Bitte lesen Sie vor dem Ausfüllen aufmerksam folgende Hinweise:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bitte lesen Sie vor dem Ausfüllen aufmerksam folgende Hinweise:"

Transkript

1 Bitte lesen Sie vor dem Ausfüllen aufmerksam folgende Hinweise: 1. Informieren Sie sich über den Ablauf des Bewerbungsverfahrens und die einzureichenden Unterlagen, um sich korrekt zu bewerben: 2. Informieren Sie sich über den Aufbau des Bielefelder Lehrerstudiums, um sich vollständig und für die korrekten Studiengangsvarianten zu bewerben: 3. Speichern Sie diese Auflistung jeweils separat für jedes Unterrichtsfach und Bildungswissenschaften als Word-Dokumente ab, schicken diese per an und laden die Dokumente als PDF im Bewerbungsportal hoch. 4. Tragen Sie in die Tabelle auch die noch ausstehenden Leistungen ein, da diese anderenfalls nicht berücksichtigt werden können und Ihnen gegebenenfalls als nachzuholende Angleichungsstudien auferlegt werden. 5. Kennzeichnen Sie eindeutig, welches Ihr Kern- und welches Ihr Nebenfach (Gymnasium und Gesamtschule) bzw. welches Ihr Schwerpunktfach und welches Ihre Fächer (Grundschule bzw. Grundschule mit Integrierter Sonderpädagogik) sein sollen. Wenn Sie sich unsicher sein sollten (beispielsweise weil es an Ihrer Universität keine solche Unterscheidung gibt), lassen Sie sich bitte unbedingt vor der Bewerbung beraten. 6. Sollten Sie einen wahlfreien Schwerpunktbereich im Rahmen Ihres Studiums absolviert haben, tragen Sie die Leistungen bitte in der Tabelle des entsprechenden Fachs / Lernbereichs mit ein. 7. Tragen Sie Ihre Bachelorarbeit in dem Formular des Fachs ein, in dem Sie diese schreiben (werden). 8. Sollten Sie bereits das Modul Deutsch als Zweitsprache absolviert haben, tragen Sie dieses bitte mit in die Tabelle für Bildungswissenschaften ein. Berücksichtigen Sie die Leistungspunkte hierfür NICHT bei der Berechnung der Summe am Ende der Tabelle. 9. Die Praktika (Orientierungspraktikum, Berufsfeldpraktikum) tragen Sie bitte ebenfalls in die Tabelle für Bildungswissenschaften ein. 10. Bitte ergänzen Sie unbedingt unter der Tabelle (unten auf Seite 3 des leeren Word-Dokuments) für Bildungswissenschaften die Angaben zu Orientierungspraktikum, Berufsfeldpraktikum, bzw. für die Unterrichtsfächer / Lernbereiche die Angaben zur Fachdidaktik. 11. Bei offenen Fragen nutzen Sie bitte die Beratung VOR der Bewerbung: Seite 1

2 Zum Antrag auf Zugang für den Master of Education (Studienmodell 2011), ggf. Anerkennung und Einstufung von: Anna Musterfrau (Vor- und Zuname) Für das Fach Bildungswissenschaften für das angestrebte Lehramt: Gymnasium Gesamtschule Kernfach Nebenfach Schwerpunktfach Fach Von Antragstellerin / Antragsteller auszufüllen: Module und Leistungen, d.h. solche, die in einem anderen Zusammenhang erbracht wurden oder werden (z.b. an einer anderen Universität, in einer anderen Studiengangsvariante, usw.) Wenn möglich: Nr Bezeichnung Modul ggf. einzelne Leistung (Kürzel, Titel, Belegnr. etc.) MODUL G6: SCHUL- UND UNTERRICHTSBE- ZOGENE STUDIEN MODUL G4 EWL: BILDUNGSWISSEN- SCHAFTLICHES BASISMODUL - Erziehungs- und Bildungstheorien - Lehrerberuf, Lehrerbildung, Lehrerprofessionalität - Einführung in Lern- und Entwicklungstheorien - Theorien der Sozialisation MODUL G2x: MÜNDLICHE Hochschule / Einrichtung RUB 1,3 Bewertung z.b. Note, bestanden) Leistungsart und Umfang (z.b. Klausur, 90 min.) Praktikum / Bericht RUB 9 1,3 kleine Studienleistung (Klausur) 10 LP SWS (2) 1,3 Klausur (3) 1,7 Klausur (2) 2,7 Klausur (2) RUB 4 Von der Fakultät auszufüllen: Zuordnung Module und Leistungen zu einer Leistung in dem o.g. Fach Vorschlag Modulzuordnung Modulkürzel (bei Modulen) Bachelorphase 2 / Modul / Modulelement Ggf. Anerkennung für MEd ja / nein Note / bestanden / erbracht 1 Markieren Sie die Nr. auch in den beigefügten Unterlagen / Nachweisen (Transcript), um eine eindeutige Identifizierung zu ermöglichen. 2 Zuordnung zur Bachelorphase bedeutet, dass das Modul / die Leistung unter Beachtung der Vorgaben von LABG 2009 und LZV Bestandteil eines Bachelorstudiengangs mit dem angestrebten Lehramt / Fach sein kann. Es handelt sich nicht um eine Anerkennung auf einen Bielefelder Bachelorstudiengang bzw. ein entsprechendes Bachelormodul. Hinweis: Tabelle und Transcript sind mit der Bewerbung im Bewerbungsportal hochzuladen. Seite 2

3 9 KOKMMUNIKATION: PROFESSIONELLE GESPRÄCHSFÜHRUNG IM BERUF - Spezifische Gesprächsführung im Beruf 10 Bachelorarbeit RUB 11 noch ausstehen d noch ausstehen d Referat / Ausarbeitun g (4) G2: PRÄSENTATION, KOMMUNIKATION UND ARGUMENTATION: DEUTSCH FÜR SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER MIT ZUWANDERUNGSGESC HICHTE - Teil 1 DSSZ und Sprachförderung in allen Fächern - Teil 2 DSSZ und Sprachförderung in allen Fächern - Ringvorlesung zur Mehrsprachigkeit Summe Leistungspunkte (ohne Ba-Arbeit) RUB 6 bestanden bestanden aktive Teilnahme aktive Teilnahme 2,7 Klausur 23 Die folgenden Zeilen bitte jeweils für die Leistungen ausfüllen, die aus dem o.g. Fach stammen, für das dieses Formular genutzt wird Seite 3

4 Formular Bildungswissenschaften: Ein Orientierungspraktikum in der Anfangsphase des Bachelorstudiums wurde im Rahmen des Moduls G6 erbracht und umfasste 10 LP Formular Bildungswissenschaften: Ein Berufsfeldpraktikum in einer Schule oder anderen Einrichtung wurde im fortgeschrittenen Bachelorstudium im Rahmen des Moduls erbracht und umfasste 0 LP Formular Unterrichtsfach / Lernbereich: Fachdidaktische Leistungen wurden im Modul erbracht und umfassten LP Seite 4

5 WEITER VON DER FAKULTÄT AUSZUFÜLLEN 1. Entscheidung über den Masterzugang 1. Es liegen Leistungen vor, die denen eines Bachelorstudiengangs für das angestrebte Fach und Lehramt (s.o.) der Universität Bielefeld im Wesentlichen entsprechen. [ ] ja [ ] nein 2. Begründung für die Entscheidungen, wenn nein: 3. Bei nein: Mit folgenden ergänzenden Nachweisen (Modulen, Leistungen) kann das Defizit kompensiert und ein Zugang ermöglicht werden: 4. Angabe bei Studiengangsvariante HRGe: Die Bachelorarbeit wurde in diesem Unterrichtsfach / Lernbereich verfasst: [ ] Ja [ ] Nein 2. Ggf. Entscheidung über die Anerkennung von Leistungen für den Master of Education (Studienmodell 2011): Die Anerkennung der o.g. Leistungen wird hiermit bescheinigt. Folgende Leistungen konnten nicht angerechnet werden: Begründung für die nicht erfolgte Anerkennung: 3. Ggf. Entscheidung über eine Einstufung für den Master of Education (Studienmodell 2011): Die Antragstellerin/der Antragsteller kann aus isolierter Sicht des Faches eingestuft werden in das. Fachsemester in das o.g. Fach mit dem angestrebten Lehramt nach den Fächerspezifischen Bestimmungen von Bielefeld, den Im Auftrag des Dekans /der Dekanin Fakultät: Name: [Unterschrift zuständige Stelle des Fachs] Seite 5

Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Bildungswissenschaften vom 3. April 2013 i.v.m. der Berichtigung vom 28. Mai 2014 (Studienmodell 2011)

Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Bildungswissenschaften vom 3. April 2013 i.v.m. der Berichtigung vom 28. Mai 2014 (Studienmodell 2011) Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Bildungswissenschaften vom 3. April 203 i.v.m. der Berichtigung vom 28. Mai 204 (Studienmodell 20) - Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt der

Mehr

a. 1-Fach Bachelor (150 LP+30 LP) - entfällt - b. Kernfach (90 LP+30 LP) - entfällt - c. Nebenfach (60 LP) - entfällt -

a. 1-Fach Bachelor (150 LP+30 LP) - entfällt - b. Kernfach (90 LP+30 LP) - entfällt - c. Nebenfach (60 LP) - entfällt - Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Evangelische Theologie vom 3. April 203 i.v.m. der Berichtigung vom 5. Dezember 204 (Studienmodell 20) - Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt

Mehr

Anrechnung früherer Studien- und Prüfungsleistungen

Anrechnung früherer Studien- und Prüfungsleistungen Anrechnung früherer Studien- und Prüfungsleistungen Die Beantragung und Begutachtung der Anrechnung Ihrer bisher erbrachten Studien- und Prüfungsleistungen erfolgen in fünf aufeinander folgenden Schritten:

Mehr

Anerkennung früherer Leistungen

Anerkennung früherer Leistungen Anerkennung früherer Leistungen Die Beantragung und Begutachtung der Anerkennung Ihrer bisher erbrachten Leistungen erfolgen in vier aufeinander folgenden Schritten: Schritt 1: Bereiten Sie Ihre Unterlagen

Mehr

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Jahrgang 45 Nr. 12 Bielefeld, den 1. Juli 2016 Inhalt Seite Ordnung zur Änderung der Fächerspezifischen Bestimmungen für den Masterstudiengang Public Health vom

Mehr

- Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt der Universität Bielefeld - Amtliche Bekanntmachungen veröffentlichten Fassungen

- Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt der Universität Bielefeld - Amtliche Bekanntmachungen veröffentlichten Fassungen 1 Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Mathematik im Master of Education vom 2. Mai 2014 i.v.m. der Berichtigung 2. Februar 2015 (Studienmodell 2011) - Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt

Mehr

Anerkennung früherer Leistungen

Anerkennung früherer Leistungen Anerkennung früherer Leistungen Die Beantragung und Begutachtung der Anerkennung Ihrer bisher erbrachten Leistungen erfolgen in fünf aufeinander folgenden Schritten: Schritt 1: Bereiten Sie Ihre Unterlagen

Mehr

Anrechnung früherer Studien- und Prüfungsleistungen

Anrechnung früherer Studien- und Prüfungsleistungen Anrechnung früherer Studien- und Prüfungsleistungen Die Beantragung und Begutachtung der Anrechnung Ihrer bisher erbrachten Studien- und Prüfungsleistungen erfolgen in vier aufeinander folgenden Schritten:

Mehr

- Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt der Universität Bielefeld - Amtliche Bekanntmachungen veröffentlichten Fassungen

- Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt der Universität Bielefeld - Amtliche Bekanntmachungen veröffentlichten Fassungen Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Biochemie vom. Dezember 20 i.v.m. der Änderungen vom 2. Dezember 203 und 2. Juli 207 und den Berichtigungen vom 5. Januar 205, 2. Februar 205 und 2. März 205

Mehr

Anerkennung früherer Leistungen für das Lehramt für sonderpädagogische Förderung

Anerkennung früherer Leistungen für das Lehramt für sonderpädagogische Förderung Anerkennung früherer Leistungen für das Lehramt für sonderpädagogische Förderung Die Beantragung und Begutachtung der Anerkennung Ihrer bisher erbrachten Leistungen erfolgen in fünf aufeinander folgenden

Mehr

An den Prüfungsausschuss BA Grundschulpädagogik der FU Berlin. Antrag auf Anerkennung von Studienleistungen

An den Prüfungsausschuss BA Grundschulpädagogik der FU Berlin. Antrag auf Anerkennung von Studienleistungen An den Prüfungsausschuss BA Grundschulpädagogik der FU Berlin Antrag auf Anerkennung von Studienleistungen Name: Matrikelnummer: Studiengang:.... 90 LP Kernfach Grundschulpädagogik Ich beantrage die Anerkennung

Mehr

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Jahrgang 40 Nr. 20 Bielefeld, den 21.11.2011 Inhalt Seite Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Recht und Management vom 21. November 2011 (Studienmodell

Mehr

Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Soziologie vom 31. August 2012 i.v.m. der Änderung vom 17. März 2014 (Studienmodell 2011)

Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Soziologie vom 31. August 2012 i.v.m. der Änderung vom 17. März 2014 (Studienmodell 2011) Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Soziologie vom 3. August 202 i.v.m. der Änderung vom 7. März 204 (Studienmodell 20) - Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt der Universität

Mehr

Anrechnung früherer Studien- und Prüfungsleistungen für den Lernbereich Natur- und Gesellschaftswissenschaften

Anrechnung früherer Studien- und Prüfungsleistungen für den Lernbereich Natur- und Gesellschaftswissenschaften Anrechnung früherer Studien- und Prüfungsleistungen für den Lernbereich Natur- und Gesellschaftswissenschaften für das Lehramt für sonderpädagogische Förderung Die Beantragung und Begutachtung der Anrechnung

Mehr

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Jahrgang 45 Nr. 17 Bielefeld, den 17. Oktober 2016 Inhalt Seite Promotionsordnung der Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft der Universität Bielefeld

Mehr

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Jahrgang 45 Nr. 15 Bielefeld, den 5. September 2016 Inhalt Seite Ordnung zur Änderung der Fächerspezifischen Bestimmungen für den Masterstudiengang Statistische

Mehr

Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Erziehungswissenschaft vom 3. April 2013 i.v.m. der Berichtigung vom 28. Mai 2014 (Studienmodell 2011)

Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Erziehungswissenschaft vom 3. April 2013 i.v.m. der Berichtigung vom 28. Mai 2014 (Studienmodell 2011) 1 Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Erziehungswissenschaft vom 3. April 2013 i.v.m. der Berichtigung vom 28. Mai 2014 (Studienmodell 2011) - Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt

Mehr

(4) Studium für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen und den entsprechenden Jahrgangsstufen der Gesamtschulen,

(4) Studium für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen und den entsprechenden Jahrgangsstufen der Gesamtschulen, Anlage zu 1 Abs. 2 MPO Ed.: Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Philosophie an der Universität Bielefeld vom 1. Oktober 2009 mit Korrekturen vom 2. November 2009 Aufgrund der 2 Abs. ; 6 Abs. 1

Mehr

Name: der Referentin / des Referenten

Name: der Referentin / des Referenten Workshop Grundschullehrerausbildung NRW 18. Februar 2009 in Paderborn Impulsreferat zum Schwerpunkt: Grundschulpädagogik 24. in April der 2008 Grundschullehrerausbildung Name: der Referentin / des Referenten

Mehr

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Jahrgang 45 Nr. 12 Bielefeld, den 1. Juli 2016 Inhalt Seite Ordnung zur Änderung der Fächerspezifischen Bestimmungen für den Masterstudiengang Public Health vom

Mehr

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Jahrgang 40 Nr. 2 Bielefeld, den. Dezember 20 Inhalt Seite Anlage zu Abs. 2 MPO Ed.: Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Erziehungswissenschaft an der

Mehr

Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Bildungswissenschaften vom 17. Oktober 2016 i.v.m. der Änderung vom 2. Oktober 2017 (Studienmodell 2011)

Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Bildungswissenschaften vom 17. Oktober 2016 i.v.m. der Änderung vom 2. Oktober 2017 (Studienmodell 2011) Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Bildungswissenschaften vom 7. Oktober 206 i.v.m. der Änderung vom 2. Oktober 207 (Studienmodell 20) - Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt

Mehr

- Studiengangsvarianten Lehramt -

- Studiengangsvarianten Lehramt - Planungshilfe Studienabschluss BA und MAed. Philosophie Studienmodell 20 Studiengangsvarianten Lehramt Nachfolgend finden Sie für die Studiengangsvarianten für die Lehrämter des neuen Studienmodells Planungshilfen

Mehr

Neue Struktur der Lehrerausbildung in NRW. Die wesentlichen Merkmale von LABG und LZV

Neue Struktur der Lehrerausbildung in NRW. Die wesentlichen Merkmale von LABG und LZV Neue Struktur der Lehrerausbildung in NRW Die wesentlichen Merkmale von LABG und LZV Zentrale Merkmale des LABG Gestufte Studiengänge: Bachelor und Master Verzicht auf das Erste Staatsexamen; Akkreditierung

Mehr

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Jahrgang 45 Nr. 14 Bielefeld, den 15. August 2016 Inhalt Seite Prüfungs- und Studienordnung für das weiterbildende Fernstudium Angewandte Gesundheitswissenschaften

Mehr

Anrechnung früherer Studien- und Prüfungsleistungen

Anrechnung früherer Studien- und Prüfungsleistungen Anrechnung früherer Studien- und Prüfungsleistungen Die Beantragung und Begutachtung der Anrechnung Ihrer bisher erbrachten Studien- und Prüfungsleistungen erfolgen in vier aufeinander folgenden Schritten:

Mehr

EIN ANTRAG AUF ANRECHNUNG VON STUDIENLEISTUNGEN AUF DEN STUDIENGANG BACHELOR OF EDUCATION ist erforderlich im Rahmen eines

EIN ANTRAG AUF ANRECHNUNG VON STUDIENLEISTUNGEN AUF DEN STUDIENGANG BACHELOR OF EDUCATION ist erforderlich im Rahmen eines EIN ANTRAG AUF ANRECHNUNG VON STUDIENLEISTUNGEN AUF DEN STUDIENGANG BACHELOR OF EDUCATION ist erforderlich im Rahmen eines STUDIENGANGWECHSELS INNERHALB DER KUNSTAKADEMIE VOM STUDIENGANG FREIE KUNST ZUM

Mehr

Antrag auf Anrechnung von Studien- und Prüfungsleistungen im Zuge eines Studiengangwechsels

Antrag auf Anrechnung von Studien- und Prüfungsleistungen im Zuge eines Studiengangwechsels Version 06.10.2015 Fakultät Informatik Studienfachberatung/Prüfungsamt Antrag auf Anrechnung von Studien- und Prüfungsleistungen im Zuge eines Studiengangwechsels Bitte beachten Sie die Fristen für einen

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Datum 19. März 2014 Nr. 25/2014 I n h a l t : Fachspezifische Bestimmung für das Fach Physik im Bachelorstudium für das Lehramt an Haupt-, Realund Gesamtschulen der Universität Siegen

Mehr

Antrag auf Anerkennung der Gleichwertigkeit bzw. Vergleichbarkeit

Antrag auf Anerkennung der Gleichwertigkeit bzw. Vergleichbarkeit Name, Vorname.. Geburtsdatum Geburtsort Nationalität.. Postanschrift.. Telefon An den Gemeinsamen Prüfungsausschuss für den Master of Education - Geschäftsstelle - GA 6/ 35 Ruhr-Universität Bochum 44780

Mehr

Persönliche Angaben Antragsteller/in

Persönliche Angaben Antragsteller/in Formular: Antrag Anerkennung von Studienleistungen Gültig: für alle lehramtsbezogenen Leistungen in den Bereichen Bildungswissenschaften/Pädagogische Studien/Pädagogik/Erziehungswissenschaften Ausnahme:

Mehr

Anerkennung früherer Abschlussarbeiten

Anerkennung früherer Abschlussarbeiten Anerkennung früherer Abschlussarbeiten Ablauf für Studierende, die ihre Abschlussarbeit an der Universität Paderborn in einem Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Education angefertigt haben: Schritt

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Datum 03. August 2015 Nr. 84/2015 I n h a l t : Fachspezifische Bestimmung für den Bachelorstudiengang im Lehramt an Haupt-, Real- und Gesamtschulen im Fach Evangelische Religionslehre

Mehr

- Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt der Universität Bielefeld - Amtliche Bekanntmachungen veröffentlichten Fassungen

- Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt der Universität Bielefeld - Amtliche Bekanntmachungen veröffentlichten Fassungen Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Mathematik vom 5. Februar 202 i.v.m. der Änderung vom 3. Dezember 202, der Berichtigung vom 5. Juli 203 und den Änderungen vom 5. September 204 und 5. Dezember

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Datum 19. März 2014 Nr. 26/2014 I n h a l t : Fachspezifische Bestimmung für das Fach Physik im Bachelorstudium für das Lehramt an Gymnasien, Gesamtschulen und Berufskollegs der Universität

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Datum 26. April 2013 Nr. 30/2013 I n h a l t : Fachspezifische Bestimmung für das Fach Bildungswissenschaften im Bachelorstudium für das Lehramt an Grundschulen, das Lehramt an Haupt-,

Mehr

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Jahrgang 43 Nr. 6 Bielefeld, den 2. Mai 2014 Inhalt Seite Prüfungs- und Studienordnung für das Master of Education Studium (MPO Ed.-Studienmodell 2011) an der

Mehr

Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Physik im Master of Education vom 2. Mai 2014 (Studienmodell 2011)

Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Physik im Master of Education vom 2. Mai 2014 (Studienmodell 2011) Verkündungsblatt Universität Bielefeld Amtliche Bekanntmachungen 06/43 186 Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Physik im Master of Education vom 2. Mai 2014 (Studienmodell 2011) Aufgrund der 2

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Datum 03. August 2015 Nr. 85/2015 I n h a l t : Fachspezifische Bestimmung für den Bachelorstudiengang im Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen im Fach Evangelische Religionslehre

Mehr

Leitfaden zur Online-Bewerbung an der WWU Münster

Leitfaden zur Online-Bewerbung an der WWU Münster Stand: 02.06.2017 / RF Leitfaden zur Online-Bewerbung an der WWU Münster für den Master of Education / Lehramt G und das Lehramt HRSGe Du möchtest dich aktuell um einen Master of Education (MEd)-Studienplatz

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Datum 16. April 2014 Nr. 37/2014 I n h a l t : Fachspezifische Bestimmung für das Fach Sprachliche Grundbildung im Bachelorstudium für das Lehramt an Grundschulen der Universität

Mehr

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Jahrgang 46 Nr. 5 Bielefeld, den 5. September 207 Inhalt Seite Ordnung zur Änderung der Fächerspezifischen Bestimmungen für das Fach Bioinformatik und Genomforschung

Mehr

Information zum Bachelor-Master-Übergang für Studierende in den Studiengängen (LABG 2009)

Information zum Bachelor-Master-Übergang für Studierende in den Studiengängen (LABG 2009) Information zum Bachelor-Master-Übergang für Studierende in den Studiengängen (LABG 2009) Zwei-Fach-Bachelor -> MEd GymGes Bachelor BK -> MEd BK Bachelor HRGe -> MEd HRGe Sie sind im 6. Fachsemester im

Mehr

- Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt der Universität Bielefeld - Amtliche Bekanntmachungen veröffentlichten Fassungen

- Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt der Universität Bielefeld - Amtliche Bekanntmachungen veröffentlichten Fassungen Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Romanische Kulturen: Sprache Literatur Geschichte/Linguistik der romanischen Sprachen vom 9. Juni 0 i.v.m. der Änderung vom 3. Juli 05 (Studienmodell 0) - Lesefassung

Mehr

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Jahrgang 45 Nr. 15 Bielefeld, den 5. September 2016 Inhalt Seite Ordnung zur Änderung der Fächerspezifischen Bestimmungen für den Masterstudiengang Statistische

Mehr

Informationsveranstaltung MA Lehramt an Grundschulen

Informationsveranstaltung MA Lehramt an Grundschulen 1 Informationsveranstaltung MA Lehramt an Grundschulen 2 Termine Bewerbungsschluss: 15. August 2016 (Ausschlussfrist) Zu diesem Zeitpunkt dürfen noch 30 LP offen sein. Bitte beachten: Es geht um Module!

Mehr

Lehramtsstudium an der Uni Münster. WWU Münster Louis Meyer Bachelor KJ (G) Deutsch/ Gesellschaftswissenschaften

Lehramtsstudium an der Uni Münster. WWU Münster Louis Meyer Bachelor KJ (G) Deutsch/ Gesellschaftswissenschaften Lehramtsstudium an der Uni Münster WWU Münster Louis Meyer Bachelor KJ (G) Deutsch/ Gesellschaftswissenschaften Gliederung 1. Studienstruktur 1.1 Gestufte Lehramtsausbildung 1.2 Studienziel Grundschule

Mehr

Facheinführung Grundschulpädagogik Informationsveranstaltung zum Grundschullehramtsstudium an der Universität Paderborn

Facheinführung Grundschulpädagogik Informationsveranstaltung zum Grundschullehramtsstudium an der Universität Paderborn Facheinführung Grundschulpädagogik Informationsveranstaltung zum Grundschullehramtsstudium an der Universität Paderborn Prof. Dr. Frank Hellmich Paderborn, 01. April 2014 3. Phase Ausüben des Berufs Grundschullehrerin/

Mehr

Informationsveranstaltung MA Lehramt an Grundschulen

Informationsveranstaltung MA Lehramt an Grundschulen 1 Informationsveranstaltung MA Lehramt an Grundschulen 2 Termine Bewerbungsschluss: 31. August 2017 (Ausschlussfrist) Zu diesem Zeitpunkt dürfen noch 30 LP offen sein. Bitte beachten: Es geht um Module!

Mehr

(4) Studium für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen und den entsprechenden Jahrgangsstufen der Gesamtschulen,

(4) Studium für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen und den entsprechenden Jahrgangsstufen der Gesamtschulen, Anlage zu 1 Abs. der Prüfungs- und Studienordnung für den Masterstudiengang Master of Education (MPO Ed.) für das Fach Geschichtswissenschaft an der Universität Bielefeld vom 19. April 006 Aufgrund der

Mehr

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Jahrgang 45 Nr. 16 Bielefeld, den 30. September 2016 Inhalt Seite Ordnung zur Änderung der Fächerspezifischen Bestimmungen für das Fach Physik vom 30. September

Mehr

Lehramtsbezogener Bachelorstudiengang

Lehramtsbezogener Bachelorstudiengang Zentrum für LehrerInnenbildung und interdisziplinäre Bildungsforschung (ZLbiB) Lehramtsberatung INFORMATION Lehramtsbezogener Bachelorstudiengang (Bachelor of Education) STUDIUM AN DER UNIVERSITÄT AUGSBURG

Mehr

Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Physik vom 1. April 2014 i.v.m. der Änderung vom 30. September 2016 (Studienmodell 2011)

Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Physik vom 1. April 2014 i.v.m. der Änderung vom 30. September 2016 (Studienmodell 2011) Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Physik vom. April 204 i.v.m. der Änderung vom 30. September 206 (Studienmodell 20) - Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt der Universität Bielefeld

Mehr

Herzlich willkommen am Institut für Politische Wissenschaft

Herzlich willkommen am Institut für Politische Wissenschaft Herzlich willkommen am Institut für Politische Wissenschaft Politikwissenschaft mit dem Abschluss Bachelor of Arts Fächerübergreifender Bachelorstudiengang, Fach Politik (Erst- u. Zweitfach) Unterrichtsfach

Mehr

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Jahrgang 46 Nr. 15 Bielefeld, den 15. September 2017 Inhalt Seite Ordnung zur Änderung der Fächerspezifischen Bestimmungen für das Fach Bioinformatik und Genomforschung

Mehr

Der Optionalbereich für Studierende mit dem Berufsziel Lehramt. (LABG 2009 bzw. 2016)

Der Optionalbereich für Studierende mit dem Berufsziel Lehramt. (LABG 2009 bzw. 2016) Der Optionalbereich für Studierende mit dem Berufsziel Lehramt (LABG 2009 bzw. 2016) Die Rahmenbedingungen Das NRW Lehrerausbildungsgesetz (LABG) hat auf Ihre Studienplanung und Ihren Studienverlauf Einfluss,

Mehr

Hinweise für die Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen Anrechnung 1 außerhochschulisch erworbener Qualifikationen

Hinweise für die Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen Anrechnung 1 außerhochschulisch erworbener Qualifikationen Hinweise für die Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen Anrechnung 1 außerhochschulisch erworbener Qualifikationen Sie sind verpflichtet, die für Sie zuständige Studienberatung (Kontaktdaten s.u.)

Mehr

> Die Lehrerausbildung an der WWU. Münster. Vortrag im Rahmen der Schüler*Innen Info- Veranstaltung Referentin: Kathrin Rakebrand Münster,

> Die Lehrerausbildung an der WWU. Münster. Vortrag im Rahmen der Schüler*Innen Info- Veranstaltung Referentin: Kathrin Rakebrand Münster, > Die Lehrerausbildung an der WWU Münster Vortrag im Rahmen der Schüler*Innen Info- Veranstaltung Referentin: Kathrin Rakebrand Münster, 28.01.2015 2 Überblick Die Lehramtsausbildung in NRW Die Lehramtsausbildung

Mehr

für das Kernfach*...und das Fach...**

für das Kernfach*...und das Fach...** Professional School of Education Antrag auf Anrechnung und Zulassung zum Studiengang MASTER OF EDUCATION (GPO-M.Ed. 2013) an der RUHR-UNIVERSITÄT BOCHUM für Quereinsteiger und Hochschulwechsler Name, Vorname

Mehr

Hochschultag es begrüßt euch die Fachschaft Lehramt (Grund-, Haupt- & Realschule)

Hochschultag es begrüßt euch die Fachschaft Lehramt (Grund-, Haupt- & Realschule) Hochschultag 2015 es begrüßt euch die Fachschaft Lehramt (Grund-, Haupt- & Realschule) Fachschaft Was ist das? Wie die Schülervertretung Beratung Präsenzdienste O-Woche Anlaufstelle für Fragen/Probleme

Mehr

Bewerbung für den Master-Studiengang Psychologie an der Universität Bielefeld

Bewerbung für den Master-Studiengang Psychologie an der Universität Bielefeld Bewerbung für den Master-Studiengang Psychologie an der Universität Bielefeld 1 Was erwartet Sie heute? Allgemeine Informationen Formales zum Zugang zum Masterstudium Formales zur Zulassung zum Masterstudium

Mehr

Drittsemesterberatung Bachelor-Lehramt (Gymnasien & Gesamts

Drittsemesterberatung Bachelor-Lehramt (Gymnasien & Gesamts Drittsemesterberatung Bachelor-Lehramt (Gymnasien & Gesamtschulen und Berufskollegs) Institut für deutsche Sprache und Literatur I Universität zu Köln Modultabelle Aufbaumodule Prüfungsleistungen Module

Mehr

Anerkennung früherer Leistungen

Anerkennung früherer Leistungen Anerkennung früherer Leistungen Die Beantragung und Begutachtung der Anerkennung Ihrer bisher erbrachten Leistungen erfolgen in fünf aufeinander folgenden Schritten: Schritt 1: Bereiten Sie Ihre Unterlagen

Mehr

Fachschaft Lehramt. Andra Baumgart, BA (HRSGe): Deutsch und Physik & Marina Masopust, MEd (G): Sprachliche und Mathematische Grundbildung, Englisch

Fachschaft Lehramt. Andra Baumgart, BA (HRSGe): Deutsch und Physik & Marina Masopust, MEd (G): Sprachliche und Mathematische Grundbildung, Englisch Fachschaft Lehramt Andra Baumgart, BA (HRSGe): Deutsch und Physik & Marina Masopust, MEd (G): Sprachliche und Mathematische Grundbildung, Englisch Wer sind wir und was ist eine Fachschaft? Infos zum Lehramt

Mehr

Fachvorstellung Philosophie / Werte und Normen. (Zwei-Fächer-Bachelor) Anna Plader & Christine Zunke

Fachvorstellung Philosophie / Werte und Normen. (Zwei-Fächer-Bachelor) Anna Plader & Christine Zunke Fachvorstellung Philosophie / Werte und Normen (Zwei-Fächer-Bachelor) Anna Plader & Christine Zunke Bachelor Philosophie / Werte und Normen Umfang des Studiengangs insgesamt: 180 KP Erstes Fach: 60 KP

Mehr

Ruhr-Universität Bochum Erweiterungsstudien Master of Education

Ruhr-Universität Bochum Erweiterungsstudien Master of Education Personaldaten Name: Grunddatenblatt und Erklärung anlässlich des erstmaligen Antrages auf Zulassung zu einer Prüfungsleistung im Rahmen der Erweiterungsstudien Vorname: Geburtsname: : Geburtsort und -datum:

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Datum 19. März 2014 Nr. 33/2014 I n h a l t : Fachspezifische Bestimmung für das Fach Sozialwissenschaften (Wirtschaftslehre/Politik) im Bachelorstudium für das Lehramt an Berufskollegs

Mehr

(Entwurf: Fassung im LBR am 29.10.2012 beraten)

(Entwurf: Fassung im LBR am 29.10.2012 beraten) Fachspezifische Bestimmung für das Fach Katholische Religionslehre im Masterstudium für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen Inhalt (Entwurf: Fassung im LBR am 29.10.2012 beraten) 1 Geltungsbereich...

Mehr

- Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt der Universität Bielefeld Amtliche Bekanntmachungen veröffentlichten Fassungen

- Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt der Universität Bielefeld Amtliche Bekanntmachungen veröffentlichten Fassungen Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Physik vom 7. Oktober 20 i.v.m. der Berichtigung vom 4. November 203 und den Änderungen vom. April 204 und vom 30. September 206 (Studienmodell 20) - Lesefassung

Mehr

hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (Stand: Oktober 2012).

hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (Stand: Oktober 2012). Liebe Studierende und Studieninteressierte, hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (Stand: Oktober 2012). 1. Wie kann ich mir Studienleistungen anerkennen lassen?... 1 2. Was hat es mit

Mehr

AM 73/2016. Amtliche Mitteilungen 73/2016

AM 73/2016. Amtliche Mitteilungen 73/2016 AM 73/2016 Amtliche Mitteilungen 73/2016 Ordnung zur Änderung der Zulassungsordnung für das Masterstudium mit dem Abschluss Master of Education und für das Masterstudium in Erweiterungsfächern des Lehramts

Mehr

- Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt der Universität Bielefeld - Amtliche Bekanntmachungen veröffentlichten Fassungen

- Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt der Universität Bielefeld - Amtliche Bekanntmachungen veröffentlichten Fassungen Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach vom 2. Mai 202 i.v.m. der Berichtigung vom 3. Mai 206 und der Änderung vom 5. September 206 (Studienmodell 20) - Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt

Mehr

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen

Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Verkündungsblatt Amtliche Bekanntmachungen Jahrgang 45 Nr. 4 Bielefeld, den 5. August 206 Inhalt Seite Prüfungs- und Studienordnung für das weiterbildende Fernstudium Angewandte Gesundheitswissenschaften

Mehr

Begleittext zur online-bewerbung zum Masterstudiengang Lehramt

Begleittext zur online-bewerbung zum Masterstudiengang Lehramt Begleittext zur online-bewerbung zum Masterstudiengang Lehramt Vorbemerkung: Zu jedem Fragenpaket werden Ihnen verschiedene Funktionstasten angeboten: ändern man geht zurück in den Bearbeitungsstatus,

Mehr

Leitfaden für neue Lehrende

Leitfaden für neue Lehrende Leitfaden für neue Lehrende Übersicht über Studienleistungen im Bachelor und Master of Education Die FsB 2009 betreffen nur noch Studierende im Master of Education des alten Studienmodells (2002); alle

Mehr

BA Lehramtsstudiengänge Englisch Erstsemestereinführung

BA Lehramtsstudiengänge Englisch Erstsemestereinführung PHIL Die BA Lehramtsstudiengänge Englisch Erstsemestereinführung Erstsemestereinführung 1 PHIL Die Lehramtsstudium in Siegen: die wichtigsten Aspekte auf einen Blick Studienstruktur Anmeldungen zu den

Mehr

Informationen zum Optionalbereich für Studierende mit dem Berufsziel Lehramt (12. Februar 2018)

Informationen zum Optionalbereich für Studierende mit dem Berufsziel Lehramt (12. Februar 2018) Informationen zum Optionalbereich für Studierende mit dem Berufsziel Lehramt (12. Februar 2018) Die Rahmenbedingungen Falls Sie nach dem B.A.-Studium (Bachelor of Arts) das M.Ed.-Studium (Master of Education)

Mehr

Prüfungsordnung MEd Grundschullehramt

Prüfungsordnung MEd Grundschullehramt Prüfungsordnung MEd Grundschullehramt Idealtypischer Studienverlauf: Lernbereich I: Sprachliche Grundbildung Hier Logo Name bündig mit Claim positionieren Studienverlauf Master of Education Grundschullehramt

Mehr

Wechsel Studien- und Prüfungsordnung (2017/18) Bachelorstudiengang Grundschulpädagogik an der Freien Universität Berlin

Wechsel Studien- und Prüfungsordnung (2017/18) Bachelorstudiengang Grundschulpädagogik an der Freien Universität Berlin Wechsel Studien- und Prüfungsordnung (2017/18) Bachelorstudiengang Grundschulpädagogik an der Freien Universität Berlin Sie möchten in die Sonderpädagogik wechseln? Dann ist diese Veranstaltung nicht für

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Datum 23. August 206 Nr. 74/206 I n h a l t : Zweite Ordnung zur Änderung der Fachspezifischen Bestimmung für das Fach Bildungswissenschaften im Bachelorstudium für das Lehramt an

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Datum 16. Mai 2013 Nr. 36/2013 I n h a l t : Fachspezifische Bestimmung für das Fach Praktische Philosophie im Bachelorstudium für das Lehramt an Haupt-, Realund Gesamtschulen der

Mehr

mod. Am 05.12.12 (SP) mod 28.12.12 (PMV) mod 15.2.13 Mod 18.03.13 Mod 19.9.13 (PMV) Inhalt

mod. Am 05.12.12 (SP) mod 28.12.12 (PMV) mod 15.2.13 Mod 18.03.13 Mod 19.9.13 (PMV) Inhalt Fachspezifische Bestimmung für das Fach Französisch im Bachelorstudium für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen sowie Berufskollegs Stand: 31. August 2012 nach rechtlicher Prüfung mod. Am 05.12.12

Mehr

Informationsveranstaltung zum Fachstudium im Bachelorstudiengang Maschinenwesen (SPO 2015)

Informationsveranstaltung zum Fachstudium im Bachelorstudiengang Maschinenwesen (SPO 2015) Informationsveranstaltung zum Fachstudium im Bachelorstudiengang Maschinenwesen (SPO 2015) 22.06.2017 Arno Buchner, Schriftführer Bachelorprüfungsausschuss Prüfungsbüro der Fakultät für Maschinenwesen

Mehr

für das Kernfach*...und das Fach...**

für das Kernfach*...und das Fach...** Antrag auf Anrechnung und Zulassung zum Studiengang MASTER OF EDUCATION (GPO-M.Ed. 2013 mit Änderungen vom 29.09.2015 und vom 07.01.2016 - PO-Version 2015 ) an der Ruhr-Universität Bochum für Quereinsteiger

Mehr

Erste Änderung der fachspezifischen Studien- und Prüfungsordnung für das Bachelorstudium im Fach Philosophie/Ethik (AMB Nr.

Erste Änderung der fachspezifischen Studien- und Prüfungsordnung für das Bachelorstudium im Fach Philosophie/Ethik (AMB Nr. Amtliches Mitteilungsblatt Philosophische Fakultät I Erste Änderung der fachspezifischen Studien- und Prüfungsordnung für das Bachelorstudium im Fach Philosophie/Ethik (AMB Nr. 22/2014) Kern- und Zweitfach

Mehr

Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen und entsprechenden Jahrgangsstufen der Gesamtschule

Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen und entsprechenden Jahrgangsstufen der Gesamtschule Technische Universität Dortmund Fakultät Mathematik Institut für Entwicklung und Erforschung des Mathematikunterrichts Juni 2008 Information für die Studierenden im Modellversuch Veranstaltungsangebot

Mehr

Amtliche Mitteilungen

Amtliche Mitteilungen Amtliche Mitteilungen Datum 27. Mai 2013 Nr. 42/2013 I n h a l t : Fachspezifische Bestimmung für das Fach Sozialwissenschaften im Bachelorstudium für das Lehramt an Haupt-, Realund Gesamtschulen (HRGe)

Mehr

Berufsziel Gymnasiallehrer/in (bzw. Sek I)

Berufsziel Gymnasiallehrer/in (bzw. Sek I) 4.2.2016 Berufsziel Gymnasiallehrer/in (bzw. Sek I) Neue Strukturen und Möglichkeiten in Heidelberg Erfolgreich ins 2. Semester! Prof. Dr. Anne Sliwka Dipl.-Soz. Carina Schmidt Dalibor Cesak Lia Oberhauser,

Mehr

Verkündungsblatt Universität Bielefeld Amtliche Bekanntmachungen 2/11

Verkündungsblatt Universität Bielefeld Amtliche Bekanntmachungen 2/11 Neubekanntmachung der Anlage zu 1 Abs. 1 BPO: Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Philosophie an der Universität Bielefeld vom 1. Februar 2011 Nachstehend wird die Anlage zu 1 Abs. 1 BPO: Fächerspezifische

Mehr

Fachspezifische Prüfungsordnung für das lehramtsbezogene Masterstudium im Fach Mathematik (Schwerpunkt Integrierte

Fachspezifische Prüfungsordnung für das lehramtsbezogene Masterstudium im Fach Mathematik (Schwerpunkt Integrierte Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät Fachspezifische Prüfungsordnung für das lehramtsbezogene Masterstudium im Fach Mathematik (Schwerpunkt Integrierte Sekundarschule) Erstes und Zweites Fach Überfachlicher

Mehr

Katja Melzer, M.A. Studienberatung

Katja Melzer, M.A. Studienberatung Vorstellung lehramtsbezogene Bachelor-Studiengänge Katja Melzer, M.A. Studienberatung Programm Gliederung der Lehrerbildung Gemeinsamkeiten der lehramtsbezogenen Studiengänge B.A. Bildung im Primarbereich

Mehr

Nebenfachvereinbarung für den Bachelor-Studiengang Statistik mit dem

Nebenfachvereinbarung für den Bachelor-Studiengang Statistik mit dem Nebenfachvereinbarung für den Bachelor-Studiengang Statistik mit dem Nebenfach Sport vom 1.12.2012 Im Nebenfach Sport sind von den Studierenden des Bachelor-Studiengangs Statistik folgende Studien- und

Mehr

Info-Veranstaltung für Studienanfänger im Studiengang Master of Education. Erziehungswissenschaftliches Studium (EWL)

Info-Veranstaltung für Studienanfänger im Studiengang Master of Education. Erziehungswissenschaftliches Studium (EWL) Info-Veranstaltung für Studienanfänger im Studiengang Master of Education Erziehungswissenschaftliches Studium (EWL) Dr. Kirsten Bubenzer Studiengang Master of Education (EWL) 1 Verlauf der Info-Veranstaltung

Mehr

Ruhr-Universität Bochum Erweiterungsstudien Master of Education

Ruhr-Universität Bochum Erweiterungsstudien Master of Education Personaldaten Name: Ruhr-Universität Bochum z. Hd. des Prüfungsamtes der Evangelisch-Theologischen Fakultät Grunddatenblatt und Erklärung anlässlich des erstmaligen Antrages auf Zulassung zu einer Prüfungsleistung

Mehr

Vorstellung der Studienstruktur

Vorstellung der Studienstruktur H.Hugo Kremer Vorstellung der Studienstruktur 08. Juli 2013, 16:0018:00 Uhr, Technologiepark 9 Termin des Fachverbunds irtschaftswissenschaften und affine kleine berufliche Fachrichtungen Studienstruktur

Mehr

Fach: Sprachen und Kulturen der islamischen Welt 2-Fach-BA (61E46)

Fach: Sprachen und Kulturen der islamischen Welt 2-Fach-BA (61E46) Fach: Sprachen und Kulturen der 2-Fach-BA (1E4) Farblegende Anerkennung des Modulelements möglich Gesonderte Prüfung der Anerkennung erforderlich Anerkennung je nach absolvierter Veranstaltung Anerkennung

Mehr

Informationen zum Optionalbereich für Studierende mit dem Berufsziel Lehramt (10. April 2017)

Informationen zum Optionalbereich für Studierende mit dem Berufsziel Lehramt (10. April 2017) Informationen zum Optionalbereich für Studierende mit dem Berufsziel Lehramt (10. April 2017) Sie studieren nach dem neuen LABG im 2-Fächer-B.A.-Studiengang Das zum Wintersemester (WS) 2011/12 an der Ruhr-Universität

Mehr

PH Weingarten, Folie 1

PH Weingarten, Folie 1 PH Weingarten, 14.04.2015 Folie 1 Alles wird gut Besonderheiten des Studienganges Studieninhalte Bewerbung Beratungsangebote PH Weingarten, 26.04.2018 Folie 2 Start des Studienganges zum Wintersemester

Mehr

- Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt der Universität Bielefeld - Amtliche Bekanntmachungen veröffentlichten Fassungen

- Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt der Universität Bielefeld - Amtliche Bekanntmachungen veröffentlichten Fassungen Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Deutsch vom. Dezember 20 i.v.m. den Änderungen vom 5. Oktober 203, 7. Februar 204,. April 205 und der Berichtigung vom 6.2.203 (Studienmodell 20) - Lesefassung

Mehr

Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Kunst und Musik vom 1. Juli 2016 i.v.m. der Berichtigung vom 10. Januar 2017 (Studienmodell 2011)

Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Kunst und Musik vom 1. Juli 2016 i.v.m. der Berichtigung vom 10. Januar 2017 (Studienmodell 2011) 1 Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach und vom 1. Juli 2016 i.v.m. der Berichtigung vom 10. Januar 2017 (Studienmodell 2011) - Lesefassung - verbindlich sind die im Verkündungsblatt der Universität

Mehr