Umfrage zur Einführung des elektronischen Abfallnachweisverfahrens

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Umfrage zur Einführung des elektronischen Abfallnachweisverfahrens"

Transkript

1 Umfrage zur Einführung des elektronischen Abfallnachweisverfahrens Die Umfrage gliedert sich in 5 Teile: 1. Allgemeine Fragen zu Ihrem Unternehmen 2. Fragen zur Einführung des elektronischen Abfallnachweisverfahrens 3. Fragen zu Problemen, Kosten, Nutzen, etc. des eanv 4. Fragen zur elektronischen Signatur 5. Fragen zur Gesamtbewertung Wir bedanken uns für Ihre Teilnahme. Hinweis: Die Umfrage läuft vom Prof. Dr. Rolf Krieger Fachhochschule Trier, Umwelt-Campus Birkenfeld Institut für Softwaresysteme Postfach Birkenfeld

2 Teil I: Allgemeine Fragen zu Ihrem Unternehmen In diesem Bereich der Umfrage werden allgemeine Daten zu Ihrem Unternehmen abgefragt. 1. Wie viele Mitarbeiter hat Ihr Unternehmen? 2. Welche Rolle(n) hat Ihr Unternehmen im Abfallnachweisverfahren? Bitte wählen sie die zutreffenden Antworten aus: Erzeuger Beförderer Entsorger Makler Provider Sammelentsorger Bevollmächtigter 3. Wie viele Begleitscheine werden in Ihrem Unternehmen pro Jahr prozessiert?

3 4. Wie viele gültige Entsorgungsnachweise liegen in Ihrem Unternehmen vor? Bitte wählen sie nur eine der folgenden Antworten aus:

4 Teil II: Fragen zur Einführung des eanv In diesem Bereich der Umfrage werden Fragen zur Einführung des eanv in Ihrem Unternehmen gestellt. 5. Hatten Sie vor Einführung des elektronischen Abfallnachweisverfahrens ein eigenes EDV-System für die Erstellung der Abfallbegleitdokumente (Begleitscheine, etc.) im Einsatz? 6. Hatten Sie vor Einführung des elektronischen Abfallnachweisverfahrens ein eigenes EDV-System für die Erstellung der Abfallbegleitdokumente (Begleitscheine, etc.) im Einsatz? [Bitte nur ausfüllen wenn Frage 5 mit Ja beantwortet wurde] 7. Welche Lösung verwenden Sie zur Teilnahme am elektronischen Abfallnachweisverfahren? Bitte wählen Sie alle zutreffenden Antworten aus: Länder eanv Eigene Softwarelösung (Standardsoftware eines Softwareanbieters) Eigene Softwarelösung (Eigene Entwicklung, auch Auftragsarbeit) Portallösung eines Providers Portallösung eines Entsorgers 8. Welche Software nutzen Sie zur Teilnahme am eanv (Herstellerbezeichnung)? Bitte geben sie hier ihre Antwort ein: 9. Wurden Sie im Rahmen der Einführung von einem Beratungsunternehmen oder vom Softwarehersteller unterstützt? Bitte wählen Sie alle zutreffenden Antworten aus: ja, durch Softwarehersteller ja, durch ein allgemeines Beratungsunternehmen ja, durch ein IT-Beratungsunternehmen

5 10. Bieten Sie selbst eine Portallösung für Ihre Kunden an? 11. Wann haben Sie Ihr eanv-system in Betrieb genommen? Bitte wählen Sie nur eine der folgenden Antworten aus 12. Wie viele Systeme haben Sie bei der Auswahl verglichen?

6 13. Erfüllt Ihr eanv-system Ihre Erwartungen? (Hinsichtlich Funktionalität, Usability, Wartung, ) 14. Wie viele Mitarbeiter wurden geschult? 15. Wie hoch war der Schulungsaufwand je Mitarbeiter? (1 Tag ~ 8 Stunden)

7 16. Wie lange haben Sie insgesamt benötigt, um auf das elektronische Abfallnachweisverfahren umzustellen? 17. Mussten Entsorgungsnachweise, die vor Einführung des eanv genehmigt wurden, in Ihr neues System importiert werden? 18. Wie wurden die Entsorgungsnachweise in das neue System übernommen? Bitte wählen sie nur eine der folgenden Antworten aus: [Bitte nur ausfüllen wenn Frage 17 mit Ja beantwortet wurde] 19. Wie hoch war der Aufwand für die Übernahme der Entsorgungsnachweise? (Beispiel: 0,5 Tage ~ 4h) [Bitte nur ausfüllen wenn Frage 17 mit Ja beantwortet wurde]

8 20. Welche Belege wurden bislang in Ihrem System bearbeitet? Bitte wählen Sie alle zutreffenden Antworten aus: Begleitschein Entsorgungsnachweis Sammelentsorgungsnachweis Übernahmeschein Registeranforderung Registerauskunft Mitteilung Quittungsbeleg 21. Mit wie vielen Geschäftspartnern kommunizieren Sie im Rahmen des eanv? 22. Wie viel Prozent der wöchentlich anfallenden Belege konnten 4 Wochen nach Inbetriebnahme des Systems ohne technische Probleme abgearbeitet werden?

9 23. Wie viele Belege werden heute fehlerfrei abgearbeitet? [Bitte nur ausfüllen wenn Frage 22 mit nicht mit ca. 100% beantwortet wurde] 24. Wie häufig wurde die Hotline/Service Help Desk der ZKS in Anspruch genommen? 25. Wie zufrieden waren Sie mit folgenden Punkten: Bitte wählen Sie die zutreffenden Antwort für jeden Punkt aus: sehr gut sehr schlecht Fachliche Unterstützung durch die Landesbehörde. Fachliche Unterstützung durch die ZKS-Abfall. Wie zufrieden waren Sie mit der Hotline/Service Help Desk der ZKS-Abfall.

10 Teil III: Fragen zu Problemen, Kosten, Nutzen, etc. des eanv In diesem Bereich werden unter anderem Fragen nach den Problemen, Kosten, Nutzen bei der Einführung und dem Betrieb des eanv gestellt. 26. Haben Sie bis zum Stichtag ( ) komplett auf das elektronische Abfallnachweisverfahren umsteigen können? 27. Welche Schwierigkeiten sind aufgetreten? Bitte wählen Sie alle zutreffenden Antworten aus: Probleme mit ZKS Probleme mit Softwarehersteller(n) Innerbetriebliche Schwierigkeiten Keine 28. Welchen Nutzen sehen Sie im Vergleich zum papiergebundenen Verfahren? Bitte wählen Sie alle zutreffenden Antworten aus: Kosteneinsparung Effizienzsteigerung Mehr Transparenz Höhere Flexibilität Keinen Nutzen 29. Werden Prozesse in Ihrem Unternehmen durch das eanv beeinflusst? 30. Wie hoch schätzen Sie die durch die Einführung (inkl. Elektronischer Signatur) entstandenen personellen Aufwände in Personentagen? Bitte geben sie hier ihre Antwort ein:

11 31. Wie hoch schätzen Sie die durch die Einführung (inkl. Elektronischer Signatur) entstandenen finanziellen Aufwände? Bitte geben sie hier ihre Antwort ein:

12 Teil IV: Fragen zur elektronischen Signatur In diesem Bereich werden Fragen um das Thema elektronische Signaturen in und außerhalb des eanv gestellt. 32. Nutzen Sie die elektronische Signatur auch außerhalb des eanv? Bitte wählen Sie die zutreffende Antwort aus: 33. Werden Prozesse in Ihrem Unternehmen durch die elektronische Signatur beeinflusst? Warum ist dies so? 34. Wie viele Unterschriftsberechtigte gab es in Ihrem Unternehmen vor Einführung des eanv?

13 35. Wie viele Signaturkarten wurden in Ihrem Unternehmen ausgegeben? 36. Wie viele Arbeitsplätze wurden für die Erstellung einer elektronischen Signatur ausgestattet? Bitte wählen sie nur eine der folgenden Antworten aus: 37. Können in Ihrem Unternehmen Signaturen nur an mit besonderen Sicherheitsvorkehrungen ausgestatteten Rechnern (Signaturterminals) durchgeführt werden? 38. Wurden die in Ihrem Unternehmen verwendeten Signaturkarten technisch auf eine Anwendung im elektronischen Abfallnachweisverfahren beschränkt? 39. Wurden Ihre Mitarbeiter für den Umgang mit elektronischen Signaturen, insbesondere hinsichtlich der Sicherheitsanforderungen geschult?

14 40. Bieten Sie in Ihren Räumlichkeiten einen Arbeitsplatzrechner zur Signaturerstellung für die Beförderer, von denen Sie beliefert werden, an. [Bitte nur ausfüllen wenn Frage 2 mit Entsorger beantwortet wurde] 41. Falls Sie einen eigenen Fuhrpark zur Entsorgung von Abfällen unterhalten, wurden Ihre Fahrer mit Signaturkarten ausgestattet? 42. Wenn ja, werden Signaturen außerhalb des eigenen Unternehmens, z.b. an Signaturterminals von Geschäftspartnern erstellt? [Bitte nur ausfüllen wenn Frage 41 mit Ja beantwortet wurde] 43. Nutzen Sie mobile Geräte zur Signaturerstellung? Bitte wählen sie nur eine der folgenden Antworten aus: 44. Würden mobile Geräte die Prozessabläufe vereinfachen? [Bitte nur ausfüllen wenn Frage 43 mit Nein beantwortet wurde] 45. Planen Sie die Anschaffung solcher Geräte in den nächsten 12 Monaten? [Bitte nur ausfüllen wenn Frage 43 mit Nein beantwortet wurde]

15 46. Haben Sie sich bei der Bundesnetzagentur/ Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik über Herstellererklärungen/Bestätigungen Ihrer Signaturanwendungskomponente informiert? 47. Wurden Sie oder haben Sie sich über die administrativen und technischen Anforderungen an die Einsatzumgebung Ihrer Software zur Signaturerstellung informiert? 48. Erschwert die Einhaltung der Signaturreihenfolge (ERZ BEF ENT) die Abarbeitung der Entsorgungsprozesse?

16 Fragen zur Gesamtbewertung Im diesem Bereich können Sie eine Gesamtbewertung zum elektronischen Abfallnachweisverfahren abgeben. 49. Wie bewerten Sie nach 12 Monaten die Arbeit mit dem eanv? 50. Wie würden Sie das eanv insgesamt bewerten? 51. Welche Schwierigkeiten hatten Sie bei der Einführung des eanv? Bitte geben Sie Ihre Antwort hier ein:

17 52. Was kann man Ihrer Meinung nach verbessern bzw. hätte man besser machen können? Bitte geben Sie Ihre Antwort hier ein: Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

SAA. Konsequenzen für die Entsorgungspraxis Fallbeispiele aus dem betrieblichen Alltag

SAA. Konsequenzen für die Entsorgungspraxis Fallbeispiele aus dem betrieblichen Alltag SAA Konsequenzen für die Entsorgungspraxis Fallbeispiele aus dem betrieblichen Alltag Baden-Württembergischer Handwerkstag e.v., Informationsreihe Februar/März 2010 Bernhard Blum / Dr. Andreas Walter SAA

Mehr

Informationen zur Umsetzung der elektronischen Nachweisführung von gefährlichen Abfällen für Erzeuger

Informationen zur Umsetzung der elektronischen Nachweisführung von gefährlichen Abfällen für Erzeuger Informationen zur Umsetzung der elektronischen Nachweisführung von gefährlichen Abfällen für Erzeuger 1. Was ändert sich? Ab dem 01.04.2010 sind Entsorgungsnachweise (EN), Begleitscheine (BGS) und das

Mehr

Die Komfortlösung für das elektronische Nachweisverfahren. eanv RECY CLE

Die Komfortlösung für das elektronische Nachweisverfahren. eanv RECY CLE Die Komfortlösung für das RECY CLE by tegos Die Komfortlösung by tegos zur Durchführung des gesetzlich vorgeschriebenen elektronischen Nachweisverfahrens Über by tegos Die Lösung by tegos zur Durchführung

Mehr

Elektronisches Nachweisverfahren

Elektronisches Nachweisverfahren Elektronisches Nachweisverfahren - Praktische Hinweise für Anwender - 19. Januar 2011 Sonderabfallgesellschaft Brandenburg/Berlin mbh Sabine Fankhänel Großbeerenstr. 231, 14480 Potsdam Tel. (0331) 27 93-38

Mehr

Elektronisches Abfallnachweisverfahren

Elektronisches Abfallnachweisverfahren Elektronisches Abfallnachweisverfahren - Grundlage, Hintergrund und technische Umsetzung - Titel VIII / 1 /2009 Die Pflichten zur Nachweisführung über die Entsorgung gefährlicher Abfälle sind in den 41

Mehr

Modellierung von Geschäftsprozessen zur Nachweisführung bei der Entsorgung von Abfällen. Version 1.0

Modellierung von Geschäftsprozessen zur Nachweisführung bei der Entsorgung von Abfällen. Version 1.0 Modellierung von Geschäftsprozessen zur Nachweisführung bei der Entsorgung von Abfällen Version 1.0 Abstract: Die Nachweisverordnung vom 20. Oktober 2006 regelt die Führung von Nachweisen und Registern

Mehr

Die elektronische Nachweisführung

Die elektronische Nachweisführung Die elektronische Nachweisführung Seit dem 01.04.2010 ist das elektronische Abfallnachweisverfahren für gefährliche Abfälle (AVV*) gesetzliche Pflicht. Ab dem 01.02.2011 müssen auch die von der elektronischen

Mehr

Abfalltransport von A-Z

Abfalltransport von A-Z Abfalltransport von A-Z Alle tragen Verantwortung das Abfallnachweisverfahren 15.10.2013 Dagmar Pekow Abfallwirtschaft Sonderabfallgesellschaft Brandenburg/Berlin mbh Großbeerenstr. 231, 14480 Potsdam

Mehr

Teilnahme am elektronischen Abfallnachweisverfahren (eanv) Grundlagen, Abläufe und Pflichten

Teilnahme am elektronischen Abfallnachweisverfahren (eanv) Grundlagen, Abläufe und Pflichten Bezirksregierung Düsseldorf, Postfach 300865, 40408 Düsseldorf Nachweispflichtige im elektronischen Abfallnachweisverfahren Datum: 01. Februar 2017 Seite 1 von 5 Aktenzeichen: bei Antwort bitte angeben

Mehr

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten Fragen und Antworten im Umgang mit dem elektronischen Abfallnachweisverfahren eanv in Bezug auf die ZKS-Abfall -Allgemeine Fragen- www.zks-abfall.de Stand: 19.05.2010 Einleitung Auf den folgenden Seiten

Mehr

Das elektronische Abfall- Nachweis-Verfahren (eanv)

Das elektronische Abfall- Nachweis-Verfahren (eanv) Das elektronische Abfall- Nachweis-Verfahren (eanv) Dipl.-Ing. Stephan Pawlytsch Ass. jur. Sylvia Zimack Informationsveranstaltung IHK Krefeld 09.02.2010 proveho / Pawlytsch und Zimack / Workshop eanv

Mehr

Elektronische Nachweisführung mit WinFuhr Containerdienst über ZEDAL

Elektronische Nachweisführung mit WinFuhr Containerdienst über ZEDAL Elektronische Nachweisführung mit WinFuhr Containerdienst über ZEDAL Mit dem Gesetz und der Verordnung zur Vereinfachung der abfallrechtlichen Überwachung wird die elektronische Nachweisführung für alle

Mehr

Web-Portal und das Länder-eANV der Zentralen Koordinierungsstelle Abfall

Web-Portal und das Länder-eANV der Zentralen Koordinierungsstelle Abfall Web-Portal und das Länder-eANV der Zentralen Koordinierungsstelle Abfall Diese Informationsschrift beschreibt Teile der Zentralen Koordinierungsstelle ZKS-Abfall. Die ZKS- Abfall wird von den 16 Bundesländern

Mehr

elektronische Nachweisführung

elektronische Nachweisführung elektronische Nachweisführung Die Nachweisverordnung wurde mit der Verordnung zur Vereinfachung der abfallrechtlichen Überwachung vom 20. Oktober 2006 neu erlassen. Die wesentlichen Änderungen sind seit

Mehr

Meist gestellte Fragen zum elektronischen Abfallnachweisverfahren

Meist gestellte Fragen zum elektronischen Abfallnachweisverfahren Die elektronische Plattform für die amtliche Entsorgungsabwicklung Meist gestellte Fragen zum elektronischen Abfallnachweisverfahren 1. Was bedeutet eanv? eanv ist die Abkürzung für elektronisches AbfallNachweisVerfahren.

Mehr

Elektronische Nachweisführung mit NSUITE. Copyright 2009 Dr. Ing. Wandrei GmbH / avado Data UdL GbR

Elektronische Nachweisführung mit NSUITE. Copyright 2009 Dr. Ing. Wandrei GmbH / avado Data UdL GbR Elektronische Nachweisführung mit NSUITE Elektronische Nachweisführung mit NSUITE NSUITE ist eine Produktreihe für die elektronische Nachweisführung unterschiedliche Systemvoraussetzungen in den betroffenen

Mehr

Das elektronische Abfall- Nachweis-Verfahren (eanv)

Das elektronische Abfall- Nachweis-Verfahren (eanv) Das elektronische Abfall- Nachweis-Verfahren (eanv) Dipl.-Ing. Stephan Pawlytsch Ass. Jur. Sylvia Zimack eanv Seminar Im Februar 2010 Für die IHK s in BaWü proveho / Pawlytsch + Zimack / eanv Veranstaltung

Mehr

1 Geltungsbereich der elektronischen Abfall-Nachweis-Verordnung - eanv

1 Geltungsbereich der elektronischen Abfall-Nachweis-Verordnung - eanv Kundeninformation zur Annahme von Gefährlichen Abfällen auf dem Entsorgungszentrum Kirschenplantage asbesthaltige Abfälle (Eternit) AVV-Nr. 17 06 05 * Mineralfaserabfälle (Glas- und Steinwolle) AVV-Nr.

Mehr

Speed up your Wastemanagement

Speed up your Wastemanagement Speed up your Wastemanagement Elektronisches Abfallnachweisverfahren NATURE Die Business Software für den Umweltsektor Anliefer- und Auslieferautomation für Entsorgungsbetriebe Industrial Applications

Mehr

eanv Systeme und Abläufe

eanv Systeme und Abläufe Institut für Entsorgung und Umwelttechnik ggmbh eanv Systeme und Abläufe Beteiligte Komponenten Abläufe bei der Abholung September 2009 Dipl.-Phys. Ing. Hartmut Möllmann 1 Beteiligte Partner Zentrale Koordinierung

Mehr

Vortrag anlässlich der Fachtagung "233 Tage eanv - Chaos oder professioneller Start?" am 19. November 2010 in Rostock Thomas Prenzer

Vortrag anlässlich der Fachtagung 233 Tage eanv - Chaos oder professioneller Start? am 19. November 2010 in Rostock Thomas Prenzer Die eanv Verbandslösung Vortrag anlässlich der Fachtagung "233 Tage eanv - Chaos oder professioneller Start?" am 19. November 2010 in Rostock Thomas Prenzer Benötigen Sie besondere Soft- oder Hardware?

Mehr

Registrierung zur Teilnahme am eanv

Registrierung zur Teilnahme am eanv Registrierung zur Teilnahme am eanv Darmstadt, den 10. September 2009 Stand: 14. Mai 2013 Inhaltsübersicht Allgemeines Kontoeröffnung bei der ZKS Registrierung bei der ZKS 2 Registrierung eanv 14. Mai

Mehr

SAA. Einstiegsmöglichkeiten ins elektronische Abfallnachweisverfahren. Baden-Württembergischer Handwerkstag e.v., Informationsreihe Februar/März 2010

SAA. Einstiegsmöglichkeiten ins elektronische Abfallnachweisverfahren. Baden-Württembergischer Handwerkstag e.v., Informationsreihe Februar/März 2010 SAA Einstiegsmöglichkeiten ins elektronische Abfallnachweisverfahren Baden-Württembergischer Handwerkstag e.v., Informationsreihe Februar/März 2010 Bernhard Blum / Dr. Andreas Walter SAA Sonderabfallagentur

Mehr

Änderung Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz

Änderung Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz Änderung Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz Durch das Gesetz zur Vereinfachung der abfallrechtlichen Überwachung vom 15. Juli 2006 wurde vor allem das Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz geändert.

Mehr

eanv: Was kommt da auf uns zu?

eanv: Was kommt da auf uns zu? eanv: Was kommt da auf uns zu? Ein kurzer Überblick über die Gesetzgebung Von ATHOS für seine Kunden erarbeitete eanv-lösungen Referent: Jochen Hudelmaier Nr. 1 Elektronische Nachweisführung Gegenstand:

Mehr

Das elektronische Abfall- Nachweis-Verfahren (eanv)

Das elektronische Abfall- Nachweis-Verfahren (eanv) Das elektronische Abfall- Nachweis-Verfahren (eanv) Dipl.-Ing. Stephan Pawlytsch Die ZKS im eanv Januar 2010 proveho / Pawlytsch und Zimack / die ZKS im eanv / Januar 2010 / Folie Nr. 1 gesetzliche Basis

Mehr

Elektronisches Abfallnachweisverfahren (eanv): die qualifizierte elektronische Signatur (qes)

Elektronisches Abfallnachweisverfahren (eanv): die qualifizierte elektronische Signatur (qes) Sonderabfall-Management-Gesellschaft Rheinland-Pfalz mbh Elektronisches Abfallnachweisverfahren (eanv): die qualifizierte elektronische Signatur (qes) Alfons Tewes, Leiter Stabsstelle IT/Organisation der

Mehr

Elektronisches Nachweisverfahren Länder - eanv

Elektronisches Nachweisverfahren Länder - eanv Elektronisches Nachweisverfahren Länder - eanv Elektronisches Nachweisverfahren Firmen ZKS-Abfall Behörde Nur Schnittstelle, keine Behörde Seit 1. 4. 2010 : - Alle Abfallwirtschaftsbeteiligten müssen bei

Mehr

eanv elektronisches Abfallnachweisverfahren

eanv elektronisches Abfallnachweisverfahren eanv elektronisches Abfallnachweisverfahren Nachweisverordnung Verordnung über die Nachweisführung bei der Entsorgung von Abfällen bestimmt die Art und den Umfang des Nachweises der Entsorgung von Abfällen

Mehr

Die elektronische Nachweisführung in Niedersachsen Dr. Jochen Schulze-Rickmann NGS, Hannover

Die elektronische Nachweisführung in Niedersachsen Dr. Jochen Schulze-Rickmann NGS, Hannover Die elektronische Nachweisführung in Niedersachsen Dr. Jochen Schulze-Rickmann NGS, Hannover 1 Novelle des Abfallüberwachungsrechtes E-Form I Elektronische Form ( 17 ff. E-NachwV) Obligatorisch für gefährliche

Mehr

Das elektronische Abfallnachweisverfahren. - Länder-eANV Die Registrierung eines Betriebes in 24 Klicks

Das elektronische Abfallnachweisverfahren. - Länder-eANV Die Registrierung eines Betriebes in 24 Klicks Das elektronische Abfallnachweisverfahren - Länder-eANV Die Registrierung eines Betriebes in 24 Klicks Inhalt Ablauf der Registrierung für die Nutzung des Lä-eANV www.zks-abfall.de (was erwartet Sie) Registrierung

Mehr

Regierungspräsidium Kassel Das elektronische Nachweisverfahren (eanv) aus Sicht des Regierungspräsidiums

Regierungspräsidium Kassel Das elektronische Nachweisverfahren (eanv) aus Sicht des Regierungspräsidiums Das elektronische Nachweisverfahren (eanv) aus Sicht des Regierungspräsidiums 03.02.2010 Klaus-P. Elger Von Donnerstag, den 01.04.2010 an löst das elektronische Nachweisverfahren (eanv) das bisherige papiergebundene

Mehr

Leitfaden EGN eanv-web-portal.

Leitfaden EGN eanv-web-portal. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, zur reibungslosen Entsorgung von gefährlichen Abfällen über Ihren Einzelentsorgungsnachweis sind nachfolgend die einzelnen Schritte zur Signatur elektronischer

Mehr

Technologiewechsel im Dialog

Technologiewechsel im Dialog Technologiewechsel im Dialog Ihre Informationen zum elektronischen Abfallnachweisverfahren (eanv) Was bedeutet eanv eigentlich? Die Entsorgungsvorgänge für gefährliche Abfälle müssen ab dem 1. April 2010

Mehr

informiert eanv- Erfolgreiche Energiegewinnung Photovoltaik auf Dachflächen Die letzte Frist läuft ab eanv-spezial SPEZIAL

informiert eanv- Erfolgreiche Energiegewinnung Photovoltaik auf Dachflächen Die letzte Frist läuft ab eanv-spezial SPEZIAL eanv-spezial informiert Unternehmensmagazin der Nehlsen AG Unternehmensmagazin der Nehlsen AG > Informationen > Interviews > Interessante Der Begleitschein Angebote wird elektronisch eanv- SPEZIAL Dezember

Mehr

Die neue Nachweisverordnung und ihre Bedeutung für die Praxis. Dr. Reinhard L. Weber

Die neue Nachweisverordnung und ihre Bedeutung für die Praxis. Dr. Reinhard L. Weber Die neue Nachweisverordnung und ihre Bedeutung für die Praxis Dr. Reinhard L. Weber Historie des Nachweisrechts Abfallnachweis - Verordnung (1978) Abfall und Reststoffüberwachungs- Verordnung (1990) Verordnung

Mehr

Das Kundenportal der Zimmermann-Gruppe

Das Kundenportal der Zimmermann-Gruppe Das Kundenportal der Zimmermann-Gruppe Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, dass Sie sich für das Kundenportal der Zimmermann-Gruppe entschieden haben. Mit dem Kundenportal der Zimmermann-Gruppe

Mehr

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten Fragen und Antworten im Umgang mit dem elektronischen Abfallnachweisverfahren eanv in Bezug auf die ZKS-Abfall -Registrierung- www.zks-abfall.de Stand: 19.05.2010 Einleitung Auf den folgenden Seiten finden

Mehr

Vorstellung von Softwaresystemen

Vorstellung von Softwaresystemen Vorstellung von Softwaresystemen Dipl.-Ing. Stephan Löhle Veranstaltung Die Umsetzung der elektronischen Abfallnachweisverordnung in der Bauwirtschaft Kassel, 3. Februar 2010 Überblick - Grundvoraussetzungen:

Mehr

Die Registrierung bei der ZKS-Abfall

Die Registrierung bei der ZKS-Abfall Die Registrierung bei der ZKS-Abfall Der Einstieg in das eanv E. Apfel Die Registrierung bei der ZKS-Abfall 1 Gliederungsübersicht 1 Der Registrierungsvorgang bei der ZKS-Abfall Der Einstieg in das eanv

Mehr

Elektronische Nachweisführung für gefährliche Abfälle Hinweise I

Elektronische Nachweisführung für gefährliche Abfälle Hinweise I Elektronische Nachweisführung für gefährliche Abfälle Hinweise I Stand: 02/2013 1. Rahmenbedingungen der elektronischen Nachweisführung Seit dem 01.04.2010 ist jeder Abfallwirtschaftsbeteiligte Ausnahmen

Mehr

Aufgaben der ZentralenKoordinierungsStelle-Abfall Drehscheibe der elektronischen Kommunikation bei der Nachweisführung für Abfälle

Aufgaben der ZentralenKoordinierungsStelle-Abfall Drehscheibe der elektronischen Kommunikation bei der Nachweisführung für Abfälle Aufgaben der ZentralenKoordinierungsStelle-Abfall Drehscheibe der elektronischen Kommunikation bei der Nachweisführung für Abfälle Was ist die ZKS-Abfall? Was leistet sie? Stand der Einführung? Wie komme

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Geschäftsführer: Dr. Jürgen Wandrei www.nsuite.de. Köpenicker Str. 325 D-12555 Berlin Tel.: 030-657 623 66 Fax: 030-657 16 24

Inhaltsverzeichnis. Geschäftsführer: Dr. Jürgen Wandrei www.nsuite.de. Köpenicker Str. 325 D-12555 Berlin Tel.: 030-657 623 66 Fax: 030-657 16 24 Inhaltsverzeichnis 1.NSUITE-Produktpalette:...2 1.1 Was ist NSUITE?...2 1.2 Welche Nutzergruppen spricht NSUITE an?...2 1.3 Welche Produkte bietet NSUITE an?...2 1.4 Welches Produkt ist für Sie am besten

Mehr

Elektronisches Erzeuger-Register bei mehreren Providern

Elektronisches Erzeuger-Register bei mehreren Providern Elektronisches Erzeuger-Register bei mehreren Providern Die Erzeuger, Einsammler, Beförderer und Entsorger von gefährlichen Abfällen sind verpflichtet, Register zu führen, in denen die Begleitscheine in

Mehr

Leitfaden zur Einführung des eanv für KMU. Übersicht

Leitfaden zur Einführung des eanv für KMU. Übersicht Leitfaden zur Einführung des eanv für KMU Übersicht 1 Einleitung....................................... 3 2 Was ist neu?..................................... 4 3 Wie funktioniert das neue eanv?..........................

Mehr

1/2/3 das elektronische Abfallnachweisverfahren. Einfach, sicher, effizient. im Unternehmensverbund der Entsorgung Dortmund GmbH

1/2/3 das elektronische Abfallnachweisverfahren. Einfach, sicher, effizient. im Unternehmensverbund der Entsorgung Dortmund GmbH 1/2/3 das elektronische Abfallnachweisverfahren mit der DOGA Einfach, sicher, effizient. im Unternehmensverbund der Entsorgung Dortmund GmbH Ist-Zustand 1. April 2010: elektronische Nachweisund Registerführung

Mehr

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten Fragen und Antworten im Umgang mit dem elektronischen Abfallnachweisverfahren eanv in Bezug auf die ZKS-Abfall -Rechtliches und Fragen zum Verfahren- www.zks-abfall.de Stand: 19.05.2010 Einleitung Auf

Mehr

Elektronische Nachweis- und Registerpflichten für gefährliche Abfälle; Hinweise für Kommunen und kommunale Einrichtungen (Stand: 21.09.

Elektronische Nachweis- und Registerpflichten für gefährliche Abfälle; Hinweise für Kommunen und kommunale Einrichtungen (Stand: 21.09. Elektronische Nachweis- und Registerpflichten für gefährliche Abfälle; Hinweise für Kommunen und kommunale Einrichtungen (Stand: 21.09.09) Mit der Novelle der Nachweisverordnung (NachwV) vom 20.10.2006

Mehr

1. Fragen an Software-Hersteller Bitte machen Sie zu den unten aufgeführten Fragen genaue und vollständige Angaben.

1. Fragen an Software-Hersteller Bitte machen Sie zu den unten aufgeführten Fragen genaue und vollständige Angaben. Selbsterklärung der Software-Entwickler gegenüber der ZKS-Abfall Mit dieser Erklärung bestätigt der Unterzeichner, dass die Tests erfolgreich auf der Testumgebung der ZKS-Abfall (MTU) wie unten angegeben

Mehr

eanv light Das Länder-eANV der ZKS-Abfall E. Apfel Das Länder-eANV der ZKS-Abfall 1

eanv light Das Länder-eANV der ZKS-Abfall E. Apfel Das Länder-eANV der ZKS-Abfall 1 eanv light Das Länder-eANV der ZKS-Abfall E. Apfel Das Länder-eANV der ZKS-Abfall 1 Gliederungsübersicht 1 2 3 Die ZKS-Abfall Kernkomponente und Datendrehscheibe des elektronischen Abfallnachweisverfahren

Mehr

Was bedeutet eanv? Ist es möglich mehrere Dokumente gleichzeitig zu signieren?

Was bedeutet eanv? Ist es möglich mehrere Dokumente gleichzeitig zu signieren? Was bedeutet eanv? eanv steht für das elektronische Abfall Nachweisverfahren für Entsorger, Erzeuger, Beförderer und Behörden die mit der Bearbeitung von gefährlichen Abfällen im Unternehmen zu tun haben.

Mehr

PRAXIS eanv Portal. Newsletter zum Update PRAXIS

PRAXIS eanv Portal. Newsletter zum Update PRAXIS PRAXIS eanv Portal Newsletter zum Update PRAXIS EDV- Betriebswirtschaft- und Software- Entwicklung AG Langestrasse 35 99869 Pferdingsleben www.praxis-edv.de Tel. 036258-566-0 email: info@praxis-edv.de

Mehr

Elektronische Nachweisführung eanv. Umsetzung in der Praxis

Elektronische Nachweisführung eanv. Umsetzung in der Praxis Elektronische Nachweisführung eanv Umsetzung in der Praxis Zielsetzungen Gesetzeskonform Nachweisverordnung (Gesetz) Umsetzungmodell (BMU) Vollzugshilfe (Entwurf 9/2009, 123 Seiten) Kreislaufwirtschaftsgesetz

Mehr

NGS mbh, Alexanderstraße 4-5, 30159 Hannover. " Entsorgungsnachweis erstellen und verschicken

NGS mbh, Alexanderstraße 4-5, 30159 Hannover.  Entsorgungsnachweis erstellen und verschicken " Entsorgungsnachweis erstellen und verschicken Anleitung Entsorgungsnachweis erstellen und verschicken Inhalt Anleitung Entsorgungsnachweis erstellen und verschicken... 2 1. Anlegen einer elektronischen

Mehr

V9/2007; V-02/2011. Inhaltsverzeichnis. A Geltungsbereich 2 C Sprachliche Gleichstellung 5. B Regelungen 2 D Inkraftsetzung/ 5 Außerkraftsetzung

V9/2007; V-02/2011. Inhaltsverzeichnis. A Geltungsbereich 2 C Sprachliche Gleichstellung 5. B Regelungen 2 D Inkraftsetzung/ 5 Außerkraftsetzung DIENSTANWEISUNG S A C H S E N -A N H A L T Landesstraßenbaubehörde Einführung des elektronischen Abfallnachweisverfahrens (eanv) in der Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt (LSBB) sowie Listung der Abfallerzeugernummern

Mehr

Ihr Partner im betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutz. www.proterra-umwelt.de

Ihr Partner im betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutz. www.proterra-umwelt.de Ihr Partner im betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutz www.proterra-umwelt.de Neues vom elektronischen Nachweisverfahren für Abfall 141. Arbeitskreissitzung Betrieblicher Umweltschutz 11. September 2008

Mehr

eanv Häufig gestellte Fragen

eanv Häufig gestellte Fragen eanv Häufig gestellte Fragen Folgend erhalten Sie eine Sammlung, die sich ausschließlich mit Fragen und Antworten hinsichtlich der Umsetzung des elektronischen Abfallnachweisverfahrens (eanv) beschäftigt.

Mehr

N O V E L L E D E R N A C H W E I S V E R O R D N U N G. Novelle Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrW-/AbfG) Nachweisverordnung (NachwV)

N O V E L L E D E R N A C H W E I S V E R O R D N U N G. Novelle Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrW-/AbfG) Nachweisverordnung (NachwV) N O V E L L E D E R N A C H W E I S V E R O R D N U N G Novelle Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrW-/AbfG) Nachweisverordnung (NachwV) R E G E L U N G E N / I N H A L T E Neue Regelungen und Inhalte

Mehr

präsentiert ATLAS AES Auswirkung auf die betriebliche Organisation Michael Waker / Zollcon GmbH

präsentiert ATLAS AES Auswirkung auf die betriebliche Organisation Michael Waker / Zollcon GmbH präsentiert ATLAS AES Auswirkung auf die betriebliche Organisation Michael Waker / Zollcon GmbH Zollcon - Profil im Außenhandel Consulting für den Bereich Außenhandel Dienstleistungen (Antragsstellung

Mehr

Umsetzungshilfe zur elektronischen Nachweisführung. Herbert Potzka, IVP. Stand: April 09

Umsetzungshilfe zur elektronischen Nachweisführung. Herbert Potzka, IVP. Stand: April 09 Umsetzungshilfe zur elektronischen Nachweisführung Herbert Potzka, IVP Stand: April 09 Ab dem 01. April 2010 wird die elektronische Nachweisführung zur Pflicht. Wir haben sehr frühzeitig damit begonnen,

Mehr

elektronisches Abfallnachweisverfahren (eanv) Häufige Fragen

elektronisches Abfallnachweisverfahren (eanv) Häufige Fragen elektronisches Abfallnachweisverfahren (eanv) Häufige Fragen 1. Allgemeine Fragen 1.1 Kann ein Abfallerzeuger einen anderen mit der elektronischen Kommunikation bevollmächtigen? Wenn ja, wie? Grundsätzlich

Mehr

Merkblatt zum elektronischen Abfallnachweisverfahren (eanv)

Merkblatt zum elektronischen Abfallnachweisverfahren (eanv) Merkblatt zum elektronischen Abfallnachweisverfahren (eanv) Inhalt 1. Elektronisches Abfallnachweisverfahren 2. Signaturpflicht 3. ZKS-Registrierung 4. Länder-eANV 5. Systemanbieter 6. Abfalltransport

Mehr

Elektronisches Abfallnachweisverfahren:

Elektronisches Abfallnachweisverfahren: Pushing IT forward! Elektronisches Abfallnachweisverfahren: IT-Systeme und Lösungen IHK Koblenz und SAM Koblenz, 19.08.2008 Axel Ruhnau Übersicht Elektronische Nachweisführung IT-Systeme und Lösungen Überblick

Mehr

IT-Sicherheitsstandards und IT-Compliance 2010 Befragung zu Status quo, Trends und zukünftigen Anforderungen

IT-Sicherheitsstandards und IT-Compliance 2010 Befragung zu Status quo, Trends und zukünftigen Anforderungen Dr. Stefan Kronschnabl Stephan Weber Christian Dirnberger Elmar Török Isabel Münch IT-Sicherheitsstandards und IT-Compliance 2010 Befragung zu Status quo, Trends und zukünftigen Anforderungen Studie IT-Sicherheitsstandards

Mehr

Konsequenzen aus der Novelle des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes und der Nachweisverordnung

Konsequenzen aus der Novelle des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes und der Nachweisverordnung Konsequenzen aus der Novelle des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes und der Nachweisverordnung Informationsveranstaltung der IHK Cottbus und der Sonderabfallgesellschaft Brandenburg/Berlin GmbH Cottbus,

Mehr

Titelthema. eanv - Elektronisches Abfallnachweisverfahren. 2. Wer ist von der Änderung betroffen?

Titelthema. eanv - Elektronisches Abfallnachweisverfahren. 2. Wer ist von der Änderung betroffen? eanv - Elektronisches Abfallnachweisverfahren Zum 01.04.2010 wird die elektronische Nachweisführung bei der Entsorgung gefährlicher Abfälle obligatorisch. Davon erfasst sind auch die Einsammler und Beförderer

Mehr

Neue Entwicklungen in in der abfallrechtlichen Überwachung und Einführung des elektronischen Nachweisverfahrens

Neue Entwicklungen in in der abfallrechtlichen Überwachung und Einführung des elektronischen Nachweisverfahrens Neue Entwicklungen in in der abfallrechtlichen Überwachung und Einführung des elektronischen Nachweisverfahrens Dipl.- Ing. Christof Lauenstein Niedersächsisches Umweltministerium Überwachung der Entsorgung

Mehr

Elektronisches Nachweisverfahren Übersicht und Erfahrungen der SUC Sächsische Umweltschutz Consulting GmbH

Elektronisches Nachweisverfahren Übersicht und Erfahrungen der SUC Sächsische Umweltschutz Consulting GmbH Elektronisches Nachweisverfahren Übersicht und Erfahrungen der SUC Sächsische Umweltschutz Consulting GmbH 1 Elektronisches Nachweisverfahren SUC GmbH: mittelständisches, privatwirtschaftliches Entsorgungsunternehmen

Mehr

CRM-Komplettpaket zum Fixpreis

CRM-Komplettpaket zum Fixpreis Richtig informiert. Jederzeit und überall. CRM-Komplettpaket zum Fixpreis Leistungsbeschreibung CAS Software AG, Wilhelm-Schickard-Str. 8-12, 76131 Karlsruhe, www.cas.de Copyright Die hier enthaltenen

Mehr

Änderung der Nachweispflicht über die Entsorgung von gefährlichen Abfällen ab dem 1. April 2010.

Änderung der Nachweispflicht über die Entsorgung von gefährlichen Abfällen ab dem 1. April 2010. Änderung der Nachweispflicht über die Entsorgung von gefährlichen Abfällen ab dem 1. April 2010. 1 Ausgangslage Abfallerzeuger, Abfallbeförderer, Abfallentsorger und Behörden sind ab dem 1. April 2010

Mehr

Nachweisverordnung. 2. Nachweispflicht Zur Nachweisführung sind verpflichtet: Erzeuger Beförderer Entsorger Neu. Überwachung

Nachweisverordnung. 2. Nachweispflicht Zur Nachweisführung sind verpflichtet: Erzeuger Beförderer Entsorger Neu. Überwachung Nachweisverordnung Mit der Verordnung zur Vereinfachung der abfallrechtlichen Ü- berwachung vom 20. Oktober 2006 wurde vor allem die Nachweisverordnung neu erlassen. Die bisherige Nachweisverordnung wurde

Mehr

Die Verteilung dieser statistischen Gesamtheit lässt ein valides Ergebnis erwarten.

Die Verteilung dieser statistischen Gesamtheit lässt ein valides Ergebnis erwarten. Internet-Sicherheit 2012: Eine Umfrage der eco Kompetenzgruppe Sicherheit Dr. Kurt Brand, Leiter eco Kompetenzgruppe Sicherheit und Geschäftsführer Pallas GmbH Februar 2012 Zusammenfassung Die eco Kompetenzgruppe

Mehr

FAQ Allgemein Inhaltsverzeichnis

FAQ Allgemein Inhaltsverzeichnis FAQ Allgemein Inhaltsverzeichnis 1.Welche Art von Zertifikat ist zur Nutzung der OSCI-Postfächer der ZKS notwendig?...1 2.Was ist der Unterschied zwischen einem fortgeschrittenen und einem qualifizierten

Mehr

eanv - das Leuchtturmprojekt des E-Government 2.0 Die qualifizierte elektronische Signatur als erste Massenanwendung in Deutschland

eanv - das Leuchtturmprojekt des E-Government 2.0 Die qualifizierte elektronische Signatur als erste Massenanwendung in Deutschland Software, Systeme und Dienstleistungen eanv - das Leuchtturmprojekt des E-Government 2.0 Die qualifizierte elektronische Signatur als erste Massenanwendung in Deutschland part of Referent: Alexander Marschall

Mehr

Ersetzendes Scannen für DATEV Unternehmen online

Ersetzendes Scannen für DATEV Unternehmen online Ersetzendes Scannen für DATEV Unternehmen online Intro: Bürokratie-Abbau Was wurde Ihnen dazu nicht schon alles versprochen! Das papierlose Büro/Archiv ist eine gepflegte IT-Vertriebslüge seit dem ersten

Mehr

Es ist 5 vor 12!!! Elektronisches Abfallnachweisverfahren

Es ist 5 vor 12!!! Elektronisches Abfallnachweisverfahren Es ist 5 vor 12!!! Elektronisches Abfallnachweisverfahren 1. Gesetzlicher Hintergrund 2. Ablauf der elektronischen Datenübertragung 3. Eckpunkte 4. Technische und organisatorische Umsetzung 5. Registrierung

Mehr

Elektronisches Nachweisverfahren. - Grundlagen und Auswirkungen -

Elektronisches Nachweisverfahren. - Grundlagen und Auswirkungen - Elektronisches Nachweisverfahren - Grundlagen und Auswirkungen - Sandstraße 116 09114 Chemnitz Tel.: 0371 / 91 60-0 Fax: 0371 / 91 60-111 E-mail: info@becker-umweltdienste.de Homepage: www.becker-umweltdienste.de

Mehr

Das elektronische Nachweisverfahren - Sicher elektronisch unterschreiben

Das elektronische Nachweisverfahren - Sicher elektronisch unterschreiben Das elektronische Nachweisverfahren - Sicher elektronisch unterschreiben Eine Information zur qualifizierten Signatur für Erzeuger, Entsorger und Beförderer von gefährlichen Abfällen Einsatz der elektronischen

Mehr

Abfallerzeuger und ihre Nachweis- und Registerpflichten über gefährliche Abfälle

Abfallerzeuger und ihre Nachweis- und Registerpflichten über gefährliche Abfälle Umweltschutzamt, Abfallbehörde Sachinformation Nr. 002/2011/58-25 Stand: 20. September 2011 Abfallerzeuger und ihre Nachweis- und Registerpflichten über gefährliche Abfälle Das elektronische Nachweisverfahren

Mehr

Erhöhen Sie die Wirksamkeit Ihrer HR-Instrumente durch optimalen Einsatz von HR-Software. zeigen durch Best-Practise Vergleiche Entwicklungsfelder auf

Erhöhen Sie die Wirksamkeit Ihrer HR-Instrumente durch optimalen Einsatz von HR-Software. zeigen durch Best-Practise Vergleiche Entwicklungsfelder auf HR Softwarestrategie Erhöhen Sie die Wirksamkeit Ihrer HR-Instrumente durch optimalen Einsatz von Wir analysieren Ihre derzeitige Softwarelandschaft 37% der Unternehmen sind mit deren aktuellen unzufrieden.

Mehr

ebegleitschein.de Athos Alexander Farny

ebegleitschein.de Athos Alexander Farny ebegleitschein.de Athos 11.02.2009 Alexander Farny afarny@bifa.de Komplettlösungen für Ihren Ertrag. Unser Ziel ist es, für Ihr Unternehmen einen Mehrwert zu generieren und gleichzeitig einen Beitrag zum

Mehr

5.3.1 Welche Versicherungsunternehmen bieten Ihrer Meinung nach mindestens eine sehr gute App an?... 85

5.3.1 Welche Versicherungsunternehmen bieten Ihrer Meinung nach mindestens eine sehr gute App an?... 85 Inhaltsverzeichnis 1 Management Summary... 10 2 Methodik der Befragung... 19 3 Vergabe des Awards... 21 4 Auswertung der Antworten der VU... 26 5 Fragen und Auswertung der Maklerumfrage... 30 5.1 Extranets...

Mehr

Änderung der Nachweispflicht über die Entsorgung von gefährlichen Abfällen ab dem 1. April 2010.

Änderung der Nachweispflicht über die Entsorgung von gefährlichen Abfällen ab dem 1. April 2010. Änderung der Nachweispflicht über die Entsorgung von gefährlichen Abfällen ab dem 1. April 2010. 1 Ausgangslage Abfallerzeuger, Abfallbeförderer, Abfallentsorger und Behörden sind ab dem 1. April 2010

Mehr

Geschäftsbereich Öffentlicher Dienst. Zentrale Koordinierungsstelle ZKS-Abfall Elektronisches Abfallnachweisverfahren (eanv)

Geschäftsbereich Öffentlicher Dienst. Zentrale Koordinierungsstelle ZKS-Abfall Elektronisches Abfallnachweisverfahren (eanv) Geschäftsbereich Öffentlicher Dienst Zentrale Koordinierungsstelle ZKS-Abfall Elektronisches Abfallnachweisverfahren (eanv) 1 Einführung elektronisches Abfallnachweisverfahren (eanv) 2 Rechtliche und fachliche

Mehr

Neue Nachweisverordnung

Neue Nachweisverordnung Neue Nachweisverordnung I. ntstehung II. Änderungen III. lektronisches Verfahren IV. Übergangsregelungen Dipl.-Ing. Ulf Berger Senatsverwaltung Stadtentwicklung Abfallbehörde- 09.11.2006 ntstehung Gesetz

Mehr

Ergebnisse Umfrage ITSM-Tools. 29. Oktober 2012 Schloss Romrod

Ergebnisse Umfrage ITSM-Tools. 29. Oktober 2012 Schloss Romrod Ergebnisse Umfrage ITSM-Tools 29. Oktober 2012 Schloss Romrod 1 Inhalt 1. Eckdaten zum Vorhaben 2. Demographie 3. Im Tool abgebildete Prozesse 4. Abdeckung der fachlichen Anforderungen 5. Unterstützung

Mehr

Überblick zum Abfallnachweisverfahren. Allgemeine Informationen des Fachdienst Umwelt Betrieblicher Umweltschutz

Überblick zum Abfallnachweisverfahren. Allgemeine Informationen des Fachdienst Umwelt Betrieblicher Umweltschutz Allgemeine Informationen des Fachdienst Umwelt Betrieblicher Umweltschutz Stand: Mai 2011 1 Allgemeine Neuerungen...3 2 Register...4 3 Nachweisverfahren für Erzeuger von gefährlichen Abfällen...4 3.1 Grundverfahren

Mehr

Interviewleitfaden - interne Kommunikation

Interviewleitfaden - interne Kommunikation Interviewleitfaden - interne Kommunikation Berufsbezeichnung: Datum: Branche: A. Persönliches Profil 1. Zu Beginn erzählen Sie mir bitte etwas über Ihre Funktion im Unternehmen und ihre damit verbundenen

Mehr

Roadmap eanv März 2013

Roadmap eanv März 2013 Roadmap eanv März 2013 Die Plattform für das elektronische Abfallnachweisverfahren Copyright by FRITZ&MACZIOL GmbH. Für diese Dokumentation beansprucht die FRITZ&MACZIOL GmbH Urheberrechtsschutz. Diese

Mehr

Consist ITU stellt sich vor

Consist ITU stellt sich vor Consist ITU stellt sich vor Positionierung Spezialist für Europaweite IT-Lösungen für Behörden und Unternehmen in der Abfallwirtschaft IT-Konzepte sowie Entwicklung und Wartung von IT-Lösungen Consist

Mehr

Elektronische Vergabe. einfach, sicher, wirtschaftlich

Elektronische Vergabe. einfach, sicher, wirtschaftlich Elektronische Vergabe einfach, sicher, wirtschaftlich Elektronische Vergabe mit der GMSH Die Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH) nimmt als zentrale Dienstleisterin des Landes Schleswig-Holstein

Mehr

Migra/on Zahlungsverkehr Schweiz

Migra/on Zahlungsverkehr Schweiz READINESS INDEX Migra/on Zahlungsverkehr Schweiz Zweite Befragungswelle November 2015 Inhalt Zur Studie Untersuchungsansatz Seite 3 Management Summary Seite 4 Ergebnisse der Befragung Kapitel 1: Migra/on

Mehr

Alles im Griff Tipps aus der Praxis....dann klappt's auch mit dem Nachweis! 16. Oktober

Alles im Griff Tipps aus der Praxis....dann klappt's auch mit dem Nachweis! 16. Oktober Alles im Griff Tipps aus der Praxis...dann klappt's auch mit dem Nachweis! 16. Oktober 2014 1 Entsorgungsprozess 1. Organisatorischer Entsorgungsprozess 1. Wo stehe ich im Prozess? 2. Welche organisatorischen

Mehr

Elternfragebogen 2015

Elternfragebogen 2015 Haus der Kinder St. Martin Elternfragebogen 2015 Elternfragebogen 2015 Liebe Eltern, wir wenden uns mit dieser Umfrage an Sie um unser Angebot für sie und Ihre Kinder besser planen zu können. Besondern

Mehr

Technische Probleme erschweren pünktliche Einführung zum

Technische Probleme erschweren pünktliche Einführung zum Ausgabe 6 2010 vom 25.02.2010 Aktuelles für unsere Mitglieder Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V. Wirtschafts- und Arbeitgeberverband Elektronisches Abfallnachweisverfahren

Mehr

Umfrage Autoversicherung: die Versicherten sind zufrieden und während mindestens 5 Jahren treu

Umfrage Autoversicherung: die Versicherten sind zufrieden und während mindestens 5 Jahren treu Umfrage Autoversicherung: die Versicherten sind zufrieden und während mindestens 5 Jahren treu Hinsichtlich Autoversicherung tendieren die Schweizer nicht zu Veränderungen. Die meisten bleiben ihrem Versicherer

Mehr

Anforderungen klar kommunizieren

Anforderungen klar kommunizieren Anforderungen klar kommunizieren Daniel Andrisek COO Bright Solutions GmbH andrisek@brightsolutions.de @andrisek Thorsten Blank CTO mobile development Bright Solutions GmbH blank@brightsolutions.de Anforderungen

Mehr

Benutzerhandbuch. Die Plattform für das elektronische Abfallnachweisverfahren

Benutzerhandbuch. Die Plattform für das elektronische Abfallnachweisverfahren Benutzerhandbuch Die Plattform für das elektronische Abfallnachweisverfahren Historie Datum SW-Version Beschreibung MA 25.05.2010 V2.04 Update auf neue MAFI Funktionalitäten 23.06.2010 V2.05 Update auf

Mehr

Die neue elektronische Nachweisführung

Die neue elektronische Nachweisführung Die neue elektronische Nachweisführung Dipl.-Ing. Stephan Pawlytsch eanv- Veranstaltung der IHK Duisburg 02. November 2009 proveho / Pawlytsch / eanv / IKH Duisburg / Nov. 09 / Folie Nr. 1 Inhalt 1. Kurze

Mehr

Leitlinie Kommentar Arbeitshilfe. Leitlinie der Bundesapothekerkammer zur Qualitätssicherung. Hygienemanagement

Leitlinie Kommentar Arbeitshilfe. Leitlinie der Bundesapothekerkammer zur Qualitätssicherung. Hygienemanagement Leitlinie Kommentar Arbeitshilfe Leitlinie der Bundesapothekerkammer zur Qualitätssicherung Stand der Revision: 25.11.2015 Inhaltsverzeichnis I Zweckbestimmung und Geltungsbereich... 3 II Regulatorische

Mehr