Lieferumfang der Anhängevorrichtung 1 1x 2 1x 3 6x M 10x38 (10.9) 4 2x M 6 (8) 5 1x 2

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Lieferumfang der Anhängevorrichtung 1 1x 2 1x 3 6x M 10x38 (10.9) 4 2x M 6 (8) 5 1x 2"

Transkript

1 Montage- und Betriebsanleitung /01 V VW Golf ab 7/91 (Frontantrieb, 4-Motion, Cabrio) 1

2 Lieferumfang der Anhängevorrichtung 1 1x 2 1x 3 6x M 10x38 (10.9) 4 2x M 6 (8) 5 1x 2

3 Lieferbare Ersatzteilumfänge Anhängevorrichtung 3

4 4

5 Anhängevorrichtung (Kupplungskugel mit Halterung) ohne Elektrosatz Hersteller: WESTFALIA-AUTOMOTIVE GmbH & Co. KG Westfalia-Bestell - Nr.: Genehmigungsnummer nach Richtlinie 94/20/EG: e Klasse: A50-X Typ: Technische Daten : maximaler D-Wert: 8,2 kn maximale Stützlast:75 kg D Verwendungsbereich: Fahrzeughersteller: VW Modell: Golf ab 7/91 (Frontantrieb, 4-Motion, Cabrio) Typbezeichnung: 1 HX 0, 1 HX 1, 1 EX 0, 1 H, 1 E Allgemeine Hinweise: Für den Fahrbetrieb sind die Angaben des Fahrzeugherstellers bzgl. Anhängelast und Stützlast maßgebend, wobei die Werte der Anhängevorrichtung nicht überschritten werden dürfen. Die Anhängevorrichtung dient zum Ziehen von Anhängern, welche mit Zugkugelkupplungen ausgerüstet sind und zum Betrieb von Lastenträgern, welche für die Montage auf der Kupplungskugel zugelassen sind. Artfremde Benutzung ist verboten. Der Betrieb muß den Straßenverhältnissen angepaßt erfolgen. Beim Betrieb verändern sich die Fahreigenschaften des Fahrzeuges. Die Betriebsanleitung des Fahrzeugherstellers ist zu beachten. Die vom Fahrzeughersteller serienmäßig genehmigten Befestigungspunkte sind eingehalten. Der Freiraum nach Anhang VII, Abbildung 30 der Richtlinie 94/20/EG ist gewährleistet. Der Anbau der Anhängevorrichtung ist entsprechend den Festlegungen in Anhang I, Nr der Richtlinie 94/20/EG zu prüfen (Anbauabnahme durch Technischen Sachverständigen/Dienst). Diese Montage- und Betriebsanleitung ist den Kfz. - Papieren beizufügen. Montagehinweise: Die Anhängevorrichtung ist ein Sicherheitsteil und darf nur von Fachpersonal montiert werden. Jegliche Änderungen bzw. Umbauten an der Anhängevorrichtung sind verboten. Sie führen zum Erlöschen der Betriebserlaubnis. Isoliermasse bzw. Unterbodenschutz am Kfz. - falls vorhanden - im Bereich der Anlageflächen der Anhängevorrichtung entfernen. Blanke Karosseriestellen sowie Bohrungen mit Rostschutzfarbe versiegeln. Betriebshinweise: Die KmH stellt erhöhte Forderungen an das Kühlsystem. Evtl. erforderliche Umbaumaßnahmen an der Kühlung sind bei der Vertragswerkstatt zu erfragen. Hinweise dazu enthällt der Ratgeber "Anhängerbetrieb" von V.A.G. Sämtliche Befestigungsschrauben der Anhängevorrichtung nach ca Anhänger - km mit den vorgeschriebenen Anziehdrehmomenten nochmals nachziehen. Die Kupplungskugel ist sauber zu halten und zu fetten. Werden jedoch Spurstabilisierungseinrichtungen, wie z.b. die Westfalia "SSK" benutzt, muß die Kupplungskugel fettfrei sein. Die Hinweise in den jeweiligen Betriebsanleitungen beachten. Sobald an einer beliebigen Stelle ein Kupplungskugel-Durchmesser von 49,0 mm oder kleiner erreicht ist, darf die Anhängevorrichtung aus Sicherheitsgründen nicht mehr benutzt werden. Das Leergewicht des Fahrzeuges erhöht sich nach Montage der Anhängevorrichtung um 17 kg. 5

6 Montageanleitung: 1.) Hinteren Stoßfänger und Deformationselemente links und rechts vom Fahrzeug abbauen. Den Kunststoffstoßfänger entsprechend der inneren Markierung (angerauhte waagerechte Fläche) ausschneiden. 2.) KmH " A " gleichzeitig mit dem Stoßfänger in die Öffnung des hinteren Abschlußbleches so einführen, daß sich die Löcher " a " mit den Befestigungspunkten am Kfz. decken. Die beigefügten Schrauben M 10 einsetzen und fest anschrauben. (Die Schrauben entsprechen der Festigkeitsklasse 10.9 / 100) 3.) Bei Punkt " e " (nur für Golf - 4-Motion) die zusätzlich von Westfalia beigefügten 2 Schrauben (Festigkeitsklasse 10.9 / 100) von der Seite einsetzen und verschrauben. 4.) Steckdosenhalter " B " mit montiertem E - Satz bei " f " mit 2 Muttern M 6 befestigen. Achtung! Der E-Satz kann nur gemeinsam mit der KmH eingebaut werden. 5.) Alle Schrauben bzw. Muttern gleichmäßig fest anziehen. Anzugsdrehmomente: M 6 = 8 Nm (Festigkeitsklasse 8) M 10 = 55 Nm (Festigkeitsklasse 10) 6.) Kunststoffstoßfänger wieder mit den serienmäßigen Schrauben befestigen. Deformationselemente werden für Fahrzeuge mit KmH nicht mehr benötigt. 7.) Der Ausschnitt im Stoßfänger ist ohne Anhängerbetrieb mit einer Abdeckung zu verschließen. Die Abdeckung ist bei einem V.A.G.- Händler separat zu bestellen und kann nachträglich in entsprechender Wagenfarbe lackiert werden. Die Abdeckung muß entsprechend der inneren Markierung im Kugelstangenbereich ausgeschnitten werden. Änderungen vorbehalten. 6

Lieferumfang der Anhängevorrichtung 1 1x 2 1x 3 2x M6 (8) 4 6x M12x1,5x30 (10.9) 5 1x 2

Lieferumfang der Anhängevorrichtung 1 1x 2 1x 3 2x M6 (8) 4 6x M12x1,5x30 (10.9) 5 1x 2 Montage- und Betriebsanleitung 321 316 691 101-31/01 V VW Transporter T4 - Hochladepritsche auch Allrad 1 Lieferumfang der Anhängevorrichtung 1 1x 2 1x 3 2x M6 (8) 4 6x M12x1,5x30 (10.9) 5 1x 2 Lieferbare

Mehr

2

2 D Westfalia-Teile-Nr.: 316 126 316 126 691 101-46/01 V Renault Master; Opel Movano 1 2 3 D Anhängevorrichtung (Anhängebock) ohne Elektrosatz Hersteller: WESTFALIA-AUTOMOTIVE GmbH & Co. KG Westfalia-Bestell

Mehr

? KG. MVG-TYP: 3894 WA AHK Für Volkswagen Touran. Montageanleitung

? KG. MVG-TYP: 3894 WA AHK Für Volkswagen Touran. Montageanleitung VW52AU v.1c ab Bj. 2003 Zur Verwendung mit Kupplungsvariante der Reihe 3006 Montageanleitung KG? KG Anhängerkupplungen sind Sicherheitsteile und sollten nur von qualifiziertem Fachpersonal montiert werden.

Mehr

? KG. MVG-TYP: 3890 WB AHK Für VW Transporter / Montageanleitung

? KG. MVG-TYP: 3890 WB AHK Für VW Transporter / Montageanleitung Zur Verwendung mit Kupplungsvariante der Reihe 3008 Montageanleitung KG? KG Anhängerkupplungen sind Sicherheitsteile und sollten nur von qualifiziertem Fachpersonal montiert werden. 0-220 Nm + 10-24 mm

Mehr

? KG. MVG-TYP: 3890 WB AHK Für VW Transporter / Montageanleitung. Anhängerkupplung darf nur von Fachpersonal montiert werden. VW48B v.

? KG. MVG-TYP: 3890 WB AHK Für VW Transporter / Montageanleitung. Anhängerkupplung darf nur von Fachpersonal montiert werden. VW48B v. Zur Verwendung mit Kupplungsvariante der Reihe 3008 Montageanleitung KG? KG Anhängerkupplung darf nur von Fachpersonal montiert werden. 0-220 Nm + 10-24 mm MVG-Metallverarbeitungsgesellschaft mbh An der

Mehr

Die Kugel bzw. Kupplung ist sauber zu halten und zu fetten. Achtung: Bei Benutzung von Spurstabilisierungseinrichtungen, wie z.b. der Westfalia "SSK"

Die Kugel bzw. Kupplung ist sauber zu halten und zu fetten. Achtung: Bei Benutzung von Spurstabilisierungseinrichtungen, wie z.b. der Westfalia SSK D Montage- und Betriebsanleitung Kupplungskugel mit Halterung (KmH) ohne Elektrosatz Westfalia-Bestell-Nr.: 306 146 Typ: 306 146 Alfa Romeo-Teile-Nr.: ABG-Nr.: Verwendungsbereich: Alfa Romeo 164 (nicht

Mehr

? KG. MVG-TYP: 1192 WA AHK Für Opel Meriva. Montageanleitung

? KG. MVG-TYP: 1192 WA AHK Für Opel Meriva. Montageanleitung Zur Verwendung mit Kupplungsvariante der Reihe 3004 Montageanleitung KG? KG Anhängerkupplungen sind Sicherheitsteile und sollten nur von qualifiziertem Fachpersonal montiert werden. 0-220 Nm + 10-24 mm

Mehr

? KG. MVG-TYP: 2453 WA AHK Für Mercedes C Klasse (W204) Montageanleitung

? KG. MVG-TYP: 2453 WA AHK Für Mercedes C Klasse (W204) Montageanleitung MV-TYP: 2453 WA AK Für Mercedes C Klasse (W204) Zur Verwendung mit Kupplungsvariante der Reihe 3004/3008 Bei Sportstoβstangenmodellen Stoβstangenausschnitt notwendig. Montageanleitung K? K Anhängerkupplungen

Mehr

? KG. MVG-Typ 1121 WB AHK Für Opel Mokka ab Bj MVG-Typ 1121 WA. Montageanleitung

? KG. MVG-Typ 1121 WB AHK Für Opel Mokka ab Bj MVG-Typ 1121 WA. Montageanleitung MVG-Typ 2 WB AHK ür Opel Mokka ab Bj. 202 G20U G20Q G20S v.g Zur Verwendung mit Kupplungsvariante der Reihe 3004 Montageanleitung KG? KG Anhängerkupplungen sind Sicherheitsteile und sollten nur von qualifiziertem

Mehr

Montage- und Betriebsanleitung für Kupplungskugel mit Halterung ( KmH )

Montage- und Betriebsanleitung für Kupplungskugel mit Halterung ( KmH ) Anhängekupplungen und Elektrosätze Montage- und Betriebsanleitung für Kupplungskugel mit Halterung ( KmH ) Daten des Kraftfahrzeuges: Hyundai Terracan Amtl.Typenbezeichnung: HP EG-BE-Nr.: e4*98/14*0057*...

Mehr

Montage - und Betriebsanleitung für Kupplungskugel mit Halterung ( KmH )

Montage - und Betriebsanleitung für Kupplungskugel mit Halterung ( KmH ) Montage - und Betriebsanleitung für Kupplungskugel mit Halterung ( KmH ) Daten des Kraftfahrzeuges: DaimlerChrysler PT Cruiser / PT Cruiser Cabrio Amtl.Typenbezeichnung: PT EG-BE-Nr.: e11*98/14*0058*...

Mehr

Kupplungskugel mit Halterung (KmH)

Kupplungskugel mit Halterung (KmH) Kupplungskugel mit Halterung (KmH) Montage- und Betriebsanleitung Typ: LAB 400 EG- Nr.: e4 94/20 2346 01 Verwendungsbereich: - Eurochassis (Fiat Ducato, Peugeot Boxer, Citroen Jumper) mit angeflanschtem

Mehr

Anhängekupplungen und Elektrosätze Montage- und Betriebsanleitung für Kupplungskugel mit Halterung ( KmH )

Anhängekupplungen und Elektrosätze Montage- und Betriebsanleitung für Kupplungskugel mit Halterung ( KmH ) Anhängekupplungen und Elektrosätze Montage- und Betriebsanleitung für Kupplungskugel mit Halterung ( KmH ) Daten des Kraftfahrzeuges: Renault Megane Cabrio Amtl.Typenbezeichnung: M EG-BE-Nr.: e2*98/14*0272*...

Mehr

Anbauanweisung für Kupplungswechselsysteme Kupplungswechselsysteme

Anbauanweisung für Kupplungswechselsysteme Kupplungswechselsysteme Anbauanweisung Anbauanweisung für Kupplungswechselsysteme Kupplungswechselsysteme Inhaltsverzeichnis 6 7 Technische aten Allgemein Montage edienung Anbaubeispiele Übersicht Technische aten Type: 1501 -Wert

Mehr

ISTRUZIONI DI MONTAGGIO FITTING INSTRUCTIONS INSTRUCTIONS DE MONTAGE MONTAGEANLEITUNG INSTRUCCIONES DE MONTAJE

ISTRUZIONI DI MONTAGGIO FITTING INSTRUCTIONS INSTRUCTIONS DE MONTAGE MONTAGEANLEITUNG INSTRUCCIONES DE MONTAJE Tel. +39 075.5280260 Fax +39 075.5287033 Via Pizzoni 37/39 06132 Perugia ITALY www.umbrarimorchi.it umbrarimorchi@umbrarimorchi.it ISTRUZIONI DI MONTAGGIO FITTING INSTRUCTIONS INSTRUCTIONS DE MONTAGE MONTAGEANLEITUNG

Mehr

D Anhängevorrichtung (Kupplungskugel mit Halterung) ohne Elektrosatz Hersteller: WESTFALIA-AUTOMOTIVE GmbH & Co. KG Westfalia-Bestell - Nr.: (

D Anhängevorrichtung (Kupplungskugel mit Halterung) ohne Elektrosatz Hersteller: WESTFALIA-AUTOMOTIVE GmbH & Co. KG Westfalia-Bestell - Nr.: ( D Montage- und Betriebsanleitung 313 166 691 101-01/02 V Ausführung A: Mercedes Benz C-Klasse Limousine; C-Klasse Kombi T-Modell - ohne Niveauregulierung Ausführung B: Mercedes Benz C-Klasse Kombi T-Modell

Mehr

Sörensen Hydraulik GmbH. Osterrade 3 - D Hamburg. Internet: http;//www.soerensen.de. Telefax: 040 / Verkauf:

Sörensen Hydraulik GmbH. Osterrade 3 - D Hamburg. Internet: http;//www.soerensen.de. Telefax: 040 / Verkauf: Sörensen Hydraulik GmbH Osterrade 3 - D-21031 Hamburg Telefon : 040 / 739 606-0 Telefax : 040 / 739 606-66 Internet: http;//www.soerensen.de e-mail : info@soerensen.de Verkauf: Telefon: 040 / 739 606-14

Mehr

D Anhängevorrichtung (Kupplungskugel mit Halterung) ohne Elektrosatz Hersteller: WESTFALIA-AUTOMOTIVE GmbH & Co. KG Westfalia-Bestell - Nr.: G

D Anhängevorrichtung (Kupplungskugel mit Halterung) ohne Elektrosatz Hersteller: WESTFALIA-AUTOMOTIVE GmbH & Co. KG Westfalia-Bestell - Nr.: G D Montage- und Betriebsanleitung 342 091 691 101-08/02 V Daimler Chrysler Chrysler-Voyager / Grand-Voyager 2001Ô 1 D Anhängevorrichtung (Kupplungskugel mit Halterung) ohne Elektrosatz Hersteller: WESTFALIA-AUTOMOTIVE

Mehr

Montage- und Betriebsanleitung für Kupplungskugel mit Halterung ( KmH )

Montage- und Betriebsanleitung für Kupplungskugel mit Halterung ( KmH ) Montage- und Betriebsanleitung für Kupplungskugel mit Halterung ( KmH ) Daten des Kraftfahrzeuges: Mazda 323F ab 09/98 Amtl.Typenbezeichnung: BJ EG-BE-Nr.: e1*97/27*0094*... Zulässige Stützlast des Fahrzeugs:

Mehr

Citroën Xsara Picasso 1. Montage- und Betriebsanleitung. Notice de montage et d'utilisation. Installation and Operating Instructions

Citroën Xsara Picasso 1. Montage- und Betriebsanleitung. Notice de montage et d'utilisation. Installation and Operating Instructions Montage- und Betriebsanleitung Notice de montage et d'utilisation Installation and Operating Instructions 304 093 691 101-22/06-001 Citroën Xsara Picasso 1 2 Der Freiraum nach Anhang VII, Abbildung 30

Mehr

Montage- und Betriebsanleitung

Montage- und Betriebsanleitung Plus-Punkt Dokumentation Montage- und Betriebsanleitung für Konsolekugelkopfkupplung für Sörensen Ladebordwände. TECHNOLOGY Montage- und Betriebsanleitung Konsole Kugelkopfkupplung für Ladebordwände: X1A

Mehr

Montage- und Betriebsanleitung für Anhängebock Typ Allgemeine Bauartgenehmigung nach 22a StVZO, Genehmigungszeichen: M 10062

Montage- und Betriebsanleitung für Anhängebock Typ Allgemeine Bauartgenehmigung nach 22a StVZO, Genehmigungszeichen: M 10062 Montage- und Betriebsanleitung für Anhängebock Typ 135000 Allgemeine Bauartgenehmigung nach 22a StVZO, Genehmigungszeichen: M 10062 1. Verwendungsbereich und Kennwerte Der Anhängebock vom Typ 135000 darf

Mehr

ISTRUZIONI DI MONTAGGIO

ISTRUZIONI DI MONTAGGIO UMBRA RIMORCHI ltd. Via C. Pizzoni 37/39, 06132 Perugia - Italy Tel. +39 075 5280260 Fax +39 075 5287033 www.umbrarimorchi.it umbrarimorchi@umbrarimorchi.it ISTRUZIONI DI MONTAGGIO FITTING INSTRUCTIONS

Mehr

ISTRUZIONI DI MONTAGGIO FITTING INSTRUCTIONS INSTRUCTIONS DE MONTAGE MONTAGEANLEITUNG INSTRUCCIONES DE MONTAJE ИНСТРУКЦИЯ ПО УСТАНОВКЕ

ISTRUZIONI DI MONTAGGIO FITTING INSTRUCTIONS INSTRUCTIONS DE MONTAGE MONTAGEANLEITUNG INSTRUCCIONES DE MONTAJE ИНСТРУКЦИЯ ПО УСТАНОВКЕ UMBRA RIMORCHI Via C. Pizzoni 37/39, 06132 Perugia - Italy Tel. +39 075 5280260 Fax +39 075 5287033 www.umbrarimorchi.it umbrarimorchi@umbrarimorchi.it ISTRUZIONI DI MONTAGGIO FITTING INSTRUCTIONS INSTRUCTIONS

Mehr

Montage- und Betriebsanleitung. Notice de montage et d'utilisation. Installation and Operating Instructions

Montage- und Betriebsanleitung. Notice de montage et d'utilisation. Installation and Operating Instructions Montage- und Betriebsanleitung Notice de montage et d'utilisation Installation and Operating Instructions 307 348 691 101-002 Ford Focus, Focus C-Max 1 2 L espace libre doit être garanti conformément à

Mehr

Montage- und Betriebsanleitung

Montage- und Betriebsanleitung D Montage- und Betriebsanleitung 341 003 691 101-23/02 Suzuki Jimny 1 D Anhängevorrichtung (Kupplungskugel mit Halterung) ohne Elektrosatz Hersteller: WESTFALIA-AUTOMOTIVE GmbH & Co. KG Westfalia-Bestell

Mehr

ISTRUZIONI DI MONTAGGIO

ISTRUZIONI DI MONTAGGIO UMBRA RIMORCHI ltd. Via C. Pizzoni 37/39, 06132 Perugia - Italy Tel. +39 075 5280260 Fax +39 075 5287033 www.umbrarimorchi.it umbrarimorchi@umbrarimorchi.it ISTRUZIONI DI MONTAGGIO FITTING INSTRUCTIONS

Mehr

Saab 900 M94-, Saab 9-3

Saab 900 M94-, Saab 9-3 SCdefault 9-5 Monteringsanvisning SITdefault Anhängerkupplung, abnehmbar MONTERINGSANVISNING INSTALLATION INSTRUCTIONS MONTAGEANLEITUNG INSTRUCTIONS DE MONTAGE Accessories Part No. Group Date Instruction

Mehr

Anbauanweisung Anhängerkupplung smart fortwo/forfour Typ 451 Modell 453 ab Baujahr 11/2014 Ein Produkt von MDC

Anbauanweisung Anhängerkupplung smart fortwo/forfour Typ 451 Modell 453 ab Baujahr 11/2014 Ein Produkt von MDC Hersteller : MisterDotCom Michael Papenburg 40231 Düsseldorf www.misterdotcom.info info@misterdotcom.info Tel.: 0211 56 94 96 31 Fax: 0211 56 94 96 32 Klasse,Typ : A50-X, SM453 Verwendungsbereich : Geeignet

Mehr

Einbauhilfe Anhängerkupplung für Toyota Corolla Liftback (E11)

Einbauhilfe Anhängerkupplung für Toyota Corolla Liftback (E11) Einbauhilfe Anhängerkupplung für Toyota Corolla Liftback (E11) Allgemeine Fahrzeuginformationen Typ Liftback (E11) 1.6 Schlüssel-Nr. zu 2 5013 Schlüssel-Nr. zu 3 40400D0 Ausführung Schrägheck Baujahr 08/2000

Mehr

ANHÄNGELAST-ERHÖHUNGEN - Band 1

ANHÄNGELAST-ERHÖHUNGEN - Band 1 Umrüstkatalog - Band 1 Gruppe 2: Anhänger Seite 1 ANHÄNGELAST-ERHÖHUNGEN - Band 1 2 Werkseitig freigegebene Anhängelast-Erhöhungen Anhängelast-Erhöhungen Modellreihe 3 (E36) - Typ 3C, 3B, M3B 2 Anhängelast-Erhöhungen

Mehr

Saab 900 M94-, 9-3 -M03 (9400)

Saab 900 M94-, 9-3 -M03 (9400) SCdefault -3 Monteringsanvisning SITdefault MONTERINGSANVISNING INSTALLATION INSTRUCTIONS MONTAGEANLEITUNG INSTRUCTIONS DE MONTAGE Anhängerkupplung, fest und abmontierbar Accessories Part No. Group Date

Mehr

Achtung! Bedienungsanleitung lesen! Attention! Read Operatingmanual! Attentie! Bedieningshandleiding lezen! Attention! lire le mode d emploi! Pozor!

Achtung! Bedienungsanleitung lesen! Attention! Read Operatingmanual! Attentie! Bedieningshandleiding lezen! Attention! lire le mode d emploi! Pozor! D Montage- und Betriebsanleitung 341 004 691 101-13/02 V Suzuki Grand Vitara 3-türig/5-türig 1998Ô und XL-7 2001Ô 1 D Anhängevorrichtung (Kupplungskugel mit Halterung) ohne Elektrosatz Hersteller: WESTFALIA-AUTOMOTIVE

Mehr

ISTRUZIONI DI MONTAGGIO

ISTRUZIONI DI MONTAGGIO UMBRA RIMORCHI ltd. Via C. Pizzoni 37/39, 06132 Perugia - Italy Tel. +39 075 5280260 Fax +39 075 5287033 www.umbrarimorchi.it umbrarimorchi@umbrarimorchi.it ISTRUZIONI DI MONTAGGIO FITTING INSTRUCTIONS

Mehr

Montage Übersicht (Zusammensetzung):

Montage Übersicht (Zusammensetzung): Montage Übersicht (Zusammensetzung): Stückliste: Mengenstückliste: Rahmen Befestigungsteil L/R Verstärkungsschuh (alternativ) Adapterstück Hülse Längsträger Bodenbefestigung Bodenabstützung (alternativ)

Mehr

Montage Übersicht (Zusammensetzung):

Montage Übersicht (Zusammensetzung): Montage Übersicht (Zusammensetzung): Stückliste: Mengenstückliste: Schachtverstärkung Längsträger alternativ Bauteile Stahleinschub Rahmen Befestigungsteil L/R Verstärkungsschuh Bodenbefestigungswinkel

Mehr

Mercedes Benz Sprinter Typ T1N alle Modelle ab 05/95 bis 12/99 (VW LT 2) Vito / Viano V-Klasse ab 03/96 bis 08/03 (Ergänzung Vito / Viano im Anhang)

Mercedes Benz Sprinter Typ T1N alle Modelle ab 05/95 bis 12/99 (VW LT 2) Vito / Viano V-Klasse ab 03/96 bis 08/03 (Ergänzung Vito / Viano im Anhang) Elektroanlage für Anhängevorrichtung Montage- und Betriebsanleitung, Originalbetriebsanleitung 313 101 300 107 2 3 1 7 4 6 5 313 101 300 113 10 11 9 2 8 1 3 7 4 6 5 12 13 Mercedes Benz Sprinter Typ T1N

Mehr

Nebelscheinwerfer nachträglich einbauen. (nicht für GSi) Ab Modelljahr 1989:

Nebelscheinwerfer nachträglich einbauen. (nicht für GSi) Ab Modelljahr 1989: Nebelscheinwerfer nachträglich einbauen. (nicht für GSi) Ab Modelljahr 1989: Die Nebelscheinwerfer werden in der Frontverkleidung eingebaut. Massekabel von Batterie abklemmen. Kühlergitter ausbauen. 3

Mehr

Nachrüsten und Inbetriebnahme von Zusatzsystemen

Nachrüsten und Inbetriebnahme von Zusatzsystemen Lernfeld 11 Obwohl die Fahrzeuge heute eine gute Serienausstattung vorweisen, werden in vielen Fällen Nachrüstungen notwendig um den individuellen Bedürfnissen der Fahrzeugnutzer gerecht zu werden. Sollen

Mehr

AC Schnitzer Handhebel

AC Schnitzer Handhebel - M o n t a g e a n l e i t u n g - Handhebel - F 8 0 0 S - - F 8 0 0 S T - - F 8 0 0 G S - Teile-Nr.: S420-05637-95 Allgemeine Hinw eise! Wichtige Hinweise! Diese Montageanleitung ist unbedingt vor Beginn

Mehr

Gutachten zur Erteilung des Nachtrags 3 zur ABE-Nr RA D0-033 Anlage-Nr. : Seite : 1 / 5

Gutachten zur Erteilung des Nachtrags 3 zur ABE-Nr RA D0-033 Anlage-Nr. : Seite : 1 / 5 Seite : 1 / 5 Technische Daten, Kurzfassung Raddaten Radtyp: Art des Sonderrades: einteiliges Leichtmetallsonderrad Handelsmarke: Magma Celsio Radausführung: LK112 Radgröße: 6½Jx15H2 Rad-Einpresstiefe:

Mehr

Anhängerkupplung, fest

Anhängerkupplung, fest Installation instructions, accessories Anweisung Nr. 31330241 Version 1.4 Art.- Nr. 30763362 Anhängerkupplung, fest IMG-295323 Volvo Car Corporation Anhängerkupplung, fest- 31330241 - V1.4 Seite 1 / 24

Mehr

Montage- und Bedienungsanleitung: Deckenhalter für Flachbildschirme art116

Montage- und Bedienungsanleitung: Deckenhalter für Flachbildschirme art116 Montage- und Bedienungsanleitung: Deckenhalter für Flachbildschirme art116 I.) Deckenmontage 1) Abdeckung vom Deckenhalter durch Drehen der flachen Edelstahlscheiben entfernen. 2) Flache Stahlplatte an

Mehr

0. Hinweise für den Fahrzeughalter

0. Hinweise für den Fahrzeughalter Datum 22.05.2003 Blatt 1 von 5 Auftraggeber Volkswagen AG Teilegutachten Nr. 1486/03 Fahrzeugtyp(en) 1J (Golf IV / Bora), 1E (Golf III Cabriolet), TEILEGUTACHTEN Nr. 1486/03 über die Vorschriftsmäßigkeit

Mehr

AEV JK Geräteträger mit Frontschutzeinrichtung. Montageanleitung

AEV JK Geräteträger mit Frontschutzeinrichtung. Montageanleitung AEV JK Geräteträger Montageanleitung 1 Gesamtübersicht Teile 2 Erst lesen, dann schrauben! Um zu gewährleisten, daß dieses Teil korrekt montiert wird, empfehlen wir, die Montageanleitung vor der Installation

Mehr

Gutachterliche Stellungnahme TÜH TB zur Erstellung von Datenbestätigungen gemäß 27 StVZO

Gutachterliche Stellungnahme TÜH TB zur Erstellung von Datenbestätigungen gemäß 27 StVZO : CW0 (Mitsubishi Outlander) Seite: 1 von 5 Gutachterliche Stellungnahme zur Erstellung von Datenbestätigungen gemäß 27 StVZO Änderungsumfang : Erhöhung der zulässigen ungebremsten und gebremsten Anhängelast

Mehr

MONTAGE TOP CASE VERSION 1

MONTAGE TOP CASE VERSION 1 MONTAGE TOP CASE VERSION 1 Der Montagesatz für den Gepäckträger besteht aus folgenden Einzelteilen. (unter der Sitzbank) Befestigen Sie den Gepäckträger mittels der beigepackten Schrauben am Fahrzeug und

Mehr

BX7... Kombibremszylinder für S-Nockenbremse (Membran/Membran)

BX7... Kombibremszylinder für S-Nockenbremse (Membran/Membran) S y s t e m e f ü r N u t z f a h r z e u g e P r o d u k t DATEN PD-413-200 Funktion Kombibremszylinder dieser Baureihe werden in Anhängerfahrzeugen eingebaut, die mit Trommelbremsen ausgerüstet sind;

Mehr

AZB 617. Grundzubehör für Abgasleitung an der Fassade bei Brennwertgeräten. Best.-Nr Bild 1. Abdeckplatte innen Abdeckplatte außen

AZB 617. Grundzubehör für Abgasleitung an der Fassade bei Brennwertgeräten. Best.-Nr Bild 1. Abdeckplatte innen Abdeckplatte außen AZB 617 Grundzubehör für Abgasleitung an der Fassade bei Brennwertgeräten 6 720 604 512 (99.04) Fu Best.-Nr. 7 719 001 532 Bild 1 B21.1: B21.2: B21.3: B21.4: B21.5: B21.6: B21.7: B21.8: B21.9: B21.10:

Mehr

SCdefault. 900 Monteringsanvisning

SCdefault. 900 Monteringsanvisning SCdefault 900 Monteringsanvisning SITdefault Hinterer Spoiler MONTERINGSANVISNING INSTALLATION INSTRUCTIONS MONTAGEANLEITUNG INSTRUCTIONS DE MONTAGE Accessories Part No. Group Date Instruction Part No.

Mehr

Montageanleitung. Kühlergrill inkl. Scheinwerferabdeckung. Teile-Nr.: LD

Montageanleitung. Kühlergrill inkl. Scheinwerferabdeckung. Teile-Nr.: LD Das in dieser Anleitung beschriebene Produkt wurde unter Beachtung der erforderlichen Sicherheitsanforderungen entwickelt, gefertigt und Kontrollen unterzogen. Um eine einwandfreie und sichere Funktion

Mehr

VIESMANN. Montageanleitung. Modular-Divicon. Sicherheitshinweise. für die Fachkraft. Heizkreis-Verteilung

VIESMANN. Montageanleitung. Modular-Divicon. Sicherheitshinweise. für die Fachkraft. Heizkreis-Verteilung Montageanleitung für die Fachkraft VIESMANN Modular-Divicon Heizkreis-Verteilung Sicherheitshinweise Bitte befolgen Sie diese Sicherheitshinweise genau, um Gefahren und Schäden für Menschen und Sachwerte

Mehr

Montage- und Betriebsanleitung Installation and operating instructions Instructions de montage et d utilisation. Member of JOST-World

Montage- und Betriebsanleitung Installation and operating instructions Instructions de montage et d utilisation. Member of JOST-World Montage- und Betriebsanleitung Installation and operating instructions Instructions de montage et d utilisation GB F Member of JOST-World Modellreihe Series Type ROi243 U115 E ROi243 U130 G Automatische

Mehr

Noch ein Hinweis vorab: Ich bin Inhaber der Caratec GmbH und zeige hier meinen Einbau eines von uns vertriebenen Produktes.

Noch ein Hinweis vorab: Ich bin Inhaber der Caratec GmbH und zeige hier meinen Einbau eines von uns vertriebenen Produktes. Einbau einer Einparkhilfe Da ich beim Rückwärtsfahren ohne Kamera oder Einparkhilfe immer ein ungutes Gefühl habe, habe ich gestern schnell eine in meinen neuen Kastenwagen nachgerüstet. Ich habe seit

Mehr

VIESMANN. Montageanleitung. Zubehörflansche. Sicherheitshinweise. Montagevorbereitung. für die Fachkraft

VIESMANN. Montageanleitung. Zubehörflansche. Sicherheitshinweise. Montagevorbereitung. für die Fachkraft Montageanleitung für die Fachkraft VIESMANN Zubehörflansche Flansche für Elektro-Heizeinsatz Ladelanze mit Flansch Sicherheitshinweise Bitte befolgen Sie diese Sicherheitshinweise genau, um Gefahren und

Mehr

Einbauhilfe Elektrosatz für Renault Laguna II

Einbauhilfe Elektrosatz für Renault Laguna II Einbauhilfe Elektrosatz für Renault Laguna II Allgemeine Fahrzeuginformationen Typ Renault Laguna Schlüssel-Nr. zu 2 3004 Schlüssel-Nr. zu 3 137 Ausführung 3,0 V24 Grandtour Baujahr 06/2001 spezifische

Mehr

Montage Übersicht (Zusammensetzung):

Montage Übersicht (Zusammensetzung): Montage Übersicht (Zusammensetzung): Stückliste: Mengenstückliste: SMV Verstärkungslasche SMV Hülse SMV Verstärkungsprofil SMV Längsträger SMV Rahmenadapter Typenschild Alternativ: Variabler Querträger

Mehr

ZA frame. ZA top SM160.30B-40B. Montageanleitung. Originalbetriebsanleitung. S-Umschlingungsrahmen ZA top SM225.60B - SM250.80D

ZA frame. ZA top SM160.30B-40B. Montageanleitung. Originalbetriebsanleitung. S-Umschlingungsrahmen ZA top SM225.60B - SM250.80D ZA frame MS8000 S-Umschlingungsrahmen ZA top SM225.60B - SM250.80D ZA top SM160.30B-40B Montageanleitung Getriebeloser Für künftige Synchroninnenläufermotor Verwendung aufbewahren Originalbetriebsanleitung

Mehr

-Montageanleitung- Lampenmaske. Teile-Nr.: S

-Montageanleitung- Lampenmaske. Teile-Nr.: S -Montageanleitung- Lampenmaske B M W R ninet Teile-Nr.: S50121456703 Allgemeine Hinweise! Wichtige Hinweise! Wichtige Hinweise! Diese Montageanleitung ist unbedingt vor Beginn der Einbauarbeiten komplett

Mehr

Marco Polo Montage des Grundträgers für den Sportgeräterhalter Translift

Marco Polo Montage des Grundträgers für den Sportgeräterhalter Translift Technische Information Montageanleitung Marco Polo Montage des Grundträgers für den Sportgeräterhalter Translift Bestell-Nr. 288 001 434 036 Nachrüstung Translift* * Lieferumfang ohne Surfbrett- oder Ski-Aufsatz

Mehr

Einbauhinweise Bodenabläufe. Einbauhinweise Bodenabläufe

Einbauhinweise Bodenabläufe. Einbauhinweise Bodenabläufe 159 Einbauanleitung - Tipp Es ist besonders darauf zu achten, dass die nicht mit rostigen Nägeln, oder sonstigen eisenhaltigen Materialien, bzw. Bauschutt etc. in Berührung kommen (Kontaktkorrosion!).

Mehr

/94. Montageanweisung. Flexible Rohrverbindung G115 LT 135/160/200 G115 U LT 135/160/200. G115 U LT Ecomatic.

/94. Montageanweisung. Flexible Rohrverbindung G115 LT 135/160/200 G115 U LT 135/160/200. G115 U LT Ecomatic. 472 434 -- 04/94 Montageanweisung Flexible Rohrverbindung G115 LT 135/160/200 G115 U LT 135/160/200 G115 U LT Ecomatic Bitte aufbewahren Speicher-Brauchwassererwärmer und Heizkessel mit Regelgerät werden

Mehr

Radbefestigung Fahrzeugtyp(en) Beschreibung der Befestigungsteile Zubehör-Kit Anzugsmoment

Radbefestigung Fahrzeugtyp(en) Beschreibung der Befestigungsteile Zubehör-Kit Anzugsmoment Seite : 1 / 9 Technische Daten, Kurzfassung Raddaten Radtyp: Art des Sonderrades: einteiliges Leichtmetallsonderrad Handelsmarke: RONAL Radausführung: 5.27 Radgröße: 6Jx15H2 Rad-Einpresstiefe: 45 mm Lochkreisdurchmesser:

Mehr

Anhang zur Montageanleitung ZLF HA 8 MB Sprinter ( ) VW Crafter (30-35) 3,5t Kasten oder Pritsche (ab Modell 2006)

Anhang zur Montageanleitung ZLF HA 8 MB Sprinter ( ) VW Crafter (30-35) 3,5t Kasten oder Pritsche (ab Modell 2006) Anhang zur Montageanleitung 02.519 ZLF HA 8 MB Sprinter (209-324) VW Crafter (30-35) 3,5t Kasten oder Pritsche (ab Modell 2006) Achtung dieser Anhang gilt nur als Übersicht und Darstellung der fahrzeugspezifischen

Mehr

Gutachten zur Erteilung des Nachtrags 6 zur ABE-Nr RA G0-033 Anlage-Nr. : Seite : 1 / 7

Gutachten zur Erteilung des Nachtrags 6 zur ABE-Nr RA G0-033 Anlage-Nr. : Seite : 1 / 7 Seite : 1 / 7 Technische Daten, Kurzfassung Raddaten Radtyp: Art des Sonderrades: einteiliges Leichtmetallsonderrad Handelsmarke: Magma Seismo Radausführung: LK100 Radgröße: 7Jx16H2 Rad-Einpresstiefe:

Mehr

Stützträger. Montage an Stützträger Teil 1. Montage an Deckenplatte Teil 2. WolfVision GmbH Austria. +43-(0)

Stützträger. Montage an Stützträger Teil 1. Montage an Deckenplatte Teil 2. WolfVision GmbH Austria. +43-(0) Stützträger Montage an Stützträger Teil 1 Montage an Deckenplatte Teil 2 WolfVision GmbH Austria +43-(0)5523-52250 wolfvision@wolfvision.com 0 Stützträger Montagekit für EYE-Serie Teil 1: Montage an Stützträger

Mehr

Gutachten zur Erteilung der ABE-Nr nach 22 STVZO RA A0-104 Anlage-Nr. : Seite : 1 / 7

Gutachten zur Erteilung der ABE-Nr nach 22 STVZO RA A0-104 Anlage-Nr. : Seite : 1 / 7 Seite : 1 / 7 Technische Daten, Kurzfassung Raddaten Radtyp: Art des Sonderrades: einteiliges Leichtmetallsonderrad Handelsmarke: RONAL Radausführung:.27 Radgröße: 6½Jx15H2 Rad-Einpresstiefe: 45 mm Lochkreisdurchmesser:

Mehr

führen Sie (1x) Bolzen-Platte mit (1x) PVC Unterleg-Block ein, wie vorher in Schritt 4 beschrieben, (Bild 8). Markieren Sie die Position der Bolzen-Pl

führen Sie (1x) Bolzen-Platte mit (1x) PVC Unterleg-Block ein, wie vorher in Schritt 4 beschrieben, (Bild 8). Markieren Sie die Position der Bolzen-Pl Montageanleitung Trittbretter Mercedes Benz ML350 2012- Teile Liste: Menge Bezeichnung Menge Bezeichnung 1x Trittbrett Fahrerseite / links 6x Sicherungsscheibe 12mm 1x Trittbrett Beifahrerseite / rechts

Mehr

Montageanleitung ECKLAFANT Verlängerungsset für 3 und 4 Fahrräder

Montageanleitung ECKLAFANT Verlängerungsset für 3 und 4 Fahrräder Montageanleitung ECKLAFANT Verlängerungsset für 3 und 4 Fahrräder Entnehmen Sie den ECKLAFANT aus der Verpackung und legen den Träger mit der Unterseite nach oben auf einen Tisch oder eine ähnliche Unterlage.

Mehr

DIE ANWEISUNGEN DER MONTAGEANLEITUNG SIND UNBEDINGT ZU BEFOLGEN!

DIE ANWEISUNGEN DER MONTAGEANLEITUNG SIND UNBEDINGT ZU BEFOLGEN! Montageanleitung Spikes-Spider Adapter Vielen Dank, dass Sie sich für den Spikes-Spider entschieden haben! Das Spikes-Spider System besteht aus zwei Hauptkomponenten. Dem Spikes-Spider Typ (z.b.: Quick,

Mehr

Einbauanleitung. Teile und Zubehör. Nachrüstsatz Textil-Windschott für C1. Best.-Nr Printed in Germany VIII.01

Einbauanleitung. Teile und Zubehör. Nachrüstsatz Textil-Windschott für C1. Best.-Nr Printed in Germany VIII.01 Einbauanleitung Nachrüstsatz Textil-Windschott für C1 2 Teile und Zubehör Best.-Nr. 01 29 7 669 632 Printed in Germany VIII.01 Diese Anleitung ist unbedingt vor Beginn der Einbauarbeiten sorgfältig und

Mehr

VIESMANN. Montageanleitung. Zubehörflansche. Sicherheitshinweise. Montagevorbereitung. für die Fachkraft

VIESMANN. Montageanleitung. Zubehörflansche. Sicherheitshinweise. Montagevorbereitung. für die Fachkraft Montageanleitung für die Fachkraft VIESMANN Zubehörflansche Flansche für Elektro-Heizeinsatz Ladelanze mit Flansch Sicherheitshinweise Bitte befolgen Sie diese Sicherheitshinweise genau, um Gefahren und

Mehr

Gutachten zur Erteilung der ABE-Nr nach 22 STVZO RA A0-104 Anlage-Nr. : Seite : 1 / 6

Gutachten zur Erteilung der ABE-Nr nach 22 STVZO RA A0-104 Anlage-Nr. : Seite : 1 / 6 Seite : 1 / 6 Technische Daten, Kurzfassung Raddaten Radtyp: Art des Sonderrades: einteiliges Leichtmetallsonderrad Handelsmarke: RONAL Radausführung:.47 Radgröße: 6½Jx16H2 Rad-Einpresstiefe: 50 mm Lochkreisdurchmesser:

Mehr

Verwendungsbereich : Daimler-Benz AG., Mercedes-Benz bzw. DaimlerChrysler

Verwendungsbereich : Daimler-Benz AG., Mercedes-Benz bzw. DaimlerChrysler Fahrzeughersteller Radanbindung Radgröße ET erf. Radlast Daimler-Benz 5/112/66,5 8,5x18 40 900 (1000) erf. Abrollumfanstand Bearbeitungs- 2400 (s.u.) Verwendungsbereich Fahrzeughersteller : Daimler-Benz

Mehr

Datenkatalog. Anweisungen für das Anziehen von Radschrauben / Radmuttern

Datenkatalog. Anweisungen für das Anziehen von Radschrauben / Radmuttern Datenkatalog Anweisungen für das Anziehen von Radschrauben / Radmuttern Copyright by Opel Automobile GmbH, Rüsselsheim am Main, Germany Die in dieser Publikation enthaltenen Angaben entsprechen dem unten

Mehr

MONTAGEANLEITUNG FÜR WANDSPIEGEL

MONTAGEANLEITUNG FÜR WANDSPIEGEL MONTAGEANLEITUNG FÜR WANDSPIEGEL Bitte vor der Montage des Spiegels lesen! SICHERHEITSHINWEISE LIEFERUMFANG: HINWEIS Beispiel Modell! Auf den folgenden Seiten erhalten Sie eine detaillierte zu unseren

Mehr

Radschraube, Kegel 60, Gewinde M14x1,5, Schaftlänge 26,5 mm

Radschraube, Kegel 60, Gewinde M14x1,5, Schaftlänge 26,5 mm Anlage- Seite : 1 / 6 Technische Daten, Kurzfassung Raddaten Radtyp: Art des Sonderrades: Handelsmarke: einteiliges Leichtmetallsonderrad RONAL Radausführung: 5.03 Radgröße: Rad-Einpresstiefe: Lochkreisdurchmesser:

Mehr

SCdefault. 900 Monteringsanvisning. Accessories Part No. Group Date Instruction Part No. Replaces :89-09 Dec 06

SCdefault. 900 Monteringsanvisning. Accessories Part No. Group Date Instruction Part No. Replaces :89-09 Dec 06 SCdefault 900 Monteringsanvisning SITdefault Ski-/Snowboardträger MONTERINGSANVISNING INSTALLATION INSTRUCTIONS MONTAGEANLEITUNG INSTRUCTIONS DE MONTAGE Accessories Part No. Group Date Instruction Part

Mehr

Einbauanleitung ELEKTROWINDE

Einbauanleitung ELEKTROWINDE Einbauanleitung ELEKTROWINDE Für Modell: HSW9900LUX Toyota Hilux www.horntools.com Einbauanleitung für Toyota Hilux HSW9900LUX toyo0002 Front demontieren wie auf Abbildung 2 zu sehen. infobox horntools

Mehr

3900 Montageanweisung. SCdefault. Accessories Part No. Group Date Instruction Part No. Replaces :86-03 Okt Jun 07

3900 Montageanweisung. SCdefault. Accessories Part No. Group Date Instruction Part No. Replaces :86-03 Okt Jun 07 SCdefault 3900 Montageanweisung SITdefault (EC 94/20, E4 00 1941) Anhängerkupplung, fest MONTERINGSANVISNING INSTALLATION INSTRUCTIONS MONTAGEANLEITUNG INSTRUCTIONS DE MONTAGE Accessories Part No. Group

Mehr

Betriebsanleitung Kupplung - Pkw Seitenschlagprüfgerät Zentrierdorn

Betriebsanleitung Kupplung - Pkw Seitenschlagprüfgerät Zentrierdorn Art.-Nr. 4200 080 560 Inhalt 1. Vorwort... 1 2. Lieferumfang... 2 3.... 2 3.1 montieren... 3 3.2 Kupplungsscheibe montieren... 4 3.3 Messuhr montieren und einstellen... 5 3.4 Aufbau komplett... 6 3.5 Seitenschlag

Mehr

ANLAGE: 9915 Typ: 16-ZOLL Hersteller: ALCAR STAHLRÄDER GMBH Stand: Radgröße nach Norm : 6 1/2 J X 16 Einpreßtiefe (mm) : 50

ANLAGE: 9915 Typ: 16-ZOLL Hersteller: ALCAR STAHLRÄDER GMBH Stand: Radgröße nach Norm : 6 1/2 J X 16 Einpreßtiefe (mm) : 50 Raddaten: Radgröße nach Norm : 6 1/2 J X 16 Einpreßtiefe (mm) : 50 Lochkreis (mm)/lochzahl : 112/5 Zentrierart : Mittenzentrierung Seite: 1 von 7 Verwendungsbereich: AUDI Verkaufsbezeichnung: AUDI A3 CABRIOLET

Mehr

/97. Montageanweisung. Flexible Rohrverbindung G115 LT 135/160/200 G115 U LT 135/160/200. G115 U LT Ecomatic.

/97. Montageanweisung. Flexible Rohrverbindung G115 LT 135/160/200 G115 U LT 135/160/200. G115 U LT Ecomatic. 5646 005 -- 02/97 Montageanweisung Flexible Rohrverbindung G115 LT 135/160/200 G115 U LT 135/160/200 G115 U LT Ecomatic Bitte aufbewahren 1 Speicher-Wassererwärmer und Heizkessel mit Regelgerät werden

Mehr

T E I L E G U T A C H T E N

T E I L E G U T A C H T E N D-24558 Henstedt-Ulzburg 07.10.2003 / Blatt 1 T E I L E G U T A C H T E N Nr. 35TG0477-00 über die Vorschriftsmäßigkeit eines Fahrzeuges bei bestimmungsgemäßen Ein- oder Anbau von Teilen gemäß Regelung

Mehr

Teilegutachten. TGA Art: 8.1. Nr. 06-TAAS-0797/MOE/1K

Teilegutachten. TGA Art: 8.1. Nr. 06-TAAS-0797/MOE/1K Nr.: 500076/0000 Teilegutachten TGA Art: 8.1 Nr. über die Vorschriftsmäßigkeit eines Fahrzeuges bei bestimmungsgemäßem Ein- oder Anbau von Teilen gemäß 19 Abs. 3 Nr. 4 StVZO für den Änderungsumfang : Tieferlegung

Mehr

Montage- und Bedienungsanleitung: Halter für Flachbildschirme post art129

Montage- und Bedienungsanleitung: Halter für Flachbildschirme post art129 Montage- und Bedienungsanleitung: Halter für Flachbildschirme post art129 I.) Montage der senkrechten Säule(Zeitaufwand etwa 30 Minuten) 1) Die senkrechte Säule in die gewünschte Position halten und an

Mehr

KL A KL

KL A KL Zugvorrichtung für Gummi-Metall Silentlager und Gummi-Kunststoff Silentlager KL-025-52 A KL-025-52 025-52Ad22.docx GEDORE Automotive GmbH Breslauer Straße 4 Postfach 2 Tel.: +4 (0) 77 / 2 2-0 E-Mail: info@gedore-automotive.com

Mehr

Wichtig! Stützlast mindestens 50kg Stützlast > 50kg Nutzlast max. 40kg D- Wert : Mindestens 5,0 KN

Wichtig! Stützlast mindestens 50kg Stützlast > 50kg Nutzlast max. 40kg D- Wert : Mindestens 5,0 KN BIKE TWO e4 0021 DER SICHERE UND ZUVERLÄSSIGE FREIZEITPARTNER FAHRRADTRANSPORT AUF DER ANHÄNGEKUPPLUNG Montage-Anleitung Passend für fast alle Anhängekupplungstypen Mit EG-BE (europäische Betriebserlaubnis

Mehr

Einbauanleitung zu Elektro-Einbausatz Elektro-Einbausatz für Anhängerkupplung, 13-polig, 12 Volt, nach ISO VW POLO Variant ab 10/99

Einbauanleitung zu Elektro-Einbausatz Elektro-Einbausatz für Anhängerkupplung, 13-polig, 12 Volt, nach ISO VW POLO Variant ab 10/99 Einbauanleitung zu Elektro-Einbausatz 749347 Elektro-Einbausatz für Anhängerkupplung, 13-polig, 12 Volt, nach ISO 11446 VW POLO Variant ab 10/99 Inhalt: 1 Steckdosen-Gehäuse mit Abschaltkontakt für Nebelschlußlicht,

Mehr

EINBAUHINWEISE CAE ULTRA-SHIFTER VW Golf I Umrüstung auf Seilzugbetätigung VW Getriebetyp 020 Art No: 10008

EINBAUHINWEISE CAE ULTRA-SHIFTER VW Golf I Umrüstung auf Seilzugbetätigung VW Getriebetyp 020 Art No: 10008 CAE Shifting Technology GmbH Alte Bottroper Strasse 103 45141 Essen Phone +49 201 8777 802 e-mail: info@cae-racing.de EINBAUHINWEISE CAE ULTRA-SHIFTER VW Golf I Umrüstung auf Seilzugbetätigung VW Getriebetyp

Mehr

VEB KOMBINAT ANLAGEN-UND GERÄTEBAU HALLE

VEB KOMBINAT ANLAGEN-UND GERÄTEBAU HALLE VEB KOMBINAT ANLAGEN-UND GERÄTEBAU HALLE Betrieb: VEB Karosserie - und Fahrzeugbau Halle - BT Stahlkonstruktion Aschersleben Steinbrücke 34, Aschersleben, 4320 Telefon: 2441 Anbauvorschrift der Anhängerzugvorrichtung

Mehr

Anbau- und Betriebsanleitung

Anbau- und Betriebsanleitung - 1 - Vinner Straße 156, D-33729 Bielefeld, Tel. +49 (0)521/392222 Fax 392109 Anbau- und Betriebsanleitung H & B Technik Rapsvorsatz Deutz Fahr Schneidwerk Typ 1133 www.hb-technik.com - 1 - - 2 - Allgemeines

Mehr

für Vitogas 200-F bis 60 kw, Vitola und Vitorond 100 bis 33 kw

für Vitogas 200-F bis 60 kw, Vitola und Vitorond 100 bis 33 kw Montageanleitung für die Fachkraft VIESMANN Divicon Heizkreis-Verteilung für Vitogas 200-F bis 60 kw, Vitola und Vitorond 100 bis 33 kw Sicherheitshinweise Bitte befolgen Sie diese Sicherheitshinweise

Mehr

HYUNDAI I20 (BJ 2010)

HYUNDAI I20 (BJ 2010) Bitte beachten Sie. Dieser Report dient der Schilderung meiner eigenen Erfahrungen. Sofern Sie die Schritte selbst nachvollziehen wollen, so handeln Sie auf eigene Verantwortung. Ich übernehme keine Haftung.

Mehr

Rosemount Geführte Mikrowelle

Rosemount Geführte Mikrowelle Kurzanleitung 00825-0305-4530, Rev AB Rosemount Geführte Mikrowelle Montageanweisungen für die segmentierte Sonde Kurzanleitung WARNUNG Nichtbeachtung der Richtlinien für sicheren Einbau und Service kann

Mehr

Verwendungsbereich Fahrzeughersteller : Daimler-Benz AG., Mercedes-Benz bzw. DaimlerChrysler

Verwendungsbereich Fahrzeughersteller : Daimler-Benz AG., Mercedes-Benz bzw. DaimlerChrysler Fahrzeughersteller Radanbindung Radgröße ET erf. Radlast erf. Abrollumfang Bearbeitungsstand Daimler-Benz 5/112/66,5 8,5x18 30 695(715) 2114 siehe unten Verwendungsbereich Fahrzeughersteller : Daimler-Benz

Mehr

Montage McCULLOCH M200107HRB - Lenkrad

Montage McCULLOCH M200107HRB - Lenkrad Montage McCULLOCH M200107HRB - Lenkrad 8 7 6 5 4 Verlängerungswelle (1) einbauen, Führungsbolzen müssen in die jeweils vorgesehenen Bohrungen eingreifen. Lenkradadapter (2) auf Verlängerungswelle aufschieben.

Mehr

Technische Daten TDI Motor

Technische Daten TDI Motor Technische Daten TDI Motor Motor: 2,0l 62 kw TDI 2,0l 75 kw TDI Leistung (kw bei U/min) 62 / 3500 75 / 3500 Drehmoment (Nm bei U/min) 220 / 1250-2500 250 / 1500-2500 Einbaulage quer 8 nach vorn geneigt

Mehr