeinden Kt. Zug Muldengrösse Zone

Mehr

Einfach sein! Alle Fahrplan-News. ---> ab Seite 3. www.a-welle.ch. Kundeninformation Tarifverbund A-Welle Ausgabe Dezember 2012

Einfach sein! Alle Fahrplan-News. ---> ab Seite 3. www.a-welle.ch. Kundeninformation Tarifverbund A-Welle Ausgabe Dezember 2012 Kundeninformation Tarifverbund A-Welle Ausgabe Dezember 2012 www.a-welle.ch Einfach sein! Alle Fahrplan-News. ---> ab Seite 3 Der Z-Pass verbindet Verbünde. ---> Seite 6 Verlängerung Niederbipp Oensingen.

Mehr

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement 2003 der Gemeinde Geuensee LU

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement 2003 der Gemeinde Geuensee LU Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement 2003 der Gemeinde Geuensee LU Inhaltsverzeichnis Art. 1 Kehrichtabfuhr Art. 2 Kehrichtgebinde Art. 3 Bereitstellung der Gebinde Art. 4 Haushalt-Sperrgut

Mehr

Informationen im Überblick.

Informationen im Überblick. Informationen im Überblick. Gültig ab 12. Dezember 2010. A-Welle Zonenplan. Bahnlinie mit Bahnhof Ort an Buslinien Verbundanstosspunkte Mit je einem Fahrausweis der A-Welle und des angrenzenden Verbundes

Mehr

Was Wo und Wann Kosten Was gehört (nicht) dazu. Gratis. Gratis. Gratis. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis

Was Wo und Wann Kosten Was gehört (nicht) dazu. Gratis. Gratis. Gratis. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis Alteisen 044 856 11 55 Altglas - Altglas reinigen und nach Farben sortieren (Verschlüsse vorher entfernen) - Kein Spiegel- oder Fensterglas Altöl - Getrennt nach Speise- und Mineralöl (Maschinen- und Motorenöl)

Mehr

Vollzugsverordnung. Abfallentsorgungsreglement

Vollzugsverordnung. Abfallentsorgungsreglement Vollzugsverordnung Abfallentsorgungsreglement vom 30. Oktober 008 Inhaltsverzeichnis Art. 1 Kehrichtabfuhr 3 Art. Kehrichtgebinde 3 Art. 3 Bereitstellung der Gebinde 3 Art. 4 Haushalt-Sperrgut 4 Art. 5

Mehr

ENTSORGUNG UND RECYCLING WEIACH

ENTSORGUNG UND RECYCLING WEIACH ENTSORGUNG UND RECYCLING WEIACH Grubenweg hinter First stop Öffnungszeiten: Mittwoch 16:00 bis 18:00 Samstag 09:00 bis 11:30 1 Inhaltverzeichnis Brennbare Abfälle - Wichtige Telefonnummern - Abfallgebühren

Mehr

urban mining Schliessung der Stoffkreisläufe mit Innovation

urban mining Schliessung der Stoffkreisläufe mit Innovation urban mining Schliessung der Stoffkreisläufe mit Innovation 6. Mai 2015 Patric Van der Haegen Unternehmungen Kurzvorstellung Unternehmungen 6. Mai 2015 Patric Van der Haegen Unternehmungen Kurzportrait

Mehr

Abfallmerkblatt. Bitte aufbewahren

Abfallmerkblatt. Bitte aufbewahren Umweltkommission Neuenegg Abfallmerkblatt Hauskehricht Grobgut Dorf Neuenegg jeden Freitag und Aussenbezirke jeden Mittwoch 9 x jährlich - Jogurt-Becher - Plastik - Tetra-Packungen - Verpackungsmaterial

Mehr

Der leichte Sack für schwere Brocken

Der leichte Sack für schwere Brocken Maxi Bag Der leichte Sack für schwere Brocken Renovierungen im Haus und Gartenarbeit erzeugen viel Abfall. Wohin damit? Die Lösung ist so einfach wie kompakt: Der MAXI BAG von der HEG. Im ausgefalteten

Mehr

A- Mitglieder. Name. Adresse. ABB Kinderkrippe Aqualino ABB Kinderkrippe Camäleon ABB Kinderkrippe Chinderhuus

A- Mitglieder. Name. Adresse. ABB Kinderkrippe Aqualino ABB Kinderkrippe Camäleon ABB Kinderkrippe Chinderhuus Name aarreha Schinznach ABB Kinderkrippe Aqualino ABB Kinderkrippe Camäleon ABB Kinderkrippe Chinderdschungel ABB Kinderkrippe Chinderhuus ABB Kinderkrippe Littlefoot ABB Kinderkrippe Müüsliburg ABB Kinderkrippe

Mehr

Informationen im Überblick.

Informationen im Überblick. Informationen im Überblick. Gültig ab 9. Dezember 2012. www.facebook.com/awelle.ch Koblenz Dorf 564 Mellikon Döttingen Rekingen Rümikon Böttstein 562 Baldingen Kaiserstuhl Siglistorf Mandach A-Welle Zonenplan.

Mehr

Mein Containerauftrag / Bestellung / Auftragsbestätigung

Mein Containerauftrag / Bestellung / Auftragsbestätigung Entsorgung Punkt DE GmbH Rosenfelder Straße 15-16 10315 Berlin Mein Containerauftrag / Bestellung / Auftragsbestätigung Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit bestätige ich, dass ich einen Container zu

Mehr

VOLLZIEHUNGSVERORDNUNG ABFALL STADT BÜLACH

VOLLZIEHUNGSVERORDNUNG ABFALL STADT BÜLACH VOLLZIEHUNGSVERORDNUNG ABFALL STADT BÜLACH Inhaltsverzeichnis A EINLEITUNG Art. Zweck Art. Definition der Abfallarten B KEHRICHT UND SPERRGUT Art. Kehrichtabfuhr Art. Behältnisse für Kehricht Art. Sperrgutabfuhr

Mehr

(5) Vorübergehende Unterbrechungen und Einschränkungen der Abfallabfuhr berühren die Gebührenpflicht nicht.

(5) Vorübergehende Unterbrechungen und Einschränkungen der Abfallabfuhr berühren die Gebührenpflicht nicht. Rechtlich nicht verbindliche konsolidierte Lesefassung Gebührensatzung zur Satzung über die Abfallentsorgung in der Stadt Gelsenkirchen (Abfallentsorgungssatzung AES) vom 16.11.1993 zuletzt geändert durch

Mehr

Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft VOLG Gemeindeverwaltung Oberiberg

Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft VOLG Gemeindeverwaltung Oberiberg Abfallkalender 2016 für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg Bitte aufbewahren Verkauf der gelben Kehrichtsäcke und Sperrgut-Marken bei: Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft

Mehr

Liebe Rümlangerinnen und Rümlanger. Abfallbewirtschaftung Rümlang: Telefon 044 817 75 55 oder werner.buergler@ruemlang.zh.ch

Liebe Rümlangerinnen und Rümlanger. Abfallbewirtschaftung Rümlang: Telefon 044 817 75 55 oder werner.buergler@ruemlang.zh.ch ruemlang_abfallbroschuere 2016.qxp_Layout 1 19.11.15 09:57 Seite 1 Recycling 2016 Liebe Rümlangerinnen und Rümlanger Die vorliegende Recyclingbroschüre informiert Sie über das richtige Entsorgen von Abfällen

Mehr

Amt für Industrielle Betriebe Goldgrube Schlackedeponie Urban Mining ein Praxisbeispiel

Amt für Industrielle Betriebe Goldgrube Schlackedeponie Urban Mining ein Praxisbeispiel Bau- und Umweltschutzdirektion Kanton Basel-Landschaft Amt für Industrielle Betriebe Goldgrube Schlackedeponie Urban Mining ein Praxisbeispiel Einleitung - BUD -AIB - Tätigkeitsgebiet/Aufgaben - Deponieanlage

Mehr

R A N G L I S T E. Kantonales Jugendturnfest Baselland 2006 in Breitenbach. Verkaufspreis Fr. 5.

R A N G L I S T E. Kantonales Jugendturnfest Baselland 2006 in Breitenbach. Verkaufspreis Fr. 5. Verkaufspreis Fr.. Kantonales Jugendturnfest Baselland 00 in Breitenbach R A N G L I S T E Organisation Turn- und Sportverein Wahlen und Baselbieter Turnerverband Co-Sponsoren Partner des BLTV Kant. Jugendturnfest

Mehr

Kies - Mörtel - Mulden - Erdbau - Rückbau

Kies - Mörtel - Mulden - Erdbau - Rückbau Preisliste 2014 Kies - Mörtel - Mulden - Erdbau - Rückbau Hubschmid AG Landstrasse 24 5524 Nesselnbach www.hubschmid-ag.ch info@hubschmid-ag.ch Preisliste gültig ab 01.07.2014 Dienstleistungen Herzlich

Mehr

Gemeindeverband für Kehrichtbeseitigung Region Aarau - Lenzburg (GEKAL)

Gemeindeverband für Kehrichtbeseitigung Region Aarau - Lenzburg (GEKAL) Gemeindeverband für Kehrichtbeseitigung Region Aarau - Lenzburg (GEKAL) 44. Geschäftsbericht 2012 Titelbild: Ein imposanter Vergleich: Kaminhöhe (86 Meter) und die Länge des Krans anlässlich der Bautätigkeiten

Mehr

Aargauische Kantonale Gesamtausstellung 2016 in Kaisten

Aargauische Kantonale Gesamtausstellung 2016 in Kaisten Aargauische Kantonale Gesamtausstellung 01 in Kaisten Kaninchen Aargauische Kantonale Gesamtausstellung 01 in Kaisten Kaninchen Zwergrassen Farbenzwerg Sandra Heuberger, 0 Bözen Otmar Widmer, 0 Ehrendingen

Mehr

Umsetzung der Recycling-Strategie Aargau Die gesetzlichen Vorgaben. 25. Februar 2015

Umsetzung der Recycling-Strategie Aargau Die gesetzlichen Vorgaben. 25. Februar 2015 DEPARTEMENT BAU, VOLKSWIRTSCHAFT VERKEHR UND UMWELT UND INNERES Umsetzung der Recycling-Strategie Aargau Die gesetzlichen Vorgaben 25. Februar 2015 Inhaltsverzeichnis 1. Grundlagen 2. Die Recycling-Strategie

Mehr

FÜR JEDE ENTSORGUNG der PASSENDE BEHÄLTER.

FÜR JEDE ENTSORGUNG der PASSENDE BEHÄLTER. FÜR JEDE ENTSORGUNG der PASSENDE BEHÄLTER. Wir haben die passende Lösung für Sie: Tonnen, Container und Mulden für alle Arten von Abfällen. Von mini bis ganz groß. Für Industrie, Gewerbe und Haushalte.

Mehr

Transporttarife für Mulden und Container inkl. LSVA 2. Stundenansätze Fahrzeuge inkl. LSVA 3. Stundenansätze bei Abbrüchen / Reparaturen 3

Transporttarife für Mulden und Container inkl. LSVA 2. Stundenansätze Fahrzeuge inkl. LSVA 3. Stundenansätze bei Abbrüchen / Reparaturen 3 ZINGG Industrieabfälle AG, Meggenhus, St. Gallerstrasse 60, 927 Tübach Preisliste 2016 Seite Transporttarife für Mulden und Container inkl. SVA 2 Stundenansätze Fahrzeuge inkl. SVA Stundenansätze bei Abbrüchen

Mehr

fricktal24.ch die kostenlose Zeitung im Internet für unsere Region

fricktal24.ch die kostenlose Zeitung im Internet für unsere Region M e d i e n d a t e n K O N Z E P T mehrmals täglich gratis nach hause fricktal24.ch ist die erst informative und aktuelle Online-Zeitung für die geographisch, heterogene Region Fricktal. Die tägliche

Mehr

Dienstleistungspreise Gültig ab 1.10.2015 Anlagekunden

Dienstleistungspreise Gültig ab 1.10.2015 Anlagekunden X89/09.2015/2500 Dienstleistungspreise Gültig ab 1.10.2015 Anlagekunden Hauptsitz 5600 Lenzburg Bahnhofstrasse 2 Telefon 062 885 11 11 Fax 062 885 15 95 Geschäftsstellen 5605 Dottikon Bahnhofstrasse 20

Mehr

Mai 2014. aktuell DIE VERBANDSZEITSCHRIFT DES BAUERNVERBAND AARGAU. LAbIOLA. EnERgIE. gemüse. Bauernverband Aargau AKTUELL

Mai 2014. aktuell DIE VERBANDSZEITSCHRIFT DES BAUERNVERBAND AARGAU. LAbIOLA. EnERgIE. gemüse. Bauernverband Aargau AKTUELL Mai 2014 aktuell DIE VERBANDSZEITSCHRIFT DES BAUERNVERBAND AARGAU LAbIOLA EnERgIE gemüse Bauernverband Aargau AKTUELL 1 EDITORIAL «Alles Neu macht der Mai» Ein altes Sprichwort sagt «alles Neu macht der

Mehr

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick Stadt Brugg Am 14. Dezember 2014 ist Fahrplanwechsel. Die wichtigsten Änderungen im Fahrplanangebot von PostAuto in Ihrer Region

Mehr

Entsorgung von Baumwurzeln. Entsorgung von Grünschnitt: Entsorgung von Erdaushub. In den Container:

Entsorgung von Baumwurzeln. Entsorgung von Grünschnitt: Entsorgung von Erdaushub. In den Container: Entsorgung von Baumwurzeln Baumstümpfe Schnittdurchmesser > 15 cm Baumwurzeln Schnittdurchmesser > 15 cm Baumschnitt Lackierte Hölzer Laub Sträucher Teerhaltiges Holz Entsorgung von Grünschnitt: Äste bis

Mehr

Preisliste 2016. Prajo-Böhm Recycling GmbH. A - 2325 Himberg, Industriestraße 36. Tel.: +43 (2235) 866 68-10. Fax: +43 (2235) 866 68-22

Preisliste 2016. Prajo-Böhm Recycling GmbH. A - 2325 Himberg, Industriestraße 36. Tel.: +43 (2235) 866 68-10. Fax: +43 (2235) 866 68-22 Prajo-Böhm Recycling GmbH A - 2325 Himberg, Industriestraße 36 el.: +43 (2235) 866 68-10 Fax: +43 (2235) 866 68-22 E-Mail: recycling@prajo.at Web: www.prajo.at Öffnungszeiten Büro: Mo-Do 07:00-16:30 Fr

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Daetwiler AG, Industrieabfälle & Rohstoffe

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Daetwiler AG, Industrieabfälle & Rohstoffe Allgemeine Geschäftsbedingungen der Daetwiler AG, Industrieabfälle & Rohstoffe 1. Allgemeines 1.1 Wir (Daetwiler AG, Industrieabfälle & Rohstoffe) sind ein führender Partner für Gesamtentsorgungslösungen,

Mehr

Was darf in den Bauschuttcontainer?

Was darf in den Bauschuttcontainer? Bauschutt nicht recycelbar Was darf in den Bauschuttcontainer? - Baustoffe auf Gipsbasis - Gipskartonplatten - Leichtbaustoffe - Ytong (ohne Styroporanhaftung), Bims - Gipsputz - Gemische aus verwertbaren

Mehr

aus Gewerbe und Industrie, obliegt dem Inhaber nach Massgabe der eidgenössischen und kantonalen Gesetzgebung.

aus Gewerbe und Industrie, obliegt dem Inhaber nach Massgabe der eidgenössischen und kantonalen Gesetzgebung. Abfallhandbuch vom 8. Mai 2001 Der Gemeinderat Densbüren, gestützt auf 2 des Abfallreglements vom 15. Juni 2001, beschliesst: I. Allgemeine Bestimmungen Art. 1 1 Siedlungsabfälle sind Haushaltabfälle (Hauskehricht,

Mehr

Abfallentsorgung. Adresse: Rathaus, Vialstrasse 2, 7205 Zizers Homepage: www.zizers.ch

Abfallentsorgung. Adresse: Rathaus, Vialstrasse 2, 7205 Zizers Homepage: www.zizers.ch Abfallentsorgung Adresse: Rathaus, Vialstrasse 2, 7205 Zizers Homepage: www.zizers.ch Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner Es freut uns sehr, Ihnen das Merkblatt zur Abfallentsorgung in der Gemeinde

Mehr

Listen für die Erneuerungswahl des Grossen Rates für die Amtsperiode 2005/2009

Listen für die Erneuerungswahl des Grossen Rates für die Amtsperiode 2005/2009 Amtsblattbeilage Listen für die Erneuerungswahl des Grossen Rates für die Amtsperiode 2005/2009 Wahltag: Sonntag, 27. Februar 2005 2004-7 Listen-Nummern 3 Zuteilung bzw. Auslosung der Listen-Nummern Zuteilung

Mehr

Verantwortungsvolles Recycling

Verantwortungsvolles Recycling Verantwortungsvolles Recycling Damit es sich auch für unsere Kinder und Kindeskinder im Kreis dreht. Kuster Recycling AG Ihr Gesamtentsorger in der Region Ostschweiz Die Kuster Recycling AG stellt sich

Mehr

Preisliste Muldenservice 2016

Preisliste Muldenservice 2016 Preisliste Muldenservice 2016 Transporte ohne Deponiegebühren Transporttarife (CHF) Minimulde Sperrgut Standard 1.5 m 3 3 m 3 4 m 3 Sperrgut Abroll 7+10 m 3 10 m 3 Region I Dorf Schwarzenburg, Steinhaus,

Mehr

Fahrplan TNW-Nachtnetz

Fahrplan TNW-Nachtnetz Fahrplan TNW-Nachtnetz TNW Tarifverbund Nordwestschweiz SN1 Basel SBB Rheinfelden Möhlin Frick ( Brugg) Basel SBB 01.50 02.50 03.50 Muttenz 01.54 02.54 03.54 Pratteln 01.58 02.58 03.58 Pratteln Salina

Mehr

Dämmung und Abdichtung im Steil- und Flachdach. Betonziegel PLANUM. Preisliste 2013

Dämmung und Abdichtung im Steil- und Flachdach. Betonziegel PLANUM. Preisliste 2013 Dämmung und Abdichtung im Steil- und Flachdach Betonziegel PLANUM Preisliste 2013 Seite 4-7 8-11 12-19 20-21 22-23 24-26 26-29 30-35 36-39 40-45 46-49 50-53 54-57 58-63 64-75 76-95 96-97 98-99 101 102

Mehr

Weiterbildungskurs. Zivilschutzkommandanten 2010

Weiterbildungskurs. Zivilschutzkommandanten 2010 Weiterbildungskurs für Zivilschutzkommandanten 2010 Informationen AMB ZS Agenda 1. Organisation / Personelles 2. Ausbildung 3. Sicherheitspolitik 4. Revision Bundesgesetz 5. Stützpunktorganisation 6. Materialforum

Mehr

9.3.2014 Chienbäse in Liestal. 10. 12.3.2014 Basler Fasnacht Frühfahrten und Nachtangebot von Bahn, Bus und Tram im TNW. www.tnw.

9.3.2014 Chienbäse in Liestal. 10. 12.3.2014 Basler Fasnacht Frühfahrten und Nachtangebot von Bahn, Bus und Tram im TNW. www.tnw. www.tnw.ch 9.3.2014 Chienbäse in Liestal 10. 12.3.2014 Basler Fasnacht Frühfahrten und Nachtangebot von Bahn, Bus und Tram im TNW Foto: Klaus Brodhage, Friedrich Reinhardt Verlag 2 Allgemeine Hinweise

Mehr

Amtsblattbeilage. Listen für die Erneuerungswahl von 15 Mitgliedern des Nationalrates für die Amtsdauer 2003/2007

Amtsblattbeilage. Listen für die Erneuerungswahl von 15 Mitgliedern des Nationalrates für die Amtsdauer 2003/2007 Amtsblattbeilage Listen für die Erneuerungswahl von 15 Mitgliedern des Nationalrates für die Amtsdauer 2003/2007 Wahltag: 19. Oktober 2003 Liste 01a SVP Schweizerische Volkspartei des Kantons Aargau 01a.01

Mehr

Leerstandserhebung 2013

Leerstandserhebung 2013 Leerstandserhebung 2013 Medienkonferenz vom 14. August 2013 Statistisches Amt des Kantons Basel-Stadt Schweizerischer Verband der Immobilienwirtschaft, SVIT beider Basel Leerstandserhebung 2013 Titel der

Mehr

Wertstoffhof Kindsbach Was wird angenommen - was wird nicht angenommen Bauschutt

Wertstoffhof Kindsbach Was wird angenommen - was wird nicht angenommen Bauschutt Wertstoffhof Kindsbach Was wird angenommen - was wird nicht angenommen Bauschutt Absetzcontainer 1 Bauschutt, sortenrein, aufbereitbar Rein mineralische Stoffe: Beton Mauersteine Natursteine (jedoch keine

Mehr

Wertstoffhof oder Sperrmüllservice. Sie kommen zu uns oder wir zu Ihnen.

Wertstoffhof oder Sperrmüllservice. Sie kommen zu uns oder wir zu Ihnen. Wertstoffhof oder Sperrmüllservice. Sie kommen zu uns oder wir zu Ihnen. Einfach hin und sofort weg: selbst entsorgen im Wertstoffhof. Wertstoffhöfe in Ihrer Nähe. Alles muss raus, und das am liebsten

Mehr

Kindes- und Erwachsenenschutz

Kindes- und Erwachsenenschutz MERKBLATT Regelung der gemeinsamen elterlichen Sorge nicht miteinander verheirateter Eltern im Kanton Aargau (gültig ab 1. Juli 2014) 1. Was ist gemeinsame elterliche Sorge? Die elterliche Sorge beinhaltet

Mehr

Abfallverordnung. I. Allgemeine Bestimmungen

Abfallverordnung. I. Allgemeine Bestimmungen Abfallverordnung Der Vorstand des Gemeindeverbands Recycling Entsorgung Abwasser Luzern (REAL) gestützt auf Art. 4 Abs. lit. f der Statuten und auf die Art. Abs. lit. d, 4, 7, 9, 0, und 7 des Abfallreglements

Mehr

Preisliste. Fahrmischer mit Förderbandd und Teleskop-Förderband. Disposition / Verkauf Tel.: Es kommt darauf an was man daraus macht

Preisliste. Fahrmischer mit Förderbandd und Teleskop-Förderband. Disposition / Verkauf Tel.: Es kommt darauf an was man daraus macht Fahrmischer mit Förderbandd und Teleskop-Förderband Disposition / Verkauf Tel.: 0781 508-122 Fax: 0781 508-159 Hermann Uhl e. K. Kies Transportbeton Betonerzeugnisse Am Kieswerk 1-3 77746 Schutterwald

Mehr

Abfall-Merkblatt 2016

Abfall-Merkblatt 2016 Abfall-Merkblatt 2016 Gemeinde Beringen 3 2 4 1 5 Abfallsammelstellen: 1 Hard 4 Beringen Enge 2 Abfallcenter 5 Guntmadingen 3 Coop Verkaufsstellen für Abfallmarken: Coop Beringen, Schaffhauserstrasse 2

Mehr

Entsorgungsmerkblatt

Entsorgungsmerkblatt Entsorgungsmerkblatt Öffnungszeiten Entsorgungsplatz Zwischenwassern Montag Mittwoch Freitag Samstag Feiertage Sommer und Winter 09.30 11.30 Uhr 15.00 17.30 Uhr 09.30 11.30 Uhr 09.30 11.30 Uhr geschlossen

Mehr

GEBÜHRENTARIF ZUM ABFALLREGLEMENT DER EINWOHNERGEMEINDE WORBEN

GEBÜHRENTARIF ZUM ABFALLREGLEMENT DER EINWOHNERGEMEINDE WORBEN GEBÜHRENTARIF ZUM ABFALLREGLEMENT DER EINWOHNERGEMEINDE WORBEN 1999 GEBÜHRENTARIF ZUM ABFALLREGLEMENT DER EINWOHNERGEMEINDE WORBEN Die Einwohnergemeinde Worben erlässt gestützt auf Artikel 28 und 30 des

Mehr

Einladung zur Eröffnungsfeier der Etappe 1: Sa, 22. Juni 2013

Einladung zur Eröffnungsfeier der Etappe 1: Sa, 22. Juni 2013 Baubrief 13 Johanni 2013 Einladung zur Eröffnungsfeier der Etappe 1: Sa, 22. Juni 2013 Nach der Etappe 1a (Kindergarten und Tagesbetreuung Farfallina) ist nun auch das Gebäude 1b für die erste bis vierte

Mehr

Regionalzugsverkehr M 3.3

Regionalzugsverkehr M 3.3 1 M 1 Richtplan Kanton Aargau Richtplan Kanton Aargau M 3.3 1 Regionalzugsverkehr M 3.3 Ausgangslage / Gesetzliche Grundlage / Auftrag Der regionale Personenverkehr gehört zu den gemeinwirtschaftlichen

Mehr

S-Bahn Luzern. Stadtbahn Zug. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 13.12.2015 bis 10.12.2016.

S-Bahn Luzern. Stadtbahn Zug. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 13.12.2015 bis 10.12.2016. S-Bahn Luzern. Stadtbahn Zug. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 13.12.2015 bis 10.12.2016. Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 S1 Luzern Zug Baar 6 S1 Baar Lindenpark Zug Luzern Sursee (direkte

Mehr

1. Einleitung, Vorgehen 1. 2. Siedlungsabfälle 2. 3. Abfallbehandlungsanlagen 5

1. Einleitung, Vorgehen 1. 2. Siedlungsabfälle 2. 3. Abfallbehandlungsanlagen 5 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung, Vorgehen 1 2. Siedlungsabfälle 2 2.1 Kehricht, Sperrgut und Separatsammlungen (öffentliche Abfallentsorgung der Gemeinden) 2 2.2 Sonderabfälle aus Haushalten (Sammelstellen

Mehr

Preisliste 2013. Gültig ab 01.01.2013 Neue Telefon Nummer 071 414 33 33 / Fax 071 414 33 30. kompetent zuverlässig umweltorientiert

Preisliste 2013. Gültig ab 01.01.2013 Neue Telefon Nummer 071 414 33 33 / Fax 071 414 33 30. kompetent zuverlässig umweltorientiert Preisliste 2013 Gültig ab 01.01.2013 Neue Telefon Nummer 071 414 33 33 / Fax 071 414 33 30 kompetent zuverlässig umweltorientiert www.muldenzentrale-otg.ch Editorial 2 kompetent zuverlässig umweltorientiert

Mehr

Dalessi Internationaal Transport B.V. Allgemeine Geschäftsbedingungen

Dalessi Internationaal Transport B.V. Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Akzeptanz / Kreditrahmen : Alle Geschäftspartner werden von einer Ratingagentur auf Ihre Kreditwürdigkeit überprüft. Nach dieser Prüfung legt die Geschäftsführung einen maximalen Kreditrahmen fest,

Mehr

Kur skalend er 1. Sem ester 2016

Kur skalend er 1. Sem ester 2016 Kur skalend er 1. Sem ester 2016 Dat um - 05.01.2016 015 Aargauer Maschinenringe und Maschinengemeinschaften Liebegg 07.01.2016 112 Weiterbildungsseminar für Bäuerinnen Liebegg 07.01.2016 034 Schnitt von

Mehr

Abfallbeseitigung in Madiswil Was, Wann, Wie, Wo entsorgen Gültig ab 1. Januar 2015 (bitte aufbewahren)

Abfallbeseitigung in Madiswil Was, Wann, Wie, Wo entsorgen Gültig ab 1. Januar 2015 (bitte aufbewahren) Abfallbeseitigung in Was, Wann, Wie, Wo entsorgen Gültig ab 1. Januar 2015 (bitte aufbewahren) Bezug von offiziellen Kehrichtsäcken und Marken : Coop, Drogerie, Landi, Post, Werkhof Kleindietwil: Landi

Mehr