Fachstelle für Pflegeund Behinderteneinrichtungen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fachstelle für Pflegeund Behinderteneinrichtungen"

Transkript

1 Fachstelle für Pflegeund Behinderteneinrichtungen Landratsamt Altötting Pater-Joseph-Anton-Str Altötting Seniorenheim Toerringhof GmbH & Co.KG Hauptstraße Töging a. Inn Ihr Schreiben vom Ihr Zeichen Unser Zeichen (bei Antwort bitte angeben) Sachbearbeiter/in Telefon Fax Zimmer Altötting, Vollzug des Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG); Prüfbericht gemäß PfleWoqG nach erfolgter Anhörung gem. Art. 28 Bayerisches Verwaltungsverfahrensgesetz (BayVwVfG); Träger der Einrichtung: Seniorenheim Toerringhof GmbH & Co.KG Hauptstraße Töging a.inn Geprüfte Einrichtung: Seniorenheim Toerringhof Hauptstraße Töging a.inn In der Einrichtung wurde am von 08:45 Uhr bis 17:45 Uhr eine turnusgemäße Prüfung durchgeführt. Dienstgebäude Pater-Joseph-Anton-Str Altötting Besuchszeiten Montag bis Freitag Donnerstag Uhr Uhr Telefon Telefax Internet Konto Sparkasse Altötting-Mühldorf BLZ Nr. 42 IBAN DE BIC BYLADE M1 MDF

2 - 2 - An der Prüfung haben teilgenommen: Von Seiten der Fachstelle für Pflege- und Behinderteneinrichtungen Qualitätsentwicklung und Aufsicht (FQA): Koordinator: Verwaltung: Pflegefachkraft: Sozialpädagoge Hygienekontrolleur Von Seiten der Einrichtung: Einrichtungsleitung: Pflegedienstleitung: Die Prüfung umfasste folgende Qualitätsbereiche Wohnqualität Freiheit einschränkende Maßnahmen Pflege und Dokumentation Soziale Betreuung Qualitätsmanagement Hygiene Personal Hierzu hat die FQA für den Zeitpunkt der Prüfung folgendes festgestellt: I. Daten zur Einrichtung: Einrichtungsart: Stationäre Einrichtung für ältere Menschen Stationäre Pflegeeinrichtung Stationäre Kurzzeitpflegeeinrichtung o Für alte Menschen Angebotene Wohnformen : Therapieangebote: Ergotherapie Angebotene Plätze: 105 davon Beschützende Plätze: 0 davon Plätze für Rüstige: 12 Belegte Plätze: 96 Einzelzimmerquote: 94 % Fachkraftquote (gesetzliche Mindestanforderung 50%): 60,70 % Anzahl der auszubildenden Pflege- und Betreuungsfachkräfte in der Einrichtung: 2

3 - 3 - II. Informationen zur Einrichtung II.1 Positive Aspekte und allgemeine Informationen [Hier erfolgt eine kurze, prägnante Aufstellung des positiven Sachverhalts bzw. der aus Sicht der FQA hervorzuhebenden Punkte und allgemeinen Informationen über die Einrichtung; bei anlassbezogenen Prüfungen muss hierauf nicht eingegangen werden.] Das Seniorenheim Toerringhof vermittelt beim Eintritt in das Haus eine freundliche und wohnliche Umgebung. Die marode hölzerne Teichabsicherung wurde zwischenzeitlich in Stand gesetzt. Die vorhandenen Sitzgelegenheiten um das Haus laden die Bewohner zum Verweilen ein. Man weiß in der Einrichtung um die positive Wirkung von Tieren auf die Bewohner und hat deshalb im rückwärtigen Garten ein Kleintiergehege angelegt. Ein Kleinbus ermöglicht Bewohnern, auch Rollstuhlfahrern, die Möglichkeit an einem Ausflug teilzunehmen. Es wurde eine behutsame Grundpflege einer Bewohnerin beobachtet, bei der die Fähigkeiten der Bewohnerin respektiert und aktiviert wurden. Das Essen wurde von den Bewohnern des Seniorenheims überwiegend gelobt. In drei gesichteten Pflegedokumenten sind in der Pflegeplanung die Ressourcen und Probleme ausführlich und übersichtlich aufgeführt, die Ziele deutlich formuliert. Die Tagesstrukturen sind übersichtlich gestaltet, teilweise mit Bezug auf das betreffende Pflegeproblem. Die Pflege wird auf diese Weise verständlich und nachvollziehbar. Für die Umsetzung der Pflegevisite wurde ein Standard erstellt. Die Pflegevisite wird sowohl von der Pflegedienstleitung als auch von den Wohnbereichsleitungen (WBL) durchgeführt. Im Haus ist festgelegt, dass die WBL in schwierigen Fällen im jeweils anderen Wohnbereich die Pflegevisite durchführt, um mögliche Interessenkonflikte zu reduzieren und unparteiisch zu handeln. II.2 Qualitätsentwicklung [Hier erfolgt die Darstellung der Entwicklung einzelner Qualitätsbereiche der Einrichtung über mindestens zwei turnusgemäße Überprüfungen hinweg.] Es wurde in einer hausinternen Arbeitsgruppe ein neues Hauswirtschaftskonzept entwickelt, in dem auch das Angebot von Nachtmahlzeiten für Bewohner geregelt wurde. Einige neue Verfahrensanweisungen liegen vor, z.b. Erhebung der Biografie und deren Umsetzung, auch für die soziale Betreuung. Im Rahmen der pflegerischen Qualitätssicherung werden regelmäßige Beratungen im Zusammenhang mit Risikofaktoren und deren Folgeerscheinungen durchgeführt. Darin werden sowohl Bewohner, als auch Angehörige über wesentliche Punkte aufgeklärt und worauf sie achten müssen, z.b. bei Gefahr Dekubitus, Sturz und Schmerz.

4 - 4 - II.3. Qualitätsempfehlungen [Hier können Empfehlungen in einzelnen Qualitätsbereichen ausgesprochen werden, die aus Sicht der FQA zur weiteren Optimierung der Qualitätsentwicklung von der Einrichtung berücksichtigt werden können, jedoch nicht müssen. Es kann sich dabei nur um Sachverhalte handeln, bei denen die Anforderungen des Gesetzes erfüllt sind, die also keinen Mangel darstellen.] III. Erstmals festgestellte Abweichungen (Mängel) Erstmals festgestellte Abweichungen von den Vorgaben des Gesetzes nach Art. 11 Abs. 4 S. 1 PfleWoqG, aufgrund derer gegebenenfalls eine Mängelberatung nach Art. 12 Abs. 2 S. 1 PfleWoqG erfolgt. [Eine Beratung über Möglichkeiten zur Abstellung der festgestellten Abweichungen erhebt keinen Anspruch auf Verbindlichkeit oder Vollständigkeit. Die Art und Weise der Umsetzung der Behebung der Abweichungen bleibt der Einrichtung bzw. dem Träger überlassen.] III.1. Qualitätsbereich: Angemessene Qualität der Pflege und Dokumentation III.1.1. Sachverhalt Bei einer Bewohnerin finden sich auf dem Anamneseblatt nach den ATL s nur vereinzelte Einträge. Die Anamnese zu den ATL s ist nicht erstellt. Eine Pflegeplanung ist vorhanden. Ein Bewohner geht teilweise mit dem Rollator, wobei eine Gangunsicherheit vorliegt. Auch am Tag der Überprüfung ist dies sichtbar. Die pflegerische Anamnese nach Juchli enthält relativ wenig Informationen zu den einzelnen ATL s, welche Grundlage für eine zielgerichtete Pflegeprozessplanung sind. Unter der ATL sich bewegen ist am ein geringes Sturzrisiko erfasst worden. Es besteht bei dem Bewohner eine Gangunsicherheit, die als Information fehlt. III.1.2. Der Träger ist kraft Gesetzes verpflichtet, den festgestellten Mangel abzustellen, um die - Qualitätsanforderungen an den Betrieb der Einrichtung sicherzustellen (Art. 3 PfleWoqG). III.1.3. Beratung über Möglichkeiten zur Abstellung des festgestellten Mangels: Es ist zu empfehlen, für jeden pflegebedürftigen Bewohner eine Pflegeanamnese zu erstellen. Die Biographie und die Pflegeanamnese sind die Basis für eine bewohnerorientierte Pflege. Es wird empfohlen, eine gründliche Anamnese zu erstellen. Die Pflegeanamnese ist das Kernstück der Informationssammlung. Fehler und Unvollständigkeiten in der Pflegeanamnese ziehen sich durch alle folgenden Schritte des Pflegeprozesses. Das bedeutet u.a., es spiegelt sich die persönliche Vorgeschichte, persönliche Pflegegewohnheiten, Bedürfnisse, Wünsche und Abneigungen des Bewohners, aktuelle

5 - 5 - Probleme/Defizite und Ressourcen/Fähigkeiten wieder. Deshalb ist anzuraten, die Pflegeanamnese sorgfältig und mit dementsprechenden Informationen zu pflegen. Dazu zählt auch, dass Auffälligkeiten in der Beweglichkeit in der ATL sich bewegen erfasst werden, auch wenn sie plötzlich, d.h. aktuell, entstanden sind. In diesem Fall ist die Anamnese um diesen Punkt zu vervollständigen. III.2. Qualitätsbereich:angemessene Qualität der Hygiene III.2.1. Sachverhalt Bei einem Bewohner der mit einem ESBL-Keim (Extended Spectrum ß-Lactamasen) in der Nase besiedelt war, wurde vom Personal zum Schutz nur eine Plastikschürze ohne Ärmel getragen. III.2.2. Der Träger ist kraft Gesetzes verpflichtet, den festgestellten Mangel abzustellen, um die Qualitätsanforderungen an den Betrieb der Einrichtung sicherzustellen (Art. 3 PfleWoqG). III.2.3. Beratung über Möglichkeiten zur Abstellung des festgestellten Mangels: Es wird dringend empfohlen, bei allen pflegerischen Tätigkeiten, insbesondere beim Betten machen, Umlagern oder Waschen des Patienten langärmelige Schutzkittel zu tragen. IV. Erneut festgestellte Mängel, zu denen eine Beratung erfolgt ist Erneut festgestellte Abweichungen von den Vorgaben des Gesetzes nach Art. 11 Abs. 4 S. 1 PfleWoqG nach bereits erfolgter Beratung über die Möglichkeiten der Abstellung der Mängel, aufgrund derer eine Anordnung nach Art. 13 Abs. 1 PfleWoqG geplant ist oder eine nochmalige Beratung erfolgt Am Tag der Überprüfung wurden in den geprüften Qualitätsbereichen keine erneuten Mängel festgestellt. V. Festgestellte erhebliche Mängel Festgestellte erhebliche Abweichungen von den Vorgaben des Gesetzes nach Art. 11 Abs. 4 S. 1 des PfleWoqG, aufgrund derer im Regelfall eine Anordnung nach Art. 13 Abs. 2 PfleWoqG erfolgt Am Tag der Überprüfung wurden in den geprüften Qualitätsbereichen keine erheblichen Mängel festgestellt.

6 - 6 - Rechtsbehelfsbelehrung Gegen diesen Bescheid kann innerhalb eines Monats nach seiner Bekanntgabe entweder Widerspruch eingelegt (siehe 1.) oder unmittelbar Klage erhoben (siehe 2.) werden. 1. Wenn Widerspruch eingelegt wird: Der Widerspruch ist schriftlich oder zur Niederschrift beim Landratsamt Altötting, Altötting, Pater- Joseph-Anton-Str. 14 einzulegen. Sollte über den Widerspruch ohne zureichenden Grund in angemessener Frist sachlich nicht entschieden werden, so kann Klage bei dem Bayerischen Verwaltungsgericht in München, Bayerstr. 30, schriftlich oder zur Niederschrift des Urkundsbeamten der Geschäftsstelle dieses Gerichts erhoben werden. Die Klage kann nicht vor Ablauf von drei Monaten seit der Einlegung des Widerspruchs erhoben werden, außer wenn wegen besonderer Umstände des Falles eine kürzere Frist geboten ist. Die Klage muss den Kläger, den Beklagten (Freistaat Bayern) und den Gegenstand des Klagebegehrens bezeichnen und soll einen bestimmten Antrag enthalten. Die zur Begründung dienenden Tatsachen und Beweismittel sollen angegeben, der angefochtene Bescheid soll in Urschrift oder in Abschrift beigefügt werden. Der Klage und allen Schriftsätzen sollen Abschriften für die übrigen Beteiligten beigefügt werden. 2. Wenn unmittelbar Klage erhoben wird: Die Klage ist bei dem Bayerischen Verwaltungsgericht München in München, Bayerstr. 30 schriftlich oder zur Niederschrift des Urkundsbeamten der Geschäftsstelle dieses Gerichts zu erheben. Die Klage muss den Kläger, den Beklagten (Freistaat Bayern) und den Gegenstand des Klagebegehrens bezeichnen und soll einen bestimmten Antrag enthalten. Die zur Begründung dienenden Tatsachen und Beweismittel sollen angegeben, der angefochtene Bescheid soll in Urschrift oder in Abschrift beigefügt werden. Der Klage und allen Schriftsätzen sollen Abschriften für die übrigen Beteiligten beigefügt werden. Hinweise zur Rechtsbehelfsbelehrung: - Durch das Gesetz zur Änderung des Gesetzes zur Ausführung der Verwaltungsgerichtsordnung vom (GVBl S. 390) wurde im Bereich des Heimrechts ein fakultatives Widerspruchsverfahren eingeführt, das eine Wahlmöglichkeit eröffnet zwischen Widerspruchseinlegung und unmittelbarer Klageerhebung. - Die Widerspruchseinlegung und Klageerhebung in elektronischer Form (z.b. durch ) sind unzulässig. Abdruck: Überprüfte Einrichtung Regierung ggf. mit Gegendarstellung der Einrichtung Arbeitsgemeinschaft der Pflegekassenverbände in Bayern MDK-Bayern, Ressort Pflege Überörtlicher Träger der Sozialhilfe Bewohnervertretung

Fachstelle für Pflegeund Behinderteneinrichtungen

Fachstelle für Pflegeund Behinderteneinrichtungen Fachstelle für Pflegeund Behinderteneinrichtungen Landratsamt Altötting Pater-Joseph-Anton-Str. 14 84503 Altötting Gegen PZA BRK-Kreisverband Altötting Z.Hd. Herrn Josef Jung Raitenharter Str. 8 84503

Mehr

Träger der Einrichtung: Lebenszentrum Ottobeuren GmbH, Am Sonnenbühl 3,

Träger der Einrichtung: Lebenszentrum Ottobeuren GmbH, Am Sonnenbühl 3, Landratsamt Unterallgäu Postfach 1362 87713 Mindelheim Senioren, FQA Lebenszentrum Ottobeuren GmbH Herr Olaf Roßbach Am Sonnenbühl 3 87724 Ottobeuren Gesch.-Nr. Bearbeiter/in Gebäude/Zi.Nr. Besuchsadresse

Mehr

Haus der Generationen Hallertau Seniorenheim Röhrich GmbH, Ziegelstraße 11, Wolnzach

Haus der Generationen Hallertau Seniorenheim Röhrich GmbH, Ziegelstraße 11, Wolnzach Landratsamt Pfaffenhofen a.d.ilm I Postfach 1451 I 85264 Pfaffenhofen Seniorenheim Röhrich GmbH Ziegelstraße 11 85283 Wolnzach Soziales, Senioren Dienstgebäude: Hauptplatz 22, 85276 Pfaffenhofen a.d.ilm

Mehr

Landratsamt Altötting

Landratsamt Altötting Landratsamt Altötting Landratsamt Postfach 14 32 84498 Altötting BRK-Kreisverband Altötting Raitenharter Str.8 84503 Altötting Ihr Schreiben vom Ihr Zeichen Unser Zeichen (bei Antwort bitte angeben) Sachbearbeiter

Mehr

LANDRATSAMT FREYUNG- GRAFENAU

LANDRATSAMT FREYUNG- GRAFENAU LANDRATSAMT FREYUNG- GRAFENAU Landratsamt Freyung-Grafenau Postfach 13 11 94075 Freyung Kreiscaritasverband Freyung-Grafenau e.v. Ludwig-Penzkofer-Str. 3 94078 Freyung Bei Antwort angeben: 40-431 Sachbearbeiter:

Mehr

In der Einrichtung wurde am Donnerstag, von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr eine anlassbezogene Prüfung durchgeführt.

In der Einrichtung wurde am Donnerstag, von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr eine anlassbezogene Prüfung durchgeführt. Augsburg Stadt Gesundheitsamt Kreisverwaltungsbehörde -Fachbereich Pflege- und Behinderteneinrichtungen Qualitätsentwicklung und Aufsicht (FQA) früher Heimaufsicht Stadt Augsburg, Hoher Weg 8, 86152 Augsburg

Mehr

in der Einrichtung wurde am von 11:15 Uhr bis 17:00 Uhr eine turnusgemäße Prüfung durchgeführt.

in der Einrichtung wurde am von 11:15 Uhr bis 17:00 Uhr eine turnusgemäße Prüfung durchgeführt. Landratsamt Unterallgäu Postfach 1362 87713 Mindelheim Senioren, FQA Hafner Villa Susanne Vonier Luitpoldstraße 9 87724 Ottobeuren Gesch.-Nr. Bearbeiter/in Zimmer-Nr. Telefon Telefax E-Mail Datum 09.12.2011

Mehr

in der Einrichtung wurde am von 11:15 Uhr bis 17:30 Uhr eine turnusgemäße Prüfung durchgeführt.

in der Einrichtung wurde am von 11:15 Uhr bis 17:30 Uhr eine turnusgemäße Prüfung durchgeführt. Landratsamt Unterallgäu Postfach 1362 87713 Mindelheim Senioren, FQA Bayerisches Rotes Kreuz Kreisverband Unterallgäu Herr Lehner Donaustraße 5 87700 Memmingen Gesch.-Nr. Bearbeiter/in Zimmer-Nr. Telefon

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Seite Landeshauptstadt 1 von 6 München Kreisverwaltungsreferat Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat Ruppertstr. 19, 80466 München Zustellungsurkunde Hilfe im Alter Gemeinnützige GmbH der Inneren

Mehr

Betreff: Vollzug des Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG) Prüfbericht gemäß PfleWoqG

Betreff: Vollzug des Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG) Prüfbericht gemäß PfleWoqG Landratsamt Hof Soziale Angelegenheiten FQA Schaumbergstraße 14 95032 Hof Diakoniewerk Martinsberg e.v. Am Steinbühl 11 95119 Naila Betreff: Vollzug des Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG)

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Seite Landeshauptstadt 1 von 6 München Kreisverwaltungsreferat Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat Ruppertstr. 19, 80466 München Gegen Zustellungsurkunde Martin und Rita Ballauf-Hof GmbH

Mehr

Rechtsbehelfsbelehrung

Rechtsbehelfsbelehrung Anhang smuster 1a Variante 1 (neutraler Stil): Fakultatives Widerspruchsverfahren in Fällen, in denen sich der Verwaltungsakt an einen Betroffenen richtet (Art. 15 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 bis 6 AGVwGO) Gegen

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Seite Landeshauptstadt 1 von 6 München Kreisverwaltungsreferat Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat Ruppertstr. 19, 80466 München Gegen Zustellungsurkunde SRM Seniorenresidenz München Verwaltungs

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Seite Landeshauptstadt 1 von 6 München Kreisverwaltungsreferat Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat Ruppertstr. 19, 80466 München Gegen Zustellungsurkunde Münchenstift GmbH Severinstr. 4 81541

Mehr

In der Einrichtung wurde am Dienstag, von 9:00 Uhr bis 16:30 eine turnusmäßige Prüfung durchgeführt.

In der Einrichtung wurde am Dienstag, von 9:00 Uhr bis 16:30 eine turnusmäßige Prüfung durchgeführt. Augsburg Stadt Gesundheitsamt Kreisverwaltungsbehörde -Fachbereich Pflege- und Behinderteneinrichtungen Qualitätsentwicklung und Aufsicht (FQA) früher Heimaufsicht Stadt Augsburg, Hoher Weg 8, 86152 Augsburg

Mehr

51-PfleWoqG

51-PfleWoqG Landratsamt Landshut Fachstelle Pflege- und Behinderteneinrichtungen Qualitätsentwicklung und Aufsicht- (FQA) Landratsamt Landshut Veldener Str. 15 Per Postzustellungsurkunde BRK Kreisverband gesetzlich

Mehr

Ihr Zeichen Ihre Nachricht vom Unsere Zeichen (stets angeben) Pfaffenhofen a.d.ilm, 20/

Ihr Zeichen Ihre Nachricht vom Unsere Zeichen (stets angeben) Pfaffenhofen a.d.ilm, 20/ Landratsamt Pfaffenhofen a.d.ilm I Postfach 1451 I 85264 Pfaffenhofen Regenbogen Wohnen ggmbh Levelingstraße 10 81673 München Soziales, Senioren Dienstgebäude: Hauptplatz 22, 85276 Pfaffenhofen a.d.ilm

Mehr

Anlage: 1 Bericht des Gesundheitsamtes Hof hinsichtlich der Hygienebegehung

Anlage: 1 Bericht des Gesundheitsamtes Hof hinsichtlich der Hygienebegehung Stadt Hof Klosterstraße 1 95028 Hof Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Hof Stadt e. V. Beethovenstr. 1 95032 Hof Hof, 21. Juni 2012 Unser Zeichen Unser Schreiben vom Ihr Zeichen Ihr Schreiben vom II/50.9 Fachbereich

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Seite Landeshauptstadt 1 von 6 München Kreisverwaltungsreferat Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat Ruppertstr. 19, 80466 München AWO München gemeinnützige Betriebs-GmbH Gravelottestr. 8 81667

Mehr

Richard-Strauß-Str. 37, Ingolstadt

Richard-Strauß-Str. 37, Ingolstadt Stadt Ingolstadt - 85047 Ingolstadt Lebenshilfe Werkstätten der Region 10 GmbH Am Franziskanerwasser 22 85053 Ingolstadt Amt für Soziales FQA / Heimaufsicht Telefon (0841) 3 05-16 19 Telefax (0841) 3 05-16

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Seite Landeshauptstadt 1 von 6 München Kreisverwaltungsreferat Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat Ruppertstr. 19, 80466 München Gegen Zustellungsurkunde BRK Kreisverband München Geschäftsführung

Mehr

In der Einrichtung wurde am von 9.00 Uhr bis Uhr eine turnusmäßige Prüfung durchgeführt.

In der Einrichtung wurde am von 9.00 Uhr bis Uhr eine turnusmäßige Prüfung durchgeführt. - Seite 1 - Landratsamt Weilheim-Schongau Postfach 1247 86952 Schongau Gegen Postzustellungsurkunde Sozialnetzwerk Arche e. V. z.h. Herrn Eberhard Engeroff Burgstraße 7 90403 Nürnberg Heimaufsicht FQA

Mehr

Ihr Zeichen Ihre Nachricht vom Unsere Zeichen (stets angeben) Pfaffenhofen a.d.ilm, 20/

Ihr Zeichen Ihre Nachricht vom Unsere Zeichen (stets angeben) Pfaffenhofen a.d.ilm, 20/ Soziales, Senioren Dienstgebäude: Hauptplatz 22, 85276 Pfaffenhofen a.d.ilm Landratsamt Pfaffenhofen a.d.ilm I Postfach 1451 I 85264 Pfaffenhofen Telefon: 08441 27-0 I Fax: 08441 27-271 E-Mail: poststelle@landratsamt-paf.de

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Seite Landeshauptstadt 1 von 6 München Kreisverwaltungsreferat Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat Ruppertstr. 19, 80466 München Gegen Zustellungsurkunde MFZ Münchner Förderzentrum GmbH Geschäftsführung

Mehr

In der Einrichtung wurde am von Uhr bis Uhr eine turnusmäßige Prüfung durchgeführt.

In der Einrichtung wurde am von Uhr bis Uhr eine turnusmäßige Prüfung durchgeführt. - Seite 1 - Landratsamt Weilheim-Schongau Postfach 1247 86952 Schongau Gegen Postzustellungsurkunde Sozialnetzwerk Arche e. V. z.h. Herrn Eberhard Engeroff Burgstraße 7 90403 Nürnberg Heimaufsicht FQA

Mehr

LANDRATSAMT REGENSBURG

LANDRATSAMT REGENSBURG LANDRATSAMT REGENSBURG Fachbereich Pflege- und Behinderteneinrichtungen - Qualitätsentwicklung und Aufsicht - Landratsamt Regensburg. Postfach 12 03 29. 93025 Regensburg Mit Postzustellungsurkunde Regensburger

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Seite Landeshauptstadt 1 von 7 München Kreisverwaltungsreferat Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat Ruppertstr. 19, 80466 München Gegen Zustellungsurkunde Caritasverband der Erzdiözese München

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Seite Landeshauptstadt 1 von 7 München Kreisverwaltungsreferat Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat Ruppertstr. 19, 80466 München Gegen Zustellungsurkunde Caritasverband der Erzdiözese München

Mehr

... Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen Postfach 1360 D Bad Tölz

... Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen Postfach 1360 D Bad Tölz ... Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen Postfach 1360 D-83633 Bad Tölz Josefi-Spitalstiftung verwaltet d. d. Stadtverwaltung Bad Tölz Frau Furmanek Am Schlossplatz 1 83646 Bad Tölz Aktenzeichen Ihr Schreiben

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Seite Landeshauptstadt 1 von 7 München Kreisverwaltungsreferat Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat Ruppertstr. 19, 80466 München Gegen Zustellungsurkunde AWO München Soziale Dienste ggmbh

Mehr

Rechtsbehelfsbelehrungsmuster

Rechtsbehelfsbelehrungsmuster Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr smuster Anlage 1: smuster 1a Fakultatives Widerspruchsverfahren bei einem Betroffenen des Verwaltungsakts Zugang für die Übermittlung elektronischer

Mehr

Weidenweg 11 95183 Feilitzsch-Zedtwitz Herr Bernd Hudetz www.haus-regnitztal.de

Weidenweg 11 95183 Feilitzsch-Zedtwitz Herr Bernd Hudetz www.haus-regnitztal.de Landratsamt Hof Soziale Angelegenheiten FQA Schaumbergstraße 14 95032 Hof Seniorenheim Haus Regnitztal GmbH Weidenweg 11 95183 Feilitzsch-Zedtwitz Betreff: Vollzug des Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes

Mehr

Friedrich-Spee-Straße 32, Würzburg vertreten durch Generaloberin Sr. Rita-Maria Käß OSA Internet:

Friedrich-Spee-Straße 32, Würzburg vertreten durch Generaloberin Sr. Rita-Maria Käß OSA Internet: Fachbereich Soziales FQA (Heimaufsicht) B r i e f a n s c h r i f t : S t a d t W ü r z b u r g 97067 W ü r z b u r g Kongregation der Ritaschwestern Generaloberin Sr. Rita-Maria Käß OSA Friedrich-Spee-Straße

Mehr

Landratsamt Mühldorf a. Inn Gesundheitsamt

Landratsamt Mühldorf a. Inn Gesundheitsamt Landratsamt Mühldorf a. Inn Gesundheitsamt Gesundheitsamt Mühldorf a. Inn Postfach 1474 84446 Mühldorf a. Inn Altenheim Stift St. Veit GmbH Frau Wimmer St. Veit 2 84494 Neumarkt St. Veit Bayerisches Pflege-

Mehr

Ihr Zeichen, Ihre Nachricht vom Telefon ( ) 55 - Zimmer - Nr. Telefax ( ) 55 - Datum

Ihr Zeichen, Ihre Nachricht vom Telefon ( ) 55 - Zimmer - Nr. Telefax ( ) 55 - Datum Gesundheitsamt Landratsamt Schweinfurt Postfach 14 50 97404 Schweinfurt Dr. Loew Soziale Dienstleistungen GmbH & Co KG z.h. Geschäftsführerin Frau Sandra Loew Gewerbering Süd 12 92533 Wernberg-Köblitz

Mehr

Landratsamt Mühldorf a. Inn Gesundheitsamt

Landratsamt Mühldorf a. Inn Gesundheitsamt Landratsamt Mühldorf a. Inn Gesundheitsamt Gesundheitsamt Mühldorf a. Inn Postfach 1474 84446 Mühldorf a. Inn Therapiezentrum Christ GmbH Herrn Christ Weiß 5 84574 Taufkirchen Vollzug des Bayerischen Pflege-

Mehr

in der Einrichtung wurde am von 9.00 Uhr bis13.30 Uhr eine turnusgemäße Prüfung durchgeführt.

in der Einrichtung wurde am von 9.00 Uhr bis13.30 Uhr eine turnusgemäße Prüfung durchgeführt. Briefkopf Landratsamt Roth, 91152 Roth AWO Kreisverband Roth Schwabach Wittelsbacher Str. 2 Herrn Mosandl 91126 Schwabach Datum Unser Zeichen Auskunft erteilt Telefon Fax E-Mail Zi.Nr. Ihr Schreiben vom

Mehr

Ihr Zeichen Ihre Nachricht vom Unsere Zeichen (stets angeben) Pfaffenhofen a.d.ilm, 20/

Ihr Zeichen Ihre Nachricht vom Unsere Zeichen (stets angeben) Pfaffenhofen a.d.ilm, 20/ Landratsamt Pfaffenhofen a.d.ilm I Postfach 1451 I 85264 Pfaffenhofen Seniorenzentrum Hohenwart GmbH Goethestraße 18 86558 Hohenwart Soziales, Senioren Dienstgebäude: Hauptplatz 22, 85276 Pfaffenhofen

Mehr

Aktenzeichen Ihr Schreiben vom Telefon [08041] Zimmer-Nr. Bad Tölz, FQA Telefax [08041] BT, Josefistift

Aktenzeichen Ihr Schreiben vom Telefon [08041] Zimmer-Nr. Bad Tölz, FQA Telefax [08041] BT, Josefistift Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen Postfach 1360 D-83633 Bad Tölz Josefi-Spitalstiftung verwaltet d. d. Stadtverwaltung Bad Tölz Frau Furmanek Am Schlossplatz 1 83646 Bad Tölz Aktenzeichen Ihr Schreiben

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Seite Landeshauptstadt 1 von 7 München Kreisverwaltungsreferat Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat Ruppertstr. 19, 80466 München Gegen Zustellungsurkunde MFZ Münchner Förderzentrum GmbH Geschäftsführung

Mehr

Rechtsbehelfsbelehrungsmuster 1a Variante 1 (Mindestanforderungen):

Rechtsbehelfsbelehrungsmuster 1a Variante 1 (Mindestanforderungen): Rechtsbehelfsbelehrungsmuster 1a Variante 1 (Mindestanforderungen): Anwendungsbereich: Fakultatives Widerspruchsverfahren in Fällen, in denen sich der Verwaltungsakt an einen Betroffenen richtet (Art.

Mehr

Ihr Zeichen Ihre Nachricht vom Unsere Zeichen (stets angeben) Pfaffenhofen a.d.ilm, 20/

Ihr Zeichen Ihre Nachricht vom Unsere Zeichen (stets angeben) Pfaffenhofen a.d.ilm, 20/ Landratsamt Pfaffenhofen a.d.ilm I Postfach 1451 I 85264 Pfaffenhofen Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.v. Herr Peter Hess Hirtenstraße 4 80335 München Soziales, Senioren Dienstgebäude:

Mehr

ABDRUCK. Aktenzeichen Ihr Schreiben vom Telefon [08041] , 291 Zimmer-Nr. Bad Tölz, FQA Telefax [08041] B

ABDRUCK. Aktenzeichen Ihr Schreiben vom Telefon [08041] , 291 Zimmer-Nr. Bad Tölz, FQA Telefax [08041] B ABDRUCK Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen Postfach 1360 D-83633 Bad Tölz St. Ursula GmbH z.hd. Herr Peter Gahren Sudetenstr. 5 82538 Geretsried Aktenzeichen Ihr Schreiben vom Telefon [08041] 505-430,

Mehr

in der Einrichtung wurde am von 9.00 Uhr bis14.15 Uhr eine turnusmäßige Prüfung durchgeführt

in der Einrichtung wurde am von 9.00 Uhr bis14.15 Uhr eine turnusmäßige Prüfung durchgeführt Briefkopf Landratsamt Roth, 91152 Roth PZU Diakonische Dienste Neuendettelsau GmbH (DDN) Direktion Altenhilfe Heckenstr. 12 Herrn Winkler, Herrn Zenker 91564 Neuendettelsau Datum Unser Zeichen Auskunft

Mehr

Träger der Einrichtung: Obere Spitalstiftung, BGR Josef Zinnbauer Str. 8, Dingolfing

Träger der Einrichtung: Obere Spitalstiftung, BGR Josef Zinnbauer Str. 8, Dingolfing Landratsamt Dingolfing-Landau - Postfach 1420-84125 Dingolfing Gegen Postzustellungsurkunde Obere Spitalstiftung BGR Josef Zinnbauer Str. 8 84130 Dingolfing Betreff: Vollzug des Bayerischen Pflege- und

Mehr

In der Einrichtung wurde am Dienstag, von 9:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr eine turnusgemäße Prüfung durchgeführt.

In der Einrichtung wurde am Dienstag, von 9:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr eine turnusgemäße Prüfung durchgeführt. Stadt Augsburg Gesundheitsamt Kreisverwaltungsbehörde FQA (Fachbereich Pflege- und Behinderteneinrichtung - Qualitätsentwicklung und Aufsicht -) früher Heimaufsicht Stadt Augsburg, Hoher Weg 8, 86152 Augsburg

Mehr

Landratsamt München. Mariahilfplatz München. per Telefax an Ihr Zeichen: Sehr geehrte Damen und Herren

Landratsamt München. Mariahilfplatz München. per Telefax an Ihr Zeichen: Sehr geehrte Damen und Herren Kirchheim, den 12.11.2008 Landratsamt München Mariahilfplatz 17 81341 München per Telefax an 089 6221 2278 Ihr Zeichen: 2.1 436-2 Sehr geehrte Damen und Herren Es wird Akteneinsicht in oben genanntes Zeichen

Mehr

Gesellschaft für Alten- und Behindertenhilfe mbh (Arche ggmbh) Moskauer Ring 1, Würzburg vertreten durch den Geschäftsführer Herrn Rolf Müßig

Gesellschaft für Alten- und Behindertenhilfe mbh (Arche ggmbh) Moskauer Ring 1, Würzburg vertreten durch den Geschäftsführer Herrn Rolf Müßig Fachbereich Soziales FQA (Heimaufsicht) B r i e f a n s c h r i f t : S t a d t W ü r z b u r g 97067 W ü r z b u r g ARCHE - Gemeinnützige evangelische Gesellschaft für Alten- und Behindertenhilfe mbh

Mehr

Unser Zeichen Ihr Schreiben vom, Zeichen Gespräch vom, mit Telefon Fax

Unser Zeichen Ihr Schreiben vom, Zeichen Gespräch vom, mit Telefon Fax Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen Postfach 380 91780 Weißenburg i. Bay. AWO Kreisverband Roth-Schwabach e. V. Herrn Rainer Mosandl Geschäftsführer Wittelsbacherstraße 2 91126 Schwabach 28.08.2013 Ernst

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Seite Landeshauptstadt 1 von 7 München Kreisverwaltungsreferat Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat Ruppertstr. 19, 80466 München Gegen Zustellungsurkunde AWO München gemeinnützige Betriebs-GmbH

Mehr

Geprüfte Einrichtung: Sozialzentrum Kirchheim, Raiffeisenstraße 10, Kirchheim in Schwaben

Geprüfte Einrichtung: Sozialzentrum Kirchheim, Raiffeisenstraße 10, Kirchheim in Schwaben Sozialzentrum Kirchheim ggmbh Herr Konrad Pape Raiffeisenstraße 10 87757 Kirchheim i. Schw. soziales@lra.unterallgaeu.de 27.07.2011 Vollzug des Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG)

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Seite Landeshauptstadt 1 von 5 München Kreisverwaltungsreferat Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat Ruppertstr. 19, 80466 München AWO München gemeinnützige Betriebs-GmbH Gravelottestr. 8 81667

Mehr

Unser Zeichen Ihr Schreiben vom, Zeichen Gespräch vom, mit Telefon Fax

Unser Zeichen Ihr Schreiben vom, Zeichen Gespräch vom, mit Telefon Fax Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen Postfach 380 91780 Weißenburg i. Bay. AWO Kreisverband Roth-Schwabach e. V. Herrn Rainer Mosandl Geschäftsführer Wittelsbacherstraße 2 91126 Schwabach 11.09.2013 Ernst

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Seite Landeshauptstadt 1 von 6 München Kreisverwaltungsreferat Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat Ruppertstr. 19, 80466 München Zustellungsurkunde Hilfe im Alter gemeinnützige GmbH der Inneren

Mehr

Unsere Zeichen: Zimmer-Nr.: Bayreuth,

Unsere Zeichen: Zimmer-Nr.: Bayreuth, Landratsamt Bayreuth Landratsamt Bayreuth, 95440 Bayreuth Sozialnetzwerk Arche e. V. Herrn Geschäftsführer Eberhardt Engerhoff Burgstr. 7 90403 Nürnberg Öffnungszeiten: Allgemein Mo. und Di. Mi. Do. Fr.

Mehr

Landratsamt Garmisch-Partenkirchen

Landratsamt Garmisch-Partenkirchen Landratsamt Garmisch-Partenkirchen FQA Fachstelle Pflege- und Behinderteneinrichtungen -Qualitätsentw. und Aufsicht- Landratsamt Postfach 1563 82455 Garmisch-Partenkirchen Postzustellungsurkunde Bellevue

Mehr

Vollzug des Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG) Prüfbericht gemäß PfleWoqG. Rathausplatz Ingolstadt

Vollzug des Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG) Prüfbericht gemäß PfleWoqG. Rathausplatz Ingolstadt Stadt Ingolstadt - 85047 Ingolstadt Heilig-Geist-Spitalsstiftung Rathausplatz 2 85049 Ingolstadt Amt für Soziales FQA / Heimaufsicht Telefon (0841) 3 05-0 Telefax (0841) 3 05-16 29 E-Mail fqa@ingolstadt.de

Mehr

Prüfbericht 2. In der Einrichtung wurde am von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr eine turnusgemäße Prüfung durchgeführt.

Prüfbericht 2. In der Einrichtung wurde am von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr eine turnusgemäße Prüfung durchgeführt. Sachgebiet Soziales und Senioren Fachstelle Qualitätsentwicklung und Aufsicht (FQA) Traunstein, 16.07.2012 Landratsamt Traunstein Postfach 83276 Traunstein Per Zustellungsurkunde Pur Vital Pflegeeinrichtung

Mehr

Amtsblatt des Landkreises Lindau (Bodensee)

Amtsblatt des Landkreises Lindau (Bodensee) Amtsblatt des Landkreises Lindau (Bodensee) Nr. 3/2014 Donnerstag, 20. Februar 2014 Herausgeber und Druck: Anschrift: Landkreis Lindau (Bodensee), Stiftsplatz 4, 88131 Lindau (Bodensee) Postfach 3322,

Mehr

Heimaufsicht / FQA Fachstelle für Pflege und Behinderteneinrichtungen Qualitätsentwicklung und Aufsicht

Heimaufsicht / FQA Fachstelle für Pflege und Behinderteneinrichtungen Qualitätsentwicklung und Aufsicht Landratsamt Würzburg. Postfach. 97067 Würzburg Bayerisches Rotes Kreuz -Kreisverband Würzburg - vertreten durch den Kreisgeschäftsführer Herrn Reinhold Weißenseel Zeppelinstraße 1-3 97074 Würzburg Zeppelinstraße

Mehr

Landratsamt Mühldorf a. Inn Gesundheitsamt

Landratsamt Mühldorf a. Inn Gesundheitsamt Landratsamt Mühldorf a. Inn Gesundheitsamt Gesundheitsamt Mühldorf a. Inn Postfach 1474 84446 Mühldorf a. Inn Caritasverband für die Erzdiözese München und Freising e. V. Geschäftsführung Altenheime Hirtenstraße

Mehr

Landratsamt Mühldorf a. Inn Gesundheitsamt

Landratsamt Mühldorf a. Inn Gesundheitsamt Landratsamt Mühldorf a. Inn Gesundheitsamt Gesundheitsamt Mühldorf a. Inn Postfach 1474 84446 Mühldorf a. Inn Therapiezentrum Christ GmbH Thomas und Günter Christ Weiß 5 84574 Taufkirchen Bayerisches Pflege-

Mehr

Aktenzeichen Ihr Schreiben vom Telefon [08041] 505- Zimmer-Nr. Bad Tölz, FQA Telefax [08041] B

Aktenzeichen Ihr Schreiben vom Telefon [08041] 505- Zimmer-Nr. Bad Tölz, FQA Telefax [08041] B Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen Postfach 1360 D-83633 Bad Tölz Lebenshilfe Bad Tölz-Wolfratshausen Geschäftsleitung Herr Gulder Prof.-Max-Lange-Platz 8 83646 Bad Tölz Aktenzeichen Ihr Schreiben vom

Mehr

Friedenstraße Würzburg. Anlagen... In der Einrichtung wurde am von 9:00 Uhr bis 13:45 Uhr eine turnusgemäße Prüfung durchgeführt.

Friedenstraße Würzburg. Anlagen... In der Einrichtung wurde am von 9:00 Uhr bis 13:45 Uhr eine turnusgemäße Prüfung durchgeführt. Fachbereich Soziales FQA (Heimaufsicht) B r i e f a n s c h r i f t : S t a d t W ü r z b u r g 97067 W ü r z b u r g Bayerisches Rotes Kreuz - Kreisverband Würzburg - Herrn Reinhold Weißenseel Zeppelinstraße

Mehr

-- ABDRUCK -- Gerontopsychiatrische Facheinrichtung Traubengasse 5-7, Würzburg. Anlagen...

-- ABDRUCK -- Gerontopsychiatrische Facheinrichtung Traubengasse 5-7, Würzburg. Anlagen... -- ABDRUCK -- Fachbereich Soziales FQA (Heimaufsicht) B r i e f a n s c h r i f t : S t a d t W ü r z b u r g 97067 W ü r z b u r g Diakonisches Werk Würzburg e.v. -Geschäftsstelle- z. Hd. Herrn Merklein

Mehr

Marktplatz 11. 85072 Eichstätt. Bahnhofplatz 3. 85072 Eichstätt. Anlagen. 1 Erklärung zur Veröffentlichung des Prüfberichts

Marktplatz 11. 85072 Eichstätt.  Bahnhofplatz 3. 85072 Eichstätt. Anlagen. 1 Erklärung zur Veröffentlichung des Prüfberichts Vollzug des Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG) Prüfbericht gemäß PfleWoqG nach erfolgter Anhörung gemäß Art. 28 Bayerisches Verwaltungsverfahrensgesetz (BayVwVfG); Träger der Einrichtung:

Mehr

LANDRATSAMT AMBERG-SULZBACH

LANDRATSAMT AMBERG-SULZBACH LANDRATSAMT AMBERG-SULZBACH Landratsamt Amberg-Sulzbach, Postfach 1754, 92207 Amberg Deutscher Orden Klosterweg 1 83629 Weyarn Fachstelle für Pflege- und Behinderteneinrichtungen -Qualitätsentwicklung

Mehr

Fachstelle für Pflegeund Behinderteneinrichtungen

Fachstelle für Pflegeund Behinderteneinrichtungen Fachstelle für Pflegeund Behinderteneinrichtungen Landratsamt Altötting Pater-Joseph-Anton-Str. 14 84503 Altötting BRK Kreisverband Altötting Raitenharter Str. 8 84503 Altötting Ihr Schreiben vom Ihr Zeichen

Mehr

Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung e.v. Würzburg-Heuchelhof Berner Straße Würzburg

Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung e.v. Würzburg-Heuchelhof Berner Straße Würzburg B r i e f a n s c h r i f t : S t a d t W ü r z b u r g 97067 W ü r z b u r g FB Soziales FQA (Heimaufsicht) Karmelitenstraße 43 97070 Würzburg Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung e.v.

Mehr

Mit Postzustellungsurkunde Compassio GmbH & Co. KG Herrn Andreas Weishaupt Geschäftsführender Gesellschafter Syrlinstr.

Mit Postzustellungsurkunde Compassio GmbH & Co. KG Herrn Andreas Weishaupt Geschäftsführender Gesellschafter Syrlinstr. Landratsamt Schwandorf, Postfach 15 49, 92406 Schwandorf Mit Postzustellungsurkunde Compassio GmbH & Co. KG Herrn Andreas Weishaupt Geschäftsführender Gesellschafter Syrlinstr. 35 89073 Ulm Ihr Zeichen:

Mehr

AMTSBLATT. Nr Inhaltsverzeichnis. Amtliche Bekanntmachungen des Landratsamtes und des Landkreises

AMTSBLATT. Nr Inhaltsverzeichnis. Amtliche Bekanntmachungen des Landratsamtes und des Landkreises AMTSBLATT DES LANDKREISES NEUMARKT I.D.OPF. Landratsamt Neumarkt i.d.opf. Postfach 1405 92304 Neumarkt Öffnungszeiten: Montag - Dienstag Mittwoch, Freitag Donnerstag 08.00-16.00 Uhr 08.00-12.00 Uhr 08.00-18.00

Mehr

Prüfbericht 2. Dorfplatz Nußdorf. Dorfplatz Nußdorf

Prüfbericht 2. Dorfplatz Nußdorf. Dorfplatz Nußdorf Sachgebiet Soziales und Senioren Fachstelle Qualitätsentwicklung und Aufsicht (FQA) Traunstein, 19.03.2013 Landratsamt Traunstein Postfach 83276 Traunstein Per Zustellungsurkunde Selberdingerheim Sozialtherapeutisches

Mehr

Ihr Zeichen / Ihre Nachricht vom Telefon Ansprechpartner / Zi.Nr. / Unser Zeichen Telefax Datum

Ihr Zeichen / Ihre Nachricht vom Telefon Ansprechpartner / Zi.Nr. / Unser Zeichen Telefax  Datum Landratsamt Sozialwesen Heimaufsicht Landratsamt Fürth. Postfach 1407. 90507 Zirndorf Einschreiben AWO-Seniorenbetreuung Langenzenn GmbH Herrn Robert Schneider Geschäftsführer Nürnberger Str. 37 90579

Mehr

LANDRATSAMT AMBERG-SULZBACH

LANDRATSAMT AMBERG-SULZBACH LANDRATSAMT AMBERG-SULZBACH Landratsamt Amberg-Sulzbach, Postfach 1754, 92207 Amberg Bavaria Senioren- u. Pflegeheim Schießlweg 10 92237 Sulzbach-Rosenberg Fachstelle für Pflege- und Behinderteneinrichtungen

Mehr

FQA Fachstelle für Pflege- und Behinderteneinrichtungen Qualitätsentwicklung und Aufsicht

FQA Fachstelle für Pflege- und Behinderteneinrichtungen Qualitätsentwicklung und Aufsicht FQA Fachstelle für Pflege- und Behinderteneinrichtungen Qualitätsentwicklung und Aufsicht Gemeinsame Veranstaltung der FQAen Stadt Erlangen und Landkreis Erlangen-Höchstadt am 19.11.2013 Das multiprofessionelle

Mehr

AMTSBLATT. 73. Jahrgang Nr.15 Datum Inhaltsverzeichnis:

AMTSBLATT. 73. Jahrgang Nr.15 Datum Inhaltsverzeichnis: AMTSBLATT FÜR DEN LANDKREIS DACHAU Verantwortlich für den Inhalt: samt Dachau Erscheint nach Bedarf Zu beziehen beim samt Dachau, Weiherweg 16, 85221 Dachau; pressestelle@lra-dah.bayern.de; www.landkreis-dachau.de;

Mehr

Evang.-Luth. Diakoniewerk Hohenbrunn Friedrich-Hofmann-Str Riemerling

Evang.-Luth. Diakoniewerk Hohenbrunn Friedrich-Hofmann-Str Riemerling Besondere Soziale Angelegenheiten Landratsamt München München, 18.10.2011 Betreff: Vollzug des Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG) Prüfbericht gemäß PfleWoqG und Anhörung nach Art.

Mehr

Friedenstraße Würzburg Bankverbindungen:

Friedenstraße Würzburg Bankverbindungen: Fachbereich Soziales FQA (Heimaufsicht) B r i e f a n s c h r i f t : S t a d t W ü r z b u r g 97067 W ü r z b u r g Karmelitenstraße 43 97070 Würzburg Bayerisches Rotes Kreuz - Kreisverband Würzburg

Mehr

Vollzug des Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (Pfle- WoqG); Prüfbericht gemäß PfleWoqG

Vollzug des Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (Pfle- WoqG); Prüfbericht gemäß PfleWoqG Fachbereich Soziales FQA (Heimaufsicht) B r i e f a n s c h r i f t : S t a d t W ü r z b u r g 97067 W ü r z b u r g Karmelitenstraße 43 97070 Würzburg Helfende Hände Soziale Dienste e.v. Geschäftsleitung

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Seite Landeshauptstadt 1 von 9 München Kreisverwaltungsreferat Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat Ruppertstr. 19, 80466 München Gegen Zustellungsurkunde Martin und Rita Ballauf-Hof GmbH

Mehr

Ihre Zeichen / Ihre Nachricht vom Bitte in der Antwort angeben Starnberg Pflege-Prüfbericht. 29. September 2015 von 7:40 bis 16:00 Uhr

Ihre Zeichen / Ihre Nachricht vom Bitte in der Antwort angeben Starnberg Pflege-Prüfbericht. 29. September 2015 von 7:40 bis 16:00 Uhr L a n d r a t s a m t S t a r n b e r g P o s t f a c h 1 4 6 0 8 2 3 1 7 S t a r n b e r g Caritasverband der Erzdiözese München und Freising Geschäftsführung Fachbereich Sozialwesen Fachstelle für Pflege-

Mehr

BRK Seniorenwohn- und Pflegeheim Simbach am Inn Maximilianstr. 5 (Haus 1) und 14 (Haus II) Simbach am Inn

BRK Seniorenwohn- und Pflegeheim Simbach am Inn Maximilianstr. 5 (Haus 1) und 14 (Haus II) Simbach am Inn Vollzug des Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG) Prüfbericht gemäß PfleWoqG nach erfolgter Anhörung gemäß Art. 28 Bayerisches Verwaltungsverfahrensgesetz (BayVwVfG); Träger der Einrichtung:

Mehr

2016 Donnerstag, 14. April 2016 Nr. 13. I n h a l t. Sitzung des Kreisausschusses. Sitzung des Kreistages

2016 Donnerstag, 14. April 2016 Nr. 13. I n h a l t. Sitzung des Kreisausschusses. Sitzung des Kreistages 40 Amtsblatt des Landkreises Altötting 2016 Donnerstag, 14. April 2016 Nr. 13 I n h a l t Sitzung des Kreisausschusses Sitzung des Kreistages Vollzug des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) und des

Mehr

Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung e.v. Würzburg-Heuchelhof Berner Straße Würzburg

Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung e.v. Würzburg-Heuchelhof Berner Straße Würzburg B r i e f a n s c h r i f t : S t a d t W ü r z b u r g 97067 W ü r z b u r g FB Soziales FQA (Heimaufsicht) Karmelitenstraße 43 97070 Würzburg Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung e.v.

Mehr

Sitzung des ULV-Umweltausschusses am Mittwoch, , um 14:30 Uhr im Sitzungssaal des Landratsamtes Ebersberg

Sitzung des ULV-Umweltausschusses am Mittwoch, , um 14:30 Uhr im Sitzungssaal des Landratsamtes Ebersberg A m t s b l a t t des Landkreises Ebersberg 1 Herausgeber: Landratsamt Ebersberg Eichthalstr. 5 Telefon: 08092 823-0 E-mail: poststelle@lra-ebe.deuh 85560 Ebersberg Telefax: 08092 823-210 Internet: Uwww.lra-ebe.deU

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Seite Landeshauptstadt 1 von 5 München Kreisverwaltungsreferat Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat Ruppertstr. 19, 80466 München Internationaler Bund Bereich Langzeit- und Übergangshilfe

Mehr

Sudetenstr Geretsried. Internetadresse: Therapeutisches Langzeitwohnen

Sudetenstr Geretsried. Internetadresse:  Therapeutisches Langzeitwohnen Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen Postfach 1360 D-83633 Bad Tölz St. Ursula GmbH z.hd. Herr Peter Gahren Sudetenstr. 5 82538 Geretsried Aktenzeichen Ihr Schreiben vom Telefon [08041] 505-393 Zimmer-Nr.

Mehr

Landratsamt Altötting

Landratsamt Altötting Landratsamt Altötting Landratsamt Postfach 14 32 84498 Altötting PUR Vital Pflegeeinrichtung Garching/Alz GmbH Tassilostraße 1 84518 Garching a.d.alz Ihr Schreiben vom Ihr Zeichen Unser Zeichen (bei Antwort

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Seite Landeshauptstadt 1 von 5 München Kreisverwaltungsreferat Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat Ruppertstr. 19, 80466 München Internationaler Bund Bereich Langzeit- und Übergangshilfe

Mehr

Prüfbericht 2. Rottauer Str. 1 83224 Grassau. Rottauer Str. 1 83224 Grassau

Prüfbericht 2. Rottauer Str. 1 83224 Grassau. Rottauer Str. 1 83224 Grassau Sachgebiet Soziales und Senioren Fachstelle Qualitätsentwicklung und Aufsicht (FQA) Traunstein, 17.10.2013 Landratsamt Traunstein Postfach 83276 Traunstein Per Zustellungsurkunde Seniorenheim Grassau GmbH

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. Seite:

INHALTSVERZEICHNIS. Seite: - 7 - INHALTSVERZEICHNIS Seite: Nachbarbeteiligung durch öffentliche Bekanntmachung der Baugenehmigung gemäß Art. 66 Abs. Satz 4 der Bayer. Bauordnung (BayBO) Vollzug der Bayer. Bauordnung (BayBO) und

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Seite Landeshauptstadt 1 von 6 München Kreisverwaltungsreferat Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat Ruppertstr. 19, 80466 München Vitanas GmbH & Co.KGaA Regionalbüro Süd Bärenschanzstraße

Mehr

Am Ostwall Krefeld Geschäftsführer: Herr Joseph A. Devadas

Am Ostwall Krefeld Geschäftsführer: Herr Joseph A. Devadas Landratsamt Schwandorf, Postfach 15 49, 92406 Schwandorf Gegen Postzustellungsurkunde Margarethenhof GmbH Herrn Geschäftsführer Joseph A. Devadas Am Ostwall 11-19 47798 Krefeld Ihr Zeichen: Ihre Nachricht

Mehr

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat

Seite Landeshauptstadt München Kreisverwaltungsreferat Seite Landeshauptstadt 1 von 5 München Kreisverwaltungsreferat Landeshauptstadt München, Kreisverwaltungsreferat Ruppertstr. 19, 80466 München Social Care Services Europe GmbH Herrn Dr. Beyer Heckenstr.

Mehr

Vollzug des Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG) Prüfbericht gemäß PfleWoqG

Vollzug des Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG) Prüfbericht gemäß PfleWoqG ;Stadt Regensburg, Postfach 110643, 93019 Regensburg Regensburger Wohnstätten Gemeinnützige GmbH der Lebenshilfe Regensburg e.v. Wolkeringer Straße 3 93083 Gebelkofen Seniorenamt Fachstelle für Pflege-

Mehr

P R Ü F B E R I C H T. Vollzug des Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG) Prüfbericht gemäß PfleWoqG;

P R Ü F B E R I C H T. Vollzug des Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG) Prüfbericht gemäß PfleWoqG; P R Ü F B E R I C H T Vollzug des Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG) Prüfbericht gemäß PfleWoqG; Träger der Einrichtung: AWO Kreisverband Fürth-Stadt e.v. Hirschenstr. 24 90762 Fürth

Mehr

Ihre Zeichen / Ihre Nachricht vom Bitte in der Antwort angeben Starnberg Ergebnisprotokoll

Ihre Zeichen / Ihre Nachricht vom Bitte in der Antwort angeben Starnberg Ergebnisprotokoll L a n d r a t s a m t S t a r n b e r g P o s t f a c h 1 4 6 0 8 2 3 1 7 S t a r n b e r g Behandlungszentrum Kempfenhausen Geschäftsführung Am Milchberg 21 82335 Berg Fachbereich Sozialwesen Fachstelle

Mehr

Seestraße Wurmannsquick

Seestraße Wurmannsquick Vollzug des Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes (PfleWoqG) Prüfbericht gemäß PfleWoqG nach erfolgter Anhörung nach Art. 28 Bayerisches Verwaltungsverfahrensgesetz (BayVwVfG); Träger der Einrichtung:

Mehr

Fachstelle für Pflegeund Behinderteneinrichtungen

Fachstelle für Pflegeund Behinderteneinrichtungen Fachstelle für Pflegeund Behinderteneinrichtungen Landratsamt Altötting Pater-Joseph-Anton-Str. 14 84503 Altötting Innpark Seniorenzentrum GmbH Berliner Straße 24 84524 Neuötting Ihr Schreiben vom Ihr

Mehr

Pflegestation Henlestraße Henlestraße 2 a, 97074 Würzburg. Anlagen...

Pflegestation Henlestraße Henlestraße 2 a, 97074 Würzburg. Anlagen... Fachbereich Soziales FQA (Heimaufsicht) B r i e f a n s c h r i f t : S t a d t W ü r z b u r g 97067 W ü r z b u r g Bayerisches Rotes Kreuz - Kreisverband Würzburg - Herrn Reinhold Weißenseel Zeppelinstraße

Mehr