Projektzusammenfassung Wiederaufbau einer eingestürzten Schule in Marbial, Haiti

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Projektzusammenfassung Wiederaufbau einer eingestürzten Schule in Marbial, Haiti"

Transkript

1 Projektzusammenfassung Wiederaufbau einer eingestürzten Schule in Marbial, Haiti humedica e.v. Goldstr Kaufbeuren Februar

2 Übersicht Antragsteller: humedica e.v. humedica e.v. wurde 1979 in Kaufbeuren mit dem Ziel gegründet, weltweit humanitäre Hilfe in Krisen- und Katastrophengebieten zu leisten. Seit nunmehr über 30 Jahren ist humedica mit großem Einsatz zur Stelle, um medizinisches Personal, technische Geräte oder Lebensmittel schnell und gezielt dorthin zu bringen, wo es gerade benötigt wird. Mittlerweile beschäftigt humedica in Deutschland 32 MitarbeiterInnen, die durch zahlreiche Ehrenamtliche unterstützt werden. Kontaktperson bei humedica Ursula Miller (Projektsachbearbeiterin für Haiti) Goldstr Kaufbeuren Tel.: Mehr Informationen auch unter: Projektträger in Haiti: Mission Œuvre Evangélique Baptiste Bethesda (OEBB) Die Mission Œuvre Evangelique Baptiste Bethesda (OEBB) ist eine kirchliche Organisation, die seit 1975 verschiedene soziale Projekte in der Umgebung von Marbial initiiert und durchführt. OEBB hat u.a. Schulen, Kindergärten und Kirchen gebaut und Projekte zur Verbesserung der Trinkwasserversorgung durchgeführt. Pastor Martinez ist der verantwortliche Ansprechpartner für das Projekt und betreut die Schule bereits seit vielen Jahren. Selbst in dieser abgelegenen Region aufgewachsen weiß er um die Herausforderungen für die Kinder, eine gute Schulbildung zu erhalten. humedica arbeitete bereits in der Wirbelsturmkatastrophe 2008 mit ihm zusammen und konnte sich so von seiner Zuverlässigkeit persönlich überzeugen. Beschreibung des Projekts Es handelt sich um den Wiederaufbau eines Schulzentrums (Grund- und Oberschule, Kindergarten, Computerraum und Cafeteria) in Marbial, Haiti. Diese Schule wurde durch das verheerende Erdbeben am 12. Januar 2010 zerstört und musste vollständig wiederaufgebaut werden. Nutzen und Ziel dieses Projektes Der Wiederaufbau der Schule ermöglicht den Kindern und Jugendlichen der Umgebung von Marbial Zugang zur schulischen Bildung. Ursprünglich war die Schule für ca Kinder und Jugendliche geplant, im Schuljahr 2012/13 waren schon 688 eingeschrieben. Projektimplementierung Die Organisation des gesamten Projektes (Abriss der alten Schule, Ausführung des Wiederaufbaus) wird vor Ort von Mitgliedern der Partnerorganisation OEBB und professionellen Fremdfirmen durchgeführt werden. Entsprechende Netzwerke, Transportmöglichkeiten und Know How sind vorhanden. MitarbeiterInnen von humedica, die dieses Projekt persönlich kennen, begleiten die Abwicklung des Projektes vor Ort. 2

3 Hintergrund und Kontext Die Schule liegt in Marbial, gut 20 km nordöstlich von Jacmel. Diese Umgebung zeichnet sich durch sehr unwegsames Gelände aus. Der Ort ist nur über eine schlechte Schotterpiste zu erreichen, welche in einem Flussbett liegt. Auf dem Weg müssen mehrere Fuhrten durchquert werden. Die Schule im Herzen dieser Gemeinde ist von besonderer Bedeutung, um Kindern in diesem abgelegenen und schlecht zugänglichen Gebiet Haitis die Möglichkeit einer Schulbildung zu geben und ihnen damit langfristig ein besseres Leben zu ermöglichen. Besuchten im Jahr 2010 über 500 Schüler die Einrichtung, waren es zum Schuljahresende 2011/12 schon 688. Viele von ihnen nehmen jeden Tag einen bis zu 3 Stunden langen Schulweg in Kauf, um Bildung zu erlangen. Auf dem terrassenartig angelegten Gelände befinden sich auf unterer Ebene eine Kirche und einige Häuser. Steigt man den Berg ein Stück auf, gelangt man zum Schulgelände. Hier stand auch schon die ehemalige Schule von Marbial, welche durch das Erdbeben am 12. Januar 2010 so schwer beschädigt wurde, dass ein Komplettabriss unumgänglich wurde. Mit der finanziellen Hilfe von humedica e.v. war es möglich, die stark beschädigten Schulgebäude abzureißen und das Grundstück für den Wiederaufbau vorzubereiten. Hierfür wurden dem Partner 2010 von uns 3,600 US Dollar zur Verfügung gestellt. Im Rahmen des Schulneubaus wurden auch Verbesserungen am ursprünglichen Schulkonzept vorgenommen: Für die Oberschule wurde ein weiteres Klassenzimmer gebaut, so dass nun die Schüler in Marbial auch Abitur machen können. Bisher mussten die Schüler zu diesem Zweck noch die Abschlussklasse in anderen Schulen, beispielsweise in Jacmel oder Port-au-Prince besuchen. Außerdem wurde ein Computerraum und eine Cafeteria hinzugefügt, sowie ein Wasseranschluss gemacht. Insgesamt beinhaltet das Projekt folgende Komponenten: - 3 Gebäude für die 13 Klassenzimmer der Grund- und Oberschule - 1 Gebäude für die Schulverwaltung - Kindergarten - 1 Gebäude, welches Küche, Cafeteria und Computerraum beinhaltet - Toilettenräume - Wasserreservoir und anschluss - Ausbau der Infrastruktur, insbesondere der Zufahrtsstrasse Port-au- Prince Jacmel 3

4 4 Schule Marbial

5 Zeitlicher Ablauf März 2010 Vollständiger Abriss der durch das Erdbeben zerstörten Schule und Einrichtung von provisorischen Klassenräumen unter Zeltplanen März 2011 Oktober 2012 Bauphase 3. Okt Das neue Schuljahr beginnt, zwei Gebäude der Grund- und Oberschule, sowie die Schulverwaltung sind fertig und werden für das Schuljahr 2011/12 verwendet 1. Okt Schulbeginn 2012/13, alle Gebäude sind in Verwendung Dezember 2012 Januar 2013 offizielle Eröffnungsfeier Herstellung neuer Schulmöbel Nachhaltigkeit des Projektes Finanzielle Nachhaltigkeit Die laufenden Kosten der Schule wurden bisher von Pastor Martinez und seiner Kirchengemeinde gedeckt und werden auch weiter hierüber übernommen. Somit sind alle laufenden Kosten sowie die Gehälter der Lehrer sichergestellt. Institutionelle Nachhaltigkeit Das Schulprojekt gehört zum Engagement der OEBB, einer kirchlichen Organisation, die seit 1975 verschiedene soziale Projekte in Marbial und Umgebung initiiert und durchführt. Pastor Martinez, welcher selbst in der Region aufgewachsen ist, initiierte den Bau der Schule vor mehr als 30 Jahren und betreut sie seitdem. Alle Lehrer der Schule sind ehemalige Schüler, die ihre Gemeinde in der Bildung der Kinder und Jugendliche unterstützen möchten. Pastor Martinez Erfahrung, sein Glaube und ein etabliertes nationales und internationales Netzwerk sichern die institutionelle Nachhaltigkeit des Projektes. 5

6 Anhang Bilder Gebäude für 3 zusätzliche Klassenzimm Oberschule Wasserreservoir Verwaltung Grundschule Cafeteria und Computerrau m Rechts neben der Cafeteria befindet sich außerdem der Kindergarten und hinter dem Gebäude mit den zusätzlichen Klassenzimmern sind die Toiletten Blick auf Oberschule (rechts), Verwaltungsgebäude (Mitte) und Grundschule Grundschule (links), Verwaltung (Mitte) und Oberschule (rechts) (Mai 2012) 6

7 Kindergarten (links) und Cafeteria Cafeteria im Bau (Mai 2012) Innenansicht Cafeteria Küche Innenansicht Kindergarten Toiletten im Kindergarten 7

8 Schulchor bei der Einweihungsfeier im Dez Kindergartenkinder bei Abschlussfeier des Schuljahres 2011/12 Letzte Feinarbeiten Anfang Sept Toiletten Waschmöglichkeiten hinter Toiletten Zufahrtsstraße 8

9 Provisorische Küche (Mai 2012) Schüler in den neuen Klassenzimmern (Mai 2012) Beginn der Bauarbeiten April 2011 Schüler April 2011 Beschädigtes Gebäude nach dem Erdbeben 9

Die Sicht der Eltern!

Die Sicht der Eltern! Schulkonzept für die Grundschule Kirchhatten: Die Sicht der Eltern! 01.02.2017 Unsere Schule Unsere Schule Unsere Schule Anlass und Vorgehensweise Initial durch die Gemeinde/ den Bürgermeister Dr. Christian

Mehr

Bericht über das Projekt Schulbau in Uganda (NEIA e.v.) von Michaela Schraudt

Bericht über das Projekt Schulbau in Uganda (NEIA e.v.) von Michaela Schraudt An alle, die mein Projekt Schulbau in Uganda unterstützen Oktober 2016 Bericht über das Projekt Schulbau in Uganda (NEIA e.v.) von Michaela Schraudt Rückblick Im Januar 2016 konnten wir für den geplanten

Mehr

Lebenswelt Grundschule Christliche Montessori-Ganztagsschule - staatlich genehmigte Ersatzschule - Ziele Wege - Wünsche

Lebenswelt Grundschule Christliche Montessori-Ganztagsschule - staatlich genehmigte Ersatzschule - Ziele Wege - Wünsche Schule als Raum für Leben und Lernen Lebenswelt Grundschule Christliche Montessori-Ganztagsschule - staatlich genehmigte Ersatzschule - Ziele Wege - Wünsche Unser Anliegen Wir möchten die mit Beginn des

Mehr

Verteilung von Hilfsgütern an alle Bewohner von Christian Home For The Needy. Liebe Freunde,

Verteilung von Hilfsgütern an alle Bewohner von Christian Home For The Needy. Liebe Freunde, Verteilung von Hilfsgütern an alle Bewohner von Christian Home For The Needy Liebe Freunde, wir sind sehr glücklich, dass wir inzwischen über 1200 Kinder und Jugendliche (darunter auch etliche Witwen und

Mehr

News 2012: Bis Oktober 2012 wurden nunmehr rund für den Aufbau der Schule und zur Unterstützung der Patenkinder investiert.

News 2012: Bis Oktober 2012 wurden nunmehr rund für den Aufbau der Schule und zur Unterstützung der Patenkinder investiert. Warum Burkina Faso? Gehört zu den ärmsten Länder der Welt Kaum eigene Ressourcen zur Verbesserung der eigenen Lebenssituation Zeichnet sich durch ein friedliches Zusammenleben verschiedener ethnischer

Mehr

Trinkwasser für Haiti

Trinkwasser für Haiti Trinkwasser für Haiti Unser Hilfsprojekt in den größten Slums von Port-au-Prince Erdbeben 2010 Hurrikan Matthew 2016 Hinschauen allein genügt nicht! So helfen wir mit Trinkwasser Projektauswahl, Prüfung

Mehr

Leitbild der ÖJE Stand: Ökumenische Jugendarbeit Eicken e.v. Mönchengladbach. Leitbild

Leitbild der ÖJE Stand: Ökumenische Jugendarbeit Eicken e.v. Mönchengladbach. Leitbild Leitbild der ÖJE Stand: 2013 1 Ökumenische Jugendarbeit Eicken e.v. Mönchengladbach Leitbild Inhalt 1) Vorwort 2) Der Verein 3) Aufträge a Kirchlicher Auftrag b Sozialpolitischer Auftrag c Umsetzung der

Mehr

Liebe Sponsoren, liebe Freunde Nepals, sehr geehrte Damen und Herren,

Liebe Sponsoren, liebe Freunde Nepals, sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Sponsoren, liebe Freunde Nepals, sehr geehrte Damen und Herren, am 25. April 2015 ereignete sich das schwerste Erdbeben seit über 80 Jahren in Nepal. Mit einer Stärke von 7.8 auf der Richterskala

Mehr

Integramus e.v. Verein für Integration und Förderung der Entwicklungszusammenarbeit.

Integramus e.v. Verein für Integration und Förderung der Entwicklungszusammenarbeit. Integramus e.v. Verein für Integration und Förderung der Entwicklungszusammenarbeit www.integramus.de Der Verein Integramus e.v. Integrationsarbeit in Deutschland und die Entwicklungszusammenarbeit in

Mehr

Vom Kirchenraum zur einer Schule

Vom Kirchenraum zur einer Schule 1 Vom Kirchenraum zur einer Schule Der folgende Bericht zeigt wie die Grundschule mit 6 Klassen (von 1. bis 6.) in einem Kirchenschiff funktionierte bis sie ihr eigenes Gebäude bekommen hat. Nach dem Bau

Mehr

Unsere Schule. Die Gebäude der Solgrabenschule

Unsere Schule. Die Gebäude der Solgrabenschule Unsere Schule Die Solgrabenschule (ehemalig Stadtschule am Solgraben), eine staatliche Mittelstufenschule mit Ganztagsbetreuung des Wetteraukreises, ist zentral in Bad Nauheim, im Schulzentrum zum Solgraben,

Mehr

Jahresrückblick 2016 in Bildern

Jahresrückblick 2016 in Bildern Jahresrückblick 2016 in Bildern Projektgelände Im Hauptgebäude befinden sich die Schlafsäle für Mädchen und Jungen sowie die Räume für die Betreuer. Außerdem ist das Büro von Kids of Maseno Kenia dort

Mehr

Interimsschule in Holzmodulbauweise

Interimsschule in Holzmodulbauweise Interimsschule in Holzmodulbauweise ERNE AG Holzbau verarbeitet SWISS KRONO OSB/Longboards zu Klassenräumen Die Gebäude der Maria-Ward-Schule in Nürnberg haben ausgedient ein neues, modernes Lernzentrum

Mehr

Exposé. Erdgeschosswohnung in Bremen 10 exkl. Eigentumswohnungen ab 51qm, Neubau, Seeblick, hohe Rendite, Penthouse

Exposé. Erdgeschosswohnung in Bremen 10 exkl. Eigentumswohnungen ab 51qm, Neubau, Seeblick, hohe Rendite, Penthouse Exposé Erdgeschosswohnung in Bremen 10 exkl. Eigentumswohnungen ab 51qm, Neubau, Seeblick, hohe Rendite, Penthouse Objekt-Nr. OM-107671 Erdgeschosswohnung Verkauf: 134.950 Ansprechpartner: N. Kramer Telefon:

Mehr

Bau einer neuen Schule in Kaitisya

Bau einer neuen Schule in Kaitisya An alle, die mein Projekt Schulbau in Uganda unterstützen April 2012 Bericht über das Projekt Schulbau in Uganda (NEIA e.v.) von Michaela Schraudt Rückblick Im Januar 2012 wurde die Vorschule Namirembe

Mehr

Wir haben ca. vor 2 Wochen (Mitglieder des Vereins PAORC) treffen organisiert, und folgende Entscheidungen getroffen.

Wir haben ca. vor 2 Wochen (Mitglieder des Vereins PAORC) treffen organisiert, und folgende Entscheidungen getroffen. Kinderheim Aktuelles vom 29.05.2015 Nach dem 3. Erdbeben haben wir nicht geschafft, dass wir noch mehr berichten, obwohl wir über Facebook aktuelles schon informiert haben. Wir haben ca. vor 2 Wochen (Mitglieder

Mehr

SOS-Kinderdorf Ruanda/ Afrika

SOS-Kinderdorf Ruanda/ Afrika SOS-Kinderdorf in Ruanda/ Afrika Das Leben in Ruanda wird noch immer von den Folgen des grausamen Völkermordes von 1994 geprägt, bei dem ca. eine Million Menschen starben und etwa vier Millionen auf der

Mehr

Name: Gemeinsam für Haiti.

Name: Gemeinsam für Haiti. Name: Gemeinsam für Haiti. Die große Mitarbeiter- Spendenaktion der REWE Group. Machen auch Sie mit! REWE Group SCHULE,,FORT NATIONAL Helfen Sie beim Wiederaufbau unserer SChule. X = Sehr geehrte Damen

Mehr

Haiti. Doktor Anke Brügmann hilft. Ein Bericht von Leonie Riegger, Klasse 7a, Sankt Meinrad Gymnasium Rottenburg am Neckar

Haiti. Doktor Anke Brügmann hilft. Ein Bericht von Leonie Riegger, Klasse 7a, Sankt Meinrad Gymnasium Rottenburg am Neckar Haiti Doktor Anke Brügmann hilft Ein Bericht von Leonie Riegger, Klasse 7a, Sankt Meinrad Gymnasium Rottenburg am Neckar Liebe Anke Brügmann, ich möchte mich bei dir für dein soziales Engagement herzlich

Mehr

Datenblatt zum Padre Wasson - Engel des Lichts-Programms

Datenblatt zum Padre Wasson - Engel des Lichts-Programms Datenblatt zum Padre Wasson - Engel des Lichts-Programms Die Entstehung des Programms und die Herkunft der Kinder Das Padre Wasson - Engel des Lichts-Programm entstand als Reaktion auf den unmittelbaren

Mehr

Projektskizze: Bündnis Inklusiv-Lokal-Aktiv (BILA) 3 J Laufzeit mit einem Zuschussvolumen von max

Projektskizze: Bündnis Inklusiv-Lokal-Aktiv (BILA) 3 J Laufzeit mit einem Zuschussvolumen von max Projektskizze: Bündnis Inklusiv-Lokal-Aktiv (BILA) 3 J Laufzeit mit einem Zuschussvolumen von max. 250.000 Individuelle Inklusionsberatung und begleitung+ Teilprojektleitung Schnittstellenmanage -ment

Mehr

COLEGIO PERUANO ALEMÀN BEATA IMELDA SCHÜLERAUSTAUSCH DEUTSCHLAND - PERU

COLEGIO PERUANO ALEMÀN BEATA IMELDA SCHÜLERAUSTAUSCH DEUTSCHLAND - PERU COLEGIO PERUANO ALEMÀN BEATA IMELDA SCHÜLERAUSTAUSCH DEUTSCHLAND - PERU DEUTSCH-PERUANISCHE SCHULE BEATA IMELDA katholische Privatschule Von Deutschland geförderte Deutsche Auslandsschule 1939 von Dominikanerinnen

Mehr

COMMING UP NEXT... OPTIK MEETS HOME... Neubau Eigentumswohnungen im Herzen von Pinneberg zu kaufen Wohnung / Kauf

COMMING UP NEXT... OPTIK MEETS HOME... Neubau Eigentumswohnungen im Herzen von Pinneberg zu kaufen Wohnung / Kauf COMMING UP NEXT... OPTIK MEETS HOME... Neubau Eigentumswohnungen im Herzen von Pinneberg zu kaufen Wohnung / Kauf Eckdaten Allgemein Objekt-Nr: LindeMoltke Anschrift: Moltkestraße 4-6 DE-25421 Pinneberg

Mehr

Die schulgeschichtliche Entwicklung in der Gemeinde Bakum. 1 Jürgen Bullermann Seminar: Einführung in die regionale Schulgeschichte

Die schulgeschichtliche Entwicklung in der Gemeinde Bakum. 1 Jürgen Bullermann Seminar: Einführung in die regionale Schulgeschichte Die schulgeschichtliche Entwicklung in der Gemeinde Bakum 1 Jürgen Bullermann Seminar: Einführung in die regionale Schulgeschichte Gliederung Die Gemeinde Bakum Die Bauerschaftsschulen Carum Harme Hausstette

Mehr

Informationsveranstaltung. Neue Unterbringungsplätze für Flüchtlinge

Informationsveranstaltung. Neue Unterbringungsplätze für Flüchtlinge Informationsveranstaltung Neue Unterbringungsplätze für Flüchtlinge Dienstag, 28.04.2015 Katholische Kirchengemeinde St. Katharina Folie 1 o Verteilungsschlüssel, Unterbringungssituation, Entwicklung der

Mehr

Ich weiß, was ich nach meinem Tod tun werde. Über Ihr Leben hinaus Gutes tun.

Ich weiß, was ich nach meinem Tod tun werde. Über Ihr Leben hinaus Gutes tun. Ich weiß, was ich nach meinem Tod tun werde. Über Ihr Leben hinaus Gutes tun. Ihr Wille. Viele Menschen, die ein Leben lang ein Herz für jene zeigen, die vom Schicksal weniger begünstigt sind, möchten

Mehr

Schweizer Kooperationsstrategie Bosnien und Herzegowina IN KÜRZE

Schweizer Kooperationsstrategie Bosnien und Herzegowina IN KÜRZE Schweizer Kooperationsstrategie Bosnien und Herzegowina 2017 2020 IN KÜRZE Seit wann? 2017 2020 Kooperationsstrategie Warum? 1 SOLIDARITÄT: Die Schweiz engagiert sich dafür, dass alle Menschen frei von

Mehr

Entwicklung und Herausforderungen der Kinderbetreuung in der Gemeinde

Entwicklung und Herausforderungen der Kinderbetreuung in der Gemeinde Entwicklung und Herausforderungen der Kinderbetreuung in der Gemeinde Es gibt nur eins, was auf Dauer teurer ist als Bildung, keine Bildung. (John F. Kennedy) AL Sandra Kepplinger Gemeinde Scharten AL

Mehr

Betriebsbeschreibung für das Caritas Haus Marienstift in Gauting, Lkrs. Starnberg

Betriebsbeschreibung für das Caritas Haus Marienstift in Gauting, Lkrs. Starnberg Betriebsbeschreibung für das Caritas Haus Marienstift in Gauting, Lkrs. Starnberg INHALT 1. Rahmenbedingungen 2. Lage 3. Ausstattung des Heimes 4. Beschreibung der einzelnen Leistungsangebote 5. Personelle

Mehr

Ein Erdbeben, das alles zerstört außer der Hoffnung

Ein Erdbeben, das alles zerstört außer der Hoffnung Die Freude war riesig: Tänze, Musikstücke und blumenreiche Dekoration hatten die Primarschüler des Collège Verena lange für diesen Tag vorbereitet. Im April 2015 feierten die lernbegeisterten Kinder endlich

Mehr

PROJEKTABSCHLUSSBERICHT

PROJEKTABSCHLUSSBERICHT PROJEKTABSCHLUSSBERICHT Grundschulbau für das Dorf Djatekpé in Togo / Westafrika - E 064 /13 V Humanitäre Hilfe durch private Spenden, mit Hilfe der ökumenischen Kirche Delmenhorst und der finanziellen

Mehr

Jedes Kind hat ein Talent In wenigen Tagen findet an der Schule Forsmannstraße der jährliche Vorlesetag statt ein Highlight für alle Beteiligten.

Jedes Kind hat ein Talent In wenigen Tagen findet an der Schule Forsmannstraße der jährliche Vorlesetag statt ein Highlight für alle Beteiligten. Jedes Kind hat ein Talent In wenigen Tagen findet an der Schule Forsmannstraße der jährliche Vorlesetag statt ein Highlight für alle Beteiligten. Auf dem Gang vor dem Schulbüro ist großer Andrang. Hier

Mehr

Einfamilienhaus in Ruhiger Lage mit Garten und Pool Chalet / Kauf

Einfamilienhaus in Ruhiger Lage mit Garten und Pool Chalet / Kauf Einfamilienhaus in Ruhiger Lage mit Garten und Pool Chalet / Kauf Allgemeine Informationen Allgemein Objekt-Nr: Adresse: Region: SCR-20150507-RBT ES-38434 Icod de los Vinos Buen Paso Spanien S/C Tenerife

Mehr

Bundesweite Abschlussmeldung. DEICHMANN-Förderpreis für Integration: Aktuell wie nie

Bundesweite Abschlussmeldung. DEICHMANN-Förderpreis für Integration: Aktuell wie nie Bundesweite Abschlussmeldung DEICHMANN-Förderpreis für Integration: Aktuell wie nie Der DEICHMANN-Förderpreis zeichnet seit 2005 Projekte aus, die sich bei der Integration von benachteiligten Jugendlichen

Mehr

Ihr Bürgermeister für Stadthagen. Stadthagen kann doch mehr. mit Oliver Theiß

Ihr Bürgermeister für Stadthagen. Stadthagen kann doch mehr. mit Oliver Theiß Ihr Bürgermeister für Stadthagen Stadthagen kann doch mehr mit Oliver Theiß Das bin ich: Oliver Theiß, Ihr Bürgermeisterkandidat. Begleiten Sie mich auf den nächsten Seiten und erfahren Sie mehr über mich,

Mehr

Malteser Migranten Medizin (MMM) in Mannheim (Stand Dezember 2015)

Malteser Migranten Medizin (MMM) in Mannheim (Stand Dezember 2015) Malteser Migranten Medizin (MMM) in Mannheim (Stand Dezember 2015) MMM ist ein Gebot der Nächstenliebe. Sie gilt Menschen, die auch in unserem Sozialstaat in wirklicher Not sind. Krankheit kann schwerste

Mehr

Haiti Aktuell! Franz Alsters ist seit Mitte Oktober in Jérémie. Er leitet die Montage der neuen PV-Anlage.

Haiti Aktuell! Franz Alsters ist seit Mitte Oktober in Jérémie. Er leitet die Montage der neuen PV-Anlage. Haiti Aktuell! Die kleine Zeitung mit Informationen über unsere Projekte in Léogâne und Jérémie Herausgegeben vom Vorstand des Vereins Pro Haiti e.v. (Aidlingen) - November 2015 Liebe Mitglieder, Spenderinnen

Mehr

Die Salvatorschule in Kolwesi/Kongo. Der Kongo zählt zu den ärmsten Ländern der Welt

Die Salvatorschule in Kolwesi/Kongo. Der Kongo zählt zu den ärmsten Ländern der Welt Die Salvatorschule in Kolwesi/Kongo BERLIN Kolwesi/Kongo Der Kongo zählt zu den ärmsten Ländern der Welt Eine Untersuchung der kongolesischen Regierung im Jahr 2006 ergab folgende Zahlen: 76 % der Bevölkerung

Mehr

2 3 4 5 6 7 8 9 10 12,999,976 km 9,136,765 km 1,276,765 km 499,892 km 245,066 km 112,907 km 36,765 km 24,159 km 7899 km 2408 km 76 km 12 14 16 1 12 7 3 1 6 2 5 4 3 11 9 10 8 18 20 21 22 23 24 25 26 28

Mehr

Bad Säntisblick - früher und heute

Bad Säntisblick - früher und heute Bad Säntisblick - früher und heute Das «Bad Säntisblick» stützt sich auf eine lange Tradition, welche auf das Jahr1772 zurückführt. Damals entdeckte man im Kiesel unter dem Dorfgrund eine "heilsame" Wasserquelle.

Mehr

Konzept für die Offene Ganztagsschule

Konzept für die Offene Ganztagsschule Grundschule Sterley Konzept für die Offene Ganztagsschule Entwurf Schule verbessern Selbständigkeit Betreuung Mittagessen Kulturelle Funktion ausbauen Kooperation Kreativität, Gestaltung Grundschule Sterley

Mehr

Modularer Krankenhausbau für Homs - Syrien

Modularer Krankenhausbau für Homs - Syrien Modularer Krankenhausbau für Homs - Syrien Seit Beginn des Krieges in Syrien, 2011, sind nicht nur über eine viertel Million Menschen getötet und eine Million verletzt worden, es häufen sich auch die indirekten

Mehr

Von der Begeisterung fürs Helfen mit Trinkwasser. Die Hilfsprojekte der Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH in Haiti

Von der Begeisterung fürs Helfen mit Trinkwasser. Die Hilfsprojekte der Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH in Haiti Von der Begeisterung fürs Helfen mit Trinkwasser Die Hilfsprojekte der Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH in Haiti Inhalt Grußwort und Dank der Grünbeck-Geschäftsführung...3 Das erste Hilfsprojekt: SOS-Kinderdorf

Mehr

Kooperationsvereinbarung

Kooperationsvereinbarung Öffentliche Bibliotheken und Schulen sind der Vermittlung von Wissen und lebensweltlicher Orientierung verpflichtet. Öffentliche Bibliotheken und Schulen fördern die Mediennutzungskompetenz und ergänzen

Mehr

Exposé. Landhaus in Gahro/Crinitz Haus im Grünen. Objekt-Nr. OM Landhaus. Seite 1/9. Verkauf: Etagen. Schlafzimmer.

Exposé. Landhaus in Gahro/Crinitz Haus im Grünen. Objekt-Nr. OM Landhaus. Seite 1/9. Verkauf: Etagen. Schlafzimmer. Exposé Landhaus in Gahro/Crinitz Haus im Grünen Objekt-Nr. OM-127916 Landhaus Verkauf: 150.000 Ansprechpartner: Meike Schuster Mobil: 0151 15922764 Am Spring 4 03246 Gahro/Crinitz Brandenburg Deutschland

Mehr

Schulprogramm Am Kaufmännischen Berufskolleg Walther Rathenau werden folgende Bildungsgänge beschult:

Schulprogramm Am Kaufmännischen Berufskolleg Walther Rathenau werden folgende Bildungsgänge beschult: 4 Das KBWR in Zahlen 4.1 Die Bildungsgänge Am Kaufmännischen Berufskolleg Walther Rathenau werden folgende Bildungsgänge beschult: Teilzeit-Berufsschule Automobilkaufmann/Automobilkauffrau (AK) Bürokaufmann/Bürokauffrau

Mehr

Diakonie Stipendienfonds der Evangelischen Schulen Wien und Umgebung. Jahresbericht 2014 Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Diakonie Stipendienfonds der Evangelischen Schulen Wien und Umgebung. Jahresbericht 2014 Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Diakonie Stipendienfonds der Evangelischen Schulen Wien und Umgebung Jahresbericht 2014 Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Jahresbericht Diakonie Bildung 2014 - Stipendienfonds Im Schuljahr 2014/15 werden

Mehr

Unsere Einrichtung stellt sich vor

Unsere Einrichtung stellt sich vor Unsere Einrichtung stellt sich vor Lage Unsere, vor 25 Jahren als Elterninitiative gegründete, Kita befindet sich auf dem Gelände der Grundschule In der Alten Forst im Harburger Stadtteil Eißendorf. Viele

Mehr

Workshop 6. Mobile Endgeräte im schulischen Einsatz Herausforderungen für Schule und Schulträger

Workshop 6. Mobile Endgeräte im schulischen Einsatz Herausforderungen für Schule und Schulträger Verstehen lernen, was Schule morgen braucht Workshop 6 Mobile Endgeräte im schulischen Einsatz Herausforderungen für Schule und Schulträger Yves Alamdari, Albrecht-Dürer-Realschule Dortmund Christian van

Mehr

Charmante Rustico Liegenschaft mit Haupt- und Nebengebäude und Blick auf den See Via Contra 440, 6646 Tenero-Contra

Charmante Rustico Liegenschaft mit Haupt- und Nebengebäude und Blick auf den See Via Contra 440, 6646 Tenero-Contra Charmante Rustico Liegenschaft mit Haupt- und Nebengebäude und Blick auf den See Via Contra 440, 6646 Tenero-Contra Wichtige Informationen OBJEKT Charmante Rustico Liegenschaft mit Haupt- und Nebengebäude

Mehr

Medieninformation

Medieninformation Medieninformation 31.08.2017 Privatschulen der Erzdiözese starten mit Neuerungen ins Schuljahr Die Privatschulen der Erzdiözese Wien setzen im kommenden Schuljahr besondere Schwerpunkte im Bereich der

Mehr

Zusammenleben in der Schulgemeinschaft Verhalten im schulischen Bereich. Zu unserer Schulgemeinschaft gehören viele verschiedene Menschen:

Zusammenleben in der Schulgemeinschaft Verhalten im schulischen Bereich. Zu unserer Schulgemeinschaft gehören viele verschiedene Menschen: Schloss-Ardeck-Grundschule Gau-Algesheim Hausordnung Zusammenleben in der Schulgemeinschaft Verhalten im schulischen Bereich Vorwort Zu unserer Schulgemeinschaft gehören viele verschiedene Menschen: Kinder

Mehr

* Ruhig, Romantisch mit idyllischem und traumhaftem Garten mit viel Platz zum Wohlfühlen*

* Ruhig, Romantisch mit idyllischem und traumhaftem Garten mit viel Platz zum Wohlfühlen* * Ruhig, Romantisch mit idyllischem und traumhaftem Garten mit viel Platz zum Scout-ID: 89945645 Objekt-Nr.: Unterdießen Haustyp: Einfamilienhaus (freistehend) Grundstücksfläche ca.: 1.100,00 m² Nutzfläche

Mehr

Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung

Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung Evaluation Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung - Kurzfassung der Ergebnisse - 1. Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung : ein Programm für alle Regionen in Deutschland Der Ansatz von Kultur macht

Mehr

Unternehmen Partner der DSB. Projekt Neues Gebäude

Unternehmen Partner der DSB. Projekt Neues Gebäude Unternehmen Partner der DSB Projekt Neues Gebäude Bedeutung der DSB - 8 Kernaussagen Kernaussage Deutsche Schule Bratislava 1 Deutsche Bildungsideale alle Fächer deutschsprachig deutschsprachige Fachbegriffe

Mehr

Potenziale der Logistik

Potenziale der Logistik Potenziale der Katastrophenmanagement und langfristige Versorgungssicherheit Technische Universität Berlin, Berlin - 1 - Letzte Meile in Tansania 2010-2 - Wasserversorgung in ländlichen Gebieten in Tansania

Mehr

Objekt: Rödermark-Urberach! Großes freistehendes Haus mit ca. 198 m² Wohnfläche und ca. 600 m² Grundstück.

Objekt: Rödermark-Urberach! Großes freistehendes Haus mit ca. 198 m² Wohnfläche und ca. 600 m² Grundstück. Rödermark-Urberach! Großes freistehendes Haus mit ca. 198 m² Wohnfläche und ca. 600 m² Grundstück. Wohnfläche ca. 198 m² Baujahr 1980 Ausstattung 2 Bäder, Gä-WC, Kamin, Sauna, EBK, usw. Energiedaten -V-

Mehr

Wirtschaftsstandort Ostbevern

Wirtschaftsstandort Ostbevern Wirtschaftsstandort Ostbevern Herzlich Willkommen in Ostbevern Für alle Unternehmer oder die, die es werden wollen, stehen Ihnen mein Team und ich jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Bürgermeister Wolfgang

Mehr

Bedarfsplanung. Zusammenfassender Bericht zur. Projekt: Büro- und Verwaltungsgebäude Müller Holzbau Pappelauer Strasse Blaustein

Bedarfsplanung. Zusammenfassender Bericht zur. Projekt: Büro- und Verwaltungsgebäude Müller Holzbau Pappelauer Strasse Blaustein Zusammenfassender Bericht zur Bedarfsplanung Projekt: Büro- und Verwaltungsgebäude Müller Holzbau Pappelauer Strasse 51 89134 Blaustein Auftraggeber : Müller Invest GmbH Pappelauer Strasse 51 89134 Blaustein

Mehr

Gebhard-Müller-Schule macht Schule in Indien. Hilfe für Kindersklaven in indischen Steinbrüchen

Gebhard-Müller-Schule macht Schule in Indien. Hilfe für Kindersklaven in indischen Steinbrüchen Gebhard-Müller-Schule macht Schule in Indien Hilfe für Kindersklaven in indischen Steinbrüchen Liebe Interessenten an unserem Projekt GMS macht Schule in Indien, bitte unterstützen Sie dieses besondere

Mehr

Schüleraustausch Gießen Wenzhou 2013/2014. Heinz Kipp Kerstin Gromes Januar 2012 Heinz Kipp 28. November 2013

Schüleraustausch Gießen Wenzhou 2013/2014. Heinz Kipp Kerstin Gromes Januar 2012 Heinz Kipp 28. November 2013 Schüleraustausch Gießen Wenzhou 2013/2014 Heinz Kipp Kerstin Gromes Januar 2012 Heinz Kipp 28. November 2013 S September 2005: Ein Chinesischer Schulchor besucht Gießen 2 Oktober 2007: Wenzhou Experimental

Mehr

fördern initiativ werden teilhaben

fördern initiativ werden teilhaben fördern initiativ werden teilhaben - eine gemeinsame Initiative von & Zentrale Ergebnisse der Evaluation Fachtag Diakonie im sozialen Nahraum 18.11.2016 Institut für Praxisforschung und Evaluation Prof.

Mehr

DAS GEMEINSCHAFTS- PROJEKT. Eine Initiative der Christengemeinschaft in Kleinmachnow, des Findling e.v. und der OIKOS ggmbh

DAS GEMEINSCHAFTS- PROJEKT. Eine Initiative der Christengemeinschaft in Kleinmachnow, des Findling e.v. und der OIKOS ggmbh DAS GEMEINSCHAFTS- PROJEKT Eine Initiative der Christengemeinschaft in Kleinmachnow, des Findling e.v. und der OIKOS ggmbh DAS GEMEINSCHAFTS- PROJEKT Das Gemeinschaftsprojekt Die Christengemeinschaft in

Mehr

Trinkwasser ist lebensnotwendig

Trinkwasser ist lebensnotwendig Ihre SRK-Patenschaft für Wasser Trinkwasser ist lebensnotwendig Ermöglichen Sie mehr Menschen Zugang zu sauberem Wasser. Melden Sie Ihre Patenschaft heute noch an! Amerikanisches Rotes Kreuz, Talia Frenkel

Mehr

Pressemitteilung. Suderburg hilft Nepal 5.088,33 gesammelt

Pressemitteilung. Suderburg hilft Nepal 5.088,33 gesammelt Pressemitteilung Suderburg hilft Nepal 5.088,33 gesammelt In Deutschland ist das schwere Erdbeben im April und Mai 2015 in Nepal schon wieder vergessen, die Menschen in Nepal werden aber noch lange Zeit

Mehr

Aktuelles Angebot in Ilvesheim

Aktuelles Angebot in Ilvesheim 6. Ausbau des Betreuungsangebots an der Friedrich-Ebert-Schule außerhalb der Unterrichtszeit (Betreuung im Rahmen der Verlässlichen Grundschule, flexible Nachmittagsbetreuung); Beschluss Im September 1991

Mehr

Vorstellung des Projektes: Umbau und Umnutzung des Harmann-Wessel-Hauses zu einem Familienzentrum mit Kindergarten Willibald Meyer, Bürgermeister

Vorstellung des Projektes: Umbau und Umnutzung des Harmann-Wessel-Hauses zu einem Familienzentrum mit Kindergarten Willibald Meyer, Bürgermeister Vorstellung des Projektes: Umbau und Umnutzung des Harmann-Wessel-Hauses zu einem Familienzentrum mit Kindergarten Willibald Meyer, Bürgermeister Die Gemeinde Goldenstedt Gelegen im Landkreis Vechta im

Mehr

Der Praxistag. im Netzplan Berufsorientierung der Marie-Curie-Realschule plus Bad Marienberg. H e u t e s c h o n a n m o r g e n d e n k e n!

Der Praxistag. im Netzplan Berufsorientierung der Marie-Curie-Realschule plus Bad Marienberg. H e u t e s c h o n a n m o r g e n d e n k e n! H e u t e s c h o n a n m o r g e n d e n k e n! Der Praxistag im Netzplan Berufsorientierung der Marie-Curie-Realschule plus Bad Marienberg Stand: April 2015 Folie 1 Was ist der Praxistag? Langzeitpraktikum

Mehr

Kinderpatenschaft bei Happiness for Nepal

Kinderpatenschaft bei Happiness for Nepal Kinderpatenschaft bei Happiness for Nepal Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Kinderpatenschaft bei Happiness for Nepal interessieren, und somit einem Kind den Schulbesuch ermöglichen. Über Happiness

Mehr

Haiti-Nothilfe und Wiederaufbauhilfe. Wir laufen für UNICEF. dsj-olymp-rgb.jpg

Haiti-Nothilfe und Wiederaufbauhilfe. Wir laufen für UNICEF. dsj-olymp-rgb.jpg Haiti-Nothilfe und Wiederaufbauhilfe Wir laufen für UNICEF dsj-olymp-rgb.jpg Köln, 21. Januar 2010 Wir laufen für UNICEF Gemeinsam für Haiti Liebe Sportfreunde, über zwei Millionen Menschen leiden unmittelbar

Mehr

Bericht zur Zahngesundheit von Kindern und Jugendlichen im Main-Kinzig-Kreis

Bericht zur Zahngesundheit von Kindern und Jugendlichen im Main-Kinzig-Kreis Bericht zur Zahngesundheit von Kindern und Jugendlichen im Main-Kinzig-Kreis Gesundheitsamt Zahnärztlicher Dienst und Arbeitskreis Jugendzahnpflege Gesundheitsberichterstattung Band 2 Zahngesundheit hat

Mehr

1. Ausgangssituation: Allgemeines und Schülerzahlen

1. Ausgangssituation: Allgemeines und Schülerzahlen - 1-1. Wie viele Grundschulen gibt es derzeit? Es gibt drei Grundschulen in Mülheim-Kärlich: in Mülheim, Kärlich und Urmitz/Bhf. Wie groß kann eine Klasse sein? In eine Grundschulklasse können seit drei

Mehr

UMNUTZUNGSKONZEPT. Kelchstraße 17-21, Berlin

UMNUTZUNGSKONZEPT. Kelchstraße 17-21, Berlin Kelchstraße 17-21, 23 12169 Berlin 1 Inhaltsverzeichnis Seite 2 Inhalt 3 Einleitung 4 Städteplanerische Situation 5 Nutzungsphase 1 6 Übersichtsplan der Nutzungsphase 1 7 Nutzungsphase 2 8 Übersichtsplanung

Mehr

Exposé. Bauernhaus in Casekow Einfamilienhaus freistehend, ländlich, mit Weide und Garten vom Besitzer. Objekt-Nr. OM Bauernhaus

Exposé. Bauernhaus in Casekow Einfamilienhaus freistehend, ländlich, mit Weide und Garten vom Besitzer. Objekt-Nr. OM Bauernhaus Exposé Bauernhaus in Casekow Einfamilienhaus freistehend, ländlich, mit Weide und Garten vom Besitzer Objekt-Nr. OM-129029 Bauernhaus Vermietung: 950 + NK Ansprechpartner: Paul Schlagheck Telefon: 033331

Mehr

Meine sehr geehrten Damen und Herren,

Meine sehr geehrten Damen und Herren, Es gilt das gesprochene Wort! Verabschiedung des Ärztlichen Direktors der Uniklinik Würzburg, Prof. Dr. Christoph Reiners am 11. Dezember 2015 Festvortrag von Barbara Stamm MdL Präsidentin des Bayerischen

Mehr

Bericht über das Projekt Schulbau in Uganda (NEIA e.v.) von Michaela Schraudt

Bericht über das Projekt Schulbau in Uganda (NEIA e.v.) von Michaela Schraudt An alle, die mein Projekt Schulbau in Uganda unterstützen Mai 2017 Bericht über das Projekt Schulbau in Uganda (NEIA e.v.) von Michaela Schraudt Rückblick Im Mai 2015 bekam die Kaitisya Nursery & Primary

Mehr

STREETKIDS INTERNATIONAL. MACHEN SIE MIT! www.helfensie.de

STREETKIDS INTERNATIONAL. MACHEN SIE MIT! www.helfensie.de STREETKIDS INTERNATIONAL MACHEN SIE MIT! www.helfensie.de DER FILM WER SIND WIR? Kurz: Wir sind Menschen, die Kindern helfen! Humanitäre Kinderhilfsorganisation Hilft mit Patenschaften aus Deutschland

Mehr

Leerstehendes Wohn- und Geschäftshaus für Eigennutzer, Investoren und Kapitalanleger

Leerstehendes Wohn- und Geschäftshaus für Eigennutzer, Investoren und Kapitalanleger Leerstehendes Wohn- und Geschäftshaus für Eigennutzer, Investoren und Kapitalanleger Scout-ID: 86950387 Objekt-Nr.: 38440 Haustyp: Mehrfamilienhaus Grundstücksfläche ca.: 383,00 m² Etagenanzahl: 3 Objektzustand:

Mehr

Fertigstellung September 2017! Provisionsfreies Topprojekt nur wenige Meter zur Alten Donau!

Fertigstellung September 2017! Provisionsfreies Topprojekt nur wenige Meter zur Alten Donau! Irrtum und Änderungen vorbehalten! Fertigstellung September 2017! Provisionsfreies Topprojekt nur wenige Meter zur Alten Donau! Markus Ringsmuth teamneunzehn - Immobilienmanagement GmbH & Co KG 1190 Wien

Mehr

IHRF Förderpreis: Wir haben einen Traum

IHRF Förderpreis: Wir haben einen Traum IHRFFörderpreis:WirhabeneinenTraum Projekt:Fashiontoaster.VintagegoesCharity Ausgangslage Eine ausgewogene Bildung ist in vielen Regionen der Republik Iran keine Selbstverständlichkeit. In vielen Landregionen

Mehr

WAHLPROGRAMM IN LEICHTER SPRACHE

WAHLPROGRAMM IN LEICHTER SPRACHE WAHLPROGRAMM IN LEICHTER SPRACHE FÜ R D I E LANDTAG SWAH L 20 1 1 Gemeinsam für Baden-Württemberg. CHANCEN ERGREIFEN. WOHLSTAND SICHERN. Herausgeber: CDU Baden-Württemberg Landesgeschäftsstelle Hasenbergstraße

Mehr

Aktion. CHARITY Bonn. Fundraising Aktionen für Projekte humanitärer Hilfe

Aktion. CHARITY Bonn. Fundraising Aktionen für Projekte humanitärer Hilfe Aktion CHARITY Bonn Fundraising Aktionen für Projekte humanitärer Hilfe Steckbrief Aktionsgruppe Das Konzept und die Grundidee Durch feiern helfen wurde seit 2002 konsequent weiterentwickelt Der harte

Mehr

INTEGRIERTES KOMMUNALES ENTWICKLUNGSKONZEPT (IKEK) OBER-RAMSTADT

INTEGRIERTES KOMMUNALES ENTWICKLUNGSKONZEPT (IKEK) OBER-RAMSTADT INTEGRIERTES KOMMUNALES ENTWICKLUNGSKONZEPT (IKEK) OBER-RAMSTADT Leitbild-Visionen zum IKEK Ober-Ramstadt Vorwort Im Rahmen des Integrierten Kommunalen Entwicklungskonzeptes (IKEK) wurde gemeinsam mit

Mehr

Irina Bohn, Tina Alicke WIE KANN INTEGRATION VON FLÜCHTLINGEN GELINGEN, DAMIT DIE STIMMUNG NICHT KIPPT? Eine Expertise

Irina Bohn, Tina Alicke WIE KANN INTEGRATION VON FLÜCHTLINGEN GELINGEN, DAMIT DIE STIMMUNG NICHT KIPPT? Eine Expertise Irina Bohn, Tina Alicke WIE KANN INTEGRATION VON FLÜCHTLINGEN GELINGEN, DAMIT DIE STIMMUNG NICHT KIPPT? Eine Expertise auf kommunaler Ebene 19 ggf. schon vor Abschluss des Asylverfahrens berufsbezogene

Mehr

Kindergartenprojekt Sadaf e. V. in der Nähe von Kabul

Kindergartenprojekt Sadaf e. V. in der Nähe von Kabul Sadaf.eV Hubertusstr. 13 44789 Bochum Kindergartenprojekt Sadaf e. V. in der Nähe von Kabul Durch Kriegsereignisse verstörte Kinder benötigen unsere besondere fürsorgliche Hilfe. Sie bedürfen dieser Hilfe,

Mehr

04838 Jesewitz, Umfeld von: Leipzig,, Leipziger Str. 10

04838 Jesewitz, Umfeld von: Leipzig,, Leipziger Str. 10 Exposé Gastronomie/Hotel / Gaststätte Gastronomie/Hotel / Gaststätte erstellt mit Pnet IMMOBILIEN V6.33R2 Gasthaus Jesewitz mit Saal und Wohnung - leerstehend - Nummer: Adresse: Kontakt: 140497-G-15-GE-0149

Mehr

Zur Übernahme: Bürogebäude und/oder Maklerbetrieb

Zur Übernahme: Bürogebäude und/oder Maklerbetrieb Zur Übernahme: Bürogebäude und/oder Maklerbetrieb Um die Kontinuität unseres Unternehmens auch langfristig zu sichern, sind wir so langsam auf der Suche nach einem Nachfolger. Es besteht die Möglichkeit

Mehr

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, liebe Leserinnen und Leser,

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, liebe Leserinnen und Leser, VORWORT 3 Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, liebe Leserinnen und Leser, es freut uns, dass Sie sich die Zeit nehmen und sich unsere Firmenbroschüre ansehen. Auf dieser und den folgenden Seiten möchten

Mehr

Exposé. Etagenwohnung in Henstedt-Ulzburg Kapitalanlage: Seniorenwohnung in Residenz in Henstedt-Ulzburg, ohne Courtage!

Exposé. Etagenwohnung in Henstedt-Ulzburg Kapitalanlage: Seniorenwohnung in Residenz in Henstedt-Ulzburg, ohne Courtage! Exposé Etagenwohnung in Henstedt-Ulzburg Kapitalanlage: Seniorenwohnung in Residenz in Henstedt-Ulzburg, ohne Courtage! Objekt-Nr. OM-119806 Etagenwohnung Verkauf: 118.000 Ansprechpartner: Per Dr. Klümper

Mehr

Exposé. Doppelhaushälfte in Lohfelden Haus im Herzen von Lohfelden zu verkaufen. Objekt-Nr. OM Doppelhaushälfte. Verkauf: 415.

Exposé. Doppelhaushälfte in Lohfelden Haus im Herzen von Lohfelden zu verkaufen. Objekt-Nr. OM Doppelhaushälfte. Verkauf: 415. Exposé Doppelhaushälfte in Lohfelden Haus im Herzen von Lohfelden zu verkaufen Objekt-Nr. OM-122207 Doppelhaushälfte Verkauf: 415.000 Ansprechpartner: M. Beer Telefon: 0163 3291619 34253 Lohfelden Hessen

Mehr

Projekt Ausbau der Chat- und MailSeelsorge in der Evangelischen TelefonSeelsorge München

Projekt Ausbau der Chat- und MailSeelsorge in der Evangelischen TelefonSeelsorge München Projekt Ausbau der Chat- und MailSeelsorge in der Evangelischen TelefonSeelsorge München Ein paar Daten zur TelefonSeelsorge 1956 erste TelefonSeelsorge-Stelle in Deutschland (Berlin) Seit 1968 Evangelische

Mehr

Bewerbung für das Ökumenische FreiwilligenProgramm (ÖFP)

Bewerbung für das Ökumenische FreiwilligenProgramm (ÖFP) Evangelische Mission in Solidarität e. V. Frau Bärbel Nickel Vogelsangstr. 62 70197 Stuttgart Foto Bewerbung für das Ökumenische FreiwilligenProgramm (ÖFP) Bitte fülle den Bewerbungsbogen sorgfältig aus

Mehr

Entwicklung, Inhalte und Ziele des Comenius Regio Projektes Biodiversität

Entwicklung, Inhalte und Ziele des Comenius Regio Projektes Biodiversität Entwicklung, Inhalte und Ziele des Comenius Regio Projektes Biodiversität Die Stadt Oberursel (Taunus) wirbt für ein verstärktes Umweltbewusstsein in und auch für die Region Engagement jedes Einzelnen,

Mehr

Kurzprofil Humanitäre Hilfe HAITI für NAK

Kurzprofil Humanitäre Hilfe HAITI für NAK HelpAge Deutschland e.v. / Alte Synagogenstraße 2 / D-49078 Osnabrück Kurzprofil Humanitäre Hilfe HAITI für NAK Anlass: Erdbeben in Haiti am 12. Januar 2010 Telefon +49(0)541-580 540 4 Durchwahl +49(0)541-580

Mehr

Sauberes Wasser für alle

Sauberes Wasser für alle Presse-Information München, 22. September 2015 Sauberes Wasser für alle Interview mit Jon Rose, Preisträger des ECKART 2014 für Kreative Verantwortung und Genuss Im Juni 2015 reisten Theresa Geisel und

Mehr

Zugangs- und Parkplatzregelung der Deutschen Internationalen Schule Dubai (DISD)

Zugangs- und Parkplatzregelung der Deutschen Internationalen Schule Dubai (DISD) Zugangs- und Parkplatzregelung der Deutschen Internationalen Schule Dubai (DISD) 1. Schulzeiten Die Schulzeiten der DISD: Der Unterricht beginnt täglich um 08:00 Uhr und endet 14:10 Uhr. Die Unterrichts-

Mehr

Qualitätsbericht der Ludwig Renn Grundschule 2 in Potsdam

Qualitätsbericht der Ludwig Renn Grundschule 2 in Potsdam Qualitätsbericht der Ludwig Renn Grundschule 2 in Potsdam 1. Entwicklungsbericht der Schule 1981 wurde die neu erbaute Schule in der Kaiser- Friedrich- Strasse 15a in Eiche unter dem Namen POS Ludwig Renn

Mehr

Zertifikatskurs für Ansprechpartner/innen von Selbsthilfegruppen

Zertifikatskurs für Ansprechpartner/innen von Selbsthilfegruppen Zertifikatskurs für Ansprechpartner/innen von Insgesamt besteht der Kurs aus 4 Modulen. Diese geben in der Summe einen Überblick über das Aufgaben- und Anforderungsprofil für Ansprechpartner/innen von.

Mehr

LEITBILD des AK 01: Gesundheit. Dr. Michael Drupp, Swen Grauer, Stefanie Seele September 2012

LEITBILD des AK 01: Gesundheit. Dr. Michael Drupp, Swen Grauer, Stefanie Seele September 2012 LEITBILD des AK 01: Gesundheit Dr. Michael Drupp, Swen Grauer, Stefanie Seele September 2012 Leitbild ddn Arbeitskreis 01. Gesundheit Wir setzen Maßstäbe Mitgliederorientierung Ergebnisorientierung Expertenorientierung

Mehr

Hochbau Stadt Bern. Projektdokumentation Kleiner Muristalden 40, Provisorium für zwei Kindergärten Baukredit KLEI NER MURI STALDEN

Hochbau Stadt Bern. Projektdokumentation Kleiner Muristalden 40, Provisorium für zwei Kindergärten Baukredit KLEI NER MURI STALDEN Hochbau Stadt Bern Projektdokumentation Kleiner Muristalden 40, Provisorium für zwei Kindergärten Baukredit KLEI NER MURI STALDEN Projektbeteiligte Nutzervertretung Direktion für Bildung, Soziales und

Mehr