Teilnehmerin 1 : Sie ist genau sozusagen mittig dargestellt und zwar...man kann natürlich den Kopf sehen...dekoltee...

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Teilnehmerin 1 : Sie ist genau sozusagen mittig dargestellt und zwar...man kann natürlich den Kopf sehen...dekoltee..."

Transkript

1 Teilnehmerin 1 : Na ich fang mal an Teilnehmerin 2 : Okay Blinde Moderatorin: Fang an! Teilnehmerin 1 : Also es ist ein rechteckiges Bild und von der Größe würd ich sagen - etwa 70 cm in der Breite und 1,20 in der Höhe - mit einer Frau, die gezeigt wird... Blinde Moderatorin: Und ist die Frau mittig oder...? Teilnehmerin 1 : Sie ist genau sozusagen mittig dargestellt und zwar...man kann natürlich den Kopf sehen...dekoltee... Blinde Moderatorin: Der Kopf - wie ist der Kopf? Teilnehmerin 1 : Wie ist der Kopf - der ist leicht gedreht... Blinde Moderatorin: Wie gedreht? Teilnehmerin 1 : Also, wenn sie jetzt direkt auf die Frau gucken - wie sagt man das - guckt ihr Kopf - oder ist er geneigt oder gedreht nach... Teilnehmerin 2 :...zu uns gedreht Teilnehmerin 3 : Zu uns gedreht? Der Blick ist zu uns Teilnehmerin 2 :...also sie sitzt leicht seitlich, aber sie dreht den Kopf zu uns Teilnehmerin 3 :...der Körper ist weggedreht, der Körper ist nach... Teilnehmerin 2 :...aber die Hände und das Gesicht ist zu uns gedreht Teilnehmerin 3 :...der Körper ist nach rechts gedreht... Teilnehmerin 2 :...und sie macht so... Moderatorin:...ne, ne, ne, nicht vormachen, schreiben, beschreiben.. Teilnehmerin 1 : Ja, okay.. Teilnehmerin 4 : muss man sich selber drehen... Moderatorin: Ja, ne, ne, ne, das ist klar, natürlich, sie können selber für sich immer alles agieren, mach ich auch dauernd... Teilnehmerin 2 : Ja, okay. Moderatorin: Ja, also nicht jetzt die Dame hier verrücken irgendwohin. Teilnehmerin 2 : Okay, also, der Körper von ihr ist gedreht und ihr Gesicht ist... Teilnehmerin 3 :...dreht sich zum Betrachter... Teilnehmerin 2 :...also zu uns hin...

2 Teilnehmerin 3 : Genau. Und sie guckt auch an. Und sitzt ihr Kopf eher schief? Teilnehmerin 3 : Ne, der sitzt ganz gerade. Teilnehmerin 2 : Ganz aufrecht und ihre Hände sind auch uns zu gewandt. Und wo sind die Hände? Sind die mehr... Teilnehmerin 2 : Die liegen in ihrem Schoß. Teilnehmerin 3 : Die liegen auf ihrem Schoß. Teilnehmerin 2 : Sie sitzt auf einem Stuhl. Blinde Moderatorin: Ah, sie sitzt also auf einem Stuhl? Teilnehmerin 2 : Genau, sie sitzt auf, na ja, nem Stuhl oder vielleicht ist es auch so eine Couch oder ein Sessel. das erkennt man nicht genau, auf jeden Fall ist der Hintergrund sehr dunkel, schwarz und die Couch, der Sessel hebt sich leicht dunkelrot hervor. Ist aber auch dunkel und ihr Kleid ist sehr blau und das Zentrum, das Zentrum des Bildes, würde ich sagen, ist der Schmuck an ihrem Kleid, der ist golden, hängt ihr zwischen den, zwischen den Brüsten, quasi, also von ihrem Dekolletee fängt das Kleid an mit goldenem Schmuck. Blinde Moderatorin: Und der hängt so runter. Teilnehmerin 2 : Der hängt so runter und ganz unten, also wie ne Kette, bloß dass sich die Kette nicht... Teilnehmerin 3 : Der hat die Form wie nen Anker... Teilnehmerin 2 : Genau wie nen Anker und unter dem Anker hängt sich dann noch ne kleine Perle ran. Und die Perle würde ihr quasi am Bauchnabel liegen. Blinde Moderatorin: Und der, und der Sessel ist der so breit wie sie oder ist er breiter? Teilnehmerin 3 : Den sieht man eigentlich gar nicht. Teilnehmerin 4 : Man sieht das Ende nicht. Also man sieht ein Ende und das andere Ende sieht man aber nicht. Blinde Moderatorin: Und, aber das Kleid selber ist bestimmt doch ziemlich... Teilnehmerin 3 :...breit... Blinde Moderatorin:...wuchtig, nicht?... Teilnehmerin 4 :...sehr pompös, genau. Blinde Moderatorin: Wuchtig, und ist es in Falten gelegt oder? Teilnehmerin 1 : Es hat so überdimensional große Puffärmel.

3 Teilnehmerin 3 :...und daraus also der Stoff, der Oberstoff ist blau, der fällt faltig, von den Puffärmeln vor allem und darunter sieht man Teile des Unterkleides, der aus weißem Stoff ist. Blinde Moderatorin: Und wo, von wo fällt der denn Puff, also die Falten... Teilnehmerin 3 :...von den Schultern... Blinde Moderatorin: die Falten fallen von... Teilnehmerin 3 :...genau, von den Schultern bis zum Ellenbogen.. Blinde Moderatorin:..fallen die Falten abwärts? Teilnehmerin 3 :...genau, also so Teilnehmerin 4 : Und wie aufgeplustert. Blinde Moderatorin: Und unten, das sieht man nicht, wo es denn aufhört? Teilnehmerin 3 : Wir sehen bloß ihren Schoß da drunter, also das ist der Bildausschnitt, den wir sehen, wir sehen ihren Schoß, genau bis zum Knie und über ihrem Kopf ist dann auch bloß noch ein bisschen, also das dann auch schon fast das Ende des Bildes. Blinde Moderatorin: Wie das ein bisschen? Teilnehmerin 3 : Ein bisschen Hintergrund. Teilnehmerin 4 : Also die Kette ist im Zentrum des Bildes und deswegen ist der Kopf im oberen Drittel. Blinde Moderatorin: Und ist der Kopf - sie guckt uns an, also der ist gerade und hat sie die Frisur, hat sie die Frisur oder hat sie die Haare offen oder hat sie einen Hut auf oder...? Teilnehmerin 3 : Genau sie hat die Haare hoch gesteckt nach hinten, aber von vorne fallen Locken, ganz fein eingedrehte Locken ihr an den Seiten und vorne der Pony ist auch in Locken eingedreht, blondes Haar und sie guckt uns an mit einem sehr aufmerksamen Blick, also als wenn sie die Augenbrauen nach oben zieht. Blinde Moderatorin: Der Mund auch? Teilnehmerin 3 : Und ihr Mund ist auch angespannt. Blinde Moderatorin: Geschlossen. Teilnehmerin 3 : Ja, geschlossen, genau, aber sie grinst uns nicht an. Sie guckt neugierig. Blinde Moderatorin: Also macht sie so, als wenn man die Lippen aneinanderdrückt. Teilnehmerin 3 : Ja, ja, so und spitz, leicht gespitzt. Und wie gesagt die Augenbrauen so nach oben, ne, das können sie mal nachmachen, wenn sie so die Augenbrauen nach oben ziehen... Blinde Moderatorin:...ja... Teilnehmerin 3 :...so als wenn sie überrascht schauen.

4 Blinde Moderatorin: Aha und die Augen sind welche Farbe, also? Teilnehmerin 3 : Mm, dunkelblau, ja... Blinde Moderatorin: So wie das Kleid? Teilnehmerin 3 : Vielleicht so wie ihr Kleid, ein bisschen dunkler, genau. Blinde Moderatorin: Und die Hände, wie liegen die jetzt im Schoß? Teilnehmerin 4 : Also in der rechten Hand hat sie Rosenblüten auf ihrem Schoß liegen, die sie eben mit der Hand auch fest hält und die linke Hand... Blinde Moderatorin: Am Stil? Teilnehmerin 4 : Ne... Teilnehmerin 3 : Nur die Blüten. Teilnehmerin 4 : ne Blüte vorne und die linke Hand liegt so halb über dem - wie nennt man das noch mal? Teilnehmerin 1 : Armlehne... Teilnehmerin 4 : Genau, über der Armlehne. Teilnehmerin 2 : Armlehne, ja. Teilnehmerin 4 : Und fällt über der Armlehne in den Schoß. Teilnehmerin 3 : Ihr in den Schoß. Blinde Moderatorin: Aha. Teilnehmerin 1 : Und in der Hand hat sie am kleinen Finger einen Ring, richtig? Es ist ein Ring. Teilnehmerin 3 : Also es gibt auch noch mehr Schmuck. Teilnehmerin 1 : Sie trägt einen Ring auf dem ganz kleinen Finger. Und und blau oder was? Teilnehmerin 2 : Kann man nicht so genau erkennen... Teilnehmerin 4 : Dunkel... Teilnehmerin 2 : Dunkel... Teilnehmerin 3 : Und es gibt noch mehr Schmuck, also sie trägt neben diesem Anker, der direkt am Kleid befestigt ist, trägt sie noch eine Perlenhalskette und die Perlenhalskette liegt sehr eng an am Hals und in den gleichen Perlen hat sie auch Ohrringe. Blinde Moderatorin: Und sind die lang die Ohrringe oder auch kurz? Teilnehmerin 4 : Tropfenförmig.

5 Teilnehmerin 3 : Also Tropfen, genau. Blinde Moderatorin: Aber nur lange Tropfen oder so... Teilnehmerin 4 : Ne, so mittel. Wie so ne... Teilnehmerin 3 : Vielleicht wie ne Fingerkuppe. Und sie hat auch ein Armband passend zum, passend zu der Halskette und das ist an dem Arm, die die Blüte im Arm hält. Also das ist der Arm auf den wir wohl achten sollen. Teilnehmerin 2 : Und sie hat noch Blumen im Haar. Blinde Moderatorin: Ah, ja. Teilnehmerin 2 : Reingesteckt...Weiße, hellweiße kleine Blüten. Teilnehmerin 4 : Hinten im Haar. Teilnehmerin 2 : Hinten, genau. Teilnehmerin 3 : So aufgesteckt. Teilnehmerin 4 : Genau. Teilnehmerin 1 : Im Hintergrund. Blinde Moderatorin: Aber sieht sich den Hintergrund, sieht man nicht, ob das - äh - ob sie da in der Nähe vom Fenster sitzt oder... Teilnehmerin 3 : Nein... Teilnehmerin 4 : Der Hintergrund ist dunkel. Teilnehmerin 3 : Völlig schwarz. Teilnehmerin 4 : Der ist dunkel. Teilnehmerin 2 : Der ist nur schwarz. Blinde Moderatorin: Ja. Blinde Moderatorin: Also sie ist praktisch nur (unverständlich) Teilnehmerin 4 : Genau. Teilnehmerin 4 : Aber sie ist gut ausgeleuchtet. Wir erkennen sehr, sehr gut ihr Gesicht. Blinde Moderatorin: Okay, gut. Hab ich 'ne gute Vorstellung. Teilnehmerin 4 : Ja.

POSING TIPPS FÜR FOTOGRAFIE EINSTEIGER. Inhaber & Fotograf Peter Sturn ST. GALLEN ZÜRICH CHUR

POSING TIPPS FÜR FOTOGRAFIE EINSTEIGER. Inhaber & Fotograf Peter Sturn ST. GALLEN ZÜRICH CHUR 30 POSING TIPPS FÜR FOTOGRAFIE EINSTEIGER Inhaber & Fotograf Peter Sturn ST. GALLEN ZÜRICH CHUR Rücken gerade Ellenbogen leicht nach aussen Hände leicht auf die Hüften legen Wenn du frontal Menschen fotografierst,

Mehr

Die Familie Die Familie Die Familie Die Familie. Das Baby Die GroBmutter Die Mutter Die Schwester Der Bruder Der Vater Der GroBvater Der alte Mann

Die Familie Die Familie Die Familie Die Familie. Das Baby Die GroBmutter Die Mutter Die Schwester Der Bruder Der Vater Der GroBvater Der alte Mann Die Familie Die Familie Die Familie Die Familie Die Familie Die Familie Die Familie Die Familie Die Tiere Die Tiere Die Tiere Die Tiere Das Kaninchen Das Pferd Die Katze Die Kuh Die Tiere Die Tiere Die

Mehr

Transkript Oliver Prisma

Transkript Oliver Prisma 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 S: Was erwartest du zu sehen? O: ---Ähm, das Prisma. S: Ja,

Mehr

Um ein Armband nach dieser Anleitung zu knüpfen benötigen Sie Folgendes: - 1 Brett / Auflage mit jeweils einer Befestigung am oberen und unteren Ende

Um ein Armband nach dieser Anleitung zu knüpfen benötigen Sie Folgendes: - 1 Brett / Auflage mit jeweils einer Befestigung am oberen und unteren Ende 1 Drucken Sie sich diese Anleitung aus und knüpfen Sie Ihr eigenes Armband. Um ein Armband nach dieser Anleitung zu knüpfen benötigen Sie Folgendes: - 1 Brett / Auflage mit jeweils einer Befestigung am

Mehr

Meine Finger gehen auf Reise Erlebnisgeschichte

Meine Finger gehen auf Reise Erlebnisgeschichte 8/24 Emotionales Selbstporträt Zeichnen, drucken... 11 Klassen 3/4 I M 1 Meine Finger gehen auf Reise Erlebnisgeschichte Aufgabe: Fühle dein Gesicht mit deinen Händen! Merke dir genau, was du auf dieser

Mehr

Grosse Statue des Zascha sitzend. 2 Mus. von Cairo.

Grosse Statue des Zascha sitzend. 2 Mus. von Cairo. Grosse Statue des Zascha sitzend. 2 Mus. von Cairo. H. 70 cm. Der Mann sitzt auf einem grossen Würfel, der weiss, schwarz u. rot-fleckig bemalt ist, in Nachahmung von Holz. Die Plinthe vorn vor dem Würfel

Mehr

BEOBACHTUNGSBOGEN. Name: Kindergarteneintritt: Kindergartenaustritt:

BEOBACHTUNGSBOGEN. Name: Kindergarteneintritt: Kindergartenaustritt: BEOBACHTUNGSBOGEN Name: Kindergarteneintritt: Kindergartenaustritt: Ziel dieses Beobachtungsbogens ist es, die Entwicklung des Kindes zu dokumentieren Drei mal pro Jahr werden die Fähigkeiten und Fertigkeiten

Mehr

Ich spiele gern und ich habe Spaβ mit meinen Freunden. Ich bin ein treuer Mensch!

Ich spiele gern und ich habe Spaβ mit meinen Freunden. Ich bin ein treuer Mensch! Ich trage ein weiβes Hemd mit einer schwarzen Krawatte. Ich habe kurze und blonde Haare. Meine Jacke ist auch Schwarz, wie meine Nase. Ich trage eine rote Blume auf meiner Jacke. Ich habe braune Augen.

Mehr

Mein Körper Dein Körper

Mein Körper Dein Körper Mein Körper Dein Körper 1. Kapitel: Ich find meinen Körper toll! Das ist Anne. Sie weiß, dass ihr Körper etwas ganz besonders ist. Und er gehört nur ihr! Sie fühlt sich wohl, wenn sie ihre Lieblingssachen

Mehr

Unsere Mini-Trommler bringen Leben in die Bude! Werden sie zwischen Daumen und

Unsere Mini-Trommler bringen Leben in die Bude! Werden sie zwischen Daumen und Mini-Trommler / Unsere Mini-Trommler bringen Leben in die Bude! Werden sie zwischen Daumen und Zeigefinger hin- und hergedreht, legen ihre Arme gleich los, wild um sich zu trommeln. Eine bunte Bastelei,

Mehr

3.1 Dribbel-Flieger. 3.2 Knie-Kipper

3.1 Dribbel-Flieger. 3.2 Knie-Kipper 3.1 Dribbel-Flieger Ein Spieler liegt auf einem kleinen Kasten und dribbelt abwechselnd mit der rechten und linken Hand einen Basketball in einen Reifen. Der zweite Spieler hält den ersten Spieler an den

Mehr

Übungen nach Verletzungen des Schultergelenks

Übungen nach Verletzungen des Schultergelenks 1. 2. Rückenlage. Arme liegen gestreckt neben dem Körper. Beine angestellt, Lendenwirbelsäule behält Kontakt zur Unterlage. 1. Schulter ziehen Richtung Nase, dabei die Arme einwärts drehen. Ellbogen bleiben

Mehr

Übung 1. Atmung durch die Nase

Übung 1. Atmung durch die Nase Übung 1 Atmung durch die Nase scharf einatmen scharf ausatmen Übung 1 Gesicht anspannen Übung 1 Atmung und Gesicht - Durch die Nase scharf Einatmen - Gesicht anspannen - Durch die Nase scharf Ausatmen

Mehr

Dehnung der Hals- und Nackenmuskulatur. Übungen im Sitzen. Mobilisation des Schultergürtels und der Brustwirbelsäule - Schulterdreher

Dehnung der Hals- und Nackenmuskulatur. Übungen im Sitzen. Mobilisation des Schultergürtels und der Brustwirbelsäule - Schulterdreher Übungen im Sitzen Dehnung der Hals- und Nackenmuskulatur Mobilisation des Schultergürtels und der Brustwirbelsäule - Schulterdreher Arme entspannt neben den Oberschenkeln hängen lassen Schultern nach vorne

Mehr

Die Wettkampf-Klasseneinteilung der GNBF e.v.

Die Wettkampf-Klasseneinteilung der GNBF e.v. Die Wettkampf-Klasseneinteilung der GNBF e.v. 14. Deutsche Meisterschaft 2017 ACHTUNG: NEUE KLASSEN-EINTEILUNGEN TEENAGE (bis 17 Jahre) JUNIOREN I (BIS 75,0 KG) (ab 18 Jahre bis 21 Jahre) JUNIOREN II (AB

Mehr

Ziel: Schulter- und Rückenmuskeln kräftigen. Sie brauchen: eine Tür oder eine Wand. Ziel: die geraden Rückenmuskeln kräftigen

Ziel: Schulter- und Rückenmuskeln kräftigen. Sie brauchen: eine Tür oder eine Wand. Ziel: die geraden Rückenmuskeln kräftigen Fitness-Übungen für den Rücken: Rückenmuskeln kräftigen (viele weitere Tips unter: http://www.vitanet.de/krankheiten-symptome/ rueckenschmerzen/ratgeber-selbsthilfe/rueckengymnastik/) Die Rückenmuskulatur

Mehr

Monatstreff für Menschen ab 50

Monatstreff für Menschen ab 50 Merkblatt 29 www.computeria-olten.ch Monatstreff für Menschen ab 50 Gesund bleiben am Bildschirm Stundenlanges Sitzen vor dem Computer, in der gleichen. angespannten Haltung, ist auf die Dauer sehr ungesund.

Mehr

Mo, der Monsterjunge

Mo, der Monsterjunge Häkelanleitung Mo, der Monsterjunge Design von K. Godinez Material: Häkelnadel Nr. 2,5 Catania Wolle von Schachenmayr in den Farben grün, beige und blau, weißer Wollrest für den Zahn Füllwatte 2 Augen

Mehr

Atmen Bewegen Entspannen

Atmen Bewegen Entspannen aa Lippenbremse Atemübungen im Stand Erste Übung Die Lippenbremse ist eine Atemtechnik, die die Atemwege (Bronchien) entspannt. Sie wird ausgeführt, indem Sie ruhig durch die Nase einatmen und anschließend

Mehr

Schnittmuster Kutte / Kleid

Schnittmuster Kutte / Kleid Schnittmuster Kutte / Kleid Benötigte Körpermaße: a = Schulterlänge (von Hals bis Schulterende) b = Schulterbreite (von Schulter zu Schulter) c = Brustumfang (weiteste Stelle unter den Armen) d = Ärmellänge

Mehr

pädagogische Hinweise D 1 / 35

pädagogische Hinweise D 1 / 35 übergreifendes Lernziel pädagogische Hinweise D 1 / 35 D: Verfassen einer einfachen sachlichen Mitteilung Schwierigkeitsgrad 1 Lernbereich konkretes Lernziel 3 eine Mitteilung verfassen 5 Eine Vorlage

Mehr

Übungsbogen 1: ausgangsstellung: Bauchlage. Übung 1: ausgangsstellung: Rückenlage. Übung 2: Übung 3:

Übungsbogen 1: ausgangsstellung: Bauchlage. Übung 1: ausgangsstellung: Rückenlage. Übung 2: Übung 3: Übungsbogen 1: Übung 1: Knie um 45 angewinkelt, Arme neben dem Oberkörper abgelegt mit den Handflächen nach oben. Fußspitzen heranziehen in Richtung Knie, Knie zusammenpressen, Pobacken anspannen. Rücken

Mehr

Kiefergelenk CMD Übungen. Übung 1: Kiefer zurück ziehen

Kiefergelenk CMD Übungen. Übung 1: Kiefer zurück ziehen Übung 1: Kiefer zurück ziehen Fingerkuppe des Mittelfingers hinter den Zähnen platzieren. Daumen unter/hinter das Kinn bringen. Zähne leicht auf dem mittleren Glied des Fingers aufkommen lassen. Die Hand

Mehr

Muskelentspannungstraining beim Fibromyalgie-Syndrom

Muskelentspannungstraining beim Fibromyalgie-Syndrom Muskelentspannungstraining beim Fibromyalgie-Syndrom 1. Vorbereitung Legen (setzen) Sie sich bequem auf Ehre Unterlage oder Ihren Stuhl. Ändern Sie Ihre Lage bis Sie nichts an Ihrer Lage mehr stört Die

Mehr

Mobilität Mobilität der Wade

Mobilität Mobilität der Wade Mobilität der Wade Ein MUSS für jeden Golfer: Ein Bein nach vorn stellen leicht in die Knie gehen, Golfschläger dient als Stütze, das andere Bein nach hinten stellen, Ferse bleibt am Boden, Knie ist gestreckt,

Mehr

Entspannung von Hals und Nacken

Entspannung von Hals und Nacken Entspannung von Hals und Nacken Entlastung von Hals- und Nackenmuskulatur Halten Sie sich mit beiden Händen am Stuhlsitz fest. Neigen Sie dann den Kopf langsam zur Seite, so dass sich das Ohr in Richtung

Mehr

Andreas Schardt Personal Training Business Fitness

Andreas Schardt Personal Training  Business Fitness Andreas Schardt Personal Training www.andreasschardt.com Business Fitness Lockere Schultern (Entspannungsübung) Stellen Sie sich gerade hin, die Arme hängen locker am Körper herab. Atmen Sie ein und ziehen

Mehr

Trainingsprogramm mit dem Theraband Obere Extremitaet und Rumpf

Trainingsprogramm mit dem Theraband Obere Extremitaet und Rumpf Trainingsprogramm mit dem Theraband Obere Extremitaet und Rumpf Die folgenden Trainigsanleitungen sind eine Auswahl von zahlreichen Theraband-Uebungen, welche beliebgig miteinander kombiniert werden koennen

Mehr

Ringe Gold. 1. Ring Gold 333 mit 5 Saphiren, zum Dreieck geschliffene Steine, Ring oben breit, unten etwas schmaler, ca. 300,-

Ringe Gold. 1. Ring Gold 333 mit 5 Saphiren, zum Dreieck geschliffene Steine, Ring oben breit, unten etwas schmaler, ca. 300,- Ringe Gold 1. Ring Gold 333 mit 5 Saphiren, zum Dreieck geschliffene Steine, Ring oben breit, unten etwas schmaler, ca. 300,- 2. Ring Gold 585 dickwandig mit Diamant 0,25 Karat, ca.1.200 3. Ring Gold 585

Mehr

(B1) Kanister. Förderunterricht (3 Schüler), Herbst, Klasse 2

(B1) Kanister. Förderunterricht (3 Schüler), Herbst, Klasse 2 (B1) Kanister. Förderunterricht (3 Schüler), Herbst, Klasse 2 Die Schüler lesen reihum einen Text vor, dessen Fortgang sie noch nicht kennen. Die Lehrerin sitzt zwischen ihnen. Christian soll lesen " und

Mehr

Mobilisierende Übungen

Mobilisierende Übungen 1. a Ausgangshaltung: Seitenlage Knie 70 angewinkelt Arm: Ellbogen angewinkelt 1. b Ausführung: Ellbogen und gesamten Oberkörper soweit wie möglich zurück drehen. Das angewinkelte Knie soll am Boden bleiben

Mehr

Bei schönen Päckchen Auffälligkeiten beschreiben und begründen Transkripte zu den Videos

Bei schönen Päckchen Auffälligkeiten beschreiben und begründen Transkripte zu den Videos Päckchen: 5 + 5 = 10 6 + 4 = 10 7 + 3 = 10 8 + 2 = 10 9 + 1= 10 + = + = Önder 1 I: Dann nehmen wir mal die nächsten Aufgaben Ö: Das wird immer schwerer, ne? I: Ja, schaun wir mal. Schau dir auch hier,

Mehr

Champagne- Silber (Schweizer Zuchtrichtung)

Champagne- Silber (Schweizer Zuchtrichtung) Champagne- Silber (Schweizer Zuchtrichtung) Erstellt von: UrbanHamann Rassegeschichte Ursprungsland Frankreich Silberungsmutationen im 17. Jahrhundert erste schriftliche Erwähnung ca. 1730 1895 erste Tiere

Mehr

Übung 1) Ausführung: Übung 2) Ausführung: Übung 3) Ausführung: Übung 4) Ausführung:

Übung 1) Ausführung: Übung 2) Ausführung:  Übung 3) Ausführung: Übung 4) Ausführung: Übung 1) Auf dem Boden liegen Körper gestreckt (inkl. Arme und Beine) Ausführung: links und rechts um die eigene Achse rollen - Arme und Beine bleiben gestreckt und während der Übung passiv Übung 2) Auf

Mehr

10 Übungen zur Kräftigung Ihrer Muskulatur

10 Übungen zur Kräftigung Ihrer Muskulatur 1 Für einen starken Rücken 1. Sie stehen in Schrittstellung, das rechte Bein steht vorn. Ihr Oberkörper ist so weit vorgebeugt, dass Ihr linkes Bein, Rücken und Kopf eine Linie bilden. Die Hände erfassen

Mehr

=>Es ist heute möglich, die Jacobson-Methode über Videokassetten oder CD s zu erlernen.

=>Es ist heute möglich, die Jacobson-Methode über Videokassetten oder CD s zu erlernen. Jacobson-Training Lange Version Kopfschmerzen lassen sich in ihrer Frequenz und Intensität durch eine Stabilisierung des vegetativen Nervensystems und einer damit verbundenen Anhebung der individuellen

Mehr

Brautschmuck. Längenangaben ohne Verschluss/Ohrhaken OHNE DEKO. Bestell-Nr.: Artikel: Länge: Farbe: Preis: Versand: Bestell-Nr.

Brautschmuck. Längenangaben ohne Verschluss/Ohrhaken OHNE DEKO. Bestell-Nr.: Artikel: Länge: Farbe: Preis: Versand: Bestell-Nr. Brautschmuck Längenangaben ohne Verschluss/Ohrhaken OHNE DEKO KBTU 544 Häkelkette aus Perlen in verschiedenen Formen und Größen von 3 bis 7 mm. Geschlossen wird die Kette mit einem Magnetverschluss in

Mehr

Die zweiseitige Story Abwechselnd schreibt sie und er oder doch er und dann sie

Die zweiseitige Story Abwechselnd schreibt sie und er oder doch er und dann sie Marion Huelshorst 13. September 2016 Die zweiseitige Story Abwechselnd schreibt sie und er oder doch er und dann sie Meine Hand gleitet langsam in deine Hose, schiebt sich an deiner Scham vorbei zu den

Mehr

Angela Ferrari 14 Jahre. Diego Castello 12 Jahre. 1,56 m. 1,45 m. Italienerin. Spanier. Schülerin Schüler. Grundschul - Ideenbox Bild: Illumismart

Angela Ferrari 14 Jahre. Diego Castello 12 Jahre. 1,56 m. 1,45 m. Italienerin. Spanier. Schülerin Schüler. Grundschul - Ideenbox Bild: Illumismart B 1,56 m Angela Ferrari 14 Jahre Italienerin C 1,45 m Diego Castello 12 Jahre Spanier Schülerin Schüler C B hellgraue Schuhe dunkelgraue Schuhe rosige Backen Kette mit 2 rosa Perlen und pinken Herz-Anhänger,

Mehr

Das Landratten Stabilitätsprogramm für Surfer

Das Landratten Stabilitätsprogramm für Surfer Das Landratten Stabilitätsprogramm für Surfer Jede Übung wird einmal durchgeführt. Es gibt 6 Übungen, 2 davon mit links/ rechts Variante. Das entspricht 8 Sätzen. Die letzte (Handstand) ist optional. Die

Mehr

Scheranleitung für Rechtshänder

Scheranleitung für Rechtshänder Scheranleitung für Rechtshänder 1. Bauch: Das Entfernen der Bauchwolle ist einer der wichtigsten Aufgaben des Scherens, da man damit gleichzeitig den Anfang für den Hals, Rücken und die rechte Seite schafft.

Mehr

Progressive Muskelentspannung

Progressive Muskelentspannung Progressive Muskelentspannung Nehmen Sie eine möglichst bequeme Haltung ein, und stellen Sie sich darauf ein, dass Sie sich nun entspannen werden. Achten Sie darauf, dass Sie bequem liegen. Legen Sie sich

Mehr

Transkript Adam und Flavio Linse

Transkript Adam und Flavio Linse 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 S: Kann ich diese beiden Gegenstände gleichzeitig scharf abbilden

Mehr

oben: großer Kopf mit rotem schmalen Mund und gelben Augen unten: blaues schwammiges Kleid, große blaue Hände und bunte Schuhe

oben: großer Kopf mit rotem schmalen Mund und gelben Augen unten: blaues schwammiges Kleid, große blaue Hände und bunte Schuhe oben: großer Kopf mit rotem schmalen Mund und gelben Augen unten: blaues schwammiges Kleid, große blaue Hände und bunte Schuhe oben: schwarze Haare und schwarze Maske unten: braune Hose, weißes Hemd und

Mehr

Legen Sie sich auf den Rücken. Heben Sie Kopf und Beine und ziehen Sie die Knie vorsichtig so nah wie möglich zur Stirn.

Legen Sie sich auf den Rücken. Heben Sie Kopf und Beine und ziehen Sie die Knie vorsichtig so nah wie möglich zur Stirn. Mobilisation der geraden Rückenmuskulatur Übung 1: Knien Sie sich hin und stützen Sie sich vorne mit etwas gebeugten Armen ab. Wechseln Sie dann langsam zwischen "Pferderücken" (leichtes Hohlkreuz) und

Mehr

FC Basel 1893 Beweglichkeitstraining

FC Basel 1893 Beweglichkeitstraining FC Basel 1893 Beweglichkeitstraining Mobilisation: möglichst vor jedem Training (5 10 min). WICHTIG: beim Ausholen einatmen, bei der Bewegungsausführung durch den Mund ausatmen. Ausholen Bewegung Beschreibung

Mehr

Bamusta Placa. übungsanleitung for Rehabilitation und Therapie. balance muskelaufbau stabilisation. deutsch

Bamusta Placa. übungsanleitung for Rehabilitation und Therapie. balance muskelaufbau stabilisation. deutsch balance muskelaufbau stabilisation übungsanleitung for Rehabilitation und Therapie deutsch Ideal für Therapie, Fitness und Rehabilitation! Das Bamusta Placa stellt mit seinen vier rutschfesten Eckfüssen

Mehr

1. Doppelstunde: Zieht ein Magnet überall gleich stark an? Die Entdeckung der Pole am Magneten als Orte der stärksten Anziehung

1. Doppelstunde: Zieht ein Magnet überall gleich stark an? Die Entdeckung der Pole am Magneten als Orte der stärksten Anziehung Transkript 1. Unterrichtseinheit zum Thema Magnet: Magnetismus 1. Doppelstunde: Zieht ein Magnet überall gleich stark an? Die Entdeckung der Pole am Magneten als Orte der stärksten Anziehung Szene 2: Erarbeitung

Mehr

SEALYHAM TERRIER. FEDERATION CYNOLOGIQUE INTERNATIONALE (AISBL) SECRETARIAT GENERAL: 13, Place Albert 1 er B 6530 Thuin (Belgique)

SEALYHAM TERRIER. FEDERATION CYNOLOGIQUE INTERNATIONALE (AISBL) SECRETARIAT GENERAL: 13, Place Albert 1 er B 6530 Thuin (Belgique) FEDERATION CYNOLOGIQUE INTERNATIONALE (AISBL) SECRETARIAT GENERAL: 13, Place Albert 1 er B 6530 Thuin (Belgique) FCI - Standard Nr. 74 / 03. 02. 2010 / D SEALYHAM TERRIER 2 ÜBERSETZUNG : Frau Wiebke Steen.

Mehr

Design von K. Godinez

Design von K. Godinez 1 Häkelanleitung Bling Bling Dolls Böse Hexe des Westens Design von K. Godinez 2 Material: Häkelnadel Nr. 2,5 Catania Wolle von Schachenmayr in schwarz, grün, braun 16 schwarze Perlen Füllwatte Nähnadel

Mehr

Wer ist es? Illustration: olly by fotolia.de

Wer ist es? Illustration: olly by fotolia.de 1 1. Ich bin eine Frau. 2. Ich habe keine Locken. 3. Ich bin umgeben von Männern. 4. Ich habe lange Haare. 5. Meine Ohren sind zu sehen. 6. Ich schaue gerade grummelig. 7. Der Mann neben mir trägt eine

Mehr

Unglaubliche Anziehtipps für Ladys, mit welchen Du augenblicklich 10kg leichter aussiehst und Dich schlagartig pudelwohl fühlst in Deinem Körper!

Unglaubliche Anziehtipps für Ladys, mit welchen Du augenblicklich 10kg leichter aussiehst und Dich schlagartig pudelwohl fühlst in Deinem Körper! Unglaubliche Anziehtipps für Ladys, mit welchen Du augenblicklich 10kg leichter aussiehst und Dich schlagartig pudelwohl fühlst in Deinem Körper! Nicht immer muss man den perfekten Körper haben, um schlank

Mehr

Schütteln Sie die Hände erneut aus und laden Sie sie dann wieder energetisch auf.

Schütteln Sie die Hände erneut aus und laden Sie sie dann wieder energetisch auf. Die Sensitiv-Massage Vorschlag für den Ablauf einer Gesichtsmassage für sensible Haut I Energetische Ausstreichung des Körpers Nach dem Ausreinigen der Haut und nachdem die Maske (bitte auch hier Hals

Mehr

Deutsch³ Küssen verboten!? Neue Wörter Niveau 2

Deutsch³ Küssen verboten!? Neue Wörter Niveau 2 Deutsch³ Küssen verboten!? Neue Wörter Niveau 2 Seite / Zeile Wort Erklärung Bild S. 2² der Platz = der Sitz S. 2² 6 anstarren lange ansehen nah = dicht; nicht weit weg unangenehm Etwas ist unangenehm.

Mehr

Qi Gong Kranichform. Version 1.5. Ji Ming Zhang, Shu Li Wang Tai Chi Zentrum Nürnberg http://www.taichi-zentrum.de c 2006 2009 T.

Qi Gong Kranichform. Version 1.5. Ji Ming Zhang, Shu Li Wang Tai Chi Zentrum Nürnberg http://www.taichi-zentrum.de c 2006 2009 T. Qi Gong Kranichform Version 1.5 Ji Ming Zhang, Shu Li Wang Tai Chi Zentrum Nürnberg http://www.taichi-zentrum.de 29. August 2009 Einführung Dauer: Die Qi Gong Kranichform dauert etwa 15-20 Minuten Eine

Mehr

Kapitel 1 DIE TEILE MENSCHLICHEN KÖRPERS VERBEN DER BEWEGUNG

Kapitel 1 DIE TEILE MENSCHLICHEN KÖRPERS VERBEN DER BEWEGUNG Kapitel 1 DIE TEILE MENSCHLICHEN KÖRPERS VERBEN DER BEWEGUNG Schreiben Sie den richtigen Namen jedes Körperteils auf den passenden Strich.. DER MENSCHLICHE KÖRPER VORDERSEITE der Kopf die Nase das Ohr

Mehr

Set 4: Boho XL, lange Kette

Set 4: Boho XL, lange Kette Set 4: Boho XL, lange Kette SCHWIERIGKEITSGRAD: 1 Fertige Kugelkette, 80 cm, goldfarben 1 Customize-Quaste, 4 cm, silbergrau 2 Ringe, 6 mm, goldfarben 1 metallenes Kleeblatt, goldfarben 1 Nietstift, goldfarben

Mehr

NORWEGISCHER ELCHHUND GRAU (Norsk Elghund Grå)

NORWEGISCHER ELCHHUND GRAU (Norsk Elghund Grå) FEDERATION CYNOLOGIQUE INTERNATIONALE (AISBL) SECRETARIAT GENERAL: 13, Place Albert 1er B 6530 Thuin (Belgique) 09. 08. 1999 / DE FCI - Standard Nr. 242 NORWEGISCHER ELCHHUND GRAU (Norsk Elghund Grå) Diese

Mehr

Häkelanleitung. Alice. Bling Bling Dolls. Design von K. Godinez

Häkelanleitung. Alice. Bling Bling Dolls.  Design von K. Godinez 1 Häkelanleitung Bling Bling Dolls Alice Design von K. Godinez 2 Material: Häkelnadel Nr. 2,5 Catania Wolle von Schachenmayr in schwarz, weiß, ecru, gelb, hellblau, 16 weiße Perlen schwarzes Band für die

Mehr

Checkliste: Kamera. Dein persönliches Checkheft Teil 3: Kamera

Checkliste: Kamera.  Dein persönliches Checkheft Teil 3: Kamera Checkliste: Kamera Dein persönliches Checkheft Teil 3: Kamera Jetzt geht's los. Hier findest du noch mal alle wichtigen Informationen für deinen Dreh. Frag auch ruhig Erwachsene um Hilfe. Die Technik deiner

Mehr

Ziehen Sie nun den in Falten gelegten Stoff durch beide Ringe.

Ziehen Sie nun den in Falten gelegten Stoff durch beide Ringe. Storchenwiege RingSling anlegen die Basis für alle Trageweisen Folgende Schritte sind für alle gezeigten Trageweisen gleich. Legen Sie den Stoff des Endes ohne Ringe in kleine Falten (ähnlich einer Ziehharmonika).

Mehr

FCI-Standard Nr. 120 / /D. IRISCHER ROTER SETTER (Irish Red Setter)

FCI-Standard Nr. 120 / /D. IRISCHER ROTER SETTER (Irish Red Setter) FCI-Standard Nr. 120 / 31. 08. 2001 /D IRISCHER ROTER SETTER (Irish Red Setter) 2 ÜBERSETZUNG: Jürgen Wegner/Bettina Smith-Horn URSPRUNG: Irland. DATUM DER PUBLIKATION DES GÜLTIGEN ORIGINALSTANDARDS: 13.

Mehr

Hugo zieht um. Anne Maar Verena Ballhaus (Illustrationen) Mein Papa liest vor und meine Mama auch! Zum Vorlesen oder für Leseanfänger ab 6 Jahren

Hugo zieht um. Anne Maar Verena Ballhaus (Illustrationen) Mein Papa liest vor und meine Mama auch! Zum Vorlesen oder für Leseanfänger ab 6 Jahren Zum Vorlesen oder für Leseanfänger ab 6 Jahren Anne Maar Verena Ballhaus (Illustrationen) Hugo zieht um Hugo schaut aus dem Autofenster. Auf der Straße steht seine Oma und winkt. Tschüs Oma!, ruft Hugo.

Mehr

Die Lernschritte des Gewichthebens

Die Lernschritte des Gewichthebens Im folgenden Text wird zum besseren Verständnis nur die männliche Form (z.b. der Sportler) verwendet. Es ist jedoch sowohl das weibliche als auch das männliche Geschlecht damit gemeint. Die Lernschritte

Mehr

1. Übung: Wecke das Qi

1. Übung: Wecke das Qi 1. Übung: Wecke das Qi 1. Stehen Sie auf aufgerichtet; lösen Sie Schultern, Rücken, Po und Bauch und atmen Sie gleichmäßig und ruhig. Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf Ihre Körpermitte (Bauchraum). 3.

Mehr

Silberfarbene Creole.

Silberfarbene Creole. Silberfarbene Creole. Zwei goldfarbene Creolen. Goldfarbener Ohrstecker mit blauem Stein. Goldfarbener Ohrstecker mit grünlich/bräunlichem Stein. Goldfarbener Ohrstecker mit farblosem Stein. Goldfarbener

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN. Du benötigst für diese Anleitung: Baumwollgarn in den Farben Rose und Creme Nadelstärke Nr. 2,5 3,5

HERZLICH WILLKOMMEN. Du benötigst für diese Anleitung: Baumwollgarn in den Farben Rose und Creme Nadelstärke Nr. 2,5 3,5 HERZLICH WILLKOMMEN Es freut mich sehr, dass du dich für dieses Design entschieden hast. Ich versuche, meine Anleitungen bestmöglich zu beschreiben. Sollte doch mal etwas unstimmig sein, kontaktiere mich.

Mehr

Trainingsanleitung STIL-FIT Kabelzug ESSENCE PURE

Trainingsanleitung STIL-FIT Kabelzug ESSENCE PURE Trainingsanleitung STIL-FIT Kabelzug ESSENCE PURE Fitness I Design I Interior Kabelauszugslänge Die ersten 6 Gewichtsabstufungen betragen 1,25 kg. Die folgenden Stufen sind 2,5 kg. Das Startgewicht beträgt

Mehr

Übungen im Sitzen. Dehnung der Hals- und Nackenmuskulatur - Kopfheber. Mobilisation des Schultergürtels und der Brustwirbelsäule - Schulterdreher

Übungen im Sitzen. Dehnung der Hals- und Nackenmuskulatur - Kopfheber. Mobilisation des Schultergürtels und der Brustwirbelsäule - Schulterdreher Übungen im Sitzen Dehnung der Hals- und Nackenmuskulatur - Kopfheber Mobilisation des Schultergürtels und der Brustwirbelsäule - Schulterdreher Arme entspannt neben den Oberschenkeln hängen lassen Schultern

Mehr

17 Übungen. Schulterschule

17 Übungen. Schulterschule 17 Übungen aus der Schulterschule Freigabe Dr. Ullrich / Dr. Authorsen Stand 24.11.2009 Med. Zentrum Villa Nonnenbusch / Alexander Fräcke Nachdruck nur zum persönlichen Gebrauch. Jegliche weitere Vervielfältigung,

Mehr

Die besten Übungen am Arbeitsplatz

Die besten Übungen am Arbeitsplatz Die besten Übungen am Arbeitsplatz 1. Die Hängematte Dehnung der Schultermuskulatur und des oberen Rückens, die Übung verbessert die Durchblutung in diesem Bereich, löst Verspannungen und macht sich positiv

Mehr

Übungen zur Kräftigung

Übungen zur Kräftigung Obere Rücken- und Schulterblattmuskulatur Kopf gerade halten, Blick zum Boden - Arme gestreckt nach oben und seitlich führen, ohne ins Hohlkreuz zu fallen, kurz halten und langsam absenken, ohne dass die

Mehr

Von ihr hängt alles andere ab, man kann sogar an deiner Ginga sehen, wie gut oder schlecht du spielen wirst.

Von ihr hängt alles andere ab, man kann sogar an deiner Ginga sehen, wie gut oder schlecht du spielen wirst. Olá Capoeirista, deine Ginga ist dein Aushängeschild! Von ihr hängt alles andere ab, man kann sogar an deiner Ginga sehen, wie gut oder schlecht du spielen wirst. Da du dieses Ebook liest, hast du die

Mehr

Bamusta Tablero. übungsanleitung für Fortgeschrittene. balance muskelaufbau stabilisation. deutsch

Bamusta Tablero. übungsanleitung für Fortgeschrittene. balance muskelaufbau stabilisation. deutsch balance muskelaufbau stabilisation übungsanleitung für Fortgeschrittene deutsch Ideal für Therapie, Fitness und Rehabilitation! Das Bamusta Tablero erzeugt mit seinem hohen Mittelfuss eine sehr grosse

Mehr

Vom Bild im Auge des Liebenden

Vom Bild im Auge des Liebenden Nickstories - Vielfältiger als jeder Regenbogen Taikuri Vom Bild im Auge des Liebenden Herausgeber: Nickstories e.v. Eingetragen in das Vereinsregister beim Amtsgericht Kaiserslautern unter der Registernummer

Mehr

Bindeanleitung Rucksacktrage für den Rücken

Bindeanleitung Rucksacktrage für den Rücken Bindeanleitung Rucksacktrage für den Rücken Bindeanleitung für Neugeborene, die ihr Köpfchen noch nicht selbst halten können und ältere Babys, die noch nicht selbständig sitzen. Breite das Tuch mittig

Mehr

Crossfitness Wettkampf Kraft

Crossfitness Wettkampf Kraft Crossfitness Wettkampf Kraft Material: Kettlebell, Pezziball, Kurzhanteln, Medizinbälle, Reckstange oder Hantelstange, Hütchen 1 Organisation/Ablauf: Es werden Zweierteams gebildet. Bevor eines dieser

Mehr

Übungen für deine Fitness

Übungen für deine Fitness en für die Fitness Jede 10 x machen en für deine Fitness Seite 1 von 24 en für die Fitness Jede 10 x machen für die Bauch-Muskeln Auf den Rücken liegen Beine geschlossen anheben, Knie beugen Hände unter

Mehr

Übung I Äpfel pflücken

Übung I Äpfel pflücken Übung I Äpfel pflücken Apfelpflückgeschichte erzählen: ihr steht unter einem Apfelbaum. Es sind nur noch weit oben Äpfel, die ihr pfflücken könnt. Stellt euch auf Zehenspitzen und greift mit dem rechtem

Mehr

Übung 1: Aufrechter Sitz auf Pezziball

Übung 1: Aufrechter Sitz auf Pezziball Übung 1: Aufrechter Sitz auf Pezziball - Füße stehen parallel auf Boden, Füße und Knie leicht nach außen gedreht, - Hüfte und Knie 90 - Becken leicht nach vorne gekippt - Schulterblätter Richtung Hosentaschen

Mehr

Shaolin. Xiao Hong Quan

Shaolin. Xiao Hong Quan Shaolin Xiao Hong Quan Mit Bildern von Shi De Yu 31. Generation von Shaolin Text: Urs Krebs, Bern 1) Beginn Beide Füsse stehen nebeneinander, beide Hände sind seitlich angelegt. Kopf und Körper sind aufrecht.

Mehr

Brautschmuck. Längenangaben ohne Verschluss/Ohrhaken OHNE DEKO zzgl. Versandkosten. Bestell-Nr.: Artikel: Länge: Farbe: Preis: Versand:

Brautschmuck. Längenangaben ohne Verschluss/Ohrhaken OHNE DEKO zzgl. Versandkosten. Bestell-Nr.: Artikel: Länge: Farbe: Preis: Versand: Brautschmuck Längenangaben ohne Verschluss/Ohrhaken OHNE DEKO zzgl. Versandkosten KBTU 544 Häkelkette aus Perlen in verschiedenen Formen und Größen von 3 bis 7 mm. Geschlossen wird die Kette mit einem

Mehr

Glücks-Küchen-Yoga FERSENLAUF

Glücks-Küchen-Yoga FERSENLAUF Glücks-Küchen-Yoga Während der Thermo seine Runden dreht können wir was für die Seele, die Muskeln, die Faszien tun. Das Gleichgewicht, die Koordination und das innere Glück trainieren. Die Übungen kann

Mehr

Dehnprogramm für Läufer, Radler und alle Bewegungsbegeisterten

Dehnprogramm für Läufer, Radler und alle Bewegungsbegeisterten Dehnprogramm für Läufer, Radler und alle Bewegungsbegeisterten Wadenmuskulatur Move: Mit leichtem Ausfallschritt gerade hinstellen, das hintere Bein leicht beugen. Die Fußspitzen zeigen nach vorne und

Mehr

Grundbegriffe: Rand des Bechers. Körperdrehung

Grundbegriffe: Rand des Bechers. Körperdrehung Grundbegriffe: Cup Ball Catch Shot/Pitch Flipside / Cup Base Rim Cup Rim Side Cup Side Pick-Up Spin Cup-Spin Frontside Back Side Crossover/Twist No-Look Fakie Grab Screwed-Cup Grip Bounce to air Kick to

Mehr

Heike Höfler Nacken & Schultern entspannen

Heike Höfler Nacken & Schultern entspannen Heike Höfler Nacken & Schultern entspannen Leseprobe Nacken & Schultern entspannen von Heike Höfler Herausgeber: MVS Medizinverlage Stuttgart http://www.narayana-verlag.de/b19148 Im Narayana Webshop finden

Mehr

Fit für alle Felder. Oberschenkel-/Po-Muskulatur: Ausfallschritte rückwärts 3 Sätze à 10 Wiederholungen pro Seite (2x pro Woche)

Fit für alle Felder. Oberschenkel-/Po-Muskulatur: Ausfallschritte rückwärts 3 Sätze à 10 Wiederholungen pro Seite (2x pro Woche) Oberschenkel-/Po-Muskulatur: Ausfallschritte rückwärts 3 Sätze à 10 Wiederholungen pro Seite (2x pro Woche) Aufrechter Stand Füße hüftbreit Schulterblätter zusammenziehen Po- und Bauchmuskulatur anspannen

Mehr

Das Paletten-SofA. Bauanleitung Paletten-SofA. Ihr braucht:

Das Paletten-SofA. Bauanleitung Paletten-SofA. Ihr braucht: Das Paletten-SofA Ihr braucht: - 10 Paletten (am besten Euro-Paletten) - 1 Packung Schrauben (6 x 120) - Ggf. 8 Winkel zum befestigen - 4 Vierkanthölzer (etwa 140 cm lang, 5cmx5cm) - Etwas zum Abschleifen

Mehr

Wenn das Baby sein Köpfchen sicher alleine halten kann

Wenn das Baby sein Köpfchen sicher alleine halten kann 1 Einfache Rückentrage Wenn das Baby sein Köpfchen sicher alleine halten kann (ca. ab dem 4. Monat) Das Schöne an der Rückentrage ist, dass Du das Gewicht bei größeren Kindern auf dem Rücken trägst, wo

Mehr

WASSERRETTUNG MIT RETTUNGSBOJE

WASSERRETTUNG MIT RETTUNGSBOJE WASSERRETTUNG MIT RETTUNGSBOJE Anschwimmen von vorne mit Boje Boje unter dem Rücken des Opfers Bringe die Boje zwischen dir und den Ertrinkenden. Halte die Boje mit deiner linken Hand und benutze dabei

Mehr

SINGZWERGEE LIEDTEXTE

SINGZWERGEE LIEDTEXTE SINGZWERGEE LIEDTEXTE Das kleine Zwerg - Gedicht auf einem ganz kleinen Berg sitzt ein ganz kleiner Zwerg mit einem ganz langen Bart und zwei Augen so zart. Er erzählt ganz leise nach Zwergenweise eine

Mehr

TIPP: Schreibtisch-Körperübungen und Rückenschule

TIPP: Schreibtisch-Körperübungen und Rückenschule www.tanz-ds.de TIPP: Schreibtisch-Körperübungen und Rückenschule Die aktivierenden Übungen bestehen aus fünf Übungen von jeweils einer Minute. Jede Übung wird einem bestimmten Schwerpunkt zugeordnet: Aktivierung

Mehr

3. Doppelstunde: Kann das Wackeln auch in anderen Stoffen wandern?

3. Doppelstunde: Kann das Wackeln auch in anderen Stoffen wandern? Transkript 1. Unterrichtseinheit zum Thema Schall: Schall was ist das? 3. Doppelstunde: Kann das Wackeln auch in anderen Stoffen wandern? Szene 11: Erarbeitung Schallübertragung durch die Luft individueller

Mehr

12 Wirbelsäule. 12.1 Zwei Drachen schwingen sich um die Säule. Wirbelsäule

12 Wirbelsäule. 12.1 Zwei Drachen schwingen sich um die Säule. Wirbelsäule Wirbelsäule 12 Wirbelsäule 12.1 Zwei Drachen schwingen sich um die Säule Ausgangsstellung Bewegungsablauf. Abb. 12.1 Die Füße stehen hüftbreit parallel, die Kniegelenke sind leicht gebeugt. Die Arme hängen

Mehr

Kinder-Familien-Gottesdienst am 13. August 2017

Kinder-Familien-Gottesdienst am 13. August 2017 Kinder-Familien-Gottesdienst am 13. August 2017 Cypri erscheint im Outfit von Luigi, dem Hütchenspieler, spricht mit italienischen Akzent, Material: 3 verschiedenfarbige Becher mit jeweils einem Stück

Mehr

Das Vulkanbild halte ich und ich bin das gesuchte Mädchen. Hier bin ich schon und bringe die Glühbirne.

Das Vulkanbild halte ich und ich bin das gesuchte Mädchen. Hier bin ich schon und bringe die Glühbirne. Zaubereinmaleins Lesespiel Ich bin das Mädchen mit der Eins in den Händen und beginne das Spiel. Ich suche das Mädchen im roten Kleid. Es trägt eine Brille und hat einen Finger auf den Mund gelegt. Kinder

Mehr

Kurzer Überblick über die Mode des frühen 16. Jahrhunderts

Kurzer Überblick über die Mode des frühen 16. Jahrhunderts Kurzer Überblick über die Mode des frühen 16. Jahrhunderts Die Herrenmode wurde bestimmt vom Barett, dem verhältnismäßig reichen Hemd, dem Wams und der Hose, die bis unters Knie reichte und den Strümpfen.

Mehr

Dieter Beh Leitung Gesamttherapie. Übung der Woche (17): Beweglichkeit Sprunggelenk

Dieter Beh Leitung Gesamttherapie. Übung der Woche (17): Beweglichkeit Sprunggelenk Übung der Woche (17): Beweglichkeit Sprunggelenk Im Stehen; Ferse und Fußspitze im Wechsel anheben. Hinweis: Bei Gleichgewichtsproblemen sich an einer Wand oder einem Stuhl abstützen. 10 15 wiederholen

Mehr

Die Wickel- -Trage von Anfang an

Die Wickel- -Trage von Anfang an 1 Die Wickel- -Trage von Anfang an 1 2 Fass die Mitte des Tuchs (Storchen - etikett) an den Kanten und breite es vor Deinem Oberkörper aus. Führe die Tuchbahnen stramm über die Brust nach hinten, Diese

Mehr

Bärtram. Begriffserklärung: fm = feste Masche MR = Maschenring/Fadenring (magic ring) LM = Luftmasche WLM = Wendeluftmasche M = Masche KM = Kettmasche

Bärtram. Begriffserklärung: fm = feste Masche MR = Maschenring/Fadenring (magic ring) LM = Luftmasche WLM = Wendeluftmasche M = Masche KM = Kettmasche Bärtram Alle Figuren, die mithilfe meiner Anleitungen entstehen, dürfen selbstverständlich verkauft werden, einen Nennung des Designers ist nett, aber nicht Bedingung. Nur die Anleitung selbst oder Teile

Mehr