Bericht zu den 25. Sächs. Mannschafts- und Einzelmeisterschaften am 11. und in Zwickau

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bericht zu den 25. Sächs. Mannschafts- und Einzelmeisterschaften am 11. und in Zwickau"

Transkript

1 Bericht zu den 25. Sächs. Mannschafts- und Einzelmeisterschaften am 11. und in Zwickau Am fuhren alle Kegler und Keglerinnen aus dem gesamten Lande Sachsen nach Zwickau zu den sächs. Mannschafts- u. Einzelmeisterschaften hin. An dem Tag war die Sonne klar und schön warm. Es waren keine Wolken zu sehen. Trotzdem mussten wir alle in der Kegelhalle die Kugeln schieben bei so einen schönen Wetterlage. Der Temperatur war angenehm. Als wir alle in der Kegelhalle eingefunden haben, konnte der Landesfachwart, Jens Böttner, zum Wort kommen und allen viel Glück und ruhige Hand wünschen. Danach konnte der Startschuss vom Landesfachwart erteilt werden und nun rollen die ersten Kugeln über die Bahnen. Für uns alle waren sehr angenehm, auf die neuen Bahnen von TSV 90 Zwickau zu spielen, denn diese Bahnen sind gute Bundesliga-Bahnen und sehr gepflegte Erscheinungen.

2 Bei den Mannschaften waren anwesend: GSV Bautzen, GSV Leipzig, GSV Dresden und GSV Zwickau Die Spannung bei allen Kegler/innen war so hoch und auch der Adrenalinspiegel stieg langsam hoch. Da wir alle mit der neuen Einführung der 120 Wurf-Modus spielen können. Zum Spielschluss bei den Damen stand dann fest. Den 1. Platz belegten die Damen-Paar-Mannschaft, Simone Kirscht und Sandra Fabian, von GSV Leipzig mit 926 Holz. Zu dem 2. Platz belegten die Damen-Paar-Mannschaft, Gabriele Olbrich, Brigitta Hartfiel und Heike Strauch, von GSV Dresden mit 855 Holz. Für den 3. Platz hat sich die Damen-Paar-Mannschaft, Anke Bartuschk und Katrin Hübner, von GSV Bautzen I mit 811 Holz erkämpft. Der 4. Platz hat sich die Damen-Paar-Mannschaft, Manuela und Kerstin Schubert, von GSV Bautzen II mit 758 Holz vorgearbeitet. Für die Damen gab es Urkunden, bei den 1. 3.Platz noch Medaillen und Pokalen dazu überreicht. GSV Leipzig mit 1. Platz GSV Dresden mit 2. Platz

3 GSV Bautzen I mit 3. Platz GSV Bautzen II mit 4. Platz Bei den Herrenmannschaften war große Spannung zu spüren und darum waren nur 3 Herrenmannschaften anwesend. Es waren dabei: GSV Leipzig, GSV Bautzen und GSV Zwickau Als alle Herrenmannschaft komplett gespielt hatte, konnte man den Sieger die Freude im Gesicht erkennen. Es ist die Mannschaft von GSV Leipzig. Es wurde allen mit Urkunden überreicht und für den Platz auch zusätzlich mit Medaillen und Pokalen verliehen. Leider hatten wir kein Bild von der Mannschaft der GSV Leipzig! Schade!!! 2. Platz GSV Bautzen 3. Platz GSV Zwickau

4 Für die Senioren-Paar-Mannschaft (SEN A)gab es drei Mannschaften und zwar 2x von GSV Dresden I (Jens Börner und Uwe Weinelt), GSV Dresden II (W. Zimmermann und Jens-Uwe Wirth) und GSV Zwickau (Matthias Großer und Frank Dallmann) 1.Platz GSV Dresden I mit 993 Holz 2. Platz GSV Dresden II mit 812 Holz 3.Platz GSV Zwickau mit 520 Holz (M. Großer leider nicht im Bild) Bei den Einzelmeisterschaften am in Dresden konnte jeder für sich mit seinen eigenen Konzentration und Gefühl auf dem Kegelbahnen zeigen. Da war die Spannung von Anfang an gleich enorm gestiegen und viele Kegler und Keglerinnen versuchen sich gegenseitig zu verbessern mit seinem Ergebnis. Alle Kegler und Keglerinnen hatten ihr Bestes gegeben. und somit kommen wir zu dem Endergebnis der Einzelmeisterschaft. Auch wenn s einige Keglern und Keglerinnen nicht ganz klar mit den Bahnen zurechtkamen. Bei den Damen waren 6 Teilnehmern: 1.Platz Sandra Fabian (GSV Leipzig) mit 511 Holz 2.Platz Heike Strauch (GSV Dresden mit 459 Holz 3.Platz Simone Binder (GSV Bautzen) mit 423 Holz 4.Platz Katrin Hübner (GSV Bautzen) mit 421 Holz 5.Platz Kerstin Schnabel (GSV Zwickau) mit 376 Holz 6.Platz Anke Bartuschk (GSV Bautzen) mit 247 Holz

5 Bei den Senioren A sind es 6 Teilnehmern: 1.Platz Uwe Weinelt (GSV Dresden) mit 468 Holz 2.Platz W. Zimmermann (GSV Dresden) mit 413 Holz 3.Platz Uwe-Jens Wirth (GSV Dresden) mit 384 Holz 4.Platz Frank Dallmann (GSV Zwickau) mit 368 Holz 5.Platz Mathias Großer (GSV Zwickau) mit 358 Holz 6.Platz Stefan Lesch (GSV Leipzig) mit 319 Holz Bei den Senioren C waren 3 Teilnehmern: 1.Platz Günter Zabelt (GSV Dresden) mit 495 Holz 2.Platz W. Kretschmann (GSV Dresden) mit 417 Holz 3.Platz Heinz Starke (GSV Leipzig) mit 399 Holz

6 Bei den Seniorinnen sind es 2 Teilnehmern: 1.Platz Gabriele Olbrich (GSV Dresden) mit 418 Holz 2.Platz Brigitta Hartfiel (GSV Dresden) mit 400 Holz Bei den Herren sind es 9 Teilnehmern: 1.Platz Steffen Hübner (GSV Bautzen) mit 516 Holz 2.Platz Mathias Löffler (GSV Chemnitz) mit 515 Holz 3.Platz Jens Böttner (GSV Leipzig) mit 513 Holz 4.Platz André Hübner (GSV Bautzen ) mit 508 Holz 5.Platz Ronny Kosche (GSV Zwickau) mit 507 Holz 6.Platz Heiko Abraham (GSV Leipzig) mit 505 Holz 7.Platz Jens Roth (GSV Chemnitz) mit 477 Holz 8.Platz Jens Börner (GSV Dresden) mit 423 Holz 9.Platz Jens Sehrig (GSV Zwickau) mit 421 Holz

7 Zum Schluss noch ein paar Foto mit den Pokalen für Mannschaften und Einzel. Nun möchte ich ganz herzlich an Allen danken, die an den Meisterschaften dabei waren. Für die Vorbereitung der Bahnanlagen mit Computersteuerung und Bahnbetreuung möchte ich auch meinen Dank aussprechen an TSV 90 Zwickau mit seinen Kollegen und die Mitarbeiter. Es verlief alles nach Plan und gab keine Probleme. Auch ein dickes Lob an die Leute, die in der Küche und an der Theke gearbeitet haben. Die Versorgung der Speisen und Getränke hat uns allen gut getan. Einen besonderen Dank an GSV Zwickau als Ausrichter, die die Pokale bereitgestellt haben. An den GSV Sachsen möchte ich auch danken für die Medaillen und Urkunden Zum Schluss möchte ich einigen Keglern den Diplom ausstellen lassen. Es geht um die Neuner Reihe und Achterkönig und Neuner Reihe. Bei Mannschaftkampf hatten Walter Kretschmann und Jens Böttner je 3mal die Neune gekegelt. Bei Einzelmeisterschaft hatten Uwe Weinelt den Achter (K)und 2er Neune geschafft und wieder Jens Böttner mit 3er Neune gekegelt Für die Fotos möchte ich auch Danke sagen an Heike Strauch und die anderen Mitwirkenden. Ich hoffe, dass es allen mit viel Spaß, Freude und Gemeinsamkeiten erreicht haben für unseren Sparte Kegeln im GSV Sachsen. Jens Böttner Landesfachwart Kegeln GSV Sachsen

Herzlich Willkommen zur Weihnachtsfeier! Jahresbericht 2015 des Vereins GSBV Halle/Saale

Herzlich Willkommen zur Weihnachtsfeier! Jahresbericht 2015 des Vereins GSBV Halle/Saale Herzlich Willkommen zur Weihnachtsfeier! Jahresbericht 2015 des Vereins GSBV Halle/Saale Freizeitsport Hallenfußballturnier bei Hörenden in Naumburg/S. 17. Januar 2015 GSBV Halle/S. 6. Platz von 10. Hd-Mannschaft

Mehr

Wettkampfklasse 5 - Damen Deutsche Meisterschaften 2014 der Sektion Classic im DBS in Augsburg / Bayern vom 18. - 20. Juli 2014 Titelverteidigerin: Seerig Kerstin - VSG Bergkristall Freiberg - Sachsen

Mehr

Quelle - Martin Appelt / Andreas Siemon / Harald Schlumbach

Quelle - Martin Appelt / Andreas Siemon / Harald Schlumbach 22.05.2017 KFV Bohlekegeln Oberspreewald Lausitz e.v. Erstellt Heinz Krahl Quelle - Martin Appelt / Andreas Siemon / Harald Schlumbach 20. Mai Aufstiegs- bzw. Relegationsspiel zur 2. LK H in Berlin Hämmerlingstraße.

Mehr

Deutschen Meisterschaft 2016 im Kegeln der Sektion Classic Wiesbaden, den

Deutschen Meisterschaft 2016 im Kegeln der Sektion Classic Wiesbaden, den Wettkampfklasse 5 -Damen- 1 Dolny Judith ESV Lok Chemnitz SN Da 5 1 3 481 2 Seerig Kerstin VSG Freiberg e.v SN Da 5 1 5 434 3 Gausmann Anja Kv Gütersloh-Rheda NW Da 5 1 14 403 4 Kruspe Eva BSG Offenbach

Mehr

Ergebnisliste. Deutscher Gehörlosen - Sportverband e.v. -Sparte Badminton-

Ergebnisliste. Deutscher Gehörlosen - Sportverband e.v. -Sparte Badminton- Deutscher Gehörlosen- Sportverband e.v. -Sparte Badminton-. DG - Badminton Einzelmeisterschaften 9. DG - Badminton Doppel- und Mixed- Meisterschaften am 5. Oktober 06 in Neuwied Ergebnisliste Veranstalter:

Mehr

-Sparte Badminton- 20. DG - Badminton Einzelmeisterschaften 18. DG - Badminton Doppel- und Mixed- Meisterschaften. Ergebnisliste

-Sparte Badminton- 20. DG - Badminton Einzelmeisterschaften 18. DG - Badminton Doppel- und Mixed- Meisterschaften. Ergebnisliste Deutscher Gehörlosen- Sportverband e.v. -Sparte Badminton- 0. DG - Badminton Einzelmeisterschaften 8. DG - Badminton Doppel- und Mixed- Meisterschaften am. Oktober 05 in Offenburg Ergebnisliste Veranstalter:

Mehr

Das brachte ihm aber mit großem Vorsprung den Titel Sächsischer Schachmeister der Rollstuhlfahrer ein.

Das brachte ihm aber mit großem Vorsprung den Titel Sächsischer Schachmeister der Rollstuhlfahrer ein. die Witterungsbedingungen veranlassten doch einige Schachfreunde, besonders von Zwickau, Wilkau-Haßlau, Grimma und Halle auf die beschwerliche Anreise zu verzichten. Aber immerhin waren 31 erwartungsvolle

Mehr

VDES-Meisterschaften

VDES-Meisterschaften VDES-Meisterschaften Kegeln Schere VDES-Meisterschaften Damen und Herren vom 20. bis 21. Mai 2017 in Aachen Wir sind Sport der Bahn! 2 Veranstalter: Ausrichter: Austragungsort: Termin: Wettbewerbe: Verband

Mehr

DBV-Liga: PLAY-Liga 2016/17 Rückrunde, 11.Spieltag vom T A G E S A U S W E R T U N G

DBV-Liga: PLAY-Liga 2016/17 Rückrunde, 11.Spieltag vom T A G E S A U S W E R T U N G Rückrunde, 11.tag vom 11.06.2017 T A G E S A U S W E R T U N G Pl. Name (Team-Nr.) Gegner s s + P u n k t e 1 AG Kunstbowling (1) 12 2.305 2.305 18 : 0 192,1 2 Lift Crew (10) 11 2.116 2.224 18 : 0 176,3

Mehr

Wettkampfprotokoll zum 10. Marathonschießen der Leipziger Schützengesellschaft e.v. in den Disziplinen 100 Schuss Luftgewehr und Luftpistole

Wettkampfprotokoll zum 10. Marathonschießen der Leipziger Schützengesellschaft e.v. in den Disziplinen 100 Schuss Luftgewehr und Luftpistole Wettkampfprotokoll zum 10. Marathonschießen der Leipziger Schützengesellschaft e.v. in den Disziplinen 100 Schuss Luftgewehr und Luftpistole Luftgewehr Schützenklasse 1 Torsten Sperling SGi Deutschenbora

Mehr

SKK "Gut Holz" Weida Archiv 2012/ 13 1.Herrenmannschaft- 1.Bundesliga

SKK Gut Holz Weida Archiv 2012/ 13 1.Herrenmannschaft- 1.Bundesliga SKK "Gut Holz" Weida Archiv 2012/ 13 1.Herrenmannschaft- 1.Bundesliga Abschlusstabelle BL 200 Wurf Männer 1 SV Geiseltal Mücheln 18 104739 22 : 14 5818,83 2 TSV Zwickau 18 102345 22 : 14 5685,83 3 KSV

Mehr

2. April 2017 Damen und Herren

2. April 2017 Damen und Herren Deutscher Bohle Kegler Verband e.v. Disziplinverband im Deutschen Kegler- und Bowlingbund e.v. Bundesligaaufstieg 2. April 2017 Damen und Herren D e l m e n h o r s t Hotel Goldenstedt Urselstr. 18 27751

Mehr

Liebe HIM-Freundinnen und Freunde,

Liebe HIM-Freundinnen und Freunde, Liebe HIM-Freundinnen und Freunde, am Sonntag, den 18.09.16 startet der zweite Heimspieltag der Saison. Die Frauen 1 haben somit schon das zweite Spiel der Saison. Nach einer langen Vorbereitungszeit dürfen

Mehr

Thüringenmeisterschaften 2017 Ergebnisse

Thüringenmeisterschaften 2017 Ergebnisse Für die Ergebnisübersichten jeweilige Sportart anklicken Bowling Damen Mannschaft Bowling Damen Einzel Bowling Herren Mannschaft Bowling Herren Einzel Drachenboot Fußball Kegeln Damen Mannschaft Kegeln

Mehr

DBV-Liga: PLAY-Liga 2016/17 Vorrunde, 6.Spieltag vom T A G E S A U S W E R T U N G

DBV-Liga: PLAY-Liga 2016/17 Vorrunde, 6.Spieltag vom T A G E S A U S W E R T U N G Vorrunde, 6.Spieltag vom 23.10.2016 T A G E S A U S W E R T U N G Pl. Name (Team-Nr.) Gegner s s + P u n k t e 1 Tigers (2) 12 2.123 2.150 18 : 0 176,9 2 Unbowlievable 3.0 (5) 9 2.294 2.414 16 : 2 191,2

Mehr

TSV Eintracht Hittfeld Abteilung Radsport und Triathlon

TSV Eintracht Hittfeld Abteilung Radsport und Triathlon TSV Eintracht Hittfeld Abteilung Radsport und Triathlon Die Radsport/Triathlon Abteilung des TSV Eintracht Hittfeld kann auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurückblicken. Radsport Wir sind fleissig RTF s

Mehr

Paarkampf des KV 1912 Falkenstein e.v. 2013

Paarkampf des KV 1912 Falkenstein e.v. 2013 Paarkampf des KV 9 Falkenstein e.v. 0 Herren Damen Mix Name Volle Abr. Name Volle Abr. Name Volle Abr. SG Neukirchen Alexander Lasch 06 6 9 KSV Blau-Weiß Mandy Bley 9 06 9 Lumpen 96 Kai-Uwe Augustin 0

Mehr

3. Deutsche Betriebssport-Meisterschaft Kegeln (Bohle)

3. Deutsche Betriebssport-Meisterschaft Kegeln (Bohle) Kegeln (Bohle) Am 9. September 2017 fand die 3. Deutsche Betriebssport-Meisterschaft im Bohle- Kegeln in der Kegelsporthalle Barmbek, Adolph-Schönfelder-Straße in, statt. Um 10.00 Uhr wurde die Veranstaltung

Mehr

Sport- und Freizeitkalender 2017

Sport- und Freizeitkalender 2017 Sport- und Freizeitkalender 2017 Januar 07.01. SM Meisterschaft Schnellschach der Behinderten Dresden 13.01. Skat-Rommé Monatsturnier GZ Chemnitz 13.01. Spartentagung Schwimmen GSVS Dresden 28.01. DGSV

Mehr

Statuten der Keglergemeinschaft (KG) Gustorf 1969

Statuten der Keglergemeinschaft (KG) Gustorf 1969 Statuten der Keglergemeinschaft (KG) Gustorf 1969 Ziel der KG ist die alljährlich Durchführung eines Winter-Kegelturniers in Gustorf-Gindorf und diese Tradition aufrecht zu erhalten. Das Turnier finden

Mehr

Sport- und Freizeitkalender 2012

Sport- und Freizeitkalender 2012 Sport- und Freizeitkalender 2012 Januar 06.01. Trainingsabend für Schachfreunde GZ Chemnitz 06.01. Chemnitzer Freizeittreff GZ Chemnitz 13.-15.01. Dt. Meisterschaft Alpin, Snowboard u. Langlauf Oberjoch/Allgäu

Mehr

Seniorensportspiele 2017

Seniorensportspiele 2017 Seniorensportspiele 2017 17./18.06.17 23.09.17 Kegeln (in Bärenstein) Schießen (in Neudorf) 02.09.17 13.10.17 Tischtennis (in Annaberg-B.) Schach (in Gornsdorf) 29.10.17 21./22.10.17 Badminton (in Stollberg)

Mehr

Herzlich Willkommen zur Weihnachtsfeier! Jahresbericht 2014 des Vereins GSBV Halle/Saale

Herzlich Willkommen zur Weihnachtsfeier! Jahresbericht 2014 des Vereins GSBV Halle/Saale Herzlich Willkommen zur Weihnachtsfeier! Jahresbericht 2014 des Vereins GSBV Halle/Saale Freizeitsport Hallenfußballturnier bei Hörenden in Naumburg/S. 18. Januar 2014 GSBV Halle/S. 6. Platz von 9. Hd-Mannschaften

Mehr

Deutschen Meisterschaft 2015 im Kegeln der Sektion Classic Ludwigshafen, den

Deutschen Meisterschaft 2015 im Kegeln der Sektion Classic Ludwigshafen, den Wettkampfklasse 5 -Damen- 1 Gausmann Anja RBSG Lippstadt NW Da 5 1 411 2 Seerig Kerstin VSG Bergkristall Freiberg SN Da 5 1 381 3 Dolny Judith ESV Lok Chemnitz SN Da 5 1 306 Wettkampfklasse 5 -Seniorinnen-

Mehr

Schönen guten Abend allerseits, ihr wisst es ja bereits, auch bei euch schaut der Nikolaus herein, denn bei einer Weihnachtsfeier muss das sein.

Schönen guten Abend allerseits, ihr wisst es ja bereits, auch bei euch schaut der Nikolaus herein, denn bei einer Weihnachtsfeier muss das sein. Schönen guten Abend allerseits, ihr wisst es ja bereits, auch bei euch schaut der Nikolaus herein, denn bei einer Weihnachtsfeier muss das sein. Vor wenigen Tagen kam eine e-mail an, ob ich kurz noch kommen

Mehr

Deutsche Meisterschaften 2012 der Sektion Classic im DBS in Wiesbaden 13. Juli Juli 2012

Deutsche Meisterschaften 2012 der Sektion Classic im DBS in Wiesbaden 13. Juli Juli 2012 Wettkampfklasse 5 - Damen Titelverteidigerin: Rother Adelheid - CSV Siegmar - Sachsen mit 482 Holz 1 Seerig Kerstin VSG Bergkristall Freiberg Sachsen 442 9 442 2 Bussmann Heike BSG Langenhagen Niedersachsen

Mehr

KV Liedolsheim /12

KV Liedolsheim /12 Bauer, Martin KV Liedolsheim - /12 100 Wurf: 493 Kegel (11.02.2012 in TSV Spessart) Boos, Dieter 05.09.59 100 Wurf: 499 Kegel (22.10. gegen TSV Spessart) 947 Kegel (13.09.2008 gegen SC Pforzheim) 2003

Mehr

KV Liedolsheim /14

KV Liedolsheim /14 Bauer, Martin KV Liedolsheim - 2013/14 100 Wurf: 493 Kegel (11.02.2012 in TSV Spessart) 200 Wurf: Boos, Dieter 05/09/59 100 Wurf: 499 Kegel (22.10. gegen TSV Spessart) 200 Wurf: 947 Kegel (13.09.2008 gegen

Mehr

Seniorensportfest in Strehla

Seniorensportfest in Strehla Seniorensportfest in Strehla Termine: Kreissportbund Meißen e.v. offen für alle Donnerstag, den 29.08.2013, 9.00 15.00 Uhr Stadtbad Strehla Altersklassen: Männer und Frauen 55 65 Jahre, 66 75 Jahre, ab

Mehr

t i t f - Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten -

t i t f - Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten - t t i r t Ein rei f - Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten - Länderspiel Deutschland Dänemark Neumünster, den 08. November 2014 Freitag, 7.November 2014 bis 14:00 Uhr Anreise Nationalteam Deutschland

Mehr

Abteilung Kegeln. Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden des TSV Deuerling,

Abteilung Kegeln. Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden des TSV Deuerling, Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden des TSV Deuerling, Die Kegelabteilung hat im Jahr 2014 zwei Austritte und einen Wiedereintritt zu verzeichnen. Zum Start in die Saison 2014/2015 meldeten wir

Mehr

Meisterschaften SC Frankenthal SC Ludwigshafen SC Neustadt

Meisterschaften SC Frankenthal SC Ludwigshafen SC Neustadt Meisterschaften 00 SC Frankenthal SC Ludwigshafen SC Neustadt Feldberg,. Februar 00 Drei-Städte-Meisterschaft Frankenthal - Ludwigshafen - Neustadt KINDER WEIBLICH DICK Isabella SC FRANKENTHAL 9 :.7 STETTER

Mehr

Pokal der Stadt Dessau-Roßlau FITA Stern-Rekord-Turnier 23.Mai 2010 Sportanlage Friederikenplatz

Pokal der Stadt Dessau-Roßlau FITA Stern-Rekord-Turnier 23.Mai 2010 Sportanlage Friederikenplatz Pokal der Stadt Dessau-Roßlau FITA Stern-Rekord-Turnier 23.Mai 2010 Sportanlage Friederikenplatz U12 männlich Recurve Pl Stn Name Verein 30m 20m 10 X GES. 1 2d Erik Kriebel Polizei-Sportverein Magdeburg

Mehr

MITTEILUNGSBLATT. Sächsischer Tischtennis-Verband

MITTEILUNGSBLATT. Sächsischer Tischtennis-Verband MITTEILUNGSBLATT Sächsischer Tischtennis-Verband Geschäftsstelle: 01099 Dresden Marienallee 14 b Tel. 0351/8009921 Fax 0351/8009938 Nr. 8 Spieljahr 2005/2006 02. März 2006 Spielverlegungen: Seite 41: Verbandsliga

Mehr

Deutsche Classic-Kegler Union e.v. Informationsbroschüre. DCU e.v.

Deutsche Classic-Kegler Union e.v. Informationsbroschüre. DCU e.v. Deutsche Classic-Kegler Union e.v. Informationsbroschüre "Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. Mahatma Gandhi Fakten Verbandsgründung am

Mehr

1. OFFENE STADTMEISTERSCHAFTEN BAYREUTH KEGELN Ergebnislisten Sportkegler und Hobbykegler

1. OFFENE STADTMEISTERSCHAFTEN BAYREUTH KEGELN Ergebnislisten Sportkegler und Hobbykegler 1. OFFENE STADTMEISTERSCHAFTEN BAYREUTH KEGELN 2016 Ergebnislisten Sportkegler und Hobbykegler INHALTSVERZEICHNIS Inhalt Mannschaften Sportkegler Aktive und Jugend 1 Ergebnisse Sportkegler Einzelwertung

Mehr

66. Vereinseinzelmeisterschaften des KVK Weimar (außer Jugend)

66. Vereinseinzelmeisterschaften des KVK Weimar (außer Jugend) Kreis-Verein Kegeln Weimar Weimar, 15. April 2015 Kreissportwart 66. Vereinseinzelmeisterschaften des KVK Weimar (außer Jugend) Grundlage für dessen Durchführung sind Satzung und Geschäftsordnung von DKB

Mehr

Kreiseinzelmeisterschaften Roth Damen/Herren 2014 Damen Einzel A-Klasse

Kreiseinzelmeisterschaften Roth Damen/Herren 2014 Damen Einzel A-Klasse Kreiseinzelmeisterschaften Roth Damen/Herren 04 Damen Einzel A-Klasse 9.09.04 9:8 4 Gruppe Brechtelsbauer, Sandra 4 Sätze * :0 :0 : 9: :0 Reinhart, Katharina 0: * 0: : :8 : Korn, Marina 0: :0 * :0 6: :

Mehr

HW Leasing GmbH - Partner des Sports

HW Leasing GmbH - Partner des Sports HW Leasing GmbH - Partner des Sports Interview mit Timo Lange (* 19. Januar 1968 in Grevesmühlen) Seit März 2009 neuer sportlicher Leiter und Trainer des FC Anker Wismar. Seit Jahren unterstützen wir den

Mehr

Wettkampfprotokoll Halbstundenlauf 2012 AK Name, Vorname Verein 1. Lauf (m) 2. Lauf (m) 3. Lauf (m) 4. Lauf (m) 5. Lauf (m) Gesamt (m)

Wettkampfprotokoll Halbstundenlauf 2012 AK Name, Vorname Verein 1. Lauf (m) 2. Lauf (m) 3. Lauf (m) 4. Lauf (m) 5. Lauf (m) Gesamt (m) wjb Hirschfeld, Cindy SV Vorw. Zwickau 5790 5250 5730 5900 22670 Bretschneider, Pauline Zwickau 4805 4800 4980 4960 19545 Tobisch, Laura CPV 5540 5200 5550 16290 Reichel, Vanessa CPV 4615 4870 4850 14335

Mehr

Schach - Bezirksklasse

Schach - Bezirksklasse Schach - Bezirksklasse In der Bezirksklasse ist nach der 5. Runde Halbzeit. Unsere 2. Mannschaft konnte gegen SV Post Ludwigslust IV 3,5:0,5 gewinnen und belegt den 3.Platz in der der Staffel Südwest.

Mehr

3. Spieltag: SV Staufenberg FV Plittersdorf. Sonntag, Mannschaft 15:00 Uhr 2. Mannschaft 13:15 Uhr

3. Spieltag: SV Staufenberg FV Plittersdorf. Sonntag, Mannschaft 15:00 Uhr 2. Mannschaft 13:15 Uhr Ausgabe Heimspiel 27.8.2017 Heimspielflaute? Auswärts TOP noch kein Sieg bei Heimspiele! 3. Spieltag: SV Staufenberg FV Plittersdorf Sonntag, 27.8.17 1. Mannschaft 15:00 Uhr 2. Mannschaft 13:15 Uhr SVS-Focus

Mehr

Seit : SPIELGEMEINSCHAFT mit SV LICHTENBERG 47. SpG.TSV A hof/sv Li 47 1.MANNSCHAFT - HERREN : LANDESLIGA 40 : 8 P.

Seit : SPIELGEMEINSCHAFT mit SV LICHTENBERG 47. SpG.TSV A hof/sv Li 47 1.MANNSCHAFT - HERREN : LANDESLIGA 40 : 8 P. 2016-2017 Seit 01.07.2014: SPIELGEMEINSCHAFT mit SV LICHTENBERG 47 SpG.TSV A hof/sv Li 47 1.MANNSCHAFT - HERREN : LANDESLIGA 40 : 8 P. PLATZ 2 1.MICHAEL KRÜGER 16 14 473 4.Holger Gurlich 12 14 201 2.STEFAN

Mehr

Kreis -Kegel-Verein Greiz Vorlauf

Kreis -Kegel-Verein Greiz Vorlauf Senioren C Ort: Auma 3 Erler Roland TSV Bad Köstritz 371 191 562 2 1 23 Schulze Rolf Kraftsdorfer SV 03 377 178 555 6 2 1 Trinks Jürgen TSV Bad Köstritz 357 182 539 7 3 14 Dörfer Reinhard ThSV Wünschendorf

Mehr

25 Jahre TSV 90 Zwickau Zwickau, vom Männer

25 Jahre TSV 90 Zwickau Zwickau, vom Männer 25 Jahre TSV 90 Zwickau Zwickau, vom 30.06. - 4.07.2015 Männer Platz 1 TSV 90 Zwickau I Schnitt 602,25 Spieler 1 Uwe Ruppert 376 220 0 596 Spieler 2 Daniel Grafe 380 203 2 583 Spieler 3 Torsten Scholle

Mehr

7. Pokalschießen der Ostsächsischen Sparkasse Dresden und des Kreissportbundes Landkreis Bautzen 2013 am 20.Juli 2013 Schießstand Kamenz im Bernbruch

7. Pokalschießen der Ostsächsischen Sparkasse Dresden und des Kreissportbundes Landkreis Bautzen 2013 am 20.Juli 2013 Schießstand Kamenz im Bernbruch 7. Pokalschießen der Ostsächsischen Sparkasse Dresden und des Kreissportbundes Landkreis Bautzen 2013 am 20.Juli 2013 Schießstand Kamenz im Bernbruch Teilnehmer: 74 Schützen mit 87 Starts Ausrichter: Schützengesellschaft

Mehr

Gruppenspielpaarungen für Saarlandpokal 2011. Platzierungen

Gruppenspielpaarungen für Saarlandpokal 2011. Platzierungen Gruppenspielpaarungen für Saarlandpokal 2011 Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4 SRC Wiesental 1 SRC Illtal 2 SC Güdingen 1 SC Heidenkopf 1 SRC Wiesental 2 Hobbymannschaft SC Güdingen 2 SRC Illtal 1 SC

Mehr

Bedeutung der deutschen Seehäfen für den Landkreis Bautzen

Bedeutung der deutschen Seehäfen für den Landkreis Bautzen Bedeutung der deutschen für den Landkreis Bautzen Seewärtiger Außenhandel des Landkreises Bautzen über deutsche Entwicklung über deutsche in Mio. Euro vs. Anteil ausländische in Euro 22% 789,3 29% 366,7

Mehr

Lausitz Timing. Gesamtergebnisliste (Results) 10 km Lauf Torgau. Stand (timestamp): :24:52 Startnummer. Seite 1 von 8

Lausitz Timing. Gesamtergebnisliste (Results) 10 km Lauf Torgau. Stand (timestamp): :24:52 Startnummer. Seite 1 von 8 Gesamt 302 1 1 1 Dominic Arnold TV 1848 Coburg M 30 00:33:55.877 Bayern 5 17,69 Einzelzeiten: 00:06:49:293 00:06:45:910 00:06:50:277 00:06:48:530 00:06:41:867 349 2 1 2 Matthias Rothe Bad Düben M 35 00:38:02.757

Mehr

Senioren Trio A Badische Trio Meisterschaft 2017

Senioren Trio A Badische Trio Meisterschaft 2017 Senioren Trio A Badische Trio Meisterschaft 2017 1 0 Ludwigshafen Viernheim Gesamt 14598 König, Christopher BSV 234 225 237 264 234 208 1402 0 1402 216 224 220 208 246 214 1328 0 1328 2730 0 2730 12 227,5

Mehr

E R G E B N I S L I S T E

E R G E B N I S L I S T E LM TI 4.Runde Zirl Datum: 11.06. 2017-11.06.2017 gedruckt am: 11.06.2017 Ort: Zirl (Minigolf) Veranstalter: MGC Nordkette Innsbruck - Zirl Ausrichter: Tiroler Bahnengolfverband Leitung: Winkler Raimund

Mehr

6. Nacht im Grünauer Forst. Run for Kenya. 10 km Lauf

6. Nacht im Grünauer Forst. Run for Kenya. 10 km Lauf 1. Platz (1. AK Senioren M 30) Andri Starzhynsky Verein/Ort: LG Buchsbaum Sportline Zeit: 30:22,5 2. Platz (1. AK Männer Hauptkl.) Stefan Hendtke Verein/Ort: LG Buchsbaum Sportline Zeit: 31:09,0 3. Platz

Mehr

Erststimmen-Ergebnisse Sachsen Seite 1

Erststimmen-Ergebnisse Sachsen Seite 1 Erststimmen-Ergebnisse Sachsen Seite 1 WK 01 Elstertal 1999 52.4 19.1 14.8 2.6 2.3 1994 50.1 10.9 19.2 8.4 5.3 Gewählt: Andreas Heinz, CDU WK 02 Plauen (Stadt) 1999 45.4 26.4 17.8 2.3 2.5 1994 46.7 16.1

Mehr

Mercedes Benz AWGC. Ergebnisliste

Mercedes Benz AWGC. Ergebnisliste Golfpark Betriebs-Gesellschaft Mercedes Benz AWGC Ergebnisliste Einzel Stableford Datum: 19.06.2017 Altersklassen: Alle Vorgabenklassen: Alle Brutto/Netto: Brutto Geschlecht: Alle Gruppierung: Alle Rang

Mehr

Wiener Behindertensportverband. Brigittenauer Lände Wien. Telefon + Fax: +43 (0)

Wiener Behindertensportverband. Brigittenauer Lände Wien. Telefon + Fax: +43 (0) Ausschreibung der 14. Wiener Landesmeisterschaft und Wiener Seniorenmeisterschaft im K E G E L N EINZEL + MANNSCHAFT Samstag 29.04.2017 VERANSTALTER: Wiener (ZVR-Zl 468204676) ORT: DURCHFÜHRENDER Verein:

Mehr

10. Offene Sächsische Schachmeisterschaft der Behinderten 2013

10. Offene Sächsische Schachmeisterschaft der Behinderten 2013 10. Offene Sächsische Schachmeisterschaft der Behinderten 2013 Bericht von Manfred Kalmutzki, Turnierleiter Unter stürmischem Beifall endete am Sonnabend, dem 5.1.2013, für den Veranstalter, den Schachverband

Mehr

Stadtmeisterschaft 2011 ALPINE Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

Stadtmeisterschaft 2011 ALPINE Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Herren ab 55 1. 4... WUNDERLICH Frank 52 14,13 14,69 28,82 2. 3... MÜLLER Roland 50 14,00 14,84 28,84 0,02 3. 1... KAISER Horst 49 16,55 17,19 33,74 4,92 4. 2... MEINEL Gottfried 43 18,37 19,18 37,55 8,73

Mehr

Name und Handicap-Punkte des Keglers, Holzzahl

Name und Handicap-Punkte des Keglers, Holzzahl I I I I. am Sa. 0.09.06 Austragungsort: 9 Eschweiler Ausrichter: BSG Kunz, Robert 77 Name und Handicap- des Keglers, Holzzahl Dohmen, DietmWinkler, Uwe 76 Kusenberg, MicCondello, VinceGromuss, AlexaTrestik,

Mehr

Auswertung des 27. Frankfurter Ruder- Marathons in der Wertung: "Alterspokal"

Auswertung des 27. Frankfurter Ruder- Marathons in der Wertung: Alterspokal Auswertung des 27. Frankfurter Ruder- Marathons in der Wertung: "Alterspokal" Platz Start-Nr. Verein Alter 1 21 Stralsunder RC 240 2 45 Frankfurter Ruder-Club von 1882 222 3 12 Frankfurter Ruder-Club von

Mehr

VDES-Bezirksmeisterschaft Kegeln Schere

VDES-Bezirksmeisterschaft Kegeln Schere VDES-Bezirksmeisterschaft Kegeln Schere Damen und Herren vom 15. bis 25. Juni 2017 in Frechen Wir sind Sport der Bahn! 2 Veranstalter: Ausrichter: ESV Horrem e. V. Verband Deutscher Eisenbahner Sportvereine

Mehr

Jahresbericht Berliner Gehörlosen Sportverein 1900 e.v. Abteilung Volleyball. Bericht: Andrea Starosczik, 2. Abteilungsleiterin

Jahresbericht Berliner Gehörlosen Sportverein 1900 e.v. Abteilung Volleyball. Bericht: Andrea Starosczik, 2. Abteilungsleiterin Berliner Gehörlosen Sportverein 1900 e.v. Abteilung Volleyball Bericht: Andrea Starosczik, 2. Abteilungsleiterin Jahresbericht 2010 9.1. Unsere Mannschaft ist erfolgreich in das neue Jahr gestartet. Beim

Mehr

Keglerverband Niedersachsen Bezirk I

Keglerverband Niedersachsen Bezirk I Paar HERREN am 17.01.2016 in Peine Titelverteidiger: Christian Spyra / Sven Wüllner (Hannover) Bahn 1 / 3 / 5 / 7 Bahn 1 / 3 / 5 / 7 li. Gasse li. Gasse Bahn 2 / 4 / 6 / 8 re. Gasse Bahn 2 / 4 / 6 / 8

Mehr

7. Kanutriathlon. Waldenburg Ergebnisliste

7. Kanutriathlon. Waldenburg Ergebnisliste 7. Kanutriathlon Waldenburg 2014 Ergebnisliste Endergebnis Klasse Familie Platz Start Nr. Team / Mannschaft Lauf Endlaufzeit: Rad 1 2 3 4 5 6 7 8 9 14 Wetzig Valentin Wetzig Holger KSV Glauchau 49 Förster

Mehr

SFC LBBW Lauf am Wildpark mit BWBV-Waldlauf-Mannschaftsmeisterschaft Ergebnisliste MW

SFC LBBW Lauf am Wildpark mit BWBV-Waldlauf-Mannschaftsmeisterschaft Ergebnisliste MW Ergebnisliste MW MWPl Startnr. Name Jahrg. AK Verein Zeit Punkte Langstrecke w 1. 150 Tanja Hüller 1968 W45 BSG Festo 45:46,9 1000,0 2. 139 Dora Kusio-Torkler 1965 W50 SG Stern Sindelfingen 47:03,7 972,0

Mehr

Die Top - Ten des JVN

Die Top - Ten des JVN HALL OF FAME Die Top - Ten des JVN Peter Röhsa Deutscher Meister Junioren 1972 3. Deutscher Meister Junioren 1973 3. Internationaler Deutscher Meister 1973 Olympiaauswahl 1972 Peter Röhsa Jörg Necker Deutscher

Mehr

Punktspiele LFV Hamburg

Punktspiele LFV Hamburg Punktspiele LFV Hamburg Landesliga Damen Bergedorf, Bahn 3-8 außen SG Nine Pin Hamburg III 4 3390 + /- SG Nine Pin Hamburg IV 3 3363 + / - Nadine Schütt 841 +1 Birgitt Schumacher 871 +31 12 18 Marlies

Mehr

Bezirksmeisterschaften Dreibahnen 2018 in Wolfsburg

Bezirksmeisterschaften Dreibahnen 2018 in Wolfsburg Juniorinnen - Einzel Sonntag, 18. Februar 2018 2 Bewerberinnen 2 Ehrungen Startrechte LM 2 Titelverteidigerin: Viviane Christiansen, Peine 12.10 Uhr 13 Lena Deyerling Peine 0 II/1 16 Jessica Strupath Peine

Mehr

DEUTSCHER GEHÖRLOSEN-SPORTVERBAND e.v. Sparte Sportkegeln-Classic. Ergebnisse der. 12. Bundesländer-Kegelmeisterschaft. am 03. Juli 2010 in München

DEUTSCHER GEHÖRLOSEN-SPORTVERBAND e.v. Sparte Sportkegeln-Classic. Ergebnisse der. 12. Bundesländer-Kegelmeisterschaft. am 03. Juli 2010 in München DEUTSCHER GEHÖRLOSEN-SPORTVERBAND e.v. Sparte Sportkegeln-Classic Herren-Mannschaften PL. Verein Volle Abr. Fw. Gesamt 1. Bayern 3713 1851 31 5564 neuer Deutscher Bahnrekord 2. Baden-Württemberg 3705 1776

Mehr

Ergebnisse. von der. 8. Stadtmeisterschaft 2015

Ergebnisse. von der. 8. Stadtmeisterschaft 2015 Ergebnisse von der 8. Stadtmeisterschaft 2015 Heiligendorf, den 03.10.201 Stand vom 27.09.2015 gez. H. Bösche 1. Vorsitzender gez. G. Berkenhagen Sportleiter Ergebnisliste Einzel 1.10.10 Luftgewehr Herren

Mehr

Auswertung des 31. Frankfurter Ruder- Marathons in der Wertung: "Alterspokal"

Auswertung des 31. Frankfurter Ruder- Marathons in der Wertung: Alterspokal Auswertung des 31. Frankfurter Ruder- Marathons in der Wertung: "Alterspokal" Platz Start-Nr. Verein Alter 1 31 Frankfurter Ruder-Club von 1882 e.v. 309 2 36 Stralsunder Ruder-Club 251 3 43 Frankfurter

Mehr

21. September 2013 Special Olympics Sachsen Schwimmfest. Protokoll. Special Olympics Sachsen Schwimmfest , Schwimmhalle "Am Südring"

21. September 2013 Special Olympics Sachsen Schwimmfest. Protokoll. Special Olympics Sachsen Schwimmfest , Schwimmhalle Am Südring Seite: 1 Protokoll Special Olympics Sachsen Schwimmfest 21.9.2013, Schwimmhalle "Am Südring" Veranstalter: Ausrichter: Special Olympics Deutschland in Sachsen e.v. Verein zur Förd. v. Integration durch

Mehr

Offene Vereinsmeisterschaften der SG Holzhau Ski alpin Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

Offene Vereinsmeisterschaften der SG Holzhau Ski alpin Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Offene Vereinsmeisterschaften der Rang Stnr Zeit-1 Zeit-2 Total Diff Schüler 6 / weiblich 1. 11... DIETRICH Miriam 03 57,57 53,31 1:50,88 2. 2... BACKER Saskia 03 57,93 56,89 1:54,82 3,94 3. 3... GLÄßNER

Mehr

Alles Gute, nur das Beste wünscht der Spielausschuss zum Osterfeste. Möge es vor allen Dingen Freude und Entspannung bringen!

Alles Gute, nur das Beste wünscht der Spielausschuss zum Osterfeste. Möge es vor allen Dingen Freude und Entspannung bringen! - 1-51. Jahrgang Verbandsmitteilung Nr. 04/ 2012 05.04.2012 Spielausschuss Kegeln Alles Gute, nur das Beste wünscht der Spielausschuss zum Osterfeste. Möge es vor allen Dingen Freude und Entspannung bringen!

Mehr

Behinderten- und Rehabilitationssportverband NW e.v.

Behinderten- und Rehabilitationssportverband NW e.v. Geschäftsstelle: Sportschule Wedau, Friedrich-Alfred-Strasse 0, in 70 Duisburg Wertungsdurchgang: am Samstag,.0.08 Verein Name und Handicap-Punkte des Keglers, Holzzahl ø Platz Punkte Unterschrift Kern

Mehr

Österreichische Gehörlosen Meisterschaften im Kegel-Einzel am Samstag 27. Juni 2009 Kegelbahn ASV, 5020 Salzburg STARTPLAN

Österreichische Gehörlosen Meisterschaften im Kegel-Einzel am Samstag 27. Juni 2009 Kegelbahn ASV, 5020 Salzburg STARTPLAN Österreichische Gehörlosen Meisterschaften im Kegel-Einzel am Samstag 27. Juni 2009 Kegelbahn ASV, 5020 Salzburg STARTPLAN Zeit Bahn 1 Bahn 2 Bahn 3 Bahn 4 Bahn 5 Bahn 6 10:00 Allg. Klasse H 11:00 Sen.

Mehr

Wir machen das. Gut. Leitbild der Sparkasse Hildesheim

Wir machen das. Gut. Leitbild der Sparkasse Hildesheim Wir machen das. Gut. Leitbild der Sparkasse Hildesheim Präambel An der Entwicklung und Formulierung unseres Unternehmensleitbildes haben 56 Mitarbeiter aus allen Bereichen unseres Hauses mitgearbeitet.

Mehr

SÄCHSISCHER SPORTVERBAND VOLLEYBALL e.v. BFS-Sachsen-Cup der Frauen und Männer Ergebnisse vom 31. März / 1. April 2012 aus Naunhof

SÄCHSISCHER SPORTVERBAND VOLLEYBALL e.v. BFS-Sachsen-Cup der Frauen und Männer Ergebnisse vom 31. März / 1. April 2012 aus Naunhof SÄCHSISCHER SPORTVERBAND VOLLEYBALL e.v. Landesausschuss fü r Breiten- und Freizeitsport Geschäftsstelle: Am Sportforum 3 04105 Leipzig Tel.: 0341 960 56 21 Fax 0341 960 56 55 Internet: www.ssvb.org BFS-Sachsen-Cup

Mehr

DAMEN MIXED. Sommer 2015 POKALE. Die Damen-Sommerrunde 2015 gewann EC Fischbachau zum 9. Mal. Seit 18 Jahren gibt es diese Sommerrunde.

DAMEN MIXED. Sommer 2015 POKALE. Die Damen-Sommerrunde 2015 gewann EC Fischbachau zum 9. Mal. Seit 18 Jahren gibt es diese Sommerrunde. Sommer 2015 Die Damen-Sommerrunde 2015 gewann EC Fischbachau zum 9. Mal. Seit 18 Jahren gibt es diese Sommerrunde DAMEN Datum 18.04.15 Veranstaltung Kreispokal Miesbach Teilnehmer Vom Kreis 302 3 POKALE

Mehr

Staffelreport. Herzlichen Glückwunsch dem Herbstmeister, den Sportfreunden der 2. Mannschaft der SG Steinigtwolmsdorf!

Staffelreport. Herzlichen Glückwunsch dem Herbstmeister, den Sportfreunden der 2. Mannschaft der SG Steinigtwolmsdorf! 1. Kreisklasse St. 2 Kreisfachverband Bautzen Saison 2009/2010 Staffelleiter: Hans-Jürgen Geipel Email: geipel.bz@t-online.de Paulistraße 42 02625 Bautzen Tel/Privat: 03591/530032 Staffelreport Herzlichen

Mehr

E R G E B N I S L I S T E

E R G E B N I S L I S T E 1. Runde Bundesliga 2010-2011 - Wien - WAT21 Datum: 12.09. 2010 gedruckt am: 12.09.2010 Ort: Wien, Wasserpark Veranstalter: Österr. Bahnengolfverband Ausrichter: Wiener ASKÖ Team 21 Leitung: Ernst Hübner

Mehr

Sieben Landestitel für die LG bei den Crossmeisterschaften in Trier ( )

Sieben Landestitel für die LG bei den Crossmeisterschaften in Trier ( ) Die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften 2014 im Crosslauf sahen am vergangenen Sonntag auf den Nebenplätzen des Trierer Moselstadions fast die gesamte Elite der Langstreckler der Verbände Rheinhessen, Pfalz

Mehr

Gerätturnen Einzel - / Mannschafts - Meisterschaft im Turnbezirk Leipzig am Samstag und Sonntag, 08. und 09. April 2017 in Leipzig

Gerätturnen Einzel - / Mannschafts - Meisterschaft im Turnbezirk Leipzig am Samstag und Sonntag, 08. und 09. April 2017 in Leipzig Turnbezirk Leipzig Gerätturnen Einzel - / Mannschafts - Meisterschaft im Turnbezirk Leipzig am Samstag und Sonntag, 08. und 09. April 2017 in Leipzig Veranstalter/Ausrichter: Turnbezirk Leipzig e. V. Termin:

Mehr

Chronik. des Sportclubs 1983 Mutterstadt e.v. Gründung:

Chronik. des Sportclubs 1983 Mutterstadt e.v. Gründung: Chronik des Sportclubs 1983 Mutterstadt e.v. Gründung: Die Volleyball-Abteilung der TSG Mutterstadt spaltete sich bei der Vorbereitung für die Saison 1983/1984 in zwei Interessengemeinschaften, die in

Mehr

Internationales Tischtennis-Event der Eisenbahner in Berlin

Internationales Tischtennis-Event der Eisenbahner in Berlin Internationales Tischtennis-Event der Eisenbahner in Berlin Vom 17. bis 22. Oktober 2016 kämpften Eisenbahnerinnen und Eisenbahner aus 19 Nationen um den Sieg bei den USIC-Tischtennismeisterschaften der

Mehr

8. Deutsche Betriebssport - Meisterschaften im Tischtennis

8. Deutsche Betriebssport - Meisterschaften im Tischtennis Deutscher Betriebssportverband e.v. 8. Deutsche Betriebssport - Meisterschaften im Tischtennis 10.10.2009 11.10.2009 in Hamburg Ausrichter Betriebssportverband Hamburg e.v. Seite 1 von 6 Stand: 01.05.2009

Mehr

Bürgerschießen Bürgerliche Schützengesellschaft 07 e.v. Gochsheim

Bürgerschießen Bürgerliche Schützengesellschaft 07 e.v. Gochsheim Bürgerschießen 2014 Teilnehmer: 24 Mannschaften 23 Einzelschützinnen und -schützen zus. 95 Bürgerschützinnen und -schützen davon: 18 Jugendliche 24 Damen 53 Herren Bürgerkönig Platz Name Ergebnisse: 1

Mehr

Wieder eine Woche ohne großes Spektakel im Hause der TG zumindest

Wieder eine Woche ohne großes Spektakel im Hause der TG zumindest Markus Rieger 25.09.2016 Liebe Mitstreiter(innen) der Turngemeinde Böckingen 1890 e. V. Guten Abend liebe Sportsfreunde! Wieder eine Woche ohne großes Spektakel im Hause der TG zumindest Es tut gut in

Mehr

BFS-Sachsen-Cup der Frauen und Männer Ergebnisse vom 31. März / 1. April 2012 aus Naunhof

BFS-Sachsen-Cup der Frauen und Männer Ergebnisse vom 31. März / 1. April 2012 aus Naunhof SÄCHSISCHER SPORTVERBAND VOLLEYBALL e.v. Landesausschuss für Breiten- und Freizeitsport Geschäftsstelle: Am Sportforum 3 04105 Leipzig Tel.: 0341 960 56 21 Fax 0341 960 56 55 Internet: www.ssvb.org BFS-Sachsen-Cup

Mehr

Volmarsteiner Pokalschießen am

Volmarsteiner Pokalschießen am Volmarsteiner Pokalschießen am 13.06.2015 Am Pokalschießen am 13.06.2015 Waren 61 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Start. 16 Mannschaften wurden gemeldet. Der Vorstand des Schützenvereins Volmarstein

Mehr

3. Benefizregatta 2013 Dresden

3. Benefizregatta 2013 Dresden Rudern gegen Krebs am 31. August 2013 auf der Elbe am blauen Wunder Endergebnis Rennen K : Klinik-CUP- (nur für Klinik-Personal) Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Unfallkrankenhaus Berlin, Prof.

Mehr

Bezirksmeisterschaften Dreibahnen 2015 in Wolfsburg

Bezirksmeisterschaften Dreibahnen 2015 in Wolfsburg Juniorinnen - Einzel Sonntag, 15. Februar 2015 4 Bewerberinnen 3 Ehrungen Startrechte LM 3 + M Titelverteidigerin: Svenja Schade, Peine 1. Viviane Christiansen Peine 2 305 288 234 827 II/M 2. Svenja Schade

Mehr

22. Bürgerschiessen 2013

22. Bürgerschiessen 2013 22. Bürgerschiessen 2013 LG Einzelwertung Herren Rang 1 2003 Zimmermann, Stefan 97,0 97,0 96,0 96,0 97,0 R 2 2244 Weisheit, Markus 97,0 96,0 95,0 95,0 97,0 R Hegering 5 3 2202 Gubitz, Reinhard 90,0 89,0

Mehr

(erstellt DBKV-Sportwart Damen Erich Moldenhauer)

(erstellt DBKV-Sportwart Damen Erich Moldenhauer) Länder ervergle leich 13.09. und 14.09. 2014 und Kiel Haus des Sports (erstellt DBKV-Sportwart Erich Moldenhauer) Veranstalter: Deutscher Bohle Kegler Verband e.v. Disziplinverband im Deutschen Kegler-

Mehr

München belegte bei der 3. Deutschen Betriebssportmeisterschaft im Tischtennis in Solingen Platz 7 (Bericht von Günter Wolber)

München belegte bei der 3. Deutschen Betriebssportmeisterschaft im Tischtennis in Solingen Platz 7 (Bericht von Günter Wolber) München belegte bei der 3. Deutschen Betriebssportmeisterschaft im Tischtennis in Solingen Platz 7 (Bericht von Günter Wolber) 258 Spielerinnen und Spieler aus 21 Städten traten zur 3. Deutschen Betriebssportmeisterschaft

Mehr

Einzeln FP. Sieger Jörg Treumann Schützenklasse SVSK Zella-Mehlis 1891 e.v. wurde 238 der Freien Pistole

Einzeln FP. Sieger Jörg Treumann Schützenklasse SVSK Zella-Mehlis 1891 e.v. wurde 238 der Freien Pistole Einzeln FP Sieger Bernd Wünn Altersklasse SVSK Zella-Mehlis 1891 e.v. wurde 246 der Freien Pistole 2.Platz Jörg Günzler Altersklasse SG Meiningen belegte 246 der Freien Pistole Sieger Jörg Treumann Schützenklasse

Mehr

16. Dezember 1999 Eröffnung der Eishalle mit der Deutschen Junioren Meisterschaft vom bis mit 9 Teams

16. Dezember 1999 Eröffnung der Eishalle mit der Deutschen Junioren Meisterschaft vom bis mit 9 Teams Mitgliederzahlen März 2016 45 davon 15 Junioren Vorstand bestehend heute aus: Vereinsvorsitzende Martina Meißner Stellvertretende Vors. Simone Büttner Schatzmeister Brigitte Fischer Jugendwart Klara-Hermine

Mehr

DEA F. 11. Ausgabe Dezember Striezelmarktbesuch in Dresden Dezember Jahre Gehörlosenzentrum Dresden. Kino Stille Angst März 2016

DEA F. 11. Ausgabe Dezember Striezelmarktbesuch in Dresden Dezember Jahre Gehörlosenzentrum Dresden. Kino Stille Angst März 2016 DEA F LANDESVERBAND DER GEHÖRLOSEN SACHSEN E.V. 11. Ausgabe Dezember 2015 Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien erholsame und besinnliche Weihnachtsfeiertage. Für das Neue Jahr vier schöne Jahreszeiten,

Mehr

Gehörlosen-Landes-Skat- & Rommé-Vereinigung NRW 93 e.v. Tätigkeitsbericht über das Jahr 2013

Gehörlosen-Landes-Skat- & Rommé-Vereinigung NRW 93 e.v. Tätigkeitsbericht über das Jahr 2013 Tätigkeitsbericht über das Jahr 2013 DGSkV-Tagung mit Wahl am 12.01.2013 in Frankfurt / Main v.r.n.l: 1.Vorsitzender Günther Schroff 2.Vorsitzender Robert Spahlholz Kassierer Holger Lenck Schriftführerin

Mehr

E S V R O T - W E I S S G Ö T T I N G E N - Tischtennisabteilung - Jahresbericht 2014

E S V R O T - W E I S S G Ö T T I N G E N - Tischtennisabteilung - Jahresbericht 2014 E S V R O T - W E I S S G Ö T T I N G E N - Tischtennisabteilung - Jahresbericht 2014 2014 die Tischtennisabteilung blickt auf ein spannendes, erfolgreiches und ereignisreiches Jahr zurück. Für die verschiedenen

Mehr