Bedienungsanleitung Konferenzanlage MCS 800

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bedienungsanleitung Konferenzanlage MCS 800"

Transkript

1 Bedienungsanleitung Konferenzanlage MCS 800 BITTE LESEN SIE DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOR DER ERSTEN BENUTZUNG SORGFÄLTIG DURCH! BEWAHREN SIE DIE ANLEITUNG FÜR DEN WEITERN BEDARF AUF! BMS Audio Tel Seite 1 von 8

2 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung Anmerkungen Service-Hotline Kurzbeschreibung der Steuerzentrale MCS Kurzbeschreibung der Sprechstelle MCS 801 und Zubehör Steuerzentrale Sprechstellen Aufbau und Bedienung der Konferenzanlage Aufbau Aufbauschema Bedienung der Sprechstellen Konformitätserklärung...8 Abbildungsverzeichnis Vorder- und Rückseite der Steuerzentrale...5 Delegiertensprechstelle mit Ohrhörer und Präsidentensprechstelle...6 Beispiel für den Aufbau...7 BMS Audio Tel Seite 2 von 8

3 1 Einleitung Sehr geehrter Anwender, zunächst bedanken wir uns für Ihren Erwerb unserer Konferenzanlage MCS 800. Um sicherzustellen, dass Ihre Anlage optimal für Ihre Veranstaltungen eingesetzt werden kann, bitten wir Sie diese Bedienungsanleitung aufmerksam zu lesen! Bewahren Sie die Anleitung sorgfältig auf! Die Konferenzanlage ist auf dem neuesten Stand der digitalen Technology und entspricht dem IEC9 14 und dem ISO Standard. Das hochwertige Konferenzsystem bietet viele Anwendungsmöglichkeiten bei Diskussionen, Konferenzen u.ä. Veranstaltungen. Der Aufbau und die Bedienung der Anlage sind ausgesprochen einfach. 2 Anmerkungen Bitte bewahren Sie die Geräte vor Beschädigungen durch Flüssigkeiten. Stellen Sie Flüssigkeitsbehälter, die leicht umkippen können in der Nähe auf! Geräte keinen Hitzequellen aussetzen! Sollte die Konferenzanlage längere Zeit nicht benutze werden, müssen Sie den Power-Schalter an der Steuerzentrale ausschalten, damit ist die gesamte Anlage ausgeschaltet. Die Stromversorgungsanzeige erlischt. Im Geräteinneren befinden sich keine zu wartenden Teilen. Servicearbeiten sind ausschließlich dem autorisiertem Fachpersonal vorbehalten. Bitte wenden Sie sich an Ihren Händler! Durch die Weiterentwicklung des Produktes können sich die Angaben ändern! 3 Service-Hotline Achtung!!! Sollte Ihre Konferenzanlage nicht mehr funktionieren, was wir natürlich nicht hoffen, bitten wir Sie, sich mit der Fa. BMS Audio, Maulacher Str. 25, Crailsheim in Verbindung zu setzen. Unsere Hilfe- und Info-Hotline lautet: BMS Audio Tel Seite 3 von 8

4 4 Kurzbeschreibung der Steuerzentrale MCS 800 Eingebaute Stromversorgung (1 LED Anzeige) und Signalverstärkung, mehr als 60 Sprechstellen anschließbar, auf mehr als 200 Sprechstellen erweiterbar Anschluss der Sprechstellen über die 4 Buchsen für 9-pin Stecker 2 Ausgänge für Lautsprecher 2Ausgänge Chinch-Buchsen zur Weitleitung des Signals zu einem Mischpult Symmetrischer Eingang für Aufnahme und Ausgang für Abspielgeräte (BAL-Anschlüsse) 6,3mm Klinkenbuchse Telefonanschluss für Telefonkonferenzen Eingebaute Lautstärkeregulierung für die Steuerzentrale Die Zentrale kann unabhängig die Lautstärke aller Geräte regulieren. Unsymmetrischer Eingang (AUX) 6,3 mm Klinkenbuchse, mit separater Lautstärkereglung Anschluss für Kabelmikrofon XL Buchse 2 eingebaute Verstärker 50 W für die Lautstärkeeinstellung Eingebauter Lautsprecher mit 1 W für die Lautstärkeregulierung Keine Beschränkung der gleichzeitig eingeschalteten Mikrofone 9 LED Anzeigen für die Lautstärke An Computer oder Videokamera anschließbar Stromverbrauch 550 W Einbaufähiges 19 Zoll Gehäuse 5 Kurzbeschreibung der Sprechstelle MCS 801 und 802 Frequenzbereich: 40 Hz 16 khz Empfindlichkeit: -42 db ±2 db Sprechabstand: cm Eingebauter Lautsprecher 1 W mit Volumenregelung Ansteckmikrofon und Ohrhörer für Präsidentensprechstelle Ohrhörer für Delegiertensprechstelle Die Stromversorgung für alle Sprechstellen erfolgt durch die Steuerzentrale mit 18 V Die Präsidentensprechstelle kann alle Sprechstellen über den Prioritätsschalter ausschalten. Das Mikrofon der Sprechstelle wird über die Sprechtaste eingeschaltet und der Leuchtring schaltet sich ein. Das Mikrofon wird 45 s nach der Rede automatisch ausgeschaltet. Der rote Leuchtring zeigt an, ob das Mikrofon ein- oder ausgeschalten ist. Das Kondensatormikrofon wird mit einem Windschutz ausgeliefert und kann mit verschiedenen Schwanenhälsen bestückt werden. Im Lieferumfang ist ein Schwanenhals mit undirektionaler elektret Mirofonkapsel. Die Verbindung der Sprechstellen und Steuereinheit erfolgt über das beiliegende Kabel mit 9-pin Steckern. Die Präsidentensprechstelle ist unbeschränkt und kann an jeder Stelle der Anlage eingesetzt werden. 6 Zubehör Für jedes Mikrofon 2m + 1,5 m Systemkabel (System B) 2 Systemkabel (System B) 13 m 1 Telefonkabel 2 Sicherungen 8 A BMS Audio Tel Seite 4 von 8

5 7 Steuerzentrale Vorder- und Rückseite der Steuerzentrale 1. Ein-/Aus-Schalter 2. Tiefen 3. Höhen 4. System-Lautstärkereglung 5. Ein-/Aus-Schalter Telefon mit Lautstärkereglung 6. Lautstärkereglung Kabelmikrofon 7. Lautstärkereglung AUX unsymmetrischer Eingang 8. Lautstärkereglung der Steuerzentrale 9. Lautstärkereglung Chinch-Anschlüsse 10. Lautstärkereglung der Sprechstellen pin Buchse zum Anschluss der Sprechstellen 12. Chinch-Anschlüsse 13. Lautstärke des Prioritätssignals der Präsidentensprechstelle 14. Höhen 15. Tiefen 16. Telefonanschluss 17. Lautsprecheranschluss für Lautsprecher mit 4 16 Ohm 18. AUX Anschluss 19. BAL Eingang 20. Anschluss für Kabelmikrofon 21. BAL Ausgang 22. Sicherung 8 A 23. Stromversorgungsanschluss (AC 220 V/50 Hz) BMS Audio Tel Seite 5 von 8

6 8 Sprechstellen Delegiertensprechstelle mit Ohrhörer und Präsidentensprechstelle 1. 9-pin Anschluss für beiliegendes Systemkabel 2. Anschluss Ohrhörer 3. Anschluss Ansteckmikrofon Präsidensprechstelle, Delegiertensprechstelle 3,5 mm Klinken Ausgang 4. Lautstärkereglung Ein-/Aus-Schalter für Sprechbetrieb 6. Leuchtring zeigt Sprechbereitschaftszustand 7. Unidirektionales elektret Schwanenhals-Mikrofon 8. Prioritäts-Schalter der Präsidensprechstelle, kann alle Delegiertensprechstellen ausschalten 9. Eingebauter Lautsprecher 9 Aufbau und Bedienung der Konferenzanlage 9.1 Aufbau Die Steuerzentrale und die Sprechstellen werden mittels Systemkabel (System B) miteinander verbunden. Bitte beachten Sie die Markierung für die Hauptverbindung (2 m Master Part) und die Sprechstellenverbindung (1,5 m Extantion). Die Steuerzentrale wird mit den 13 m Systemkabel (System B) verbunden und danach an das erste Sprechstellenkabel angeschlossen. An dieses Kabel wird das zweite Sprechstellenkabel angeschlossen und so weiter bis alle Sprechstellen verbunden sind. Die letzte Sprechstelle wird wieder mit dem 13 m Systemkabel (System B) mit der Steuereinheit verbunden. Kontrollieren sie die Verbindungen und stellen sie alle Regler an der Steuerzentrale auf das Minimum. Der Telefonschalter sollte ausgeschalte sein. Nun kann der Ein-/Ausschalter (Power) angeschaltet werden. An der Steuerzentrale leuchtet 1 rotes LED-Lämpchen (Level) auf. Nun kann ein Mikrofonfon nach dem anderen angeschaltet und getestet werden. Dazu drehen Sie die Lautstärkereglung an der Steuerzentrale (10) in Richtung + und am Mikrofon auf die gewünschte Lautstärke während der Leuchtring an ist. Mit den Höhen und Tiefen an der Steuerzentrale kann der Ton verändert werden. BMS Audio Tel Seite 6 von 8

7 9.2 Aufbauschema Beispiel für den Aufbau 9.3 Bedienung der Sprechstellen Das Mikrofon wird durch die Sprechtaste (TALK) eingeschaltet Der Leuchtring zeigt die Sprechbereitschaft an. Der eingebaute Lautsprecher ist ausgeschaltet. Sie können sprechen. Durch erneutes Drücken der Sprechtaste wird die Sprechstelle ausgeschaltet und der Leuchtring geht aus. Der eingebaute Lautsprecher ist wieder eingeschaltet. Die Präsidentensprechstelle funktioniert auf die gleiche Weise wie die Delegiertensprechstellen. Diese Sprechstelle besitzt zusätzlich den Prioritätsschalter. Wenn dieser Schalter gedrückt wird, werden alle Delegiertensprechstellen ausgeschaltet und die Präsidentensprechstelle eingeschaltet. Dazu ertönt das Prioritätssignal an der Steuerzentrale. BMS Audio Tel Seite 7 von 8

8 10 Konformitätserklärung EC Declaration of Conformity This certifies that the following designated product MC-800 Conference system Complies with the essential protection requirements of R&TTE Directive 1999/5/EC and of the Council Directive 89/336/EEC on the approximation of the laws of the Member States relating to electromagnetic compatibility. This declaration applies to all specimens manufactured in accordance with the attached manufacturing drawings which form part of this declaration. Assessment of compliance of the product with the requirements relating to electromagnetic compatibility was based on the following Standards: Radio: EN v (08/2000) Safety: EN60 065: 2002 EMC: EN Vl.3.1 This declaration is the responsibility of the importer BMS Audio, Inh. Thomas Bayerlein Maulacherstrasse 25, D Crailsheim, Germany and was made by Mr. Thomas Bayerlein (first name, last name) Owner (Position in manufacturer's Company) Crailsheim Date Place Legally Valid Signature BMS Audio Tel Seite 8 von 8

Funkzulassungen FUNKZULASSUNGEN. Funkzulassungen

Funkzulassungen FUNKZULASSUNGEN. Funkzulassungen Funkzulassun gen FUNKZULASSUNGEN Funkzulassungen Die Konformitätserklärungen stammen von Herstellern von HF-Geräten (Hochfrequenzgeräten), deren Komponenten bei der Herstellung Ihres Range Rover Sport

Mehr

t&msystems Project Serie Bedienungsanleitung ProjectMix8

t&msystems Project Serie Bedienungsanleitung ProjectMix8 Sicherheitshinweise: Lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor der ersten Inbetriebnahme sorgfältig und bewahren Sie sie gut auf. Installieren Sie das Gerät nicht in nasser oder feuchter Umgebung, verhindern

Mehr

TNX Series. page 1-3 USER S MANUAL. TNX-10a TNX-12a TNX-15a

TNX Series. page 1-3 USER S MANUAL. TNX-10a TNX-12a TNX-15a TNX Series GB page 1-3 USER S MANUAL D Seite 4-6 Bedienungsanleitung TNX-10a TNX-12a TNX-15a WARNINGS 1 CONTROLS AND FEATURES: 2 Specifications Manufacturer: MUSIC STORE professional GmbH Tel: +49 (0)

Mehr

t&msystems Project Serie Bedienungsanleitung Project60 / 120 / 240

t&msystems Project Serie Bedienungsanleitung Project60 / 120 / 240 Sicherheitshinweise: Lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor der ersten Inbetriebnahme sorgfältig und bewahren Sie sie gut auf. Installieren Sie das Gerät nicht in nasser oder feuchter Umgebung, verhindern

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Modernes 5.1 Home-Theater-System mit externem Verstärker. Modell: AMP- 6

BEDIENUNGSANLEITUNG. Modernes 5.1 Home-Theater-System mit externem Verstärker. Modell: AMP- 6 BEDIENUNGSANLEITUNG Modernes 5.1 Home-Theater-System mit externem Verstärker Modell: AMP- 6 Funktionen Vorderseite 1. Hersteller Kennzeichnung 2. POWER Betriebsschalter 3. BALANCE Balance Regler links/rechts

Mehr

Kompaktanlage Akku 15

Kompaktanlage Akku 15 Bedienungsanleitung Kompaktanlage Akku 15 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1.1. Set... 4 2.1.2. Technische

Mehr

1,4,5,6-Kanal-Auto-Verstärker

1,4,5,6-Kanal-Auto-Verstärker 1,4,5,6-Kanal-Auto-Verstärker 10001807 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch

Mehr

1,4,5,6-Kanal-Auto-Verstärker

1,4,5,6-Kanal-Auto-Verstärker 1,4,5,6-Kanal-Auto-Verstärker 10000166 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch

Mehr

Kompaktanlage Super Sonic V

Kompaktanlage Super Sonic V Bedienungsanleitung Kompaktanlage Super Sonic V Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1.1. Set... 4 2.1.2. Produkteigenschaften...

Mehr

12 Kanal-Stereo-Mischpult

12 Kanal-Stereo-Mischpult 12 Kanal-Stereo-Mischpult 10004862 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch

Mehr

QUICK START GUIDE. Quinta. Drahtloses digitales Konferenzsystem. Wireless digital conference system. Système numérique sans fil de conference

QUICK START GUIDE. Quinta. Drahtloses digitales Konferenzsystem. Wireless digital conference system. Système numérique sans fil de conference QUICK START GUIDE Quinta Drahtloses digitales Konferenzsystem Wireless digital conference system Système numérique sans fil de conference Quinta Quick Start Guide Inhalt 3 1. Einführung.......................................................

Mehr

Vorwort DEUTSCH. Merkmale. Vorsichtsmaßregeln für den Betrieb

Vorwort DEUTSCH. Merkmale. Vorsichtsmaßregeln für den Betrieb Vorwort Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen akustischen Gitarrenverstärker Ibanez TA20. Bitte lesen Sie diese Anleitung für optimale Nutzung aller Funktionen vor der Inbetriebnahme des Verstärkers aufmerksam

Mehr

WM-12A WM-15A. Active Multifunctional System

WM-12A WM-15A. Active Multifunctional System WM-12A WM-15A Active Multifunctional System Seite 1 Seite 2 Seite 3 1. EINLEITUNG... 5 2. ANWENDUNG... 5 3. BEDIENELEMENTE & ANSCHLÜSSE... 5 3.1. Mixer- & Vorstufenmodul... 5 4. SERVICE... 6 4.1. Weltweiter

Mehr

celexon. Bedienungsanleitung celexon WHD30M Wireless HDMI Set

celexon. Bedienungsanleitung celexon WHD30M Wireless HDMI Set celexon. TM Bedienungsanleitung celexon WHD30M Wireless HDMI Set Vielen Dank, dass Sie sich für ein Qualitätsprodukt von celexon entschieden haben. Bitte lesen Sie die Anleitung aufmerksam durch, bevor

Mehr

SATELLITE MULTISWITCH

SATELLITE MULTISWITCH SATELLITE MULTISWITCH Bedienungsanleitung F MULTI 15 FMULTI5_Manual-de_99.indd 1 08.11.2013 12:11:29 ! Achtung! Lesen Sie die Bedienungsanleitung vollständig und sorgfältig durch. Es ist Bestandteil des

Mehr

Bedienungsanleitung Soundsystem Hollywood Port-25

Bedienungsanleitung Soundsystem Hollywood Port-25 Bedienungsanleitung Soundsystem Hollywood Port-25 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Soundsystems gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt entschieden,

Mehr

SP1680 Bedienungsanleitung

SP1680 Bedienungsanleitung SP1680 Bedienungsanleitung Ausstattung Kabellose Audio-Signalübertragung mit PLL-Technologie Auto-Scan-Funktion 2 Sendekanäle wählbar 2-Wege-Lautsprecher-System mit Bass-Boost-Funktion Stromversorgung

Mehr

DIGITALGESTEUERTE DELEGIERTEN- SPRECHSTELLE MIT LAUTSPRECHER MCS 521

DIGITALGESTEUERTE DELEGIERTEN- SPRECHSTELLE MIT LAUTSPRECHER MCS 521 digital MICROPHONE CONFERENCE SYSTEM DIGITALGESTEUERTE DELEGIERTEN- SPRECHSTELLE MIT LAUTSPRECHER MCS 521 Best.-Nr. 459.305 MERKMALE Modernes Designkunststoffgehäuse mit reflexionsfreier, kratzfester Nextel

Mehr

XAct MF DIGITAL SERIES. Version 2.0. Digital Active Loudspeaker Systems

XAct MF DIGITAL SERIES. Version 2.0. Digital Active Loudspeaker Systems XAct Digital Active Loudspeaker Systems MF DIGITAL SERIES Version 2.0 Seite XAct Seite 2 Seite 3 XAct . EINLEITUNG... 2. ANWENDUNG... 3. BEDIENELEMENTE & ANSCHLÜSSE... 4. SERVICE... 6 4.. Weltweiter Service...

Mehr

Bedienungsanleitung. Lautsprecher KF-12A

Bedienungsanleitung. Lautsprecher KF-12A Bedienungsanleitung Lautsprecher KF-12A Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1. Bevor Sie beginnen... 4 2.2.

Mehr

TS-770 SERIE DISKUSSIONSSYSTEM

TS-770 SERIE DISKUSSIONSSYSTEM TS-770 SERIE DISKUSSIONSSYSTEM Das Konferenzsystem bietet einfache Installation, Bedienung und Erweiterung. Mit Einbindung externer Teilnehmer via IP- oder Telefonverbindung. TOA bietet mit diesem drahtgebundenen

Mehr

EU Declaration of conformity

EU Declaration of conformity EU Declaration of conformity Confirm with the Directive 98/37/EC, Appendix II A: of the European Parliament and of the Council of 22 June 1998 on the approximation of the laws of the Member States relating

Mehr

CLA40 VOX Telefonhörverstärker mit Zusatzverstärkung. Benutzerhandbuch

CLA40 VOX Telefonhörverstärker mit Zusatzverstärkung. Benutzerhandbuch T e l e c o m CLA40 VOX Telefonhörverstärker mit Zusatzverstärkung Benutzerhandbuch Warnung: Dieses Telefon wurde speziell für schwerhörige Personen konzipiert und besitzt eine auf die individuellen Bedürfnisse

Mehr

3-Port HDMI Switch BEDIENUNGSANLEITUNG (DS-44300)

3-Port HDMI Switch BEDIENUNGSANLEITUNG (DS-44300) 3-Port HDMI Switch BEDIENUNGSANLEITUNG (DS-44300) Inhaltsverzeichnis 1.0 Einleitung... 2 2.0 Technische Daten... 3 3.0 Packungsinhalt... 4 4.0 Beschreibung Front- und Rückseite... 4 5.0 Anschluss und Funktionsweise...

Mehr

digi EV 4x150 Digitaler HiFi-4-Kanal-Endverstärker

digi EV 4x150 Digitaler HiFi-4-Kanal-Endverstärker digi EV 4x150 Digitaler HiFi-4-Kanal-Endverstärker Bedienungsanleitung Bitte lesen Sie vor Gebrauch des Gerätes die Informationen Bedienungsanleitung, um sich mit dem Gerät vertraut zu machen. in dieser

Mehr

SPK301 PC-Lautsprechersystem. Benutzerhandbuch. GEMBIRD Deutschland GmbH Lange Wende 38 D Soest

SPK301 PC-Lautsprechersystem. Benutzerhandbuch. GEMBIRD Deutschland GmbH Lange Wende 38 D Soest PC-Lautsprechersystem GEMBIRD Deutschland GmbH Lange Wende 38 D-59494 Soest Benutzerhandbuch _Manual_DE_20080813.indd 1 13.08.2008 11:27:13 _Manual_DE_20080813.indd 2 13.08.2008 11:27:13 10. Disclaimer

Mehr

S/PDIF-Audio-Adapter Toslink/Koaxial-Digital auf analoges Stereo-Cinch. Bedienungsanleitung

S/PDIF-Audio-Adapter Toslink/Koaxial-Digital auf analoges Stereo-Cinch. Bedienungsanleitung S/PDIF-Audio-Adapter Toslink/Koaxial-Digital auf analoges Stereo-Cinch Bedienungsanleitung PX-3678-675 S/PDIF-Audio-Adapter Toslink/Koaxial-Digital auf analoges Stereo-Cinch 03/2012 - EX:CK//EX:CK//FRG

Mehr

USB KVM Switch USB KVM Switch mit Audio, 2 Ports USB KVM Switch mit Audio, 4 Ports Bedienungsanleitung

USB KVM Switch USB KVM Switch mit Audio, 2 Ports USB KVM Switch mit Audio, 4 Ports Bedienungsanleitung USB KVM Switch USB KVM Switch mit Audio, 2 Ports USB KVM Switch mit Audio, 4 Ports Bedienungsanleitung DS-11403 (2 Ports) DS-12402 (4 Ports) 1 HINWEIS Das Gerät wurde getestet und entspricht den Grenzwerten

Mehr

PX MP3 Beach-Box. mit Lautsprecher - 1 -

PX MP3 Beach-Box. mit Lautsprecher - 1 - PX-1136 MP3 Beach-Box mit Lautsprecher - 1 - Inhaltsverzeichnis Wichtige Hinweise zu Beginn...3 Sicherheitshinweise & Gewährleistung... 3 Wichtige Hinweise zur Entsorgung... 3 Wichtige Hinweise zu Batterien

Mehr

AV Bedienungsanleitung

AV Bedienungsanleitung AV1-3600 Bedienungsanleitung HOME THEATER SYSTEM AUDIO ENDSTUFE Bitte lesen Sie sorgfältig die Bedienungsanleitung und stellen Sie das Gerät richtig ein um die beste Leistung und sichere Handhabung zu

Mehr

PLL ALARM CLOCK RADIO Model : FRA252

PLL ALARM CLOCK RADIO Model : FRA252 PLL ALARM CLOCK RADIO Model : FRA252 DE BEDIENUNGSANLEITUNG DE BEDIENUNGSANLEITUNG WARNUNG: UM DIE GEFAHR VON FEUER ODER STROMSCHLÄGEN ZU VERMEIDEN, DIESES GERÄT VOR REGEN UND FEUCHTIGKEIT SCHÜTZEN. VORSICHT

Mehr

EU-Konformitätserklärung

EU-Konformitätserklärung EU-Konformitätserklärung EU Declaration of Conformity System 100V / 04.2016 Hersteller: Manufacturer: VIPA GmbH Anschrift: Ohmstraße 4 Address: 91074 Herzogenaurach Germany Produktfamilie: System 100V

Mehr

Vorwort DEUTSCH. Merkmale. Vorsichtsmaßregeln für den Betrieb. Bezeichnungen und Funktion der Teile

Vorwort DEUTSCH. Merkmale. Vorsichtsmaßregeln für den Betrieb. Bezeichnungen und Funktion der Teile Vorwort Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen akustischen Gitarrenverstärker Ibanez TA35. Bitte lesen Sie diese Anleitung für optimale Nutzung aller Funktionen vor der Inbetriebnahme des Verstärkers aufmerksam

Mehr

MX 360. Bedienungsanleitung. Instruction manual. Mode d'emploi. Instrucciones de uso. Istruzioni per l uso. Gebruiksaanwijzing. Betjeningsvejledning

MX 360. Bedienungsanleitung. Instruction manual. Mode d'emploi. Instrucciones de uso. Istruzioni per l uso. Gebruiksaanwijzing. Betjeningsvejledning GB F E I NL DK Bedienungsanleitung Instruction manual Mode d'emploi Instrucciones de uso Istruzioni per l uso Gebruiksaanwijzing Betjeningsvejledning MX 360 PL 1 GB F E I NL DK Bedienungsanleitung 4 Instruction

Mehr

MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY

MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY MSW-4/2 MKII QUAD VOCAL SYSTEM DRAHTLOSES VOCAL SYSTEM MIT 4 HANDSENDERN/ EMPFÄNGERN UND LCD DISPLAY Bedienungsanleitung Inhaltsangabe 1. Features 2. Empfänger 3. Sender 4. Bedienung des Empfängers 5.

Mehr

Enjoy it. Enjoy it. UKW-Radio mit USB RXN 19. Bedienungsanleitung

Enjoy it. Enjoy it. UKW-Radio mit USB RXN 19. Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Enjoy it. Enjoy it. Competence Center Audio MAX Power Products GmbH & Co. KG Mittlerer Hasenpfad 5 60598 Frankfurt Germany www.blaupunkt.com Service Hotline: 00 800 1300 1400 (kostenlos

Mehr

Bedienungsanleitung. Digitale T-Bar T-4

Bedienungsanleitung. Digitale T-Bar T-4 Bedienungsanleitung Digitale T-Bar T-4 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einführung... 4 3. Technische Daten... 4 4. Bedienung...

Mehr

EG Konformitätserklärung

EG Konformitätserklärung Tel.: +49 (0) 64 42-51 52 Fax: +49 (0) 64 42-3 14 31 E-Mail: info@carp-sounder.de Internet: www.carp-sounder.de EG Konformitätserklärung Wir Carpsounder Braunfels e. K. We Josef Lücker Weg 6 8 D 35619

Mehr

Digital Audio Converter

Digital Audio Converter DE MK388 Digital Audio Converter Vielen Dank, dass Sie sich für unseren Digital Audio Converter entschieden haben. Bitte lesen Sie die Anleitung sorgfältig bevor Sie mit der Einrichtung beginnen. Bitte

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG DS Inhaltsverzeichnis. 1.0 Einleitung Technische Daten Packungsinhalt... 3

BEDIENUNGSANLEITUNG DS Inhaltsverzeichnis. 1.0 Einleitung Technische Daten Packungsinhalt... 3 BEDIENUNGSANLEITUNG DS-40130 Inhaltsverzeichnis 1.0 Einleitung... 2 2.0 Technische Daten... 2 3.0 Packungsinhalt... 3 4.0 Beschreibung Front- und Rückseite... 4 5.0 Anschluss und Funktionsweise... 4 HDMI-Konverter

Mehr

T&M Systems Project-Serie Installationsanleitung MIX-8

T&M Systems Project-Serie Installationsanleitung MIX-8 Danke, dass Sie sich für den MIX 8 aus der T&M-Project-Serie entschieden haben. Beschreibung: Der Mix8 aus der Project-Serie von t&msystems zeichnet sich durch eine sehr gute Ausstattung mit hoher Funktionalität

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG SIRUS PRO UAM 70 1 KANAL UHF MIKROFONANLAGE MIT HANDSENDER UAM-70

BEDIENUNGSANLEITUNG SIRUS PRO UAM 70 1 KANAL UHF MIKROFONANLAGE MIT HANDSENDER UAM-70 BEDIENUNGSANLEITUNG SIRUS PRO UAM 70 1 KANAL UHF MIKROFONANLAGE MIT HANDSENDER UAM-70 EINFÜHRUNG Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Wahl für die SIRUS PRO Mikrofonanlage. Die Mikrofonanlage ist eine der besten

Mehr

Beachten Sie nachfolgende Hinweise, um Ihre Multimedia Aktiv Lautsprecher ordnungsgemäß

Beachten Sie nachfolgende Hinweise, um Ihre Multimedia Aktiv Lautsprecher ordnungsgemäß GARANTIE MULTIMEDIA AKTIV LAUTSPRECHER Inhalt: SICHERHEIT UND WARTUNG... 2 Betriebssicherheit... 2 Aufstellungsort... 2 Umgebungstemperatur... 3 Elektromagnetische Verträglichkeit... 3 Wartung... 3 Reinigung...

Mehr

ALLNET ALL-HPNA3. Home Phoneline Networking Ethernet Bridge. Benutzerhandbuch

ALLNET ALL-HPNA3. Home Phoneline Networking Ethernet Bridge. Benutzerhandbuch ALLNET ALL-HPNA3 Home Phoneline Networking Ethernet Bridge Benutzerhandbuch EINFÜHRUNG Home Phoneline Networking Alliance, kurz HPNA ist dafür konzipiert, gängige Ethernet-Geräte miteinander zu verbinden.

Mehr

WOOF it JAM. Bedienungsanleitung

WOOF it JAM. Bedienungsanleitung WOOF it JAM Bedienungsanleitung Vielen Dank! Vielen Dank, dass Sie sich für den WOOFit JAM von SACKit entschieden haben. Bitte lesen Sie sorgfältig die Bedienungsanleitung vor der ersten Inbetriebnahme.

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. Warmwasserspeicher, geschlossen Storage water heater,

Mehr

TRAGBARES PLL AM FM DIGITALRADIO

TRAGBARES PLL AM FM DIGITALRADIO TRAGBARES PLL AM FM DIGITALRADIO JUNIOR PR 200, PR 201, PR 202 BEDIENUNGSANLEITUNG ÜBERSICHT DER TASTEN 1. EIN/STANDBY 2. LAUTSTÄRKE - 3. LAUTSTÄRKE + 4. LCD-DISPLAY 5. TUNING-REGLER 6. SPEICHERPLATZ +

Mehr

Kurzanleitung Konferenztelefon Konftel 60W

Kurzanleitung Konferenztelefon Konftel 60W Kurzanleitung Konferenztelefon Konftel 60W Deutsch Conference phones for every situation Auf der beigefügten CD finden Sie ein Handbuch mit zusätzlichen Informationen Beschreibung Drei Anzeigeleuchten

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG TECHNISCHE DATEN. Modell: THE+RADIO DAB+ Eigenschaften:

BEDIENUNGSANLEITUNG TECHNISCHE DATEN. Modell: THE+RADIO DAB+ Eigenschaften: BEDIENUNGSANLEITUNG TECHNISCHE DATEN Modell: THE+RADIO DAB+ Eigenschaften: - Weckradio mit zweifacher Weckfunktion - Snooze Funktion - Empfänger: DAB / DAB+/ UKW - OLED Display - Fernbedienung - Hi- Fi

Mehr

DDP Kanal Digital Dimmer Pack

DDP Kanal Digital Dimmer Pack Bedienungsanleitung DDP-405 4 Kanal Digital Dimmer Pack Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 1.2. Produktspezifische Eigenschaften...

Mehr

EG -Konformitätserklärung

EG -Konformitätserklärung EG -Konformitätserklärung Dokument - Nr. / Monat. Jahr : ENS_F4_E.DOC / 08. 2005 Hersteller : n AC Das bezeichnete Produkt stimmt mit den Vorschriften folgender Europäischer Richtlinien überein : Nummer

Mehr

SensorView 890 HSD

SensorView 890 HSD SensorView 890 HSD 0290.005 SensorView 890 Übersicht Der SensorView 890 ermöglicht mit einem IP-65 Touchscreen Monitor die Konfiguration und Überwachung von einem oder mehreren Checkern der 4G Serie. SensorView

Mehr

MARC 8 BREAKOUT BOX Benutzerhandbuch

MARC 8 BREAKOUT BOX Benutzerhandbuch marian MARC 8 BREAKOUT BOX Benutzerhandbuch Juli 2003, v1.0 Marian. Dieses Handbuch ist urheberrechtlich geschützt, alle Rechte vorbehalten. Kopien, Übersetzungen, Vervielfältigungen jeder Art oder die

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. Anbauleuchte für Leuchtdioden (LED) Built-on luminaire

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. DEHNbloc MAXI, DEHNbloc, DEHNgap Typ(en) / Type(s): DB

Mehr

EG Konformitätserklärung

EG Konformitätserklärung Tel.: +49 (0) 64 42-51 52 Fax: +49 (0) 64 42-3 14 31 E-Mail: info@carp-sounder.de Internet: www.carp-sounder.de EG Konformitätserklärung Wir Carpsounder Braunfels e. K. We Josef Lücker Weg 6 8 D 35619

Mehr

Bedienungsanleitung Umschalter UBox4C-L

Bedienungsanleitung Umschalter UBox4C-L Bedienungsanleitung Umschalter UBox4C-L Passive Vorstufe 4 Eingänge Lautstärkeregelung Mute-Funktion Alle Funktionen fernbedienbar Ausgang für Triggerspannung Zusätzlicher Ausgang ungeregelt Eingang 4

Mehr

Digital Audio Converter

Digital Audio Converter DE MK387 Digital Audio Converter Vielen Dank, dass Sie sich für unseren Digital Audio Converter entschieden haben. Bitte lesen Sie die Anleitung sorgfältig bevor Sie mit der Einrichtung beginnen. Bitte

Mehr

SINUS - 2K Mischverstärker

SINUS - 2K Mischverstärker Vertriebs- Entwicklungsgesellschaft mbh SINUS - 2K Mischverstärker Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Sicherheitshinweise 3. Beschreibung der Komponenten und ihrer Funktionen 4. Technische

Mehr

Bedienungs- und Installationsanleitung

Bedienungs- und Installationsanleitung Aktiv Lautsprecher System LX523 AUDAC PROFESSIONAL AUDIO EQUIPMENT Aktiv Lautsprecher System mit drahtlosem Eingang LX523 Bedienungs- und Installationsanleitung AUDAC PROFESSIONAL AUDIO EQUIPMENT Bedienungs-

Mehr

EU-Baumusterprüfbescheinigungen EU-Type Examination Certificate

EU-Baumusterprüfbescheinigungen EU-Type Examination Certificate EU-Baumusterprüfbescheinigungen der Notifizierten Stelle über die Konformitätsbewertung nach ANHANG III der gemäß Richtlinie für Funkanlagen 2014/53/EU of the Notified Body on conformity assessment according

Mehr

Datenblatt. ACS 2004 N / Art. Nr.: fach Antennenschalter mit sequentieller Vorverstärker/LeistungsverstärkerSteuerung

Datenblatt. ACS 2004 N / Art. Nr.: fach Antennenschalter mit sequentieller Vorverstärker/LeistungsverstärkerSteuerung 4-fach Antennenschalter mit sequentieller Vorverstärker/LeistungsverstärkerSteuerung Das Antennen-Schaltsystem ACS 2004 N erlaubt die Zuschaltung von vier verschiedenen Antennen über alle Amateuerbänder

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. Elektronischer Schalter, Zeitschalter Electronic switch,

Mehr

Bedienungsanleitung Mischpult MXA 4600

Bedienungsanleitung Mischpult MXA 4600 Bedienungsanleitung Mischpult MXA 4600 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einleitung... 4 2.1.1. Produkteigenschaften... 4

Mehr

LED PowerBar 4 DMX BEDIENUNGSANLEITUNG

LED PowerBar 4 DMX BEDIENUNGSANLEITUNG LED PowerBar 4 DMX BEDIENUNGSANLEITUNG Vielen Dank für den Kauf dieses LITECRAFT Produktes. Zu Ihrer eigenen Sicherheit lesen Sie bitte vor der ersten Inbetriebnahme diese Bedienungsanleitung sorgfältig

Mehr

Bedienung der PC-Anlage in den Hörsälen S101/S304

Bedienung der PC-Anlage in den Hörsälen S101/S304 Bedienung der PC-Anlage in den Hörsälen S101/S304 Das gab es schon: Auf Pultfrontseite zur Einbindung von Notebooks: 1. Anschlüsse für Beamer (VGA), 2. Anschlüsse für Ton (Cinch), 3. Anschlüsse für Netzwerk

Mehr

Bedienungsanleitung CSM 2 A

Bedienungsanleitung CSM 2 A Bedienungsanleitung CSM 2 A Inhaltsverzeichnis Einführung...1 Spezifikationen...2 Lieferumfang...2 Bedienelemente...3 Anschluss und Inbetriebnahme...3 HDMI Matrix 4x4 Sehr geehrter Kunde! Danke, dass Sie

Mehr

SOUNDBAR MIT 3D-SOUND-TECHNOLOGIE SB-100. Zur Information und Unterstützung, BEDIENUNGSANLEITUNG

SOUNDBAR MIT 3D-SOUND-TECHNOLOGIE SB-100. Zur Information und Unterstützung,  BEDIENUNGSANLEITUNG SOUNDBAR MIT 3D-SOUND-TECHNOLOGIE SB-100 Zur Information und Unterstützung, www.lenco.eu BEDIENUNGSANLEITUNG Vielen Dank für den Kauf unserer SB-100. Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor Inbetriebnahme

Mehr

Bedienungsanleitung UP - 1

Bedienungsanleitung UP - 1 Bedienungsanleitung UP - 1 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch 3 2. Gerätebeschreibung.4 2.1 Frontansicht.4 2.2 Rückseite.4 3. Bedienung..5

Mehr

deleycon H D M I S W I T C H E R H D M I S W I T C H E R B E D I E N u N g S a N l E I T u N g

deleycon H D M I S W I T C H E R H D M I S W I T C H E R B E D I E N u N g S a N l E I T u N g deleycon HDMI SWITCHER Bedienungsanleitung inhaltsverzeichnis 1.0 Einleitung... 03-04 2.0 Technische Daten...05 3.0 Verpackungsinhalt...06 4.0 Beschreibung Front- und Rückseite... 06 5.0 Anschluss und

Mehr

Bedienungsanleitung cityguide

Bedienungsanleitung cityguide Bedienungsanleitung cityguide Die Imtradex Führungsfunkanlage für Stadtbesichtigungen Vielen Dank für den Ankauf unserer Imtradex CityGuide-Führungsfunkanlage. Bitte beachten Sie die nachfolgenden Hinweise.

Mehr

Mit dem Schalter (ON/OFF) auf der Rückseite kann das Gerät ein- oder ausgeschaltet werden.

Mit dem Schalter (ON/OFF) auf der Rückseite kann das Gerät ein- oder ausgeschaltet werden. MusicMan BT X3 2.1 Soundstation Die Konformitätserklärung ist unter dem Link: www.technaxx.de/ (in Leiste unten Konformitätserklärung ) Vor utzung die Bedienungsanleitung sorgfältig durchlesen. Besondere

Mehr

ELA-FEUERWEHRSPRECHSTELLE

ELA-FEUERWEHRSPRECHSTELLE ELA-FEUERWEHRSPRECHSTELLE PA-24FMU Bestellnummer 17.2570 BEDIENUNGSANLEITUNG PA-24FMU Seite 2 Frontplatte 1 FIRE LED Blinkt bei Aktivierung durch den Alarmeingang E/M ALL IN 2 Summer ON/OFF Der Alarmsummer

Mehr

NAUTIZ X4 KURZANLEITUNG

NAUTIZ X4 KURZANLEITUNG NAUTIZ X4 KURZANLEITUNG ALLGEMEINE SICHERHEITSREGELN! Vorsicht Verwenden Sie nur die vom Hersteller gelieferten Komponenten für die Anwendung des Nautiz X4. Entfernen Sie aus Sicherheitsgründen keine befestigten

Mehr

Sonic Alert. Der führende US-Hersteller von optischen Alarmsystemen. Sonic Boom Wecker mit Bettvibration für Reise und Zuhause.

Sonic Alert. Der führende US-Hersteller von optischen Alarmsystemen. Sonic Boom Wecker mit Bettvibration für Reise und Zuhause. Sonic Alert Der führende US-Hersteller von optischen Alarmsystemen Sonic Boom Wecker mit Bettvibration für Reise und Zuhause Modell SBD375ss Warnhinweis: Um die Gefahr von Feuer oder Stromschlägen zu vermeiden,

Mehr

Kurzanleitung Batterie-/Microcassetten-Fach Einschaltsperre Einlegen der Batterien/Akkus: Grüne Deckelverriegelung niederdrücken und dabei den Deckel abziehen. Cassette einlegen: Abdeckung bis zum Anschlag

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr. This supplement is only valid in conjunction with 1 of the. Vorschaltgerät, elektronisch Electronic ballast HF-REGULATOR Typ(en) / Type(s):

Mehr

4CH AHD Digital Video Recorder kit

4CH AHD Digital Video Recorder kit 4CH AHD Digital Video Recorder kit with 4x 720P outdoor fixed Lens cameras Quick Installation Guide DN-16120 Connect directly to your DVR Connecting your cameras to your DVR: 1. Find the 60ft. BNC cable,

Mehr

APT-X BLUETOOTH MUSIK-TRANSMITTER/SENDER

APT-X BLUETOOTH MUSIK-TRANSMITTER/SENDER APT-X BLUETOOTH MUSIK-TRANSMITTER/SENDER mit bis zu 2 Empfängern PX-1475-675 1 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank für den Kauf dieses Bluetooth Musik-Transmitters/ Senders mit bis zu

Mehr

freakware GmbH Karl-Ferdinand-Braun Str Kerpen Deutschland 100 V2 Logic Board Funkanlage Radio equipment

freakware GmbH Karl-Ferdinand-Braun Str Kerpen Deutschland 100 V2 Logic Board Funkanlage Radio equipment Konformitätserklärung gemäß dem Gesetz über Funkanlagen und Telekommunikationsendeinrichtungen (FTEG) und der Richtlinie 1999/5/EG (R&TTE) sowie Richtlinie 2011/65/EU (RoHS2 - Richtlinie) Declaration of

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. Blankwiderstands-Durchflußerwärmer, geschlossen Bare Element

Mehr

EU-Konformitätserklärung

EU-Konformitätserklärung EU-Konformitätserklärung EU Declaration of Conformity System 200V / 04.2016 Hersteller: Manufacturer: VIPA GmbH Anschrift: Ohmstraße 4 Address: 91074 Herzogenaurach Germany Produktfamilie: System 200V

Mehr

EM6551 e-domotica-dimmer

EM6551 e-domotica-dimmer E EM6551 e-domotica-dimmer 2 DEUTSCH EM6551 e-domotica-dimmer Warnungen und wichtige Hinweise Aufgrund von europäischen Gesetzen und Vorschriften des europäischen Parlamentes kann die Nutzung dieses Gerätes

Mehr

Studio Par Zoom RGB LED

Studio Par Zoom RGB LED Bedienungsanleitung Studio Par Zoom RGB LED Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Beschreibung... 4 3. Technische Daten... 4 4.

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. Aktives Sound-Set PAS-350

BEDIENUNGSANLEITUNG. Aktives Sound-Set PAS-350 BEDIENUNGSANLEITUNG Aktives Sound-Set PAS-50 1 DE PAS-50 Subwoofer-Bedienfeld 1 STATUS PAIR PAS-50 PEAK PEAK PEAK SUBLEVEL 2 RIGHT INPUT LEFT 4 SUB500Watt SAT2x150Watt LINK OUT 5 SAT OUT 6 10 7 8 9 Stativ

Mehr

Pocket Bass Speaker. Manual

Pocket Bass Speaker. Manual Pocket Bass Speaker Manual Content: 1pcs Mini speaker 1pcs Usb Cable 1pcs manual Parts: 1.Metal cover 2.Hole for strap 3.USB port 4.Power and volume switch 5.LED power indicator 6.3.5mm audio jack. Connection

Mehr

HDMI Kabeltester Bedienungsanleitung

HDMI Kabeltester Bedienungsanleitung HDMI Kabeltester Bedienungsanleitung CNT 7 L CNT7L_Manual-de_99.indd 1 30.09.2013 11:24:47 ! Achtung! Lesen Sie die Bedienungsanleitung vollständig und sorgfältig durch. Es ist Bestandteil des Produktes

Mehr

PC-Audio-Adapter "DAP"

PC-Audio-Adapter DAP CONRAD IM INTERNET: http://www.conrad.com B E D I E N U N G S A N L E I T U N G Version 04/2001 100% Recycling- Papier. Chlorfrei gebleicht. Impressum Diese Bedienungsanleitung ist eine Publikation der

Mehr

Orbis SU 63. Digitale Systemeinheit Best.-Nr

Orbis SU 63. Digitale Systemeinheit Best.-Nr Digitale Systemeinheit Best.-Nr. 725.749 MERKMALE Geschirmtes Ganzmetallgehäuse für abgesetzte Installation Einsatz als Präsidenten- oder Delegiertensprechstelle möglich Phoenix -Steckverbindungen zum

Mehr

Vergewissern Sie sich, ob nationale Gesetze oder Verordnungen den generellen Betrieb von Mobiltelefonen im Straßenverkehr verbieten.

Vergewissern Sie sich, ob nationale Gesetze oder Verordnungen den generellen Betrieb von Mobiltelefonen im Straßenverkehr verbieten. Rückspiegel mit integrierter Bluetooth Freisprecheinrichtung Artikel Nr. 3519767 Bestimmungsgemäße Verwendung Der Rückspiegel mit integrierter Bluetooth Freisprecheinrichtung ist zum Betrieb in Kombination

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr. This supplement is only valid in conjunction with 1 of the. Vorschaltgerät, elektronisch Electronic ballast Typ(en) / Type(s): 01) PCA

Mehr

Nokia Lautsprecher-Station MD-3

Nokia Lautsprecher-Station MD-3 Nokia Lautsprecher-Station MD-3 9253870/2 DEUTSCH Die Lautsprecher-Station MD-3 bieten eine qualitativ hochwertige Audiowiedergabe, wenn Sie mit einem kompatiblen Nokia Telefon oder Audiogerät Musik oder

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr.. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. Durchflußerwärmer, geschlossen Instantaneous water heater,

Mehr

Bluetooth Lautsprecher M7 Bedienungsanleitung

Bluetooth Lautsprecher M7 Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Einleitung... 2 Überblick... 2 Funktionselemente... 3 Technische Spezifikationen:... 4 Laden/Verbinden... 4 Verbinden mit Bluetooth-Geräten... 5 Telefonieren... 5 Lautstärke/ Liedauswahl...

Mehr

Bedienungsanleitung Voice Republic StreamBoxx

Bedienungsanleitung Voice Republic StreamBoxx Bedienungsanleitung Voice Republic StreamBoxx 1. Im Lieferumfang enthalten 1 x StreamBoxx inklusive Audio-Interface (Behringer ZB791 UMC22) 1 x Strom-Kabel 1 x USB Kabel 1 x Kopfhörer-Adapter (Klinke auf

Mehr

Nr. 441502. Regenwächter. Ausgabe: 2 / Datum: 06/14. Produktdatenblatt

Nr. 441502. Regenwächter. Ausgabe: 2 / Datum: 06/14. Produktdatenblatt Produktdatenblatt Regenwächter Nr. 441502 Ausgabe: 2 / Datum: 06/14 1 Ausführung Bestell - Nr. Messwert Ausgang Betriebsspannung 5.4106.00.000 Niederschlagsstatus (ja / nein) 441502 Niederschlagsstatus

Mehr

2.4 GHz Kabelloser AV - Sender / Empfänger. Gebrauchsanweisung (Vor Gebrauch bitte sorgfältig durchlesen!) AVS

2.4 GHz Kabelloser AV - Sender / Empfänger. Gebrauchsanweisung (Vor Gebrauch bitte sorgfältig durchlesen!) AVS 2.4 GHz Kabelloser AV - Sender / Empfänger Gebrauchsanweisung (Vor Gebrauch bitte sorgfältig durchlesen!) AVS5010 011 0336 Wichtige Sicherheitshinweise Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch des Geräts gelten

Mehr

AirSurround 05. Wireless FHSS Audio-Transmitter/Receiver Set. Installations-Kurzanleitung

AirSurround 05. Wireless FHSS Audio-Transmitter/Receiver Set. Installations-Kurzanleitung AirSurround 05 Wireless FHSS Audio-Transmitter/Receiver Set Installations-Kurzanleitung 1 Inhaltsverzeichnis 01 Auspacken/Bevor Sie beginnen...3 Überprüfen des Lieferumfang/Packungsinhalt (Geräte und Kabel)...3

Mehr

Professional Active Reference 4 Studio Monitors. Benutzerhandbuch

Professional Active Reference 4 Studio Monitors. Benutzerhandbuch Professional Active Reference 4 Studio Monitors Benutzerhandbuch ESI - Copyright 2011 1. Auflage, Oktober 2011 www.esi-audio.de INDEX 1. Einführung... 4 2. Grundlagen & Installation... 4 Auspacken... 4

Mehr

VGA Splitter 1/2. Bedienungsanleitung Operation Manual

VGA Splitter 1/2. Bedienungsanleitung Operation Manual VGA Splitter 1/2 Bedienungsanleitung Operation Manual TLS Communication GmbH Tel.: +49 (0) 2103 50 06-0 Marie-Curie-Straße 20 Fax: +49 (0) 2103 50 06-90 D 40721 Hilden e-mail: info@tls-gmbh.com Identifizierung

Mehr