LIGHTGUIDE. Your free Fairguide. Messeführer Ihr kostenloser Messeführer. Fairguide. Your free Fairguide

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "LIGHTGUIDE. Your free Fairguide. Messeführer Ihr kostenloser Messeführer. Fairguide. Your free Fairguide"

Transkript

1 LIGHTGUIDE Your free Fairguide Messeführer Ihr kostenloser Messeführer Fairguide Your free Fairguide Light+Building 2012

2 Your driver is the heart of your lighting system. So it makes sense to choose one from a name you trust. Introducing the GE Lightech LED Driver. Effective, reliable and intelligent, the GE Lightech LED Driver enables you to create nextgeneration LED lighting systems that push the boundaries of performance and redefine efficiency. Visit GELighting.com/Lightech to learn more. GE 2012

3 Einleitung / Editorial Licht in all seinen Facetten Über Aussteller aus 50 Ländern zeigen zur Light+Building vom 15. bis 20. April ihre Neuheiten in den Bereichen Licht, Elektrotechnik, Haus- und Gebäudeautomation sowie Software für das Bauwesen. Beherrschendes und übergreifendes Thema ist die Energieeffizienz. Konkret heruntergebrochen auf den Bereich Licht spielt hier die Digitalisierung eine große Rolle. Der Wandel vom analogen zum digitalen Zeitalter bietet eben nicht nur große Potenziale in Sachen Energieeinsparung, er eröffnet auch völlig neue Chancen für Komfort, Sicherheit und kreative Gestaltung in Gebäuden also in Wohnung, Büro, Geschäft sowie im öffentlichen Raum. Eines von vielen Beispielen sind hier neue Lichttechnologien wie etwa LED und OLED. Umweltentlastung, Kostensenkung und bessere Lichtqualität das sind die Anforderungen an die moderne Lichttechnik. Die bedarfsgerecht und stimmungsvoll eingesetzte LED-Technik in Verbindung mit intelligenter Lichtsteuerung steht hier für zukunftsweisende Lösungen. Die Light+Building bringt Sie auf den neuesten Stand der Technik: von technischen Leuchten und Lampen, designorientierten Leuchten bis zu Außenleuchten und lichttechnischen Komponenten. Auch das gesamte Spektrum der öffentlichen Beleuchtung sehen Sie bei den anwesenden Herstellern sowie in der Sonderschau Public Places im Außengelände. Natürlich kennen Sie die Light+Building auch als weltgrößten Showroom für dekoratives Licht. Entdecken Sie bei Ihrem Rundgang durch die Hallen die Designlösungen namhafter Markenhersteller und die kreativen Ideen der Leuchtendesigner und Lichtplaner. Entsprechend aufbereitet sehen Sie die aktuellen Wohntrends in der Trendschau, realisiert vom Stilbüro bora herke palmisano. Vier Wohnwelten haben die Experten hier in Szene gesetzt. Nutzen Sie das Trendforum als wertvolle Inspirationsquelle und erfahren Sie, was die Branche in 2012/2013 bestimmt. Besonders empfehlen möchte ich Ihnen weiterhin das Sonderareal Design Plus powered by Light+Building. Hier sind die in unserem Ausstellerwettbewerb prämierten Produkte zu sehen: zukunftsweisende Produkte, die nach den Kriterien Gestaltungsqualität, Gesamtkonzeption, Innovationsgehalt sowie technische und ökologische Qualität bewertet und ausgezeichnet wurden. Außerdem bietet das Light Forum im Building Performance Congress u.a. Vorträge zu den Themen Energieeffizienz-Regeln und Möglichkeiten der LED-Technologie. Geführte Themenrundgänge, organisiert von unseren Partnern, zu spannenden Ausstellern und Gespräche mit Designern und Lichtplanern runden Ihren Tag auf der Messe ab. Am Abend lädt dann die Luminale, die Biennale der Lichtkultur, ein. Erleben Sie nach Messeschluss in und um Frankfurt faszinierende Lichtereignisse, Installationen und Projekte. Eine kostenlose Buslinie verbindet die Programmpunkte miteinander. Ich wünsche Ihnen einen anregenden und erfolgreichen Besuch der Light+Building Wolfgang Marzin Vorsitzender der Geschäftsführung Messe Frankfurt Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Jochen Günther LIGHTGUIDE 3

4 Light + Building 2012 Dieses Projekt wird von Prof. Holger Hagge, Global Head of Building and Workplace Development bei der Deutschen Bank sowie dem verantwortlichen Lichtplaner, Wilfried Kramb vom Büro a.g.licht, vorgestellt. Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Jochen Günther Licht im Rahmenprogramm Auch zu dieser Messe wird es mit dem Light Forum hochkarätige Beiträge zum Thema Licht im Rahmen des Building-Performance-Kongresses geben. Im Auftrag des ZVEI hat die Messe Frankfurt mit den Medien der Branche und namhaften Lichtplanern ein zweitägiges Programm zusammengestellt. Die Vorträge richten sich in ihren Themen an Architekten, Fachplaner und Bauherren, während am Nachmittag des zweiten Tages ein Forum für den Nachwuchs geschaffen wird. Neben Vorträgen gibt es dann für Studenten des Fachgebiets Lichtplanung die einzigartige Möglichkeit, mit den Koryphäen der Lichtplanung direkt in Kontakt zu treten. Tag :30 12:15 Uhr Energieeffizienz ist nicht nur ein Modewort oder etwas, nach dem man unverbindlich streben sollte, sondern in Planerkreisen mit handfesten Regeln hinterlegt. Neben EU-Regeln und deren Umsetzungen in nationales Recht gibt es deutlich handfeste definierte Regeln, nach denen heute schon geplant wird und die deutlichen Einfluss auf die Lichtplanung haben. Die aus den USA stammende LEED-Norm wird auch in Europa oft angewendet Beispiele sind etwa die Renovierung der Deutsche-Bank- Türme, die LEED-Platin-zertifiziert sind. Tag :30 15:00 Uhr In der schönen neuen LED-Welt wird viel versprochen aber wie kann man als Planer feststellen, ob man das gesuchte Produkt gefunden hat? Erfahrene Planer und Insider aus der LED- Welt zeigen an diesem Tag, was man abwägen sollte, wenn es um die Frage nach dem Einsatz von LED oder einer anderen Lichttechnik kommt. Im zweiten Schritt wird ein geführter Messebesuch mit den anwesenden Lichtdesignern angeboten, um direkt neue Produkte sehen zu können. Komplettiert wird der Tag mit einer insbesondere an Studenten des Fachbereichs Lichtdesign gerichteten Session, auf der Lichtplaner einen Einblick in ihre tägliche Arbeit geben und den Werdegang eines Lichtkonzeptes von der ersten Idee bis zum Beleuchtungsplan darstellen. Anschließend erhalten die Studenten die Möglichkeit, sich in lockerer Atmosphäre mit einigen bekannten Vertretern der Lichtdesign-Zunft auszutauschen und so ganz handfest Kontakte für die Zeit nach dem Studium zu knüpfen. Für diesen Teil zugesagt haben Andreas Schulz, Kevin Theobald, Charles Stone, Mark Major, Kai Piippo, Ignacio Valero und Birgit Walter. Ort: Congress Center Messe Frankfurt, Level 3, Room Fantasie I Quelle: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera 4 LIGHTGUIDE

5 Brighter Thinking... LED Lighting from Verbatim Visit us at Light + Building Frankfurt am Main Hall 4.1 Stand C26 Quality. Performance. Technology. 85% energy saving Instant light on Fully dimmable Direct replacement for common lamp sockets Unique heat sink design Up to 25 years lifetime Built-in Temperature Control System verbatimlighting.com Mitsubishi Chemical Holdings Group

6 Leuchte des Jahres Die Gewinner 2012 Die Leuchte des Jahres 2012 steht seit Anfang des Jahres fest. Bis Ende Januar stellten sich erneut zwölf Leuchten dem Internetusern zur Wahl. Die erstplatzierte Leuchte war in diesem Jahr mit einem Stimmenanteil von 33 % besonders eindeutig gewählt worden. So fanden die Leuchten von Holtkötter Leuchten, next home collection und Philips, ihren Weg auf das Siegertreppchen. Zum ersten Mal nahm eine Leuchte der Firma next am Wettbewerb teil und sicherte sich einen ehrenvollen zweiten Platz. Ebenfalls erfolgreich war eine LED-Pendelleuchte von Philips, die die Teilnehmer auf den dritten Platz wählten. Die Gewinner werden in diesem Jahr Anfang Juni 2012 im Kaiserhaus Arnsberg ausgezeichnet. Gleichzeitig werden dann die neuen Besitzer der Leuchten ermittelt. Die nächste Runde für den kommenden Wettbewerb wird voraussichtlich im Herbst 2012 mit dem sogenannten Prevoting (Vorschlagsphase) gestartet. Ab Anfang Dezember stehen dann im Internet wieder zwölf Leuchten zur Auswahl, die von den Besuchern der Webseite aufs Siegertreppchen gewählt werden können. Die genauen Termine sind auf der Internetseite des Wettbewerbs bzw. unter und nachzulesen. Der Wettbewerb ist eine Aktion von on-light.de sowie der Fachzeitschrift HIGHLIGHT und wird im Internet frei ausgelobt. Die Gewinner der bisherigen Wettbewerbe waren zum Beispiel Foscarini, Oligo, Bankamp, Occhio u.v.a. eine genaue Übersicht der bisherigen Gewinner mit ausführlichen Details sind auf der Webseite zu finden. Wer gezielt die Informationen der Gewinnerleuchten abrufen möchte, kann mit einem Scan des jeweiligen QR-Codes direkt an alle Informationen gelangen. Oder machen Sie sich doch ein Bild vor Ort, denn alle prämierten Leuchten sind während der Light + Building 2012 in Frankfurt zu sehen. LIGHTGUIDE 1. Platz: CLEO Holtkötter Leuchten Halle 1.1 Stand A40 2. Platz: NLC next home collection Halle 1.2 Stand C40 3. Platz: Living Ambiance Philips Consumer Lighting Halle 5.1 Stand B70

7 HIGHLIGHT Das Fachmagazin der Lichtbranche im Foyer der Halle 4.1 HIGHLIGHT auch als App! Besuchen Sie HIGHLIGHT Das Fachmagazin während der Light and Building im Foyer der Halle 4.1, FOY09. Ganz neu können Sie am Messestand die HIGHLIGHT auch interaktiv als App erleben. Kommen Sie einfach während der Messetage bei uns vorbei und probieren Sie die erweiterten Inhalte aus. Mehr Bilder und zusätzliche Videos sind in der HIGHLIGHT-App integriert und ermöglichen ein neues Leseerlebnis. Zur Einführung verlosen wir nach der Messe auch ein ipad für den Einstieg in das digitale Magazin-Zeitalter. Die Teilnahme ist ganz einfach hinterlassen Sie Ihre Visitenkarte auf dem Stand in der Losbox wir drücken Ihnen die Daumen! AGID FOY01 Assoc. Nazionale Produttori Illumin. FOY15 CELMA FOY18 DALI - AG ZVEI Division Luminaires FOY18 Fedai-Dec FOY14 HIGH LIGHT DAS FACHMAGAZIN DER LICHTBRANCHE Highlight Verlagsges. mbh FOY09 Italian Lighting - Compolux FOY08 licht.de FOY18 Mondo Arc Magazine Ltd FOY17 PPVMEDIEN GmbH FOY12 Richard Pflaum Verlag GmbH & Co. KGFOY03 The Art of Suspension Drahtseilhaltesysteme von REUTLINGER 2012 Halle 4.0 Stand E08 Mit freundlicher Genehmigung durch 02/12 Lightguide REUTLINGER A b h ä n g u n g m i t S y s t e m

8 Halle 1.1 Technische designorientierte Leuchten Alexandra Tsoukala Anglepoise Ltd. Ango Artuce arturo alvarez Calor Color S.L. Astron Fiamm Safety Sarl AXO Light s.r.l. Bell Xpress A/S benwirth licht Bocci Design + Manufacturing BOVER il Luminacio, S.L. BRAND VAN EGMOND Buschfeld Design GmbH Carlesso S.r.l. CARRE Bastien chameledeon christian tuermer - minimal lighting Dark at night NV Decor Walther Einrichtungs GmbH Delightfull Design Heure S.A.S. DOMUS Licht zum Wohnen GmbH dreizehngrad Ecarlate BVBA Escale Möbel und Leuchten GmbH Estiluz evado GmbH Fabbian Illuminazione SPA FAF Design - Ononsurface filumen - interior lighting Fonckel Frame Publishers fraumaier.com GRIMMEISEN LICHT GmbH GROSSMANN Leuchten GS di Gasparetti Stefano Gubi A/S B21 G31 G02B G01 F02 G21 F31 A21 H20 E02 G20 C02 G03 D20 H42 H24 G41 C01 F40 B10 B20 E30 A37 E25 B01 B30 C41 E01 H08 A45 H04 C43 C30 F20 E50 G02A C11 H.O.M.E. ahead media GmbH Harco Loor Design Helestra Leuchten GmbH Hiyoshiya Co., Ltd. Holtkötter Leuchten GmbH idee.design.licht GmbH Ilfari B.V. Innermost Ltd. Jacco Maris Design Knikerboker s.r.l. Komar Design GmbH KOMOT Konrad Weinhuber Design labo creme brulee s.l. Lampe Gras LASVIT s.r.o. Leds-C4, S.A. less'n'more GmbH Light4 s.r.l Lnd Design LUCIS, Ltd. Masiero MODISS Modoluce Srl NEWEBA AG Nopperdesign UG Novaled AG Panzeri Carlo S.R.L. pearfactory GmbH Preciosa - Lustry a.s. psmlighting BVBA Pujol Iluminacion S.L. Quasar Holland B.V. H50 F51 F21 A02 A40 D41 D31 B50 C40 D21 H34 / H36 H02 A19 E51 C31 B51 F41 D30 A41 B40 B11 A51 C45 G02A E35 H05 E21 H01 E31 G51 D40 F01 PUT YOUR BUSINESS IN THE RIGHT HANDS LIGHTS-CONTACTS - the international B2B platform with more than 15,000 decision makers around the lights market in Central Europe. Find the RIGHT agency partner for YOUR business success in Germany, Austria and Switzerland. LIGHTS-CONTACTS IS THE EXCLUSIVE PARTNER OF HIGHLIGHT FOR YOUR DISTRIBUTION SOLUTION.

9 Hall 1.1 Architectural lighting and design lighting Halle 1.2, Stand B51 Suzusan D24 Thierry Vidé Design A20 Tom Rossau B31 UGARIT SARL A35 USUS - Design + Ideen Robert Grosch E32 Venetia Studium Srl. A31 VERTIGO BIRD d.o.o. D02 VISO Inc. E20 Walter Bonanno lighting designer C36 Jetzt im Apple App-Store erhältlich. Foyer Halle 4.1, FOY09 LICHT LÖSUNG RAUM

10 Halle 1.2 Technische designorientierte Leuchten Album s.r.l. Anthologie Quartett Aqua Creations Lighting & Furniture Architonic AG Artimeta B.V. Atelier Sedap B.LUX, S.A. BELUX AG Carpyen, S.L. Casablanca Leuchten Catellani & Smith SRL Cini&Nils S.R.L. DAB Danese S.r.l. Davide Groppi S.r.l. Eden Design B.V.B.A EGGER LICHT GmbH F-SIGN GmbH Formagenda GmbH Ingo Maurer GmbH IP44 Schmalhorst GmbH & Co. KG Jake Dyson LLP K.B. Form GmbH F10 D51 A11 B20 H20 B20/C35 A20 E10 J10 J20 B12 C20 J41 B40 A21 B10 E40 C41 A31 J40 H31 A25 Onok Luz Técnica S.L. OTY S.r.l. planlicht GmbH & Co. KG Prandina S.r.l. RADIUS GmbH Scan Studio ApS serien Raumleuchten GmbH Sigl Licht GmbH SIMON & SCHELLE GmbH & Co. KG STENG LICHT AG Tecnolumen GmbH & Co. KG Terzani S.r.l. Tobias Grau GmbH tossb BVBA Trizo 21 VanLux S.A. Viabizzuno S.r.l. Vibia (Grupo T Diffusion S.A.) D40 F51 H51 C31 A05 F20 D31 B50 H30 C21 C51 A10 D30 B03 C35 E20 F50 B21 LDM Licht, Design & Metallelemente G11 Lumini Equipamentos de Iluminacao A41 MARSET D10 Mawa Design Licht- und Wohnideen C50 MGX by Materialise A03 Milan Iluminacion S.A. F40 MOLTO LUCE GmbH next home collection e. K. B51 C40 Nimbus Group GmbH Occhio GmbH G10 G30/G31 OLIGO Lichttechnik GmbH 10 LIGHTGUIDE H18

11 Ontero EC. Light+Building 2012 Farb-Effizient. Energie-Kompetent. System-Intelligent baero.com LED AHEAD. WENIGER IST MEHR. Extrem flache 16 mm Bauhöhe Lichtverteilung direkt - indirekt LED Hochleistungsmodule mit einer Leistungsaufnahme von nur 54 Watt (bei 5000 Lumen) Rundumentblendet, weiches, äußerst gleichmässiges Lichtambiente Messe Frankfurt Halle 3.0 / Stand D 50 MEHR ALS LICHT Ludwig Leuchten KG Frühlingstr. 15, D Mering Tel / , Fax /

12 Halle 2.0 Technische Leuchten und Lampen / Hall 2.0 Technical lighting and lamps Ledon Lamp GmbH A50 OSRAM AG OSRAM Opto Semiconductors Siteco Beleuchtungstechnik Traxon Technologies Europe B50 B10 B10/B50 B10 Tridonic GmbH & Co. KG A50 Zumtobel Lighting GmbH B30 / B31 Deutscher Lichtdesign-Preis die Shortlist steht Kurz vor der Messe war es so weit die Jury des deutschen Lichtdesign-Preises, bestehend aus Prof. Dr. Thomas Römhild, Prof. Dr. Paul Schmits, Dr. Jürgen Waldorf, Burkhard Fröhlich und Markus Helle, kam in Frankfurt auf dem Messegelände zusammen, um nach den Besuchen der in der ersten Jurysitzung ausgewählten Projekte die Shortlist festzulegen. Die Liste der ausgewählten Projekte steht im Internet unter und wird direkt auf dem Messegelände in der Halle 3.1, Stand B 30, präsentiert. Neu ist in diesem Jahr, dass für die Energieeffizienz und die Tageslichtnutzung zwei Jurykategorien gebildet wurden. Hier wurden alle eingereichten Projekte jeweils nach diesem Aspekt bewertet. Wer gewonnen hat, wird am 24. Mai in einer Galaveranstaltung enthüllt. In Hamburg im Curio- Haus werden an einem unterhaltenden Abend die Ehrungen vorgenommen. Noch sind begrenzt Karten, in denen auch das Abendmenü und die Getränke enthalten sind, verfügbar. Reservierungen können online oder direkt während der Light + Building am Messestand B 30 in der Halle 3.1 des Lichtdesign-Preises gemacht werden. Fotos: H.-D. Kuhn 12 LIGHTGUIDE

13 Sharp erweitert das LED Portfolio auf drei leuchtstarke Innova tionen. Die 15 W, 25 W und die neuen 50 W Mega- ZENI LED Arrays sind kompakt, leicht, extrem hell und brillieren mit sehr hoher Lichtqualität. Mit Sharp MegaZENI LEDs haben Produktentwickler und Designer die Möglichkeit, auch dort höchste Farbtreue zu erzielen, wo es auf beson ders hohe Leuchtkraft ankommt wie z.b. bei Spotund Downlights. Die neuen Arrays glänzen mit einer Lichtleistung von bis zu lm, einer Effizienz von bis zu 105 lm/w, CRI Werten von bis zu 93 und einer Lebensdauer bis zu Stunden bei einer Betriebstemperatur von bis zu 90 C. MegaZENI LEDs ent sprechen den Energy-Star und ANSI Anforderungen, überzeugen durch maximale Energieeffizienz und minimale Wärmeentwicklung und sind in verschiedenen Farb temperaturen von Warm bis Kaltweiß erhältlich. Unser Service-Team hält Muster für Sie bereit. Telefon: +49 (0) (0,14 /Min. aus dem dt. Festnetz, max. 0,42 /Min. für Anrufe aus dem dt. Mobilfunknetz.) Besuchen Sie uns vom 15. bis 20. April auf der Light+Building 2012 in Frankfurt am Main, Halle 4.2, Stand J71

14 Forum Agora Impressum/Imprint Philips GmbH A01 Genel Elektrik Aydinlatma San. Globo Lighting Handels GmbH OFF ON new lighting gmbh pali campion srl XICATO A25 A30 A20 A70 A10 Jetzt im Apple App-Store erhältlich. Foyer Halle 4.1, FOY09 Verlag / Publishing house Redaktion / Editorial Staff Highlight Verlagsgesellschaft mbh Braugasse 2 D Rüthen Tel.: / Fax: / Markus Helle Jens Dumschat Anzeigen / Advertising Jutta Füser Druck / Printing: Kunst- und Werbedruck, Bad Oeynhausen 14 LIGHTGUIDE

15 SEE MORE LIGHT, LESS LAMP. Use Pexco s advanced light diffusing capabilities, utilizing Durafrost resin, and experience greater lamp obscurity without diminished light transmission. With DuraFrost, you ll also see: And when you work with Pexco, you ll have the ability to create custom blends for sheet, profile and tube applications. What will you make today? For more information, call (803) or visit

16

17

18 Halle 3.0 Technische Leuchten und Lampen hatec Gesellschaft für Lichttechnik Hoffmeister Leuchten GmbH IVELA SpA Kotzolt - International GmbH Kreon NV LEIPZIGER LEUCHTEN Licht im Raum Dinnebier GmbH LIGHTING ACCENTS GmbH D30 B91 C20 C40 B61 E31 B15 C31 LTS Licht & Leuchten GmbH LUCEPLAN s.p.a. D91 A91 AIT Verlagsanstalt Alexander Koch ANFALUM Ansorg GmbH Arcluce S.p.A. Ares s.r.l. AYAL ROSIN INDIVIDUAL LIGHTING Baltensweiler AG Bauverlag BV GmbH BEGA Brumberg Leuchten GmbH & Co. Castaldi Lighting S.r.l. DAISALUX, S.A.U. DIAL GmbH ERCO GmbH Fael S.p.A. FAGERHULT LIGHTING FontanaArte spa Franz Sill GmbH Fumagalli S.r.l. GLASHÜTTE LIMBURG Goccia Illuminazione Grupo Luxiona, S.L. A16 A60 C21 C50 C51 A10 A34 D58 C91/C95 E51/F51 B41 E91 A80 A11 A51 D91 B81 C71 A50 C91/C95 D40 B40 Ludwig Leuchten GmbH & Co. KG Lumis Mareco Luce Srl METALMEK Illuminazione S.r.l. Modular Lighting Instruments Multiline Licht N.V. Nexia Iluminacion, S.L. Norlight S.r.l. Novalux S.r.l. Performance in Lighting S.p.A. PRISMA PRISMA Architectural Reggiani S.p.A. - Illuminazione Reiss Lighting GmbH Relux Informatik AG RZB - Leuchten SBP S.p.A. SBP URBAN LIGHTING SPITTLER Lichttechnik GmbH TAL NV D51 B30 C30 B80 E35 C10 B41 A92 D51 D51 D51 E81 E45 A30 D41 D51 D51 D51 A31 18 LIGHTGUIDE

19 Hall 3.0 Technical lighting and lamps TEC-MAR srl TRILUX GmbH & Co. KG B31 D11/E11 Tulux AG Licht. Lumière VLUX s.p.r.l. WE-EF LEUCHTEN GmbH & Co. KG Wever & Ducré bvba Willy Meyer + Sohn GmbH & Co. KG XAL GmbH B11 E99 A61 C41 B21 D10 Auf dem Gelände informiert bleiben Zur Light+Building hat die Messe Frankfurt ihr Online-Informationsangebot ausgebaut. Wer sich die Smartphone App herunterlädt, findet schnell den gesuchten Aussteller und kann aktuelle Informationen über interessante Vorträge und weitere Events abrufen. Das mobile Angebot beinhaltet die Aussteller- und Produktsuche mit interaktivem Geländeplan, das Veranstaltungsprogramm, die neuesten Pressemeldungen sowie die Top- News über Twitter. Interessenten können die App kostenlos im App Store oder im Android Market herunterladen. Die weltgrößte Messe für Licht und intelligente Gebäudetechnik ist auch auf Facebook und Twitter präsent. Auf der Light+Building Facebook- Seite unter erhalten Fans Informationen zur Messe, können diese mit ihren Facebook-Freunden teilen sowie ihre Anregungen und Meinungen veröffentlichen. Der Twitter-Account (www.twitter.com/light_building) bietet topaktuelle Kurzmeldungen zur Weltleitmesse. In beiden Foren werden News zur Light+Building in Frankfurt veröffentlicht.

20 Halle 3.1 Technische Leuchten und Lampen Der Deutsche Lichtdesign-Preis B30 DGA s.r.l. C41 DigitaLicht AG A44 Disano Illuminazione S.p.A. E21 ELPRO Lichttechnik GmbH B51 EMFA Elektrik Malzeme Fabrikasi A.S. D11 ES-System S.A. E15 Esse-Ci S.r.l. B20 Eutrac Stromschienen GmbH A70 FLOS SpA A51 Glamox Luxo Lighting GmbH E11 Herbert Waldmann GmbH & Co. KG iguzzini illuminazione S.p.A. B31 E31 3F Filippi S.p.A. D60 A.L.S. GmbH & Co. KG C91 Adolf Schuch GmbH D81 Airfal International, S.L. B79 Aldabra s.r.l. D40 Alfred Pracht Lichttechnik GmbH C51 Alteme Licht AG D01 VLZ e.v. A90 ARKOSLIGHT Artemide GmbH E51 Artemide S.p.A E51 Baulmann Leuchten GmbH D51 Baumeister / Callwey A80 BLV Licht- und Vakuumtechnik GmbH D30 BRICK IN THE WALL B71 BRIGHT Special Lighting S.A. A21 Buck d.o.o. B21 CARIBONI GROUP_FIVEP S.p.A. B61 CIVIC S.r.l. C01 ComParLux GmbH C91 I-LèD E91 Insta Elektro GmbH Lightment B90 Intra Lighting d.o.o. D20 Intralux Australia Pty Ltd. A81 Konradin Medien GmbH A36 L&L Luce & Light S.r.l. A50 Lamp 83 Aydinlatma San. ve Tic. A.S. B18 LAMP SAU C21 Lichtwerk GmbH A11 Delta Light N.V. B60 Linea Light S.r.l. E91 20 LIGHTGUIDE

21 Hall 3.1 Technical lighting and lamps Lucente S.r.l. Martini S.p.a. Mizar s.r.l. D61 E71 D61 Nimbus Group GmbH nobile AG Nobile Illuminazione SRL C95 A12 B01 NORKA ORNALUX, S.L. Oy Lival AB Pelucchi Srl PLDA A71 C31 B11 B01 A30 Prolicht GmbH REGENT Licht GmbH A41 C11 Regiolux GmbH RIBAG Licht AG A11 C61 RIDI Leuchten GmbH ROVASI S.L. Sagitario Lighting, S.L.U. Schmitz-Leuchten GmbH & Co. KG SECOM Iluminación Selux AG / Semperlux SIMES spa Systemtechnik GmbH & Co. KG The Zhaga Consortium D70 D80 D25 D41 D21 B81 B80 A19 A40 Tobias Grau GmbH A85/B95

22 Halle 4.0 Technische Leuchten und Lampen / LED A.A.G. Stucchi S.r.l. Unico Socio A.L.P. Europe Limited ACL Lichttechnik GmbH Adels-Contact Elektrotechnische Fabrik D11 D81 B25 E21 BJB GmbH & Co. KG BLF S.r.l. BlueTec GmbH & Co. KG BOROVER BWF Kunststoffe GmbH & Co. KG C/S France SARL CABIT S.r.l. Carniaflex Srl Celosias Para Iluminación 'Celux', S.L. CeramTec GmbH CerFlex International CinnoteC GmbH & Co. KG Code Mercenaries Hard- und Software GmbH Coloprint tech-films GmbH De Core Science & Technologies Ltd. dilitronics GmbH DKI Plast A.S. Dow Corning Corporation E.M.C. Colosio S.p.A. E.R.C. Highlight Srl. EA Srl Eckerle Industrie-Elektronik GmbH eldoled Europe B.V. Electrostart JSCo. Elektrokovina PN d.o.o. ELET PLAST ELT-Especialidades Luminotecnicas B12 E90 A30 E50 A81 G60 A87 F20 D90 B91 E19A F91 F21 E19 G25 G90 E96 A51 E41 B26 G24 B41 E81 F71 E61 F01 B80 ALANOD Aluminium-Veredelung GmbH & Co. KG C11 Alfons Rüschenbaum GmbH ALMECO S.p.A. Alux-Luxar GmbH & Co. KG AMB Electronic GmbH & Co. KG Anofol Srl Socio Unico Arditi Arnold Houben GmbH ATHEX GmbH & Co. KG Austriamicrosystems B&M Optik GmbH BAG electronics GmbH BaskiDevre San. Ve. Tic. A.S BENDER & WIRTH GmbH & Co. E02 A82 C51 G28 D61 F81 F50 C20 G81 D51 B11 G31 B31 ERS EuRope-Systems GmbH F61 ESKA Erich Schweizer GmbH G18 ETI S.A. Electro Transformación Industrial, S.A. B61 Fabricacion y Desarrollos Electronicos, S.A. F13 FAI S.r.l. E17 FELA Leiterplattentechnik GmbH A85 First Glass Optics GmbH G13 Fresnel Optics GmbH G30 Fristad Industri AB F10 Fulham Company, Inc. A12 Furukawa Electric Europe Ltd. E91 General Components Industry Corp. G70 GI PLAST S.r.l. B85 Glaswerke Haller GmbH F70 Golden Peakock Overseas Ltd. G80 GOLDMINE Co., Ltd G86 Hadler GmbH A91 Harvard Engineering Plc. D21 Hauber & Graf GmbH A20 22 LIGHTGUIDE

23 Hall 4.0 Technical lighting and lamps / LEDs Häusermann GmbH G10 HECKER Glastechnik GmbH & Co. KG A61 Heicks Lichttechnik GmbH F91 Helvar Oy AB B30 HEP GmbH E11/ Heraeus Materials Technology GmbH & Co. KG E20 Idea S.p.A. G11 IMOS Gubela GmbH G19 Industrias Ventura, S.L. - LAYRTON E31 Infineon Technologies AG F25 inpotron Schaltnetzteile GmbH F65 Intematix Corporation A86 Irlbacher Blickpunkt Glas GmbH B02 Italfarad S.p.A. E15 Italpres di Zani Bruno S.n.c. di Zani Duilio & C. E55 Iwasaki Electric Co., Ltd. A20 Jordan Reflektoren GmbH & Co. KG B20 K.R.S. S.A. E95 Karl Jungbecker GmbH & Co. KG F51 Körner S.r.l. D91 Lackwerke Peters GmbH + Co. KG G12 LAMBERT S.R.L. D60 Leuenberger Lighting Components AG/SA G61 Limitor GmbH E51 Lübke & Driller GmbH B90 Lumisys OY G17 Luna Verktyg & Maskin AB F90 Nedap Light Controls B51 Nordic Aluminium Plc A90 ODL Srl D03 Overeem BV G77 P.W. KRZYSZTOF - Krzysztof Milcarz G75 Palm Step Electronics Ltd. A84 Panasonic Marketing Europe GmbH B50 PRE LEDdriven G87 PTH GROUP S.r.l. C91 Purso Oy Aluminium Works RECOM Electronic GmbH & Co. KG G21 REUTLINGER GmbH E08 Riboli-Pai s.r.l. E80 SACLA SRL F12 SELF Electronics Gruppe G89 Serigroup Srl G85 Simge Kalip Elektrik F15 Stadtfeld Elektrotechn.Fabrik GmbH & Co. KG F80 STEAB S.p.A. D31 STEINEL Solutions AG G79 STG-BEIKIRCH Industrieel. + Sicherheitstechnik G83 Stumpe Glas GmbH D56 SUNON S.A.S G71 System Robot Automazione S.r.l. A80 TCI Telecomunicazioni Italia S.r.l. C81 Techno S.r.l. G13A tkt Technische Kunststoff-Teile GmbH A81 M+R Multitronik GmbH M+S Silicon GmbH & Co. KG MAZET GmbH Mean Well Enterprises Co. Ltd Mennes GmbH MENTOR GmbH & Co. Präzisions-Bauteile KG Metalco S.r.l. METALLUK Bauscher GmbH & Co. KG Molex Deutschland GmbH MUECAP Vetr. für elektr. Bauelemente GmbH A84 F85 F17 A84 G02 G20 F11 B21 F41 E15 Tridonic connection technology GmbH & Co KG D15 UPT Optik Wodak GmbH G73 Verre Industrie S.A.S E50 Vossloh-Schwabe Deutschland GmbH B50 W.L. Gore & Associates GmbH F31 Aktuelle Stellen und Weiterbildungsangebote finden Sie ständig aktualisiert auf lighting Die Online-Jobbörse von Highlight und on-light

24 Halle 4.1 Technische Leuchten und Lampen / LED Electron S.A. Electrozemper S.A. EEC ELECTRONICS Energetic Lighting Europe N.V. Energy Mad limited Enled Srl ERO LICHTTECHNIK Rolofs GmbH ETAP Beleuchtung Niederlassung der ETAP NV ETTLIN AG eu-photon GmbH eurolighting GmbH G70 C70 A20 J31 A13 A30 G20 D70 C31 K71 K43 A&O Lighting Technology GmbH abalight GmbH Advanced Fiber Optics S.L. Advanced Lighting Technologies, Inc. Alcom Elettronica s.a.s. Allnet GmbH Archimede Elettronica srl ARENA LUCI s.r.l. Armarios Eléctricos S.A. (Arelsa) Arquiled Projectos de Iluminacao, S.A. ARTECTA Highlite International bv Asetronics AG AT&S Austria Technologie & Systemtechnik AG Auer Lighting GmbH Aura Light GmbH AZ e-lite Pte. Ltd. Bailey Electric & Electronics bv Barthelme LED Solutions Beghelli Präzisa GmbH Beghelli SpA Bocom GmbH Cambridge Display Technology, Ltd. CANDELED GmbH Candelux SA Carclo Technical Plastics CEAG Notlichtsysteme GmbH Century - Italia SRL Ceravision Lighting Ltd. CLS-LED BV Consorzio Elettrimpex Cooper Controls Ltd. Danish Energy Association Danish Lighting Innovation Network Danlers Limited Dedo Weigert Film GmbH DEKRA Certification B.V. (former KEMA Quality) Delta Electronics, Inc. Derksen Lichttechnik GmbH Deutscher Fachverband Notlicht DFA GmbH DIGIMAX srl Diodes Zetex GmbH Dr. Ing. Willing GmbH Drees Lichttechnik GmbH EAE Elektrik Aydinlatma Endüstrisi San. ve Tic. A.S. EcoSense Lighting Inc. EiKO-EUROPE GmbH Electro Cirkel B.V. D41 B31 F60 J10 K81 K13 F30 G71 J70 G07 K51 J10 B50 G21 A50 A46 F10 F10 H21 G60 K19 K25 D30 F61 J90 H06 G71 D30 C36 C36 D81 B51 G06 K70 K49 B30 D31 G71 B71 D51 J80 K11 B10 F71 Everlight Electronics Co., Ltd. Extronic Elektronik AB Fern-Howard Ltd. Focus Lighting A/S Future Lighting Solutions G.L.E. Gesellschaft für lichtt. Erzeugnisse mbh GAGGIONE SAS GE Lighting Gessler GmbH Gossen Foto- u. Lichtmeßtechnik GmbH Greenlux Finland Oy Griven S.r.l. Gulf Advanced Lighting L.L.C. HALOGENKAUF / LIGHTECH GmbH Hedengren Security OY AB Hugo Lahme GmbH IDV GmbH / MEGAMAN ileds GmbH ILEXA Iluminacion Llemena S.L. IMQ SPA INLUMINA S.r.l. Inotec Sicherheitstechnik GmbH light measurement Instrument Systems GmbH Interlite AB INTERTEK ISKRA PJSC KAKI Eurored de suministros s.l. Kanlux S.A. KARA Licht- und Energiemanagement GmbH KEC - Kretschmer Energie-Consulting GmbH Khatod Optoelectronic S.r.l. Konica Minolta Sensing Europe B.V. Labsphere Inc. LANOICAN S.L. LEADER LIGHT s.r.o. LEDIL Oy LEDO LED Technologie GmbH Ledolight Sweden AB K10 H10 C50 C36 J39 E70 K65 D10 A11 G10 B21 H30 C51 E39 C41 K19 H70 K90 J89 J51 G65 J50 B70 K89 A60 H41 C40 B79 J71 H10 H10 F39 K35 A15 A10 F51 G50 A41 24 LIGHTGUIDE

25 Hall 4.1 Technical lighting and lamps / LEDs ledxon gmbh ledxon replace gmbh Lee Filters LifeEnergy Systems GmbH Light Emission Technology Light Tec SARL Lighting Innovation Group AG Linergy s.r.l. Lita Lighting Ireland Ltd. LMT Leuchten + Metall Technik GmbH LMT Lichtmeßtechnik GmbH Berlin LOBS.LED Deutschland GmbH Ltd. Telemetrica Lucy Zodion Ltd Lumatec SA Lumax-Neon-Produktions GmbH Luminex A/S Lumotech Holland B.V. Lutron EA Ltd. - London Luxx Lichttechnik GmbH Mackwell Electronics Ltd. MAL Effekt-Technik GmbH MBN GmbH - PROLED Mechaless Systems GmbH Mode Lighting (UK) Limited MÜLLER-LICHT International GmbH Mundocolor Iluminacion Tecnica S.L.U. NARVA Lichtquellen GmbH & Co. KG National Lighting Test Centre (Beijing) Neo-Neon-Europe GmbH Neonlite Electronic & Lighting (H.K.) Ltd. Nicolaudie Europe NORMALUX North Sensor A/S NTL Electronics India Limited NTL-Lemnis OEC AG Olympia Electronics One 4 all Srl One-LUX Ltd. Openwise Industrial Ltd. opsira GmbH Orbik Electronics Ltd. ORBITEC OSRAM Opto Semiconductors GmbH out-sider A/S P.P.H.U. Awex Rafal Stanuch PANLUX s.r.o. Pfeifer und Seibel GmbH Photoquip India Limited Piciesse Elettronica S.r.l. Pilux & Danpex SA Polam-REM S.A. Projection Lighting LTD Prosperity Lamps & Components Ltd. QLT-Qualitron S.r.l. QUALIKO SRL Quality System Radium Lampenwerk GmbH RAFI GmbH & Co. KG RELCO GROUP GERMANY GMBH Rentex GmbH Reverberi Enetec SRL RHENAC Systems GmbH J40 J40 J49 A56 K39 K40 D06 C06 A84 G31 E81 K41 G61 F50 H51 C36 C81 C61 K50 H20 G80 E48 D49 C71 G11 D71 F21 F89 H70 A76 E51 C36 J30 J30 K40 C80 F09 C50 J20 E71 B48 C36 F31 B11 H61 E31 J09 E31 H81 F70 J60 F30 F30 C36 H40 D40 K80 E21 J41 Richter lighting technologies GmbH RIENTH GmbH & Co. KG ROAL ELECTRONICS SPA ROBE Lighting s.r.o. Roesch Electric AG Rohrlux GmbH Ropag High-Tech e. K. Halogenbeleuchtung Roscolab Ltd. RP-Technik e.k., Reinald Pasedag Ruhstrat GmbH Rutec Licht GmbH & Co. KG Sacopa s.a.u. / IGNIALIGHT Sammode Lichttechnik GmbH Sammode SA SCEMTEC Hard- und Software GmbH Schiefer Signaal & Speciaallampen BV Scotia ApS SEC s.r.o. Sedis Light Technology SRL SEITZ Smart Technologies GmbH SHENZHEN BAIKANG OPTICAL Co., Ltd SilberSonne LED SYSTEMS, S.L. Sirena S.p.A. Sloan AG SLP Lighting Smartlux Lichtsteuerung GmbH SOFTRAY Co., Ltd SOLARSPOT International s.r.l. Sonlux Licht- u. Elektroinstallation GmbH & Co. KG Special Industrial Lighting Stanley Electric GmbH Steinberg Leuchtmittelwerke GmbH Studio Due Light Srl Sumitomo Chemical Co., Ltd. Supertex Synopsys, Inc. T.R.Q. SL Taunuslicht Optoelektronik GmbH TCP B.V. TechnoTeam Bildverarbeitung GmbH TELECO Automation GmbH Teleco Automation S.r.l. TEPEX d.o.o. TERRA LUCIDA, UAB Thorlux Lighting (F.W. Thorpe PLC) TM Technologie Sp. z o.o. TRIOLIGHT BV Tronix Europe B.V. True-Light International GmbH UL UNEX DAKOTA AG Universal Fibre Optics Ltd. VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut GmbH Venture Lighting Europe Ltd Verbatim GmbH VEZALUX B.V. Viso Systems ApS Vogl Deckensysteme GmbH Wojnarowscy ZALUX, S.A. Zenaro Lighting GmbH ZETT OPTICS GmbH F07 K80 G30 G20 H31 D31 A36 D31 D91 E50 B20 B06 B06 K19 J81 C36 J61 J45 F11 C20 B40 A40 G62 H50 G71 E20 A12 H71 H16 C37 G60 K40 A80 A68 G89 J89 J50 J50 A70 K67 H38 A24 E61 H90 K75 A15 C10 F81 D90 J10 C26 A08 C36 K80 F20 C30 K10 F66 LIGHTGUIDE 25

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Wiesbaden 26. 28. Juni 2012 www.zellcheming.de Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Größter jährlicher Branchentreff der Zellstoff- und Papierindustrie in Europa The

Mehr

DEMAT GmbH Company Profile

DEMAT GmbH Company Profile DEMAT GmbH Company Profile DEMAT GmbH Company Profile - one of the most renowned trade fair organisers in Germany - since 1994 organiser of the World Fair EuroMold in Frankfurt / Main - constantly developing

Mehr

Katalog der krankenhausindividuellen PEPP- Zusatzentgelte

Katalog der krankenhausindividuellen PEPP- Zusatzentgelte Anlage F-PEPP zum Entgeltkatalog für das Universitätsklinikum Aachen Katalog der krankenhausindividuellen PEPP- Zusatzentgelte ZE Bezeichnung OPS Text Betrag ZP2015-01 3) Elektrokrampftherapie [EKT] 8-630*

Mehr

Hamburg is Germany s Gateway to the World. Germany s preeminent centre of foreign trade and major hub for trade with the Baltic Sea region

Hamburg is Germany s Gateway to the World. Germany s preeminent centre of foreign trade and major hub for trade with the Baltic Sea region in million Euro International trading metropolis Hamburg is Germany s Gateway to the World. Germany s preeminent centre of foreign trade and major hub for trade with the Baltic Sea region 8. Foreign trade

Mehr

Chris Schmidt - istockphoto. FDI Reporting 2014. Stand: 27.04.2015

Chris Schmidt - istockphoto. FDI Reporting 2014. Stand: 27.04.2015 Chris Schmidt - istockphoto FDI Reporting 2014 Stand: 27.04.2015 Deutschland verzeichnete im Jahr 2014 insgesamt fast 1.700 ausländische Investitionen. Ergebnisse des Reportings 2014 Insgesamt meldeten

Mehr

Vernetzungsforum Emobility. R. Heiliger, Project Portfolio Manager E.ON Innovation Center Distribution

Vernetzungsforum Emobility. R. Heiliger, Project Portfolio Manager E.ON Innovation Center Distribution Vernetzungsforum Emobility R. Heiliger, Project Portfolio Manager E.ON Innovation Center Distribution Elektromobilität funktioniert Im ehome-projekt der E.ON benutzen die Teilnehmer ihr Elektrofahrzeug

Mehr

ThyssenKrupp & China. Dr. Heinrich Hiesinger Shanghai, 02.07.2014. Wir entwickeln die Zukunft für Sie.

ThyssenKrupp & China. Dr. Heinrich Hiesinger Shanghai, 02.07.2014. Wir entwickeln die Zukunft für Sie. Shanghai, Wir entwickeln die Zukunft für Sie. Internationality At home around the world o o o o Close to customers through more than 2,200 production sites, offices and service locations all over the world

Mehr

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Mit Licht Mehrwert schaffen. Immer mehr Designer, Entwicklungsingenieure und Produktverantwortliche erkennen das Potential innovativer Lichtkonzepte für ihre

Mehr

Herzlich Willkommen ! " $' #$% (!)% " * +,'-. ! 0 12" 12'" " #$%"& /!' '- 2! 2' 3 45267 2-5267

Herzlich Willkommen !  $' #$% (!)%  * +,'-. ! 0 12 12'  #$%& /!' '- 2! 2' 3 45267 2-5267 Page 1/1 Herzlich Willkommen! " #$%"&! " $' #$% (!)% " * +,'-. /!' '-! 0 12" 12'" 2! 2' 3 45267 2-5267 -26 89 : 9; ;/!!' 0 '6'!!2' 2(' '' ' &! =>! = / 5,?//'6 20%! ' 6', 62 '! @ @! &> $'( #'/

Mehr

TOP 6: Wahlen zum Aufsichtsrat. Lebensläufe der Kandidaten.

TOP 6: Wahlen zum Aufsichtsrat. Lebensläufe der Kandidaten. TOP 6: Wahlen zum Aufsichtsrat. Lebensläufe der Kandidaten. Franz Markus Haniel, Bad Wiessee Dipl.-Ingenieur, MBA Mitglied des Aufsichtsrats der BMW AG seit 2004 1955 geboren in Oberhausen 1976 1981 Maschinenbaustudium

Mehr

Tech Data Microsoft Microsoft Azure Webcasts. 25. März 2015 bis 20. April 2015

Tech Data Microsoft Microsoft Azure Webcasts. 25. März 2015 bis 20. April 2015 Tech Data Microsoft Microsoft Azure Webcasts 25. März 2015 bis 20. April 2015 Tech Data empfiehlt Microsoft Software Tech Data Microsoft Azure Webcast Serie Kontakt: Microsoft @ Tech Data Kistlerhofstr.

Mehr

ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016

ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016 ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016 DIe fachmesse Der eventindustrie THE TRADE SHOW FOR THE EVENTS INDUSTRy messe WestfALenhALLen DortmunD WWW.BOE-MESSE.DE DAs event

Mehr

Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen

Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen Presentation at Information Event February 18, 2015 Karin Baumer, Office for Vocational Education and Training Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen Seite 1 Commercial

Mehr

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Die Firma Hartnagel, begann vor über 15 Jahren den ersten Etikettierautomaten zu entwickeln und zu bauen. Geleitet von der Idee, das hinsichtlich der Produktführung

Mehr

CAM switches, switch disconnectors, limit switches and electromechanical industrial components

CAM switches, switch disconnectors, limit switches and electromechanical industrial components CAM switches, switch disconnectors, limit switches and electromechanical industrial components Nockenschalter, Lasttrennschalter, Positionsschalter und elektromechanische Komponenten für die Industrie

Mehr

Die Wettbewerbsfähigkeit des Koreanischen Innovationssystems

Die Wettbewerbsfähigkeit des Koreanischen Innovationssystems Die Wettbewerbsfähigkeit des Koreanischen Innovationssystems Präsentation auf dem Evaluierungs- und Strategieworkshop Südkorea des BMBF Rainer Frietsch, Fraunhofer ISI Bonn, 12. November 2007 Struktur

Mehr

Christ Water Technology Group

Christ Water Technology Group Christ Water Technology Group 1 / 10.10.2002 / Schmitt G. THREE DIVISIONS OF BWT GROUP BWT AG Christ Water Technology Group Aqua Ecolife Technologies FuMA-Tech (Industrial & Municipal Division) (Household

Mehr

Aktueller Stand der französischen Niederlassungen und Investitionen in Deutschland

Aktueller Stand der französischen Niederlassungen und Investitionen in Deutschland Chris Schmidt - istockphoto Aktueller Stand der französischen Niederlassungen und Investitionen in Deutschland Lecongrès, 24. Oktober 2014 Dr. Benno Bunse Geschäftsführer Germany Trade and Invest Agenda

Mehr

job and career at HANNOVER MESSE 2015

job and career at HANNOVER MESSE 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at HANNOVER MESSE 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers engineering and technology 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

OSRAM Opto Semiconductors GmbH. Herausforderung der VCSEL- Serienmesstechnik Kennlinie VCSEL. Christoph Neureuther OS T T

OSRAM Opto Semiconductors GmbH. Herausforderung der VCSEL- Serienmesstechnik Kennlinie VCSEL. Christoph Neureuther OS T T OSRAM Opto Semiconductors GmbH Herausforderung der VCSEL- Serienmesstechnik Kennlinie VCSEL Christoph Neureuther OS T T optische Ausgangsleistung Popt @ P Single Mode Ith Strom If @ P_spec 18.04.2006 Seite:

Mehr

fischerwerke GmbH & Co. KG Geltungsbereich: Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Kunststoff-, Metall- und chemischen Befestigungssystemen

fischerwerke GmbH & Co. KG Geltungsbereich: Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Kunststoff-, Metall- und chemischen Befestigungssystemen ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass mit den im Anhang gelisteten Standorten ein Umweltmanagementsystem eingeführt hat und anwendet. Geltungsbereich: Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Kunststoff-,

Mehr

Lieferumfang / unit as delivered Best. Nr. / Order Code 1 HQI - Projektor AP 2 HQI -projector AP 2

Lieferumfang / unit as delivered Best. Nr. / Order Code 1 HQI - Projektor AP 2 HQI -projector AP 2 PANI Projektoren lösen weltweit schwierigste Projektionsaufgaben. Der AP2 ist ein Spezialprojektor, der für den Dauerbetrieb bei Architekturprojektionen durch seine lange Lebensdauer der HQI-Lampe bestens

Mehr

In nur drei einfachen Schritten gelangen Sie vom Print zum digitalen Leseerlebnis: SCHRITT 2

In nur drei einfachen Schritten gelangen Sie vom Print zum digitalen Leseerlebnis: SCHRITT 2 PressMatrix entwickelt leistungsfähige Lösungen für die Umsetzung digitaler Inhalte. Mit der webbasierenden Digital Publishing Plattform werden Zeitschriften, Broschüren, Kataloge, Bedienungsanleitungen

Mehr

LED-Informationstag Industrie Center Obernburg (ICO), 03.03.2015 LED-Licht in Logistik & Produktion. - Add new picture from LN compr pres.

LED-Informationstag Industrie Center Obernburg (ICO), 03.03.2015 LED-Licht in Logistik & Produktion. - Add new picture from LN compr pres. LED-Informationstag Industrie Center Obernburg (ICO), 03.03.2015 LED-Licht in Logistik & Produktion - Add new picture from LN compr pres Product Firmenprofil & strategische Ausrichtung Standorte der LEDNED

Mehr

AVL The Thrill of Solutions. Paul Blijham, Wien, 04.07.2005

AVL The Thrill of Solutions. Paul Blijham, Wien, 04.07.2005 AVL The Thrill of Solutions Paul Blijham, Wien, 04.07.2005 The Automotive Market and its Importance 58 million vehicles are produced each year worldwide 700 million vehicles are registered on the road

Mehr

Die Zukunft des B2B. Jürgen Weiss, hybris juergen.weiss@hybris.com. 2014 SAP AG or an SAP affiliate company. All rights reserved.

Die Zukunft des B2B. Jürgen Weiss, hybris juergen.weiss@hybris.com. 2014 SAP AG or an SAP affiliate company. All rights reserved. Die Zukunft des B2B Jürgen Weiss, hybris juergen.weiss@hybris.com VIELE MÖGLICHE ZUKUNFTEN Source: Forrester Research, September 2013 Build Seamless Experiences Now Base: 28,686 US online adults (age 18+)

Mehr

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com more information // mehr Information www.meplan.com Das Veranstaltungs- und Ordercenter bietet attraktive Messe- und Veranstaltungsflächen in einem repräsentativen Ambiente. Nutzen Sie mit MEPLAN den

Mehr

LEDIAR EVO RETROFIT IN EINER NEUEN DIMENSION

LEDIAR EVO RETROFIT IN EINER NEUEN DIMENSION LEDIAR EVO RETROFIT IN EINER NEUEN DIMENSION LEDIAR EVO Anwendung / Einsatz Vorteile auf einen Blick Technische Daten Service / Kontakt 2 XBright. we save your energy 1 LEDIAR EVO DAS TRAGSCHIENENÜBERGREIFENDE

Mehr

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Description & Functional Principle (Piezo Technology) Cleanrooms are dynamic systems. People and goods are constantly in motion. Further installations, production

Mehr

POSSIBLE POSSIBLE COMMUNITY MOMENTUM UPDATE MARTIN ALLEMANN SVP GLOBAL OPERATIONS. ACE 2011 Germany. aras.com

POSSIBLE POSSIBLE COMMUNITY MOMENTUM UPDATE MARTIN ALLEMANN SVP GLOBAL OPERATIONS. ACE 2011 Germany. aras.com of the POSSIBLE POSSIBLE ACE 2011 Germany COMMUNITY MOMENTUM UPDATE MARTIN ALLEMANN SVP GLOBAL OPERATIONS Aras Community has been busy this past year! Aras Community Events Montreal, Canada Schiphol, Netherlands

Mehr

selbst verständlich certainly

selbst verständlich certainly selbst verständlich certainly Messe Gastronomie, Hannover selbst verständlich Selbstverständlich ist in der Gastronomie ein geflügeltes Wort. Das Kassensystem Matrix POS ist intuitiv in der Bedienung und

Mehr

MOTOMAN SERVICE- VERTRägE

MOTOMAN SERVICE- VERTRägE MOTOMAN SERVICE- Verträge 2 YASKAWA MOTOMAN Service-Verträge Total Customer Care. Unsere Haltung Ihr Vorteil! YASKAWA MOTOMAN Service-Verträge 3 MOTOMAN-SERVICE-VERTRÄGE Mit unseren Service- und Wartungsverträgen

Mehr

Licht für Büro und Verwaltung

Licht für Büro und Verwaltung Licht für Büro und Verwaltung Licht für Büro und Verwaltung STEHLEUCHTEN STEHLEUCHTEN Hochwertige Gestaltung und intelligente Technik bringen hohe Lichtqualität direkt an den Arbeitsplatz. Die flexiblen

Mehr

International Content Marketing Conference and Expo. 12. 13. Oktober 2015 Frankfurt am Main

International Content Marketing Conference and Expo. 12. 13. Oktober 2015 Frankfurt am Main Eine Veranstaltung von: Jetzt bis 15. Juli 2015 zu Early Bird Konditionen anmelden! /anmeldung International Marketing Conference and Expo 12. 13. Oktober 2015 Frankfurt am Main Liebe Marketing Verantwortliche

Mehr

Security for Safety in der Industrieautomation Konzepte und Lösungsansätze des IEC 62443

Security for Safety in der Industrieautomation Konzepte und Lösungsansätze des IEC 62443 Security for Safety in der Industrieautomation Konzepte und Lösungsansätze des IEC 62443 Roadshow INDUSTRIAL IT SECURITY Dr. Thomas Störtkuhl 18. Juni 2013 Folie 1 Agenda Einführung: Standard IEC 62443

Mehr

St.Anton am Arlberg London St. Pancras International

St.Anton am Arlberg London St. Pancras International Mein Fahrplanheft gültig vom 15.12.2014 bis 28.08.2015 St.Anton am Arlberg London St. Pancras International 2:10 Bus 4243 2:51 Landeck-Zams Bahnhof (Vorplatz) 2:51 Fußweg (1 Min.) nicht täglich a 2:52

Mehr

Schaltgeräte und Elektronik Industrie und Gebäudeautomation. Switchgears and electronic Industry and building automation

Schaltgeräte und Elektronik Industrie und Gebäudeautomation. Switchgears and electronic Industry and building automation 2009 Schaltgeräte und Elektronik Industrie und Gebäudeautomation Switchgears and electronic Industry and building automation Inhalt Contents Seite Page I Wir über uns About us I A SASILplus SASILplus

Mehr

THE NEW ERA. nugg.ad ist ein Unternehmen von Deutsche Post DHL

THE NEW ERA. nugg.ad ist ein Unternehmen von Deutsche Post DHL nugg.ad EUROPE S AUDIENCE EXPERTS. THE NEW ERA THE NEW ERA BIG DATA DEFINITION WHAT ABOUT MARKETING WHAT ABOUT MARKETING 91% of senior corporate marketers believe that successful brands use customer data

Mehr

ZERTIFIKAT. Karl Dungs GmbH & Co. KG Siemensstraße 6-10 73660 Urbach Deutschland ISO 9001:2008

ZERTIFIKAT. Karl Dungs GmbH & Co. KG Siemensstraße 6-10 73660 Urbach Deutschland ISO 9001:2008 ZERTIFIKAT Die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH bescheinigt, dass das Unternehmen Siemensstraße 6-10 73660 Urbach Deutschland einschließlich der Standorte und Geltungsbereiche

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr. This supplement is only valid in conjunction with 1 of the. Terrestrische Photovoltaik-Module mit Silizium-Solarzellen Crystalline silicon

Mehr

Lufft UMB Sensor Overview

Lufft UMB Sensor Overview Lufft Sensor Overview Wind Radiance (solar radiation) Titan Ventus WS310 Platinum WS301/303 Gold V200A WS300 WS400 WS304 Professional WS200 WS401 WS302 Radiance (solar radiation) Radiation 2 Channel EPANDER

Mehr

Advanced Encryption Standard. Copyright Stefan Dahler 20. Februar 2010 Version 2.0

Advanced Encryption Standard. Copyright Stefan Dahler 20. Februar 2010 Version 2.0 Advanced Encryption Standard Copyright Stefan Dahler 20. Februar 2010 Version 2.0 Vorwort Diese Präsentation erläutert den Algorithmus AES auf einfachste Art. Mit Hilfe des Wissenschaftlichen Rechners

Mehr

job and career for women 2015

job and career for women 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career for women 2015 Marketing Toolkit job and career for women Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Juni 2015 1 Inhalte Die Karriere- und Weiter-

Mehr

job and career at IAA Pkw 2015

job and career at IAA Pkw 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at IAA Pkw 2015 Marketing Toolkit job and career Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Februar 2015 1 Inhalte Smart Careers in the automotive

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. Terrestrische Photovoltaik-Module mit Silizium-Solarzellen

Mehr

InveXtra AG. Fondsauswahl. zu folgenden Suchkriterien: Stand: 20.07.2011. ja ja ja. ETF-Fonds: Kauf / Einzahlung möglich: Sparplan-Fähigkeit:

InveXtra AG. Fondsauswahl. zu folgenden Suchkriterien: Stand: 20.07.2011. ja ja ja. ETF-Fonds: Kauf / Einzahlung möglich: Sparplan-Fähigkeit: InveXtra AG Fondsauswahl Stand: 20.07.2011 zu folgenden Suchkriterien: ETF-Fonds: Kauf / Einzahlung möglich: Sparplan-Fähigkeit: ja ja ja Fondsname verwahrbar seit VL-zulagenberechtigt Zeichnungsfristende

Mehr

Making Leaders Successful Every Day

Making Leaders Successful Every Day Making Leaders Successful Every Day Der Wandel von der Informationstechnologie zur Business-Technologie Pascal Matzke, VP & Research Director, Country Leader Germany Forrester Research Böblingen, 26. Februar

Mehr

Hymmen IsoPress MFC. Laminate Flooring Melamine Boards. HighTech continuously

Hymmen IsoPress MFC. Laminate Flooring Melamine Boards. HighTech continuously Hymmen IsoPress MFC Laminate Flooring Melamine Boards HighTech continuously Hymmen IsoPress MFC Hymmen ContiFloor - this Double Belt Press produces laminate flooring for the worldwide market leaders, at

Mehr

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG WERBUN advertising Werbung UNG Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder

Mehr

home index jung dynamisch innovativ aufstrebend 03 kfz beschriftung car and graphics 05 digitaldruck digital printing

home index jung dynamisch innovativ aufstrebend 03 kfz beschriftung car and graphics 05 digitaldruck digital printing home index 03 kfz beschriftung car and graphics 05 digitaldruck digital printing 07 orientierungssysteme wayfinding systems 09 rahmensysteme frame systems 11 leuchtschilder rahmenlos lightboxes frameless

Mehr

The German professional Education System for the Timber Industry. The University of Applied Sciences between vocational School and University

The German professional Education System for the Timber Industry. The University of Applied Sciences between vocational School and University Hochschule Rosenheim 1 P. Prof. H. Köster / Mai 2013 The German professional Education System for the Timber Industry The University of Applied Sciences between vocational School and University Prof. Heinrich

Mehr

% &#'! (! )% *'! +,! -! &./# 0 1 2 3 (4 3 5'! 3! 34#'! ( 1# 6'! 7 6 1# " 8 9: &6.$ 5'! ## ";)6$ <, "6;$ #=> 5 7# "6;$

% &#'! (! )% *'! +,! -! &./# 0 1 2 3 (4 3 5'! 3! 34#'! ( 1# 6'! 7 6 1#  8 9: &6.$ 5'! ## ;)6$ <, 6;$ #=> 5 7# 6;$ 953! "#$ % &#'! (! )% *'! +,! -! &./# 0 1 2 3 (4 3 5'! 3! 34#'! ( 1# 6'! 7 6 1# " 8 9: &6.$ 5'! ## ";)6$

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN. CONEC Elektronische Bauelemente GmbH

HERZLICH WILLKOMMEN. CONEC Elektronische Bauelemente GmbH HERZLICH WILLKOMMEN CONEC Elektronische Bauelemente GmbH CONEC Unternehmen im Überblick 1978 gegründet in Lippstadt Inhabergeführtes Unternehmen Geschäftsführender Gesellschafter Raimund Carl Geschäftsführender

Mehr

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF)

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF) Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF) Hinweis: Für den Erwerb bzw. den von Anteilen oder Aktien an Investmentvermögen an Exchange Traded Funds (ETF) ist die Abgabe

Mehr

Querschnittstechnologien inkl. Geothermie F&E Schwerpunkte und deren Implementierungsstrategie

Querschnittstechnologien inkl. Geothermie F&E Schwerpunkte und deren Implementierungsstrategie Querschnittstechnologien inkl. Geothermie F&E Schwerpunkte und deren Implementierungsstrategie Michael Monsberger AIT Austrian Institute of Technology Themenüberblick (2 Panels) Geothermie Oberflächennahe

Mehr

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP)

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) Oliver Steinhauer.mobile PROFI Mobile Business Agenda MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM AGENDA 01 Mobile Enterprise Application Platform 02 PROFI News

Mehr

Energieeffizienz im internationalen Vergleich

Energieeffizienz im internationalen Vergleich Energieeffizienz im internationalen Vergleich Miranda A. Schreurs Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) Forschungszentrum für Umweltpolitik (FFU), Freie Universität Berlin Carbon Dioxide Emissions

Mehr

und E - Commerce Chance oder Bedrohung für die FMCG-Branche?

und E - Commerce Chance oder Bedrohung für die FMCG-Branche? und E - Commerce Chance oder Bedrohung für die FMCG-Branche? Oliver Koll Europanel, London 1 1 E-Commerce bei Lebensmitteln: (k)ein Markt? 2 E-Commerce-Modelle in der FMCG-Branche 3 Anregungen zur Gestaltung

Mehr

Die Messe Frankfurt. Uwe Behm Geschäftsführer Messe Frankfurt. GLT Anwendertagung Frankfurt, 2. November 2011

Die Messe Frankfurt. Uwe Behm Geschäftsführer Messe Frankfurt. GLT Anwendertagung Frankfurt, 2. November 2011 Die Messe Frankfurt Uwe Behm Geschäftsführer Messe Frankfurt GLT Anwendertagung Frankfurt, 2. November 2011 Die Messe Frankfurt Eine der ältesten Messen der Welt 1150 Erste Erwähnung einer Messe in Frankfurt

Mehr

Werbung. Advertising

Werbung. Advertising Werbung Advertising Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder Ihren Messestand

Mehr

Agenda 1. Tag Vormittag Mittwoch, 17.09.2008 IBM Service Management Summit

Agenda 1. Tag Vormittag Mittwoch, 17.09.2008 IBM Service Management Summit Agenda 1. Tag Vormittag Mittwoch, 17.09.2008 Service Summit 10:00 10:15 11:15 Welcome to the GSE Service Event Keynote: Service It s time to Industrialize IT (Vortrag in Englisch) Green Data Center: Energieeffizienz

Mehr

Newsletter Advanced Solutions for Optics, Opto-Electronics, Lithography and Science!

Newsletter Advanced Solutions for Optics, Opto-Electronics, Lithography and Science! Newsletter Advanced Solutions for Optics, Opto-Electronics, Lithography and Science! Vol. VI, Nr. 1, Januar 2011 Technische Informationen & Neue Produkte Seite Wiedereinführung der optischen Filtergläser

Mehr

EVUE Kick Off meeting Frankfurt am Main

EVUE Kick Off meeting Frankfurt am Main EVUE Kick Off meeting Frankfurt am Main City of Frankfurt am Main Region Frankfurt-RheinMain EVUE - Frankfurt am Main 5,3 million inhabitants 2,5 million employees 185 billion $ gross product 660 million

Mehr

Social Media als Bestandteil der Customer Journey

Social Media als Bestandteil der Customer Journey Social Media als Bestandteil der Customer Journey Gregor Wolf Geschäftsführer Experian Marketing Services Frankfurt, 19.6.2015 Experian and the marks used herein are service marks or registered trademarks

Mehr

02.02.11....seit/since 1949

02.02.11....seit/since 1949 02.02.11...seit/since 1949 SPINNER-Unternehmensanspruch - SPINNER Company Targets Komplettanbieter für Dreh- und Frästechnik Supplier for turning and milling applications Angebot eines breiten Programms

Mehr

Industrial Batteries Europa Mittlerer Osten Afrika DEUTSCH

Industrial Batteries Europa Mittlerer Osten Afrika DEUTSCH Secure Power Solutions Industrial Batteries Europa Mittlerer Osten Afrika DEUTSCH AGM VERSCHLOSSEN (VRLA) FG FGL FGC FGH FGHL AGM VRLA AGM VRLA AGM VRLA AGM VRLA AGM VRLA FIAMM AGM Batterien verfügen über

Mehr

Fernüberwachung von Aufzügen in Japan mit Technologie aus Deutschland

Fernüberwachung von Aufzügen in Japan mit Technologie aus Deutschland Präsentation Nippon Lifts Engineering Inc. Yokohama Japan Fernüberwachung von Aufzügen in Japan mit Technologie aus Deutschland Schwelmer Symposium in Germany 23./24. Juni 2014 Rolf Muller Director R&D

Mehr

Efficient Electrical End-Use Equipment

Efficient Electrical End-Use Equipment IEA Implementing Agreement Efficient Electrical End-Use Equipment 30.Oktober 2008, Altmannsdorf Background Energie-Effizienz ist Top Priorität Ruf nach globalem Handeln bei G8 summits in Gleneagles, Heiligendam

Mehr

ssionspapiere der zeppelin university u schnitt diskussionspapiere der zepp

ssionspapiere der zeppelin university u schnitt diskussionspapiere der zepp zeppelin university Hochschule zwischen Wirtschaft, Kultur und Politik ussionspapiere der zeppelin university zu schnitt diskussionspapiere der zepp lin university zu schnitt diskussionspa iere der zeppelin

Mehr

PCIe, DDR4, VNAND Effizienz beginnt im Server

PCIe, DDR4, VNAND Effizienz beginnt im Server PCIe, DDR4, VNAND Effizienz beginnt im Server Future Thinking 2015 /, Director Marcom + SBD EMEA Legal Disclaimer This presentation is intended to provide information concerning computer and memory industries.

Mehr

Installation guide for Cloud and Square

Installation guide for Cloud and Square Installation guide for Cloud and Square 1. Scope of delivery 1.1 Baffle tile package and ceiling construction - 13 pcs. of baffles - Sub construction - 4 pcs. of distance tubes white (for direct mounting)

Mehr

Hard- und Software Entwicklung von Videogames zur Entertainment-Plattform

Hard- und Software Entwicklung von Videogames zur Entertainment-Plattform Hard- und Software Entwicklung von Videogames zur Entertainment-Plattform Manfred Gerdes Senior Vice President Sony Computer Entertainment Europe Biografie Manfred Gerdes kam am 1. Januar 1996 als Verkaufsdirektor

Mehr

DDC JAHRESRANKING - Gestalter GUTE GESTALTUNG 09. Büro/ Agentur/ Studio. Serviceplan München Hamburg 19. Jung von Matt AG 19.

DDC JAHRESRANKING - Gestalter GUTE GESTALTUNG 09. Büro/ Agentur/ Studio. Serviceplan München Hamburg 19. Jung von Matt AG 19. Ein eigenes DDC-Ranking listet die Gewinner. Die vergabe erfolgt nach Medaille: Award 2, Bronze 3, Silber 4, Gold 5, Grand Prix 6. Serviceplan München Hamburg 19 Jung von Matt AG 19 Factor Design 13 büro

Mehr

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006 "Einkünfte aus Kapitalvermögen" und "Sonstige Einkünfte" im Kalenderjahr 2006 aus weissen ausländischen Investmentfonds auf ausländischen Depots Franz und Maria

Mehr

CeBIT 2015 Informationen für Besucher. 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business

CeBIT 2015 Informationen für Besucher. 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business CeBIT 2015 Informationen für Besucher 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business Die Welt wird digital. Sind Sie bereit? Mehr als 300 Start-ups mit kreativen Impulsen 3.400 beteiligte Unternehmen

Mehr

LED-Power Supplies. Edition 1 2010. Innovating Reliable Power

LED-Power Supplies. Edition 1 2010. Innovating Reliable Power LED-Power Supplies Edition 1 2010 DE Innovating Reliable Power Moderne Power-LEDs sind die Lichtquellen der Zukunft! TDK-Lambda ist die erste Adresse für zuverlässige, langlebige und energieeffiziente

Mehr

Online-Services für digitale Bildverarbeitung

Online-Services für digitale Bildverarbeitung Online-Services für digitale GÖPEL electronic GmbH 2009 Steckbrief Firmengründung: 1991 Geschäftsführung:» Holger Göpel» Manfred Schneider» Thomas Wenzel Hauptsitz: Jena Niederlassungen:» USA - Austin,

Mehr

K45886_8.0 EUR 9/10 2009 HIGH LIGHT DAS FACHMAGAZIN DER LICHTBRANCHE. LEUCHTENDESIGN_TITEL Occhio. LICHTPLANUNG Büros.

K45886_8.0 EUR 9/10 2009 HIGH LIGHT DAS FACHMAGAZIN DER LICHTBRANCHE. LEUCHTENDESIGN_TITEL Occhio. LICHTPLANUNG Büros. HIGH LIGHT DAS FACHMAGAZIN DER LICHTBRANCHE K45886_8.0 EUR 9/10 2009 LEUCHTENDESIGN_TITEL Occhio LICHTPLANUNG Büros FORUM Messen LICHT PLANUNG Elbblick adelt wenn man in Hamburg und Umgebung ein Büro mit

Mehr

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08.

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08. Mass Customized Printed Products A Chance for Designers and Entrepreneurs? Burgdorf, 27. 08. Beuth Hochschule für Technik Berlin Prof. Dr. Anne König Outline 1. Definitions 2. E-Commerce: The Revolution

Mehr

PRO[E]MOTION DESIGN FUNCTION EMOTION

PRO[E]MOTION DESIGN FUNCTION EMOTION PRO[E]MOTION DESIGN FUNCTION EMOTION 2013 USB-Stick "Dento" USB stick "Dento" Artikel-Nr. / Ref.-No. 98996-0 USB-Stick "Snap" USB stick "Snap" Artikel-Nr. / Ref.-No. 98998-0 Hochwertiger Speicherstick

Mehr

Product Lifecycle Manager

Product Lifecycle Manager Product Lifecycle Manager ATLAS9000 GmbH Landauer Str. - 1 D-68766 Hockenheim +49(0)6205 / 202730 Product Lifecycle Management ATLAS PLM is powerful, economical and based on standard technologies. Directory

Mehr

Worldwide Logistics L anfl x

Worldwide Logistics L anfl x Worldwide Logistics IHR WELTWEITER LOGISTIK PARTNER YOUR GLOBAL LOGISTICS PARTNER Seit 1994 bietet die Leanflex das gesamte Spektrum von Logistik- & Transportdienstleistungen für Industrie, Handel sowie

Mehr

Digitalfunk BOS Austria

Digitalfunk BOS Austria Amt der Tiroler Landesregierung Abteilung Zivil- und Katastrophenschutz Digitalfunk BOS Austria BOS: Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben ( System in Tirol, AT) L ESPERIENZA DEL TIROLO Trento

Mehr

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP)

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) Oliver Steinhauer Markus Urban.mobile PROFI Mobile Business Agenda MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM AGENDA 01 Mobile Enterprise Application Platform

Mehr

WH1 Citrix Follow-Me Data: The Enterprise Version of File Sharing. Peter Schulz, Product Manager, Citrix Joerg Vosse, Systems Engineer, Citrix

WH1 Citrix Follow-Me Data: The Enterprise Version of File Sharing. Peter Schulz, Product Manager, Citrix Joerg Vosse, Systems Engineer, Citrix WH1 Citrix Follow-Me Data: The Enterprise Version of File Sharing Peter Schulz, Product Manager, Citrix Joerg Vosse, Systems Engineer, Citrix Users Demand: Instant file access from any device File Sharing

Mehr

Résumé of the INDIA - EUROPE AUTOMOTIVE SUPPLIER MEETING. IAA-India Day 2010

Résumé of the INDIA - EUROPE AUTOMOTIVE SUPPLIER MEETING. IAA-India Day 2010 Résumé of the INDIA - EUROPE AUTOMOTIVE SUPPLIER MEETING our service FORUM INDIEN supports automotive suppliers with research their and activities selection in the of appropriate Indian / European suppliers,

Mehr

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen.

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen. welcome.success TO EMPORER YOUR BRAND AND SERVICE VALUES Über uns WE BUILD GREAT VALUES Als "full service marketing and brand communication"- Unternehmen verfügen wir über einen breiten Kompetenzpool,

Mehr

BMU 2005-673. J.A.C. Broekaert. J. Feuerborn. A. Knöchel. A.-K. Meyer. Universität Hamburg, Institut für Anorganische und Angewandte Chemie

BMU 2005-673. J.A.C. Broekaert. J. Feuerborn. A. Knöchel. A.-K. Meyer. Universität Hamburg, Institut für Anorganische und Angewandte Chemie BMU 2005-673 Hochaufgelöste ortsabhängige Multielemtanalysen von mit allgemeintoxischen und radiotoxischen Elementen belasteten Organen/Geweben mit Hilfe der Röntgenmikrosonde und Elektronenmikroskopie

Mehr

ECM, Input/Output Solutions. CeBIT. 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business

ECM, Input/Output Solutions. CeBIT. 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business ECM, Input/Output Solutions CeBIT 14. 18. März 2016 Hannover Germany cebit.de Global Event for Digital Business CeBIT 2016 - Global Event for Digital Business 2 Die CeBIT bietet Entscheidern aus internationalen

Mehr

Status Quo Lichttechnologien. OSHINO LAMPS GmbH 1

Status Quo Lichttechnologien. OSHINO LAMPS GmbH 1 OSHINO LAMPS GmbH 1 automotive interior lighting 9. Und 10. Oktober 2006, Hilton Nürnberg Status Quo Lichttechnologien Herr Karl Pensl, Oshino Lamps GmbH OSHINO LAMPS GmbH 2 Status Quo Lichttechnologien

Mehr

Solar Air Conditioning -

Solar Air Conditioning - Bavarian Center of Applied Energy Research Solar Air Conditioning - Research and Development Activities at the ZAE Bayern Astrid Hublitz ZAE Bayern, Munich, Germany Division: Technology for Energy Systems

Mehr

Austria Regional Kick-off

Austria Regional Kick-off Austria Regional Kick-off Andreas Dippelhofer Anwendungszentrum GmbH Oberpfaffenhofen (AZO) AZO Main Initiatives Andreas Dippelhofer 2 The Competition SPOT THE SPACE RELATION IN YOUR BUSINESS 3 Global

Mehr

Karin Graf Verkauf Deutschland / Sales Germany Phone: -21 Mail: kg@segula.de

Karin Graf Verkauf Deutschland / Sales Germany Phone: -21 Mail: kg@segula.de 2015 LED CLASSIC SEGULA LED CLASSIC SERIE Seit dem Jahr 2007 steht die Marke SEGULA für innovative Produkte und Premium-Qualität. Mit über 100 verschiedenen Modellen bietet SEGULA heute ein einzigartiges

Mehr

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK Chargers Batteries ELEKTRONIK Batterieund Ladetechnik Unternehmen Die Fey Elektronik GmbH wurde im Jahre 1991 gegründet. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem der größten Distributoren im Bereich Batterieund

Mehr

Technical Training. www.andritz.com/training-hydro

Technical Training. www.andritz.com/training-hydro Technical Training www.andritz.com/training-hydro 02 Technical Training Training Center Vienna Modern Infrastructure Success guaranteed Unsere Trainer verfügen über langjähriges Produkt- und Prozessknowhow.

Mehr

JONATHAN JONA WISLER WHD.global

JONATHAN JONA WISLER WHD.global JONATHAN WISLER JONATHAN WISLER WHD.global CLOUD IS THE FUTURE By 2014, the personal cloud will replace the personal computer at the center of users' digital lives Gartner CLOUD TYPES SaaS IaaS PaaS

Mehr

Challenges in Systems Engineering and a Pragmatic Solution Approach

Challenges in Systems Engineering and a Pragmatic Solution Approach Pure Passion. Systems Engineering and a Pragmatic Solution Approach HELVETING Dr. Thomas Stöckli Director Business Unit Systems Engineering Dr. Daniel Hösli Member of the Executive Board 1 Agenda Different

Mehr

Design Interchange Workshop «Austria meets Asia» A N AUSTRIA NATION DDESIGN

Design Interchange Workshop «Austria meets Asia» A N AUSTRIA NATION DDESIGN E I N L A D U N G Design Interchange AUSTRIA A N NATION DDESIGN Für viele österreichische Unternehmen wird der chinesische Markt zunehmend attraktiver so auch für Designagenturen. Als Fortsetzung des Austrian-Chinese

Mehr

Studienkomitee A2 Transformers. Martin A. Stössl Siemens AG Österreich Transformers Weiz

Studienkomitee A2 Transformers. Martin A. Stössl Siemens AG Österreich Transformers Weiz Studienkomitee A2 Transformers Martin A. Stössl Siemens AG Österreich Transformers Weiz A2 Working Groups - Themenschwerpunkte 1. Zuverlässigkeit A2.37 Tx reliability survey A2.40 Copper sulphide long-term

Mehr

Die SAUTER Gruppe Ausgabe 2014

Die SAUTER Gruppe Ausgabe 2014 Die SAUTER Gruppe Ausgabe 2014 Umsatz (in Mio. EUR) Auftragseingang (in Mio. EUR) Mitarbeitende (Jahresdurchschnitt in FTE) 340,0 340,0 331,3 2300 325,3 2257 320,0 300,0 280,0 260,0 263,0 285,0 295,2 304,7

Mehr