Angebote schreiben und nachfassen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Angebote schreiben und nachfassen"

Transkript

1 Angebote schreiben und nachfassen Von der Anfrage zum Auftrag Thomas Stahl Marketing- und Verkaufstrainer

2 Von der Anfrage zum Auftrag Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Ziele in diesem Vortrag: Akquisition und Neukundengewinnung Professionelles Anfragemanagement Überzeugende Angebotserstellung und Präsentation Wirkungsvolle Angebots-Verfolgung Souveräne Einwandbehandlung Preis-Verhandlung Verkaufs-Abschluss sichern 2

3 Akquisition und Neukundengewinnung Wie Sie Anfragen für Ihre Produkte und Leistungen generieren 3

4 Die verkaufsorientierte Webseite Warum Ihre Webseite heute wichtiger denn je ist 97 % aller Kunden informieren sich online. Quellen: 4

5 Die verkaufsorientierte Webseite Warum Ihre Webseite heute wichtiger denn je ist Geschäftsanbahnung findet über das Internet statt. Quellen: 5

6 Wichtigkeit einer vertriebsorientierten Webseite Warum Ihre Webseite heute wichtiger denn je ist Kalt- Akquise - Marketing Flyer & Beilagen Video- Marketing Webseite Direkt- Marketing Facebook YouTube Google AdWords 6

7 Die verkaufsorientierte Webseite Anforderungen an eine verkaufsorientierte Webseite Kunden-Probleme und Wünsche behandeln Kompetenz vermitteln / Experten-Status kommunizieren Lösungen darstellen (Produkte & Leistungen) Glaubwürdigkeit und Vertrauen aufbauen Qualifizierte Anfragen generieren Produkte und Leistungen verkaufen Referenzen und Empfehlungen generieren 7

8 Kunden gewinnen und binden mit System Die verkaufsorientierte Webseite Zielkunden ansprechen Kontakte generieren Interessenten gewinnen Interessenten-Magnet Wissens-Interessenten qualifizieren Bedarf wecken Kauf-Interessenten überzeugen Auftrag generieren Kunden begeistern Erwartungen übertreffen Referenz-Kunden gewinnen Online-Bewertungen bekommen Empfehlungs-System entwickeln Empfehlungen generieren Kunden betreuen und pflegen Folgeaufträge erhalten 8

9 Kunden gewinnen und binden mit System Die verkaufsorientierte Webseite 1 Zielkunden ansprechen Besucher anziehen 9

10 Kunden gewinnen und binden mit System Die verkaufsorientierte Webseite 1 Zielkunden ansprechen Besucher anziehen Lokale und überregionale Suchmaschinen- Optimierung Google Places & Google Maps Online-Branchen- Bücher Google AdWords Anzeigen Facebook Anzeigen YouTube Marketing Social-Media Marketing mit Facebook, Twitter, Google+ & XING Empfehlungs- Marketing Offline Marketing 10

11 Auftrags-Maschine Internet Kunden gewinnen im Internet-Zeitalter 1-tägiges Praxis-Training in Rosenheim in Rosenheim statt 95,- EUR nur 45,- EUR zzgl. MwSt. 11 Ausführliche Informationen zum Seminar sowie Anmeldeformular am exklusiv am Stand.

12 Von der Anfrage zum Auftrag Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen In 6 Schritten sicher zum Auftrag 1. Professionelles Anfragemanagement 2. Überzeugende Angebotserstellung und Präsentation 3. Wirkungsvolle Angebots-Verfolgung 4. Souveräne Einwandbehandlung 5. Preis-Verhandlung 6. Verkaufs-Abschluss sichern 12

13 Anfrage-Management Wie Sie Anfragen am Telefon qualifizieren 13

14 Anfrage-Management Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Üblicher Umgang mit Anfragen Eingang Beurteilung Angebot Rückfragen beim Kunden nur bei inhaltlichen Unklarheiten 14

15 Anfrage-Management Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Wer hat die größten Erfolgsaussichten? Kunde Wir Wettbewerber 2 Wettbewerber 1 Es hat der Anbieter die größten Chancen, der von Anfang an das Gefühl vermittelt, dass er das größte Interesse an einer optimalen Lösung für den Kunden hat. 15

16 Anfrage-Management Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Empfehlung: Führen Sie Qualifizierungs-Gespräche 1. Erster persönlicher Kontakt zum Kunden 2. Zusätzliche Informationen 3. Ernsthaftigkeit der Anfrage testen 4. Kompetenz-Test / Qualifizierung des Ansprechpartners 16

17 Anfrage-Management Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Vertriebliche Fragen für das Qualifizierungs-Gespräche 1. Wann wir der Bedarf konkret? 2. Wann fällt die Entscheidung? 3. Wie läuft die Entscheidung intern ab? 4. Worauf legen Sie persönlich besonderen Wert? 5. Welche Budgetgröße müssen wir berücksichtigen? 6. Wann sprechen wir wieder? 17

18 Von der Anfrage zum Auftrag Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Checkliste: Qualifizierungsbogen 18

19 Angebots-Erstellung und - Präsentation Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und präsentieren 19

20 Angebots-Erstellung und Präsentation Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Angebots-Formate 1. Kurz-Angebot (Anschreiben mit integrierten Angebot) 2. Lang-Angebot (Anschreiben plus Angebot) 3. Angebots-Präsentation (Anschreiben plus Angebotspräsentation) 4. Alternativ-Angebot (Anschreiben plus Angebots-Varianten) 20

21 Angebots-Erstellung und Präsentation Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Grundregeln im Anschreiben 1. Kundenorientiertes Anschreiben (DIN 5008) 2. Proaktive Formulierungen 3. Persönliche Anrede 4. Wiedervorlage 5. Kunden-Prioritäten 6. Etc. 21

22 Ein Angebot ist immer auch eine Visitenkarte des Unternehmens, aus der ein Kunde Rückschlüsse zieht auf die Qualität der zu erwartenden Leistung. 22

23 Angebots-Verfolgung Wie Sie Angebote wirkungsvoll nachfassen 23

24 Angebots-Verfolgung Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Was bedeutet Angebots-Verfolgung? 1. Herausfinden, ob es überhaupt Sinn macht dieses Angebot weiterzuverfolgen. 2. Dem Kunden dabei zu helfen, die richtige Entscheidung zu treffen. 24

25 Angebots-Verfolgung Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Häufig gestellte Fragen zur Angebots-Verfolgung 1. Wer sollte die Angebote nachfassen? 2. Wann ist der richtige Zeitpunkt, um Angebote nachzufassen? 3. Wie bereite ich die Angebotsverfolgung optimal vor? Tipp: Erstellen Sie eine Checkliste inkl. Gesprächsleitfaden für die Angebots-Verfolgung. 25

26 Angebots-Verfolgung Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Wirkungsvolles Nachfassen Unpassende Einstiegs-Fragen: Haben Sie mein Angebot erhalten? Hatten Sie schon Zeit mein Angebot zu lesen? Haben Sie sich schon entschieden? Ist der Preis in Ordnung? 26

27 Angebots-Verfolgung Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Wirkungsvolles Nachfassen Richtige Einstiegs-Fragen: Wie hat Ihnen mein Angebot gefallen? Wie ist der Stand der Dinge? 27

28 Einwandbehandlung Wie Sie Einwände und Vorwände überzeugend behandeln 28

29 Einwandbehandlung Umgang mit Kundenreaktionen Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Umgang mit Kunden-Reaktionen Häufige Reaktion: Kunde: Wir haben uns noch nicht entschieden? Typische Antwort: Verkäufer: Wann darf ich mich dazu wieder melden? Die richtige Antwort: Verkäufer: Welche Punkte müssen noch geklärt werden? Tipp: Nachfass-Brief versenden 29

30 Einwandbehandlung Umgang mit Kundenreaktionen Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Häufige Reaktion: Kunde: Ich habe Ihr Angebot noch nicht gelesen. Typische Antwort: Verkäufer: Bis wann meinen Sie kommen Sie dazu und wann kann ich mich wieder melden? Die optimale Antwort: Verkäufer: Sollen wir das Angebot schnell gemeinsam durchgehen? Tipp: Falls jetzt keine Zeit, Termin vereinbaren 30

31 Einwandbehandlung Umgang mit Kundenreaktionen Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Häufige Reaktion: Kunde: Ich habe den Auftrag selbst noch nicht. Hilfreiche Fragen: Welche Fragen müssen bei Ihrem Kunden noch geklärt werden? Wann wird der Bedarf bei Ihrem Kunden konkret? Wie schätzen Sie Ihre Chancen ein? Also angenommen, Sie bekommen den Auftrag, sind wir mit im Boot? 31

32 Einwandbehandlung Umgang mit Kundenreaktionen Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Sie brauchen eine wirkungsvolle Gesprächs-Strategie Wenn der Kunden das Angebot noch nicht gelesen hat Wenn der Kunden den Auftrag selbst noch nicht hat Wenn das Angebot noch beim Vorgesetzen liegt Wenn der Kunden weitere Wettbewerbsangebote abwartet Wenn das Angebot den Budgetrahmen übersteigt Wenn der Auftrag bereits vergeben ist Etc. 32

33 Einwandbehandlung Umgang mit Kundenreaktionen Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Erhöhen Sie Ihre Chancen Tipp: Nachfassen-Schreiben Dokumentieren Sie das Nachfass-Telefonat kurz in einem Nachfass-Schreiben per Brief oder 33

34 Preisverhandlung Wie Sie Preise argumentieren und durchsetzen 34

35 Preisverhandlung Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Richtig auf Preiseinwände reagieren Kunden Einwand: Vielen Dank, aber Sie sind zu teuer. Wir haben ein günstigeres Angebot. Typische Verkäufer-Antworten: Das kann ich mir nicht vorstellen Sind Sie sicher, dass Sie da nicht Äpfel mit Birnen vergleichen? Qualität hat nun mal ihren Preis! 35

36 Preisverhandlung Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Richtig auf Preiseinwände reagieren Richtige Verkäufer-Antworten : Womit vergleichen Sie uns? Im Verhältnis wozu sind wir zu teuer? Inwiefern sind wir zu teuer Hinweis: Solange Sie nicht die Gründe kennen, können Sie den Preis nicht argumentieren. 36

37 Verkaufs-Abschluss sicherstellen Wie Sie gekonnt den Auftrag holen 37

38 Verkaufs-Abschluss Wie Sie überzeugende Angebote erstellen und wirkungsvoll nachfassen Fragen, die uns zum Verkaufsabschluss führen Direkter Abschluss Wenn ich Sie richtig verstehe, haben Sie sich für unser Angebot entschieden. Bitte bestätigen Sie uns den Auftrag. Wann-Fragen, Wieviel-Fragen, Alternativ-Fragen Fragen nach Einzeilheiten, die mit der Kaufentscheidung zusammenhängen Bedingungs-Fragen 38

39 Präsentation und kostenfreies Video-Training Von der Anfrage zum Auftrag Video 1 Video 2 Video 3 Video 1: Anfragen professionell bearbeiten Video 2: Überzeugende Angebote erstellen und versenden Video 3: Angebote wirkungsvoll nachfassen 39

40 Wenn Ihnen der Vortrag gefallen hat und Sie darüber hinaus mehr lernen wollen 40

41 Von der Anfrage zum Auftrag Angebote schreiben und nachfassen 2-tägiges Praxis-Training 14./ in Rosenheim 02./ in Rosenheim statt 790,- EUR nur 690,- EUR zzgl. MwSt. 41 Ausführliche Informationen zum Seminar sowie Anmeldeformular am exklusiv am Stand.

42 Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf 42

Webinar Suchmaschinen-Optimierung. Florian Stahl Geschäftsführer der Icos Akademie

Webinar Suchmaschinen-Optimierung. Florian Stahl Geschäftsführer der Icos Akademie Webinar Suchmaschinen-Optimierung Florian Stahl Geschäftsführer der Icos Akademie So finden Sie sich im Webinar zurecht Audio Über den blauen Link Einstellungen können Sie verschiedene Audio-Geräte Ihres

Mehr

Immer gute Auftragslage Herzlich willkommen zum Webinar mit Thomas Stahl!

Immer gute Auftragslage Herzlich willkommen zum Webinar mit Thomas Stahl! Immer gute Auftragslage Herzlich willkommen zum Webinar mit Thomas Stahl! IcosAkademie icos business communications gmbh Pichlmayrstr. 7a Tel.: 08031 3693-0 83024 Rosenheim Fax 08031 3693-99 www.icos-akademie.de

Mehr

Ihre Kunden binden und gewinnen!

Ihre Kunden binden und gewinnen! Herzlich Willkommen zum BWG Webinar Ihr heutiges Webinarteam Verkaufsexpertin und 5* Trainerin Sandra Schubert Moderatorin und Vernetzungsspezialistin Sabine Piarry, www.schubs.com 1 Mit gezielten Social

Mehr

So planen Sie Veranstaltungen. Marketing. Tage / Wochen vor Anzeigenschluss Ihr Termin Erledigt?

So planen Sie Veranstaltungen. Marketing. Tage / Wochen vor Anzeigenschluss Ihr Termin Erledigt? So planen Sie Veranstaltungen Marketing Aktion: Termin: Tage / Wochen vor Anzeigenschluss Ihr Termin Erledigt? 1. Idee, Ziel und Größe der Aktion festlegen ca. 12-24 Wochen 2. Detail Konzept ca. 12 Wochen

Mehr

Warum Sie jetzt kein Onlinemarketing brauchen! Ab wann ist Onlinemarketing. So finden Sie heraus, wann Ihre Website bereit ist optimiert zu werden

Warum Sie jetzt kein Onlinemarketing brauchen! Ab wann ist Onlinemarketing. So finden Sie heraus, wann Ihre Website bereit ist optimiert zu werden CoachingBrief 02/2016 Warum Sie jetzt kein Onlinemarketing brauchen! Eine Frage gleich zu Anfang: Wie viele Mails haben Sie in dieser Woche erhalten, in denen behauptet wurde: Inhalt Ihre Webseite sei

Mehr

Webdesign-Fragebogen

Webdesign-Fragebogen Webdesign-Fragebogen 1 Kontakt & Kommunikation Bitte geben Sie hier Ihre vollständigen Kontaktdaten ein und teilen Sie uns mit, wie wir Sie am besten erreichen können. Firma / Name: Ansprechpartner: Anschrift:

Mehr

cis SEO Bundles KMU, speziell entwickelte Rankingoptimierung für klein und mittelständische Unternehmen

cis SEO Bundles KMU, speziell entwickelte Rankingoptimierung für klein und mittelständische Unternehmen cis SEO Bundles KMU, speziell entwickelte Rankingoptimierung für klein und mittelständische Unternehmen Die eigene Webseite ist schon lange nicht mehr nur eine eigene Visitenkarte im Netz! Das Internet

Mehr

WIV GmbH seit 1999. Clamecystrasse 14-16 63571 Gelnhausen www.wiv-gmbh.de weidmann@wiv-gmbh.de. Tel.: 06051 9711-0 Fax: 06051 9711-22

WIV GmbH seit 1999. Clamecystrasse 14-16 63571 Gelnhausen www.wiv-gmbh.de weidmann@wiv-gmbh.de. Tel.: 06051 9711-0 Fax: 06051 9711-22 Google AdWords Kampagnen optimieren Erfolge messen Wer sind wir? WIV GmbH seit 1999 Clamecystrasse 14-16 63571 Gelnhausen www.wiv-gmbh.de weidmann@wiv-gmbh.de Tel.: 06051 9711-0 Fax: 06051 9711-22 Geschäftsführer:

Mehr

Lokales Marketing So werden Sie die Nr. 1 in Ihrer Region

Lokales Marketing So werden Sie die Nr. 1 in Ihrer Region So werden Sie die Nr. 1 in Ihrer Region IcosAkademie icos business communications gmbh Pichlmayrstr. 7a Tel.: 08031 3693-0 83024 Rosenheim Fax 08031 3693-99 www.icos-akademie.de info@icos-akademie.de Thomas

Mehr

Google AdWords. Kampagnenoptimierung: Keywords, Ziele und Erfolgsmessung

Google AdWords. Kampagnenoptimierung: Keywords, Ziele und Erfolgsmessung Google AdWords Kampagnenoptimierung: Keywords, Ziele und Erfolgsmessung Wer sind wir? WIV GmbH seit 1999 Clamecystrasse 14-16 63571 Gelnhausen www.wiv-gmbh.de weidmann@wiv-gmbh.de Tel.: 06051 9711-0 Fax:

Mehr

Organisations- und Marketingberatung Petra Bath

Organisations- und Marketingberatung Petra Bath Organisations- und Marketingberatung Petra Bath Beratung - Entwicklung von Online Marketingstrategien, Zielgruppendefinition - Ermittlung von Zielgruppenrelevanten Suchbegriffen - Zielorientierte, suchmaschinenoptimierte

Mehr

Detailinformationen. Ganz einfach erfolgreich lernen. Informationen zum WBT Erfolgreich Telefonieren

Detailinformationen. Ganz einfach erfolgreich lernen. Informationen zum WBT Erfolgreich Telefonieren Ganz einfach erfolgreich lernen Informationen zum WBT Erfolgreich Telefonieren Vorwort Ruf mich doch einfach an!" Wie häufig haben Sie diesen Satz schon gesagt? Das Telefon ist heute ein selbstverständlicher

Mehr

Content Marketing für webseiten

Content Marketing für webseiten Content Marketing für webseiten wir liefern inhalte. Agentur für Marketing + Kommunikation Sie wollen übers Internet Kunden gewinnen? Sie wollen im Internet gefunden werden und über Ihre Webseite Kunden

Mehr

MACHEN WIR S DOCH GLEICH RICHTIG... IHR HANDWERKS- BETRIEB IM INTERNET

MACHEN WIR S DOCH GLEICH RICHTIG... IHR HANDWERKS- BETRIEB IM INTERNET MACHEN WIR S DOCH GLEICH RICHTIG... IHR HANDWERKS- BETRIEB IM INTERNET In einem 1-Tages-Seminar zu einem professionellen und gewinnbringenden Webauftritt. Die Webseite Ihre Visitenkarte und Ihr Verkäufer

Mehr

Checkliste für die Planung einer neun Website

Checkliste für die Planung einer neun Website Checkliste für die Planung einer neun Website Sie planen Ihre Webseite zu erneuern oder eine neue Website zu erstellen? Aber Sie wissen nicht wo Sie anfangen sollen? Sie wissen auch nicht, worauf Sie achten

Mehr

Wer bessere Angebote schreibt macht mehr Umsatz!

Wer bessere Angebote schreibt macht mehr Umsatz! Wer bessere Angebote schreibt macht mehr Umsatz! 8 Regeln für bessere, individuellere und kundenorientiertere Angebote! Ein kleiner Ratgeber von Günter W. Heini Was Sie in diesem Ratgeber lernen "Ich prüfe

Mehr

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit nur vier Schritten Ihr Zielgruppenmarketing effizienter gestalten und direkt bei Ihren zukünftigen Kunden landen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit nur vier Schritten Ihr Zielgruppenmarketing effizienter gestalten und direkt bei Ihren zukünftigen Kunden landen. Bei der stetig wachsenden Zahl von Konkurrenten wird ein kundenorientiertes Marketing immer wichtiger, um zielgerichtet auf spezifische Zielgruppen einzugehen. Der Trick besteht darin, eine Sehnsucht zu

Mehr

Palme & Eckert Web-Marketing

Palme & Eckert Web-Marketing Palme & Eckert Web-Marketing Google AdWords, Facebook & Co. Viele Website-Besucher zu haben ist gut - qualifizierte Besucher zu haben, die Kunden werden können, deutlich besser. Neben den Suchmaschinen

Mehr

r? akle m n ilie ob Imm

r? akle m n ilie ob Imm das kann man doch alleine erledigen dann schau ich doch einfach in die Zeitung oder ins Internet, gebe eine Anzeige auf, und dann läuft das doch. Mit viel Glück finde ich einen Käufer, Verkäufer, einen

Mehr

Wie Sie neue Kunden und die Kunden Ihrer Mitbewerber gewinnen Verkaufskonzepte speziell für B2B-Verkäufer in Handelsunternehmen

Wie Sie neue Kunden und die Kunden Ihrer Mitbewerber gewinnen Verkaufskonzepte speziell für B2B-Verkäufer in Handelsunternehmen Mitarbeiterseminar Verkauf: Wie Sie neue Kunden und die Kunden Ihrer Mitbewerber gewinnen Verkaufskonzepte speziell für B2B-Verkäufer in Handelsunternehmen Basisseminar: Aufbauseminar: Neue Kunden professionell

Mehr

Inhalt Vorwort Besser telefonieren warum eigentlich? Rhetorik am Telefon

Inhalt Vorwort Besser telefonieren warum eigentlich? Rhetorik am Telefon 4 Inhalt 6 Vorwort 7 Besser telefonieren - warum eigentlich? 8 Testen Sie Ihre Telefonkompetenz! 12 Das sind die Ziele 17 Welche Erfolgsfaktoren gibt es? 23 Rhetorik am Telefon 24 Positiv formulieren und

Mehr

Die erfolgreiche Gründung einer Praxis.

Die erfolgreiche Gründung einer Praxis. Die erfolgreiche Gründung einer Praxis. Die Eröffnung der Arztpraxis. einer Logo und Marke Ansprache Patienten und Sorgen Sie dafür, dass man Sie kennt. Viele Dinge sind zu erledigen, bevor eine Arztpraxis

Mehr

Soziale Netze (Web 2.0)

Soziale Netze (Web 2.0) Soziale Netze (Web 2.0) Eine immer noch ungenutzte Chance im KAM Kongress Strategisches Kundenmanagement der Zukunft 07. Oktober 2010 Version: 1.0 Seminar Professionell Präsentieren Hartmut Sieck Sieck

Mehr

Sommer-Angebote für mehr Erfolg bei der Auftrags- & Neukundengewinnung über XING

Sommer-Angebote für mehr Erfolg bei der Auftrags- & Neukundengewinnung über XING Sommer-Angebote für mehr Erfolg bei der Auftrags- & Neukundengewinnung über XING Seite 1 von 5 An XING führt im B2B-Geschäft kein Weg mehr vorbei XING (www.xing.com) ist das mit Abstand größte Social Media-Business-Portal

Mehr

Viele Wege führen zu Ihren Kunden und werden von Ihnen (noch) nicht begangen!

Viele Wege führen zu Ihren Kunden und werden von Ihnen (noch) nicht begangen! Michael Friedrich Herzlich Willkommen, als neugieriger Hausverwaltung dürfen wir Ihnen gratulieren. Sie haben eine gute Entscheidung getroffen und sind vielen Ihrer Kollegen einen Schritt voraus. Denn

Mehr

Vorschau auf Veranstaltungen 2013

Vorschau auf Veranstaltungen 2013 Vorschau auf Veranstaltungen 2013 für Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer ERFA-Anlässe Ort: Kosten: Jung-Unternehmer-Zentrum Flawil, Seminarraum 1. OG Für Jungunternehmer/-innen kostenlos Donnerstag,

Mehr

Das ONLINEMARKETING. Rund-um-Sorglos-Paket für Selbstständige. Eine Information der Onlinemarketing-EXPERTEN

Das ONLINEMARKETING. Rund-um-Sorglos-Paket für Selbstständige. Eine Information der Onlinemarketing-EXPERTEN Das ONLINEMARKETING Rund-um-Sorglos-Paket für Selbstständige Eine Information der Onlinemarketing-EXPERTEN Wer als Selbstständiger im Internet nicht richtig positioniert ist, wird nicht gefunden. Wer nicht

Mehr

BÄKO Mittelbaden eg. Filialleiterinnen - Seminar Teil I

BÄKO Mittelbaden eg. Filialleiterinnen - Seminar Teil I BÄKO Mittelbaden eg Filialleiterinnen - Seminar Teil I AKTIVER VERKAUF - Grundlagen 2 Es ist nicht die Aufgabe einer Verkäuferin, einen zufällig vorhandenen Bedarf zu decken, sondern BEDARF ZU WECKEN INTERESSE

Mehr

Erfolgreiche Gründer setzen von Anfang an auf Vertrieb! Denn nur der bringt Ihnen Aufträge und Kunden.

Erfolgreiche Gründer setzen von Anfang an auf Vertrieb! Denn nur der bringt Ihnen Aufträge und Kunden. Erfolgreiche Gründer setzen von Anfang an auf Vertrieb! Denn nur der bringt Ihnen Aufträge und Kunden. Erfolgreicher Vertrieb für Gründer: Jetzt brauchen Sie erst mal Kunden! Gründer sind meist Experten

Mehr

Ausdauer Die innere Haltung macht den Unterschied Disziplin und Durchhaltevermögen Eigeninitiative und Verantwortung

Ausdauer Die innere Haltung macht den Unterschied Disziplin und Durchhaltevermögen Eigeninitiative und Verantwortung Zeitmanagement - kompakt zu einem ausgesuchten Thema Was ist wirklich wichtig und wie plane ich meine Zeit optimal? Wie kann ich meine Aufgaben priorisieren und durch effizientes Zeitmanagement besser

Mehr

Checkliste Wie gut ist die Qualität meiner Fanpage?

Checkliste Wie gut ist die Qualität meiner Fanpage? Checkliste Wie gut ist die Qualität meiner Fanpage? Die Checkliste soll Organisationen helfen, sich die richtigen Fragen bezüglich der eigenen Fanseite auf Facebook zu stellen und so das Facebook-Marketing

Mehr

Facebook Werbung Eine Schrittfür-Schritt-Anleitung

Facebook Werbung Eine Schrittfür-Schritt-Anleitung Facebook Werbung Eine Schrittfür-Schritt-Anleitung Willst du Besuche über Facebook? Facebook ist die besucherstärkste Seite und hat viel Potential. Egal ob du Produkte verkaufst, als Affiliate tätig bist

Mehr

Sichtbarkeit Ihres. Unternehmens... Und Geld allein macht doch Glücklich!

Sichtbarkeit Ihres. Unternehmens... Und Geld allein macht doch Glücklich! Sichtbarkeit Ihres Unternehmens.. Und Geld allein macht doch Glücklich! Wir wollen heute mit Ihnen, dem Unternehmer, über Ihre Werbung für Ihr Online-Geschäft sprechen. Haben Sie dafür ein paar Minuten

Mehr

Ihre Homepage von... Wir bringen die Dinge auf den Punkt. Kompetent. Klar. Kosteneffizient.

Ihre Homepage von... Wir bringen die Dinge auf den Punkt. Kompetent. Klar. Kosteneffizient. Ihre Homepage von... Wir bringen die Dinge auf den Punkt. Kompetent. Klar. Kosteneffizient. Ihre Homepage... Schritt für Schritt Mit dieser Checkliste können Sie die Inhalte Ihrer neuen Homepage optimal

Mehr

Kaufkräftige Zielgruppen gewinnen

Kaufkräftige Zielgruppen gewinnen Kaufkräftige Zielgruppen gewinnen Wie Sie Besucher auf Ihre Webseite locken, die hochgradig an Ihrem Angebot interessiert sind 2014 David Unzicker, alle Rechte vorbehalten Hallo, mein Name ist David Unzicker

Mehr

www.werbetherapeut.com ebook edition

www.werbetherapeut.com ebook edition DAS HÄNSEL UND GRETEL KONZEPT FÜR WEB 2.0 www.werbetherapeut.com ebook edition DAS HÄNSEL UND GRETEL KONZEPT FÜR WEB 2.0 (Alois Gmeiner) Hänsel und Gretel Konzept noch nie davon gehört! So höre ich jetzt

Mehr

Kundenbindung als Teil Ihrer Unternehmensstrategie

Kundenbindung als Teil Ihrer Unternehmensstrategie 6 bindung langfristig Erfolge sichern bindung als Teil Ihrer Unternehmensstrategie Systematische bindung ist Ihr Erfolgsrezept, um sich im Wettbewerb positiv hervorzuheben und langfristig mit Ihrem Unternehmen

Mehr

Webinar Mit Sonja Welzel & Kai Morasch. In 3 Schritten zu mehr Teilnehmern für Ihr Webinar erfolgreich Einladen via Social Media

Webinar Mit Sonja Welzel & Kai Morasch. In 3 Schritten zu mehr Teilnehmern für Ihr Webinar erfolgreich Einladen via Social Media Webinar Mit Sonja Welzel & Kai Morasch In 3 Schritten zu mehr Teilnehmern für Ihr Webinar erfolgreich Einladen via Social Media Ihre Herausforderungen als Webinar-Manager Ihre Herausforderungen als Webinar-Manager

Mehr

Zum starken Online-Ruf so geht s!

Zum starken Online-Ruf so geht s! Zum starken Online-Ruf so geht s! Agenda Vorstellung Einführung Social Media Steigerung der bundesweiten Bekanntheit Steigerung der regionalen Bekanntheit Stärkung des Online-Rufes Zusammenfassung Vorstellungsrunde

Mehr

Seminare, Workshops, Coaching

Seminare, Workshops, Coaching Systematischer Vertrieb (Modul 1) Sie müssen Ihr Gehalt wert sein - das ist der Druck, unter denen Vertriebsmitarbeiter stehen Monat für Monat, Jahr für Jahr. Im Seminar lernen Sie, wie Sie Ihre Projekt-Pipeline

Mehr

Vidilo Werbefilmproduktion Darum Videos!

Vidilo Werbefilmproduktion Darum Videos! Vidilo Werbefilmproduktion Darum Videos! Inhalt 3 Kommunikation mit Videos Warum Video das ideale Kommunikationsmittel ist. 7 Für jeden Zweck das passende Video Wie Sie Videos für Ihr Unternehmen einsetzen

Mehr

Suchmaschinenmarketing AGOMA

Suchmaschinenmarketing AGOMA Suchmaschinenmarketing AGOMA agoma.de Augsburger Str. 670 Obertürkheim Tel: 0711 25 85 8888 Fax: 0711 25 85 888 99 Email: kontakt@agoma.de http://www.agoma.de Google Adwords Werbung - Mehr Umsatz und Gewinn

Mehr

> 31.000 Kontakte pro Tag via Facebook, Twitter, XING & Co. Wir gehen mit Ihren Beiträgen raus und kommen mit Lesern wieder rein!

> 31.000 Kontakte pro Tag via Facebook, Twitter, XING & Co. Wir gehen mit Ihren Beiträgen raus und kommen mit Lesern wieder rein! Öffentlichkeitsarbeit im Web Wenn Sie attraktive Inhalte & USP-Highlights anzubieten haben Seite 1 Wir machen Ihre Inhalte im Web bekannt! USP-Facts, Redaktionen, Highlights, News was sollte Ihre Branche

Mehr

Aquisepaket Empfehlungs-Marketing für Maler

Aquisepaket Empfehlungs-Marketing für Maler Aquisepaket Empfehlungs-Marketing für Maler Mit dem Akquisepaket erhalte ich mehr Aufträge von Privatkunden. Inzwischen mache ich 20% meines Jahresumsatzes damit." Olaf Ringeisen, Malermeister aus Northeim

Mehr

Zukunftsorientiertes Marketing für Physiotherapiepraxen. www.itogether-physio.de. Individuell. Ganzheitlich. Erfolgreich.

Zukunftsorientiertes Marketing für Physiotherapiepraxen. www.itogether-physio.de. Individuell. Ganzheitlich. Erfolgreich. Zukunftsorientiertes Marketing für Physiotherapiepraxen Individuell. Ganzheitlich. Erfolgreich. Sie helfen Ihren Patienten wir helfen Ihnen, neue Patienten zu gewinnen. In ITOGETHER finden Sie einen Partner

Mehr

ONLINE MARKETING KONZEPTE WEBKONZEPTION WEBDESIGN SUCHMASCHINENMARKETING SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG WEBUSABILITY WEBHOSTING

ONLINE MARKETING KONZEPTE WEBKONZEPTION WEBDESIGN SUCHMASCHINENMARKETING SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG WEBUSABILITY WEBHOSTING ONLINE MARKETING KONZEPTE WEBKONZEPTION WEBDESIGN SUCHMASCHINENMARKETING SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG WEBUSABILITY WEBHOSTING OFFLINE MARKETING KONZEPTE MARKETINGKONZEPTION GESCHÄFTSAUSSTATTUNG MAILINGS BROSCHÜREN

Mehr

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing

Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social Media Marketing WiPeC - Experten für Vertrieb & Marketing 2.0 www.kundengewinnung-im-internet.com WiPeC-Checkliste 10 Tipps für ein erfolgreiches Social

Mehr

Kann ich als Empfehlungsgeber (Tippgeber) bei Werbeturbo.net pro Monat 1.476,15 & mehr verdienen, ohne große Investition?

Kann ich als Empfehlungsgeber (Tippgeber) bei Werbeturbo.net pro Monat 1.476,15 & mehr verdienen, ohne große Investition? Kann ich als Empfehlungsgeber (Tippgeber) bei Werbeturbo.net pro Monat 1.476,15 & mehr verdienen, ohne große Investition? JA! Werde Empfehlungsgeber und baue dir dein Grundeinkommen monatlich steigend

Mehr

Besser texten. Mehr verkaufen

Besser texten. Mehr verkaufen Willkommen zum Online-Webinar Besser texten. Mehr verkaufen Präsentiert von Detlef Krause businesstext.de Gibt es denn eine Erfolgs- formel für erfolgreiche Verkaufstexte? A = Aufmerksamkeit gewinnen I

Mehr

Wie Sie eine Liste aufbauen von der Sie für immer leben. Der E-Mail-Marketing. Was der Kurs behandelt, wie er funktioniert und wie Sie ihn erhalten

Wie Sie eine Liste aufbauen von der Sie für immer leben. Der E-Mail-Marketing. Was der Kurs behandelt, wie er funktioniert und wie Sie ihn erhalten Wie Sie eine Liste aufbauen von der Sie für immer leben können Der E-Mail-Marketing..Master Kurs enthüllt Was der Kurs behandelt, wie er funktioniert und wie Sie ihn erhalten Update Ich biete den Kurs

Mehr

Dies sind die von Ihnen angeforderten QuantumNews für Kunden und Freunde der Naturheilpraxis * Andreas Frenzel * QuantumTao * Coaching * Paarberatung

Dies sind die von Ihnen angeforderten QuantumNews für Kunden und Freunde der Naturheilpraxis * Andreas Frenzel * QuantumTao * Coaching * Paarberatung Dies sind die von Ihnen angeforderten QuantumNews für Kunden und Freunde der Naturheilpraxis * Andreas Frenzel * QuantumTao * Coaching * Paarberatung Telefon: 0451-611 22 179 * 23568 Lübeck Wollen Sie

Mehr

Erfolgreich überzeugen!

Erfolgreich überzeugen! Erfolgreich überzeugen! Die besten Kommunikations- Tipps an einem Tag Mit TOP-TRAINER Patric P. Kutscher NUR 2 TERMINE IN 2008 Reden kann jeder. Überzeugen auch! Wir Menschen kommunizieren ständig. Und

Mehr

ONLINE MARKETING KONZEPTE WEBKONZEPTION WEBDESIGN SUCHMASCHINENMARKETING SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG WEBUSABILITY WEBHOSTING

ONLINE MARKETING KONZEPTE WEBKONZEPTION WEBDESIGN SUCHMASCHINENMARKETING SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG WEBUSABILITY WEBHOSTING ONLINE MARKETING KONZEPTE WEBKONZEPTION WEBDESIGN SUCHMASCHINENMARKETING SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG WEBUSABILITY WEBHOSTING OFFLINE MARKETING KONZEPTE M A R K E T I N G K O N Z E P T I O N G E S C H Ä F

Mehr

Wie Sie eine erfolgreiche Partnerschaft mit einem Autor aufsetzen... der Ihre Produkte erstellt & somit eine der größten Hürden in Ihrem

Wie Sie eine erfolgreiche Partnerschaft mit einem Autor aufsetzen... der Ihre Produkte erstellt & somit eine der größten Hürden in Ihrem Wie Sie eine erfolgreiche Partnerschaft mit einem Autor aufsetzen... der Ihre Produkte erstellt & somit eine der größten Hürden in Ihrem Onlinebusiness für immer eliminiert Warum sind 90 % aller Autoren

Mehr

Die flexible Homepage-Lösung für Ihre Tischlerei

Die flexible Homepage-Lösung für Ihre Tischlerei HOMEPAGE FÜR TISCHLER Die flexible Homepage-Lösung für Ihre Tischlerei Professionelles Webdesign für Tischler Hochwertige Texte und Bilder für Tischler Alle Inhalte per Mausklick individualisierbar (CMS)

Mehr

Ihre Homepage vom Profi!

Ihre Homepage vom Profi! Ihre Homepage vom Profi! einfach zu verwalten zum Festpreis mit Service und Sicherheit Das Internet - ein Schaufenster mehr für Ihr Unternehmen Ein Internetauftritt muss weder teuer sein, noch viel Arbeit

Mehr

Fragetechniken: FRAGEN stellen aber richtig. Wer fragt, der führt: Wie Sie konstruktive Fragen stellen. Fragen geht vor behaupten

Fragetechniken: FRAGEN stellen aber richtig. Wer fragt, der führt: Wie Sie konstruktive Fragen stellen. Fragen geht vor behaupten Fragetechniken: FRAGEN stellen aber richtig Wer fragt, der führt: Wie Sie konstruktive Fragen stellen Wer geschickt die richtigen Fragen stellt, überzeugt seine Gesprächspartner. Doch was sind die richtigen

Mehr

Handout Finanzierungsanbieter

Handout Finanzierungsanbieter Inhalt 1 Akquiseeinstieg... 2 1.1 Hilfreiche Tipps... 2 1.2 Wichtige Fragestellungen... 3 2 Die Nachbearbeitung... 4 2.1 Worauf muss ich in der Nachbereitung achten?... 4 2.2 Welche Inhalte sollte ich

Mehr

WhoFinance.de Kunden finden Sie besser! Stand: Oktober 2012

WhoFinance.de Kunden finden Sie besser! Stand: Oktober 2012 WhoFinance.de Kunden finden Sie besser! Stand: Oktober 2012 Kundenbewertungen entscheidend für Neukundengewinnung Neuabschluss für Finanzprodukte nach Information und Abschlusskanal (in %) Völliges oder

Mehr

ENDLICH MEHR ERFOLG MIT MEINER WEBSITE ERWIN-JOHANNES HUBER INTERNETAGENTUR PONGAU

ENDLICH MEHR ERFOLG MIT MEINER WEBSITE ERWIN-JOHANNES HUBER INTERNETAGENTUR PONGAU ENDLICH MEHR ERFOLG MIT MEINER WEBSITE ERWIN-JOHANNES HUBER INTERNETAGENTUR PONGAU 1. DIE RICHTIGE INTERNET - ADRESSE WER IST MEIN ZIELKUNDE Schlüsselwort / Keywords einbauen Mehrsprachige Websites Internationale

Mehr

Messe Verkäufer. Check. Kompetenz Potenzial. Entwicklungs-Potentiale in Verkauf und Vertrieb für messbar mehr Erfolg. Firma.

Messe Verkäufer. Check. Kompetenz Potenzial. Entwicklungs-Potentiale in Verkauf und Vertrieb für messbar mehr Erfolg. Firma. Entwicklungs-Potentiale in Verkauf und Vertrieb für messbar mehr Erfolg Worin sind unsere Verkäufer bereits sehr gut? Was beherrschen Sie noch nicht so gut? Was wird bisher noch gar nicht umgesetzt? Firma

Mehr

"Igitt, da ist ja Käse auf meinem Cheeseburger!"

Igitt, da ist ja Käse auf meinem Cheeseburger! "Igitt, da ist ja Käse auf meinem Cheeseburger!" Praxisworkshop Beschwerdemanagement 1 Mythos 1: Ziemlich gut reagieren reicht doch. 2 Beschwerdebearbeitung und Kundenbindung kein Problem gehabt 40% 43%

Mehr

Webinar Effizient neue Kunden gewinnen - Marke5ng für Handwerksbetriebe im Solarbereich

Webinar Effizient neue Kunden gewinnen - Marke5ng für Handwerksbetriebe im Solarbereich Rüdiger Mühlhausen Manfred Gorgus Webinar Effizient neue Kunden gewinnen - Marke5ng für Handwerksbetriebe im Solarbereich SOLAR professionell! Digitales Fachmagazin Photovoltaik und Erneuerbare Energien

Mehr

Geld verdienen als Affiliate

Geld verdienen als Affiliate Geld verdienen als Affiliate Wie Sie Top-Provisionen mit dieser revolutionären und doch sehr einfachen Marketing-Methode erhalten! So starten Sie Ihr Business richtig! Eine Einführung in Affiliate-Marketing

Mehr

im Beruf Gespräche führen: Bei einem Bewerbungsgespräch wichtige Informationen verstehen und eigene Vorstellungen äußern

im Beruf Gespräche führen: Bei einem Bewerbungsgespräch wichtige Informationen verstehen und eigene Vorstellungen äußern 1 Arbeiten Sie mit Ihrer Partnerin / Ihrem Partner. Was denken Sie: Welche Fragen dürfen Arbeitgeber in einem Bewerbungsgespräch stellen? Welche Fragen dürfen sie nicht stellen? Kreuzen Sie an. Diese Fragen

Mehr

Jeunesse Autopiloten

Jeunesse Autopiloten Anleitung für Jeunesse Partner! Wie Du Dir mit dem Stiforp-Power Tool Deinen eigenen Jeunesse Autopiloten erstellst! Vorwort: Mit dem Stiforp Power Tool, kannst Du Dir für nahezu jedes Business einen Autopiloten

Mehr

Personalberater und Headhunter

Personalberater und Headhunter Personalberater und Headhunter Werden Sie manchmal von Personalberatern am Arbeitsplatz angerufen? Sind Sie sicher, dass Sie richtig reagieren, um bei der perfekten Job-Chance auch zum Zuge zu kommen?

Mehr

Hand aufs Herz: Wie online ist Ihr Unternehmen?

Hand aufs Herz: Wie online ist Ihr Unternehmen? Hand aufs Herz: Wie online ist Ihr Unternehmen? Testen Sie Ihre Website in wenigen Schritten doch einfach mal selbst! Hallo! Mein Name ist Hans-Peter Heikens. Als Online Marketing Manager und Social Media

Mehr

Vorwort von Bodo Schäfer

Vorwort von Bodo Schäfer Vorwort von Bodo Schäfer Vorwort von Bodo Schäfer Was muss ich tun, um erfolgreich zu werden? Diese Frage stellte ich meinem Coach, als ich mit 26 Jahren pleite war. Seine Antwort überraschte mich: Lernen

Mehr

Best of Web2.0 Beispiele aus der Praxis

Best of Web2.0 Beispiele aus der Praxis Best of Web2.0 Beispiele aus der Praxis Peter Huber NEW BUSINESS DEVELOPMENT AUSTRIA peter.huber@newbusinessdevelopment.at Qualitätsmanagement KEBA AG : 1996-2000 Leiter Marketing KONICA MINOLTA: 2000

Mehr

Keyword Analyse so werden Sie im Internet gefunden

Keyword Analyse so werden Sie im Internet gefunden Keyword Analyse so werden Sie im Internet gefunden Um im Internet mehr neue Interessenten und Kunden zu gewinnen, also Online Verkäufe zu generieren, ist ein wichtiger Schritt die richtige Keyword-Analyse.

Mehr

Ohne Risiken und Nebenwirkungen zur eigenen Internetpräsenz

Ohne Risiken und Nebenwirkungen zur eigenen Internetpräsenz Ohne Risiken und Nebenwirkungen zur eigenen Internetpräsenz Informieren Sie Ihre Patienten auch mit Ihrer Internet-Webseite Patienten informieren sich zunehmend über Gesundheitsthemen im Internet und suchen

Mehr

Nie wieder Kaltakquise

Nie wieder Kaltakquise Nie wieder Kaltakquise 1 Was erwartet Sie in diesem Onlinekurs? 2 1. Kursteil: Ihr XING-Profil Wie Ihre Kunden einen guten ersten Eindruck von Ihnen bekommen. 3 Die wirksame Gestaltung Ihres XING-Profils:

Mehr

Das Brie ng - die Eckdaten für Ihre Website / Geschäftsausstattung

Das Brie ng - die Eckdaten für Ihre Website / Geschäftsausstattung Das Brie ng - die Eckdaten für Ihre Website / Geschäftsausstattung Um konkret zu planen, welche Leistungen zur Erstellung Ihres Internetauftritts erbracht werden sollen, ist es wichtig dass Sie sich ein

Mehr

So telefonieren Sie sich zu neuen IT-Kunden

So telefonieren Sie sich zu neuen IT-Kunden So telefonieren Sie sich zu neuen IT-Kunden Professionelles Telefonmarketing für IT-Unternehmen Hella Hart Birgit Jordan KARSTEN BÜTTNER VERLAG Wer das Buch lesen sollte Dieses Buch richtet sich an Mitarbeiter

Mehr

SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG FÜR DEN INTERNETAUFTRITT

SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG FÜR DEN INTERNETAUFTRITT SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG FÜR DEN INTERNETAUFTRITT Fa. adzoom Dawid Przybylski Münsterstr. 5 Tel.: 02381 4672980 Fax.: 02381 4672983 E-Mail: info@adzoom.de SEO was ist denn das eigentlich? Der Begriff SEO

Mehr

Wochenblatt vom 24.03.2014 - Social-Media-Portale: Schutz Ihrer Privatsphäre

Wochenblatt vom 24.03.2014 - Social-Media-Portale: Schutz Ihrer Privatsphäre Birgit Puschmann Spitzsteinweg 1 83075 Au / Bad Feilnbach Handy: 0171 514 7686 Telefon 0 80 64 / 90 54 52 Telefax 0 80 64 / 90 54 51 E-Mail: bp@blic-voraus.de Internet: www.blic-voraus.de www.motiv-digital.de

Mehr

Besuchen Sie jetzt meinen Blog auf. www.farbentour.de. Dort gibt es regelmäßig neue Tipps zu Traffic-Optimierung, Online-Marketing und vieles mehr.

Besuchen Sie jetzt meinen Blog auf. www.farbentour.de. Dort gibt es regelmäßig neue Tipps zu Traffic-Optimierung, Online-Marketing und vieles mehr. Besuchen Sie jetzt meinen Blog auf www.farbentour.de Dort gibt es regelmäßig neue Tipps zu Traffic-Optimierung, Online-Marketing und vieles mehr. Gerne optimiere ich Ihre Webseite. Mit Zufriedenheitsgarantie!

Mehr

Ihr Webdesign-Angebot

Ihr Webdesign-Angebot Ihr Webdesign-Angebot Wunderbar, Sie haben den Stellenwert einer wunderschönen Website für Ihr Unternehmen erkannt. Weiter geht s! Als Grundlage des Angebotes für die Konzeption & Realisierung Ihrer Website,

Mehr

Palme & Eckert Web-Marketing

Palme & Eckert Web-Marketing Palme & Eckert Web-Marketing Hosting, Support & Monitoring Basis für ein optimales Online-Management Basis für ein optimales Online-Management Keine Kundennummer, kein Passwort, kein unüberschaubares Online-Kunden-Center

Mehr

Social Media für NGO Kommunikation auf Augenhöhe. Kathleen Ziemann betterplace lab

Social Media für NGO Kommunikation auf Augenhöhe. Kathleen Ziemann betterplace lab Social Media für NGO Kommunikation auf Augenhöhe Kathleen Ziemann betterplace lab social media und NGO Was ist möglich? Das sind social media 2 Blackbaud- Studie 2013 3 social media und NGOs 58 % nutzen

Mehr

Wissen ist die Grundlage. Erfolg die Perspektive. Webinar-Termine 2. Halbjahr 2013. a Novartis company

Wissen ist die Grundlage. Erfolg die Perspektive. Webinar-Termine 2. Halbjahr 2013. a Novartis company Wissen ist die Grundlage. Erfolg die Perspektive. Webinar-Termine 2. Halbjahr 2013 a Novartis company Sichern Sie sich den Platz in der ersten Reihe... webinare Einsteiger Fortgeschrittene EXPERTEN Teilnehmer-Profil:

Mehr

Social Media. Mehr Wissen, mehr Kunden, mehr Umsatz und nie mehr einsam!

Social Media. Mehr Wissen, mehr Kunden, mehr Umsatz und nie mehr einsam! Social Media Mehr Wissen, mehr Kunden, mehr Umsatz und nie mehr einsam! MANDARIN MEDIEN Business Websites E-Commerce Performance Marketing Video & Animation Mobile Application Fakten: 500+ Projekte 20

Mehr

10 Gebote einer Homepage Worauf ist zu achten?

10 Gebote einer Homepage Worauf ist zu achten? 10 Gebote einer Homepage Worauf ist zu achten? office@.net 1 Martin Sternsberger Nach langjähriger, leitender Tätigkeit in dem österr. High-Tech- Unternehmen SkiData AG, Gründung der AGENTUR.NET und Aufbau

Mehr

Beauftragen Sie jetzt Ihre eigene Homepage!

Beauftragen Sie jetzt Ihre eigene Homepage! Beauftragen Sie jetzt Ihre eigene Homepage! Osib.de wer sind wir? 2 Die Osib.de wurde im Frühling 2011 gegründet und hat sich auf die Suchmaschinen- und Conversionoptimierung von Webseiten spezialisiert.

Mehr

11 Tipps für Ihr erfolgreiches XING-Marketing

11 Tipps für Ihr erfolgreiches XING-Marketing 11 Tipps für Ihr erfolgreiches XING-Marketing Informationen für die Nutzung von Deutschlands Business Networking- Portal Nr. 1 als wirkungsvolle Marketingund Vertriebsunterstützung Seite 1 von 8 11 Tipps

Mehr

Das erwartet Sie in jedem Vorstellungsgespräch

Das erwartet Sie in jedem Vorstellungsgespräch Das erwartet Sie in jedem Vorstellungsgespräch 1 In diesem Kapitel Das A und O ist Ihr Lebenslauf Kennen Sie die Firma, bei der Sie vorstellig werden Informiert sein gehört dazu Wenn Sie nicht zu den absolut

Mehr

Welche Bedeutung hat die richtige Einstellung für meinen Verkaufserfolg? Seite 9. Wie kann ich meine verkäuferischen Fähigkeiten verbessern?

Welche Bedeutung hat die richtige Einstellung für meinen Verkaufserfolg? Seite 9. Wie kann ich meine verkäuferischen Fähigkeiten verbessern? Welche Bedeutung hat die richtige Einstellung für meinen Verkaufserfolg? Seite 9 Wie kann ich meine verkäuferischen Fähigkeiten verbessern? Seite 14 Mit welchen Strategien erreiche ich neue Kunden? Seite

Mehr

Katalog Online Webinare Claus Wolfgramm

Katalog Online Webinare Claus Wolfgramm Katalog Online Webinare Claus Wolfgramm Online Seminare für den technischen Service 1 Liebe Leserin, lieber Leser! Dieser Katalog bietet eine kleine Auswahl und Übersicht zu meinen Webinarangeboten. Weitere

Mehr

WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA STACHOWITZ. Werbung.Medien.Web

WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA STACHOWITZ. Werbung.Medien.Web WEBDESIGN MIT WORDPRESS DRUCKSACHEN SOCIAL MEDIA Willkommen Sehr geehrter Simon, ich lade dich ein, mit mir auf eine kleine Lesereise durch die vorliegende Broschüre zu gehen. Mit meiner Werbeagentur hast

Mehr

Präsentieren aber richtig Seminar-Script

Präsentieren aber richtig Seminar-Script Präsentieren aber richtig Seminar-Script Gerhild Löchli - www.brainobic.at Peter Schipek - www.lernwelt.at Inhalt In 30 Sekunden oder noch schneller Warum 30 Sekunden? 30 Sekunden wie soll das denn gehen?

Mehr

Das neue MyHammer Profil

Das neue MyHammer Profil Das neue MyHammer Profil So optimieren Sie Ihren Online-Auftritt Um Ihr MyHammer Profil überzeugend zu gestalten, sind mehrere Schritte notwendig. Wichtig sind eine gute Unternehmensbeschreibung, Bilder

Mehr

DAS INTERNET IST WIE EINE WELLE: ENTWEDER, MAN LERNT AUF IHR ZU SCHWIMMEN, ODER MAN GEHT UNTER Bill Gates

DAS INTERNET IST WIE EINE WELLE: ENTWEDER, MAN LERNT AUF IHR ZU SCHWIMMEN, ODER MAN GEHT UNTER Bill Gates DAS INTERNET IST WIE EINE WELLE: ENTWEDER, MAN LERNT AUF IHR ZU SCHWIMMEN, ODER MAN GEHT UNTER Bill Gates 57 MILLIONEN USER IN DEUTSCHLAND KÖNNEN SICH NICHT IRREN... In nahezu allen Bereichen des täglichen

Mehr

Alles spricht für Ihren Erfolg! DIMAT Services Ltd. Kunden gewinnen - Produkte verkaufen - Mitarbeiter aktivieren. Ihr kompetenter Partner für

Alles spricht für Ihren Erfolg! DIMAT Services Ltd. Kunden gewinnen - Produkte verkaufen - Mitarbeiter aktivieren. Ihr kompetenter Partner für Alles spricht für Ihren Erfolg! DIMAT Services Ltd. Kunden gewinnen - Produkte verkaufen - Mitarbeiter aktivieren Ihr kompetenter Partner für Vertriebsservice Innendienst Outbound Inbound Dialogmarketing

Mehr

Robert Günther Versicherungsmakler

Robert Günther Versicherungsmakler Robert Günther Versicherungsmakler Bewertung: Sehr hoch Schwerpunkte: Private Krankenversicherung Altersvorsorge Berufsunfähigkeit Krankenzusatzversicherung betriebliche Altersvorsorge Gewerbeversicherung

Mehr

DAS AKTUELLE PROGRAMM. Schulungen im Handwerk - Wissen, worauf es ankommt

DAS AKTUELLE PROGRAMM. Schulungen im Handwerk - Wissen, worauf es ankommt DAS AKTUELLE PROGRAMM Schulungskonzepte nach Maß - mehr Wissen für mehr Erfolg in Ihrem Handwerksbetrieb Seminare Trainings Beratung Schulungen im Handwerk - Wissen, worauf es ankommt 1 Maßarbeit - im

Mehr

Geld Verdienen im Internet leicht gemacht

Geld Verdienen im Internet leicht gemacht Geld Verdienen im Internet leicht gemacht Hallo, Sie haben sich dieses E-book wahrscheinlich herunter geladen, weil Sie gerne lernen würden wie sie im Internet Geld verdienen können, oder? Denn genau das

Mehr

Plug-n-Play-Lösungen für Ihren Internetauftritt

Plug-n-Play-Lösungen für Ihren Internetauftritt Plug-n-Play-Lösungen für Ihren Internetauftritt Das Internet bietet unendlich viele Möglichkeiten um sich zu präsentieren, Unternehmen zu gründen und Geld zu verdienen. Fast ohne Aufwand kann jeder dort

Mehr

Whitepaper Video-SEO. 10 Schritte für ein besseres Ranking. und mehr Reichweite. 2015 how2 1

Whitepaper Video-SEO. 10 Schritte für ein besseres Ranking. und mehr Reichweite. 2015 how2 1 Whitepaper Video-SEO 10 Schritte für ein besseres Ranking 2015 how2 1 und mehr Reichweite 10 Schritte für ein besseres Ranking und mehr Reichweite Sie möchten Videos für Ihr Unternehmen ins Netz stellen

Mehr

SPEZIALWISSEN FÜR DIE DRUCK- UND MEDIENINDUSTRIE Noch erfolgreicher im Vertrieb!

SPEZIALWISSEN FÜR DIE DRUCK- UND MEDIENINDUSTRIE Noch erfolgreicher im Vertrieb! SPEZIALWISSEN FÜR DIE DRUCK- UND MEDIENINDUSTRIE Noch erfolgreicher im Vertrieb! DARUM SOLLTEN SIE DIESE FORTBILDUNG BESUCHEN! Verkäufer im Druck- und Medienbereich sind häufig exzellente Fachleute, aber

Mehr