A U S S C H R E I B U N G. An die Landesschulräte (Stadtschulrat für Wien) Ämter der Landesregierungen. Rektorate der Pädagogischen Hochschulen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "A U S S C H R E I B U N G. An die Landesschulräte (Stadtschulrat für Wien) Ämter der Landesregierungen. Rektorate der Pädagogischen Hochschulen"

Transkript

1 Ausschreibung - Mit Wirksamkeit vom 1.September 2015 gelangt je eine Stelle einer/eines Beauftragten für Bildungskooperation in Tirana, Sarajevo, Chisinau und St. Petersburg zur Nachbesetzung A U S S C H R E I B U N G An die Landesschulräte (Stadtschulrat für Wien) Ämter der Landesregierungen Rektorate der Pädagogischen Hochschulen Direktionen der Zentrallehranstalten, der Vorstudienlehrgänge der Wiener und Grazer Universitäten und der österreichischen Schulen im Ausland Geschäftszahl: BMBF-660/0003-IA/4a/2015 SachbearbeiterIn: ADir. Eva-Maria Pirek Abteilung: IA/4a Telefon/Fax: / Ihr Zeichen: Antwortschreiben bitte unter Anführung der Geschäftszahl. Minoritenplatz Wien Tel.: Fax: DVR

2 Seite 2 von 5 zu Geschäftszahl BMBF-660/0003-IA/4a/2015 A. NACHZUBESETZENDE FUNKTION EINER/EINES BEAUFTRAGTEN FÜR BILDUNGSKOOPERATION IN ALBANIEN Die Funktion einer/eines Beauftragten für Bildungskooperation in Albanien, Dienstort Tirana, gelangt mit Wirksamkeit vom 1. September 2015 zur Nachbesetzung. Das Büro in Tirana ist als Regionalbüro auch für die Länder Mazedonien und Kosovo zuständig. B. NACHZUBESETZENDE FUNKTION EINER/EINES BEAUFTRAGTEN FÜR BILDUNGSKOOPERATION IN BOSNIEN-HERZEGOWINA Die Funktion einer/eines Beauftragten für Bildungskooperation in Bosnien-Herzegowina, Dienstort Sarajevo, gelangt mit Wirksamkeit vom 1. September 2015 zur Nachbesetzung. Das Büro in Sarajevo ist als Regionalbüro auch für die Länder Serbien sowie Montenegro zuständig. C. NACHZUBESETZENDE FUNKTION EINER/EINES BEAUFTRAGTEN FÜR BILDUNGSKOOPERATION IN DER REPUBLIK MOLDAU Die Funktion einer/eines Beauftragten für Bildungskooperation in der Republik Moldau, Dienstort Chisinau, gelangt mit Wirksamkeit vom 1. September 2015 zur Nachbesetzung. D. NACHZUBESETZENDE FUNKTION EINER/EINES BEAUFTRAGTEN FÜR BILDUNGSKOOPERATION IN RUSSLAND Die Funktion einer/eines Beauftragten für Bildungskooperation in Russland, Dienstort St. Petersburg, gelangt mit Wirksamkeit vom 1. September 2015 zur Nachbesetzung.

3 Seite 3 von 5 zu Geschäftszahl BMBF-660/0003-IA/4a/2015 E. AUSSCHREIBUNGSBEDINGUNGEN Aufgabenbereiche: Management von Projekten im schulischen Bereich in Zusammenarbeit mit lokalen, österreichischen und internationalen Bildungsinstitutionen. Organisatorische Abwicklung vor Ort in Absprache mit dem Verein KulturKontakt Austria. Inhaltliche Schwerpunkte: Chisinau: Unterstützung der Reform der Berufsbildung in Bereichen wie Entrepreneurship und Einkommensgenerierung und der Förderung des interinstitutionellen Austauschs zur Einführung von betrieblichem Lernen; Unterstützung des Zugangs zu Bildung von SchülerInnen mit besonderen Lernbedürfnissen St. Petersburg: Förderung interinstitutioneller Kooperationen in Bereichen wie neue Lehr- Lernzugänge in der Einführung von Bildungsstandards, Entwicklung von Schule als Ort nachhaltiger Entwicklung und Umsetzung neuer Fort-und Weiterbildungsangebote für LehrerInnen Regionalbüro Sarajevo (zuständig für Bosnien und Herzegowina, Serbien, Montenegro): Unterstützung der Reform der Berufsbildung im Rahmen bilateraler und regionaler Projekte in Bereichen wie Verbesserung der Kooperation Schule Wirtschaft am Beispiel des Tourismussektors und der Unterstützung des interinstitutionellen Erfahrungsaustauschs zur Entwicklung einer Berufsbildungsstrategie; Förderung der Qualität im Bereich Schulmanagement. Regionalbüro Tirana (zuständig für Albanien, Mazedonien, Kosovo): Unterstützung der Reform der Berufsbildung im Rahmen bilateraler und regionaler Projekte in Bereichen wie Einführung neuer Lehr-/Lernzugänge zur Förderung von Entrepreneurship Learning, Entwicklung einer praxisnahen IT-Ausbildung am Beispiel eines albanischen Sekundarschulprojektes; Förderung des Zugangs von Mädchen zu atypischen Berufen; Unterstützung in der Einführung von kompetenzbasierten Lehrplänen Voraussetzungen: a) Abschluss eines Universitätsstudiums (insbes. Lehramt für höhere Schulen) b) Projektmanagement- und Organisationserfahrung; c) Kenntnisse über das österreichische Schulwesen d) verhandlungsfähiges Englisch, Kenntnisse der Landessprache von Vorteil; an den Dienstorten St. Petersburg, Chisinau und Sarajevo sind verhandlungssichere Kenntnisse der Landessprache/n erforderlich (St. Petersburg Russisch; Chisinau Russisch oder Rumänisch, Sarajevo Bosnisch oder Serbisch oder Kroatisch)

4 Seite 4 von 5 zu Geschäftszahl BMBF-660/0003-IA/4a/2015 e) Fähigkeit zu eigenverantwortlichem und selbständigem Handeln; Flexibilität; Leistungsbereitschaft; interkulturelle Sensibilität sowie Erfahrung im Konfliktmanagement Einsatzbedingungen: Vorgesehen ist eine einjährige Vertragsdauer mit Verlängerungsmöglichkeit. Entgelt: Das Monatsentgelt liegt in Abhängigkeit von Verwendung und Vorbildung (bei Vollbeschäftigung) zwischen mindestens 2.104,60 brutto und mindestens 2.796,34 brutto. Es erhöht sich gegebenenfalls auf Basis der gesetzlichen Vorschriften durch anrechenbare Vordienstzeiten sowie sonstige mit den Besonderheiten der Verwendung verbundene Entlohnungsbestandteile. Weiters kommt eine gesetzlich vorgesehene Auslandszulage zur Anwendung. Dieses Kooperationsmodell wird in enger Zusammenarbeit mit dem Verein KulturKontakt Austria realisiert. Allgemeine Informationen über die Tätigkeit einer/eines Beauftragten für Bildungskooperation finden sich unter und Weitere Auskünfte erteilt Frau Mag. Katrin HAVLICEK, Tel.: , Detailinformationen über die Entsendung als Beauftragte/r für Bildungskooperation können beim Bundesministerium für Bildung und Frauen, Referat IA/4a, Herrn ADir. RegR Robert Fittner, Tel.: , eingeholt werden. F. EINBRINGUNG DER BEWERBUNGEN Die Bewerbungen sind online auf der Website einzureichen. Lehrkräfte im Dienst reichen den Ausdruck der Bewerbung zusätzlich per Post im Dienstweg unter folgender Adresse ein: Bundesministerium für Bildung und Frauen, Referat IA/4a, Minoritenplatz 5, 1014 Wien Anzuschließen sind: Das unterschriebene Online-Bewerbungsformular, ein Motivationsschreiben sowie ein Lebenslauf in deutscher Sprache, ein Passbild, Geburtsurkunde*, Staatsbürgerschaftsnachweis*, ggf. Heiratsurkunde bzw. Geburtsurkunden von Kindern*, Reifeprüfungszeugnis*, Lehramtsprüfungszeugnis bzw. Diplomprüfungszeugnis*, Zeugnis über die Einführung in das praktische Lehramt bzw. Probejahrzeugnis oder Bestätigung über die Zurücklegung des Unterrichtspraktikums bzw. der Berufspraxis*, ärztliches Zeugnis über die gesundheitliche Eignung für den angestrebten Verwendungsort (Original), eine Beurteilung durch das zuständige Schulaufsichtsorgan (Original, für Lehrkräfte im Schuldienst) und eine Strafregisterbescheinigung (Original, nicht älter als sechs Monate). (* Unterlagen in Kopie) Strafregisterauszug und ärztliches Attest (Originale) können nachgereicht werden.

5 Seite 5 von 5 zu Geschäftszahl BMBF-660/0003-IA/4a/2015 Weitere Informationen: Bundesministerium für Bildung und Frauen, Referat IA/4a, Tel TERMIN: 13. März 2015 (Online-Bewerbungsschluss / Datum des Poststempels f. die Einreichung im Dienstweg)! Die Landesschulräte und der Stadtschulrat für Wien sowie die Ämter der Landesregierungen werden ersucht, diese Ausschreibung unverzüglich allen Direktionen der in Betracht kommenden Schulen in geeigneter Form zur Kenntnis zu bringen und Terminüberschreitungen bei der Vorlage der Bewerbungsunterlagen unbedingt zu vermeiden. Wien, 13. Februar 2015 Für die Bundesministerin: SektChef Mag. Hanspeter Huber Elektronisch gefertigt

A U S S C H R E I B U N G. An die Landesschulräte (Stadtschulrat für Wien) Ämter der Landesregierungen. Rektorate der Pädagogischen Hochschulen

A U S S C H R E I B U N G. An die Landesschulräte (Stadtschulrat für Wien) Ämter der Landesregierungen. Rektorate der Pädagogischen Hochschulen Minoritenplatz 5, 1010 Wien DVR 0064301 Sachbearbeiterin: ADir. in Eva-Maria Pirek Abteilung III/3a Tel.: +43 1 531 20-4843 Fax: +43 1 531 20-814843 eva-maria.pirek@bmbwf.gv.at Antwortschreiben bitte unter

Mehr

Ausschreibung - Nachbesetzung einer SubventionslehrerIn-Planstelle bei CONCORDIA Romania in Ploiesti/Rumänien mit Wirksamkeit vom 1.

Ausschreibung - Nachbesetzung einer SubventionslehrerIn-Planstelle bei CONCORDIA Romania in Ploiesti/Rumänien mit Wirksamkeit vom 1. Minoritenplatz 5, 1010 Wien www.bmb.gv.at DVR 0064301 Sachbearbeiter/in: ADir. in Eva-Maria Pirek Abteilung III/3a Tel.: +43 1 531 20-4843 Fax: +43 1 531 20-814843 eva-maria.pirek@bmb.gv.at Antwortschreiben

Mehr

A U S S C H R E I B U N G. An alle/die Landesschulräte (den Stadtschulrat für Wien) Ämter der Landesregierungen

A U S S C H R E I B U N G. An alle/die Landesschulräte (den Stadtschulrat für Wien) Ämter der Landesregierungen Minoritenplatz 5, 1010 Wien www.bmb.gv.at DVR 0064301 Sachbearbeiter/in: ADir. in Eva-Maria Pirek Abteilung III/3a Tel.: +43 1 531 20-4843 Fax: +43 1 531 20-814843 eva-maria.pirek@bmb.gv.at Antwortschreiben

Mehr

Ausschreibung - Besetzung von Subventionslehrer/innen-Planstellen bei CONCORDIA Romania in Ploiesti/Rumänien mit Wirksamkeit vom 1.

Ausschreibung - Besetzung von Subventionslehrer/innen-Planstellen bei CONCORDIA Romania in Ploiesti/Rumänien mit Wirksamkeit vom 1. Ausschreibung - Besetzung von Subventionslehrer/innen-Planstellen bei CONCORDIA Romania in Ploiesti/Rumänien mit Wirksamkeit vom 1. September 2014 A U S S C H R E I B U N G An alle/die Landesschulräte

Mehr

Ausschreibung - Nachbesetzung von SubventionslehrerInnen-Planstellen an der Österreichischen Schule Guatemala mit Wirksamkeit vom 1.

Ausschreibung - Nachbesetzung von SubventionslehrerInnen-Planstellen an der Österreichischen Schule Guatemala mit Wirksamkeit vom 1. Ausschreibung - Nachbesetzung von SubventionslehrerInnen-Planstellen an der Österreichischen Schule Guatemala mit Wirksamkeit vom 1. Dezember 2015 AUSSCHREIBUNG An alle/die Landesschulräte (den Stadtschulrat

Mehr

Ausschreibung - Besetzung von SubventionslehrerInnen-Planstellen bei CONCORDIA Romania in Ploiesti/Rumänien mit Wirksamkeit vom 1.

Ausschreibung - Besetzung von SubventionslehrerInnen-Planstellen bei CONCORDIA Romania in Ploiesti/Rumänien mit Wirksamkeit vom 1. Ausschreibung - Besetzung von SubventionslehrerInnen-Planstellen bei CONCORDIA Romania in Ploiesti/Rumänien mit Wirksamkeit vom 1. September 2016 A U S S C H R E I B U N G An alle/die Landesschulräte (den

Mehr

Ausschreibung - Nachbesetzung von SubventionslehrerInnen-Planstellen bei CONCORDIA Romania in Ploiesti/Rumänien, Dienstantritt: frühestmöglich

Ausschreibung - Nachbesetzung von SubventionslehrerInnen-Planstellen bei CONCORDIA Romania in Ploiesti/Rumänien, Dienstantritt: frühestmöglich Minoritenplatz 5, 1010 Wien www.bmb.gv.at DVR 0064301 Sachbearbeiter/in: ADir. in Eva-Maria Pirek Abteilung IP/3a Tel.: +43 1 531 20-4843 Fax: +43 1 531 20-814843 eva-maria.pirek@bmb.gv.at Antwortschreiben

Mehr

A U S S C H R E I B U N G. An die Landesschulräte (den Stadtschulrat für Wien) Ämter der Landesregierungen. Rektorate der Pädagogischen Hochschulen

A U S S C H R E I B U N G. An die Landesschulräte (den Stadtschulrat für Wien) Ämter der Landesregierungen. Rektorate der Pädagogischen Hochschulen Minoritenplatz 5, 1010 Wien www.bmb.gv.at DVR 0064301 Sachbearbeiter/in: ADir. in Eva-Maria Pirek Abteilung III/3a Tel.: +43 1 531 20-4843 Fax: +43 1 531 20-814843 eva-maria.pirek@bmb.gv.at Antwortschreiben

Mehr

A U S S C H R E I B U N G. An alle/die Landesschulräte (den Stadtschulrat für Wien) Ämter der Landesregierungen

A U S S C H R E I B U N G. An alle/die Landesschulräte (den Stadtschulrat für Wien) Ämter der Landesregierungen Minoritenplatz 5, 1010 Wien www.bmb.gv.at DVR 0064301 Sachbearbeiter/in: ADir. in Eva-Maria Pirek Abteilung III/3a Tel.: +43 1 531 20-4843 Fax: +43 1 531 20-814843 eva-maria.pirek@bmb.gv.at Antwortschreiben

Mehr

AUSSCHREIBUNG. An alle/die Landesschulräte (den Stadtschulrat für Wien) Ämter der Landesregierungen. Rektorate der Pädagogischen Hochschulen

AUSSCHREIBUNG. An alle/die Landesschulräte (den Stadtschulrat für Wien) Ämter der Landesregierungen. Rektorate der Pädagogischen Hochschulen Ausschreibung - Nachbesetzung von SubventionslehrerInnen-Planstellen an der Österreichischen Auslandsschule in Shkodra mit Wirksamkeit vom 1. August 2015, Nachbesetzung einer Planstelle für den Primarbereich

Mehr

Das Bundesministerium für Bildung und Frauen teilt mit Schreiben vom , GZ BMBF-660/0032-IA/4a/2015, Folgendes mit:

Das Bundesministerium für Bildung und Frauen teilt mit Schreiben vom , GZ BMBF-660/0032-IA/4a/2015, Folgendes mit: Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden Pflichtschulen, der allgemein bildenden höheren Schulen, der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen, der Bildungsanstalten für

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom B9-11/

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom B9-11/ Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden Pflichtschulen, der allgemein bildenden höheren Schulen, der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen, der Bildungsanstalten Kindergartenpädagogik

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom B9-11/

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom B9-11/ Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden Pflichtschulen, der allgemein bildenden höheren Schulen, der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen, der Bildungsanstalten Elementarpädagogik

Mehr

Das Bundesministerium für Bildung teilt mit Schreiben vom , GZ BMB-660/0037- III/3a/2017, Folgendes mit:

Das Bundesministerium für Bildung teilt mit Schreiben vom , GZ BMB-660/0037- III/3a/2017, Folgendes mit: Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden Pflichtschulen, der allgemein bildenden höheren Schulen, der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen, der Bildungsanstalten für

Mehr

A U S S C H R E I B U N G. An alle/die Landesschulräte (den Stadtschulrat für Wien) Ämter der Landesregierungen

A U S S C H R E I B U N G. An alle/die Landesschulräte (den Stadtschulrat für Wien) Ämter der Landesregierungen Minoritenplatz 5, 1010 Wien DVR 0064301 Sachbearbeiter/in: ADir. in Eva-Maria Pirek Abteilung III/3a Tel.: +43 1 531 20-4843 Fax: +43 1 531 20-814843 eva-maria.pirek@bmbwf.gv.at Antwortschreiben bitte

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom B9-11/

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom B9-11/ Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden Pflichtschulen, der allgemein bildenden höheren Schulen, der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen, der Bildungsanstalten für

Mehr

Je nach Angebot freier Stellen können sich auch Studierende und AbsolventInnen anderer Studienrichtungen bewerben.

Je nach Angebot freier Stellen können sich auch Studierende und AbsolventInnen anderer Studienrichtungen bewerben. Minoritenplatz 5, 1010 Wien www.bmb.gv.at DVR 0064301 Sachbearbeiter/in: Mag. a Hanna Malhonen Abteilung IP/3 Tel.: +43 1 531 20-3626 Fax: +43 1 531 20-813626 hanna.malhonen@bmb.gv.at Antwortschreiben

Mehr

Je nach Angebot freier Stellen können sich auch Studierende und AbsolventInnen anderer Studienrichtungen bewerben.

Je nach Angebot freier Stellen können sich auch Studierende und AbsolventInnen anderer Studienrichtungen bewerben. Minoritenplatz 5, 1010 Wien www.bmb.gv.at DVR 0064301 Sachbearbeiterin: Dr. in Andrea Dorner Abteilung III/3 Tel.: +43 1 531 20-3626 Fax: +43 1 531 20-813626 andrea.dorner@bmb.gv.at Antwortschreiben bitte

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- B9-11/1-2016 18.03.2016

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- B9-11/1-2016 18.03.2016 Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden Pflichtschulen, der allgemein bildenden höheren Schulen, der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen, der Bildungsanstalten für

Mehr

AUSSCHREIBUNG. Verteiler: VII/2, N. An alle Landesschulräte/Stadtschulrat für Wien, an die Pädagogischen Hochschulen,

AUSSCHREIBUNG. Verteiler: VII/2, N. An alle Landesschulräte/Stadtschulrat für Wien, an die Pädagogischen Hochschulen, Bilateraler Fremdsprachenassistenzaustausch 2015/2016 mit Belgien, Frankreich, Italien, Kroatien, der Republik Irland, Russland, der Schweiz, Spanien und dem Vereinigten Königreich; Ausschreibung AUSSCHREIBUNG

Mehr

Je nach Angebot freier Stellen können sich auch Studierende und AbsolventInnen anderer Studienrichtungen bewerben.

Je nach Angebot freier Stellen können sich auch Studierende und AbsolventInnen anderer Studienrichtungen bewerben. Bilateraler Fremdsprachenassistenzaustausch 2016/2017 mit Belgien, Frankreich, Italien, Kroatien, der Republik Irland, Russland, der Schweiz, Spanien und dem Vereinigten Königreich; Ausschreibung Der Fremdsprachenassistenzaustausch

Mehr

AUSSCHREIBUNG. An alle Landesschulräte/Stadtschulrat für Wien, an die Pädagogischen Hochschulen,

AUSSCHREIBUNG. An alle Landesschulräte/Stadtschulrat für Wien, an die Pädagogischen Hochschulen, Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur Geschäftszahl: BMUKK-644/0011-IA/6b/2012 SachbearbeiterIn: Mag. Hanna Malhonen Abteilung: IA/6b E-Mail: hanna.malhonen@bmukk.gv.at Telefon/Fax: +43(1)/53120-3626/53120-813626

Mehr

AUSSCHREIBUNG. An alle Landesschulräte/Stadtschulrat für Wien, an die Pädagogischen Hochschulen,

AUSSCHREIBUNG. An alle Landesschulräte/Stadtschulrat für Wien, an die Pädagogischen Hochschulen, Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur Geschäftszahl: BMUKK-644/0002-III/13b/2010 SachbearbeiterIn: Mag. Hanna Malhonen Abteilung: III/13b E-Mail: hanna.malhonen@bmukk.gv.at Telefon/Fax: +43(1)/53120-3626/53120-813626

Mehr

Das Bundesministerium für Bildung teilt mit Erlass vom , GZ BMB-644/0011- IP/3/2016, Folgendes mit:

Das Bundesministerium für Bildung teilt mit Erlass vom , GZ BMB-644/0011- IP/3/2016, Folgendes mit: Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden Pflichtschulen, der allgemein bildenden höheren Schulen, der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen, der Bildungsanstalten für

Mehr

AUSSCHREIBUNG. Verteiler: VII/2, N. An alle Landesschulräte/Stadtschulrat für Wien, an die Pädagogischen Hochschulen,

AUSSCHREIBUNG. Verteiler: VII/2, N. An alle Landesschulräte/Stadtschulrat für Wien, an die Pädagogischen Hochschulen, Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur Geschäftszahl: BMUKK-644/0013-IA/6b/2013 SachbearbeiterIn: Mag. Hanna Malhonen Abteilung: IA/6b E-Mail: hanna.malhonen@bmukk.gv.at Telefon/Fax: +43(1)/53120-3626/53120-813626

Mehr

AUSSCHREIBUNG. An alle Landesschulräte/Stadtschulrat für Wien, an die Pädagogischen Hochschulen,

AUSSCHREIBUNG. An alle Landesschulräte/Stadtschulrat für Wien, an die Pädagogischen Hochschulen, Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur An alle LSR/SSR für Wien Geschäftszahl: BMUKK-644/0028-III/13b/2009 SachbearbeiterIn: Mag. Hanna Malhonen Abteilung: III/13b E-Mail: hanna.malhonen@bmukk.gv.at

Mehr

Studienjahr 2010/ Stück

Studienjahr 2010/ Stück Mitteilungsblatt Studienjahr 2010/2011 27.01.2011 5. Stück Ausschreibung der Pädagogischen Hochschule Kärnten erschienen im Amtsblatt der Wiener Zeitung am 26. Jänner 2011 Das Mitteilungsblatt erscheint

Mehr

Das Bundesministerium für Bildung teilt mit Erlass vom , GZ BMB-644/0019- III/3/2017, Folgendes mit:

Das Bundesministerium für Bildung teilt mit Erlass vom , GZ BMB-644/0019- III/3/2017, Folgendes mit: Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden Pflichtschulen, der allgemein bildenden höheren Schulen, der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen, der Bildungsanstalten für

Mehr

Studienjahr 2007/ Stück

Studienjahr 2007/ Stück Mitteilungsblatt Studienjahr 2007/2008 10.10.2007 2. Stück Ausschreibungen der Pädagogischen Hochschule Kärnten, erschienen im Amtsblatt der Wiener Zeitung am 10. Oktober 2007 Das Mitteilungsblatt erscheint

Mehr

kultur bildung europa

kultur bildung europa ULTUR ontakt AUSTRIA kultur bildung europa ARTISTS-IN-RESIDE Artists-in-Residence-Programme haben sich in Hinblick auf die Stärkung der Vernetzung von internationalen Kunstschaffenden mit der österreichischen

Mehr

Informationen über die Aufnahme in die Vorbereitungsschule Schuljahr 2018/2019

Informationen über die Aufnahme in die Vorbereitungsschule Schuljahr 2018/2019 Schule zur Vorbereitung auf die Ausbildung im des Landes Steiermark Informationen über die Aufnahme in die Vorbereitungsschule Schuljahr 2018/2019 Bewerbungen werden laufend (ganzjährig) angenommen Bewerbungsannahmeschluss:

Mehr

Studienjahr 2012/2013 Mai Stück

Studienjahr 2012/2013 Mai Stück Mitteilungsblatt Studienjahr 2012/2013 Mai 2013 10. Stück Ausschreibungen der Pädagogischen Hochschule Kärnten im Amtsblatt der Wiener Zeitung am 07. Mai 2013 Das Mitteilungsblatt erscheint bei Bedarf,

Mehr

Informationen über die Aufnahme in die Vorbereitungsschule Schuljahr 2018/2019

Informationen über die Aufnahme in die Vorbereitungsschule Schuljahr 2018/2019 BILDUNGSZENTRUM PFLEGE UND GESUNDHEIT Schule zur Vorbereitung auf die Ausbildung im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege des Landes Steiermark Informationen über die Aufnahme in die Vorbereitungsschule

Mehr

AUSSCHREIBUNG. An alle Landesschulräte/Stadtschulrat für Wien, an die Pädagogischen Hochschulen,

AUSSCHREIBUNG. An alle Landesschulräte/Stadtschulrat für Wien, an die Pädagogischen Hochschulen, Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur Geschäftszahl: BMUKK-644/0011-IA/6b/2012 SachbearbeiterIn: Mag. Hanna Malhonen Abteilung: IA/6b E-Mail: hanna.malhonen@bmukk.gv.at Telefon/Fax: +43(1)/53120-3626/53120-813626

Mehr

An alle LSR/SSR für Wien

An alle LSR/SSR für Wien An alle LSR/SSR für Wien generation blue Die Wasser-Initiative des BMLFUW, Schulwettbewerbe "Mein Trinkpass und "Danube Challenge 2015 ; Bekanntgabe im Erlasswege Generation Blue (www.generationblue.at),

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst IV.9 BP4113 3. 73 283 Datum: 18.09.2017 Hofrichter_C Beiblatt zum Amtsblatt; hier: Stellenausschreibung an der Akademie für

Mehr

Allen Landesschulräten/Stadtschulrat für Wien. Ausschreibung der Schulsportaktivitäten für das Schuljahr 2016/2017

Allen Landesschulräten/Stadtschulrat für Wien. Ausschreibung der Schulsportaktivitäten für das Schuljahr 2016/2017 Allen Landesschulräten/Stadtschulrat für Wien Ausschreibung der Schulsportaktivitäten für das Schuljahr 2016/2017 Das Bundesministerium für Bildung und Frauen veranstaltet im Schuljahr 2016/17 gemeinsam

Mehr

An alle Teilnehmer lt. Liste

An alle Teilnehmer lt. Liste An alle Teilnehmer lt. Liste Einladung der Schulleiter/innen und Lerndesigner/innen zum ersten bundesweiten Lernatelier der NMS G 7 OST (Wien, NÖ) vom 6. - 8.10.2014 in Brunn/Geb., NÖ. Liebe Schulleiterinnen

Mehr

Das Bundesministerium für Bildung und Frauen teilt mit Erlass vom 17.11.2015, GZ BMBF- 644/0016-IA/4b/2015, Folgendes mit:

Das Bundesministerium für Bildung und Frauen teilt mit Erlass vom 17.11.2015, GZ BMBF- 644/0016-IA/4b/2015, Folgendes mit: Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden Pflichtschulen, der allgemein bildenden höheren Schulen, der berufsbildenden mittleren und höheren Schulen, der Bildungsanstalten für

Mehr

Erasmus+ International

Erasmus+ International Büro für Internationale Beziehungen Studienaufenthalte Dezember 2016 Programmschiene des Bildungsprogramms der Europäischen Kommission Erasmus+ Programmlaufzeit: 2014 2020 Projektlaufzeit immer 2 Jahre

Mehr

Bewerbung online Informationen Berufsbildende mittlere und höhere Schulen Stand 14. März 2016

Bewerbung online Informationen Berufsbildende mittlere und höhere Schulen Stand 14. März 2016 Bewerbung online Informationen Berufsbildende mittlere und höhere Schulen Stand 14. März 2016 Seite 1 Allgemeine Informationen Seite 2-3: FAQs Hinweise für Ihre Bewerbung / Notwendige Dokumente ab Seite

Mehr

A N M E L D E F O R M U L A R

A N M E L D E F O R M U L A R A N M E L D E F O R M U L A R für das viersemestrige FACHEINSCHLÄGIGE STUDIEN ERGÄNZENDES STUDIUM an der Pädagogischen Hochschule Tirol (zulassende Hochschule) in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom -- -- B9-11/11-2014 11.03.2014

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom -- -- B9-11/11-2014 11.03.2014 LANDESSCHULRAT FÜR OBERÖSTERREICH A - 4040 LINZ, SONNENSTEINSTRASSE 20 Direktionen der allgemein bildenden Pflichtschulen, der allgemein bildenden höheren Schulen, der berufsbildenden mittleren und höheren

Mehr

Gültigkeit ab WiSe 2014/15 ZULASSUNGSORDNUNG

Gültigkeit ab WiSe 2014/15 ZULASSUNGSORDNUNG 1 ZULASSUNGSORDNUNG für die Bachelorstudiengänge des Fachbereichs Design der Hochschule Fresenius, University of Applied Sciences, in der Fassung vom 07.08.2014 Aufgrund des 20 Abs. 1 Hessisches Hochschulgesetz

Mehr

Bewerbung online APS

Bewerbung online APS Bewerbung online APS Ausfüllhilfe für die Aufnahme in die Reihungsliste für Allgemein bildende Pflichtschulen Schritt 1: Startseite der Homepage Button Bewerbung online Schritt 2: Allgemein bildende Pflichtschulen

Mehr

PRIVATE BERUFSFACHSCHULEN FÜR PHYSIOTHERAPIE UND MASSAGE DES SCHULVEREINS FÜR PHYSIOTHERAPIE ERLANGEN E.V.

PRIVATE BERUFSFACHSCHULEN FÜR PHYSIOTHERAPIE UND MASSAGE DES SCHULVEREINS FÜR PHYSIOTHERAPIE ERLANGEN E.V. BERUFSFACHSCHULEN FÜR PHYSIOTHERAPIE UND MASSAGE DES SCHULVEREINS FÜR PHYSIOTHERAPIE ERLANGEN E.V. Die Ausbildung zum/r Physiotherapeuten/in Voraussetzung: Ausbildungsdauer: Beginn der Ausbildung: Unterrichtszeiten:

Mehr

IV.9 BP Beiblatt zum Amtsblatt; hier: Stellenausschreibung an der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung (ALP) Dillingen

IV.9 BP Beiblatt zum Amtsblatt; hier: Stellenausschreibung an der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung (ALP) Dillingen IV.9 BP4113 3. 39277 Beiblatt zum Amtsblatt; hier: Stellenausschreibung an der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung (ALP) Dillingen Aktenvermerk: Ref. IV.9 bittet um nachfolgende Veröffentlichung

Mehr

Studienjahr 2008/ Stück

Studienjahr 2008/ Stück Mitteilungsblatt Studienjahr 2008/2009 29.05.2009 7. Stück Ausschreibungen der Pädagogischen Hochschule Kärnten, erschienen im Amtsblatt der Wiener Zeitung am 29. Mai 2009 Das Mitteilungsblatt erscheint

Mehr

Ziviltechniker-Prüfung. Ansuchen um Zulassung zur ZT-Prüfung

Ziviltechniker-Prüfung. Ansuchen um Zulassung zur ZT-Prüfung Ziviltechniker-Prüfung Ansuchen um Zulassung zur ZT-Prüfung Graz, Jänner 2018 Allgemeine Information Das Ansuchen ist mit den erforderlichen Beilagen bei jener Kammer der ZiviltechnikerInnen einzubringen,

Mehr

- 1 - Ref. IV.9 bittet um nachfolgende Veröffentlichung im Beiblatt zum Amtsblatt zum nächstmöglichen Termin:

- 1 - Ref. IV.9 bittet um nachfolgende Veröffentlichung im Beiblatt zum Amtsblatt zum nächstmöglichen Termin: - 1 - IV.9 BP4113 3. 37411 Beiblatt zum Amtsblatt; hier: Stellenausschreibung an der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung (ALP) Dillingen Aktenvermerk: Ref. IV.9 bittet um nachfolgende Veröffentlichung

Mehr

- 1 - Datum: Neubesetzung der Stelle als Leiterin / Leiter der Staatlichen

- 1 - Datum: Neubesetzung der Stelle als Leiterin / Leiter der Staatlichen - 1 - IV.9 BS4305.5 6a. 25 592 ABD Datum: 17.03.17 Neubesetzung der Stelle als Leiterin / Leiter der Staatlichen Kirchmeir_M Schulberatungsstelle für Niederbayern Aktenvermerk: In das Beiblatt zum Amtsblatt

Mehr

Studienjahr 2009/ Stück

Studienjahr 2009/ Stück Mitteilungsblatt Studienjahr 2009/2010 05.05.2010 12. Stück Ausschreibung der Pädagogischen Hochschule Kärnten erschienen im Amtsblatt der Wiener Zeitung am 4. Mai 2010 Das Mitteilungsblatt erscheint bei

Mehr

INFORMATION. betreffend Zulassung zur Berufsausübung in der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege aus dem Herkunftsstaat SLOWAKISCHE REPUBLIK

INFORMATION. betreffend Zulassung zur Berufsausübung in der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege aus dem Herkunftsstaat SLOWAKISCHE REPUBLIK Stand: 1. Jänner 2012 INFORMATION betreffend Zulassung zur Berufsausübung in der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege aus dem Herkunftsstaat SLOWAKISCHE REPUBLIK Sie besitzen die Staatsangehörigkeit

Mehr

Würden Sie einen EU-Beitritt von... begrüßen, ablehnen oder ist es Ihnen egal?

Würden Sie einen EU-Beitritt von... begrüßen, ablehnen oder ist es Ihnen egal? Würden Sie einen EU-Beitritt von..., oder ist es Ihnen? 7 48 44 9 6 61 27 21 22 21 22 19 11 13 7 19 19 117 13 6 8 7 4 Bosnien und Herzegowina Montenegro Mazedonien (FYROM) Serbien Kosovo Albanien Türkei

Mehr

S t e l l e n a u s s c h r e i b u n g

S t e l l e n a u s s c h r e i b u n g Regierungspräsidium Freiburg Freiburg, den 31.03.2016 Referat 31 S t e l l e n a u s s c h r e i b u n g Ausbildung für den gehobenen landwirtschaftstechnischen Dienst (Inspektoriat) Bei den Landratsämtern

Mehr

treffpunkt sprachen Zentrum für Sprache, Plurilingualismus und Fachdidaktik

treffpunkt sprachen Zentrum für Sprache, Plurilingualismus und Fachdidaktik INFORMATIONEN FÜR DIE BEWERBUNG Sprache-Kultur-Literatur 2015 (Diese Seite dient zu IHRER Information! Bitte senden Sie diese Seite nicht mit Ihrer Bewerbung!) Der Sommerintensivkurs Sprache-Kultur-Literatur

Mehr

Ämter der Landesregierungen und Registrierungsbehörden GZ: BMGF-92250/0091-II/A/2/2017. Wien,

Ämter der Landesregierungen und Registrierungsbehörden GZ: BMGF-92250/0091-II/A/2/2017. Wien, Ämter der Landesregierungen und Registrierungsbehörden Radetzkystraße 2, 1030 Wien DVR: 0017001 AUSKUNFT Mag. Alexandra Lust Tel: (01) 711 00 DW 644166 Fax: +43 (1) 71344041541 alexandra.lust@bmgf.gv.at

Mehr

Teilnehmerinnen und Teilnehmer lt. Liste

Teilnehmerinnen und Teilnehmer lt. Liste Teilnehmerinnen und Teilnehmer lt. Liste Einladung der Lerndesignerinnen und Lerndesigner UND der Schulleiterinnen und Schulleiter zum ersten bundesweiten Lernatelier der NMS G8 vom 19. - 21.10.2015 in

Mehr

Herzlich willkommen zum Forum COMENIUS Initiierung von Programmen und Erfahrungsaustausch 07. November 2011

Herzlich willkommen zum Forum COMENIUS Initiierung von Programmen und Erfahrungsaustausch 07. November 2011 Herzlich willkommen zum Forum COMENIUS Initiierung von Programmen und Erfahrungsaustausch 07. November 2011 Hildegard Jacob Ministerium für Schule und Weiterbildung Sabine Nemec Bezirksregierung Düsseldorf

Mehr

Zur Verwaltungsvereinfachung wird in diesem Schreiben eine vollständige Übersicht dargestellt.

Zur Verwaltungsvereinfachung wird in diesem Schreiben eine vollständige Übersicht dargestellt. An alle LSR/SSR für Wien AHS-Abteilung BMHS-Abteilung 47. Österreichische Mathematik-Olympiade 2016 Kurse und Wettbewerbe zur Begabungsförderung in Mathematik Informationserlass zur Durchführung Vom Bundesministerium

Mehr

[Mehrfachbewerbungen sind möglich. Bitte Zutreffendes ankreuzen. Achtung: Bei Mehrfachbewerbung sind Anmeldeformular

[Mehrfachbewerbungen sind möglich. Bitte Zutreffendes ankreuzen. Achtung: Bei Mehrfachbewerbung sind Anmeldeformular Anmeldeformular Zeichen A W N NN X Anmeldung zum FH-Bachelor-Studiengang [Mehrfachbewerbungen sind möglich. Bitte Zutreffendes ankreuzen. Achtung: Bei Mehrfachbewerbung sind Anmeldeformular und Anmeldeunterlagen

Mehr

- 1 - IV.9 BP Datum: Rieder_A

- 1 - IV.9 BP Datum: Rieder_A - 1 - IV.9 BP4113 3. 46 934 Datum: 08.05.17 Rieder_A Beiblatt zum Amtsblatt; hier: Neubesetzung der Abteilungsleitung 3 (Führung/ Schul- und Personalentwicklung) an der Akademie für Lehrerfortbildung und

Mehr

INFORMATION. betreffend Anerkennung in der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege aus dem Herkunftsstaat TSCHECHISCHE REPUBLIK

INFORMATION. betreffend Anerkennung in der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege aus dem Herkunftsstaat TSCHECHISCHE REPUBLIK Stand: 5. Juli 2016 INFORMATION betreffend Anerkennung in der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege aus dem Herkunftsstaat TSCHECHISCHE REPUBLIK Sie haben eine Ausbildung zur Krankenschwester/zum

Mehr

Bewerberverfahren der. Altenpflegeausbildung im Saarland. Altenhilfe- Qualifikations- Zentrum

Bewerberverfahren der. Altenpflegeausbildung im Saarland. Altenhilfe- Qualifikations- Zentrum Bewerberverfahren der Altenpflegeausbildung im Saarland Erstmalig vorgestellt vom damaligen Schulleiter des AQZ, Herrn Ernst Neff, am 28. Februar 2012 im Auftrag der: Saarländischen Pflegegesellschaft

Mehr

Schritt 1: Startseite der Homepage. Onlinebewerbung Ausfüllhilfe

Schritt 1: Startseite der Homepage. Onlinebewerbung Ausfüllhilfe Schritt 1: Startseite der Homepage Onlinebewerbung Ausfüllhilfe Schritt 2: Anmelden anklicken Schritt 3: Da Sie noch nicht angemeldet sind, müssen Sie sich einmalig registrieren. Schritt 4: Alle Felder

Mehr

INFORMATIONSBLATT FÜR ANTRAGSTELLER

INFORMATIONSBLATT FÜR ANTRAGSTELLER Regierung von Oberbayern INFORMATIONSBLATT FÜR ANTRAGSTELLER Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung in einem Gesundheitsfachberuf (Diätassistent/in, Ergotherapie, Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits-

Mehr

Wir bitten um Weiterleitung dieser Informationen an die zuständigen und an interessierte Lehrpersonen.

Wir bitten um Weiterleitung dieser Informationen an die zuständigen und an interessierte Lehrpersonen. LANDESSCHULRAT FÜR VORARLBERG Zahl: 800000.87/0022-LSR/2014 Bregenz, 15.04.2014 (Bei Antwortschreiben bitte anführen) An alle Schulen in Vorarlberg Sachbearbeiterin: Dr. Christiane Peter Telefon - DW:

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst Bewerbungs- und Zulassungsverfahren zum staatlichen Vorbereitungsdienst für Fachlehrerinnen und Fachlehrer verschiedener Ausbildungsrichtungen

Mehr

Stellenausschreibung zum. Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) bei der Feuerwehr der Stadt Maintal

Stellenausschreibung zum. Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) bei der Feuerwehr der Stadt Maintal Stellenausschreibung zum Freiwilligen Sozialen hr (FSJ) bei der Feuerwehr der Stadt Maintal Die Stadt Maintal bietet zum 01. September 2016 wieder die Möglichkeit, das Freiwillige Soziale hr (FSJ) bei

Mehr

MITTEILUNGSBLATT NR. 52

MITTEILUNGSBLATT NR. 52 MITTEILUNGSBLATT NR. 52 Akademie der bildenden Künste Wien 1010 WIEN SCHILLERPLATZ STUDIENJAHR 2015 16 Ausgegeben am 29. 8. 2016 1 I Ausschreibung Senior Artist Objektbildhauerei, 30 Wochenstunden 2 I

Mehr

INFOFOLDER INGENIEURIN/INGENIEUR NEUREGELUNG 2017

INFOFOLDER INGENIEURIN/INGENIEUR NEUREGELUNG 2017 INFOFOLDER INGENIEURIN/INGENIEUR NEUREGELUNG 2017 Informieren Sie sich jetzt! www.bmlfuw.gv.at INGENIEUR-QUALIFIKATION NEU Die Ingenieurqualifikation wird auf neue Beine gestellt Das Ingenieurgesetz 2017

Mehr

INFORMATION. betreffend Anerkennung in der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege aus dem Herkunftsstaat REPUBLIK POLEN

INFORMATION. betreffend Anerkennung in der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege aus dem Herkunftsstaat REPUBLIK POLEN Stand: 5.3.2018 INFORMATION betreffend Anerkennung in der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege aus dem Herkunftsstaat REPUBLIK POLEN Sie haben eine Ausbildung zur Krankenschwester/zum Krankenpfleger,

Mehr

Antrag auf Zulassung zum Studium

Antrag auf Zulassung zum Studium Studiengang Risiko- und Sicherheitsmanagement Antrag auf Zulassung zum Studium An die Hochschule für Öffentliche Verwaltung Immatrikulationsamt Doventorscontrescarpe 172c 29195 Bremen Nicht vom Bewerber

Mehr

Einladung zur Lernstandserhebung für Wirtschaftsinformatik, Informations- und Kommunikationstechnologie "Digital Day 2014" an Handelsakademien

Einladung zur Lernstandserhebung für Wirtschaftsinformatik, Informations- und Kommunikationstechnologie Digital Day 2014 an Handelsakademien Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur An alle LSR/SSR für Wien Geschäftszahl: BMUKK-16.950/0021-II/3/2013 Sachbearbeiter: Norbert Hanauer Abteilung: II/3 E-Mail: norbert.hanauer@bmukk.gv.at

Mehr

Mitteilungsblatt der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems

Mitteilungsblatt der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems Mitteilungsblatt der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems www.kphvie.at Nr. 32 vom 7. Mai 2010 Inhalt: 1. Ausschreibung Rektorin/Rektor der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems 2.

Mehr

Ihre Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte über die Web-Plattform Bewerbung online des Stadtschulrates für Wien ein.

Ihre Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte über die Web-Plattform Bewerbung online des Stadtschulrates für Wien ein. Bewerbung online Informationen Berufsschulen (BS) Stand 22. März 2016 Seite 1 Allgemeine Informationen Seite 2 Anstellungserfordernisse Seite 3 - FAQs Hinweise für Ihre Bewerbung / Notwendige Dokumente

Mehr

Mitteilungsblatt der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems

Mitteilungsblatt der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems Mitteilungsblatt der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems www.kphvie.at Nr. 43 vom 26. April 2012 Inhalt: Ausschreibung von Stellen für Lehrkräfte gemäß BDG und VBG An den Kirchlich/Privaten

Mehr

PHYSIOTHERAPIE. Staatl. geprüfte Physiotherapeutin Staatl. geprüfter Physiotherapeut. Berufsbild

PHYSIOTHERAPIE. Staatl. geprüfte Physiotherapeutin Staatl. geprüfter Physiotherapeut. Berufsbild Staatl. geprüfte Physiotherapeutin Staatl. geprüfter Physiotherapeut Berufsbild Physiotherapeuten können ihren Beruf in Krankenhäusern, Rehabilitationszentren oder in eigener Praxis ausüben. Ihre berufliche

Mehr

Informationen über die Ausbildung im Lehrgang zur Operationsassistenz

Informationen über die Ausbildung im Lehrgang zur Operationsassistenz BILDUNGSZENTRUM PFLEGE UND GESUNDHEIT Schule für medizinische Assistenzberufe des Landes Steiermark Informationen über die Ausbildung im Lehrgang zur Operationsassistenz Aufnahme 2018 Ausbildungsdauer:

Mehr

10. JULI JULI 2016 GRAZ ÖSTERREICH

10. JULI JULI 2016 GRAZ ÖSTERREICH Deutsch als Fremdsprache Sommer Intensiv 2016 10. JULI - 30. JULI 2016 GRAZ ÖSTERREICH SPRACHE-KULTUR-LITERATUR VORWORT Sprachkompetenz wie auch interkulturelle Kompetenz zählen mehr und mehr zu den entscheidenden

Mehr

Vollständigkeit der Unterlagen

Vollständigkeit der Unterlagen ANLAGE 2 Vollständigkeit der Unterlagen 1. Rechtsgrundlage: Gemäß 15 Abs. 10 GBRG ist ein/e Berufsangehörige/r von der Registrierungsbehörde in das Gesundheitsberuferegister einzutragen, wenn er/sie die

Mehr

Antrag auf Zulassung zum Studium

Antrag auf Zulassung zum Studium Studiengang Risiko- und Sicherheitsmanagement Antrag auf Zulassung zum Studium An die Hochschule für Öffentliche Verwaltung Immatrikulationsamt Doventorscontrescarpe 172c 28195 Bremen Nicht vom Bewerber

Mehr

(Bitte beachten Sie: bei Mehrfachbewerbung muss pro Ort jeweils ein eigener Anmeldebogen ausgefüllt werden.) Stuttgart Rottweil Neckarsulm

(Bitte beachten Sie: bei Mehrfachbewerbung muss pro Ort jeweils ein eigener Anmeldebogen ausgefüllt werden.) Stuttgart Rottweil Neckarsulm Katholische Fachschule für Sozialpädagogik Katholische Fachschule für Sozialwesen der Fachrichtung Jugend- und Heimerziehung (Adressen siehe Anhang) Internet: www.schulenfuersozialeberufe.de Bewerbungsbogen

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst Bewerbungs- und Zulassungsverfahren zum staatlichen Vorbereitungsdienst für Fachlehrerinnen und Fachlehrer verschiedener Ausbildungsrichtungen

Mehr

Förderansuchen Ferienbetreuung im Burgenland. I. Angaben zum Förderungsansuchen

Förderansuchen Ferienbetreuung im Burgenland. I. Angaben zum Förderungsansuchen An das Amt der Burgenländischen Landesregierung Abteilung 6 Referat Familie und Konsumentenschutz 7000 Eisenstadt Eingangsstempel Förderansuchen Ferienbetreuung im Burgenland I. Angaben zum Förderungsansuchen

Mehr

BMUKK F Ö R D E R P R E I S

BMUKK F Ö R D E R P R E I S BMUKK F Ö R D E R P R E I S 2010 für Polytechnische Schulen Ausschreibung und Vorlagen Herausgeber und für den Inhalt verantwortlich: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur Abteilung I/7, Minoritenplatz

Mehr

Bewerberverfahren der. Altenpflegeausbildung im Saarland. Altenhilfe- Qualifikations- Zentrum

Bewerberverfahren der. Altenpflegeausbildung im Saarland. Altenhilfe- Qualifikations- Zentrum Bewerberverfahren der Altenpflegeausbildung im Saarland Ernst Neff, Schulleiter AQZ im Auftrag der: saarländischen Pflegegesellschaft und der vier staatlich anerkannten Altenpflegeschulen im Saarland Empfehlungen

Mehr

STIPENDIUM 2018/2019 BEWERBUNG 1. ANGABEN ZUR PERSON. 1 von 7 POWERED BY POWERED BY

STIPENDIUM 2018/2019 BEWERBUNG 1. ANGABEN ZUR PERSON. 1 von 7 POWERED BY POWERED BY STIPENDIUM 2018/2019 POWERED BY BEWERBUNG 1. ANGABEN ZUR PERSON Name Vorname Geburtsdatum Geburtsort Staatsangehörigkeit Familienstand 1 von 7 POWERED BY 2. KONTAKTDATEN HEIMATADRESSE Ggf. c/o Straße Hausnummer

Mehr

Bewerbung online Informationen Allgemeinbildende Pflichtschule (APS) Stand 22. März 2016

Bewerbung online Informationen Allgemeinbildende Pflichtschule (APS) Stand 22. März 2016 Bewerbung online Informationen Allgemeinbildende Pflichtschule (APS) Stand 22. März 2016 Seite 1 Allgemeine Informationen Seite 2 FAQs Hinweise für Ihre Bewerbung / Notwendige Dokumente ab Seite 5: Anleitung

Mehr

Nähere Informationen zu diesem Bewerbungsverfahren finden Sie unter: https://www.th-koeln.de/internationales/degree-seeking-students_6531.

Nähere Informationen zu diesem Bewerbungsverfahren finden Sie unter: https://www.th-koeln.de/internationales/degree-seeking-students_6531. An die Leiterin des Masterstudiengangs Fachübersetzen Frau Prof. Dr. Monika Krein-Kühle Institut für Translation und Mehrsprachige Kommunikation Ubierring 48 D-50678 Köln Bewerbung um die Teilnahme am

Mehr

1066. PLENARSITZUNG DES RATES

1066. PLENARSITZUNG DES RATES PC.JOUR/1066 Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa Ständiger Rat GERMAN Original: ENGLISH : Serbien 1066. PLENARSITZUNG DES RATES 1. Datum: Donnerstag, 3. September 2015 Beginn: Unterbrechung:

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst Bayerisches Staatsministerium für Bildung Kultus, Wissenschaft Kunst Bewerbungs- Zulassungsverfahren zum staatlichen Vorbereitungsdienst für Fachlehrerinnen Fachlehrer verschiedener Ausbildungsrichtungen

Mehr

An die Energie-Control Austria. Rudolfsplatz 13a A-1010 Wien. Antragsteller: Adresse einer in Österreich gelegenen Niederlassung:

An die Energie-Control Austria. Rudolfsplatz 13a A-1010 Wien. Antragsteller: Adresse einer in Österreich gelegenen Niederlassung: An die Energie-Control Austria Rudolfsplatz 13a A-1010 Wien Antragsteller: [Firma oder Name] [Firmenbuchnummer oder Handelsregisternummer bei juristischen Personen und eingetragenen Personengesellschaften;

Mehr

Bewerberverfahren in der Altenpflegeausbildung im Saarland Leitfaden für Ausbildungsbetriebe - Was ist zu tun?- Stand: Juli 2017

Bewerberverfahren in der Altenpflegeausbildung im Saarland Leitfaden für Ausbildungsbetriebe - Was ist zu tun?- Stand: Juli 2017 Bewerberverfahren in der Altenpflegeausbildung im Saarland Leitfaden für Ausbildungsbetriebe - Was ist zu tun?- Stand: Juli 2017 Um Planungssicherheit für Altenpflegeschulen, Ausbildungsbetriebe und Auszubildende

Mehr

Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Oberösterreich und Salzburg Kaarstraße 2/II A-4040 Linz Tel. 0732/ Fax 0732/

Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Oberösterreich und Salzburg Kaarstraße 2/II A-4040 Linz Tel. 0732/ Fax 0732/ Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Oberösterreich und Salzburg Kaarstraße 2/II A-4040 Linz Tel. 0732/73 83 94-0 Fax 0732/73 83 94-4 Mail linz@arching-zt.at www.arching-zt.at 1.1 Das Ansuchen

Mehr

Bewerbungsformular für Auszubildenden im Gesundheitswesen

Bewerbungsformular für Auszubildenden im Gesundheitswesen Europa Mobilität in der Ausbildung mit Erasmus über Bildungsakademie Pflege MHH Medizinische Hochschule Hannover Bildungsakademie Pflege Erasmus+ Mobilität OE 3010 Carl-Neuberg-Str. 1 30625 Hannover Telefon:

Mehr

PRIVATE BERUFSFACHSCHULEN FÜR PHYSIOTHERAPIE UND MASSAGE DES SCHULVEREINS FÜR PHYSIOTHERAPIE ERLANGEN E.V.

PRIVATE BERUFSFACHSCHULEN FÜR PHYSIOTHERAPIE UND MASSAGE DES SCHULVEREINS FÜR PHYSIOTHERAPIE ERLANGEN E.V. BERUFSFACHSCHULEN FÜR PHYSIOTHERAPIE UND MASSAGE DES SCHULVEREINS FÜR PHYSIOTHERAPIE ERLANGEN E.V. Die Ausbildung zum/r Masseur/in und med. Bademeister/in Voraussetzung: Ausbildungsdauer: Beginn der Ausbildung:

Mehr

Freie Hansestadt Bremen

Freie Hansestadt Bremen Landesinstitut für Schule Abteilung Qualitätssicherung und Innovationsförderung Freie Hansestadt Bremen Landesinstitut für Schule Am Weidedamm 20 28215 Bremen Schulen der Sekundarstufe I der Stadtgemeinde

Mehr

Zweijährige Berufsfachschule. Pflegeassistenz REGIONALES KOMPETENZZENTRUM FÜR DIENSTLEISTUNGSBERUFE EUROPASCHULE

Zweijährige Berufsfachschule. Pflegeassistenz REGIONALES KOMPETENZZENTRUM FÜR DIENSTLEISTUNGSBERUFE EUROPASCHULE Zweijährige Berufsfachschule Pflegeassistenz REGIONALES KOMPETENZZENTRUM FÜR DIENSTLEISTUNGSBERUFE EUROPASCHULE Menschen unterstützen Ausbildungsziel Die zweijährige Berufsfachschule Pflegeassistenz führt

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst G:\StMBW\Abteilungen\Abteilung IV\Referat IV_9\Gürtner\Akademie Dillingen\Personalia, Stellenplan\Planstellen\5.5 E-Learning-

Mehr