Fortbildungsübersicht für

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fortbildungsübersicht für"

Transkript

1 Fortbildungsübersicht für Rechtsanwalt Jochen Fachanwalt für IT-Recht Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Ritterstr. 2, D Osnabrück Telefon: Telefax: Internet: Die Fortbildungsübersicht beinhaltet Fortbildungsveranstaltungen, Vorträge/Seminare, Referenten-/Dozenten- sowie Autorentätigkeiten und sonstige Veröffentlichungen / Publikationen von Rechtsanwalt und wird seit 2004 geführt Themen: Gültigkeit von Online-Verträgen, Urheberrechtsverstöße, Verletzung von Persönlichkeitsrechten, Recht am eigenen Bild, Cybermobbing, Jugendschutz im Netz TÜV - Symposium "IT im Auto der Zukunft" am in Münster (Fortbildungsveranstaltung) Veranstalter: Prof. Dr. Thomas Hoeren, Prof. Dr. Karl Friedrich Jakob Themen: IT-Sicherheit im vernetzten Auto Big Data Cluster, Vorstellung des ABIDA Projekts Schutz vor und das Recht auf Daten im vernetzten Automobil Autorentätigkeit für die juristische Online-Publikation MiKaP unter Inhalte u.a.: Aktuelle Rechtsprechung zu Filesharing (Tauschbörsen), zum Domainrecht, zum Urheberrecht, zum Markenrecht, zum Wettbewerbsrecht etc. Buchprojekt: Danckwerts / / Scholz / Tavanti - Wettbewerbsprozessrecht Untertitel: Abmahnung, Einstweiliger Rechtsschutz, Klageverfahren, Vollstreckung Verlag: C.H.BECK, Buch, ISBN Bearbeitete Kapitel von Rechtsanwalt u. a.: Die rechtsmissbräuchliche Geltendmachung des Beseitigungs- bzw. Unterlassungsanspruches mit alphabetischer Checkliste und (alphabetisch sortierten) Indizien des Rechtsmissbrauchs 2014 Aufsatz, Thema: Aktuelle Rechtsprechung zur urheberrechtlichen Störerhaftung / Filesharing

2 Publikation Autor: Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT- und für Urheber- und Medienrecht Jochen MiKaP 2014/04, 79 ff., veröffentlicht unter: Themen: Gültigkeit von Online-Verträgen, Urheberrechtsverstöße, Verletzung von Persönlichkeitsrechten, Recht am eigenen Bild, Cybermobbing, Jugendschutz im Netz Aktuelle Entwicklungen im IT-Vertragsrecht (Fortbildungsveranstaltung) Inhalte u.a.: Vertragsmuster zum IT-Vertrieb, Softwareüberlassung, IT-Projektverträge, Agile Programmierung, Open Source, Softwareerstellungsverträge, Open Source, Cloud Computing, Hinterlegungsvereinbarungen, der Wartung und Pflege von IT-Produkten, datenschutzrechtliche Vertragsbesonderheiten 13. März 2014 Aktuelle Entwicklungen im Internetrecht/E-Commerce-Recht (Fortbildungsveranstaltung) Inhalte u.a.: Domain-, urheber-, marketing-, vertrags- und datenschutzrechtlichen Fragen des E- Commerce, neue EU-Regelwerke und neue Rechtsprechung 14. März 2014 Autorentätigkeit für die juristische Online-Publikation MiKaP unter Inhalte u.a.: Aktuelle Rechtsprechung zu Filesharing (Tauschbörsen), zum Domainrecht, zum Urheberrecht, zum Markenrecht, zum Wettbewerbsrecht etc Aktuelle Entwicklungen im IT-Vertragsrecht (Fortbildungsveranstaltung) Aktuelle Entwicklungen im Internetrecht/E-Commerce-Recht (Fortbildungsveranstaltung) Thema: Rechtliche Aspekte im Internet: Geschäftsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen, Gültigkeit von Online-Verträgen, Urheberrechtsverstöße, Verletzung von Persönlichkeitsrechten, Recht am eigenen Bild, Cybermobbing, Jugendschutz im Netz Online Reputation Management Wie weit geht der Persönlichkeitsrechtsschutz in den

3 Online-Medien? (Fortbildungsveranstaltung) Prof. Dr. Friedrich Graf von Westphalen Elektronischer Rechtsverkehr (Fortbildungsveranstaltung) AGB der Provider (Fortbildungsveranstaltung) Aktuelle Rechtsprechung zum Persönlichkeitsrechtsschutz in den Online Medien (Fortbildungsveranstaltung) Zur (Nicht-) Haftung von Eltern für illegales Filesharing ihrer Kinder/BGH-Filesharing-Urteil Publikation Autor: Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT- und für Urheber- und Medienrecht Jochen MiKaP 2013, 4 ff., veröffentlicht unter: Spezialfragen des Presserecht (Fortbildungsveranstaltung) Veranstalter: Hamburgischer Anwaltverein e.v./universität Hamburg Referent: Richter am Landgericht Dr. Benjamin Korte Mobile Content und Games (Fortbildungsveranstaltung) Veranstalter: Deutsche Anwaltakademie GmbH, Berlin Referent: RA Dr. J. Ulbricht, Justiziar des Bundesverbands der Veranstaltungswirtschaft Referent: Prof. Dr. Thomas Hoeren, Westfälische Wilhelms-Universität, Münster wie oben angegeben Anmerkung zu: OLG Düsseldorf, Beschluss vom , Az. I-20 W132/11, Mangelhafte Filesharing- Abmahnung Publikation Autor: Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT- und für Urheber- und Medienrecht Jochen MiKaP 2012/01, 11 ff., veröffentlicht unter: Vortrag auf der CeBIT 2011 in Hannover (Dozententätigkeiten) Thema: Filesharing und die urheberrechtliche Abmahnung von Unternehmen und Verbrauchern

4 Ort: Halle 6 ERP-Forum (am Übergang zu Halle 5) Zeit: Sa., , ab 14:00 Uhr Veranstalter: Deutscher Anwaltsverein (DAV) und Arbeitsgemeinschaft für IT-Recht im Deutschen Anwaltsverein (DAVIT) wie oben angegeben 8 Zeitstunden Aktuelles im IT-Recht, Urheberrecht und Gewerblichen Rechtsschutz (Fortbildungsveranstaltung) rak.seminare GmbH, Celle und Oldenburg 5 Zeitstunden Aktuelle Rechtsprechung zur urheberrechtlichen Störerhaftung beim Filesharing Autor: Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht Jochen MiKaP 2011/01, 2 ff., veröffentlicht unter: Vortrag auf den Schwetzinger IT-Rechtstagen 2010 (Dozententätigkeiten) Thema: Die urheberrechtliche Störerhaftung von Internet-Anschlussinhabern Referent: Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht Jochen Ort/Zeit: Schwetzingen (bei Heidelberg) am Veranstalter: Seminare im Schloss (SiS) Fortbildungsveranstaltung für Fachanwälte für Urheber- und Medienrecht sowie für Fachanwälte für IT-Recht nach 15 FAO Vortrag auf der CeBIT 2010 in Hannover (Dozententätigkeiten) Thema: Die urheberrechtliche Störerhaftung von Internet-Anschlussinhabern (Firmen und Private) beim Filesharing Referent (Dozent): Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht Jochen Ort: Stand AnNoText, Addison & Wolters Kluwer, Halle 5 - B18 Raum 2 Zeit: Donnerstag, , ab 10:00 Uhr Veranstalter: Deutscher Anwaltsverein (DAV) und Arbeitsgemeinschaft für IT-Recht im Deutschen Anwaltsverein (DAVIT) 8 Stunden Die Vorratsdatenspeicherung, das BVerfG und Urheberrechtsverstöße im Internet Autor: Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht Jochen MiKaP 2010/02, 15 ff., veröffentlicht unter: Fachanwaltslehrgang für den Fachanwalt Urheber- und Medienrecht (Fortbildungsveranstaltung) Pflichtfortbildung für den Erwerb des Fachanwalts Urheber- und Medienrecht

5 September bis Dezember 2010, insgesamt 120 Zeitstunden 2009 und Vorjahre Aktuelle Entwicklungen im IT- und Internetrecht (Fortbildungsveranstaltung) 8 Zeitstunden Zum Fragenkreis urheberrechtlicher Abmahnungen wegen Filesharing über Internet-Tauschbörsen Autor: Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht Jochen MiKaP 2009/05, 49 ff., Online-Publikation MiKaP Die seit 2008 bestehende Online-Publikation MiKaP beinhaltet aktuelle Rechtsprechung zum Medien-, IT- und Internetrecht, Marken- und Urheberrecht, Wettbewerbs- und Abmahnungsrecht Verantwortlicher Herausgeber ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT- und für Urheber- und Medienrecht Jochen abrufbar unter Deutsche Bibliothek, Frankfurt am Main: ISSN Zitiervorschlag: MiKaP [Jahr], [Seite]. Fachanwaltslehrgang für den Fachanwalt für Informationstechnologierecht - Fachanwalt für IT-Recht (Fortbildungsveranstaltung) Pflichtfortbildung für den Erwerb des Fachanwalts Urheber- und Medienrecht September bis Dezember 2007, insgesamt 120 Zeitstunden Schuldnertricks und Gläubigerstrategien (Fortbildungsveranstaltung) Richter am OLG a.d. Peter David Aufsatz: Die Finanzkonglomerate-Richtlinie Publikation erschienen in: Die Bank 11/2004 von: Rechtsanwalt Jochen / Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Wilhelm Wolfgarten u. a.

Fortbildungsübersicht für. Rechtsanwalt Jochen Papenhausen Fachanwalt für IT-Recht Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Fortbildungsübersicht für. Rechtsanwalt Jochen Papenhausen Fachanwalt für IT-Recht Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Fortbildungsübersicht für Rechtsanwalt Jochen Papenhausen Fachanwalt für IT-Recht Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Ritterstr. 2 D - 49074 Osnabrück Telefon: 0541-99 899 788 Telefax: 0541-99 899

Mehr

Peter Huppertz, LL.M. Rechtsanwalt und Fachanwalt für Informationstechnologierecht. Tel +49(0)211-5 18 82-197 peter.huppertz@hlfp.

Peter Huppertz, LL.M. Rechtsanwalt und Fachanwalt für Informationstechnologierecht. Tel +49(0)211-5 18 82-197 peter.huppertz@hlfp. 1 Peter Huppertz, LL.M. Rechtsanwalt und Fachanwalt für Informationstechnologierecht Tel +49(0)211-5 18 82-197 peter.huppertz@hlfp.de Tätigkeitsgebiete IT-Recht, insbesondere juristische Steuerung von

Mehr

Rechtsanwalt Stefan Ricke

Rechtsanwalt Stefan Ricke Adresse Anwaltskanzlei Dr. Ricke Dircksenstraße 52 Hackescher Markt 10178 Berlin Deutschland Kontaktdaten Telefon: +49 30-311 69 85 95 Telefax: +49 30-311 69 85 96 Qualifikation - Fachanwalt für Informationstechnologierecht

Mehr

IT-Compliance, IT-Sicherheit und Datenschutz

IT-Compliance, IT-Sicherheit und Datenschutz IT-Compliance, IT-Sicherheit und Datenschutz Seminar am 3. Dezember 2014 von 15:00 bis 18:30 Uhr im Kölner Büro der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbh (Rheinauhafen) Rechtsberatung. Steuerberatung. Luther.

Mehr

Über den Wolken? Ausgewählte rechtliche Fallstricke und Lösungsansätze des Cloud Computing

Über den Wolken? Ausgewählte rechtliche Fallstricke und Lösungsansätze des Cloud Computing Über den Wolken? Ausgewählte rechtliche Fallstricke und Lösungsansätze des Cloud Computing Jan Pohle, Rechtsanwalt, Düsseldorf NRW IKT Cluster: Executive Briefing Cloud Computing Köln 16. Juni 2009 Cloud

Mehr

Ihre Referenten zur Fachtagung Datenschutz 2016

Ihre Referenten zur Fachtagung Datenschutz 2016 Moderator der Fachtagung Frank Henkel ist seit 1997 zugelassener Einzelanwalt in Hamburg. Er beschäftigt sich in seiner beratenden und forensischen Tätigkeit schwerpunktmäßig mit medienrechtlichen und

Mehr

9. bis 10. Oktober 2015 München

9. bis 10. Oktober 2015 München FACHINSTITUTE FÜR INFORMATIONSTECHNOLOGIERECHT/ GEWERBLICHEN RECHTSSCHUTZ/URHEBER- UND MEDIENRECHT 2. Jahresarbeitstagung IT-Recht 9. bis 10. Oktober 2015 München Das DAI ist eine Einrichtung von Bundesrechtsanwaltskammer,

Mehr

17. Jahreskongress Insolvenzrecht 2016

17. Jahreskongress Insolvenzrecht 2016 17. Jahreskongress Insolvenzrecht 2016 1. Tag Donnerstag, 26. Mai 2016 Moderation Christian Graf Brockdorff und Andreas Heffner ab 09:00 Uhr Anmeldung, Ausgabe der Tagungsunterlagen und Anreisebuffet 10:00

Mehr

10. bis 11. Oktober 2014 München

10. bis 11. Oktober 2014 München FACHINSTITUTE FÜR INFORMATIONSTECHNOLOGIERECHT/ GEWERBLICHEN RECHTSSCHUTZ/URHEBER- UND MEDIENRECHT Jahresarbeitstagung IT-Recht 10. bis 11. Oktober 2014 München Das DAI ist eine Einrichtung von Bundesrechtsanwaltskammer,

Mehr

Fortbildungsseminare 2013

Fortbildungsseminare 2013 RECHTSANWALTSKAMMER DES LANDES BRANDENBURG Fortbildungsseminare 2013-5%iger Preisnachlass bei Online-Anmeldung - Arbeitsrecht Arbeitsrecht aktuell Teil 1 Sa. 16.02.2013, 9.00 14.45 Uhr, Berlin 245,00 (5

Mehr

. M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r.

. M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r. .............. P............... M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r. a t e n t -, M a r k e n - u n d U r h e b e r r e c h t e.. MiKaP 2013/01 Januar/Februar 2013 /

Mehr

02. - 03. Dezember 2011. 9. Jahresarbeitstagung Gewerblicher Rechtsschutz. Sofitel Hamburg Alter Wall

02. - 03. Dezember 2011. 9. Jahresarbeitstagung Gewerblicher Rechtsschutz. Sofitel Hamburg Alter Wall 9. Jahresarbeitstagung Gewerblicher Rechtsschutz 02. - 03. Dezember 2011 Sofitel Hamburg Alter Wall Das DAI ist die Einrichtung von Bundesrechtsanwaltskammer, Bundesnotarkammer, Rechtsanwaltskammern und

Mehr

Kanzleibroschüre. Unsere Expertise.

Kanzleibroschüre. Unsere Expertise. Kanzleibroschüre Unsere Expertise. INHALT Über uns... Rechtsgebiete... Leistungsportfolo... Wir beraten Unternehmen... Unser Team... Partnernetzwerk... Newsletter... Infothek-App... You Tube - Channel...

Mehr

Schutt, Waetke Rechtsanwälte

Schutt, Waetke Rechtsanwälte Formsachen Formsachen im eigentlichen Sinne des Wortes gibt es für uns nicht. Denn alles was wir für Sie tun, bekommt unsere vollkommene Aufmerksamkeit. Und doch haben wir bei Schutt, Waetke Rechtsanwälte

Mehr

Fortbildungsbescheinigung

Fortbildungsbescheinigung hat im Jahr 2008 Einführung in das Internetrecht Fachanwaltslehrgang Miet- und Wohnungseigentumsrecht Deutsche Anwaltakademie GmbH, Berlin; 120 Stunden Jede Rechtsanwältin, jeder ist gesetzlich zur Berlin,

Mehr

Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.v.

Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.v. Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.v. Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.v. c/o Rechtsanwälte Baumann Sasdi Sander. Königstr. 41. 70173

Mehr

17. Jahreskongress Insolvenzrecht 2016

17. Jahreskongress Insolvenzrecht 2016 17. Jahreskongress Insolvenzrecht 2016 1. Tag Donnerstag, 26. Mai 2016 Moderation Christian Graf Brockdorff und Andreas Heffner ab 09:00 Uhr Anmeldung, Ausgabe der Tagungsunterlagen und Anreisebuffet 10:00

Mehr

Wo bleibt Med-Cloud? Rechtliche Herausforderungen externer (Patienten-) Datenhaltung. RA Jan Schneider Fachanwalt für Informationstechnologierecht

Wo bleibt Med-Cloud? Rechtliche Herausforderungen externer (Patienten-) Datenhaltung. RA Jan Schneider Fachanwalt für Informationstechnologierecht Wo bleibt Med-Cloud? Rechtliche Herausforderungen externer (Patienten-) Datenhaltung RA Jan Schneider Fachanwalt für Informationstechnologierecht nrw.units trifft Medizin, Düsseldorf, 22.09.2015 Die (Public)

Mehr

KEHR-RITZ BOCK KÖNIG ÜBER UNS

KEHR-RITZ BOCK KÖNIG ÜBER UNS KEHR-RITZ BOCK KÖNIG ÜBER UNS 02 04 e r f a h r e n Die Kanzlei KEHR-RITZ BOCK KÖNIG wurde 1986 unter dem Namen KEHR-RITZ & KOLLEGEN gegründet. Unser Branchenschwerpunkt liegt seit über 15 Jahren in den

Mehr

. M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r.

. M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r. .............. P............... M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r. a t e n t -, M a r k e n - u n d U r h e b e r r e c h t e.. MiKaP 2009/01 Januar/Februar 2009 /

Mehr

Alles was Recht ist: Neues im Internetrecht

Alles was Recht ist: Neues im Internetrecht Alles was Recht ist: Neues im Internetrecht infopark internet congress Berlin, 9. Mai 2006 Wissenschaftl. publizistische T. Verträge Projekte, Software, Lizenzen, AGB, Arbeitsrecht Verbände Technologieund

Mehr

Schwerpunkt 4 Unterschwerpunkt 4 a Immaterialgüterrecht

Schwerpunkt 4 Unterschwerpunkt 4 a Immaterialgüterrecht Schwerpunkt 4 Unterschwerpunkt 4 a Immaterialgüterrecht Teil I Das Immaterialgüterrecht Urheberrecht Kartellrecht Immaterialgüterrecht WeObewerbsrecht Halbleiter- schutz Gebrauchs- musterrecht Markenrecht

Mehr

Modulsignatur/Modulnummer... (Stand: Sommersemester 2012)

Modulsignatur/Modulnummer... (Stand: Sommersemester 2012) Modulsignatur/Modulnummer... (Stand: Sommersemester 2012) 1. Modultitel Recht 2. Modulgruppe/n D (Wahlfach oder Sprachmodul) 3. Fachgebiet Recht 4. Modulbeauftragte/r Dr. Matthias Kober, Juristische Fakultät;

Mehr

Der Weg ins Online-Geschäft

Der Weg ins Online-Geschäft Der Weg ins Online-Geschäft Strategien zur Vermeidung von Risiken auf dem Weg online Dr. Felix Buchmann Die Entscheidung für den Weg online - Bedeutung des E-Commerce wächst stetig Wer nicht online ist,

Mehr

Vorlesung Internetrecht

Vorlesung Internetrecht Dr. Cornelius Renner Humboldt-Universität zu Berlin Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz Wintersemester 2012/2013 Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Vorlesung Internetrecht Schwerpunkt 4 Unterschwerpunkt

Mehr

17.09.2014 Einführung in das Urheberrecht Referent: RA Patrick Imgrund (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Fachanwalt für gewerblichen

17.09.2014 Einführung in das Urheberrecht Referent: RA Patrick Imgrund (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Fachanwalt für gewerblichen 17.09.2014 Einführung in das Urheberrecht Referent: RA Patrick Imgrund (Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz) Übersicht 1. Zweck/Schutzrichtung des Urheberrechts

Mehr

IT-Sicherheit und Datenschutz

IT-Sicherheit und Datenschutz IT-Sicherheit und Datenschutz Mandantenseminar 25. August 2015, 15:00 bis 19:00 Uhr Köln Rechtsberatung. Steuerberatung. Luther. Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Veranstaltung IT-Sicherheit und Datenschutz

Mehr

Vorlesung Internetrecht

Vorlesung Internetrecht Dr. Cornelius Renner Humboldt-Universität zu Berlin Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz Wintersemester 2013/2014 Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Vorlesung Internetrecht Schwerpunkt 4 Unterschwerpunkt

Mehr

IT-Recht. GSK. Der Unterschied.

IT-Recht. GSK. Der Unterschied. IT-Recht. GSK. Der Unterschied. Unsere Leistungen. > Gestaltung von IT-Verträgen, insbesondere in Bezug auf Softwareentwicklung, Vertrieb, Lizenzierung und Pflege > Schutz und wirtschaftliche Verwertung

Mehr

KWI-Arbeitshefte 8. Kommunalwissenschaftliches Institut. Christiane Büchner Olaf Gründel (Hrsg.)

KWI-Arbeitshefte 8. Kommunalwissenschaftliches Institut. Christiane Büchner Olaf Gründel (Hrsg.) KWI-Arbeitshefte 8 Christiane Büchner Olaf Gründel (Hrsg.) Hartz IV und die Kommunen Konzepte, Umsetzungsstrategien und erste Ergebnisse Kommunalwissenschaftliches Institut Bibliografische Information

Mehr

ecomm Veranstaltungsreihe 2006: Online-Recht

ecomm Veranstaltungsreihe 2006: Online-Recht ecomm Veranstaltungsreihe 2006: Online-Recht Handwerkskammer Berlin, BTZ 14. September 2006 Wissenschaftl. publizistische T. Verträge Projekte, Software, Lizenzen, AGB, Arbeitsrecht Verbände Technologieund

Mehr

Rechtssichere Gestaltung von WebSites. Rechtssichere Gestaltung von WebSites und Onlineshops. Aufbau einer Domain

Rechtssichere Gestaltung von WebSites. Rechtssichere Gestaltung von WebSites und Onlineshops. Aufbau einer Domain Rechtssichere Gestaltung von WebSites Rechtssichere Gestaltung von WebSites und Onlineshops Überblick über rechtliche Grundlagen Rechtsanwalt Tobias Zülicke Rechtsanwalt Johannes-Martin Demuth, LL.M. Kleinmachnow,

Mehr

Tobias H. Strömer. Online-Recht. Juristische Probleme der Internet-Praxis erkennen und vermeiden. 4., vollständig überarbeitete Auflage

Tobias H. Strömer. Online-Recht. Juristische Probleme der Internet-Praxis erkennen und vermeiden. 4., vollständig überarbeitete Auflage Tobias H. Strömer Online-Recht Juristische Probleme der Internet-Praxis erkennen und vermeiden 4., vollständig überarbeitete Auflage Tobias H. Strömer E-Mail: anwalt@stroemer.de http://www.stroemer.de

Mehr

08.04.2014 Rechtssicherer Umgang mit Kundendaten. Referent: RA Christoph Göritz, Fachanwalt für ITRecht, GHI-Rechtsanwälte, Mannheim

08.04.2014 Rechtssicherer Umgang mit Kundendaten. Referent: RA Christoph Göritz, Fachanwalt für ITRecht, GHI-Rechtsanwälte, Mannheim 08.04.2014 Rechtssicherer Umgang mit Kundendaten Referent: RA Christoph Göritz, Fachanwalt für ITRecht, GHI-Rechtsanwälte, Mannheim Übersicht: 1. Was sind Kundendaten im rechtlichen Sinne? 2. Pflichten

Mehr

Freiberufler-Marketing

Freiberufler-Marketing Freiberufler-Marketing Strategien, Trends und Risiken 11. Deutscher Medizinrechtstag 17. September 2010 1 Übersicht Aktuelle Marketing-Trends Suchmaschinenmarketing Soziale Netzwerke Reputationsmanagement

Mehr

Die Top10 der populärsten Irrtümer im Internet-Recht

Die Top10 der populärsten Irrtümer im Internet-Recht Die Top10 der populärsten Irrtümer im Internet-Recht erecht24 Autor: Rechtsanwalt Sören Siebert 1 Checkliste - Die Top10 der populärsten Irrtümer im Internet-Recht 1. Ein Disclaimer (Haftungsausschluss)

Mehr

IT-Recht. GSK. Der Unterschied.

IT-Recht. GSK. Der Unterschied. IT-Recht. GSK. Der Unterschied. Unsere Leistungen. > Gestaltung von IT-Verträgen, insbesondere in Bezug auf Softwareentwicklung, Vertrieb, Lizenzierung und Pflege > Schutz und wirtschaftliche Verwertung

Mehr

Fortbildungsbescheinigung

Fortbildungsbescheinigung hat im Jahr 2010 Frankfurter Steuerfachtag 2010 Institut der Steuerberater in Hessen e.v., Frankfurt am Main; 4 Stunden 45 Minuten 61. Steuerrechtliche Jahresarbeitstagung Unternehmen 2010 Arbeitsgemeinschaft

Mehr

Syllabus/Modulbeschreibung

Syllabus/Modulbeschreibung BETRIEBS- UND SOZIALWIRTSCHAFT Syllabus/Modulbeschreibung Modul B 08b: Recht II Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Hugo Grote Studiengang: Bachelor (B.A.) Erstellungsdatum: 22.01.2008 Übersicht: Kurseinheit:

Mehr

Social Media Guidelines: Sinnvoll oder überflüssig?

Social Media Guidelines: Sinnvoll oder überflüssig? Social Media Guidelines: Sinnvoll oder überflüssig? 28.02.2012 - DPRG Landesgruppe Berlin/Brandenburg SCHWENKE & DRAMBURG, Berlin Ihr Referent Sebastian Dramburg, LL.M. Studium in Marburg, Berlin & Neuseeland

Mehr

Fortbildungsbescheinigung

Fortbildungsbescheinigung Stefan Winheller LL.M. Tax hat im Jahr 2014 Sozialrechtliche Risiken bei Arbeitnehmerüberlassung, Werkvertrag und freier Mitarbeit HERA Fortbildungs GmbH; 5 Stunden; 13.12.2014 Anwaltliches Gesellschaftsrecht

Mehr

Recht für Selbstverleger und Autoren

Recht für Selbstverleger und Autoren Inhaltsverzeichnis zum Buch Recht für Selbstverleger und Autoren Welche Rechte haben Selbstverleger und Autoren? Dürfen Sie in Ihrem Buch Marken verwenden, Texte aus Liedern zitieren und Ideen anderer

Mehr

Fachinstitut für Arbeitsrecht. Arbeitsrecht aktuell. Berlin 23.5.2014 24.10.2014. Bochum 24.5.2014 25.10.2014. Frankfurt 27.6.2014 10.10.

Fachinstitut für Arbeitsrecht. Arbeitsrecht aktuell. Berlin 23.5.2014 24.10.2014. Bochum 24.5.2014 25.10.2014. Frankfurt 27.6.2014 10.10. Fachinstitut für Arbeitsrecht Arbeitsrecht aktuell Berlin 23.5.2014 24.10.2014 Bochum 24.5.2014 25.10.2014 Frankfurt 27.6.2014 10.10.2014 Hamburg 14.6.2014 1.11.2014 Kiel 13.6.2014 31.10.2014 München 28.6.2014

Mehr

Fachinstitute für Agrarrecht und für Verwaltungsrecht. Tierseuchenrecht 6.3.2014, Düsseldorf. Fachinstitut für Arbeitsrecht. Arbeitsrecht aktuell

Fachinstitute für Agrarrecht und für Verwaltungsrecht. Tierseuchenrecht 6.3.2014, Düsseldorf. Fachinstitut für Arbeitsrecht. Arbeitsrecht aktuell Fachinstitute für Agrarrecht und für Verwaltungsrecht Tierseuchenrecht 6.3.2014, Düsseldorf Fachinstitut für Arbeitsrecht Arbeitsrecht aktuell Berlin 21.2.2014 23.5.2014 24.10.2014 Bochum 22.2.2014 24.5.2014

Mehr

Fortbildungsseminare 2012

Fortbildungsseminare 2012 RECHTSANWALTSKAMMER DES LANDES BRANDENBURG Fortbildungsseminare 2012 Die Rechtsanwaltskammer des Landes Brandenburg führt in Kooperation mit dem Deutschen Anwaltsinstitut auch in diesem Jahr viele Fortbildungsveranstaltungen

Mehr

Die Fortbildungs-Akademie des Deutschen Caritasverbandes

Die Fortbildungs-Akademie des Deutschen Caritasverbandes Die Fortbildungs-Akademie des Deutschen Caritasverbandes Qualität und Management im sozialen Beruf Rechtsfragen bei Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und bei Publikationen im Internet Seminar vom 23. bis

Mehr

IT-Recht. GSK. Der Unterschied.

IT-Recht. GSK. Der Unterschied. IT-Recht. GSK. Der Unterschied. Unsere Leistungen. > Gestaltung von IT-Verträgen, insbesondere in Bezug auf Softwareentwicklung, Vertrieb, Lizenzierung und Pflege > Schutz und wirtschaftliche Verwertung

Mehr

Fachinstitut für Arbeitsrecht. Arbeitsrecht aktuell. Berlin 23.5.2014 24.10.2014. Bochum 24.5.2014 25.10.2014. Frankfurt 27.6.2014 10.10.

Fachinstitut für Arbeitsrecht. Arbeitsrecht aktuell. Berlin 23.5.2014 24.10.2014. Bochum 24.5.2014 25.10.2014. Frankfurt 27.6.2014 10.10. Fachinstitut für Arbeitsrecht Arbeitsrecht aktuell Berlin 23.5.2014 24.10.2014 Bochum 24.5.2014 25.10.2014 Frankfurt 27.6.2014 10.10.2014 Hamburg 14.6.2014 1.11.2014 Kiel 13.6.2014 31.10.2014 München 28.6.2014

Mehr

NomosKommentar HGB. Bearbeitet von Prof. Dr. Martin Häublein, RA Dr. Roland Hoffmann-Theinert

NomosKommentar HGB. Bearbeitet von Prof. Dr. Martin Häublein, RA Dr. Roland Hoffmann-Theinert NomosKommentar HGB Bearbeitet von Prof. Dr. Martin Häublein, RA Dr. Roland Hoffmann-Theinert 1. Auflage 2017. Buch. 2576 S. Hardcover ISBN 978 3 8487 3714 7 Recht > Handelsrecht, Wirtschaftsrecht schnell

Mehr

. M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r.

. M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r. .............. P............... M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r. a t e n t -, M a r k e n - u n d U r h e b e r r e c h t e.. MiKaP 2010/02 März/April 2010 / 3.

Mehr

. M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r.

. M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r. .............. P............... M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r. a t e n t -, M a r k e n - u n d U r h e b e r r e c h t e.. MiKaP 2011/05 September/Oktober 2011

Mehr

und so weiter Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb

und so weiter Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb usw UWG vgl. Working Paper 185. z.b. ZD ZUM und so weiter Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb vergleiche Stellungnahme 13/2011 der Artikel-29- Datenschutzgruppe zu den Geolokalisierungsdiensten von

Mehr

ANWALTSPROFIL. Alexander Herbert berät neben mittelständischen Unternehmen auch Gründer und Start-Ups.

ANWALTSPROFIL. Alexander Herbert berät neben mittelständischen Unternehmen auch Gründer und Start-Ups. Alexander Herbert ist Rechtsanwalt und Partner am Standort der Buse Heberer Fromm Rechtsanwälte Steuerberater AG Zürich den er geschäftsführend seit 2006 leitet sowie am Standort von Buse Heberer Fromm

Mehr

NJW Audio-CD. NJW Audio-CD. Neuen Juristischen Wochenschrift. Verlag C. H. Beck. Interviews mit. Herausgegeben in Verbindung mit der

NJW Audio-CD. NJW Audio-CD. Neuen Juristischen Wochenschrift. Verlag C. H. Beck. Interviews mit. Herausgegeben in Verbindung mit der NJW Audio-CD bietet Ihnen jeden Monat: Aktuelle Rechtsprechung zum Hören Thematisch im Mittelpunkt stehen die für alle Anwälte wichtigen Gebiete des Zivilrechts, daneben aber auch Öffentliches Recht und

Mehr

Rechtsanwalt Thomas Costard

Rechtsanwalt Thomas Costard Adresse Bayreuther Str. 11 90409 Nürnberg Deutschland Kontaktdaten Telefon: +49-911-7903034 Hotline/Mobil: +49-911-7903034 Telefax: +49-911-7903035 Qualifikation - Industriekaufmann - Informatiker - Rechtsanwalt

Mehr

6 gute Gründe für Ihr Vertrauen Eine Kanzlei stellt sich vor

6 gute Gründe für Ihr Vertrauen Eine Kanzlei stellt sich vor 6 gute Gründe für Ihr Vertrauen Eine Kanzlei stellt sich vor 1. Wer wir sind Wir überzeugen durch unser Engagement und unseren Anspruch, dem Mandanten bei der zügigen Durchsetzung seiner Ziele ein höchstmögliches

Mehr

Recht für Medienberufe

Recht für Medienberufe Recht für Medienberufe Kompaktes Wissen zu allen rechtstypischen Fragen Bearbeitet von Clemens Kaesler 3. Auflage 2014. Buch. IX, 115 S. Kartoniert ISBN 978 3 658 02010 1 Format (B x L): 16,8 x 24 cm Recht

Mehr

Montagelieferung im Ausland und Umsatzsteuer. Gottfried Jestädt, Steuerberater, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, Hannover

Montagelieferung im Ausland und Umsatzsteuer. Gottfried Jestädt, Steuerberater, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, Hannover Montagelieferung im Ausland und Umsatzsteuer Gottfried Jestädt, Steuerberater, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, Hannover Montagelieferung im Ausland und Umsatzsteuer (AU HOOS 50035/140 Montagelieferung)

Mehr

Rechtliche Fragen und Aspekte im Zusammenhang mit kommunalen Portalen und Social Communities

Rechtliche Fragen und Aspekte im Zusammenhang mit kommunalen Portalen und Social Communities Rechtliche Fragen und Aspekte im Zusammenhang mit kommunalen Portalen und Social Communities BDIP-Expertenforum mit dem Deutschen Städte-und Gemeindebund/ Deutschen Städtetag 04. April 2011 Dr. Jan-Peter

Mehr

Einladung zur 14. Pantaenius-Immobilientagung

Einladung zur 14. Pantaenius-Immobilientagung Einladung zur 14. Pantaenius-Immobilientagung Hamburg Düsseldorf München Dr. jur. utr. Olaf Riecke Richter am Amtsgericht Hamburg-Blankenese Zivil-, WEG-, Nachlass- und Vollstreckungsrichter Herausgeber

Mehr

Wettbewerbsverstöße richtig abmahnen Rechtsanwalt Marcus Beckmann. IHK Ostwestfalen zu Bielefeld, 30.06.2014

Wettbewerbsverstöße richtig abmahnen Rechtsanwalt Marcus Beckmann. IHK Ostwestfalen zu Bielefeld, 30.06.2014 Wettbewerbsverstöße richtig abmahnen Rechtsanwalt Marcus Beckmann IHK Ostwestfalen zu Bielefeld, 30.06.2014 BECKMANN UND NORDA RECHTSANWÄLTE Welle 9-33602 Bielefeld http://www.beckmannundnorda.de info@beckmannundnorda.de

Mehr

Modul 1.1 : Vertragsrecht der Informationstechnologien

Modul 1.1 : Vertragsrecht der Informationstechnologien Modul 1.1 : Vertragsrecht der Informationstechnologien Termine: Freitag, 29. April 2016, 09.00 16.00 Uhr, Freitag, 06. Mai 2016, 11.00 19.00 Uhr, Samstag, 07. Mai 2016, 09.00 19.00 Uhr Dozenten: Rechtsanwalt

Mehr

Kanzleibroschüre. Unsere Expertise.

Kanzleibroschüre. Unsere Expertise. Kanzleibroschüre Unsere Expertise. INHALT Typisch Juristen?... Zwei Standorte... Unser Team... Rechtsgebiete... Wir beraten Unternehmen... Leistungsportfolio... Partnernetzwerk... Newsletter... Infothek-App...

Mehr

Das System der gewerblichen Schutzrechte und der Grundzüge des Urheberrechts aus gründerspezifischer Sicht

Das System der gewerblichen Schutzrechte und der Grundzüge des Urheberrechts aus gründerspezifischer Sicht Das System der gewerblichen Schutzrechte und der Grundzüge des Urheberrechts aus gründerspezifischer Sicht Vorlesung Wintersemester 2014/2015 Rechtsanwalt Alexander Goldberg Fachanwalt für gewerblichen

Mehr

. M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r.

. M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r. .............. P............... M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r. a t e n t -, M a r k e n - u n d U r h e b e r r e c h t e.. MiKaP Juli 2008 / 1. Jg. 2008/07 Seite

Mehr

Ingo Selting, LL.M. (Washington D.C.)

Ingo Selting, LL.M. (Washington D.C.) Ingo Selting, LL.M. (Washington D.C.) Rechtsanwalt, Fachanwalt für Marken-, Wettbewerbsund Urheberrecht. Jahrgang 1967, Gründungspartner Ingo Selting ist Gründungspartner der Wirtschaftskanzlei Selting+Baldermann.

Mehr

Fachinstitut für Arbeitsrecht. Arbeitsrecht aktuell. Berlin 23.5.2014 24.10.2014. Bochum 24.5.2014 25.10.2014. Frankfurt 27.6.2014 10.10.

Fachinstitut für Arbeitsrecht. Arbeitsrecht aktuell. Berlin 23.5.2014 24.10.2014. Bochum 24.5.2014 25.10.2014. Frankfurt 27.6.2014 10.10. Fachinstitut für Arbeitsrecht Arbeitsrecht aktuell Berlin 23.5.2014 24.10.2014 Bochum 24.5.2014 25.10.2014 Frankfurt 27.6.2014 10.10.2014 Hamburg 14.6.2014 1.11.2014 Kiel 13.6.2014 31.10.2014 München 28.6.2014

Mehr

Recht haben Recht bekommen Recht durchsetzen Aktuelle Entwicklungen im Außenwirtschaftsverkehr mit den. VAE & Saudi-Arabien

Recht haben Recht bekommen Recht durchsetzen Aktuelle Entwicklungen im Außenwirtschaftsverkehr mit den. VAE & Saudi-Arabien An die Empfänger unserer Rundschreiben Düsseldorf, 15.12.2008 Aktuelle Entwicklungen im Außenwirtschaftsverkehr mit den Sehr geehrte Damen und Herren, die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) sowie Saudi-Arabien

Mehr

Collections Business Club e.v.

Collections Business Club e.v. Collections Business Club e.v. Supporter des Abends. Zwei Jahre CeeClub. 196.968 Besuche auf der Homepage des CeeClubs! 737 Mitglieder in der Xing-Gruppe! 486 Gäste auf den CeeClub-Events! 11 Städte: 3x

Mehr

IT-Projektverträge: Erfolgreiches Management

IT-Projektverträge: Erfolgreiches Management IT-Projektverträge: Erfolgreiches Management RA Dr. Christoph Zahrnt war nach dem Studium sowohl des Rechts als auch der Volkswirtschaft mehrere Jahre als Softwareentwickler und Einkaufsjurist in der hessischen

Mehr

SEO UND RECHT HEUTE UND IN ZUKUNFT

SEO UND RECHT HEUTE UND IN ZUKUNFT SEO UND RECHT HEUTE UND IN ZUKUNFT Dr. Martin Schirmbacher Berlin, 16. März 2014 im Rahmen der SEO Campixx 2014 Überblick IM ANGEBOT SEO und Recht Heute: Linkkauf SEO und Recht in Zukunft: Content SEO

Mehr

5. bis 6. Dezember 2014 Hamburg

5. bis 6. Dezember 2014 Hamburg FACHINSTITUTE FÜR GEWERBLICHEN RECHTSSCHUTZ/ INFORMATIONSTECHNOLOGIERECHT/URHEBER- UND MEDIENRECHT 12. Jahresarbeitstagung Gewerblicher Rechtsschutz 5. bis 6. Dezember 2014 Hamburg Das DAI ist eine Einrichtung

Mehr

. M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r.

. M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r. .............. P............... M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r. a t e n t -, M a r k e n - u n d U r h e b e r r e c h t e.. MiKaP 2012/02 März/April 2012 / 5.

Mehr

Erfolgreiche Webseiten für Handwerk und Unternehmen Rechtliche Aspekte der Internetnutzung

Erfolgreiche Webseiten für Handwerk und Unternehmen Rechtliche Aspekte der Internetnutzung Erfolgreiche Webseiten für Handwerk und Unternehmen Rechtliche Aspekte der Internetnutzung Kompetenzzentrum für den elektronischen Geschäftsverkehr (KEGO) Frankfurt (Oder), 6. Juni 2006 Wissenschaftl.

Mehr

Cloud-Update 2012. Rechtssicher in die Wolke. RA Jan Schneider Fachanwalt für Informationstechnologierecht

Cloud-Update 2012. Rechtssicher in die Wolke. RA Jan Schneider Fachanwalt für Informationstechnologierecht Cloud-Update 2012 Rechtssicher in die Wolke Fachanwalt für Informationstechnologierecht Cloud Conf 2011, Frankfurt am Main den 21. November 2011 Cloud-Update 2012 Rechtssicher in die Wolke Fachanwalt für

Mehr

Rechtliche Fragen beim Einsatz von Social Media in Handwerksunternehmen

Rechtliche Fragen beim Einsatz von Social Media in Handwerksunternehmen Rechtliche Fragen beim Einsatz von Social Media in Handwerksunternehmen Vortrag im Rahmen der Digitalen Woche des Handwerks Mittwoch, 19. August 2015 Handwerkskammer Köln RA Fritz-Ulli Pieper BridgehouseLaw

Mehr

Recht für Medienberufe

Recht für Medienberufe Clemens Kaesler Recht für Medienberufe Kompaktes Wissen zu allen rechtstypischen Fragen JL ~~lrti'cl~sii'~

Mehr

Scholz (Hrsg.) / Krämer / Schollmayer / Völcker. Android-Apps. Konzeption, Programmierung und Vermarktung

Scholz (Hrsg.) / Krämer / Schollmayer / Völcker. Android-Apps. Konzeption, Programmierung und Vermarktung Scholz (Hrsg.) / Krämer / Schollmayer / Völcker Android-Apps entwickeln Konzeption, Programmierung und Vermarktung Vom Entwurf bis zum Einstellen bei Google Play und Co. So entwickeln Sie native Apps für

Mehr

P E R S Ö N L I C H - K O M P E T E N T - E F F I Z I E N T

P E R S Ö N L I C H - K O M P E T E N T - E F F I Z I E N T P E R S Ö N L I C H - K O M P E T E N T - E F F I Z I E N T CORNEA FRANZ RECHTSANWÄLTE WIRTSCHAFTSKANZLEI FACHANWÄLTE WIRTSCHAFTSRECHT GESELLSCHAFTRECHT STEUERRECHT STEUERSTRAFRECHT STRAFRECHT WETTBEWERBSRECHT

Mehr

Presserecht und Filesharing: Kein Unterlassungsanspruch für Abmahn-Anwalt gegen Verlag und Autor nach kritischem Bericht über Abmahn-Industrie

Presserecht und Filesharing: Kein Unterlassungsanspruch für Abmahn-Anwalt gegen Verlag und Autor nach kritischem Bericht über Abmahn-Industrie Presserecht und Filesharing: Kein Unterlassungsanspruch für Abmahn-Anwalt gegen Verlag und Autor nach kritischem Bericht über Abmahn-Industrie 27. April 2011 OLG Köln 27. April 2011 OLG Köln, Urteil vom

Mehr

MELCHERS SEMINARE. Jahrestagung Gesellschaftsrecht 2011

MELCHERS SEMINARE. Jahrestagung Gesellschaftsrecht 2011 MELCHERS SEMINARE Jahrestagung Gesellschaftsrecht 2011 FREITAG 21. OKTOBER 2011 10.00 15.45 UHR HEIDELBERG IM BREITSPIEL 21 PROGR AMM 10.00 BEGRÜSSUNG Dr. Andreas Masuch 10.10 EUROPÄISCHE AKTIENGESELLSCHAFT

Mehr

NAVIGATION.RECHT Rechtsanwälte Steuerberater

NAVIGATION.RECHT Rechtsanwälte Steuerberater NAVIGATION.RECHT Rechtsanwälte Steuerberater ausgezeichnet im Medienrecht NAVIGATION.RECHT sind Rechtsanwälte, die sich aus führenden Wirtschaftskanzleien zusammengeschlossen haben, um einem qualitativ

Mehr

Schwerpunktbereich 5. Deutsches und internationales Informations- und Medienrecht. So nicht: IMM ( irgendwas mit Medien )

Schwerpunktbereich 5. Deutsches und internationales Informations- und Medienrecht. So nicht: IMM ( irgendwas mit Medien ) Schwerpunktbereich 5 Deutsches und internationales Informations- und Medienrecht So nicht: IMM ( irgendwas mit Medien ) 2 1 Sondern so: Wissenschaft und Praxis 3... manchmal auch juristische Kleinkunst

Mehr

Website-Abmahnungen wegen Datenschutzverstößen Eine Renaissance?

Website-Abmahnungen wegen Datenschutzverstößen Eine Renaissance? Website-Abmahnungen wegen Datenschutzverstößen Eine Renaissance? Shopware Community Day 2012-01.06.2012 Ahaus Rechtsanwalt Thomas Feil Fachanwalt für Informationstechnologierecht und Arbeitsrecht Datenschutzbeauftragter

Mehr

Jugendschutz in Online-Spielen und App-Stores 18.10.2012. Referenten: Rechtsanwältin Rafaela Wilde Dipl.-Jur. Jakob Wahlers

Jugendschutz in Online-Spielen und App-Stores 18.10.2012. Referenten: Rechtsanwältin Rafaela Wilde Dipl.-Jur. Jakob Wahlers Jugendschutz in Online-Spielen und App-Stores 18.10.2012 Referenten: Rechtsanwältin Rafaela Wilde Dipl.-Jur. Jakob Wahlers WILDE BEUGER SOLMECKE RECHTSANWÄLTE Die Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE Medienkanzlei

Mehr

FREITAG 03. APRIL 2009 10.00 16:30 UHR

FREITAG 03. APRIL 2009 10.00 16:30 UHR MELCHERS SEMINARE Jahrestagung Arbeitsrecht 2009 Arbeitsrechtliches Krisenmanagement FREITAG 03. APRIL 2009 10.00 16:30 UHR heidelberg Im Breitspiel 21 A rbei t srech t l iche s Krisenmanagement Thematik

Mehr

. M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r.

. M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r. .............. P............... M i K a P M e d i e n r e c h t i m K r e i s e a f f i r m a t i v e r. a t e n t -, M a r k e n - u n d U r h e b e r r e c h t e.. MiKaP Mai 2008 / 1. Jg. 2008/05 Seite

Mehr

Fallsammlung zum. Urheber- und Medienrecht. Für Studium, Fachanwaltsausbildung und Praxis. Herausgegeben von

Fallsammlung zum. Urheber- und Medienrecht. Für Studium, Fachanwaltsausbildung und Praxis. Herausgegeben von Fallsammlung zum Urheber- und Medienrecht Für Studium, Fachanwaltsausbildung und Praxis Herausgegeben von Prof. Dr. Artur-Axel Wandtke, Humboldt-Universität zu Berlin Prof. Dr. Winfried Bullinger, Rechtsanwalt

Mehr

Umwelt- und Technikrecht

Umwelt- und Technikrecht Umwelt- und Technikrecht Schriftenreihe des Instituts für Umwelt- und Technikrecht der Universität Trier Herausgegeben von Prof. Dr. Bernd Hecker Prof. Dr. Reinhard Hendler Prof. Dr. Alexander Proelß Prof.

Mehr

Schwerpunktbereich Medien- und Kommunikationsrecht

Schwerpunktbereich Medien- und Kommunikationsrecht A. Einführung Schwerpunktbereich Medien- und Kommunikationsrecht Prof.Dr.Gerald Spindler (verantwortlicher Ansprechpartner) Prof.Dr.Christine Langenfeld Prof.Dr.Mann Prof.Dr.Schaub Prof.Dr.Tobias Stoll

Mehr

Herzlich Willkommen in der Rechtsanwaltskanzlei Sieling!

Herzlich Willkommen in der Rechtsanwaltskanzlei Sieling! Herzlich Willkommen in der Rechtsanwaltskanzlei Sieling! Vorwort Ich freue mich sehr, dass wir Sie bei der erfolgreichen Umsetzung Ihrer Ziele rechtlich begleiten dürfen. Als ich 2006 die Rechtsanwaltskanzlei

Mehr

Kanzlei Kieser und Hegner. - Gestaltung der privaten Vermögensnachfolge unter Berücksichtigung steuerlicher und sozialrechtlicher Fragen

Kanzlei Kieser und Hegner. - Gestaltung der privaten Vermögensnachfolge unter Berücksichtigung steuerlicher und sozialrechtlicher Fragen Bernd Kieser Bernd Kieser Fachanwalt für Erbrecht Tätigkeitsschwerpunkte: Erbrecht (international) - Gestaltung von Testamenten und Erbverträgen - Vertretung bei Erbauseinandersetzungen - Geltendmachung

Mehr

Modulhandbuch. Bachelor-Wahlbereich Recht

Modulhandbuch. Bachelor-Wahlbereich Recht Universität Augsburg Modulhandbuch Bachelor-Wahlbereich Recht Sommersemester 2015 (Stand: 27.02.2015) Inhaltsverzeichnis Module JUR-0072: Rechtsgeschichte 2 JUR-0073: Quellenexegese zum Römischen Recht

Mehr

marken- und wettbewerbsverfahrensrecht Sommersemester! 2016

marken- und wettbewerbsverfahrensrecht Sommersemester! 2016 marken- und wettbewerbsverfahrensrecht Sommersemester 2016 Dr. Cornelius Renner Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Entbehrlichkeit Vorauszusehende Erfolglosigkeit

Mehr

Hillmann - Rechtsanwälte : Partner

Hillmann - Rechtsanwälte : Partner Hillmann - Rechtsanwälte : Partner Ihre Spezialisten Verkehrsrecht ilienrecht Arbeitsrecht &tim Hillmann = Rechtsanwälte = Partner Vertrauen Sie uns Ihre Sorgen an! Wir beraten Sie, klären Ihre Rechtsfragen

Mehr

Social Media Monitoring Rechtliche Fallstricke und Lösungsansätze

Social Media Monitoring Rechtliche Fallstricke und Lösungsansätze Social Media Monitoring Rechtliche Fallstricke und Lösungsansätze und immer wieder grüßt der Abmahnanwalt! Referent: Fachanwalt für IT-Recht Michael Richter Fachanwalt für IT-Recht Michael Richter Rechtsanwalt

Mehr

Fachinstitute für Agrarrecht und für Verwaltungsrecht. Tierseuchenrecht 06.03.2014, Düsseldorf. Fachinstitut für Arbeitsrecht. Arbeitsrecht aktuell

Fachinstitute für Agrarrecht und für Verwaltungsrecht. Tierseuchenrecht 06.03.2014, Düsseldorf. Fachinstitut für Arbeitsrecht. Arbeitsrecht aktuell Fachinstitute für Agrarrecht und für Verwaltungsrecht Tierseuchenrecht 06.03.2014, Düsseldorf Fachinstitut für Arbeitsrecht Arbeitsrecht aktuell Berlin 21.2.2014 23.5.2014 24.10.2014 Bochum 22.2.2014 24.5.2014

Mehr

Einladung zur 13. Pantaenius-Immobilientagung

Einladung zur 13. Pantaenius-Immobilientagung Einladung zur 13. Pantaenius-Immobilientagung Hamburg Düsseldorf München Ruth Breiholdt, Rechtsanwältin Kanzlei W I R Breiholdt Nierhaus Schmidt, Hamburg Spezialgebiete: Mietrecht für Gewerbeimmobilien,

Mehr

Das Internet Die virtuelle Welt und ihre rechtlichen Besonderheiten

Das Internet Die virtuelle Welt und ihre rechtlichen Besonderheiten Das Internet Die virtuelle Welt und ihre rechtlichen Besonderheiten 1 1 www.werkstatt-musterstadt.de Suche Willkommen beim Online-Auftritt der Reha-Einrichtung Beispielsburg Galerie Weihnachten 2010 Fahrradtour

Mehr

E-Mail-Verschlüsselung wer muss wann E-Mails verschlüsseln rechtliche Anforderungen an die Sicherheit von E- Mails

E-Mail-Verschlüsselung wer muss wann E-Mails verschlüsseln rechtliche Anforderungen an die Sicherheit von E- Mails E-Mail-Verschlüsselung wer muss wann E-Mails verschlüsseln rechtliche Anforderungen an die Sicherheit von E- Mails IT SA 2013 Dr. Thomas Lapp, Rechtsanwalt und Mediator Mitglied im GfA davit 1 Glaube an

Mehr