Infoblatt zum Master Aufnahmeverfahren 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Infoblatt zum Master Aufnahmeverfahren 2015"

Transkript

1 Infoblatt zum Master Aufnahmeverfahren 2015 Das Aufnahmeverfahren für den Masterstudiengang MultiMediaArt besteht aus zwei Phasen: A Online-Bewerbung ab 1. November 2014 auf und Abgabe der Bewerbungsunterlagen bis spätestens 11. September 2015 B Persönliches Aufnahmegespräch individuell nach Absprache (persönlich, telefonisch oder über Skype) Die Details zu den einzelnen Schritten im Aufnahmenverfahren entnehmen Sie bitte den folgenden Seiten. Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gerne per Mail: na1 Online-Bewerbung ab 01. November 2014 n Die Online-Bewerbung bitte vollständig bis 11. September 2015 ausfüllen und eine Adresse bekanntgeben, die während des gesamten Aufnahmeverfahrens gültig ist. Sie werden über alle weiteren Schritte per informiert! Falls Sie noch Prüfungen absolvieren müssen, ist eine Nachreichung der Zeugnisse bis spätestens 28. September 2015 möglich. Folgende Dokumente sind bei der Online-Bewerbung hochzuladen: vollständige Bachelorurkunde und -zeugnis, bzw. gleichwertiger Abschluss Reisepasskopie / Lichtbildausweis Portfolio Lebenslauf Motivationsschreiben (für Management & Producing) ECTS Nachweis im Bewerbungbogen (in diesem Infoblatt ab Seite 4) für BewerberInnen aus dem Ausland: Deutsch Level B2 notwendig na2 Upload der Bewerbungsunterlagen bis spätestens 11. September Projektportfolio und Lebenslauf Schicken Sie uns Ihren Lebenslauf. Ihr Lebenslauf sollte die wichtigsten Angaben zu Ihrer Person enthalten und über Berufserfahrung, Praktika, gewonnene Wettbewerbe etc. Aufschluss geben.zeigen Sie uns Ihr Portfolio online (Webseite/ Videoplattform/ Dateidownload etc.). Präsentieren Sie uns drei Ihrer besten kreativen Arbeiten der letzten Jahre. Gerne können Sie auch ein PDF uploaden. Beschreiben Sie in Ihrem 1

2 Portfolio, in welcher Rolle Sie an den gezeigten Projekten mitgewirkt haben. Falls Sie sich für den Fachbereich Management & Producing bewerben wollen, schicken Sie uns anstatt des Portfolios ein Motivationsschreiben. Darin beschreiben Sie warum Sie den Fachbereich Management & Producing studieren wollen und in welchen Projekten Sie in welchen Rollen bisher tätig waren. Wir akzeptieren ausschließlich digitale Portfolios und Dokumente! Bitte senden Sie uns keine Mappen, DVDs oder Printwerke. Diese können nicht berücksichtigt werden. Einzeldateien bis zu einer Größe von 2MB können über die Online-Bewerbungsseite hochgeladen werden. Für alle größeren Dateien kopieren Sie uns einen Link in den Bereich Informationen für den Studiengang auf der Online- Bewerbungsseite. Falls Sie zum Bewerbungsgespräch eingeladen werden, haben Sie die Möglichkeit, eine Mappe mit weiteren kreativen Arbeiten (z.b. Zeichnungen Fotografien, Storyboards, Screenshots aus Filmen und Internetauftritten) zu präsentieren. 2. Bestätigung eines Hochschulabschluss oder Abschluss eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten postsekundären Bildungseinrichtung im In- oder Ausland (Zulassung zum Masterstudium) 3. ECTS Bogen zum Nachweis von ECTS-Leistungspunkten (ab Seite 4). Den ECTS Bogen im Infoblatt für den Masterstudiengang finden Sie auch hier zum Download: zugangsvoraussetzungen/ Füllen Sie das Formular vollständig aus und geben Sie den von Ihnen gewählten Fachbereich an. Zur Aufnahme bei MultiMediaArt müssen Sie ein Mindestmaß an ECTS-Leistungspunkten in bestimmten, für das Masterstudium erforderlichen Fachgebieten nachweisen. Als Nachweis dient eine Liste von absolvierten Lehrveranstaltungen, die Sie im Formular anführen. Eine Übersicht der erforderlichen Fachgebiete finden Sie an entsprechender Stelle im Formular sowie im Anhang dieses Infoblatts (Seite 3, Nachweis ECTS-Leistungspunkte). nb Persönliches Aufnahmegespräch in Salzburgn Die Einladung erfolgt per . Ausschlaggebend für eine Einladung zum Aufnahmegespräch sind Qualität des eingereichten Portfolios bzw. des Motivationsschreibens und die Vollständigkeit der geforderten Bewerbungsunterlagen. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, eine Mappe mit weiteren kreativen Arbeiten zu präsentieren. Ein grundlegendes historisches Wissen über Kunst, Kultur und Gesellschaftspolitik des letzten Jahrhunderts wird vorrausgesetzt, ebenso wie ein Konzept bzw. eine Idee für ein Masterprojekt im Falle einer Aufnahme. Die Entscheidung über die Aufnahme wird Ihnen per bis Ende der KW 30 übermittelt. Termine: Tag der offenen Tür: // Infonachmittage: und , Uhr! Aufnahmegespräche erfolgen individuell nach Absprache (persönlich, telefonisch oder über Skype). Nach der Online-Bewerbung kontaktieren wir Sie gegebenenfalls zur Vereinbarung eines Termins. Die BewerberInnen werden zeitnah über die Entscheidungen per informiert. Auskünfte über Gründe der Nichtaufnahme sind leider nicht möglich. Interventionen jeglicher Art können nicht berücksichtigt werden. Aufgrund der häufigen Anfragen bitte wir Sie, sich die Teilnahmebedingungen aufmerksam durchzulesen. Sollten anschließend dennoch Fragen offen stehen, freuen wir uns, diese zu beantworten. 2

3 Nachweis ECTS-Leistungspunkte Die Zulassung zum Masterstudium MultiMediaArt erfordert den Nachweis eines Mindestmaßes an ECTS-Leistungspunkten in bestimmten Kernfachgebieten: Fachgebiet Ausbildungsthemen ECTS-Leistungspunkte Kreativ-künstlerische Gestaltungspraxis Bezugswissenschaften Wirtschaftswissenschaften & Arbeitsmethoden im Bereich Medien z. B. Grafikdesign, Mediendesign, Computeranimation, Film, TV, Audio, Musik, Gamedesign etc. z. B. Medien-, Kultur-, Kunsttheorie, Medieninformatik, Medientechnik, Mediensoziologie, Mediengeschichte, Kommunikations- und Medienwissenschaft, (Medien)Psychologie, Ästhetik, etc. z. B. Projektmanagement, Medienwirtschaft, Entrepreneurship, Betriebswirtschaftslehre, Marketing, Medienrecht etc. Relevante Fachrichtungen für das MultiMediaArt Masterstudium (diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit:) Kunst, Design, Gestaltung u. a. Grafik, Grafik-Design, Fotografie, Kunst und digitale Medien, Konzeptuelle Kunst, Produktdesign, Industrial Design, Performative Kunst, Bühnengestaltung, Raum & Designstrategien, Experimentelle Gestaltung, Szenografie, etc. Mediendesign u. a. Mediengestaltung, Informationsdesign, Digitale Kunst, Medienübergreifende Kunst, Science Visualisation, Intermedia, zeitbasierte & interaktive Medien, Interaktive Medien, etc. Film, TV u. a. Bildtechnik/ Bildgestaltung & Kamera, Buch & Dramaturgie, Produktion, Regie, Montage/Schnitt, Digital Art Compositing, Video & Videoinstallation, Filmgestaltung, Dokumentarfilm, Szenischer Film, Werbefilm, Serienformate, Medienproduktion, Kino- & Fernsehfilm, Dokumentarfilm & Fernsehpublizistik, Fernsehjournalismus, TV, etc. Animation u. a. Computeranimation, Gamedesign, Animation & Vfx Producing, etc. Musik, Audio u.a. Instrumentalstudien, Gesang, Tontechnik, Filmmusik, Tonmeister, Computermusik, etc. Medienmanagement u. a. Art & Economy, Exhibition & Cultural Communication Management, Creative Producing, International Producing, Serien Producing, Interactive Media Producing, Produktion & Medienwirtschaft, Film- und Fernsehproduktion, etc. Medientechnik und informatik u. a. Internettechnik, Internettechnologien, Informationsmanagement, Medientechnik und design, Digitale Medien etc Fachhochschule Salzburg GmbH mediacube / MultiMediaArt Urstein Süd 1, 5412 Puch, Austria 5 T +43 (0) DW 1202 F +43 (0) DW 1249 E https://www.facebook.com/multimediaart 3

4 Bewerbungsbogen für das Master-Studium MultiMediaArt Jahrgang Name Nachname: Vorname: 2. Schwerpunktstudium Welches Schwerpunktstudium streben Sie an? Gerne können Sie zwei Fachbereiche auswählen. Sie werden auf Grund Ihrer im Portfolio gezeigten Kentnisse in eine der beiden Varianten eingeteilt. 1. Wahl Fachbereich: 2. Wahl Fachbereich: 3. Akademischer Abschluss Abgeschlossener facheinschlägiger Fachhochschul-Bachelorstudiengang oder Abschluss eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung. Höherwertige Abschlüsse als der Bachelor (z.b. vierjähriges Diplom-Studium, Dissertation) werden anerkannt. Hochschule: Studiengang: akademischer Grad: Datum des Abschlusses: (spätestens bis Studienbeginn)

5 4. Nachweis des fachlichen Niveaus Laden Sie die entsprechenden Zeugnisse als PDF (gescannt) mit diesem Bewerbungsbogen hoch. Dieser Nachweis entfällt für AbsolventInnen des FH-Studiengangs MultiMediaArt. a. Kreativ-künstlerische Gestaltungspraxis Weisen Sie Lehrveranstaltungen mit einem Umfang von mindestens 35 ECTS auf diesem Gebiet nach, z.b. Grafik-Design und/oder Mediendesign und/oder Computeranimation und/oder Film und/oder TV, Audio und/oder Gamedesign und/oder Audiovisualistik und/oder Szenografie und/oder Raum und Medien und/oder Aktzeichnen und/oder Typographie etc. Titel der Lehrveranstaltung // Datum // ECTS: bsp.: Filmschnitt // // 3 ECTS Typografie // // 3 ECTS

6 b. Bezugswissenschaften von MultiMediaArt Weisen Sie Lehrveranstaltungen mit einem Umfang von mindestens 10 ECTS auf diesem Gebiet nach, z.b. Medien-, Kultur-, Kunsttheorie und/oder Medieninformatik und/oder Medientechnik und/oder Mediensoziologie und/oder Mediengeschichte und/oder Kommunikations-, Medienwissenschaft und/oder (Medien) Psychologie und/oder Ästhetik etc. Titel der Lehrveranstaltung // Datum // ECTS: bsp.: Kultur- & Medientheorie 1 // // 2 ECTS Kultur- & Medientheorie 2 // // 3 ECTS

7 c. Wirtschaftswissenschaften & Arbeitsmethoden im Bereich Medien Weisen Sie Lehrveranstaltungen mit einem Umfang von mindestens 5 ECTS auf diesem Gebiet nach, z.b. Projektmanagement, Medienwirtschaft und/oder Entrepreneurship und/oder Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und/oder Marketing und/oder Medienrecht etc. Titel der Lehrveranstaltung // Datum // ECTS: bsp.: Projektmanagement 1 // // 2 ECTS Projektmanagement 2 // // 2 ECTS

Infoblatt zum Master Aufnahmeverfahren 2016

Infoblatt zum Master Aufnahmeverfahren 2016 Infoblatt zum Master Aufnahmeverfahren 2016 Das Aufnahmeverfahren für den Masterstudiengang MultiMediaArt besteht aus zwei Phasen: A Online-Bewerbung ab 1. November 2015 auf http://www.fh-salzburg.ac.at/

Mehr

Medien I Fernsehen Film Fotografie Multimedia

Medien I Fernsehen Film Fotografie Multimedia Medien I Fernsehen Film Fotografie Multimedia Ö S T E R R E I C H UNIVERSITÄTEN UNI-ORTE Bildende Kunst: Studienzweig Fotografie Diplomstudium 8 Semester Film und Fernsehen: - Bildtechnik und Kamera -

Mehr

Die Hochschulen der Branche und ihre Magister-Studiengänge

Die Hochschulen der Branche und ihre Magister-Studiengänge Die Hochschulen der Branche und ihre Magister-Studiengänge Stadt Hochschule Abschluss/ Studientyp Amberg- Weiden/Degge ndorf Hochschule Amberg- Weiden / Hochschule Deggendorf Studiengangsname Schwerpunkt

Mehr

Wenn Sie Teil von Europas einzigartiger Markencommunity werden wollen, bewerben Sie sich jetzt!

Wenn Sie Teil von Europas einzigartiger Markencommunity werden wollen, bewerben Sie sich jetzt! BRANDING CAREERS Die Brand Academy Bachelor-Studiengänge B.A. B.A. Wenn Sie Teil von Europas einzigartiger Markencommunity werden wollen, bewerben Sie sich jetzt! An der Brand Academy zählen Marken und

Mehr

Wenn Sie Teil von Europas einzigartiger Markencommunity werden wollen, bewerben Sie sich jetzt!

Wenn Sie Teil von Europas einzigartiger Markencommunity werden wollen, bewerben Sie sich jetzt! BRANDING CAREERS Die Brand Academy Bachelor-Studiengänge B.A. B.A. Wenn Sie Teil von Europas einzigartiger Markencommunity werden wollen, bewerben Sie sich jetzt! An der Brand Academy zählen Marken und

Mehr

Infoblatt & BewerberInnen Fragebogen

Infoblatt & BewerberInnen Fragebogen Infoblatt & BewerberInnen Fragebogen»mmt steht für Neugier und Leidenschaft bei der technischen Umsetzung multimedialer Produkte. Dem Erfinden und Entdecken neuer Lösungen geben wir im Studium viel Raum.

Mehr

Macromedia Fachhochschule der Medien (MFM)

Macromedia Fachhochschule der Medien (MFM) Macromedia Fachhochschule der Medien (MFM) Fachhochschule der Medien (MFM) staatlich anerkannt Medien, Kommunikation und Design akkreditierte Studiengänge (Bachelor of Arts) persönliches und praxisnahes

Mehr

Übersicht Studiengang Mediendesign (B.A.)

Übersicht Studiengang Mediendesign (B.A.) Übersicht Studiengang Mediendesign (B.A.) Grundstudium Das Grundstudium des Studiengangs Mediendesign vermittelt in den ersten beiden Semestern ein umfangreiches theoretisches und praktisches Basiswissen,

Mehr

Formular zum Nachweis notwendiger Leistungen für den Master Management & Organisation Studies

Formular zum Nachweis notwendiger Leistungen für den Master Management & Organisation Studies Bewerbung um einen Studienplatz im Masterstudiengang Master of Science Management & Organisation Studies Technische Universität Chemnitz Formular zum Nachweis notwendiger Leistungen für den Master Management

Mehr

FACHHOCHSCHUL-STUDIENGANG

FACHHOCHSCHUL-STUDIENGANG FACHHOCHSCHUL-STUDIENGANG PROJEKTMANAGEMENT UND INFORMATIONSTECHNIK BEWERBUNGSBOGEN Antrag auf Zulassung zum Studium im Studienjahr 2003/2004 (Bitte vollständig und leserlich ausfüllen. Zutreffendes ankreuzen!)

Mehr

Infoblatt zum Bachelor Aufnahmeverfahren 2015

Infoblatt zum Bachelor Aufnahmeverfahren 2015 Infoblatt zum Bachelor Aufnahmeverfahren 2015 Das Aufnahmeverfahren im Studiengang MultiMediaArt an der Fachhochschule Salzburg für das 3-jährige Bachelor-Studium besteht aus drei Phasen: A Online-Bewerbung

Mehr

Ausbildungsmöglichkeiten im Fachbereich Games in Österreich Stand März 2014

Ausbildungsmöglichkeiten im Fachbereich Games in Österreich Stand März 2014 Ausbildungsmöglichkeiten im Fachbereich Games in Österreich Stand März 2014 Disclaimer: Vorliegende Liste erhebt weder Anspruch auf Vollständigkeit noch Korrektheit. Für Ergänzungen, Anmerkungen oder Korrekturen

Mehr

Übersicht (Studienrichtung, Studiendauer, akademische Grade und Universitäten) Studienrichtung/Studium Sem. Akad. Grad Universitäten

Übersicht (Studienrichtung, Studiendauer, akademische Grade und Universitäten) Studienrichtung/Studium Sem. Akad. Grad Universitäten Studien an öffentlichen Universitäten Übersicht (Studienrichtung, Studiendauer, akademische Grade und Universitäten) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Künstlerische Studienrichtungen Stand: 10.11.2014

Mehr

Bewerbung für den Studiengang zum Master of Science (M.Sc.)

Bewerbung für den Studiengang zum Master of Science (M.Sc.) Bewerbung für den Studiengang zum Master of Science (M.Sc.) Marketing Management Corporate Communication Sales Management Digital Media Marketing Online Marketing Digital Media Management Sehr geehrte

Mehr

ANTRAG AUF ZULASSUNG/EINSCHREIBUNG (IMMATRIKULATION)

ANTRAG AUF ZULASSUNG/EINSCHREIBUNG (IMMATRIKULATION) ANTRAG AUF ZULASSUNG/EINSCHREIBUNG (IMMATRIKULATION) Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen! Studienort Berlin München Düsseldorf Studiengang Mediadesign, Bachelor of Arts Mediadesign, Master of Arts Gamedesign,

Mehr

Hinweise zur Bewerbung für den Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik

Hinweise zur Bewerbung für den Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik MIN-Fakultät Fachbereich Informatik Studienbüro Hinweise zur Bewerbung für den Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik Bewerbungszeitraum jährlich 1. Juni bis 15. Juli Bewerbungen, die nach dem 15. Juli

Mehr

St. Pölten University of Applied Sciences. Bewerbung & Aufnahmeverfahren MASTER. Master Studiengänge für das Studienjahr 2016/2017. www.fhstp.ac.

St. Pölten University of Applied Sciences. Bewerbung & Aufnahmeverfahren MASTER. Master Studiengänge für das Studienjahr 2016/2017. www.fhstp.ac. St. Pölten University of Applied Sciences Bewerbung & Aufnahmeverfahren MASTER Master Studiengänge für das Studienjahr 2016/2017 www.fhstp.ac.at Ihr Weg zum Masterstudium 2 SCHRITT 1 Wahl des Studiengangs

Mehr

B E W E R B U N G S B O G E N

B E W E R B U N G S B O G E N B E W E R B U N G S B O G E N MBA COMMUNICATION & LEADERSHIP Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: Quadriga Hochschule Berlin Der Präsident Prof. Peter Voß Werderscher Markt 13 10117 Berlin Sehr geehrter

Mehr

Erläuterungen zum Zulassungsverfahren für das Wintersemester 2015/16

Erläuterungen zum Zulassungsverfahren für das Wintersemester 2015/16 Erläuterungen zum Zulassungsverfahren für das Wintersemester 2015/16 Berufsbegleitender Masterstudiengang Suchttherapie (M.Sc.) mit integrierter Weiterbildung zum/r Suchttherapeuten/in KatHO NRW www.ksfh.de

Mehr

Master. MultiMediaArt. Vollzeit

Master. MultiMediaArt. Vollzeit Master MultiMediaArt Vollzeit DAS masterstudium Der viersemestrige Masterstudiengang MultiMediaArt zielt auf die Ausbildung fortgeschrittener gestalterischer Kompetenzen für Konzeption, Kreation und Management

Mehr

Checkliste Master Analytische und Bioanalytische Chemie

Checkliste Master Analytische und Bioanalytische Chemie Master Analytische und Bioanalytische Chemie - das Zeugnis über einen berufsqualifizierenden Hochschulabschluss in der Chemie oder einer verwandten Fachrichtung mit mindestens der Note 2,4 und mit mindestens

Mehr

(1) Der Gesamtumfang der für den erfolgreichen Abschluss des Studiums erforderlichen Module im Pflicht- und Wahlpflichtbereich beträgt 90 ECTS-Punkte.

(1) Der Gesamtumfang der für den erfolgreichen Abschluss des Studiums erforderlichen Module im Pflicht- und Wahlpflichtbereich beträgt 90 ECTS-Punkte. 1 Masterstudiengang Audiovisuelle Medien (1) Der Gesamtumfang der für den erfolgreichen Abschluss des Studiums erforderlichen Module im Pflicht- und Wahlpflichtbereich beträgt 90 ECTS-Punkte. (2) Das Studium

Mehr

Integratives Fernstudium am FHM-Studienzentrum Ihrer Bildungseinrichtung

Integratives Fernstudium am FHM-Studienzentrum Ihrer Bildungseinrichtung Integratives Fernstudium am FHM-Studienzentrum Ihrer Bildungseinrichtung Schritt für Schritt von der Bewerbung zum Studienstart Immatrikulkation / Studienstart Studienplatzzusage Bearbeitung der Immatrikulationsunterlagen

Mehr

MultiMediaArt. Vollzeit

MultiMediaArt. Vollzeit Bachelor MultiMediaArt Vollzeit DAS STUDIUM MultiMediaArt steht für medienübergreifende Konzeption und Gestaltung sowie für die Verbindung von Grafik, Bewegtbild, Interaktion und Audio in einem Studiengang.

Mehr

Hinweise zur Bewerbung für den Masterstudiengang IT-Management und -Consulting (ITMC)

Hinweise zur Bewerbung für den Masterstudiengang IT-Management und -Consulting (ITMC) MIN-Fakultät Fachbereich Informatik Studienbüro Hinweise zur Bewerbung für den Masterstudiengang IT-Management und -Consulting (ITMC) Bewerbungszeitraum jährlich 1. Juni bis 15. Juli Bewerbungen, die nach

Mehr

Bewerbungsmerkblatt für den Studiengang Promotion (Dr. phil, Dr. rer. pol.)

Bewerbungsmerkblatt für den Studiengang Promotion (Dr. phil, Dr. rer. pol.) Studierendenservice Bewerbungsmerkblatt für den Studiengang Promotion (Dr. phil, Dr. rer. pol.) An der Universität Flensburg werden im Rahmen des erfolgreich abgeschlossenen Promotionsverfahrens die akademischen

Mehr

Checkliste für die schriftliche Bewerbung zum M.A.-Studiengang Kommunikationswissenschaft und Medienforschung

Checkliste für die schriftliche Bewerbung zum M.A.-Studiengang Kommunikationswissenschaft und Medienforschung Checkliste für die schriftliche Bewerbung zum M.A.-Studiengang Kommunikationswissenschaft und Medienforschung 16. April 2015 Grundlage dieser Checkliste ist die Zulassungsordnung für den Master-Studiengang

Mehr

Name: Vorname: Matr. Nr.:

Name: Vorname: Matr. Nr.: Leitfaden für das Mentorengespräch zwischen Prof. Dr. Harald Reiterer und Name: Vorname: Matr. Nr.: Ziel des Mentorengespräches ist es, den Studierenden eine Handlungsanleitung bei der Durchführung des

Mehr

Der Masterstudiengang zeichnet sich durch Interdisziplinarität, Internationalität und eine transparente Studienstruktur aus.

Der Masterstudiengang zeichnet sich durch Interdisziplinarität, Internationalität und eine transparente Studienstruktur aus. Der viersemestrige weiterbildende Masterstudiengang ist eine wissenschaftlich fundierte, praxisnahe internationale Ausbildung. Sie umfasst Journalismus und Medienwirtschaft in den Bereichen Hörfunk, TV,

Mehr

Prüfungsausschuss für Rechts- und Wirtschaftswissenschaften einschließlich Wirtschaftspädagogik an der Fachhochschule Frankfurt am Main

Prüfungsausschuss für Rechts- und Wirtschaftswissenschaften einschließlich Wirtschaftspädagogik an der Fachhochschule Frankfurt am Main Prüfungsausschuss für Rechts- und Wirtschaftswissenschaften einschließlich Wirtschaftspädagogik an der Hochschulzugangsprüfung für beruflich Qualifizierte für den Studienbereich Rechtsund Wirtschaftswissenschaften

Mehr

B E W E R B U N G S B O G E N

B E W E R B U N G S B O G E N B E W E R B U N G S B O G E N MBA LEADERSHIP & HUMAN RESOURCES Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: Quadriga Hochschule Berlin Der Präsident Prof. Peter Voß Werderscher Markt 13 10117 Berlin Sehr geehrter

Mehr

Nähere Informationen zu diesem Bewerbungsverfahren finden Sie unter: https://www.th-koeln.de/internationales/degree-seeking-students_6531.

Nähere Informationen zu diesem Bewerbungsverfahren finden Sie unter: https://www.th-koeln.de/internationales/degree-seeking-students_6531. An die Leiterin des Masterstudiengangs Fachübersetzen Frau Prof. Dr. Monika Krein-Kühle Institut für Translation und Mehrsprachige Kommunikation Ubierring 48 D-50678 Köln Bewerbung um die Teilnahme am

Mehr

Amtliche Mitteilung. Inhalt

Amtliche Mitteilung. Inhalt 32. Jahrgang, Nr. 64 16. Dezember 2011 Seite 1 von 8 Inhalt Studienordnung für den Bachelor-Studiengang Medieninformatik (Media Informatics) des Fachbereichs VI der Beuth Hochschule für Technik Berlin

Mehr

Bewerbung für den Studiengang zum Master of Arts (M.A.) (Zutreffendes bitte ankreuzen) Marketing Management Media Management Sales & Service

Bewerbung für den Studiengang zum Master of Arts (M.A.) (Zutreffendes bitte ankreuzen) Marketing Management Media Management Sales & Service Bewerbung für den Studiengang zum Master of Arts (M.A.) (Zutreffendes bitte ankreuzen) Marketing Management Media Management Sales & Service Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber! Vielen Dank

Mehr

Ihre Bewerbung für den Bachelor Studiengang Applied Social Research

Ihre Bewerbung für den Bachelor Studiengang Applied Social Research Ihre Bewerbung für den Bachelor Studiengang Applied Social Research Berufsbegleitend Tandem Vollzeit Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber für den Bachelor-Studiengang Applied Social Research!

Mehr

40 Diplom-Studiengang Medieninformatik

40 Diplom-Studiengang Medieninformatik 40 Diplom-Studiengang Medieninformatik () Der Gesamtumfang der den erfolgreichen Abschluss des Studiums erforderlichen Lehrveranstaltungen im Pflicht- und Wahlpflichtbereich beträgt 60 Semesterwochenstunden.

Mehr

Zulassungsrichtlinie

Zulassungsrichtlinie Zulassungsrichtlinie-Master-1.1.1.doc Seite - 1 - Stand: 11.6.2010 Zulassungsrichtlinie der Wiesbaden Business School der Hochschule RheinMain University of Applied Sciences Wiesbaden Rüsselsheim Geisenheim

Mehr

Hinweise zur Bewerbung für den Masterstudiengang Informatik

Hinweise zur Bewerbung für den Masterstudiengang Informatik MIN-Fakultät Fachbereich Informatik Studienbüro Hinweise zur Bewerbung für den Masterstudiengang Informatik Bewerbungszeiträume jährlich 1. Juni-15. Juli (Bewerbung für das Wintersemester ab 1. Oktober)

Mehr

Bewerbungsformular für ein Deutschlandstipendium der HWR Berlin

Bewerbungsformular für ein Deutschlandstipendium der HWR Berlin Hochschule für Denise Gücker Bewerbungsformular für ein Deutschlandstipendium der Hinweise zur Bewerbung Das Bewerbungsverfahren besteht aus zwei Schritten: Bitte reichen Sie diesen Bewerbungs bogen erst

Mehr

Antrag auf Zulassung eines Studienplatzes für den Studiengang Master of Science (M.Sc.) BWL (Public and Non-Profit Management)

Antrag auf Zulassung eines Studienplatzes für den Studiengang Master of Science (M.Sc.) BWL (Public and Non-Profit Management) Antrag auf Zulassung eines Studienplatzes für den Studiengang Master of Science (M.Sc.) BWL (Public and Non-Profit Management) Ende der Bewerbungsfrist ist der 15.07.2015 Bei der Frist handelt es sich

Mehr

Master General Management dual

Master General Management dual Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Master General Management dual berufsbegleitender Studiengang mit enger Verknüpfung von akademischer Weiterbildung und Berufspraxis

Mehr

(Stand: 17.04.2012) Der Europäische Wirtschaftsraum umfasst sämtliche EU-Staaten sowie Island, Liechtenstein und Norwegen. 2

(Stand: 17.04.2012) Der Europäische Wirtschaftsraum umfasst sämtliche EU-Staaten sowie Island, Liechtenstein und Norwegen. 2 Institut für betriebswirtschaftliches Management im Fachbereich Chemie und Pharmazie Prof. Dr. Jens Leker Leonardo-Campus 1 48149 Münster Hinweise zur Bewerbung zum Masterstudiengang Wirtschaftschemie

Mehr

Eignungsfeststellungsverfahren für das Masterstudium Architektur 2015/16 - FAQs Stand: Juni 2015

Eignungsfeststellungsverfahren für das Masterstudium Architektur 2015/16 - FAQs Stand: Juni 2015 Eignungsfeststellungsverfahren für das Masterstudium Architektur 2015/16 - FAQs Stand: Juni 2015 Wo erhalte ich Auskünfte zum Ablauf der Online-Bewerbung? Auf der Homepage der Fachhochschule Köln hat die

Mehr

Digital Media Management. Strategy, Retail & Service. Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber!

Digital Media Management. Strategy, Retail & Service. Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber! Bewerbung für den Studiengang zum Master of Science (M.Sc.) (Zutreffendes bitte ankreuzen) Marketing Management Fokus 1: Advanced Marketing Management Fokus 2: Marketing & PR Management Fokus 3: Marketing

Mehr

Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien, Tel.: +43-1-711 55 DW 6912/6914/6917/6919 e-mail: studienabteilung@mdw.ac.at homepage: http://www.mdw.ac.

Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien, Tel.: +43-1-711 55 DW 6912/6914/6917/6919 e-mail: studienabteilung@mdw.ac.at homepage: http://www.mdw.ac. Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien, Tel.: +43-1-711 55 DW 6912/6914/6917/6919 e-mail: studienabteilung@mdw.ac.at homepage: http://www.mdw.ac.at INFORMATIONSBLATT MASTERSTUDIUM PRODUKTION Anmeldefrist

Mehr

BEWERBUNGSBOGEN MBA LEADERSHIP & HUMAN RESOURCES. 1. Persönliche Angaben. 2. Kontaktdaten. 3. Hochschulzugangsberechtigung

BEWERBUNGSBOGEN MBA LEADERSHIP & HUMAN RESOURCES. 1. Persönliche Angaben. 2. Kontaktdaten. 3. Hochschulzugangsberechtigung BEWERBUNGSBOGEN MBA LEADERSHIP & HUMAN RESOURCES Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an Quadriga Hochschule Berlin Der Präsident Prof. Peter Voß Werderscher Markt 13 10117 Berlin Sehr geehrter Herr Prof. Voß,

Mehr

BEWERBUNG FÜR DAS AUFNAHMEVERFAHREN ZUM FH-STUDIENGANG DIGITALES FERNSEHEN & INTERAKTIVE DIENSTE [IDTV]

BEWERBUNG FÜR DAS AUFNAHMEVERFAHREN ZUM FH-STUDIENGANG DIGITALES FERNSEHEN & INTERAKTIVE DIENSTE [IDTV] FH Salzburg Fachhochschulgesellschaft mbh Studiengang Digitales Fernsehen & Interaktive Dienste Schillerstrasse 30 A-5020 Salzburg Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, wir bitten Sie,

Mehr

Bewerbung für den Studiengang zum Bachelor of Arts (B.A.)

Bewerbung für den Studiengang zum Bachelor of Arts (B.A.) Bewerbung für den Studiengang zum Bachelor of Arts (B.A.) Schwerpunkt Marketing Schwerpunkt Medien Schwerpunkt IT Management Schwerpunkt Sales and Service Sehr geehrte Bachelor-Bewerberin, sehr geehrter

Mehr

Verlags- und Medienmanagement Berufsbegleitend studieren Ausbildungsbegleitend studieren

Verlags- und Medienmanagement Berufsbegleitend studieren Ausbildungsbegleitend studieren Bewerbung für den Studiengang zum Bachelor of Arts (B.A.) Buchhandels- und Medienmanagement Für Buchhandelsfachwirte Berufsbegleitend studieren Ausbildungsbegleitend studieren Verlags- und Medienmanagement

Mehr

STUDIENPLAN. Masterstudium Bildtechnik und Kamera an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

STUDIENPLAN. Masterstudium Bildtechnik und Kamera an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien STUDIENPLAN Masterstudium Bildtechnik und Kamera an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Beschluss der Studienkommission Film und Fernsehen vom 7. Jänner 2003, nicht untersagt mit Schreiben

Mehr

Bewerbungsinformationen für deutsche Staatsbürger/innen mit ausländischer Vorbildung

Bewerbungsinformationen für deutsche Staatsbürger/innen mit ausländischer Vorbildung Bewerbungsinformationen für deutsche Staatsbürger/innen mit ausländischer Vorbildung Dieses Merkblatt enthält Hinweise zum Bewerbungsverfahren für Studieninteressierte mit deutscher Staatsbürgerschaft,

Mehr

Studienordnung (Satzung) der Fachhochschule Kiel über Ziel, Aufbau und Inhalt der Bachelor- und Master-Studiengänge Multimedia Production

Studienordnung (Satzung) der Fachhochschule Kiel über Ziel, Aufbau und Inhalt der Bachelor- und Master-Studiengänge Multimedia Production Studienordnung (Satzung) der Fachhochschule Kiel über Ziel, Aufbau und Inhalt der Bachelor- und Master-Studiengänge Multimedia Production Aufgrund des 84 Abs. 1 des Hochschulgesetzes (HSG) in der Fassung

Mehr

Bewerbung für den Masterstudiengang Marketing Management (Master of Arts)

Bewerbung für den Masterstudiengang Marketing Management (Master of Arts) Bewerbung für den Masterstudiengang Marketing Management (Master of Arts) Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber für den Master Marketing Management! Vielen Dank für Ihr Interesse am berufsbegleitenden

Mehr

Aufnahmeverfahren für das Masterstudium PSYCHOLOGIE an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt für das Studienjahr 2015/16

Aufnahmeverfahren für das Masterstudium PSYCHOLOGIE an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt für das Studienjahr 2015/16 für das Masterstudium PSYCHOLOGIE an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt für das Studienjahr 2015/16 Bitte lesen Sie das Informationsblatt sorgfältig durch, da hier alle wichtigen Informationen Schritt

Mehr

Bewerbung für einen Studienplatz

Bewerbung für einen Studienplatz Bewerbung für einen Studienplatz Name, Vorname: geboren am: in: Adresse: E-Mail-Adresse: Telefon mobil: Telefon privat: Telefon geschäftlich: / / / Ich bewerbe mich für einen Studienplatz an der EBZ Business

Mehr

Liebe Master-Bewerberin, lieber Master-Bewerber!

Liebe Master-Bewerberin, lieber Master-Bewerber! Bewerbung für den Studiengang zum Master of Science (M.Sc.) Management & Innovation Advanced Marketing Management Online-Marketing & Digital Media Management Liebe Master-Bewerberin, lieber Master-Bewerber!

Mehr

Bewerbung für den Master-Studiengang Psychologie an der Universität Bielefeld

Bewerbung für den Master-Studiengang Psychologie an der Universität Bielefeld Bewerbung für den Master-Studiengang Psychologie an der Universität Bielefeld 1 Was erwartet Sie heute? Allgemeine Informationen Formales zum Zugang zum Masterstudium Formales zur Zulassung zum Masterstudium

Mehr

Häufig gestellte Fragen zum Aufnahmeverfahren:

Häufig gestellte Fragen zum Aufnahmeverfahren: Häufig gestellte Fragen zum Aufnahmeverfahren: 1 Welche Zugangsvoraussetzungen müssen erfüllt werden?... 1 2 Ich habe keine Matura, kann ich bei Ihnen die Studienberechtigungsprüfung machen?... 1 3 Reicht

Mehr

Master-Studiengang Mechatronik Maschinenbau Wichtige Informationen zum Aufnahmeverfahren Studienbeginn 2014

Master-Studiengang Mechatronik Maschinenbau Wichtige Informationen zum Aufnahmeverfahren Studienbeginn 2014 Master-Studiengang Mechatronik Maschinenbau Wichtige Informationen zum Aufnahmeverfahren Studienbeginn 2014 MCI Management Center Innsbruck Internationale Hochschule GmbH Studiengang Mechatronik Maschinenbau

Mehr

Voraussetzungen und Online-Bewerbung

Voraussetzungen und Online-Bewerbung Informationen zum Bewerbungsverfahren Voraussetzungen und Online-Bewerbung Studium Zugangsvoraussetzungen Zum Studium können nur Bewerber zugelassen werden, welche die künstlerische Eignungsprüfung bestanden

Mehr

Hinweise zur Bewerbung Master of Industrial Sales and Innovation Management

Hinweise zur Bewerbung Master of Industrial Sales and Innovation Management Hinweise zur Bewerbung Master of Industrial Sales and Innovation Management Es gelten alle Anforderungen des Bewerbungsverfahrens der HTW, siehe onlinebewerbung.htw-berlin.de Nach der Online-Bewerbung

Mehr

Bewerbung für den berufsbegleitenden Masterstudiengang Systemische Sozialarbeit an der Hochschule Merseburg (FH)

Bewerbung für den berufsbegleitenden Masterstudiengang Systemische Sozialarbeit an der Hochschule Merseburg (FH) syso.ma - systemische sozialarbeit.masterstudiengang Hochschule Merseburg (FH) Fachbereich Soziale Arbeit.Medien.Kultur Prof. Dr. Johannes Herwig-Lempp Geusaer Straße 06217 Merseburg Bewerbung für den

Mehr

BEWERBUNG FÜR DAS AUFNAHMEVERFAHREN ZUM FH-STUDIENGANG MULTIMEDIAART [MMA]

BEWERBUNG FÜR DAS AUFNAHMEVERFAHREN ZUM FH-STUDIENGANG MULTIMEDIAART [MMA] FH Salzburg Fachhochschulgesellschaft mbh Studiengang MultiMediaArt Schillerstrasse 30 A-5020 Salzburg Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, wir bitten Sie, für Ihre Anmeldung zum Aufnahmeverfahren

Mehr

Bewerbung für den Studiengang zum Bachelor of Arts Schwerpunkt Marketing

Bewerbung für den Studiengang zum Bachelor of Arts Schwerpunkt Marketing Bewerbung für den Studiengang zum Bachelor of Arts Schwerpunkt Marketing Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber für den Marketing Bachelor! Vielen Dank für Ihr Interesse am berufsbegleitenden

Mehr

Antrag auf Feststellung der besonderen Eignung für den Master-Studiengang Betriebswirtschaftslehre

Antrag auf Feststellung der besonderen Eignung für den Master-Studiengang Betriebswirtschaftslehre Technische Universität Dresden Fakultät Wirtschaftswissenschaften Antrag auf Feststellung der besonderen Eignung für den Master-Studiengang Betriebswirtschaftslehre Bewerbungsnummer (aus Online-Bewerbung):

Mehr

41 Diplom-Studiengang OnlineMedien

41 Diplom-Studiengang OnlineMedien 4 Diplom-Studiengang OnlineMedien () Der Gesamtumfang der den erfolgreichen Abschluss des Studiums erforderlichen Lehrveranstaltungen im Pflicht- und Wahlpflichtbereich beträgt 60 Semesterwochenstunden.

Mehr

Artikel 2 Änderung der Studienordnung. Die Satzung des Fachbereichs Elektrotechnik der Fachhochschule Lübeck über das Studium

Artikel 2 Änderung der Studienordnung. Die Satzung des Fachbereichs Elektrotechnik der Fachhochschule Lübeck über das Studium 1 Satzung des Fachbereichs Elektrotechnik und Informatik der Fachhochschule Lübeck zur Änderung der Prüfungsordnung und der Studienordnung für den Bachelor- Studiengang Informationstechnologie und Gestaltung

Mehr

Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch

Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Von der HfS auszufüllen: Eingang am: Eingangsbestätigung am: Absage nach Aktenlage: 1) 2) Eingeladen am: zur Vorauswahl am: Absage nach Vorprüfung: Einladung

Mehr

Ihre Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte über die Web-Plattform Bewerbung online des Stadtschulrates für Wien ein.

Ihre Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte über die Web-Plattform Bewerbung online des Stadtschulrates für Wien ein. Bewerbung online Informationen Berufsschulen (BS) Stand 9. März 2015 Seite 1 Allgemeine Informationen Seite 2 FAQs Hinweise für Ihre Bewerbung / Notwendige Dokumente ab Seite 4: Anleitung Bewerbung online

Mehr

Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Nr. 37/2013 vom 4. September 2013

Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Nr. 37/2013 vom 4. September 2013 Mitteilungsblatt Nr. 37/2013 vom 4. September 2013 Zulassungsordnung des Master-Studiengangs MBA Master of Business Administration des IMB Institute of Management Berlin vom 18.06.2013 Mitteilungsblatt

Mehr

Internationaler Studiengang Medieninformatik

Internationaler Studiengang Medieninformatik Internationaler Studiengang Medieninformatik Master-Studiengang Studienvoraussetzungen erster akademischer Grad (Bachelor) mit mindestens 180 Leistungspunkten Bachelorabschluss Medieninformatik Bachelor-

Mehr

RICHTLINIEN ZUR VERGABE VON STIPENDIEN

RICHTLINIEN ZUR VERGABE VON STIPENDIEN RICHTLINIEN ZUR VERGABE VON STIPENDIEN 1. Bewerbungsvoraussetzungen Die SWM-Bildungsstiftung fördert das Studium insbesondere folgender Fachrichtungen: Ingenieurwesen und Naturwissenschaften, insbesondere

Mehr

Informationsblatt Bewerbung um einen BEFAS- Studienplatz

Informationsblatt Bewerbung um einen BEFAS- Studienplatz Informationsblatt Bewerbung um einen BEFAS- Studienplatz Informationen zur katholischen sfachhochschule Die Katholische sfachhochschule München ist eine staatlich anerkannte in kirchlicher Trägerschaft.

Mehr

H9D NR. 410 AMTLICHE MITTEILUNGEN HßD ß. 1 I 5

H9D NR. 410 AMTLICHE MITTEILUNGEN HßD ß. 1 I 5 AMTLICHE MITTEILUNGEN Hochschule Düsseldorf University of Applied Sciences Verkündungsblatt der Hochschule Düsseldorf H9D NR. 410 Das Verkündungsblatt der Hochschule Herausgeberin: Die Präsidentin 25.08.2015

Mehr

PRESSEKONDITIONEN: IUBH FERNSTUDIUM

PRESSEKONDITIONEN: IUBH FERNSTUDIUM PRESSEKONDITIONEN: IUBH FERNSTUDIUM Für alle Journalisten mit gültigem Presseausweis Die Internationale Hochschule Bad Honnef Bonn unterstützt Journalisten bei der Weiterbildung und bietet einen Preisnachlass

Mehr

Nichtamtliche Lesefassung

Nichtamtliche Lesefassung Nichtamtliche Lesefassung Fachprüfungsordnung für den Masterstudiengang Maschinenbau / Mechatronik an der Fachhochschule Kaiserslautern Vom 22.08.2013 (Hochschulanzeiger Nr. 5/ 2013/ 2 vom 30. August 2013,

Mehr

Akademie & Management AG STUDIENPROGRAMME. BSc BACHELOR OF SCIENCE MBA MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION DBA/DR. DOCTOR OF BUSINESS ADMINISTRATION

Akademie & Management AG STUDIENPROGRAMME. BSc BACHELOR OF SCIENCE MBA MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION DBA/DR. DOCTOR OF BUSINESS ADMINISTRATION Akademie & Management AG STUDIENPROGRAMME BSc BACHELOR OF SCIENCE MBA MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION DBA/DR. DOCTOR OF BUSINESS ADMINISTRATION Akademie & Management AG DIE RICHTIGE ENTSCHEIDUNG WEITERBILDUNG

Mehr

Integratives Fernstudium BWL am FHM-Studienzentrum des Mulvany-Berufskollegs

Integratives Fernstudium BWL am FHM-Studienzentrum des Mulvany-Berufskollegs Integratives Fernstudium BWL am FHM-Studienzentrum des Mulvany-Berufskollegs Schritt für Schritt von der Bewerbung zum Studienstart Immatrikulkation / Studienstart Studienplatzzusage Bearbeitung der Immatrikulationsunterlagen

Mehr

Master-Zulassungsordnung (MZO)

Master-Zulassungsordnung (MZO) Master-Zulassungsordnung (MZO) für den Master-Studiengang International Marketing and Media Management (M.A.) der RHEINISCHEN FACHHOCHSCHULE KÖLN University of Applied Sciences Rechtsträger: Rheinische

Mehr

MASTER IN FAMILY BUSINESS MANAGEMENT [ BEWERBUNGSUNTERLAGEN ] [ International ]

MASTER IN FAMILY BUSINESS MANAGEMENT [ BEWERBUNGSUNTERLAGEN ] [ International ] MASTER IN FAMILY BUSINESS MANAGEMENT [ Bewerbungsverfahren ] Glückliche Beziehungen Glückliche Beziehungen basieren auf einer doppelten Wahl: Nicht nur Sie wählen Ihre Universität, auch wir wählen unsere

Mehr

Kooperationspartner Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandsrundfunk Deutschlands. Sie verbreitet ihre vielsprachigen Informationsangebote weltweit:

Kooperationspartner Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandsrundfunk Deutschlands. Sie verbreitet ihre vielsprachigen Informationsangebote weltweit: Masterstudiengang Kooperationspartner Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandsrundfunk Deutschlands. Sie verbreitet ihre vielsprachigen Informationsangebote weltweit: DW-TV auf Deutsch, Englisch, Spanisch

Mehr

Bewerbungsbogen Master Wirtschaftsingenieur an der Universität Augsburg

Bewerbungsbogen Master Wirtschaftsingenieur an der Universität Augsburg Bewerbungsbogen Master Wirtschaftsingenieur an der Universität Augsburg Bitte beachten Sie den Leitfaden zum Ausfüllen des Bewerbungsbogens. Persönliche Daten Name, Vorname Straße, Hausnummer PLZ, Ort,

Mehr

Bewerbung online Informationen Allgemeinbildende Pflichtschule (APS) Stand 25. März 2015

Bewerbung online Informationen Allgemeinbildende Pflichtschule (APS) Stand 25. März 2015 Bewerbung online Informationen Allgemeinbildende Pflichtschule (APS) Stand 25. März 2015 Seite 1 Allgemeine Informationen Seite 2 FAQs Hinweise für Ihre Bewerbung / Notwendige Dokumente ab Seite 4: Anleitung

Mehr

Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber!

Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber! Bewerbung für den Studiengang zum Bachelor of Arts (B.A.) (Zutreffendes bitte ankreuzen) Medien und Telekommunikation IT Management Marketing Sales & Service Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber!

Mehr

Schritt für Schritt zu Ihrer erfolgreichen Online Bewerbung

Schritt für Schritt zu Ihrer erfolgreichen Online Bewerbung Schritt für Schritt zu Ihrer erfolgreichen Online Bewerbung Vorbereitung Bereiten Sie die erforderlichen Dokumente für Ihre Bachelor- oder Masterbewerbung digital (eingescannt, bis max. 5 MB pro Dokument)

Mehr

Informationsveranstaltung zum. Master of Science. Management. Seite 1. http://wiwi.uni-mainz.de/311_deu_html.php

Informationsveranstaltung zum. Master of Science. Management. Seite 1. http://wiwi.uni-mainz.de/311_deu_html.php Informationsveranstaltung zum Master of Science in Management Seite 1 4.1. Notwendige Zulassungsvoraussetzungen 4.2. Das Auswahlverfahren 4.3. Ihre Bewerbung Seite 2 erstmaliger Start des Masterprogramms

Mehr

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main. Fachbereich Erziehungswissenschaften Studiengang: Master of Arts Erziehungswissenschaft

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main. Fachbereich Erziehungswissenschaften Studiengang: Master of Arts Erziehungswissenschaft Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main Fachbereich Erziehungswissenschaften Studiengang: Master of Arts Erziehungswissenschaft FAQ zum Masterstudiengang Erziehungswissenschaft Stand: 01.12.2013

Mehr

Die Aufnahme des Studiums ist immer nur zum Wintersemester möglich.

Die Aufnahme des Studiums ist immer nur zum Wintersemester möglich. FAQs Master EB: Wann kann ich das Masterstudium beginnen? Die Aufnahme des Studiums ist immer nur zum Wintersemester möglich. Wie kann ich mich für den Masterstudiengang Europäische Betriebswirtschaft

Mehr

Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Nr. 18/2014 vom 25. April 2014

Mitteilungsblatt der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Nr. 18/2014 vom 25. April 2014 Mitteilungsblatt Nr. 18/2014 vom 25. April 2014 Zulassungsordnung des Master-Studiengangs Tax Policy and Tax Administration des IMB Institute of Management Berlin vom 21.01.2014 Mitteilungsblatt Herausgeber:

Mehr

Zulassungsordnung. für die Studiengänge. Bachelor of Music Ton- und Musikproduktion, Bachelor of Arts Medienmanagement, Bachelor of Arts Mediendesign

Zulassungsordnung. für die Studiengänge. Bachelor of Music Ton- und Musikproduktion, Bachelor of Arts Medienmanagement, Bachelor of Arts Mediendesign Zulassungsordnung für die Studiengänge Bachelor of Music Ton- und Musikproduktion, Bachelor of Arts Medienmanagement, Bachelor of Arts Mediendesign an der Hochschule der populären Künste in Berlin FH Fassung

Mehr

Mit Ihrer Bewerbung fängt alles an!

Mit Ihrer Bewerbung fängt alles an! Bei uns arbeiten 292.534 Jahre Erfahrung. Wir wollen noch mehr! Mit Ihrer Bewerbung fängt alles an! Warum online bewerben? Die Online-Bewerbung hat viele Vorteile für uns und auch für Sie als Bewerber:

Mehr

Bewerbung. für die Aufnahme in den Weiterbildungsstudiengang. Master of Arts in Taxation (M.A.) Hochschule Aalen Technik und Wirtschaft

Bewerbung. für die Aufnahme in den Weiterbildungsstudiengang. Master of Arts in Taxation (M.A.) Hochschule Aalen Technik und Wirtschaft Bewerbung für die Aufnahme in den Weiterbildungsstudiengang Master of Arts in Taxation (M.A.) Hochschule Aalen Technik und Wirtschaft Studienbeginn Sommersemester Anrede (Titel) Name Vorname Geburtsdatum

Mehr

Master International Economics

Master International Economics Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Master International Economics Akkreditiert durch International Economics Hochschule

Mehr

Z U G A N G S- U N D Z U L A S S U N G S O R D N U N G

Z U G A N G S- U N D Z U L A S S U N G S O R D N U N G 113 Z U G A N G S- U N D Z U L A S S U N G S O R D N U N G für den Masterstudiengang "Wirtschaftsrecht & Restrukturierung" an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster in der Fassung vom 20. Januar

Mehr

Anlage 1: Fachspezifische Pflichtmodule. Grundlagenvermittlung Technik. Modulnr. Module ECTS-Punkte

Anlage 1: Fachspezifische Pflichtmodule. Grundlagenvermittlung Technik. Modulnr. Module ECTS-Punkte Anlage 1: Übersicht über die im Bachelor-Studiengang Multimedia und Kommunikation an der Hochschule Fachspezifische Pflichtmodule Grundlagenvermittlung Technik Informationstechnik 5 SU / Ü 4 / 2 schrln

Mehr

Integratives Fernstudium BWL am FHM-Studienzentrum. EWF Berlin

Integratives Fernstudium BWL am FHM-Studienzentrum. EWF Berlin Integratives Fernstudium BWL am FHM-Studienzentrum EWF Berlin Schritt für Schritt von der Bewerbung zum Studienstart Immatrikulkation / Studienstart Studienplatzzusage Bearbeitung der Immatrikulationsunterlagen

Mehr

MERKBLATT Herausgegeben vom Gemeinsamen Prüfungsausschuss des Fachbereichs B Wirtschaftswissenschaft Schumpeter School of Business and Economics

MERKBLATT Herausgegeben vom Gemeinsamen Prüfungsausschuss des Fachbereichs B Wirtschaftswissenschaft Schumpeter School of Business and Economics MERKBLATT Herausgegeben vom Gemeinsamen Prüfungsausschuss des Fachbereichs B Wirtschaftswissenschaft Schumpeter School of Business and Economics Stand: 18.05.2015 Merkblatt zum Bewerbungsverfahren für

Mehr

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Lehrtätigkeit an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Heidenheim.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Lehrtätigkeit an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Heidenheim. BEWERBUNGSBOGEN FÜR LEHRBEAUFTRAGTE Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Lehrtätigkeit an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Heidenheim. SCHRITT FÜR SCHRITT: IHRE BEWERBUNG ALS LEHRBEAUFTRAGTE/R

Mehr

Bewerbungsbogen für ein Fernstudium

Bewerbungsbogen für ein Fernstudium Hiermit bewerbe ich mich um einen Studienplatz an der staatlich anerkannten, privaten. Bachelor-Studiengang: Betreuendes Studienzentrum: Stempel des BK B.A. Betriebswirtschaft (Fernstudium) Studienbeginn:

Mehr

Ihre Online-Bewerbung

Ihre Online-Bewerbung Ihre Online-Bewerbung Seite 1 Kurzanleitung Bevor es losgeht Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten sich bei uns bewerben? Dann können Sie das jetzt ganz einfach online tun. Wir haben die entsprechenden

Mehr