App zum Doc so funktioniert s. Der einfache Weg zu Ihrem Eintrag. Stand: März 2016 Release V2

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "App zum Doc so funktioniert s. Der einfache Weg zu Ihrem Eintrag. Stand: März 2016 Release V2"

Transkript

1 pp zum oc so funktioniert s er einfache Weg zu Ihrem Eintrag Stand: März 2016 Release V2

2 SSL Sichere Verbindung Herzlich Willkommen bei pp zum oc Inhalt 1. nmeldung 5 ie Idee von pp zum oc ist es, die Kommunikation zwischen Praxis und Patient zu erleichtern. Entlasten Sie Ihr Empfangspersonal durch unsere umfangreiche Service-pp, indem Sie Ihren Patienten auch von unterwegs ermöglichen, z.. einen Termin anzufragen, ein Rezept zu bestellen oder eine Überweisung anzufordern. Profitieren Sie als Netzmitglied von einer innovativen Service-pp. Vereinfachen Sie die Kommunikation mit Ihren bestehenden Patienten und gewinnen Sie durch den hohen Innovationsgrad der pp die ufmerksamkeit neuer Patienten sowohl innerhalb der pp als auch auf Wunsch in einer Praxis-Microsite im Web. ieses Handbuch erklärt Ihnen, wie Sie Ihre Praxis- Informationen für die pp und die Microsite pflegen. nhand folgender Symbole erkennen Sie leicht, ob die jeweilige Information in die pp, die Microsite oder in beide Medien fließt. pp Microsite Viel Spaß bei der Nutzung von pp zum oc wünschen Ihnen onstanze Liebe und das gesamte Team des Ärztenetzes Lippe 2. Profil 5 3. Kontaktdaten 6 4. ilder 6 5. Praxisinformationen 7 6. Online Services (Rezepte, Termine, Überweisungen) 7 7. Praxis-Microsite Vertretung 11 P.S.: Updates & aktuelle Informationen finden Sie immer unter: Seite 2 I pp zum oc pp zum oc I Seite 3

3 Ein rzteintrag im Überblick 1. nmeldung Ihr Profilbild Praxisname & Erreichbarkeit: Grün: Praxis ist z. Z. geöffnet Rot: Praxis ist z. Z. geschlossen usgewählter rzt Praxis anrufen Navigation zur Praxis starten SSL Sichere Verbindung Unter dieser Webadresse erreichen Sie den ereich zur Pflege Ihrer Praxis-Informationen. Geben Sie hier Ihren enutzernamen und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf Login. Termin vereinbaren Rezept vorbestellen 2. Profil Überweisung bestellen Leistungen im Überblick Sprechstunden anzeigen Seite 4 I pp zum oc Services Ärztliche Notdienste, potheken-notdienste, Service-Nummern u.v.m. Persönliche rztliste Persönliche Einstellungen Profil, Termine u.v.m. Wählen Sie Ihre primäre Fachrichtung () und auch weitere Fachrichtungen (). ie primäre Fachrichtung wird dabei unter Ihrem Namen in der pp angezeigt, während Sie unter den weiteren Fachrichtungen in der rztsuche gefunden werden. enutzername: er enutzername () wurde Ihnen vom Ärztenetz zugewiesen. Zusammen mit Ihrem enutzernamen haben Sie postalisch ein Passwort erhalten. Passwort: Ihr Passwort können Sie frei wählen (). Geben Sie zur Änderung ein neues Passwort ein und klicken Sie auf Änderungen speichern. Sollten Sie Ihr Passwort einmal vergessen, schreiben Sie uns eine an unter Nennung Ihres enutzernamens. Sie bekommen dann postalisch an Ihre Praxisadresse ein neues Passwort zugeschickt. pp zum oc I Seite 5

4 3. Kontaktdaten 5. Praxisinformationen Pflegen Sie unter Kontaktdaten Ihre Praxisdaten. Um Ihre ngaben zu speichern, klicken Sie auf Änderungen speichern. 4. ilder Unter dem Menüpunkt Praxisinformationen können Sie für jeden Wochentag Ihre Öffnungszeiten eintragen (). iese Informationen werden in der pp und auf der Microsite angezeigt. Zudem wird hieran in der pp ermittelt, ob die Praxis z. Z. geöffnet oder geschlossen ist. er Patient erkennt dies an einem grünen oder roten Punkt neben Ihrem Praxisnamen. Weiter finden Sie hier den Punkt Leistungen (), der Ihr Praxis-Leistungsspektrum abbildet. 6. Online Services r. med. Sophia achmann () pp-profilbild: Laden Sie hier ein von Ihnen gewünschtes ild in den Maßen 130 x 160 Pixel (reite x Höhe) hoch. ieses wird als Profilbild in der pp verwendet. () Praxislogo: Laden Sie hier Ihr Praxislogo in den Maßen 420 x 115 Pixel (reite x Höhe) hoch. ieses wird auf Ihrer neuen Microsite im Kopf der Seite verwendet. () Praxisbilder: ilder, die Sie in diesem ereich hochladen, werden auf Ihrer Microsite als iashow präsentiert. () Teambild: Laden Sie hier ein einzelnes Teambild hoch. ieses wird auf Ihrer Microsite im ereich Team dargestellt. Seite 6 I pp zum oc Um Ihren Patienten die Online Services Rezept-, Termin- oder Überweisungsanfragen zu bieten, aktivieren Sie bitte die gewünschten Services (). nfragen aus der pp werden an eine -dresse Ihrer Wahl gesendet. Nutzen Sie das Feld unter () und tragen Sie hier eine -dresse ein, z..: pp zum oc I Seite 7

5 -dresse beantragen enötigen Sie eine neue -dresse, weil Sie z.. Ihre bestehende dresse nicht für diesen Service nutzen wollen oder Sie eventuell noch keine -dresse besitzen, können Sie kostenlos eine -dresse bei uns anfordern. Klicken Sie hierzu unter () auf -dresse beantragen. Jede Praxis hat individuelle Vorstellungen und nforderungen für die Terminvergabe. Um diesen Prozess so flexibel wie möglich zu gestalten, können Sie selbst Fragen formulieren, die Patienten beantworten müssen, um einen Termin zu erhalten (E). ie nzahl der Fragen ist dabei frei wählbar. Terminformular frei gestalten E Pflichtfelder: Setzen Sie ein Feld als Pflichtfeld, um den Patienten zur eantwortung des Feldes zu verpflichten (). Freitext erzeugt in der pp ein Feld, bei dem der Patient Freitext eingeben kann, z.. den ehandlungsgrund. bfrage ja/nein erzeugt in der pp ein Feld, bei dem der Patient entweder Ja oder Nein auswählen kann. Ihr Fragetext () wird oberhalb der bfrage angezeigt. Versicherungsabfrage erzeugt in der pp ein Feld, bei dem der Patient entweder privat versichert oder gesetzlich versichert wählen kann. Ihr Fragetext () kann lauten: Wie sind sie versichert? Persönliche Nachricht erzeugt in der pp ein Feld, bei dem der Patient frei eine Nachricht an Ihre Praxis formulieren kann. Im Gegensatz zum Freitextfeld ist hier die Eingabe von mehrzeiligem Text möglich Termindatum erzeugt in der pp ein Feld, bei dem der Patient eine atums-uswahl sieht, bei der er präzise Tag, Monat und Jahr auswählen kann. So bekommen Sie die nfragen per Schon am etreff der s, die Ihnen sicher SSL-verschlüsselt übermittelt werden, erkennen Sie leicht ob es sich um eine Überweisungsbestellung, Rezeptbestellung oder eine Terminanfrage handelt. Öffnen Sie die , um alle für Sie relevanten Informationen zum anfragenden Patienten und die Patienten-ntworten auf die vorher von Ihnen frei definierte Fragen zu sehen. Um den z.. einen Termin zu bestätigen, klicken Sie auf den Link, der sich im Text der befindet (). Jetzt gelangen Sie auf eine geschützte Seite in Ihrem rowser. Seite 8 I pp zum oc pp zum oc I Seite 9

6 Terminbestätigung 7. Praxis-Microsite Ihre Subdomain (): Ihre Microsite wird unter der Internetadresse aerzte-in-lippe.de abgelegt. Hierfür können Sie eine persönliche Subdomain wählen, z.. IhrName.aerzte-in-lippe.de Wichtig: Erst nach ngabe einer gewünschten Subdomain ist Ihre Microsite erreichbar! () Ihre Microsite: Formulieren Sie Ihre persönlichen Überschriften und Texte für Ihre Microsite zu den ereichen Herzlich Willkommen, Leistungsspektrum, Team etc. und drücken Sie Änderungen speichern. Eine emo-microseite finden Sie unter () emo zur nsicht. 8. Vertretung uf der nun angezeigten Terminvergabeseite finden Sie zunächst relevante Patienten-aten () um diesen eindeutig zu identifizieren (Name, Versicherung, rt der Versicherung, Geburtsdatum, Telefonnummer). anach sehen Sie die gegebenen ntworten auf die von Ihnen zuvor hinterlegten Fragen (). Nun haben Sie die Möglichkeit, einen Tag und eine Uhrzeit im Kalender auszuwählen (). Zusätzliche, notwendige Informationen zum Termin (z.. itte nüchtern erscheinen! ) können Sie im darauffolgenden Feld () angeben. iese werden dem Patienten zusammen mit der Terminbestätigung per PUSH-Nachricht auf sein Smartphone gesendet. Rezepte, Überweisungen & Stornierungen bestätigen ei Rezeptbestellungen, Überweisungsanfragen und Termin-Stornierungen erhalten Sie eine E- Mail mit dem entsprechenden etreff, z.. Stornierungsanfrage, die ebenfalls einen Link enthält. Wichtig: Sobald Sie diesen Link anklicken, wird die nfrage umgehend bestätigt und der Patient erhält eine Nachricht. Es erfolgt im Gegensatz zur Terminbestätigung keine weitere estätigungsabfrage. Seite 10 I pp zum oc Im ereich Vertretung können Sie für Ihre Urlaubszeiten einen oder mehrere rztkollegen bestimmen, auf die ein Patient in der pp verwiesen wird. ktivieren Sie hierzu den Punkt Vertretung aktivieren () und wählen Sie die entsprechenden Kollegen aus dem Verzeichnis aus (). iese werden in der pp angezeigt, sobald ein Patient Ihr pp-profil aufruft. Zusätzlich haben Sie jetzt auch die Möglichkeit eine freie ngabe für eine Vertretung () zu machen. ies bietet sich an, wenn der rzt den Sie empfehlen nicht Mitglied im Ärztenetz Lippe ist. Wichtig: Während Ihrer bwesenheit stehen den Patienten die Online Services Ihrer Praxis nicht zur Verfügung. pp zum oc I Seite 11

7 Feedback gewünscht! ie pp zum oc hat gerade erst Laufen gelernt. Um den bestmöglichen Komfort für Sie und Ihre Patienten zu erreichen, freuen wir uns über hilfreiche Ideen, Tipps und Wünsche an pp zum oc: Ärztenetz Lippe Jetzt für Sie und Ihre Patienten im Store:

Handbuch. Herzlich Willkommen im neuen ExpertenPortal der top itservices AG. Sie haben Fragen zu der Registrierung oder Bedienung?

Handbuch. Herzlich Willkommen im neuen ExpertenPortal der top itservices AG. Sie haben Fragen zu der Registrierung oder Bedienung? Handbuch Herzlich Willkommen im neuen ExpertenPortal der top itservices AG. Sie haben Fragen zu der Registrierung oder Bedienung? Schauen Sie in unserem Handbuch nach oder kontaktieren Sie unser Support

Mehr

Outdoorbuchungskalender

Outdoorbuchungskalender Outdoorbuchungskalender Handbuch für Instruktoren Version: 1.2 / 22.11.2013 Handbuch Instruktoren I. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines...3 2 Erstregistration...4 3 Login...5 4 Passwort vergessen / Neues

Mehr

ANLEITUNG TEETIME ONLINE

ANLEITUNG TEETIME ONLINE ANLEITUNG TEETIME ONLINE Teetime Online Sehr geehrte Mitglieder! Mit unserer neuen Online Buchungsplattform haben Sie schnell und einfach die Möglichkeit, aus der Ferne Teetimes und Trainerstunden zu reservieren.

Mehr

MeinÄBD Nutzungsanleitung. Kassenärztliche Vereinigung Hessen

MeinÄBD Nutzungsanleitung. Kassenärztliche Vereinigung Hessen MeinÄBD Nutzungsanleitung Kassenärztliche Vereinigung Hessen Inhaltsverzeichnis Link im Internet 7 Startseite 8 Anmelden in MeinÄBD 9 Email Adresse ist nicht hinterlegt 10 Passwort vergessen 11-13 MeinÄBD,

Mehr

So funktioniert die Anmeldung bei IhrHeimplatz.de

So funktioniert die Anmeldung bei IhrHeimplatz.de So funktioniert die Anmeldung bei IhrHeimplatz.de Um ein Profil bei IhrHeimplatz.de zu erstellen klicken Sie bitte im Bereich auf kostenlos anmelden. Wichtig: a) Selbst wenn Ihre Einrichtung bereits bei

Mehr

Administration eines Redakteurs des Veranstaltungskalenders mit dem Content Management System TYPO3

Administration eines Redakteurs des Veranstaltungskalenders mit dem Content Management System TYPO3 Administration eines Redakteurs des Veranstaltungskalenders mit dem Content Management System TYPO3 Stand: November 2008 Inhaltsverzeichnis Handbuch Veranstaltungskalender- Redakteure 1. TYPO 3 in der

Mehr

Anleitung PrognosD Trend Cockpit Web-Applikation im Internet Browser

Anleitung PrognosD Trend Cockpit Web-Applikation im Internet Browser nleitung PrognosD Trend Cockpit Web-pplikation im Internet rowser PrognosD Trend Cockpit Seite 1 Inhalt 1. Zugang zum PrognosD Trend Cockpit... 1 2. Startseite... 2 3. Einstellungen... 3 4. Mein Portfolio...

Mehr

T F Virtueller Showroom. Tutorial für das Content management System (CMS)

T F Virtueller Showroom. Tutorial für das Content management System (CMS) rchitonic G Müllerstrasse 71, H 8004 Zürich T +41 44 297 20 20 F +41 44 297 20 21 www.architonic.com info@architonic.com Virtueller Showroom Tutorial für das ontent management System (MS) 1 Einstieg und

Mehr

Erste Schritte zum ipad

Erste Schritte zum ipad Erste Schritte zum ipad 1. ipad einrichten Zur Einrichtung des ipad schalten Sie es ein und befolgen Sie die Anweisungen des Setup-Assistenten. Die Bildschirmanweisungen des Setup-Assistenten führen Sie

Mehr

BayLern Hilfe Inhalt:

BayLern Hilfe Inhalt: BayLern Hilfe Inhalt: 1. Anmeldung... 2 2. Übersicht Startseite, Gebuchte Kurse starten... 3 3. Kurs buchen und stornieren... 6 3.1. Kurs buchen... 6 3.2. Kurs mit Genehmigung buchen... 8 3.3. Weitere

Mehr

Willkommen bei der Digital-Zeitung des Pfälzischen Merkur Liebe Leserin, lieber Leser,

Willkommen bei der Digital-Zeitung des Pfälzischen Merkur Liebe Leserin, lieber Leser, Willkommen bei der Digital-Zeitung des Pfälzischen Merkur Liebe Leserin, lieber Leser, vielen Dank, dass Sie sich für die Digital-Zeitung des Pfälzischen Merkur entschieden haben! Ab sofort können Sie

Mehr

Da ist meine Anleitung drin!

Da ist meine Anleitung drin! Da ist meine Anleitung drin! Auf den folgenden Seiten finden Sie eine detaillierte Anleitung, wie Sie Ihren Verein am effizientesten präsentieren können! Die meistgelesene Zeitung in OÖ Laut Regioprint

Mehr

GEMEINSAM VERNETZUNG GESTALTEN

GEMEINSAM VERNETZUNG GESTALTEN GEMEINSAM VERNETZUNG GESTALTEN Praxisnetze EINLEITUNG VERNETZUNG GESTALTEN Kursanbieter App zum Doc Ärzte Patienten Angetrieben von dem Wunsch, einfach und kom for tabel über eine App mit einem Arzt zu

Mehr

Bildungsveranstaltungen anlegen

Bildungsveranstaltungen anlegen Bildungsveranstaltungen anlegen Für das Anlegen und Verwalten von Veranstaltungen für Ihren Baukasten und für www.bildungsportal-kirche.de steht Ihnen jetzt der Onlineplaner zur Verfügung (login.online-geplant.de).

Mehr

1. Erreichbarkeit der R+F App Login News... 3

1. Erreichbarkeit der R+F App Login News... 3 1. Erreichbarkeit der... 2 2. Login... 2 3. News... 3 4. Scannen... 4 4.1 Kommission erstellen... 4 4.2 Artikel-Codes scannen... 4 4.2.1 Scann-Vorgang starten... 4 4.2.2 Hinweise zum Scannen:... 5 4.2.3

Mehr

ANMELDEN... 3 NEUE ERFASSEN... 4 KONTAKTE HINZUFÜGEN ODER ABÄNDERN... 8 KALENDER VERWALTEN AUFGABEN VERWALTEN... 13

ANMELDEN... 3 NEUE  ERFASSEN... 4 KONTAKTE HINZUFÜGEN ODER ABÄNDERN... 8 KALENDER VERWALTEN AUFGABEN VERWALTEN... 13 SmarterMail 11.12.2013Fehler! Verwenden Sie die Registerkarte 'Start', um Überschrift 1 ohne Numm. dem Text zuzuweisen, der hier angezeigt werden soll.li-life edv+internet est. 2 Inhaltsverzeichnis ANMELDEN...

Mehr

TUTORIAL KOMPETENZATLAS COMPA-RE

TUTORIAL KOMPETENZATLAS COMPA-RE UMWELTTECHNIK BW TUTORIAL KOMPETENZATLAS COMPA-RE Juli 2017 Marie Launay, Projektleiterin Umwelttechnik marie.launay@umwelttechnik-bw.de +49 711 252841-27 VORWORT > Kompetenzatlas Ressourceneffizienz und

Mehr

Sichere -Kommunikation mit dem Bezirk Niederbayern

Sichere  -Kommunikation mit dem Bezirk Niederbayern Sichere E-Mail-Kommunikation mit dem Bezirk Niederbayern Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort 2. Empfangen und Öffnen Ihrer ersten verschlüsselten E-Mail 2.1 Öffnen des Anhangs 2.2 Initialpasswort eingeben 2.3

Mehr

ANLEITUNG FÜR EINGELADENE BENUTZER

ANLEITUNG FÜR EINGELADENE BENUTZER GUGUUS.COM ANLEITUNG FÜR EINGELADENE BENUTZER Willkommen bei guguus.com! Sie wurden per Mail zur Benutzung von guguus.com eingeladen. Mit guguus.com können Sie auf einfachste Weise Ihre Arbeitszeit erfassen.

Mehr

FIDAR talks! DOKUMENTATION

FIDAR talks! DOKUMENTATION FIDAR talks! DOKUMENTATION INHALTSVERZEICHNIS Anmeldung... 2 Mein Profil... 3 Kontaktdaten... 4 Beruf, Karriere und Qualifikation... 4 Netzwerke Räte und Verbände... 5 Referenzen, Auszeichnungen und Publikationen...

Mehr

VST Tennisplatz Buchungssystem. Kamper Andreas

VST Tennisplatz Buchungssystem. Kamper Andreas VST Tennisplatz Buchungssystem Kamper Andreas Die Bedienung der Buchungsplattform und auch der Smartphone App sind prinzipiell sehr einfach. Einfach ausprobieren und dann erklärt sich vieles von selbst.

Mehr

Das neue Anmeldeverfahren für die DVAG IT-Systeme

Das neue Anmeldeverfahren für die DVAG IT-Systeme Das neue Anmeldeverfahren für die DVAG IT-Systeme 1. Download der "DVAG Login"-App Im Apple App Store Im Google Play Store............. 3. Umstellung auf DVAG Login Aktivierungsnummer generieren Aktivierung

Mehr

Handbuch. zur Pflege der Vereinseiten auf

Handbuch. zur Pflege der Vereinseiten auf Handbuch zur Pflege der Vereinseiten auf www.deutsche-turnliga.de Vereinsadmin Zum Login des Vereinsadmin gelangen Sie unter http://www.deutsche-turnliga.de/vereinsadmin Daraufhin öffnet sich folgende

Mehr

Anleitung zur Pflege des Firmenkontos auf der PLG Homepage. Wie Sie Ihre Daten ganz einfach selber bearbeiten können!

Anleitung zur Pflege des Firmenkontos auf der PLG Homepage. Wie Sie Ihre Daten ganz einfach selber bearbeiten können! Anleitung zur Pflege des Firmenkontos auf der PLG Homepage Wie Sie Ihre Daten ganz einfach selber bearbeiten können! Inhaltsverzeichnis Wie komme ich zu meinen Zugangsdaten? 3 Login 3 Statistik und Passwort

Mehr

H A N D B U C H. Ö T R V D A T E N B A N K https://www.tridata.at. Inhalt: 1. Allgemeiner Hinweis. 2. Anmeldevorgang. 3. Ändern der Login Daten

H A N D B U C H. Ö T R V D A T E N B A N K https://www.tridata.at. Inhalt: 1. Allgemeiner Hinweis. 2. Anmeldevorgang. 3. Ändern der Login Daten H A N D B U C H Ö T R V D A T E N B A N K https://www.tridata.at Inhalt: 1. Allgemeiner Hinweis 2. Anmeldevorgang 3. Ändern der Login Daten 4. Änderung/Ergänzung der Vereins-Kontaktdaten 5. Verlängerung

Mehr

Waldecker Bank eg VR-SECUREGO DAS SOLLTEN SIE WISSEN LADEN SIE DIE VR-SECUREGO-APP HERUNTER APP STARTEN UND FELDER AUSFÜLLEN

Waldecker Bank eg VR-SECUREGO DAS SOLLTEN SIE WISSEN LADEN SIE DIE VR-SECUREGO-APP HERUNTER APP STARTEN UND FELDER AUSFÜLLEN Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Seite: 1 Wir machen den Weg frei.! VR-SECUREGO DAS SOLLTEN SIE WISSEN Ihre Vorteile: 3 Optimal für Mobile-Banking (auch auf dem Tablet) 3 In der App sehen Sie

Mehr

Anleitung für Benutzer der TWINT Händler-App

Anleitung für Benutzer der TWINT Händler-App Anleitung für Benutzer der TWINT Händler-App Herzlich willkommen im TWINT Händler-Portal! Sie haben sich erfolgreich für das Händler-Portal registriert und/oder eingeloggt. Jetzt können Sie Ihren Anmeldeprozess

Mehr

Löwen App Version 4. IT-Servicezentrum. Martin-Luther-Universität. Halle-Wittenberg

Löwen App Version 4. IT-Servicezentrum. Martin-Luther-Universität. Halle-Wittenberg 2017 Löwen App Version 4 IT-Servicezentrum Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 15.03.2017 Einleitung Die kostenlose Smartphone-App Löwen App der Martin-Luther- Universität Halle-Wittenberg hilft

Mehr

Handbuch zu BookGoodLook:

Handbuch zu BookGoodLook: Handbuch zu BookGoodLook: Wenn du das liest, dann darf ich dich herzlich bei BookGoodLook willkommen heißen! Wenn du Fragen hast, dann ist auch unser Support-Team unter 0800 070 457 für dich verfügbar!

Mehr

eigenheim Ihre Immobilien-Betreuer

eigenheim Ihre Immobilien-Betreuer Beschreibung für Nutzung von HP Mobile 1. Aufrufen unserer Homepage () dort Klick auf den Button Kunden-Login (rechts oben) 2. Im oberen Fenster bei E-Mail Eingabe der E-Mail-Adresse, welche Sie uns mitgeteilt

Mehr

Verbinden Sie Ihren Trockner mit der Zukunft.

Verbinden Sie Ihren Trockner mit der Zukunft. Verbinden Sie Ihren Trockner mit der Zukunft. Home onnect. Eine pp für alles. Home onnect ist die erste pp, die für Sie wäscht und trocknet, spült, backt, Kaffee kocht und in den Kühlschrank schaut. Verschiedene

Mehr

LebenLimburg. Das Limburger Leben in einer App

LebenLimburg. Das Limburger Leben in einer App LebenLimburg Das Limburger Leben in einer App 1 SMARTPHONES SIND ÜBERALL tz 2 Peterspla 005......und 2013 Jedes Gewerbe und jeder Verein kann Teil der Community werden wie einfach das geht wird auf den

Mehr

NUTZERHANDBUCH LOCAL FACE

NUTZERHANDBUCH LOCAL FACE NUTZERHANDBUCH LOCAL FACE Stand Mai 2015 1 Inhalt 1 REGISTRIEREN... 3 3 PROFIL BEARBEITEN... 6 4 ABMELDUNG... 18 5 PASSWORT ÄNDERN... 18 6 PASSWORT VERGESSEN... 19 7 EIGENE INTERNETADRESSE FÜR IHRE PERSÖNLICHE

Mehr

ANLEITUNG SICHERE S MIT INCAMAIL EMPFANGEN

ANLEITUNG SICHERE  S MIT INCAMAIL EMPFANGEN ANLEITUNG SICHERE E-MAILS MIT INCAMAIL EMPFANGEN Post CH AG Seite 1 von 10 Dieses Dokument beschreibt A Welche Vorteile Ihnen der elektronische Empfang bringt B Wie Sie sich für IncaMail kostenlos registrieren

Mehr

ANLEITUNG zum Ausfüllen des Profils unter

ANLEITUNG zum Ausfüllen des Profils unter ANLEITUNG zum Ausfüllen des Profils unter www.netzwerk-finanzkompetenz.nrw.de Willkommen im Profilbereich des Netzwerks Finanzkompetenz NRW! Nutzen Sie alle Vorteile unserer Registrierung. Die vorliegende

Mehr

CampusNet Webportal SRH Heidelberg

CampusNet Webportal SRH Heidelberg CampusNet Webportal SRH Heidelberg Inhaltsverzeichnis Login... 2 Startseite... 3 Stundenplan... 4 Einstellungen Stundenplan... 5 Mein Studium... 6 Meine Module... 6 Meine Veranstaltungen... 7 Veranstaltungsdetails...

Mehr

BiWi-ONLINE-SERVICE https://anmeldung.biwi.at. Lehrerhandbuch

BiWi-ONLINE-SERVICE https://anmeldung.biwi.at. Lehrerhandbuch BiWi-ONLINE-SERVICE https://anmeldung.biwi.at 0 Lehrerhandbuch Herzlich Willkommen auf dem Portal BiWi-Online-Service! https://anmeldung.biwi.at Das BiWi-Online-Service ist eine Internet-Plattform auf

Mehr

Das Imbiss Shopsystem

Das Imbiss Shopsystem Das Imbiss Shopsystem Für wen ist dieses Shopsystem geeignet? Für jeden Imbiss/ Pizzeria/ jedes Restaurant mit Lieferservice. Ermöglichen Sie durch dieses Shopsystem ihren Kunden eine einfache und bequeme

Mehr

Anleitung Lehrbetriebsportal

Anleitung Lehrbetriebsportal Bildungsdepartement Amt für Berufsbildung Kollegiumstrasse 28 Postfach 2193 6431 Schwyz Telefon 041 819 19 25 Telefax 041 819 19 29 Anleitung Lehrbetriebsportal Inhalt 1 Allgemeine Informationen... 2 1.1

Mehr

Sie befinden sich auf der Startseite von Nennung Online

Sie befinden sich auf der Startseite von Nennung Online Sie befinden sich auf der Startseite von Nennung Online Sie haben nun die Option sich anzumelden (LOG-IN), falls Sie bereits registriert sind. Anderenfalls haben Sie die Möglichkeit, sich unter NEU REGISTRIEREN

Mehr

Anleitung zum Login. 2. Pflege von Praxisnachrichten auf einer Mediteam-Praxishomepage

Anleitung zum Login. 2. Pflege von Praxisnachrichten auf einer Mediteam-Praxishomepage Anleitung zum Login über die Mediteam- Homepage und zur Pflege von Praxisnachrichten auf Mediteam-Praxishomepages Stand: 25.Januar 2016 1. Was ist der Mediteam-Login? Alle Mediteam-Mitglieder haben die

Mehr

Lexware vor Ort. Handbuch. Stand 01.07.2015

Lexware vor Ort. Handbuch. Stand 01.07.2015 Lexware vor Ort Handbuch Stand 01.07.2015 Inhalt 1. Lexware vor Ort... 03 1.1 Startseite... 03 1.2 Login... 04 2. Das Portal... 05 2.1 Veranstaltungsmanager... 06 2.1.1 Ihre neuesten Anmeldungen... 07

Mehr

OnlineAgenda Ihres Zahnarztes

OnlineAgenda Ihres Zahnarztes OnlineAgenda Ihres Zahnarztes Sehr geehrter Patient Die OnlineAgenda Website bietet Ihnen die Möglichkeit Termine direkt über das Web bei Ihrer DH / Ihrem Zahnarzt zu buchen. Dieses PDF soll Ihnen helfen

Mehr

ondaf Der Online-Einstufungstest Deutsch als Fremdsprache

ondaf Der Online-Einstufungstest Deutsch als Fremdsprache ondaf Der Online-Einstufungstest Deutsch als Fremdsprache Anleitung für Teilnehmer Der gesamte Ablauf einer ondaf-prüfung ist in drei Phasen aufgeteilt: Registrierung, Buchung und Teilnahme am Test. Hier

Mehr

Kommissionstool LWD-Steiermark Benutzeranleitung für Kommissions-Mitglieder und Kommissions-Administratoren

Kommissionstool LWD-Steiermark Benutzeranleitung für Kommissions-Mitglieder und Kommissions-Administratoren Kommissionstool LWD-Steiermark Benutzeranleitung für Kommissions-Mitglieder und Kommissions-Administratoren Erstellt in Zusammenarbeit mit der Universität Wien Institut für Geographie und Regionalforschung

Mehr

DEJORIS iphone-app Anleitung

DEJORIS iphone-app Anleitung DEJORIS iphone-app Anleitung Stand: März 2014 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 1.1 Voraussetzungen... 3 1.2. Funktionen von allgemeinen Schaltflächen und Symbolen... 4 2. Arbeiten mit der DEJORIS-App...

Mehr

VR-SECUREGO DAS SOLLTEN SIE WISSEN LADEN SIE DIE VR-SECUREGO APP HERUNTER

VR-SECUREGO DAS SOLLTEN SIE WISSEN LADEN SIE DIE VR-SECUREGO APP HERUNTER Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Seite: 1 Wir machen den Weg frei.! VR-SECUREGO DAS SOLLTEN SIE WISSEN Ihre Vorteile: 3 Optimal für Mobile-Banking (auch auf dem Tablet) 3 In der App sehen Sie

Mehr

SIA 1 Web Data Collector (SIA WDC) Benutzeranleitung

SIA 1 Web Data Collector (SIA WDC) Benutzeranleitung Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Eidgenössische Steuerverwaltung ESTV bteilung Informatik SI 1 Web Data Collector (SI WDC) enutzeranleitung nmeldung und Problemlösung 1 SI = Spontaner Informationsaustausch

Mehr

Elektronischer Lohndokumenten-Versand

Elektronischer Lohndokumenten-Versand Elektronischer Lohndokumenten-Versand Ab Januar 2017 verschicken wir die Lohndokumente per E-Mail. IncaMail erlaubt uns, den regelmässigen Versand von Lohndokumenten einfacher, schneller und umweltfreundlicher

Mehr

Quick Guide. für das moove Portal. Employee Health Support Program

Quick Guide. für das moove Portal. Employee Health Support Program Quick Guide für das moove Portal Employee Health Support Program Herzlich Willkommen zum Employee Health Support Program der SAP Das SAP Employee Health Support Program verknüpft zum ersten Mal verschiedene

Mehr

Anleitung zum Zusammenlegen von Kennungen

Anleitung zum Zusammenlegen von Kennungen Anleitung zum Zusammenlegen von Kennungen Um Ihre Kennungen auf CommSy zusammenzulegen, braucht es nur vier kleine Schritte, die folgend dargestellt sind. Die Grafiken sind beispielhaft für das Portal

Mehr

Kreisgruppe Rhein Ruhr. Willkommen

Kreisgruppe Rhein Ruhr. Willkommen Willkommen evewa Schulung Kreisgruppe Rhein Ruhr 20.10.2016 TÜV NORD Bildung GmbH & Co. KG Organisation Teilnehmerliste Verpflegung Schulungsraum Pausen Ablauf bis 19:00 h Eintreffen / Administration Begrüßung

Mehr

Inhaltsverzeichnis Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6

Inhaltsverzeichnis Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6 Inhaltsverzeichnis 1. Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 2. Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6 3. Meine Konten...8 3.1. Konten...8 3.1.1. Kontenübersicht...8 3.1.2.

Mehr

Dokumentation Mitarbeiter Verwaltung Inhaltsverzeichnis:

Dokumentation Mitarbeiter Verwaltung Inhaltsverzeichnis: Dokumentation Mitarbeiter Verwaltung Inhaltsverzeichnis: 1. Login... Seite 2 Passwort ändern... Seite 2-3 2. Aufbau... Seite 3 3. Scheduler... Seite 4 Abwesenheiten eintragen (Tagesabsenzen)... Seite 5-6

Mehr

Gebrauchsanleitung. vision App

Gebrauchsanleitung. vision App Gebrauchsanleitung vision App A Registrierung Inhaltsverzeichnis 4 B atenübertragung 5 C 1. 2. 3. 4. Bluetooth Koppelung Zuweisen des Blutdruckmessgerätes Zuweisen des Schrittzählers Zuweisen der Waage

Mehr

Anleitung Mini-Page-CMS

Anleitung Mini-Page-CMS Anleitung Mini-Page-CMS 1. Login... 2 2. Inhalte bearbeiten... 3 2.1 Startseite... 3 2.2 Rubriken ohne Unterrubriken... 4 2.3 Rubriken mit Unterrubriken... 4 2.4 Rubriken mit mehreren Bildern pro Unterrubrik...

Mehr

Handbuch Franklin Templeton Webshop. Inhaltsverzeichnis. 1. Wo finde ich was? Das Wichtigste im Überblick Registrieren als neuer Webshop-Kunde 3

Handbuch Franklin Templeton Webshop. Inhaltsverzeichnis. 1. Wo finde ich was? Das Wichtigste im Überblick Registrieren als neuer Webshop-Kunde 3 Handbuch Franklin Templeton Webshop Inhaltsverzeichnis 1. Wo finde ich was? Das Wichtigste im Überblick 2 2. Registrieren als neuer Webshop-Kunde 3 3. Anmeldung als registrierter Kunde 5 4. Passwort vergessen

Mehr

Handbuch. Albatros Web Services - (Onlinereservierung)

Handbuch. Albatros Web Services - (Onlinereservierung) Handbuch Albatros Web Services - (Onlinereservierung) Die Albatros-Web-Services geben registrierten Benutzern die Möglichkeit über das Internet eine Startzeit zu reservieren oder persönliche Daten zu betrachten.

Mehr

smart-page.ch - Anleitung CMS

smart-page.ch - Anleitung CMS smart-page.ch - Anleitung CMS 1. Login... 2 2. Inhalte bearbeiten... 3 2.1 Startseite... 3 2.2 Rubriken ohne Unterrubriken... 4 2.3 Rubriken mit Unterrubriken... 4 2.4 Rubriken mit mehreren Bildern pro

Mehr

Das Termin-Vergabe- und Patienten-Zuweisungssystem für Praxen und Kliniken

Das Termin-Vergabe- und Patienten-Zuweisungssystem für Praxen und Kliniken Praxisconnect Das Termin-Vergabe- und Patienten-Zuweisungssystem für Praxen und Kliniken https://www.praxisconnect.de Inhalt Praxisconnect aufrufen 2 1. Praxisconnect Start 3 1.1 Anmelden an Praxisconnect

Mehr

Handbuch Pool4Tool Angebot als Lieferant erstellen

Handbuch Pool4Tool Angebot als Lieferant erstellen Handbuch Pool4Tool Angebot als Lieferant erstellen 1 EINLOGGEN IN P4T Wenn Sie zu einer neuen RFQ (Request for Quotation = Preisanfrage) eingeladen werden, erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten

Mehr

Add-on CardScan für Sage CRM

Add-on CardScan für Sage CRM dd-on ardcan für age M Bei dem dd-on ardcan handelt es sich um ein eigenständiges Programm. Für die uswahlfelder (z.b. Lead-Quelle) merkt sich das Programm den letzten verwendeten Wert und stellt diesen

Mehr

Stadt Luzern Prozesse und Informatik Secure Mail

Stadt Luzern Prozesse und Informatik Secure Mail Informatik- Ausbildung Secure Mail E-Mail Verschlüsselung Benutzeranleitung für externe Benutzer PIT Inhaltsverzeichnis 1 Wie funktioniert Secure Mail... 2 2 Registrierung... 2 3 Verschlüsselte E-Mails

Mehr

Zurich HelpPoint. Kurzanleitung Online-Personalvorsorge

Zurich HelpPoint. Kurzanleitung Online-Personalvorsorge Zurich HelpPoint Kurzanleitung Online-Personalvorsorge ufruf und Einstieg esuchen Sie die Internet-Seite www.zurich.ch/myzurich (für roker/makler: www.zurich.ch/brokerweb) Klicken Sie auf «Login». Eingabe

Mehr

Bedienungsanleitung Online-Shop Mobility Solutions. Produktshop

Bedienungsanleitung Online-Shop Mobility Solutions. Produktshop Bedienungsanleitung Online-Shop Mobility Solutions Produktshop Inhaltsverzeichnis Anmeldung... 2 Bestellvorgang... 4 Bestellung auslösen... 7 Bestätigung... 9 1 Anmeldung Schritt 1 - Gehen Sie auf die

Mehr

APW 2.0 Quick-Check Integration

APW 2.0 Quick-Check Integration APW 2.0 Quick-Check Integration AUTOR VERSION 1.0 Georg Laa DATUM 13.07.2016 i Übersicht 1. AKTIVIERUNG IM CSA / CUSTOMER SELF ADMINISTRATION... 1 2. QUICK-CHECK... 4 3. BROWSER EINSTELLUNGEN INTERNET

Mehr

Nutzungsanleitung nline

Nutzungsanleitung nline Nutzungsanleitung nline 1. Anmeldung 1.1 Sie rufen die Internetadresse http://nline.nibis.de/emsland auf und klicken auf den Button anmelden. 1.2 Dann geben Sie Ihren Benutzername und Ihr Passwort ein

Mehr

Häufige Fragen zu ZOIN

Häufige Fragen zu ZOIN September 2017 Seite 1 von 5 Rund um das beliebte und bekannte Bezahlen mit der Bankomatkarte bietet die BTV einen neuen Service an. Bei ZOIN handelt es sich um eine sichere und einfache Möglichkeit, mit

Mehr

Landeshauptstadt Kiel Online Bewerbungsportal Hilfe

Landeshauptstadt Kiel Online Bewerbungsportal Hilfe Landeshauptstadt Kiel Inhalt 1. Wie registriere ich mich im Bewerbungsportal?... 2 2. Wie melde ich mich am Portal an?... 3 3. Wie kann ich die detaillierten Informationen der Ausschreibungen anzeigen?...

Mehr

um die Handhabung unserer Website zu vereinfachen, sollen hier ein paar Tipps veröffentlicht werden.

um die Handhabung unserer Website zu vereinfachen, sollen hier ein paar Tipps veröffentlicht werden. Liebe Fliegerkollegen, um die Handhabung unserer Website zu vereinfachen, sollen hier ein paar Tipps veröffentlicht werden. Banner Hauptnavigationsleiste Menü Login für den Mitgliederbereich Wichtige Informationen

Mehr

S TAND N OVEMBE R 2012 HANDBUCH DUDLE.ELK-WUE.DE T E R M I N A B S P R A C H E N I N D E R L A N D E S K I R C H E

S TAND N OVEMBE R 2012 HANDBUCH DUDLE.ELK-WUE.DE T E R M I N A B S P R A C H E N I N D E R L A N D E S K I R C H E S TAND N OVEMBE R 2012 HANDBUCH T E R M I N A B S P R A C H E N I N D E R L A N D E S K I R C H E Herausgeber Referat Informationstechnologie in der Landeskirche und im Oberkirchenrat Evangelischer Oberkirchenrat

Mehr

easybooking Anfragepool AddOn für Firefox (Apple OSX)

easybooking Anfragepool AddOn für Firefox (Apple OSX) easybooking Anfragepool AddOn für Firefox (Apple OSX) Das easybooking Anfragepool Add-On Lieber easybooking Kunde, mithilfe des easybooking Anfragepool Add-Ons für Firefox können Sie mit wenigen Schritten

Mehr

Anleitung zur Bedienung der ZAH Verschenk-,Such- und Tauschbörse

Anleitung zur Bedienung der ZAH Verschenk-,Such- und Tauschbörse Anleitung zur Bedienung der ZAH Verschenk-,Such- und Tauschbörse Diese Anleitung ist in sieben Schritte unterteilt. Folgende Bereiche umfasst die Hilfe-Anleitung: 1. Registrierung / Anmeldung in der Verschenk-,

Mehr

Das Webportal für Mitarbeiterdokumente - Leitfaden zur Bedienung -

Das Webportal für Mitarbeiterdokumente - Leitfaden zur Bedienung - Das Webportal für Mitarbeiterdokumente - Leitfaden zur Bedienung - Inhaltsübersicht 1. Programmstart 3-1.1 Anmeldung 3-1.2 Benutzerkonto aktivieren 4-1.3 Probleme beim Anmelden (Kennwort vergessen) 5 2.

Mehr

Handbuch für Gründer. Stand: 13.12.2013. Verbundpartner

Handbuch für Gründer. Stand: 13.12.2013. Verbundpartner Stand: 13.12.2013 Verbundpartner Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines... 3 2. Zugang zur Gründungswerkstatt... 4 3. Login... 5 4. Meine Werkstatt... 6 5. Businessplan... 7 5.1. Bearbeiten des Businessplans...

Mehr

Handbuch Schiedsrichteransetzung im DFBnet

Handbuch Schiedsrichteransetzung im DFBnet Handbuch Schiedsrichteransetzung im DFBnet Zum Inhalt 1. Programmstart... 2 1.1 Report... 5 2. Stammdaten... 6 2.1.1 Karteireiter: Stammdaten... 6 2.1.2 Karteireiter: Qualifikation... 7 2.1.3 Karteireiter:

Mehr

Anleitung für Benutzer der TWINT Händler-App

Anleitung für Benutzer der TWINT Händler-App Anleitung für Benutzer der TWINT Händler-App Herzlich willkommen im TWINT Händler-Portal! Sie haben sich erfolgreich für das Händler-Portal registriert und/oder eingeloggt. Jetzt können Sie Ihre Geschäftsangaben

Mehr

Benutzeranleitung der Webseite Hochwertige Online-Darstellung für Innungsbetriebe -

Benutzeranleitung der Webseite  Hochwertige Online-Darstellung für Innungsbetriebe - Benutzeranleitung der Webseite www.handwerk.berlin Hochwertige Online-Darstellung für Innungsbetriebe - Die Webseite des Innungsverbands Wenn Handwerk dann Innung (WHdI) verfügt über eine moderne Handwerkersuche.

Mehr

Freude am Fahren BMW CONNECTED DRIVE. HOW-TO GUIDE: MICROSOFT OFFICE 365. STAND: 09/2017.

Freude am Fahren BMW CONNECTED DRIVE. HOW-TO GUIDE: MICROSOFT OFFICE 365. STAND: 09/2017. Freude am Fahren BMW CONNECTED DRIVE. HOW-TO GUIDE: MICROSOFT OFFICE 365. STAND: 09/2017. BMW CONNECTED DRIVE MICROSOFT OFFICE 365. Microsoft Office 365 Integration bietet Ihnen folgende Vorteile: Mit

Mehr

Literaturrecherche und Erstellung von Literaturlisten

Literaturrecherche und Erstellung von Literaturlisten Literaturrecherche und Erstellung von Literaturlisten 1 Inhaltsverzeichnis Die Literaturverwaltung... 3 Die Erstellung von Literaturlisten... 3 Wie füllt man die Literaturliste... 4 Das Bearbeiten von

Mehr

eservice Benutzerhandbuch Inhalt

eservice Benutzerhandbuch Inhalt eservice Benutzerhandbuch Inhalt 1 Inhalt 2 Inhalt Inhalt... 3 Ein neues Benutzerkonto anlegen... 4 Maschinen zu Ihrem Benutzerkonto hinzufügen... 9 Eine Zählerstandsmeldung abgeben...12 Verbrauchsmaterial

Mehr

Anleitung zum Eintragen von psychotherapeutischen Terminen in den digitalen Kalender der TSS (für BAGs)

Anleitung zum Eintragen von psychotherapeutischen Terminen in den digitalen Kalender der TSS (für BAGs) Anleitung zum Eintragen von psychotherapeutischen Terminen in den digitalen Kalender der TSS (für BAGs) Loggen Sie sich mit den Zugangsdaten Ihrer Praxis auf www.ekvhh.de ein. Unter dem Menüpunkt Anwendungen

Mehr

S3C Hausarztzentrierte Versorgung AOK Bremen (Niedersachsen) Stand September Seite 1

S3C Hausarztzentrierte Versorgung AOK Bremen (Niedersachsen) Stand September Seite 1 S3C Hausarztzentrierte Versorgung AOK Bremen (Niedersachsen) Stand September 2015 Seite 1 Inhaltsverzeichnis 1 Freischaltung und Aktivierung... 3 1.1 Vertrag freischalten... 3 1.1.1 Weg 1... 3 1.1.2 Weg

Mehr

EINFÜHRUNG ZUM NEUEN MITGLIEDERBEREICH VDÄPC - ERSTE SCHRITTE - ERSTE EINSTELLUNG PROFIL - NUTZUNG FORUM

EINFÜHRUNG ZUM NEUEN MITGLIEDERBEREICH VDÄPC - ERSTE SCHRITTE - ERSTE EINSTELLUNG PROFIL - NUTZUNG FORUM EINFÜHRUNG ZUM NEUEN MITGLIEDERBEREICH VDÄPC - ERSTE SCHRITTE - ERSTE EINSTELLUNG PROFIL - NUTZUNG FORUM VDÄPC - MITGLIEDERBEREICH VEREINIGUNG DER DEUTSCHEN ÄSTHETISCH-PLASTISCHEN CHIRURGEN ERSTE SCHRITTE:

Mehr

Anwenderhandbuch Online Redaktionssystem. Datenübermittlung Kirchennachrichten Stand: April 2010

Anwenderhandbuch Online Redaktionssystem. Datenübermittlung Kirchennachrichten Stand: April 2010 Anwenderhandbuch Online Redaktionssystem Datenübermittlung Kirchennachrichten Stand: April 2010 2 15 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Einführung... 3 1. Login... 4 1.1 Persönliche Daten eingeben...

Mehr

Eigene Daten ändern Angehöriger BOS

Eigene Daten ändern Angehöriger BOS Eigene Daten ändern Angehöriger BOS 1. Möglichkeiten zur Änderung von eigenen Daten:... 1 2. Daten bearbeiten:... 2 3. Dienststelle wechseln:... 4 4. Passwort ändern:... 6 5. E-Mail-Adresse ändern:...

Mehr

Handbuch für Nutzer von Zertifikaten der Zertifizierungsstellen (CAs) des Bayerischen Behördennetzes (BYBN) zur Sicherung von E-Mails Teil D2:

Handbuch für Nutzer von Zertifikaten der Zertifizierungsstellen (CAs) des Bayerischen Behördennetzes (BYBN) zur Sicherung von E-Mails Teil D2: Handbuch für Nutzer von Zertifikaten der Zertifizierungsstellen (CAs) des Bayerischen Behördennetzes (BYBN) zur Sicherung von E-Mails (Kerstin Ehrhardt) München 02.05.2007 1 1 Nutzung Sicherer E-Mail...

Mehr

Sehr geehrte Studierende, herzlich willkommen zu dem Online Evaluations- Instrument EVALuna. Dieses Programm bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Lehrveranstaltungen vollkommen anonym zu evaluieren und darüber

Mehr

Kurzanleitung. Zotero 5.0. Inhalt kim.uni-hohenheim.de

Kurzanleitung. Zotero 5.0. Inhalt kim.uni-hohenheim.de Zotero 5.0 Kurzanleitung 21.08.2017 kim.uni-hohenheim.de kim@uni-hohenheim.de Inhalt Installieren... 2 Literatur erfassen... 2 Automatische Übernahme aus Webseiten... 2 Einträge über eine Importdatei hinzufügen...

Mehr

Anleitung. Office 365 Login für Lernende. Datum: Juli Version: 1.0

Anleitung. Office 365 Login für Lernende. Datum: Juli Version: 1.0 Anleitung Office 365 Login für Lernende Autor: Ivo Rohrer Datum: Juli 2017 Version: 1.0 Inhaltsverzeichnis 1 Office 365 3 2 Erstmaliges Anmelden 4 3 OneDrive einrichten 8 4 E-Mail und Weiterleitung einrichten

Mehr

Anleitung. Kontenverwaltung auf mail.tbits.net

Anleitung.  Kontenverwaltung auf mail.tbits.net Anleitung E-Mail Kontenverwaltung auf mail.tbits.net E-Mail Kontenverwaltung auf mail.tbits.net 2 E-Mail Kontenverwaltung auf mail.tbits.net Leitfaden für Kunden Inhaltsverzeichnis 1. Überblick über die

Mehr

MEZ-TECHNIK Online-Shop. Handbuch Version 1.0

MEZ-TECHNIK Online-Shop. Handbuch Version 1.0 MEZ-TECHNIK Online-Shop Handbuch Version 1.0 01. Allgemein Der neue MEZ-TECHNIK Online-Shop bietet Ihnen jederzeit einen Überblick über das komplette Sortiment an Produkten für die Produktion, Montage

Mehr

EasyLogin Aktivierung und Anmeldung

EasyLogin Aktivierung und Anmeldung EasyLogin Aktivierung und Anmeldung Inhalt 1 2 3 4 5 EasyLogin Neue Einstiegsseite Für EasyLogin registrieren Systemfreischaltung Vorteile Ausnahme: Anmeldung mit bestehenden EasyLogin Zugangsdaten 2 EasyLogin

Mehr

Handbuch für Gründer. Daniela Richter, Marco Habschick. Stand: 21.02.2013. Verbundpartner:

Handbuch für Gründer. Daniela Richter, Marco Habschick. Stand: 21.02.2013. Verbundpartner: Daniela Richter, Marco Habschick Stand: 21.02.2013 Verbundpartner: Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines...3 2. Zugang zur Gründungswerkstatt...4 3. Login...5 4. Meine Werkstatt...6 5. Businessplan...7 5.1.

Mehr

Anleitung für Benutzer der Windows-Lösung

Anleitung für Benutzer der Windows-Lösung Anleitung für Benutzer der Windows-Lösung Herzlich willkommen bei TWINT! Sie möchten zum Einkassieren die TWINT Windows-Lösung für PC, Laptop oder Tablet nutzen? Wir zeigen Ihnen auf den nächsten Seiten,

Mehr

Login und Noten im ecampus / Dozierende

Login und Noten im ecampus / Dozierende Inhaltsverzeichnis 1 Der ecampus... 2 1.1 An- und Abmelden... 2 1.2 Zum ersten Mal anmelden... 2 2 Noten verwalten... 4 2.1 Noteneingabeseite einer Klasse öffnen und schliessen... 4 2.2 Noten eingeben...

Mehr

A1 Voice Butler. Benutzerhandbuch

A1 Voice Butler. Benutzerhandbuch A1 Voice Butler Benutzerhandbuch A1 Voice Butler - Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis 1. A1 VOICE BUTLER QUICKSTART... 3 2. ERSTKONFIGURATION... 4 4. NEUE ABWESENHEITSANSAGE ERSTELLEN... 7 5. A1 VOICE

Mehr

Graphisch Technische Datenverarbeitung

Graphisch Technische Datenverarbeitung 1. Einleitung Die Einführung der online Bestellung von Gewährverschlüssen beim Deutschen Imker Bund ermöglicht es den Mitgliedern der teilnehmenden Landesverbände, Bestellungen einfacher und schneller

Mehr

Handbuch Mitgliederverzeichnis

Handbuch Mitgliederverzeichnis Handbuch Mitgliederverzeichnis Version 3.0 Das Mitgliederverzeichnis wird über die Round Table Austria Homepage angewählt. Dort können alle Änderungen der Mitgliederdaten durchgeführt werden. Dieses Handbuch

Mehr