ALPHA Glider. Gebrauchsanweisung. 1. Montage des Leitwerkes. Ref.: RC-2300

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ALPHA Glider. Gebrauchsanweisung. 1. Montage des Leitwerkes. Ref.: RC-2300"

Transkript

1 ALPHA Glider Ref.: RC-2300 Gebrauchsanweisung Wir danken Ihnen für den Kauf des RC-System Alpha Gliders. Bitte beachten Sie, dass Modellflugzeuge keine Spielzeuge für Kinder unter 14 Jahre sind und der Betrieb nur auf geeigneten Plätzen ausgeübt werden darf. Überprüfen Sie bitte den Packungsinhalt: Rumpf Tragflächen mit eingebauten Servos (2 Stück), Motor, Regler, Propeller und Spinner. links und rechts mit je einem eingebauten Servo. Tragflächen-Verbinder Höhen- und Seiten-Leitwerk LiPo Akku 1500mAh/2-Zellen 7,4 Volt Ladegerät für 12 Volt Anschluss Zum Betrieb resp. zur Fertigstellung des Modells benötigen Sie noch einen Sender und Empfänger mit mindestens 4 Kanälen, eine 12 Volt Batterie oder ein Netzgerät zur Speisung des Ladegerätes. 1. Montage des Leitwerkes Höhenleitwerk Nach abziehen der Schutzfolie des Klebebandes drücken Sie das Höhenleitwerk in die Aussparung des Rumpfes. Achten Sie auf korrekten Sitz. Seitenleitwerk Nun setzen Sie das Seitenleitwerk auf die Aussparung des Höhenruders. Achten Sie darauf, dass die Scharnierlasche in den Schlitz des Rumpf eingeführt wird. Prüfen Sie nun den korrekten Sitz und kleben Sie das Seitenleitwerk mit Hilfe des doppelseitigen Klebebandes auf das Höhenleitwerk. Scharnierlasche

2 Überprüfen Sie den korrekten Sitz des Leitwerkes auf dem Rumpf. Sie können das Leitwerk auch mit wenig Klebstoff noch besser verkleben. Achten Sie darauf, dass Sie einen geeigneten Klebstoff verwenden, der das Material nicht angreift. Hängen Sie nun das Gestänge in die Ruderhörner des Leitwerkes. Wählen Sie für den Anfang das mittlere Loch. 2. Montage der Tragflächen Führen Sie den Tragflächen-Verbinder in eine Tragfläche ein. Der Verbinder ist bewusst etwas verkrümmt. So halten die Tragflächen besser am Rumpf. Achten Sie darauf, dass Sie eine korrekte V-Form erhalten. Stossen Sie nun die Fläche mit dem Verbinder in den Rumpf soweit hinein, dass Sie das Querruder-Servokabel mit dem einen Stecker des V-Kabels verbinden können. Stossen Sie die Fläche danach ganz an den Rumpf. Nun nehmen Sie die 2. Fläche und wiederholen Sie die Schritte. Nun haben Sie beide Tragflächen am Rumpf und beide Querruder- Servokabel sind mit dem V-Kabel verbunden. 3. Einsetzen des Empfängers/Akkus Legen Sie den Flug-Akku (LiPo) in den Rumpf (Klettband) und verbinden Sie nun die Servo-Kabel mit dem Empfänger an den richtigen Ausgängen gemäss Empfänger-Belegung Ihrer Fernsteuerung. Überprüfen Sie nun, ob alle Funktionen nach Ihren Gewohnheiten arbeiten. ACHTUNG: Denken Sie bei allen Manipulationen daran, dass die Luftschraube bei versehentlichem Anlaufen Schäden und Verletzungen verursachen kann. Nun legen Sie den Akku in den Rumpf und fixieren alles so, dass weder Akku noch Empfänger sich während des Fluges verschieben können.

3 4. Überprüfen des Schwerpunktes Der Schwerpunkt liegt 60mm hinter der Tragflächenvorderkante (Nasenleiste). Bei diesem Modell ist dies genau auf der Höhe des Servo-Kabelkanals der Fläche. Halten Sie mit 2 Fingern das Modell auf der Schwerpunkthöhe. Das Modell muss mit der Nase etwas nach unten schauen. Lieber zu fest nach unten als zu wenig! Durch verschieben des Akkus und des Empfängers können Sie den Schwerpunkt korrigieren. Modell Hecklastig Flugbahn korrekt Modell Kopflastig 5. Einstellen der Ruder-Ausschläge Höhenruder Seitenruder Querruder Max: +15mm / -15mm Max: +20mm / -20mm Max: +18mm / -18mm Min: +10mm / -10mm Min: +12mm / -12mm Min: +12mm / -12mm 6. Überprüfen der Ruderausschläge (Richtung) Überprüfen Sie genau ob die Ruder auf die richtige Seite laufen, Zum Beispiel: Am Sender Seitenruder rechts / das Modell fliegt nach rechts Höhenruder tief / das Modell fliegt nach unten Überprüfen Sie so alle Ruder sorgfälltig. Ein falsch laufendes Ruder bedeutet den Absturz Ihres Modells.

4 7. Laden des Akkus Das mitgelieferte Ladegerät dient ausschliesslich zur Ladung des beigelegten Akkus. Keine anderen Akkus an das Gerät anschliessen. Als Stromquelle für das Ladegerät darf nur eine Autobatterie oder ein Netzgerät mit 12 Volt Ausgang benützt werden. Bei Anschluss des Ladegerätes an Stromquellen über 13,8 Volt wird es zerstört. (Feuergefahr) Auch der Anschluss von anderen Akkus zerstört das Ladegerät sowie den Akku. Bitte halten Sie die Sicherheitsanweisungen genau ein. Wir lehnen jede Haftung für den Betrieb des Akkus, Ladegerätes und des Modells ab. Sicherheitshinweise Bitte beachten Sie die folgenden Sicherheitshinweise für eine sichere Anwendung und Benützung des Gerätes. Falsche Einstellungen, falscher Gebrauch kann das Gerät zerstören und ernsthafte Schäden wie Explosion, Brände etc. verursachen. 1. Lassen Sie das Gerät nie unbeaufsichtigt, wenn es im Betrieb ist und am Strom angeschlossen ist (12-oder 220 Volt)! Bei Störungen sofort Stromzufuhr unterbrechen und den ev. angeschlossen Akku vom Ladegerät abziehen. 2. Schützen Sie das Gerät vor Staub, Hitze, Feuchtigkeit, Regen, Sonnenbestrahlung und Vibrationen. 3. Meiden Sie Temperaturschwankungen und decken Sie das Gerät nie ab. 4. Schliessen Sie das Gerät nur an 12 Volt oder 220 Volt an. Niemals beide Stromzufuhren gleichzeitig benützen. 5. Das Gerät auf einem festen, glatten und nicht brennbaren Untergrund platzieren. Das gleiche gilt für den zu ladenden resp. zu entladenden Akku. Es besteht sonst Brandgefahr. 6. Benützen Sie das Gerät nie in der Nähe von flüchtigen Stoffen und Gasen wie zum Beispiel offene Treibstofftanks, offene Farb- oder Verdünnerflaschen und der gleichen. 7. Stellen Sie unbedingt sicher, dass die Werte des angeschlossen Akkus den Angaben des Herstellers (Akku) entsprechen. 8. Vermeiden Sie auf jeden Fall Kurzschlüsse. Schliessen Sie immer zuerst das Ladekabel am Gerät an und erst dann den Akku. Beim Entfernen resp. nach dem Laden/Entladen zuerst den Akku am Ladekabel abziehen. 9. Nie mehr als einen Akku am Gerät anschliessen. Folgende Akkus resp. Batterien nie an das Gerät anschliessen: - Batterien (Trockenbatterie) - Akkus/Batterien die nicht ausdrücklich vom Hersteller zum Laden/Entladen empfohlen sind. - Defekte Akkus (mechanische Defekte am Akku, Stecker, Kabel etc.) - Akkus von denen die genauen Daten nicht bekannt sind - Akkus mit Schutzschaltungen oder Zusatzelektronik - Eingebaute Akkus - Schliessen Sie nur Akkus an das Gerät an, deren Herkunft und alle Daten bekannt sind. 9. Überprüfen Sie vor dem Laden: Wurde das richtige Programm für diesen Akku-Typ gewählt Entsprechen alle Werte (Einstellungen) dem angeschlossen Akku Weisen die Kabel, Stecker und Verbindungen keine Defekte auf. Das Gerät nicht in der Nähe von Kindern betreiben. Das Gerät gehört nicht in Kinderhände, es ist kein Spielzeug. Keine Gegenstände in das Gerät stecken.

5 8. Erstflug Kontrollieren Sie nochmals alle Einzelheiten des Modell (mechanische und elektrische Verbindungen). WICHTIG: Vor dem Flug Schalten Sie immer zuerst den Sender ein! Schauen Sie genau ob der Motor-Knüppel resp. der Motor-Schalter auf Aus geschaltet ist. Verbinden Sie nun den Akku mit dem Regler. Checken Sie alle Ruderfunktionen nochmals auf Ihre Korrektheit. Fliegen Sie nur bei wenig oder bei Windstille! Lassen Sie das Modell von einem Helfer starten und dies mit Halb- bis Vollgas des Motors! Starten Sie das Modell immer gegen Wind! Landen Sie das Modell immer gegen den Wind.

6 Geben Sie dem Modell genügend Fahrt, sonst kann das Modell abschmieren resp. die Strömmung an den Tragflächen reisst ab (Stall) und Sie können das Modell nicht mehr in der Luft halten. WICHTIG: Nach dem Flug Trennen Sie zuerst den Akku vom Regler und schalten Sie erst dann den Sender aus! Kontrollieren Sie nach jedem Flug alle Einzelheiten des Modells (mechanische und elektrische Verbindungen). Modell-Flugzeuge sind keine Spielsachen und können erheblichen Schaden verursachen. Fliegen Sie nie in der Nähe von Stromleitungen, Eisenbahnlinien, Strassen, Menschen und Tieren. Vergewissern Sie sich vor jedem Flug, dass Sie Nichts und Niemanden gefährden, auch sich selbst nicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass das fliegen mit Modellen nicht überall gestattet ist. Seien Sie vorsichtig mit dem Umgang Ihres Modells. WIR LEHNEN JEDE HAFTUNG BEI UNFÄLLEN UND DERGLEICHEN AB! Die Garantie beschränkt sich auf Materialfehler und gilt 12 Monate nach dem Kauf. Ausgeschlossen sind Akkus und Materialdefekte durch den Gebrauch des Modells. Das Modell wurde in China für RC-System hergestellt Vertrieb von RC-System-Produkten in der Schweiz: Speedmodels GmbH Industriestrasse 2 CH-5102 Rupperswil www. speedmodels.ch >>>>> Verkauf nur über den Fachhandel <<<<<

HEPP-Serie Elektro-Modellflugzeug. Bedienungsanleitung

HEPP-Serie Elektro-Modellflugzeug. Bedienungsanleitung HEPP-Serie Elektro-Modellflugzeug Bedienungsanleitung Vorsichtsmaßnahmen: Dieses Modell ist kein Spielzeug! Zum ersten Mal Bauherren und die Kinder unter zwölf Jahren sollten um Unterstützung von den Leuten

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG SICHERHEITSWARNUNGEN TECHNISCHE DATEN. Flächenvolumen: 21.3dm 2 Tragflächenbelastung: 46.5g/dm 2

BEDIENUNGSANLEITUNG SICHERHEITSWARNUNGEN TECHNISCHE DATEN. Flächenvolumen: 21.3dm 2 Tragflächenbelastung: 46.5g/dm 2 BEDIENUNGSANLEITUNG Für Fortgeschrittene & Ambitionierte Piloten SICHERHEITSWARNUNGEN TECHNISCHE DATEN Länge: 995mm/39.2mm Spannweite: 1130mm Flächenvolumen: 21.3dm 2 Tragflächenbelastung: 46.5g/dm 2 Gewicht:

Mehr

2mm Kohlestifte mit einem Tropfen Sekundenkleber im Seitenleitwerk verkleben.

2mm Kohlestifte mit einem Tropfen Sekundenkleber im Seitenleitwerk verkleben. PYRO - S400 Pylon Wir, Firma STRATAIR, gratulieren zum Erwerb des PYRO S400 Pylons. Der PYRO ist ein Hochgeschwindigkeits- Pylon in der S400 Klasse. Wir haben es geschafft hohen Funfaktor mit hoher Alltagstauglichkeit

Mehr

Edge 540 EP. Bauanleitung Edge 540 EP. Telefon: Fax: Bestellnummer:

Edge 540 EP. Bauanleitung Edge 540 EP. Telefon: Fax: Bestellnummer: Edge 540 EP Bestellnummer: 031-4013 Gustav Staufenbiel GmbH Seeveplatz 1 21073 Hamburg Telefon: +49 40 30061950 Fax: +49 40 300619519 Email: info@modellhobby.de Seite 1 Technische Daten: Spannweite: Länge:

Mehr

F-15. Bauanleitung F-15. Telefon: +49 40 30061950 Fax: +49 40 300619519 Email: info@modellhobby.de. Bestellnummer: 082-0002

F-15. Bauanleitung F-15. Telefon: +49 40 30061950 Fax: +49 40 300619519 Email: info@modellhobby.de. Bestellnummer: 082-0002 F-15 Bestellnummer: 082-0002 Gustav Staufenbiel GmbH Seeveplatz 1 21073 Hamburg Telefon: +49 40 30061950 Fax: +49 40 300619519 Email: info@modellhobby.de Seite 1 Technische Daten: Spannweite: 750 mm Länge:

Mehr

Warnung, dieses Flugmodell ist kein Spielzeug! Warnung! Wichtige Vorsichtsmaßnahmen

Warnung, dieses Flugmodell ist kein Spielzeug! Warnung! Wichtige Vorsichtsmaßnahmen Warnung, dieses Flugmodell ist kein Spielzeug! Es wurde für eine sehr hohe Leistung entwickelt. Bitte suchen Sie sich Hilfe, falls Sie sich nicht mit dieser Art von motorbetriebenen Geräten genau auskennen.

Mehr

Gebrauchsanweisung Blast XL 3.5 Kanal Hubschrauber. Alter 14+

Gebrauchsanweisung Blast XL 3.5 Kanal Hubschrauber. Alter 14+ Gebrauchsanweisung Blast XL 3.5 Kanal Hubschrauber - Achten Sie beim Ersetzen der Batterie auf Beschädigungen des Flugzeuges - Batterie nur mit korrekter Polarität anschliessen - Bei längerem Nichtgebrauchen

Mehr

Bedienungsanleitung R/C WL Toys V GHz 4CH Single Blade Helikopter

Bedienungsanleitung R/C WL Toys V GHz 4CH Single Blade Helikopter Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts. Lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch und bewahren Sie diese sorgfältig auf um in Zukunft nachschlagen zu können. Die Bilder in dieser Bedienungsanleitung

Mehr

F/A-18C Hornet. Bauanleitung F/A-18C Hornet. Telefon: Fax: Bestellnummer:

F/A-18C Hornet. Bauanleitung F/A-18C Hornet. Telefon: Fax: Bestellnummer: F/A-18C Hornet Bestellnummer: 082-0003 Gustav Staufenbiel GmbH Seeveplatz 1 21073 Hamburg Telefon: +49 40 30061950 Fax: +49 40 300619519 Email: info@modellhobby.de Seite 1 Technische Daten: Spannweite:

Mehr

Bau - und Bedienungsanleitung. Schnell montiert, es wird kein Kleber benötigt! Artikelnummer: 6106

Bau - und Bedienungsanleitung. Schnell montiert, es wird kein Kleber benötigt! Artikelnummer: 6106 Artikelnummer: 6106 Schnell montiert, es wird kein Kleber benötigt! Technische Daten: + Flügelspannweite: 750mm + Flächeninhalt: 19g/dm² + Micro Servo x2 + Leistungsstarker 180erMotor + Länge: 490mm +

Mehr

Gebrauchsanweisung Mini und Middle Quadrocopter. Alter 14+

Gebrauchsanweisung Mini und Middle Quadrocopter. Alter 14+ Gebrauchsanweisung Mini und Middle Quadrocopter - Achten Sie beim Ersetzen der Batterie auf Beschädigungen des Flugzeuges - Batterie nur mit korrekter Polarität anschliessen - Bei längerem Nichtgebrauchen

Mehr

RC Flugzeug F16 Bedienungsanleitung

RC Flugzeug F16 Bedienungsanleitung RC Flugzeug F16 Bedienungsanleitung style your life altracom GmbH Meckenloher Str. 11 // 91126 Rednitzhembach web: www.trendy-planets.de // mail: service@trendy-planets.de trendy planets ist ein Tochterunternehmen

Mehr

Anleitung. Cheetah 031-4065

Anleitung. Cheetah 031-4065 Anleitung Cheetah 031-4065 Vorwort Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb des Cheetah. Das Flächenprofil MH-30 in Verbindung mit dem Motor C-3522 mit 900 U/Volt charakterisieren dieses Modell als reinrassigen

Mehr

Javelin. Telefon: Fax: Bauanleitung Javelin. Bestellnummer:

Javelin. Telefon: Fax: Bauanleitung Javelin. Bestellnummer: Bauanleitung Javelin Javelin Bestellnummer: 031-4059 Gustav Staufenbiel GmbH Seeveplatz 1 21073 Hamburg Telefon: +49 40 30061950 Fax: +49 40 300619519 Email: info@modellhobby.de Technische Daten: Spannweite:

Mehr

Anleitung. Cougar , M

Anleitung. Cougar , M Anleitung Cougar 031-4064, 031-4064M Vorwort Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb des Cougar. Es handelt sich um einen Motorsegler von hoher Qualität. Die Bauausführung eines solchen Modells und damit verbundene

Mehr

Bauanleitung RC Gleiter mit Motor

Bauanleitung RC Gleiter mit Motor Bauanleitung RC Gleiter mit Motor Wir gratulieren Ihnen zum Erwerb dieses RENUS R-PLFZ 29 RC Gleiter mit Motor ARF Flugmodells. Technische Daten Tragfläche und Leitwerke in Rippenbauweise aus Lasercut

Mehr

Anleitung. Challenger

Anleitung. Challenger Anleitung Challenger 031-4067 Vorwort Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb des CHALLENGER. Es handelt sich um einen Motorsegler mit Wölbklappen und besten Thermikflugeigenschaften. Die Bauausführung eines

Mehr

INSIDER MODELLBAU VENOM D.H.112 VOLL-GFK ELEKTROIMPELLERMODELL 1:15 R11-V01 BAUANLEITUNG

INSIDER MODELLBAU VENOM D.H.112 VOLL-GFK ELEKTROIMPELLERMODELL 1:15 R11-V01 BAUANLEITUNG INSIDER MODELLBAU VENOM D.H.112 VOLL-GFK ELEKTROIMPELLERMODELL 1:15 R11-V01 SEITE 2 VON 10 DAS ORIGINAL Die de Havilland D.H.112 Venom war ein einstrahliges Jagdflugzeug des britischen Herstellers de Havilland

Mehr

Ferngesteuertes Flugmodell. Sky Runner. Bedienungsanleitung Artikel Nr

Ferngesteuertes Flugmodell. Sky Runner. Bedienungsanleitung Artikel Nr Ferngesteuertes Flugmodell 3 Kanal Sky Runner Bedienungsanleitung Artikel Nr. 24026 Dieses Modell ist kein Spielzeug, nicht geeignet für kinder unter 14 Jahren! Einführung Sehr geehrter Kunde, sehr geehrte

Mehr

Bedienungsanleitung R/C MJX T43 (T-43)

Bedienungsanleitung R/C MJX T43 (T-43) Bedienungsanleitung Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts. Lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch und bewahren Sie diese sorgfältig auf um in Zukunft nachschlagen zu können. Die Bilder

Mehr

Bedienungsanleitung R/C TX Alloy Shark 3-Kanal Mikro-Helikopter Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts.

Bedienungsanleitung R/C TX Alloy Shark 3-Kanal Mikro-Helikopter Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts. Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts. Lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch und bewahren Sie diese sorgfältig auf um in Zukunft nachschlagen zu können. Die Bilder in der Bedienungsanleitung

Mehr

Bedienungsanleitung. I-Peak 4 Lader. No

Bedienungsanleitung. I-Peak 4 Lader. No Bedienungsanleitung I-Peak 4 Lader No. 1761 www.df-models.com Einführung Danke, dass Sie sich für ein Produkt von df Models entschieden haben. Sie haben somit die richtige Entscheidung in Sachen Produktqualität

Mehr

Bedienungsanleitung R/C MJX T640C (T-40C)

Bedienungsanleitung R/C MJX T640C (T-40C) Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts. Lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch und bewahren Sie diese sorgfältig auf um in Zukunft nachschlagen zu können. Die Bilder in dieser Bedienungsanleitung

Mehr

Lieferung 02

Lieferung 02 Lieferung 0 TM www.model-space.com Bauphase 6 BAUANLEITUNG Die blauen LEDs für den ersten Motorarm In dieser Bauphase montierst du die blauen LEDs und die dazugehörigen Abdeckungen am ersten Motorarm.

Mehr

R/C Hubschrauber Bedienungsanleitung

R/C Hubschrauber Bedienungsanleitung style your life AAF GmbH Kuckuckstr. 30 // 82237 Wörthsee web: www.trendy-planets.de // mail: service@trendy-planets.de trendy planets ist eine eingetragene Marke der AAF GmbH R/C Hubschrauber Bedienungsanleitung

Mehr

Bedienungsanleitung R/C MJX T655 (T-55)

Bedienungsanleitung R/C MJX T655 (T-55) Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts. Lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch und bewahren Sie diese sorgfältig auf um in Zukunft nachschlagen zu können. Die Bilder in dieser Bedienungsanleitung

Mehr

Anleitung RYAN STA EP

Anleitung RYAN STA EP Anleitung RYAN STA EP 082-0014 Vorwort Herzlich Glückwunsch zum Erwerb der RYAN STA EP. Das Modell ist bereits fix und fertig gebaut und es sind nur wenige Handgriffe nötig, dieses schöne Modell flugfertig

Mehr

Bedienungsanleitung. Teilediagramm. Elektrokinderauto Audi A3. Actionbikes GmbH, Gewerbepark 20, Breitengüßbach, Germany

Bedienungsanleitung. Teilediagramm. Elektrokinderauto Audi A3. Actionbikes GmbH, Gewerbepark 20, Breitengüßbach, Germany Bedienungsanleitung Teilediagramm Elektrokinderauto 99852 Audi A3 Artikelnummern: 606085 Schwarz 606086 Weiß 606087 Rot Actionbikes GmbH, Gewerbepark 20, 96149 Breitengüßbach, Germany Seite [ ] 1 Karosserie

Mehr

Bei nichteinhalten sind Motorschäden oder eine Beschädigung des Motorreglers möglich!

Bei nichteinhalten sind Motorschäden oder eine Beschädigung des Motorreglers möglich! Lieber Kunde, vielen Dank für den Kauf des Turnigy dlux Motorregler. Bitte lesen sie diese Bedienungsanleitung gründlich durch, bevor sie ihren neuen Motorregler benutzen. Ein nicht sachgerechter Betrieb

Mehr

Modellbaupreisliste. Inhaltsverzeichnis

Modellbaupreisliste. Inhaltsverzeichnis Modellbaupreisliste Inhaltsverzeichnis ariane F3... Seite 1 ariane V10... Seite 2 ariane V11... Seite 3 ariane P5... Seite 4 Stork II pro... Seite 5 VIP... Seite 6 BAT... Seite 7 BEN / UHU... Seite 8 Zubehör...

Mehr

Ferngesteuerter 4 Kanal Hubschrauber Apache Ah64 2,4 Ghz. Bedienungsanleitung

Ferngesteuerter 4 Kanal Hubschrauber Apache Ah64 2,4 Ghz. Bedienungsanleitung Ferngesteuerter 4 Kanal Hubschrauber Apache Ah64 2,4 Ghz style your life AAF GmbH Kuckuckstr. 30 // 82237 Wörthsee web: www.trendy-planets.de // mail: service@trendy-planets.de trendy planets ist eine

Mehr

Bedienungsanleitung R/C MJX T653 (T-53)

Bedienungsanleitung R/C MJX T653 (T-53) Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts. Lesen Sie diese aufmerksam durch und bewahren Sie diese sorgfältig auf um in Zukunft nachschlagen zu können. Die Bilder in dieser dienen nur der Referenz und müssen

Mehr

Bedienungsanleitung. Home Dimmer

Bedienungsanleitung. Home Dimmer Bedienungsanleitung Home Dimmer Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einführung... 4 3. Anschluss... 4 3.1. Schaltnetzteil...

Mehr

Bedienungsanleitung R/C L6028

Bedienungsanleitung R/C L6028 Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts. Lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch und bewahren Sie diese sorgfältig auf um in Zukunft nachschlagen zu können. Die Bilder in dieser Bedienungsanleitung

Mehr

R/C Huan Qi 1:18 Big Wheels Model. Bedienungsanleitung

R/C Huan Qi 1:18 Big Wheels Model. Bedienungsanleitung R/C Huan Qi 1:18 Big Wheels Model 1 Achtung: Dieses Model ist kein Spielzeug, es ist geeignet für Personen ab 14 Jahren. Bitte nutzen Sie diese und die für die Fernbedienung. Diese ist passend für das

Mehr

BAUANLEITUNG YAK55 EPP

BAUANLEITUNG YAK55 EPP BAUANLEITUNG YAK55 EPP Für den Zusammenbau der YAK 55 EPP brauchst du folgendes Werkzeug. - Scharfes Cutter Messer - Malertape oder anderes Klebeband - UHU Por und Beli Zell und/ oder CA Sekundenkleber

Mehr

Anleitung zur Inbetriebnahme Quadrocopter X4

Anleitung zur Inbetriebnahme Quadrocopter X4 Anleitung zur Inbetriebnahme Quadrocopter X4 Inhalt X250 Carbon Quadrocopter PNP Quadrocopter fertig montiert PNP MultiWii Board mit aktueller Firmware 2.1 5 Servokabel (Female-Female) um den Empfänger

Mehr

Sukhoi 26. Gustav Staufenbiel GmbH Seeveplatz 1 D Hamburg. Bauanleitung Sukhoi 26

Sukhoi 26. Gustav Staufenbiel GmbH Seeveplatz 1 D Hamburg. Bauanleitung Sukhoi 26 Sukhoi 26 Best.-Nr.: 031-4009 Best.-Nr.: 031-4009M ( Mit Motor + Dämpfer) Gustav Staufenbiel GmbH Seeveplatz 1 D 21073 Hamburg Tel.: +49-40-3006 1950 * Fax.:+49-40-3006 19519 * e-mail: info@modellhobby.de

Mehr

Focke Wulf Fw 190 A-8

Focke Wulf Fw 190 A-8 Anleitung Focke Wulf Fw 190 A-8 0820020 Vorwort Herzlich Glückwunsch zum Erwerb der Focke-Wulf Fw 190 A-8. Ein Scale-Nachbau des bekannten Jagdflugzeugs aus dem 2. Weltkrieg. Das Modell ist bereits fertig

Mehr

Bedienungsanleitung R/C Rayline R868 2.4 GHz 4-Kanal Single Blade Helikopter

Bedienungsanleitung R/C Rayline R868 2.4 GHz 4-Kanal Single Blade Helikopter Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts. Lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch und bewahren Sie diese sorgfältig auf um in Zukunft nachschlagen zu können. Die Bilder in dieser Bedienungsanleitung

Mehr

Bedienungsanleitung WK 2601

Bedienungsanleitung WK 2601 Bedienungsanleitung WK 2601 Betriebsanleitung WK-2601 0 IMC Trading GmbH Version 10-2008 INHALT 1. Vorwort 2 2. Bedienungsanleitung 2 3. Bedienungselemente und ihre Position.... 3 4. Umstellen von Modus

Mehr

R/C Hubschrauber Bedienungsanleitung

R/C Hubschrauber Bedienungsanleitung style your life altracom GmbH Meckenloher Str. 11 // 91126 Rednitzhembach web: www.trendy-planets.de // mail: service@trendy-planets.de trendy planets ist ein Tochterunternehmen der altracom GmbH R/C Hubschrauber

Mehr

STRATOS HANDBUCH. 4 Steuerkanäle stabile Flugeigenschaften einsteigertauglich. Ferngesteuerter Hubschrauber für den Outdoorbetrieb

STRATOS HANDBUCH. 4 Steuerkanäle stabile Flugeigenschaften einsteigertauglich. Ferngesteuerter Hubschrauber für den Outdoorbetrieb STRATOS Ferngesteuerter Hubschrauber für den Outdoorbetrieb 4 Steuerkanäle stabile Flugeigenschaften einsteigertauglich HANDBUCH 1 Einführung: Herzlichen Dank dass Sie sich für dieses Produkt entschieden

Mehr

R/C Hubschrauber Bedienungsanleitung

R/C Hubschrauber Bedienungsanleitung style your life altracom GmbH Meckenloher Str. 11 // 91126 Rednitzhembach web: www.trendy-planets.de // mail: service@trendy-planets.de trendy planets ist ein Tochterunternehmen der altracom GmbH R/C Hubschrauber

Mehr

PETER JÄCKEL OUTDOOR POWERBANK Bedienungsanleitung

PETER JÄCKEL OUTDOOR POWERBANK Bedienungsanleitung PETER JÄCKEL OUTDOOR POWERBANK Bedienungsanleitung Vielen Dank, dass Sie sich für die Peter Jäckel OUTDOOR Powerbank entschieden haben. Das Produkt ist gegen Spritzwasser geschützt und universal einsetzbar,

Mehr

Bedienungsanleitung R/C MJX T638 (T-38)

Bedienungsanleitung R/C MJX T638 (T-38) Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts. Lesen Sie diese aufmerksam durch und bewahren Sie diese sorgfältig auf um in Zukunft nachschlagen zu können. Die Bilder in dieser dienen nur der Referenz und müssen

Mehr

Bedinungsanleitung. Technische Daten: Baukasteninhalt. Unbedingt vor dem Einsatz lesen:

Bedinungsanleitung. Technische Daten: Baukasteninhalt. Unbedingt vor dem Einsatz lesen: Bedienungsanleitung Produkt Einführung: Die Su-34 ist das erste Schaum - Jetmodell das mit einer Vector Schubeinheit ausgerüstet ist, die in alle Richtungen frei funktioniert. Dies ermöglicht Ihnen Flugmanöver

Mehr

Bedienungsanleitung R/C Quadrocpter U816 Hauptmerkmale

Bedienungsanleitung R/C Quadrocpter U816 Hauptmerkmale Hauptmerkmale 1. Wir vereinen 4 Motoren, welche sehr stabile Flugeigenschaften garantieren in allen Situationen. 2. Leichte Reparatur und Installation aller Bauteile. 3. Wir installierten ein 6 Achsen

Mehr

Bedienungsanleitung. Mini Powerpack mit Starthilfe. Art.-Nr Vielen Dank für den Kauf unseres HP Mini Powerpack. Vor Benutzung lesen Sie

Bedienungsanleitung. Mini Powerpack mit Starthilfe. Art.-Nr Vielen Dank für den Kauf unseres HP Mini Powerpack. Vor Benutzung lesen Sie Bedienungsanleitung Mini Powerpack mit Starthilfe Art.-Nr. 20894 Vielen Dank für den Kauf unseres HP Mini Powerpack. Vor Benutzung lesen Sie diese Bedienungsanleitung bitte sorgfältig durch. Sie enthält

Mehr

Bedienungsanleitung R/C MJX F648 (F- 48)

Bedienungsanleitung R/C MJX F648 (F- 48) Bedienungsanleitung Vielen Dank für den Kauf dieses Produkts. Lesen Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam durch und bewahren Sie diese sorgfältig auf um in Zukunft nachschlagen zu können. Die Bilder

Mehr

Bedienungsanleitung: made in Germany. Femo Inh. Felix Vogt Unter Burghalde Leonberg. Tel.: +49 (0)

Bedienungsanleitung: made in Germany. Femo Inh. Felix Vogt Unter Burghalde Leonberg. Tel.: +49 (0) Bedienungsanleitung: made in Germany Femo Inh. Felix Vogt Unter Burghalde 90 71229 Leonberg Tel.: +49 (0)170-7316813 E-Mail: info@femo-design.de Vorwort Wir gratulieren Ihnen und bedanken uns, dass Sie

Mehr

Wireless DMX Transmitter/Receiver

Wireless DMX Transmitter/Receiver Bedienungsanleitung Wireless DMX Transmitter/Receiver Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Beschreibung... 4 2.1. Features...

Mehr

Dieser Punkt kann bei der Elektroversion entfallen, außer jemand will seinen E-Segler auch ans Hochstartseil hängen.

Dieser Punkt kann bei der Elektroversion entfallen, außer jemand will seinen E-Segler auch ans Hochstartseil hängen. Baubericht Last Down XL (Staufenbiel) Hier kommt jetzt der lang erwartete Baubericht des oben genannten (Elektro)Seglers. Die Homepage des Herstellers verspricht einiges über dieses Segler. Mal schauen

Mehr

Bedienungsanleitung LED-Arbeitslicht mit Bogenhaken Art.-Nr.:

Bedienungsanleitung LED-Arbeitslicht mit Bogenhaken Art.-Nr.: Diedrich Filmer GmbH Jeringhaver Gast 5 D - 26316 Varel Tel.: +49 (0) 4451 1209-0 www.filmer.de Bedienungsanleitung LED-Arbeitslicht mit Bogenhaken Art.-Nr.: 56.112 Inhaltsverzeichnis Seite Inhalt 2 Lieferumfang

Mehr

Flysight TX58CE & RC306

Flysight TX58CE & RC306 Bedienungsanleitung Flysight TX58CE & RC306 5,8 GHz Video Sender & Empfänger Diese Anleitung ist für Sender und Empfänger verfasst, Sie können die Produkte auch einzeln erwerben. Rechtlicher Hinweis: WEEE-Reg.-Nr.

Mehr

In die Gehäusevorderseite ( oder wo immer man die LED haben möchte ) wird ein 3mm Loch gebohrt. Ich habe mich für diese Position entschieden da man

In die Gehäusevorderseite ( oder wo immer man die LED haben möchte ) wird ein 3mm Loch gebohrt. Ich habe mich für diese Position entschieden da man Ein kleiner einfacher Umbaubericht der MX16 auf ein DM12 Modul von Spektrum. Nach dem Umbau ist kein 35Mhz mehr verbaut und der Sender sendet ausschließlich auf Spektrum 2.4 GHz. Akku entfernen und Gehäuserückwand

Mehr

MODELSPORT ELIPSOID. Evolution. Spanweitte: 2800 mm. Leergewicht: 860 g. Fläche: 49,3 dm 2

MODELSPORT ELIPSOID. Evolution. Spanweitte: 2800 mm. Leergewicht: 860 g. Fläche: 49,3 dm 2 MODELSPORT ELIPSOID Evolution Spanweitte: 2800 mm Länge: 1200 mm Leergewicht: 860 g Profil: SD 3021 mod Fläche: 49,3 dm 2 Sehr geehrte Modellbaufreunde, das Modell Elipsoid, das unsere Firma seit dem Jahre

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG FÜR RC-CARS

BEDIENUNGSANLEITUNG FÜR RC-CARS BEDIENUNGSANLEITUNG FÜR RC-CARS WICHTIG!!! BEVOR SIE STARTEN BITTE ZUERST LESEN!!! - EINSCHALTEN: Zuerst die Fernbedienung, dann das Fahrzeug. - AUSSCHALTEN: Zuerst das Fahrzeug, dann die Fernbedienung.

Mehr

arkai Bauanleitung RC-Segler Skyhigh mit Elektroantrieb

arkai Bauanleitung RC-Segler Skyhigh mit Elektroantrieb arkai Bauanleitung RC-Segler Skyhigh mit Elektroantrieb Wir gratulieren Ihnen zum Erwerb dieses arkai «Skyhigh» RC Segler mit Elektroantrieb ARF Flugmodells. Technische Daten Tragflächeaufbau in Styropor

Mehr

Bauanleitung arkai-f3a AcroSport

Bauanleitung arkai-f3a AcroSport Bauanleitung arkai-f3a AcroSport Wir gratulieren Ihnen zum Erwerb dieses arkai R-PLFZ 33 F3A AcroSport ARF Flugmodells. Technische Daten Einsatzbereiche: F3A - 3D - Freestyle CNC - Lasercut Vollholzbauweise

Mehr

Bedienungsanleitung für die ferngesteuerten 4 Kanal Hubschrauber. Eurocopter EH120. Kamov KA60

Bedienungsanleitung für die ferngesteuerten 4 Kanal Hubschrauber. Eurocopter EH120. Kamov KA60 Bedienungsanleitung für die ferngesteuerten 4 Kanal Hubschrauber Eurocopter EH120 style your life altracom GmbH Meckenloher Str. 11 // 91126 Rednitzhembach web: www.trendy-planets.de // mail: service@trendy-planets.de

Mehr

Anleitung GEE BEE R

Anleitung GEE BEE R Anleitung GEE BEE R3 0820019 Vorwort Herzlich Glückwunsch zum Erwerb der GeeBee R3 EP. Das Modell ist bereits fertig gebaut. Die Fertigstellung beschränkt sich auf wenige Handgriffe, die an einem Abend

Mehr

Keramik- Heizlüfter/ Ventilator HEAT OFF FAN

Keramik- Heizlüfter/ Ventilator HEAT OFF FAN Keramik- Heizlüfter/ Ventilator HEAT OFF FAN 1 HEAT OFF FAN 2 3 HEAT OFF FAN 4 2 TEILE Abbildung, Seite 2 1 Lüfteröffnungen 2. Schalter HEAT / OFF / FAN 3. Ständer 4. Stecker für den Zigarettenanzünder

Mehr

Bedienungsanleitung. LED Laser 4

Bedienungsanleitung. LED Laser 4 Bedienungsanleitung LED Laser 4 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Betriebsmodi... 4 2.1. Sound to Light Modus... 4 2.2. Automatic

Mehr

Geräte - Anleitung für das Produkt STIXX POWER GUN Seite 1

Geräte - Anleitung für das Produkt STIXX POWER GUN Seite 1 Seite 1 Die ist eine Akku-Kartuschenpresse, zur Verwendung von z.b. STIXX FIXX Silikonkartuschen. Die Anwendung der Presse eignet sich besonders für große Arbeitseinsätze. Einzelteile 1 - Frontkappe 2

Mehr

Bauanleitung des Scale Modells "Pilatus PC-21"

Bauanleitung des Scale Modells Pilatus PC-21 Bauanleitung PC-21 1/14 Version 0.1/ 09.09.2008 Bauanleitung des Scale Modells "Pilatus PC-21" Inhaltsverzeichnis 1 Technische Daten...2 2 Bausatzinhalt...2 3 Zubehör...2 4 Empfohlene allgemeine Verfahren

Mehr

Bedienungsanleitung WK 2401

Bedienungsanleitung WK 2401 Bedienungsanleitung WK 2401 Betriebsanleitung WK-2401 0 IMC Trading GmbH Version 08.2008 INHALT 1. Vorwort 2 2. Bedienungsanleitung 3 3. Bedienungselemente und ihre Position.... 4 4. Umstellen von Modus

Mehr

in (fast) jedem Flugzeug steckt ein Nurflügel

in (fast) jedem Flugzeug steckt ein Nurflügel robert.schweissgut@aon.at www.wing-tips.at in (fast) jedem Flugzeug steckt ein Nurflügel Spannweite: ca. 860mm Flächeninhalt: ca. 16 dm² Fluggewicht: ca. 230 g Steuerung: Höhe/Quer gemischt Den Bausatz

Mehr

De Havilland Vampire

De Havilland Vampire De Havilland Vampire Technische Daten Länge 1210 mm Spannweite 1450 mm Gewicht Bausatz cca 1.100 g Fluggewicht cca 2.900 g Flächenbelastung Servos 4 RC Querruder Höhenruder Motor Fahrwerk Bugrad Stückliste

Mehr

Controller DMX SimpleDesk 24

Controller DMX SimpleDesk 24 Bedienungsanleitung Controller DMX SimpleDesk 24 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise...... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 1.2. Weitere Sicherheitsinformationen......

Mehr

Bedienungsanleitung X-DIMMER-1 PRO

Bedienungsanleitung X-DIMMER-1 PRO Bedienungsanleitung X-DIMMER-1 PRO Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 3. Lieferumfang... 4 4. Technische Daten...

Mehr

Luky Sport. Fertigstellung des Modells: Sehr geehrter Modellbaufreund,

Luky Sport. Fertigstellung des Modells: Sehr geehrter Modellbaufreund, 1 Luky Sport Sehr geehrter Modellbaufreund, wir danken Ihnen, dass Sie sich für unser Modell Luky Sport entschieden haben. Wir stellen Ihnen ein universales elegantes Sportelektrosegler mit ausgezeichneten

Mehr

Modellbaupreisliste. Inhaltsverzeichnis

Modellbaupreisliste. Inhaltsverzeichnis Preisliste 05/2009 Modellbaupreisliste Inhaltsverzeichnis ariane F3... Seite 1 ariane V10... Seite 2 ariane V11... Seite 3 ariane P5... Seite 4 Stork II pro... Seite 5 VIP... Seite 6 BAT... Seite 7 BEN

Mehr

Bedienungsanleitung 4 Kanal Mini RC Hubschrauber Falcon

Bedienungsanleitung 4 Kanal Mini RC Hubschrauber Falcon Bedienungsanleitung 4 Kanal Mini RC Hubschrauber Falcon style your life altracom GmbH Meckenloher Str. 11 // 91126 Rednitzhembach web: www.trendy-planets.de // mail: service@trendy-planets.de trendy planets

Mehr

Bau- und Bedienungsanleitung MAX-THRUST Lightning ARF Art.- NR. 2626

Bau- und Bedienungsanleitung MAX-THRUST Lightning ARF Art.- NR. 2626 Die Anleitung ist ergänzend zu der englischen Originalanleitung und bezieht sich auf die jeweiligen Bilder der Bauabschnitte der MAX-THRUST Lightning Originalanleitung. Technische Daten: Spannweite: Länge:

Mehr

Bedienungsanleitung ALCT 12-4 Pro

Bedienungsanleitung ALCT 12-4 Pro Aufladung tief entladener Akkus Tief entladene Akkus werden automatisch erkannt und mit einem reduzierten Strom schonend vorgeladen. Erreicht dabei die Akkuspannung einen Wert von etwa 10,5V so schaltet

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG FÜR EAGLE A3-PRO EIGENSCHAFTEN:

BEDIENUNGSANLEITUNG FÜR EAGLE A3-PRO EIGENSCHAFTEN: BEDIENUNGSANLEITUNG FÜR EAGLE A3-PRO EIGENSCHAFTEN: Für 3 Typen von Flächenmodellen: Normal, Nurflügler (Delta Wing), V-Leitwerk Per Schalter an der Fernsteuerung kann im Flug zwischen 3 Modus gewechselt

Mehr

LED Cube & Seat White PE

LED Cube & Seat White PE Bedienungsanleitung LED Cube & Seat White PE Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Statement... 4 2.1. Produktbeschreibung...

Mehr

T4599 BEDIENUNGSANLEITUNG 3 ACHS SEMI SCALE RC FLUGMODELL MIT BRUSHLESS ANTRIEB TECHNISCHE DATEN :

T4599 BEDIENUNGSANLEITUNG 3 ACHS SEMI SCALE RC FLUGMODELL MIT BRUSHLESS ANTRIEB TECHNISCHE DATEN : T4599 3 ACHS SEMI SCALE RC FLUGMODELL MIT BRUSHLESS ANTRIEB BEDIENUNGSANLEITUNG TECHNISCHE DATEN : Spannweite : Gesamtlänge : Gewicht : 1 510 mm 960 mm (1 030 g mit schwimmern) 1275 g (1 415 g mit schwimmern)

Mehr

Nine EaglesTM Spitfire 2.4 Ghz - 3 Steuerkanäle

Nine EaglesTM Spitfire 2.4 Ghz - 3 Steuerkanäle Nine EaglesTM Spitfire 2.4 Ghz - 3 Steuerkanäle Spannweite: 400mm Länge: 365mm Fluggewicht: ca. 33-34g Lieferumfang: flugfertig inkl. Steuerung, Antrieb Flugakku Inhaltsverzeichnis 1) 2) 3) 4) 5) 6) 7)

Mehr

Bedienungsanleitung UP - 1

Bedienungsanleitung UP - 1 Bedienungsanleitung UP - 1 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch 3 2. Gerätebeschreibung.4 2.1 Frontansicht.4 2.2 Rückseite.4 3. Bedienung..5

Mehr

SebArt Mini Avanti 1.4m ARF

SebArt Mini Avanti 1.4m ARF SebArt Mini Avanti 1.4m ARF Montage- und Betriebsanleitung Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Produkt. Sie halten die deutsche Ergänzungsanleitung zum Baukasten eines SebArt Mini Avanti 1.4 in Händen.

Mehr

KAPEGO RGB MIX IT SET

KAPEGO RGB MIX IT SET BEDIENUNGSANLEITUNG KAPEGO RGB MIX IT SET Inhaltsverzeichnis RGB MIX IT SET 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Vorteile... 4 3. Anwendung... 4

Mehr

LED MINI TUBE 12V 15 X SMD WARMWEIß

LED MINI TUBE 12V 15 X SMD WARMWEIß BEDIENUNGSANLEITUNG 15 X SMD WARMWEIß Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Beschreibung... 4 3. Anschluss... 4 4. Installation...

Mehr

Bauanleitung Nobby Loop F3P / 3D

Bauanleitung Nobby Loop F3P / 3D Bauanleitung Nobby Loop F3P / 3D Nobby Loop ist ein Allrounder Indoor Kunstflug Modell. Die Flugeigenschaften decken das ganze Spektrum vom Fun Flug über 3D bis zum Fliegen von F3P Figuren ab. Technische

Mehr

Aktive DVB-T Zimmerantenne SRT ANT 12

Aktive DVB-T Zimmerantenne SRT ANT 12 Aktive DVB-T Zimmerantenne SRT ANT 12 Bedienungsanleitung PART 3 Deutsch * 0,14/Min. aus deutschen Festnetz; * 0.42/Min. max. aus Mobilfunknetzen Stand. März 2010 * 0,12/Min. aus östereichischen Festnetz

Mehr

LED MODUL 3 X 3IN1 RGB

LED MODUL 3 X 3IN1 RGB BEDIENUNGSANLEITUNG LED MODUL 3 X 3IN1 RGB ARTIKELNAME Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Beschreibung... 4 3. Anschluss...

Mehr

KAPEGO RGB MIX IT SET

KAPEGO RGB MIX IT SET BEDIENUNGSANLEITUNG KAPEGO RGB MIX IT SET Inhaltsverzeichnis RGB MIX IT SET 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Vorteile... 4 3. Anwendung... 4

Mehr

LED Backtruss Curtain 6m x 3m

LED Backtruss Curtain 6m x 3m Bedienungsanleitung LED Backtruss Curtain 6m x 3m Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Vorteile... 4 3. Einrichten... 4 3.1.

Mehr

Baubericht RS 352 von RC Factory

Baubericht RS 352 von RC Factory Baubericht RS 352 von RC Factory Baubericht von Beat Mosimann, erstellt im Juli 2011 Modelle, Servo und Antriebset sind erhältlich bei elektromodelle.ch http://www.elektromodelle.ch Der Baubericht kann

Mehr

Bauanleitung. Sicherheitshinweise

Bauanleitung. Sicherheitshinweise Bauanleitung Sicherheitshinweise Dieses R/C Elektro- Modellflugzeug ist kein Spielzeug Montieren Sie das Modell mit Hilfe der Bauanleitung. Verändern oder Modifizieren Sie nicht das Modell. Modifizieren

Mehr

MONTAGEANLEITUNG FÜR WANDSPIEGEL. Bitte vor der Montage Ihres Spiegels die folgende Anleitung genau lesen!

MONTAGEANLEITUNG FÜR WANDSPIEGEL. Bitte vor der Montage Ihres Spiegels die folgende Anleitung genau lesen! MONTAGEANLEITUNG FÜR WANDSPIEGEL Bitte vor der Montage Ihres Spiegels die folgende Anleitung genau lesen! 1 Bitte die folgenden SICHERHEITSHINWEISE genau beachten Achtung GLAS Beachten Sie, dass die Ecken

Mehr

Bauanleitung Caldera S

Bauanleitung Caldera S Bauanleitung Caldera S TUN-Modellbau, Nadelbandweg 9, 5614 Sarmenstrorf (AG), Tel.: 056 667 22 11 Seite 1 Tragflächen Tragflächen für den Servoeinbau vorbereiten Zuerst müssen die Öffnungen für den Servoeinbau

Mehr

Bauanleitung PC-21. Massstab 1 : 4.8 1:3.7 Länge 2.38m 2.98 m Flügelspannweite 1.85m 2.38 m Gewicht Ab 12kg Ab 19kg

Bauanleitung PC-21. Massstab 1 : 4.8 1:3.7 Länge 2.38m 2.98 m Flügelspannweite 1.85m 2.38 m Gewicht Ab 12kg Ab 19kg Bauanleitung PC-21 1/21 Version 0.2/ 14.12.2006 Bauanleitung PC-21 1 Technische Daten Massstab 1 : 4.8 1:3.7 Länge 2.38m 2.98 m Flügelspannweite 1.85m 2.38 m Gewicht Ab 12kg Ab 19kg Antrieb Turboprop JetCat

Mehr

SLOWFLYPORTAL DEPRON FOX MITTELMOTOR E-SEGELFLUGMODELL

SLOWFLYPORTAL DEPRON FOX MITTELMOTOR E-SEGELFLUGMODELL SLOWFLYPORTAL DEPRON FOX MITTELMOTOR E-SEGELFLUGMODELL Copyright Das Modell und die Anleitung unterliegen dem Urheberrecht des Verfassers. Unerlaubte Vervielfältigung ist untersagt. Verstöße sind strafbar.

Mehr

Bauanleitung Foka4: Detaillierter Aufbau:

Bauanleitung Foka4: Detaillierter Aufbau: Bauanleitung Foka4: Vielen Dank, dass Sie ein Modell von Valenta Modellbau erworben haben. In nachfolgender Bauanleitung gehen wir auf die wesentlichen Baustufen des finalen Zusammenbaus ein. Trotz der

Mehr

Sender MC 24 Graupner mit 12-Kanal Spektrum 2,4 GHz-Modul

Sender MC 24 Graupner mit 12-Kanal Spektrum 2,4 GHz-Modul Volcano von Valenta Erwartungshaltung: Der Volcano soll mir die Möglichkeit bieten, auch bei stärkerem Wind der Stärke Bft. > 4-5, sicher in der Thermik zu kreisen. Wir haben hier in Norden zunehmend Wetterlagen

Mehr

FLEXIBLER LED STRIPE MIT RGB FARBMISCHUNG

FLEXIBLER LED STRIPE MIT RGB FARBMISCHUNG BEDIENUNGSANLEITUNG FLEXIBLER LED STRIPE MIT RGB FARBMISCHUNG Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Beschreibung... 4 3. Anschluss...

Mehr

V599 - Ritz. Senkrechtmarkisen Montageanweisung DU

V599 - Ritz. Senkrechtmarkisen Montageanweisung DU V99 - Ritz Senkrechtmarkisen Montageanweisung 992-0907DU Verpackungsinhalt 2 7 6 Verpackungsinhalt (Zeichnung ): Aufrollkasten mit Einbaumotor (Fernbedienung); 2 Abdeckung; Führungen; Reißverschlussführungen;

Mehr

Art.Nr.: / P ANLEITUNG

Art.Nr.: / P ANLEITUNG Art.Nr.: 0314073 / 0314073P ANLEITUNG Anleitung VEGAS Vorwort: Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb des VEGAS, einem leistungsfähigen Hotliner höchster Qualität. Dieses Modell wurde in einem langwährigen

Mehr