6:34 6:34 6:37 6:50 6:50. 7:07 e 3 7:17 7:18 RB :24 7:34 7:37 7:41 7:44. 8:04 e 3/e 4. 8:07 e 3 8:07

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "6:34 6:34 6:37 6:50 6:50. 7:07 e 3 7:17 7:18 RB :24 7:34 7:37 7:41 7:44. 8:04 e 3/e 4. 8:07 e 3 8:07"

Transkript

1 Abahrt Departure 0:0 e e 090 0:0 M 90 :0 nur. Jan : nur. Jan : 0:00 :00 Salzburg Taxham Europark 0: Salzburg Hb 0:9 Bischoshoen : Schwarzach-St.Veit :9 Salzburg Hb 0: Q e Ainring : Bad Reichenhall : BLB 0 Berchtesgaden Hb :06 M 996 M 909 bis. Apr : ab. Apr :0 nur. Jan M 99 M 999 :0 M 9000 w außer Sa :0 e w außer Sa BLB 0 :9 REX 96 w außer Sa ; auch. Apr : M 900 M 90 :9. Apr e e 00 : RB 0 w außer Sa : e w außer Sa e : IC 96 Mo - Sa bis. Apr; 6. Dez 6:0 M 90 w außer Sa ab. Apr 6:0 e e 0 6:0 M 900 w außer Sa 6:0 e w außer Sa e 6: RB 0 w außer Sa 6: 6: ab. Apr M 900 M 90 6: M 900 w außer Sa Teisendor : Traunstein : Q Prien :0 Rosenheim :9 Graing B :0 München Ost :0 München Hb : Salzburg Hb : Q. Jan Salzburg Hb : Q :00 :00 Salzburg Hb : Q Teisendor : Traunstein : Q Prien : Rosenheim :06 München Ost : München Hb : Ainring :09 Bad Reichenhall : Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :0 Wels Hb :0 Linz Hb : Teisendor : Traunstein : Q Prien 6:0 Rosenheim 6: München Ost 6:6 München Hb :0 Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :0 Bischoshoen 6: Schwarzach-St.Veit :00 Lauen : Q Mühldor 6: Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb : Traunstein 6:0 Prien 6: Q Rosenheim 6:0 München Ost :9 München Hb : Augsburg Hb : Ulm Hb 9:0 Stuttgart Hb 9:9 Darmstadt Hb : Frankurt (Main) Hb :0 >. Dez kein Halt in Darmstadt Hb 6:00 Teisendor 6:09 Traunstein 6:0 Q Prien 6: Rosenheim :0 München Ost :9 München Hb :9 Salzburg Taxham Europark 6: Salzburg Hb 6:9 Bischoshoen : Schwarzach-St.Veit :9 Zell am See : Saalelden : > Sa, s;. Apr nur bis Schwarzach-St.Veit Teisendor 6: Traunstein 6:6 Q Prien 6:9 Rosenheim :0 München Ost :9 München Hb :9 Salzburg Taxham Europark 6: Salzburg Hb 6: Lauen 6: Q Mühldor : Waldkraiburg :6 Gars(Inn) : Soyen : Wasserburg(Inn)B : Ramerberg :0 Rott(Inn) :09 Schechen : Rosenheim Hochschule : Rosenheim : Teisendor 6: Traunstein 6: Q Prien :0 Rosenheim : München Ost :6 München Hb :06 Teisendor 6: Traunstein 6: Q Prien :0 Rosenheim : München Ost :0 München Hb : Salzburg Hb 6:0 Q 6: 6: ab. Apr 6:. Apr RB 6 RB Ainring 6:9 Bad Reichenhall 6: Berchtesgaden Hb :6 e Ainring 6:9 Bad Reichenhall 6: BLB 9 Berchtesgaden Hb :6 e e 6 6: e w außer Sa e 0 ; auch. Apr 6:0 Fr bis. Apr; auch. Apr 6:0 Mo - Do, Sa bis. Apr; 6. Dez IC 6 h IC 6 h 6: M 90 w außer Sa :0 e e 06 :. Apr e e : RB 06 : e w außer Sa BLB 0 : M 90, w außer Sa ab. Apr : Sa, s ab. Apr : Sa, s bis 9. Apr :. Apr : Sa, s : M 9 M 900 e e 0 Salzburg Taxham Europark 6: Salzburg Hb 6:9 Golling-Abtenau :9 Salzburg Taxham Europark 6: Salzburg Hb 6:9 Traunstein :06 Prien : Q Rosenheim : München Ost : München Hb : Augsburg Hb 9:9 Ulm Hb 0:0 Stuttgart Hb :0 Mainz Hb :6 Köln Hb : Düsseldor Hb : Dortmund Hb 6:0 Hannover Hb :0 Berlin Hb 9: Berlin Ostbahnho 0:09 Traunstein :06 Prien : Q Rosenheim : München Ost : München Hb : Augsburg Hb 9:9 Ulm Hb 0:0 Stuttgart Hb :06 Karlsruhe Hb : Teisendor :0 Traunstein : Q Prien : Rosenheim :0 :00 Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Bischoshoen : Schwarzach-St.Veit :9 Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb : Lauen :6 Q Mühldor : Landshut Hb 9: Ainring : Bad Reichenhall :6 Berchtesgaden Hb :0 Teisendor : Traunstein : Q Prien :0 Rosenheim : München Ost :6 München Hb 9:06 > ab. Apr nur bis Bad Endor : Sa, s Sa Sa, s Teisendor : Traunstein : Q Prien :0 Rosenheim : München Ost 9:0 München Hb 9: Salzburg Hb : Q Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb : Golling-Abtenau :9 e /e Ainring : Bad Reichenhall : BLB 0 Berchtesgaden Hb : > ab. Apr nur bis Bad Reichenhall M 900 M 90 :0 e w außer Sa e 90 ; auch. Apr :0 e /e BLB 0 :0 e e 0 :0 ab. Apr M 96 Salzburg Hb : Q w außer Sa bis. Apr, auch täglich ab 0. Apr :00 Salzburg Taxham Europark :0 Salzburg Hb : Straßwalchen : Ainring :09 Bad Reichenhall : > Sa, s ab. Apr weiter nach Berchtesgaden Hb 9:0 Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Bischoshoen 9: Schwarzach-St.Veit 9:9 Teisendor : Traunstein : Q Prien :6 Rosenheim 9:0 München Ost 9: München Hb 9: Sa, s

2 Abahrt Departure :0 : :6. Apr EC 90 M 906 REX 6 : M 900 M 90 :. Apr e e Traunstein : Prien : Rosenheim 9:0 München Ost 9: München Hb 9: Augsburg Hb 0: Q Ulm Hb :0 Stuttgart Hb :9 Darmstadt Hb : Frankurt (Main) Hb :0 >.,. Dez kein Halt in Darmstadt Hb Teisendor : Traunstein : Q Prien 9:0 Rosenheim 9: München Ost 9:6 München Hb 0:06 Salzburg Taxham Europark :0 Salzburg Hb : Wels Hb 0:0 Linz Hb 0: Salzburg Hb : Q Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Golling-Abtenau 9:9 : e Ainring : Bad Reichenhall : BLB 09 Berchtesgaden Hb 9:9 : RB 60 Salzburg Taxham Europark :9 Q : e BLB 0 9:0 e e 060 9: RB 60 9: 9: ab. Apr M 900 M 90 9: M :. Apr e e Sa Sa, s Salzburg Hb : Ainring 9:0 Bad Reichenhall 9:0 9:00 Salzburg Taxham Europark 9: Salzburg Hb 9:9 Bischoshoen 0: Schwarzach-St.Veit 0:9 Lauen 9: Q Mühldor 0: Landshut Hb : Teisendor 9: Traunstein 9: Q Prien 0:0 Rosenheim 0: München Ost 0:6 München Hb :06 Teisendor 9: Traunstein 9: Q Prien 0:0 Rosenheim 0: München Ost :0 München Hb : Salzburg Hb 9: Q Salzburg Taxham Europark 9: Salzburg Hb 9:9 Golling-Abtenau 0:9 9: e Ainring 9: Bad Reichenhall 9: BLB 0 Berchtesgaden Hb 0: 9: 9: 0:0 ab. Apr IC 0 RJ RJ 0:0 e BLB 0 0:0 e e 06 KÖNIGSSEE Traunstein 0:0 Q Prien 0: Rosenheim 0: München Ost : Augsburg Hb :00 Würzburg Hb : Fulda :6 Kassel-Wilhelmshöhe : Göttingen 6: Hannover Hb 6: Hamburg Hb :9 Hamburg-Altona : > ab 0. Mär kein Halt in Treuchtlingen Salzburg Hb 9:9 Q Bischoshoen 0: Schwarzach-St.Veit :09 Bad Gastein : Villach Hb : Klagenurt Hb :6 0:00 Salzburg Hb 0:09 Q Bischoshoen 0: Schwarzach-St.Veit :09 Bad Gastein : Villach Hb : Klagenurt Hb :6 Ainring 0:09 Bad Reichenhall 0: Salzburg Taxham Europark 0: Salzburg Hb 0:9 Bischoshoen : Schwarzach-St.Veit :9 0:0 0: 0: ab. Apr EC M 90 M 9 0: M 90 0:. Apr e e 6 Traunstein 0: Prien 0: Rosenheim :0 München Ost : München Hb : Augsburg Hb : Q Ulm Hb :0 Stuttgart Hb :9 Darmstadt Hb : Frankurt (Main) Hb :0 >.,. Dez kein Halt in Darmstadt Hb Teisendor 0: Traunstein 0: Q Prien :0 Rosenheim : München Ost :6 München Hb :06 Teisendor 0: Traunstein 0: Q Prien :0 Rosenheim : München Ost :0 München Hb : Salzburg Hb 0: Q Salzburg Taxham Europark 0: Salzburg Hb 0:9 Golling-Abtenau :9 0: e Ainring 0: Bad Reichenhall 0: BLB 0 Berchtesgaden Hb : 0: RB 60 :0 e BLB 09 :0 e e 06 : RB 60 : : ab. Apr M 90 M 9 : M 90 :. Apr e e Salzburg Taxham Europark 0:9 Q Salzburg Hb 0: :00 Ainring :0 Bad Reichenhall :0 Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Bischoshoen : Schwarzach-St.Veit :9 Zell am See : Saalelden : > Sa, s;. Apr nur bis Schwarzach-St.Veit Lauen : Q Mühldor : Landshut Hb : Teisendor : Traunstein : Q Prien :0 Rosenheim : München Ost :6 München Hb :06 Teisendor : Traunstein : Q Prien :0 Rosenheim : München Ost :0 München Hb : Salzburg Hb : Q Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Golling-Abtenau :9 : e Ainring : Bad Reichenhall : BLB 0 Berchtesgaden Hb : : EC :0 e BLB 0 :0 e e 066 :0 EC : : ab. Apr M 906 M 96 : M 90 :. Apr e e 60 Salzburg Hb :9 Q Bischoshoen :0 Schladming : Selzthal :9 Graz Hb 6: :00 Ainring :09 Bad Reichenhall : Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Bischoshoen : Schwarzach-St.Veit :9 Traunstein : Prien : Rosenheim :0 München Ost : München Hb : Augsburg Hb : Q Ulm Hb :0 Stuttgart Hb 6:00 Mainz Hb :0 Köln Hb 9: Düsseldor Hb 0:0 Dortmund Hb :0 >.,. Feb kein Halt in Düsseldor Hb Teisendor : Traunstein : Q Prien :0 Rosenheim : München Ost :6 München Hb :06 Teisendor : Traunstein : Q Prien :0 Rosenheim : München Ost :0 München Hb : Salzburg Hb : Q Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Golling-Abtenau :9

3 Abahrt Departure : e Ainring : Bad Reichenhall : BLB 0 Berchtesgaden Hb : :9 RB 0 w außer Sa Lauen : Q : RB 6 w außer Sa :0 e BLB 0 :0 e e 06 : RB 090 : : ab. Apr M 900 M 90 : M 909 M 99 :. Apr e e 6 Teisendor :00 Traunstein :6 Q :00 Ainring :0 Bad Reichenhall :0 Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Bischoshoen : Schwarzach-St.Veit :9 Lauen : Q Mühldor : Landshut Hb : Teisendor : Traunstein : Q Prien :0 Rosenheim : München Ost :6 München Hb :0 Teisendor : Traunstein : Q Prien :0 Rosenheim : München Ost :0 München Hb : Salzburg Hb : Q Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Golling-Abtenau :9 : e Ainring : Bad Reichenhall : BLB 09 Berchtesgaden Hb : : :0 ab. Apr EC o y h EC o y h :0 e BLB 0 :0 e e 00 :0 EC y h : M 90 Salzburg Hb :9 Q Bischoshoen : Schwarzach-St.Veit :09 Bad Gastein : Villach Hb 6: Klagenurt Hb : o Zagreb Glavni Kolod. 0: :00 Salzburg Hb :09 Q Bischoshoen : Schwarzach-St.Veit :09 Bad Gastein : Villach Hb 6: Klagenurt Hb : o Zagreb Glavni Kolod. 0: Ainring :09 Bad Reichenhall : Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Bischoshoen : Schwarzach-St.Veit :9 Traunstein : Prien : Rosenheim :0 München Ost : München Hb : Augsburg Hb 6: Q Ulm Hb :0 Stuttgart Hb :9 Darmstadt Hb 9: Frankurt (Main) Hb 9:0 >.,. Dez kein Halt in Darmstadt Hb Teisendor : Traunstein : Q Prien :0 Rosenheim : München Ost :6 München Hb 6:06 > ab. Apr nur bis Bad Endor : : M 90 Salzburg Hb : Q :. Apr e e 6 Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Golling-Abtenau :9 : e Ainring : Bad Reichenhall : BLB 0 Berchtesgaden Hb : : RB 60 :0 e BLB 0 Salzburg Taxham Europark :9 Q Salzburg Hb : :00 Ainring :0 Bad Reichenhall :0 :0 e e 0 : RB 606 : : ab. Apr M 90 M 9 : M 90 :. Apr e e 66 : e BLB 0 : EC :9 e w außer Sa e 09 ; auch. Apr 6:0 ab. Apr 6:0 bis. Apr 6:0 ab. Apr EC RE 6 RE 0 Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Bischoshoen 6: Schwarzach-St.Veit 6:9 Zell am See : Saalelden : > Sa, s;. Apr nur bis Schwarzach-St.Veit Lauen : Q Mühldor 6: Landshut Hb : Teisendor : Traunstein : Q Prien 6:0 Rosenheim 6: München Ost 6:6 München Hb :06 Teisendor : Traunstein : Q Prien 6:0 Rosenheim 6: München Ost :0 München Hb :6 Salzburg Hb : Q Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Golling-Abtenau 6:9 Ainring :6 Bad Reichenhall : Salzburg Hb :9 Q Bischoshoen 6: Schwarzach-St.Veit :09 Bad Gastein : Villach Hb : Klagenurt Hb 9:6 Salzburg Taxham Europark 6:0 Salzburg Hb 6: Straßwalchen 6: 6:00 Salzburg Hb 6:09 Q Bischoshoen 6: Schwarzach-St.Veit :09 Bad Gastein : Villach Hb : Klagenurt Hb 9:6 KÖNIGSSEE Ainring 6:0 Q Bad Reichenhall 6: Berchtesgaden Hb 6:6 e Ainring 6:09 Q Bad Reichenhall 6: BLB 96 Berchtesgaden Hb 6: 6:0 e e 0 6:0 6: 6: ab. Apr EC 6 M 906 M 96 6: REX 9 w außer Sa ; auch. Apr 6: M 90 6:. Apr e e 6 Salzburg Taxham Europark 6: Salzburg Hb 6:9 Bischoshoen : Schwarzach-St.Veit :9 Zell am See : Saalelden : > Sa, s;. Apr nur bis Schwarzach-St.Veit Traunstein 6: Prien 6: Rosenheim :0 München Ost : München Hb : Augsburg Hb : Q Ulm Hb 9:0 Stuttgart Hb 0:00 Kaiserslautern Hb : Saarbrücken Hb : Teisendor 6: Traunstein 6: Q Prien :0 Rosenheim : München Ost :6 München Hb :06 Sa, s Teisendor 6: Traunstein 6: Q Prien :0 Rosenheim : München Ost :0 München Hb : Salzburg Taxham Europark 6:9 Salzburg Hb 6: Schalchen-Mattighoen :6 Braunau : Salzburg Hb 6: Q Salzburg Taxham Europark 6: Salzburg Hb 6:9 Golling-Abtenau :9 6:0 e Ainring 6: Bad Reichenhall 6:6 BLB 09 Berchtesgaden Hb :6 6: RB 60 Salzburg Taxham Europark 6:9 Q Salzburg Hb 6: :00 :0 e Ainring :09 Bad Reichenhall : BLB 06

4 Abahrt Departure :0 e e 06 : RB 60 : : ab. Apr M 90 M 9 : M 909 :. Apr e e 0 Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Bischoshoen : Schwarzach-St.Veit :9 Lauen : Q Mühldor : Landshut Hb 9: > Sa,. Dez weiter nach Bogen 0: Teisendor : Traunstein : Q Prien :0 Rosenheim : München Ost :6 München Hb 9:06 Teisendor : Traunstein : Q Prien :0 Rosenheim : München Ost 9:0 München Hb 9:0 Salzburg Hb : Q Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Golling-Abtenau :9 : e Ainring : Bad Reichenhall : BLB 06 Berchtesgaden Hb : : EC 9 :0 e BLB 06 :0 e e 0 : : ab. Apr : :. Apr M 900 M 90 M 90 e e Salzburg Hb :9 Q Bischoshoen 9:0 Schladming 9: Selzthal 0:9 Graz Hb : :00 Ainring :09 Bad Reichenhall : Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Bischoshoen 9: Schwarzach-St.Veit 9:9 Teisendor : Traunstein : Q Prien 9:0 Rosenheim 9: München Ost 9:6 München Hb 0:06 Teisendor : Traunstein : Q Prien 9:0 Rosenheim 9: München Ost 0:0 München Hb 0: Salzburg Hb :0 Q Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Golling-Abtenau 9:9 : e Ainring : Bad Reichenhall : BLB 06 Berchtesgaden Hb 9: : RB 609 9:0 ab. Apr 9:0 M 9 Salzburg Taxham Europark :9 Q Salzburg Hb : 9:00 Salzburg Hb 9: Q e Ainring 9:09 Bad Reichenhall 9: BLB 069 9:0 e e 00 9: ab. Apr 9:6. Dez 9:9 9: ab. Apr 9: 9:. Apr 9: 9:0 ab. Apr e BLB 0 RB 6060 M 90 M 9 M 90 e e Salzburg Taxham Europark 9: Salzburg Hb 9:9 Bischoshoen 0: Schwarzach-St.Veit 0:9 Ainring 9: Bad Reichenhall 9: Lauen 9: Q Mühldor 0: Landshut Hb : Teisendor 9:6 Traunstein 9: Q Prien 0:0 Rosenheim 0:9 Graing B 0:0 München Ost :0 München Hb : Teisendor 9:9 Traunstein 9:0 Q Prien 0: Bad Endor 0:0 Salzburg Hb 9: Q Salzburg Taxham Europark 9: Salzburg Hb 9:9 e Ainring 9: Bad Reichenhall 9: BLB 0 Berchtesgaden Hb 0: Salzburg Hb 9: Q M 9 9: 0:0 ab. Apr 0:0 ab. Apr EC EC Salzburg Hb 9:9 Q Bischoshoen 0: Schwarzach-St.Veit :09 Bad Gastein : Villach Hb : Klagenurt Hb :6 0:00 e Ainring 0:0 Bad Reichenhall 0: BLB 99 Berchtesgaden Hb :0 RJ 0 0:0 e e 0 0:0 RJ 0 0: REX 9 0:9 0:9 ab. Apr 0: M 90 M 9 M 909 0: e w außer Sa e ; auch. Apr 0:. Dez RB 606 0: IC 69 Mo - Fr, So h 0: ab. Apr M 99 Traunstein 0: Prien 0: Rosenheim :0 München Ost : München Hb : Q Salzburg Taxham Europark 0: Salzburg Hb 0:9 Bischoshoen : Schwarzach-St.Veit :9 Traunstein 0: Prien 0: Rosenheim :0 München Ost : München Hb : Q Salzburg Taxham Europark 0:0 Salzburg Hb 0: Attnang-Puchheim : Teisendor 0:6 Traunstein 0: Q Prien :0 Rosenheim :0 Graing B : München Ost :0 München Hb : Teisendor 0:6 Traunstein 0: Q Prien :0 Rosenheim : Graing B : München Ost :0 München Hb :0 Salzburg Hb 0: Q Salzburg Taxham Europark 0: Salzburg Hb 0:9 Salzburg Taxham Europark 0: Q Salzburg Hb 0: Salzburg Hb :00 Q ;. Dez Salzburg Hb :00 Q 0:9 e Ainring :0 Bad Reichenhall : BLB 0 Berchtesgaden Hb : :0 e e 0 :. Dez :9 :9 ab. Apr RB 606 M 906 M 96 : M 90 : e e 9 : EC 9 Mo - Fr, So h :00 e BLB 0 :0 e e 06 :0 M 90 :00 Sa, s Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Bischoshoen : Schwarzach-St.Veit :9 Lauen :0 Q Mühldor : Teisendor :6 Traunstein : Q Prien :0 Rosenheim :9 Graing B :0 München Ost :0 München Hb : Teisendor :6 Traunstein : Q Prien :0 Rosenheim :0 Graing B : München Ost :0 München Hb : Salzburg Hb : Q Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Salzburg Hb :0 Q ;. Dez :00 Ainring :0 Bad Reichenhall :6 Berchtesgaden Hb : Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Bischoshoen : Schwarzach-St.Veit :9 Salzburg Hb : Q

5 Abahrt Departure :6. Dez :6 : ab. Apr :0 ab. Apr RB 606 M 9 Salzburg Taxham Europark :0 Q Salzburg Hb :6 e Ainring :0 Bad Reichenhall :0 BLB 0 Berchtesgaden Hb : Salzburg Hb :0 Q :00 e Ainring :06 Bad Reichenhall : BLB 99 Berchtesgaden Hb :9 :0 e e 0 :0 M 900 ;. Dez : ab. Apr :0 : Fr - So : ab. Apr : Fr - So M 90 M 90 M 9 Salzburg Taxham Europark : Salzburg Hb :9 Bischoshoen 0: > Fr, Sa, auch. Dez,. Jan, 6., 0. Apr,. Mai,. Jun weiter nach Schwarzach-St.Veit 0:9 Zell am See : Saalelden : Teisendor : Traunstein : Q Prien :0 Rosenheim 0:09 Graing B 0: München Ost 0:6 München Hb 0: Teisendor : Traunstein :6 Q Prien : Rosenheim 0: Graing B 0:9 München Ost 0: München Hb :0 Salzburg Hb : Q e Ainring : Bad Reichenhall : BLB 09 Berchtesgaden Hb 0:6 bis 9. Apr; auch 6. Dez,. Jan,. Apr;.,. Dez Salzburg Hb : Q e Ainring : Bad Reichenhall 0:0 BLB 999 Berchtesgaden Hb 0:6 ab. Apr; auch. Apr,.,.,. Mai,. Jun Zeichenerklärung Züge im Fernverkehr RJ Railjet EC Eurocity internationaler Reisezug; IC/EC Fahrkarte notwendig IC Intercity Nationaler Reisezug; IC/EC Fahrkarte notwendig Züge im Regional- und Nahverkehr RE Regional-Express RB Regionalbahn e S-Bahn REX Regionalzug der Österreichischen Bundesbahn M Meridian BLB Berchtesgadener Land Bahn Symbole o mit Kurswagen y Bordrestaurant x Bordbistro mit Fahrradwagen/Mehrzweckabteil h mit Fahrradabteil; Reservierung notwendig Q bis hier sind alle Halte angegeben Verkehrstage Mo Montag Di Dienstag Mi Mittwoch Do Donnerstag Fr Freitag Sa Samstag So Sonntag Züge verkehren auch, wenn der betreende Wochentag au einen Feiertag ällt. w an Werktagen s an Sonntagen und allgemeinen Feiertagen. Als allgemeine Feiertage gelten:. Weihnachtstag (..),. Weihnachtstag (6..), Neujahr (0.0.), Heilige Drei Könige (06.0.), Karreitag (.0.), Ostersonntag (6.0.), Ostermontag (.0.), Tag der Arbeit (0.0.), Christi Himmelahrt (.0.), Pingstsonntag (0.06.), Pingstmontag (0.06.) Berichtigt werden nur die im Bahnho ausgehängten Pläne. Angaben ohne Gewähr Änderungen und Irrtümer vorbehalten. DB Station&Service AG

Abfahrt Departure Limburg Süd 14.12.2014-13.06.2015

Abfahrt Departure Limburg Süd 14.12.2014-13.06.2015 Abfahrt Departure Limburg Süd.2.20-3.06.205 : ICE 827 5:08 ICE 52 :00 5:00 Frankfurt(M) Airport :35 Frankfurt(Main)Hbf :8 Aschaffenburg Hbf 5:22 Würzburg Hbf 6:02 Nürnberg Hbf 6:59 Ingolstadt Hbf 7:29

Mehr

951 München - Rosenheim - Salzburg

951 München - Rosenheim - Salzburg 951 ünchen - Rosenheim - Salzburg 951 Gültig vom 13. Dezember 2015 bis 25. Februar 2016 und vom 6. August 2016 bis 10. Dezember 2016 Bis Aßling(Oberbay) ünchner Verkehrs- und Tariverbund (VV) Verbundahrscheine

Mehr

Montabaur 6:29 Siegburg/Bonn 6:49. Wuppertal Hbf 7:41 Hagen Hbf 7:59. Köln Hbf 7:05 Solingen Hbf 7:26. Duisburg Hbf 7:49 Essen Hbf 8:02 Q

Montabaur 6:29 Siegburg/Bonn 6:49. Wuppertal Hbf 7:41 Hagen Hbf 7:59. Köln Hbf 7:05 Solingen Hbf 7:26. Duisburg Hbf 7:49 Essen Hbf 8:02 Q :00 5:00 Frankfurt(M) Airport :35 Frankfurt(Main)Hbf :8 Aschaffenburg Hbf 5:22 Würzburg Hbf 6:02 Nürnberg Hbf 6:59 Ingolstadt Hbf 7:29 München Hbf 8:09 Q > Sa, So, auch.,., 25. Mai; nicht., 5. Apr nur

Mehr

Abfahrt Departure Limburg Süd 13.12.2015-10.12.2016

Abfahrt Departure Limburg Süd 13.12.2015-10.12.2016 52 Abfahrt Departure Limburg Süd 3.2.205-0.2.206 : ICE 827 5:0 ICE 52 :00 6:00 Frankfurt(M) Airport :35 Frankfurt(Main)Hbf :8 Aschaffenburg Hbf 5:22 Würzburg Hbf 6:02 Nürnberg Hbf 6:59 Ingolstadt Hbf 7:29

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Fernverkehr 2013 (KBS 670/POS Nord)

Fernverkehr 2013 (KBS 670/POS Nord) Fernverkehr 2013 (KBS 670/POS Nord) Richtung: (Paris Est ) Saarbrücken Mannheim... Die nachfolgenden Fahrplaninformationen dienen lediglich der Information und stellen keine offizielle Fahrplaninformation

Mehr

Abfahrtstafeln ausgewählter Bahnhöfe

Abfahrtstafeln ausgewählter Bahnhöfe Abartstaeln ausgewälter Banöe Abart Departure Bittereld..0.0.0 0:0 Sa, 0: Mo, Sa 0:9 Sa, 0:9 Sa, :08 Mo, Sa :9 Mo :8 Sa, : Sa, e e 70 0:00 Delitzsc unt B 0:9 Leipzig Hb 0: Leipzig-Connewitz :0 auc. Dez,.

Mehr

Abfahrt Departure Départ 13.12.2015 11.06.2016 Stuttgart Hbf

Abfahrt Departure Départ 13.12.2015 11.06.2016 Stuttgart Hbf Abfart Departure Départ..0.0.0 Rictung 0:00 0: RB Ludwigsburg 0: - Bietigeim 0: - Besigeim 0: - Waleim(Württ) 0: - Kirceim(Neckar) 0: - Lauffen(Neckar) 0:0 - Nordeim(Württ) 0: - 0:1 RE 0:1 RE 1 Heilbronn

Mehr

Kurstage IT Fachwirt(-in) IHK

Kurstage IT Fachwirt(-in) IHK Kurstage IT Fachwirt(-in) IHK 21.05.2016 Samstag H 23.09.2016 Freitag H Vertiefungstag 28.05.2016 Samstag H 24.09.2016 Samstag H Vertiefungstag 11.06.2016 Samstag H 25.09.2016 Sonntag H Vertiefungstag

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 16.04.2016 Samstag H 22.10.2016 Samstag H 23.04.2016 Samstag H 05.11.2016 Samstag H 24.04.2016 Sonntag H 19.11.2016 Samstag H 30.04.2016 Samstag H 26.11.2016

Mehr

Salzburg Rosenheim München (gültig vom 15.12.2013 bis 02.02.2014)

Salzburg Rosenheim München (gültig vom 15.12.2013 bis 02.02.2014) Salzburg Rosenheim München (gültig vom 15.12.2013 bis 02.02.2014) Mo-Fr* Mo-Fr* täglich Sa täglich Mo-Fr* Mo-Fr* Mo-Fr* Sa+So* Mo-Sa* 2 Mo-Fr* Mo-Fr* Mo-Fr* Sa+So* Mo-Fr* Mo-Sa* 1 Mo-Fr* täglich M 79052

Mehr

Ankunft Arrival Nürnberg Hbf 12.01.2016 11.06.2016

Ankunft Arrival Nürnberg Hbf 12.01.2016 11.06.2016 Ankunft Arrival Nürnberg Hbf.0.0.0.0 0:00 0:0 ICE 0 München Hbf : Ingoltadt : 0:0 e e 0:0 e e 0: e 0: Di - 0: Mo, Lauf (li.pegn) : Bamberg : Forchheim : Erlangen : Fürth 0:0 Anbach : Wicklegreuth : e Heilbronn

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 31.10.2015 Samstag MD 19.02.2016 Freitag MD Vertiefungstag 01.11.2015 Sonntag MD 20.02.2016 Samstag MD Vertiefungstag 07.11.2015 Samstag MD 21.02.2016

Mehr

St.Anton am Arlberg London St. Pancras International

St.Anton am Arlberg London St. Pancras International Mein Fahrplanheft gültig vom 15.12.2014 bis 28.08.2015 St.Anton am Arlberg London St. Pancras International 2:10 Bus 4243 2:51 Landeck-Zams Bahnhof (Vorplatz) 2:51 Fußweg (1 Min.) nicht täglich a 2:52

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 27.11.2015 Freitag HH 26.02.2016 Freitag HH Vertiefungstag 28.11.2015 Samstag HH 27.02.2016 Samstag HH Vertiefungstag 29.11.2015 Sonntag HH Reserve 1)

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 15.11.2015 Sonntag OS 19.02.2016 Freitag OS Vertiefungstag 21.11.2015 Samstag OS 20.02.2016 Samstag OS Vertiefungstag 22.11.2015 Sonntag OS Reserve 1)

Mehr

Hamburg-Altona. Gleis Track Zeit. Zug Train. Time. 4:08 18. Jul bis 2. Sep. ICE 1151 y. 4:28 Mo - Sa * EC 7 h 4:34. RB71 NBE 83858 f 4:40.

Hamburg-Altona. Gleis Track Zeit. Zug Train. Time. 4:08 18. Jul bis 2. Sep. ICE 1151 y. 4:28 Mo - Sa * EC 7 h 4:34. RB71 NBE 83858 f 4:40. .0.201..201 Abahrt Departure 0:00 2. Jun, 4.,. Jul 0:0 3 0:2 1:0 34 0:00 4:00 21 Hannover 1: Göttingen 3:0 Frankurt :3 Zürich :00 Chur :22 Pinneberg 0:1 Prisdor 0:21 Tornesch 0:24 Elmshorn 0:30 Q Itzehoe

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 18.10.2015 Sonntag WÜ 19.02.2016 Freitag WÜ Vertiefungstag 24.10.2015 Samstag WÜ 20.02.2016 Samstag WÜ Vertiefungstag 14.11.2015 Samstag WÜ 21.02.2016

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 17.10.2015 Samstag HN 19.02.2016 Freitag HN Vertiefungstag 24.10.2015 Samstag HN 20.02.2016 Samstag HN Vertiefungstag 01.11.2015 Sonntag HN 21.02.2016

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 17.10.2015 Samstag N 19.02.2016 Freitag N Vertiefungstag 24.10.2015 Samstag N Reserve 1) 20.02.2016 Samstag N Vertiefungstag 25.10.2015 Sonntag N 21.02.2016

Mehr

Frankfurt (M) Flughafen Airport 09.12.2012-08.06.2013

Frankfurt (M) Flughafen Airport 09.12.2012-08.06.2013 0:02 0:02 0:02 0:00 IC 2221 FEHMARN IC 2321 Frankurt(Main)Hb 0:13 Q h > Di - Fr vom 11. Dez bis 15. Mär, auch 24., 31. Dez; nicht 2. Jan als IC 2321 35881 35991 Mo - vom 10. Dez bis 9. Mär, täglich vom

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 06.10.2012 Samstag MD 15.02.2013 Freitag MD Vertiefungstag 20.10.2012 Samstag MD 16.02.2013 Samstag MD Vertiefungstag 03.11.2012 Samstag MD 17.02.2013

Mehr

http://reiseauskunft.bahn.de/bin/query2.exe/dn?ld=9687&seqnr=6&ident=cd.02508087.1409660981... 1 von 4 02.09.2014 14:32

http://reiseauskunft.bahn.de/bin/query2.exe/dn?ld=9687&seqnr=6&ident=cd.02508087.1409660981... 1 von 4 02.09.2014 14:32 http://reiseauskunft.bahn.de/bin/query2.exe/dn?ld=9687&seqnr=6&ident=cd.02508087.1409660981... 1 von 4 02.09.2014 14:32 Ihre Fahrtmöglichkeiten Frankfurt(M) Flughafen Fernbf So, 14.09.14 ab 08:01 Fern

Mehr

471 Koblenz - Mainz - F-Flughafen - Frankfurt Linke Rheinstrecke

471 Koblenz - Mainz - F-Flughafen - Frankfurt Linke Rheinstrecke 471 Koblenz - Mainz - F-Flughaen - Frankurt Linke Rheinstrecke 471 2 SÜWEX Koblenz - Mainz - Frankurt (Main) 32 Mittelrheinbahn Koblenz - Bingen - Mainz Koblenz - Oberwesel Verbundtari VRM Bacharach -

Mehr

Darmstadt Hbf 14.12.2014-13.06.2015

Darmstadt Hbf 14.12.2014-13.06.2015 Abart Departure 0:0 e 4 0:0 RB 1 0:0 RB 1 0: Di - So 0: Mo 4:2 e e RB 4: e 0 4:40 4:2 :0 :2 :0 :1 RB 100 RB 141 e 0 RB 2222 RB 141 RB 140 : e 0:00 Langen 0:1 Frankurt/M Süd 0:2 Frankurt/M Hb (tie) 0:4

Mehr

Abfahrt Heidelberg Hauptbahnhof Heidelberg Hauptbahnhof/Heidelberg Hbf. 4:18 S 3 Heidelberg Hbf - Mannheim Hbf. 4:38 S 1 Heidelberg Hbf - Osterburken

Abfahrt Heidelberg Hauptbahnhof Heidelberg Hauptbahnhof/Heidelberg Hbf. 4:18 S 3 Heidelberg Hbf - Mannheim Hbf. 4:38 S 1 Heidelberg Hbf - Osterburken 0:00 0: S Heidelberg Hbf - Mannheim Hbf 0:0 ; nicht. Dez,. Jan, 0. Apr 0: S Heidelberg Hbf - Ludwigshafen (Rh)Hbf 0: ; nicht. Dez,. Jan,. Feb,. Mär, 9., 0. Apr, 0.,. Mai,. bis 0. Mai 0, 0. Jun 0: S Heidelberg

Mehr

Sonderveröffentlichung. Fahrplan

Sonderveröffentlichung. Fahrplan Sonderveröentlichung Fahrplan Dortmund Hauptbahnho Gültig:..009 bis.0.00 Castrop-Rauel, Scherte, Lünen, Unna, Holzickede, Witten Gültig:..009 bis..00 Wittener Straße Castrop-Rauel Tel 00 0900 und Lange

Mehr

Generated by Foxit PDF Creator Foxit Software

Generated by Foxit PDF Creator Foxit Software 3.Jan 2011-10.Jul 2011 Dienstag, 11. Januar 2011 Donnerstag, 13. Januar 2011 Dienstag, 18. Januar 2011 Montag, 7. Februar 2011 Montag, 14. Februar 2011 Samstag, 26. Februar 2011 Donnerstag, 3. März 2011

Mehr

Hamburg-Altona. Gleis Track Zeit. Zug Train. Time 1:02 * 1:16 Mo* 1:26 * ICE 1172 1:29 * 1:59 So* ICE 1172. 1:59 Di - Sa* 1:59 Mo* 2:00 5. bis 7.

Hamburg-Altona. Gleis Track Zeit. Zug Train. Time 1:02 * 1:16 Mo* 1:26 * ICE 1172 1:29 * 1:59 So* ICE 1172. 1:59 Di - Sa* 1:59 Mo* 2:00 5. bis 7. .0.201..201 0:0 0:0 Mo 0:1 0:23 0:24 0:2 20., 2., 2. Jun 0:3 Mi, Do 0:42 So 0:1 0:2 So 0:00 3 Interlaken Ost 1:00 Bern 1:04 Basel SBB 1:0 Frankfurt 1: Kassel-Wilh. 21:21 Hannover 22:20 Lüneburg 23:1 13.

Mehr

Abgabetermine zur Intrahandelsstatistik 2016/17

Abgabetermine zur Intrahandelsstatistik 2016/17 Abgabetermine zur Intrahandelsstatistik 2016/17 Die Meldungen zur Intrahandelsstatistik sind spätestens am 10. Arbeitstag nach Ablauf eines Berichtsmonats an das Statistische Bundesamt zu senden. Eine

Mehr

SEMINARTERMINE 2016 2017

SEMINARTERMINE 2016 2017 Grundlagenseminar Ort LG Nr. Dauer Nürnberg PM GL 16 01 22. Feb 16 Mo 25. Feb 16 Do München PM GL 16 02 11. Apr 16 Mo 14. Apr 16 Do Nürnberg PM GL 16 03 06. Jun 16 Mo 09. Jun 16 Do Berlin PM GL 16 04 05.

Mehr

Frankfurt (M) Flughafen Airport 10.06.2012-08.12.2012

Frankfurt (M) Flughafen Airport 10.06.2012-08.12.2012 Abahrt Departure 0:02 0:02 Di - 0:02 Mo, So 0:08 0:09 IC 2221 IC 2321 h 35881 35991 IC 2221 h ICE 619 0:17 36983 0:18 0:27 Mo - 0:28 Mo - Fr ICE 619 0:29 ICE 990 RJ 66 0:29 0:29 0:32 0:42 So Detination

Mehr

ADAC Postbus Fahrplan

ADAC Postbus Fahrplan Linie 10 NRW Hannover Berlin (täglich) Route Bus 109 Bus 109 Bus 113 Bus 110 Bus 111 Bus 112 Bus 114 Bus 110 Bonn 07:55 13:55 Köln 08:40 14:40 Düsseldorf 06:45 11:45 Duisburg 9:45 12:45 Essen 07:20 12:20

Mehr

Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland Zusätzliche Züge im Fernverkehr nach Kaiserslautern

Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland Zusätzliche Züge im Fernverkehr nach Kaiserslautern Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland Zusätzliche Züge im Fernverkehr nach Kaiserslautern Zur Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland setzt die Deutsche Bahn AG einige zusätzliche Züge im Fernverkehr

Mehr

Nürnberg Hbf î. Zug Train. Gleis Track Zeit. Time 5:07. Sa, s* 5:09 w. e 4 e 39401. w außer Sa e 39104 5:18. w außer Sa RE 3584 5:18.

Nürnberg Hbf î. Zug Train. Gleis Track Zeit. Time 5:07. Sa, s* 5:09 w. e 4 e 39401. w außer Sa e 39104 5:18. w außer Sa RE 3584 5:18. .0.0 0.0.0 0:00 0:0 ICE 0 München Hbf : Ingolstadt : 0:0 e e 0:0 e e 0: e 0: Mo, So 0: Di - Lauf (li.pegn) : Bamberg : Forchheim : Erlangen : Fürth 0:0 Ansbach : Wicklesgreuth : e Heilsbronn : Roßtal :

Mehr

Theorieplan Januar 2014

Theorieplan Januar 2014 Januar 2014 Mittwoch 01.01.2014 Neujahr Donnerstag 02.01.2014 13 9 Freitag 03.01.2014 Samstag 04.01.2014 Sonntag 05.01.2014 Montag 06.01.2014 6 3 Dienstag 07.01.2014 14 10 Mittwoch 08.01.2014 7 4 Donnerstag

Mehr

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE-Übersicht Jahresfahrplan 2008 Quelle: Marcus Grahnert http://www.fernbahn.de Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE 5 Hamburg Hbf Interlaken Ost ICE 1 ICE 10 Frankfurt(Main)Hbf Bruxelles/Brussel

Mehr

Wr. Neustadt Mattersburg Sopron

Wr. Neustadt Mattersburg Sopron Wr. Neustadt Neckenmarkt-Horitschon/ Györ/ Fahrpl 2015 gültig 14. 1 2014 Sofortige Zug-Echtzeitinfo am Hdy! Einge: "at Stationsname" per SMS 0828 20200 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nur mit gültiger

Mehr

2016 JAN DSV / SSV / BSV

2016 JAN DSV / SSV / BSV JAN DSV / SSV / BSV Bezirk / Kreis Vereine 1 Fr Neujahr 2 Sa 3 So 4 Mo 5 Di 6 Mi Hl. 3 König Kinder-Tageslhg/Memmingen 7 Do 8 Fr SchiRi-Tagung 9 Sa Gfällmühle 10 So 11 Mo 12 Di 13 Mi 14 Do 15 Fr 16 Sa

Mehr

Ulm - Biberach - Aulendorf - Ravensburg - Friedrichshafen Südbahn

Ulm - Biberach - Aulendorf - Ravensburg - Friedrichshafen Südbahn Ulm - Biberach - Aulendorf - Ravensburg - Friedrichshafen Stuttgart ab Schussenried 731 nach ab 731 nach ab BOB RB RB BOB BOB RE RB RB RB BOB BOB RB IRE 875516016318755387555 401 6036056358755787559861

Mehr

Montag, 14.3 Dienstag, 15.3 Mittwoch, 16.3 Donnerstag, 17.3 Freitag, 18.3 Samstag, 19.3 Sonntag, 20.3. Programmiertes Entwerfen 1 KG1 Götte

Montag, 14.3 Dienstag, 15.3 Mittwoch, 16.3 Donnerstag, 17.3 Freitag, 18.3 Samstag, 19.3 Sonntag, 20.3. Programmiertes Entwerfen 1 KG1 Götte 14.3. 0.3.016 1. Woche Montag, 14.3 Dienstag, 15.3 Mittwoch, 16.3 Donnerstag, 17.3 Freitag, 18.3 Samstag, 19.3 Sonntag, 0.3, IGErasmus Interface Design 1, IGErasmus WP Interface Design, KGErasmus4, KGErasmus6

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

Theorieplan Januar 2015

Theorieplan Januar 2015 Theorieplan Januar 2015 Donnerstag 01.01.2015 Freitag 02.01.2015 Samstag 03.01.2015 Sonntag 04.01.2015 Montag 05.01.2015 9 6 Dienstag 06.01.2015 1 11 Mittwoch 07.01.2015 10 7 Donnerstag 08.01.2015 2 12

Mehr

Neu: Schweiz Österreich alle zwei Stunden. sbb.ch/oesterreich 48. *

Neu: Schweiz Österreich alle zwei Stunden. sbb.ch/oesterreich 48. * Neu: Schweiz Österreich alle zwei Stunden. sbb.ch/oesterreich Zürich HB Innsbruck HB 48. * Österreich Werbung, Weinhaeupl W. Innsbruck Tourismus Entspannt reisen, ausgeruht ankommen. Alle zwei Stunden

Mehr

Wien Semmering Mürzzuschlag

Wien Semmering Mürzzuschlag : : Fahrpl 206 gültig. 20 bahn Zustieg im Nahverkehr (REX, R, S-Bahn) nur mit gültiger Fahrkarte, ausgenommen in Stationen ohne Möglichkeit zum Fahrkartenkauf. Gültig. 20 bis 0. 206 oebb.at ÖBB Kundenservice

Mehr

Nürnberg Hbf î. Zug Train. Gleis Track Zeit. Time. w außer Sa RE 3541 4:35 RE 59113 4:39 RB 59143. w außer Sa e 39242 4:43 RB 58202.

Nürnberg Hbf î. Zug Train. Gleis Track Zeit. Time. w außer Sa RE 3541 4:35 RE 59113 4:39 RB 59143. w außer Sa e 39242 4:43 RB 58202. 1.0.01 0.0.01 Abart Departure Nürnberg Hb î 0:01 e e 0:1 e 1 e 1 0:1 RE RE 0:1 e e 0:1 RB 0:1 e e 0 0: e e 1 0: e 1 e 0 0: RE 111 0: RB 1:01 Mo, So 1:01 Di - RB 1 RB 1 1:01 e e 1:01 e e 1:0 RB 1:0 RB 1:0

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten.

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten. Fahrplan Dezember 2014 Januar Januar Februar Februar März März Sa, 27.12. 12.30 13.30 11.30 13.30 16.00 14.00 15.45 15.30 16.30 16.50 So, 28.12. 12.30 14.15 12.15 14.30 15.30 16.45 14.45 16.30 17.15 17.35

Mehr

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 28./29.07.2015 UCL Q3 H 30. Jul 2015 - Do UEL Q3 H 01. Aug 2015 - Sa 20.30 DFL SCUP VfL Wolfsburg FC Bayern München 04./05.08.2015 UCL Q3 R 06. Aug 2015 - Do UEL Q3 R 07.-10.08.2015 DFB R1 11. Aug 2015

Mehr

Seminarreihe Bau-Projektmanagement I + II

Seminarreihe Bau-Projektmanagement I + II Seminarreihe Bau-Projektmanagement I + II Fax-Anmeldeformulare für 2015 www.bau-projektmanagement.de + II Mo., 13.04. Fr., 17.04.2015 Fulda 9:15 17:00 1.276,00 1.518,44 I + II Mo., 13.04. Mi., 15.04.2015

Mehr

Internationale Zugsverbindungen mit Veloselbstverlad

Internationale Zugsverbindungen mit Veloselbstverlad Schweiz Italien Schweiz c 35 q ab 05.42 Genève 12.18 an c 32 q A 24 an 08.12 Domodossola 09.48 ab an 09.35 Milano Centrale 08.25 ab 4 c 39 q ab 13.42 Genève 16.18 an c 34 q A 24 an 16.12 Domodossola 13.48

Mehr

Wien Gänserndorf Bernhardsthal

Wien Gänserndorf Bernhardsthal Wien Břeclav Fahrpl 015 gültig 14. 1 014 Sofortige Zug-Echtzeitinfo am Hdy! Einge: "at Stationsname" per SMS 088 000 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nur mit gültiger Fahrkarte, außer Stationen ohne

Mehr

07.05.2015 08.05.2015 Communicating across cultures Frankfurt 05.11.2015 06.11.2015 Communicating across cultures Köln

07.05.2015 08.05.2015 Communicating across cultures Frankfurt 05.11.2015 06.11.2015 Communicating across cultures Köln Terminübersicht 2015 Kommunikation 07.05.2015 08.05.2015 Communicating across cultures 05.11.2015 06.11.2015 Communicating across cultures Köln 23.02.2015 25.02.2015 Kommunikationstraining I Köln 13.04.2015

Mehr

Long-distance replacement timetable for Thursday, 15 November, and Friday, 16 November 2007 (as at 14 November, 18:00)

Long-distance replacement timetable for Thursday, 15 November, and Friday, 16 November 2007 (as at 14 November, 18:00) Long-distance replacement timetable for Thursday, 15 November, and Friday, 16 November 2007 (as at 14 November, 18:00) The following overview contains information on what long-distance trains will be running,

Mehr

Monat Datum Veranstaltung Veranstalter Mietkosten Bestätigung Vertrag Bezahlt

Monat Datum Veranstaltung Veranstalter Mietkosten Bestätigung Vertrag Bezahlt Monat Datum Veranstaltung Veranstalter Mietkosten Bestätigung Vertrag Bezahlt Januar Mi, 01.Jan.14 Do, 02.Jan.14 Fr, 03.Jan.14 Sa, 04.Jan.14 So, 05.Jan.14 Mo, 06.Jan.14 Di, 07.Jan.14 Mi, 08.Jan.14 Do,

Mehr

SPIELPLAN: SAISON 2014/2015 BUNDESLIGA

SPIELPLAN: SAISON 2014/2015 BUNDESLIGA 29./30.07.2014 UCL Q3 H 31. Juli 2014 - Do UEL Q3 H 05./06.08.2014 UCL Q3 R 07. Aug 2014 - Do UEL Q3 R 12. Aug 2014 - Di 20.45 USUP in Cardiff (WAL) 13. Aug 2014 - Mi 18.00 DFL SCUP in Dortmund 15.-18.08.2014

Mehr

Aachen Düren ( Köln) RE1 NRW Express / RE9 Rhein Sieg Express / RB 20 die euregiobahn

Aachen Düren ( Köln) RE1 NRW Express / RE9 Rhein Sieg Express / RB 20 die euregiobahn 7 Aachen ( Köln) RE1 NRW Express / RE9 Rhein Sieg Express / RB die euregiobahn montags bis freitags Linie S13 RB RE1 RE9 RB RE1 RB RE9 RE1 RB RE1 RE1 RB RE9 RB ICE79 RE1 RB RE9 RB THA RE1 RB Bahnhöfe Aachen

Mehr

BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN

BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN 26./27.07.2016 UCL Q3 H 28. Jul 2016 - Do UEL Q3 H 02./03.08.2016 UCL Q3 R 04. Aug 2016 - Do UEL Q3 R 09. Aug 2016 - Di 20.45 USUP in Trondheim (NOR) 14. Aug 2016 - So 20.30 LV SCUP Borussia Dortmund FC

Mehr

Abfahrt St. Gallen. v Selbstkontrolle. Zeichenerklärung

Abfahrt St. Gallen. v Selbstkontrolle. Zeichenerklärung Abfahrt St. Gallen 3 5 38 a Gais (- C Appenzell) 10 08 Gais - Appenzell 13 15 08 Gais - Appenzell 13 20 10 Gais - Appenzell 13 3 5 40 Trogen : 10 25 Trogen : 15 25 Trogen : 20 25 Trogen : 5 55 Trogen :

Mehr

Wien Flughafen Wien (VIE) Fischamend

Wien Flughafen Wien (VIE) Fischamend : : Wien Flughafen Wien (IE) Hainburg Fahrpl 0 gültig 3. 05 Mit der alle 30 Minuten nach. Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nur mit gültiger Fahrkarte, außer Stationen ohne Ticketverkauf. Gültig von 3.

Mehr

Ersatzfahrplan Streik Zugliste für Mittwoch, 22.04.2015

Ersatzfahrplan Streik Zugliste für Mittwoch, 22.04.2015 Ersatzfahrplan Streik Zugliste für Mittwoch, 22.04.2015 Stand: Version 4, 21.04.2015 Zugnr Typ Linien Nr Teilausf Teilau Linie (Kurz) von Abf. bis Zugnr Maßnahme ab/bis. bis sf. ab Abf. Ank. Kommentar

Mehr

Wien Hauptbahnhof Wien Stadtlau

Wien Hauptbahnhof Wien Stadtlau : : Hauptbahnhof Stadtlau Bratislava Fahrpl 2016 gültig 13. 1 2015 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nur mit gültiger Fahrkarte, außer Stationen ohne Ticketverkauf. Gültig 13. 1 2015 bis 10. 1 2016 oebb.at

Mehr

Berufskolleg Kaufmännische Schulen Bergisch Gladbach, Berufsschule, Handelsschule, Höhere Handelsschule, Schulferien, Termine, Wirtschaftsgymnasium

Berufskolleg Kaufmännische Schulen Bergisch Gladbach, Berufsschule, Handelsschule, Höhere Handelsschule, Schulferien, Termine, Wirtschaftsgymnasium Mi 26. Nov. 2014 Ganztägig Fortbildung Büromanagement Mi 26. Nov. 2014 - Do 27. Nov. 2014 Ganztägig IHK-Abschlussprüfung Mi 26. Nov. 2014 - Do 27. Nov. 2014 Do 27. Nov. 2014 Do 4. Dez. 2014 Mo 8. Dez.

Mehr

Frankfurt (Main) Hbf 14.12.2008-13.06.2009

Frankfurt (Main) Hbf 14.12.2008-13.06.2009 Detination Frankfurt (Main) Hbf..0 -.0.0 Glei 0:00 0:0 e Frankfurt Süd : 0:0 e Riedtadt-Goddelau :0 Groß Gerau-Dornberg : Stadion : 0: RE RE : Dillenburg : RE Wetzlar :0 RE : Treya : Marburg : vereinigung

Mehr

LANDKREIS BERCHTESGADENER LAND

LANDKREIS BERCHTESGADENER LAND wwwlra-bgld (Stichwort: obilität) LANDKREIS BERCHTESGADENER LAND Fahrplanht gültig ab 14122014 it hraustrnnbarn Fahrplänn! All Angabn ohn Gwähr! Bitt aubwahrn Inhaltsvrzichnis (sortirt nach Lininnummr)

Mehr

Terminübersicht BV Obb. 2009

Terminübersicht BV Obb. 2009 Terminübersicht BV Obb. 2009 Sa 3. Jan. Gehörlosen Kegelfreunde-Isaria München Kegelnachmittag GZ Lohengrinstraße München GVIU Ingolstadt Frauentreff GZ Ingolstadt Gehörlosenverein Dachau/FFB Versammlung

Mehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr

Fahrplanänderungen Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Berlin / Brandenburg Regional- und Fernverkehr Herausgeber: Konzernkommunikation der Deutschen Bahn AG (Thorsten Bühn) Stand 28.04.2014 Kundendialog DB Regio E-Mail Internet Telefon 0331 235 6881/6882

Mehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr N-F Fahrplanänderungen Fernverkehr Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand 21.06.2016 Nacht- und Ferienzüge Die Service-Nummer der Bahn Telefon 0180 6 99 66 33 (20 ct/anruf

Mehr

Gültig vom 29. Oktober bis 2. November 2010. Ersatzverkehr mit Bussen Tübingen Hbf Herrenberg Ammertalbahn (KBS 764) Bauinformationen Ersatzfahrpläne

Gültig vom 29. Oktober bis 2. November 2010. Ersatzverkehr mit Bussen Tübingen Hbf Herrenberg Ammertalbahn (KBS 764) Bauinformationen Ersatzfahrpläne Gültig vom 29. Oktober bis 2. November 2010 Ersatzverkehr mit Bussen Hbf Herrenberg Ammertalbahn (KBS 764) Bauinformationen Ersatzfahrpläne Die Bauarbeiten Sehr geehrte Reisende, vom Freitag, 29. Oktober

Mehr

Darmstadt - Langen - Frankfurt Süd - Frankfurt - Frankfurt West. Gültig vom 27. März bis 11. April 2016 3.00 Uhr ( Tunnelsperrung ) 81384 f.

Darmstadt - Langen - Frankfurt Süd - Frankfurt - Frankfurt West. Gültig vom 27. März bis 11. April 2016 3.00 Uhr ( Tunnelsperrung ) 81384 f. 645.3-4 645.3-4 Darmstadt - Langen - Frankurt Süd - Frankurt - Frankurt West Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) / km km 35392 35484 36484 35384 81384 35394 35486 36486 35386 81386 35386 So 36402 36406 81306

Mehr

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 28./29.07.2015 UCL Q3 H 30. Jul 2015 UEL Q3 H 01. Aug 2015 20.30 DFL SCUP VfL Wolfsburg FC Bayern München 04./05.08.2015 UCL Q3 R 06. Aug 2015 UEL Q3 R 07.-10.08.2015 DFB R1 11. Aug 2015 20.45 USUP in

Mehr

Preis: kostenfrei Buchungsnummer: VA_21469 Anmeldeschluss: Freitag, 27.11.2015 Zielgruppen: Beschäftigte der Vertragspartner

Preis: kostenfrei Buchungsnummer: VA_21469 Anmeldeschluss: Freitag, 27.11.2015 Zielgruppen: Beschäftigte der Vertragspartner Adventsbetreuung 2015 bei den Wolkenzwergen in Berlin Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr Ort: Berlin Adresse: Wolkenzwerge Markgrafenstr. 20 D-10969 Berlin Buchungsnummer: VA_21469 030-26 39 71 0 / berlin@familienservice.de

Mehr

25.10. (ca. 11 Uhr) 3.11.14 (1:30 Uhr) Samstag - Montag

25.10. (ca. 11 Uhr) 3.11.14 (1:30 Uhr) Samstag - Montag München Buchloe Kursbuchstrecke 970 25.10. (ca. 11 Uhr) 3.11.14 (1:30 Uhr) Samstag - Montag Schienenersatzverkehr (SEV) 25.10. (vormittags) 30.10 Geltendorf Kaufering 31.10. 2.11. Geltendorf Buchloe Geänderte

Mehr

Datensicherungskalender

Datensicherungskalender Tätigkeit 01.01. Neujahr 02.01. W2 03.01. 04.01. 05.01. T1 W2 zur Bank 06.01. Hl. Drei Könige 07.01. T3 08.01. T4 09.01. W3 10.01. 11.01. 12.01. T1 W3 zur Bank 13.01. T2 14.01. T3 15.01. T4 16.01. M2 17.01.

Mehr

An- und Abreise. Informationen für behinderte und mobilitätseingeschränkte Passagiere am Flughafen Frankfurt

An- und Abreise. Informationen für behinderte und mobilitätseingeschränkte Passagiere am Flughafen Frankfurt An- und Abreise Informationen für behinderte und mobilitätseingeschränkte Passagiere am Flughafen Frankfurt Gültig ab 1.9.2011 i Bitte beachten Sie, auf Grund von ständig fortschreitenden Bauarbeiten zur

Mehr

Terminvorschau 2. Halbjahr 2015

Terminvorschau 2. Halbjahr 2015 Terminvorschau 2. Halbjahr 2015 DAISY-Kunden wissen mehr! DAISY Akademie + Verlag GmbH Heidelberg - Leipzig Zentrale: Lilienthalstraße 19 69214 Eppelheim Fon 06221 40670 Fax 06221 402700 info@daisy.de

Mehr

RB 42 RB 43. Braunschweig > Bad Harzburg/Goslar. Montag bis Freitag. Goslar 18:12 19:12 20:12 21:12 22:12. neu!

RB 42 RB 43. Braunschweig > Bad Harzburg/Goslar. Montag bis Freitag. Goslar 18:12 19:12 20:12 21:12 22:12. neu! RB 42 RB 43 Montag bis Freitag Braunschweig > Bad Harzburg/Goslar Diese Fahrten haben wir für Sie neu aufgenommen oder deutlich erweitert. Mo bis Fr [feiertags wie So] Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr

Mehr

Externer Meilenstein. Manueller Sammelrollup Unterbrechung. Inaktiver Vorgang. Inaktiver Meilenstein Inaktiver Sammelvorgang

Externer Meilenstein. Manueller Sammelrollup Unterbrechung. Inaktiver Vorgang. Inaktiver Meilenstein Inaktiver Sammelvorgang Nr. Vorgasname Dauer Anfang Fertig stellen VorgWer 1 Kick Off 0 Tage Di 05.02.13 Di 05.02.13 Alle 2 Grobkonzept erstellen 20 Tage Di 05.02.13 Mo 04.03.131 CN 3 Vorauswahl Shopsysteme 21 Tage Di 05.02.13

Mehr

Ergebnis. Tipp. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Punkte

Ergebnis. Tipp. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Tipp. Ergebnis. Punkte. Punkte 1. Spieltag 05.08.2011 Borussia Dortmund - Hamburger SV 06.08.2011 FC Bayern München - Bor. Mönchengladbach 06.08.2011 Hertha BSC - 1. FC Nürnberg 06.08.2011 FC Augsburg - SC Freiburg 06.08.2011 Hannover

Mehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr Fernverkehr Herausgeber: Konzernkommunikation der Deutschen Bahn AG (Thorsten Bühn) Stand 03.07.2015 Die Service-Nummer der Bahn E-Mail Internet Telefon 0180 6 99 66 33 (20 ct/anruf aus dem Festnetz, Tarif

Mehr

DB Regio AG, Regionaler Kundendialog, Tel. 01806-99 66 33 05.29 05.33 05.40 05.47 05.53 06.22 06.27 06.07 06.01 06.19 06.30 06.35

DB Regio AG, Regionaler Kundendialog, Tel. 01806-99 66 33 05.29 05.33 05.40 05.47 05.53 06.22 06.27 06.07 06.01 06.19 06.30 06.35 0 tuttgart Ulm DB Regio AG, Regionaler Kundendialog, Tel. 01806-99 66 VERKEHRHINWEI tuttgart HBF ab - Bad Cannstatt Bahnhof Ulm HBF an 04. 04.49 04.1 04.1 04.6 04.40 04.44 04.4 04.0 0.02 04.0 0.04 04.4

Mehr

Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn)

Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn) Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn) Über 70 % nutzen für die An- und Abreise öffentliche Verkehrsmittel

Mehr

Veranstaltungskalender/Seminare 2. Quartal 2015. Thema Referenten Ort/Datum/Uhrzeit Veranstalter. Prof. Dr. Schäfer

Veranstaltungskalender/Seminare 2. Quartal 2015. Thema Referenten Ort/Datum/Uhrzeit Veranstalter. Prof. Dr. Schäfer Veranstaltungskalender/Seminare 2. Quartal 2015 Thema Referenten Ort/Datum/Uhrzeit Veranstalter Bad Dürkheim 27.04.2015, 09.00 17.00 Uhr 28.04.2015, 09.00 17.00 Uhr Wege aus der Pension Stuttgart 29.04.2015,

Mehr

Darmstadt Hbf 15.12.2013-13.12.2014

Darmstadt Hbf 15.12.2013-13.12.2014 Abart Departure 0:2 RB 1 0:0 RB 1 0: e 4:2 4: 4: 4:40 4:2 :0 :2 :0 :1 : : Mo - Fr :40 RB e 0 e 0 RB 100 RB 141 e 0 RB 2222 RB 141 RB 140 e IC 20 RB 102 0:00 4:00 Bickenbac 0:42 Benseim 0:4 Heppeneim 0:

Mehr

Von der Wieslocher Ringstraße in die Welt. Ihre besten Verbindungen. gültig vom 15.12.2013 bis 13.12.2014 Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr

Von der Wieslocher Ringstraße in die Welt. Ihre besten Verbindungen. gültig vom 15.12.2013 bis 13.12.2014 Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr Von der Wieslocher Ringstraße in die Welt 2014 Ihre besten Verbindungen gültig vom 15.12.2013 bis 13.12.2014 Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr D Busse an der Ringstraße Skizze: Die Haltstelle

Mehr

Wie das Netz nach Deutschland kam

Wie das Netz nach Deutschland kam Wie das Netz nach Deutschland kam Die 90er Jahre Michael Rotert Die Zeit vor 1990 Okt. 1971 Erste E-Mail in USA wird übertragen 1984 13 Jahre später erste E-Mail nach DE (öffentl. Bereich) 1987 16 Jahre

Mehr

DIE LIGA - Fußballverband e.v.

DIE LIGA - Fußballverband e.v. 20.-22.01.2012 18 154 Bayer 04 Leverkusen 1. FSV Mainz 05 20.-22.01.2012 18 155 FC Schalke 04 VfB Stuttgart 20.-22.01.2012 18 156 Hamburger SV Borussia Dortmund 20.-22.01.2012 18 157 1. FC Nürnberg Hertha

Mehr

Inaktiver Vorgang. Nur Anfang Unterbrechung. Inaktiver Meilenstein. Inaktiver Sammelvorgang Manueller Vorgang Nur Dauer

Inaktiver Vorgang. Nur Anfang Unterbrechung. Inaktiver Meilenstein. Inaktiver Sammelvorgang Manueller Vorgang Nur Dauer Nr. sname Dauer Gesamte Anfang Fertig stellen Vorgänger zeit 0 VdEW-Website-Relaunch 176 Tage0 Tage Di 24.09.13 Sa 31.05.14 1 1 Informationsveranstaltung/Briefing 1 Tag0 Tage Di 24.09.13 Di 24.09.13 2

Mehr

731 Lindau - Friedrichshafen - Radolfzell Bodensee-Gürtelbahn

731 Lindau - Friedrichshafen - Radolfzell Bodensee-Gürtelbahn 731 Lindau - Friedrichshaen - Radolzell Bodensee-Gürtelbahn 731 Von Kressbronn bis Sipplingen Verbundtari Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund (bodo) Von Überlingen-Nußdor bis Singen (Hohentwiel) Verbundtari

Mehr

Wettkampfranking 2012

Wettkampfranking 2012 Wettkampfranking 2012 Wie schon in den vergangenen Jahren setzt sich das Wettkampfranking aus der Summe dreier Teilrankings (Leistungsranking, Teilnahmeranking und Ausrichterranking) zusammen. Alle drei

Mehr

Terminplanungs-Checkliste für Veranstaltungen 2016

Terminplanungs-Checkliste für Veranstaltungen 2016 www.dgwz.de/terminplanung Terminplanungs-Checkliste für Veranstaltungen 2016 DGWZ 1014:2015-08 Stand: 2015-08 Eigene private Termin- und Urlaubsplanung Urlaubsplanung der Mitarbeiter Terminplanung von

Mehr

Wagenreihungen der Deutschen Bahn

Wagenreihungen der Deutschen Bahn Zug Vmax Startbahnhof Fahrtrichtung Zielbahnhof Wagenreihungen der Deutschen Bahn erstellt: Marcus Grahnert www.fernbahn.de Jahresfahrplan 2014 Zugnummern 400-499 CNL 418 München Hbf Amsterdam C 22 23

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

Stadt Beschreibung (Deutsch) Beschreibungstext

Stadt Beschreibung (Deutsch) Beschreibungstext Stadt Beschreibung (Deutsch) Beschreibungstext Augsburg Fernbushaltestelle Biberbachstraße, 86154 Augsburg Die Haltestelle des ADAC Postbusses befindet sich am nördlichen Rand Augsburgs im Stadtteil Oberhausen

Mehr

Einführungslehrgang Zivilrecht. Besprechung Klausurenkurs Zivilrecht (13) Einführungslehrgang Zivilrecht. Besprechung Klausurenkurs Strafrecht (14)

Einführungslehrgang Zivilrecht. Besprechung Klausurenkurs Zivilrecht (13) Einführungslehrgang Zivilrecht. Besprechung Klausurenkurs Strafrecht (14) November 2015 Montag 02.11. 08.30 13.30 Klausurenkurs Strafrecht (14) Abgabe bis 04.11. Bekanntgabe 28.10. 09.30 13.00 Einführungslehrgang Zivilrecht Dienstag 03.11. 09.30 13.00 Einführungslehrgang Zivilrecht

Mehr

Liga-Heimspiele. des TSV 1860 München. seit 1972

Liga-Heimspiele. des TSV 1860 München. seit 1972 Liga-Heimspiele des TSV 1860 München seit 1972 Saison 1972/1973 (Regionalliga Süd) Jahn Regensburg 2 : 2 Samstag 05.08.1972 16.000 Grünwalder Stadion Stuttgarter Kickers 3 : 2 Samstag 19.08.1972 16.000

Mehr

Verlag. Spezialthemen Mit den wöchentlichen Spezialthemen bietet die Börsen-Zeitung vertiefte Informationen für ausgewählte Zielgruppen.

Verlag. Spezialthemen Mit den wöchentlichen Spezialthemen bietet die Börsen-Zeitung vertiefte Informationen für ausgewählte Zielgruppen. Verlag Börsen-Zeitung, 60329 Frankfurt am Main, Düsseldorfer Straße 16, 60044 Frankfurt am Main, Postfach 110932 Telefon: 069 / 2732-0, Anzeigenabteilung: 069 / 27 32-115, Telefax: 0 69 / 23 37 02 5-mal

Mehr

Information on the videoconferencing equipment in the courts of Germany Stand: 11. Dezember 2012

Information on the videoconferencing equipment in the courts of Germany Stand: 11. Dezember 2012 Information on the videoconferencing equipment in the courts of Germany Stand: 11. Dezember 2012 No City Court name Dedicated email Dedicated telephone Multipoint connection possible YES/NO ISDN or IP

Mehr

RE 10. Hannover > Goslar > Bad Harzburg. Montag bis Freitag. neu! Groß Düngen 13:53. Anschluss erixx (RB42/43) Bad Harzburg ab Braunschweig an

RE 10. Hannover > Goslar > Bad Harzburg. Montag bis Freitag. neu! Groß Düngen 13:53. Anschluss erixx (RB42/43) Bad Harzburg ab Braunschweig an RE 10 Montag bis Freitag Hannover > Goslar > Bad Harzburg Diese Fahrten haben wir für Sie neu aufgenommen oder deutlich erweitert. Mo bis Fr [feiertags wie So] Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr Mo-Fr

Mehr

11 Aufstellung: Leihradsysteme in Deutschland Fahrräder

11 Aufstellung: Leihradsysteme in Deutschland Fahrräder Aschaffenburg 1 Jan - Dez an Ausleihstation 4 1 min: 0,08 Augsburg 23 Jan - Dez an allen - 150 30 min: 1 - Caro Kard Baden Baden 1 Jan - Dez an Ausleihstation 4 1 min: 0,08 Bamberg 1 Jan - Dez an Ausleihstation

Mehr

Unterrichtszeiten Dienstag/Donnerstag/Freitag 18:00 21:15 4 Lektionen Samstag und Blockseminar 08:30 16:30 8 Lektionen

Unterrichtszeiten Dienstag/Donnerstag/Freitag 18:00 21:15 4 Lektionen Samstag und Blockseminar 08:30 16:30 8 Lektionen Stundenplan Technische Kaufleute 2015 2017 Die Ausbildung dauert 4 Semester und umfasst 815 Lektionen. Unterrichtszeiten Dienstag/Donnerstag/Freitag 18:00 21:15 4 Lektionen Samstag und 08:30 16:30 8 Lektionen

Mehr