Arbeitsmarktbericht OÖ Dezember 2016

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Arbeitsmarktbericht OÖ Dezember 2016"

Transkript

1 Arbeitsmarktbericht OÖ Dezember 2016 Arbeitsmarktservice OÖ 4021 Linz, Europaplatz 9 Telefon (0732) (Mag. a Mitterhumer) Telefon (0732) (Mag. Haider)

2 Teil 1 Der oö. Arbeitsmarkt (Gesamtübersicht) Beschäftigte und Jobsuchende *) unselbständig Beschäftigte ( ) Arbeitslosenquote 7,4% (- 0,2 Prozentpunkte) Bestand an Arbeitslosen (-413) Zugang an Arbeitslosen (-3) Personen in Schulung (-171) Stellenmarkt *) Bestand an offenen Stellen (gesamt) (+3.424) Zugang an offenen Stellen (+112) *) Veränderungswerte bezogen auf das Vorjahr Seite 2

3 Beschäftigung und Konjunktur Die Beschäftigung ging in Oberösterreich im Dezember zurück ( gegenüber November), die Zahl an unselbständig Beschäftigten lag damit zu Monatsende aber weiterhin deutlich über dem Vergleichswert des Vorjahres ( ). Insgesamt waren in Oberösterreich Personen unselbständig beschäftigt. In den USA hält die gute Konjunktur an, nachdem sie im 1. Halbjahr 2016 vorübergehend an Dynamik verlor. Die Arbeitslosenquote ist mittlerweile so weit gesunken (unter 5 %), dass der Lohndruck allmählich zunimmt. Die Wahl von Donald Trump zum neuen Präsidenten der USA verbesserte die Konjunkturerwartungen zusätzlich: Viele Anleger wechselten von Gold und Staatsanleihen in Aktien aus den USA und erzeugten damit einen Anstieg langfristiger Zinssätze und des Dollarkurses. Großbritannien verzeichnete in den drei Monaten seit dem Brexit-Votum Ende Juni 2016 entgegen den meisten Prognosen ein robustes Wachstum. Selbst die stark von Zukunftseinschätzungen bestimmten Bruttoanlageinvestitionen expandierten. Bislang hat der Brexit- Entscheid die Realwirtschaft nicht beeinträchtigt. Auch ein abwertungsbedingter Preisauftrieb kann noch nicht identifiziert werden. Im Euro-Raum, der im III. Quartal ein solides Wachstum von 0,3 % gegenüber dem Vorquartal verzeichnete, verbesserten sich die Konjunktureinschätzungen zuletzt wieder. Unternehmer und private Haushalte ließen sich durch das Verfassungsreferendum in Italien am 4. Dezember offenbar nicht verunsichern. Volksabstimmungen und Wahlen, die Grundlagen der westlichen Demokratie, wurden in letzter Zeit oft vorschnell zu Unsicherheitsfaktoren für die Realwirtschaft stilisiert. In Österreich wuchs die Wirtschaft im III. Quartal etwas stärker als im Durchschnitt des Euro-Raumes (Trend-Konjunkturkomponente +0,4 %, laut Eurostat-Vorgabe +0,5 %). Aktuelle Konjunkturumfragen deuten auf eine weitere Belebung hin. Das Wachstum beruht auf einer robusten Binnenkonjunktur: Der private Konsum gleicht sich allmählich an das durch die Steuerentlastung Anfang 2016 erhöhte verfügbare Einkommen an Unselbstständig Beschäftigte in Oberösterreich; 2015 / Jän Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Seite 3

4 Arbeitslosenquote Die Arbeitslosenquote betrug in Oberösterreich Ende Dezember 7,4 %, und lag damit um 0,2 Prozentpunkte unter dem Vergleichsmonat des letzten Jahres. Bundesweit betrug die Arbeitslosenquote 10,3 % (-0,3 Prozentpunkt gegenüber Dezember 2015). 8,5 Arbeitslosenquote in Oberösterreich; 2015 / ,0 7, ,0 6,5 6,0 5,5 5,0 4,5 Jän Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Bestand an Arbeitslosen Die Arbeitslosigkeit lag Ende Dezember unter dem Vorjahresniveau, insgesamt waren in Oberösterreich zum Monatsende Personen arbeitslos vorgemerkt (-413 bzw. -0,8 % gegenüber Dezember 2015). Der Rückgang der Vorgemerktenzahl betraf zum Großteil männliche Arbeitskräfte (-337; -1,1 % auf ), die Frauenarbeitslosigkeit reduzierte sich nur geringfügig (-76; -0,4 % auf ). Die Vorgemerktenzahlen befanden sich in den vielen Berufen unter dem Vorjahresniveau. Die stärksten Rückgänge wiesen die Metall- und Elektroberufe (-286), die Hilfsberufe (-244) und die Büroberufe (-130) auf. Der stärkste Anstieg im Bestand fand sich in den Reinigungsberufen (+208) und in den Gesundheitsberufen (+160). Die Arbeitslosigkeit lag in allen Geschäftsstellen außer Linz (+642) und Perg (+47) unter dem Vorjahreswert. Der stärkste Rückgang fand sich in Vöcklabruck (-220) gefolgt von Schärding (-162) und Grieskirchen (-149). Die Arbeitslosigkeit lag in fast allen Altersgruppen unter 50 Jahren unter dem Vorjahresniveau, außer bei den Jährigen, die einen leichten Anstieg verzeichneten (+105; +1,9 %). Am stärksten zeigt sich die Abnahme bei den Jährigen (-510; -7,9 %), bei den Jährigen (-302; -5,6 %) sowie den Jährigen (-237; -3,5 %). Die absolut stärksten Zuwächse waren bei den 55- bis 59-Jährigen ( ,0 %) zu verzeichnen. Seite 4

5 Vorgemerkte Arbeitslose in Oberösterreich; 2015 / Jän Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Zugang an Arbeitslosen Die Zugänge in die Arbeitslosigkeit (17.741) lagen im Dezember knapp unter dem Vorjahreswert (-3; -0,0 %). Am stärksten fiel der Rückgang bei den Büroberufen (-90; -6,3 %) und den Metall- und Elektroberufen (-68; -3,9 %) aus. Einen deutlichen Anstieg bei den Zugangszahlen fand sich in den Bauberufen (+227; +5,0 %) Zugang an Arbeitslosen in Oberösterreich; 2015 / Jän Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Seite 5

6 Personen in Schulung Ende Dezember 2016 nahmen Personen an Schulungen teil (um 171 weniger als vor einem Jahr). Mehr als die Hälfte der Teilnehmenden (51,5 %) waren Frauen, 44,4 % der Schulungsbesucher und -besucherinnen waren jünger als 25 Jahre SchulungsteilnehmerInnen in Oberösterreich; 2015 / Jän Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Bestand an offenen Stellen (gesamt) Der Bestand an offenen Stellen ist im Dezember leicht gesunken (-83; -0,6 % gegenüber Dezember), lag damit aber deutlich über dem Vorjahresniveau (+3.424; +34,2 %). Insgesamt waren zu Monatsende offene Stellen gemeldet. Das größte Angebot an offenen Stellen fand sich in den Metall- und Elektroberufen (2.779), in den technischen Berufen (1.946), in den Handelsberufen (1.240) und in den Büroberufen (1.232) Gemeldete Offene Stellen in Oberösterreich; 2015 / Jän Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Seite 6

7 Zugang an offenen Stellen Die Betriebe haben das Arbeitsmarktservice Oberösterreich im Dezember mit der Besetzung von Stellen beauftragt, das waren um weniger (-39,2 %) als im Vormonat und um 112 mehr (+2,8 %) als vor einem Jahr Zugang an offenen Stellen in Oberösterreich; 2015 / Jän Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Seite 7

8 Teil 2 Der oö. Arbeitsmarkt für junge Arbeit- und Lehrstellensuchende Lehrstellenmarkt *) Lehrstellensuchende (ges.) (+153) Bestand an offenen Lehrstellen (ges.) (+654) Arbeitsmarkt für Jugendliche *) Arbeitslose von Jahren (-134) Arbeitslose von Jahren (-510) Jugendliche in Schulung *) Schulungs-TN von Jahren (-121) Schulungs-TN von Jahren (-115) *) Veränderungswerte bezogen auf das Vorjahr Seite 8

9 Lehrstellensuchende Im Dezember 2016 waren oberösterreichweit 606 Jugendliche als sofort verfügbare Lehrstellensuchende (+79; +15,0 % gegenüber Dezember 2015) vorgemerkt Jugendliche waren als sonstige an Lehrstellen Interessierte (+74; +5,4 % gegenüber Dezember 2015) registriert. Regional gesehen wiesen 8 Bezirke Anstiege bei den sofort verfügbar vorgemerkten Lehrstellensuchenden auf. Den größten Anstieg verzeichneten dabei Traun (+47), Wels (+25) und Freistadt (+13), den größten Rückgang Schärding (-8). Die Zahl der sonstigen an Lehrstellen Interessierten erhöhte sich im Vergleich zum Dezember 2015 ebenfalls in 8 Bezirken. Der größte Anstieg fand sich dabei in Steyr (+100), die größten Rückgänge wiesen Traun (-79) und Freistadt (-54) auf Lehrstellensuchende in Oberösterreich; 2015 / Jän Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Folgende Lehrberufe (sofort verfügbar) wurden besonders nachgefragt: Mädchen Burschen Einzelhandelskauffrau 77 Einzelhandelskaufmann 28 Bürokauffrau 45 Maurer 19 Friseurin 15 Bürokaufmann 18 Kosmetikerin 10 Koch 11 Pharmazeutisch kfm. Assistentin 6 Tischler 10 Seite 9

10 Offene Lehrstellen Ende Dezember standen beim AMS Oberösterreich 764 sofort verfügbare offene Lehrstellen zur Verfügung, um 185 mehr (+32,0 %) als vor einem Jahr. Zusätzlich waren noch weitere Lehrstellen (+469; +13,4 % gegenüber dem Vorjahr) zur späteren Besetzung gemeldet Gemeldete Offene Lehrstellen in Oberösterreich; 2015 / Jän Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Folgende Lehrberufe wurden am häufigsten angeboten: Einzelhandelskaufmann/-frau 83 Tischler/-in 16 Restaurantfachmann/-frau 71 Fleischverarbeiter/-in 15 Koch/Köchin 53 Speditionskaufmann/-frau 13 Friseur/-in 34 Großhandelskaufmann/-frau 12 Bürokaufmann/-frau 33 Dachdecker/-in 10 Den insgesamt gemeldeten offenen Lehrstellen standen somit lehrstellensuchende Jugendliche gegenüber; es ergibt sich für Oberösterreich ein Überhang von Lehrstellen. Auf eine sofort verfügbare Lehrstelle entfielen 0,8 sofort verfügbare Lehrstellensuchende. Im Vorjahr betrug die Lehrstellenandrangziffer 0,5. Seite 10

11 Jugendliche in Lehrgängen Zum Stichtag befanden sich Jugendliche im Alter von Jahren in Lehrgängen zum Lehrabschluss, in Anlehren oder Teillehren sowie Berufsorientierungsangeboten. Lehrgangsjahr 2016/17 Bestand Personen Anzahl Personen zum Stichtag: kumuliert seit Lehrgangsbeginn weiblich männlich insgesamt weiblich männlich insgesamt Vorbereitung Lehrgänge 1) insgesamt 2) ) Personen in An- und Teillehren und Lehrgängen 2) Anzahl Personen/Bestand = eindeutiger Personenzähler: Wenn der/die TeilnehmerIn den Vorbereitungskurs als auch den Lehrgang absolviert, wird diese Person nur einmal gezählt. Der Gesamtwert ergibt sich nicht durch Addition, sondern durch eindeutige Aggregation nach der Sozialversicherungsnummer. Arbeitslose Jugendliche nach Ausbildung Der Anteil der arbeitslosen Jugendlichen im Alter von Jahren mit maximal Pflichtschulausbildung ist leicht gestiegen von 42,5 % auf 42,6 %, absolut hat sich die Zahl im Vergleich zum Vorjahr hingegen von auf (-205; -7,5 %) reduziert. Die Zahl der arbeitslosen Jugendlichen mit Ausbildung ist in absoluten Zahlen um 305 zurückgegangen. Vorgemerkte arbeitslose Jugendliche nach höchster abgeschlossener Qualifikation in Oberösterreich; Dezember ,0% 7,4% 1,1% 43,5% 0,5% 42,5% Pflichtschule Lehre Mittlere Ausbildung Höhere Ausbildung Akademische Ausbildung ungeklärt AL Jugendliche im Alter von Jahren nach höchster abgeschlossener Ausbildung Seite 11

12 Teil 3 Tabellen Seite 12

13 Dezember 2016 Beschäftigung in Oberösterreich Veränderung gegenüber dem Bestand Vormonat Vorjahr absolut in % absolut in % Arbeitskräftepotential (geschätzte Zahlen) , ,7 weiblich , ,9 männlich , ,7 Unselbständig Beschäftigte (gesch. Zahlen) , ,9 weiblich , ,9 männlich , ,8 Dezember 2016 Arbeitslosigkeit in Oberösterreich Veränderung gegenüber dem Bestand Vormonat Vorjahr absolut in % absolut in % Arbeitslosenquote in % 7,4 +1, ,2 --- weiblich 6,2 +0, ,1 --- männlich 8,4 +2, ,2 --- Vorgemerkte Arbeitslose , ,8 weiblich , ,4 männlich , ,1 dar. Ausländer , ,5 weiblich , ,0 männlich , ,8 dar. nach Alter 15 bis unter , ,1 50 und älter , ,7 dar. nach Berufsobergruppen 16/17 Bauberufe , , Metall-, Elektroberufe , ,9 40,41 Handel , , Fremdenverkehr , , Büroberufe , ,6 Langzeitarbeitslose (1 Jahr u. länger) , ,2 Zugänge ,5-3 -0,0 Abgänge , ,4 Personen in Schulung , ,8 Seite 13

14 Arbeitsmarkt in Österreich Bestand Veränderung gegenüber dem Dezember 2016 Zu- und Vormonat Vorjahr Abgänge absolut in % absolut in % Arbeitskräftepotential (vorläufige Zahlen) , ,4 Unselbständig Beschäftigte (vorl. Zahlen) , ,8 Arbeitslosenquote in % 10,3 +1, ,3 --- Vorgemerkte Arbeitslose Bestand insgesamt , ,7 dar. Ausländer , ,8 Zugang , ,2 Abgang , ,9 Personen in Schulung Bestand insgesamt , ,9 Offene Stellen (gesamt) Bestand , ,6 Zugang , ,1 Abgang , ,5 Lehrstellensuchende sofort verfügbar , ,2 Sonst an Lehrstellen Interessierte , ,8 Zugang , ,8 Abgang , ,3 Offene Lehrstellen Bestand sofort verfügbar , ,7 Bestand nicht sofort verfügbar , ,2 Zugang , ,1 Abgang , ,4 Seite 14

15 Stellenangebot in Oberösterreich Bestand Veränderung gegenüber dem Dezember 2016 Zu- und Vormonat Vorjahr Abgänge absolut in % absolut in % Offene Stellen (gesamt) , ,2 dar. nach Berufsobergruppen 16/17 Bauberufe , , Metall-, Elektroberufe , ,4 40,41 Handel , , Fremdenverkehr , , Büroberufe , ,4 Zugänge , ,8 Abgänge , ,8 Lehrstellenmarkt in Oberösterreich Bestand Veränderung gegenüber dem Dezember 2016 Zu- und Vormonat Vorjahr Abgänge absolut in % absolut in % Lehrstellensuchende (sofort verfügbar) , ,0 weiblich , ,2 männlich , ,8 Sonst an Lehrstellen Interessierte , ,4 weiblich , ,2 männlich ,1-8 -1,0 Zugänge , ,3 Abgänge , ,6 Offene Lehrstellen (sofort verfügbar) , ,0 Offene Lehrstellen (nicht sofort verf.) , ,4 Zugänge , ,0 Abgänge , ,6 Seite 15

16 Arbeitsmarkt in Oberösterreich Dezember 2016 Vorgemerkte Arbeitslose weiblich Arbeitsmarkt- darunter Spalte 4 Zugang Abgang bezirke Bestand am mit 15 bis unter 50 Jahre Ausländer während des Monats Monatsende ges.einsch. 25 Jahre alt und älter Braunau Eferding Freistadt Gmunden Grieskirchen Kirchdorf Linz Perg Ried Rohrbach Schärding Steyr Vöcklabruck Wels Traun OÖ Dezember 2016 Vorgemerkte Arbeitslose männlich Arbeitsmarkt- darunter Spalte 4 Zugang Abgang bezirke Bestand am mit 15 bis unter 50 Jahre Ausländer während des Monats Monatsende ges.einsch. 25 Jahre alt und älter Braunau Eferding Freistadt Gmunden Grieskirchen Kirchdorf Linz Perg Ried Rohrbach Schärding Steyr Vöcklabruck Wels Traun OÖ Seite 16

17 Arbeitsmarkt in Oberösterreich Dezember 2016 Vorgemerkte Arbeitslose insgesamt Arbeitsmarkt- darunter Spalte 4 Zugang Abgang bezirke Bestand am mit 15 bis unter 50 Jahre Ausländer während des Monats Monatsende Behinderung 25 Jahre alt und älter Braunau Eferding Freistadt Gmunden Grieskirchen Kirchdorf Linz Perg Ried Rohrbach Schärding Steyr Vöcklabruck Wels Traun OÖ Dezember 2016 Gemeldete offene Stellen (gesamt) Offene Lehrstellen Arbeitsmarkt- Zugang Abgang Bestand am sofort nicht sofort insgesamt bezirke während des Monats Monatsende verfügbar verfügbar Braunau Eferding Freistadt Gmunden Grieskirchen Kirchdorf Linz Perg Ried Rohrbach Schärding Steyr Vöcklabruck Wels Traun OÖ Seite 17

18 Dezember 2016 Arbeitsmarkt in Oberösterreich Vorgemerkte Arbeitslose im Alter von Jahren Jahre Jahre ingesamt SchulungsteilnehmerInnen im Alter von Jahren Jahre Jahre ingesamt Braunau Eferding Freistadt Gmunden Grieskirchen Kirchdorf Linz Perg Ried Rohrbach Schärding Steyr Vöcklabruck Wels Traun OÖ Arbeitsmarktbezirke Dezember 2016 Lehrstellensuchende Arbeitsmarktbezirke weiblich männlich insgesamt weiblich männlich sofort verfügbar nicht sofort verfügbar insgesamt Braunau Eferding Freistadt Gmunden Grieskirchen Kirchdorf Linz Perg Ried Rohrbach Schärding Steyr Vöcklabruck Wels Traun OÖ Seite 18

Arbeitsmarktbericht OÖ Februar 2015

Arbeitsmarktbericht OÖ Februar 2015 Arbeitsmarktbericht OÖ Februar 2015 Arbeitsmarktservice OÖ 4021 Linz, Europaplatz 9 Telefon (0732) 6963-20710 (Mag. a Mitterhumer) Telefon (0732) 6963-20720 (Mag. Haider) E-Mail: ams.oberoesterreich@ams.at

Mehr

Arbeitsmarktbericht OÖ März 2017

Arbeitsmarktbericht OÖ März 2017 Arbeitsmarktbericht OÖ März 2017 Arbeitsmarktservice OÖ 4021 Linz, Europaplatz 9 Telefon (0732) 6963-20710 (Mag. a Mitterhumer) Telefon (0732) 6963-20720 (Mag. Haider) E-Mail: ams.oberoesterreich@ams.at

Mehr

Arbeitsmarktbericht OÖ Juni 2017

Arbeitsmarktbericht OÖ Juni 2017 Arbeitsmarktbericht OÖ Juni 2017 Arbeitsmarktservice OÖ 4021 Linz, Europaplatz 9 Telefon (0732) 6963-20710 (Mag. a Mitterhumer) Telefon (0732) 6963-20720 (Mag. Haider) E-Junil: ams.oberoesterreich@ams.at

Mehr

Arbeitsmarktbericht OÖ Dezember 2014

Arbeitsmarktbericht OÖ Dezember 2014 Arbeitsmarktbericht OÖ Dezember 2014 Arbeitsmarktservice OÖ 4021 Linz, Europaplatz 9 Telefon (0732) 6963-20710 (Mag. a Mitterhumer) Telefon (0732) 6963-20720 (Mag. Haider) E-Mail: ams.oberoesterreich@ams.at

Mehr

Der Arbeitsmarkt in Oberösterreich März 2013

Der Arbeitsmarkt in Oberösterreich März 2013 Der Arbeitsmarkt in Oberösterreich März 2013 Arbeitsmarktbarometer Unselbständig Beschäftigte Arbeitslosenquote Lehrstellensuchende (sofort verfügbar) Vorgemerkte Arbeitslose Bestand an Offenen Stellen

Mehr

Der Arbeitsmarkt in Oberösterreich April 2013

Der Arbeitsmarkt in Oberösterreich April 2013 Der Arbeitsmarkt in Oberösterreich Arbeitsmarktbarometer Unselbständig Beschäftigte Arbeitslosenquote Lehrstellensuchende (sofort verfügbar) Vorgemerkte Arbeitslose Bestand an Offenen Stellen Offene Lehrstellen

Mehr

Der Arbeitsmarkt in Oberösterreich Jänner 2013

Der Arbeitsmarkt in Oberösterreich Jänner 2013 Der Arbeitsmarkt in Oberösterreich Jänner 2013 Arbeitsmarktbarometer Unselbständig Beschäftigte Arbeitslosenquote Lehrstellensuchende (sofort verfügbar) Vorgemerkte Arbeitslose Bestand an Offenen Stellen

Mehr

Der Arbeitsmarkt in Oberösterreich Juli 2009

Der Arbeitsmarkt in Oberösterreich Juli 2009 Der Arbeitsmarkt in Oberösterreich Juli Arbeitsmarktbarometer Unselbständig Beschäftigte Arbeitslosenquote Lehrstellensuchende (sofort verfügbar) Vorgemerkte Arbeitslose Bestand an Offenen Stellen Offene

Mehr

August Auskünfte: Manfred Ritter: Tel.: /

August Auskünfte: Manfred Ritter: Tel.: / Auskünfte: Manfred Ritter: Tel.: 05574 / 691-80201 1 2 3 Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im - kurz zusammengefasst UNSELBSTSTÄNDIG BESCHÄFTIGTIGTE insgesamt: 148.155 (vorläufige Daten) Männer: 81.710 Frauen:

Mehr

Information Arbeitsmarkt

Information Arbeitsmarkt Information Arbeitsmarkt Das Jahr 2009 Arbeitslosigkeit und Beschäftigung im Bundesländervergleich Relative Veränderung der Arbeitslosigkeit OÖ V S K ST NÖ T 42,6% 32,6% 30,5% 29,3% 26,8% 24,5% 23,2% Anstieg

Mehr

Kurzbericht über die Region. Weitere Arbeitsmarktdaten finden Sie auf der Homepage des AMS

Kurzbericht über die Region. Weitere Arbeitsmarktdaten finden Sie auf der Homepage des AMS Arbeitsmarktprofile 401-Braunau Inhaltsverzeichnis: Tabelle1 - Gesamtübersicht über die wichtigsten Arbeitsmarktdaten 2 Grafik1 - Arbeitslosenquote nach Regionen 3 Grafik2 - Vorgemerkte Arbeitslose nach

Mehr

Nr Januar 2006

Nr Januar 2006 Nr. 1 1 - Januar 2 Unselbstständig Beschäftigte Die Gesamtzahl der unselbstständig Beschäftigten (gezählt werden vom Hauptverband eigentlich die Beschäftigungsverhältnisse) hat sich gegenüber dem Vormonat

Mehr

Information Arbeitsmarkt

Information Arbeitsmarkt Information Arbeitsmarkt November 2009 Arbeitslosigkeit und Beschäftigung im Bundesländervergleich Relative Veränderung der Arbeitslosigkeit OÖ V NÖ K Ö 19,8% 15,1% 14,3% 25,5% 31,1% Anstieg der Arbeitslosigkeit

Mehr

September Auskünfte: Manfred Ritter: Tel.: /

September Auskünfte: Manfred Ritter: Tel.: / Auskünfte: Manfred Ritter: Tel.: 05574 / 691-80201 1 2 3 Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im - kurz zusammengefasst UNSELBSTSTÄNDIG BESCHÄFTIGTE insgesamt: 148.000 (geschätzte Daten) Männer: 81.000 Frauen:

Mehr

Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im Februar 2017

Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im Februar 2017 Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im UNSELBSTSTÄNDIG BESCHÄFTIGTE insgesamt: 163.500 (geschätzte Daten) Männer: 87.500 Frauen: 76.000 VORGEMERKTE ARBEITSLOSE: insgesamt: 10.152 Männer: 5.899 Frauen: 4.253

Mehr

Vierteljährlicher Bericht über die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt

Vierteljährlicher Bericht über die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt Zusammenarbeit Vierteljährlicher Bericht über die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt Oktober, November, Dezember 2010,, Quelle: http://www.ams.at/ Oktober Forum für arbeitsmarktpolitische Zusammenarbeit

Mehr

April Auskünfte: Manfred Ritter: Tel.: /

April Auskünfte: Manfred Ritter: Tel.: / Auskünfte: Manfred Ritter: Tel.: 05574 / 691-80201 2 Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im - kurz zusammengefasst UNSELBSTSTÄNDIG BESCHÄFTIGTIGTE insgesamt: 143.214 (vorläufige Daten) Männer: 79.515 Frauen:

Mehr

Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im September 2017

Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im September 2017 Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im UNSELBSTSTÄNDIG BESCHÄFTIGTE insgesamt: 163.000 (geschätzte Daten) Männer: 87.500 Frauen: 75.500 VORGEMERKTE ARBEITSLOSE: insgesamt: 9.463 Männer: 4.943 Frauen: 4.520 Verringerung

Mehr

Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im September 2017

Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im September 2017 Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im UNSELBSTSTÄNDIG BESCHÄFTIGTE insgesamt: 163.000 (geschätzte Daten) Männer: 87.500 Frauen: 75.500 VORGEMERKTE ARBEITSLOSE: insgesamt: 9.463 Männer: 4.943 Frauen: 4.520 Verringerung

Mehr

Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im Mai 2017

Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im Mai 2017 Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im Mai 2017 UNSELBSTSTÄNDIG BESCHÄFTIGTE insgesamt: 159.000 (geschätzte Daten) Männer: 85.500 Frauen: 73.500 VORGEMERKTE ARBEITSLOSE: insgesamt: 9.743 Männer: 5.121 Frauen:

Mehr

Arbeitsmarktsituation in Österreich. 1. Juli 2008

Arbeitsmarktsituation in Österreich. 1. Juli 2008 Arbeitsmarktsituation in Österreich 1. Juli 2008 Eckdaten des österreichischen Arbeitsmarktes I ARBEITSMARKTDATEN - Ende Juni 2008 Veränderung geg. Vorjahr absolut in % UNSELBSTÄNDIG BESCHÄFTIGTE* 3.446.000

Mehr

Kapitel 5: Arbeit und Arbeitslosigkeit

Kapitel 5: Arbeit und Arbeitslosigkeit Kapitel 5: Arbeit und Arbeitslosigkeit 5.2.1. Beschäftigung und Arbeitslosigkeit in Oberösterreich Zu den Seiten 73 bis 78: Daten zum Arbeitsmarkt in Oberösterreich Vorgemerkte Arbeitslose nach Arbeitsmarktbezirken,

Mehr

Dezember Auskünfte: Manfred Ritter: Tel.: /

Dezember Auskünfte: Manfred Ritter: Tel.: / Auskünfte: Manfred Ritter: Tel.: 05574 / 691-80201 1 2 3 Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im - kurz zusammengefasst UNSELBSTSTÄNDIG BESCHÄFTIGTIGTE insgesamt: 149.941 (vorläufige Daten) Männer: 81.157 Frauen:

Mehr

Der Arbeitsmarkt in Niederösterreich

Der Arbeitsmarkt in Niederösterreich Der Arbeitsmarkt in Niederösterreich Juli 2012 Der Arbeitsmarkt in Niederösterreich Juli 2012 INHALTSVERZEICHNIS BESCHÄFTIGUNG 3 ARBEITSLOSIGKEIT 3 Vorgemerkte Arbeitslose 3 Zugänge an Arbeitslosen 4 Abgänge

Mehr

März Auskünfte: Manfred Ritter: Tel.: /

März Auskünfte: Manfred Ritter: Tel.: / Auskünfte: Manfred Ritter: Tel.: 05574 / 691-80201 1 2 3 Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im - kurz zusammengefasst UNSELBSTSTÄNDIG BESCHÄFTIGTIGTE insgesamt: 146.042 (vorläufige Daten) Männer: 79.350 Frauen:

Mehr

Information Arbeitsmarkt

Information Arbeitsmarkt Information Arbeitsmarkt März 2010 Arbeitslosigkeit und Beschäftigung im Bundesländervergleich Relative Veränderung der Arbeitslosigkeit V OÖ K NÖ W 4,3 2,0 1,7 0,9 0,6 Rückgang der Arbeitslosigkeit Gesamt:

Mehr

Der Arbeitsmarkt in Niederösterreich Mai 2006

Der Arbeitsmarkt in Niederösterreich Mai 2006 Arbeitsmarktservice Niederösterreich Der Arbeitsmarkt in Niederösterreich Mai 2006 INHALTSVERZEICHNIS BESCHÄFTIGUNG 2 ARBEITSLOSIGKEIT 3 Vorgemerkte Arbeitslose 3 Zugänge an Arbeitslosen 3 Abgänge an Arbeitslosen

Mehr

Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im Jänner 2018

Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im Jänner 2018 Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im UNSELBSTSTÄNDIG BESCHÄFTIGTE insgesamt: 166.500 (geschätzte Daten) Männer: 89.000 Frauen: 77.500 VORGEMERKTE ARBEITSLOSE: insgesamt: 10.212 Männer: 5.966 Frauen: 4.246

Mehr

Der Arbeitsmarkt in Niederösterreich Mai 2009

Der Arbeitsmarkt in Niederösterreich Mai 2009 Der Arbeitsmarkt in Niederösterreich Mai 2009 INHALTSVERZEICHNIS BESCHÄFTIGUNG 2 ARBEITSLOSIGKEIT 2 Vorgemerkte Arbeitslose 2 Zugänge an Arbeitslosen 3 Abgänge an Arbeitslosen 3 Arbeitslosenquote 4 Langzeitarbeitslosigkeit

Mehr

April 2015 Auskünfte: Manfred Ritter: Tel.: /

April 2015 Auskünfte: Manfred Ritter: Tel.: / 1 Auskünfte: Manfred Ritter: Tel.: 05574 / 691 80201 2 3 Der Vorarlberger Arbeitsmarkt im - kurz zusammengefasst UNSELBSTSTÄNDIG BESCHÄFTIGTE insgesamt: 151.500 (geschätzte Daten) Männer: 81.500 Frauen:

Mehr

Arbeitsmarktservice Burgenland

Arbeitsmarktservice Burgenland Arbeitsmarktservice Burgenland Medieninformation Der burgenländische Arbeitsmarkt im Mai 2009 Um ein Fünftel mehr Arbeitslose als im Vorjahr Als einziges Bundesland ein stabiles Beschäftigungsniveau Die

Mehr

Die Arbeitsmarktlage im Fremdenverkehr 2001 Beschäftigung, Arbeitslosigkeit, Stellenangebot,...

Die Arbeitsmarktlage im Fremdenverkehr 2001 Beschäftigung, Arbeitslosigkeit, Stellenangebot,... Die Arbeitsmarktlage im Fremdenverkehr 2001 Beschäftigung, Arbeitslosigkeit, Stellenangebot,... Arbeitsmarktbeobachtung und Statistik Arbeitsmarktservice Österreich Mag. Barbara Zajic Wien, Jänner 2002

Mehr

Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage

Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage GZ: BMASK-434.001/0211-VI/A/6/2017 zur Veröffentlichung bestimmt 48/33 Betreff: Arbeitsmarktlage im Monat Juli 2017 Vortrag an den Ministerrat Aktuelle Arbeitsmarktlage Auch Ende Juli 2017 bleibt das relativ

Mehr

t ch 2017 eri resb ah bj al H

t ch 2017 eri resb ah bj al H Halbjahresbericht 2017 Arbeitsmarktdaten Halbjahr 2017 Die Anzahl der unselbständig Beschäftigten wird im ersten Halbjahr in Kärnten voraussichtlich um 1,3 Prozent (+2.554) gegenüber dem Vorjahreswert

Mehr

Vierteljährlicher Bericht über die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt

Vierteljährlicher Bericht über die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt Zusammenarbeit Vierteljährlicher Bericht über die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt Jänner, Februar, März 2011,, Quelle: http://www.ams.at/ Jänner Forum für arbeitsmarktpolitische Zusammenarbeit 2 Ende

Mehr

Information Arbeitsmarkt

Information Arbeitsmarkt Information Arbeitsmarkt November 2006 Arbeitslosigkeit und Beschäftigung im Bundesländervergleich Relative Veränderung der Arbeitslosigkeit Rückgang der Arbeitslosigkeit Gesamt: - 11,1% Frauen: - 4,9%

Mehr

Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage

Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage GZ: BMASK-434.001/0146-VI/A/6/2017 Zur Veröffentlichung bestimmt 45/20 Betreff: Arbeitsmarktlage im Monat Mai 2017 Vortrag an den Ministerrat Aktuelle Arbeitsmarktlage Auch Ende Mai 2017 bleibt das relativ

Mehr

Monatsbericht März 2015

Monatsbericht März 2015 Monatsbericht März 2015 Arbeitsmarktservice Kärnten Blitzlicht Unselbständig Beschäftigte +/- 0 vorgemerkte Arbeitslose + 1.006 Arbeitslosenquote 12,2% offene Stellen + 144 Lehrstellensuchende - 26 offene

Mehr

Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage

Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage GZ: BMASK-434.001/0236-VI/A/6/2016 Zur Veröffentlichung bestimmt Betreff: Arbeitsmarktlage im Monat August 2016 Vortrag an den Ministerrat 11/24 Aktuelle Arbeitsmarktlage Trotz der weiter anhaltenden Zunahme

Mehr

7/6. Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage. GZ: BMASK /0043-VI/A/6/2018 zur Veröffentlichung bestimmt

7/6. Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage. GZ: BMASK /0043-VI/A/6/2018 zur Veröffentlichung bestimmt 7/6 GZ: BMASK-434.001/0043-VI/A/6/2018 zur Veröffentlichung bestimmt Betreff: Arbeitsmarktlage im Monat Jänner 2018 Vortrag an den Ministerrat Aktuelle Arbeitsmarktlage Trotz des anhaltenden Wirtschaftswachstums

Mehr

Lehrlingsstatistik 2016

Lehrlingsstatistik 2016 Lehrlingsstatistik 2016 LEHRLINGE NACH SPARTEN - GESAMT 10000 8000 6000 4000 2000 0 Gewerbe und Handwerk Industrie Mit Jahresende 2016 waren im Bundesland OÖ insgesamt 22.986 Lehrlinge in Ausbildung, davon

Mehr

10/6. Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage GZ: BMASGK /0058-VI/A/6/2018. Betreff: Arbeitsmarktlage im Monat Februar 2018

10/6. Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage GZ: BMASGK /0058-VI/A/6/2018. Betreff: Arbeitsmarktlage im Monat Februar 2018 GZ: BMASGK-434.001/0058-VI/A/6/2018 zur Veröffentlichung bestimmt 10/6 Betreff: Arbeitsmarktlage im Monat Februar 2018 Vortrag an den Ministerrat Aktuelle Arbeitsmarktlage Trotz des anhaltenden Wirtschaftswachstums

Mehr

AM-Report. Der Wiener Arbeitsmarkt im Jänner 2017

AM-Report. Der Wiener Arbeitsmarkt im Jänner 2017 AM-Report Der Wiener Arbeitsmarkt im Jänner 2017 1 Inhaltsverzeichnis 1 Inhaltsverzeichnis... 2 2 Tabellenverzeichnis... 3 3 Der Arbeitsmarkt allgemein... 5 3.1 Gesamtarbeitslosigkeit... 5 3.2 Beschäftigung...

Mehr

Monatsbericht Jänner 2015

Monatsbericht Jänner 2015 Monatsbericht Jänner 2015 Arbeitsmarktservice Kärnten Blitzlicht Unselbständig Beschäftigte +/- 0 vorgemerkte Arbeitslose + 745 Arbeitslosenquote 14,5% offene Stellen + 204 Lehrstellensuchende + 10 offene

Mehr

Monatsbericht Dezember 2014

Monatsbericht Dezember 2014 Monatsbericht Dezember 2014 Arbeitsmarktservice Kärnten Blitzlicht Unselbständig Beschäftigte - 1.000 vorgemerkte Arbeitslose + 564 Arbeitslosenquote 13,9% offene Stellen + 20 Lehrstellensuchende - 92

Mehr

AM-Report. Der Wiener Arbeitsmarkt im Jänner 2018

AM-Report. Der Wiener Arbeitsmarkt im Jänner 2018 AM-Report Der Wiener Arbeitsmarkt im Jänner 2018 1 Inhaltsverzeichnis 1 Inhaltsverzeichnis... 2 2 Tabellenverzeichnis... 3 3 Der Arbeitsmarkt allgemein... 5 3.1 Gesamtarbeitslosigkeit... 5 3.2 Beschäftigung...

Mehr

Jugendarbeitslosigkeit in NÖ Zusammensetzung (Stand: 02/2016 prozentuelle Veränderung zum Vergleichsmonat des Vorjahres)

Jugendarbeitslosigkeit in NÖ Zusammensetzung (Stand: 02/2016 prozentuelle Veränderung zum Vergleichsmonat des Vorjahres) Jän. Apr. Jul. Okt. Jän.1 Apr.1 Jul.1 Okt.1 Jän.2 Apr.2 Jul.2 Okt.2 Jän.3 Apr.3 Jul.3 Okt.3 Jän.4 Apr.4 Jul.4 Okt.4 Jän.5 Apr.5 Jul.5 Okt.5 Jän.6 Apr.6 Jul.6 Okt.6 Jän.7 Apr.7 Jul.7 Okt.7 Jän.8 Apr.8 Jul.8

Mehr

Arbeitsmarktsituation in Österreich. 1. März 2007

Arbeitsmarktsituation in Österreich. 1. März 2007 Arbeitsmarktsituation in Österreich 1. März 2007 Eckdaten des österreichischen Arbeitsmarktes I ARBEITSMARKTDATEN - Ende Februar 2007 Veränderung geg. Vorjahr absolut in % UNSELBSTÄNDIG BESCHÄFTIGTE* 3.246.560

Mehr

AM-Report. Der Wiener Arbeitsmarkt im März 2018

AM-Report. Der Wiener Arbeitsmarkt im März 2018 AM-Report Der Wiener Arbeitsmarkt im März 2018 1 Inhaltsverzeichnis 1 Inhaltsverzeichnis... 2 2 Tabellenverzeichnis... 3 3 Der Arbeitsmarkt allgemein... 5 3.1 Gesamtarbeitslosigkeit... 5 3.2 Beschäftigung...

Mehr

Lehrlingsstatistik 2017

Lehrlingsstatistik 2017 Lehrlingsstatistik 2017 LEHRLINGE NACH SPARTEN - GESAMT 10000 7500 5000 2500 0 Gewerbe und Handwerk Industrie Mit Jahresende 2017 waren im Bundesland OÖ insgesamt 22.779 Lehrlinge in Ausbildung, davon

Mehr

Vierteljährlicher Bericht über die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt

Vierteljährlicher Bericht über die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt Zusammenarbeit Vierteljährlicher Bericht über die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt Oktober, November, Dezember 2011 Wien, Niederösterreich, Burgenland Quelle: http://www.ams.at/ Oktober Forum für arbeitsmarktpolitische

Mehr

Jugendarbeitslosigkeit in NÖ Zusammensetzung (Stand: 04/2016 prozentuelle Veränderung zum Vergleichsmonat des Vorjahres)

Jugendarbeitslosigkeit in NÖ Zusammensetzung (Stand: 04/2016 prozentuelle Veränderung zum Vergleichsmonat des Vorjahres) Jän. Apr. Jul. Okt. Jän.1 Apr.1 Jul.1 Okt.1 Jän.2 Apr.2 Jul.2 Okt.2 Jän.3 Apr.3 Jul.3 Okt.3 Jän.4 Apr.4 Jul.4 Okt.4 Jän.5 Apr.5 Jul.5 Okt.5 Jän.6 Apr.6 Jul.6 Okt.6 Jän.7 Apr.7 Jul.7 Okt.7 Jän.8 Apr.8 Jul.8

Mehr

Jugendarbeitslosigkeit in NÖ Zusammensetzung (Stand: 08/2016 prozentuelle Veränderung zum Vergleichsmonat des Vorjahres)

Jugendarbeitslosigkeit in NÖ Zusammensetzung (Stand: 08/2016 prozentuelle Veränderung zum Vergleichsmonat des Vorjahres) Jän. Apr. Jul. Okt. Jän.1 Apr.1 Jul.1 Okt.1 Jän.2 Apr.2 Jul.2 Okt.2 Jän.3 Apr.3 Jul.3 Okt.3 Jän.4 Apr.4 Jul.4 Okt.4 Jän.5 Apr.5 Jul.5 Okt.5 Jän.6 Apr.6 Jul.6 Okt.6 Jän.7 Apr.7 Jul.7 Okt.7 Jän.8 Apr.8 Jul.8

Mehr

Monatsbericht Juni

Monatsbericht Juni sbericht 2016 Juni süberblick Die Anzahl der unselbständig Beschäftigten wird in Kärnten voraussichtlich um 0,9 Prozent (+2.000) gegenüber dem Vorjahreswert zunehmen; im Bundesdurchschnitt kommt es voraussichtlich

Mehr

Monatsbericht Dezember

Monatsbericht Dezember sbericht 2017 Dezember süberblick Die Anzahl der unselbständig Beschäftigten wird in Kärnten voraussichtlich um 1,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert zunehmen; im Bundesdurchschnitt kommt es voraussichtlich

Mehr

Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage

Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage GZ: BMASK-434.001/0380-VI/A/6/2016 ZUR VERÖFFENTLICHUNG BESTIMMT 27/20 Betreff: Arbeitsmarktlage im Monat Dezember 2016 Vortrag an den Ministerrat Aktuelle Arbeitsmarktlage Auch Ende Dezember 2016 bleibt

Mehr

1 Vorwort 3. 2 Wohnbevölkerung 4. 3 WKO-Mitglieder 6. 4 Neugründungen 8. 5 Lehrlinge Lehrbetriebe Beschäftigte und Arbeitgeberbetriebe 14

1 Vorwort 3. 2 Wohnbevölkerung 4. 3 WKO-Mitglieder 6. 4 Neugründungen 8. 5 Lehrlinge Lehrbetriebe Beschäftigte und Arbeitgeberbetriebe 14 INHALTSVERZEICHNIS 1 Vorwort 3 2 Wohnbevölkerung 4 3 WKO-Mitglieder 6 4 Neugründungen 8 5 Lehrlinge 10 6 Lehrbetriebe 12 7 Beschäftigte und Arbeitgeberbetriebe 14 8 Arbeitsmarkt 16 9 Tourismus 18 10 Kaufkraft

Mehr

Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage

Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage GZ: BMASK-434.001/0002-VI/A/6/2018 zur Veröffentlichung bestimmt Betreff: Arbeitsmarktlage im Monat Dezember 2017 3/12 Vortrag an den Ministerrat Aktuelle Arbeitsmarktlage Auch Ende Dezember 2017 bleibt

Mehr

Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage

Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage Betreff: Arbeitsmarktlage im Monat Jänner 2017 Vortrag an den Ministerrat GZ: BMASK-434.001/0025-VI/A/6/2017 Zur Veröffentlichung bestimmt 31/12 Aktuelle Arbeitsmarktlage Auch Ende Jänner 2017 bleibt das

Mehr

Arbeitsmarktservice Kärnten. Monatsbericht Oktober 2011

Arbeitsmarktservice Kärnten. Monatsbericht Oktober 2011 Arbeitsmarktservice Kärnten Monatsbericht Oktober 2011 Blitzlicht Unselbständig Beschäftigte + 4.000 vorgemerkte Arbeitslose + 857 Arbeitslosenquote 8,4% offene Stellen + 192 Lehrstellensuchende + 49 offene

Mehr

Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage

Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage GZ: BMASK-434.001/0343-VI/A/6/2016 Zur Veröffentlichung bestimmt 24/15 Betreff: Arbeitsmarktlage im Monat November 2016 Vortrag an den Ministerrat Aktuelle Arbeitsmarktlage Auch Ende November 2016 bleibt

Mehr

Beschäftigungsentwicklung. Arbeitslosigkeit. Arbeitsmarktzahlen im Detail

Beschäftigungsentwicklung. Arbeitslosigkeit. Arbeitsmarktzahlen im Detail Arbeitsmarktservice Salzburg Landesgeschäftsstelle Arbeitsmarktzahlen im Detail Beschäftigungsentwicklung Die unselbständige Beschäftigung ist im ersten Quartal des Jahres 2013 im Bundesland Salzburg um

Mehr

Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage

Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage GZ: BMASK-434.001/0293-VI/A/6/2016 Zur Veröffentlichung bestimmt Betreff: Arbeitsmarktlage im Monat Oktober 2016 20/6 Vortrag an den Ministerrat Aktuelle Arbeitsmarktlage Trotz der weiter anhaltenden Zunahme

Mehr

Monatsbericht August

Monatsbericht August sbericht 2016 August süberblick Die Anzahl der unselbständig Beschäftigten wird in Kärnten voraussichtlich um 0,8 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert zunehmen; im Bundesdurchschnitt kommt es voraussichtlich

Mehr

WIENER ARBEITSMARKTBERICHT. Juli 2015

WIENER ARBEITSMARKTBERICHT. Juli 2015 WIENER ARBEITSMARKTBERICHT i 2015 Miriam Paprsek 14. ust 2015 er Arbeitsmarktbericht i 2015 Inhalt 1. Aktuelle Trends... 3 2. Unselbstständige Beschäftigung... 4 2.1 Entwicklung der Beschäftigung im Bundesländervergleich...

Mehr

Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage

Vortrag an den Ministerrat. Aktuelle Arbeitsmarktlage GZ: BMASK-434.001/0059-VI/A/6/2017 ZUR VERÖFFENTLICHUNG BESTIMMT 34/6 Betreff: Arbeitsmarktlage im Monat Februar 2017 Vortrag an den Ministerrat Aktuelle Arbeitsmarktlage Auch Ende Februar 2017 bleibt

Mehr

Monatsbericht April

Monatsbericht April sbericht 2016 April süberblick Die Anzahl der unselbständig Beschäftigten wird in Kärnten voraussichtlich um 0,8 Prozent (+2.000) gegenüber dem Vorjahreswert zunehmen; im Bundesdurchschnitt kommt es voraussichtlich

Mehr

Arbeitslosenquote 2015 nach Regionen

Arbeitslosenquote 2015 nach Regionen Arbeitslosenquote 2015 nach Regionen Arbeitslosenquote in % 10,0% und mehr 8,0% bis unter 10,0% 6,0% bis unter 8,0% bis unter 6,0% Österreich: 9,1% Kirchdorf/ en Vorgemerkte Arbeitslose 2015 nach Regionen

Mehr

Oktober. news. monats. bericht. Blitzlicht. die Arbeitsmarktlage in Kärnten AMS. Arbeitsmarktservice Kärnten

Oktober. news. monats. bericht. Blitzlicht. die Arbeitsmarktlage in Kärnten AMS. Arbeitsmarktservice Kärnten Oktober news 2008 monats bericht die Arbeitsmarktlage in Blitzlicht Blitzlicht Beschäftigte und Arbeitslose nach Bundesländern Unselbständig Beschäftigte + 3.271 offene Stellen - 998 Okt.08 Beschäftigte

Mehr

November. news. monats. bericht. Blitzlicht. die Arbeitsmarktlage in Kärnten AMS. Arbeitsmarktservice Kärnten

November. news. monats. bericht. Blitzlicht. die Arbeitsmarktlage in Kärnten AMS. Arbeitsmarktservice Kärnten November news 2008 monats bericht die Arbeitsmarktlage in Blitzlicht Blitzlicht Beschäftigte und Arbeitslose nach Bundesländern Unselbständig Beschäftigte + 2.070 offene Stellen - 490 Nov.08 Beschäftigte

Mehr

Arbeitsmarktprofile 2016

Arbeitsmarktprofile 2016 Vorarlberg Inhalt Tabelle 1 Gesamtübersicht über die wichtigsten Arbeitsmarktdaten. 2 Tabelle 2 Arbeitslosenquote nach Regionen. 3 Tabelle 3 Vorgemerkte Arbeitslose nach Regionen...... 4 Tabelle 4 Vorgemerkte

Mehr

Arbeitsmarktprofile 2016

Arbeitsmarktprofile 2016 Kärnten Inhalt Tabelle 1 Gesamtübersicht über die wichtigsten Arbeitsmarktdaten. 2 Tabelle 2 Arbeitslosenquote nach Regionen. 3 Tabelle 3 Vorgemerkte Arbeitslose nach Regionen...... 4 Tabelle 4 Vorgemerkte

Mehr

Arbeitsmarktprofile 2016

Arbeitsmarktprofile 2016 Arbeitsmarktprofile 702-Innsbruck Inhalt Tabelle 1 Gesamtübersicht über die wichtigsten Arbeitsmarktdaten. 2 Tabelle 2 Arbeitslosenquote nach Regionen. 3 Tabelle 3 Vorgemerkte Arbeitslose nach Regionen......

Mehr

Arbeitsmarktprofile 2015

Arbeitsmarktprofile 2015 Arbeitsmarktprofile 804-Dornbirn Inhalt Tabelle 1 Gesamtübersicht über die wichtigsten Arbeitsmarktdaten. 2 Tabelle 2 Arbeitslosenquote nach Regionen. 3 Tabelle 3 Vorgemerkte Arbeitslose nach Regionen......

Mehr

Kurzbericht über die Region. Weitere Arbeitsmarktdaten finden Sie auf der Homepage des AMS

Kurzbericht über die Region. Weitere Arbeitsmarktdaten finden Sie auf der Homepage des AMS Arbeitsmarktprofile 801-Bludenz Inhaltsverzeichnis: Tabelle1 - Gesamtübersicht über die wichtigsten Arbeitsmarktdaten 2 Grafik1 - Arbeitslosenquote nach Regionen 3 Grafik2 - Vorgemerkte Arbeitslose nach

Mehr

Vierteljährlicher Bericht über die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt

Vierteljährlicher Bericht über die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt Zusammenarbeit Vierteljährlicher Bericht über die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt Juli, August, September 2011 Wien, Niederösterreich, Burgenland Quelle: http://www.ams.at/ Juli Forum für arbeitsmarktpolitische

Mehr

Monatsbericht Jänner

Monatsbericht Jänner sbericht 2016 Jänner süberblick Die Anzahl der unselbständig Beschäftigten wird in Kärnten voraussichtlich um 0,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert zunehmen; im Bundesdurchschnitt kommt es voraussichtlich

Mehr

April. news. monats. bericht. Blitzlicht. die Arbeitsmarktlage in Kärnten AMS. Arbeitsmarktservice Kärnten

April. news. monats. bericht. Blitzlicht. die Arbeitsmarktlage in Kärnten AMS. Arbeitsmarktservice Kärnten April news 2009 monats bericht die Arbeitsmarktlage in Blitzlicht Blitzlicht Unselbständig Beschäftigte - 4.514 vorgemerkte Arbeitslose + 5.425 Arbeitslosenquote 9,5% offene Stellen - 1.611 Lehrstellensuchende

Mehr

Arbeitsmarktservice Burgenland

Arbeitsmarktservice Burgenland Arbeitsmarktservice Burgenland Medieninformation Der burgenländische Arbeitsmarkt im September 28 Beschäftigung und Arbeitslosigkeit deutlich über Vorjahresniveau Ende September 28 waren beim AMS Burgenland

Mehr

September. news. monats. bericht. Blitzlicht. die Arbeitsmarktlage in Kärnten AMS. Arbeitsmarktservice Kärnten

September. news. monats. bericht. Blitzlicht. die Arbeitsmarktlage in Kärnten AMS. Arbeitsmarktservice Kärnten September news 2009 monats bericht die Arbeitsmarktlage in Blitzlicht Blitzlicht Unselbständig Beschäftigte - 5.711 vorgemerkte Arbeitslose + 4.501 Arbeitslosenquote 7,8% offene Stellen - 834 Lehrstellensuchende

Mehr

Arbeitslosenzahl: Veränderung gegenüber Vormonat: -193 bzw. -0,5 % Veränderung gegenüber Vorjahresmonat:

Arbeitslosenzahl: Veränderung gegenüber Vormonat: -193 bzw. -0,5 % Veränderung gegenüber Vorjahresmonat: Pressemitteilung Nr. 126 / 2015 29. Oktober 2015 Sperrfrist: 29.10.2015, 9.55 Uhr Herbstbelebung verhaltener 38.887 Arbeitslose im Bezirk der Agentur für Arbeit Bremen-Bremerhaven / Weiterer Rückgang der

Mehr

Kurzbericht Abteilung Statistik

Kurzbericht Abteilung Statistik Kurzbericht Wahlberechtigte zur Landtagswahl 2015 in Oberösterreich 1 1 Wahlberechtigte Im Jahr 2015 zählt Oberösterreich 1.094.497 Wähler/innen, das entspricht einer Veränderung von +0,8 Prozent (+8.187

Mehr

Mai. news. monats. bericht. Blitzlicht. die Arbeitsmarktlage in Kärnten AMS. Arbeitsmarktservice Kärnten

Mai. news. monats. bericht. Blitzlicht. die Arbeitsmarktlage in Kärnten AMS. Arbeitsmarktservice Kärnten Mai news 2009 monats bericht die Arbeitsmarktlage in Blitzlicht Blitzlicht Unselbständig Beschäftigte - 5.579 vorgemerkte Arbeitslose + 5.665 Arbeitslosenquote 8,0% offene Stellen - 2.020 Lehrstellensuchende

Mehr

Der Arbeitsmarkt in Österreich im Jahr Jänner 2008

Der Arbeitsmarkt in Österreich im Jahr Jänner 2008 Der Arbeitsmarkt in Österreich im Jahr 2007 8. Jänner 2008 Eckdaten des österreichischen Arbeitsmarktes im Jahr 2007 Jahresdurchschnittsbestände 2007 ARBEITSMARKTDATEN - Jahr 2007 Veränderung geg. Vorjahr

Mehr

Arbeitsmarktprofile 2015

Arbeitsmarktprofile 2015 Arbeitsmarktprofile Österreich Inhalt Tabelle 1 Gesamtübersicht über die wichtigsten Arbeitsmarktdaten. 2 Tabelle 2 Arbeitslosenquote nach Regionen. 3 Tabelle 3 Vorgemerkte Arbeitslose nach Regionen......

Mehr

Arbeitsmarktprofile 2016

Arbeitsmarktprofile 2016 Arbeitsmarktprofile Österreich Inhalt Tabelle 1 Gesamtübersicht über die wichtigsten Arbeitsmarktdaten. 2 Tabelle 2 Arbeitslosenquote nach Regionen. 3 Tabelle 3 Vorgemerkte Arbeitslose nach Regionen......

Mehr

AKTUELLE ARBEITSMARKTLAGE und 1 JAHR BEDARFSORIENTIERTE MINDESTSICHERUNG

AKTUELLE ARBEITSMARKTLAGE und 1 JAHR BEDARFSORIENTIERTE MINDESTSICHERUNG AKTUELLE ARBEITSMARKTLAGE und 1 JAHR BEDARFSORIENTIERTE MINDESTSICHERUNG Bundesminister Rudolf Hundstorfer Wiener Gesundheits- und Sozialstadträtin Sonja Wehsely AMS-Vorstand Herbert Buchinger Aktuelle

Mehr

Feber. news. monats. bericht. Blitzlicht. die Arbeitsmarktlage in Kärnten AMS. Arbeitsmarktservice Kärnten

Feber. news. monats. bericht. Blitzlicht. die Arbeitsmarktlage in Kärnten AMS. Arbeitsmarktservice Kärnten Feber news 2008 monats bericht die Arbeitsmarktlage in Blitzlicht Blitzlicht Unselbständig Beschäftigte + 6.122 vorgemerkte Arbeitslose - 2.440 Arbeitslosenquote 9,1% offene Stellen + 312 Lehrstellensuchende

Mehr

Arbeitsmarktprofile 2015

Arbeitsmarktprofile 2015 Österreich Inhalt Tabelle 1 Gesamtübersicht über die wichtigsten Arbeitsmarktdaten. 2 Tabelle 2 Arbeitslosenquote nach Regionen. 3 Tabelle 3 Vorgemerkte Arbeitslose nach Regionen...... 4 Tabelle 4 Vorgemerkte

Mehr

Von Brexit-Folgen bisher keine Spur: Österreichs Wirtschaft im Sommer besser in Fahrt

Von Brexit-Folgen bisher keine Spur: Österreichs Wirtschaft im Sommer besser in Fahrt P R E S S E I N FO R M AT I O N Wien, 16. August 2016 Bank Austria Konjunkturindikator: Von Brexit-Folgen bisher keine Spur: Österreichs Wirtschaft im Sommer besser in Fahrt Bank Austria Konjunkturindikator

Mehr

Arbeitsmarktinformation Juni 2012

Arbeitsmarktinformation Juni 2012 Arbeitsmarktservice Arbeitsmarktinformation Juni 2012 Die Arbeitsmarktinformation enthält die wichtigsten Daten zu Arbeitslosigkeit und Beschäftigung sowie zum Stellen- und Lehrstellenmarkt in der. Da

Mehr

Mai. n e w s. monats. bericht. Blitzlicht. die Arbeitsmarktlage in Kärnten AMS. Arbeitsmarktservice Kärnten

Mai. n e w s. monats. bericht. Blitzlicht. die Arbeitsmarktlage in Kärnten AMS. Arbeitsmarktservice Kärnten Mai n e w s 2007 monats bericht die Arbeitsmarktlage in Blitzlicht Blitzlicht Unselbständig Beschäftigte + 4.080 vorgemerkte Arbeitslose - 450 Arbeitslosenquote 5,7% offene Stellen + 1.082 Lehrstellensuchende

Mehr

Kurzbericht Abteilung Statistik

Kurzbericht Abteilung Statistik Kurzbericht Geburtenentwicklung in Oberösterreich 2004 bis 2014 1 1 Höchste Geburtenzahl in Oberösterreich seit 16 Jahren Mit 14.441 Lebendgeborenen hat Oberösterreich im Jahr 2014 erstmals wieder die

Mehr

Jänner. news. monats. bericht. Blitzlicht. die Arbeitsmarktlage in Kärnten AMS. Arbeitsmarktservice Kärnten

Jänner. news. monats. bericht. Blitzlicht. die Arbeitsmarktlage in Kärnten AMS. Arbeitsmarktservice Kärnten Jänner news 2008 monats bericht die Arbeitsmarktlage in Blitzlicht Blitzlicht Unselbständig Beschäftigte + 6.216 vorgemerkte Arbeitslose - 2.453 Arbeitslosenquote 10,1% offene Stellen + 236 Lehrstellensuchende

Mehr

Betroffenheit und Gegenmaßnahmen

Betroffenheit und Gegenmaßnahmen Wirtschaftskrise Wirtschafts- und Industriestandort Oberösterreich Betroffenheit und Gegenmaßnahmen Ing. Mag. Werner Kreisl Linz, 27.05.2009 Wirtschaftliche Kennzahlen - Ausgangslage Oberösterreich %-Anteil

Mehr

Arbeitslose Personen ,6% Frauen ,5% Männer ,5%

Arbeitslose Personen ,6% Frauen ,5% Männer ,5% Jänner Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Jänner Das Arbeitsmarktservice informiert monatlich aktuell über den österreichischen Arbeitsmarkt. In der vorliegenden

Mehr

Wirtschaftsregion Wels-Stadt und Wels-Land. Zahlen Daten Fakten April 2017

Wirtschaftsregion Wels-Stadt und Wels-Land. Zahlen Daten Fakten April 2017 Wirtschaftsregion Wels-Stadt und Wels-Land Zahlen Daten Fakten April 2017 Die Wirtschaftsregion Wels-Stadt und Wels-Land Die Wirtschaft der Region Wels mit den Bezirken Wels- Stadt und Wels-Land ist Heimat

Mehr

1 Vorwort 3. 2 Wohnbevölkerung 4. 3 WKO-Mitglieder Neugründungen Lehrlinge Lehrbetriebe Tourismus 13.

1 Vorwort 3. 2 Wohnbevölkerung 4. 3 WKO-Mitglieder Neugründungen Lehrlinge Lehrbetriebe Tourismus 13. INHALTSVERZEICHNIS 1 Vorwort 3 2 Wohnbevölkerung 4 3 WKO-Mitglieder 5-6 4 Neugründungen 7-8 5 Lehrlinge 9-10 6 Lehrbetriebe 11-12 7 Tourismus 13 8 Kaufkraft 14-15 9 Arbeitsmarkt 16-17 10 Arbeitgeberbetriebe

Mehr

Arbeitsmarktprofile 2015

Arbeitsmarktprofile 2015 Arbeitsmarktprofile 311-Gmünd Inhalt Tabelle 1 Gesamtübersicht über die wichtigsten Arbeitsmarktdaten. 2 Tabelle 2 Arbeitslosenquote nach Regionen. 3 Tabelle 3 Vorgemerkte Arbeitslose nach Regionen......

Mehr

Arbeitsmarktprofile 2016

Arbeitsmarktprofile 2016 Arbeitsmarktprofile 312-Hollabrunn Inhalt Tabelle 1 Gesamtübersicht über die wichtigsten Arbeitsmarktdaten. 2 Tabelle 2 Arbeitslosenquote nach Regionen. 3 Tabelle 3 Vorgemerkte Arbeitslose nach Regionen......

Mehr