CallCenter. Mediainformationen Service l Erfolgsfaktor ft. Preisliste Nr. 13 Gültig ab PROFI. Richtig schalten. KUNDENORIENTIERUNG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "CallCenter. Mediainformationen 2011. Service l Erfolgsfaktor ft. Preisliste Nr. 13 Gültig ab 01.10.2010 PROFI. Richtig schalten. KUNDENORIENTIERUNG"

Transkript

1 Mediainformationen 2011 Preisliste Nr. 13 Gültig ab CallCenter FUNDRAISING Das kommunikative Paralleluniversum Heft SPECIAL: ENERGIEVERSORGER Mehr Energie für den Kundenservice HOTLINE Service l Erfolgsfaktor ft Die Kaffeeflüsterer von De`Longhi MAGAZIN FÜR PROFESSIONELLES SERVICEMANAGEMENT PROFI KUNDENORIENTIERUNG Richtig schalten. Print + Online

2 Ihre Ansprechpartner im Anzeigenmarketing: Wir sind für Sie da. Telefon +49(0) Fax +49(0) oder direkt Telefon +49(0) Eva Hanenberg Verkaufsleitung Stefan Strussione Key Account Management

3 Inhaltsangaben Titelportrait...Seite 1 Auflagen- und Verbreitungs-Analyse... 2 Empfängerstruktur...3 CallCenter International...4 Termin- und Themenplan Anzeigen-Preisliste Nr Online-Werbung Stellenmarkt / Geschäftsverbindungen Ganzheitliche Lösungen für Ihre individuellen Ziele Informationsblatt Digitale Druckunterlagen...13

4 1 Kurzcharakteristik: CallCenter PROFI ist das Fachmagazin für alle Fragen rund um die Themen Kundenservice und kommunikation. Alle Kanäle ob In- oder Outbound laufen im Call bzw. Communication Center zusammen. CallCenter PROFI berichtet aktuell und umfassend über technisches, organisatorisches und unternehmerisches Insider-Wissen rund um die Themen Call Center und Tele-Marketing sowie CRM. Die Redaktion versteht sich dabei als Wissens manager, der die Branche nicht nur über das Printprodukt CallCenter PROFI, sondern auch online (www.callcenterprofi.de), per -Newsletter, auf Messen, Meetings und durch ein ständig wachsendes Buchprogramm informiert. CallCenter PROFI richtet sich an Call Center-Leiter, Geschäftsführer/Vorstände, Leiter Kundenservice/Customer Care, IT/ TK-Manager, Leiter Marketing/Vertrieb, Leiter Einkauf TK/IT sowie CRM Manager. 2 Erscheinungsweise: 8 x jährlich + Sonderausgaben 3 Jahrgang: 15. Jahrgang Web-Adresse (URL): 5 Mitgliedschaften: DDV, ECCCO 6 Organ: 7 Herausgeber: 8 Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH Gabler Verlag Postanschrift: Postfach 1546, Wiesbaden Hausanschrift: Abraham-Lincoln-Str. 46, Wiesbaden Telefon: +49(0) Telefax: +49(0) Internet: siehe Ansprechpartner 9 Redaktion: Simone Fojut (ChR) Tel. +49(0) Fax Anzeigen: Tanja Pfisterer (Stellv. Gesamtanzeigenleitung/ Ltg. Key Account Management) Britta Dolch (Gesamtverkaufsleitung Fachmedien) Eva Hanenberg (Verkaufsleitung) Tel. +49(0) Fax Media- 1 Informationen 2011 Titelportrait 11 Vertrieb: Abonnentenverwaltung: Stefanie Druffelsmeyer Tel. +49(0) Fax Bezugspreis: Jahresabonnement Inland 95, (inkl. MwSt und Versand) Ausland 111, (inkl. MwSt und Versand) Einzelverkaufspreis 14, (zzgl. VK) 13 ISSN-Nummer: Umfangs-Analyse 2009 = 9 Ausgaben + 5 Specials Format der Zeitschrift: 210 mm breit x 279 mm hoch Gesamtumfang: 632 Seiten = 100,0% Redaktioneller Teil: 452 Seiten = 71,5% Anzeigenteil: 180 Seiten = 28,5% Beilagen: 12 Stück 15 Inhalts-Analyse des redaktionellen Teils 2009 = 452 Seiten Märkte 46 Seiten = 10,2% Titelstory 51 Seiten = 11,3% Call Center 60 Seiten = 13,3% Technik 39 Seiten = 8,6% Kundenservice 20 Seiten = 4,4% Praxis 61 Seiten = 13,5% Führung 23 Seiten = 5,1% Editorial (sonst.) 32 Seiten = 7,1% Produkte 21 Seiten = 4,7% Recht 2 Seiten = 0,4% Telemedien 2 Seiten = 0,4% Sonderhefte Ranking Seiten = 3,3% Dienstleistermarkt 22 Seiten = 4,9% Spezialisten 26 Seiten = 5,7% BranchenIndex CC/TS 13 Seiten = 2,9% CallCenterWorld Seiten = 4,2% 1

5 Media- Informationen 2011 Auflagen- und Verbreitungs-Analyse 2 18 Geographische Verbreitungs-Analyse: 16 Auflagenkontrolle: 17 Auflagenanalyse: Exemplare pro Ausgabe im Jahresdurchschnitt (1. Juli Juni 2010) Wirtschaftsraum Anteil an tatsächlich verbreiteter Auflage % Exemplare Druckauflage: Tatsächlich verbreitete Auflage (tva): davon Ausland: 237 Verkaufte Auflage: davon Ausland: Abonnierte Exemplare: davon Mitgliederstücke: 21 - Sonstiger Verkauf: 14 - Einzelverkauf: 1 Inland Ausland tatsächlich verbreitete Auflage (tva) Verbreitung nach Nielsen-Gebieten: Immer aktuell auf Anfrage Freistücke: Rest-, Archiv- und Belegexemplare:

6 26% 21% Media- Informationen 2011 Empfänger-Struktur Stellung im Unternehmen Inhaber, Mitinhaber, Vorstand, Geschäftsführer Leiter Kundenservice, Customer Care 33% 19% Hauptsächlicher Wirtschaftszweig Telemarketing-Agenturen, Call Center, Direktmarketing-Agenturen Banken, Finanzen 12% Leiter Marketing, Vertrieb 18% EDV, Software 33% Leiter Call Center 11% Versicherungen 47% 42% 42% 17% 23% 29% 30% 3% Key Account Manager, Sachbearbeiter, Sonstige (Mehrfachnennungen möglich) Entscheidungskompetenz Ich treffe alleine Entscheidungen Ich treffe zusammen mit Kollegen Entscheidungen Ich spreche konkrete Empfehlungen aus Ich bereite Entscheidungen vor Ich beschaffe Informationen Ich gebe Anregungen an Entscheidungen nicht beteiligt (Mehrfachnennungen möglich) 7% Telekommunikations-Netzanbieter 7% Consulting 5% Handel, Versandhandel 5% Aus-, Weiterbildung 5% Reise/Touristik, Transport/Verkehr 4% Verlage, Medien 4% Öffentlicher Dienst, Kommunen 2% Energiewirtschaft 5% Sonstige (Mehrfachnennungen möglich) 97 % Entscheider und Berater Ø 600 Beschäftigte pro Wirtschaftseinheit Quelle: Verlagseigene Erhebung 3

7 issue CallCenter MAGAZINE FOR CUSTOMER CARE OUTBOUND STRATEGIES Dialler, dropped calls and data protection A STRATEGIC DECISION Outsourcing INTERNATIONAL THIN CLIENTS A green and easy retrotechnology for the future ASSISTANCE BUSINESS White label services on a growth curve Media- Informationen 2011 CallCenter INTERNATIONAL CallCenter INTERNATIONAL Das Kundenservice-Magazin für Europa. Ihr heißer Draht zu den Call Center-Managern Europas. CallCenter INTERNATIONAL ist das Magazin für die Führungsriege im europäischen Call Center-Markt. Hier werden über Ländergrenzen hinaus Potentiale und Trends aufgespürt, Standorte vorgestellt und technische Lösungen präsentiert. Fordern Sie die MediaInformationen an. Inhalt Länderübergreifende Marktpotentiale Call Center Standorte in Europa im Hinblick auf Wachstumschancen, Trends und Besonderheiten Weitere Call Center-Themen, wie zum Beispiel Outsourcing/BPO, Workforce-Management, Monitoring, Hard- und Softwarelösungen, Controlling, Recruiting, rechtliche Rahmenbedingungen Zielgruppe Geschäftsführer Call Center-Manager Kundendienst-/Serviceleiter von europäischen Inhouse-Call Centern und Call Center-Dienstleistern Technische Daten Erscheinungsweise: 4 x jährlich Das Magazin erscheint in englischer Sprache. Verbreitung an Entscheider auf dem europäischen Call Center- Markt und auf allen wichtigen Messen in Europa 4

8 Media- Informationen 2011 Termin- und Themenplan T Heft Monat (AS)*, (DU)*, (ET)* 1 Feb./März AS DU ET Messen, Veranstaltungen, Kongresse Call Center World 2011, Berlin ( ) CeBIT, Hannover ( ) Redaktionelle Schwerpunkt-Themen Specials** Sonderhefte** Technik Dialer Test Führung/ Mitarbeiter Ergonomie im Call Center Call Center/Kundenservice Call Center im Vertriebsmix Trends im Mehrwertdienstemarkt Call Center World 2 April AS DU ET Qualitätsmanagement Mitarbeiter- Incentivierung BPO management Branchenschwerpunkt Pharma / Health Care 3 Mai AS DU ET On Demand Lösungen Workforce- Management Kampagnenmanagement Teleselling Dienstleister im Energiemarkt TeleMedien Journal 4 Juni AS DU ET Mailingtage Nürnberg ( ) Trends im Headset-Markt Vergütungsmodelle Ranking der Call Center- Dienstleister Servicerufnummern Branchenschwerpunkt IT-TK Ranking Sonderheft mit Ranking Poster 5 Juli/August AS DU ET Carrier-Test Monitoring Servicedesign Dienstleistungen kunden-/ marktgerecht gestalten Forderungsmanagement Branchenschwerpunkt Finanzdienstleitung Versandhandel/ Mail Order World TeleMedien Journal 5

9 Heft Monat (AS)*, (DU)*, (ET)* 6 September Oktober AS DU ET Messen, Veranstaltungen, Kongresse Versandhandelskongress, Wiesbaden ( ) Contact Center Trends discuss & discover, München (Herbst) Redaktionelle Schwerpunkt-Themen Specials** Sonderhefte** Technik Voice-Lösungen Führung/ Mitarbeiter Mitarbeiterentwicklung Call Center/Kundenservice Outbound Telefonie Up- und Cross-Selling TeleMedien Journal Contact Center Trends 7 November AS DU ET Erfolgreiches CallCenter ( ) Die wichtigsten Hardware- Lösungen im CC Kunden- Incentivierung Kundendialog Help Desk zwischen Automatisierung und Emotionalisierung Branchenschwerpunkt Öffentliche Verwaltung TeleMedien Journal 8 Dezember Januar AS DU ET Kampagnenmanagement Workforce- Management Telesales Inkasso Vorbericht zur CC World Sonderheft Branchenindex - Alles rund um Call Center Leistungen 1 Februar März 12 Dialer Test Personalentwicklung BPO Self Service Lösungen Call Center World Regelmäßige Themen in CallCenterPROFI: Technik Headsets, IVR, ACD, CRM, CTI, IVR, VoIP, Einrichtung, Mehrwertdienste, Workforce-Management, etc Call Center Organisation, Management und Steuerung, Trends/Entwicklungen Führung Rekrutierung, Entwicklung, Führung und Motivation Recht Wettbewerbsrecht, Datenschutz, etc. Kundenservice Themen rund um Strategien und Kundenperspektiven Märkte Nachrichten und Branchengeflüster Produkte Wichtige Produkte für den Call- und Service Center Betrieb Veranstaltungen Messen, Tagungen, Seminare, Konferenzen **) Sonderhefte und Specials zu Messen, Trend- und Branchenthemen mit Mehrwertnutzen. Verbreitung an ausgesuchte Adressen. *AS = Anzeigenschluss DU = Druckunterlagenschluss ET = Erscheinungstermin Diese Übersicht der geplanten Themen für 2011 soll Ihrer Vorplanung dienen. Änderungen behält sich die Redaktion vor. Nähere Informationen erhalten Sie direkt unter Tel. +49(0)

10 Media- Informationen Auflage: Druckauflage: Tatsächlich verbreitete Auflage im Jahresdurchschnitt (lt. AMF-Schema 2, Ziffer 17): Zeitschriftenformat: beschnitten: 210 mm breit x 279 mm hoch Satzspiegel: 175 mm breit x 240 mm hoch 3 Druck- und Bindeverfahren, Druckunterlagen: Offset, Rückendrahtheftung, digital auf CD-ROM oder per ftp-server - siehe Informationsblatt Digitale Druckunterlagen auf Seite 13 4 Termine: Erscheinungsweise: 8 Ausgaben und Sonderausgaben Erscheinungstermin/Anzeigenschluss: siehe Termin- und Themenplan Seite 5+6 P Anzeigen-Preisliste Nr. 13 Gültig ab Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH Gabler Verlag Postanschrift: Postfach 1546, Wiesbaden Hausanschrift: Abraham-Lincoln-Str. 46, Wiesbaden Anzeigenabteilung: Tel. +49(0) Zahlungsbedingungen: 2% Skonto bei Zahlung vor Erscheinen; 15% AE (Agenturprovision); gültig für Deutschland: Preise zzgl. gesetzliche MwSt.; Zahlungsfälligkeit: sofort nach Rechnungserhalt. Bankverbindung: Postbank Hamburg, Kto.-Nr (BLZ ) 7 Anzeigenformate und Preise: gültig für Deutschland allen Preisen ist der jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuersatz hinzuzurechnen. Format Breite x Höhe Grundpreis s/w 2-farbig* 3-farbig* 4-farbig* in mm in Euro in Euro in Euro in Euro 2/1 Seite 388 x , 7.950, 9.050, , 1/1 Seite 175 x , 4.270, 4.820, 5.370, 3/4 Seite quer 175 x , 3.355, 3.905, 4.455, 2/3 Seite hoch 115 x , 3.050, 3.600, 4.150, Junior Page 115 x , 3.000, 3.490, 3.980, 1/2 Seite hoch 85 x , 2.440, 2.990, 3.540, quer 175 x 117 1/3 Seite hoch 55 x , 1.830, 2.380, 2.930, quer 175 x 76 1/4 Seite hoch 40 x , 1.525, 2.075, 2.625, quer 175 x 56 block 85 x 117 1/6 Seite hoch 55 x , 1.220, 1.770, 2.320, Weitere Formate auf Anfrage. *Euroskala Business Adressen: 1 Jahresschaltung (8 Ausgaben) 4c 1.381,50 55 mm breit x 38 mm hoch (nicht rabatt-/provisionsfähig) Lesertest: 4.990, weitere Special Ads auf Anfrage 7

11 8 Zuschläge: Vorzugsplatzierungen (Umschlagseiten) 4. Umschlagseite, 4c 800, 2. und 3. Umschlagseite, 4c 660, Titelseite auf Anfrage Bindende Platzierungsvorschriften 10% vom Grundpreis s/w Farbe: je Sonderfarbe Format: Inselanzeigen (allseitig von Text umgeben) Satellitenanzeigen Angeschnittene Anzeigen auf Anfrage 60% vom s/w Preis 10% vom s/w Preis 10% vom s/w Preis Druckunterlagenformate für angeschnittene Anzeigen (zzgl. allseitig 3 mm Beschnittzugabe). B x H (in mm) B x H (in mm) 1/1 Seite 210 x 279 Juniorpage 131 x 198 1/2 Seite hoch 101 x 279 quer 210 x 137 1/3 Seite hoch 63 x 279 quer 210 x 86 1/4 Seite hoch 46 x 279 1/4 Seite block 101 x 137 quer 210 x 63 Weitere Formate auf Anfrage. 9 Rubrikanzeigen: Stellenmarkt / Geschäftsverbindungen siehe Seite Special Ads auf Anfrage 13 Einhefter 2-seitig 3.900, 4-seitig 5.600, Die Preise gelten für Papiergewichte bis 170 g. Anlieferung unbeschnitten, Beschnittzugabe und Beikleber auf Anfrage Die Rabattierung erfolgt nach der Mengenstaffel: (1 Blatt = 1/1 Seite). 14 Beilagen: lose eingelegt, Höchstformat 203 mm breit x 272 mm hoch. Preise: bis 25 g pro Tsd. 270, bis 30 g pro Tsd. 280, Preis für schwere Beilagen auf Anfrage Teilbelegungszuschlag 400, 15 Aufgeklebte Werbemittel: Preis pro Tsd. für Postkarten 110, Preis pro Tsd. für CD, Booklet 150, Sonstiges auf Anfrage 16 Versandanschrift für Positionen 13 bis 15: auf Anfrage Liefervermerk: Für CallCenter PROFI (Ausgabe Nr.) Unsere AGB finden Sie unter 11 Rabatte: bei Abnahme innerhalb eines Insertionsjahres Malstaffel Mengenstaffel 2-maliges Erscheinen 3% 2 Seiten 5% 4-maliges Erscheinen 8% 4 Seiten 10% 6-maliges Erscheinen 10% 6 Seiten 15% 8-maliges Erscheinen 15% 8 Seiten 20% Sonderformen fließen mit ein. 12 Kombinationen: auf Anfrage Es gilt immer nur eine Rabattstaffel. Sonderpreise und technische Zusatzkosten werden nicht rabattiert, außer Farbe, Platzierung und Anschnitt. 8

12 Media- O Informationen 2011 Online-Werbung 1 Web-Adresse (URL): 2 Kurzcharakteristik: callcenterprofi.de ist das führende Branchennetzwerk für Manager der Kundenservice- und Kommunikationsbranche im deutschsprachigen Raum. 3 Zielgruppe: Call Center-Leiter, Geschäftsführer / Vorstände, Leiter Kundenservice / Customer Care, IT/TK-Manager, Leiter Marketing und Vertrieb, Leiter Einkauf IT/TK, CRM Manager 8 Datenanlieferung: Bis 2 Werktage vor Schaltbeginn an Zur Flash-Datei bitte immer eine alternative GIF-Datei mitschicken Info zu Flash: 9 externer AdServer-Einsatz: möglich 4 Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH Gabler Verlag Abraham-Lincoln-Str. 46, Wiesbaden Tel. +49(0) Fax Kontakt: Eva Hanenberg (Verkaufsleitung) Tel. +49(0) Fax Zugriffskontrolle: - 7 Zugriffe: 9

13 10 Werbeformate und Preise: gültig für Deutschland allen Preisen ist der jeweils gültige Mehrwertsteuersatz hinzuzurechnen. Werbeformate für Web Pixel Format TKP in Festpreis in (Monat) ** kb 1 Superbanner (Bigsize) 728 x 90 75, ,- max. 45 kb 2 Sky Scraper 120 x , ,- max. 45 kb 3 Wide Sky Scraper 160 x , ,- max. 45 kb 4 Medium Rectangle Site Rotation 300 x , ,- max. 45 kb 5 Medium Rectangle fix 1. Position 300 x , ,- max. 45 kb 6 Expandable Rectangle Small 630 x , ,- max. 45 kb 7 Expandable Rectangle Large 630 x , ,- max. 45 kb 8 Video Rectangle (polite streaming) 300 x , ,- max. 45 kb 9 Wallpaper (Superbanner + Sky Scraper) 728 x x , ,- je max. 45 kb 10 Layer Ad + Rectangle Reminder (Tandem Ad) auf Anfrage 150, ,- max. 45 kb 11 Half page 300 x , ,- max. 45 kb 12 Expandable Half page von 300 x 600 auf 630 x 600 auf Anfrage auf Anfrage max. 45 kb 13 Textanzeige + Logo (GIF) 300 x ,- 165,- max. 45 kb Sonderwerbeformate für Web unter Werbeformate für Newsletter Pixel Format Festpreis in kb 1 Textanzeige + Logo/Bild (GIF oder JPEG) Bild 150 x 100, Text 300 Zeichen *) 250,- max. 45 kb 2 Textanzeige + Logo/Bild (GIF oder JPEG) Bild 150 x 100, Text 650 Zeichen *) 350,- max. 45 kb 3 Fullsize Banner 468 x ,- max. 45 kb 4 Rectangle (GIF oder JPEG) 300 x ,- max. 45 kb *) inkl. Leerzeichen ** Ad Impressions garantiert, keine exklusive Platzierung. Rectangle in Rotation. 11 Rabatte: auf Anfrage Bei Printtiteln vereinbarte Konditionen werden nicht auf Online-Werbeträger übernommen 12 Zahlungsbedingungen: 2% Skonto bei Zahlung vor Erscheinen; 15% AE-Provision; gültig für Deutschland: Preise zzgl. gesetzliche MwSt.; Zahlungsfälligkeit: sofort bei Rechnungserhalt Bankverbindung: Postbank Hamburg, Kto.-Nr , BLZ Geschäftsbedingungen: Unsere AGB finden Sie unter 10

14 Media- Informationen 2011 Rubrikanzeigen: Stellenmarkt /Geschäftsverbindungen Ergänzung zu Anzeigen-Preisliste Nr. 13 Gültig ab Format Breite x Höhe Grundpreis s/w 2-farbig* 3-farbig* 4-farbig* in mm in Euro in Euro in Euro in Euro Stellenangebote / Geschäftsverbindungen 1/1 Seite 175 x , 3.320, 3.880, 4.430, 2/3 Seite block 115 x , 2.352, 2.744, 3.136, 1/2 Seite block 85 x , 1.670, 1.950, 2.220, quer 175 x 117 1/3 Seite hoch 55 x , 1.190, 1.390, 1.580, quer 175 x 76 1/4 Seite hoch 40 x , 918, 1.071, 1.224, quer 175 x 56 block 85 x 117 1/8 Seite block 85 x , 546, 637, 728, hoch 55 x 86 Stellengesuche auf Anfrage. *Euroskala Gültig für Deutschland: allen Preisen ist der jeweils gültige Mehrwertsteuersatz hinzuzurechnen. Unsere AGB finden Sie unter Farbzuschläge: je Sonderfarbe 35% vom s/w-preis Chiffregebühr: (Inland) Euro 12, (Ausland) Euro 16, Ansprechpartner: Eva Hanenberg (Verkaufsleitung) Tel. +49(0) Fax Silke Travnitschek (Mediaberatung) Tel. +49(0) Fax

15 Ganzheitliche Lösungen für Ihre individuellen Ziele. Ihre Ansprechpartner: Tanja Pfisterer Stellv. Gesamtanzeigenleitung/ Leitung Key Account Management tel +49(0) mobil +49(0) Elisabeth Maßfeller Key Account Management tel +49(0) mobil +49(0) Sabine Schüler Key Account Management tel +49(0) mobil +49(0) Stefan Strussione Key Account Management tel +49(0) mobil +49(0)

16 Informationsblatt Digitale Druckunterlagen Kontakt Nicole Brzank, Anzeigendisposition Tel. +49(0) Fax +49(0) Media- P Informationen Informationsblatt 2011 Digitale Druckunterlagen Ergänzung zu Anzeigen-Preisliste Nr. 13 Gültig ab Verbindungen FTP: Zugangsdaten Datenübertragung per nur bis 10 MB! auf Anfrage Daten-Erstellung Bitte liefern Sie druckfähige PDF X3-Dateien in der Größe des Anzeigenformats (ohne weiße Ränder). Anzeigen, die im Beschnitt stehen (randabfallend), müssen mit 3 mm Beschnitt an den betreffenden Seiten angelegt sein. Sonderfarben müssen als HKS- oder Pantone-Werte definiert werden. Der maximale Farbauftrag soll 300% nicht überschreiten Proofs Da wir nach Prozessstandard Offset (PSO) drucken, benötigen wir grundsätzlich keinen Proof. Daten-Übertragung Bitte benutzen Sie Winzip (.ZIP) zum Komprimieren der Daten. Benennen Sie die zip-datei mit dem Zeitschriftennamen beginnend, gefolgt von Ausgabe und Kunde. Support zu PDF X3-Erstellung Distiller-Joboptions Pitstop Settings usw. erhalten Sie bei Bedarf über Stürtz GmbH 13

17 sales le les business 07 )FGU l +BISHBOH l +VOJ +VMJ l XXX TBMFTCVTJOFTT EF Die neue 62. Jahrgang I Nr. 7 I 12. Juli I $% $%) $% MAGAZIN FÜR PROFESSIONELLES SERVICEMANAGEMENT TEAMLEITER AWARD SOCIAL AL MEDIA M Sandwich-Position erfolgreich gemeistert Das Schweigen der Call Center PLUS: Rubrik Inves Investt KunMarkenherkunft und Markenimage Erlebniskommunikation Der Kunde ist König Subjektiv empfundene Kundendominanz als Erfolgsfaktor Kundensegmente und Preisbereitschaften für Premiumautomobile Web-Exzellenzz als Schlüsselfaktor im Online-Handel Emotionales Kunden-Commitment bei Sportevents Selbstbedienungskassen n Eine Zeitschrift aus dem Gabler Verlag ISSN CORPORATE ORPORATE VOLUNTEER ORPORA VOLUNTEERING RING Neue Chancen in der Personalentwicklung Heft Heft efft DIOFMMJHLFJU [ÅIMU JN 0OMJOF )BOEFM 48,VOEFOEBUFOCBOLFO PQUJNJFSFO Unabhängig Kritisch Kompetent media spectrum Das Fachmagazin für Mehrwert für die Marke durch Kommunikation schaffen Mehrwert durch Transparenz kommunizieren 56 J1IPOF WFSTVT J1BE JN 7FSUSJFC 2010 Nr Euro 18,00 ISSN Medien & Mediaplanung PROFI Wirtschaftsmagazin für Handelsvermittlung und Vertrieb %FS /BWJHBUPS GÛS 7FSUSJFC 7FSLBVG VOE 4USBUFHJF Marketingfachzeitschrift für Theorie und Praxis CallCenter Ü ~ ÜÜñÜÜ<af]ÜQ]alk[`ja^lÜYmkÜ\]eÜ>YZd]jÜM]jdY_ ~ ÜÜñÜÜ<af]ÜQ]alk[`ja^lÜYmkÜ\]eÜ>YZd]jÜM]jdY_ÜÜ Üooo ogjcaf_g^^a[] ~OÜ ooo ogjcaf_g^^a[] ~OÜÜ Magazin für professionelles Büromanagement 08]2010 D01511E, Eine Zeitschrift des Gabler Verlages H&V JJOURNAL OURNAL Weitere Fachmedien im Bereich Management und Finanzdienstleistung DIE ZEITSCHRIFT FÜR FINANZDIENSTLEISTUNGEN UND VERTRIEB BANKENABGABE: OUTSOURCING: GEHÄLTER UND BONI: Stumpfe Waffe gegen Krisen Bankdienstleistungen von der Stange professionell abwickeln Geheimsache Vergütung Seite 28 Das Fachmedium für erfolgreiches Verwaltungsmanagement /2010 innovative inno ovat vativ at ve e VERWALTUNG Seite 56 Seite 42 Einmalbeiträge 9]km[`]jeYfY_]e]fl Ein gefährliches gefä ährliches Spiel? Ehemals Eh hemals Fachzeitschrift Ja]Üo1fk[`]f Zall] Verwaltung+Bürger Ve erwaltung+bürger Für und Wider des föderalen Projekts D115 Regionale Mediaplanung 22 Die neuen Trends und Entwicklungen CDH Statistik 2010 CDH-Statistik Direktansprache von potenziellen Kunden Radioplanung Die Werbewirtschaft schätzt die Möglichkeiten des Geo- und Mikromarketings, um Streuverluste zu minimieren. Die Medien wittern zusätzliche Umsatzpotenziale. TRENDS RENDS R ND DS IM PHARMAPHAR PHARM PHARMA HAR HA AR RMA HEALTHCARE-MARKT UND D HEALTHCARE-MA HEALTHCARE H RE-MA E-M RKT KT Zu Risiken und Nebenwirkungen... Mehrwertkommunikation Mehrwertkommunik Mehrwert Mehrwer kommunikation kommunik ation Ku Kunden Direktansprache i kt von potenziellen t CDH-Statistik CDH St ti 2010 Statistik 2010 Die neuen Trends Trend und Entwicklungen Entwicklungen Umsatztreibe U Umsatztre t t r. ist ein wesentlicher wesentlicher Das Das Interne D I t t Logistikk Ambient Media 46 Grosso-Streit Der Streit um die Kündigungsrechte zwischen Verlagen und Grossisten hat Konsequenzen für die Pressevielfalt. Eine Bestandsaufnahme. Risikomanager Vom Spielverderber zum Helden Seite 8 5IPNBT 4UFDL 5IPN PN NBT 4UFDL %JSFLUPS 7FSUSJFC %JS %JSF F CFJ 0UUP CF FJ 0 0UUP CFJ 0UUP CF CFJ FJ 0 FJ %JSFLUPS 7FSUSJFC %JSF 5I 5IPN 5IP IPNBT 4UFDL PNBT 4UFDL 34 Kreative Ambient Media-Ideen sind oft das Sahnehäubchen einer Kampagne. Doch die Planbarkeit ist immer noch schwierig, weil Leistungsnachweise fehlen. Wertschöpfung durch gezielte Personalarbeit Risikomanager Radioplanung Ambient Media d Eine Bestandsaufnahme. Konsequenzen für die Pressevielfalt. Verlagen und Grossisten hat Kündigungsrechte zwischen Der Streit um die 46 Marketing: Mit den eigenen Stärken werben und nd Transparenz Transparenz Fondspolicen: Garantie Garanti eigenen igenen Stärken Stärken werben r Marketing: Mit den G: <afüja[`la_ü_ml]jü<e <afüja[`la_ü_ml]jü<eh^yf_ü f ja[`la_ a ` a _ml]j <eh^yf_ü f ^1jÜ\a]Üf]m]fÜ8rmZak ÜKah ÜKahhkÜ^1jÜ\]fÜ Gj k Gj k]flylagfk KmjZg ;]füna]\]j]afkla]_ ;]füna]\]j]afkla]_ü ]_Ü kljyl]_ak[`ühdyf]fü LekYlrc]ffrY`d]f afü<f_dak[` Ü=jYfr+ka LekYlrc]ffrY`d]fÜaf < da ` = + k[` ` J a ` \ lyda]fak[`ü da Vom Spielverderber Spielverderberr zum Helden Seite eite 8 Leistungsnachweise fehlen. immer noch schwierig, weil Kampagne. Doch die Planbarkeit ist sind oft das Sahnehäubchen einer Kreative Ambient Media-Ideen Fondspolicen: Garantie und Transparenz Grosso-Streit und crossmedialer werden. Mehr auf Seite 14 vor hoch, auch wenn die Planungstools Planungstools immer besser immer mmer feiner planbar. Doch der Aufwand ist nach wie Der lokale und u regionale Raum wird für Werbekunden ^1jÜ\a]Üf]m]fÜ8rmZak 1jÜ\a]Üf]m]fÜ8rmZak <afüja[`la_ü_ml]jü<eh^yf_ü Gj k]flylagfk KmjZg j j k]flylagfk KmjZg ÜKahhkÜ^1jÜ\]fÜ kljyl]_ak[`ühdyf]fü ;]füna]\]j]afkla]_ G<IJFE8CFI>8 G: 8II Personalarbeit Personalarbeit durch urch geziel gezielte t Wertschöpfungg Wertschöpfun )FGU l +BISHBOH l +VOJ +VMJ l XXX TBMFTCVT )FGU l +BISHBOH l +VOJ +VMJ l XXX TBMFTCVTJOF JOFTT EF TT EF Wirtschaftsmagazin f fü r Handelsvermittlung und nd Vertrieb Vertri w. I 62. Jahrgang I Nr. 7 I 112. Juli uli $% $%) $% lc Heft Personalentwicklung w Neue Chancen in der erfolgreich gemeistert Sandwich-Position der Call Center Das Schweigen CORPORATE VOLUNTEERING TEAMLEITER AWARD SOCIAL MEDIA CallllCe Ca Cent nter er MAGAZIN AGAZIN FÜR PROFESSIONELL PROFESSIONELLES SERVICEMANAGEMENT EMANAGEMEN www ww ww.innovative-verw w ww. w.innovative w..innovative-verw novative-verw nov ovative-verw ova vat attive ivvee-v -ve ve verwaltung erwa rw wa altu a ltung. llt ltu tung tu tu ung n ng gd g.de de e EINE ZEITSCHRIFT AUS DEM GABLER VERLAG EINE NE ZEITSCHRIFT AUS DEM GABLER VERLAG www ww ww ww.innovative ww.innovative-verw ww. w.i.in innova ovva vativ vat ativ tiv ive ve-v ve-ve vverwaltun ver verw erw erw walt altung a ltung. ltung lt ltu ltun tun tun tu un ng.d ng. g g.d g.de g..de de e Personal+Führung Pe rsonal+führu nal+führung als a ls P ls Problem Proble roble ro lem u lem und nd Pers Pe Pe Per ers rsp rs pektive pe ekt ktiv k ttiv ivve iv ive e EEinführung infü führung d füh de der er Doppik Doppi Do Dopp op pp pik Prof. Pro Pr rof of. of. f Dr Dr. r. D Diet Dietm Di Dietmar Die iet ie etm tm tma mar Brä Bräunig Br Bräun räunig: räu äuni äun uni nig ig: ig: g: Projekts D11 D1155 des föderalen föderalen Für undd Wider Spie Sp iel? l? Ein gefä ährli hrliche chess Verwaltung+Bürger Ve erwaltung+bü rwaltung+bürger Zall] Ja]Üo1fk[`]f Ja]Üo1 fk[`]f 9]km[`]jeYfY_]e ]km[`] ]fl Eh hemals Fachzeitschrift Einmalbeiträge als Schlüsselfaktor im Online-Handel O Emotionaless K Kunden-Com mmitment bei Sportevents Selbstbedienungskassen n dendominanz als Erfolgsfaktor Kundensegmente und Preisbereitschaften für Premiumautomobile Web-Exzellen b z Markenherkunft und Markenimage e Erlebniskommunikation Erlebniskomm Der Kunde ist König Subjektiv empfundene n Kun Mehrwert e für die Marke durch Kommunikation schaffen Mehrwert durch Transparenz enz kommunizi k eren P PROFI spectrum spectr u media med ia Seite 42 Stange professionell abwickeln Bankdienstleistungen von der Seite 56 Stumpfe Waffe gegen Krisen BANKENABGABE: OUTSOURCING: GEHÄLTER UND BONI: Seite 28 Geheimsache Vergütung DIE ZEITSCHRIFT FÜR FINANZDIENSTLEISTUNGEN UND VERTRIEB Medien & Mediaplanung Mediaplanu Das Fachmagazin für Die ie neue Marketingfachzeitschrift für Theorie und Praxis Nr Euro 18,00 ISSN workin wor king office ice 08] Unabhängig nabhängig Kritisch Kompetent de PLUS: Rubrik Invest 8 4DIOFMMJHLFJU [ÅI 4 MU JN 0OMJOF )BOEFM %FS /BWJHBUPS GÛS 7FSUSJFC 7FSLBVG VOE 4USBUFHJF tfirhcstiez enie,e11510d segalrev relbag sed sale les les 48,VOEFOEBUFOCBOLFO VOEFOEBUFOCBOLFO PQUJNJFSFO NSSI galrev relbag med sua tfirhcstiez enie 56 J1IPOF WFSTVT J1B IPOF WFSTVT J E JN 7FSUSJFC N 7FSUSJ Consulting Brancheninfo Berater-Index: Berater-Inde x: Co onsulting+dienstleistu ting+dienstleistung D n Regionale egionale nale Med Mediapl Mediap anung n g busine ness H&V JOUR OURNAL NAL Berater-Index: Brancheninfo Consulting 2010 LekYlrc]ffrY`d]fÜafÜ<f_dak[` Ü=jYfr+kak[` LekYlrc]ffrY`d]fÜafÜ<f_dak[` Ü=jYfr+ka LekYlrc]ffrY`d]fÜaf Ü<f_dak[` Ü=jYfr+kak[` k[` lyda]fak[`ü media rum.de zusätzliche Umsatzpotenziale. zu minimieren. Die Medien wittern Mikromarketings, um Streuverluste die Möglichkeiten des Geo- und Die Werbewirtschaft schätzt Prof Prof. Pro Pr rof. rof off. of. f Dr Dr. Dr. r. D Dietmar Dietm Die Dietma Diet iiet ie et e etm tma tma ar Bräunig: Brrä B räun räunig: räu äunig: äun unig: unig nig: ni n iig:: ig Einfü Einführung ührung g der Doppik als ls Pro Problem roble lem und d Perspe Pers Pe Perspektive rspektiv ktiive kt e Consulting+Dienstleistung Co onsulting+dienstleistung Nebenwirkungen... Nebenwirkungen Zu u Risi Risiken ken und UND HEALTHCARE-MA C RKT TRENDS RENDS IM PHARMAPHA Pe Personal+Führung ersonal+führung, 1 1 D n e d a b s e iw g a l r ev r e l b a G E O D Logistik DO6938E Gable Gabler er Verlag Wiesbaden D 11, Der lokale und regionale Raum wird für Werbekunden immer feiner planbar. Doch der Aufwand ist nach wie vor hoch, auch wenn die Planungstools immer besser und crossmedialer werden. Mehr auf Seite 14 Das Internet ist ein wesentlicher Umsatztreiber. Büromanagement Magazin für professionelles professionelles ooo ogjcaf_g^^a[] \] ~OÜ ooo ogjcaf_g^^a[] ~OÜÜ ~ Ü Ü ~ ÜÜñÜÜ<af]ÜQ]alk[`ja^lÜYmkÜ\]eÜ>YZd]jÜM Ü<af]ÜQ]alk[`ja^lÜYmkÜ\]eÜ>YZd]jÜM]jdY_Ü ]jdy_üü VERWALTU ALTUNG inverw inn nova vati atti a t NG tiv ve Das Fachmedium für erfolgreiches erfo lgreiches Verwaltungsmanagement Verwaltungsma nagement /2010 Gabler Verlag Richtig schalten.

Mediainformationen 2015

Mediainformationen 2015 Mediainformationen 2015 Online Preisliste Nr. 17b Gültig ab 01.06.2015 www.callcenterprofi.de Empfänger-Struktur Stellung im Unternehmen Hauptsächlicher Wirtschaftszweig 21 % Inhaber, Mitinhaber, Vorstand,

Mehr

Mediainformationen 2011. Print + Online. sales. Preisliste Nr. 19 Gültig ab 01.10.2010. business. Richtig schalten. www.best-ad-media.

Mediainformationen 2011. Print + Online. sales. Preisliste Nr. 19 Gültig ab 01.10.2010. business. Richtig schalten. www.best-ad-media. Mediainformationen 2011 Preisliste Nr. 19 Gültig ab 01.10.2010 sales business 8 29 54 Print + Online www.best-ad-media.de Richtig schalten. Ihre Ansprechpartner im Anzeigenmarketing: Wir sind für Sie da.

Mehr

MEDIADATEN 2014. Das Magazin für Umzugsspedition, Neumöbellogistik und Handling sensibler Güter. www.möbellogistik-magazin.de

MEDIADATEN 2014. Das Magazin für Umzugsspedition, Neumöbellogistik und Handling sensibler Güter. www.möbellogistik-magazin.de le m iel u ffiz edi o m s s a n D o Ö ati rm er AM o f d In 83630 Offizielles Organ des Bundesverbandes Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.v. und der Gruppe Internationaler Möbelspediteure GIM e.v. MöbelLogistik

Mehr

Office Brands Das Marken-Magazin

Office Brands Das Marken-Magazin Das Marken-Magazin Mediainformationen 2009 Stand: 03.03.2009 Seite 1 von 5 www.nehringverlag.de Titelportrait 1 1 Kurzcharakteristik/USP ist das Marken-Magazin der Bürobranche. Die Ausgaben präsentieren

Mehr

Business + Innovation

Business + Innovation Mediainformationen 2013 Preisliste Nr. 04 Gültig ab 01.10.2012 Steinbeis Executive Magazin 01 I 2012 Business + Innovation Print + Online www.best-ad-media.de Richtig schalten. Wir sind für Sie da. Ihre

Mehr

tempra365 Das Management-Magazin für Office Professionals

tempra365 Das Management-Magazin für Office Professionals tempra365 Das Management-Magazin für Office Professionals Mediadaten 2010 Stand: 28.01.2010 1/7 Titelporträt 1 1 Kurzcharakteristik/USP: tempra365 ist das Management-Magazin für Office Professionals im

Mehr

Mediainformationen 2011

Mediainformationen 2011 Mediainformationen 2011 Preisliste Nr. 41 Gültig ab 01.10. WWW.BANKMAGAZIN.DE Unabhängig Kritisch Kompetent 06 Print + Online D01511E, Eine Zeitschrift de des Gabler Verlages VERTRIEBSKONZEPTE: Über gute

Mehr

Manuelle Medizin. Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011. mediadaten.springermedizin.de

Manuelle Medizin. Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011. mediadaten.springermedizin.de mediadaten.springermedizin.de Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011 Manuelle Medizin Organ der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin e.v. In Zusammenarbeit mit zehn weiteren europäischen Vereinigungen

Mehr

Mediainformationen 2015

Mediainformationen 2015 Mediainformationen 2015 Print + Online Preisliste Nr. 17b Gültig ab 01.06.2015 www.callcenterprofi.de Kundenindividuelle Lösungen sind unsere Stärke! Fachzeitschrift Online-Portal Sonderprodukte Ihre BusinessCard

Mehr

CallCenter. Mediainformationen 2013. Preisliste Nr. 15 Gültig ab 01.10.2012 PROFI. Richtig schalten. 7 Minuten für Deine Gesundheit.

CallCenter. Mediainformationen 2013. Preisliste Nr. 15 Gültig ab 01.10.2012 PROFI. Richtig schalten. 7 Minuten für Deine Gesundheit. Mediainformationen 2013 Preisliste Nr. 15 Gültig ab 01.10.2012 CallCenter SERVICEQUALITÄT Service Luxus oder Notwendigkeit? www.callcenterprofi.de Heft 05 Juli/August 2012 ABWERBUNG VON MITARBEITERN Bäumchen

Mehr

sales business Mediainformationen 2013 Preisliste Nr. 21 Gültig ab 01.10.2012 Richtig schalten.

sales business Mediainformationen 2013 Preisliste Nr. 21 Gültig ab 01.10.2012 Richtig schalten. Mediainformationen 2013 Preisliste Nr. 21 Gültig ab 01.10.2012 Heft 06.12 21. Jahrgang Juni 2012 www.salesbusiness.de sales business Der Navigator für Vertrieb,Verkauf und Strategie 8 Die besten Verkäufer

Mehr

Mediainformationen 2016. Print + Online

Mediainformationen 2016. Print + Online Mediainformationen 2016 Print + Online Preisliste Nr. 18 Gültig ab 01.10.2015 Kundenindividuelle Lösungen sind unsere Stärke! Fachzeitschrift CallCenter MAGAZIN FÜR PROFESSIONELLES SERVICEMANAGEMENT TICKETINGSYSTEME

Mehr

ZBI-Nachrichten. Media-Informationen 2015. www.zbi-berlin.de

ZBI-Nachrichten. Media-Informationen 2015. www.zbi-berlin.de ZBI-Nachrichten I Media- www.zbi-berlin.de Titelporträt Umfangs- und Inhaltsanalyse 1 Kurzcharakteristik Der Zentralverband der Ingenieurvereine (ZBI) e.v. bündelt und vertritt die gesellschafts-, bildungs-

Mehr

Medizinische Monatsschrift für Pharmazeuten MEDIADATEN 2016

Medizinische Monatsschrift für Pharmazeuten MEDIADATEN 2016 Medizinische Monatsschrift für Pharmazeuten MEDIADATEN 2016 Medizinische Monatsschrift für Pharmazeuten (MMP) Inhalt/ Marke 2016 INHALT: 04/05 Verlagsangaben MARKE: 1. PRINT 06 Auflagenanalyse 07 Termin-

Mehr

Mediainformationen 2015

Mediainformationen 2015 Mediainformationen 2015 Print + Online Preisliste Nr. 17 Gültig ab 01.10.2014 www.callcenterprofi.de MAGAZIN FÜR PROFESSIONELLES SERVICEMANAGEMENT TICKETINGSYSTEME AUDIT BERUF UND FAMILIE www.callcenterprofi.de

Mehr

Wirtschaftsinformatik & Management

Wirtschaftsinformatik & Management Mediainformationen 2012 Preisliste Nr. 04 Gültig ab 01.10.2011 Wirtschaftsinformatik & Management www.wirtschaftsinformatik-management.de Gabler Executive Information 03. 2011 INTERVIEW Komplexität ist

Mehr

www.european-business-journal.com Media-Informationen Gültig ab 1. Januar 2007

www.european-business-journal.com Media-Informationen Gültig ab 1. Januar 2007 www.european-business-journal.com Media-Informationen Gültig ab 1. Januar 2007 1 Das Magazin/Der Verlag Das Magazin European Business Journal ist eines der wenigen Wirtschaftsmagazine in Europa, die sich

Mehr

Der Anaesthesist. Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011. mediadaten.springermedizin.de

Der Anaesthesist. Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011. mediadaten.springermedizin.de mediadaten.springermedizin.de Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011 Der Anaesthesist Organ der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.v. (DGAI) Organ der Österreichischen

Mehr

GP: Mediadaten 2014. 4 Web-Adresse www.gp-script.com. 5 Mitgliedschaften. 6 Organ. 7 Herausgeber Jürgen Kromberg. 8 Verlag jk-script-verlag

GP: Mediadaten 2014. 4 Web-Adresse www.gp-script.com. 5 Mitgliedschaften. 6 Organ. 7 Herausgeber Jürgen Kromberg. 8 Verlag jk-script-verlag 1 Kurzcharakteristik Die GP (Akronym für ) wird verlegt für leitende Fertigungstechniker spangebender metallbearbeitender Betriebe; die GP pflegt drei thematische Schwerpunkte: neben dem Fertigen (Werkzeugmaschinen

Mehr

Mediainformationen 2016

Mediainformationen 2016 Mediainformationen 2016 Print + Online Preisliste Nr. 38 Gültig ab 01.10.2015 NEU: Jetzt auch als digitale Ausgabe www.best-ad-media.de Wir sind für Sie da. Ihre Ansprechpartnerinnen im Anzeigenmarketing:

Mehr

... BEISPIELE ZEITSCHRIFTEN: Breite x Höhe in mm...

... BEISPIELE ZEITSCHRIFTEN: Breite x Höhe in mm... Media BLACHREPORT :::::::::::::::::::::::::::::::::: EVENT.HOSPITALITY ::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: MESSE+MARKETING ::::::::::::::::::::::: ::::::::::::::::::: MUSEUM :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Mehr

Mediainformationen 2016

Mediainformationen 2016 Mediainformationen 2016 Preisliste Nr. 08 Gültig ab 01.10.2015 Wirtschaftsinformatik & Management Print + Online www.best-ad-media.de Wir sind für Sie da. Ihre Ansprechpartnerinnen im Anzeigenmarketing:

Mehr

MEDIADATEN 2016. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 PRINT. www.mediacenter.haufe.de

MEDIADATEN 2016. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 PRINT. www.mediacenter.haufe.de MEDIADATEN 2016 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 PRINT bilanz + buchhaltung Titelporträt 2 bilanz + buchhaltung Mit der Fachzeitschrift bilanz + buchhaltung erreichen Sie hoch qualifizierte Spezialisten

Mehr

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 Print bilanz + buchhaltung Titelporträt 2 bilanz + buchhaltung Mit der Fachzeitschrift bilanz + buchhaltung erreichen Sie hoch qualifizierte Spezialisten

Mehr

Mediadaten 2014. Fachzeitschrift für Verkehrsunfall. und Fahrzeugtechnik. www.vkuonline.de. Verkehrsunfall. und Fahrzeugtechnik

Mediadaten 2014. Fachzeitschrift für Verkehrsunfall. und Fahrzeugtechnik. www.vkuonline.de. Verkehrsunfall. und Fahrzeugtechnik 51. Jahrgang ISSN 0724-2050 20034 www.vkuonline.de 01 2013 Verkehrsunfall und Fahrzeugtechnik Fachzeitschrift für Kraftfahrzeug-Sachverständige, Experten für Straßenverkehr, Kfz-Technik und Transportsicherheit

Mehr

front_natabu_schweiz-16_titel-schweiz-07.qxd 04.07.2014 12:57 Seite 1 front_natabu_a-16_natabu_a-07.qxd 04.07.2014 12:55 Seite 1

front_natabu_schweiz-16_titel-schweiz-07.qxd 04.07.2014 12:57 Seite 1 front_natabu_a-16_natabu_a-07.qxd 04.07.2014 12:55 Seite 1 front_natabu-16_d-band1_natabu-07_d-band2.qxd 04.07.2014 13:02 Seite 1 front_natabu-16_d-band3_natabu-07_d-band2.qxd 04.07.2014 12:59 Seite 1 front_natabu_a-16_natabu_a-07.qxd 04.07.2014 12:55 Seite 1

Mehr

Mediadaten 2015. gültig ab 01.01.2015

Mediadaten 2015. gültig ab 01.01.2015 Mediadaten 2015 gültig ab 01.01.2015 KONTAKT Kontakt Verlag Taunusstraße 54 65183 Wiesbaden T 0611. 9030-0 F 0611. 9030-247 Herausgeber/ Chefredakteur Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) Andreas

Mehr

Kinder,Kinder Öffentlichkeitsarbeit

Kinder,Kinder Öffentlichkeitsarbeit 50256 Die Zeitschrift für Sicherheit und Gesundheit in Kindertageseinrichtungen Ausgabe 3/2015 Kinder,Kinder Öffentlichkeitsarbeit Mediadaten 2016 gültig ab 01.01.2016 Unfälle richtig dokumentieren Zecken

Mehr

Das Magazin für erfolgreiche Fahrlehrer www.fahrschule-online.de

Das Magazin für erfolgreiche Fahrlehrer www.fahrschule-online.de Das offizielle Informationsmedium der BVF 2015 Mediadaten 2015 Das Magazin für erfolgreiche Fahrlehrer www.fahrschule-online.de Weitere Media-Informationen erhalten Sie unter vhv.mediacentrum.de Media

Mehr

Der MKG-Chirurg. Mediadaten 2012 gültig ab 1. Januar 2012. mediadaten.springermedizin.de

Der MKG-Chirurg. Mediadaten 2012 gültig ab 1. Januar 2012. mediadaten.springermedizin.de mediadaten.springermedizin.de Mediadaten 2012 gültig ab 1. Januar 2012 Der MKG-Chirurg Organ der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie In Zusammenarbeit mit der Schweizerischen

Mehr

sales business Mediainformationen 2013 Preisliste Nr. 21 Gültig ab 01.10.2012 Sie bewerben sich als Unternehmen ein ück weit bei den Richtig schalten.

sales business Mediainformationen 2013 Preisliste Nr. 21 Gültig ab 01.10.2012 Sie bewerben sich als Unternehmen ein ück weit bei den Richtig schalten. Mediainformationen 2013 Preisliste Nr. 21 Gültig ab 01.10.2012 Heft 06.12 21. Jahrgang Juni 2012 www.salesbusiness.de sales business Der Navigator für Vertrieb,Verkauf und Strategie 8 Die besten Verkäufer

Mehr

Machen Sie doch mal blau!

Machen Sie doch mal blau! Inhaltsangabe und Titelporträt Anzeigenpreisliste Nr.1, gültig ab. 1.1. 2009 Machen Sie doch mal blau! Mediadaten 2009 Preisliste Nr. 1 gültig ab 1. Januar 2009 Inhaltsangabe und Titelporträt Titelporträt

Mehr

Industrial Engineering Fachzeitschrift des REFA-Bundesverbandes

Industrial Engineering Fachzeitschrift des REFA-Bundesverbandes AMF-Schema 1 Titel: Redaktion/Verlag Umfangs- und Inhalts-Analyse Industrial Engineering Fachzeitschrift des REFA-Bundesverbandes Media-Informationen: 2009 1 Kurzcharakteristik: Viermal pro Jahr bietet

Mehr

Naturwissenschaftliche Rundschau MEDIADATEN 2016 ORGAN DER GESELLSCHAFT DEUTSCHER NATURFORSCHER UND ÄRZTE (GDNÄ)

Naturwissenschaftliche Rundschau MEDIADATEN 2016 ORGAN DER GESELLSCHAFT DEUTSCHER NATURFORSCHER UND ÄRZTE (GDNÄ) Naturwissenschaftliche Rundschau MEDIADATEN 2016 ORGAN DER GESELLSCHAFT DEUTSCHER NATURFORSCHER UND ÄRZTE (GDNÄ) NR Inhalt/Marke 2016 INHALT: 04/05 Verlagsangaben MARKE: 1. PRINT 07 Termin- und Themenplan

Mehr

REFA-Nachrichten Zeitschrift für Industrial Engineering

REFA-Nachrichten Zeitschrift für Industrial Engineering AMF-Schema 1 Titel: Redaktion/Verlag Umfangs- und Inhalts-Analyse REFA-Nachrichten Media-Informationen: 2008 1 Kurzcharakteristik: Sechsmal pro Jahr bieten die REFA-Nachrichten ein breites Spektrum verschiedenartiger

Mehr

Mediadaten 2012. GW-Recht. Strategien & Konzepte im Gebrauchtwagengeschäft. www.gw-trends.de

Mediadaten 2012. GW-Recht. Strategien & Konzepte im Gebrauchtwagengeschäft. www.gw-trends.de Springer Automotive Media PVST 71268 www.gw-trends.de STRATEGIEN & KONZEPTE IM GEBRAUCHTWAGENGESCHÄFT 1/2011 Gebrauchtwagen schneller handeln 2012 Media Aktuelle Auktionstermine unter www.manheim.de Titelthema:

Mehr

Media-Daten 2015. Landwirtschaftsverlag Münster. Seit 2014 wieder im. Mit dem Anhänger unterwegs. Anzeigenpreisliste Nr. 19, gültig ab Folge 1/2015

Media-Daten 2015. Landwirtschaftsverlag Münster. Seit 2014 wieder im. Mit dem Anhänger unterwegs. Anzeigenpreisliste Nr. 19, gültig ab Folge 1/2015 Die Zeitschrift für Direktvermarkter Hülsebrockstr. 8 865 Münster www.hofdirekt.com TRANSPORT: Mit dem Anhänger unterwegs Seit 0 wieder im Landwirtschaftsverlag Münster S.0_Titel.indd.03. 09:0 Anzeigenpreisliste

Mehr

TÜV Media GmbH. Mediadaten 2016 Print und Online

TÜV Media GmbH. Mediadaten 2016 Print und Online TÜV Media GmbH Mediadaten 2016 Print und Online Organ für: fbmt Fachverband für biomedizinische Technik e.v. Bundesverband der Sachverständigen für Medizinprodukte e.v. VDI-Gesellschaft Technologies of

Mehr

Mediadaten 2016. gültig ab 01.01.2016

Mediadaten 2016. gültig ab 01.01.2016 Mediadaten 2016 gültig ab 01.01.2016 KontaKt Kontakt Verlag Taunusstraße 54 65183 Wiesbaden T 0611. 9030-0 F 0611. 9030-247 Herausgeber/ Chefredakteur Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) Andreas

Mehr

KRS. Krankenhaus- Rechtsprechung Dokumentation der Entscheidungen aus dem gesamten Krankenhauswesen. Mediadaten

KRS. Krankenhaus- Rechtsprechung Dokumentation der Entscheidungen aus dem gesamten Krankenhauswesen. Mediadaten 2016 KRS Dokumentation der Entscheidungen aus dem gesamten Krankenhauswesen Mediadaten Inhalt KRS 1 Titelporträt T Themen- und Terminplan P Preisliste F Formate und technische Angaben www.krsdigital.de/newsletter

Mehr

Mediainformationen 2016

Mediainformationen 2016 Mediainformationen 2016 Print + Online Preisliste Nr. 46 Gültig ab 01.10.2015 NEU: Jetzt auch als digitale Ausgabe www.best-ad-media.de Wir sind für Sie da. Ihre Ansprechpartnerinnen im Anzeigenmarketing:

Mehr

DuD. Mediainformationen 2013 10/2012. Preisliste Nr. 28 Gültig ab 01.10.2012. Richtig schalten. Datenschutz und Datensicherheit

DuD. Mediainformationen 2013 10/2012. Preisliste Nr. 28 Gültig ab 01.10.2012. Richtig schalten. Datenschutz und Datensicherheit Mediainformationen 2013 Preisliste Nr. 28 Gültig ab 01.10.2012 Postvertriebsstück Entgelt bezahlt D8150 10/2012 www.dud.de DuD Datenschutz und Datensicherheit Recht und Sicherheit in Informationsverarbeitung

Mehr

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit MEDIADATEN 2015 Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit TITEL - Verlagsangaben Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 TITEL Deine Region

Mehr

Das Magazin für erfolgreiche Fahrlehrer www.fahrschule-online.de

Das Magazin für erfolgreiche Fahrlehrer www.fahrschule-online.de Das offizielle Informationsmedium der BVF 2016 Mediadaten 2016 Das Magazin für erfolgreiche Fahrlehrer www.fahrschule-online.de Weitere Media-Informationen erhalten Sie unter vhv.mediacentrum.de Media

Mehr

KrV. Kranken- und Pflegeversicherung Rechtspraxis im Gesundheitswesen

KrV. Kranken- und Pflegeversicherung Rechtspraxis im Gesundheitswesen KrV Rechtspraxis im Gesundheitswesen Inhalt KrV 1 Titelporträt T Themen- und Terminplan P Preisliste F Formate und technische Angaben www.krvdigital.de/newsletter 1 Porträt P Preise / Werbeformen F Formate

Mehr

kleintier. konkret Die Zeitschrift für die Kleintierpraxis

kleintier. konkret Die Zeitschrift für die Kleintierpraxis Media Information 2016 kleintier. konkret Die Zeitschrift für die Kleintierpraxis Print Preisliste Nr. 19 Gültig ab 01.10. 2015 kleintier.konkret Die Zeitschrift für die Kleintierpraxis Titel-Porträt 1

Mehr

NWB Steuer und Studium. Inklusive 1 x jährlich: Themenspecial NWB Karriereführer. www.nwb.de MEDIADATEN 2012. NWB Steuer und Studium

NWB Steuer und Studium. Inklusive 1 x jährlich: Themenspecial NWB Karriereführer. www.nwb.de MEDIADATEN 2012. NWB Steuer und Studium Inklusive 1 x jährlich: NWB Karriereführer www.nwb.de Kurzüberblick Ihre Ansprechpartner: > Susanna Marazzotta Fon 02323.141-378 > Claudia Meyer Fon 02323.141-178 > Kim-Julia Kurpjuhn Fon 02323.141-179

Mehr

Gesamtanzeigenleitung: Tatjana Moos Tel. (0211) 54 227-671, Fax (0211) 54 227 871, E-Mail tatjana.moos-kampermann@corps-verlag.de

Gesamtanzeigenleitung: Tatjana Moos Tel. (0211) 54 227-671, Fax (0211) 54 227 871, E-Mail tatjana.moos-kampermann@corps-verlag.de Preisliste Nr. 9 (gültig ab 1.1.2015) Alle Preise zuzüglich gesetzlicher MwSt. Das Kundenmagazin der Buhl Data Service GmbH Titelprofil: Das SteuerSparMagazin ist die Kundenzeitschrift von Buhl Data und

Mehr

MEDIADATEN business-handel.de Stand: 08/2015

MEDIADATEN business-handel.de Stand: 08/2015 MEDIADATEN business-handel.de Stand: 08/2015 1 Factsheet Business: Handel www.business-handel.de Business-handel.de Das Magazin für Unternehmer und Manager Das Online-Portal von BusinessHandel, dem Magazin

Mehr

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner Porträt 1 1 Web-Adresse: www.dbz.de 2 Kurzcharakteristik: Die Online-Angebote auf www.dbz.de finden bei Architekten und hochbauplanenden Bauingenieuren immer mehr Beachtung. Im täglichen Arbeitsleben wird

Mehr

Fachzeitschriften Kindergarten Schule Hochschule Schulmanagement

Fachzeitschriften Kindergarten Schule Hochschule Schulmanagement en Kindergarten Schule Hochschule Schulmanagement 2015/2016 Anzeigentarife und Media-Informationen gültig ab 01.10.2015 Die en der Cornelsen Schulverlage Media-Informationen und Anzeigentarife 2015/2016

Mehr

Preisliste Nr. 14, gültig ab 1. Januar 2016 Media-Informationen 2016 Fachzeitschrift Online-Portal Newsletter Veranstaltungen

Preisliste Nr. 14, gültig ab 1. Januar 2016 Media-Informationen 2016 Fachzeitschrift Online-Portal Newsletter Veranstaltungen Media-Informationen 2016 Fachzeitschrift Online-Portal Newsletter Veranstaltungen Titelportrait & Verlagsangaben 2 Kurzcharakteristik DER KONZERN ist ganz auf das Recht der verbundenen Unternehmen spezialisiert

Mehr

Raum für Online. Online Websites Newsletter Microsites Web-TV e-magazines Produktdatenbanken. Direktmarketing. Services. Print

Raum für Online. Online Websites Newsletter Microsites Web-TV e-magazines Produktdatenbanken. Direktmarketing. Services. Print Raum für Online Services Direktmarketing Online Websites Newsletter Microsites Web-TV e-magazines Produktdatenbanken Print Veranstaltungen Corporate Publishing Starke Zielgruppen finden Sie auf der letzten

Mehr

Preisliste Nr. 12, gültig ab 1. Januar 2016 Media-Informationen 2016 Fachzeitschrift Online-Portal Newsletter Veranstaltungen

Preisliste Nr. 12, gültig ab 1. Januar 2016 Media-Informationen 2016 Fachzeitschrift Online-Portal Newsletter Veranstaltungen Media-Informationen 2016 Fachzeitschrift Online-Portal Newsletter Veranstaltungen Titelportrait & Verlagsangaben 2 Kurzcharakteristik KoR befasst sich als monatlich erscheinende Fachzeitschrift ausführlich

Mehr

PTAheute MEDIADATEN 2016

PTAheute MEDIADATEN 2016 PTAheute MEDIADATEN 2016 geprüft 2014 PTAheute Inhalt/Marke 2016 INHALT: 04/05 Leserbefragung MARKE: 1. PRINT 06/07 Verlagsangaben, Auflagenanalyse 08/09 Termin- und Themenplan 10/11 Preise und Formate

Mehr

Mediadaten 2015. autojob.de, das Jobportal von Springer automotive Media www.autojob.de

Mediadaten 2015. autojob.de, das Jobportal von Springer automotive Media www.autojob.de 2015 Media autojob.de, das Jobportal von Springer automotive Media www.autojob.de Weitere Media-informationen erhalten Sie unter sam.mediacentrum.de Porträt Web-Adresse (URL): www.autojob.de Zugriffskontrolle:

Mehr

selection das Genussmagazin Mediadaten 2016 Zeitschrift 2 Website 6 Crossmedia 7

selection das Genussmagazin Mediadaten 2016 Zeitschrift 2 Website 6 Crossmedia 7 selection das Genussmagazin Mediadaten 2016 Zeitschrift 2 Website 6 Crossmedia 7 Inhalt Seite Ihre Gesprächspartner 01 Titel: selection das Genussmagazin Titelporträt + Auflage 2 Medienmarke 3 Degustationwettbewerb

Mehr

Mediadaten 2016 Anzeigenpreisliste Nr. 12 gültig ab 01.01.2016

Mediadaten 2016 Anzeigenpreisliste Nr. 12 gültig ab 01.01.2016 Mediadaten 2016 Anzeigenpreisliste Nr. 12 gültig ab 01.01.2016 Media- Informationen Schule NRW/Amtsblatt des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes NRW Fachzeitschrift für Lehrerinnen und

Mehr

PersV. Die Personalvertretung Fachzeitschrift des gesamten Personalwesens für Personalvertretungen und Dienststellen

PersV. Die Personalvertretung Fachzeitschrift des gesamten Personalwesens für Personalvertretungen und Dienststellen PersV Die Personalvertretung Fachzeitschrift des gesamten Personalwesens für Personalvertretungen und Dienststellen PersV Die Personalvertretung Inhalt Die Personalvertretung 1 Titelporträt T Termin- und

Mehr

ORTHOPÄDIE / RHEUMATOLOGIE

ORTHOPÄDIE / RHEUMATOLOGIE B 1 ARZT & WIRTSCHAFT GYNÄKOLOGIE, AUSGABE 1, FEBRUAR /2013 Revier wildern auch einzeln! LÖFFLER ON LINE kann ich statt EBM 01740 der Prüfer zweimal klingelt! Sie es richtig an! So fassen Sie s rechtssicher

Mehr

MEDIADATEN 2014. SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch

MEDIADATEN 2014. SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch Unabhängiges Sprachrohr der Branche mit "Chef-Infos für die Kanzleiführung Branche Kanzlei Mensch Kurzüberblick Ihre Ansprechpartner: Branche Kanzlei Mensch > Susanna Marazzotta Fon 02323.141-378 > Claudia

Mehr

Das Magazin des Taxi- und Mietwagenunternehmers MEDIADATEN2008. www.taxi-zeitschrift.de

Das Magazin des Taxi- und Mietwagenunternehmers MEDIADATEN2008. www.taxi-zeitschrift.de Das Magazin des Taxi- und Mietwagenunternehmers MEDIADATEN2008 www.taxi-zeitschrift.de WIR SIND FÜR SIE DA: TELEFON 0 89 / 43 72- -12 42-23 52-11 22-23 75 MICHAEL HARMS Anzeigenleiter PKW michael.harms@springer.com

Mehr

# 03 MEDIADATEN 2014/15. Anzeigenpreisliste Nr. 3 Gültig ab August 2014. Jahressonderheft MyDividends Dividendenchampions 2015

# 03 MEDIADATEN 2014/15. Anzeigenpreisliste Nr. 3 Gültig ab August 2014. Jahressonderheft MyDividends Dividendenchampions 2015 MEDIADATEN 2014/15 Medienpartner: Anzeigenpreisliste Nr. 3 Gültig ab August 2014 Jahressonderheft MyDividends Dividendenchampions 2015 3. Auflage am 21.3.2015 Print-Auflage: 10.000 Exemplare Online-Auflage:

Mehr

Mediadaten. Pädiatrie. ORANGE wirkt. Garantiert! Sagen Sie, wie s besser geht! Sagen Sie, wie s besser geht!

Mediadaten. Pädiatrie. ORANGE wirkt. Garantiert! Sagen Sie, wie s besser geht! Sagen Sie, wie s besser geht! rfirma rma B 1 ARZT & WIRTSCHAFT GYNÄKOLOGIE, AUSGABE 1, FEBRUAR / 2013 Revier wildern auch einzeln! LÖFFLER ON LINE kann ich statt EBM 01740 klingelt! Sie es richtig an! So fassen Sie s rechtssicher Wenn

Mehr

health work health work Deutschlands führendes Fachmagazin für Betriebliches Gesundheitsmanagement

health work health work Deutschlands führendes Fachmagazin für Betriebliches Gesundheitsmanagement health work health work Deutschlands 1 führendes Fachmagazin für Betriebliches Gesundheitsmanagement M E D I A - I N F O R M A T I O N E N 2 0 1 5 health work 2 Charakteristik health@work Deutschlands

Mehr

www.nwb.de MEDIADATEN 2012 SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch

www.nwb.de MEDIADATEN 2012 SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch www.nwb.de SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch Kurzüberblick Ihre Ansprechpartner: Branche Kanzlei Mensch > Susanna Marazzotta Fon 02323.141-378 > Claudia Meyer Fon 02323.141-178 > Kim-Julia Kurpjuhn

Mehr

AS + DU: 22.12.2015 AS + DU: 04.01.2016 AS + DU: 08.01.2016 PRAXIS Wand, Decke, Akustik

AS + DU: 22.12.2015 AS + DU: 04.01.2016 AS + DU: 08.01.2016 PRAXIS Wand, Decke, Akustik E Bauwelt Fachzeitschrift Termin- und Themenplan 2016 T Monat Heft-Nr. Erscheinungstermin Anzeigen- und Druckunterlagenschluss* Rubrik Messen/Ausstellungen Januar 1-2 3 4 5 ET: 08.01.2016 ET: 15.01.2016

Mehr

MEDIADATEN finanzwelt.de Stand: 01/2016

MEDIADATEN finanzwelt.de Stand: 01/2016 MEDIADATEN finanzwelt.de Stand: 01/2016 1 Fact Sheet finanzwelt www.finanzwelt.de Das Fachmagazin für Financial Intermediaries und Makler finanzwelt.de ist das Internetangebot der finanzwelt, dem Fachmagazin

Mehr

Website Porträt/Nutzungsdaten 1

Website Porträt/Nutzungsdaten 1 Porträt/Nutzungsdaten 1 1 Web-Adresse: www.fleischerei.de 2 Kurzcharakteristik: fleischerei.de ist der Webauftritt des Fachmagazins 'Die Fleischerei'. Fleischverarbeiter in Handwerk und Industrie finden

Mehr

MEDIADATEN 2016. Zielmarkt KMU. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 ONLINE. www.mediacenter.haufe.de

MEDIADATEN 2016. Zielmarkt KMU. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 ONLINE. www.mediacenter.haufe.de MEDIADATEN 2016 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 ONLINE Zielmarkt KMU Mediadaten 2016 Zielmarkt KMU Portale 2 Banner-Werbung Mit den Websites lexware.de, haufe.de/unternehmensfuehrung und steuern.de

Mehr

Mediadaten. Urologie. ORANGE wirkt. Garantiert! Sagen Sie, wie s besser geht! Sagen Sie, wie s besser geht! In drei Schritten zum Praxisprofil S.

Mediadaten. Urologie. ORANGE wirkt. Garantiert! Sagen Sie, wie s besser geht! Sagen Sie, wie s besser geht! In drei Schritten zum Praxisprofil S. Mediadaten B 1 ARZT & WIRTSCHAFT GYNÄKOLOGIE, AUSGABE 1, FEBRUAR / 2013 Revier wildern In BAGs auch einzeln! LÖFFLER ON LINE kann ich statt EBM 01740 der Prüfer zweimal klingelt! Sie es richtig an! So

Mehr

Inhaltsangaben innovative Verwaltung. Ihre Ansprechpartner im Anzeigenmarketing. Anzeigenleitung. Titelportrait... Seite 1

Inhaltsangaben innovative Verwaltung. Ihre Ansprechpartner im Anzeigenmarketing. Anzeigenleitung. Titelportrait... Seite 1 Inhaltsangaben innovative Verwaltung Ihre Ansprechpartner im Anzeigenmarketing Titelportrait................................. Seite 1 Auflagen- und Verbreitungs-Analyse.............. Seite 2 Leser-Struktur...............................

Mehr

www.trucker.de MEDIADATEN 2009 Das Magazin für Fernfahrer Weitere Mediainformationen erhalten Sie unter www.mediacentrum.de

www.trucker.de MEDIADATEN 2009 Das Magazin für Fernfahrer Weitere Mediainformationen erhalten Sie unter www.mediacentrum.de www.trucker.de MEDIADATEN 2009 Das Magazin für Fernfahrer Weitere Mediainformationen erhalten Sie unter www.mediacentrum.de Titelporträt Sehr geehrte Kunden, der TRUCKER, das Magazin für Fernfahrer, ist

Mehr

MEDIADATEN 2016. Zielmarkt Öffentlicher Dienst. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 ONLINE. www.mediacenter.haufe.de

MEDIADATEN 2016. Zielmarkt Öffentlicher Dienst. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 ONLINE. www.mediacenter.haufe.de MEDIADATEN 2016 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 ONLINE Zielmarkt Öffentlicher Dienst Mediadaten 2016 Zielmarkt Öffentlicher Dienst Portale 2 Banner-Werbung Das Portal haufe.de/oeffentlicher-dienst

Mehr

Mediadaten 2015. Zielmarkt Öffentlicher Dienst, Vereine. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. online. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. Zielmarkt Öffentlicher Dienst, Vereine. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. online. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 online Zielmarkt Öffentlicher Dienst, Vereine Mediadaten 2015 Zielmarkt Öffentlicher Dienst, Vereine Portale 2 Banner-Werbung Das Portal haufe.de/oeffentlicher-dienst

Mehr

18. Jahrgang 2015 JUBILÄUMSJAHR 2008. Das Magazin für Nonprofit- Management und -Marketing MEDIADATEN

18. Jahrgang 2015 JUBILÄUMSJAHR 2008. Das Magazin für Nonprofit- Management und -Marketing MEDIADATEN 18. Jahrgang 2015 JUBILÄUMSJAHR 2008 Das Magazin für Nonprofit- Management und -Marketing MEDIADATEN KURZPROFIL Stiftung&Sponsoring ist das führende unabhängige Fachmagazin für Nonprofit-Management und

Mehr

Media-Daten2016. Anzeigenpreisliste Nr. 34 gültig ab Folge 1/2016. Hülsebrockstraße 2 8 D-48165 Münster www.rwj-online.de

Media-Daten2016. Anzeigenpreisliste Nr. 34 gültig ab Folge 1/2016. Hülsebrockstraße 2 8 D-48165 Münster www.rwj-online.de Media-Daten2016 Hülsebrockstraße 2 8 D- www.rwj-online.de Die Auflage wird regelmäßig von der IVW geprüft. Kurzcharakteristik/Terminplan 2016/Verlagsangaben Überzeugende Vorteile für Ihre erfolgreiche

Mehr

2014/2015. Erscheint am 20. Dezember 2014 Auflage: 10.500 Ex. 3. Jahrgang. Das große Jahressonderheft von AnlegerPlus Mediadaten. www.anlegerplus.

2014/2015. Erscheint am 20. Dezember 2014 Auflage: 10.500 Ex. 3. Jahrgang. Das große Jahressonderheft von AnlegerPlus Mediadaten. www.anlegerplus. anzeigenpreisliste nr. 3 Gültig ab 1. Januar 2014 Das große Jahressonderheft von AnlegerPlus Mediadaten 2014/2015 Erscheint am 20. Dezember 2014 Auflage: 10.500 Ex. 3. Jahrgang www.anlegerplus.de Produktfamilie

Mehr

Preisliste Nr. 66, gültig ab 1. Januar 2016 Media-Informationen 2016 Fachzeitschrift Online-Portal Newsletter Veranstaltungen

Preisliste Nr. 66, gültig ab 1. Januar 2016 Media-Informationen 2016 Fachzeitschrift Online-Portal Newsletter Veranstaltungen Media-Informationen 2016 Fachzeitschrift Online-Portal Newsletter Veranstaltungen Titelportrait & Verlagsangaben 2 Kurzcharakteristik WIRTSCHAFT UND WETTBEWERB ist die führende deutsche Zeitschrift auf

Mehr

MEDIADATEN 2016. Zielmarkt Freie Berufe. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 ONLINE. www.mediacenter.haufe.de

MEDIADATEN 2016. Zielmarkt Freie Berufe. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 ONLINE. www.mediacenter.haufe.de MEDIADATEN 2016 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 ONLINE Zielmarkt Freie Berufe Mediadaten 2016 Zielmarkt Freie Berufe Portale 2 Banner-Werbung Auf den Portalen haufe.de/steuern und haufe.de/recht erhalten

Mehr

Media- Informationen 2015

Media- Informationen 2015 MediaInformationen 2015 TITEL-PORTRAIT 1 1 Titel: Der Landkreis 2 Kurzcharakteristik: Der Landkreis ist die unentbehrliche Fachzeitschrift für alle, die sich mit den aktuellen Fragen der kommunalen Selbstverwaltung

Mehr

PREISLISTE 2016 NUMMER 9 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2016

PREISLISTE 2016 NUMMER 9 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2016 PREISLISTE 2016 NUMMER 9 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2016 1 REDAKTIONELLES KONZEPT 2 VERLAGS- U. ALLGEMEINE ANGABEN 3 GRUNDPREISE/RABATTE 4 TECHNISCHE ANGABEN 5 TERMINE 6 FORMATE/PREISE 7 AD SPECIALS 8 ANSPRECHPARTNER

Mehr

MEDIADATEN compliance-manager.net Stand: 11/2015

MEDIADATEN compliance-manager.net Stand: 11/2015 MEDIADATEN compliance-manager.net Stand: 11/2015 1 Fact Sheet compliance-manager www.compliance-manager.net Die zentrale Plattform der Compliance Szene Das Compliance Manager Magazin sowie compliance-manager.net

Mehr

Photographie MEDIADATEN 2009

Photographie MEDIADATEN 2009 Photographie MEDIADATEN 2009 Verlagsangaben Kurzcharakteristik Seit über 30 Jahren widmet sich PHOTOGRAPHIE einem zentralen Thema: Beste Bilder und wie man sie macht. Dazu präsentiert der Titel renommierte

Mehr

te Zeiten Mediainformationen 2012 Preisliste Nr. 43 Gültig ab 01.10.2011 Krankenversicherung Richtig schalten. www.best-ad-media.

te Zeiten Mediainformationen 2012 Preisliste Nr. 43 Gültig ab 01.10.2011 Krankenversicherung Richtig schalten. www.best-ad-media. Mediainformationen 2012 Preisliste Nr. 43 Gültig ab 01.10.2011 Print + Online 05 2011 www.versicherungsmagazin.de DIE ZEITSCHRIFT FÜR FINANZDIENSTLEISTUNGEN UND VERTRIEB Krankenversicherung te Zeiten www.best-ad-media.de

Mehr

Mediadaten 2014/2015. TV-prima. Preisliste Nr. 2 Stand: 23.09.2014

Mediadaten 2014/2015. TV-prima. Preisliste Nr. 2 Stand: 23.09.2014 Preisliste Nr. 2 Stand: 23.09.2014 TV-prima 01 Verlag und Ansprechpartner 02 Titelportrait 03 Seitenbeispiele 04 Technische Daten 05 Erscheinungstermine 06 Formate und Preise 07 Beilagen und Beihefter

Mehr

MEDIADATEN 2010. Das Magazin des Taxi- und Mietwagenunternehmers. www.taxi-zeitschrift.de. SicherheitsProfi

MEDIADATEN 2010. Das Magazin des Taxi- und Mietwagenunternehmers. www.taxi-zeitschrift.de. SicherheitsProfi SicherheitsProfi B 6924 1 2010 SicherheitsProfi Das Magazin der Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft Taxi Das Magazin des Taxi- und Mietwagenunternehmers VerkehrsRundschau Ausgabe

Mehr

das neue NEUES LEBEN- Magazin.

das neue NEUES LEBEN- Magazin. das neue NEUES LEBEN- Magazin. www.neuesleben.com Das christliche Ratgeber-Magazin Preisliste gültig ab Januar 2016 1 2 3 4 5 6 7 8 TITELPORTRÄT VERLAGSANGABEN PREISE UND FORMATE SONDERWERBEFORMEN LESERSCHAFT

Mehr

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch Mediadaten 2013 www.handel-heute.ch Handel Heute Editorial HANDEL HEUTE Die Nummer 1 im Detailund Grosshandel HANDEL HEUTE ist das führende Medium des Schweizer Detail- und Grosshandels. Als branchenübergreifende

Mehr

MEDIADATEN/Preisliste für. Nr. 2 gültig ab 2014

MEDIADATEN/Preisliste für. Nr. 2 gültig ab 2014 MEDIADATEN/Preisliste für FILMDIENST Nr. 2 gültig ab FILMDIENST Das Magazin für Kino und Filmkultur. Der FILMDIENST wurde 1947 gegründet und ist damit die älteste Filmzeitschrift Deutschlands. 14-täglich

Mehr

PICTORIAL ART BUYER'S DIGEST MEDIA INFORMATIONEN

PICTORIAL ART BUYER'S DIGEST MEDIA INFORMATIONEN ART BUYER'S DIGEST MEDIA INFORMATIONEN 2015 ART BUYER'S DIGEST PICTORIAL INFORMIERT PROFESSIONELLE ART BUYER ÜBER WICHTIGE BRANCHEN-EREIGNISSE, HINTERGRÜNDE, MARKT- ENTWICKLUNGEN, TRENDS, NEUE BILD- UND

Mehr

ONLINE-MEDIADATEN 2015

ONLINE-MEDIADATEN 2015 ONLINE-MEDIADATEN 2015 Gültig ab 1. Januar 2015 Preisliste Nr. 04 DAS BEWEGT MICH! PSYCHOLOGIE TITELPORTRÄT 02 40 Jahre PSYCHOLOGIE WISSEN, DAS UNS WEITERBRINGT. PSYCHOLOGIE Die Die ist das führende Magazin

Mehr

WWW.NEUESLEBEN.COM/MEDIA

WWW.NEUESLEBEN.COM/MEDIA 8 KONTAKT/KOMMUNIKATION ANZEIGENVERWALTUNG Magazin NEUES LEBEN Raiffeisenstraße 2 57635 Wölmersen Telefon (0 26 81) 98 77 67 Telefax (0 26 81) 7 06 83 E-Mail: anzeigen@neuesleben.com REDAKTION Magazin

Mehr

HIRNSCHÄDEN. Genug Hirn fürs Herz? Wasser als Co-Therapeut. Neues (anderes) Leben. Willkommen zur Musik Bessere klinische Versorgung.

HIRNSCHÄDEN. Genug Hirn fürs Herz? Wasser als Co-Therapeut. Neues (anderes) Leben. Willkommen zur Musik Bessere klinische Versorgung. www.not-online.de 5/2014 www.not-online.de E 4837 Marktplatz Gehirn erneut im Mittelpunkt der REHACARE Ansprüche auf Hilfsmittel und wie man sie durchsetzt Das Leben neu BE-GREIFEN 6/2014 www.not-online.de

Mehr

Mediadaten 2015. Zielmarkt Controlling. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. online. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. Zielmarkt Controlling. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. online. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 online Zielmarkt Controlling Mediadaten 2015 Zielmarkt Controlling Portale 2 Banner-Werbung Die Portale haufe.de/controlling und icv-controlling.com

Mehr

MEDIADATEN 2016. Zielmarkt Immobilien. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 ONLINE. www.mediacenter.haufe.de

MEDIADATEN 2016. Zielmarkt Immobilien. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 ONLINE. www.mediacenter.haufe.de MEDIADATEN 2016 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 ONLINE Zielmarkt Immobilien Mediadaten 2016 Zielmarkt Immobilien Portale 2 Banner-Werbung Die Haufe Themenportale für die Immobilien- und Wohnungswirtschaft

Mehr

Mediadaten 2015 IFA HEUTE. Das offizielle Magazin zur IFA 2015, vom 4. bis 9. September 2015

Mediadaten 2015 IFA HEUTE. Das offizielle Magazin zur IFA 2015, vom 4. bis 9. September 2015 Mediadaten 2015 IFA HEUTE Das offizielle Magazin zur IFA 2015, vom 4. bis 9. September 2015 IFA Heute Redaktionelles Profil Die IFA HEUTE ist die Publikumszeitschrift der IFA 2015 und richtet sich an die

Mehr

DAS MAGAZIN FÜR MARKETING VERKAUF MEDIA MEDIEN MEDIA INFORMATION. www.a3verlag.com AUF DEN INHALT KOMMT ES AN. istockphoto/claude Dagenais

DAS MAGAZIN FÜR MARKETING VERKAUF MEDIA MEDIEN MEDIA INFORMATION. www.a3verlag.com AUF DEN INHALT KOMMT ES AN. istockphoto/claude Dagenais DAS MAGAZIN FÜR MARKETING VERKAUF MEDIA MEDIEN MEDIA INFORMATION 2012 www.a3verlag.com AUF DEN INHALT KOMMT ES AN istockphoto/claude Dagenais MEDIADATEN Gültig bis 31. 12. 2012 DAS MAGAZIN FÜR MARKETING

Mehr

journal für ästhetische chirurgie

journal für ästhetische chirurgie springermedizin.de/mediadaten Mediadaten 2016 gültig ab 1. Oktober 2015 journal für ästhetische chirurgie Organ der Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.v. (GÄCD) Springer-Verlag springermedizin.de

Mehr

Die neue arzt-wirtschaft.de

Die neue arzt-wirtschaft.de 2015 Die neue arzt-wirtschaft.de 2 Porträt und technische Angaben 3 Preise/Werbeformen Webseite 4 Preise/Werbeformen Advertorial 5 Preise/Werbeformen Newsletter 6 Ansprechpartner 7 2015 Die neue arzt-wirtschaft.de...

Mehr