Die Immobilisten Gesellschaft für Objektbetreuung mbh & Co. KG Ravensburger Straße 32a in Markdorf

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die Immobilisten Gesellschaft für Objektbetreuung mbh & Co. KG Ravensburger Straße 32a in Markdorf"

Transkript

1 Vertrag über Sondereigentumsverwaltung, Servicepaket 1 Kaufmännische Dienste zwischen und Die Immobilisten Gesellschaft für Objektbetreuung mbh & Co. KG Ravensburger Straße 32a in Markdorf «ADR_Anrede» «ADR_Titel» «ADR_Vorname» «ADR_Name_1» «ADR_Strasse» «ADR_Plz» «ADR_Ort» nachstehend "Eigentümer" bzw. "Auftraggeber" genannt, wird folgende Vereinbarung über eine Sondermietverwaltung der Wohnung Nr. im Objekt abgeschlossen. 1. Vertragsgegenstand Gegenstand der Verwaltung von Sondereigentum ist die Wohnung des Auftraggebers: Wohnung: Straße: Ort: «WHG_Lage», «WHG_Typ» «OBJ_Strasse» «ADR_Ort» Bankverbindung Kto.Nr.: BLZ.: Kontoinhaber: Die Immobilisten GmbH (treuhänderisches Konto) WEG-Verwalter: Die Immobilisten GmbH

2 2. Verpflichtungen des Auftragnehmers Der Auftraggeber bei mehreren Auftraggeber erfolgt eine gemeinsame Beauftragung überträgt dem Auftragnehmer die Verwaltung seines unter Ziff. 1 näher beschriebenen Sondereigentums nach Maßgabe folgender Bestimmungen: 2.1. Wahrnehmung der kaufmännischen Vermieter-Interessen im Rahmen eines bestehenden Mietverhältnisses durch Überwachung des Zahlungseingangs aller eingehenden Miet-Zahlungen (Kalt-Miete zzgl. Betriebskostenvorauszahlungen) und Anlage eines separaten Kautionskontos, Information des Eigentümers über ausstehende Zahlungen des Mieters Erstellung der Betriebskostenabrechnung gegenüber dem Mieter nach Zugang und Vorgaben der WEG-Verwaltung. Beginnt der Vertrag im laufenden, noch nicht abgerechneten Wirtschaftsjahr erstellt der Auftragnehmer für diesen Zeitraum die Mieterabrechnung unter Berechnung der entsprechenden Gebühren. Insoweit erteilt der Auftraggeber dem Auftragnehmer eine Vollmacht - gemäß beiliegendem Muster die die Wahrnehmung der Vermieter-Interessen abdeckt Zur Einleitung gerichtlicher Maßnahmen gegen den Mieter ist der Auftragnehmer nicht verpflichtet Widerspruchsbearbeitung von Betriebskostenabrechnungen werden gesondert nach Aufwand berechnet. 3. Neuvermietung und Abwicklung Im Rahmen dieses Vertrages werden durch den Auftragnehmer keine vermietenden oder über die aufgeführten Inkasso Dienste hinausgehenden abwickelnden Dienste angeboten. Gerne bieten bei separater Beauftragung und laut unserer folgenden Preisliste und separater Abrechnung diese Sonderleistungen an. Dem Auftragnehmer steht es jedoch frei diese separaten Aufträge anzunehmen eine Verpflichtung dazu besteht ausdrücklich nicht. 4. Buchhaltung und Inkasso 4.1. Der Auftragnehmer zieht alle Zahlungen des Mieters auf ein Treuhandkonto ein. Dem Auftraggeber entstehen zur Kontoführung übliche Bankgebühren Der Auftraggeber kann jederzeit Auskunft über den Kontenstand sowie den weiteren Kontenverlauf seit dem Zeitpunkt der letzten Abrechnung verlangen Verlangt der Auftraggeber keine Auskunft, wird der Auftragnehmer unaufgefordert einmal jährlich eine Abrechnung sämtlicher das Sondereigentum betreffenden Ein- und Ausgaben Markdorf Seite 2 von 6

3 erteilen. Beginnt der Vertrag nach dem eines laufenden Jahres, kann der Zeitabschnitt in das kommende Kalenderjahr übertragen werden Anfallende Guthaben sind monatlich auf das o. g. Konto des Auftraggebers zu überweisen. Die Abrechnung des monatlich verfügbaren Guthabens erfolgt zum 15. des laufenden Monats für den vorausgegangenen Monat Der Auftragnehmer ist berechtigt, die auf die Bereitstellung des Treuhandkontos anfallenden Kontoführungsgebühren als Kosten der Verwaltung in Abzug zu bringen. Der Auftraggeber kann die zugehörigen Unterlagen jederzeit einsehen.. 5. Vergütung des Sondereigentumsverwalters Die monatliche Vergütung für die Wahrnehmung der Vermieterrechte gemäß Ziff beträgt je Wohnung / Teileigentum, inklusive Stellplatz in der Tiefgarage monatlich netto 15,00. Auf alle Vergütungsansprüche des Auftragnehmers, auch für solche, die auf Sonderleistungen entfallen, ist zusätzlich die gesetzliche Mehrwertsteuer in jeweils gültiger Höhe zu entrichten. Die Vergütung ist jeweils am 1. eines Monats im Voraus fällig und wird mittels Lastschrift monatlich vom Konto des Auftraggebers abgerufen. 6. Gebühren für Sonderleistungen Nicht ausdrücklich in Ziff. 2.1 erwähnte Leistungen werden dem Auftraggeber gesondert berechnet: 6.1 Personal: Geschäftsführer / Stellvertreter (pro Stunde) 100,00 Mitarbeiter (pro Stunde) 40,00 Hilfskräfte (pro Stunde) 20, Leistungen: Je gewünschte Kopie analog 27 BRAGO Kopie 0,50 ab 51. Kopie 0,10 Umschläge DIN A4 0,15 DIN A5 0,15 Fahrten je Kilometer 0,50 Mieterabrechnung je Einzelabrechnung / Nutzer 30,00 separate Einzelabrechnung je (z. B. Garage ohne Wohnung) 30,00 Aufbereiten der Unterlagen zur Weiterleitung an einen Rechtsanwalt je Instanz 150,00 Honorar bei außergewöhnlichen Instandsetzungsmaßnahmen 4 % der Kosten sonstige zusätzliche Tätigkeiten (wie z.b. Belegeinsicht, Widerspruchsbearbeitung) nach Aufwand Wohnungsabnahme / Übergabe (einzeln) 50,00 Wohnungsbesichtigung (einzeln) 15, Markdorf Seite 3 von 6

4 Ablesen (Wasser, Heizung), Daten erfassen 25,00 Erstellen eines Mietvertrages (private Nutzung) 50,00 Erstellen eines Mietvertrages (gewerbliche Nutzung) 25 % einer Monatsmiete (mind. 80,00) zusätzliche Solvenz-Überprüfung über Creditreform 25,00 Mieterwechsel pauschal 500,00 (inkl. Abnahme, Übergabe, Ablesen, Besichtigung, Inserate) Zeitungsinserate separat Kostennachweis / Belege Alle Preise verstehen sich in EURO zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer 7. Verpflichtungen des Auftraggebers 7.1 Der Auftraggeber stellt dem Auftragnehmer die notwendigen Unterlagen zur Verfügung: ein aktueller Grundbuchauszug bestehend aus Bestandsverzeichnis, erster und zweiter Abteilung, zum Nachweis des Eigentums am Verwaltungsobjekt Miet-, Pacht- und Wartungsverträge, Versicherungsunterlagen Informationen über Mietsicherheiten (Kautionssparbuch / Bankbürgschaft) 7.2 Der Auftraggeber veranlasst, dass alle das Objekt betreffenden Gebührenbescheide (Stadtverwaltung, Stadtwerke, Versicherungen etc.) an den Auftragnehmer gerichtet werden. 7.3 Der Auftragnehmer informiert die Mieter von dieser Vereinbarung unter Vorlage der in der Anlage beigefügten Vollmacht und sofern der Mieter darauf besteht, dem Grundbuchauszug. 7.4 Der Auftraggeber verpflichtet sich, jeden Eigentümerwechsel dem Auftragnehmer unverzüglich anzuzeigen. Der Auftraggeber verpflichtet sich weiter, die sich aus diesem Vertrag ergebenden Verpflichtungen auf einen zukünftigen Erwerber zu übertragen. Sollte ein zukünftiger Erwerber nicht in die Verpflichtungen aus diesem Vertrag eintreten, bleibt der Auftraggeber verpflichtet, die finanziellen Verpflichtungen dieses Vertrages bis zum Ende der Vertragslaufzeit zu erfüllen. 7.5 Mehrere Auftraggeber haften als Gesamtschuldner. 8. Dauer des Vertrages Dieser Vertrag wird längstens auf die Dauer von zwei Jahren geschlossen. Er beginnt am: und endet somit am:. 9. Kündigung Markdorf Seite 4 von 6

5 Wird diese Vereinbarung nicht unter Einhaltung einer Frist von 3 Monaten zum Datum des Vertragsablaufes seitens des Auftraggebers oder des Auftragnehmers gekündigt, verlängert sie sich jeweils um ein Jahr. 9.2 Bei groben Vertragsverletzungen können beide Vertragspartner fristlos kündigen. 9.3 Bei Beendigung der Verwaltertätigkeit gleich aus welchem Grund hat der Auftragnehmer alle den Wohnungseigentümer betreffenden Unterlagen unverzüglich an den Auftraggeber oder an einen von ihm benannten Dritten auszuhändigen. 10. Haftung des Auftragnehmers Der Auftragnehmer haftet für Verpflichtungen aus diesem Vertrag nur soweit ihm Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Darüber hinaus ist eine Haftung des Auftragnehmers aus vom Auftraggeber selbst abgeschlossenen und von ihm herausgegebenen bzw. verwendeten Mietverträgen ausgeschlossen. 11. Sonstiges 11.1 Mündliche Nebenabreden sind nicht geschlossen. Änderungen des Vertrages bedürfen der Schriftform Beiderseitige Leistungen aus diesem Vertrag sind am Ort des Sondereigentums zu erfüllen Der Auftraggeber erteilt dem Auftragnehmer ausdrücklich alle Vollmachten und Rechte - entsprechend der beiliegenden Vollmacht die ihm als Eigentümer und Vermieter zustehen. Dies trifft insbesondere für öffentliche Stellen, Versorgungsträger und Versicherungen zu Sofern eine öffentlich beglaubigte Vollmacht erforderlich sein sollte, z. B. in Fällen der Vertretung des Auftraggebers im Rahmen der WEG-Versammlung, wird dieser der Auftragnehmer auf Anforderung unverzüglich nachreichen. Für Fälle einer gerichtlichen Auseinandersetzung gegen den Mieter kann der Auftragnehmer die Zustimmung des Auftraggebers zur Beauftragung eines geeigneten Rechtsanwalts einholen Falls der Auftraggeber länger als zwei Kalenderwochen nicht unter der o. g. Anschrift erreichbar sein sollte, verpflichtet er sich, dem Auftragnehmer unverzüglich eine Ersatz- Anschrift oder einen von ihm ebenfalls bevollmächtigten Empfangsboten zu benennen Markdorf Seite 5 von 6

6 11.6 Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder unwirksam werden, verpflichten sich die Vertragsbeteiligten, die unwirksame Bestimmung durch eine ihrem Inhalt möglichst nahe kommende wirksame Bestimmung zu ersetzen. Unterschriften: Markdorf, den..., den Die Immobilisten GmbH & Co. KG Auftraggeber Markdorf Seite 6 von 6

Die Immobilisten Gesellschaft für Objektbetreuung mbh & Co. KG Ravensburger Str. 32a, Markdorf

Die Immobilisten Gesellschaft für Objektbetreuung mbh & Co. KG Ravensburger Str. 32a, Markdorf Vertrag über Sondereigentumsverwaltung, Servicepaket 2 Kaufmännische Dienste und Vermietung zwischen Die Immobilisten Gesellschaft für Objektbetreuung mbh & Co. KG, 88677 Markdorf und nachstehend "Eigentümer"

Mehr

Vertrag über Sondereigentumsverwaltung, Servicepaket 3 Kaufmännische Dienste, Vermietung und technische Dienstleistungen

Vertrag über Sondereigentumsverwaltung, Servicepaket 3 Kaufmännische Dienste, Vermietung und technische Dienstleistungen Vertrag über Sondereigentumsverwaltung, Servicepaket 3 Kaufmännische Dienste, Vermietung und technische Dienstleistungen zwischen Die Immobilisten Gesellschaft für Objektbetreuung mbh & Co. KG Ravensburger

Mehr

Verwaltungsvertrag/Sondereigentumsverwaltung

Verwaltungsvertrag/Sondereigentumsverwaltung Verwaltungsvertrag/Sondereigentumsverwaltung Verwaltungs Nr.: zwischen ALKOR Hausverwaltungsgesellschaft mbh Reichsstraße 57 09112 Chemnitz nachstehend "Verwalter" bzw. "Auftragnehmer" genannt und nachstehend

Mehr

SondereigentumSverwaltungSvertrag. Schwassmann-Hausverwaltung Rembrandtstraße Chemnitz. - Verwalter -

SondereigentumSverwaltungSvertrag. Schwassmann-Hausverwaltung Rembrandtstraße Chemnitz. - Verwalter - SondereigentumSverwaltungSvertrag Zwischen der und Schwassmann-Hausverwaltung Rembrandtstraße 39 09111 Chemnitz - Verwalter - Herr Fred Mustermann Musterstraße 98 67896 Mustersdorf - Eigentümer - wird

Mehr

Haus- und Mietverwaltervertrag

Haus- und Mietverwaltervertrag Haus- und Mietverwaltervertrag Zwischen - im folgenden Auftraggeber genannt - und - im folgenden Beauftragter genannt - wird nachstehender Hausverwaltervertrag vereinbart: 1 Gegenstand des Auftrags Der

Mehr

Verwaltungsvertrag/Sondereigentumsverwaltung

Verwaltungsvertrag/Sondereigentumsverwaltung Verwaltungsvertrag/Sondereigentumsverwaltung Sondereigentumsverwaltung Wohnungs-/Teileigentum Zwischen der SCHUMANN HAUSVERWALTUNG KG Jägerhofstraße 17 Königstraße 12 01445 Radebeul 01097 Dresden Telefon:

Mehr

Untermietvertrag. Folgende Wohnräume. gelegenen Wohnung werden zu Wohnzwecken und ausschließlichen Benutzung an den Untermieter vermietet.

Untermietvertrag. Folgende Wohnräume. gelegenen Wohnung werden zu Wohnzwecken und ausschließlichen Benutzung an den Untermieter vermietet. Untermietvertrag Zwischen Name, Vorname Vollständige Anschrift Telefonnummer und - nachfolgend Hauptmieter genannt Name, Vorname Vollständige Anschrift Telefonnummer - nachfolgend Untermieter genannt 1

Mehr

Preisübersicht für Maklertätigkeit Mietwohnung

Preisübersicht für Maklertätigkeit Mietwohnung Preisübersicht für Maklertätigkeit Mietwohnung Basispaket Mietobjekt (für 12 Monate) Erstbesichtigung der Wohnung & Aufnahme des Objekts Verfassen des Exposés Interessentenverwaltung Telefonische Auskunft

Mehr

Verwaltervertrag. Eigentümergemeinschaft - nachstehend Eigentümer genannt - der Haus & Grund Dinslaken GmbH, Moltkestr. 7, Dinslaken

Verwaltervertrag. Eigentümergemeinschaft - nachstehend Eigentümer genannt - der Haus & Grund Dinslaken GmbH, Moltkestr. 7, Dinslaken Haus & Grund Dinslaken GmbH 46535 Dinslaken Moltkestraße 7 Telefon (0 20 64) 5 40 15 Telefax (0 20 64) 1 74 22 Verwaltervertrag zwischen der Eigentümergemeinschaft - nachstehend Eigentümer genannt - und

Mehr

Beratungsvertrag. (Muster) zwischen. - nachfolgend Auftraggeber genannt - und. - nachfolgend Auftragnehmer genannt - Inhaltsverzeichnis

Beratungsvertrag. (Muster) zwischen. - nachfolgend Auftraggeber genannt - und. - nachfolgend Auftragnehmer genannt - Inhaltsverzeichnis Beratungsvertrag zwischen (Muster) - nachfolgend Auftraggeber genannt - und - nachfolgend Auftragnehmer genannt - Inhaltsverzeichnis 1 Vertragsgegenstand 2 Leistungen des Auftragnehmers 3 Vergütung 4 Aufwendungsersatz

Mehr

Alexander Herrmann. Gutachtenauftrag Datum: Für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten.

Alexander Herrmann. Gutachtenauftrag Datum: Für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten. Alexander Herrmann Diplom-Bauingenieur (FH) Für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten. Im Jäckle 19 72108 Rottenburg a. N. Telefon 07472/9364901 Fax 07472/9364904 Internet:

Mehr

Beratungsvertrag. Zwischen. Max Mustermann GmbH Musterstraße Musterhausen. (Auftraggeber) und

Beratungsvertrag. Zwischen. Max Mustermann GmbH Musterstraße Musterhausen. (Auftraggeber) und Beratungsvertrag Zwischen Max Mustermann GmbH Musterstraße 100 12345 Musterhausen (Auftraggeber) und Kostenmanagement-Service-Schleger (KMS) Kölner Straße 99 51429 Bergisch Gladbach (Auftragnehmer) 1 Vertragsgegenstand

Mehr

Auftrag / Vollmacht. Wohn Consult Immobilienmanagement Ltd. Vertreten durch GF Herr Christian Pauluhn Paffrather Straße 30 51465 Bergisch Gladbach

Auftrag / Vollmacht. Wohn Consult Immobilienmanagement Ltd. Vertreten durch GF Herr Christian Pauluhn Paffrather Straße 30 51465 Bergisch Gladbach Auftrag / Vollmacht I. Auftrag - Auftraggeber - und Wohn Consult Immobilienmanagement Ltd. Vertreten durch GF Herr Christian Pauluhn - Verwalter - schließen den in der Anlage beigefügten Wohnungsverwaltervertrag

Mehr

Muster Verwaltervertrag Sondereigentum

Muster Verwaltervertrag Sondereigentum Muster Verwaltervertrag Sondereigentum Zwischen Anschrift im Folgenden Eigentümer genannt und Immobilien Hörnemann, Jan Hörnemann, Gallierring 63, 47445 Moers, im Folgenden Verwalter genannt, wird folgender

Mehr

Mietvertrag / MAXFLEX

Mietvertrag / MAXFLEX Mietvertrag / MAXFLEX Vertragsparteien, Kundeninformationen Der Mietvertrag kommt zwischen den nachfolgenden Vertragsparteien zustande: Vermieter / Lizenzgeber Fürther 17a HRA 17261 / Amtsgericht Nürnberg

Mehr

Nachfolgend erhalten Sie Antworten zu den erfahrungsgemäß häufigsten Fragen rund um die Verwaltung und Betreuung eines Objektes.

Nachfolgend erhalten Sie Antworten zu den erfahrungsgemäß häufigsten Fragen rund um die Verwaltung und Betreuung eines Objektes. Nachfolgend erhalten Sie Antworten zu den erfahrungsgemäß häufigsten Fragen rund um die Verwaltung und Betreuung eines Objektes. 1. Was ist beim Verkauf der Wohnung zu beachten? 2. Was bewirkt der Eigentümerwechsel?

Mehr

Copyright by it-basixs

Copyright by it-basixs ! ENTWURF EDV Anlagen Wartungsvertrag ENTWURF! 1 Gegenstand des Vertrages zwischen it basixs Mönchstr. 42 18439 Stralsund als Anbieter und der Kunde, Anschrift, PLZ und Ort als Auftraggeber wird folgender

Mehr

Beratervertrag. IUP GmbH. Zwischen. vertreten durch. im folgenden Auftraggeber" genannt, und. Dielmannstraße 65 D Offenbach am Main

Beratervertrag. IUP GmbH. Zwischen. vertreten durch. im folgenden Auftraggeber genannt, und. Dielmannstraße 65 D Offenbach am Main Zwischen vertreten durch im folgenden Auftraggeber" genannt, und Dielmannstraße 65 D 63069 Offenbach am Main Amtsgericht Offenbach am Main vertreten durch im folgenden Berater genannt, wird folgender Beratervertrag

Mehr

Dienstvertrag. zwischen. Muster GmbH. Sackgasse 7, Glückstadt. Vertreten durch den Geschäftsführer (im folgenden Auftraggeber) und der

Dienstvertrag. zwischen. Muster GmbH. Sackgasse 7, Glückstadt. Vertreten durch den Geschäftsführer (im folgenden Auftraggeber) und der Dienstvertrag zwischen Muster GmbH Sackgasse 7, 12345 Glückstadt Vertreten durch den Geschäftsführer (im folgenden Auftraggeber) und der MAKLERKONZEPTE GbR Bauernvogtkoppel 33b, 22393 Hamburg Vertreten

Mehr

Alleinauftrag für Maklertätigkeit (Verkauf)

Alleinauftrag für Maklertätigkeit (Verkauf) Alleinauftrag für Maklertätigkeit (Verkauf) Vertragspartner zwischen und Rundum Immobilien GmbH Petersbergstr. 24 51702 Bergneustadt Tel.: (0 27 63) 14 93 Fax.: (0 27 63) 91 91 52 nachstehend Auftraggeber

Mehr

Björn Meyer Immobilien Ihr Partner für Verkauf Vermietung Hausverwaltung

Björn Meyer Immobilien Ihr Partner für Verkauf Vermietung Hausverwaltung Björn Meyer Immobilien Ihr Partner für Verkauf Vermietung Hausverwaltung Zwischen der Wohnungseigentümergemeinschaft Musterstr. 123, 26123 Oldenburg, vertreten durch den per Beschluss bevollmächtigten

Mehr

Beratervertrag Nr. XXXX

Beratervertrag Nr. XXXX Beratervertrag Nr. XXXX zwischen Musterunternehmen Musterstraße 10 10000 Musterstadt (im folgenden Auftraggeber genannt) und dem IT-Unternehmensberater Helge Kampf Kelloggstraße 24 22045 Hamburg (im folgenden

Mehr

Robeck Hausverwaltung Rolf Beckmann

Robeck Hausverwaltung Rolf Beckmann Rolf Beckmann Verwaltervertrag Alle Dienstleistungen aus einer Hand Fair und professionell! Zwischen der Wohnungseigentümergemeinschaft Mustergasse 3 a in 28200 Bremen nachstehend Eigentümergemeinschaft

Mehr

Name, Vorname. Anschrift Anschrift nachfolgend Untermieter genannt wird folgender Untermietvertrag geschlossen: 1 Mietsache. Anschrift:.

Name, Vorname. Anschrift Anschrift nachfolgend Untermieter genannt wird folgender Untermietvertrag geschlossen: 1 Mietsache. Anschrift:. Untermietvertrag Zwischen Name, Vorname.. Anschrift.... nachfolgend Hauptmieter genannt und Name, Vorname.. Anschrift.... nachfolgend Untermieter genannt wird folgender Untermietvertrag geschlossen: 1

Mehr

Rahmenvertrag zur Einbindung einer Onlineberatungslösung für die angeschlossenen Mitglieder

Rahmenvertrag zur Einbindung einer Onlineberatungslösung für die angeschlossenen Mitglieder Rahmenvertrag zur Einbindung einer Onlineberatungslösung für die angeschlossenen Mitglieder zwischen Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband Gesamtverband e. V Herr Martin Wißkirchen Oranienburger Str.

Mehr

Dr. Thiele IT-Beratung

Dr. Thiele IT-Beratung Beratungsvertrag Zwischen Dr.-Ing. Frank H. Thiele, Dr.Thiele IT-Beratung Darmstädter Straße 53, 64354 Reinheim (Auftragnehmer) und...... (Auftraggeber) wird folgender Beratungsvertrag geschlossen: 1 Vertragsgegenstand

Mehr

Bauliche und technische Betreuung des Gemeinschaftseigentums

Bauliche und technische Betreuung des Gemeinschaftseigentums Unterschiede der Verwaltungsarten: WEG-, Miet- und Sondereigentumsverwaltung Bei der sogenannten Hausverwaltung gibt es zum Teil erhebliche Unterschiede. Generell ist bei der Verwaltung von Immobilien

Mehr

AGB zum Werkvertrag Fristen für die Übergabe der Teil-/Arbeitsergebnisse ergeben sich aus den Unterlagen zum Grundvertrag.

AGB zum Werkvertrag Fristen für die Übergabe der Teil-/Arbeitsergebnisse ergeben sich aus den Unterlagen zum Grundvertrag. Allgemeine Bestimmungen zum Vertrag über die Erbringung von Leistungen zur Erstellung von Arbeitsergebnissen (Werkvertrag) der Firma (Einzelfirma). 1. Art und Umfang der Leistungen, Arbeitsergebnisse 1.1.

Mehr

Verwaltervertrag für Wohnungs- und Teileigentum

Verwaltervertrag für Wohnungs- und Teileigentum Verwaltervertrag für Wohnungs- und Teileigentum Zwischen der Wohnungs- und der Teil-Eigentümergemeinschaft in Berlin bestehend aus Straße - Flurstück der Flur, aus der Gemarkung - nachstehend Objekt genannt

Mehr

Mietverwaltungsvertrag. allgemeine Mietverwaltung

Mietverwaltungsvertrag. allgemeine Mietverwaltung Mietverwaltungsvertrag allgemeine Mietverwaltung - Auftraggeber - als Eigentümer der Wohneinheit Objektadresse: und Hausverwaltung Karl Weber Parkstraße 16 61197 Florstadt / Staden - Verwalter - 1 Auftrag

Mehr

Mustervertrag für Immobilienverwalter *)

Mustervertrag für Immobilienverwalter *) Mustervertrag für Immobilienverwalter *) Zwischen Herrn/Frau/Firma... (vollständiger Name bzw. Firma mit Vertretungsverhältnissen, Anschrift) - nachfolgend Auftraggeber genannt - und Herrn/Frau/Firma...

Mehr

Hausmeister-Service-Vertrag mit Leistungsverzeichnis

Hausmeister-Service-Vertrag mit Leistungsverzeichnis - Seite 1/6 - Hausmeister-Service-Vertrag mit Leistungsverzeichnis für das Objekt zwischen nachfolgend Auftraggeber genannt und Facility Hausen 50829 Köln, Starenweg 28 Tel: 0163 / 67 22 026 WWW.FACILITY-HAUSEN.DE

Mehr

Wartungsvertrag. SCHNEIDER Elektronik GmbH Industriestraße Steinbach

Wartungsvertrag. SCHNEIDER Elektronik GmbH Industriestraße Steinbach Wartungsvertrag Zwischen dem Auftraggeber: Firma Und dem Auftragnehmer: SCHNEIDER Elektronik GmbH Industriestraße 4 61449 Steinbach wird auf der Grundlage der vereinbarten Wartungsbedingungen ein Vertrag

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der Salzburger Land Tourismus GmbH als Auftragnehmerin ihrer Business-Partner

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der Salzburger Land Tourismus GmbH als Auftragnehmerin ihrer Business-Partner ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der Salzburger Land Tourismus GmbH als Auftragnehmerin ihrer Business-Partner 1. Allgemeines Die Salzburger Land Tourismus GmbH mit Sitz in Hallwang, im Folgenden kurz SalzburgerLand

Mehr

Vertrag über die Abrechnung von Leistungen in der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung

Vertrag über die Abrechnung von Leistungen in der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung Vertrag über die Abrechnung von Leistungen in der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung MVZ Praxisadresse, Hausnummer PLZ, Ort und Kassenärztliche Vereinigung Bremen, Körperschaft des öffentlichen

Mehr

Hausverwaltervertrag. d.f. Hausverwaltung GbR, Cornelia Doberstein u. Klaus Peter Funkenberg, 44866 Bochum, Sommerdellenstr. 108

Hausverwaltervertrag. d.f. Hausverwaltung GbR, Cornelia Doberstein u. Klaus Peter Funkenberg, 44866 Bochum, Sommerdellenstr. 108 Hausverwaltervertrag Zwischen Frau/Herr... in... Bochum,... als Eigentümerin und der Firma d.f. Hausverwaltung GbR, Cornelia Doberstein u. Klaus Peter Funkenberg, 44866 Bochum, Sommerdellenstr. 108 im

Mehr

Hausverwaltervertrag

Hausverwaltervertrag Hausverwaltervertrag Zwischen. nachfolgend Auftraggeber genannt und. - nachfolgend Immobilienverwalter genannt- wird der nachstehende Immobilienverwaltervertrag geschlossen: 1 Vertragsgegenstand Der Auftraggeber

Mehr

V E R W A L T E R V E R T R A G zwischen

V E R W A L T E R V E R T R A G zwischen V E R W A L T E R V E R T R A G zwischen der und A bis Z Hausverwaltungs und -vermietungs GmbH Uferstr. 22 5O996 K ö l n vertreten durch die Geschäftsführerin Frau Evelyn Pauly-Rummel wird folgender Vertrag

Mehr

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Maklervertrag Mit der Inanspruchnahme der Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit bzw. mit der Anforderung von Informationen, eines Exposés, der Durchführung von Objektbesichtigungen

Mehr

Vereinbarung über ein Entgelt für singulär genutzte Betriebsmittel ( 19 Abs. 3 StromNEV)

Vereinbarung über ein Entgelt für singulär genutzte Betriebsmittel ( 19 Abs. 3 StromNEV) Vereinbarung über ein Entgelt für singulär genutzte Betriebsmittel ( 19 Abs. 3 StromNEV) Zwischen Name, Straße, Haus-Nr., Plz, Ort nachfolgend "Letztverbraucher" genannt Und Westfalen Weser Netz GmbH,

Mehr

VERWALTERVERTRAG. Zwischen. - im nachfolgenden Gemeinschaft genannt - und. - im nachfolgenden Verwalter genannt -

VERWALTERVERTRAG. Zwischen. - im nachfolgenden Gemeinschaft genannt - und. - im nachfolgenden Verwalter genannt - VERWALTERVERTRAG Zwischen - im nachfolgenden Gemeinschaft genannt - und Immobilien-Hausverwaltung Beate Schulte, Rheinstraße 25, 56564 Neuwied - im nachfolgenden Verwalter genannt - schließen folgenden

Mehr

S T E U E R B E R A T U N G S - V E R T R A G

S T E U E R B E R A T U N G S - V E R T R A G S T E U E R B E R A T U N G S - V E R T R A G Zwischen sowie Herrn / Frau, Unternehmer-in Herrn / Frau, Ehepartner (Straße und Hausnummer) (PLZ, Ort) (im Folgenden Auftraggeber genannt) und dem Steuerberater

Mehr

Sachverständigenvertrag für Wertgutachten

Sachverständigenvertrag für Wertgutachten Sachverständigenvertrag für Wertgutachten zwischen dem Auftraggeber (AG): handelnd als alleiniger Eigentümer Miteigentümer und oder als dem Auftragnehmer (AN) Carsten Drewitz (Sachverständiger) - Freier

Mehr

Verbrauchervertrag für Bauleistungen Einzelgewerk/Handwerkervertrag

Verbrauchervertrag für Bauleistungen Einzelgewerk/Handwerkervertrag Verbrauchervertrag für Bauleistungen Einzelgewerk/Handwerkervertrag Stand: Januar 2009 zwischen Auftraggeber (nachfolgend AG genannt) Name: und Auftragnehmer (nachfolgend AN genannt) Name/Firma: Völker

Mehr

Vertrag über die Erstattung eines Privatgutachtens als Download. Gutachten - Vertrag

Vertrag über die Erstattung eines Privatgutachtens als Download. Gutachten - Vertrag Vertrag über die Erstattung eines Privatgutachtens als Download Gutachten - Vertrag 1. Vertragsparteien Die Auftraggeber (1).. vertreten durch. tagsüber erreichbar unter Tel.-Nr.: sowie als Auftragnehmerin,

Mehr

Dienstleistungsvertrag

Dienstleistungsvertrag Dienstleistungsvertrag Vereinbarung zwischen der Firma Taxiwin GbR Thrasolt Str. 3 10585 Berlin -nachfolgend Auftragnehmerund -nachfolgend Auftraggeber- Gegenstand des Auftrags Gegenstand des Auftrags

Mehr

Verwaltervertrag. Wohnungseigentümergemeinschaft Straße, PLZ, Ort

Verwaltervertrag. Wohnungseigentümergemeinschaft Straße, PLZ, Ort Verwaltervertrag Zwischen der Wohnungseigentümergemeinschaft Straße, PLZ, Ort und der Firma W I V Weinsberger Immobilien Verwaltung OHG Wolfgang & Thomas Hardt Bachstraße 24, 74189 Weinsberg wird folgender

Mehr

Vertrag über freie Mitarbeit

Vertrag über freie Mitarbeit Vertrag über freie Mitarbeit zwischen der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, vertreten durch den Präsidenten, 55099 Mainz Beauftragende Einrichtung: als Auftraggeber und Herr/Frau Privatanschrift Name,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. für Dienstleistungen der Firma. MS Reinigung & Handel. Stefan Münst. Ginsterweg 11.

Allgemeine Geschäftsbedingungen. für Dienstleistungen der Firma. MS Reinigung & Handel. Stefan Münst. Ginsterweg 11. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Dienstleistungen der Firma MS Reinigung & Handel Stefan Münst Ginsterweg 11 88471 Laupheim Tel. 07392-9389664 Fax. 07392-9389663 Email: info@muenst.biz Steuernummer:

Mehr

Vereinbarung über die Durchführung von Untersuchungen

Vereinbarung über die Durchführung von Untersuchungen Universitäts-Hautklinik Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. med. M. Röcken Labor für Elektronenmikroskopie Leiter: Prof. Dr. med. Martin Schaller Tübingen 07071/ 29-83767(Office) Prof. Dr. med. M. Schaller

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für Dienstleistungen der Firma Iris Weinmann Consulting. Mittelstadtstr Rottweil Steuernummer DE

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für Dienstleistungen der Firma Iris Weinmann Consulting. Mittelstadtstr Rottweil Steuernummer DE ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für Dienstleistungen der Firma Mittelstadtstr. 58 78628 Rottweil Steuernummer DE293001430 Stand: 17.03.2014 1 Geltungsbereich 1.1 Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Vertrag über die Kryokonservierung und Lagerung von Eierstockgewebe

Vertrag über die Kryokonservierung und Lagerung von Eierstockgewebe Vertrag über die Kryokonservierung und Lagerung von Eierstockgewebe zwischen dem Bielefeld Fertility Center Überörtliche Gemeinschaftspraxis Wertherstr. 266 33619 Bielefeld - im Folgenden Bi-FC einerseits

Mehr

Schiedsgutachtervertrag. Tel: Fax Mail. Tel: Fax Mail. Schiedsgutachten

Schiedsgutachtervertrag. Tel: Fax Mail. Tel: Fax Mail. Schiedsgutachten Stephan Lahrmann Von der der Industrie- Handelskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft öffentlich bestellter Bentheim vereidigter öffentlich bestellter vereidigter für industriell gefertigter Möbel, für industriell

Mehr

Mietvertrag über einen Bootsliegeplatz im Winterhafen Mainz

Mietvertrag über einen Bootsliegeplatz im Winterhafen Mainz Mietvertrag über einen Bootsliegeplatz im Winterhafen Mainz zwischen Hener & Hener Gesellschaft des bürgerlichen Rechts, handelnd durch Herrn Jochen Hener und Frau Betina Hener, Am Winterhafen 7, 55131

Mehr

Bewirtschaftungsvertrag für Rebgrundstücke

Bewirtschaftungsvertrag für Rebgrundstücke Bewirtschaftungsvertrag für Rebgrundstücke (bei den mit gekennzeichneten Stellen ist Zutreffendes anzukreuzen) Zwischen (Name)... (Anschrift)...... als Auftraggeber und (Name)... (Anschrift)...... als

Mehr

RAHMENVERTRAG ÜBER INGENIEUR- UND KONSTRUKTIONSAUFTRÄGE

RAHMENVERTRAG ÜBER INGENIEUR- UND KONSTRUKTIONSAUFTRÄGE RAHMENVERTRAG ÜBER INGENIEUR- UND KONSTRUKTIONSAUFTRÄGE zwischen Dienstleister......... - nachfolgend Auftragnehmer genannt - und BuL Systeme GmbH Eglimarstr. 2 D-44379 Dortmund nachfolgend Auftraggeber

Mehr

KAUFMÄNNISCHE VERWALTUNG

KAUFMÄNNISCHE VERWALTUNG HAUSVERWALTUNGSVERTRAG Zwischen - Eigentümer- und R.E.C. Real Estate Corporation GmbH Anklamer Str. 27, 10115 Berlin vertreten durch den GF Dr. Bisser Stolarow - Verwalter- Der Eigentümer überträgt dem

Mehr

-Betreuungsvertrag- der Stadt Velbert, der Bürgermeister, Thomasstraße 1, Velbert, vertreten durch den Fachbereich 7 - Immobilienservice

-Betreuungsvertrag- der Stadt Velbert, der Bürgermeister, Thomasstraße 1, Velbert, vertreten durch den Fachbereich 7 - Immobilienservice -Betreuungsvertrag- zwischen der Stadt Velbert, der Bürgermeister, Thomasstraße 1, 42551 Velbert, vertreten durch den Fachbereich 7 - Immobilienservice -Auftraggeber- und der European Homecare GmbH, Giradetstrasse

Mehr

Vertrag. zwischen. und. vertreten durch - nachfolgend als Zuwendungsgeber bezeichnet - Vertragsgegenstand

Vertrag. zwischen. und. vertreten durch - nachfolgend als Zuwendungsgeber bezeichnet - Vertragsgegenstand Vertrag Anlage 4 zwischen dem Freistaat Bayern, vertreten durch das Klinikum der Universität Regensburg, dieses vertreten durch den Verwaltungsdirektor - nachfolgend als Klinikum bezeichnet - und vertreten

Mehr

VERWALTUNGSVERTRAG WEG. Immobilienbüro Liane Schmidt Schillerstraße 46 c, Zittau

VERWALTUNGSVERTRAG WEG. Immobilienbüro Liane Schmidt Schillerstraße 46 c, Zittau VERWALTUNGSVERTRAG Zwischen: WEG - nachstehend Gemeinschaft genannt - und dem Immobilienbüro Liane Schmidt Schillerstraße 46 c, 02763 Zittau Vertreten durch die Inhaberin, Frau Liane Schmidt wird folgender

Mehr

im Folgenden Eigentümer genannt im Folgenden Verwalter genannt

im Folgenden Eigentümer genannt im Folgenden Verwalter genannt Zwischen im Folgenden Eigentümer genannt und der LWB Verwaltungsgesellschaft mbh Wintergartenstraße 4, 04103 Leipzig vertreten durch die Geschäftsführerin Veronika Lenz und dem Teamleiter Thomas Schachoff

Mehr

NiRo Haus- und Mietverwaltung GbR Hauptsitz/Postanschrift Nicole Rothweiler Augenriedstr Eningen

NiRo Haus- und Mietverwaltung GbR Hauptsitz/Postanschrift Nicole Rothweiler Augenriedstr Eningen NiRo Haus- und Mietverwaltung GbR Hauptsitz/Postanschrift Nicole Rothweiler Augenriedstr.28 72800 Eningen Tel: 07121 / 145 98 77 Fax : 07121 / 145 91 02 info@niro-hausverwaltung.de Weitere Büros: - Bolberstr.28

Mehr

2.3 Gegenstand der Tätigkeit ist immer die vereinbarte Dienstleistung und nicht die Herbeiführung eines wirtschaftlichen Erfolges.

2.3 Gegenstand der Tätigkeit ist immer die vereinbarte Dienstleistung und nicht die Herbeiführung eines wirtschaftlichen Erfolges. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für Dienstleistungen der Firma JT-Technik Stand: 01.08.2012 Disternicher Str.24, 53909 Zülpich, 0177/2667104, info@jt-technik, StrNr.: 209/5141/1516 1 Geltungsbereich 1.1

Mehr

... als Vermieter als Mieter - MIETVERTRAG. 1 Mietobjekt

... als Vermieter als Mieter - MIETVERTRAG. 1 Mietobjekt Zwischen... als Vermieter - und Herrn/Frau... als Mieter - wird folgender MIETVERTRAG abgeschlossen: 1 Mietobjekt Der Vermieter überlässt dem Mieter die im Anwesen gelegene Wohnung, bestehend aus nebst

Mehr

SPONSORING-VERTRAG. Zwischen: Name (Firma, Organisation etc.): Straße: Ort: - nachfolgend Sponsor genannt -

SPONSORING-VERTRAG. Zwischen: Name (Firma, Organisation etc.): Straße: Ort: - nachfolgend Sponsor genannt - SPONSORING-VERTRAG Zwischen: Name (Firma, Organisation etc.): Straße: Ort: - nachfolgend Sponsor genannt - und: Dorfladen & Dorftreff Hiltensweiler UG (haftungsbeschränkt): Straße: Ort: - nachfolgend auch

Mehr

Allgemeine Einkaufsbedingungen für Planung, Überwachung und gutachterliche Tätigkeiten. der E.ON Energie 01/2002

Allgemeine Einkaufsbedingungen für Planung, Überwachung und gutachterliche Tätigkeiten. der E.ON Energie 01/2002 Allgemeine Einkaufsbedingungen für Planung, Überwachung und gutachterliche Tätigkeiten der E.ON Energie 01/2002 1. Allgemeines 2. Allgemeine Pflichten des Auftragnehmers 3. Zusammenarbeit zwischen Auftraggeber,

Mehr

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Mietkündigung

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Mietkündigung Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Mietkündigung Dürfen Vermieter Problemmietern kündigen? Einem Mieter kann nur dann gekündigt werden, wenn es einen handfesten Kündigungsgrund gibt. Ein solcher

Mehr

Vereinbarung 1. Vertragsgegenstand

Vereinbarung 1. Vertragsgegenstand Vereinbarung zwischen media city werbung Blochmattenstraße 17 79331 Köndringen Reinhard Bühler - nachfolgend Auftragnehmer genannt - und - nachfolgend Auftraggeber genannt - wird nachfolgender Vertrag

Mehr

Werkvertrag. als Auftragnehmer

Werkvertrag. als Auftragnehmer Werkvertrag Werkvertrag Zwischen [Name Auftraggeber] [Straße Auftraggeber] [PLZ, Ort Auftraggeber] und [Name Auftragnehmer] [Straße Auftragnehmer] [PLZ, Ort Auftragnehmer] als Auftraggeber als Auftragnehmer

Mehr

Verwaltervertrag. zwischen. und. 1 Vorbemerkung und Vertragsgegenstand

Verwaltervertrag. zwischen. und. 1 Vorbemerkung und Vertragsgegenstand Verwaltervertrag zwischen (im folgenden WEG genannt) und (im folgenden Verwalter genannt) 1 Vorbemerkung und Vertragsgegenstand (1) Die Siedlungsgesellschaft Altenrheine mbh soll zum Erstverwalter der

Mehr

Werbevertrag. Über die Veröffentlichung einer Werbeanzeige auf der Homepage des FC Kollnaus und/oder als Werbebande auf dem Sportplatzgelände.

Werbevertrag. Über die Veröffentlichung einer Werbeanzeige auf der Homepage des FC Kollnaus und/oder als Werbebande auf dem Sportplatzgelände. Werbevertrag Zwischen Fußball-Club Kollnau 1920 e.v., vertreten durch die Vorstandschaft Am Elzufer 45, 79183 Waldkirch (im Nachfolgenden FC Kollnau genannt) und (im Nachfolgenden Vertragspartner genannt)

Mehr

Mietvertrag für Garagen und Stellplätze

Mietvertrag für Garagen und Stellplätze Weitere Formulare, Verträge, Arbeitshilfen etc. erhalten Sie unter www.arbeitshilfen-online.de WiSoft, jegliche Haftung für die Nutzung ist ausgeschlossen. Das Kopieren ist nicht erlaubt. WiSoft formularservice

Mehr

Rahmenvertrag. zwischen der

Rahmenvertrag. zwischen der Rahmenvertrag zwischen der Innung für Orthopädie-Technik-Hamburg, Landesinnung für Orthopädie-Technik Mecklenburg-Vorpommern, Innung für Orthopädie-Technik-Bremen und Niedersachsen-West, Innung für Orthopädie-Technik-Hannover

Mehr

Zwischen. und. nachstehend "Verwalter" genannt, wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Bestellung und Abberufung des Verwalters

Zwischen. und. nachstehend Verwalter genannt, wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Bestellung und Abberufung des Verwalters Verwaltervertrag für Gemeinschaftseigentum Zwischen der Gemeinsc haft d er Eig entüme r des Hauses in der Musterst r. 1 i n 1000 Muste rs tadt und der KUBON Im mobili en Gmb H, Sta u 144 in 26122 Olden

Mehr

Vertragsparteien. zwischen Frau / Herrn (Name, Anschrift, Telefonnummer)

Vertragsparteien. zwischen Frau / Herrn (Name, Anschrift, Telefonnummer) Vertragsparteien zwischen Frau / Herrn (Name, Anschrift, Telefonnummer) - im folgenden Eigentümer genannt - und Frau / Herrn (Name, Anschrift, Telefonnummer) - im folgenden Reitbeteiligung genannt - Bei

Mehr

Vertrag über freie Mitarbeit im Rahmen der Hausaufgabenhilfe

Vertrag über freie Mitarbeit im Rahmen der Hausaufgabenhilfe Vertrag über freie Mitarbeit im Rahmen der Hausaufgabenhilfe Zwischen der Freien und Hansestadt Hamburg, Schule Musterschule diese vertreten durch ihre Schulleitung, im Folgenden: Auftraggeberin und Helmut

Mehr

Mietvertrag Fernseher (bestehend aus sechs Seiten)

Mietvertrag Fernseher (bestehend aus sechs Seiten) Mietvertrag Fernseher (bestehend aus sechs Seiten) zwischen AStA der Fachhochschule Potsdam -nachfolgend "Vermieter" genannt- und Vorname Name: Straße Hausnr.: PLZ Ort: Tel.: -nachfolgend "Mieter_in" genannt-

Mehr

Vertrag für Immobilienverwalter (WEG)

Vertrag für Immobilienverwalter (WEG) TS Immobilienmanagement Mustervertrag WEG-Verwaltung Vertrag für Immobilienverwalter (WEG) Zwischen WEG - nachfolgend Auftraggeber genannt und TS Immobilienmanagement, Tanja Schmid Wolfgangstr. 7, 70378

Mehr

V e r t r a g s e n t w u r f. B. Muhs Hausverwaltung GmbH & Co. KG, Schwalbacher Str. 52A, 65760 Eschborn

V e r t r a g s e n t w u r f. B. Muhs Hausverwaltung GmbH & Co. KG, Schwalbacher Str. 52A, 65760 Eschborn Vertrag für Mietverwaltung Zwischen (vollständiger Name bzw. Firma mit Vertretungsverhältnissen, Anschrift) - nachfolgend Auftraggeber genannt - und der B. Muhs Hausverwaltung GmbH & Co. KG, Schwalbacher

Mehr

Umstellung auf gewerbliche Wärmelieferung im Mietwohnbau

Umstellung auf gewerbliche Wärmelieferung im Mietwohnbau Umstellung auf gewerbliche Wärmelieferung im Mietwohnbau Der Auftraggeber ist Eigentümer des Mehrfamilien-Mietwohngebäudes unter der Adresse (Straße)... (PLZ)... (Ort). (Versorgungsobjekt). Er beabsichtigt

Mehr

VERWALTERVERTRAG mit Vertretungsvollmacht. zwischen WEG Linkenheim-Hochstetten. und

VERWALTERVERTRAG mit Vertretungsvollmacht. zwischen WEG Linkenheim-Hochstetten. und ImmoServices Projektleitung Bauleitung Verwaltung Kay Albrecht Friedenstraße 26 Tel. 07247.9631.44 Fax 07247.9631.45 email service@albrecht.biz Net www.albrecht.biz VERWALTERVERTRAG mit Vertretungsvollmacht

Mehr

Mietsonderverwaltungsvertrag

Mietsonderverwaltungsvertrag G e rno t s t rass e 23 4 4 31 9 Dortmund Tel. 023 1-87 7 7 78 Fax 0 23 1-87 77 7 5 Mietsonderverwaltungsvertrag Zwischen als Auftraggeber und Eigentümer des Objektes in bestehend aus Wohneinheiten und

Mehr

Hausverwaltungsvertrag

Hausverwaltungsvertrag G e rno t s t rass e 23 4 4 31 9 Dortmund Tel. 023 1-87 7 7 78 Fax 0 23 1-87 77 7 5 Hausverwaltungsvertrag Zwischen als Auftraggeber und Eigentümer des Objektes in bestehend aus und der XX Wohneinheiten,

Mehr

Werkzeugvertrag A. über die Nutzung BHTC-eigener Werkzeuge für beigefügten Anhang Stand: 03/ nachstehend "BHTC" genannt -

Werkzeugvertrag A. über die Nutzung BHTC-eigener Werkzeuge für beigefügten Anhang Stand: 03/ nachstehend BHTC genannt - Seite: 1/4 zwischen der Firma Behr-Hella-Thermocontrol GmbH, Hansastr. 40, 59557 Lippstadt - nachstehend "BHTC" genannt - und - nachstehend "Lieferant" genannt - 1. Werkzeugeigentum 1.1 Sämtliche im beigefügten

Mehr

Verwaltervertrag für die Verwaltung gemeinschaftlichen Eigentums

Verwaltervertrag für die Verwaltung gemeinschaftlichen Eigentums Verwaltervertrag für die Verwaltung gemeinschaftlichen Eigentums Herrn/Frau/Firma...... (vollständiger Name bzw. Firma mit Vertretungsverhältnissen, Anschrift) - nachfolgend Auftraggeber genannt - und

Mehr

Vertrag über die Durchführung von Schornsteinfegerarbeiten

Vertrag über die Durchführung von Schornsteinfegerarbeiten Vertrag über die Durchführung von Schornsteinfegerarbeiten zwischen Stefan Riedl, Kaminkehrermeister Dorfäcker 4 86944 Unterdießen nachstehend Auftragnehmer genannt (AG) und. nachstehend Auftraggeber genannt

Mehr

VERWALTERVERTRAG MIETWOHNHÄUSER

VERWALTERVERTRAG MIETWOHNHÄUSER VERWALTERVERTRAG MIETWOHNHÄUSER Zwischen dem Hauseigentümer und HARMS Liegenschaften & Grundbesitzverwaltungsges.mbH in 10711 Berlin (Wilmersdorf), Markgraf- Albrecht Strasse 5 ( AG Charlottenburg 96 24564

Mehr

Exposé. Attraktive Gewerbe-/ Bürofläche in zentraler Lage von Kamen zu vermieten!

Exposé. Attraktive Gewerbe-/ Bürofläche in zentraler Lage von Kamen zu vermieten! Exposé Attraktive Gewerbe-/ Bürofläche in zentraler Lage von Kamen zu vermieten! Seite 1 Eingangsbereich Eckdaten Baujahr: ca. 1964 Bauart: Massivbau Unterkellerung: teilweise unterkellert Verwendungszweck:

Mehr

über die Anmietung einer möblierten Wohnung auf Zeit zwischen Frankfurter Bett UG (haftungsbeschränkt), Bansastr. 23, Neu-Isenburg

über die Anmietung einer möblierten Wohnung auf Zeit zwischen Frankfurter Bett UG (haftungsbeschränkt), Bansastr. 23, Neu-Isenburg MIETVERTRAG über die Anmietung einer möblierten Wohnung auf Zeit zwischen Frankfurter Bett UG (haftungsbeschränkt), Bansastr. 23, 63263 Neu-Isenburg (Name Anschrift) -nachfolgend: Vermieterund (Name Anschrift)

Mehr

Verwaltervertrag. zwischen. und. Wohnungseigentümergemeinschaft. Umfang der regulären Verwaltertätigkeit

Verwaltervertrag. zwischen. und. Wohnungseigentümergemeinschaft. Umfang der regulären Verwaltertätigkeit 1 Verwaltervertrag Verwaltervertrag zwischen Hausverwaltung Aichmann Aurikelweg 5, 87700 Memmingen vertreten durch Herrn Thomas Aichmann nachfolgend Verwalter genannt und Wohnungseigentümergemeinschaft

Mehr

Mietvertrag Garage (Mustervorlage)

Mietvertrag Garage (Mustervorlage) Seite 1 von 5 Ihr Partner für Umzüge & Haushaltsauflösungen. Noch Fragen? Rufen Sie uns an! 0 3 0-499 88 55 0 UMZUG BERLIN, HAMBURG & BUNDESWEIT ENTSORGUNGEN BÜROUMZUG GESCHÄFTSUMZUG BETRIEBSUMZUG EINLAGERUNGEN

Mehr

Vertrag. zwischen. Stabwechsel GmbH, Rankestraße 5/6, Berlin vertreten durch den Geschäftsführer Ralf Baumeister. (nachfolgend: Stabwechsel) und

Vertrag. zwischen. Stabwechsel GmbH, Rankestraße 5/6, Berlin vertreten durch den Geschäftsführer Ralf Baumeister. (nachfolgend: Stabwechsel) und Vertrag zwischen Stabwechsel GmbH, Rankestraße 5/6, 10789 Berlin vertreten durch den Geschäftsführer Ralf Baumeister (nachfolgend: Stabwechsel) und (nachfolgend: Berater des Unternehmensverkäufers) Präambel

Mehr

PROVISIONSVEREINBARUNG

PROVISIONSVEREINBARUNG PROVISIONSVEREINBARUNG zwischen FBG eg Firmen fördern nach biblischen Grundsätzen Haynauer Str. 72a 12249 Berlin vertreten durch den Vorstand im Folgenden Vermittler genannt, und im Folgenden Empfehlenswerter

Mehr

Betreuungsvertrag. zwischen der Diakonie Görlitz Hoyerswerda. Sozialstation Hoyerswerda. als Leistungsträger - nachstehend Diakonie genannt und

Betreuungsvertrag. zwischen der Diakonie Görlitz Hoyerswerda. Sozialstation Hoyerswerda. als Leistungsträger - nachstehend Diakonie genannt und Betreuungsvertrag zwischen der Diakonie Görlitz Hoyerswerda Kirchliche Stiftung bürgerlichen Rechts Sozialstation Hoyerswerda als Leistungsträger - nachstehend Diakonie genannt und Herrn/Frau/Eheleute.

Mehr

V E R W A L T E R V E R T R A G

V E R W A L T E R V E R T R A G V E R W A L T E R V E R T R A G I. VERTRAGSPARTNER UND VERWALTUNGSOBJEKT Wohnungseigentümergemeinschaft Eigentümergemeinschaft Musterstraße 1 12345 Berlin vertreten durch den Verwaltungsbeirat und Verwalter

Mehr

Arbeitsvertrag (Teilzeit) für Angestellte und Arbeiter ohne Tarifbindung

Arbeitsvertrag (Teilzeit) für Angestellte und Arbeiter ohne Tarifbindung Arbeitsvertrag (Teilzeit) für Angestellte und Arbeiter ohne Tarifbindung Zwischen Herrn/Frau Anschrift - im Folgenden Arbeitgeber genannt und Herrn/Frau Anschrift - im Folgenden Arbeitnehmer genannt wird

Mehr

Arbeitsvertrag (Teilzeit) für Angestellte und Arbeiter ohne Tarifbindung

Arbeitsvertrag (Teilzeit) für Angestellte und Arbeiter ohne Tarifbindung Arbeitsvertrag (Teilzeit) für Angestellte und Arbeiter ohne Tarifbindung Zwischen Herrn/Frau Anschrift - im Folgenden Arbeitgeber genannt und Herrn/Frau Anschrift - im Folgenden Arbeitnehmer genannt wird

Mehr

Beitrag: 29,95 monatl. 24,95 monatl. 239,40 (19,95 monatl.)

Beitrag: 29,95 monatl. 24,95 monatl. 239,40 (19,95 monatl.) 1 *Anrede Herr / Frau: *Name, Vorname: *Straße, Nr.: *PLZ / Ort: *Geburtsdatum: *Telefon / Mobil: *E-Mail: *Beruf: *PA-Nummer: Laufzeit: 1 Monat 12 Monat 1 Jahr (Vorauszahlung) Beitrag: 29,95 monatl. 24,95

Mehr

Neues Objekt. Objektkennung. Preise. Objekt-Nr. extern. 2927,40 EUR inkl. MwSt. Garage/Stellplatz

Neues Objekt. Objektkennung. Preise. Objekt-Nr. extern. 2927,40 EUR inkl. MwSt. Garage/Stellplatz Neues Objekt Objektkennung Objekt-Nr. extern 292 Preise Kaltmiete Warmmiete Nebenkosten Provision Kaution Garage/Stellplatz 1.230 EUR 1.550 EUR 235 EUR 2927,40 EUR inkl. MwSt. 3.690 EUR 85 EUR Alle Angaben

Mehr

VERTRAG ÜBER SCHÜLERBETREUUNG

VERTRAG ÜBER SCHÜLERBETREUUNG VERTRAG ÜBER SCHÜLERBETREUUNG zwischen Schulverein der Nibelungenschule Hofheim e. V. Balthasar-Neumann-Straße 14 68623 Lampertheim und -nachstehend Betreuungsunternehmen (SchV) genannt-......... -nachstehende

Mehr