Walter-Rathenau-Straße Herborn Lahn-Dill-Kreis. Schwabenröder Straße Alsfeld Vogelsbergkreis

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Walter-Rathenau-Straße Herborn Lahn-Dill-Kreis. Schwabenröder Straße Alsfeld Vogelsbergkreis"

Transkript

1 Aartal / Herborn AK-Langen Alsfeld Walter-Rathenau-Straße Herborn Lahn-Dill-Kreis Tel.: Röntgenstraße Langen (Hessen), Landkreis Offenbach Tel.: Schwabenröder Straße Alsfeld Vogelsbergkreis 18:00-06:00 Uhr 18:00-06:00 Uhr Vorabend bis folgender Werktag 18:00-07:00 Uhr 13:00-07:00 Uhr Ab 14:00 Uhr bis 07:00 Uhr Montag 18:00-07:00 Uhr Vorabend bis folgender Werktag 14:00-07:00 Uhr Ab 14:00 Uhr bis 07:00 Uhr Montag 07:00-07:00 Uhr Feier- und Brückentage Altkreis Frankenberg Forststraße Frankenberg (Eder), Landkreis Waldeck-Frankenberg Montag bis 20:00-21:00 Uhr Samstag, Sonntag, 10:00-12:00 Uhr 16:00-18:00 Uhr Bad Schwalbach Emser Straße Bad Schwalbach Rheingau-Taunus-Kreis Tel.: Fax: :00-07:00 Uhr 14:00-07:00 Uhr Ab 19:00 Uhr bis 08:00 Uhr Montag 08:00-08:00 Uhr Brückentag 18:00-08:00 Uhr Vorabend bis folgenden Werktag 1

2 Bad Vilbel Bad Wildungen Heppenheim Lampertheim Lindenfels Quellenstraße Bad Vilbel Wetteraukreis Tel.: Brunnenallee Bad Wildungen Landkreis Waldeck-Frankenberg Viernheimer Straße Heppenheim (Bergstraße), Kreis Bergstraße Neue Schulstraße Lampertheim Kreis Bergstraße Schlierbacher Weg Lindenfels Kreis Bergstraße Samstag: 09:00-07:00 Uhr Montag 18:00-07:00 Vorabend bis nachfolgenden Werktag Montag bis 19:00-23:00 Uhr Samstag, Sonntag, 10:00-12:00 Uhr 16:00-18:00 Uhr 19:00-00:00 Uhr Mittwoch, 14:00-00:00 Uhr Samstag, Sonntag, 08:00-00:00 Uhr Mittwoch, 14:00-20:00 Uhr Samstag, Sonntag, 08:00-20:00 Uhr Mittwoch, 14:00-20:00 Uhr Samstag, Sonntag, 08:00-20:00 Uhr Büdingen Am Schlag Büdingen Wetteraukreis Tel.: Montag, Dienstag, Donnerstag, 12:00-07:00 Uhr 19:00-07:00 Vorabend bis Folgetag Darmstadt Grafenstraße Darmstadt, Mitte Darmstadt-Stadt 2 Tel.: Fax: Web: Mittwoch, 14:00-07:00 Uhr Sonntag, 24 Stunden geöffnet

3 Dietzenbach Dillenburg Frankfurt am Main Babenhäuser Straße Dietzenbach Landkreis Offenbach Tel.: Schlesische Straße Dillenburg Lahn-Dill-Kreis Tel.: Mainzer Landstraße Frankfurt am Main, Gallusviertel Tel.: :00-06:30 Uhr 13:00-06:30 Uhr Ab 15:00 Uhr bis 06:30 Uhr Montag 08:00-20:00 Uhr Hausbesuche: Samstag und Sonntag 14:00-06:00 Uhr Ab 18:00 Uhr bis 06:00 Uhr Montag 14:00-18:00 Uhr Bereitschaft in den Praxen 18:00-06:00 Uhr 18:00-00:00 Uhr 13:00-00:00 Uhr Ab 14:00 Uhr bis 00:00 Uhr Sonntag Sonstige: Telefonisch erreichbar Rund um die Uhr Frankfurt Bürgerhospital Nibelungenallee Frankfurt am Main, Nordend Tel.: :00-00:00 Uhr 13:00-00:00 Uhr Ab 14:00 Uhr bis 00:00 Uhr Sonntag Sonstige: Telefonisch erreichbar Rund um die Uhr Fritzlar-Homberg 3 Am Hospital Fritzlar Schwalm-Eder-Kreis 19:00-22:00 Uhr Mittwoch, 17:00-22:00 Uhr Samstag, Sonntag, 10:00-13:00 Uhr 17:00-20:00 Uhr

4 Fulda Gießen Pacelliallee Fulda Stadt und Landkreis Fulda Tel.: Kinderärztlicher Bereitschaftsdienst Klinikstraße Gießen Tel.: :00-07:00 Uhr Ab 14:00 Uhr bis 07:00 Uhr Montag 18:00-07:00 Uhr Vorabend bis nachfolgender Werktag 08:00-13:00 Uhr Montag bis 18:00-00:00 Uhr Telefondienst und Arzt auf Abruf bis 08:00 Uhr morgens Samstag bis Montag: 08:00-06:00 Uhr Telefondienst und Arzt auf Abruf bis 08:00 Uhr morgens 18:00-06:00 Uhr Vorabend bis Folgetag Telefondienst und Arzt auf Abruf bis 08:00 Uhr morgens Groß-Gerau / Riedstadt Philippsanlage Riedstadt, Goddelau Kreis Groß-Gerau 14:00-07:00 Uhr Ab 14:00 Uhr bis 07:00 Uhr Montag Groß-Umstadt Krankenhausstraße Groß-Umstadt Landkreis Darmstadt-Dieburg Tel.: Web: Ab 17:00 Uhr bis 07:00 Uhr Montag 18:00-07:00 Uhr Vortag bis nachfolgender Werktag Mittwoch vor Feiertagen/Brückentagen: ab 12:00 Uhr 4

5 Hanau Mühlheim am Main Hersfeld-Rotenburg Rotenburg a. d. Fulda Idstein (Untertaunus) Kassel Leimenstraße Hanau, Innenstadt Main - Kinzig - Kreis Friedensstraße Mühlheim am Main, Landkreis Offenbach Am Markt Bad Hersfeld Landkreis Hersfeld-Rotenburg Kratzberg Rotenburg a. d. Fulda, Landkreis Hersfeld-Rotenburg Robert-Koch-Straße Idstein Rheingau-Taunus-Kreis Tel.: Fax: Wilhelmshöher Allee Kassel, Mitte 19:00-00:00 Uhr 14:00-00:00 Uhr Ab 14:00 Uhr bis 07:00 Uhr Montag Samstag, Sonntag: 08:00-20:00 Uhr 19:00-23:00 Uhr Mittwoch und 14:00-23:00 Uhr Samstag, Sonntag, 09:00-23:00 Uhr Samstag, Sonntag, 09:00-13:00 Uhr 16:00-20:00 Uhr 20:00-07:00 Uhr 14:00-07:00 Uhr Ab 19:00 Uhr bis 08:00 Uhr Montag Brückentag: 08:00-08:00 Uhr 18:00-08:00 Uhr Vorabend bis nachfolgenden Werktag 14:00-07:00 Uhr Ab 14:00 Uhr bis 07:00 Uhr Montag Feiertage: 07:00-07:00 Uhr bis folgenden Tag 5

6 Königstein Am Kalten Born Königstein im Taunus, Königstein Hochtaunuskreis Tel.: Samstag: 08:00-06:30 Uhr Montag 08:00-06:00 Uhr folgenden Werktag Korbach Enser Straße Korbach Landkreis Waldeck-Frankenberg Tel: Samstag, Sonntag, 10:00-12:00 Uhr 16:00-18:00 Uhr Ansonsten nach Vereinbarung mit den ÄBD-Arzt Lahn-Bieber Lahn-Dill Süd Gießener Straße Biebertal, Rodheim Tel.: Forsthausstraße Wetzlar Lahn-Dill-Kreis Tel.: Samstag, Sonntag: 08:00-06:00 Uhr 18:00-06:00 Uhr 19:00-22:30 Uhr 14:00-22:30 Uhr Ab 14:00 Uhr bis 06:00 Uhr Montag Hausbesuchsdienst 18:00-08:00 Uhr folg. Werktag und am Wochenende 13:00 Uhr bis 08:00 Uhr Montag Lahn-Dill Süd (Standort Braunfels) Hüttenweg Braunfels Lahn-Dill-Kreis Samstag, Sonntag, 08:00-20:00 Uhr Lauterbach 6 Tel.: Eichhofstraße Lauterbach (Hessen), Lauterbach Vogelsbergkreis 19:00-22:00 Uhr Mittwoch und 14:00-22:00 Uhr Samstag: 07:00-07:00 Uhr Montag Feiertage: 07:00-07:00 Uhr bis folgenden Tag

7 Limburg-Diez Main-Kinzig-Ost Senefelderstraße Limburg, Dietkirchen Kreis Limburg-Weilburg Herzbachweg Gelnhausen Main - Kinzig - Kreis 19:00-23:00 Uhr 14:00-23:00 Uhr Ab 14:00 Uhr bis 07:00 Uhr Montag Feiertage: Außerhalb der Öffnungszeiten ist der ÄBD zu den BDO-Zeiten ebenfalls unter der Telefonnummer zu 18:00-07:00 Uhr 13:00-07:00 Uhr Ab 15:00 Uhr bis 07:00 Uhr Montag Feiertage: 07:00-07:00 Uhr Außerhalb der Öffnungszeiten ist der ÄBD zu den BDO-Zeiten ebenfalls unter der Telefonnummer zu Main-Kinzig-Ost (Standort Schlüchtern) Kurfürstenstraße Schlüchtern Main - Kinzig - Kreis Tel.: Feier-/Brückentage: Hausbesuche Sa.,So.: Hausbesuche Feier-/Brückentage Mittwoch.: Hausbesuche Hausbesuche Mo.,Di.,Do Hausbesuche: 18:00-00:00 Uhr 13:00-00:00 Uhr 15:00 Uhr bis 00:00 Uhr Samstag, Sonntag: 08:00-00:00 Uhr Sonstige: 07:00 Uhr bis 07:00 Uhr 07:00 Uhr bis 07:00 Uhr 08:00 Uhr bis 00:00 Uhr 13:00 Uhr bis 07:00 Uhr 15:00 Uhr bis 07:00 Uhr 18:00 Uhr bis 07:00 Uhr 7

8 Main-Kinzig-West Main-Taunus-Ost Main-Taunus-West Marburg-Biedenkopf Innerer Ring Bruchköbel Main - Kinzig - Kreis Hunsrückstraße Bad Soden am Taunus, Bad Soden Main-Taunus-Kreis Tel.: Lindenstraße Hofheim am Taunus, Hofheim Main-Taunus-Kreis Hebronberg Marburg, Wehrda Landkreis Marburg-Biedenkopf an Brückentagen ÄBD-Zentrale folgenden Tag an Feiertagen ÄBD- Zentrale geöffnet Freitag bis Montag: Hausbesuchsdienst Hausbesuchsdienst Hausbesuchsdienst 19:00-00:00 Uhr Mittwoch, 14:00-00:00 Uhr Samstag: 07:00-07:00 Uhr Montag 13:00-07:00 Uhr Ab 15:00 Uhr bis 07:00 Uhr Montag Feiertage: 18:00-06:00 Uhr Vorabend bis folgenden Werktag Heiligabend: 08:00 Uhr bis zum folgenden Werktag 06:00 Uhr 19:00-23:00 Uhr 14:00-23:00 Uhr Ab 19:00 Uhr bis 07:00 Uhr Montag Feiertage: 07:00-07:00 Uhr 18:00-23:00 Uhr Mittwoch, 13:00-23:00 Uhr Samstag: 08:00-08:00 Uhr Montag Sonstige: 08:00 Uhr bis 23:00 Uhr 08:00 Uhr bis 08:00 Uhr 14:00 Uhr bis 07:00 Uhr 14:00 Uhr bis 07:00 Uhr 19:00 Uhr bis 07:00 Uhr 8

9 Mittelhessen Mittelhessen (Standort Buseck) Siemensstraße Linden, Großen-Linden Tel.: Mollner Straße 2a Buseck, Großen-Buseck Tel.: Montag bis Donnerstag 19:00-06:00 Uhr 19:00 Uhr bis 06:00 Uhr Montag Ganztätig Montag bis Donnerstag 19:00-06:00 Uhr 19:00 Uhr bis 06:00 Uhr Montag Ganztätig Mittelhessen (Standort Grünberg) Gießener Straße Grünberg Tel.: Mittelhessen (Standort Lich) Goethestrasse Lich Tel.: Mittelhessen (Standort Lollar) Marburger Straße Lollar Tel.: Montag bis Donnerstag 19:00-06:00 Uhr 19:00 Uhr bis 06:00 Uhr Montag Ganztätig Montag bis Donnerstag 19:00-06:00 Uhr 19:00 Uhr bis 06:00 Uhr Montag Ganztätig Montag bis Donnerstag 19:00-06:00 Uhr 19:00 Uhr bis 06:00 Uhr Montag Ganztätig Neu Isenburg Georg-Büchner-Straße Neu-Isenburg Landkreis Offenbach Tel.: :00 Uhr bis 07:00 Uhr Montag Nidda-Ranstadt- Schotten Burgring Nidda Wetteraukreis 19:00-06:00 Uhr 9

10 Odenwald Offenbach Rheingau Tel.: Albert-Schweitzer-Straße Erbach Odenwaldkreis Starkenburgring Offenbach am Main, Innenstadt Offenbach / Stadt Tel.: Adalbert-Stifter-Straße Oestrich-Winkel, Winkel Rheingau-Taunus-Kreis Tel.: Tel.: :00-06:00 Uhr Samstag: 07:00-12:00 Uhr 12:00-06:00 Uhr Montag 19:00-06:00 Uhr Vorabend bis nachfolgender Werktag 19:00-07:00 Uhr 14:00-07:00 Uhr 14:00 Uhr bis 07:00 Uhr Montag 19:00-01:00 Uhr 14:00-01:00 Uhr 14:00-01:00 Uhr Samstag: 08:00-07:00 Uhr Montag 08:00-07:00 Uhr nachfolgender Werktag Ab 1 bis 6 Uhr Rufnr :00-07:00 Uhr 14:00-07:00 Uhr Montag 10

11 Rodgau Rüsselsheim Seligenstadt Usingen Friedberger Str Rodgau, Dudenhofen Landkreis Offenbach Tel.: August-Bebel-Straße Rüsselsheim Kreis Groß-Gerau Dudenhöfer Straße Seligenstadt Landkreis Offenbach Tel.: Hattsteiner Allee Usingen Hochtaunuskreis Tel.: :00-07:00 Uhr 13:00-07:00 Uhr 15:00-07:00 Uhr Montag Sonstige von 13:00 Uhr bis 07:00 Uhr Feiertag am Donnerstag: Mittwoch bis folgenden Werktag nach Donnerstag von 18:00 Uhr bis 07:00 Uhr Vorabend bis folgenden Werktag 19:00-07:00 Uhr 14:00-07:00 Uhr 14:00-07:00 Uhr Montag 07:00 Uhr bis 07:00 Uhr 18:00-07:00 Uhr 18:00-07:00 Uhr Montag 18:00 Uhr bis 07:00 Uhr Vorabend bis nachfolgenden Werktag 19:00-23:00 Uhr 13:00-08:00 Uhr 18:00-07:00 Uhr Montag Sonstige: 08:00 Uhr bis 08:00 Uhr Brückentag 18:00-07:00 Uhr Vorabend bis nachfolgenden Werktag Montag, Dienstag und Donnerstag: Rufbereitschaft ab 23:00 Uhr bis nachfolgenden Werktag 08:00 Uhr 11

12 Vordertaunus Weilburg Werra-Meißner-Nord Werra-Meißner-Süd Zeppelinstraße Bad Homburg Hochtaunuskreis Am Steinbühl Weilburg Kreis Limburg-Weilburg Steinstraße Witzenhausen Landkreis Werra-Meißner Elsa-Brändström-Straße Eschwege Landkreis Werra-Meißner Montag bis Donnerstag: 19:00-06:00 Uhr 19:00-06:00 Uhr Montag 18:00-06:00 Uhr Heiligabend: 08:00-06:00 Uhr 19:00-00:00 Uhr 14:00-00:00 Uhr 14:00-07:00 Uhr Montag Sonstige Außerhalb der Öffnungszeiten ist der ÄBD zu den BDO-Zeiten ebenfalls unter der Telefonnummer zu erreichen 19:00-22:00 Uhr 14:00-19:00 Uhr 14:00-20:00 Uhr Samstag, Sonntag, 07:00-20:00 Uhr Sonstige Hausbesuch "rund um die Uhr" 20:00-22:00 Uhr Mittwoch, 18:00-22:00 Uhr Samstag, Sonntag, 10:00-14:00 Uhr 18:00-22:00 Uhr 12

13 Wetterau Wiesbaden Chamountplatz Bad Nauheim Wetteraukreis Geisenheimer Straße Wiesbaden, Innenstadt Wiesbaden Tel.: Tel.: :00-07:00 Uhr 12:00-07:00 Uhr 12:00-07:00 Uhr Montag 18:00 Uhr bis 07:00 Uhr Vorabend bis folgenden Werktag Zentraler Hausbesuchsdienst Sprechzeiten Ambulanz 20:00-23:00 Uhr Mittwoch, 16:00-23:00 Uhr Samstag, Sonntag, 08:00-23:00 Uhr Hausbesuchsdienst 20:00-07:00 Uhr Mittwoch, 14:00-07:00 Uhr Samstag, Sonntag: 07:00-07:00 Uhr 20:00-07:00 Uhr Wolfhager Land / Waldeck Am Kleinen Ofenberg Wolfhagen Landkreis Kassel Montag bis nach Vereinbarung mit ÄBD-Arzt Samstag, Sonntag, 10:00-12:00 Uhr 16:00-18:00 Uhr Öffnungszeiten im wöchentlichen Wechsel mit Standort Bad Arolsen; zu erfragen unter der Telefonnummer

14 Wolfhager Land / Waldeck (Standort Bad Arolsen) Ziegenhain- Frielendorf- Schrecksbach A.N.R.-Lahn-Dill Ärztlicher kollegialer Vertretungsdienst Bad Karlshafen / Hofgeismar Ärztlicher kollegialer Vertretungsdienst Melsungen Große Allee Bad Arolsen, Arolsen Landkreis Waldeck-Frankenberg Krankenhausstraße Schwalmstadt, Ziegenhain Schwalm-Eder-Kreis Tel.: Franz-Schubert-Straße Wetzlar Lahn-Dill-Kreis Tel.: Web: Hofgeismar Landkreis Kassel Tel.: Felsberg, Gensungen Schwalm-Eder-Kreis Tel.: Montag bis nach Vereinbarung mit ÄBD-Arzt Samstag, Sonntag, 10:00-12:00 Uhr 16:00-18:00 Uhr Öffnungszeiten im wöchentlichen Wechsel mit Standort Wolfhagen; zu erfragen unter der Telefonnummer :00-07:30 Uhr 13:00-07:30 Uhr 13:00-07:30 Uhr Montag Montag bis Donnerstag: Samstag: 18:00-06:00 Uhr Montag 18:00-06:00 Uhr 14

15 Augenärztlicher Bereitschaftsdienst Gießen Friedrichstraße Gießen Tel.: :00-08:00 Uhr 14:00-08:00 Uhr 14:00-08:00 Uhr Montag 08:00-08:00 Uhr 15

16 Kinderärztlicher Bereitschaftsdienst Darmstadt Dieburger Straße Darmstadt, Mitte Darmstadt-Stadt Tel.: Frankfurt Uni-Klinik Theodor-Stern-Kai Frankfurt am Main, Niederrad Tel.: :00-00:00 Uhr Sonntag Feiertage: 19:00-00:00 Uhr Brückentage: 00:00-00:00 Uhr 16:00-20:00 Uhr 18:00-22:00 Uhr Samstag, Sonntag, 09:00-20:00 Uhr Frankfurt-West / MTK Gotenstraße Frankfurt am Main, Höchst Tel.: Samstag, Sonntag, 09:00-16:00 Uhr Gießen Paul-Zipp-Straße Gießen Tel.: Kassel / Nordhessen Mönchebergstraße Kassel, Nord Stadt Kassel Tel.: Web: Offenbach Starkenburgring Offenbach am Main, Innenstadt Offenbach / Stadt 15:00-19:00 Uhr Samstag, Sonntag, 10:00-19:00 Uhr 19:00-22:00 Uhr Mittwoch, 15:00-22:00 Uhr Samstag, Sonntag, 09:00-22:00 Uhr 14:00-18:00 Uhr Samstag, Sonntag, 10:00-18:00 Uhr Tel.: Wiesbaden Ludwig-Ehrhard-Straße Wiesbaden, Dotzheim Wiesbaden Tel.: :00-20:00 Uhr Samstag, Sonntag, von Mai bis Oktober: 09:00 Uhr - 19:00 Uhr von November bis April: 09:00 Uhr - 20:00 Uhr 16

Ihre Ansprechpartner_innen vor Ort

Ihre Ansprechpartner_innen vor Ort Adressen: A-B 1 Ihre Ansprechpartner_innen vor Ort Bei Fragen oder zur Kontaktaufnahme können Sie sich gerne an einen der Ausländerbeiräte in Ihrer Region oder das Ihres Wohnortes wenden. Die Anschriften

Mehr

HESSISCHER LANDTAG. Kleine Anfrage. der Abg. Fuhrmann (SPD) vom 14.07.2005 betreffend Schuldnerberatung in Hessen und Antwort. der Sozialministerin

HESSISCHER LANDTAG. Kleine Anfrage. der Abg. Fuhrmann (SPD) vom 14.07.2005 betreffend Schuldnerberatung in Hessen und Antwort. der Sozialministerin 16. Wahlperiode Drucksache 16/4264 HESSISCHER LANDTAG 24. 08. 2005 Kleine Anfrage der Abg. Fuhrmann (SPD) vom 14.07.2005 betreffend Schuldnerberatung in Hessen und Antwort der Sozialministerin Die Kleine

Mehr

ADFC-Fahrradklima-Test

ADFC-Fahrradklima-Test ADFC-Fahrradklima-Test Ziele: bundesweite Befragung zur subjektiv wahrgenommenen Fahrradfreundlichkeit deutscher Städte und Gemeinden anhand von 27 Fragen/Indikatoren 2003 (8.000 Teilnehmende), 2005 (26.000)

Mehr

Bedarfsplan. der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen für die ambulante vertragsärztliche Versorgung. Stand: 01.10.2014

Bedarfsplan. der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen für die ambulante vertragsärztliche Versorgung. Stand: 01.10.2014 Bedarfsplan der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen für die ambulante vertragsärztliche Versorgung Stand: 01.10.2014 Bedarfsplan der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen für die ambulante vertragsärztliche

Mehr

Verordnung über den elektronischen Rechtsverkehr bei hessischen Gerichten und Staatsanwaltschaften* 1 )

Verordnung über den elektronischen Rechtsverkehr bei hessischen Gerichten und Staatsanwaltschaften* 1 ) Nr. 23 Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Hessen, Teil I 9. November 2007 699 Verordnung über den elektronischen Rechtsverkehr bei hessischen Gerichten und Staatsanwaltschaften* 1 ) Vom 26. Oktober

Mehr

Berufsschulunterricht für Auszubildende in neuen Ausbildungsberufen bzw. neu geordneten Ausbildungsberufen;

Berufsschulunterricht für Auszubildende in neuen Ausbildungsberufen bzw. neu geordneten Ausbildungsberufen; Abschnitt dargestellt, erufsschulunterricht für Auszubildende in neuen Ausbildungsberufen bzw. neu geordneten Ausbildungsberufen; Uhier:U Vorläufige Standortfestlegung ab Schuljahr 2007/2008 III.1 234.000.028

Mehr

Centros de Asesoría y Cooperación en Hessen (Organizaciones de apoyo y asesoría individualizada)

Centros de Asesoría y Cooperación en Hessen (Organizaciones de apoyo y asesoría individualizada) Centros de Asesoría y Cooperación en Hessen (Organizaciones de apoyo y asesoría individualizada) Casas de agocida, teléfonos de emergencia para mujeres y centros de asesoría para mujeres víctimas de violencia

Mehr

Pflegestützpunkte in gemeinsamer Trägerschaft der Pflege- und Krankenkassen, der Landkreise und kreisfreien Städte in Hessen

Pflegestützpunkte in gemeinsamer Trägerschaft der Pflege- und Krankenkassen, der Landkreise und kreisfreien Städte in Hessen Pflegestützpunkte in gemeinsamer Trägerschaft der Pflege- und Krankenkassen, der Landkreise und kreisfreien Städte in Hessen Die Pflegestützpunkte helfen bei Fragen rund um Pflege und Versorgung Information

Mehr

Kassenärztliche Vereinigung Hessen

Kassenärztliche Vereinigung Hessen Folgende Vertragsarztsitze werden nach 103 Abs. 4 SGB V zur Besetzung ausgeschrieben. Die Zulassung des Vertragsarztes/der Vertragsärztin endet und soll durch einen Praxisnachfolger fortgeführt werden:

Mehr

Vitos kinder- und jugendpsychiatrische Standorte

Vitos kinder- und jugendpsychiatrische Standorte Vitos kinder- und jugendpsychiatrische Standorte Name: Vitos Klinik Lahnhöhe Rechtsform/Einheit: Klinik Stadt: 35039 Marburg Straße: Cappeler Straße 98 Ansprechpartner: Klinikdirektor Dr. med. Christian

Mehr

Haus der kleinen Forscher in Hessen Zahlen und Fakten

Haus der kleinen Forscher in Hessen Zahlen und Fakten Haus der kleinen Forscher in Hessen Zahlen und Fakten (Stand 31. Dezember 2015) Die Stiftung Haus der kleinen Forscher kooperiert in Hessen mit insgesamt 22 Institutionen, die als sogenannte Netzwerkpartner

Mehr

Übersicht über die Verantwortlichen der Bauaufsicht in Hessen

Übersicht über die Verantwortlichen der Bauaufsicht in Hessen Übersicht über die Verantwortlichen der Bauaufsicht in Hessen Obere Bauaufsichtsbehörden Regierungspräsidium Darmstadt - Abteilung III, Dezernat III 31.4 - Wilhelminenstraße 1-3, 64278 Darmstadt Telefon:

Mehr

Drogenberatungsstellen in Hessen

Drogenberatungsstellen in Hessen Alsfeld Diakonisches Werk, Dekanatsstelle Vogelsberg Beratungsstelle Alsfeld Vogelsbergkreis sstelle Bad Hersfeld Bad Hersfeld Zweckverband für Diakonie Erachsenen- und Suchtberatung Bad Homburg Gesundheitsamt

Mehr

Pflegestützpunkte in gemeinsamer Trägerschaft der Pflege- und Krankenkassen, der Landkreise und kreisfreien Städte in Hessen

Pflegestützpunkte in gemeinsamer Trägerschaft der Pflege- und Krankenkassen, der Landkreise und kreisfreien Städte in Hessen Pflegestützpunkte in gemeinsamer Trägerschaft der Pflege- und Krankenkassen, der Landkreise und kreisfreien Städte in Hessen Die Pflegestützpunkte helfen bei Fragen rund um Pflege und Versorgung Information

Mehr

Streik und Kundgebung am 16. Juni 2015 Stand: 15. Juni, Uhr

Streik und Kundgebung am 16. Juni 2015 Stand: 15. Juni, Uhr Streik und Kundgebung am 16. Juni 2015 Stand: 15. Juni, 10.00 Uhr Demonstration und Kundgebung in Wiesbaden bis 11.00 Uhr Ankunft Reisinger Anlage (gegenüber dem Hauptbahnhof) 11.00 Uhr Auftaktkundgebung

Mehr

Förderung der regionalen Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung in Hessen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) 2007 bis 2013

Förderung der regionalen Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung in Hessen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) 2007 bis 2013 Arbeit und Bildung Marburg Perspektive II 2008 01.09.2008-30.06.2009 134.400,00 Arbeit und Bildung Marburg 2008 01.01.2008-31.12.2008 182.550,00 Arbeit und Bildung Marburg Perspektive II 2008 01.08.2008-31.07.2009

Mehr

Zeitschriftenbestand Stadtarchiv Friedberg betr. Friedberg und Hessen

Zeitschriftenbestand Stadtarchiv Friedberg betr. Friedberg und Hessen Zeitschriftenbestand Stadtarchiv Friedberg betr. Friedberg und Hessen Alt-Offenbach: Blätter des Offenbacher Geschichtsvereins, 1925-1938; 1954, 1979- Archiv für Frankfurts Geschichte und Kunst, Frankfurt

Mehr

Hessischer Schützenverband 2020

Hessischer Schützenverband 2020 Hessischer Schützenverband 2020 Hessischer Schützenverband Schwanheimer Bahnstraße 115 60529 Frankfurt am Main Telefon: 069 / 935222-0 hess.schuetzen@t-online.de www.hessischer-schützenverband.de Agenda

Mehr

Staatlich ermächtigte Lehrrettungswachen in Hessen

Staatlich ermächtigte Lehrrettungswachen in Hessen Rettungs- und Sozialdienste Starkenburg GmbH Rhein-Main-Taunus ggmbh Rettungsdienst ggmbh Offenbach Kreisverband Hochtaunus DRK Rettungsdienst Rhein-Main-Taunus ggmbh Kreisverband Odenwaldkreis Starkenburg

Mehr

Abschnitt A 1 / 100 der schulträgerübergreifenden Schulbezirke für Fachklassen an Berufsschulen

Abschnitt A 1 / 100 der schulträgerübergreifenden Schulbezirke für Fachklassen an Berufsschulen Abschnitt A 1 / 100 der schulträgerübergreifenden e für achklassen an erufsschulen VERZEICHNIS der schulträgerübergreifenden e für achklassen an erufsschulen ültigkeit der aufgeführten Regelungen bis 31.07.2017

Mehr

Die Bau- und Immobilienwirtschaft in FrankfurtRheinMain

Die Bau- und Immobilienwirtschaft in FrankfurtRheinMain Die Bau- und Immobilienwirtschaft in FrankfurtRheinMain Märkte Entwicklungen Strukturen Bedeutung Die Bau- und Immobilienwirtschaft in FrankfurtRheinMain

Mehr

Anlaufstellen für Beratung und Kooperation in Hessen (Schutzorganisationen, Einzelberatung)

Anlaufstellen für Beratung und Kooperation in Hessen (Schutzorganisationen, Einzelberatung) Anlaufstellen für Beratung und Kooperation in Hessen (Schutzorganisationen, Einzelberatung) Frauenhäuser, Frauennotrufe und Beratungsstellen bei häuslicher Gewalt/Misshandlung und sexueller Gewalt (nach

Mehr

HESSISCHER LANDTAG. Diese Vorbemerkung des Fragestellers vorangestellt, beantworte ich die Kleine Anfrage wie folgt:

HESSISCHER LANDTAG. Diese Vorbemerkung des Fragestellers vorangestellt, beantworte ich die Kleine Anfrage wie folgt: 19. Wahlperiode HESSISCHER LANDTAG Drucksache 19/482 06. 08. 2014 Kleine Anfrage des Abg. Greilich (FDP) vom 05.06.2014 betreffend Veräußerung land- und forstwirtschaftlicher Grundstücke in Hessen und

Mehr

Übersicht der benannten Einrichtungen als Prüfstellen für den Einbürgerungstest in Hessen

Übersicht der benannten Einrichtungen als Prüfstellen für den Einbürgerungstest in Hessen Übersicht der benannten en als Prüfstellen für den Einbürgerungstest in Hessen Volkshochschule Bensheim 06251-58263-76 vhs@bensheim.de handwerkerschaft Bergstraße 06251-138409 joergfranz@kh-bergstrasse.de

Mehr

Hochbegabtenförderung in hessischen Schulen. GÜTESIEGEL-SCHULEN im Schuljahr 2015/2016

Hochbegabtenförderung in hessischen Schulen. GÜTESIEGEL-SCHULEN im Schuljahr 2015/2016 Hochbegabtenförderung in hessischen n GÜTESIEGEL-SCHULEN im Schuljahr 2015/2016 Die nachfolgend aufgeführten n haben das Gütesiegel für n, die hochbegabte Schülerinnen und Schüler besonders fördern (ABl.

Mehr

Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Hessen

Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Hessen :: :: :: Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Hessen Der Zusammenschluss der hessischen Wohlfahrtsverbände Geschäftsstelle Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Hessen e.v. Friedrichstr. 24 65185 Wiesbaden

Mehr

Hessisches Statistisches Landesamt. Hessen 2060

Hessisches Statistisches Landesamt. Hessen 2060 Hessisches Statistisches Landesamt Hessen 26 Ausgabe 216 Regionalisierte Bevölkerungsvorausberechnung Die demographischen Veränderungen der Bevölkerung in Deutschland und den meisten anderen europäischen

Mehr

Verordnung über die Bildung von schulträgerübergreifenden Schulbezirken für Fachklassen an Berufsschulen

Verordnung über die Bildung von schulträgerübergreifenden Schulbezirken für Fachklassen an Berufsschulen Nr. 31 Staatsanzeiger für das Land Hessen 31. Juli 2006 Seite 1625 630 Verordnung über die ildung von schulträgerübergreifenden Schulbezirken für Fachklassen an erufsschulen Vom 19. Juni 2006 Aufgrund

Mehr

Vollstreckungsplan für das Land Hessen

Vollstreckungsplan für das Land Hessen Vollstreckungsplan für das Land Hessen Vollstreckungsplan für das Land Hessen Runderlass des Hessischen Ministeriums der Justiz vom 12. August. 2004 (4431 - IV/8-980/98) JMBl. S. 327 INHALTSVERZEICHNIS

Mehr

Hessisches Ministerium der Finanzen. Ausbildung. in der Hessischen Finanzverwaltung zur Finanzwirtin oder zum Finanzwirt

Hessisches Ministerium der Finanzen. Ausbildung. in der Hessischen Finanzverwaltung zur Finanzwirtin oder zum Finanzwirt Hessisches Ministerium der Finanzen Ausbildung in der Hessischen Finanzverwaltung zur Finanzwirtin oder zum Finanzwirt Inhalt Vorwort des Hessischen Ministers der Finanzen Dr. Thomas Schäfer 1 Finanzwirtin

Mehr

(Kassel Treysa ) Marburg Gießen Frankfurt Hbf (30) (Siegen ) Dillenburg Gießen Frankfurt Hbf (40)

(Kassel Treysa ) Marburg Gießen Frankfurt Hbf (30) (Siegen ) Dillenburg Gießen Frankfurt Hbf (40) (Kassel Treysa ) Marburg Gießen Frankfurt Hbf (30) (Siegen ) Dillenburg Gießen Frankfurt Hbf (40) 0 Montag - Freitag Am 24.12. und 31.12. Verkehr wie Samstag Linie 302 302 302 302 302 302 40 302 30 302

Mehr

Technologie- und Gründerzentren in Hessen

Technologie- und Gründerzentren in Hessen Technologie- und Gründerzentren in Hessen Technologie-und Gründerzentren, die Inkubatorflächen für Biotech-Start-ups anbieten Bereits bestehende Zentren: NTZ - Naturwissenschaftliches Technologiezentrum

Mehr

Hessisches Ministerium der Finanzen. Ausbildung. in der Hessischen Finanzverwaltung zur Diplom-Finanzwirtin (FH) oder zum Diplom-Finanzwirt (FH)

Hessisches Ministerium der Finanzen. Ausbildung. in der Hessischen Finanzverwaltung zur Diplom-Finanzwirtin (FH) oder zum Diplom-Finanzwirt (FH) Hessisches Ministerium der Finanzen Ausbildung in der Hessischen Finanzverwaltung zur Diplom-Finanzwirtin (FH) oder zum Diplom-Finanzwirt (FH) Inhalt Vorwort des Hessischen Ministers der Finanzen Dr. Thomas

Mehr

Ansprechpartner GemeindeCaritas innerhalb des Bistums Mainz Stand: November 2015. mailto:caritaszentrum-alzey@caritas-worms.de

Ansprechpartner GemeindeCaritas innerhalb des Bistums Mainz Stand: November 2015. mailto:caritaszentrum-alzey@caritas-worms.de Dekanat Alsfeld Streich-Karas, Christine 36304 Alsfeld, Im Gr 13 Telefon: (06631) 77651-14 mailto:c.streich-karas@caritas-giessen.de Dekanat Alzey Gau-Bickelheim Weires-Strauch, Agnes Diplom Sozialarbeiterin

Mehr

Verordnung über die Bildung von schulträgerübergreifenden Schulbezirken für Fachklassen an Berufsschulen Vom 17. Juni 2009

Verordnung über die Bildung von schulträgerübergreifenden Schulbezirken für Fachklassen an Berufsschulen Vom 17. Juni 2009 Al. 8/09 Rechtsvorschriften 481 Verordnung über die ildung von schulträgerübergreifenden Schulbezirken für Fachklassen an erufsschulen Vom 17. Juni 2009 Gült. Verz. Nr. 722 Aufgrund des 143 Abs. 5 und

Mehr

Bad Arolsen 50 Standortaufgabe. Calden 6 Keine Veränderungen. Güteprüfstelle Bundeswehr Kassel Rü Güteprüfstelle Bundeswehr Kassel Rü

Bad Arolsen 50 Standortaufgabe. Calden 6 Keine Veränderungen. Güteprüfstelle Bundeswehr Kassel Rü Güteprüfstelle Bundeswehr Kassel Rü (vorgesehene OrgMaßnahmen) Bad Arolsen 5 Standortaufgabe Standortverwaltung Bad Arolsen WV (Auflösung) Calden 6 Keine Veränderungen 6 Güteprüfstelle Bundeswehr Kassel Rü Güteprüfstelle Bundeswehr Kassel

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. Hessen hat Internet-ABC-Schulen! Kassel, 8. Oktober 2014

PRESSEMITTEILUNG. Hessen hat Internet-ABC-Schulen! Kassel, 8. Oktober 2014 LPR Hessen - Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien Wilhelmshöher Allee 262 34131 Kassel Telefon: (05 61) 9 35 86-12 Fax: -30 presse@lpr-hessen.de www.lpr-hessen.de Hessen hat Internet-ABC-Schulen!

Mehr

MdBs. Name Partei Ort/Wahlkreis Wahlkreisbüro bzw. Büro Berlin (jeweils Platz der Republik 1; 11011 Berlin) Anmerkung

MdBs. Name Partei Ort/Wahlkreis Wahlkreisbüro bzw. Büro Berlin (jeweils Platz der Republik 1; 11011 Berlin) Anmerkung Name Partei Ort/Wahlkreis Wahlkreisbüro bzw. Büro Berlin (jeweils Platz der Republik 1; 11011 Berlin) Anmerkung Dr. Michael Meister CDU Bergstraße Christine Lambrecht, MdB SPD Bergstraße Wahlkreisbüro

Mehr

Telefonverzeichnis der Gesundheitsämter in Hessen

Telefonverzeichnis der Gesundheitsämter in Hessen verzeichnis der Gesundheitsämter in Hessen Ort/ Stadt Frankfurt/M. Amt für Gesundheit Breite Gasse 28 60313 Frankfurt/M. 60275 F (Großkunde) Stadt Wiesbaden Gesundheitsamt Konradinerallee 11 65189 Wiesbaden

Mehr

Zentrale Geschäftsstelle der Gutachterausschüsse für Immobilienwerte des Landes Hessen (ZGGH) Entwicklung Immobilienmarkt des Landes Hessen

Zentrale Geschäftsstelle der Gutachterausschüsse für Immobilienwerte des Landes Hessen (ZGGH) Entwicklung Immobilienmarkt des Landes Hessen Zentrale Geschäftsstelle der Gutachterausschüsse für Immobilienwerte des Landes (ZGGH) Entwicklung Immobilienmarkt des Landes Trendmeldung Januar 2015 Impressum Herausgeber: Zentrale Geschäftsstelle der

Mehr

Bericht aus der hessischen Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken. Alexander Budjan. KBH in Lauterbach am 5. März 2014

Bericht aus der hessischen Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken. Alexander Budjan. KBH in Lauterbach am 5. März 2014 Bericht aus der hessischen Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken Alexander Budjan KBH in Lauterbach am 5. März 2014 Statistische Übersicht Bibliotheken (ohne Zweigstellen) 419 Bibliotheken (in 299 Orten)

Mehr

HNA Kartenservice Kassel 34117 Kassel Mauerstr. 11 Mainzer Musikalien Zentrum 34117 Kassel Ständeplatz 13 GrimmHeimat NordHessen Shop 34117 Kassel

HNA Kartenservice Kassel 34117 Kassel Mauerstr. 11 Mainzer Musikalien Zentrum 34117 Kassel Ständeplatz 13 GrimmHeimat NordHessen Shop 34117 Kassel HNA Kartenservice Kassel 34117 Kassel Mauerstr. 11 Mainzer Musikalien Zentrum 34117 Kassel Ständeplatz 13 GrimmHeimat NordHessen Shop 34117 Kassel Königsgalerie (obere KULTURpunkt 34117 Kassel Friedrich-Ebert-Straße

Mehr

STADTRADELN-Teilnahme hessischer Kommunen im Jahr 2014

STADTRADELN-Teilnahme hessischer Kommunen im Jahr 2014 STADTRADELN-Teilnahme hessischer Kommunen im Jahr 2014 Übersicht: Kommune Zeitraum erradelte km Bad Hersfeld 25.05.2014-14.06.2014 127.782 km 18.401 kg Birkenau 01.07.2014-21.07.2014 24.850 km 3.578 kg

Mehr

SERVICE- UND BERATUNGSSTELLE FÜR REHABILITATION LANDESWOHLFAHRTSVERBAND HESSEN

SERVICE- UND BERATUNGSSTELLE FÜR REHABILITATION LANDESWOHLFAHRTSVERBAND HESSEN SERVICE- UND BERATUNGSSTELLE FÜR REHABILITATION LANDESWOHLFAHRTSVERBAND HESSEN SERVICE- UND BERATUNGSSTELLE FÜR REHABILITATION WIR HELFEN VOR ORT Das Sozialgesetzbuch Teil IX (SGB IX) regelt die Teilhabe

Mehr

Liste der Gelbfieberimpfstellen in Hessen, die sich mit einer Veröffentlichung einverstanden erklärt haben

Liste der Gelbfieberimpfstellen in Hessen, die sich mit einer Veröffentlichung einverstanden erklärt haben Liste der, die sich mit einer Veröffentlichung einverstanden erklärt haben Dr. med. Klaus Merle Lerchenweg 7 36304 Alsfeld Tel.: 06631 / 9 61 70 Fax: 06631 / 96 17 24 e-mail: klaus.merle@merle-arbeitsmedizin.de

Mehr

Publikationen des Landesamtes für Denkmalpflege Hessen (Baudenkmalpflege und Inventarisation)

Publikationen des Landesamtes für Denkmalpflege Hessen (Baudenkmalpflege und Inventarisation) Publikationen des Landesamtes für Denkmalpflege Hessen (Baudenkmalpflege und Inventarisation) Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland Kulturdenkmäler in Hessen Die Bände sind über den Konrad-Theiss-Verlag,

Mehr

Willkommen Zur Jugendwarte-Sitzung

Willkommen Zur Jugendwarte-Sitzung Willkommen Zur Jugendwarte-Sitzung Tagesordnung 22.11.2014 TOP 1: Rückblick auf die Saison 2014 TOP 2: Neuerungen am Wettspielsystem / Wettspielplan für 2015 / 2016 TOP 3: Ausbildungen im HGV (C-Trainer

Mehr

Hessische Kreiszahlen

Hessische Kreiszahlen Hessisches Statistisches Landesamt Hessische Kreiszahlen Ausgewählte neue Daten für e und kreisfreie Städte Band 1, 2011 56. Jahrgang Die Hessischen Kreiszahlen erscheinen zweimal jährlich. Bezugspreis:

Mehr

Rheumatologische Ambulanzen in Hessen

Rheumatologische Ambulanzen in Hessen Rheumatologische Ambulanzen in Hessen Um eine Rheumakrankheit zu erkennen und gut behandeln zu können, müssen Ärzte jahrelange Erfahrung haben und gut ausgebildet sein. Doch es gibt zu wenig dieser Rheumaspezialisten,

Mehr

zum Antrag auf Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch (SGB) Zwölftes Buch (XII) - Sozialhilfe -

zum Antrag auf Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch (SGB) Zwölftes Buch (XII) - Sozialhilfe - LANDESWOHLFAHRTSVERBAND HESSEN - Überörtlicher Sozialhilfeträger - Anleitung zum Antrag auf Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch (SGB) Zwölftes Buch (XII) - Sozialhilfe - I. Allgemeine Hinweise Sozialhilfe

Mehr

Hessischer Landtag 19. Wahlperiode 2014 2019. Vorläufiges Verzeichnis

Hessischer Landtag 19. Wahlperiode 2014 2019. Vorläufiges Verzeichnis Hessischer Landtag 19. Wahlperiode 2014 2019 Vorläufiges Verzeichnis Zusammengestellt aufgrund des vorläufigen Ergebnisses der Landtagswahl vom 22. September 2013 Liebe Leserin, lieber Leser, diese Sonderausgabe

Mehr

Der Frankfurter Büro- und Hotelmarkt: Zwangspartnerschaft oder glückliche Symbiose?

Der Frankfurter Büro- und Hotelmarkt: Zwangspartnerschaft oder glückliche Symbiose? Der er Büro- und Hotelmarkt: Zwangspartnerschaft oder glückliche Symbiose? Seminar zum Immobilienstandort am Main 3. Dezember 2008 Metzlerstraße 21 D-60594 am Main Tel. +49 69 95 96 92-0 Fax -90 info@hotour.de

Mehr

WOCHENMÄRKTE IN DER REGION

WOCHENMÄRKTE IN DER REGION WOCHENMÄRKTE IN DER REGION Gutes von den landwirtschaftlichen Betrieben gibt es nicht nur auf den Höfen selbst, sondern auch auf den Wochenmärkten. BAD HOMBURG V. D. HÖHE Jeden Dienstag (Vormittag) auf

Mehr

Hilfesystem bei häuslicher Gewalt in Nord- und Osthessen Stand: November 2015 Erstellt vom Frauenbüro Baunatal

Hilfesystem bei häuslicher Gewalt in Nord- und Osthessen Stand: November 2015 Erstellt vom Frauenbüro Baunatal Hilfesystem bei häuslicher Gewalt in Nord- und Osthessen Stand: November 2015 Erstellt vom büro Baunatal Stadt / Fulda Fulda haus Fulda Rittergasse 4 (Postanschrift) 36037 Fulda Schutzeinrichtung mit Unterbringung,

Mehr

Bewilligte Anträge auf Förderung aus den Bibliothekssondermitteln 2014

Bewilligte Anträge auf Förderung aus den Bibliothekssondermitteln 2014 Bergstraße Neckarsteinach Erweiterung des Medienangebotes (Literatur für Erwachsene, 7.500 5.900 13.400 Kleinkinder und Bilderbuchbereich); Regale Viernheim Medien für Projekt "Chancengleichheit und Bildung";

Mehr

Die richtige Standortwahl: Gewerbemieten in FrankfurtRheinMain 2014 Vorwort

Die richtige Standortwahl: Gewerbemieten in FrankfurtRheinMain 2014 Vorwort Die richtige Standortwahl: Gewerbemieten in FrankfurtRheinMain 2014 Vorwort Die Metropolregion FrankfurtRheinMain ist einer der Top-Standorte in Europa. Die Region zeichnet sich durch eine hervorragende

Mehr

Umland Report. Der Büromarkt im Frankfurter Umland. Frankfurt Gesamtjahr 2013 Erschienen im Juni 2014. Zweitbestes Ergebnis seit 10 Jahren

Umland Report. Der Büromarkt im Frankfurter Umland. Frankfurt Gesamtjahr 2013 Erschienen im Juni 2014. Zweitbestes Ergebnis seit 10 Jahren Umland Report Gesamtjahr 2013 Erschienen im Juni 2014 Der Büromarkt im er Umland Zweitbestes Ergebnis seit 10 Jahren Großanmietungen für Umsatzplus verantwortlich Große Dominanz der Industriebranche Umsatzplus

Mehr

Sportgeräte und Sportmobile

Sportgeräte und Sportmobile Sportgeräte und Sportmobile Gerne informieren wir über uns bekannte Möglichkeiten des Sportgeräte-Verleihs. Zunächst möchten wir auf die Sportmobile der Sportjugend Hessen verweisen, die das ganze Jahr

Mehr

Verzeichnis der Genehmigungsstellen für Fliegende Bauten in der Bundesrepublik Deutschland

Verzeichnis der Genehmigungsstellen für Fliegende Bauten in der Bundesrepublik Deutschland Verzeichnis der Genehmigungsstellen für Fliegende Bauten in der Bundesrepublik Deutschland Bundesland Adresse Telefonnummern/ Faxnummern E-Mail Baden-Württemberg TÜV SÜD Industrie Service GmbH Fliegende

Mehr

Nachhaltigkeitsstrategie Hessen Projekt CO 2 -neutrale Landesverwaltung. CO 2 -Bilanz 2014 der Hessischen Landesverwaltung

Nachhaltigkeitsstrategie Hessen Projekt CO 2 -neutrale Landesverwaltung. CO 2 -Bilanz 2014 der Hessischen Landesverwaltung Nachhaltigkeitsstrategie Hessen Projekt CO 2 -neutrale Landesverwaltung CO 2 -Bilanz 2014 der Hessischen Landesverwaltung Hessisches Ministerium der Finanzen 14. April 2016 CO 2 -Bilanz 2014 CO 2 -Emissionen

Mehr

Engagiert. Deutsches Rotes Kreuz in Hessen.

Engagiert. Deutsches Rotes Kreuz in Hessen. Engagiert. Deutsches Rotes Kreuz in Hessen. Vorwort INHALT Soziale Unterstützung 4 Kinder-, Jugend- und Familienförderung 6 Angebote für Senioren 8 Vorsorge und Selbsthilfe 10 Angebote für Menschen mit

Mehr

des 41 Abs. 4 Satz 4 des Hessischen Verwaltungsverfahrensgesetzes (HVwVfG) in der Fassung vom 15. Januar 2010 (GVBl. I S. 18) und

des 41 Abs. 4 Satz 4 des Hessischen Verwaltungsverfahrensgesetzes (HVwVfG) in der Fassung vom 15. Januar 2010 (GVBl. I S. 18) und Allgemeinverfügung des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUELV) zur Impfung nicht BHV1-freier Rinderbestände, zum Verbot des Treibens nicht BHV1-freier

Mehr

Bahnsteigarbeiten im Bahnhof Frankfurt Hbf. Fahrplanänderungen. 5. Juli 12. September 2010. Fahrplanänderungen. Ausfall von Zughalten Besonderheiten

Bahnsteigarbeiten im Bahnhof Frankfurt Hbf. Fahrplanänderungen. 5. Juli 12. September 2010. Fahrplanänderungen. Ausfall von Zughalten Besonderheiten Bahnsteigarbeiten im Bahnhof Frankfurt Fahrplanänderungen 5. Juli 12. September 2010 Fahrplanänderungen Ausfall von Zughalten Besonderheiten Die Bauarbeiten/Engineering works Sehr geehrte Reisende, von

Mehr

Fahrplanwechsel 2015/16: Mehr Fahrten in der Region

Fahrplanwechsel 2015/16: Mehr Fahrten in der Region Hofheim, den 12. November 2015 Fahrplanwechsel 2015/16: Mehr Fahrten in der Region Weitere durchgehende RegionalExpress-Linie von Frankfurt nach Kassel / Zusätzliche Fahrten auf insgesamt zehn Linien /

Mehr

Hersfeld-Rotenburg, Werra- Meißner-Kreis. Hersfeld-Rotenburg, Werra- Meißner-Kreis. Schwalm-Eder-Kreis, Waldeck- Schwalm-Eder-Kreis, Waldeck-

Hersfeld-Rotenburg, Werra- Meißner-Kreis. Hersfeld-Rotenburg, Werra- Meißner-Kreis. Schwalm-Eder-Kreis, Waldeck- Schwalm-Eder-Kreis, Waldeck- Name Vorname Titel Fraktion KV-Planungsbereich Bundestagswahlkreis Kassel/Landkreis, Waldeck- Viesehon Thomas CDU/CSU Frankenberg 167: Waldeck Gottschalck Ulrike SPD Kassel/Landkreis, Kassel/Stadt 168:

Mehr

Hessisches Sozialministerium Arbeitsmarktförderung im HSM

Hessisches Sozialministerium Arbeitsmarktförderung im HSM Hessisches Sozialministerium Arbeitsmarktförderung im HSM Qualifizierung und Beschäftigung junger Menschen Arbeitsmarktförderung im HSM rund 60 % der Arbeitsmarktförderung im HSM fließt in die Ausbildungsförderung

Mehr

Schulden des öffentlichen Gesamthaushalts Anteilige Schulden Extrahaushalte durch Beteiligungen von 50 - unter 50 % gesamt

Schulden des öffentlichen Gesamthaushalts Anteilige Schulden Extrahaushalte durch Beteiligungen von 50 - unter 50 % gesamt Kreis, kreisfreie Stadt Anteilige Schulden an den sonsitgen Fonds, Einrichtungen und Unternehmen durch Beteiligungen von 50-100% 100 % Schulden des öffentlichen Gesamthaushalts Anteilige Schulden Extrahaushalte

Mehr

Auslosung Runde 1, rot markierte Mannschaften sind Gastgeber!

Auslosung Runde 1, rot markierte Mannschaften sind Gastgeber! Anmeldungen HSMW 2015-16 Auslosung Runde 1, rot markierte Mannschaften sind Gastgeber! WK II Q2 Altes Kurfürstliches Gymnasium Bensheim Felix von Lehmden qualifiziert für Runde 2 Q2 Grimmelshausen Gymnasium

Mehr

Wir suchen für ein neues und erfolgreiches Konzept in der Region WEST (NRW, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland) Gebietsverkaufsleiter

Wir suchen für ein neues und erfolgreiches Konzept in der Region WEST (NRW, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland) Gebietsverkaufsleiter Die ist ein Wir suchen für ein neues und erfolgreiches Konzept in der Region WEST (NRW, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland) Gebietsverkaufsleiter + Vertriebserfahrung im B2B-Bereich + Führungserfahrung

Mehr

Öffentlichkeitsarbeit im Architekturbüro

Öffentlichkeitsarbeit im Architekturbüro Öffentlichkeitsarbeit im Architekturbüro UNSER MEDIENSERVICE FÜR ARCHITEKTEN UND STADTPLANER ERLÄUTERUNGEN zur Pressearbeit des Architekten CHECKLISTE mit Stichwortkatalog HESSENKARTE mit Übersicht der

Mehr

Fakultät Frankfurt a. M. Übersicht PJ-Aufwandsentschädigung

Fakultät Frankfurt a. M. Übersicht PJ-Aufwandsentschädigung Lehrkrankenhaus PJ-Vergütung Essen Unterbringung Fahrtkosten Berufskleidung freie Tage PJ-Unterricht Sonstiges Bürgerhospital Frankfurt am Main e.v. 300 /Monat Mittagessen kostenfrei ist möglich, Kita-Plätze

Mehr

Angebote für trauernde Eltern in Hessen

Angebote für trauernde Eltern in Hessen Angebote für trauernde Eltern in Hessen Herborn / Westerwald Kleiner Fels Elterninitiative für Frühgeborene und kranke Neugeborene Einzelgespräche - Gedenkgottesdienste Solidarität durch Betroffenheit

Mehr

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte B1102 Baden-Baden - Insolvenzabteilung - B1204 Freiburg - Insolvenzabteilung - B1206 Lörrach - Insolvenzabteilung - B1302 Heidelberg - Insolvenzabteilung - B1404 Karlsruhe - Insolvenzabteilung - B1406

Mehr

Ergebnistabelle Bundesländer

Ergebnistabelle Bundesländer der 01 Schleswig-Holstein Kiel 850-1 6/39 3,54 3,2 4,0 3,8 4,1 2,5 3,0 3,5 2,4 3,4 3,9 3,5 4,6 3,7 4,3 4,0 3,5 3,8 4,0 3,7 4,3 3,9 3,7 4,1 4,0 3,1 4,4 4,9 2,1 2,2 1,9 2,8 3,8 168/468 13/26 35 o Lübeck

Mehr

HESSISCHER LANDTAG. Kleine Anfrage

HESSISCHER LANDTAG. Kleine Anfrage 18. Wahlperiode Drucksache 18/3927 HESSISCHER LANDTAG 17. 06. 2011 Kleine Anfrage des Abg. Merz (SPD) vom 05.04.2011 betreffend Ausbau der Ausbildungskapazitäten für Erzieherinnen und Erzieher und Antwort

Mehr

RMV-FIRMENCARD & RNN-JOBTICKET

RMV-FIRMENCARD & RNN-JOBTICKET Steigern Sie mit ESWE Verkehr die Attraktivität der Arbeitsplätze in Ihrem Unternehmen! Das Mobilitäts-Plus für Ihre Mitarbeiter 2015 vorteile voraussetzungen geltungsbereiche & preise kontakt ESWE Verkehrsgesellschaft

Mehr

HESSISCHER LANDTAG. Welche Staffelungen sieht sie für die Zuteilung von Funktionsstellen an allgemeinbildenden und beruflichen Schulen vor?

HESSISCHER LANDTAG. Welche Staffelungen sieht sie für die Zuteilung von Funktionsstellen an allgemeinbildenden und beruflichen Schulen vor? 19. Wahlperiode HESSISCHER LANDTAG Drucksache 19/1822 15. 07. 2015 Kleine Anfrage des Abg. Degen (SPD) vom 14.04.2015 betreffend Verhältnis von Schülerzahlen und Funktionsstellen und Antwort des Kultusministers

Mehr

Hessische Liste der Untersuchungsstellen nach 15 Abs. 4 TrinkwV

Hessische Liste der Untersuchungsstellen nach 15 Abs. 4 TrinkwV Hessische Liste der Untersuchungsstellen nach 15 Abs. 4 TrinkwV Labor / Labor für Umweltanalytik Karthäuserstr. 3A 34117 Kassel (0561 )7129-270 (0561 )7129-277 Dr. Staber & Kollegen GmbH Kassel Druseltalstr.

Mehr

Für Hessen bestellte Untersuchungsstellen nach 19 Abs. 2 TrinkwV

Für Hessen bestellte Untersuchungsstellen nach 19 Abs. 2 TrinkwV Für Hessen bestellte Untersuchungsstellen nach 19 Abs. 2 TrinkwV Laborname mit Anschrift Labor für Umweltanalytik Karthäuserstr. 3A 34117 Kassel (0561 )7129-270 (0561 )7129-277 Innolab GmbH Niedervellmarsche

Mehr

Hessische Liste der Untersuchungsstellen nach 15 Abs. 4 TrinkwV

Hessische Liste der Untersuchungsstellen nach 15 Abs. 4 TrinkwV Hessische Liste der Untersuchungsstellen nach 15 Abs. 4 TrinkwV Labor Labor für Umweltanalytik Karthäuserstr. 3A 34117 Kassel Telefon (0561 )7129-270 (0561 )7129-277 Dr. Staber & Kollegen Kassel Druseltalstr.

Mehr

Hessischer Fussball-Verband e.v.

Hessischer Fussball-Verband e.v. Spielgebiet: Kreis Kassel Spielklasse: D-Junioren D-Junioren Kreisliga 1 KSV Hessen Kassel II 16 12 1 3 69 : 35 34 37 2 JSG Elbetal 16 10 2 4 77 : 51 26 32 3 FSC Lohfelden 16 11 2 3 53 : 30 23 32 4 TSV

Mehr

Hans Scheitter GmbH & Co.KG

Hans Scheitter GmbH & Co.KG 2010 Beschläge in Schmiedeeisen, Messing und Kupfer JANUAR Neujahr 01 Samstag 02 Sonntag 03 Montag 04 Dienstag 05 Mittwoch 06 Donnerstag 07 Freitag 08 Samstag 09 Sonntag 10 Montag 11 Dienstag 12 Mittwoch

Mehr

IHR GEFÜHL ENTSCHEIDET

IHR GEFÜHL ENTSCHEIDET IHR GEFÜHL ENTSCHEIDET Marburg Kassel Fritzlar Bad Hersfeld Wer besser als Sie kann entscheiden, wem Sie Ihre Immobilie anvertrauen? Limburg Wiesbaden Mainz Gießen Bad Homburg Bad Vilbel Frankfurt a.m.

Mehr

Hessisches Ministerium der Justiz

Hessisches Ministerium der Justiz Hessisches Ministerium der Justiz Hessisches Ministerium der Justiz Postfach 31 69 65021 Wiesbaden Aktenzeichen: 4431/1 - IV/A3-2013/4976- IV/C Dst.-Nr.: 0221 Bearbeiterin: Heidi Jung Durchwahl: 0611/322621

Mehr

>>> DB Services GmbH Bereich IFM/FZR <<<

>>> DB Services GmbH Bereich IFM/FZR <<< Tarifabschluss Einkommensrunde DB AG 2014/2015 >>> DB Services GmbH Bereich IFM/FZR

Mehr

Das Know- how. REFA-Hessen e.v. Praxiswissen Qualitätsmanagement. Ihre Qualifizierung bei REFA Hessen e.v.

Das Know- how. REFA-Hessen e.v. Praxiswissen Qualitätsmanagement. Ihre Qualifizierung bei REFA Hessen e.v. Das Know- how. REFA-Hessen e.v. Praxiswissen Qualitätsmanagement Ihre Qualifizierung bei REFA Hessen e.v. Stand: 10.02.2016 Praxiswissen Qualitätsmanagement Qualität erweist sich häufig als der entscheidende

Mehr

Wiesbaden Hbf Mainz Hbf (S8)/Mainz-Kastel (S9) Flughafen Frankfurt Hbf Offenbach Ost Hanau Hbf. Mainz-Bischofsheim. Mainz-Gustavsburg.

Wiesbaden Hbf Mainz Hbf (S8)/Mainz-Kastel (S9) Flughafen Frankfurt Hbf Offenbach Ost Hanau Hbf. Mainz-Bischofsheim. Mainz-Gustavsburg. Wiesbaden Hauptbahnhof Wiesbaden Ost Mainz Nord - Hauptbahnhof - Römisches Theater Mainz-Gustavsburg Mainz-Kastel Mainz-Bischofsheim Rüsselsheim Opelwerk Rüsselsheim Raunheim Kelsterbach Ffm Flughafen

Mehr

MEDIADATEN Nr. 1 WOHNEN MIETEN KAUFEN LEBEN. Wir kümmern uns um Ihr Zuhause! gültig ab 1. Mai 2012. In Stadt und Landkreis Gießen

MEDIADATEN Nr. 1 WOHNEN MIETEN KAUFEN LEBEN. Wir kümmern uns um Ihr Zuhause! gültig ab 1. Mai 2012. In Stadt und Landkreis Gießen MEDIADATEN Nr. gültig ab. Mai 202 WOHNEN MIETEN KAUFEN LEBEN Wir kümmern uns um Ihr Zuhause! In Stadt und Landkreis Gießen Im Kernverbreitungsgebiet Im westlichen Wetteraukreis IMMO-in-mittelhessen.de

Mehr

Zweiter bundesweiter 24-Stunden-Blitz-Marathon

Zweiter bundesweiter 24-Stunden-Blitz-Marathon Zweiter bundesweiter 24-Stunden-Blitz-Marathon 18./19. September 2014 06.00 Uhr bis 06.00 Uhr Dienststelle: PP Nordhessen PP Südosthessen: PP Frankfurt: PP Osthessen: PP Mittelhessen: PP Westhessen: PP

Mehr

Gießen Hbf

Gießen Hbf 0:00 0:0 HLB 8 Siegen :0 Ruderdorf : Haiger :8 Dillenburg : Herborn :8 Wetzlar : 0:0 RE 68 Frankfurt(Main)Hbf : Friedberg : 0:0 RE 6 Kael Hbf : Kael-Wilhelmhöhe : Felberg-Genungen :6 Wabern : Borken :7

Mehr

Beruf Prüfbezirk Ansprechpartner Anlagenmechaniker für Sanitär, Biedenkopf. Kreishandwerkerschaft Biedenkopf Heizung u.

Beruf Prüfbezirk Ansprechpartner Anlagenmechaniker für Sanitär, Biedenkopf. Kreishandwerkerschaft Biedenkopf Heizung u. Beruf Prüfbezirk Ansprechpartner Anlagenmechaniker für Sanitär, Heizung u. Klimatechnik Kassel Stadt, Landkreis Kassel Kreishandwerkerschaft Kreishandwerkerschaft Ausbaufacharbeiter/in, Land Hessen Fliesen,

Mehr

Presse-Information. Silvester: Busse und Bahnen fahren die ganze Nacht. 27. Dezember 2013

Presse-Information. Silvester: Busse und Bahnen fahren die ganze Nacht. 27. Dezember 2013 Presse-Information 27. Dezember 2013 Silvester: Busse und Bahnen fahren die ganze Nacht Das neue Jahr steht vor der Tür und wird in Frankfurt und der Region an vielen Stellen mit großen und kleinen Feiern

Mehr

Haus der kleinen Forscher in Hessen Zahlen und Fakten

Haus der kleinen Forscher in Hessen Zahlen und Fakten Haus der kleinen Forscher in Hessen Zahlen und Fakten (Stand 31. März 2016) Die Stiftung Haus der kleinen Forscher kooperiert in Hessen mit insgesamt 21 Institutionen, die als sogenannte Netzwerkpartner

Mehr

Das Know- how. REFA-Hessen e.v. Personal- und Arbeitsrecht. Ihre Qualifizierung bei REFA Hessen e.v.

Das Know- how. REFA-Hessen e.v. Personal- und Arbeitsrecht. Ihre Qualifizierung bei REFA Hessen e.v. Das Know- how. REFA-Hessen e.v. Personal- und Arbeitsrecht Ihre Qualifizierung bei REFA Hessen e.v. Stand: 01.02.2016 Personal- und Arbeitsrecht Human Resources gelten als erfolgskritischer Faktor, der

Mehr

Autogas-Tankstellen in Hessen (Stand: 21.12.2015)

Autogas-Tankstellen in Hessen (Stand: 21.12.2015) Agip Service Station Otto Gundlach Schulstraße 1 36211 Alheim Heinebach 0 56 64 / 93 00 10 Mo. - Sa. 6:30-20:00, So. 10:00-20:00 Uhr Tankstelle liegt direkt an der Ortsdurchfahrt von Heinebach an der B83

Mehr

MEDIADATEN 2014. Auf Basis der ma 2014 Radio II

MEDIADATEN 2014. Auf Basis der ma 2014 Radio II MEDIADATEN 0 Auf Basis der ma 0 Radio II RADIO/TELE FFH, DIE NR. 1 FÜR RADIOWERBUNG IN HESSEN Egal ob Imagewerbung, Neueröffnung, Aktion oder Veranstaltung wir planen mit Ihnen Ihre individuelle und maßgeschneiderte

Mehr

Berufsschule. Stand: 01. Februar 2013 (IS)

Berufsschule. Stand: 01. Februar 2013 (IS) Berufsschule Der Weg zur zuständigen Berufsschule Jeder Auszubildende, der einen Beruf aus dem Geltungsbereich des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) erlernt, muss als Teil der dualen Ausbildung eine Berufsschule

Mehr

HESSISCHER LANDTAG. Antwort der Landesregierung

HESSISCHER LANDTAG. Antwort der Landesregierung 18. Wahlperiode Drucksache 18/2182 HESSISCHER LANDTAG 23. 03. 2010 Antwort der Landesregierung auf die Große Anfrage der Abg. Wissler (DIE LINKE) und Fraktion betreffend auslaufende Konzessionsverträge

Mehr

HESSISCHER LANDTAG. Kleine Anfrage. des Abg. Frankenberger (SPD) vom 02.11.2009 betreffend Hessen auf der Expo Real 2009 und Antwort

HESSISCHER LANDTAG. Kleine Anfrage. des Abg. Frankenberger (SPD) vom 02.11.2009 betreffend Hessen auf der Expo Real 2009 und Antwort 18. Wahlperiode Drucksache 18/1237 HESSISCHER LANDTAG 09. 12. 2009 Kleine Anfrage des Abg. Frankenberger (SPD) vom 02.11.2009 betreffend Hessen auf der Expo Real 2009 und Antwort des Ministers für Wirtschaft,

Mehr

Darmstadt - Langen - Frankfurt Süd - Frankfurt - Frankfurt West. Gültig vom 27. März bis 11. April 2016 3.00 Uhr ( Tunnelsperrung ) 81384 f.

Darmstadt - Langen - Frankfurt Süd - Frankfurt - Frankfurt West. Gültig vom 27. März bis 11. April 2016 3.00 Uhr ( Tunnelsperrung ) 81384 f. 645.3-4 645.3-4 Darmstadt - Langen - Frankurt Süd - Frankurt - Frankurt West Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) / km km 35392 35484 36484 35384 81384 35394 35486 36486 35386 81386 35386 So 36402 36406 81306

Mehr