HDI-Gerling Leben Fondspolicen: Wertentwicklung der Managed Fund Konzepte und Einzelfonds.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "HDI-Gerling Leben Fondspolicen: Wertentwicklung der Managed Fund Konzepte und Einzelfonds."

Transkript

1 II. Quartal 2011 HDI-Gerling Leben policen: Wertentwicklung der Managed Fund Konzepte und Einzelfonds. Entwicklung der Kapitalmärkte alle Managed Fund Konzepte im direkten Vergleich Investmentfonds und Garantiefonds für policen ab 2004

2 Inhaltsverzeichnis Thema Seite Inhaltsverzeichnis 2 Rückblick Kapitalmärkte 3 Ausblick Kapitalmärkte 3 Überblick MFK 5 Sicherheit 6 Tendenz 7 Wachstum 8 Chance 9 Trends 10 Top Mix Strategie 11 Total Return 12 Zukunft 13 palette Neugeschäft 14 palette ab Garantiefonds 16 Hinweis zum Inhaltsverzeichnis Um direkt zu einem von Ihnen gewünschten Thema zu gelangen, klicken Sie bitte mit dem Handwerkzeug auf das Wort. HDI-Gerling Lebensversicherung AG Charles-de-Gaulle-Platz 1, Köln Tel.: Fax: Aufsichtsratsvorsitzender: Herbert K. Haas Vorstand: Dr. Heinz-Peter Roß (Vorsitzender), Markus Drews, Gerhard Frieg, Peter Klingspor, Iris Klunk, Ulrich Rosenbaum, Jörn Stapelfeld Sitz: Köln, Amtsgericht Köln HRB 603 Deutsche Bank AG Kto.-Nr BLZ IBAN DE BIC DEUTDEDK 2

3 Rückblick Kapitalmärkte Die globalen Aktienmärkte präsentierten sich im zweiten Quartal 2011 unentschlossen. Im April gab ein starker Start in die Q1 Berichtssaison, anhaltende M&A Aktivitäten und die weiterhin expansive Geldpolitik der amerikanischen Notenbank den Märkten Auftrieb. Auch der erste Zinsschritt der EZB seit 2008 trübte die Stimmung zunächst nicht ein. Der deutsche Aktienindex DAX konnte alleine im April um fast 7 % zulegen aber auch die Märkte in Europa, den USA und Japan verbuchten zum Teil kräftige Kursgewinne. Im Mai rückten jedoch erneut aufkommende Konjunktursorgen und die Problematik der ungelösten Eurozonen Schuldenkrise wieder in den Mittelpunkt des Geschehens. Mit der Diskussion um eine mögliche Restrukturierung griechischer Anleihen erreichte die Schuldenkrise einen neuen vorläufigen Höhepunkt und drückte auch auf die Stimmung an den Börsen, die in der Folge ihre Gewinne wieder abgaben. Zum Ende des Quartals konnten die Märkte noch einmal Fahrt aufnehmen und zu einer kleinen Halbjahresendrallye ansetzen. Positiv wirkte hier vor allem die Verabschiedung des griechischen Sparpakets, aber auch Daten zur US Konjunktur, die positiv überraschten. Der DAX ging bei Punkten mit einem Kursplus von 4,8 % aus dem Handel des zweiten Quartals. Schwächer präsentierte sich der TecDAX, der fast 4 % abgeben musste. Auch dem Europäischen EuroStoxx50 gelang nicht der Sprung in den positiven Bereich, er verbuchte einen Abschlag von 2,1 % auf Zähler. Der MSCI Welt Index schloss 2,4 % tiefer als im Vorquartal, während der amerikanische S&P500 mit einem Abschlag von - 0,4 % mehr oder weniger unverändert bei Zählern tendierte. Erfreulich schnell konnte sich der japanische Nikkei von seinem Kurssturz nach der Erdbebenkatastrophe erholen. Das Vor-Katastophen Niveau konnte zwar noch nicht wieder erreicht werden, aber das Quartal wurde bei einem Stand von Punkten mit einem kleinen Plus von 0,6 % beendet. Auf der Fixed-Income-Seite stand das 2.Quartal deutlich im Focus der Situation rund um die PIIGS-Staaten. Es gab anhaltende Sorgen über einen möglichen Default bzw. Restrukturierungsmaßnahmen Griechenlands (Spreadausweitung Bp), nachdem der IMF eine Beteiligung an der nächsten Tranche des Rettungspaketes für Juli in Frage stellte. Auch Irland (+ 130 Bp) und Portugal (+ 200 Bp) zeigten eine deutliche Ausweitung der Risikoaufschläge. Spanien und Italien konnten sich nur zeitweise der negativen Entwicklung entziehen, zeigten letztendlich aber auch wieder Spreadausweitungen. Der auf den 15. Juli verschobene Bankenstresstest sorgt immer wieder zu Spekulation über mögliche Wackelkandidaten. Finanzanleihen zeigten in diesem Umfeld unter Volatilität deutliche Schwäche und gaben die Gewinne der guten Entwicklung im 1. Quartal zum Teil wieder ab. Unternehmensanleihen zeigten bei sehr moderaten Spreadausweitungen mehr Stabilität. In diesem Umfeld gingen die Renditen zwischen 2 Jahren und 20 Jahren Laufzeit um 20 Bp bis 30 Bp zurück. 2-jährige Bundesanleihen notierten Ende i bei 1,61 %, 5-jährige bei 2,28 % und 10-jährige bei 3,03 %. Veränderung wichtiger Indizes im Berichtszeitraum * Index Punktestand Veränderung in % Aktien MSCI World in 93,76-2,40 S&P ,64-0,39 Nikkei ,09 0,63 EuroStoxx ,53-2,14 DAX 7.376,24 4,76 TecDax 893,78-3,96 Nasdaq Composite 2.325,07-0,60 Renten iboxx Covered 166,79 1,45 iboxx Sovereigns Germany 174,70 2,17 * 31. März 2011 bis 30. i 2011 (bzw. letzter Handelstag) 3

4 Ausblick Kapitalmärkte Wir erwarten für das kommende Quartal keine deutliche Veränderung der konjunkturellen Entwicklung, sehen aber zunehmend Anzeichen einer Eintrübung, in der mittleren Frist, die sich in vorlaufenden Indikatoren andeutet. Die Inflationsraten, die zuletzt vor allem durch Energie und Rohstoffpreise getrieben wurden, sollten in den kommenden Monaten wieder zurückgehen und sich im Bereich des Zentralbankziels von ca. 2 % einpendeln. Ein Risikofaktor für die Kapitalmärkte bleiben die hohen Staatsverschuldungen. Auch wenn durch die Verabschiedung des neuen griechischen Sparpakets zunächst aufgeatmet werden konnte, bleibt die Gesamtproblematik ungelöst. Sowohl die Eurozone, als auch die USA und Japan stehen diesbezüglich vor großen Herausforderungen. Das letzte Quartal hat gezeigt, dass die Risikoaversion an den Kapitalmärkten sehr schnell zurückkehren kann. Für die Aktienmärkte erwarten die Analysten eine Fortsetzung des sehr positiven Gewinntrends. Dabei haben die Erwartungen mittlerweile ein ambitioniertes Niveau erreicht. Wir sehen hier ein gewisses Enttäuschungspotenzial. In der Euro Zone wird das Thema Inflation von der EZB wieder mehr thematisiert. Es gab Anfang April die erste Leitzinserhöhung seit September 2008, die zweite folgte Anfang Juli. Maximal ein weiterer Zinsschritt wird für dieses Jahr noch erwartet. Die Zinsmärkte in den USA werden vorerst weiter vom Quantitative Easing getrieben, so dass die Renditen hier niedrig bleiben sollten. Die Debatte um die zwingend notwendige Haushaltsaufstockung bis spätestens 2.August 2011 wird die Anleger weiter bewegen. Für die nächsten Monate rechnen wir im aktuellen Umfeld mit einer Seitwärtsbewegung in mittleren und langen Laufzeiten. Konkrete, vom Markt akzeptierte Lösungen zur PIIGS-Thematik könnten für ein verändertes Zinsbild sorgen. Diese lassen jedoch weiter auf sich warten, so dass uns diese Thematik sicher noch länger begleiten wird. Trotz der diversen Unsicherheitsfaktoren ist das Investoreninteresse an Investment-Grade-Spreadprodukten deutlich spürbar. Dieses Marktsegment sollte sich weiter überdurchschnittlich entwickeln. Das management von AmpegaGerling Investment richtet sich nach den oben beschriebenen Erwartungen und hat die Managed Funds entsprechend strukturiert. Hinweise zur Wertentwicklung (bitte bei den nachfolgenden Darstellungen beachten) Die hier und nachfolgend dargestellten Wertentwicklungen in der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf zukünftige Entwicklungen sowie die Entwicklung des Anteilguthabens innerhalb einer police zu. Die Leistungen werden von einer Reihe von Faktoren beeinflusst, wie z. B. von der Höhe der vereinbarten Versicherungsleistungen, dem Beitrittsalter, der Entwicklung der Kapitalmärkte, Zinssätze, Inflationsraten, Währungsparitäten und den Anlageentscheidungen des managements. Das Risik oder Kapitalanlage trägt der Vesicherungsnehmer. Alle Anlagemöglichkeiten im Rahmen der fondsgebundenen Versicherungen werden in dem Druckstück Informationen zu den Anlagemöglichkeiten erläutert. Quelle für die Berechnungen: eigene Berechnungen, FERI Trust, Morningstar 4

5 Überblick über die Wertentwicklung aller Managed Fund Konzepte Nov Sicherheit Tendenz Wachstum Chance Auflagedatum Wertentwicklung seit Auflage 42,56 % 37,86 % 24,19 % 30,67 % Trends Zukunft Top Mix Strategie TMS Total Return Auflagedatum Wertentwicklung seit Auflage - 17,09 % 3,82 % 36,16 % -2,44 % 5

6 Sicherheit (verfügbar in FLV ab 2004/T51-T54) Anlageziel Die Anlageausrichtung sieht vor, unter Einhaltung einer grundsätzlich risikoarmen Gesamtstruktur einen möglichst hohen Ertrag in Verbindung mit einem angemessenen Kapitalzuwachs zu erwirtschaften Wachstum 1000 (EUR) MFK /11 Rendite (in %) 3,72-0,63-15,44 9,84 5,72-1,29 MFK Rollierende Renditen (%) ( ) Lfd. Jahr 3 Monate 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre p.a. 5 Jahre p.a. -1,29-0,33-1,29 0,49 0,05 0,02 Rendite kumul. (%) ( ) 3 Jahre 0,16 5 Jahre 0,10 10 Jahre 18,69 Seit Auflage 42,56 Portfolio Aufteilung (in %) Aktien 23,59 Anleihen 51,67 Cash 5,53 Sonstige 19,20 Morningstar Style Box Aktien-Anlagestil Größe Groß Mittel Anleihen-Anlagestil Bonität Hoch Mittel Amerika Europa Asien Value Blend Growth Anlagestil Klein Niedrig Niedrig Mittel Hoch Zinssensibilität < >75 Top 10 Positionen (in %) Templeton Glbl Total Return A... 5,68 Nordea 1 Sicav 5,35 LGT Bond Fd Glbl Infl Lnkd... 5,13 Templeton Global Bond I Acc... 4,99 Allianz PIMCO Internat Renten... 4,88 DWS Eurorenta 4,78 Nomura Real Return 4,47 Kapitalfonds Prozins 4,47 Zantke Euro Corporate Bonds... 4,34 Gerling Global Rentenfonds 4,27 % des Vermögens in Top 10 Positionen 48,36 Stammdaten Sektorengewichtung h Informationswirtschaft 17,54 r Software 3,14 t Hardware 6,65 y Medien 1,91 u Telekommunikation 5,83 j Dienstleistungen 53,17 i Gesundheitswesen 15,71 o Verbraucherdienste 5,43 p Business Services 4,42 a Finanzen 27,61 k Industrie 29,29 s Konsumgüter 10,91 d Industriematerialien 10,74 f Energie 5,42 g Versorger 2,22 Regionale Aufteilung Amerika 30,13 USA 28,02 Kanada 0,61 Lateinamerika 1,51 Europa 47,66 Vereinigtes Königreich 5,99 Eurozone 35,29 Europa - ex Euro 5,14 Europa -Schwellenländer 0,43 Mittlerer Osten / Afrika 0,81 Asien 22,21 Japan 6,82 Australasien 0,81 Asien - Industrieländer 8,68 Asien - Schwellenländer 5,90 Gesellschaft HDI-Gerling Lebensversicherung AG Charles-de-Gaulle-Platz Köln Telefon +49(0) Web Auflagedatum 30 Nov 1998 Kurs ( ) 30,63 EUR Währung EUR Ertragsverwendung Thesaurierend WKN Geschäftsjahresende 31. Quelle: Morningstar Deutschland GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Morningstar stellt ausschließlich Produktinformationen zur Verfügung, die weder eine Anlageberatung noch eine Produktempfehlung darstellen. Es gelten die unter erhältlichen Nutzungsbedingungen. Es wird keine Haftung für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität der Informationen übernommen. Die in der Vergangenheit erzielten Erfolge sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung. Die Berechnungen der Wertentwicklung erfolgen ohne Berücksichtigung eines Ausgabeaufschlags bzw. Rücknahmeabschlags und unter der Annahme der Reinvestition aller Ausschüttungen. 6

7 Tendenz (verfügbar in FLV ab 2004/T51-T54) Anlageziel Die Anlageausrichtung sieht vor, einen möglichst hohen Ertrag in Verbindung mit einem angemessenen Kapitalzuwachs zu erwirtschaften Wachstum 1000 (EUR) MFK /11 Rendite (in %) 3,04 0,19-21,18 15,25 8,27-4,06 MFK Rollierende Renditen (%) ( ) Lfd. Jahr 3 Monate 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre p.a. 5 Jahre p.a. -4,06-1,49-4,06 1,99 0,07-0,23 Rendite kumul. (%) ( ) 3 Jahre 0,20 5 Jahre -1,13 10 Jahre 9,20 Seit Auflage 37,86 Portfolio Aufteilung (in %) Aktien 46,02 Anleihen 35,09 Cash 5,13 Sonstige 13,76 Morningstar Style Box Aktien-Anlagestil Größe Groß Mittel Anleihen-Anlagestil Bonität Hoch Mittel Amerika Europa Asien Value Blend Growth Anlagestil Klein Niedrig Niedrig Mittel Hoch Zinssensibilität < >75 Top 10 Positionen (in %) Allianz PIMCO Internat Renten... 6,80 Templeton Global Bond A MDis $ 5,36 LGT Bond Fd Glbl Infl Lnkd... 5,21 Gerling Global Rentenfonds 5,14 FF - South East Asia A Euro 5,00 Nordea 1 Sicav 4,93 Robeco US Premium Equities D... 4,85 MPC Competence-Europa Methodik... 4,63 Kapitalfonds Prozins 4,57 Pioneer Fds Commodity Alpha A... 4,41 % des Vermögens in Top 10 Positionen 50,91 Stammdaten Sektorengewichtung h Informationswirtschaft 15,13 r Software 2,83 t Hardware 5,38 y Medien 1,23 u Telekommunikation 5,69 j Dienstleistungen 50,14 i Gesundheitswesen 14,33 o Verbraucherdienste 6,76 p Business Services 5,59 a Finanzen 23,46 k Industrie 34,73 s Konsumgüter 12,15 d Industriematerialien 15,65 f Energie 4,93 g Versorger 2,01 Regionale Aufteilung Amerika 31,81 USA 28,53 Kanada 1,33 Lateinamerika 1,95 Europa 45,65 Vereinigtes Königreich 7,74 Eurozone 29,78 Europa - ex Euro 6,15 Europa -Schwellenländer 0,87 Mittlerer Osten / Afrika 1,10 Asien 22,54 Japan 6,62 Australasien 1,19 Asien - Industrieländer 8,74 Asien - Schwellenländer 6,00 Gesellschaft HDI-Gerling Lebensversicherung AG Charles-de-Gaulle-Platz Köln Telefon +49(0) Web Auflagedatum 30 Nov 1998 Kurs ( ) 29,76 EUR Währung EUR Ertragsverwendung Thesaurierend WKN Geschäftsjahresende 31. Quelle: Morningstar Deutschland GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Morningstar stellt ausschließlich Produktinformationen zur Verfügung, die weder eine Anlageberatung noch eine Produktempfehlung darstellen. Es gelten die unter erhältlichen Nutzungsbedingungen. Es wird keine Haftung für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität der Informationen übernommen. Die in der Vergangenheit erzielten Erfolge sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung. Die Berechnungen der Wertentwicklung erfolgen ohne Berücksichtigung eines Ausgabeaufschlags bzw. Rücknahmeabschlags und unter der Annahme der Reinvestition aller Ausschüttungen. 7

8 Wachstum (verfügbar in FLV ab 2004/T51-T54) Anlageziel Die Anlageausrichtung sieht vor, unter Einhaltung einer grundsätzlichen wachstumsorientierten Gesamtstrukur einen möglichst hohen Kapitalzuwachs in Verbindung mit einem angemessenen Ertrag zu erwirtschaften Wachstum 1000 (EUR) MFK /11 Rendite (in %) 7,03-0,22-34,04 24,96 12,50-5,24 MFK Rollierende Renditen (%) ( ) Lfd. Jahr 3 Monate 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre p.a. 5 Jahre p.a. -5,24-2,64-5,24 3,61-1,19-1,24 Rendite kumul. (%) ( ) 3 Jahre -3,52 5 Jahre -6,07 10 Jahre 0,13 Seit Auflage 24,44 Portfolio Aufteilung (in %) Aktien 67,75 Anleihen 15,80 Cash 7,27 Sonstige 9,18 Morningstar Style Box Aktien-Anlagestil Größe Groß Mittel Anleihen-Anlagestil Bonität Hoch Mittel Amerika Europa Asien Value Blend Growth Anlagestil Klein Niedrig Niedrig Mittel Hoch Zinssensibilität < >75 Top 10 Positionen (in %) Robeco US Premium Equities D... 5,75 MPC Competence-Europa Methodik... 5,24 Invesco Pan European... 5,21 Magellan C 4,88 Schroder ISF US Sm & MdCp Eq A... 4,73 Henderson Horizon Glbl Prpty... 4,44 Franklin European Sm-Md Cap Gr... 4,39 Oddo Cibles & Leaders A 4,29 FF - South East Asia A Euro 4,03 M&G American A EUR 3,93 % des Vermögens in Top 10 Positionen 46,90 Stammdaten Sektorengewichtung h Informationswirtschaft 15,80 r Software 3,21 t Hardware 5,08 y Medien 1,69 u Telekommunikation 5,82 j Dienstleistungen 47,44 i Gesundheitswesen 11,78 o Verbraucherdienste 7,57 p Business Services 5,84 a Finanzen 22,24 k Industrie 36,76 s Konsumgüter 13,94 d Industriematerialien 15,82 f Energie 5,32 g Versorger 1,69 Regionale Aufteilung Amerika 38,85 USA 35,27 Kanada 1,42 Lateinamerika 2,15 Europa 39,83 Vereinigtes Königreich 9,04 Eurozone 19,82 Europa - ex Euro 8,90 Europa -Schwellenländer 0,85 Mittlerer Osten / Afrika 1,22 Asien 21,32 Japan 5,22 Australasien 1,03 Asien - Industrieländer 7,75 Asien - Schwellenländer 7,32 Gesellschaft HDI-Gerling Lebensversicherung AG Charles-de-Gaulle-Platz Köln Telefon +49(0) Web Auflagedatum 30 Okt 1998 Kurs ( ) 28,39 EUR Währung EUR Ertragsverwendung Thesaurierend WKN Geschäftsjahresende 31. Quelle: Morningstar Deutschland GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Morningstar stellt ausschließlich Produktinformationen zur Verfügung, die weder eine Anlageberatung noch eine Produktempfehlung darstellen. Es gelten die unter erhältlichen Nutzungsbedingungen. Es wird keine Haftung für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität der Informationen übernommen. Die in der Vergangenheit erzielten Erfolge sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung. Die Berechnungen der Wertentwicklung erfolgen ohne Berücksichtigung eines Ausgabeaufschlags bzw. Rücknahmeabschlags und unter der Annahme der Reinvestition aller Ausschüttungen. 8

9 Chance (verfügbar in FLV ab 2004/T51-T54) Anlageziel Die Anlageausrichtung sieht vor, unter Einhaltung einer grundsätzlich wachstumsorientierten Gesamtstruktur einen möglichst hohen Kapitalzuwachs unter Inkaufnahme kurzfristger Kursschwankungen zu erwirtschaften Wachstum 1000 (EUR) MFK /11 Rendite (in %) 12,97 1,17-47,38 34,40 17,13-5,66 MFK Rollierende Renditen (%) ( ) Lfd. Jahr 3 Monate 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre p.a. 5 Jahre p.a. -5,66-3,62-5,66 7,58-2,98-2,63 Rendite kumul. (%) ( ) 3 Jahre -8,68 5 Jahre -12,49 10 Jahre -5,51 Seit Auflage 30,67 Portfolio Aufteilung (in %) Aktien 83,42 Anleihen 3,08 Cash 5,56 Sonstige 7,94 Morningstar Style Box Aktien-Anlagestil Größe Groß Mittel Anleihen-Anlagestil Bonität Hoch Mittel Amerika Europa Asien Value Blend Growth Anlagestil Klein Niedrig Niedrig Mittel Hoch Zinssensibilität < >75 Top 10 Positionen (in %) MPC Competence-Europa Methodik... 6,56 Robeco US Premium Equities D... 6,54 UBS (Lux) ES USA Growth (USD)... 6,25 Threadneedle Amer Sel Ret Net... 6,21 MS INVF US Advantage A 6,21 Schroder ISF US Sm & MdCp Eq A... 5,76 Invesco Pan European... 5,18 Allianz RCM US Equity C2 USD 5,00 BGF Euro-Markets A2 EUR 4,65 Gerling Euro Aktien VC 10 P(t) 4,20 % des Vermögens in Top 10 Positionen 56,55 Stammdaten Sektorengewichtung h Informationswirtschaft 18,05 r Software 3,47 t Hardware 6,02 y Medien 1,74 u Telekommunikation 6,82 j Dienstleistungen 38,73 i Gesundheitswesen 8,06 o Verbraucherdienste 7,20 p Business Services 4,28 a Finanzen 19,18 k Industrie 43,22 s Konsumgüter 13,71 d Industriematerialien 19,43 f Energie 8,12 g Versorger 1,96 Regionale Aufteilung Amerika 46,10 USA 40,35 Kanada 3,36 Lateinamerika 2,40 Europa 34,89 Vereinigtes Königreich 4,40 Eurozone 19,16 Europa - ex Euro 7,28 Europa -Schwellenländer 3,42 Mittlerer Osten / Afrika 0,61 Asien 19,01 Japan 4,59 Australasien 1,37 Asien - Industrieländer 5,44 Asien - Schwellenländer 7,61 Gesellschaft HDI-Gerling Lebensversicherung AG Charles-de-Gaulle-Platz Köln Telefon +49(0) Web Auflagedatum 30 Nov 1998 Kurs ( ) 32,51 EUR Währung EUR Ertragsverwendung Thesaurierend WKN Geschäftsjahresende 31. Quelle: Morningstar Deutschland GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Morningstar stellt ausschließlich Produktinformationen zur Verfügung, die weder eine Anlageberatung noch eine Produktempfehlung darstellen. Es gelten die unter erhältlichen Nutzungsbedingungen. Es wird keine Haftung für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität der Informationen übernommen. Die in der Vergangenheit erzielten Erfolge sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung. Die Berechnungen der Wertentwicklung erfolgen ohne Berücksichtigung eines Ausgabeaufschlags bzw. Rücknahmeabschlags und unter der Annahme der Reinvestition aller Ausschüttungen. 9

10 Trends (verfügbar in FLV ab 2004/T51-T54 Anlageziel Die Anlageausrichtung sieht vor, unter Einhaltung einer grundsätzlich wachstumsorientierten Gesamtstruktur einen möglichst hohen Kapitalzuwachs unter Inkaufnahme kurzfristger Kursschwankungen zu erwirtschaften Wachstum 1000 (EUR) MFK /11 Rendite (in %) 9,69 18,19-48,35 43,50 25,00-8,89 MFK Rollierende Renditen (%) ( ) Lfd. Jahr 3 Monate 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre p.a. 5 Jahre p.a. -8,89-4,24-8,89 4,37-1,10 1,64 Rendite kumul. (%) ( ) 3 Jahre -3,27 5 Jahre 8,47 10 Jahre -4,40 Seit Auflage -17,09 Portfolio Top 10 Positionen (in %) Aufteilung (in %) Aktien 86,87 Anleihen 0,29 Cash 2,18 Sonstige 10,67 Baring ASEAN Frontiers A USD 5,86 Advantage FX Systematic I 5,11 Robeco US Premium Equities D... 4,98 Magellan C 4,94 Pioneer Fds Commodity Alpha A... 4,58 BGF New Energy A2 USD 4,58 Carmignac Portf Commodities A 4,22 BGF World Mining A2 USD 4,21 MS INVF Global Brands A 4,14 Invesco Pan European... 4,09 % des Vermögens in Top 10 Positionen 46,69 Stammdaten Morningstar Style Box Aktien-Anlagestil Value Blend Growth Anlagestil Größe Groß Mittel Klein Sektorengewichtung h Informationswirtschaft 11,78 r Software 1,80 t Hardware 4,07 y Medien 1,03 u Telekommunikation 4,88 j Dienstleistungen 35,04 i Gesundheitswesen 7,81 o Verbraucherdienste 4,75 p Business Services 3,66 a Finanzen 18,83 k Industrie 53,18 s Konsumgüter 14,32 d Industriematerialien 24,60 f Energie 10,51 g Versorger 3,76 Amerika Europa Asien < >75 Regionale Aufteilung Amerika 31,80 USA 23,24 Kanada 4,56 Lateinamerika 4,00 Europa 41,25 Vereinigtes Königreich 8,33 Eurozone 16,57 Europa - ex Euro 5,36 Europa -Schwellenländer 4,08 Mittlerer Osten / Afrika 6,89 Asien 26,95 Japan 2,72 Australasien 2,27 Asien - Industrieländer 8,75 Asien - Schwellenländer 13,22 Gesellschaft HDI-Gerling Lebensversicherung AG Charles-de-Gaulle-Platz Köln Telefon +49(0) Web Auflagedatum 31 Jan 2001 Kurs ( ) 21,00 EUR Währung EUR Ertragsverwendung Thesaurierend WKN Geschäftsjahresende 31. Quelle: Morningstar Deutschland GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Morningstar stellt ausschließlich Produktinformationen zur Verfügung, die weder eine Anlageberatung noch eine Produktempfehlung darstellen. Es gelten die unter erhältlichen Nutzungsbedingungen. Es wird keine Haftung für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität der Informationen übernommen. Die in der Vergangenheit erzielten Erfolge sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung. Die Berechnungen der Wertentwicklung erfolgen ohne Berücksichtigung eines Ausgabeaufschlags bzw. Rücknahmeabschlags und unter der Annahme der Reinvestition aller Ausschüttungen. 10

11 Top Mix Strategie TMS (verfügbar in FLV ab 2004/T51-T54) Anlageziel Die Anlageausrichtung sieht vor, unter Einhaltung einer grundsätzlichen wachstumsorientierten Gesamtstrukur einen möglichst hohen Kapitalzuwachs in Verbindung mit einem angemessenen Ertrag zu erwirtschaften Wachstum 1000 (EUR) MFK /11 Rendite (in %) 8,79 3,47-32,75 34,19 15,13-5,23 MFK Rollierende Renditen (%) ( ) Lfd. Jahr 3 Monate 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre p.a. 5 Jahre p.a. -5,23-2,44-5,23 3,00 3,22 2,07 Rendite kumul. (%) ( ) 3 Jahre 9,98 5 Jahre 10,77 10 Jahre - Seit Auflage 36,16 Portfolio Aufteilung (in %) Aktien 63,17 Anleihen 20,75 Cash 5,63 Sonstige 10,44 Morningstar Style Box Aktien-Anlagestil Größe Groß Mittel Anleihen-Anlagestil Bonität Hoch Mittel Amerika Europa Asien Value Blend Growth Anlagestil Klein Niedrig Niedrig Mittel Hoch Zinssensibilität < >75 Top 10 Positionen (in %) DWS Eurorenta 8,28 Gerling Global Rentenfonds 8,18 Pioneer Fds (A) Euro Gov Bond A 7,21 Carmignac Investissement A 5,72 SEB ImmoInvest P 5,32 CS EUROREAL A EUR 5,31 Threadneedle Amer Sel Ret Net... 5,12 DWS Akkumula 5,00 BNPP L1 Equity USA Growth Acc 4,96 BGF Global SmallCap A2 USD 4,95 % des Vermögens in Top 10 Positionen 60,04 Stammdaten Sektorengewichtung h Informationswirtschaft 17,38 r Software 3,81 t Hardware 7,28 y Medien 1,70 u Telekommunikation 4,58 j Dienstleistungen 35,29 i Gesundheitswesen 8,02 o Verbraucherdienste 3,98 p Business Services 4,83 a Finanzen 18,46 k Industrie 47,33 s Konsumgüter 11,79 d Industriematerialien 23,54 f Energie 10,41 g Versorger 1,59 Regionale Aufteilung Amerika 36,60 USA 30,55 Kanada 2,84 Lateinamerika 3,22 Europa 37,32 Vereinigtes Königreich 7,03 Eurozone 15,90 Europa - ex Euro 6,29 Europa -Schwellenländer 6,23 Mittlerer Osten / Afrika 1,87 Asien 26,07 Japan 7,91 Australasien 1,63 Asien - Industrieländer 5,45 Asien - Schwellenländer 11,09 Gesellschaft HDI-Gerling Lebensversicherung AG Charles-de-Gaulle-Platz Köln Telefon +49(0) Web Auflagedatum Kurs ( ) 34,04 EUR Währung EUR Ertragsverwendung Thesaurierend WKN Geschäftsjahresende 31. Quelle: Morningstar Deutschland GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Morningstar stellt ausschließlich Produktinformationen zur Verfügung, die weder eine Anlageberatung noch eine Produktempfehlung darstellen. Es gelten die unter erhältlichen Nutzungsbedingungen. Es wird keine Haftung für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität der Informationen übernommen. Die in der Vergangenheit erzielten Erfolge sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung. Die Berechnungen der Wertentwicklung erfolgen ohne Berücksichtigung eines Ausgabeaufschlags bzw. Rücknahmeabschlags und unter der Annahme der Reinvestition aller Ausschüttungen. 11

12 Total Return (verfügbar in FLV ab 2004) Anlageziel Es soll - unabhängig von Marktbewegungen - über jeden beliebigen 12-Monatszeitraum eine positive Performance erzielt werden Wachstum 1000 (EUR) MFK /11 Rendite (in %) 4,16 4,03-16,87 6,71 2,50-0,97 MFK Rollierende Renditen (%) ( ) Lfd. Jahr 3 Monate 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre p.a. 5 Jahre p.a. -0,97-0,41-0,97-1,09-3,56-0,73 Rendite kumul. (%) ( ) 3 Jahre -10,30 5 Jahre -3,60 10 Jahre - Seit Auflage -2,44 Portfolio Top 10 Positionen (in %) Aufteilung (in %) Aktien 17,22 Anleihen 40,73 Cash 17,87 Sonstige 24,18 Carmignac Investissement A 6,38 Nordea 1 Sicav 6,16 Schroder ISF Em Eur Dbt Abs... 6,06 JB BF Absolute Ret Pl EUR C 6,05 Threadneedle Target Ret Instl... 6,00 LGT Bond Fd Glbl Infl Lnkd... 5,93 Templeton Glbl Total Return A... 5,57 ishares eb.rexx Jumbo Pfandbr... 5,53 AXA IM FIIS US Short Dur HY... 5,43 UBS (D) 3 Sector Real Estate... 5,41 % des Vermögens in Top 10 Positionen 58,51 Stammdaten Morningstar Style Box Aktien-Anlagestil Value Blend Growth Anlagestil Größe Groß Mittel Klein Sektorengewichtung h Informationswirtschaft 15,72 r Software 5,25 t Hardware 6,07 y Medien 0,93 u Telekommunikation 3,47 j Dienstleistungen 32,87 i Gesundheitswesen 4,92 o Verbraucherdienste 2,47 p Business Services 1,95 a Finanzen 23,53 k Industrie 51,41 s Konsumgüter 10,97 d Industriematerialien 26,08 f Energie 12,72 g Versorger 1,64 Amerika Europa Asien < >75 Regionale Aufteilung Amerika 23,99 USA 15,62 Kanada 4,80 Lateinamerika 3,57 Europa 63,93 Vereinigtes Königreich 2,59 Eurozone 55,13 Europa - ex Euro 2,09 Europa -Schwellenländer 2,88 Mittlerer Osten / Afrika 1,23 Asien 12,08 Japan 1,42 Australasien 1,12 Asien - Industrieländer 2,10 Asien - Schwellenländer 7,44 Gesellschaft HDI-Gerling Lebensversicherung AG Charles-de-Gaulle-Platz Köln Telefon +49(0) Web Auflagedatum Kurs ( ) 24,39 EUR Währung EUR Ertragsverwendung Thesaurierend WKN Geschäftsjahresende 31. Quelle: Morningstar Deutschland GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Morningstar stellt ausschließlich Produktinformationen zur Verfügung, die weder eine Anlageberatung noch eine Produktempfehlung darstellen. Es gelten die unter erhältlichen Nutzungsbedingungen. Es wird keine Haftung für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität der Informationen übernommen. Die in der Vergangenheit erzielten Erfolge sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung. Die Berechnungen der Wertentwicklung erfolgen ohne Berücksichtigung eines Ausgabeaufschlags bzw. Rücknahmeabschlags und unter der Annahme der Reinvestition aller Ausschüttungen. 12

13 Zukunft (verfügbar in FLV ab 2004) Anlageziel Die Anlageausrichtung sieht vor, unter besonderer Beachtung von ethischen, sozialen und ökologischen Aspekten langfristig einen möglichst hohen Kapitalzuwachs in Verbindung mit einem angemessenen Ertrag zu erwirtschaften Wachstum 1000 (EUR) MFK /11 Rendite (in %) 13,53 4,31-38,48 29,52 8,66-4,47 MFK Rollierende Renditen (%) ( ) Lfd. Jahr 3 Monate 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre p.a. 5 Jahre p.a. -4,47-3,09-4,47 0,40-1,65-0,95 Rendite kumul. (%) ( ) 3 Jahre -4,87 5 Jahre -4,65 10 Jahre - Seit Auflage 3,00 Portfolio Top 10 Positionen (in %) Aufteilung (in %) Aktien 73,25 Anleihen 23,52 Cash 2,16 Sonstige 1,07 Pioneer Fds Global Ecology A... 9,14 ESPA Vinis Stock Global T 8,95 3 Banken Nachhaltigkeitsfonds T 8,79 Sarasin OekoSar Equity ,78 Parvest Sustainable Bd Euro... 8,69 MEAG Nachhaltigkeit A 8,67 Carnegie Worldwide Ethical 1A 8,64 Öko-Aktienfonds 8,55 ESPA Vinis Bond T 8,51 LGT Sustainable Impact Global... 7,85 % des Vermögens in Top 10 Positionen 86,57 Stammdaten Morningstar Style Box Aktien-Anlagestil Value Blend Growth Anlagestil Größe Groß Mittel Klein Sektorengewichtung h Informationswirtschaft 15,20 r Software 2,22 t Hardware 9,74 y Medien 0,52 u Telekommunikation 2,73 j Dienstleistungen 23,50 i Gesundheitswesen 5,91 o Verbraucherdienste 3,78 p Business Services 4,92 a Finanzen 8,88 k Industrie 61,29 s Konsumgüter 11,39 d Industriematerialien 29,64 f Energie 9,65 g Versorger 10,62 Amerika Europa Asien < >75 Regionale Aufteilung Amerika 35,65 USA 29,59 Kanada 4,37 Lateinamerika 1,69 Europa 54,28 Vereinigtes Königreich 10,71 Eurozone 27,73 Europa - ex Euro 15,79 Europa -Schwellenländer 0,00 Mittlerer Osten / Afrika 0,05 Asien 10,07 Japan 3,81 Australasien 0,63 Asien - Industrieländer 0,33 Asien - Schwellenländer 5,29 Gesellschaft HDI-Gerling Lebensversicherung AG Charles-de-Gaulle-Platz Köln Telefon +49(0) Web Auflagedatum Kurs ( ) 25,41 EUR Währung EUR Ertragsverwendung Thesaurierend WKN Geschäftsjahresende 31. Quelle: Morningstar Deutschland GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Morningstar stellt ausschließlich Produktinformationen zur Verfügung, die weder eine Anlageberatung noch eine Produktempfehlung darstellen. Es gelten die unter erhältlichen Nutzungsbedingungen. Es wird keine Haftung für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität der Informationen übernommen. Die in der Vergangenheit erzielten Erfolge sind keine Garantie für die zukünftige Entwicklung. Die Berechnungen der Wertentwicklung erfolgen ohne Berücksichtigung eines Ausgabeaufschlags bzw. Rücknahmeabschlags und unter der Annahme der Reinvestition aller Ausschüttungen. 13

14 Investmentfonds aktuell FLV palette ab Januar 2011 (für Neugeschäft) 30. i 2011 Stand 30. i 2011 Name WKN/ISIN Kurs Währung Wertentwicklung Durchschnittliche Wertentwicklung nach BVI 1 lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre p.a. 5 Jahre p.a. 10 Jahre p.a. 20 Jahre p.a. Volatilität ² Ø 3 Jahre p.a. Aktienfonds Deutschland DWS Investa ,21 EUR 6,57% 26,66% 5,99% 5,38% 1,48% 7,79% 25,69% 0,18 DWS Deutschland ,20 EUR 6,52% 31,33% 10,66% 10,88% 4,96% 0,00% 24,86% 0,38 Europa Fidelity European Growth ,99 EUR -2,69% 13,74% -1,57% -1,00% 2,71% 10,63% 19,36% -0,15 DWS Top 50 Europa ,95 EUR -4,60% 15,57% 0,44% 0,91% 0,53% 0,00% 19,90% -0,04 Fidelity Euro Stoxx ,67 EUR 4,45% 13,66% -2,41% -2,18% -1,82% 0,00% 22,17% -0,17 Threadneedle European Select ,72 EUR 3,10% 18,36% 7,69% 2,75% 2,52% 0,00% 15,25% 0,42 Nebenwerte Threadneedle Europ. Smaller Companies ,11 EUR 2,97% 27,20% 9,10% 6,43% 10,32% 0,00% 19,38% 0,40 JPM Europe Small Cap Fund A ,72 EUR -3,32% 22,75% 0,03% -1,73% 4,26% 0,00% 24,46% -0,05 Nordamerika Janus US Twenty Fund A ,95 EUR 1,45% 23,12% -5,90% 2,85% 2,18% 0,00% 25,16% -0,29 BGF US Basic Value Fund ,49 USD -5,13% 7,46% 5,75% -1,36% -2,70% 0,00% 18,41% 0,24 Threadneedle American Select ,96 USD -0,45% 11,71% 7,48% 1,80% -2,16% 0,00% 17,15% 0,36 Lateinamerika Morgan Stanley Latin American Equity Fund A ,90 USD -10,82% 4,87% 1,72% 9,98% 11,85% 0,00% 28,66% 0,01 Asien/Japan DWS Top 50 Asien ,38 EUR -11,30% -0,14% 4,06% 4,01% 5,87% 0,00% 20,49% 0,14 Fidelity Greater China ,30 USD -9,14% 4,60% 10,55% 9,95% 5,49% 12,09% 19,96% 0,46 Invesco Asia Infrastructure Fund A0JKJC 15,84 USD -5,88% 10,14% 4,92% 8,01% 0,00% 0,00% 19,66% 0,18 JF Pacific Equity A - USD ,84 USD -6,79% 6,47% 5,46% 0,67% 0,83% 8,22% 16,07% 0,26 Emerging Markets DWS Invest - BRIC Plus LC A0DP7P 202,53 EUR -10,08% -4,21% -3,24% 5,41% 0,00% 0,00% 26,58% -0,17 JPM Eastern Europe Equ. A-EUR ,83 EUR -8,18% 9,20% -5,87% 3,00% 13,71% 0,00% 38,92% -0,18 Global DWS Vermögensbildungsfonds I ,14 EUR -5,12% 4,26% -0,01% -0,47% -0,53% 8,65% 16,31% -0,08 Carmignac Investissement A0DP5W 8.245,24 EUR -8,38% -0,81% 4,66% 6,03% 8,57% 11,03% 17,74% 0,19 DWS Akkumula ,85 EUR -5,38% 2,64% -0,21% 0,47% 0,77% 6,29% 16,98% -0,09 Templeton Growth Fund Inc ,33 USD 0,45% 12,91% 3,63% -2,33% -0,28% 7,31% 16,95% 0,14 Nebenwerte BGF Global Small Cap ,62 USD -4,21% 11,03% 4,78% 3,25% 1,63% 0,00% 18,20% 0,19 Rohstoffe BGF World Mining ,08 USD -12,48% 20,11% -4,48% 7,48% 15,49% 0,00% 33,66% -0,17 BGF World Gold Fund A0BMAL 41,64 EUR -17,30% -4,41% 7,03% 8,18% 16,66% 0,00% 33,88% 0,17 Nachhaltigkeit Pioneer Funds - Global Ecology A EUR A0MJ48 153,06 EUR -3,68% 4,35% -5,49% -0,16% 0,98% 5,61% 19,62% -0,35 BN & P - Good Growth Fund HAFX2F 9,90 EUR -2,46% -0,10% ,26 Mischfonds Global Nordea 1 - Heracles LongShort MI Fund A0NDW9 49,06 EUR -9,23% -9,05% ,13 RP Global Alpha Strategies A0MS7M 82,99 EUR -5,43% -6,50% ,33 Carminac Patrimoine A A0DPW ,57 EUR -4,60% -5,11% 7,10% 6,12% 7,18% 8,96% 6,55% 0,89 Rentenfonds Global Templeton Global Total Return Fund A ,30 USD -2,30% -1,01% 19,95% 11,01% 0,00% 0,00% 13,72% 1,36 Europa Carminac Securité Cap A0DP ,11 EUR 0,73% 1,98% 5,62% 4,29% 4,21% 0,00% 1,93% 2,24 Gerling Rendite* ,25 EUR 2,40% 2,82% 3,28% 2,05% 3,54% 5,41% 6,14% 0,32 Immobilienfonds SEB ImmoInvest ,14 EUR 0,70% 1,67% 3,08% 3,87% 4,36% 5,48% 0,51% 1,78 Geldmarkfonds DB X - Trackers II - EoniaTotal Return Index ETF DBX0AN 139,10 EUR 0,36% 0,54% 1,02% 0,00% 0,00% 0,00% 0,37% -0,27 Dachfonds C-QUADRAT ARTS Total Return Global - AMI A0F5G9 91,37 EUR -7,53% -2,70% 7,78% 7,02% 0,00% 9,24% 0,70 Multi Invest Global OP 4 A0LFB0 43,87 EUR -6,34% -2,23% 8,62% -0,41 Portfolio Edmond de Rothschild Fund Quam-E-10 LU ,22 EUR -4,71% -1,52% Portfolio Edmond de Rothschild Fund Quam-E-10 LU ,78 EUR -7,37% -1,80% Wertsicherungsfonds (nur im Rahmen von TT Basisrente, TT Riesterrente, TT police und TT flex Direktversicherung) ISIN Multi Asset Portfolio n.v. 95,30 EUR -4,70% Lyxor EVO Fund FR ,65 EUR 2,15% 10,64% -8,40% ,44 Lyxor EVO Fund World FR ,21 EUR -5,02% 5,48% ,22 Sharpe Ratio ³ Ø 3 Jahre p.a. Quelle: Feri Trust, Investbase, Stand Die informationen orientieren sich an zuverlässigen Quellen; für die Angaben wird jedoch keine Garantie übernommen. EURO STOXX 50 ist eine eingetragene Marke von STOXX LIMITED. Ihr Ansprechpartner: Service-Management +49(0) Wert und Rendite einer Investmentanlage können sowohl steigen als auch fallen. Eine positive Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für eine zukünftige positive Performance. 2 Volatilität: Gradmesser für das Risiko eines. Die Volatilität zeigt die Schwankungsbreite eines innerhalb eines Zeitraumes an. Je größer dieseschwankungsbreite, desto risikoreicher ist ein Investmentfonds Sharpe Ratio: Kennzahl, die Ertrag und Risiko von Investmentfonds in Relation zueinander setzt. 4 Aktuelle Informationen zur Strategie, zum Management und zur Zusammensetzung des finden Sie im Internet unter * Diese sind nicht für den Vertrieb in Österreich zugelassen.

15 Investmentfonds aktuell FLV palette ab 2004 (für Bestandsgeschäft) 30. i 2011 Stand 30. i 2011 Name WKN/ISIN Kurs Währung Wertentwicklung Durchschnittliche Wertentwicklung nach BVI 1 Volatilität ² Ø 3 Jahre p.a. lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre p.a. 5 Jahre p.a. 10 Jahre p.a. 20 Jahre p.a. Aktienfonds Deutschland DWS Investa ,21 EUR 6,57% 26,66% 5,99% 5,38% 1,48% 7,79% 25,69% 0,18 DWS Deutschland ,20 EUR 6,52% 31,33% 10,66% 10,88% 4,96% 0,00% 24,86% 0,38 FT Frankfurt-Effekten **) ,73 EUR 4,21% 22,77% 5,03% 5,00% 1,43% 6,07% 23,86% 0,16 Nebenwerte Allianz RCM Nebenwerte Deutschland ,85 EUR 5,12% 31,28% 8,64% 8,22% 10,96% 0,00% 26,32% 0,28 Europa Fidelity European Growth ,99 EUR -2,69% 13,74% -1,57% -1,00% 2,71% 10,63% 19,36% -0,15 SEB EuroCompanies*)**) ,69 EUR 0,70% 9,07% 0,41% -0,43% -1,01% 0,00% 22,99% -0,04 DWS Top 50 Europa ,95 EUR -4,60% 15,57% 0,44% 0,91% 0,53% 0,00% 19,90% -0,04 Gerling Euro Star 50 **) ,93 EUR 0,79% 12,71% -2,55% -2,42% -1,83% 0,00% 21,71% -0,18 Fidelity Euro Stoxx ,67 EUR 4,45% 13,66% -2,41% -2,18% -1,82% 0,00% 22,17% -0,17 Threadneedle European Select ,72 EUR 3,10% 18,36% 7,69% 2,75% 2,52% 0,00% 15,25% 0,42 Nebenwerte Threadneedle Europ. Smaller Companies ,11 EUR 2,97% 27,20% 9,10% 6,43% 10,32% 0,00% 19,38% 0,40 JPM Europe Small Cap Fund A ,72 EUR -3,32% 22,75% 0,03% -1,73% 4,26% 0,00% 24,46% -0,05 Nordamerika Fidelity America **) ,21 USD -4,20% 8,53% 6,41% -0,02% -2,44% 6,13% 17,81% 0,29 BGF US Basic Value Fund ,49 USD -5,13% 7,46% 5,75% -1,36% -2,70% 0,00% 18,41% 0,24 Janus US Twenty Fund A ,95 EUR 1,45% 23,12% -5,90% 2,85% 2,18% 0,00% 25,16% -0,29 JPMF America Equity A - USD **) ,07 USD -3,92% 9,10% 5,92% -0,30% -3,68% 6,99% 17,26% 0,27 Threadneedle American Select Growth ,96 USD -0,45% 11,71% 7,48% 1,80% -2,16% 0,00% 17,15% 0,36 Nebenwerte Fidelity American Growth **) ,47 USD -5,62% 8,26% -0,51% 0,00% 0,00% 0,00% 16,98% -0,11 BGF Global SmallCap Fund A-USD ,62 USD -4,21% 11,03% 4,78% 3,25% 1,63% 0,00% 18,20% 0,19 Lateinamerika Morgan Stanley Latin American Equity Fund A ,90 USD -10,82% 4,87% 1,72% 9,98% 11,85% 0,00% 28,66% 0,01 Asien/Japan DWS Top 50 Asien ,38 EUR -11,30% -0,14% 4,06% 4,01% 5,87% 0,00% 20,49% 0,14 Fidelity Greater China ,30 USD -9,14% 4,60% 10,55% 9,95% 5,49% 12,09% 19,96% 0,46 Invesco Asia Infrastructure Fund A0JKJC 15,84 USD -5,88% 10,14% 4,92% 8,01% 0,00% 0,00% 19,66% 0,18 JF Pacific Equity A - USD ,84 USD -6,79% 6,47% 5,46% 0,67% 0,83% 8,22% 16,07% 0,26 Emerging Markets DWS Invest - BRIC Plus LC A0DP7P 202,53 EUR -10,08% -4,21% -3,24% 5,41% 0,00% 0,00% 26,58% -0,17 JPM Eastern Europe Equ. A-EUR ,83 EUR -8,18% 9,20% -5,87% 3,00% 13,71% 0,00% 38,92% -0,18 Global DWS Vermögensbildungsfonds I ,14 EUR -5,12% 4,26% -0,01% -0,47% -0,53% 8,65% 16,31% -0,08 DWS Akkumula ,85 EUR -5,38% 2,64% -0,21% 0,47% 0,77% 6,29% 16,98% -0,09 Carmignac Investissement A0DP5W 8.245,24 EUR -8,38% -0,81% 4,66% 6,03% 8,57% 11,03% 17,74% 0,19 Fidelity International **) ,72 USD -3,89% 9,46% 1,43% -1,15% -2,81% 0,00% 17,38% 0,01 Convest 21 VL **) ,35 EUR -3,11% 10,08% -1,56% -3,43% -5,50% 0,00% 17,74% -0,16 Gerling Zukunftsbranchen **) ,27 EUR -6,28% 5,56% -2,67% -3,72% 0,00% 0,00% 20,32% -0,19 Invesco Global Value Equity A A1CZYL 41,78 USD 0,75% 11,02% 1,55% -2,72% -3,19% 0,00% 14,47% 0,02 Templeton Growth Fund Inc ,33 USD 0,45% 12,91% 3,63% -2,33% -0,28% 7,31% 16,95% 0,14 Templeton Global Smaller Companies **) ,38 USD -6,57% 11,36% 7,50% -0,95% 1,50% 0,00% 24,16% 0,26 Nebenwerte BGF Global Small Cap ,62 USD -4,21% 11,03% 4,78% 3,25% 1,63% 0,00% 18,20% 0,19 Rohstoffe BGF World Mining ,08 USD -12,48% 20,11% -4,48% 7,48% 15,49% 0,00% 33,66% -0,17 BGF World Gold Fund A0BMAL 41,64 EUR -17,30% -4,41% 7,03% 8,18% 16,66% 0,00% 33,88% 0,17 Nachhaltigkeit Pioneer Funds - Global Ecology A EUR A0MJ48 153,06 EUR -3,68% 4,35% -5,49% -0,16% 0,98% 5,61% 19,62% -0,35 BN & P - Good Growth Fund HAFX2F 9,90 EUR -2,46% -0,10% -0,33% 0,00% 0,00% 0,00% 6,25% -0,26 terrassisi Aktien I AMI **) ,54 EUR -3,90% 7,73% -3,43% -3,34% -4,55% 0,00% 18,27% -0,26 Mischfonds Global Nordea 1 - Heracles LongShort MI Fund A0NDW9 49,06 EUR -9,23% -9,05% 0,38% 0,00% 0,00% 0,00% 7,06% -0,13 RP Global Alpha Strategies A0MS7M 82,99 EUR -5,43% -6,50% -7,03% 0,00% 0,00% 0,00% 6,26% -1,33 Carminac Patrimoine A A0DPW ,57 EUR -4,60% -5,11% 7,10% 6,12% 7,18% 8,96% 6,55% 0,89 Templeton Global Balanced ***) ,99 USD -0,89% 6,89% 5,52% 0,24% 0,48% 0,00% 12,12% 0,35 Rentenfonds Global Templeton Global Total Return Fund A ,30 USD -2,30% -1,01% 19,95% 11,01% 0,00% 0,00% 13,72% 1,36 Gerling Global Renten ***) ,79 EUR -2,76% -4,85% 3,14% 1,65% 2,53% 5,21% 5,83% 0,32 Europa Carminac Securité Cap A0DP ,11 EUR 0,73% 1,98% 5,62% 4,29% 4,21% 0,00% 1,93% 2,24 SEB Total Return Bond Fund*)***) ,91 EUR -0,30% -0,23% 1,89% 1,79% 2,90% 4,90% 1,27% 0,47 Gerling Rendite*) ,25 EUR 2,40% 2,82% 3,28% 2,05% 3,54% 5,41% 6,14% 0,32 Unternehmensanleihen Threadneedle European Corporate Bond **) ,03 EUR 2,49% 4,54% 5,28% 2,48% 0,00% 0,00% 8,47% 0,47 Immobilienfonds SEB ImmoInvest ,14 EUR 0,70% 1,67% 3,08% 3,87% 4,36% 5,48% 0,51% 1,78 Geldmarkfonds DB X - Trackers II - EoniaTotal Return Index ETF DBX0AN 139,10 EUR 0,36% 0,54% 1,02% 0,00% 0,00% 0,00% 0,37% -0,27 Kurzläufer Gerling Reserve*)**) ,15 EUR 2,49% 3,05% 4,19% 3,61% 3,38% 0,00% 4,08% 0,71 Dachfonds C-QUADRAT ARTS Total Return Global - AMI A0F5G9 91,37 EUR -7,53% -2,70% 7,78% 7,02% 0,00% 9,24% 0,70 Multi Invest Global OP 4 A0LFB0 43,87 EUR -6,34% -2,23% 8,62% -0,41 Portfolio Edmond de Rothschild Fund Quam-E-10 LU ,22 EUR -4,71% -1,52% Portfolio Edmond de Rothschild Fund Quam-E-10 LU ,78 EUR -7,37% -1,80% Wertsicherungsfonds (nur im Rahmen von TT Basisrente, TT Riesterrente, TT police und TT flex Direktversicherung) Multi Asset Portfolio n.v. 95,30 EUR -4,70% Lyxor EVO Fund FR ,65 EUR 2,15% 10,64% -8,40% ,44 Lyxor EVO Fund World FR ,21 EUR -5,02% 5,48% ,22 Sharpe Ratio ³ Ø 3 Jahre p.a. Quelle: Feri Trust, Investbase, Stand Die informationen orientieren sich an zuverlässigen Quellen; für die Angaben wird jedoch keine Garantie übernommen. EURO STOXX 50 ist eine eingetragene Marke von STOXX LIMITED. Ihr Ansprechpartner: Service-Management +49(0) Wert und Rendite einer Investmentanlage können sowohl steigen als auch fallen. Eine positive Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für eine zukünftige positive Performance. 2 Volatilität: Gradmesser für das Risiko eines. Die Volatilität zeigt die Schwankungsbreite eines innerhalb eines Zeitraumes an. Je größer dieseschwankungsbreite, desto risikoreicher ist ein Investmentfonds. 3 Sharpe Ratio: Kennzahl, die Ertrag und Risiko von Investmentfonds in Relation zueinander setzt. 4 Aktuelle Informationen zur Strategie, zum Management und zur Zusammensetzung des finden Sie im Internet unter * Diese sind nicht für den Vertrieb in Österreich zugelassen. ** Für Policen bis 3/09 *** Für Policen bis 12/09 15

16 BNP Paribas Target Click FLV palette ab 2004 (für Bestandsgeschäft) 30. i 2011 Stand 30. i 2011 ISIN Kurs Währung Wertentwicklung Durchschnittliche Wertentwicklung nach BVI 1 Name lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre p.a. 5 Jahre p.a. 10 Jahre p.a. 20 Jahre p.a. Volatilität ² Ø 3 Jahre p.a. Sharpe Ratio ³ Ø 3 Jahre p.a. FP TCF 2011 LU ,17 EUR 0,15% 0,24% 3,31% 1,92% 2,30% 0,00% 1,57% 1,29 59,19 FP TCF 2012 LU ,12 EUR -0,86% -0,95% 3,82% 2,09% 2,41% 0,00% 2,03% 1,25 59,93 FP TCF 2013 LU ,98 EUR -0,74% -1,10% 4,45% 2,35% 2,63% 0,00% 2,56% 1,24 61,17 FP TCF 2014 LU ,91 EUR -0,81% -1,51% 4,77% 2,50% 2,68% 0,00% 3,06% 1,13 61,72 FP TCF 2015 LU ,73 EUR -0,47% -0,23% 5,11% 2,59% 2,76% 0,00% 3,30% 1,16 61,26 FP TCF 2016 LU ,08 EUR -0,33% 0,38% 5,67% 2,84% 2,93% 0,00% 3,78% 1,16 61,75 FP TCF 2017 LU ,31 EUR -0,08% 1,18% 5,92% 2,94% 2,91% 0,00% 4,22% 1,10 60,94 FP TCF 2018 LU ,02 EUR 0,17% 1,25% 5,97% 2,88% 2,90% 0,00% 4,84% 0,97 61,03 FP TCF 2019 LU ,69 EUR 0,41% 1,86% 6,11% 2,89% 2,89% 0,00% 5,36% 0,90 60,76 FP TCF 2020 LU ,05 EUR 0,48% 2,16% 6,02% 2,74% 2,85% 0,00% 6,08% 0,78 60,33 FP TCF 2021 LU ,46 EUR 0,47% 2,48% 5,88% 2,65% 2,85% 0,00% 6,65% 0,69 59,95 FP TCF 2022 LU ,75 EUR 0,57% 2,73% 5,58% 2,42% 2,70% 0,00% 7,10% 0,60 59,45 FP TCF 2023 LU ,41 EUR 0,53% 2,88% 5,40% 2,26% 2,63% 0,00% 7,47% 0,55 58,27 FP TCF 2024 LU ,46 EUR 0,41% 2,83% 5,08% 2,02% 2,29% 0,00% 7,88% 0,48 56,51 FP TCF 2025 LU ,09 EUR 1,01% 3,80% 5,24% 2,08% 2,38% 0,00% 8,33% 0,47 56,95 FP TCF 2026 LU ,60 EUR 0,02% 3,30% 4,74% 1,79% 2,22% 0,00% 8,74% 0,39 56,04 FP TCF 2027 LU ,55 EUR 0,71% 4,14% 4,83% 1,81% 2,32% 0,00% 8,96% 0,40 55,76 FP TCF 2028 LU ,48 EUR -0,22% 3,17% 4,14% 1,31% 1,80% 0,00% 9,20% 0,31 54,53 FP TCF 2029 LU ,26 EUR -0,50% 3,39% 4,02% 1,27% 1,98% 0,00% 9,47% 0,29 55,8 FP TCF 2030 LU ,46 EUR -0,90% 3,17% 3,82% 1,17% 1,86% 0,00% 9,63% 0,26 55,41 FP TCF 2031 LU ,09 EUR -1,14% 3,86% 4,04% 1,29% 1,83% 0,00% 9,89% 0,28 54,89 FP TCF 2032 LU ,26 EUR -0,69% 4,34% 4,26% 1,46% 1,66% 0,00% 10,05% 0,30 53,8 FP TCF 2033 LU ,96 EUR -1,69% 3,42% 3,78% 1,18% 1,60% 0,00% 10,14% 0,25 54,45 FP TCF 2034 LU ,15 EUR -1,89% 3,55% 3,74% 0,95% 1,44% 0,00% 10,34% 0,24 53,88 FP TCF 2035 LU ,94 EUR 0,67% 6,35% 4,89% 1,63% 1,77% 0,00% 10,38% 0,35 54,22 FP TCF 2036 LU ,20 EUR -2,63% 3,20% 3,96% 0,98% 0,00% 0,00% 10,49% 0,25 70,79 FP TCF 2037 LU ,35 EUR -2,85% 3,16% 3,96% 1,31% 0,00% 0,00% 11,01% 0,24 71,59 FP TCF 2038 LU ,24 EUR -3,56% 1,32% 2,62% 0,31% 0,00% 0,00% 10,82% 0,12 71,81 FP TCF 2039 LU ,65 EUR -3,13% 2,53% 3,30% 0,97% 0,00% 0,00% 10,73% 0,19 73,1 FP TCF 2040 LU ,36 EUR -3,53% 2,11% 3,25% 0,63% 0,00% 0,00% 11,04% 0,18 72,41 FP TCF 2041 LU ,82 EUR -3,74% 1,98% 3,43% 0,68% 0,00% 0,00% 11,20% 0,19 72,86 FP TCF 2042 LU ,45 EUR -4,15% 1,83% 3,41% 0,87% 0,00% 0,00% 11,43% 0,19 73,11 FP TCF 2043 LU ,76 EUR -4,57% 0,57% 2,56% 0,34% 0,00% 0,00% 11,57% 0,11 73,34 FP TCF 2044 LU ,97 EUR -4,11% 1,29% 3,06% 0,70% 0,00% 0,00% 11,65% 0,15 73,62 FP TCF 2045 LU ,42 EUR -4,23% 1,49% 3,32% 0,82% 0,00% 0,00% 11,75% 0,17 73,95 FP TCF 2046 LU ,84 EUR -5,14% -0,37% 2,34% 0,30% 0,00% 0,00% 12,15% 0,09 74,21 FP TCF 2047 LU ,47 EUR -4,84% 0,00% 2,70% 0,49% 0,00% 0,00% 12,11% 0,12 74,3 FP TCF 2048 LU ,89 EUR -5,80% -1,71% 1,62% -0,03% 0,00% 0,00% 12,62% 0,03 74,56 FP TCF 2049 LU ,01 EUR -6,03% -2,44% 1,31% -0,32% 0,00% 0,00% 12,77% 0,00 74,73 FP TCF 2050 LU ,53 EUR -5,97% -2,12% 1,63% -0,14% 0,00% 0,00% 12,81% 0,03 74,84 FP TCF 2051 LU ,60 EUR -6,85% -4,30% 0,44% -0,80% 0,00% 0,00% 13,21% -0,06 75,03 FP TCF 2052 LU ,00 EUR -6,69% -3,33% 1,11% -0,36% 0,00% 0,00% 14,05% -0,01 75,39 FP TCF 2053 LU ,78 EUR -7,39% -5,40% -0,07% -1,14% 0,00% 0,00% 13,67% -0,10 75,47 FP TCF 2054 LU ,47 EUR -7,90% -6,39% -0,20% -1,14% 0,00% 0,00% 13,78% -0,11 75,54 Höchststand Quelle: Fortis Investments. Die informationen orientieren sich an zuverlässigen Quellen; für die Angaben wird jedoch keine Garantie übernommen. Ihr Ansprechpartner: Service-Management +49(0) * Diese sind nicht für den Vertrieb in Österreich zugelassen. 1 Wert und Rendite einer Investmentanlage können sowohl steigen als auch fallen. Eine positive Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für eine zukünftige positive Performance. 2 Volatilität: Gradmesser für das Risiko eines. Die Volatilität zeigt die Schwankungsbreite eines innerhalb eines Zeitraumes an. Je größer dieseschwankungsbreite, desto risikoreicher ist ein Investmentfonds. 3 Sharpe Ratio: Kennzahl, die Ertrag und Risiko von Investmentfonds in Relation zueinander setzt. 16

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Mai 2013 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre p.a. lfd. Nr.

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Mai 2013 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre p.a. lfd. Nr. Ausdruck [HDI Gerling ab Tarigenaration 2004 FUR-FRWX-FRWA-FRWF.FRA] vom 13.06.2013 Seite 1 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre Bezeichnung WKN ISIN Gesellschaft (KAG) Kosten per Transaktion 1 Monat

Mehr

1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar

1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar Aktienfonds Deutschland F22 DWS German Equities Typ 0 1994 EUR -16,0% -17,9% -3,2% -0,6% 3,2% 2,8% - - C * * * 30.11.1994 4,4% R10 DWS Investa 1956 EUR -18,3% -22,3% -7,9% -1,5% 2,6% 1,7% 4,6% 7,2% C *

Mehr

seit 1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar Rating S&P R-/F-Nr. Investmentfonds

seit 1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar Rating S&P R-/F-Nr. Investmentfonds R-/F-Nr. Aktienfonds Deutschland F22 DWS German Equities Typ 0 1994 EUR 17,4% 16,0% 10,1% 5,9% 6,2% 4,5% - - C * * * R10 DWS Investa 1956 EUR 16,7% 11,1% 5,6% 4,8% 5,5% 3,5% 5,7% 7,9% C * * F35 Fondak

Mehr

VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht

VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht 1 VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht Für die 1. (VHB41, 43 und 44) und 3. Schicht (VHF41 und 43) A Aberdeen Global Emerging Markets Equity Fund LU0132412106 Aktienfonds All Cap Emerging Markets

Mehr

Basket Wachstum: gültig für ältere ASPECTA Tarife Für Neugeschäft geschlossen

Basket Wachstum: gültig für ältere ASPECTA Tarife Für Neugeschäft geschlossen Basket Wachstum: gültig für ältere ASPECTA Tarife Absolute Return 0,52% Absolute Return VM Sterntaler 0,52% Aktien Asien/Paz. Renten sonstige 1,50% 13,56% Rohstoffe 3,79% Absolute Return Summe 0,52% Aktien

Mehr

Managed Fund Basic: gültig für V.I.P./ W.I.P. nach neuem Recht Für Neugeschäft geschlossen

Managed Fund Basic: gültig für V.I.P./ W.I.P. nach neuem Recht Für Neugeschäft geschlossen Managed Fund: gültig für V.I.P./ W.I.P. nach altem Recht Aktien Asien/Paz. 5,51% Aktien Asien/Paz. Fid.-South East Asia Fund-A 3,11% Aktien EM 3,72% INVESCO Japanese Equity Core Fund-A 2,40% Aktien Europa

Mehr

ZUSATZSEITE. Anlagemöglichkeiten. WWK BasisRente invest WWK Premium FondsRente WWK Premium FondsRente kids

ZUSATZSEITE. Anlagemöglichkeiten. WWK BasisRente invest WWK Premium FondsRente WWK Premium FondsRente kids ZUSATZSEITE Anlagemöglichkeiten WWK BasisRente invest FondsRente FondsRente kids WWK Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit Marsstraße 37, 80335 München Telefon (0 89) 5114-20 20 Fax (0 89) 5114-2337 E-Mail:

Mehr

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Mai 2013 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre p.a. lfd. Nr.

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Mai 2013 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre p.a. lfd. Nr. Ausdruck [Schweizer Fondspolice.FRA] vom 13.06.2013 Seite 1 Bezeichnung WKN ISIN 6 Monate 2013 ( Jahr) 2012 2 Jahre 3 Jahre 4 Jahre 5 Jahre 1 JPM Em Markets Equity A dist $ 973678 LU0053685615 1,35 % -0,86

Mehr

Swiss Life Synchro / Swiss Life Temperament Fondsperformance Stand Januar 2010

Swiss Life Synchro / Swiss Life Temperament Fondsperformance Stand Januar 2010 Swiss Life Synchro / Swiss Life Temperament performance Stand Januar 21 Strategie: Balanced Performance Analyse Performance 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 14,4% p.a. 2,7% p.a. 1,8% p.a. 12,%,3% 13,1% 8. 6. 4.

Mehr

Fonds-Bezeichnung ISIN Anlage-Schwerpunkt Region

Fonds-Bezeichnung ISIN Anlage-Schwerpunkt Region 1 VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht A Aberdeen Global Chinese Equity Fund A2 LU0231483743 Aktienfonds All Cap China China Aberdeen Global Emerging Markets Equity Fund LU0132412106 Aktienfonds

Mehr

24/7 Fondssparplan: Vermögensaufbau Schritt für Schritt

24/7 Fondssparplan: Vermögensaufbau Schritt für Schritt 24/7 Fondssparplan: Vermögensaufbau Schritt für Schritt Wählen Sie aus über 300 erstklassigen Fonds! Wer sein Vermögen durch regelmäßiges Anlegen langfristig mehren will und dafür die Chancen an den internationalen

Mehr

ARI LIFE CONCEPT Fondssparplan Einzelfondsauswahl und Bestandsprovisionen

ARI LIFE CONCEPT Fondssparplan Einzelfondsauswahl und Bestandsprovisionen ARI LIFE CONCEPT Fondssparplan Einzelfondsauswahl und en Folgende Einzelfonds stehen zur Auswahl Achtung: Die Fondsauswahl kann sich beispielweise auf Grund von Fondsschließungen bzw. -fusionen zwischenzeitlich

Mehr

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Wegweisend meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Stichtag der Performancedaten: 28. Januar 2016 Investmentwegweiser Exklusive Lösungen Expertenpolice

Mehr

Fondsempfehlungsliste, sonstige Fonds, Indizes, Rohstoffe u. Devisen. Geldmarkt/ -nahe Fonds. Rentenfonds Europa. Offene Immobilienfonds

Fondsempfehlungsliste, sonstige Fonds, Indizes, Rohstoffe u. Devisen. Geldmarkt/ -nahe Fonds. Rentenfonds Europa. Offene Immobilienfonds empfehlungsliste, sonstige, Indizes, Rohstoffe u. Devisen Ausg. Rückn. lfd. 5 0 Geldmarkt/ -nahe 0.06.06 0.07.06 0.06.06 0.06.06 0.06.06 0.06.06 0.06.06 DWS Euro Reserve HANSAgeldmarkt Pioneer Funds -

Mehr

Investmentwegweiser. lle Lösungen für die fondsgebundene Vorsorge im Überblick

Investmentwegweiser. lle Lösungen für die fondsgebundene Vorsorge im Überblick Investmentwegweiser lle Lösungen für die A fondsgebundene Vorsorge im Überblick Kundeninformation Stand 0/0 Der LV 87 Fondsfinder Vermögensverwaltungsfonds der DJE Kapital AG LU059595 DJE Alpha Global

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: FIDELITY FUNDS - Asia Pacific Property Fund (USD) [12976] FIDELITY FUNDS - Euro Short Term Bond Fund (Euro) [12978]

Mehr

Fondsempfehlungsliste, sonstige Fonds, Indizes, Rohstoffe u. Devisen. Geldmarkt/ -nahe Fonds. Rentenfonds Europa. Offene Immobilienfonds

Fondsempfehlungsliste, sonstige Fonds, Indizes, Rohstoffe u. Devisen. Geldmarkt/ -nahe Fonds. Rentenfonds Europa. Offene Immobilienfonds Ausg. Rückn. lfd. 5 0 Geldmarkt/ -nahe DWS Euro Reserve HANSAgeldmarkt Schroder ISF Euro Liquidity A Acc Allianz Treasury Short Term Plus Euro A (EUR) DWS Rendite Optima Four Seasons DWS Flexizins Plus

Mehr

Tel.: 0800 / 11 55 700

Tel.: 0800 / 11 55 700 A2A OFFENSIV 100% Dachfonds dynamisch Welt EUR 3 DE0005561658 ACATIS Aktien Global Fonds UI A 100% Aktienfonds All Cap Welt EUR 3 DE0009781740 ACATIS Champions Select - Acatis Aktien Deutschland ELM 100%

Mehr

Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen

Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen Transparenz bis ins kleinste Detail Skandia zeigt auf, welche Transaktionskosten bei einem Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen.

Mehr

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Wegweisend meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Stichtag der Performancedaten: 31. Mai 2015 Investmentwegweiser Exklusive Lösungen Expertenpolice

Mehr

SAM Fondsmasterliste. Morningstar Rating per August 2013. Anlageklasse Fondsname ISIN Auflegungsdatum. Fondsgröße per August 2013

SAM Fondsmasterliste. Morningstar Rating per August 2013. Anlageklasse Fondsname ISIN Auflegungsdatum. Fondsgröße per August 2013 Aktien Europa Allianz Euroland Equity Growth A EUR LU0256839944 16.10.2006 610.296.910 ÙÙÙÙÙ Aktien Europa Allianz Europe Equity Growth AT EUR LU0256839274 16.10.2006 3.688.227.114 ÙÙÙÙ Aktien Europa Allianz

Mehr

Investmentwegweiser. Alle Performancedaten im Überblick Mit Risikoklasseneinschätzung Fondsfinder auf der Rückseite. Investmentwegweiser

Investmentwegweiser. Alle Performancedaten im Überblick Mit Risikoklasseneinschätzung Fondsfinder auf der Rückseite. Investmentwegweiser Investmentwegweiser Alle Performancedaten im Überblick Mit Risikoklasseneinschätzung Fondsfinder auf der Rückseite Investmentwegweiser Kundeninformation Stand 1/2010 Klasse für jeden Anlegertyp Mit den

Mehr

Die Fonds auf einen Blick

Die Fonds auf einen Blick Die Fonds auf einen Blick 3 fa c el l e in ive Strateg lus ien Ex k Alle Strategien und Investmentfonds für die fondsgebundene Vorsorge h un d schn Exklusive Anlagestrategien Made in Germany Strategie

Mehr

Einzelfondsliste (Stand per 01.01.2014)

Einzelfondsliste (Stand per 01.01.2014) Einzelfondsliste (Stand per 01.01.2014) Im Rahmen des Einzelfondspicking stehen Ihnen neben gemanagten Portefeuilles (siehe Bedingungs-Merkblatt zur Fondspolizze) eine Reihe von Einzelfonds zur Verfügung.

Mehr

Mit Sicherheit mehr Vermögen. M.E.T. Fonds - PrivatMandat - Mit Sicherheit mehr Vermögen -

Mit Sicherheit mehr Vermögen. M.E.T. Fonds - PrivatMandat - Mit Sicherheit mehr Vermögen - M.E.T. Fonds - PrivatMandat - Mit Sicherheit mehr Vermögen - Was genau zeichnet die vermögendsten Kapitalanleger dieser Welt aus? Was ist deren Geheimnis und wie können Sie diese Geheimnisse NUTZEN? Agenda

Mehr

Investmentinformationen

Investmentinformationen Seite 1 von 7 Im Folgenden erhalten Sie nähere Informationen zu den Fondskosten für das Produkt. 1. Anlagestrategien Die Kapitalanlagegesellschaften ermitteln ihre jährlichen Kosten je Fonds in regelmäßigen

Mehr

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006 "Einkünfte aus Kapitalvermögen" und "Sonstige Einkünfte" im Kalenderjahr 2006 aus weissen ausländischen Investmentfonds auf ausländischen Depots Franz und Maria

Mehr

Investmentinformationen CleVesto Allcase XL (Tarif FXL) ab 2015

Investmentinformationen CleVesto Allcase XL (Tarif FXL) ab 2015 Seite 1 von 7 Im Folgenden erhalten Sie nähere Informationen zu den Fondskosten für das Produkt CleVesto Allcase XL (Tarif FXL), für Vertragsabschlüsse ab 2015. 1. Anlagestrategien Die Kapitalanlagegesellschaften

Mehr

Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der DAB Bank im Vormonat.

Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der DAB Bank im Vormonat. Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der im Vormonat. ANLAGESCHWERPUNKT FONDSNAME WKN DAB Werbemitteilung* Gültig im Oktober 2015 Absolute Return Invesco Pan Europ.Structur.Eq. 796421 78 5,26% min.

Mehr

Einzelfondsliste (Stand per 01.06.2011)

Einzelfondsliste (Stand per 01.06.2011) Einzelfondsliste (Stand per 01.06.2011) Im Rahmen des Einzelfondspicking stehen Ihnen neben gemanagten Portefeuilles (siehe Bedingungs-Merkblatt zur Fondspolizze) eine Reihe von Einzelfonds zur Verfügung.

Mehr

Empfehlungsliste. Investment Office 4. Quartal, 2012 Nr. 2. Name des Anlagefonds Anlagefonds 12.10. High Low Thesau. Datum Mmgt.

Empfehlungsliste. Investment Office 4. Quartal, 2012 Nr. 2. Name des Anlagefonds Anlagefonds 12.10. High Low Thesau. Datum Mmgt. Liquidität Valor Sub-Anlagekategorie des Whrg. Kurs per 52 Wochen Swisscanto Money Market Fund 1'363'887 Geldmarkt CHF 148.85 ne 18.03.1991 0.09 T Obligationen Valor Sub-Anlagekategorie des Whrg. Kurs

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot Karoinvest e.u. Neubauer Karoline, Schweizersberg 41, 47 Roßleithen Musterdepot Anlageempfehlung Musterdepot Dynamisch Ihr Berater: Karoinvest e.u. Neubauer Karoline Schweizersberg 41 47 Roßleithen Ansprechpartner

Mehr

Investmentfonds-Angebot

Investmentfonds-Angebot Inländische Dachfonds 3 en Fonds-Mix 25 AT0000784855 2 3,00% 2,50% EUR T 14:30 3 en Fonds-Mix 50 AT0000784863 2 3,50% 2,50% EUR T 14:30 3 en Renten-Dachfonds AT0000744594 2 3,00% 2,50% EUR T 14:30 3 en

Mehr

BEISPIEL. Skandia Fondspalette. Realisieren Sie Ihre individuelle Anlagestrategie. Performance in CHF [%] Transaktionskosten [%]

BEISPIEL. Skandia Fondspalette. Realisieren Sie Ihre individuelle Anlagestrategie. Performance in CHF [%] Transaktionskosten [%] Skandia Fondspalette Realisieren Sie Ihre individuelle Anlagestrategie Fondsname ISIN Whg. NAV Datum YTD 1 J 3 J 5 J 5 J Aktienfonds AXA RB Japan Small Cap Alpha Fund B Cap IE0004354423 JPY 1'202.15 28.07.11-10,00-10,72-19,08-43,66-10,83-0,750-0,750

Mehr

Ihre Fondsauswahl bei Zurich

Ihre Fondsauswahl bei Zurich Ihre Fondsauswahl bei Zurich Ab 1. August 2015 sicherheitsorientiert Geldmarkt ESPA Reserve Euro Plus T AT0000812979 04.11.1998 Erste Sparinvest Floating Rate Notes LU0034353002 15.07.1991 Erzielung von

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung Finanz-Forum Laichinger Alb GmbH, Daniel-Mangold-Str. 10, 89150 Laichingen Anlageempfehlung Ihr Berater: Finanz-Forum Laichinger Alb GmbH Daniel-Mangold-Str. 10 89150 Laichingen Telefon 07333 922298 Telefax

Mehr

08 16 Fonds-Konzept Fondswelt

08 16 Fonds-Konzept Fondswelt KUNDENINFORMATION 08 16 Fonds-Konzept Fondswelt Mit dem 08 16 Fonds-Konzept, der Fondsgebundenen Lebensversicherung der NÜRNBERGER, bieten wir Ihnen neben fertigen Produktlösungen eine breite Auswahl an

Mehr

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN INTERNE FONDS (Bitte beachten: Die Mindestanlage fu r jeden internen Fonds beträgt 4.000 in der jeweiligen Währung.) Name des B02

Mehr

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen ASA Ltd. 864253 USD 21.02.2003 30.05.2003 22.08.2003 21.11.2003 BTV-AVM Dynamik 74629 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 BTV-AVM Wachstum A0DM87 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 ABN AMRO Funds - Europe Bond Fund 973682

Mehr

Finance & Ethics Research Marktreport:

Finance & Ethics Research Marktreport: Finance & Ethics Research Marktreport: Performanceentwicklung Gesamtmarkt nach Kategorien KW 1-51 Performanceentwicklung Gesamtmarkt nach Branchen KW 1-51 24,0% 2 2 1 16,0% 14,0% 1 1 6,0% 4,0% Immo bilienfonds

Mehr

Factsheet per 31.08.2009 M.E.T. Fonds PrivatMandat

Factsheet per 31.08.2009 M.E.T. Fonds PrivatMandat ARDGE Factsheet per 1..29 ARDGE 1. Nov. - 1. Okt. 1, Mit der dem Fonds zu Grunde liegenden Strategie wird seit 19 erfolgreich das Ziel überdurchschnittliche Fondsvermögen bis zu 1% in sicherere Anlageformen

Mehr

Ausgewählte Fonds in Fondspolicen Bewertung des Handelsblatt-Portfolios im FONDS-TACHO

Ausgewählte Fonds in Fondspolicen Bewertung des Handelsblatt-Portfolios im FONDS-TACHO Assekurata FONDS-TACHO Der FONDS-TACHO zeigt auf, wie sich ein Fonds - gemessen an seiner Vergleichsgruppe - in der Vergangenheit entwickelt hat. In die Gesamtbeurteilung eines Fonds fließen Kennzahlen

Mehr

Seitwärtstrend wahrscheinlich

Seitwärtstrend wahrscheinlich portfolios Markteinschätzung DJE Investment Seitwärtstrend wahrscheinlich derzeit keine Gefahr für die anderen Börsenplätze. Von Euphorie kann an der Börse immer noch keine Rede sein. Die Anleger sind

Mehr

2010 Heidelberger Lebensversicherung AG

2010 Heidelberger Lebensversicherung AG Inhalt I. Die Heidelberger Leben ein starkes und verlässliches Unternehmen II. III. IV. Unsere Produkte Qualität für eine nachhaltige Vorsorge Warum fondsgebundene Altersvorsorge? Unsere Investmentphilosophie:

Mehr

Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der DAB Bank im Vormonat.

Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der DAB Bank im Vormonat. Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der im Vormonat. ANLAGESCHWERPUNKT FONDSNAME WKN DAB Werbemitteilung* Gültig im September 2015 Absolute Return DWS Concept - Kaldemorgen DWSK00 82 5,26% 50,00%

Mehr

Fondsgebundene Vorsorgeprodukte. Das Basler Fondsspektrum

Fondsgebundene Vorsorgeprodukte. Das Basler Fondsspektrum Fondsgebundene Vorsorgeprodukte Das Basler Fondsspektrum 1 2 Tag für Tag ein gutes Gefühl Auf die Auswahl kommt es an Alle Welt spricht von Fonds und fondsgebundenen Produkten. Doch was können sie leisten

Mehr

Maximale Steuervorteile sichern noch bis 14. Dezember Zuzahlungen leisten

Maximale Steuervorteile sichern noch bis 14. Dezember Zuzahlungen leisten Lebensversicherung von 1871 a. G. München, 80326 München Frau Petra Musterkundin Rürupweg 1 91111 Rürupheim Es betreut Sie Michaela Mustermaklerin Maklerstr. 2 90000 Maklerstadt Telefon 0000/87654321 Vermittlernummer

Mehr

FONDS-TACHO. Für das Fondsangebot der Heidelberger Lebensversicherung AG

FONDS-TACHO. Für das Fondsangebot der Heidelberger Lebensversicherung AG FONDS-TACHO Für das Fondsangebot der Heidelberger Lebensversicherung AG Köln, April 213 Fondsauswahl leicht gemacht: Das Fondsangebot der Heidelberger Lebensversicherung AG auf dem Prüfstand Mit dem FONDS-TACHO

Mehr

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 30. September 2015 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre kum.

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 30. September 2015 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre kum. Ausdruck [Aktien Deutschland.FRA] vom 21.10.2015 Seite 1 von 5 absteigend sortiert nach Spalte : 1 DWS Deutschland Aktienfonds Deutschland 2,93 % 84,31 % 179,48 % 425,87 % 10,82 % 8,65 % 2 DWS Aktien Strategie

Mehr

Fondsvermögensverwaltung PatriarchSelect Ertrag (August 2007)

Fondsvermögensverwaltung PatriarchSelect Ertrag (August 2007) Multi-Manager GmbH Gewähr für die Richtigkeit der Analysen und getroffenen Aussagen. Angaben zur bisherigen Wertenwicklung erlauben Prognose für die Zukunft. Die übernimmt Gewähr Fondsvermögensverwaltung

Mehr

Tel.: 0800 / 11 55 700

Tel.: 0800 / 11 55 700 ACATIS Aktien Global Fonds UI A 100% Aktienfonds > All Cap Welt EUR 3 DE0009781740 ACATIS Champions Select - Acatis Aktien Deutschland ELM 100% Aktienfonds > All Cap Deutschland EUR 3 LU0158903558 AGIF

Mehr

Für jeden das richtige Depot

Für jeden das richtige Depot portfolios Fonds-Research Für jeden das richtige Depot Für den Finanzberater ist die richtige Asset Allocation und Fondsauswahl enorm wichtig. Eine gute Wertentwicklung des angelegten Kapitals spricht

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: UBS ETF - MSCI EMU Vertreter 2: AXA ROSENBERG EQUITY ALPHA TRUST - AXA Rosenberg Eurobloc

Mehr

InveXtra AG. Fondsauswahl. zu folgenden Suchkriterien: Stand: 20.07.2011. ja ja ja. ETF-Fonds: Kauf / Einzahlung möglich: Sparplan-Fähigkeit:

InveXtra AG. Fondsauswahl. zu folgenden Suchkriterien: Stand: 20.07.2011. ja ja ja. ETF-Fonds: Kauf / Einzahlung möglich: Sparplan-Fähigkeit: InveXtra AG Fondsauswahl Stand: 20.07.2011 zu folgenden Suchkriterien: ETF-Fonds: Kauf / Einzahlung möglich: Sparplan-Fähigkeit: ja ja ja Fondsname verwahrbar seit VL-zulagenberechtigt Zeichnungsfristende

Mehr

Anlageklasse Fondsname ISIN Auflegungsdatum Fondsgröße per 31.01.2014

Anlageklasse Fondsname ISIN Auflegungsdatum Fondsgröße per 31.01.2014 SAM Fondsmasterliste Anlageklasse Fondsname ISIN Auflegungsdatum Fondsgröße Anleihen Welt gemischt PIMCO GIS Global Bond E EUR Hdg Acc IE00B11XZ103 31.03.2006 5.879.591.743 HHHHH Anleihen Welt gemischt

Mehr

Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007

Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007 Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007 Übersicht Das Morningstar Rating Morningstar Kategorien Kosten Risikobereinigte Rendite Berechnungszeitraum

Mehr

P R E S S E M I T T E I L U N G. Nur 41 Prozent der Fonds im Bestand der Versicherungen mit Top-Rating

P R E S S E M I T T E I L U N G. Nur 41 Prozent der Fonds im Bestand der Versicherungen mit Top-Rating P R E S S E M I T T E I L U N G Dritte FERI-Studie zu fondsgebundenen Versicherungen Nur 41 Prozent der Fonds im Bestand der Versicherungen mit Top-Rating Versicherer setzen auf bekannte Gesellschaften

Mehr

Informationen zur Fondsauswahl

Informationen zur Fondsauswahl Informationen zur Fondsauswahl Im Folgenden erhalten Sie Informationen und Erläuterungen zu unserem Fondsangebot. Bitte lesen Sie die untenstehenden Informationen vor Antragstellung. Inhaltsverzeichnis:

Mehr

Finance & Ethics Research Anleihenreport:

Finance & Ethics Research Anleihenreport: Finance & Ethics Research Anleihenreport: Performanceentwicklung Gesamtmarkt nach Kategorien 26 Kategorien 26 26,% 24,% 2 2 1 16,% 14,% 1 1 6,% 4,% Immo bilienfonds Aktienfonds M ischfonds Geldmarktfonds

Mehr

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Franklin Templeton - Das Unternehmen For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Von volatilen Märkten profitieren! Sind die Sorgen der Anleger berechtigt? Erneuter Aktiencrash? Staatsbankrott

Mehr

Informationen zur Fondsauswahl

Informationen zur Fondsauswahl Informationen zur Fondsauswahl Im Folgenden erhalten Sie Informationen und Erläuterungen zu unserem Fondsangebot. Bitte lesen Sie die untenstehenden Informationen vor Antragstellung. Inhaltsverzeichnis:

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2007

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2007 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2007 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: ABN AMRO Alternative Investments ABN AMRO Absolute Return Advantage Fund (ausl. Dachfonds

Mehr

Täglich für Sie im Einsatz

Täglich für Sie im Einsatz Täglich für Sie im Einsatz PRIVATE INVESTING Die Fondsvermögensverwaltung der BfV Bank für Vermögen AG Onlive 19. September 2013 Heute - Die Strategie defensiv Zur Strategie Volatilität soll 8 % p.a. nicht

Mehr

poolnews Das Magazin für den Finanz- und Versicherungsvertrieb. WICHTIGER TERMIN. Die neue Pool-Messe ist eine Pflichtveranstaltung für Berater.

poolnews Das Magazin für den Finanz- und Versicherungsvertrieb. WICHTIGER TERMIN. Die neue Pool-Messe ist eine Pflichtveranstaltung für Berater. poolnews Ausgabe 02/2011 8. Jahrgang ISSN 1613-4893 poolnews Das Magazin für den Finanz- und Versicherungsvertrieb. GROSSER ERFOLG. 10 Jahre Riester-Rente poolnews sprach mit Erfinder Walter Riester. WICHTIGER

Mehr

ZUSATZSEITE. Anlagemöglichkeiten. WWK Premium FondsRente WWK Premium FondsRente kids

ZUSATZSEITE. Anlagemöglichkeiten. WWK Premium FondsRente WWK Premium FondsRente kids ZUSATZSEITE Anlagemöglichkeiten FondsRente FondsRente kids WWK Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit Marsstraße 37, 80335 München Telefon (0 89) 5114-20 20 Fax (0 89) 5114-2337 E-Mail: info@wwk.de www.wwk.de

Mehr

Ausgewählte Fonds in Fondspolicen Bewertung des Handelsblatt-Portfolios im FONDS-TACHO

Ausgewählte Fonds in Fondspolicen Bewertung des Handelsblatt-Portfolios im FONDS-TACHO Assekurata FONDS-TACHO Der FONDS-TACHO zeigt auf, wie sich ein Fonds - gemessen an seiner Vergleichsgruppe - in der Vergangenheit entwickelt hat. In die Gesamtbeurteilung eines Fonds fließen Kennzahlen

Mehr

poolnews POOLNEWS.TV: poolnews Das Magazin von Jung, DMS & Cie.

poolnews POOLNEWS.TV: poolnews Das Magazin von Jung, DMS & Cie. poolnews Ausgabe 01/2011 8. Jahrgang ISSN 1613-4893 poolnews Das Magazin von Jung, DMS & Cie. Goldene Bullen. Die Sieger der Finanzen-Nacht. Versicherungen 3.0. Neuerungen in der World of Finance. Voll

Mehr

comdirect Wertpapiersparplan

comdirect Wertpapiersparplan comdirect Wertpapiersparplan > Fondsauswahl Reduzierter Name des Fonds WKN ISIN Währung Ertragsverwendung Discount Aktienfonds Deutschland Allianz RCM Adiselekt 976956 DE000976956 EUR A 50 %,500 % Allianz

Mehr

KAPITALMARKTENTWICKLUNG

KAPITALMARKTENTWICKLUNG 4. Quartal 2014 KAPITALMARKTENTWICKLUNG Abbildung: SEO»Der grosse Denker«, 2013. Mischtechnik auf Leinwand, 180 x 250 cm. Mit Ausblick 2015 Herausragende Ergebnisse www.ww-asset.com 2 2 3 3 44 4 5 5 6

Mehr

FWW Dachfonds-Quartalsanalyse 3/2009

FWW Dachfonds-Quartalsanalyse 3/2009 FWW -Quartalsanalyse FWW -Quartalsanalyse FWW -Quartalsanalyse wird herausgegeben von der FWW GmbH Münchener Straße 14 85540 Haar bei München Kontakt Matthias Rothe Geschäftsführer + 49 (89) 46 26 18-31

Mehr

Die auf den folgenden Seiten gedruckte Bekanntmachung entspricht der Veröffentlichung im Elektronischen Bundesanzeiger.

Die auf den folgenden Seiten gedruckte Bekanntmachung entspricht der Veröffentlichung im Elektronischen Bundesanzeiger. Die auf den folgenden Seiten gedruckte Bekanntmachung entspricht der Veröffentlichung im Elektronischen. Daten zur Veröffentlichung: Veröffentlichungsmedium: Internet Internet-Adresse: www.ebundesanzeiger.de

Mehr

P R E S S E M I T T E I L U N G

P R E S S E M I T T E I L U N G P R E S S E M I T T E I L U N G Beste Fonds für Feri EuroRating Awards 2012 nominiert Deutschland: Aberdeen und am häufigsten nominiert, Kategorie Aktien Europa ohne deutschen Nominierten Österreich: Heimische

Mehr

Musterportfolio: BMS Dynamik

Musterportfolio: BMS Dynamik Ausdruck vom 03.07.2015 Seite 1 von 5 Risikoklassifizierung: spekulativ Währung: EUR Beginndatum: 01.12.2007 Portfolio-Zusammensetzung, 30,7 % Sauren Global Stable Grow th D 10,4 % FvS SICAV Multiple Opportunities

Mehr

Vergleich von Kapitalanlagegesellschaften

Vergleich von Kapitalanlagegesellschaften Vergleich von Kapitalanlagegesellschaften Untersuchung zum langfristigen Mehrwert aktiv gemanagter Investmentfonds In Zusammenarbeit mit Institut für Vermögensaufbau Personen Beirat (Auswahl): Carsten

Mehr

Fondsrente mit Strategie. Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen

Fondsrente mit Strategie. Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen Fondsrente mit Strategie Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen Vorsorgen mit MV FondsMix exklusiv Für einen entspannten Ruhestand braucht es ein sicheres Einkommen.

Mehr

BCA TopFonds. Aktien Europa. Aktien Europa Nebenwerte. Aktien Euroland. Aktien Schweiz. Aktien Großbritannien. EEMEA / Mittlerer Osten

BCA TopFonds. Aktien Europa. Aktien Europa Nebenwerte. Aktien Euroland. Aktien Schweiz. Aktien Großbritannien. EEMEA / Mittlerer Osten BCA TopFonds Woche: 13.04.2012 bis 19.04.2012 Aktien Europa BlackRock European Fund LU0011846440 970986 AA 72,82 8,67% -3,40% 53,47% -9,62% T: Sep 3 x ING L Invest Europe Opportunites LU0262017568 A0MLRH

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - November 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - November 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - November 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: Aberdeen Global - Asian Property Share Fund Aberdeen Global - Asian Smaller Companies

Mehr

Marketinginformation-Angaben ohne Gewähr Stand: 2015

Marketinginformation-Angaben ohne Gewähr Stand: 2015 Fondskörbe Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds Marketinginformation-Angaben ohne Gewähr Stand: 2015 Gemeinsam mehr vermögen. Persönliche Ziele 2 Es ist immer der richtige Zeitpunkt, mit der Vorsorge

Mehr

Ihre Anlagestrategie

Ihre Anlagestrategie Ausgabe Juli 2013 OVBfinance Ihre Anlagestrategie Basisinvestments und Portfoliobildung Nur zum Einsatz in der Beratung So funktioniert die Portfoliobildung Durch einen professionellen Fondsauswahlprozess

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Karoinvest e.u. Neubauer Karoline, Schweizersberg 41, 47 Roßleithen Musterdepot Anlageempfehlung Ihr Berater: Karoinvest e.u. Neubauer Karoline Schweizersberg 41 47 Roßleithen Ansprechpartner Frau Karoline

Mehr

Fondsanlageliste Geldmarkt

Fondsanlageliste Geldmarkt Fondsanlageliste Geldmarkt Geldmarkt Schweiz Pictet (CH)- Money Market (CHF)-P 1'129'231 CHF 996.94 991.01 0.60% 4.29% 4.79% 987.52 1'009.50 Ja UBS (Lux) Money Market Fund - CHF 601'221 CHF 1'154.06 1'148.79

Mehr

Ihr persönlicher Ansprechpartner berät Sie gern über die innovativen MONEYMAXX Produkte. Rufen Sie an!

Ihr persönlicher Ansprechpartner berät Sie gern über die innovativen MONEYMAXX Produkte. Rufen Sie an! Zeit für eine krisensichere Investition, die mehr kann. Sie möchten nicht zwischen Rendite und Sicherheit wählen? Dann informieren Sie sich heute über fondsgebundene Lösungen, die beruhigende Vorsorge

Mehr

Dividendenmitteilung. JPMorgan Funds. Annualisierte Ausschüttun gsrendite ** Ausschüttun gsrate. Ausschüttun gsrendite * Name der Anteilklasse

Dividendenmitteilung. JPMorgan Funds. Annualisierte Ausschüttun gsrendite ** Ausschüttun gsrate. Ausschüttun gsrendite * Name der Anteilklasse Dividendenmitteilung Wir informieren Sie hiermit, dass Sie, wenn Sie am 31/08/2016 Anteilinhaber einer der unten aufgeführten Anteilklassen waren, eine für diese Anteilklasse beschlossene Zwischenausschüttung

Mehr

Fonds-News Informationen zu Änderungen bei Fonds und Kapitalanlagegesellschaften

Fonds-News Informationen zu Änderungen bei Fonds und Kapitalanlagegesellschaften Unsere Kunden von IRis - Die Fondsrente benachrichtigen wir regelmäßig zum Ende eines Versicherungsjahres über den Vertragsstand. Darüber hinaus können Sie auf dieser Seite aktuelle Veränderungen in den

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: ACMBernstein SICAV - Asian Technology Portfolio ACMBernstein SICAV - International Health Care Portfolio ACMBernstein

Mehr

Dividendenmitteilung. JPMorgan Funds. Annualisierte Ausschüttun gsrendite ** Ausschüttun gsrate. Ausschüttun gsrendite * Name der Anteilklasse

Dividendenmitteilung. JPMorgan Funds. Annualisierte Ausschüttun gsrendite ** Ausschüttun gsrate. Ausschüttun gsrendite * Name der Anteilklasse Dividendenmitteilung Wir informieren Sie hiermit, dass Sie, wenn Sie am 15/09/2015 Anteilinhaber einer der unten aufgeführten Anteilklassen waren, eine für diese Anteilklasse beschlossene Zwischenausschüttung

Mehr

Modell Einkommen (überwiegend Rentenfonds, Aktienfondsanteil max. 30%) Modell Einkommen. Wertentwicklung

Modell Einkommen (überwiegend Rentenfonds, Aktienfondsanteil max. 30%) Modell Einkommen. Wertentwicklung und Zusammensetzung der Depotgrundmodelle zum Stand 30.11.2015 Modell Einkommen (überwiegend Rentenfonds, Aktienfondsanteil max. 30%) * letzter Monat 0,79% letzte 12 Monate 3,69% seit 01.01.15 3,62% letzte

Mehr

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF)

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF) Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF) Hinweis: Für den Erwerb bzw. den von Anteilen oder Aktien an Investmentvermögen an Exchange Traded Funds (ETF) ist die Abgabe

Mehr

Wir informieren Sie!

Wir informieren Sie! Wir informieren Sie! 1. Aktuelles vom Markt 2. Portfolio per 3. Bericht des Fondsmanagers per 4. Vermögensaufstellung per 1 AKTUELLES August 2015 24.08.2015 20.08.2015 2 Portfolio Strategische Asset Allokation

Mehr

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Depot- bzw. Kontoauszüge der Depotstellen.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Depot- bzw. Kontoauszüge der Depotstellen. Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

Presse-Information Wirtschaft/Finanzen 06. Juli 2015

Presse-Information Wirtschaft/Finanzen 06. Juli 2015 Presse-Information Wirtschaft/Finanzen 06. Juli 2015 Neue defensive Managementstrategie für Aktienfonds: Der Minimum-Varianz-Ansatz im Überblick Historische Performance-Ergebnisse und wissenschaftliche

Mehr

Wo geht es mit den Zinsen hin? Welche Alternativen gibt es?

Wo geht es mit den Zinsen hin? Welche Alternativen gibt es? Zukunftsforum Finanzen Wo geht es mit den Zinsen hin? Welche Alternativen gibt es? Vortrag von Gottfried Heller am 01.07.2015, Kloster Fürstenfeld in Fürstenfeldbruck 1 1 10-jährige Zinsen Deutschland

Mehr

Modell Einkommen (überwiegend Rentenfonds, Aktienfondsanteil max. 30%) Modell Einkommen. Wertentwicklung

Modell Einkommen (überwiegend Rentenfonds, Aktienfondsanteil max. 30%) Modell Einkommen. Wertentwicklung und Zusammensetzung der Depotgrundmodelle zum Stand 31.05.2016 Modell Einkommen (überwiegend Rentenfonds, Aktienfondsanteil max. 30%) * pro Jahr letzter Monat 0,61% letzte 12 Monate -2,26% seit 01.01.16-0,20%

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: AIG SICAV - AIG Equity Fund Small & Mid Caps Switzerland Vertreter: AIG Privat Bank AG, Zürich AMCFM Global Opportunities

Mehr

Fondsüberblick 23. Januar 2013

Fondsüberblick 23. Januar 2013 Fondsüberblick 23. Januar 2013 DANIEL ZINDSTEIN 1 Aktuelle Positionierung Assetquoten GECAM Adviser Funds Global Chance Global Balanced Renten; 21,74% Renten; 12,44% Liquidität; 5,58% Immobilien; 0,40%

Mehr

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.)

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.) Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: AVIVA INVESTORS - AUSTRALIAN RESOURCES FUND AVIVA INVESTORS - GLOBAL EQUITY INCOME FUND

Mehr

Ausgewählte Fonds in Fondspolicen Bewertung des Handelsblatt-Portfolios im FONDS-TACHO

Ausgewählte Fonds in Fondspolicen Bewertung des Handelsblatt-Portfolios im FONDS-TACHO Assekurata FONDS-TACHO Der FONDS-TACHO zeigt auf, wie sich ein Fonds - gemessen an seiner Vergleichsgruppe - in der Vergangenheit entwickelt hat. In die Gesamtbeurteilung eines Fonds fließen Kennzahlen

Mehr

Aktienfonds Großbritannien Wertentwicklungen in EUR bis zum 30. September 2007 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre kum.

Aktienfonds Großbritannien Wertentwicklungen in EUR bis zum 30. September 2007 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre kum. Seite: 1 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre WKN Kosten per Transaktion Anteilspreis Rücknahme Stichtag Anteilspreis 1 Monat 6 Monate 1 M&G Recovery Fund (UK) A 806092 5,25 % 22,732 12.10.2007-0,27

Mehr

FONDSKOMPASS. Für das Fondsangebot der Heidelberger Lebensversicherung AG

FONDSKOMPASS. Für das Fondsangebot der Heidelberger Lebensversicherung AG FONDSKOMPASS Für das Fondsangebot der Köln, September 2010 Fondsauswahl leicht gemacht: Das Fondsangebot der auf dem Prüfstand Mit dem FondskompASS prüft Assekurata die Qualität des Fondsangebots eines

Mehr