Verwendung des VoIP-Portals

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Verwendung des VoIP-Portals"

Transkript

1 1. Anmeldung und Grundlagen Verwendung des VoIP-Portals Mit dem VoIP-Portal können Sie viele Telefonie-Funktionen wie z. B. Ruf-Weiterleitungen online steuern. Um auf das VoIP-Portal zu gelangen, geben Sie in Ihrem Internet-Browser (z. B. Internet Explorer oder Google Chrome) folgende Adresse ein: Loggen Sie sich sodann mit Ihren VoIP-Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) ein. Danach gelangen Sie zur Übersichtsseite. Dort können Sie von vier Funktionen Gebrauch machen

2 1 Anrufliste anzeigen Anzeige Ihrer eingehenden und abgehenden Anrufe. 2 Sprachnachrichten anzeigen Auflistung und Einstellung Ihrer Mailboxnachrichten. 3 Präferenzen konfigurieren Einrichten einer Ruf-Weiterleitung. Diesen Menüpunkt erreichen Sie auch über Einstellungen Subscriber-Einstellungen. 4 Zeige alle registrierten Geräte Anzeige aller Endgeräte (FRITZ!Box, Genexis, Telefone etc.), auf denen Ihre Rufnummer eingetragen ist. 2. Passwörter verwalten Um die VoIP-Telefonie nutzen zu können, ist eine einmalige Registrierung Ihres Telefons im Router notwendig. Hierfür benötigen Sie Ihr SIP-Passwort, das Sie mit der folgenden Anleitung auslesen können. Die Registrierung selbst können Sie anhand der Anleitung FRITZ!Box-Konfiguration Telefonie vornehmen. Sofern Sie einen Router über die MKTH beziehen und nur ein Telefon benutzen, ist dieser Schritt nicht notwendig. Gehen Sie auf Einstellungen Kunden-Einstellungen Subscriber. Fahren Sie mit der Maus über die gewünschte Nummer und klicken Sie auf Details, um selbige zur entsprechenden Nummer anzeigen zu lassen. Sie sehen nun Ihren Benutzernamen für das VoIP- Portal ( Web Benutzername ) sowie den Benutzernamen Ihres SIP-Accounts ( SIP URI ). Möchten Sie sich das SIP- und Web-Passwort anzeigen lassen, so wählen Sie zunächst Stamm- Daten, nachfolgend Bearbeiten. Beide Passwörter können von Ihnen geändert werden. Drücken Sie anschließend auf Speichern, um die Änderung abzuschließen. Wichtig: Die SIP-Zugangsdaten werden benötigt, um eine Nummer in einem Endgerät (FRITZ!Box, Genexis) einzurichten. Die Web-Zugangsdaten werden nur zum Einloggen in das VoIP-Portal genutzt. 3. Einstellungen Hier haben Sie Zugriff auf verschiedene Funktionen des Portals, für die Sie gleichzeitig bestimmte Einstellungen vornehmen können. Gehen Sie auf Einstellungen Subscriber-Einstellungen.

3 3.1 Ruf-Weiterleitungen Hier können Sie für unterschiedliche Bereiche eine Ruf-Weiterleitung (-Umleitung) einstellen. Fahren Sie zur Bearbeitung mit dem Cursor über ein Feld und klicken Sie auf das in der hinteren Spalte erscheinende Symbol. Ist das Ziel auf Sprachnachrichten gestellt, wie im Beispiel zu sehen, nimmt Ihre Mailbox Anrufe entgegen, wenn der Anschluss z. B. besetzt ist. Wenn Sie die Anrufe auf eine andere Rufnummer umleiten möchten, geben Sie die Zielnummer im folgenden Format ein: Ländervorwahl (z. B: 49 für Deutschland) + Ortsvorwahl (z. B ) + Rufnummer (z. B: 56789) Sprachnachrichten und Sprachbox Unter diesem Menüpunkt können Sie Ihre Mailbox konfigurieren. Mit der angezeigten PIN nehmen Sie weitere Einstellungen über Ihr Telefon vor: Wählen Sie Ihre eigene Rufnummer. Sobald die Mailbox-Ansage kommt, drücken Sie die *-Taste. Geben Sie erneut Ihre Rufnummer ein wie im Punkt 3.1 definierten Format (4917xxx). Mit der #- Taste bestätigen. Geben Sie Ihre angezeigte PIN ein und drücken Sie abschließend wieder die #- Taste, um in das Sprachnachrichten-Menü zu gelangen. Hier können Sie z. B. Ihre Mailbox abhören oder eine Nachricht für den Anrufbeantworter aufnehmen. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, eine -Adresse zu hinterlegen, an die eine Nachricht geschickt wird, sobald eine neue Sprachnachricht vorliegt. Wenn Sie Ihre Sprachnachrichten weiterhin zusätzlich in unserem Portal abhören möchten, stellen Sie den Wert bei Lösche nach -Versand auf no.

4 Um die Sprachnachrichten als Anhang per zu erhalten, wählen Sie yes bei WAV in anhängen. 3.3 Anruf Blockier-Listen Hier können Sie bestimmte Rufnummern oder sogar ganze Rufnummernblöcke aus- und eingehend sperren lassen. Tragen Sie die betreffenden Nummern folgendermaßen ein: Eintragung (Bsp.) Ergebnis Blockiert die Nummer bzw * Blockiert alle Nummern, die mit 0173 beginnen 4917[0-3]* Blockiert alle Nummern, die mit 0170, 0171, 0172 oder 0173 beginnen 3.4 Nummern-Manipulationen Setzen Sie hier das Häkchen für Anrufe mit unterdrückter Rufnummer. 3.5 Benutzer-Details anzeigen Auch hier können Sie Ihr Passwort ändern. Vorsicht: Hier handelt es sich um das Web-Passwort für das VoIP-Portal. Gehen Sie hierfür auf Einstellungen Benutzer-Details.

5

Anleitung Stiegeler Internet Service VoIP Portal

Anleitung Stiegeler Internet Service VoIP Portal Anleitung Stiegeler Internet Service VoIP Portal Um auf das Stiegeler VoIP Portal zu gelangen geben Sie in Ihrem Internetbrowser (Internet Explorer, Firefox, Chrome etc.) die Adresse https://voip.stiegeler.com

Mehr

Anleitung Stiegeler Internet Service VoIP Portal

Anleitung Stiegeler Internet Service VoIP Portal Anleitung Stiegeler Internet Service VoIP Portal Um auf das VoIP Portal zu gelangen geben Sie in Ihrem Internetbrowser (Internet Explorer, Firefox, Chrome etc.) die Adresse https://voip.stiegeler.com in

Mehr

FRITZ!Box-Konfiguration Telefonie

FRITZ!Box-Konfiguration Telefonie FRITZ!Box-Konfiguration Telefonie Schritt 1: Schließen Sie Ihr erstes analoges Telefon an die mit FON 1 bezeichnete, analoge Schnittstelle an; falls Sie ein zweites Telefon haben an FON 2 bzw. ein ISDN-Telefon

Mehr

Anleitung MyLogin Telefonie Einstellungen

Anleitung MyLogin Telefonie Einstellungen Anleitung MyLogin Telefonie Einstellungen Inhalt 1. Beschreibung 3 1.1. Anmelden 3 2. Funktionen 3 2.1. Home 3 2.2. Pakete 4 2.2.1. Internet Einstellungen 5 2.2.2. Telefonie Einstellungen 5 2.2.3 E-Mail

Mehr

Kombi-Nebenstelle (SIP-Forking)

Kombi-Nebenstelle (SIP-Forking) Kombi-Nebenstelle (SIP-Forking) Funktionsbeschreibung & Konfigurationsanleitung 1. Einleitung Diese Anleitung erläutert Schritt für Schritt, wie Sie als Administrator im Power Menü der SIP Tk-Anlage CentrexX

Mehr

Kundenzone Kombi Premium

Kundenzone Kombi Premium Kundenzone Kombi Premium Mit einem Dialog Kombi Premium Paket haben Sie die Möglichkeit Ihren Telefonapparat über Internet zu konfigurieren. Egal ob Sie unterwegs mit einem Handy oder mit einem Laptop

Mehr

Snom 7xx / Snom D7xx Bedienungsanleitung Version mn

Snom 7xx / Snom D7xx Bedienungsanleitung Version mn Snom 7xx / Snom D7xx Bedienungsanleitung Version 20151207 mn Seite 1 1 Übersicht Snom 715 / Snom D715 Snom 725 / Snom D725 Snom 76x / Snom D76x 4zeiliges Display schwarz-weiss Gespräch halten (wird während

Mehr

Telefonie Zusatzdienste

Telefonie Zusatzdienste Telefonie Zusatzdienste Inhaltsverzeichnis 1. Voicebox... 3 1.1 Voicebox einrichten... 3 1.2 Begrüssung aufnehmen... 4 1.3 Voicebox ein- und ausschalten... 4 1.4 Neue Nachrichten... 4 1.5 Abhören... 4

Mehr

Vodafone One Net Manager Schnellstartanleitung Für Benutzer

Vodafone One Net Manager Schnellstartanleitung Für Benutzer Vodafone One Net Manager Schnellstartanleitung Für Benutzer Power to you Inhalt Was ist One Net Manager? 1 Unterstützte Browser 1 Zugriff auf One Net Manager 3 Verfügbare Dienste anzeigen 3 Ihre Anrufdienste-Seite

Mehr

Draexlmaier Group. Schulungsunterlage für Lieferanten Benutzer-Zugriffe verwalten im DRÄXLMAIER Supplier Portal

Draexlmaier Group. Schulungsunterlage für Lieferanten Benutzer-Zugriffe verwalten im DRÄXLMAIER Supplier Portal Draexlmaier Group Schulungsunterlage für Lieferanten Benutzer-Zugriffe verwalten im DRÄXLMAIER Supplier Portal Version Juli 2017 Inhalt 1. Login zum Supplier Portal... 3 1.1. Verwendung von Browsereinstellungen

Mehr

Einrichten der FRITZ!Box für JOBST DSL

Einrichten der FRITZ!Box für JOBST DSL Jobst DSL Einrichten der FRITZ!Box für JOBST DSL Diese Anleitung ist nur für die Verwendung mit Jobst DSL gedacht Jobst DSL Bayreuther Straße 33 92224 Amberg Tel.: 09621 487666 Ausgabe 3 (03/17) Sehr geehrter

Mehr

Bedienungsanleitung. Änderung VoIP-Passwort FRITZ!Box 7390 / 7490

Bedienungsanleitung. Änderung VoIP-Passwort FRITZ!Box 7390 / 7490 Bedienungsanleitung Änderung VoIP-Passwort FRITZ!Box 7390 / 7490 1. Einleitung Diese Anleitung erklärt die Änderung Ihres VoIP-Passwortes im Kundenkonto sowie die Aktualisierung Ihres VoIP- Passwortes

Mehr

UPC Cloud-basierte Internet Telefonie mit Snom 7xx / Snom D7xx & Snom D375 Bedienungsanleitung

UPC Cloud-basierte Internet Telefonie mit Snom 7xx / Snom D7xx & Snom D375 Bedienungsanleitung UPC Cloud-basierte Internet Telefonie mit Snom 7xx / Snom D7xx & Snom D375 Bedienungsanleitung Ausgabedatum 09.2017, Dokumentversion 1.0 2017 UPC Schweiz GmbH 1. Übersicht Snom 715 / Snom D715 Snom 725

Mehr

FritzBox Anrufbeantworter einrichten

FritzBox Anrufbeantworter einrichten FritzBox7390 - Anrufbeantworter einrichten 1. LogIn auf der Fritzbox Öffnen Sie den Internet-Browser (z.b. MS Internet Explorer) auf Ihrem Computer und geben Sie die IP-Adresse http://192.168.178.1/ oder

Mehr

Telefonie. Anleitung zur Nutzung des CCMUSER. 1) Einloggen https://cm.voip.uni-bielefeld.de/ccmuser

Telefonie. Anleitung zur Nutzung des CCMUSER. 1) Einloggen https://cm.voip.uni-bielefeld.de/ccmuser Telefonie Anleitung zur Nutzung des CCMUSER 1) Einloggen https://cm.voip.uni-bielefeld.de/ccmuser Bitte loggen Sie sich mit Ihrer Telefonnummer (Benutzername) und dem BITS-Passwort (Kennwort), welches

Mehr

Provisionierung. Seite 1. e-fon AG Albulastrasse Zürich Telefon +41 (0) Fax +41 (0)

Provisionierung. Seite 1. e-fon AG Albulastrasse Zürich Telefon +41 (0) Fax +41 (0) Seite 1 1 Provisionierung 1.1 Provisionierungsmanager Klicken Sie unter Provisionierung auf Provisionierungsmanager. Stellen Sie den Modus auf ON und klicken Sie auf Anwenden. Wichtig: Bei IP-Adresse wird

Mehr

Anleitung. Kontenverwaltung auf mail.tbits.net

Anleitung.  Kontenverwaltung auf mail.tbits.net Anleitung E-Mail Kontenverwaltung auf mail.tbits.net E-Mail Kontenverwaltung auf mail.tbits.net 2 E-Mail Kontenverwaltung auf mail.tbits.net Leitfaden für Kunden Inhaltsverzeichnis 1. Überblick über die

Mehr

Der Starface-Anrufbeantworter

Der Starface-Anrufbeantworter Der Starface-Anrufbeantworter Verwalten der Mailbox Am einfachsten kann der Anrufbeantworter (VoiceMail) über die Web-Oberfläche der Starface verwaltet werden. Melden Sie sich mit Ihrem Browser (Firefox/

Mehr

Konfigurationsanleitung Filiago VoIP WLAN Box

Konfigurationsanleitung Filiago VoIP WLAN Box Inhaltsverzeichnis Vorbereitung zur Inbetriebnahme... 1 Das Customer Interface Login... 2 Das Customer Interface Meine Daten... 3 Die Fritz!Box - Verkabelung I... 4 Die Fritz!Box Kennwort setzen... 5 Die

Mehr

Kurzanleitung Festnetztelefonie (IP)/MultiLINE

Kurzanleitung Festnetztelefonie (IP)/MultiLINE Kurzanleitung Festnetztelefonie (IP)/MultiLINE Inhaltsverzeichnis Einleitung 2 Eingehende Anrufe 4 Abgehende Anrufe 5 Anrufumleitungen 5 COMBOX (Anrufbeantworter) 7 Anklopfen 8 Dreierkonferenz 8 Wahlwiederholung

Mehr

Voice4Mail Pro: Ihr Anrufbeantworter im Netz mit starken Funktionen für alle

Voice4Mail Pro: Ihr Anrufbeantworter im Netz mit starken Funktionen für alle Übersicht Der Service Voice4Mail bringt professionelle Funktionalität auch für Sie. Als bisheriger Benutzer der Basis-Sprachbox (Service Voice4Mail Basic) verfügten Sie über die folgenden Funktionen: Direkter

Mehr

Installationsanleitung UDV App für Android

Installationsanleitung UDV App für Android PKS-Team Installationsanleitung UDV App für Android Für FritzBox ab Firmware größer als 6.50 PKS-Team 31.12.2016 Inhaltsverzeichnis Gerät auf FritzBox einrichten... 3 Konfigurieren der App für Android...

Mehr

Festnetz COMBOX pro. Kurzanleitung.

Festnetz COMBOX pro. Kurzanleitung. Festnetz COMBOX pro. Kurzanleitung. Kundenservice Wenn Sie weitere Informationen zu COMBOX pro wünschen oder Fragen zur Bedienung haben, steht Ihnen unser Kundenservice gerne zur Verfügung. Im Inland wählen

Mehr

elmeg IP140 Installationshilfe Version 1.0

elmeg IP140 Installationshilfe Version 1.0 elmeg IP140 Installationshilfe Version 1.0 D Installationshilfe elmeg IP140 Wichtige Hinweise Wichtige Hinweise Bitte beachten Sie, dass Behnke Sprechstellen und Zubehörteile ausschließlich von Elektrofachkräften

Mehr

Bedienungsanleitung etm Freecall4You

Bedienungsanleitung etm Freecall4You Bedienungsanleitungen für verschiedene Net4You Produkte Bedienungsanleitung etm Freecall4You Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung, wissen wir um viele Kundenprobleme in der Bedienung von IKT-Produkten.

Mehr

FritzCall.CoCPit Schnelleinrichtung

FritzCall.CoCPit Schnelleinrichtung FritzCall.CoCPit Schnelleinrichtung Willkommen bei der Ersteinrichtung von FritzCall.CoCPit Damit Sie unseren FritzCall-Dienst nutzen können, müssen Sie sich die aktuelle Version unserer FritzCall.CoCPit-App

Mehr

Quick Guide DCS Touch Display

Quick Guide DCS Touch Display Quick Guide DCS Touch Display Der Quick Guide dient als Schnellstart zur Konfiguration von Klingeltasten, Türöffnung und Verbindung des DCS Touch Display mit externen Gegensprechstellen (z.b. Innensprechstellen,

Mehr

Sprachspeicher. Mailbox

Sprachspeicher. Mailbox Sprachspeicher Mailbox 1 Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines...3 1.1 Einführung... 3 1.2 Mailbox anrufen... 3 1.3 Einrichten der Mailbox... 3 1.4 Aktivieren der Mailbox... 4 1.4.1 Zeitweise aktivieren der

Mehr

Eine Information der SVO Vertrieb GmbH, Geschäftsbereich Telekommunikation

Eine Information der SVO Vertrieb GmbH, Geschäftsbereich Telekommunikation Bedienungsanleitung Router FRITZ!Box 7490 Eine Information der SVO Vertrieb GmbH, Geschäftsbereich Telekommunikation 2 Bedienungsanleitung FRITZ!Box 7490 SVO Internet Wir freuen uns, dass Sie sich für

Mehr

Hier finden Sie einen Leitfaden, wie Sie Ihre Telefonnummer in Ihrer FritzBox einrichten können.

Hier finden Sie einen Leitfaden, wie Sie Ihre Telefonnummer in Ihrer FritzBox einrichten können. Hier finden Sie einen Leitfaden, wie Sie Ihre Telefonnummer in Ihrer FritzBox einrichten können. 1. Loggen Sie sich in das Easybell Kundenportal ein unter https://login.easybell.de/login. Die Zugangsdaten

Mehr

INSTALLATIONSANLEITUNG

INSTALLATIONSANLEITUNG 1. Anleitung und Zugang zur FRITZ!Box Diese Anleitung soll Ihnen dabei helfen, eine FRITZ!Box 7490 für die Nutzung mit einem LNet Anschluss einzurichten und bestmöglich zu konfigurieren. 1.1 Zugang zur

Mehr

Konfiguration der tiptel Yeastar MyPBX IP-Telefonanlagen mit Provider reventix SIPbase

Konfiguration der tiptel Yeastar MyPBX IP-Telefonanlagen mit Provider reventix SIPbase Konfiguration der tiptel Yeastar MyPBX IP-Telefonanlagen mit Provider reventix SIPbase Stand 22.09.2015 Allgemeines Diese Anleitung beschreibt die Einrichtung der MyPBX IP-Telefonanlagen des Herstellers

Mehr

Anleitungen. für den Gebrauch des Glasfaser-Endgerätes (CPE)

Anleitungen. für den Gebrauch des Glasfaser-Endgerätes (CPE) Anleitungen für den Gebrauch des Glasfaser-Endgerätes (CPE) DSL-Port auf LAN1 umstellen, am Beispiel der FRITZ!Box 7270 Einrichten von SIP-Accounts am Beispiel der FRITZ!Box 7270 Inhalt DSL-Port auf LAN1

Mehr

Diese Daten benötigen Sie, um Ihre Rufnummern auf dem DSL-Router einzurichten. musterkennung1 musterkennung2 musterkennung3

Diese Daten benötigen Sie, um Ihre Rufnummern auf dem DSL-Router einzurichten. musterkennung1 musterkennung2 musterkennung3 NeckarCom Stöckachstr. 48 70190 Stuttgart Heinrich Musterkunde Musterweg 9 79999 Musterlingen Kundenmanagement Hotline Tel.: +49 (0)180/5225524 (15 ct / Min.) Fax: +49 (0)711 / 22 55 78 20668 Mail: support@neckarcom.de

Mehr

DCS Touch Display Einrichtung des Fritz!Box SIP Servers

DCS Touch Display Einrichtung des Fritz!Box SIP Servers DCS Touch Display Einrichtung des Fritz!Box SIP Servers 1 Einleitung Diese Kurzanleitung ist auf Grundlage der Firmware V6.60 der Fritzbox erstellt worden. Bei anderen Versionen kann es zu Abweichungen

Mehr

Konfiguration der Yeastar MyPBX IP-Telefonanlagen mit Swisscom KMU Office

Konfiguration der Yeastar MyPBX IP-Telefonanlagen mit Swisscom KMU Office Konfiguration der Yeastar MyPBX IP-Telefonanlagen mit Swisscom KMU Office Allgemeines Stand 29.06.2016 Diese Anleitung beschreibt die Einrichtung der MyPBX IP-Telefonanlagen des Herstellers Yeastar mit

Mehr

Hallo und herzlich willkommen!

Hallo und herzlich willkommen! Hallo und herzlich willkommen! Konfiguration herunterladen Diese Anleitung gilt für die FRITZ!Box-Typen 7490, 7390 mit der FRITZ!OS 6.50 und höher. Wir empfehlen ein Update auf die neueste OS-Version,

Mehr

Einrichtung eines eigenen Routers. Anleitung zur Einrichtung eines eigenen Endgerätes am Beispiel der AVM Fritz!Box 7490

Einrichtung eines eigenen Routers. Anleitung zur Einrichtung eines eigenen Endgerätes am Beispiel der AVM Fritz!Box 7490 Anleitung zur Einrichtung eines eigenen Endgerätes am Beispiel der AVM Fritz!Box 7490 1 1. Fritz!Box anschließen a. Anschluss an die Stromversorgung b. Schließen Sie das Netzteil an die Strombuchse der

Mehr

MF Softphone Version 0.1

MF Softphone Version 0.1 MF Softphone Version 0.1 Markus Friedrich Datentechnik D-15732 Eichwalde www.friedrich-datentechnik.de Seite 1 von 6 Inhalt 1. Kurzüberblick... 3 2. Telefon Geschichte... 3 3. Anwendungsarten... 3 4. MF

Mehr

Checkliste OpenScape Office (OSO)

Checkliste OpenScape Office (OSO) Checkliste OpenScape Office (OSO) OpenScape Office (OSO) ist ein in Outlook integriertes Programm zur Zuordnung und Bearbeitung von Anrufen. Die Software bietet viele Funktionen, zeigt aber auch (je nach

Mehr

Anleitung zum Zusammenlegen von Kennungen

Anleitung zum Zusammenlegen von Kennungen Anleitung zum Zusammenlegen von Kennungen Um Ihre Kennungen auf CommSy zusammenzulegen, braucht es nur vier kleine Schritte, die folgend dargestellt sind. Die Grafiken sind beispielhaft für das Portal

Mehr

-Weiterleitung einrichten

-Weiterleitung einrichten E-Mail-Weiterleitung einrichten Inhaltsverzeichnis E-Mail-Weiterleitung einrichten... 2 1.1 Webmail aufrufen... 2 1.2 Webmail-Anmeldung... 3 1.2.1 Anmeldung über internes Hochschul-Netzwerk... 3 1.2.2

Mehr

FRITZ!Box für den Internetzugang über congstar Komplett 1&2 einrichten

FRITZ!Box für den Internetzugang über congstar Komplett 1&2 einrichten FRITZ!Box für den Internetzugang über congstar Komplett 1&2 einrichten Stellen Sie bitte vorab sicher, dass die Verkabelung bereits erfolgt ist und die FRITZ!Box auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde.

Mehr

Herzlich Willkommen. Sehr geehrte ZAPP-Kundin, Sehr geehrter ZAPP-Kunde. Herzlichen Glückwunsch zur Wahl von ZAPP.

Herzlich Willkommen. Sehr geehrte ZAPP-Kundin, Sehr geehrter ZAPP-Kunde. Herzlichen Glückwunsch zur Wahl von ZAPP. Herzlich Willkommen Sehr geehrte ZAPP-Kundin, Sehr geehrter ZAPP-Kunde Herzlichen Glückwunsch zur Wahl von ZAPP. Mit ZAPP surfen Sie nicht nur günstig, Sie können ebenso günstig telefonieren wie Digital

Mehr

Quick Guide telegra FON

Quick Guide telegra FON Quick Guide telegra FON Mit diesem Leitfaden möchten wir Ihnen Schritt für Schritt erklären, wie Sie schnell und einfach das System konfigurieren, Teilnehmer anlegen und ein Softphone oder ein hardwarebasiertes

Mehr

SDSL/FDSL-ANSCHLUSS KONFIGURIEREN

SDSL/FDSL-ANSCHLUSS KONFIGURIEREN In wenigen Schritten zu Ihrem Medianet Anschluss mit Ihrer FRITZ!Box und der Firmware-Version FRITZ!OS 6.80 oder höher. Aus Sicherheitsgründen sollte Ihre FRITZ!Box immer die aktuelle Firmware haben. Sie

Mehr

Mailbox - Ihr Anrufbeantworter im PŸUR-Netz. November 2017

Mailbox - Ihr Anrufbeantworter im PŸUR-Netz. November 2017 Ihr Anrufbeantworter im PŸUR-Netz November 2017 Inhalt 1 Mailbox einrichten 3 1.1 Ersteinrichtung 3 1.2 Ansage ändern 3 1.3 Mailbox ein- bzw. ausschalten 4 1.3.1 Rufumleitung bei besetzt 5 1.3.2 Rufumleitung

Mehr

Bedienungsanleitung zur Sprachbox

Bedienungsanleitung zur Sprachbox Bedienungsanleitung zur Sprachbox Inhaltsverzeichnis 1. Leistungsbeschreibung Sprachbox... 3 2. Programmierung der Sprachbox... 3 3. Abhören von Nachrichten... 4 4. Persönliche Einstellungen... 4 5. Anrufe

Mehr

UserManual. Anleitung zur Einrichtung Ihres Yealink Telefons. Hansruedi Steiner 1.0, Februar Version:

UserManual. Anleitung zur Einrichtung Ihres Yealink Telefons. Hansruedi Steiner 1.0, Februar Version: UserManual Anleitung zur Einrichtung Ihres Yealink Telefons Autor: Version: Hansruedi Steiner 1.0, Februar 2016 (CHF 2.50/Min) Administration Phone Fax Webseite +41 56 470 46 26 +41 56 470 46 27 www.winet.ch

Mehr

Mobile COMBOX pro. Kurzanleitung.

Mobile COMBOX pro. Kurzanleitung. Mobile COMBOX pro. Kurzanleitung. Kundenservice Wenn Sie weitere Informationen zu COMBOX pro wünschen oder Fragen zur Bedienung haben, steht Ihnen unser Kundenservice gerne zur Verfügung. Im Inland wählen

Mehr

Installationsanleitung FRITZ!Box Fon 5050 / 7050

Installationsanleitung FRITZ!Box Fon 5050 / 7050 Installationsanleitung FRITZ!Box Fon 5050 / 7050 1. Benutzerkonto erstellen Wählen Sie auf unserer Website den Menüpunkt Anmelden und folgen Sie Schritt für Schritt den Anweisungen. Nach der Anmeldung

Mehr

Erstellen von Kontakten und Konfiguration der ToIP-Funktionstasten

Erstellen von Kontakten und Konfiguration der ToIP-Funktionstasten Erstellen von Kontakten und Konfiguration der ToIP-Funktionstasten ZUWEISEN / ÄNDERN VON KONTAKTEN Um einer Person eine bestimmte Telefonnummer zuzuweisen oder die Person zu ändern, muss ihr Name im VTX

Mehr

Self Service Reset Password Benutzerhandbuch

Self Service Reset Password Benutzerhandbuch Self Service Reset Password Benutzerhandbuch Der Service Self Service Reset Password bietet den Benutzern der Provinzdomäne die Möglichkeit, ihr Passwort selbständig zu ändern oder zurückzusetzen. Um den

Mehr

Anleitung. Webmail Portal

Anleitung. Webmail Portal Anleitung Webmail Portal Webmail Portal 2 Webmail Portal Leitfaden für Kunden Inhaltsverzeichnis 1. Überblick Webmail...3 2. Anmeldung am Webmail Portal...3 3. Webmail Portal Übersicht...4 4. Einstellungen...5

Mehr

e-fon PRO Cloud-basierte Internet Telefonie mit Aastra/MITEL 6863i / 6865i / 6867i / 6869i Bedienungsanleitung Version mn

e-fon PRO Cloud-basierte Internet Telefonie mit Aastra/MITEL 6863i / 6865i / 6867i / 6869i Bedienungsanleitung Version mn e-fon PRO Cloud-basierte Internet Telefonie mit Aastra/MITEL 6863i / 6865i / 6867i / 6869i Bedienungsanleitung Version 20160219 mn Seite 1 1 Übersicht Aastra / Mitel 6863i Aastra / Mitel 6865i 1 Hörer

Mehr

UPC Cloud-basierte Internet Telefonie mit Mitel 6863i / 6865i / 6867i / 6869i Bedienungsanleitung

UPC Cloud-basierte Internet Telefonie mit Mitel 6863i / 6865i / 6867i / 6869i Bedienungsanleitung UPC Cloud-basierte Internet Telefonie mit Mitel 6863i / 6865i / 6867i / 6869i Bedienungsanleitung Ausgabedatum 09.2017, Dokumentversion 1.0 2017 UPC Schweiz GmbH 1. Übersicht Aastra / Mitel 6863i Aastra

Mehr

Push einrichten

Push  einrichten Push E-Mail einrichten Um Push E-Mail mit OMA-EMN oder IMAP Idle zu nutzen, wählen Sie die entsprechende Benachrichtigungs-Option im Internet oder im Vodafone live!-portal (Schritt 1) und nehmen zusätzlich

Mehr

Self Service Reset Password Benutzerhandbuch

Self Service Reset Password Benutzerhandbuch Self Service Reset Password Benutzerhandbuch Der Service Self Service Reset Password bietet den Benutzern der Provinzdomäne die Möglichkeit, ihr Passwort selbständig zu ändern oder zurückzusetzen. Um den

Mehr

FRITZ!Box Fon WLAN 7270

FRITZ!Box Fon WLAN 7270 FRITZ!Box Fon WLAN 7270 Page : 1 Installation der Fritz!Box für ISDN-Telefone Anschluss eines ISDN-Telefons am S0 - Port Anschluss mehrerer ISDN-Telefone am S0 - Port Aufgrund des *SBus Adapters akzeptiert

Mehr

ERSTE SCHRITTE. info@kalmreuth.de

ERSTE SCHRITTE. info@kalmreuth.de ERSTE SCHRITTE info@kalmreuth.de ZUGRIFF AUF KMS Die Kalmreuth Mail Services können über folgende URLs aufgerufen werden: - http://mail.kalmreuth.de - http://kalmreuth.de/mail - http://kalmreuth.de/webmail

Mehr

htp VoIP-Webportal Stand: 20.08.2013 (Version 2.0) Funktionsübersicht

htp VoIP-Webportal Stand: 20.08.2013 (Version 2.0) Funktionsübersicht htp VoIP-Webportal Stand: 20.08.2013 (Version 2.0) Funktionsübersicht 1 Inhaltsverzeichnis 1. Startseite... 4 2. Telefonbuch... 5 "Click-to-Dial"... 5 Kontakt bearbeiten... 5 Kontakt löschen... 5 Kontakt

Mehr

BEVOR SIE STARTEN 2 1. MAILBOX EINRICHTEN 3 2. DAS HAUPTMENÜ IHRER MAILBOX 4 3. EIN- ODER AUSSCHALTEN DER MAILBOX 4 4. EINWÄHLEN IN DIE MAILBOX 6

BEVOR SIE STARTEN 2 1. MAILBOX EINRICHTEN 3 2. DAS HAUPTMENÜ IHRER MAILBOX 4 3. EIN- ODER AUSSCHALTEN DER MAILBOX 4 4. EINWÄHLEN IN DIE MAILBOX 6 Inhaltsverzeichnis BEVOR SIE STARTEN 2 1. MAILBOX EINRICHTEN 3 2. DAS HAUPTMENÜ IHRER MAILBOX 4 3. EIN- ODER AUSSCHALTEN DER MAILBOX 4 3.1 SIE HABEN EIN TELEFON AN EINEM ANALOGEN ANSCHLUSS 4 3.2. SIE HABEN

Mehr

Inhalt: Stand: 05.12.2011

Inhalt: Stand: 05.12.2011 Merkblatt Inhalt: A. Strukturplan 3 B. Telefon 1. Einrichtung - Mailbox und erste Einstellungen.4 2. Nutzung - Abhören und Löschen von Nachrichten 5 C. Serviceportal 1. Einstellungen im Serviceportal..

Mehr

In Ergänzung zur beiliegenden FRITZ!Box Installationsanleitung

In Ergänzung zur beiliegenden FRITZ!Box Installationsanleitung In Ergänzung zur beiliegenden FRITZ!Box Installationsanleitung Interneteinrichtung / Konfiguration der FRITZ!Box 7330, 7360, 7390 und 7490 für die Nutzung von ACO-connect. Bitte seien Sie nicht verwirrt.

Mehr

TAPICall mit einer FRITZ!Box verwenden

TAPICall mit einer FRITZ!Box verwenden TAPICall mit einer FRITZ!Box verwenden Wenn Sie TAPICall gemeinsam mit der FRITZ!Box einsetzen möchten, finden Sie hier Informationen, wie die FRITZ!Box und TAPICall konfiguriert wird. Bei Fragen stehen

Mehr

Anleitung zur Einrichtung der AVM FRITZ!Box 7582

Anleitung zur Einrichtung der AVM FRITZ!Box 7582 Schließen Sie die AVM FRITZ!Box wie auf der Skizze beschrieben an. Starten Sie einen beliebigen Browser (z. B. Google Chrome, Microsoft Edge, Mozilla Firefox oder Safari) und geben in der Adresszeile FRITZ.box

Mehr

Anleitung zur Umstellung der FRITZ!Box Version: FRITZ!Box 7490, 7390, 7360, 7330 FiBER/Funk

Anleitung zur Umstellung der FRITZ!Box Version: FRITZ!Box 7490, 7390, 7360, 7330 FiBER/Funk Anleitung zur Umstellung der FRITZ!Box Version: FRITZ!Box 7490, 7390, 7360, 7330 FiBER/Funk Schritt 1: Öffnen Sie ein Browserfenster und geben Sie fritz.box in die Adressleiste ein. Sie gelangen auf die

Mehr

Bedienungsanleitung für die Telefonie-Verwaltung über den Kiosk

Bedienungsanleitung für die Telefonie-Verwaltung über den Kiosk Bedienungsanleitung für die Telefonie-Verwaltung über den Kiosk Dieses Dokument bietet einen Überblick über die im Kiosk zur Verfügung stehenden Telefonieverwaltungsfunktionen. Sie gelten für die Dienstleistungen

Mehr

Erste Schritte mit der Lernplattform Moodle

Erste Schritte mit der Lernplattform Moodle moodle.schallmoser.info Erste Schritte mit der Lernplattform Moodle Mag. Linda Schallmoser schule.schallmoser@gmail.com 1. Was ist eine Lernplattform und wofür wird sie benötigt? Unter einer Lernplattform

Mehr

vpbx Webkonfigurator Benutzer Anleitung

vpbx Webkonfigurator Benutzer Anleitung iway AG Badenerstrasse 569 CH-8048 Zürich T +41 43 500 1111 F +41 44 271 3535 E-Mail: info@iway.ch www.iway.ch vpbx Webkonfigurator Benutzer Anleitung vpbx Heinz Aeberli Version 1.1 / 25.06.2012 Inhalt

Mehr

DSL-ANSCHLUSS ALS STANDLEITUNG KONFIGURIEREN

DSL-ANSCHLUSS ALS STANDLEITUNG KONFIGURIEREN In wenigen Schritten zu Ihrem Medianet Anschluss mit Ihrer FRITZ!Box und der Firmware-Version FRITZ!OS 6.80 oder höher. Aus Sicherheitsgründen sollte Ihre FRITZ!Box immer die aktuelle Firmware haben. Sie

Mehr

FRITZ!Box Anleitung DSL-Anschluss als Standleitung konfigurieren

FRITZ!Box Anleitung DSL-Anschluss als Standleitung konfigurieren In wenigen Schritten zu Ihrem Medianet-Anschluss mit Ihrer FRITZ!Box und der Firmware-Version FRITZ!OS 6.80 oder höher. Aus Sicherheitsgründen sollte Ihre FRITZ!Box immer die aktuelle Firmware haben. Weitere

Mehr

Einrichten der FritzBox für Glasfaser

Einrichten der FritzBox für Glasfaser Einrichten der FritzBox für Glasfaser Öffnen Sie bitte Ihren Internet-Browser (Internet Explorer etc.) und rufen Sie folgende Adresse auf: fritz.box Setzen Sie das FritzBox-Kennwort Verwenden Sie am besten

Mehr

A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows XP

A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows XP Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB VV 5522 für Windows XP Einfach schneller zum Ziel. Sie können die Konfiguration für Ihre A1 WLAN Box mit Windows XP manuell vornehmen. Wie das geht, erfahren

Mehr

Klick-Anleitung für das Forum Mitfahrzentrale des PLAZ

Klick-Anleitung für das Forum Mitfahrzentrale des PLAZ Klick-Anleitung für das Forum Mitfahrzentrale des PLAZ 1. Um zum Forum zu gelangen, rufen Sie in Ihrem Internet-Browser bitte die folgende Adresse auf: https://forum.uni-paderborn.de/ Sie gelangen dadurch

Mehr

VoiceBox. Konfiguration per Telefon. Bedienungsanleitung

VoiceBox. Konfiguration per Telefon. Bedienungsanleitung VoiceBox Konfiguration per Telefon Bedienungsanleitung Version 03.2014 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 3 2. Menu-Struktur 3 3. Einwählen 4 3.1 Abhören von einem fremden Telefon aus 4 3.2 Abhören vom eigenen

Mehr

Online-Anmeldung für Gasthörer_innen Anleitung

Online-Anmeldung für Gasthörer_innen Anleitung Online-Anmeldung für Gasthörer_innen Anleitung Auswahl der gewünschten Veranstaltung/en In Ihrer Anmeldung müssen Sie alle Veranstaltungen auswählen, die Sie als Gasthörer_in besuchen möchten. Um sich

Mehr

Einrichten der FritzBox für VDSL

Einrichten der FritzBox für VDSL Einrichten der FritzBox für VDSL Öffnen Sie bitte Ihren Internet-Browser (Internet Explorer etc.) und rufen Sie folgende Adresse auf: fritz.box Setzen Sie das FritzBox-Kennwort Verwenden Sie am besten

Mehr

DAYLITEMESSAGES FUER DAYLITE

DAYLITEMESSAGES FUER DAYLITE DAYLITEMESSAGES FUER DAYLITE Table of Contents Allgemeines... 3 DayliteMessages für Daylite... 4 Einrichtung... 5 Installation... 6 Lizenzierung... 9 Benutzung...13 Einstellungen...14 SMS Senden...26 Sonstiges...31

Mehr

Klicken Sie auf die Schaltfläche Konten-Aktionen und wählen Sie -Konto hinzufügen. Fügen Sie Ihre -Daten ein und drücken Sie auf Weiter.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Konten-Aktionen und wählen Sie  -Konto hinzufügen. Fügen Sie Ihre  -Daten ein und drücken Sie auf Weiter. Wenn Sie ein Konto einrichten wollen, ist Thunderbird in den meisten Fällen in der Lage, für Sie einen großen Teil der Konfiguration automatisch durchzuführen (lesen Sie dazu den Artikel Automatisch ein

Mehr

So richten Sie Ihren neuen LüneCom-Anschluss ein

So richten Sie Ihren neuen LüneCom-Anschluss ein BENUTZERHANDBUCH So richten Sie Ihren neuen LüneCom-Anschluss ein Anschluss 2 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 4 Rechtlicher Hinweis... 5 Inbetriebnahme an einem VoIP-Anschluss... 6 Inbetriebnahme an einem

Mehr

WinOrder-FAQ: Anruferkennung an der Fritz.Box als Telefoniegerät/Soft-IP-Telefon

WinOrder-FAQ: Anruferkennung an der Fritz.Box als Telefoniegerät/Soft-IP-Telefon WinOrder-FAQ: Anruferkennung an der Fritz.Box als Telefoniegerät/Soft-IP-Telefon Für die Rufnummererkennung empfehlen wir die Anbindung von WinOrder an die Fritz.Box als Telefoniegerät / Soft-IP-Telefon.

Mehr

Einrichtung eines eigenen Endgerätes

Einrichtung eines eigenen Endgerätes FREIE ROUTERWAHL Einrichtung eines eigenen Endgerätes Anleitung zur Einrichtung einer Fritz!Box 7360, Firmware 6.83 Stand: 0.08.06 Inhalt Seite Allgemeines zur Routerfreiheit Einrichtung eines eigenen

Mehr

wie Sie Ihre fonial Telefonanlage mit Ihrer FritzBox verbinden und über ein nicht IP-fähiges Telefon nutzen können.

wie Sie Ihre fonial Telefonanlage mit Ihrer FritzBox verbinden und über ein nicht IP-fähiges Telefon nutzen können. FritzBox Allgemein Die FritzBox ermöglicht Ihnen, bis zu 20 fonial Rufnummern einzurichten und so über ein oder mehrere analoge (DECT)Telefone VoIP Gespräche zu führen. Die folgende Hilfestellung veranschaulicht

Mehr

Einrichtung der FRITZ!Box ALP-600. alphago. IP SIP Video Sprechanlage

Einrichtung der FRITZ!Box ALP-600. alphago. IP SIP Video Sprechanlage Einrichtung der FRITZ!Box ALP-600 IP SIP Video Sprechanlage Inhaltsverzeichnis Einleitung und Sicherheitshinweise... 3 Türsprechanlage in FRITZ!Box einrichten... 4 FRITZ!Box in ALP-600 einrichten... 9

Mehr

Anleitung: Einrichtung der Fritz!Box 7170 mit VoIP Telefonanschluss

Anleitung: Einrichtung der Fritz!Box 7170 mit VoIP Telefonanschluss Schließen Sie die AVM Fritz!Box, wie auf dem der Fritz!Box beiliegenden Schaubild beschrieben, an. Starten Sie den Internet Explorer oder einen beliebigen Browser (Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari)

Mehr

Arcor-Easy Box A 400 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme

Arcor-Easy Box A 400 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme Arcor-Easy Box A 400 Kurzanleitung zur Inbetriebnahme ARC 600001352/1207 (R) Mit dieser Anleitung installieren Sie Ihr Arcor-DSL- und Telefon-Paket an Ihrem vorhandenen T-Com Anschluss. Sie benötigen:

Mehr

Installationsanleitung UDV App für Android

Installationsanleitung UDV App für Android PKS-Team Installationsanleitung UDV App für Android Für FritzBox ab Firmware größer als 6.50 und UDV ab Version 0.990 PKS-Team 28.04.2017 Inhaltsverzeichnis Gerät auf FritzBox einrichten... 3 Konfigurieren

Mehr

Das Voice-Messaging-System der WOBCOM Benutzerhandbuch

Das Voice-Messaging-System der WOBCOM Benutzerhandbuch Das Voice-Messaging-System der WOBCOM Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis Bevor Sie starten... 2 1. Mailbox einrichten... 3 2. Das Hauptmenü Ihrer Mailbox... 4 3. Ein- oder Ausschalten der Mailbox... 4

Mehr

DSL-ANSCHLUSS KONFIGURIEREN

DSL-ANSCHLUSS KONFIGURIEREN In wenigen Schritten zu Ihrem Medianet Anschluss mit Ihrer FRITZ!Box und der Firmware-Version FRITZ!OS 6.80 oder höher. Aus Sicherheitsgründen sollte Ihre FRITZ!Box immer die aktuelle Firmware haben. Sie

Mehr

KONFIGURATION FRITZ!BOX 6490 CABLE

KONFIGURATION FRITZ!BOX 6490 CABLE Kabelrouter anschliessen - Schliessen Sie den Kabelrouter wie oben abgebildet an. - Das Gerät benötigt nun ca. 15-25 Minuten bis es online ist. Version 1.1 Seite 1/10 Konfiguration im Interface 1. Nutzen

Mehr

Anleitung Mailbox Anrufbeantworter im Netz. Inhaltsverzeichnis. 1 Mailbox einrichten. 1.1 Ersteinrichtung. 1.2 Ansage ändern

Anleitung Mailbox Anrufbeantworter im Netz. Inhaltsverzeichnis. 1 Mailbox einrichten. 1.1 Ersteinrichtung. 1.2 Ansage ändern Sehr geehrter Telefonkunde, wir möchten Ihnen mit dieser Bedienungsanleitung Hilfestellung bei der Einrichtung und Bedienung Ihrer Mailbox für Ihren Telefonanschluss geben. Die Mailbox - Ihr Anrufbeantworter

Mehr

Installationsanweisung für Kundenanschlüsse mit Fritz!Box

Installationsanweisung für Kundenanschlüsse mit Fritz!Box Installationsanweisung für Kundenanschlüsse mit Fritz!Box Release 2 für FRITZ!OS Version 6.83 Claus Löffler Seite 0 1. Inhalt 1 Einleitung... 2 1.1 Allgemein... 2 1.2 Ansprechpartner YplaY Germany GmbH...

Mehr

eshop-benutzeranleitung

eshop-benutzeranleitung Eine Anleitung in zehn Schritten Mit dieser Anleitung lernen Sie in wenigen Minuten den neuen Pestalozzi Haustechnik eshop zu benutzen. Sie kennen die wichtigsten Funktionen und finden die Information,

Mehr

Einrichtungsanleitung von H-NET Funk / LWL / Festnetz DSL und Telefonie für die Fritzboxen Fon WLAN 73XX/74XX

Einrichtungsanleitung von H-NET Funk / LWL / Festnetz DSL und Telefonie für die Fritzboxen Fon WLAN 73XX/74XX Einrichtungsanleitung von H-NET Funk / LWL / Festnetz DSL und Telefonie für die Fritzboxen Fon WLAN 73XX/74XX Wichtig: Bevor Sie mit dieser Anleitung beginnen möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie

Mehr

Konfiguration der Yeastar MyPBX IP-Telefonanlagen mit sipgate trunking

Konfiguration der Yeastar MyPBX IP-Telefonanlagen mit sipgate trunking Konfiguration der Yeastar MyPBX IP-Telefonanlagen mit sipgate trunking Stand 07.12.2015 Allgemeines Diese Anleitung beschreibt die Einrichtung der MyPBX IP-Telefonanlagen des Herstellers Yeastar mit dem

Mehr

HANDBUCH. für die Arbeit auf den Portalen der SolDaCon UG. Version 1.1 Stand Handbuch SolDaCon 1.1 1

HANDBUCH. für die Arbeit auf den Portalen der SolDaCon UG. Version 1.1 Stand Handbuch SolDaCon 1.1 1 HANDBUCH für die Arbeit auf den Portalen der SolDaCon UG Version 1.1 Stand 15.02.2017 Handbuch SolDaCon 1.1 1 1. Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltsverzeichnis 2 2. Allgemeines 3 3. Zugangsdaten 4 4. Bearbeitung

Mehr