Übersicht der Motorölqualitäten. Mindest-Qualität für BMW Motoren

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Übersicht der Motorölqualitäten. Mindest-Qualität für BMW Motoren"

Transkript

1 Seite 1 von 3 Stand: Übersicht der Motorölqualitäten Die Qualität von Motorenölen wird in international standardisierten Prüfverfahren im Labor oder auf Motorenprüfständen geprüft. International vereinbarte Spezifikationssysteme legen auf der Basis dieser standardisierten Prüfverfahren Mindestanforderungen für alle relevanten Parameter fest und definieren so verschiedene Qualitätsstufen. Von BMW wird bevorzugt das ACEA-Spezifikationssystem verwendet, das vom Verband der europäischen Automobilhersteller (ACEA) erarbeitet wurde. Daneben gibt es das amerikanische API-System, das vorwiegend außerhalb Europa Anwendung findet.. Bei einem Ölwechsel ist unbedingt die vorgeschriebene oder eine bessere Ölqualität zu verwenden. Lediglich zum Nachfüllen geringer Mengen zwischen zwei Ölwechseln kann eine niedrige Qualität verwendet werden, wenn die vorgeschriebene Ölqualität nicht erhältlich ist (z.b. BMW Longlife-98 Öl statt BMW Longlife-01 Öl oder BMW Spezial-Öl statt BMW Longlife-98 Öl oder ACEA:A3/B3 statt BMW Spezial-Öl). Mindest-Qualität für BMW Motoren Fahrzeug Baujahr Ottomotoren Dieselmotoren E65 alle BMW Longlife-01 FE ÖL oder BMW Longlife-01 Öl E53 ab 9/01 M54: BMW Longlife-01 Öl ACEA:A3/B3 M62: BMW Longlife-98 Öl E53 bis 8/01 BMW Longlife-98 Öl ACEA:A3/B3 E46 ab 9/01 N42: BMW Longlife-01 FE Öl oder BMW Longlife01 Öl ACEA:A3/B3 M54: BMW Longlife-01 Öl E46 bis 8/01 N42: BMW Longlife-01 FE Öl oder BMW Longlife01 Öl ACEA:A3/B3 M54: BMW Longlife-01 Öl M43: BMW Longlife-98 Öl E39 ab 9/01 M54: BMW Longlife-01 Öl ACEA:A3/B3 M62: BMW Longlife-98 Öl E38 / E39 bis 8/01 BMW Longlife-98 Öl ACEA:A3/B3 E38 / E39 bis 8/98 ACEA:A2 ACEA:A3/B3 E31 alle ACEA:A2 E36 Lim., Touring ab 9/95 ACEA:A2 BMW Spezialölliste/M51 E36 Lim., Touring bis 8/95 ACEA:A2 ACEA:A3/B3 E36 Coupe, Cabrio alle ACEA:A2 E36 Compact ab 12/98 M43: BMWLonglife-98 Öl ACEA:A3/B3 M52: ACEA:A2 E36 Compact bis 11/98 ACEA:A2 P:\Gerloff\Daten\Post\Übersicht der Motorölqualitäten.doc

2 Seite 2 von 3 Stand: Fahrzeug Baujahr Ottomotoren Dieselmotoren E36 Z3 ab 9/01 M43: BMWLonglife-98 Öl M54: BMW Longlife-01 Öl E36 Z3 bis 8/01 BMW Longlife-98 Öl E36 Z3 bis 8/98 ACEA:A2 E34 ab 9/95 ACEA:A2 BMW Spezialölliste/M51 E34 bis 8/95 ACEA:A2 ACEA:A3/B3 Alle anderen Modelle alle ACEA:A2 ACEA:A3/B3 Qualitätsbezeichnungen BMW Longlife-01 FE BWM Longlife-01 BMW Longlife-98 BMW Spezial BMW Spezialölliste Hinweis: M51 BMW Longlife-01 FE Öle und BMW Longlife-01 Öle erfüllen die aktuellen Anforderungen von BMW im Jahr Sie basieren auf der höchsten Stufe des ACEA-Spezifikationssystems, ACEA:A3/B3. In einem Prüflauf mit einem BMW Motor werden sie zusätzlich, vor allem hinsichtlich verlängerter Ölwechselintervalle, geprüft. Sie können bei beliebigen Umgebungstemperaturen ganzjährig eingesetzt werden. Als BMW Longlife-01 FE Öle bzw. BMW Longlife-01 Öle freigegebene Motorenö werden von BMW namentlich gelistet und durch den Kundendienst veröffentlicht. BMW Longlife-01 FE Öle unterscheiden sich von BMW Longlife-01 Ölen nicht in der Qualität, sondern nur in der Viskosität bei hohen Öltemperaturen. Sie haben eine niedrigere Viskosität und tragen so zur Reduzierung der Reibungsverluste und damit des Kraftstoffverbrauchs bei (FE = fuel economy). BMW Longlife FE Öle dürfen wegen der niedrigeren Viskosität nur in dafür ausgelegten Motoren verwendet werden. Zur Zeit sind dies die Typen N42 und N62. Diese seit 1998 verwendete Qualität wurde vor Einführung der BMW Longlife-01 Qualität nur als BMW Longlife bezeichnet. Sie definiert etwas geringere Anforderungen als BMW Longlife-01 und basiert auf der höchsten Stufe des ACEA-Spezifikationssystems, ACEA:A3/B3. Sie können bei beliebigen Umgebungstemperaturen ganzjährig eingesetzt werden. BMW Longlife-98 Öle werden von BMW nach Prüfung in einem BMW Motor namentlich freigegeben und vom Kundendienst veröffentlicht. BMW Longlife-98 Öle sind die Mindestqualität für die verlängerten Ölwechselintervalle (> km), die seit 1998 für die meisten BMW Fahrzeuge gelten. Diese Qualität ist die seit ca 1980 verwendete Vorgängerstufe zu den BMW Longlife Ölen. Sie basierte ebenfalls auf ACEA:A3/B3 und umfaßte zusätzliche BMW spezifische Anforderungen, die in einem Prüflauf in einem BMW Motor abgeprüft wurden. Dabei stand jedoch nicht die Verlängerung von Ölwechselintervallen im Vordergrund, sondern die Erweiterung des Einsatztemperaturbereichs für niedrig viskose Öle. Dementsprechend können BMW Spezial Öle trotz niedriger Viskosität ganzjährig eingesetzt werden. BMW Longlife-98 Öle werden von BMW namentlich freigegeben und vom Kundendienst veröffentlicht. Für E34 Touring und E36 Fahrzeuge mit M51 Motoren sind ab Baujahr 9/95 ausschließlich Öle von dieser Liste zulässig. Sie stellt eine Auswahl von BMW Spezial Ölen dar, die für diesen Motortyp besonders geeignet sind. P:\Gerloff\Daten\Post\Übersicht der Motorölqualitäten.doc

3 ACEA:A3/B3 ACEA:A2 Seite 3 von 3 Stand: Mit dieser Qualitätsstufe werden relativ hohe Anforderungen definiert, ohne daß eine konkrete Prüfung in einem BMW Motor stattfindet. Sie ist die Basis für alle namentlichen Freigaben durch BMW. Für BMW Dieselmotoren ist mindestens diese Qualität vorgeschrieben (außer E34 Touring / E36 ab 9/95). Diese Qualitätsstufe definiert einfachere Anforderungen. Sie ist für alle BMW Fahrzeuge mit Ottomotoren geeignet und ausreichend, für die im vorstehenden keine höheren Anforderungen genannt werden. Dies gilt insbesondere für alle älteren Fahrzeuge mit Ölwechselintervallen bis ca km. Bei Verwendung solcher Öle ist besonders auf die Auswahl der geeigneten Viskositätsklasse zu achten, da hier sowohl zu niedrigen als auch zu hohen Umgebungstemperaturen hin enge Grenzen gegeben sein können. P:\Gerloff\Daten\Post\Übersicht der Motorölqualitäten.doc

4 Seite 1 von 3 Stand: BMW Longlifeölliste Diese Motorenöle sind freigegeben für die Verwendung in allen BMW Baureihen und Modelljahren. In BMW Fahrzeugen mit verlängerten Ölwechselintervallen (E46 ab Serienbeginn, E38/E39 ab 9/98 etc.) dürfen ausschließlich Öle von dieser Liste verwendet werden (Ausnahme: Für Fahrzeuge mit Dieselmotoren sind auch Öle der Spezifikation ACEA:A3/B3 zulässig). Weitere Informationen finden Sie in der Betriebsanleitung Ihres Fahrzeuges. für alle BMW Motoren 76 Pure Synthetic Motor Oil SAE 5W Lubricants Company A.P.B. Motor Oil NDA SAE 5W-40 SAE 5W-40 Ashland ADDINOL Extra light MV 038 SAE 0W-30 Addinol Lube Oil GmbH&Co. KG ADDINOL Super light MV 0546 SAE 5W-40 Addinol Lube Oil GmbH&Co. KG ADDINOL Super power MV 0537 SAE 5W-30 Addinol Lube Oil GmbH&Co. KG Adnoc Image SAE 5W-40 Adnoc FOD Agip Extra HTS SAE 5W-40 Agip Agip TECSINT SAE 5W-30 Agip Antar Excellia LDX SAE 5W-40 TotalFinaElf Aral High Tronic SAE 5W-40 Aral Aral SuperTronic SAE 0W-40 Aral Aral SuperTronic SAE 5W-40 Aral Aral SuperTronic SAE 5W-30 Aral AVIASYNTH 0W-40 SAE 0W-40 AVIA Mineralöl AG AVIASYNTH 5W-40 SAE 5W-40 AVIA Mineralöl AG Azmol Leader SAE 5W-40 AOT Azmol Bevergold FS SAE 5W-40 Beverol BMW Super Power SAE 5W-40 BMW AG BMW Super Power Plus SAE 5W-30 BMW AG BP Visco 5000 SAE 5W-40 BP Oil International BP Visco 5000 Sports SAE 5W-40 BP Oil International BP Visco 5000 Turbo Diesel SAE 0W-40 BP Oil International BP Visco 7000 Sport SAE 5W-40 BP Oil International Caltex Havoline Formula3 Fully Synthetic SAE 5W-30 Caltex Petroleum Corporation Caltex Havoline Formula3 Fully Synthetic SAE 5W-40 Caltex Petroleum Corporation Castrol Formula RS Power an Protection SAE 0W-40 Castrol International Castrol GTX 7 Dynatec SAE 5W-40 Castrol International Castrol Performence SAE 5W-40 Castrol International Castrol Syntec SAE 5W-40 Castrol International Castrol TXT Softec SAE 5W-40 Castrol International Castrol TXT Softec Plus SAE 5W-30 Castrol International Cepsa Star Mega-Synthetic SAE 5W-40 Cepsa Lubricantes S.A. Cespa Star Retto Mega-Synthetic SAE 5W-40 Cespa Lubricantes S.A DEA Viscobil S1 SAE 5W-30 DEA Mineraloel AG DEA Viscobil S1 SAE 5W-40 DEA Mineraloel AG P:\Gerloff\Daten\Post\Longlife\09/01.doc

5 Seite 2 von 3 Stand: Divinol Syntholight SAE 5W-40 Zeller+Gmelin Driver Plus SAE 5W-40 Kuttenkeuler GmbH Duckhams QS SAE 5W-40 Duckhams Elf Excellium LDX SAE 5W-40 TotalFinaElf Elf Synthese SAE 5W-40 TotalFinaElf EmoSynt SAE 5W-40 Eggert Mineraloel AG ESA Syntolub Pilot SAE 5W-40 ESA, Schweiz Esso Megatron SAE 5W-40 Esso Eastern Taiwan Esso Ultron (Fuel Economy) SAE 0W-30 ExxonMobil Feu Vert 100% Synthese SAE 5W-40 Feu Vert Fina FE W-30 SAE 5W-30 TotalfFinaElf Fina First SAE 5W-40 TotalFinaElf Fina Motortonic RS SAE 5W-40 TotalFinaElf Galp Formula 1 Plus SAE 5W-40 Petrogal SA Galp Formula TD Plus SAE 5W-40 Petrogal SA Gulf Formula S SAE 5W-40 S.A. Espanola de Lubrificantes Habot Full Synthetic SAE 5W-40 Habot Havoline Synthetic 5W-40 SAE 5W-40 Texaco Havoline Synthetic DS SAE 0W-30 Texaco Hunold Synt 5W/40 SAE 5W-40 Hunold Schmierstoffe GmbH Igol Symbol Ceramic SAE 5W-40 Igol France, S.A. INA Millenium SAE 5W-40 INA Maziva Rijeka Jet Top Level SAE 5W-40 Conoco Labo Carat SAE 5W-30 Fuchs Labo Auto LazerWay 5W40 SAE 5W-40 Statoil Lubricants Liqui Moly Diesel Synthoil SAE 5W-40 Liqui Moly Liqui Moly Leichtlauf HD C7 SAE 5W-40 Liqui Moly Liqui Moly Profi Synthoil SAE 5W-30 Liqui Moly Liqui Moly Synthoil High Tech SAE 5W-40 Liqui Moly LUKoil Synthetic SAE 5W Lukoil Permnefteorgsintez Marly Gold S1 SAE 5W-40 N.V. Marly S.A megol Motorenoel Super Leichtlauf SAE 5W-40 Meguin GmbH megol Motorenoel Super Leichtlauf SAE 0W-30 Meguin GmbH Multisynth Megol Motorenoel Super Leichtlauf RUNNER SAE 5W-30 Meguin GmbH Megol Motorenoel Ultra Performence SAE 5W-40 Meguin GmbH Longlife Millers XFS SAE 5W-40 Millers Oils Limited Mobil 1 SAE 5W-30 ExxonMobil Mobil 1 SAE 5W-40 ExxonMobil Mobil 1 Rally Formula SAE 5W-30 ExxonMobil Mobil 1 Rally Formula SAE 5W-40 ExxonMobil Mobil 1 Turbo Diesel SAE 0W-40 ExxonMobil Mobil Super S SAE 5W-40 ExxonMobil Mobil Synt S SAE 5W-40 ExxonMobil Mol Dynamic Synt SAE 5W-40 Mol Hungarian Oil and Gas Co. Morris Multilife SAE 5W-40 Morris Lubricants Motor Gold Highline SAE 0W-30 Mineralöl-Raffinerie Dollbrgen GmbH Motor Gold Supertec SAE 5W40 SAE 5W-40 Mineralöl-Raffinerie Dollbergen GmbH Motorex Evolution SAE 5W-30 Bucher AG Motorex Evolution SAE 5W-40 Bucher AG Motorex Select SP-X SAE 5W-40 Bucher AG Motul 6100 Synergie SAE 5W-40 Motul S.A. Motul 8100 Synergie SAE 5W-40 Motul S.A. Motul Synergie SAE 5W-40 Motul S.A. OMV syn com SAE 5W-40 OMV AG Opaljet 24 S SAE 5W-40 Unil S.A. P:\Gerloff\Daten\Post\Longlife\09/01.doc

6 Seite 3 von 3 Stand: Panolin Racing Synth DC SAE 0W-30 Panolin AG Pennzoil Synthetic European Formula SAE 5W-40 Pennzoil Products Company. Pentosynth 0W-30 VS* SAE 0W-30 Deutsche Pentosin-Werke Pentosynth SAE 5W-40 Deutsche Pentosin-Werke Petronas Syntium SAE 5W-40 Petronas Q1 Diamant Synthetic SAE 5W-40 Beckmann Mineralölhandel GmbH Q8 Formula Exclusive SAE 5W-30 Kuwait Petroleum QS Synquest SAE 5W-40 Comercial Importadora S.A. de C.V. Quaker State Synquest SAE 5W-40 SAE 5W-40 Oel-Brack AG Quaker State Full Synthetic European SAE 5W-40 Quaker State Corp. Formula Quaker State Synquest SAE 0W-30 Oel-Brack AG Quaker State Synquest SAE 5W-40 Quaker State Corp. Ravenol VSI SAE 5W-40 Ravensburger Schmierstoffvertrieb GmbH Repsol Elite Competicion SAE 5W-40 Repsol Distribucion Shell Helix Plus SAE 5W-40 Shell Shell Helix Ultra SAE 0W-30 Shell Shell Helix Ultra SAE 0W-40 Shell Shell Helix Ultra SAE 5W-30 Shell Shell Helix Ultra SAE 5W-40 Shell Sonol LL Super SAE 5W-40 Sonol Israel Ltd. SPC Syn Ace SAE 5W-40 Singapore Petroleum Company Ltd. Statoil GT S 5W40 SAE 5W-40 Statoil Lubricants Swd Primus Ultra SAE 0W-30 Swd Lubricants GmbH & Co. KG SYNT X Vollsyntheseöl SAE 5W 40 SAE 5W-40 Hubert Math. Müller Handelsges.mbH Syntronic Plus SAE 5W-40 Kuttenkeuler GmbH Teboil Diamond SAE 5W-40 Suomen Petrooli Oy Titan Supersyn SL SAE 5W-30 Fuchs Petrolub Titan Supersyn SL SAE 5W-40 Fuchs Petrolub Total Activa 9000 SAE 5W-40 TotalfFinaElf Total quartz 9000 SAE 5W-40 TotalFinaElf Triathlon Synthetik SAE 5W-40 Adolf Würth GmbH United 1 Fully Synthetic SAE 5W-40 United Oil Company PTE Ltd. Valvoline Durablend MXL SAE 5W-40 Valvoline Valvoline SynPower SAE 5W-30 Valvoline Valvoline SynPower SAE 5W-40 Valvoline Valvoline Syn Power MXL SAE 0W-30 Valvoline Valvoline SynPro SAE 5W-30 Valvoline Valvoline SynPro Diesel SAE 5W-40 Valvoline VAT SynGold SAE 5W-40 Polonia Nederland b.v. Veedol Powertron SAE 5W-30 Veedol International Veritas Syntolube SAE 5W-40 Ölwerke Julius Schindler Virada Top SAE 5W-40 VEBA Oel AG Wako`s ex-synthe SAE 5W-40 Wako Chemical Co. Ltd. Westfalen Gigatron Motoröl SAE 0W-40 Westfalen AG Westfalen Megatron Motoröl SAE 5W-40 Westfalen AG Wintershall VIVA 1 energy SAE 5W-30 SRS Schmierstoff Vertrieb GmbH Wintershall VIVA 1 synth SAE 5W-40 SRS Schmierstoff Vertrieb GmbH Wintershall VIVA 1 topsynth SAE 5W-40 SRS Schmierstoff Vertrieb GmbH Wolf Masterlube Synflow Plus SAE 5W40 SAE 5W-40 Wolf Oil s.a. Yacco VX 1000 SAE 5W-40 Yacco S.A. Yellow Hat Magmax SJ SAE 5W-40 Yellow Hat Co., Ltd. York 748 SAE 5W-40 Ginouves Georges S.A. P:\Gerloff\Daten\Post\Longlife\09/01.doc

7 Seite 1 von 5 Stand: BMW Spezialölliste Diese Motorenöle sind freigegeben für die Verwendung in folgenden BMW Baureihen: E36 Limousine: alle (Dieselmotoren nur vor 9/95) E36 Coupé: alle E36 Cabriolet: alle E36 Touring: alle (Dieselmotoren nur vor 9/95) E36 Compact: alle (M43 nur vor 12/98) E36 Z3: alle vor 9/98 E39: alle vor 9/98 E38: alle vor 9/98 E31: alle nur für BMW Dieselmotoren Esso Ultron Diesel SAE 5W-40 Esso Shell Helix Diesel Ultra SAE 5W-40 Shell Shell Helix Diesel Ultra SAE 5W-30 Shell für BMW Otto- und Dieselmotoren ad-augros Leichtlauf-Oil 10W-40 SAE 10W-40 ad-augros ad-augros Synt-Oil 5W-40 SAE 5W-40 ad-augros ADDINOL Semi synth MV 1047 SAE 10W-40 Addinol Lube Oil GmbH&Co.KG Adnoc Image L SAE 5W-40 Adnoc FOD Adnoc Pearl SAE 10W-40 Adnoc FOD Agip Formula LL Plus SAE 10W-40 Agip Agip Sint 2000 SAE 10W-40 Agip Agip Sint 2000 GPX SAE 10W-40 Agip Agip Sint Catalyst SAE 10W-40 Agip Anderol 900 SAE 5W-40 Anderol B.V. Apilube Energysint 5W/40 SAE 5W-40 API S.p.A. Apilube Extra Sint SAE 10W-40 API S.p.A. Aral BasicTronic SAE 10W-40 Aral Aral HighTronic SAE 5W-50 Aral Aral HighTronic SAE 5W-30 Aral Ashland Syntech SAE 10W-40 Ashland AVIA MULTI CFE SAE 10W-40 AVIA Mineralöl AG AVIA TURBO CFE SAE 10W-40 AVIA Mineralöl AG P:\Gerloff\Daten\Post\Oele\09.01.doc

8 Seite 2 von 5 Stand: BARDAHL XTC syntronic 5W40 SAE 5W-40 BARDAHL NL. BayWa Motorenöl Rennklasse 3000 plus SAE 10W-40 BayWa BayWa Rennklasse Turbo 2000 SAE 10W-40 BayWa BayWa Rennklasse Turbo 3000 SAE 10W-40 BayWa BMW High Power Special SAE 10W-40 BMW AG BP Visco 3000 SAE 10W-40 BP BP Visco 3000 Diesel SAE 10W-40 BP Caltex Havoline Fully Synthetic SAE 10W-50 Caltex Petroleum Corporation Caltex Havoline Semi-Synthetic SAE 10W-40 Caltex Petroleum Corporation Calypsol Le Mans SAE 10W-40 Calypsol Carlube Ultragrade F SAE 5W-50 Tetrosyl Ltd. Carrier Maximol Sint SAE 5W-40 Mol Hungarian Oil and Gas Co. Carrier Maximol Sint SAE 5W-50 Mol Hungarian Oil and Gas Co. CARTEC PrimTec SAE 10W-40 SAE 10W-40 Wessels AG CARTEC SynTec SAE 5W-40 SAE 5W-40 Wessels AG CARTECHNIC Leichtlauföl SAE 10W-40 SAE 10W-40 Wessels AG CARTECHNIC vollsynth. Leichtlauföl 5W-40 SAE 5W-40 Wessels AG Castrol TWS Motorsport SAE 10W-60 Castrol International Cepsa Retto SAE 5W-40 Cepsa Lubricantes S.A. Cepsa Retto 10W-40G SAE 10W-40 Cepsa Lubricantes S.A Cepsa Star Retto Synthetic SAE 10W-40 Cepsa Lubricantes S.A. DEA Ultec Diesel SAE 10W-40 DEA Mineraloel AG DEA Ultec UNIVERSAL SAE 10W-40 DEA Mineraloel AG DEA Viscobil SL SAE 10W-40 DEA Mineraloel AG Divinol Multilight SAE 10W-40 Zeller & Gmelin Econo Veritas LS SAE 10W-40 Mobil Schmierstoff GmbH Elaion Sintetico SAE 5W-40 YPF S.A. EMKA Supergrade LL 10W40 SAE 10W-40 EMKA Schmiertechnik GmbH EMKA Supersint FE 5W40 SAE 5W-40 EMKA Schmiertechnik GmbH Ergo Sinthron SAE 10W-40 SAE 10W-40 Ergo Petroli S.p.A. Ertoil Supermultigrado 10W/40 Sintetico SAE 10W-40 Ertoil S.A. Esso Motoroil SLX SAE 5W-50 ExxonMobil Esso Motoroil XL SAE 10W-40 ExxonMobil Esso Superlube EX-2 SAE 10W-40 ExxonMobil Esso Superoil Ultra XE2 SAE 10W-40 ExxonMobil Esso Tech Racing SAE 10W-40 ExxonMobil Esso Ultra SAE 10W-40 ExxonMobil Esso Ultra Oil SAE 10W-40 ExxonMobil Esso Ultra Oil X SAE 10W-40 ExxonMobil Esso Ultraflo SAE 10W-40 Esso Indonesia Esso Ultron SAE 5W-40 ExxonMobil Esso Ultron Diesel SAE 5W-40 ExxonMobil Evva Galax Fe SAE 10W-40 Evva-Schmiermittel Fanal varia light CD SAE 10W-40 Fanal FIAT Selenia SAE 10W-40 FIAT Lubrificanti s.r.l. Fina Excel SAE 10W-40 TotalFinaElf Fina First SAE 5W-50 TotalFinaElf Fina Motortonic HS SAE 10W-40 TotalFinaElf Genol Unic 1040 MC SAE 10W-40 Österreichische Raiffeisen Warenzeichen Gerina Ultra Super SAE 5W-40 Plama Pleven Oils Grand Delta SAE 5W-40 Silesian Refinery Works GSK Uno Oil GX-5 SAE 10W-40 ExxonMobil GSK Uno Oil GX-7 SAE 5W-40 ExxonMobil Gulf Formula G SAE 5W-40 Gulf Oil International Gulf Super S SAE 10W-40 S.A Espanola de Lubrificantes Gulf TEC SAE 10W-40 Gulf Oil International P:\Gerloff\Daten\Post\Oele\09.01.doc

9 Seite 3 von 5 Stand: Hafa Mach 2 SAE 10W-40 Hafa Lubrifiants Hafa Turbodiesel SAE 10W-40 Hafa Lubrifiants Havoline Diesel Extra 10W-40 SAE 10W-40 Texaco Havoline Extra 10W-40 SAE 10W-40 Texaco High Speed 5W-40 vollsynthetisch SAE 5W-40 Edeka ZHGmbH Hunold GT 10W/40 SAE 10W-40 Hunold Schmierstoffe GmbH Idemitsu Zepro Racing SJ SAE 5W-40 Idemitsu Kosan Co. Igol Rallye ZS Diesel SAE 10W-40 Igol France, S.A. Igol Rallye ZS MBV SAE 10W-40 Igol France, S.A. Igol Rallye ZS Turbo MBV SAE 10W-40 Igol France, S.A. Ingralub A-1 5W-40 HQ SAE 5W-40 ad-augros Ingralub A-2 10W-40 SAE 10W-40 ad-augros IP MAX Synthetic Motor Oil SAE 5W-40 Italiana Petroli S.A. IP Sintiax Motor Oil SAE 10W-40 Italiana Petroli S.A. Jet Gold SAE 5W-40 Du Pont - Conoco Hungary Jet High Level SAE 10W-40 Conoco Karstadt Mach 1 5W-40 vollsynthetisch SAE 5W-40 Karstadt AG Karstadt Mach 1 vollsynthetisch SAE 5W-50 Karstadt AG Krafft SGK-1040 SAE 10W-40 Krafft KTX Turbo Leichtlauföl SAE 10 W 40 SAE 10W-40 Hubert Math. Müller Handelsges.mbH Kyoseki 21 GP-R SAE 5W-40 Nippon Mining Co. Ltd. Kyoseki 21 GP-R SAE 5W-50 Nippon Mining Co. Ltd. Labo Rush TI MC SAE 10W-40 Huiles Labo S.A. Labo Syntha SAE 5W-40 Huiles Labo S.A. LazerWay 10W40 SAE 10W-40 Statoil Leprinxol LS 500 SAE 10W-40 Leprince + Siveke Liqui Moly Super Leichtlauf Motoroil 10W-40 SAE 10W-40 Liqui Moly Liqui Moly Voll-Synthese SAE 5W-40 Liqui Moly Lotos Syntetic SAE 5W-40 Rafineria Gdanska S.A. Madit Prima SAE 5W-40 Slovnaft a.s. Madit Super 2000 SAE 10W-40 Slovnaft a.s. master class Alpha 1040 SAE 10W-40 V.W. Günther Mineralölhandels GmbH megol Motorenoel Super Leichtlauf SAE 10W-40 SAE 10W-40 Meguin GmbH TS MHG Futura SAE 10W-40 SAE 10W-40 MHG Mineralöl-Handels-GmbH MHG Syntolube SAE 5W-40 SAE 5W-40 MHG Mineralöl-Handels-GmbH Mobil 1 SAE 5W-50 ExxonMobil Mobil 1 Rally Formula SAE 5W-50 ExxonMobil Mobil Super SAE 10W-40 ExxonMobil Mobil Super Formula SAE 10W-40 ExxonMobil Mobil Super S SAE 10W-40 ExxonMobil Mobil Synt S SAE 10W-40 ExxonMobil Mogul Forte Racing SAE 5W-40 Koramo Motorex Evolution SAE 0W-40 Bucher AG Motul 4100 Turbolight SAE 10W-40 Motul S.A. Motul 6100 Synergie SAE 10W-40 Motul S.A. Multilub Synth vollsynthetisch SAE 5W-50 Globus Betriebe GmbH&CoKG Multilub Synth vollsynthetisch SAE 5W-40 Globus Betriebe GmbH&CoKG Neste 2 SAE 10W-40 Neste Oest Eta Synthetik SAE 5W-40 Georg Oest Mineralölwerk OMV con trol light SAE 10W-40 OMV AG OMV Full Syn SAE 5W-50 OMV AG OMV Full Syn SAE 5W-40 OMV AG Opaljet 16 S SAE 10W-40 Unil S.A.. P:\Gerloff\Daten\Post\Oele\09.01.doc

10 Seite 4 von 5 Stand: Parnas Extrasyn-4 SAE 10W-40 Sakson S.A. Parnas Synthesis 540 SAE 5W-40 Sakson S.A. Pemco Synthetic SAE 5W-40 Pemco Kuras Pennasol Leichtlaufoel SAE 10 W 40 SAE 10W-40 Mineralöl-Raffinerie Dollbergen GmbH Podium SAE 5W-40 Roloil S.r.I. Protech Super SAE 10W-40 Gulf Oil Protech Ultra SAE 5W-40 Gulf Oil Q1 Turbo Leichtlauföl SAE 10W-40 Beckmann Mineralölhandel GmbH Q8 Formula 1 SAE 10W-50 Kuwait Petroleum Q8 Formula Advanced SAE 10W-40 Kuwait Petroleum Q8 Formula Advanced Diesel SAE 10W-40 Kuwait Petroleum Q8 Formula Avanceret SAE 5W-40 Kuwait Petroleum Q8 Formula Excel SAE 5W-40 Kuwait Petroleum Q8 Formula Extra Plus SAE 10W-40 Kuwait Petroleum Q8 Formula Super SAE 10W-40 Kuwait Petroleum Q8 Formula Super Advanced SAE 5W-40 Kuwait Petroleum Q8 Formula Super Diesel SAE 10W-40 Kuwait Petroleum Q8 Formula Super Plus SAE 5W-40 Kuwait Petroleum Q8 Formula Top SAE 10W-40 Kuwait Petroleum Q8 Formula Top Turbo Diesel SAE 10W-40 Kuwait Petroleum Quaker State Synquest Motor Oil SAE 5W-50 Quaker State Quaker State Synquest SAE 10W-40 SAE 10W-40 Oel-Brack AG Ravenol DLO SAE 10W-40 RavensbergerSchmierstoffvertriebGmbH Ravenol TSI SAE 10W-40 RavensbergerSchmierstoffvertriebGmbH Repsol Competicion SAE 5W-40 Repsol Distribucion Repsol Elite Multivalvulas SAE 10W-40 Repsol Distribucion Rock Oil Synthesis 4 SAE 5W-50 Rock Oil Rowe Synth SAE 5W-40 Rowe Mineralölwerk GmbH Sasol Super Syn SAE 5W-40 Sasol Oil Ltd. Shell Helix Diesel Plus SAE 10W-30 Shell Shell Helix Diesel Plus SAE 10W-40 Shell Shell Helix Diesel Ultra SAE 5W-30 Shell Shell Helix Diesel Ultra SAE 5W-40 Shell Shell Helix Plus SAE 10W-40 Shell Shell Helix Plus SAE 10W-30 Shell Shell Super 1040 SAE 10W-40 Shell Sint Formula Motor Oil SAE 10W-40 Tamoil Italia S.p.A. Sint Future Racing SAE 5W-40 Tamoil Italia S.p.A. SPC SMO Syntec SAE 10W-40 Singapore Petroleum Company Ltd. Speedwell Syntherme SAE 10W-40 H.O. Bakker & Versteegen Speedwell Volsynthetic 5W40 SAE 5W-40 H.O. Bakker & Versteegen Sunoco Futura SAE 10W-40 Sun Oil Company Sunoco Synturo Gold SAE 5W-40 Sun Oil Company Super Econol HS SAE 10W-40 Beverol Supersynthetic SAE 10W-40 Roloil S.r.I. Syneco Ultrasynt SAE 5W40 SAE 5W-40 Syneco S.p.A. SYNT V SAE 5W-40 Media Handelsges.mbH Neste 2 SAE 10W-40 Neste Oest Eta Synthetik SAE 5W-40 Georg Oest Mineralölwerk OMV con trol light SAE 10W-40 OMV AG OMV Full Syn SAE 5W-50 OMV AG OMV Full Syn SAE 5W-40 OMV AG Opaljet 16 S SAE 10W-40 Unil S.A. P:\Gerloff\Daten\Post\Oele\09.01.doc

11 Seite 5 von 5 Stand: Tamoil Synth Formula Plus SAE 5W-40 Tamoil Lubes Deutschland Tedex Synthetic Motor Oil SAE 5W-40 Tedex Vertriebs GmbH Titan Carat MC SAE 10W-40 Fuchs Petrolub AG Titan Unic Plus MC SAE 10W-40 Fuchs DEA Schmierstoffe Tor Multisynth 10W40 SAE 10W-40 Smeermiddelen-Industrie De Oliebron B.V. Tor Supersynth 5W40 SAE 5W-40 Smeermiddelen-Industrie De Oliebron B.V. Total Activa 7000 SAE 10W-40 TotalFinaElf Total Activa 9000 SAE 10W-50 TotalFinaElf Total quartz 7000 SAE 10W-40 TotalFinaElf Total quartz 9000 SAE 10W-50 TotalFinaElf Tunap Super Economy Motor Oil XD SAE 10W-40 Tunap Unil Melia LS SAE 10W-40 Unil S.A. Unil Synth SAE 5W-40 Unil S.A. Unipart Premium SAE 5W-40 Unipart, UK Unipart Silver SAE 10W-40 Unipart, UK Unoil GX-6 SAE 10W-40 General Sekiyu KK Unoil GX-7 SAE 5W-40 General Sekiyu KK Usoco Synlub 100 SAE 5W-40 Usoco N.V. Valvoline DieselPower SAE 5W-40 Valvoline Valvoline DuraBlend SAE 5W-40 Valvoline Valvoline High Performance Synthetic Motor Oil SAE 5W-30 Valvoline Valvoline SynGard SAE10W-40 Valvoline Valvoline SynPower SAE 5W-50 Valvoline Valvoline Top Gard SAE 10W-40 Valvoline Valvoline Top Gard SAE 5W-40 Valvoline Valvoline Top Gard FE SAE 10W-40 Valvoline Valvoline Top Gard FE Diesel SAE 10W-40 Valvoline VAT SynTech SAE 10W-40 Polonia Nederland b.v. Veedol Synthetic Z SAE 10W-60 Veedol International Wako's Ex Cruise 10W-40 SAE 10W-40 Wako Chemical Co. Ltd. Westfalen Wega Motoröl SAE 10W-40 Westfalen AG Westfalen WXD SAE 10W-40 Westfalen AG Wintershall Primalub Alpha SAE 10W-40 SRS Schmierstoff Vertrieb GmbH Wintershall VIVA 1 SAE 10W-40 SRS Schmierstoff Vertrieb GmbH Wolf Masterlube GTS SAE 10W-40 Wolf Oil s.a. Wolf Masterlube Synflow SAE 5W-50 Wolf Oil s.a. Yacco VX 500 SAE 10W-40 Yacco S.A. ZIC TOP 5W/40 SAE 5W-40 Yukong Limited ZIC TOP 5W/50 SAE 5W-50 Yukong Limited P:\Gerloff\Daten\Post\Oele\09.01.doc

Handelsname BMW Teilenummer Gebinde BMW High Power Special Liter

Handelsname BMW Teilenummer Gebinde BMW High Power Special Liter 8.0 "Spezialöle" Freigegeben für folgende BMW Motoren: M10, M20, M21, M30, M40, M41, M42, M43 (nicht M43TU!), M44, M47, M47TU, M50, M51, M52 (nicht M52TU!), M57, M60, M62 (nicht M62LEV!), M67, M70, M73

Mehr

DIWA Ölfreigabeliste Ölwechselintervall bis 120 000 km Ölwechselintervall bis 180 000 km

DIWA Ölfreigabeliste Ölwechselintervall bis 120 000 km Ölwechselintervall bis 180 000 km Ölfreigabeliste Ölwechselintervall bis 120 000 km Ölwechselintervall bis 180 000 km 2015-05-22 H55.633644de, Schutzklasse 0: offen Diese Ölfreigabeliste ist nicht für Nordamerika gültig VTI-DIWA-Service

Mehr

Übersicht der freigegebenen Motorenöle Cayenne (V6)

Übersicht der freigegebenen Motorenöle Cayenne (V6) Herstellerfreigabe Freigabe/Approval 01/08 DE 1701 1 26.03.2008 Übersicht der freigegebenen Motorenöle Cayenne (V6) Modelljahr: ab 2004 bis 2006 Hinweis Diese Herstellerfreigabe ersetzt die Technische

Mehr

DQC-Freigabe DQC release. DQC I-02 Spanien, Portugal / Spain, Portugal ERTOIL KORAL HDL 40. weltweit / worldwide TITAN Universal HD

DQC-Freigabe DQC release. DQC I-02 Spanien, Portugal / Spain, Portugal ERTOIL KORAL HDL 40. weltweit / worldwide TITAN Universal HD DQC I DEUTZ AG DEUTZ OEL DQC1 15W40 U DQC I-02 China China BayWa AG TECTROL HDC 30, 40, 50 DQC I-02 TECTROL Super 2000 CD-HC DQC I-02 CEPSA Lubricantes S.A. CEPSA PETREL HDL 40 40 DQC I-02 Spanien, Portugal

Mehr

DQC-Freigabe DQC release. Anwendungsinformationen Remarks DEUTZ AG DEUTZ OEL DQC1 15W40 U 15W-40 DQC I-02 China / China DQC I-02 DQC I-02

DQC-Freigabe DQC release. Anwendungsinformationen Remarks DEUTZ AG DEUTZ OEL DQC1 15W40 U 15W-40 DQC I-02 China / China DQC I-02 DQC I-02 DEUTZ Schmieröl-Qualitätsklassen Deutz Quality Class Schnelllaufende Dieselmotoren Deutz Compact Engines Freigabeliste Release List Ausgabe 022014 issue 022014 DQC I DEUTZ AG DEUTZ OEL DQC1 15W40 U DQC

Mehr

DQC-Freigabe DQC release DQC I-02 DQC I-02 DQC I-02 DQC I-02 DQC I-02 DQC I-02 DQC I-02

DQC-Freigabe DQC release DQC I-02 DQC I-02 DQC I-02 DQC I-02 DQC I-02 DQC I-02 DQC I-02 DQC I DEUTZ AG DEUTZ OEL DQC1 15W40 U China / China BayWa AG TECTROL HDC 30, 40, 50 TECTROL Super 2000 CD-HC CEPSA Lubricantes S.A. CEPSA PETREL HDL 40 ERTOIL KORAL HDL 40 FUCHS Petrolub AG TITAN Universal

Mehr

Technische Information

Technische Information Tchnisch Information Erstzt Tchnisch information Gr., Nr. /99 vom 28.0.999 Übrsicht dr von Porsch friggbnn Motoröl Porsch Frigablist Fahrzug-Typ: Carrra (996) / Carrra 4 (996) Modlljahr: ab 98 (W) Frigabstand:

Mehr

DQC-Freigabe DQC release. Anwendungsinformationen Remarks DEUTZ AG DEUTZ OEL DQC1 15W40 U 15W-40 DQC I-02 China / China DQC I-02 DQC I-02

DQC-Freigabe DQC release. Anwendungsinformationen Remarks DEUTZ AG DEUTZ OEL DQC1 15W40 U 15W-40 DQC I-02 China / China DQC I-02 DQC I-02 DEUTZ Schmieröl-Qualitätsklassen DEUTZ Quality Class Schnelllaufende Dieselmotoren DEUTZ Compact Engines Freigabeliste Release List Ausgabe 052015 issue 052015 DQC I DEUTZ AG DEUTZ OEL DQC1 15W40 U DQC

Mehr

Lastschaltautomatgetriebe Typ EcoLife für Busse Schmierstoffliste TE-ML 20. Inhaltsverzeichnis

Lastschaltautomatgetriebe Typ EcoLife für Busse Schmierstoffliste TE-ML 20. Inhaltsverzeichnis Nutzfahrzeugtechnik Lastschaltautomatgetriebe Typ EcoLife für Busse Schmierstoffliste TE-ML 20 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Zuordnung der Fahrzeugklassifizierung...1 2. Freigegebene Schmierstoffklassen

Mehr

Ölfreigabeliste. Die in der folgenden Liste aufgeführten Motoröle dürfen für die smart Motoren verwendet werden. Viel Spass beim Ölwechsel!

Ölfreigabeliste. Die in der folgenden Liste aufgeführten Motoröle dürfen für die smart Motoren verwendet werden. Viel Spass beim Ölwechsel! Ölfreigabeliste Die in der folgenden Liste aufgeführten Motoröle dürfen für die smart Motoren verwendet werden. Viel Spass beim Ölwechsel! Euer smart-club-team (Stand 15.08.2010) BB00.40-P-0229-05A Mehrbereichsmotorenöle

Mehr

DQC-Freigabe DQC release. Anwendungsinformationen Remarks DEUTZ AG DEUTZ OEL DQC1 15W40 U 15W-40 DQC I-02 China / China DQC I-02 DQC I-02

DQC-Freigabe DQC release. Anwendungsinformationen Remarks DEUTZ AG DEUTZ OEL DQC1 15W40 U 15W-40 DQC I-02 China / China DQC I-02 DQC I-02 DEUTZ Schmieröl-Qualitätsklassen DEUTZ Quality Class Schnelllaufende Dieselmotoren DEUTZ Compact Engines Freigabeliste Release List Ausgabe 092015 issue 092015 DQC I DEUTZ AG DEUTZ OEL DQC1 15W40 U DQC

Mehr

DQC-Freigabe DQC release. Anwendungsinformationen Remarks DEUTZ AG DEUTZ OEL DQC1 15W40 U 15W-40 DQC I-02 China / China DQC I-02 DQC I-02

DQC-Freigabe DQC release. Anwendungsinformationen Remarks DEUTZ AG DEUTZ OEL DQC1 15W40 U 15W-40 DQC I-02 China / China DQC I-02 DQC I-02 DEUTZ Schmieröl-Qualitätsklassen DEUTZ Quality Class Schnelllaufende Dieselmotoren DEUTZ Compact Engines Freigabeliste Release List Ausgabe 062016 issue 062016 DQC I DEUTZ AG DEUTZ OEL DQC1 15W40 U DQC

Mehr

Integrierter Mineralölbericht Erhebungskreisliste 2015

Integrierter Mineralölbericht Erhebungskreisliste 2015 Integrierter Mineralölbericht Erhebungskreisliste 2015 Erhebungskreisliste 2015 1. Addinol Lube Oil GmbH Leuna 2. Adolf Roth GmbH & Co. KG Gießen/div. Orte 3. AGRAVIS Raiffeisen AG Münster/Hannover/Emden

Mehr

Tabelle A-c Standard-PAO-Öle für FLENDER Stirnrad-, Kegelrad-, Planetengetriebe und 'Marinegetriebe ohne Lamellenkupplung' sowie Getriebemotoren

Tabelle A-c Standard-PAO-Öle für FLENDER Stirnrad-, Kegelrad-, Planetengetriebe und 'Marinegetriebe ohne Lamellenkupplung' sowie Getriebemotoren Approved lubricants --- Freigegebene Schmierstoffe T 7300 Table A-c Standard PAO oils for FLENDER helical, bevel-helical, planetary gear boxes and 'Marine gear units Tabelle A-c Standard-PAO-Öle für FLENDER

Mehr

1 Kategorie. 2 Kategorie

1 Kategorie. 2 Kategorie Voith Retarder Ölwechselintervalle / Ölvorschriftsliste Stand April 2009 Oil change intervals / Oil selection list Date: April 2009 VOITH Ermittlung der Anwendungskategorie Fahrzeug-Gesamtgewicht (t) 44

Mehr

Alle im Internet gefundenen Öle mit Freigabe oder Empfehlung MB haben die Farbe rot.

Alle im Internet gefundenen Öle mit Freigabe oder Empfehlung MB haben die Farbe rot. ATF nach MB 236.14 Alle im Internet gefundenen Öle mit Freigabe oder Empfehlung MB 236.14 haben die Farbe rot. Inhaltsverzeichnis 1 Von MB freigegebene ATF nach 236.14... 2 2 Von MB aufgeführte Öle...

Mehr

MTU_ValueService Technical Documentation

MTU_ValueService Technical Documentation MTU_ValueService Technical Documentation MTU-Betriebsstoffvorschriften für Baureihe 1600 Betriebsstoffvorschrift A001063/00D Printed in Germany 2009 Copyright MTU Friedrichshafen GmbH Diese Veröffentlichung

Mehr

Lastschaltautomatgetriebe, Typ Ecomat (1), für Busse, LKW und Sonderfahrzeuge Schmierstoffliste TE-ML 14. Inhaltsverzeichnis

Lastschaltautomatgetriebe, Typ Ecomat (1), für Busse, LKW und Sonderfahrzeuge Schmierstoffliste TE-ML 14. Inhaltsverzeichnis Nutzfahrzeugtechnik Lastschaltautomatgetriebe, Typ Ecomat (1), für Busse, LKW und Sonderfahrzeuge Schmierstoffliste TE-ML 14 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Freigegebene Schmierstoffklassen...1 Tabelle 1:

Mehr

DQC-Freigabe DQC release. Anwendungsinformationen Remarks DEUTZ AG DEUTZ OEL DQC1 15W40 U 15W-40 DQC I-02 China / China DQC I-02 DQC I-02

DQC-Freigabe DQC release. Anwendungsinformationen Remarks DEUTZ AG DEUTZ OEL DQC1 15W40 U 15W-40 DQC I-02 China / China DQC I-02 DQC I-02 DEUTZ Schmieröl-Qualitätsklassen DEUTZ Quality Class Schnelllaufende Dieselmotoren DEUTZ Compact Engines Freigabeliste Release List Ausgabe 072016 issue 072016 DQC I DEUTZ AG DEUTZ OEL DQC1 15W40 U DQC

Mehr

SHELL HELIX PRODUKTUMSTELLUNG LEITFADEN

SHELL HELIX PRODUKTUMSTELLUNG LEITFADEN SHELL HELIX PRODUKTUMSTELLUNG LEITFADEN IHR AUTO IST ES WERT - SHELL HELIX SHELL HELIX MOTORENÖL-PRODUKTFAMILIE Shell Lubricants hat das Shell Helix Programm überarbeitet und vereinfacht, um die neuesten

Mehr

Achsen und Radköpfe für Busse und Lkw Schmierstoffliste TE-ML 12. Inhaltsverzeichnis

Achsen und Radköpfe für Busse und Lkw Schmierstoffliste TE-ML 12. Inhaltsverzeichnis Nutzfahrzeugtechnik Achsen und Radköpfe für Busse und Lkw Schmierstoffliste TE-ML 12 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Achsen und Radköpfe für Busse... 1 2. Elektrische Achsen für Busse... 1 3. Achsen für Lkw...

Mehr

Schiffsgetriebe Schmierstoffliste TE-ML 04. Inhaltsverzeichnis

Schiffsgetriebe Schmierstoffliste TE-ML 04. Inhaltsverzeichnis Industrietechnik Schiffsgetriebe Schmierstoffliste TE-ML 04 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Freigegebene Schmierstoffklassen...1 2. Erklärung von Fußnoten und Anmerkungen...2 3. Schmierstoffklassen und freigegebene

Mehr

Mercedes Benz Operating Fluids - Multigrade engine oils (Specification 229.1)

Mercedes Benz Operating Fluids - Multigrade engine oils (Specification 229.1) Mercedes Benz Operating Fluids - Multigrade engine oils (Specification 229.1) PRODUCTNAME 0W-30 10W-30 10W-40 10W-60 15W-40 15W-50 20W-40 20W-50 5W-30 5W-40 5W-50 76 Guardol QLT ad-diesel-oil ad-leichtlauf-oil

Mehr

Getriebe für Schienenfahrzeuge Schmierstoffliste TE-ML 16. Inhaltsverzeichnis

Getriebe für Schienenfahrzeuge Schmierstoffliste TE-ML 16. Inhaltsverzeichnis Industrietechnik Getriebe für Schienenfahrzeuge Schmierstoffliste TE-ML 16 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Freigegebene Schmierstoffklassen...1 2. Öl-und Filterwechselintervalle... 2 3. Einsatzbereiche von

Mehr

Motoröl - Klassifikationen und Spezifikationen

Motoröl - Klassifikationen und Spezifikationen ADAC Fahrzeugtechnik 10.05.1000 - IN 27084 STAND 06-2011 Motoröl - Klassifikationen und Spezifikationen Motoröle sollen in erster Linie eine möglichst gute Schmierfähigkeit besitzen und zwar unter allen

Mehr

Getriebe ohne ZF-Intarder. 02D / 02F (3) / 02G Ausweichmöglichkeit (4): 02A / 02B / 02L. ZF-Ecofluid M (02E) 02Gx 02A / 02B / 02C / 02D

Getriebe ohne ZF-Intarder. 02D / 02F (3) / 02G Ausweichmöglichkeit (4): 02A / 02B / 02L. ZF-Ecofluid M (02E) 02Gx 02A / 02B / 02C / 02D Handschaltgetriebe und automatische Getriebe für LKW und Busse Nutzfahrzeug- und Sonder-Antriebstechnik Schmierstoffliste TE-ML 02 VAN Produktgruppen (1) Schmierstoffklassen für die Service-Befüllung (2)

Mehr

Blatt BB00.40-P-0235-00A BB00.40-P-0235-00A

Blatt BB00.40-P-0235-00A BB00.40-P-0235-00A B33.30-P-1000-01A Ausgleichsgetriebe Typ 460, 461, 463 mit 730.3 i j Ausgleichsgetriebe Nummer Benennung Typ 460, 461 mit 730.3 außer Typ 463 mit B33.30-P-1001-01A Hypoidgetriebeöl üllmenge Liter 1,1 1,4

Mehr

Achtung: Fußnoten, Anmerkungen und Tieftemperaturgrenzen siehe Seite 2

Achtung: Fußnoten, Anmerkungen und Tieftemperaturgrenzen siehe Seite 2 Industrietechnik Traktorengetriebe und Hubhydrauliken Schmierstoffliste TE-ML 06 T-318, T-325, T-330, T-335, T-336, T-338 T-3100, T-3200, T-3300, T-3400 - ohne Vorderradantrieb T-3245, T-3340, T-3345,

Mehr

Lastschaltautomatgetriebe, Typ Ecomat (1), für Busse, LKW und Sonderfahrzeuge Schmierstoffliste TE-ML 14

Lastschaltautomatgetriebe, Typ Ecomat (1), für Busse, LKW und Sonderfahrzeuge Schmierstoffliste TE-ML 14 Nutzfahrzeugtechnik Lastschaltautomatgetriebe, Typ Ecomat (1), für Busse, LKW und Sonderfahrzeuge Schmierstoffliste TE-ML 14 Produktgruppen Ecomat (Ölsumpftemperaturen bis 100 C) (3) HP500, HP590, HP600

Mehr

Mechanische Schaltgetriebe, Doppelkupplungsgetriebe und Automatgetriebe für Pkw Schmierstoffliste TE-ML 11. Inhaltsverzeichnis

Mechanische Schaltgetriebe, Doppelkupplungsgetriebe und Automatgetriebe für Pkw Schmierstoffliste TE-ML 11. Inhaltsverzeichnis Pkw-Antriebstechnik Mechanische Schaltgetriebe, Doppelkupplungsgetriebe und Automatgetriebe für Pkw Schmierstoffliste TE-ML 11 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Mechanische Schaltgetriebe... 2 2. Doppelkupplungsgetriebe...

Mehr

Boxster, Cayman Modelljahr 2005 2008 Stand: 07/2011 Freigegebene Sommerreifen-Fabrikate

Boxster, Cayman Modelljahr 2005 2008 Stand: 07/2011 Freigegebene Sommerreifen-Fabrikate Boxster, Cayman Modelljahr 2005 2008 Stand: 07/2011 Typ 987 Boxster, Cayman Radgröße 6,5J x 17 55 VA 205/55 ZR 17 (91 Y) Continental SportContact 2 N0 1,2 17 Zoll Continental SportContact 3 Continental

Mehr

Achsen und Radköpfe für Busse und Lkw Schmierstoffliste TE-ML 12. Inhaltsverzeichnis

Achsen und Radköpfe für Busse und Lkw Schmierstoffliste TE-ML 12. Inhaltsverzeichnis Nutzfahrzeugtechnik Achsen und Radköpfe für Busse und Lkw Schmierstoffliste TE-ML 12 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Achsen und Radköpfe für Busse... 1 2. Elektrische Achsen für Busse... 1 3. Achsen für Lkw...

Mehr

CHAMPION OEM SPECIFIC 0W30 MS-BHDI

CHAMPION OEM SPECIFIC 0W30 MS-BHDI NEUHEITEN MÄRZ 2015 PASSENGER CAR NEU 0W30 MS-BHDI HAUPTVORTEILE Entspricht die PSA Spezifikation B71 2312 und Euro VI Blue HDI DW10F. Kraftstoffverbrauchseinsparungspotenzial von ca. 4,2% gegenüber einen

Mehr

MTU_ValueService Technical Documentation

MTU_ValueService Technical Documentation MTU_ValueService Technical Documentation Betriebsstoffvorschriften A001062/01D (Nur gültig für BR 1800 PowerPack) Printed in Germany 2009 Copyright MTU Friedrichshafen GmbH Diese Veröffentlichung einschließlich

Mehr

Spartipp: Leichtlauföle! Gut fürs Auto. Gut für den Geldbeutel. Gut fürs Klima.

Spartipp: Leichtlauföle! Gut fürs Auto. Gut für den Geldbeutel. Gut fürs Klima. Spartipp: Leichtlauföle! Gut fürs Auto. Gut für den Geldbeutel. Gut fürs Klima. Geld sparen und viel Gutes für Auto und Klima tun. Die Zahl beeindruckt: Mehr als 55 Millionen Fahrzeuge waren im Jahr 2007

Mehr

Artikelkatalog Streetstar Hardyscheiben

Artikelkatalog Streetstar Hardyscheiben 51BM0001 4250570684582 Streetstar Gelenkscheibe für Kardanwelle BMW 1er Serie E81, E87, E88, 3er Serie E21, E30, E36 incl. Compact, E46, E90, E91, 5er Serie E12, E28, E34, E60, E61, Z1, Z3, Z4 Streetstar

Mehr

AKER KVÆRNER Process Netherlands B.V. - Rohrsystemberechnungen - Pipe Stress Analysis

AKER KVÆRNER Process Netherlands B.V. - Rohrsystemberechnungen - Pipe Stress Analysis AKER KVÆRNER Process Netherlands B.V. ALSTOM Power Boiler GmbH Amiantit Germany GmbH Bayer Material Science GmbH & Bayer Technology Services GmbH Bilfinger EMS GmbH Hattingen BORSIG GmbH Cargill GmbH Chemieanlagenbau

Mehr

KOMMISSION DER EUROPÄISCHEN GEMEINSCHAFTEN ENTSCHEIDUNG DER KOMMISSION. vom [1. Oktober 2008]

KOMMISSION DER EUROPÄISCHEN GEMEINSCHAFTEN ENTSCHEIDUNG DER KOMMISSION. vom [1. Oktober 2008] KOMMISSION DER EUROPÄISCHEN GEMEINSCHAFTEN Brüssel, den ENTSCHEIDUNG DER KOMMISSION vom [1. Oktober 2008] in einem Verfahren nach Artikel 81 EG-Vertrag und Artikel 53 EWR-Abkommen in der Sache COMP/39181

Mehr

Quicke Dimension / TrimaPlus Laderempfehlungen. Versa X Baureihe Laderempfehlung

Quicke Dimension / TrimaPlus Laderempfehlungen. Versa X Baureihe Laderempfehlung ALÖ DEUTSCHLAND PREISLISTE Unverbindliche empfehlung = im enthalten T- 4020, 4030 (Konsole ist in DS und DM verfügbar) T- 4020, 4030 Super Steer T- 4040, 400 + Super Steer T- 4030, 4040, 400 F TD 4020,

Mehr

Schneller. Stärker. Besser für Ihren Motor. XTL TECHNOLOGY. Eine wegweisende Motorenöltechnologie

Schneller. Stärker. Besser für Ihren Motor. XTL TECHNOLOGY. Eine wegweisende Motorenöltechnologie Schneller. Stärker. Besser für Ihren Motor. XTL Eine wegweisende Motorenöltechnologie Moderne Motoren, stärkere Motorenölbelastung. Moderne PKW-Motorenöle, die die Anforderungen der Motorenhersteller erfüllen,

Mehr

TEDOM A.S. DIVIZE MOTORY MOTORÖLFÜLLUNGEN FÜR STATIONÄRE TEDOM- GASMOTOREN BEZEICHNUNG: ERSETZTE VORSCHRIFT:

TEDOM A.S. DIVIZE MOTORY MOTORÖLFÜLLUNGEN FÜR STATIONÄRE TEDOM- GASMOTOREN BEZEICHNUNG: ERSETZTE VORSCHRIFT: ANZAHL BLÄTTER: 5 BLATT: 1 VORSCHRIFT NR.: 61-0-0281.1 INDEX: m BEZEICHNUNG: MOTORÖLFÜLLUNGEN FÜR STATIONÄRE TEDOM- GASMOTOREN 1. GÜLTIGKEITSABGRENZUNG Diese Vorschrift ist für die Motorölfüllungen der

Mehr

Mechanische Schaltgetriebe, Doppelkupplungsgetriebe und Automatgetriebe für Pkw Schmierstoffliste TE-ML 11. Inhaltsverzeichnis

Mechanische Schaltgetriebe, Doppelkupplungsgetriebe und Automatgetriebe für Pkw Schmierstoffliste TE-ML 11. Inhaltsverzeichnis Pkw-Antriebstechnik Mechanische Schaltgetriebe, Doppelkupplungsgetriebe und Automatgetriebe für Pkw Schmierstoffliste TE-ML 11 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Mechanische Schaltgetriebe... 2 2. Doppelkupplungsgetriebe...

Mehr

PLUG & PLAY PERFORMANCE TUNING

PLUG & PLAY PERFORMANCE TUNING PLUG & PLAY PERFORMANCE TUNING Die Elektronik des REMUS Powerizers verbessert in Echtzeit die Motorsteuerung. Sie optimiert die Kennfelder mehrmals pro Sekunde und sorgt dadurch für eine deutliche Steigerung

Mehr

RAD-/REIFENKOMBINATIONEN Band 2

RAD-/REIFENKOMBINATIONEN Band 2 Umrüstkatalog - Band 2 Seite 1 RAD-/REIFENKOMBINATIONEN Band 2 1 Werkseitig freigegebene Rad-/Reifenkombinationen 2 Rad-Styling-Übersicht der aktuellen BMW Räder 3 Übersicht der Räder-/Reifenfreigaben

Mehr

Anhänge-/Dachlasten für Pkw und Kleintransporter

Anhänge-/Dachlasten für Pkw und Kleintransporter 11.08.1040 - IN 28205 STAND 07-2014 Lieferprogramm der Fahrzeughersteller Modelljahr 2014 Anhänge-/Dachlasten für Pkw und Kleintransporter Sie sind auf der Suche nach einem Zugwagen für Wohnwagen, Boot,

Mehr

Bewährte Leistung für Kohlekraftwerke Hebt Ihre Produktivität in neue Höhen

Bewährte Leistung für Kohlekraftwerke Hebt Ihre Produktivität in neue Höhen Bewährte Leistung für Kohlekraftwerke Hebt Ihre Produktivität in neue Höhen Erhöhte Anlagenzuverlässigkeit Verringerte Betriebskosten. Verlängerte Maschinenlebensdauer. Das umfangreiche Portfolio moderner

Mehr

NEUHEITEN. Neuheiten Messe 2015 E. Lieferung der Artikel wie im Text beschrieben. 1/18 Lamborghini Urus, metallic-weiss 2012 Metall / Kunststoff

NEUHEITEN. Neuheiten Messe 2015 E. Lieferung der Artikel wie im Text beschrieben. 1/18 Lamborghini Urus, metallic-weiss 2012 Metall / Kunststoff 1/7 MCG18001 MCG18020 197230 1/18 Lamborghini Urus,, metallic-blau 2012 Metall / NEO18255 MCG18023 202088 NEO43045 193433 NEO43235 1/43 Opel Admiral, Hebmüller, hellgrün/beige 1938 197216 1/18 Lada Niva,

Mehr

Erfolgsfaktor Energiemanagement. Produktivität steigern mit System

Erfolgsfaktor Energiemanagement. Produktivität steigern mit System Erfolgsfaktor Energiemanagement Produktivität steigern mit System Transparenz schafft Effizienz Im Rahmen der ISO 50001 werden jährlich zahlreiche Energieeffizienzanalysen durchgeführt viele enden jedoch

Mehr

Unsere Erfahrung Wo wir herkommen...

Unsere Erfahrung Wo wir herkommen... Unsere Erfahrung Wo wir herkommen... Die FIDUKA-Depotverwaltung GmbH ist eine der traditionsreichsten, unabhängigen Vermögensverwaltungen Deutschlands und wurde 1971 gegründet und über Jahrzehnte von Gottfried

Mehr

Hydraulisch betätigte Kupplung Baureihe 0 127

Hydraulisch betätigte Kupplung Baureihe 0 127 Technische Produktinformation Nr. 1130 DE Hydraulisch betätigte Kupplung Baureihe 0 127 Inhaltsverzeichnis Seite Hinweise zu dieser Technischen Produktinformation (TPI) 2 Das Ortlinghaus-Nummernsystem

Mehr

GEMEINSAM ACKERN. GEMEINSAM EINKAUFEN. GEMEINSAM SPAREN!

GEMEINSAM ACKERN. GEMEINSAM EINKAUFEN. GEMEINSAM SPAREN! GEMEINSAM ACKERN. GEMEINSAM EINKAUFEN. GEMEINSAM SPAREN! DIE PROFIS VOM LANDE! DIENSTLEISTUNGEN UND PRODUKTE VON PROFIS FÜR PROFIS! Die Idee ist genauso einfach wie gut: Durch Einkaufsbündelung steigt

Mehr

Volle Transparenz für effiziente Business Mobility. Das Alphabet Treibstoffmanagement.

Volle Transparenz für effiziente Business Mobility. Das Alphabet Treibstoffmanagement. Volle Transparenz für effiziente Business Mobility. Das Alphabet Treibstoffmanagement. Kraftstoffkosten sollten Sie keine Nerven kosten. Mit dem Treibstoffmanagement haben Sie alles unter Kontrolle. Kraftstoffe

Mehr

IAA 2009 Europapremiere Hyundai Elantra LPI Hybrid EV Super Ultra Low Emission Vehicle

IAA 2009 Europapremiere Hyundai Elantra LPI Hybrid EV Super Ultra Low Emission Vehicle IAA 2009 Europapremiere Hyundai Elantra LPI Hybrid EV Super Ultra Low Emission Vehicle Erstes Hybrid-Elektro Fahrzeug der Welt mit Flüssiggas-Antrieb (LPI) Erstes Fahrzeug mit Lithium Ionen Polymer Batterien

Mehr

PKW-Rabatte für Jäger

PKW-Rabatte für Jäger = PKW-Rabatte für Jäger Die DJV-Service und Marketing GmbH hat für Mitglieder des DJV besondere Vergünstigungen für Pkws ausgehandelt. Weitere Details finden Sie im geschlossenen Mitgliederbereich von

Mehr

Börsenratswahl 2006 Mitteilung Nr 2 Exchange council election 2006 Bullettin No 2

Börsenratswahl 2006 Mitteilung Nr 2 Exchange council election 2006 Bullettin No 2 Börsenratswahl 2006 Mitteilung Nr 2 Exchange council election 2006 Bullettin No 2 Datum / Date 24.03.2006 Ort / Place Leipzig 1 Vorläufige Wählerliste / Preliminary Electoral List Inländische Verbund-

Mehr

Baureihe Modellbezeichnung Bauzeit

Baureihe Modellbezeichnung Bauzeit Baureihe Modellbezeichnung Bauzeit 100 «Sechshunderter» 12 107 SL / SLC 24 108 S 10 109 S 7 110 Heckflosse, klein 31 111 Heckflosse, gross 25 112 Heckflosse, gross (3.0 l Motor) 8 113 Pagode 3 114 /8 (Sechszylinder-Motoren)

Mehr

Mobil-Produkte werden

Mobil-Produkte werden Product Summary Die vorliegende zusammenfassende Mobil-Produktbroschüre (Stand Juni 2006) enthält eine Reihe von Mobil-Schmierstoffen für Anwendungen in Industrie sowie für Nutzfahrzeuge und Personenkraftfahrzeuge.

Mehr

Autoversicherung - Ihr Vergleichsergebnis vom 25.03.2015 12:09

Autoversicherung - Ihr Vergleichsergebnis vom 25.03.2015 12:09 Autoversicherung - Ihr Vergleichsergebnis vom 25.03.2015 12:09 Notwendige Leistungen Entwendung von Fahrzeugschlüsseln Freie Werkstattwahl Abweichende Halter Rabattübertragung von Dritten Kurzschlussschäden

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: AIG SICAV - AIG Equity Fund Small & Mid Caps Switzerland Vertreter: AIG Privat Bank AG, Zürich AMCFM Global Opportunities

Mehr

Preise Clio Cup Central Europe 15

Preise Clio Cup Central Europe 15 Vorstellung Schläppi Racing Team Fahrzeuge Renault Clio RS III und IV Cup Veranstaltungsformat 2015 Kalender 2015 Punkte und Zusatzwertungen Preise Clio Cup Central Europe 15 1 Kontakt: Schläppi Mathias

Mehr

Ergebnisse des Tests - Dieselqualität in Europa

Ergebnisse des Tests - Dieselqualität in Europa Ergebnisse des Tests - Dieselqualität in Europa Deutschland Route 1: Basel-Freiburg-Karlsruhe-Frankfurt-Hannover-Hamburg-Kiel-Bremen-Dortmund-Köln-Basel Route 2: Emmen-Bregenz-München-Salzburg-Linz-Budapest-retour

Mehr

AIRCRAFT ENGINES SERVICE INSTRUCTION AUSWAHL VON GEEIGNETEN BETRIEBSMITTEL FÜR ROTAX SI-912-016 SI-914-019

AIRCRAFT ENGINES SERVICE INSTRUCTION AUSWAHL VON GEEIGNETEN BETRIEBSMITTEL FÜR ROTAX SI-912-016 SI-914-019 AUSWAHL VON GEEIGNETEN BETRIEBSMITTEL FÜR ROTAX MOTOR TYPE 912 UND 914 (SERIE) Wiederkehrende Symbole Bitte beachten Sie die folgenden Symbole, die Sie durch dieses Dokument begleiten: WARNUNG: Warnhinweise

Mehr

GIAC Leistungssteigerung mit CH Homologation / GIAC Tuning avec homologation CH

GIAC Leistungssteigerung mit CH Homologation / GIAC Tuning avec homologation CH GIAC ssteigerung mit CH / GIAC Tuning avec homologation CH Audi S1 2.0TFSI A3 2.0TFSI Sportback Cabrio S3 2.0TFSI Sportback 8X 8P Orig.Leistun g CWZA 1AD3 30 m6 231PS / 370Nm 277PS / 460Nm 1980.00CHF 1AD3

Mehr

ABGASPRÜFGERÄTE. Stand: Februar 2015. ATP Kastner DO 284 01.01.2001 192.819/2-II/B/8/97 vom 27.8.1997 Kastner

ABGASPRÜFGERÄTE. Stand: Februar 2015. ATP Kastner DO 284 01.01.2001 192.819/2-II/B/8/97 vom 27.8.1997 Kastner ABGASPRÜFGERÄTE Stand: Februar 2015 Fabrikat Type Softwareversion Genehmigungs-GZ. Antragsteller ALLEN-Tests Products Allen Sea 180.353/2-I/8/91 ALLEN-Tests Products Allen Dea 180.353/3-I/8/91 AREX Lisserbroek

Mehr

Alles über Motorenöle All about Motor Oils

Alles über Motorenöle All about Motor Oils Alles über Motorenöle All about Motor Oils * * * Ausgabe 10 / 2012 Ausgabe 6 / 2012 Ausgabe 7 / 2012 Hier finden Sie das richtige Motorenöl für Ihr Auto! Here you will find the right motor oil for your

Mehr

Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung

Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung 1. Sie möchten sich bei Dräger online bewerben. Mit einer Registrierung auf den Dräger Karriere Seiten zeigen Sie uns Ihr Interesse an einer Beschäftigung bei

Mehr

ABGASPRÜFGERÄTE. Stand: Dezember 2011. Fabrikat Type Softwareversion Genehmigungs-GZ. Antragsteller ALLEN-Tests Products Allen Sea 180.

ABGASPRÜFGERÄTE. Stand: Dezember 2011. Fabrikat Type Softwareversion Genehmigungs-GZ. Antragsteller ALLEN-Tests Products Allen Sea 180. ABGASPRÜFGERÄTE Stand: Dezember 2011 Fabrikat Type Softwareversion Genehmigungs-GZ. Antragsteller ALLEN-Tests Products Allen Sea 180.353/2-I/8/91 ALLEN-Tests Products Allen Dea 180.353/3-I/8/91 AREX Lisserbroek

Mehr

FÜR JEDEN ANSPRUCH DAS RICHTIGE FAHRWERK! THE PERFECT SUSPENSION FOR EVERY PURPOSE! www.kwsuspensions.de

FÜR JEDEN ANSPRUCH DAS RICHTIGE FAHRWERK! THE PERFECT SUSPENSION FOR EVERY PURPOSE! www.kwsuspensions.de FÜR JEDEN ANSPRUCH DAS RICHTIGE FAHRWERK! THE PERFECT SUSPENSION FOR EVERY PURPOSE! www.kwsuspensions.de KW GEWINDEFAHRWERKE VARIANTE 1-3 KW COILOVERS V1-3 Internationale Show&Shine Wettbewerbe gewinnt

Mehr

01.2001 13.0460-7140.2 607140 BELAGSATZ 06.2003 13.0460-2867.2 602867 BELAGSATZ 06.2003 13.0460-7140.2 607140 BELAGSATZ

01.2001 13.0460-7140.2 607140 BELAGSATZ 06.2003 13.0460-2867.2 602867 BELAGSATZ 06.2003 13.0460-7140.2 607140 BELAGSATZ ALFA ROMEO 147 (01-) 1,6 i 16V T,Spark 01.2001 13.0460-2867.2 602867 BELAGSATZ 01.2001 13.0460-7140.2 607140 BELAGSATZ 13.0460-7140.2 607140 BELAGSATZ 1,9 JTD 01.2001 13.0460-2867.2 602867 BELAGSATZ 06.2003

Mehr

Umbereifung Pkw Sommer 2007

Umbereifung Pkw Sommer 2007 Umbereifung Pkw, 4x4 Sommer 2007 Inhalt Impressum Hinweise zur Benutzung.................... 3 Uniroyal Pkw-Reifen: rallye 680........................... 4 rallye 550........................... 4 RainSport1...........................

Mehr

ALUMINA DESIGNED UM ZU ZEIGEN, NICHT UM GESEHEN ZU WERDEN. www.topvisiongroup.de

ALUMINA DESIGNED UM ZU ZEIGEN, NICHT UM GESEHEN ZU WERDEN. www.topvisiongroup.de ALUMINA DESIGNED UM ZU ZEIGEN, NICHT UM GESEHEN ZU WERDEN. www.topvisiongroup.de ALUMINA GRÖßEN - DIMENSIONEN 199 167 71 26 14 1273 1170 1273 1380 1504 1504 77 15 18 15 18 128 22 44 49 28 ACCESOIRES 158

Mehr

Audi in Fakten und Zahlen 2009

Audi in Fakten und Zahlen 2009 MF 1 Audi in Fakten und Zahlen 2009 Produktion Produktion Automobile und Motoren (in Tsd.) 2005 2006 2007 2008 2009 2.000 1.750 1.500 1.250 1.000 750 500 250 0 Automobile 812 926 981 1.029 932 Motoren

Mehr

Mobil Delvac innovative Schmierstofftechnologie. Mobil Delvac seit über 80 Jahren einer der führenden Motorenschmierstoffe für Nutzfahrzeuge

Mobil Delvac innovative Schmierstofftechnologie. Mobil Delvac seit über 80 Jahren einer der führenden Motorenschmierstoffe für Nutzfahrzeuge Umfangreiche Labortests sowie Praxistests mit Millionen protokollierter Kilometer haben Mobil Delvac zu einer der führenden Schmierstoffmarken der Welt gemacht. Mobil Delvac innovative Schmierstofftechnologie

Mehr

Zugänge von Kreditinstituten im Jahre 2001

Zugänge von Kreditinstituten im Jahre 2001 Deutsche Bundesbank Anlage 2 B 11-3 Erläuterungen zu Anlage 1 Zugänge von Kreditinstituten im Jahre 2001 a) Neugründung, Aufnahme der Geschäftstätigkeit b) Umgruppierung (siehe auch Anlage 3) c) Sitzverlegung

Mehr

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex Dezember 2013. Flamatt 10.01.2014. www.autoscout24.ch

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex Dezember 2013. Flamatt 10.01.2014. www.autoscout24.ch Mastertitelformat bearbeiten www.autoscout24.ch AutoScout24 Branchenindex Dezember 2013 Flamatt 10.01.2014 Seite 1 Titel der Präsentation Autor der Präsentation Occasionen nach Aufbauart Anzahl Fahrzeuge

Mehr

Hande d l e s- s C - h C ec e k Tankstellenshops Februar 2011

Hande d l e s- s C - h C ec e k Tankstellenshops Februar 2011 Handels-Check Tankstellenshops Februar 2011 Umfrage-Basics/ Studiensteckbrief: _ Methode: Computer Assisted Web Interviews (CAWI) _ Instrument: Online-Interviews über die Marketagent.com research Plattform

Mehr

BILD. Service Knowledge Management. Wissensmanagement im globalen Einsatz Uwe Speh, Volkswagen AG

BILD. Service Knowledge Management. Wissensmanagement im globalen Einsatz Uwe Speh, Volkswagen AG BILD Service Knowledge Management Wissensmanagement im globalen Einsatz Uwe Speh, Volkswagen AG Volkswagen Das Auto Volkswagen Passat - Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 1,6 5,4; CO2-Emissionen

Mehr

EXTREME PERFORMANCE GESCHAFFEN FÜR STRASSE UND RENNSTRECKE DRIVE WITH CONFIDENCE. www.dunlop.de

EXTREME PERFORMANCE GESCHAFFEN FÜR STRASSE UND RENNSTRECKE DRIVE WITH CONFIDENCE. www.dunlop.de EXTREME PERFORMANCE GESCHAFFEN FÜR STRASSE UND RENNSTRECKE www.dunlop.de DRIVE WITH CONFIDENCE INHALT 3 Exzellentes Trockenhandling mit Track-Day-Potenzial 4 Straßenreifen mit Rennsport-Genen 6 Sport Maxx

Mehr

Nr. Logo Programme HD/SD Land Sprache TS. 1 SRF 1 HD HD CH Deutsch 7d. 2 SRF 2 HD HD CH Deutsch 7d. 3 3+ HD HD CH Deutsch 7d

Nr. Logo Programme HD/SD Land Sprache TS. 1 SRF 1 HD HD CH Deutsch 7d. 2 SRF 2 HD HD CH Deutsch 7d. 3 3+ HD HD CH Deutsch 7d Legende Diese Sender sind neu im Programm * Diese Sender fehlen im greentv Start Angebot Nr. Logo Programme HD/SD Land Sprache TS 1 SRF 1 HD HD CH Deutsch 7d 2 SRF 2 HD HD CH Deutsch 7d 3 3+ HD HD CH Deutsch

Mehr

SORTEN- PROGRAMM SHELL SCHMIERSTOFFE QUALITÄT MIT SERVICE

SORTEN- PROGRAMM SHELL SCHMIERSTOFFE QUALITÄT MIT SERVICE SORTEN- PROGRAMM SHELL SCHMIERSTOFFE QUALITÄT MIT SERVICE SHELL SCHMIERSTOFFE ERPROBTE QUALITÄT WELTWEIT 18. AUSGABE (JULI 2011) Die Shell Produktpalette wurde von uns entwickelt, um Sie mit allen Schmierstoffen

Mehr

winterreifen 2010 Das Komplett-Programm für PKW, SUV- / Off Road Fahrzeuge sowie Transporter

winterreifen 2010 Das Komplett-Programm für PKW, SUV- / Off Road Fahrzeuge sowie Transporter winterreifen 2010 Das Komplett-Programm für PKW, SUV- / Off Road Fahrzeuge sowie Transporter KUMHO Tyres erfolgreich, innovativ, Die KUMHO Asiana Gruppe gehört zu den renommiertesten und größten Unternehmensgruppen

Mehr

Rulmeca Trommelmotoren

Rulmeca Trommelmotoren Rulmeca Trommelmotoren Der Hochleistungs- Trommelmotor als robuster und energieeffizienter Kompakt-Gurtantrieb der Zukunft Dipl.-Ing. Hans-Hendrik Hünicke Entwicklungsleiter / Rulmeca Germany GmbH Aschersleben

Mehr

PKW Tariftabelle Deutschland

PKW Tariftabelle Deutschland DMG Aktiengesellschaft PKW ShortTerm Tarife inkl. pro Schadenfall LIMOUSINEN KOMBIS ECMR VW Polo, Opel Corsa 47,50 46,20 214,80 31,50 74,90 750,00 ECONOMY EXMR VW Polo, Opel Corsa (inkl. Navigation) 50,00

Mehr

Technische Daten. Stand: 12. April 2016, Änderungen vorbehalten Die aktuellsten technischen Daten finden Sie unter www.mercedes-benz.

Technische Daten. Stand: 12. April 2016, Änderungen vorbehalten Die aktuellsten technischen Daten finden Sie unter www.mercedes-benz. Technische Daten Stand: 1. April 016, Änderungen vorbehalten Die aktuellsten technischen Daten finden Sie unter www.mercedes-benz.com/fleet-co CO kombiniert (g/ A-Klasse A 160 Limousine 5.6-5.4 Benzin

Mehr

Nr. Logo Programme HD/SD Land Sprache TS. 1. SRF 1 HD HD CH Deutsch 7d. 2. SRF 2 HD HD CH Deutsch 7d HD HD CH Deutsch 7d

Nr. Logo Programme HD/SD Land Sprache TS. 1. SRF 1 HD HD CH Deutsch 7d. 2. SRF 2 HD HD CH Deutsch 7d HD HD CH Deutsch 7d Legende Diese Sender sind neu im Programm * Diese Sender fehlen im greentv Start Angebot Nr. Logo Programme HD/SD Land Sprache TS 1. SRF 1 HD HD CH Deutsch 7d 2. SRF 2 HD HD CH Deutsch 7d 3. 3+ HD HD CH

Mehr

Opel / Vauxhall Rettungsdatenblätter

Opel / Vauxhall Rettungsdatenblätter Opel / Vauxhall Rettungsdatenblätter Version 1.04 / 2010 Rechtlicher Hinweis: Diese Rettungsdatenblätter dienen der ausschließlichen Orientierung entsprechend ausgebildeter Rettungskräfte im Rahmen technischer

Mehr

Roulez malin au gaz naturel! Clever Gas geben, Erdgas tanken!

Roulez malin au gaz naturel! Clever Gas geben, Erdgas tanken! Roulez malin au gaz naturel! Clever Gas geben, tanken! Vehicules au gaz naturel fahrzeuge La majorité des constructeurs d automobiles proposent entretemps une palette de véhicules équipés d usine d une

Mehr

ANLAGE: 9535 Typ: 16-ZOLL Hersteller: KROMAG / KFZ-Räder Stand: 03.11.2011

ANLAGE: 9535 Typ: 16-ZOLL Hersteller: KROMAG / KFZ-Räder Stand: 03.11.2011 Verwendungsbereich: AUDI Seite: 1 von 7 Verkaufsbezeichnung: AUDI A3 CABRIOLET 8P e1*2001/116*0456*.. 75-147 205/55R16 91 6 J X 16 9535 Verkaufsbezeichnung: AUDI A3,S3 8P e1*2001/116*0217*. 66-147 205/55R16

Mehr

AVL The Thrill of Solutions. Paul Blijham, Wien, 04.07.2005

AVL The Thrill of Solutions. Paul Blijham, Wien, 04.07.2005 AVL The Thrill of Solutions Paul Blijham, Wien, 04.07.2005 The Automotive Market and its Importance 58 million vehicles are produced each year worldwide 700 million vehicles are registered on the road

Mehr

Stern zum Preis von Sternchen.

Stern zum Preis von Sternchen. Stern zum Preis von Sternchen. Jahres und Gebrauchtwagen von Mercedes-Benz. Überzeugen Sie sich von unserem aktuellen Angebot - mit und ohne Stern... Unsere Ansprechpartner an den Standorten finden Sie

Mehr

PLUG & PLAY PERFORMANCE TUNING

PLUG & PLAY PERFORMANCE TUNING PLUG & PLAY PERFORMANCE TUNING Der REMUS Responder verbessert in erheblichem Ausmaß das Ansprechverhalten des Motors über eine Modifikation der Gaspedalkennlinie. Verbessertes Ansprechverhalten, verkürzte

Mehr

Mrd. BTU E. Energie in Zahlen 2013

Mrd. BTU E. Energie in Zahlen 2013 kg/l m 3 J Mio. % Mrd. BTU E Ct/lkWh Energie in Zahlen 2013 ExxonMobil, der größte privatrechtliche Energiekonzern der Welt, ist mit rund 77.000 Mitarbeitern auf allen Kontinenten tätig. Seine Aktivitäten

Mehr

BMW Fahrzeug Codes (Entwicklungscodes)

BMW Fahrzeug Codes (Entwicklungscodes) 1 von 6 30.10.2011 11:50 Übersicht Fahrzeuge Motorräder Motoren VIN Produktion Galerie Video BMW Fahrzeug Codes (Entwicklungscodes) 1928-1932 3/15 BMW Dixi und BMW 3/15 Serie 1932-1934 3/20 BMW 3/20 Serie

Mehr

Information über Kraftstoffverbrauch, CO 2 -Emissionen und Stromverbrauch i.s.d. Pkw-EnVKV

Information über Kraftstoffverbrauch, CO 2 -Emissionen und Stromverbrauch i.s.d. Pkw-EnVKV Modell: KA, 3-türig, 1,2 Duratec Leistung: 51 kw Masse des Fahrzeugs: 989 kg kombiniert: 4,9 l/100 km innerorts: 5,8 l/100 km außerorts: 4,4 l/100 km kombiniert: 115 g/km D Jahressteuer für dieses Fahrzeug

Mehr

PANOLIN Schmierstoffe für Wasserkraftwerke

PANOLIN Schmierstoffe für Wasserkraftwerke PANOLIN Schmierstoffe für Wasserkraftwerke PANOLIN CH-8322 Madetswil Tel. +41 (0)44 956 65 65 Fax +41 (0)44 956 65 75 www.panolin.com info@panolin.com 2 PANOLIN ist der führende Hersteller von umweltschonenden

Mehr

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex Juni Flamatt

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex Juni Flamatt Mastertitelformat bearbeiten www.autoscout24.ch AutoScout24 Branchenindex Juni 212 Flamatt 18.7.212 Seite 1 Titel der Präsentation Autor der Präsentation Occasionen nach Aufbauart Anzahl Fahrzeuge Preis

Mehr

07.2007 24.0110-0277.1 410277 BREMSSCHEIBE 07.2007 24.0112-0158.1 412158 BREMSSCHEIBE 05.2003 24.0110-0277.1 410277 BREMSSCHEIBE

07.2007 24.0110-0277.1 410277 BREMSSCHEIBE 07.2007 24.0112-0158.1 412158 BREMSSCHEIBE 05.2003 24.0110-0277.1 410277 BREMSSCHEIBE AUDI A3 / A3 Sportback (03-) 1,4 TFSI 07.2007 24.0112-0169.1 412169 BREMSSCHEIBE 07.2007 24.0110-0277.1 410277 BREMSSCHEIBE 07.2007 24.0112-0158.1 412158 BREMSSCHEIBE 1,6 05.2003 24.0112-0158.1 412158

Mehr

Das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie erklärt die Software 02/02/06 als geeignet für den Abgastester. AVL DiGas 480.

Das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie erklärt die Software 02/02/06 als geeignet für den Abgastester. AVL DiGas 480. BMVIT - II/ST4 (Rechtsbereich Kraftfahrwesen und Fahrzeugtechnik) 201Postfach 3000 Radetzkystraße 2, 1030 Wien DVR 0000175 email: st4@bmvit.gv.at GZ. BMVIT-179.506/0002-II/ST4/2009 Bitte Antwortschreiben

Mehr

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex März 2013. Flamatt 08.04.2013. www.autoscout24.ch

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex März 2013. Flamatt 08.04.2013. www.autoscout24.ch Mastertitelformat bearbeiten www.autoscout24.ch AutoScout24 Branchenindex März 2013 Flamatt 08.04.2013 Seite 1 Titel der Präsentation Autor der Präsentation Occasionen nach Aufbauart Anzahl Fahrzeuge Preis

Mehr

SHELL HELIX PRODUKTKATALOG FÜR AUTOHÄUSER UND WERKSTÄTTEN

SHELL HELIX PRODUKTKATALOG FÜR AUTOHÄUSER UND WERKSTÄTTEN PRODUKTKATALOG FÜR AUTOHÄUSER UND WERKSTÄTTEN EIN STARKER PARTNER AUF DER GANZEN WELT UND BEI IHNEN VOR ORT Die weltberühmte Shell Muschel steht seit über 100 Jahren für Leistung, Qualität, Erfahrung und

Mehr