Anleitung zum Umgang:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Anleitung zum Umgang:"

Transkript

1 Hier finden Sie ein von mir empfohlenes Programm. Es heißt: QuickLaunch Sie finden hierzu nähere Information im Internet unter: Funktion des Programmes: Mit QuickLaunch sind Sie in der Lage Programme die täglich gebraucht werden einfach aufzurufen. Es ist ein sog. Programm-Schnellstarter. Sie brauchen nicht mehr ihr Startmenü zu durchsuchen, sondern kommen mit 2 Klicks oder einem Hotkey schnell zum gewünschten Programm. Die Liste mit der Auswahl an Programmen erscheint immer direkt beim Mauszeiger. Schneller geht es kaum. Der Hotkey für den Aufruf lautet STRG+Q (für Quick) Start des Programmes: Drücken Sie mit der linken Maustaste auf das QuickLaunch Symbol Anleitung zum Umgang: Wenn Sie auf das QuickLaunch Symbol geklickt haben, öffnet sich eine große Liste an Programmen. In dieser finden Sie alle Tools die Sie von uns bekommen haben. Auf der linken Seite steht der Name des Programmes, rechts daneben der Verwendungszweck. Sie können neue Programme am schnellsten per Drag and Drop hinzufügen. Ziehen Sie einfach die Verknüpfung an die gewünschte Stelle in der Liste. Der Hotkey für den Schnellaufruf lautet STRG+Q (für Quick). Wollen Sie nun ihre eigenen Programme ohne Drag and Drop selber hinzufügen machen Sie einen Rechtsklick auf das Symbol und wählen den Shortcut Editor aus. Anleitungen zum Programm QuickLaunch - Seite 1 von 5

2 Um ein Programm aus der Liste zu entfernen wählen Sie es in der Rechten Spalte aus und drücken auf Delete the selected shortcut und bestätigen die darauf folgende Meldung. Wollen Sie ein neues Programm hinzufügen klicken Sie auf Create a new shortcut. Klicken Sie auf den Grün-Markierten Button um festzulegen was hinzugefügt wird Bei: - Programm wählen Sie Application - Dokumenten und Verknüfungen wählen Sie File - Ordner wählen Sie Folder Bei Name muss die Bezeichnung für das neue Shortcut eingegeben werden. In diesem Beispiel fügen wir ein Programm hinzu, klicken Sie hierzu auf das Rot-Markierte Feld.Dort muss das Programm, welches hinzugefügt werden soll, ausgewählt werden. Anleitungen zum Programm QuickLaunch - Seite 2 von 5

3 Damit das Programm dann auch korrekt startet muss die.exe ausgewählt werden. Also die Datei, mit der das Programm gestartet wird. Diese muss zuerst im richtigen Verzeichnis gefunden werden. In diesem Beispiel unter C:\Programme\MozillaFireFox\ Man erkennt man die.exe Datei von FireFox natürlich sofort. Doppelklick auf die Datei um sie auszuwählen. Zum Schluss klicken Sie unten links auf OK. Wichtig ist jetzt dass, Sie das verbleibende Fenster nicht einfach schließen. Erst wenn Sie auch hier unten links auf OK geklickt haben wird das Shortcut hinzugefügt. Möchten Sie weitere Trennlinien hinzufügen um ihre Shortcuts besser auseinander zuhalten können Sie das ganz einfach machen indem Sie zuerst den Shortcut auf der rechten Seite auswählen über dem die Trennlinie erscheinen soll. Mit Klick auf Insert a seperator wird sie dann eingefügt. Der Separator erscheint und trennt die Zeilen ab. Alle Einträge können durch Ziehen an eine andere Stelle verschoben werden. Anleitungen zum Programm QuickLaunch - Seite 3 von 5

4 Wenn der Eintrag so also ohne ausgefülltes Symbol erscheint, dann bedeutet das, dass das Programm nicht gefunden wurde. So erkennt man schnell welche Einträge nicht funktionieren werden. QuickLaunch ist eines jener Tools die man nie mehr missen möchte. Anleitungen zum Programm QuickLaunch - Seite 4 von 5

5 Deinstallation: D I E T M A R W A L K E R - P C - B L I T Z H E L F E R - N O T D I E N S T Sollten Sie QuickLaunch deinstallieren wollen bieten sich mehrere Möglichkeiten: RevoUninstaller(empfohlen): Starten sie den RevoUninstaller, suchen sie das QuickLaunch Symbol und Doppelklick. Zur weiteren Verwendung von RevoUninstaller lesen Sie bitte die dazugehörige Anleitung. Windows XP Windows Software: Öffnen Sie den Arbeitsplatz und klicken Sie in der linken Spalte auf Software, sollte die Spalte nicht vorhanden sein wählen Sie Startmenü-Einstellungen-Systemsteuerung-Software aus. Suchen sie den QuickLaunch -Eintrag und an der rechten Seite auf Entfernen klicken. Windows Vista Programme und Funktionen: Öffnen Sie den Arbeitsplatz und klicken Sie in der oberen Leiste auf Programm deinstallieren oder ändern und wählen den QuickLaunch -Eintrag aus und Doppelklick Alternativ können Sie auch Startmenü-Einstellungen-Systemsteuerung-Programme und Funktionen und wählen auch hier den QuickLaunch -Eintrag aus. Stand: :52 Anleitungen zum Programm QuickLaunch - Seite 5 von 5

Anleitung zum Umgang:

Anleitung zum Umgang: Hier finden Sie ein von mir empfohlenes Programm. Es heißt: Alle meine Passworte (AmP) Sie finden hierzu nähere Information im Internet unter: http://www.alle-meine-passworte.de/ Funktion des Programmes:

Mehr

Software im Rechenzentrum: PDF Tools

Software im Rechenzentrum: PDF Tools Software im Rechenzentrum: PDF Tools Schritt für Schritt Anleitung für PDF Producer und PDF Assembler Erstellen von PDF Dokumenten aus verschiedenen Programmen Wählen von PDF Producer als Drucker Öffnen

Mehr

Scheme Editor 6.1. Installationsbeschreibung

Scheme Editor 6.1. Installationsbeschreibung Scheme Editor 6.1 Installationsbeschreibung Installationsbeschreibung Scheme Editor 6.1 2 1 Hinweise 1.1 Unterstützte Betriebssysteme Der Scheme Editor 6.1 ist auf folgenden 32-Bit und 64-Bit Betriebssystemen

Mehr

Anleitung zum Umgang:

Anleitung zum Umgang: Hier finden Sie ein von mir empfohlenes Programm. Es heißt: MagicDisc Sie finden hierzu nähere Information im Internet unter: http://www.magiciso.com/index.htm Funktion des Programmes: Das Tool MagicDisk

Mehr

Fehler beim Programmstart Es konnte keine Verbindung zur Projektdatenbank hergestellt werden

Fehler beim Programmstart Es konnte keine Verbindung zur Projektdatenbank hergestellt werden Fehler beim Programmstart Es konnte keine Verbindung zur Projektdatenbank hergestellt werden Wenn Sie nach der Installation der sirados-baudaten direkt beim Programmstart folgende Fehlermeldung erhalten

Mehr

Hier finden Sie ein von mir empfohlenes Programm. Es heisst: SnagIt 7

Hier finden Sie ein von mir empfohlenes Programm. Es heisst: SnagIt 7 Hier finden Sie ein von mir empfohlenes Programm. Es heisst: SnagIt 7 Sie finden hierzu nähere Information im Internet unter: http://www.techsmith.de/snagit.asp Funktion des Programmes: Mit Snagit kann

Mehr

Anleitung zur Treiberinstallation Allgemeines

Anleitung zur Treiberinstallation Allgemeines Anleitung zur Treiberinstallation Allgemeines Beim Herunterladen, Starten oder Installieren von Treiber oder Software tauchen unter verschiedenen Windows-Versionen eventuell Warnungen auf. Dies liegt daran,

Mehr

1 Dateien über das Kontextmenü in ein Archiv verschlüsseln

1 Dateien über das Kontextmenü in ein Archiv verschlüsseln 1 Dateien über das Kontextmenü in ein Archiv verschlüsseln Wählen Sie ein Dokument aus, das Sie einem verschlüsselten ZIP-Archiv hinzufügen möchten, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken;

Mehr

Installationshandbuch zum FAX L-Treiber

Installationshandbuch zum FAX L-Treiber Deutsch Installationshandbuch zum FAX L-Treiber User Software CD-ROM.................................................................. 1 Treiber und Software.............................................................................

Mehr

SinuTrain Language Update Tool V2.6 SP1

SinuTrain Language Update Tool V2.6 SP1 SinuTrain Language Update Tool V2.6 SP1 Diese Hinweise sind Aussagen in anderen Dokumenten in der Verbindlichkeit übergeordnet. Bitte lesen Sie die Hinweise sorgfältig durch, da für Sie wichtige Informationen

Mehr

Übung - Verwalten der Autostart-Ordner in Windows XP

Übung - Verwalten der Autostart-Ordner in Windows XP 5.0 5.5.1.4 Übung - Verwalten der Autostart-Ordner in Windows XP Einführung Drucken Sie diese Übung aus und führen Sie sie durch. In dieser Übung passen Sie den Autostart-Ordner und den RunOnce-Schlüssel

Mehr

Anleitung zum Update von Sun Java mit Secunia:

Anleitung zum Update von Sun Java mit Secunia: Anleitung zum Update von Sun Java mit Secunia: In den nächsten Schritten wird erklärt wie Sie Sun Java aus der Liste der Unsicheren Programme entfernen können. Klicken Sie zuerst auf das Grün-Markierte

Mehr

Kurzanleitung Projektverwaltung

Kurzanleitung Projektverwaltung Kurzanleitung Projektverwaltung Inhalt 2 Inhalt Dendrit STUDIO starten... 3 Dendrit STUDIO unter Windows Vista/Windows 7 starten... 3 Dendrit STUDIO unter Windows 8/Windows 10 starten... 3 Projektverwaltung...

Mehr

Installation des Thermotransferdruckers MG2 bei Windows XP (SP2)

Installation des Thermotransferdruckers MG2 bei Windows XP (SP2) Deutsch 07 I 062 D Installation des Thermotransferdruckers MG2 bei Windows XP (SP2) Legen Sie die CD in den Computer ein. Warte Sie ein paar Sekunden, die Installation startet automatisch. Den Drucker

Mehr

Anleitung zum Upgrade auf SFirm Datenübernahme

Anleitung zum Upgrade auf SFirm Datenübernahme I. Vorbereitungen 1. Laden Sie zunächst die Installationsdateien zu SFirm 3.1, wie in der Upgrade-Checkliste (Schritt 1.) beschrieben, herunter (www.sparkasse-forchheim.de/sfirm). 2. Starten Sie an einem

Mehr

Einrichtung des Public ShareFolder Servers als Windows -Dienst

Einrichtung des Public ShareFolder Servers als Windows -Dienst Einrichtung des Public ShareFolder Servers als Windows -Dienst Vorbereitung: Public ShareFolder Clients beenden. Public ShareFolder Server beenden. Überprüfung im Taskmanager: pol32.exe darf nicht mehr

Mehr

Swiss Map online Zusatzanleitung

Swiss Map online Zusatzanleitung Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS armasuisse Bundesamt für Landestopografie swisstopo Swiss Map online Zusatzanleitung Software aktualisieren (Windows) Support

Mehr

PC- Programme installieren und entfernen

PC- Programme installieren und entfernen PC- Programme installieren und entfernen Vorschläge und Tipps von Werner Züst 14.09.2011 Computeria Zürich 1 1. Installieren Zwei Möglichkeiten 1. Von einer CD oder DVD In CD oder DVD Player einlegen Enthält

Mehr

1 Verschlüsselung von Ordnern in ein Archiv über das Kontextmenü

1 Verschlüsselung von Ordnern in ein Archiv über das Kontextmenü 1 Verschlüsselung von Ordnern in ein Archiv über das Kontextmenü Wählen Sie einen Ordner aus, den Sie einem verschlüsselten ZIP-Archiv hinzufügen möchten, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken;

Mehr

Installation & Einstellungen

Installation & Einstellungen Installation & Einstellungen 1 Inhalt Installation... 3 quickpx-installation...3 Nikon Camera Control Pro 2 (CCP2)- Installation...4 Camera Control Pro 2 - Update...6 Einstellungen... 7 Voreinstellungen...7

Mehr

Mit SecuniaPsi werden unsichere, veraltete Programme erkannt und Problemlösungen angeboten.

Mit SecuniaPsi werden unsichere, veraltete Programme erkannt und Problemlösungen angeboten. Hier finden Sie ein von mir empfohlenes Programm. Es heisst: SecuniaPsi (Secunia Personal Software Inspector) Sie finden hierzu nähere Information im Internet unter: http://secunia.com/vulnerability_scanning/personal/

Mehr

Reparaturmodus unter Office 2007 2010 und 2013 finden

Reparaturmodus unter Office 2007 2010 und 2013 finden Reparaturmodus unter Office 2007 2010 und 2013 finden "Erkennen und Reparieren" von Office 2003 ist unter späteren Office-Versionen nicht zu finden Suchen Sie den Reparaturmodus "Erkennen und Reparieren",

Mehr

Deinstallation Java. alabus ag. Anleitung. alabus smarter process management. Erstellt durch: alabus ag

Deinstallation Java. alabus ag. Anleitung. alabus smarter process management. Erstellt durch: alabus ag alabus ag Deinstallation Java Anleitung Erstellt durch: alabus ag Birchstrasse 189 CH-8050 Zürich Tel. +41 44 315 18 90 Version: 1.0 Klassierung: Nur für internen Gebrauch Datum: 27.09.2017 Status: Final

Mehr

Erweiterte Einstellungen Noten und Leistungen eintragen

Erweiterte Einstellungen Noten und Leistungen eintragen Erweiterte Einstellungen Noten und Leistungen eintragen Die Anwendung Noten und Leistungen eintragen kann an verschiedene Arbeitsabläufe angepasst werden. Dieses Dokument erläutert wie Sie die Spalten

Mehr

Einstellungen im Internet-Explorer (IE) (Stand 11/2013) für die Arbeit mit IOS2000 und DIALOG

Einstellungen im Internet-Explorer (IE) (Stand 11/2013) für die Arbeit mit IOS2000 und DIALOG Einstellungen im Internet-Explorer (IE) (Stand 11/2013) für die Arbeit mit IOS2000 und DIALOG Um mit IOS2000/DIALOG arbeiten zu können, benötigen Sie einen Webbrowser. Zurzeit unterstützen wir ausschließlich

Mehr

Disclaimer mit OK bestätigen und im folgendem Fenster Ihren Usernamen und Passwort eingeben.

Disclaimer mit OK bestätigen und im folgendem Fenster Ihren Usernamen und Passwort eingeben. QUICK REFERENCE-GUIDE HSH NORDBANK TRADER Start des Traders Den Internet-Browser öffnen und über https://hsh-nordbank-trader.com/client.html den HSH Nordbank Trader öffnen. Disclaimer mit OK bestätigen

Mehr

ECDL Information und Kommunikation Kapitel 7

ECDL Information und Kommunikation Kapitel 7 Kapitel 7 Bearbeiten von E-Mails Outlook Express bietet Ihnen noch weitere Möglichkeiten, als nur das Empfangen und Versenden von Mails. Sie können empfangene Mails direkt beantworten oder an andere Personen

Mehr

Comic Life 3.x. Fortbildung zum Mediencurriculum

Comic Life 3.x. Fortbildung zum Mediencurriculum Comic Life 3.x Fortbildung zum Mediencurriculum - 1 - Comic Life Eine kurze Einführung in die Bedienung von Comic Life 3.x. Starten von Comic Life Bitte starte das Programm Comic Life. Es befindet sich

Mehr

Übung - Schutz von Konten, Daten und der Computer in Windows Vista

Übung - Schutz von Konten, Daten und der Computer in Windows Vista 5.0 10.2.1.8 Übung - Schutz von Konten, Daten und der Computer in Windows Vista Drucken Sie diese Übung aus und vervollständigen Sie diese. In dieser Übung werden Sie lernen, wie man Konten, Daten und

Mehr

Bedienungsanleitung der Wissensdatenbank

Bedienungsanleitung der Wissensdatenbank Bedienungsanleitung der Wissensdatenbank Die Wissensdatenbank ist mit Hilfe des Content-Management-Systems TYPO3 erstellt worden. Man unterscheidet prinzipiell zwischen dem Frontend (FE) und dem Backend

Mehr

FREIGABE UND VERKNÜPFUNG DER ORDER NACH UPDATE AUF ORGAMAX 16

FREIGABE UND VERKNÜPFUNG DER ORDER NACH UPDATE AUF ORGAMAX 16 FREIGABE UND VERKNÜPFUNG DER ORDER NACH UPDATE AUF ORGAMAX 16 Inhalt 1 Eine Information für alle Umsteiger auf orgamax 16... 1 2 Ordnerfreigabe... 2 3 Verknüpfung der Pfade für die Druckvorlagen auf den

Mehr

mo2go Bookmarks erstellen

mo2go Bookmarks erstellen mo2go Bookmarks erstellen Diese Funktionsbeschreibung stellt geistiges Eigentum der SOFTCON Software & Consulting GmbH dar, und darf ohne ausdrückliche Zustimmung nicht vervielfältigt werden. by SOFTCON

Mehr

Anleitung zum Upgrade auf SFirm 3.x + Datenübernahme. I. Vorbereitungen

Anleitung zum Upgrade auf SFirm 3.x + Datenübernahme. I. Vorbereitungen I. Vorbereitungen 1. Laden Sie zunächst die Installationsdateien zu SFirm 3.x, wie in der Upgrade-Checkliste (Schritt 1.) beschrieben, herunter. 2. Starten Sie an einem beliebigen SFirm-Rechner nochmals

Mehr

BT-Professional 8 Einen weiteren Arbeitsplatz einrichten

BT-Professional 8 Einen weiteren Arbeitsplatz einrichten BT-Professional 8 Einen weiteren Arbeitsplatz einrichten Inhalt Voraussetzungen... 1 Vorbereitungen auf dem Server... 1 Arbeitsplatz installieren... 2 BT-Professional einrichten... 4 Probleme und Lösungen...

Mehr

Update von Campus-Datenbanken (FireBird) mit einer Version kleiner 9.6 auf eine Version größer 9.6

Update von Campus-Datenbanken (FireBird) mit einer Version kleiner 9.6 auf eine Version größer 9.6 Sommer Informatik GmbH Sepp-Heindl-Str.5 83026 Rosenheim Tel. 08031 / 24881 Fax 08031 / 24882 www.sommer-informatik.de info@sommer-informatik.de Update von Campus-Datenbanken (FireBird) mit einer Version

Mehr

Das Startmenü. Das Startmenü anpassen

Das Startmenü. Das Startmenü anpassen Das Startmenü Über das Startmenü gelangen Sie zu allen Programmen und Funktionen des Computers. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Start. Die meistgenutzten Programme finden Sie in der linken Liste.

Mehr

Neuinstallation von DATALINE Office unter Windows 10. Für die De- und Neuinstallation von DATALINE Office gehen Sie bitte wie folgt vor.

Neuinstallation von DATALINE Office unter Windows 10. Für die De- und Neuinstallation von DATALINE Office gehen Sie bitte wie folgt vor. Für die De- und Neuinstallation von DATALINE Office gehen Sie bitte wie folgt vor. 1. Es ist unbedingt notwendig, vor der Deinstallation eine Datensicherung anzufertigen, um den Verlust von Daten zu verhindern.

Mehr

Eine Linkliste in Word anlegen und zur Startseite des Browsers machen

Eine Linkliste in Word anlegen und zur Startseite des Browsers machen Eine Linkliste in Word anlegen und zur Startseite des Browsers machen In dieser Anleitung wird beschrieben, wie man mit Word eine kommentierte Linkliste erstellt und diese im Internet Explorer bzw. in

Mehr

Windows XP maßgeschneidert

Windows XP maßgeschneidert Windows XP maßgeschneidert Visual QuickProject Guide von John Rizzo 3. Taskleiste und Symbolleisten anpassen Die Taskleiste nimmt für das Öffnen von Dateien und Ordnern eine Sonderstellung ein. Die Leiste

Mehr

CRecorder Bedienungsanleitung

CRecorder Bedienungsanleitung CRecorder Bedienungsanleitung 1. Einführung Funktionen Der CRecorder zeichnet Istwerte wie unter anderem Motordrehzahl, Zündzeitpunkt, usw. auf und speichert diese. Des weiteren liest er OBDII, EOBD und

Mehr

Swisscom Health AG Worbstrasse 201 CH-3073 Gümligen Telefon Fax

Swisscom Health AG Worbstrasse 201 CH-3073 Gümligen Telefon Fax Swisscom Health AG Worbstrasse 201 CH-3073 Gümligen Telefon +41 58 851 24 00 Fax +41 58 851 24 10 www.triamed.ch Zweigstelle triamed Ostschweiz Users Friend GmbH Poststrasse 32 8505 Pfyn Telefon +41 52

Mehr

Die Startseite mit den Kacheln in Windows 8.1

Die Startseite mit den Kacheln in Windows 8.1 Seite 1 von 20 Die Startseite mit den Kacheln in Windows 8.1 Hier kann man die bevorzugten Programme und Apps in selbst definierten Gruppen platzieren. Mit einem Rechtsklick auf eine Kachel, kann man deren

Mehr

Worksheet Crafter Installationsanleitung

Worksheet Crafter Installationsanleitung Worksheet Crafter Installationsanleitung Herzlich willkommen! Mit dieser kleinen Anleitung führen wir dich Schritt für Schritt durch die Installation des Worksheet Crafter. Eigentlich ist die Installation

Mehr

Wie geht das...?...mit WinPC-NC?

Wie geht das...?...mit WinPC-NC? Wie geht das...?...mit WinPC-NC? Neu-Installation von WinPC-NC auf einem Computer X Starter X Light X USB X Professional In dieser Kurzanleitung erfahren Sie, wie Sie WinPC-NC erstmalig auf einem Windows-PC

Mehr

Citrix Zugang Inhaltsverzeichnis

Citrix Zugang Inhaltsverzeichnis Citrix Zugang Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 1. Deinstallieren des Citrix Online Plug-in :... 2 2. Installieren des Citrix Receivers :... 5 3. Anmelden an das Citrix Portal... 8 4. Drucken

Mehr

Einrichten des IIS für DataFlex WebApp Server. Einrichten des IIS (Internet Information Server) für DataFlex WebApp Server

Einrichten des IIS für DataFlex WebApp Server. Einrichten des IIS (Internet Information Server) für DataFlex WebApp Server Einrichten des IIS (Internet Information Server) für DataFlex WebApp Server Inhalt Einrichten des IIS (Internet Information Server) für DataFlex Web App Server... 1 Windows 10... 2 Windows 8.1... 4 Windows

Mehr

Sage50 startet nicht Comlib-Fehler

Sage50 startet nicht Comlib-Fehler Sage50 startet nicht Comlib-Fehler Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 2 1.0 Ausgangslage 3 1.1 Sage50 kann nicht gestartet werden 3 2.0 Lösungsvorschläge 4 2.1 Sage50 Tools 4 2.2 Freigabe 5 2.3 TrendMicro

Mehr

5.1.1 Dateilinks hinzufügen

5.1.1 Dateilinks hinzufügen 5.1.1 Dateilinks hinzufügen Das "Dateilinks" Element kann auf zwei unterschiedliche Arten benutzt werden. Entweder durch das manuelle Hinzufügen von Dateien oder durch nutzen der "Dateisammlung" Funktion.

Mehr

5 (c) Elmar Weigel. 2.2 Das Betriebssystem Windows XP. Quick - Soft

5 (c) Elmar Weigel. 2.2 Das Betriebssystem Windows XP. Quick - Soft 2.2 Das Betriebssystem Windows XP 5 (c) Elmar Weigel p Der Start-Bildschirm Nach dem PC-Start meldet sich das Betriebssystem mit einem hellgrauen Desktop oder mit einem Bild als Hintergrund und - am unteren

Mehr

1 von 9 16.10.2008 16:33 Vorteile von Windows Vista nutzen - Migrationskurs (1.2.1) w-mswivimigde-a1 Vorteile von Windows Vista nutzen - Migrationskurs Windows Vista bietet viele nützliche neue Funktionen.

Mehr

Hannover: Lebensqualität in der Südstadt

Hannover: Lebensqualität in der Südstadt Hannover: Lebensqualität in der Südstadt Schülerhandreichung zum Umgang mit Spatial Commander Ein Projektentwurf im Rahmen des Seminars Der PC Einsatz im Geographieunterricht der Leibniz Universität Hannover

Mehr

Sage 50 kann nicht gestartet werden

Sage 50 kann nicht gestartet werden Sage 50 kann nicht gestartet werden Comlib Fehler Sage Schweiz AG D4 Platz 10 CH-6039 Root Längenbold Sage 50 kann nicht gestartet werden Comlib Fehler Erstellt durch Sage Schweiz AG Daniel Käser, Teamleader

Mehr

USB-Adapter CIU-2 No. F 1405

USB-Adapter CIU-2 No. F 1405 USB-Adapter CIU-2 No. F 1405 Anleitung Treiberinstallation * Diese CIU-2 Treiber sind nur Windows Vista/XP/2000 kompatibel Entpacken der ZIP - Dateien...Seite 2 Anzeige der entpackten Dateien...Seite 3

Mehr

Installation des Add-Ins für Lineare Algebra in Microsoft Excel

Installation des Add-Ins für Lineare Algebra in Microsoft Excel Installation des Add-Ins für Lineare Algebra in Microsoft Excel Matrix 2.2 by The Foxes Team http://digilander.libero.it/foxes/ Download der Matrix 2.2 Im Browser die Seite http://digilander.libero.it/foxes/download.htm

Mehr

FREIGABE UND VERKNÜPFUNG DER ORDER NACH UPDATE AUF ORGAMAX 16

FREIGABE UND VERKNÜPFUNG DER ORDER NACH UPDATE AUF ORGAMAX 16 FREIGABE UND VERKNÜPFUNG DER ORDER NACH UPDATE AUF ORGAMAX 16 Inhalt 1 Eine Information für alle Umsteiger auf orgamax 16... 1 2 Ordnerfreigabe... 2 1 Eine Information für alle Umsteiger auf orgamax 16

Mehr

Installation Netzwerk Client

Installation Netzwerk Client Installation Netzwerk Client Abweichend von einer normalen zentralen Netzwerkinstallation, kann eine Netzwerk Client Installation zu einer zentralen Netzwerkinstallation hinzugefügt werden. Dadurch wird

Mehr

Tutorial 7 TEIL 1/2. Untersuchung von ebusiness Anwendungen auf der Basis des IBM WebSphere Developer V 7.0

Tutorial 7 TEIL 1/2. Untersuchung von ebusiness Anwendungen auf der Basis des IBM WebSphere Developer V 7.0 Tutorial 7 TEIL 1/2 Untersuchung von ebusiness Anwendungen auf der Basis des IBM WebSphere Developer V 7.0 Copyright Institut für Informatik, Universität Leipzig Hinweise: Die Arbeiten werden unter Windows

Mehr

Kurzanleitung für den MyDrive Client

Kurzanleitung für den MyDrive Client Kurzanleitung für den MyDrive Client Hinweis: Prüfen Sie bei Problemen zuerst, ob eine neuere Version vorhanden ist und installieren Sie diese. Version 1.3 für MAC und Linux (29.06.2017) - Hochladen mit

Mehr

Philosophische Fakultät Dekanat. Universität zu Köln

Philosophische Fakultät Dekanat. Universität zu Köln Gehen Sie auf die Seite von KLIPS 2.0 (https://klips2.uni-koeln.de) und klicken Sie oben rechts auf Log-in. Melden Sie sich mit Ihrem Mitarbeiter-Account und dem dazugehörigen Passwort an. Um zu Ihrer

Mehr

Anleitung zum Umgang:

Anleitung zum Umgang: Hier finden Sie ein von mir empfohlenes Programm. Es heisst: ShadowProtect Desktop Sie finden hierzu nähere Information im Internet unter: http://www.storagecraft.eu/eu/backup-recovery/products/shadowprotect-desktop.html

Mehr

Windows 10 Kein Zugriff mehr auf Projektverzeichnisse/Gruppenpostfächer

Windows 10 Kein Zugriff mehr auf Projektverzeichnisse/Gruppenpostfächer Windows 10 Kein Zugriff mehr auf Projektverzeichnisse/Gruppenpostfächer nach Update 11.07.2017 kim.uni hohenheim.de kim@uni hohenheim.de Nach großen Windows Updates kommt es zu Problemen mit Projektverzeichnissen

Mehr

, dadurch wird der andere Modus eingestellt, also es sieht dann so aus

, dadurch wird der andere Modus eingestellt, also es sieht dann so aus Hier finden Sie ein von mir empfohlenes Programm. Es heißt: ESET Smart Security 4 Sie finden hierzu nähere Information im Internet unter: https://www.eset.de/produkte/eset-smart-security/ Funktion des

Mehr

ISK 200 Treiberinstallation

ISK 200 Treiberinstallation Treiberinstallation HB_ISK200_D_V10.doc 1 ALLGEMEIN 1. ALLGEMEIN Wenn der Schnittstellenkonverter ISK 200 an einem PC angeschlossen wird muss ein USB-Treiber installiert werden, damit der ISK 200 erkannt

Mehr

1 Bearbeitung alter Reports für SCHULKARTEI 4

1 Bearbeitung alter Reports für SCHULKARTEI 4 Bearbeitung alter Reports für SCHULKARTEI 4 1 1 Bearbeitung alter Reports für SCHULKARTEI 4 1.1 Vorbemerkung Eigene in SCHULKARTEI 3 erzeugte Reports funktionieren in SCHULKARTEI 4 nicht mehr, da die Datenbank

Mehr

Ersatz für freie Listen in SibankPLUS

Ersatz für freie Listen in SibankPLUS Ersatz für freie Listen in SibankPLUS Wer auf die Schnelle eine Liste erstellen möchte und bereit ist, auf Kopfzeilen und anderes Design zu verzichten, hat folgende Möglichkeit: Klicken Sie den Button

Mehr

Anleitung für Computerbenutzung. Startbildschirm

Anleitung für Computerbenutzung. Startbildschirm Anleitung für Computerbenutzung Startbildschirm 1 Inhaltsverzeichnis 1 Basics...3 1.1 Computer ausschalten...3 1.2 Startseite anzeigen...3 1.3 Fenster schließen...3 1.4 Fenster vergrößern...4 1.5 Fenster

Mehr

Einspielanleitung für das CompuMED M1-Update

Einspielanleitung für das CompuMED M1-Update Achtung Während der Einspielzeit können Sie CompuMED M1 nicht für den Praxisbetrieb nutzen. Beenden Sie bitte CompuMED M1 an allen Arbeitsplätzen! Spielen Sie das Update bitte am Server ein. Vor dem Einspielen

Mehr

S/MIME ReEncryption Wizard

S/MIME ReEncryption Wizard S/MIME ReEncryption Wizard Seite 1 von 10 Inhaltsverzeichnis 1 Szenario... 2 2 Prozess... 2 3 Umverschlüsselung mit dem ReEncryption Wizard... 2 1 Szenario Sie haben alte E-Mails, von denen einige vielleicht

Mehr

EasyProf 4: Installation

EasyProf 4: Installation EasyProf 4: Installation Systemanforderungen: EasyProf 4 ist eine Desktop-Anwendung und muss auf einem Personal Computer installiert werden. Die aktuelle Version benötigt folgende Minimalkonfiguration:

Mehr

Hochschule Aalen. OpenVPN. Anleitung zur Installation unter Windows

Hochschule Aalen. OpenVPN. Anleitung zur Installation unter Windows Hochschule Aalen OpenVPN Anleitung zur Installation unter Windows Holst, Matthias Dezember 2017 Vorwort Bestimmte Dienste der Hochschule sind nicht über das Internet erreichbar, sondern können nur hausintern

Mehr

Firewall: Windows XP Sp2 Integrierte Firewall von MS

Firewall: Windows XP Sp2 Integrierte Firewall von MS Firewall: Windows XP Sp2 Integrierte Firewall von MS 1. Klicken Sie auf Start, Einstellungen und Systemsteuerung. 2. Doppelklicken Sie anschließend auf das Symbol Windows-Firewall. 3. Klicken Sie auf das

Mehr

CRecorder V3.10 Bedienungsanleitung

CRecorder V3.10 Bedienungsanleitung CRecorder V3.10 Bedienungsanleitung 1. Einführung Funktionen Der CRecorder zeichnet Istwerte wie unter anderem Motordrehzahl, Zündzeitpunkt, usw. auf und speichert diese. Des weiteren liest er OBDII, EOBD

Mehr

Softwareverteilung mit msi-paketen

Softwareverteilung mit msi-paketen Softwareverteilung mit msi-paketen Softwarerverteilung mit msi-paketen Information Die Gruppenrichtlinien eignen sich zur Verteilung von Software, ohne zu den einzelnen Arbeitsstationen hingehen zu müssen.

Mehr

1. Python Interpreter installieren (WinPython)

1. Python Interpreter installieren (WinPython) 1 Excel - User Defined Functions mit Python Um Python als Programmiersprache für Excel UDFs verwenden zu können muss ein Python Interpreter(z.B. WinPython) und xlwings installiert werden: Inhalt 1. Python

Mehr

Installationsanleitung Dendrit STUDIO 2016 K

Installationsanleitung Dendrit STUDIO 2016 K Installationsanleitung Dendrit STUDIO 2016 K Inhaltsverzeichnis Systemvoraussetzungen... 3 Installation Dendrit STUDIO 2016 K... 5 Lizenzierung... 9 Einrichtungsassistent... 12 Umstellung der geschlossenen

Mehr

S-BUSINESS SIGN. Installationsanleitung Windows 7 / 8.1 / 10 macos ab Version 10.12

S-BUSINESS SIGN. Installationsanleitung Windows 7 / 8.1 / 10 macos ab Version 10.12 S-BUSINESS SIGN Ihre Desktop App zur Anbindung von Kartenlesern Installationsanleitung Windows 7 / 8.1 / 10 macos ab Version 10.12 S-Business Sign Installationsanleitung 1 Inhalt 1 Einführung... 3 2 Installation...

Mehr

Installieren von Bluetooth-Geräten in custo diagnostic 3.8

Installieren von Bluetooth-Geräten in custo diagnostic 3.8 custo med Geräte mit Bluetooth-Schnittstelle 12-Kanal-PC EKG custo cardio 100/110 custo cardio 200 Langzeit-EKG Rekorder custo flash 110/220 custo cor Übersicht: In 5 Schritten zur Bluetooth-Verbindung

Mehr

KOMPRIMIERUNGS & VERSCHLÜSSELUNGS- TOOL

KOMPRIMIERUNGS & VERSCHLÜSSELUNGS- TOOL SECRETZIP KOMPRIMIERUNGS- & VERSCHLÜSSELUNGS-Programm (nur für Windows) Das Programm ist auf dem USB Flash Drive enthalten. Bitte lesen Sie das Handbuch für den USB Flash Drive oder besuchen Sie integralmemory.com,

Mehr

ACHTUNG: Bevor Sie mit der Installation von moveitdbcontrol beginnen, stoppen Sie zuerst die hinzuzufügende Datenbank über StopDB.

ACHTUNG: Bevor Sie mit der Installation von moveitdbcontrol beginnen, stoppen Sie zuerst die hinzuzufügende Datenbank über StopDB. moveitdbcontrol Alternativ zu "StartDB.bat" und "StopDB.bat" können Sie das Tool moveitdbcontrol verwenden. Mit diesem Tool können moveit@iss+ Datenbanken über einen Dienst gestartet und gestoppt werden.

Mehr

Anleitung. Zur Installation des Quickline Plugins für die Quickline TV Web App. Datum Version 1.1 / PM- rhug /

Anleitung. Zur Installation des Quickline Plugins für die Quickline TV Web App. Datum Version 1.1 / PM- rhug / Anleitung Zur Installation des Quickline Plugins für die Quickline TV Web App Datum 30.01.2018 Version 1.1 / PM- rhug / Inhaltsverzeichnis 1 Technische Voraussetzungen... 3 2 Installation Windows 7 / Windows

Mehr

Anleitung zum Upgrade auf SFirm Datenübernahme

Anleitung zum Upgrade auf SFirm Datenübernahme I. Vorbereitungen 1. Laden Sie zunächst die Installationsdatei zu SFirm 3.2 unter www.s-kukc.de/sfirm herunter. 2. Starten Sie nochmals Ihre alte SFirm-Version. Merken/Notieren Sie sich Ihren Benutzernamen,

Mehr

Einstieg in Viva-Web mit Mozilla Firefox

Einstieg in Viva-Web mit Mozilla Firefox Einstieg in Viva-Web mit Mozilla Firefox 1. Aufrufen der Internetseite Zu Beginn müssen Sie Ihren Internetbrowser durch Doppelklick auf das Mozilla Firefox Symbol öffnen. Es öffnet sich Ihre Startseite,

Mehr

BESCHREIBUNG. Etikettendruck. CASABLANCAhotelsoftware gmbh - Öde Schönwies - Tirol - Austria

BESCHREIBUNG. Etikettendruck. CASABLANCAhotelsoftware gmbh - Öde Schönwies - Tirol - Austria BESCHREIBUNG Etikettendruck Casablanca Hotelsoftware Etikettendruck (Letzte Aktualisierung: 13.12.2016) 1 Inhaltsverzeichnis 2 Gäste für Etiketten selektieren... 3 2.1 Selektion in Casablanca... 3 2.2

Mehr

DynaVox AccessIT mit Microsoft Windows XP (Deutsch) verwenden

DynaVox AccessIT mit Microsoft Windows XP (Deutsch) verwenden DynaVox AccessIT mit Microsoft Windows XP (Deutsch) verwenden Das Zubehör DynaVox AccessIT ermöglicht es Ihnen Informationen von einem DynaVox Gerät zu einem Desktop Computer zu senden. Damit der Computer

Mehr

I. Vorbereitungen. 1. Laden Sie zunächs die Installationsdateien zu SFirm 3.0, wie in der Upgrade-Checkliste (Schritt 1.) beschrieben, herunter.

I. Vorbereitungen. 1. Laden Sie zunächs die Installationsdateien zu SFirm 3.0, wie in der Upgrade-Checkliste (Schritt 1.) beschrieben, herunter. I. Vorbereitungen 1. Laden Sie zunächs die Installationsdateien zu SFirm 3.0, wie in der Upgrade-Checkliste (Schritt 1.) beschrieben, herunter. 2. Starten Sie nochmals Ihre alte SFirm-Version. Merken/Notieren

Mehr

Automatischer Import Technische Beschreibung

Automatischer Import Technische Beschreibung Inhalt 1. Installation des Dienstes SBSrJobAgent.exe 2 1.1. SBSrJobAgent.exe 2 1.2. SBSJobAgent.exe 4 1.3. SBSyAdminJobs.exe 7 2. SBS Rewe plus JobAgent entfernen 7 3. Problemlösungen 7 Dokument: Automatischer

Mehr

Installation eines ipsec-softwarezertifikats 1

Installation eines ipsec-softwarezertifikats 1 Installation eines ipsec-softwarezertifikats Um ein ipsec-softwarezertifikat zu installieren, müssen Sie die Microsoft Management Konsole (mmc) öffnen. Klicken Sie dazu Start Ausführen, geben in das Eingabefeld

Mehr

Installieren und Verwenden des Document Distributor 1

Installieren und Verwenden des Document Distributor 1 1 Der besteht aus einem Client- und Server-Softwarepaket. Das Server- Paket muß auf einem Windows NT-, Windows 2000- oder Windows XP-Computer installiert sein. Das Client-Paket kann auf allen Computern

Mehr

Inhaltverzeichnis. Reparaturanleitung für Vaillant winsoft. 1. Vorbereitungsmaßnahmen. 2. Vaillant winsoft Automatik. 3. Manuelle Reparatur

Inhaltverzeichnis. Reparaturanleitung für Vaillant winsoft. 1. Vorbereitungsmaßnahmen. 2. Vaillant winsoft Automatik. 3. Manuelle Reparatur Inhaltverzeichnis 1. Vorbereitungsmaßnahmen a) Benutzerkontensteuerung deaktivieren b) Windows Rechte auf KWP-Ordner vergeben 2. Vaillant winsoft Automatik 3. Manuelle Reparatur a) Arbeitsplatz neu installieren

Mehr

Webmail piaristengymnasium.at

Webmail piaristengymnasium.at Webmail piaristengymnasium.at http://campus.piakrems.ac.at Benutzername: familienname.vorname Kennwort: *********** (siehe Infoblatt) Einstellungen für Mailprogramm (zb.: Outlook, Thunderbird, ) IMAP Port

Mehr

Hinweise zum Speichern und Laden des Ausbildungsvertrages mit verschiedenen Browsern

Hinweise zum Speichern und Laden des Ausbildungsvertrages mit verschiedenen Browsern Hier finden Sie Anleitungen für die verschiedenen Browser. Klicken Sie dazu einfach auf den entsprechenden Link auf dieser Seite. Speichern Laden Speichern Laden Speichern Laden Speichern Laden Safari

Mehr

Benutzerhandbuch Outlook Add-In

Benutzerhandbuch Outlook Add-In Benutzerhandbuch Outlook Add-In Inhalt 1 Systemvoraussetzungen... 2 2 Installation... 2 3 Outlook einrichten... 2 3.1 Konto für das Konferenzsystem einrichten... 2 3.2 Konferenzserver... 3 3.3 Verbindung

Mehr

ChanSort installieren

ChanSort installieren 1 ChanSort installieren Wir klicken bei Downloads auf ChanSort_2016-08-10.zip. Wenn die Zip-Datei heruntergeladen ist, öffnen wir den Download Ordner und die heruntergeladene Zip-Datei extrahieren wir

Mehr

Frank Neuschütz * EDV und Verwaltungsservice. Bäumleweg 13a * Grenzach-Wyhlen Tel.: / *

Frank Neuschütz * EDV und Verwaltungsservice. Bäumleweg 13a * Grenzach-Wyhlen Tel.: / * CHECK IN Kundenverwaltung Installationshandbuch Version: 2007.20 Seite: 2 17.10.2008 1. Allgemein... 3 1.2. Systemvoraussetzungen... 3 2. Installation... 3 2.1. UPDATE einer älteren Version von CheckIn:...

Mehr

CanoScan LiDE 700F. Ausführliche Anleitung

CanoScan LiDE 700F. Ausführliche Anleitung 1/8 Ausführliche Anleitung 1. Öffnen Sie auf dem Desktop den Ordner Scannen 2. Klicken Sie nun doppelt auf die Verknüpfung Mit scannen Das Programm öffnet sich und es erscheint folgende Darstellung: 1.

Mehr

Veranstalter Skriptum Christina

Veranstalter Skriptum Christina Workshop Windows 10 Veranstalter 25.04.2016 Skriptum Christina Inhaltsverzeichnis Taskleiste!... 2 Ein Programm (App) in der Taskleiste oder im Startmenü anzeigen... 2 Startmenü anpassen... 3 Bei geöffneten

Mehr

Wechseln Sie in den oberen Bereich auf Start> Dokumentenverwaltung> Neues Schreiben.

Wechseln Sie in den oberen Bereich auf Start> Dokumentenverwaltung> Neues Schreiben. Software WISO Hausverwalter 2016 Thema Wie erstellt man Schreiben? Version / Datum V 1.0 / 23.06.2016 Die Software WISO Hausverwalter hat eine Dokumentenverwaltung, diese beinhaltet das Erzeugen und Verwalten

Mehr

Innovator for Model Sketching. Kurzanleitung zu Installation und Benutzung

Innovator for Model Sketching. Kurzanleitung zu Installation und Benutzung Kurzanleitung zu Installation und Benutzung Inhaltsverzeichnis Installation... 3 Systemvoraussetzungen... 3 Innovator for Model Sketching herunterladen... 3 Innovator for Model Sketching einrichten...

Mehr

Anleitung zum Upgrade auf SFirm 3.0 + Datenübernahme

Anleitung zum Upgrade auf SFirm 3.0 + Datenübernahme I. Vorbereitungen 1. Laden Sie zunächst die Installationsdateien zu SFirm 3.0, wie in der Upgrade-Checkliste (Schritt 1.) beschrieben, herunter (www.sparkasse-fuerth.de/sfirm30download). 2. Starten Sie

Mehr