Einer für alles. Umfassende Entsorgungslösungen für die Ostschweiz

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Einer für alles. Umfassende Entsorgungslösungen für die Ostschweiz"

Transkript

1 Einer für alles Umfassende Entsorgungslösungen für die Ostschweiz...die strategische Kooperation unabhängiger Recycling- und Entsorgungsunternehmen für Elektro- und Elektronikschrott-Verwertung

2 Lokal sammeln und zerlegen, zentral Rohstoffe zurück gewinnen Die REONIK Recycling AG ist eine Zusammenarbeit von Partnerfirmen im Bereich der Entsorgung und Wiederverwertung von Elektro- und Elektronikschrott. Wir sind Ihr SENS 1 - und SWICO 2 -lizenzierter Partner vor Ort: Wir sammeln sämtliche Industrie- und Gewerbeabfälle, einschliesslich ausgedienter Elektro- und Elektronikgeräte. Wir zerlegen die elektr. Altgeräte zwecks Schadstoffentfrachtung in unseren Betrieben und leiten wiederverwertbares Material an unseren marktführenden Partner Immark AG weiter. Dort werden mittels modernsten Anlagen und Trennverfahren wertvolle Rohstoffe gewonnen - und damit schliesst sich der Kreis. Auch die soziale Verantwortung ist Teil unseres Netzwerks: Wir unterstützen Institutionen, die Menschen die Möglichkeit bieten, sich im sozialen Umfeld und im Arbeitsmarkt wieder zu integrieren. Unsere Leistungen - Ihre Vorteile: Umfassende Entsorgungslösungen für die Ostschweiz Kurze Transportwege, damit auch die Umwelt profitiert Effiziente und effektive Zerlegung Unterstützung von regionalen, sozialen Zerlegebetrieben Optimierung von Logistikabläufen Rückgewinnung von Wertstoffen Umweltgerechte Entsorgung von Reststoffen Zentrales Stoffflussmanagement Verarbeitung der Geräte ausschliesslich in der Schweiz und somit Sicherstellung von über 300 Arbeitsplätzen Die REONIK Recycling AG ist primär in der Ostschweiz tätig. Wir kennen die lokalen und regionalen Gegebenheiten und sind hier ansässig - genau wie unsere Kunden. 1 SENS: Stiftung SENS 2 SWICO: Schweizerischer Wirtschaftsverband der Informations-, Kommunikationsund Organisationstechnik.

3 Vom Elektronikschrott... Im Rahmen der Kreislaufwirtschaft wird Elektronikschrott zu wertvollen Rohstoffen aufbereitet, die der Wirtschaft wieder zugeführt werden. Für die Industrie ist diese Aufbereitung zu einer lebenswichtigen Ressource geworden: Das von den Herstellern verwendete Material stammt bis zu 70 Prozent aus dem Recyclingkreislauf. Das ist nicht nur wirtschaftlich sinnvoll, sondern auch ökologisch: Moderne Recyclingtechniken garantieren heute eine sehr gute Ökobilanz. Die Ausgangsprodukte: SWICO-Geräte wie TV-Geräte, Unterhaltungselektronik, Büroelektronik, Informatikgeräte, Telefone, Kopiergeräte, Fotoapparate, Mobiltelefone, Geräte der grafischen Industrie, Zubehör wie CD s usw. SENS-Kleingeräte wie Staubsauger, Kaffeemaschinen, Mikrowellengeräte, elektrische Werkzeuge, elektrische Spielzeuge, Sport- und Wellnessgeräte, Leuchten, usw. SENS-Haushaltgrossgeräte wie Waschmaschinen, Tumbler, Geschirrspüler, Kochherde, Dunstabzugshauben, Backöfen, Keramikkochfelder, usw. SENS-Kühlgeräte wie Kühlschränke, Tiefkühlgeräte, Klimageräte, Weinkühlschränke, Foodcenter, etc. Leuchtmittel wie Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen

4 ...zum wertvollen Rohstoff Die zurückgewonnenen Roh- und Schadstoffe Für die Schweiz ist die Bewirtschaftung von Abfällen von besonderer Bedeutung: Unser Land verfügt über keine natürlichen Rohstoffe. Abfälle sind somit unsere einzige «Rohstoff-Ressource». Deshalb lautet unser Gebot, mit technischen Innovationen möglichst alle Stoffe zurückzugewinnen und der Kreislaufwirtschaft zuzuführen. Eisenschrott: Ein klassisches Altmetall, das zur Herstellung neuer Eisenprodukte verwendet wird. Nicht-Eisenmetalle: In modernen Hütten- und Schmelzwerken werden Metallarten wie Aluminium, Legierungen aus Zinn, Zink, Kupfer, Nickel oder Edelmetalle zur Herstellung neuer Legierungen oder reiner Metalle verwendet. Kunststoff: Neuer Kunststoff wird aufwändig aus Rohöl gewonnen. Je nach Art des Kunststoffs kann er unterschiedlich verwertet werden: Als Werkstoff für neue Produkte, als Rohstoff oder energetisch, indem die im Kunststoff enthaltene chemische Energie thermisch genutzt wird. Schadstoffe: Batterien, quecksilberhaltige Kippschalter sowie PCB-haltige Kondensatoren werden in spezialisierten Anlagen umweltgerecht entsorgt.

5 Wir haben die Lizenzen für Recycling und Entsorgung

6 REONIK Recycling AG: Ein effizientes Netzwerk mit kompetenten Partnern Ihre lokalen Partner: A&M AG Recycling Center CH-7201 Untervaz Bhf Elkuch Josef AG Recycling Center Brühlgasse 8 FL-9492 Eschen Tel Fax Tel Fax Häusle Schweiz AG Tel Betriebstätte Tonner-Altstoff Fax Industrie Langenhag CH-9424 Rheineck Winterthur St. Gallen Rheineck Kuster Recycling AG Center Ebnat-Kappel Steinenbachstrasse 13 CH-9642 Ebnat-Kappel Schläpfer Altmetall AG Recycling-Center Ost Martinsbruggstrasse 111a CH-9016 St. Gallen Tel Fax Tel Fax Der zentrale Verarbeitungsbetrieb: Immark AG Bahnstrasse 142 CH-8105 Regensdorf / ZH Tel Fax Das Gewerbe kann Elektronikschrott von uns gratis abholen lassen und Privatpersonen können Altgeräte in unsere Recyclingzentren bringen. Nehmen Sie mit dem Ansprechpartner Ihrer Wahl Kontakt auf: Gerne beantworten wir Ihre Fragen oder erstellen für Sie ein individuelles Entsorgungskonzept. REONIK Recycling AG Postfach 947 CH-9471 Buchs Tel Fax

Rohstoffe für die Zukunft. Wertvoll

Rohstoffe für die Zukunft. Wertvoll Rohstoffe für die Zukunft Wertvoll Marktführend Wir sind marktführend im Bereich der Entsorgung und Wiederverwertung von Elektronikschrott in der Schweiz. Als Technologieleader und Systemanbieter entwickeln

Mehr

Aus Elektronikschrott mach Rohstoff

Aus Elektronikschrott mach Rohstoff Aus Elektronikschrott mach Rohstoff Ueli Kasser, 1. März 2005 Leiter der Technischen Kontrollstelle der S.EN.S Rund 75'000 t alte elektrische und elektronische Geräte wurden letztes Jahr, von rund 7000

Mehr

Elektro- und Elektronikgeräte richtig entsorgen

Elektro- und Elektronikgeräte richtig entsorgen Elektro- und Elektronikgeräte richtig entsorgen Stand: August 2016 Sb Abfallwirtschaft / ÖPNV Anwendungsbereich des ElektroG Am 24. Oktober 2015 ist das neue Elektround Elektronikgerätegesetz (ElektroG)

Mehr

Recycling für die Zukunft

Recycling für die Zukunft Recycling für die Zukunft Ihr Recycling Experte seit mehr als 50 Jahren: Spaeti Recycling ist der Schlüssel zur nachhaltigen Rohstoffgewinnung. Unsere Stärken sind ein fundiertes Wissen in Bezug auf die

Mehr

Recycling für die Zukunft

Recycling für die Zukunft Recycling für die Zukunft Ihr Recycling Experte seit mehr als 75 Jahren: Thommen Recycling ist der Schlüssel zur nachhaltigen Rohstoffgewinnung. Unsere Stärken sind ein fundiertes Wissen in Bezug auf die

Mehr

Die Elkuch Josef AG und die A&M AG sind die führenden Unternehmen für ganzheitliche Entsorgungslösungen

Die Elkuch Josef AG und die A&M AG sind die führenden Unternehmen für ganzheitliche Entsorgungslösungen LOGISTIK / GEBINDE Die Elkuch Josef AG und die A&M AG sind die führenden Unternehmen für ganzheitliche Entsorgungslösungen in der Region FL, Ostschweiz und Graubünden. Über 500 verschiedene Stoffe werden

Mehr

Erfahrene Spezialisten Eigene Anlagen Effiziente Prozesse

Erfahrene Spezialisten Eigene Anlagen Effiziente Prozesse Recycling komplexer Produkte Erfahrene Spezialisten Eigene Anlagen Effiziente Prozesse Elektro- und Elektronikaltgeräte, Kühlgeräte Fahrzeuge Metalle und Metallverbunde Produktionsabfälle WEEE- Rücknahmesysteme

Mehr

Verantwortungsvolles Recycling

Verantwortungsvolles Recycling Verantwortungsvolles Recycling Damit es sich auch für unsere Kinder und Kindeskinder im Kreis dreht. Kuster Recycling AG Ihr Gesamtentsorger in der Region Ostschweiz Die Kuster Recycling AG stellt sich

Mehr

Recycling für die Zukunft

Recycling für die Zukunft Recycling für die Zukunft Ihr Recycling Experte seit mehr als 100 Jahren: Halter Recycling ist der Schlüssel zur nachhaltigen Rohstoffgewinnung. Unsere Stärken sind ein fundiertes Wissen in Bezug auf die

Mehr

Wir gewinnen Rohstoffe aus Stadt und Land.

Wir gewinnen Rohstoffe aus Stadt und Land. Wir gewinnen Rohstoffe aus Stadt und Land. Leading in erecycling Das alles kommt zu uns. Photovoltaik Batterien und Akkus Leuchten und Leuchtmittel Mobile Endgeräte Medizinalgeräte Unterhaltungselektronik

Mehr

RECYCLING / ENTSORGUNG

RECYCLING / ENTSORGUNG RECYCLING/ENTSORGUNG Intelligentes Recycling durch Wertstoff- und Servicemanagement In über 65 Jahren Unternehmensgeschichte konnten wir unser Leistungsspektrum in Sachen Sammlung, Sortierung und Aufbereitung

Mehr

EAG Recycling Chancen und Herausforderungen. Univ.Prof. DI Dr.mont. Roland Pomberger

EAG Recycling Chancen und Herausforderungen. Univ.Prof. DI Dr.mont. Roland Pomberger EAG Recycling Chancen und Herausforderungen Univ.Prof. DI Dr.mont. Roland Pomberger Erfolgsbilanz 700.000 t gesammelte und verwertete EAGs In 10 Jahren Inhalt 6 Fragen 4 Herausforderungen Empfehlungen

Mehr

Revision der Vollzugshilfe zum Stand der Technik VREG Chancen und Risiken in der Praxis

Revision der Vollzugshilfe zum Stand der Technik VREG Chancen und Risiken in der Praxis Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe Revision der Vollzugshilfe zum Stand der Technik VREG Chancen und

Mehr

E-Schrott: Ein Überblick

E-Schrott: Ein Überblick E-Schrott: Ein Überblick Rao Fu & Annette Remmele Definition: Unter E-Schrott versteht man ausgediente Elektro- und Elektronikgeräte oder deren Bauteile, die nicht mehr in Betrieb sind. E-Schrott ist aufgrund

Mehr

Die Elkuch Josef AG und die A&M AG sind die führenden Unternehmen für ganzheitliche Entsorgungslösungen

Die Elkuch Josef AG und die A&M AG sind die führenden Unternehmen für ganzheitliche Entsorgungslösungen LOGISTIK/GEBINDE Die Elkuch Josef AG und die A&M AG sind die führenden Unternehmen für ganzheitliche Entsorgungslösungen in der Region FL, Ostschweiz und Graubünden. Über 500 verschiedene Stoffe werden

Mehr

Auswirkungen des neuen ElektroG auf die (kommunale) Sammelpraxis

Auswirkungen des neuen ElektroG auf die (kommunale) Sammelpraxis Wege-Zweckverband der Gemeinden des Kreises Segeberg Auswirkungen des neuen ElektroG auf die (kommunale) Sammelpraxis Torsten Höppner Rendsburg, 24.11.15 Elektroschrottsammlung seit 1984 1984 Einführung

Mehr

Beförderung und Entsorgung von Elektronikschrott und Batterien

Beförderung und Entsorgung von Elektronikschrott und Batterien Beförderung und Entsorgung von Elektronikschrott und Batterien und Batterien, gesetzliche Grundlagen Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) (vom 24.02.2012, zuletzt geändert am 20.07.2017) 23 Produktverantwortung

Mehr

Elektroschrott Sam Lanners & Agnese Martignoni

Elektroschrott Sam Lanners & Agnese Martignoni Elektroschrott Sam Lanners & Agnese Martignoni Definition und Überblick Definition: Unter Elektroschrott versteht man ausgediente Elektro- und Elektronikgeräte oder deren Bauteile, die nicht mehr in Betrieb

Mehr

EFFIZIENTES RECYCLING. in Oldenburg seit 1950

EFFIZIENTES RECYCLING. in Oldenburg seit 1950 EFFIZIENTES RECYCLING in Oldenburg seit 1950 CLEVER & EFFEKTIV Kosten und Zeitbedarf minimiert Verkehrsgünstig unterwegs Seit über sechzig Jahren setzen wir bei Springer & Sohn auf kurze Wege. Deshalb

Mehr

Sie träumen von neuen Elektrogeräten?

Sie träumen von neuen Elektrogeräten? Sie träumen von neuen Elektrogeräten? Wir von Ihren alten. SChalten Sie era ein: nie mehr Sorgen mit Der entsorgung AUS EIN RECYCLING SCHALTEN SIE ERA EIN: NIE MEHR SORGEN MIT DER ENTSORGUNG. Warum sich

Mehr

Kai Kramer. Qualitäts- und Umweltmanagement

Kai Kramer. Qualitäts- und Umweltmanagement Kai Kramer Qualitäts- und Umweltmanagement Inhalt 1. Die WEEE (waste electrical and electronic equipment) 2. Das ElektroG (Elektro- und Elektronikgerätegesetz) 3. Vorstellung der Firma Electrocycling 4.

Mehr

PREISLISTE MULDENSERVICE

PREISLISTE MULDENSERVICE PREISLISTE MULDENSERVICE 2016 Mulden/ Container Inhalt 1 m3 1 m3 Aussenabmessungen Minimulden Kreis 1 L=165cm B-100cm H=60cm Minimulden Kreis 2 L=165cm B=100cm H=60cm Transportpreis inkl. LSVA 1 Mulde

Mehr

Anlage zum Zertifikat

Anlage zum Zertifikat Anlage zum Zertifikat Zertifikats-Registrier-Nr. EGM/15/68/2 der EGM Entsorgergemeinschaft Mitteldeutschland e.v. Das Zertifikat ist für die abfallwirtschaftlichen Tätigkeiten Einsammeln, Befördern, Lagern,

Mehr

Was ist E-Schrott?

Was ist E-Schrott? 1999 in Hannover/ Lehrte gegründet Exitcom, bietet Komplettlösungen und Beratungsdienste im Bereich E-Schrott Recycling und Umwelttechnologien Seit Januar 2012 auch in Saudi Arabien Umweltmanagement-Systeme

Mehr

Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen, Bahnhofstraße 2, 91781 Weißenburg i. Bay.

Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen, Bahnhofstraße 2, 91781 Weißenburg i. Bay. Pressemitteilung Landratsamt -Gunzenhausen 1 Nr.: 127/2014 i. Bay., den 20.98.2014 Sachbearbeiter/in: Sabine Bartke Telefon: 09141 902-287 Telefax: 09141 902-7287 E-Mail: sabine.bartke@landkreis-wug.de

Mehr

Entsorgungen aus Gastronomie, Heim- und Grossküchen

Entsorgungen aus Gastronomie, Heim- und Grossküchen Sicher und Sauber Entsorgungen aus Gastronomie, Heim- und Grossküchen Im Dienste der Umwelt Ein Leistungsstarker Partner! Gastwirte, Heim- und Spitalleiter oder Betreiber einer Kantine kennen das Problem:

Mehr

Hellmann Process Management GmbH & Co. KG Albert-Einstein-Straße Osnabrück

Hellmann Process Management GmbH & Co. KG Albert-Einstein-Straße Osnabrück Überwachungszertifikat-Nr.: 10658 Der Betrieb erfüllt die Anforderungen als gemäß 21 Abs. 4 des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes (ElektroG) vom 20.10.2015 für den in der Anlage bezeichneten Standort.

Mehr

Energieeffiziente Reinigung

Energieeffiziente Reinigung Energieeffiziente Reinigung Der Energieverbrauch in der Schweiz steigt von Jahr zu Jahr. Das Konsumentenforum kf setzt sich gemeinsam mit Energie Schweiz für eine Senkung des Energieverbrauches ein. Durch

Mehr

SWICO Recycling auf einen Blick

SWICO Recycling auf einen Blick SWICO Recycling auf einen Blick Wir sind vernetzt mit der ganzen Welt immer und überall. Eine Vielzahl intelligenter und rasch wechselnder Geräte prägt unseren modernen Lebensstil. Dabei entsteht Altmaterial.

Mehr

Eugen-Gerstenmaier-Str Espelkamp

Eugen-Gerstenmaier-Str Espelkamp Überwachungszertifikat-Nr.: 10279 Der Betrieb erfüllt die Anforderungen gemäß 11 Abs. 4 ElektroG als (Erst-) Behandlungsanlage von Abfällen zur Verwertung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten gemäß Anhang

Mehr

DIE OPTIMALE AUFBEREITUNG VON QUECKSILBERHALTIGEN MONITOREN.

DIE OPTIMALE AUFBEREITUNG VON QUECKSILBERHALTIGEN MONITOREN. LCD-BILDSCHIRMAUFBEREITUNG AUCH MIT HOCH EFFIZIENTER ROBOTER TECHNOLOGIE! DIE OPTIMALE AUFBEREITUNG VON QUECKSILBERHALTIGEN MONITOREN. www.erdwich.com Made in Bavaria LCD-BILDSCHIRMAUFBEREITUNG ABSOLUT

Mehr

Elektro- und Elektronikgerätegesetz

Elektro- und Elektronikgerätegesetz Elektro- und Elektronikgerätegesetz Das Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikaltgeräten (ElektroG) vom 16.03.2005 ist in den

Mehr

container-, Muldenservice und kleinbehälter Im Dienste der Umwelt

container-, Muldenservice und kleinbehälter Im Dienste der Umwelt container-, Muldenservice und kleinbehälter Im Dienste der Umwelt Abfälle sind wertvolle Recourcen für morgen. Grosscontainer Die Georges Bleiker AG bietet Ihnen mit individuellen Logistiklösungen ein

Mehr

Ausschuss ENVI. 10/03/2010 PE v01-00

Ausschuss ENVI. 10/03/2010 PE v01-00 EUROPÄISCHES PARLAMENT 2009-2014 Ausschuss ENVI 10/03/2010 PE 430.635v01-00 ÄNRUNGSANTRÄGE Entwurf eines Berichts (PE 430.635 v01-00) Berichterstatter: Karl-Heinz Florenz über den Vorschlag für eine Richtlinie

Mehr

70 Jahre Elkuch Josef AG

70 Jahre Elkuch Josef AG RE C Y C LI NG POST 2014 VORWORT Erscheinungsbild In der heutigen Zeit findet das Leben immer mehr virtuell statt. Zur Informationsbeschaffung, zum Kennenlernen oder auch aus Neugier: eine übersichtlich

Mehr

Verwertung der Shredderleichtfraktion in der Schweiz: Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Müllheizkraftwerken

Verwertung der Shredderleichtfraktion in der Schweiz: Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Müllheizkraftwerken INFO, März 2010 Verwertung der Shredderleichtfraktion in der Schweiz: Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Müllheizkraftwerken Daniel Christen, Geschäftsführer Stiftung Auto Recycling Schweiz Mit dem per 1996

Mehr

Elektroschrott: Wertvoll und gefährlich - Die Folgen der Wegwerfgesellschaft

Elektroschrott: Wertvoll und gefährlich - Die Folgen der Wegwerfgesellschaft Elektroschrott: Wertvoll und gefährlich - Die Folgen der Wegwerfgesellschaft Lösungsansätze in den Ländern des Südens Sandra Spies, GIZ sandra.spies@giz.de Berlin, 30.11.2011 Seite 1 Ein paar Eindrücke

Mehr

4912/J XXIV. GP. Dieser Text ist elektronisch textinterpretiert. Abweichungen vom Original sind möglich.

4912/J XXIV. GP. Dieser Text ist elektronisch textinterpretiert. Abweichungen vom Original sind möglich. 4912/J XXIV. GP - Anfrage 1 von 5 4912/J XXIV. GP Eingelangt am 24.03.2010 Anfrage der Abgeordneten Mag. Johann Maier und GenossInnen an den Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft

Mehr

ABBRUCH / DEMONTAGEN / RÄUMUNGEN

ABBRUCH / DEMONTAGEN / RÄUMUNGEN ABBRUCH / DEMONTAGEN / RÄUMUNGEN Die nachhaltige Wertschöpfung und die gezielte Bewirtschaftung von Ressourcen zeichnen unsere Recycling-Unternehmen in Eschen und Untervaz Bahnhof in hohem Masse aus. Mit

Mehr

Staat: DE Bundesland: BW Postleitzahl: Ort: Oberderdingen

Staat: DE Bundesland: BW Postleitzahl: Ort: Oberderdingen Seite 2 von 6 Anlage 01 zum Zertifikat mit der Nummer 2017-0063 Sammeln nur deutschlandweit weltweit Befördern nur deutschlandweit weltweit Aktuell 2 Sprinter, 1 Abroll-Lkw, 1 Hebebühne-Lkw Nur bei zertifizierter

Mehr

Wohin mit ausgedienten Batterien, Akkus und Elektronikschrott in Freiburg?

Wohin mit ausgedienten Batterien, Akkus und Elektronikschrott in Freiburg? Wohin mit ausgedienten Batterien, Akkus und Elektronikschrott in Freiburg? Dieter Bootz Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Freiburg GmbH (ASF) Juni 2015 Entsorgung von Batterien Bis Mitte der 80 er Jahre

Mehr

KÜHL UNTERNEHMENSGRUPPE EXPERTS AT WORK

KÜHL UNTERNEHMENSGRUPPE EXPERTS AT WORK KÜHL UNTERNEHMENSGRUPPE EXPERTS AT WORK DAS KOMPETENZ-ZENTRUM Unser Kompetenz-Zentrum bündelt die gesamte Erfahrung und das Know-how der KÜHL Unternehmensgruppe im Umweltmanagement. Darüber hinaus bildet

Mehr

Standort Dresden. Dr.-Ing. Jelena Nagel

Standort Dresden. Dr.-Ing. Jelena Nagel Standort Dresden Dr.-Ing. Jelena Nagel Gruppe: Produkte, mechanische und elektrische Sicherheit, Dresden nagel.jelena@baua.bund.de Tel.: 0351 5639 5434 Inkrafttreten Gesetz über das Inverkehrbringen, die

Mehr

Materialflüsse der elektrischen und elektronischen Geräte in der Schweiz

Materialflüsse der elektrischen und elektronischen Geräte in der Schweiz Materialflüsse der elektrischen und elektronischen Geräte in der Schweiz Esther Müller, Rolf Widmer Empa, Abteilung für Technologie und Gesellschaft Im Auftrag des Bundesamtes für Umwelt (BAFU) Empa,,

Mehr

Der Schweizer Ansatz zur Abfallverwertung

Der Schweizer Ansatz zur Abfallverwertung Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Direktion Der Schweizer Ansatz zur Abfallverwertung Marc Chardonnens Direktor Bundesamt für Umwelt

Mehr

Gewerbeabfälle. Zuverlässig und verantwortungsvoll entsorgen. m den Rest!

Gewerbeabfälle. Zuverlässig und verantwortungsvoll entsorgen. m den Rest! Gewerbeabfälle Zuverlässig und verantwortungsvoll entsorgen m den Rest! Alles auf einen Blick In privaten Haushalten fallen Tag für Tag große Mengen der verschiedensten Abfälle an. Die Abfälle aus dem

Mehr

2 Zusammensetzung von E&E-Geräten

2 Zusammensetzung von E&E-Geräten Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall, Stoffe, Biotechnologie September 2010 Faktenblatt zu Elektro- und Elektronikgeräten

Mehr

WEEE-Novelle und ElektroG2 aus Sicht der Verwertung. IHK Aachen

WEEE-Novelle und ElektroG2 aus Sicht der Verwertung. IHK Aachen WEEE-Novelle und ElektroG2 aus Sicht der Verwertung IHK Aachen 16.09.2015 Agenda 1. Firmenprofil IMMARK Deutschland 2. Anwendungsbereich ElektroG2 3. Bereitstellen / Sammelgruppen 4. Transport und Logistik

Mehr

Innovative Technologien für Ressourceneffizienz FORSCHUNG

Innovative Technologien für Ressourceneffizienz FORSCHUNG r 3 Strategische Metalle und Mineralien Innovative Technologien für Ressourceneffizienz FORSCHUNG Rohstoffbasis für Schlüsseltechnologien sichern Spezielle Metalle und Mineralien sind für die Produktion

Mehr

Siegener Recycling Werkstätten ggmbh Eisenhüttenstr Siegen

Siegener Recycling Werkstätten ggmbh Eisenhüttenstr Siegen Überwachungszertifikat-Nr.: 10475 Der Betrieb erfüllt die Anforderungen als Erstbehandlungsanlage gemäß 21 Abs. 4 des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes (ElektroG) vom 20.10.2015 für den in der Anlage

Mehr

Elektronikschrottverwertung. Auf allen Recyclinghöfen im Landkreis Dachau werden Elektrogeräte aus Haushalten kostenlos angenommen.

Elektronikschrottverwertung. Auf allen Recyclinghöfen im Landkreis Dachau werden Elektrogeräte aus Haushalten kostenlos angenommen. Elektronikschrottverwertung Auf allen Recyclinghöfen im Landkreis Dachau werden Elektrogeräte aus Haushalten kostenlos angenommen. Das gehört in die Elektronikschrottsammlung: Das darf nicht hinein: Haushaltsgroßgeräte

Mehr

ERS Elektro Recycling Service GmbH Dresdner Str Minden

ERS Elektro Recycling Service GmbH Dresdner Str Minden Überwachungszertifikat-Nr.: 10562 Der Betrieb erfüllt die Anforderungen als Erstbehandlungsanlage gemäß 21 Abs. 4 des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes (ElektroG) vom 20.10.2015 für den in der Anlage

Mehr

Annahme Entsorgungsmaterialien im kostenpflichtigen Bereich (Stand ) Einstoff-Mulde oder -Material zur Deponierung oder Wiederverwertung

Annahme Entsorgungsmaterialien im kostenpflichtigen Bereich (Stand ) Einstoff-Mulde oder -Material zur Deponierung oder Wiederverwertung Annahme Entsorgungsmaterialien im kostenpflichtigen Bereich (Stand 01.07.2017) Typ 1: Einstoff-Mulde oder -Material zur Deponierung oder Wiederverwertung Betonabbruch leicht armiert bis 80 cm Grösse leicht

Mehr

Abschalten und wiederverwerten!

Abschalten und wiederverwerten! Abschalten und wiederverwerten! Aufbereitung und Verwertung von Elektro- und Elektronikaltgeräten. www.entsorgung-niederrhein.de Das sind wir. Die EGN ist Ihr regionaler Full-Service-Anbieter im Bereich

Mehr

Innovatives Verfahren zur stofflichen Verwertung von Elektronikgeräten

Innovatives Verfahren zur stofflichen Verwertung von Elektronikgeräten Innovatives Verfahren zur stofflichen Verwertung von Elektronikgeräten Adamec Recycling GmbH Karolinenstraße 156-158 90763 Fürth Tel: 0049(0)911/707065 Fax: 0049(0)911/707165 E Mail: Info@adamec.de www.adamec.de

Mehr

ENTSORGUNG AM GEBÄUDE

ENTSORGUNG AM GEBÄUDE ENTSORGUNG AM GEBÄUDE FENSTER WÄRMEDÄMMPLATTEN PV-RECYCLING Roman Eppenberger SENS erecycling Markus Stengele Solenthaler Recycling AG 9200 Gossau Zu meiner Person: Roman Eppenberger Dipl. Elektro Ingenieur

Mehr

Hennemann Umweltservice Elektronik GmbH Eugen-Gerstenmaier-Straße Espelkamp

Hennemann Umweltservice Elektronik GmbH Eugen-Gerstenmaier-Straße Espelkamp Überwachungszertifikat-Nr.: 10632 Der Betrieb erfüllt die Anforderungen als Erstbehandlungsanlage gemäß 21 Abs. 4 des Elektro- und gerätegesetzes (ElektroG) vom 20.10.2015 für den in der Anlage bezeichneten

Mehr

Abfall ABC. Der Umwelt zuliebe. Eine Information des Abfallwirtschaftsverbandes Weiz und der Gemeinden des Bezirkes Weiz

Abfall ABC. Der Umwelt zuliebe.  Eine Information des Abfallwirtschaftsverbandes Weiz und der Gemeinden des Bezirkes Weiz Abfallwirtschaftsverband Weiz 8160 Weiz, Göttelsberg 290/1 Abfall ABC Der Umwelt zuliebe Eine Information des Abfallwirtschaftsverbandes Weiz und der Gemeinden des Bezirkes Weiz www.awv-weiz.at 1 Es wird

Mehr

Anlagen zur Entsorgung und Verwertung von Elektrohaushaltsgeräten und Elektronikschrott

Anlagen zur Entsorgung und Verwertung von Elektrohaushaltsgeräten und Elektronikschrott Anlagen zur Entsorgung und Verwertung von Elektrohaushaltsgeräten und Elektronikschrott Fachgerechte Entsorgung von Altkühlgeräten Auch brennbare Kältemittel (R 600a) werden sicher entnommen Anlage für

Mehr

ABFALLWIRTSCHAFT. E-Schrott zu schade für den Abfall Informationen zur Sammlung und Verwertung von E-Schrott

ABFALLWIRTSCHAFT. E-Schrott zu schade für den Abfall Informationen zur Sammlung und Verwertung von E-Schrott ABFALLWIRTSCHAFT E-Schrott zu schade für den Abfall Informationen zur Sammlung und Verwertung von E-Schrott E-schrott Inhalt Elektro- und Elektronikschrott (E-Schrott) 3 Warum soll E-Schrott verwertet

Mehr

Recycling ist ein Geschäft

Recycling ist ein Geschäft Worum geht es? Die SuS erkennen, dass Wertstoffe wertvoll sind und mit Abfall Geld verdient wird. Sie wissen, was die vorgezogene Recyclinggebühr ist. Inhalt & Action Die SuS folgen den Hinweisen und Internet-Links,

Mehr

ZERTIFIKAT. Entsorgungsfachbetrieb gemäß 56 und 57 KrWG. Sims M+R GmbH

ZERTIFIKAT. Entsorgungsfachbetrieb gemäß 56 und 57 KrWG. Sims M+R GmbH ZERTIFIKAT Das Unternehmen erfüllt am Standort die Anforderungen der Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV) vom 10.09.1996 sowie des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes (ElektroG) vom 20.10.2015 für

Mehr

Recycling ist gut! Mehr Recycling ist besser! Oder? Prof. Dr. Rainer Bunge UMTEC / Fachgruppe Rohstoffe und Verfahrenstechnik

Recycling ist gut! Mehr Recycling ist besser! Oder? Prof. Dr. Rainer Bunge UMTEC / Fachgruppe Rohstoffe und Verfahrenstechnik Recycling ist gut! Mehr Recycling ist besser! Oder? Prof. Dr. Rainer Bunge UMTEC / Fachgruppe Rohstoffe und Verfahrenstechnik Ein Ausflug in das Grenzgebiet zwischen Ökologie und Ökonomie. 2 Ökobilanzen:

Mehr

Vom Abfall zum Rohstoff Perspektiven der Kreislaufwirtschaft

Vom Abfall zum Rohstoff Perspektiven der Kreislaufwirtschaft DGAW-Veranstaltung im Rahmen der TerraTec Leipzig, 31. Januar 2013 Vom Abfall zum Rohstoff Perspektiven der Kreislaufwirtschaft Urban Windelen, BDE e.v. 1. Ausgangslage Im produzierenden Gewerbe stellen

Mehr

Die Elkuch Josef AG und die A&M AG sind die führenden Unternehmen für ganzheitliche Entsorgungslösungen

Die Elkuch Josef AG und die A&M AG sind die führenden Unternehmen für ganzheitliche Entsorgungslösungen LOGISTIK/GEBINDE Die Elkuch Josef AG und die A&M AG sind die führenden Unternehmen für ganzheitliche Entsorgungslösungen in der Region FL, Ostschweiz und Graubünden. Über 500 verschiedene Stoffe werden

Mehr

Zellner Recycling GmbH Budapester Straße Regensburg

Zellner Recycling GmbH Budapester Straße Regensburg Überwachungszertifikat-Nr.: 10292 GmbH Budapester Straße Bonn, 11. April 2016 Peter Obieglo Wolfgang Schreer Dr. Jens Lühr PÜG mbh Seite 1 von 12 Regensburg Auf der Grundlage des Ergebnisses der Auditierung

Mehr

Benutzungsordnung für die Sammelstelle Betriebshof ASR für elektrische und elektronische Geräte

Benutzungsordnung für die Sammelstelle Betriebshof ASR für elektrische und elektronische Geräte Benutzungsordnung für die Sammelstelle Betriebshof ASR für elektrische und elektronische Geräte Die Benutzungsordnung gilt in Verbindung mit der jeweils gültigen Abfall- und Abfallgebührensatzung der Stadt

Mehr

Rohstoffe für die Wirtschaft, Entlastung für die Umwelt

Rohstoffe für die Wirtschaft, Entlastung für die Umwelt Zum Tag der Umwelt stellt der Grüne Punkt seine Umweltbilanz 2013 vor: Rohstoffe für die Wirtschaft, Entlastung für die Umwelt Grüner-Punkt-Unternehmen bringen über drei Millionen Tonnen Wertstoffe wieder

Mehr

Zellner Recycling GmbH Ditthornstraße Regensburg

Zellner Recycling GmbH Ditthornstraße Regensburg Überwachungszertifikat-Nr.: 10292 Anerkannter und registrierter Betrieb der Akten- und Datenträgervernichtung gemäß Qualitätsstandard der bvse-esg e.v. unter Berücksichtigung der Anforderungen gem. BDSG

Mehr

AR-Recycling GmbH Ingolstädter Landstr. 89a Garching

AR-Recycling GmbH Ingolstädter Landstr. 89a Garching Bonn, 06. Dezember 2010 Überwachungszertifikat-Nr.: 10389 Der Betrieb erfüllt die Anforderungen der AltholzV. Der Betrieb erfüllt die Anforderungen gemäß 11 Abs. 4 ElektroG als (Erst-) Behandlungsanlage

Mehr

Die Entsorger aus Köln Rohstoff- und Wertstoff-Recycling GmbH & Co. KG

Die Entsorger aus Köln Rohstoff- und Wertstoff-Recycling GmbH & Co. KG Die Entsorger aus Köln Rohstoff- und Wertstoff-Recycling GmbH & Co. KG RWR Rohstoff- und Wertstoff-Recycling GmbH & Co. KG Entsorgung nachhaltig planen da simmer dabei Im Großraum Köln, im Rheinisch-Bergischen-Kreis,

Mehr

DIE IDEE, DIE UNS TRÄGT: 100 % QUALITÄT 100 % SERVICE

DIE IDEE, DIE UNS TRÄGT: 100 % QUALITÄT 100 % SERVICE DIE IDEE, DIE UNS TRÄGT: 100 % QUALITÄT 100 % SERVICE Ressourcen schonen, CO 2 vermeiden, Recycling-Service nutzen! Als Premiumpartner unterstützt WIRUS Fenster aktiv die Initiative Rewindo Fenster-Recycling-Service.

Mehr

Defekte elektrische Geräte reparieren oder ersetzen? Eine Entscheidungshilfe

Defekte elektrische Geräte reparieren oder ersetzen? Eine Entscheidungshilfe Defekte elektrische Geräte reparieren oder ersetzen? Eine Entscheidungshilfe Kühlgeräte max. 70% max. 55% b 1.1.2013 müssen für den Verkauf zugelassene Geräte mindestens die nforderungen der Energieeffizienzklasse

Mehr

FÜR JEDE ENTSORGUNG der PASSENDE BEHÄLTER.

FÜR JEDE ENTSORGUNG der PASSENDE BEHÄLTER. FÜR JEDE ENTSORGUNG der PASSENDE BEHÄLTER. Wir haben die passende Lösung für Sie: Tonnen, Container und Mulden für alle Arten von Abfällen. Von mini bis ganz groß. Für Industrie, Gewerbe und Haushalte.

Mehr

35 l / 5 kg / Bogen à 10 Stk. CHF l / 10 kg / Bogen à 10 Stk. CHF l / 15 kg / Bogen à 10 Stk. CHF 68.35

35 l / 5 kg / Bogen à 10 Stk. CHF l / 10 kg / Bogen à 10 Stk. CHF l / 15 kg / Bogen à 10 Stk. CHF 68.35 Anhang 2 GEBÜHRENREGLEMENT (alle Gebühren verstehen sich inkl. MwSt.) 1. Hauskehricht 1.1 Kehrichtsäcke-Gebührenmarken Sperrgut / Bündle / andere Behältnisse 35 l / 5 kg / Bogen à 10 Stk. CHF 21.75 60

Mehr

ARMACELL ECO-CYCLE WIR KÜMMERN UNS UM DEN REST

ARMACELL ECO-CYCLE WIR KÜMMERN UNS UM DEN REST ARMACELL ECO-CYCLE WIR KÜMMERN UNS UM DEN REST WERTVOLLE RESSOURCEN SCHONEN Wussten Sie, dass die Bauindustrie für 30 40 % des weltweiten Mülls verantwortlich ist? In Deutschland entfielen 2010 sogar 50%

Mehr

Stand und Ausblick ElektroG

Stand und Ausblick ElektroG Stand und Ausblick ElektroG Dr. Thomas Rummler Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit BDE-Fachveranstaltung Elektrorecycling 11. Oktober 2011 Berlin high tech Produkte - low tech

Mehr

ELEKTRO-RECYCLING IT-REMARKETING DATENLÖSCHUNG

ELEKTRO-RECYCLING IT-REMARKETING DATENLÖSCHUNG ELEKTRO-RECYCLING IT-REMARKETING DATENLÖSCHUNG ConJob PROFESSIONELLER SERVICE. SOZIALES ENGAGEMENT IT-REMARKETING MIT 100% SICHERER DATENLÖSCHUNG Für PCs, Server, Laptops, Tablets und Smartphones Remarketing

Mehr

Rudolf Fritsche GmbH Steinbühlstr Forchheim

Rudolf Fritsche GmbH Steinbühlstr Forchheim Überwachungszertifikat-Nr.: 10272 Der Betrieb erfüllt die Anforderungen als Erstbehandlungsanlage gemäß 21 Abs. 4 des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes (ElektroG) vom 20.10.2015 für den in der Anlage

Mehr

Entsorgung. Recycling. Energie. Verband Fernwärme Schweiz. Vorstellung AVAG und Biomassezentrum Spiez

Entsorgung. Recycling. Energie. Verband Fernwärme Schweiz. Vorstellung AVAG und Biomassezentrum Spiez Verband Fernwärme Schweiz ERFA Tagung vom 15. November 2012 Vorstellung AVAG und Biomassezentrum Spiez AVAG-Gruppe AG für Abfallverwertung AVAG AVAG Betriebs AG 100 % AG für Abfallverwertung AVAG KVA AG

Mehr

DIE NATUR KENNT KEINEN ABFALL, DENN ABFALL WIRD IMMER DURCH DEN MENSCHEN PRODUZIERT.

DIE NATUR KENNT KEINEN ABFALL, DENN ABFALL WIRD IMMER DURCH DEN MENSCHEN PRODUZIERT. Konzept: Foodways Consulting GmbH und Verein Refiller Grafik: brief.pt Herausgeber: Bundesamt für Umwelt (BAFU) Quelle: Bundesgesetz über den Umweltschutz (USG): Art. 7 Abs. 6 Gottlieb Duttweiler Institut,

Mehr

Erfolgsbeispiele. der Kreislaufwirtschaft II / Die Stimme der nachhaltigen Wirtschaft

Erfolgsbeispiele. der Kreislaufwirtschaft II / Die Stimme der nachhaltigen Wirtschaft Erfolgsbeispiele der Kreislaufwirtschaft II / 2016 Die Stimme der nachhaltigen Wirtschaft Kreislaufwirtschaft ist Realität. Zahlreiche fortschrittliche Unternehmen bieten bereits heute Güter, Dienstleistungen

Mehr

Lösung für die Elektroaltgeräte-Entsorgung in Deutschland - alte und neue Strukturen Dr. Georg Fröhlich, Electrocycling GmbH

Lösung für die Elektroaltgeräte-Entsorgung in Deutschland - alte und neue Strukturen Dr. Georg Fröhlich, Electrocycling GmbH Lösung für die Elektroaltgeräte-Entsorgung in Deutschland - alte und neue Strukturen Dr. Georg Fröhlich, Electrocycling GmbH Am 23.03.2005 wurde das Elektro- und Elektronikgeräte Gesetz- ElektroG in Deutschland

Mehr

Nachhaltig erfolgreich. Papierrecycling mit Zimmermann.

Nachhaltig erfolgreich. Papierrecycling mit Zimmermann. Nachhaltig erfolgreich. Papierrecycling mit Zimmermann. Zukunft hat bei uns Tradition. Die Zimmermann Ganahl Aktiengesellschaft ist Teil der Rondo-Gruppe, eines traditionsreichen öster reich isch en Familienunternehmens

Mehr

Energiesparlampen. Unterrichtsmaterialien für Schüler der Klassen 1-3. Seite 1

Energiesparlampen. Unterrichtsmaterialien für Schüler der Klassen 1-3. Seite 1 Energiesparlampen Unterrichtsmaterialien für Schüler der Klassen 1-3 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Allgemeines zu Elektro-Altgeräten Glühlampen Energiesparlampen Entsorgung Unterrichtsideen 1 Unterrichtsideen

Mehr

Sortierung Verwertung Entsorgung

Sortierung Verwertung Entsorgung Sortierung Verwertung Entsorgung Sortiergesellschaft SOGES AG Aarbord 34. 3628 Uttigen. Telefon 033 244 55 00. Fax 033 244 55 09. info@soges.ch. www.soges.ch Impressum Fotos Martin Glauser, Fotograf und

Mehr

LEISTUNGSSTARK KÜHL KÜHL IN ENTSORGUNG UND RECYCLING KOMPETENT MODERN INTERNATIONAL UNTERNEHMENSGRUPPE UNTERNEHMENSGRUPPE.

LEISTUNGSSTARK KÜHL KÜHL IN ENTSORGUNG UND RECYCLING KOMPETENT MODERN INTERNATIONAL UNTERNEHMENSGRUPPE UNTERNEHMENSGRUPPE. C Y CM MY CY CMY K KÜHL UNTERNEHMENSGRUPPE PUBLIC RELATIONS Æ WWW.AHA-PR.DE KÜHL UNTERNEHMENSGRUPPE Hauptverwaltung Rolf Kühl Holding GmbH & Co. KG Keimstraße 7 D-86420 Diedorf Probedruck M Tel. Fax +49(0)821.48075-0

Mehr

Handy-Recycling. Teure Bestandteile, die zu schade für den Hausmüll sind.

Handy-Recycling. Teure Bestandteile, die zu schade für den Hausmüll sind. 1 Klein aber oho! In alten Handys steckt viel drin: Kohlenstoffverbindungen, Edelmetalle wie Gold und Silber, Metalle wie Kupfer und das Erz Coltan. Teure Bestandteile, die zu schade für den Hausmüll sind.

Mehr

Abfall ist wertvoll.

Abfall ist wertvoll. Abfall ist wertvoll. Administrative Dienstleistungen für Industrie, Gewerbe und Gemeinden z.b. für Statistik und Umweltmanagement. Früh morgens pünktlich zu Ihnen unterwegs. Willkommen bei der Almeta Recycling

Mehr

Dein Handy ist zu gut für die Schublade!

Dein Handy ist zu gut für die Schublade! Dein Handy ist zu gut für die Schublade! Private Daten gelöscht? SIM-Karte entfernt? Dann rein in die Sammelbox. Unter allen Handys, die bis zum 28.März 2014 hier gesammelt werden, werden tolle Sachpreise

Mehr

Autoverwertung und Containerdienst Lorenz Benedikt-Vasold-Straße 10

Autoverwertung und Containerdienst Lorenz Benedikt-Vasold-Straße 10 Der Geltungsbereich erstreckt sich auf den Standort in und die nachfolgend genannten abfallwirtschaftlichen Tätigkeiten und Abfallschlüsselnummern: * gefährlicher Abfall S Sammeln BF Befördern L Lagern

Mehr

ARBEITSPROGRAMM. Automobil Fachfrau / Fachmann (Pkw)

ARBEITSPROGRAMM. Automobil Fachfrau / Fachmann (Pkw) Version 2.0 1/13 Semester 1 Spezifische Grundlagen: Stoffkunde und Fertigungstechnik 15/151 1.3 Stoffkunde und Fertigungstechnik 1.3.1 Chemische Grundlagen den Atomaufbau nach dem Borschen Atommodell beschreiben

Mehr

Musterfolien zum Thema Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren hren (Gasentladungslampen)

Musterfolien zum Thema Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren hren (Gasentladungslampen) Musterfolien zum Thema Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren hren (Gasentladungslampen) Inhalt: Einsparpotentiale Energie Geld CO 2 Quecksilberproblematik Sammelmengen Funktionsweise Recycling [ Petra

Mehr

MÜLL- ENTSORGUNG. Wir räumen mit Irrtümern auf.

MÜLL- ENTSORGUNG. Wir räumen mit Irrtümern auf. MYTHEN DER MÜLL- ENTSORGUNG Wir räumen mit Irrtümern auf. Mythos 1 Wozu Mülltrennen? Die schmeissen ja sowieso wieder alles zusammen. Immer wieder wird die MA 48 mit diesem Mythos konfrontiert. Doch Faktum

Mehr

SENS erecycling. 13.Mai 2017

SENS erecycling. 13.Mai 2017 SENS erecycling 13.Mai 2017 1 Mein CV Roman Eppenberger Dipl. Elektro Ingenieur ETH Zürich Executive MBA Fachhochschule Ostschweiz Berufserfahrung 12 Jahre Robotik für Medizin und Pharmazie 12 Jahre Contactless-Bereich

Mehr

Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe. Abfall Schweiz 2.0. Aufgaben auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffnutzung

Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe. Abfall Schweiz 2.0. Aufgaben auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffnutzung Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Umwelt BAFU Abteilung Abfall und Rohstoffe Abfall Schweiz 2.0 Aufgaben auf dem Weg zu einer nachhaltigen Rohstoffnutzung

Mehr

Sammlung und Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten in Gemeinden

Sammlung und Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten in Gemeinden Kommunale Infrastruktur Tagung vom 21. Mai 2008 Dr. Robert Hediger Paul Brändli CEO SENS CEO SWICO Sammlung und Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten in Gemeinden Agenda System Update SWICO System

Mehr

Recycling / 6. Konsumententagung MGB

Recycling / 6. Konsumententagung MGB Swiss Recycling 23.05.2014 Recycling 2030 23.05.2014/ 6. Konsumententagung MGB 1 Swiss Recycling 23.05.2014 Markus Tavernier Geschäftsführer IGORA (Alu Recycling); FERRO Recycling Präsident SWISSRECYCLING

Mehr

UMWELTBOX SORGLOS ENTSORGT: DIE HORN UMWELTBOX

UMWELTBOX SORGLOS ENTSORGT: DIE HORN UMWELTBOX SORGLOS ENTSORGT: DIE HORN Das Rücknahmesystem für EDV-Verbrauchsmaterial www.horn-umwelt.com Die HORN Umweltbox Das Rücknahmesystem für EDV-Verbrauchsmaterial Ihr kostenloser Beitrag zur Umwelt Mehrere

Mehr

Lorenz Wittmann GmbH Vilsbiburger Str Geisenhausen

Lorenz Wittmann GmbH Vilsbiburger Str Geisenhausen Überwachungszertifikat-Nr.: 10323 GmbH Vilsbiburger Str. 70-74 Gültig bis: 05. Oktober 2017 Bonn, 27. April 2016 Peter Obieglo Wolfgang Schreer Dipl.-Ing. Klaus Suhm PÜG mbh Seite 1 von 12 Gültig bis:

Mehr