Zitate zu Qualität ist

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Zitate zu Qualität ist"

Transkript

1 Zitate zu Qualität ist Um etwas wirklich neu zu erdenken, kann man gar nicht verrückt genug sein. TQM ohne statistische Werkzeuge = wie Gin-Tonic ohne Gin. A fool with a tool is still a fool. DIBUGA Effekt D as I st B ei U ns G anz A nders Qualität bleibt in Erinnerung auch wenn der Preis schon längst vergessen ist!! Sonja Heidinger, MUNGOS Sicher & Sauber GmbH & CO KG Vom österreichischen Familienunternehmen zum europäischen! Mit ISO W. Kalcher, Bogner Edelstahl GmbH Qualität ist die Summe von gelebter Erfahrung mit Weisheit. Dr. Günther Schreiber, Branchenmanager Gesundheitswesen der Quality Austria GmbH Qualität ist, wenn der Kunde zurückkommt und nicht das Produkt. Dr. Günther Schreiber, Branchenmanager Gesundheitswesen der Quality Austria GmbH Qualität ist das Salz in der Suppe erfolgreicher Unternehmen. Dr. Günther Schreiber, Branchenmanager Gesundheitswesen der Quality Austria GmbH Mit Qualität Erfolg gesät! Mag. Doris Speckmoser, Inhousetrainings der Quality Austria GmbH Wir wissen nicht, was Qualität ist. Dr. G. E. Deming Qualität ist den Anforderungen entsprechen! Qualität ist die Wertschöpfungskette in den Griff zu bekommen! Qualität ist, wenn den Anforderungen entsprechend realisiert, Wertsteigerung! Qualität ist nicht Perfektion, Glanz, Schönheit oder Genauigkeit! Univ.-Prof. Dr. Johann Risak, Wirtschaftsuniversität Wien und Vorstandsmitglied der AFQM Qualität ist.. das Anständige. Schweiß Adelbert Milz, BMW Werk Steyr In unterschiedlichen Kulturen. Qualität ist.. Perfektion (J). Erfüllung von Anforderungen (D). Luxus (F). Stil (I)

2 . wenn s funktioniert (USA) Adelbert Milz, BMW Werk Steyr Qualität ist, das zu tun, was zu tun ist, um den Wert zu erheben und alle mit Begeisterung zu erfüllen. Franz Höllbacher, Gasteiner Mineralwasser GmbH Qualität ist alles aber alles ist nichts ohne Qualität! Walter Schwelberger Qualität entsteht in allen Abteilungen, durch realistische Vorgaben und klare Ziele, sowie durch konsequentes Handeln, von JEDEM ROTAX- MITARBEITER und den von uns gewählten Partnern, (Lieferanten-) mit denen wir zusammenarbeiten. Ing. Kurt Irion, BRP-Rotax GmbH & Co. KG Qualität ist kein Zufall, sondern systematisches Engagement Silvia Fegerl Qualität ist eine (Lebens-)Einstellung. Qualität ist der Eintritt des Erwarteten unter dem Aspekt des Machbaren im Zeichen der Menschlichkeit. Edgar Hoffmann, Qualitäts-Auditor (ÖQS & DQS) im Gesundheits- und Sozialwesen Qualität ist, wenn die Kunden zurückkommen und nicht die Ware Gerhard Kasper, Delphi Packard Austria GmbH & Co KG Qualität ist der wahrgenommene Unterschied zwischen purer Existenz und erfülltem Sein dies gilt gleicher Maßen für das eigene Handeln, wie auch für in Anspruch genommene Dienstleistungen und Produkte, also die Teilnahme an der Marktwirtschaft. Ing. Werner May, Telekom Austria AG In Anlehnung an die Mathematik: die kleinste gemeinsame Basis der größte gemeinsame Nutzen Qualität ist wenn man ruhig schlafen kann wenn es Zeit für Freiräume gibt q = sc² q = quality s = safety c = conformity c = customer-satisfaction Qualität ist wenn man trotzdem lacht Qualität ist übertroffene Erwartung Susanna Horn, Qualy- med GmbH Ein Produkt bester Qualität kann nur durch die Qualität der Anwendung ein qualitativ gutes Ergebnis bringen. Beispiel: Der beste Diesel in einem Beninmotor bringt das Auto nicht vom Fleck!

3 Maria Theresa Enko, Schwarzl Tagesklinik Quality is a never ending story. Willem Vermeer, Airest Catering GmbH Qualität ist, eine Einstellung ein Wertschöpfender Weg, der nur durch ein funktionierendes Team bestehen kann eine gleich lautende Sprache Sandra Kellner, TCM International Tool Consulting & Management GmbH Zuerst kommt die Qualität dann der Erfolg! Wenn mi die Qualität nit so quälen tat Gib deinem Leben Qualität, lebe Qualität! Qualität ist ein Leuchtfeuer in der Wirtschaft Q = (Kultur / Struktur) x Prozesse x Akzeptanz Call me Quality Quality is chatos Land Investitionen zur Qualitätsverbesserung zu streichen um den Profit zu erhöhen, ist dasselbe wie die Zeiger der Uhr anzuhalten um Zeit zu gewinnen. Meine pseudomathematische Formulierung von Qualität: Q=L/E = 1 oder Qualität = Leistung/Erfordernisse = 1 Dr. Walter Wintersteiger 0 <= L/A <= 1+ Ls L Leistung, A Anforderung, Ls Leistungssicherheit, Ziel: Q=1 Folgerungen 1) A>0 2) Bei Wirtschaftlichkeit: Ls --> 0 3) Bei Zukunftssicherheit: Ls --> GEP v ZEP Moser Qualität im Management bedeutet, ein nachhaltiges innovatives Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem alle Interessenspartner begeistert sind, ohne an persönlichen Vorteilen zu arbeiten, sondern sich nach Gesellschaftszielen richtend. Fritz Fischer, MAGNA STEYR Fahrzeugtechnik AG & Co KG Qualität ist - wenn KEINER meckert! Qualität ist - wenn ALLES klappt! ( intern - extern - und überhaupt ) Hans Tauzimsky, Cost Engineer, PHILIPS Speech Processing, Philips Austria GmbH Qualität ist, wenn alle Beteiligten ein gutes Gefühl haben (und vor allem bis zum Ende behalten!) DI Martin Hubmann, Qualitätsmanagement Fleisch Lebensmittelhandel Qualität ist das was bleibt, wenn der Preis schon lange vergessen ist. Robert Nemesch, QSU- Qualitätsmanagement E.HAWLE ARMATURENWERKE GmbH 1. Qualität ist, dem Kunden ein Produkt zu bieten wie man es für sich selbst erwartet. 2. Qualität ist, Ressource plus Erwartung plus persönliches Engagement. 3. Qualität ist kontinuierliche Verbesserung. 4. Qualität ist die Philosophie des Wegziels. 5. Qualität ist die Orientierung am Ergebnis. Werner Poms

4 Qualität ist, Gebrauchstauglichkeit und Zuverlässigkeit DIPL.-HTL-Ing. Hermann Micheu, MAHLE Filtersysteme Austria GmbH Qualität beginnt mit der Idee und ist ein permanenter Prozess auf dem Wege zum Optimum Hermann Danek Qualität ist "Mittendrin als nur Drumherum"! Qualität ist einen Grundhaltung gegenüber dem Patienten! Qualität ist nur möglich wenn alle das selbe wollen, nämlich den Patienten im Mittelpunkt des Versorgungsprozesses zu stellen! Qualität muss gelebt werden, und das beginnt bei mir selbst! Petschenig Monika, DGKS Qualitätsmanagerin/Pflege SALK St.Johanns-Spital Qualität ist... nie zu Ende Qualität ist...eine positive, persönliche Einstellung zu ständiger Verbesserung Qualität ist...freude am besser werden Katleen Johne Qualität ist... nicht alles, aber ohne Qualität ist alles nichts! Helga Schlack, praxissimus - Club der Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltmanager Qualität ist, dem Kunden durch die geleistete Arbeit neues Lebensgefühl zu schenken! Ochensberger Hermann, Ortho-Schuh GmbH Das ganze Leben und alle Bereiche unseres Wirkens bestehen nicht aus WEISS und SCHWARZ sondern nur aus Grauzonen. Qualität ist jene Grauzone mit dem höchsten Weißgrad 2007 Zitat Hötzeneder à also dem geringsten Schwarzanteil. Anm: ein Unternehmensgründer, ca. 75 Jahre alt sagte mir, bei ihm sei dieses helle Grau das Silber seiner LKW s Ing. Hermann Hötzeneder, Quality Austria Qualität im Management bedeutet, ein nachhaltiges innovatives Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem alle Interessenspartner begeistert sind, ohne an persönlichen Vorteilen zu arbeiten, sondern sich nach Gesellschaftszielen richtend. Fritz Fischer, MAGNA STEYR Fahrzeugtechnik AG & Co KG Qualität entsteht in allen Abteilungen, durch realistische Vorgaben und klare Ziele, sowie durch konsequentes Handeln, von JEDEM ROTAX- MITARBEITER und den von uns gewählten Partnern, (Lieferanten-) mit denen wir zusammenarbeiten. Kurt Irion Ing., BRP-Rotax GmbH & Co. KG Das Geheimnis eines guten Qualitäts-Managements ist die kontinuierliche Verbesserung von Arbeits-Abläufen und des Kunden-Nutzens! Es gibt nichts, was man nicht noch besser machen könnte! Fa. Sisto Qualität ist die Leidenschaft zur Perfektion! Ernst Muellner, Country Manager NXP Semiconductors Austria GmbH Qualität ist kein Zufall und kann auch nicht angeordnet werden Qualität ist ein Antrieb der sich in unseren Köpfen abspielt Qualität passiert durch motivierte Mitarbeiter und durch persönliche Initiative Qualität ist somit durch jeden von uns machbar und allgegenwärtig Andreas A.W. Halak, K S V ÖVQ/EOQ-Prozessmanager/Controlling/Organisation Qualität ist das Ergebnis aus kundenorientierten Handeln kombiniert mit wirtschaftlichen Kompromissen beiderseits. Qualität entsteht aus einer Partnerschaft mit Berücksichtigung der Stärken und Schwächen. Ralph Kovacic, Robert Bosch AG

5 Eins plus Eins ist Zwei. Diese Aussage stimmt nur in dem einzigen Fall, in dem vorher festgelegt wurde, dass mit dem Dezimalsystem gerechnet wird. Daher folgt: Qualität ist Festlegung. Dipl. -Ing. (FH) Franz Hölzl, MSc, INFORMATIONS-TECHNOLOGIE AUSTRIA GMBH Qualität ist, die Verzweifelte suche nach dem Punkt an dem auch der letzte Kunde zufrieden ist! Qualität ist, eine Größe die immer angestrebt aber niemals erreicht werden kann! Karl Reitmaier, MACO Produktions GmbH Qualität ist ein Leuchtfeuer zur Werteorientierung in einer globalisierten Wirtschaft. Johann Vesely Quality is really about poor quality, including the defects, deficiencies, rework, fix and repairs, frustrations, customer complaints, late deliveries, un-kept promises, low morale at work and wasted time, energy and money. Quality control teaches us how to restrict the effects and occurrences of these things. Quality assurance ensures they don t happen. Quality management systematizes the affairs of a business and turns negatives into positives to make continuous improvements for the betterment of human lives. Madhav Sinha, Fellow, American Society for Quality, Academician, International Academy for Quality Quality cannot be inspected into the products or services, the customer s satisfaction must be designed into the whole system. To ignore total Quality Management is to invite insolvency. Quality is to satisfy customer s requirements continually Quality cannot be inspected into the products or services, the customer s satisfaction must be designed into the whole system Prof. Gopal K. Kanji (Director), Kanji Quality Culture Ltd. Modern gelebtes Qualitätsmanagement führt den Menschen mit seiner Arbeit, den Kopf mit seinem Rumpf zusammen: Es bringt die Handwerker aus den Produktionshallen an ihre Bänke zurück, da sie - wie einst - vom ersten bis zum letzten Tag die Entstehung ihres Werkes begleiten. Und es ermöglicht den Top-Managern in die tiefsten Arbeitsabläufe abtauchen, und zu verstehen, was Sache ist. Ira-Astrid Bergen, Universität Mozarteum Salzburg Qualität Mehrwert für s Leben the more quality the more value in life Dr. Herfried Haupt Quality is... wenn Erfahrung NICHT zur Parodie auf die Idee wird. Johann Brunner, Die Lebensmittel Qualitätsmanagement heißt, dafür sorgen, dass die Dinge kommen, wie man sie nehmen möchte August Aukenthaler, Motavit Qualität ist kein Zufall sondern systematisches Engagement Günther Puffer, Siemens IT Solutions and Services GmbH To be or not to be - that`s quality! Dipl.-Ing. Franz Scheriau, Bio Austria An ideal represents a standard of perfection - the highest standard of excellence, that is uniquely defined by stakeholders. Excellence is synonymous with quality, and excellent quality results from doing the right things, in the right way! The fact that we can strive for an ideal but never achieve it, makes improvement and progress possible. Dipl.Chem. Cornelia Butnaru, RO Quality IMS QUALITÄT ist ein lebendiger, verantwortungsvoller Prozess und verpflichtet zur ständigen Weiterentwicklung aller Beteiligten! Waltraud Kopf, qualityaustria, ÖQA

6 Qualität ist Zufriedenheit erleben - Zufriedenheit ist Glücksempfinden - Glück ist eine äußerst flüchtige Sache - diese Flüchtigkeit muss kontinuierlich gehegt werden - die Kontinuität ist das Geheimnis des Erfolges - der Erfolg ist Qualität. Fritz Fischer, IM-Systemunterstützung Qualität bedeutet, dass Gesundheits- und Präventionsmassnahmen von nachhaltiger Wirkung sind. Dr. Piero Lercher, Lehrbeauftragter an der Medizinischen Universität Wien und Arzt im John Harris Medical Spa Qualität ist, die richtigen Dinge richtig zu tun, den Kunden zu achten, zu aller Nutzen Reinhard Reinmüller, Lenzing Plastics GmbH Qualität ist, wenn man nicht weiß was Nicht-Qualität ist. Ing. Herbert Traschwandtner, W&H Dentalwerk Buermoos GmbH Qualität ist, wenn sich alle Mitarbeiter eines Unternehmens in gesteckten Zielen der Führungsebene wiederfinden und diese auch erreichbar sind. Günter Nagele, ÖBB Infrastruktur Bau AG Qualität ist, wenn rechtzeitig darauf geachtet wird, dass Fehler nur in einem tolerierbaren Bereich bleiben. Qualität ist, wenn zu Beginn möglichst viel richtig gemacht wird und nicht am Ende die entstandenen Fehler gesucht werden. Ing. Erich Freitag, Center Communication Systems GmbH Qualität ist... wenn der Kunde mehr bekommt als er erwartet. Peter Köllner, TELE2 Qualität ist die Erfüllung von Erwartungen an den Leistungserbringer im Sinne dessen Auftrages und unter Ausschöpfung aller zur Verfügung stehenden Möglichkeiten. Dipl. KHBW Gerhard Wolf, Stmk. Krankenanstalten Ges.m.b.H Qualität ist die "tägliche Beschäftigung und Auseinandersetzung" mit der Produktqualität und den dazu führenden Abläufen mit dem Ziel den Anforderungen sowohl in technischer als auch wirtschaftlicher Hinsicht mehr als gerecht zu werden. DI (FH) Josef Schwaiger, Research/Development & Application engineering (RDA) Qualität ist... alles und nichts, es kommt auf die Erwartungshaltung des Kunden an. Dipl.-HTL-Ing. Robert Reingruber-Breitwimmer, Tecan Austria GmbH Qualitätsweg: Verbinde Anforderungen mit Möglichem, Notwendiges mit Nützlichem, Formalität mit Gebrauchstauglichem, Ziele mit Herausforderung, ergänze um Sinn und Spaß. Das ist gelebtes QMS. Ing. Christian Salber, Magistratsabteilung 34 Bau- und Gebäudemanagement Strategie, Qualitätsmanagement und Controlling Qualität ist die Wünsche und Anfoderungen des Kunden zu erfüllen! Andreas Brusnik, MAHLE Filtersysteme Austria GmbH Qualität bedeutet, dass Gesundheits- und Präventionsmassnahmen von nachhaltiger Wirkung sind. Dr. Piero Lercher, Lehrbeauftragter an der Medizinischen Universität Wien und Arzt im John Harris Medical Spa Qualität in sozialen Netzwerken bedeutet nach dem Austausch der Visitenkarte, den Namen der drauf steht, auch anzurufen. Mag. Claudia Thurner, Administratorin und Moderatorin Plattform Wissensmanagement Qualität heißt für die HTL Pinkafeld, unsere Schüler und Schülerinnen zu jungen, erfolgreichen Menschen mit selbständigen, verantwortungs-, umwelt- und sicherheitsbewusstem Denken, Urteilen und Handeln sowie zu sozialem Verständnis zu erziehen. Mag. Ilse Fiala-Thier, Direktorin Höhere Technische Bundeslehranstalt Pinkafeld

7 Qualität ist wenn der Kunde zurück kommt und nicht das Produkt. Mag.(FH) Patricia Jandrisits, Therme Wien GmbH & Co KG Qualität ist, wenn zufriedene Kunden wiederkommen, und nicht die Ware!!! Erwin Hitzginger, Gummiwerk Kraiburg Austria GesmbH & Co Qualität ist das Gegenteil des Zufalles. Die Kraft liegt in der Qualität. Für Qualität gibt es keinen Lift, man muss die Treppe benutzen! Anna Stocker, Alba prototyping & production GmbH, Radstadt Einen Kunden so zufrieden zu stellen, dass man sich nicht fürchten muss, ihn wieder zu treffen Eduard Kokesch, KABEG IT COMPETENCE CENTER Qualität ist... wenn Auge, Ohr, Gaumen, Hand und Nase spontan beginnen einen Tango zu tanzen, und niemand weiß warum. Martin Voglhofer, TAS Sachverständigenbüro für Technische Akustik SV-GmbH Wir verstehen unter dem Begriff Qualität : Die Kunden, durch unsere Produkte und Dienstleistungen, zu begeistern. Josef Hackl, Moeller Gebäudeautomation GmbH

Was uns antreibt, was uns verbindet, wofür wir stehen. House of Orientation: Vision, Leitbild, Werte, Kernkompetenzen, Bosch Business System

Was uns antreibt, was uns verbindet, wofür wir stehen. House of Orientation: Vision, Leitbild, Werte, Kernkompetenzen, Bosch Business System Robert Bosch GmbH Postfach 10 60 50 D 70049 Stuttgart Germany Phone +49 711 811-0 Fax +49 711 811-45000 www.intranet.bosch.com Was uns antreibt, was uns verbindet, wofür wir stehen. House of Orientation:

Mehr

Wir müssen es besser machen

Wir müssen es besser machen Wir müssen es besser machen Im Q1-Interview spricht Franz-Peter Walder, geschäftsführender Vorstand der AFQM, über die Mittelmäßigkeit der österreichischen Wirtschaft. Er erläutert, für welche Unternehmen

Mehr

Mitarbeitermotivation wie halten Sie es damit? Ein Leitfaden von Praktikern für Praktiker

Mitarbeitermotivation wie halten Sie es damit? Ein Leitfaden von Praktikern für Praktiker Mitarbeitermotivation wie halten Sie es damit? Ein Leitfaden von Praktikern für Praktiker Herausgeber Konzeption Autoren Redaktion Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart Jägerstraße 30, 70174 Stuttgart

Mehr

DAS NEUE ARBEITEN. My Office is where I am!

DAS NEUE ARBEITEN. My Office is where I am! M DAS NEUE ARBEITEN My Office is where I am! M DAS NEUE ARBEITEN My Office is where I am! 2011, Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten. WWW.MICROSOFT.AT/DASNEUEARBEITEN Wegen der besseren Lesbarkeit

Mehr

Es lohnt sich also, einen kleinen Teil seiner Zeit und seiner Intelligenz oder Klugheit in das Management seines Chefs zu investieren.

Es lohnt sich also, einen kleinen Teil seiner Zeit und seiner Intelligenz oder Klugheit in das Management seines Chefs zu investieren. Wie managt den Chef? Die Literatur ist auf die Beziehung zwischen dem Vorgesetzten und seinen Mitarbeitern konzentriert, auf die Führung von oben nach unten. Führung von unten nach oben ist aber, so fremd

Mehr

einzigartige qualität kann nur entstehen, wenn >leidenschaft< und kreativität am werk sind.

einzigartige qualität kann nur entstehen, wenn >leidenschaft< und kreativität am werk sind. Br and Report 2009 einzigartige qualität kann nur entstehen, wenn >leidenschaft< und kreativität am werk sind. Hierin unterscheidet sich die Gestaltung einer Reise nicht von der eines grossen Kunstwerks.

Mehr

Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen

Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen 2 Was wir glauben Roche ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Diagnostik. Wir konzentrieren uns darauf, medizinisch

Mehr

Die Schönheit mehrwertes Beauty of Value

Die Schönheit mehrwertes Beauty of Value Die Schönheit Des mehrwertes The Beauty of Added Value Deutschlands größte Studie zur Bedeutung von Design für den Unternehmenserfolg Germany s biggest survey on the importance of design in corporate success

Mehr

Wie flexibles Arbeiten zum Erfolg wird - Regeln für Arbeitgeber & Arbeitnehmer

Wie flexibles Arbeiten zum Erfolg wird - Regeln für Arbeitgeber & Arbeitnehmer Wie flexibles Arbeiten zum Erfolg wird - n für Arbeitgeber & Arbeitnehmer Grußwort, Brigitte Hirl-Höfer IT ist dabei die Arbeitswelt zu revolutionieren. BYOD (Bring your own device) und COIT (Consumerization

Mehr

Alle Achtung vor dem Stress! Eine 360-Grad-Betrachtung

Alle Achtung vor dem Stress! Eine 360-Grad-Betrachtung Alle Achtung vor dem Stress! Eine 360-Grad-Betrachtung Inhalt Inhalt Vorwort 4 Stress: Das Dauerthema in unserem modernen Leben 6 Empathisch und professionell: Die Verantwortung der Führungskräfte für

Mehr

Motivation.... zu mehr Gesundheit. Prof. Dr. Reinhard Fuchs

Motivation.... zu mehr Gesundheit. Prof. Dr. Reinhard Fuchs Motivation... zu mehr Gesundheit Prof. Dr. Reinhard Fuchs Vorwort Das Wissen über die Ursachen und die Behandlung chronischer Erkrankungen hat sich in den letzten Jahren dramatisch entwickelt. Das zahlt

Mehr

Wie weit wollen Sie kommen?

Wie weit wollen Sie kommen? Wie weit wollen Sie kommen? 2 Willkommen in einem Unternehmen, in dem Karrieren so individuell wie Persönlichkeiten sind. Das Konzept: Vielfalt, Herausforderung, Freiraum. Sie wollen viel erreichen. Hierfür

Mehr

Was Familien trägt Erfahrungen aus der Familienwerkstatt

Was Familien trägt Erfahrungen aus der Familienwerkstatt Was Familien trägt Erfahrungen aus der Familienwerkstatt von Mathias Voelchert Was von uns verlangt wird, ist eine neue Ära der Verantwortung. Die persönliche Verantwortung ist der Feind aller autoritären

Mehr

Coca-Cola Happiness-Studie: Die Megatrends unserer Gesellschaft und ihr PotenZial für Lebensfreude

Coca-Cola Happiness-Studie: Die Megatrends unserer Gesellschaft und ihr PotenZial für Lebensfreude Coca-Cola Happiness-Studie: Die Megatrends unserer Gesellschaft und ihr PotenZial für Lebensfreude 1 2 Inhaltsverzeichnis Vorwort Einfach happy so kann s gehen. 04 Einleitung Alles wird anders. Wie wird

Mehr

Wir können auch anders!

Wir können auch anders! praxisbericht Wir können auch anders! Leadership, Management und Alignment bei Jimdo Wahnsinn? Der ist übergeschnappt! Frühling 2012. Nach einem Treffen der Limited WIP Society Hamburg stapfen zwei Gestalten

Mehr

Wenn das Zugehörigkeitsgefühl fehlt, hat Geld als Incentive einen viel zu hohen Stellenwert.

Wenn das Zugehörigkeitsgefühl fehlt, hat Geld als Incentive einen viel zu hohen Stellenwert. Führung Interview Wenn das Zugehörigkeitsgefühl fehlt, hat Geld als Incentive einen viel zu hohen Stellenwert. Franz Fehrenbach, Vorsitzender der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH, baut gerade in

Mehr

Leitfaden zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex. Orientierungshilfe für mittelständische Unternehmen

Leitfaden zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex. Orientierungshilfe für mittelständische Unternehmen Leitfaden zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex Orientierungshilfe für mittelständische Unternehmen Nachhaltigkeit bedeutet Wohlstand für alle, aber weder auf Kosten anderer Länder, anderer Menschen und künftiger

Mehr

Karriere.ch AG Bundesstrasse 3 6300 Zug www.karriere.ch. Selbstmarketing: Sich selber erfolgreich verkaufen. www.karriere.ch

Karriere.ch AG Bundesstrasse 3 6300 Zug www.karriere.ch. Selbstmarketing: Sich selber erfolgreich verkaufen. www.karriere.ch Selbstmarketing: Sich selber erfolgreich verkaufen www.karriere.ch Inhaltsverzeichnis 1. Warum Selbstmarketing?... 3 1.1. Situationen und Fragen im Zusammenhang mit Selbstmarketing... 3 2. Sich selber

Mehr

Der englische Originaltitel des Buches

Der englische Originaltitel des Buches businessbestsellersummaries Nr. 360 Einzelpreis: 8, /sfr 14,50 Autorisiert von Alexandra Altmann*) Stephen R. Covey Der Weg zum Wesentlichen www.business-bestseller.com Der Weg zum Wesentlichen Der Klassiker

Mehr

Sie wollen also Consultant werden...

Sie wollen also Consultant werden... Teil I Sie wollen also Consultant werden...»versuchen Sie, den Kopf über Wasser zu halten! Schwimmen Sie parallel zum Strand, bis Sie aus den Wellen raus sind! Führen Sie den Armschwung in einem 60-Grad-Winkel

Mehr

EMAS. Von der Umwelterklärung zum Nachhaltigkeitsbericht

EMAS. Von der Umwelterklärung zum Nachhaltigkeitsbericht EMAS Von der Umwelterklärung zum Nachhaltigkeitsbericht IMPRESSUM Herausgeber: Redaktion: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) Referat Öffentlichkeitsarbeit 11055 Berlin

Mehr

Ines Lemke. Empowerment. warum auch in der Pflege Führung neu gedacht werden sollte

Ines Lemke. Empowerment. warum auch in der Pflege Führung neu gedacht werden sollte Ines Lemke Hausarbeit zum Thema: Empowerment warum auch in der Pflege Führung neu gedacht werden sollte Kurs: Weiterbildung zur Pflegefachkraft im mittleren Leitungsbereich Veranstalter: Institut Freund

Mehr

Materialien zur Persönlichen Zukunftsplanung

Materialien zur Persönlichen Zukunftsplanung Stefan Doose, Carolin Emrich, Susanne Göbel (Hrsg.): Materialien zur Persönlichen Zukunftsplanung - weitere Texte und Arbeitsblätter - Zwei Raupen unterhalten sich, als ein Schmetterling vorbeiflattert.

Mehr

Komplexität was ist das?

Komplexität was ist das? Fredmund Malik Komplexität was ist das? Modewort oder mehr? Kybernetisches Führungswissen Control of High Variety-Systems September 1998 www.managementkybernetik.com Seite 1 von 10 Inhalt Komplexität was

Mehr

Die Technische Universität München

Die Technische Universität München 15 Interview Besser grob richtig als exakt falsch Die Technische Universität München (TUM) ist eine der drei ersten Elite Universitäten in Deutschland, bestbewertete deutsche Universität im Shanghai Ranking

Mehr

Forschungsberichte. Wissen managen: Das Münchener Modell. Lehrstuhl für Empirische Pädagogik und Pädagogische Psychologie. Gabi Reinmann-Rothmeier

Forschungsberichte. Wissen managen: Das Münchener Modell. Lehrstuhl für Empirische Pädagogik und Pädagogische Psychologie. Gabi Reinmann-Rothmeier Forschungsberichte Lehrstuhl für Empirische Pädagogik und Pädagogische Psychologie 131 Gabi Reinmann-Rothmeier Wissen managen: Das Münchener Modell Januar 2001 Reinmann-Rothmeier, G. (2001). Wissen managen:

Mehr

Beschwerdemanagement als Erfolgsfaktor

Beschwerdemanagement als Erfolgsfaktor whitepaper Beschwerdemanagement als Erfolgsfaktor Building Relationships You Can Bank On 2 Einleitung Wenn sich ein Kunde beschwert, wird die Beziehung zum Dienstleister oder Produktanbieter häufig auf

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Hans Zehetmair Werte sind das Herz einer jeden Kultur...7

Inhaltsverzeichnis. Hans Zehetmair Werte sind das Herz einer jeden Kultur...7 ISBN 978-3-88795-302-7 2007 Hanns-Seidel-Stiftung e.v., München Akademie für Politik und Zeitgeschehen Verantwortlich: Dr. Reinhard C. Meier-Walser (Chefredakteur) Redaktion: Barbara Fürbeth M.A. (Redaktionsleiterin)

Mehr

INHALT. Mit uns AM Puls der Zeit

INHALT. Mit uns AM Puls der Zeit Mit uns AM Puls der Zeit Ich hätte nie gedacht, dass ein optimales IT-Management so viel interne Organisationsarbeit erleichtert. Dank AM spare ich viel Geld und Zeit! Fabian Richter, IT-Manager in Bonn

Mehr

Wer Ohren hat zu hören...

Wer Ohren hat zu hören... Wer Ohren hat zu hören... Christoph Kreitz Darmstadt 15. Mai 1994 Liebe Gemeinde, Ausgangspunkt meiner heutigen Predigt ist das Gleichnis vom Sämann, das den meisten von uns ziemlich vertraut sein dürfte.

Mehr