o 15 X 6CrTi 17 (1.4510)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "o 15 X 6CrTi 17 (1.4510)"

Transkript

1 Nägel X-U für allgemeine Befestigungen auf Beton und Stahl Produktdaten Abmessungen X-U MX X-U P8 Generelle Informationen Materialdaten 2.4 s o 4 o s C-Stahl Nagelschaft: HRC 58 HRC 59 (X-U 15) Zinkbeschichtung: 5 20 µm X-U P8 S36 X-U P8 S15 Setzgeräte o o 4 2 o 15 Für mehr etails, lesen sie das Kapitel "Auswahl des Befestigungselementes". 2.4 s o s Zulassungen X-U 15 P8TH dnom o 2.7 o s +2.1 X-U S12 1 ø8 ø4 ø s ICC ESR-2269 (USA) IBt Z (eutschland) ABS, R 97/00077, IBMB 2006/2011 Hinweis: ie in diesen Zulassungen und Bemessungsrichtlinien enthaltenen technischen aten können von den Angaben in diesem Handbuch abweichen. Wird ein Bauvorhaben dort ausgeführt wo landesspezifische Zulassungen und Richtlinien vorhanden sind, so sind diese für die Planung und Bemessung maßgebend. Anwendungen System-Schalungen Mauerwerksanker auf Stahl und Beton Befestigungen für Elektro-und Sanitär Trockenbauschienen auf Beton und Stahl X 6CrTi 17 (1.4510) Standard Schalungen Befestigungen von Markierungsschildern Heften von Profilblechen Schwellen, Holzlatten, Bretter auf Beton und Stahl ie Verwendung bei sicherheitsrelevanten und permanenten Befestigungen ist nur für Verbindungen vorgesehen, die nicht direkt der äußeren Bewitterung oder feuchter Atmosphäre ausgesetzt sind. 12 /

2 Befestigungen auf Beton Empfohlene asten astwerte sind abhängig von der Eintreibtiefe h ET : Nrec Vrec N rec [kn] V rec [kn] h ET [mm] 0,4 0,4 27 0,3 0,3 22 0,2 0,2 18 0,1 0,1 14 Bedingungen für die Bemessung: Für sicherheitsrelevante Befestigungen ist eine ausreichende Redundanz des Gesamtsystems erforderlich: Mindestens 5 Befestiger pro Anbauteil. Sichtbare Setzausfälle müssen ersetzt werden. Gültig für Beton mit einer Festigkeit von f cc 45 N/mm 2. Vorwiegend ruhende Belastungen. ie angegebenen astwerte berücksichtigen nicht das Versagen des Befestigungsmaterials. Bei weichem Befestigungsmaterial Nägel mit Rondellen verwenden, um konstante Eindringtiefen und höhere Überzugswerte zu erreichen / 2013

3 Befestigungen auf Beton Bedingungen für die Anwendung icke des Untergrundmaterials Beton: h min = 80 mm icke des Befestigungsmaterials Holz: t l = mm Randabstände 70 Randabstände: c 70 mm Auswahl des Befestigungselementes Befestigungen auf Beton Erforderliche Nagellänge: S = h ET + t l [mm] Empfehlung: h ET = 22 mm ti ti ti Für bündige Befestigungen: S = h ET + t l 5 [mm] Kartuschenempfehlung Energieeinstellung durch Setzversuche auf der Baustelle Beton: 6.8/11M gelbe Kartusche für jungen oder Normalbeton 6.8/11M rote Kartusche Betonfertigteile und alten, harten Beton 12 /

4 Befestigungen auf Stahl Bemessungsdaten Befestigungen von Stahlblechen und sonstigen Befestigungsteilen mit X-U 16 und X-U 19 Empfohlene asten X-U _ P8/MX X-U _ S12 t l [mm] N rec [kn] N rec [kn] V rec [kn] 0,75 1,0 1,4 1,2 1,00 1,2 1,8 1,8 1,25 1,5 2,2 2,6 2,00 2,0 2,2 2,6 Heften von Stahlblech mit X-U 15 gemäß to ECCS-Empfehlung N73, «Gute Konstruktionspraxis für Verbunddecken» Empfohlene asten t l [mm] N rec [kn] V rec [kn] 0,75 1,25 0,6 0,8 Bemessungsbedingungen: Empfohlene asten sind gültig für Stahlprofilbleche mit einer Mindestfestigkeit 360 N/mm 2. Für Zwischenwerte der Blechdicke t I ist der jeweils kleinere astwert zu verwenden. Wird eine Bemessung nach dem Teilsicherheitskonzept durchgeführt, sind die empfohlenen astwerte mit zwei zu multiplizieren: => N Rk = N rec 2,0 V Rk = V rec 2,0 Für X-U16 S12: Stahldicke t II,min = 8 mm für t I 1,5 mm und t II,min = 6 mm für t I 1,25 mm Sonstige Befestigungsteile: Klips, Winkel, etc. Redundanz (Mehrfachbefestigung) muss sichergestellt sein. Gültig für vorwiegend ruhende Belastungen. Zwängungskräfte Bei der Befestigung von größeren Stahlteilen muss die Einwirkung von Zwängungskräften berücksichtigt werden. Überschreitung von V rec (bezogen auf den Elementeschaft) ist zu vermeiden! urchbiegung aus Primärbelastung Temperatureinfluss P P / 2013

5 Befestigungen auf Stahl Befestigungen von Holz auf Stahl N rec = 0,3 kn V rec = 0,6 kn Vrec Nrec Bemessungsbedingungen: Für sicherheitsrelevante Befestigungen ist eine ausreichende Redundanz des Gesamtsystems erforderlich. ie angegebenen astwerte berücksichtigen nicht das Versagen des Befestigungsmaterials. Bei weichem Befestigungsmaterial Nägel mit Rondellen verwenden, um konstante Eindringtiefen und höhere Überzugswerte zu erreichen. Rand- und Achsabstände sind in Übereinstimmung mit entsprechenden Holzbaunormen auszuführen. etails für die Befestigung von Holz, Span- oder OSB-Platten auf Stahluntergründen sind in der deutschen Zulassung IBt Z geregelt. Bedingungen für die Anwendung icke des Untergrundmaterials Stahl: t ll 6,0 mm (Befestigung Stahl auf Stahl) t ll 4,0 mm (Befestigung Holz auf Stahl) icke des Befestigungsmaterials Stahl: t l 3 mm (Befestigungsmaterial nicht vorgebohrt) t l 6 mm (Befestigungsmaterial vorgebohrt) Holz: t l = mm Bedingungen für Stahl-auf-Stahl-Befestigungen mit dicken Anbauteilen (t l > 3 mm) Vorbohren: Zur Vermeidung eines Spaltes zwischen d s Anbauteil und Grundmaterial muss das zu o12 befestigende Bauteil vorgebohrt werden. Randabstände Gewalzte Profile: Randabstände: c 15 mm 12 /

6 Befestigungen auf Stahl Empfohlener Anwendungsbereich Stahl auf Stahl Stahldicke, tii [mm] X-U16 X-U15 10 S S S Stahlfestigkeit, R m [N/mm 2 ] X-U 16 P8, X-U 15 P8TH: Für Profilbleche mit 0,75 mm t I 1,25 mm Holz oder weiche Materialien auf Stahl Stahldicke, tii [mm] S 235 / 510 N/mm 2 S 355 / 630 N/mm Holzdicke, t I [mm] für X-U 22 P8 bis X-U 62 P8 Auswahl des Befestigungselementes Erforderliche Nagellänge: S = h ET + t l [mm] Stahl auf Stahl Holz auf Stahl t I t I tii ti t II tii Empfehlung: h ET = 12 ± 2 mm h ET 8 mm Kartuschenempfehlung Energieeinstellung durch Setzversuche auf der Baustelle Holz auf Stahl: 6.8/11M grüne oder gelbe Kartuschen bei Stahldicken t II < 6 mm 6.8/11M gelbe, rote oder schwarze Kartuschen bei Stahldicken t II 6 mm Stahl auf Stahl: 6.8/11M Kartuschen / 2013

7 Befestigungen auf Stahl X-U 16 > X-U 15 P8TH > Rot Schwarz Stahldicke tii [mm] Schwarz Stahldicke tii [mm] Gelb Rot 8 Rot 8 7 Schwarz 7 6 S 235 S S 235 S 355 Befestigungsqualität Kontrolle der Befestigungsqualität X-U P8/MX X-U S12 X-U _ P8TH / MXSP h NVS h NVS h NVS h NVS = 2,5 4,5 mm h NVS = 4,0 5,5 mm h NVS = 4,0 6,0 mm 12 /

8 Programm Standardgeräte X 460 MX X 460 F8 Spezialgeräte Befestiger Artikel-Nr. S [mm] Hauptanwendungen X-U 16 MX Profilblech auf Stahl X-U 19 MX Profilblech auf Stahl X-U 22 MX Holz auf Beton/Stah X-U 27 MX Holz auf Beton/Stah X-U 32 MX Holz auf Beton/Stahl X-U 37 MX Holz auf Beton/Stahl X-U 42 MX Holz auf Beton/Stahl X-U 47 MX Holz auf Beton/Stahl X-U 52 MX Holz auf Beton/Stahl X-U 57 MX Holz auf Beton/Stahl X-U 62 MX Holz auf Beton/Stahl X-U 72 MX Holz auf Beton/Stahl X-U 16 P Profilblech auf Stahl X-U 19 P Profilblech auf Stahl X-U 22 P Holz auf Beton/Stahl X-U 27 P Holz auf Beton/Stahl X-U 32 P Holz auf Beton/Stahl X-U 37 P Holz auf Beton/Stahl X-U 42 P Holz auf Beton/Stahl X-U 47 P Holz auf Beton/Stahl X-U 52 P Holz auf Beton/Stahl X-U 57 P Holz auf Beton/Stahl X-U 62 P Holz auf Beton/Stahl X-U 72 P Holz auf Beton/Stahl X-U 16 P8TH Profilblech auf Stahl X-U 19 P8TH Profilblech auf Stahl X-U 27 P8TH Blech auf Beton X-U 15 MXSP Profilblech auf Stahl X-U 15 P8TH Profilblech auf Stahl X 36 X E72 X 351 MX X 351 F8 X 35 X 462 F8 X 460 F8S12 / X 462 F8S / 2013

9 Standardgeräte X 460 MX X 460 F8 Befestiger Artikel-Nr. S [mm] Hauptanwendungen X-U 27 P8S Hohe Überzugslasten/Beton X-U 32 P8S Hohe Überzugslasten/Beton X-U 32 P8S Weiche Materialien, hohe Überzugslast X-U 52 P8S Weiche Materialien, hohe Überzugslast X-U 72 P8S Weiche Materialien, hohe Überzugslast X-U 16 S Hohe Überzugslast X-U 19 S Hohe Überzugslast X-U 22 S Hohe Überzugslast X 36 X E72 X 351 MX X 351 F8 Spezialgeräte X 35 X 462 F8 X 460 F8S12 / X 462 F8S12 X-U 27 S Hohe Überzugslast X-U 32 S Hohe Überzugslast = Empfohlen = Möglich 12 /

Nägel DS für allgemeine Schwerlastbefestigungen

Nägel DS für allgemeine Schwerlastbefestigungen Nägel S für allgemeine Schwerlastbefestigungen auf Beton und Stahl Produktdaten Abmessungen S P10 o4.5 o10 Ls L s + 2 o10 Generelle Informationen Materialdaten C-Stahl Nagelschaft: HRC 54 (S) HRC 58 (SH)

Mehr

X-CR_P8 S15 mit d nom = 3,7 mm

X-CR_P8 S15 mit d nom = 3,7 mm Rostfreie Nägel X-CR für Beton, Kalksandstein-Mauerwerk und Stahl Produktdaten Abmessungen X-CR P8 o3.7 2.4 s X-CR P8 o4 o8 o8 Generelle Informationen Materialdaten Nagelshaft: CrNiMo egierung f u 1800

Mehr

mit CNA Kammnägeln. CNA Kammnägel sind speziell für die Befestigung Simpson Strong-Tie Holzverbindern entwickelt worden.

mit CNA Kammnägeln. CNA Kammnägel sind speziell für die Befestigung Simpson Strong-Tie Holzverbindern entwickelt worden. sind speziell für die Befestigung von Simpson Strong-Tie Holzverbindern entwickelt worden. 6,0 100 für Loch 7,5 mm 4,0 100 für Loch 5,0 mm 3,7 50 für Loch 4,2-4,7 mm 6,0 80 für Loch 7,5 mm 4,0 75 für Loch

Mehr

T - B a l k e n t r ä g e r - K o m b i l o c h b i l d

T - B a l k e n t r ä g e r - K o m b i l o c h b i l d Bauteile: T - B a l k e n t r ä g e r - K o m b i l o c h b i l d Artikel-Nr.: 5225 80 x 62 x 104 x 3/6 mm 5226 120 x 62 x 104 x 3/6 mm 5227 160 x 62 x 104 x 3/6 mm 5228 200 x 62 x 104 x 3/6 mm 5229 240

Mehr

Leistungserklärung No. DPGEB1010 v1

Leistungserklärung No. DPGEB1010 v1 G&B Fissaggi S.r.l. C.so Savona 22 1029 Villastellone (TO), Italia tel. +39 011 9619433 - fax +39 011 9619382 www.gebfissaggi.com - info@gebfissaggi.com Leistungserklärung No. DPGEB1010 v1 p. 1/8 Gebofix

Mehr

Stanley Black & Decker Deutschland GmbH Richard-Klinger-Straße Idstein DEUTSCHLAND. Herstellungsbetrieb Manufacturing Plant 1 and Plant 2

Stanley Black & Decker Deutschland GmbH Richard-Klinger-Straße Idstein DEUTSCHLAND. Herstellungsbetrieb Manufacturing Plant 1 and Plant 2 Europäische Technische Bewertung ETA-13/0407 vom 20. Oktober 2016 Allgemeiner Teil Technische Bewertungsstelle, die die Europäische Technische Bewertung ausstellt Handelsname des Bauprodukts Produktfamilie,

Mehr

BMF Winkelverbinder 105 mit Rippe

BMF Winkelverbinder 105 mit Rippe Winkelverbinder 105 mit Rippe Z-9.1-433 Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Nr. Z 9.1-433 Winkelverbinder 105 mit Rippe werden aus feuerverzinktem Stahlblech hergestellt. Sie erreichen aufgrund der ausgeformten

Mehr

Der Spezialist für Befestigungstechnik Betonschraube 135

Der Spezialist für Befestigungstechnik Betonschraube 135 Betonschraube 135 Betonschrauben F-TEC Bei den Betonschrauben F-TEC handelt es sich um eine Entwicklung zur dübellosen Direktbefestigung in massive Untergründe wie Beton und Mauerwerk. Die Schrauben verfügen

Mehr

Lochbleche. Lochbleche werden aus feuerverzinkten Stahlblechen

Lochbleche. Lochbleche werden aus feuerverzinkten Stahlblechen 80 240 1,5 100 300 1,5 Allg. bauaufsichtliche Zulassung Z-9.1-629 für 1,5mm Bleche. Die 2,0 bis 3,0mm Bleche sin in er DIN geregelt. Lochbleche weren aus feuerverzinkten Stahlblechen un mit einem Lochmuster,

Mehr

KEM-UP KEM-UP. Fragen Sie den Expert! Eine Harz-Range zu befriedigen alle professionelle bedürfnisse WISSEN SIE WELCHE CHEMISCHE MÖRTEL ART VERWENDEN?

KEM-UP KEM-UP. Fragen Sie den Expert! Eine Harz-Range zu befriedigen alle professionelle bedürfnisse WISSEN SIE WELCHE CHEMISCHE MÖRTEL ART VERWENDEN? WISSEN SIE WELCHE CHEMISCHE MÖRTEL ART VERWENDEN? Fragen Sie den Expert! KEM-UP Chemische Befestigung Epoxidharz styrolfrei und Vinylesterharz styrolfrei Eine Harz-Range zu befriedigen alle professionelle

Mehr

Europäische Technische Zulassung ETA-04/0101

Europäische Technische Zulassung ETA-04/0101 Ermächtigt und notifiziert gemäß Artikel 10 der Richtlinie des Rates vom 21. Dezember 1988 zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten über Bauprodukte (89/106/EWG) Europäische

Mehr

Schraubenverbindungen

Schraubenverbindungen DIN 1052 Schraubenverbindungen 2 Holzschraubenverbindungen Geregelt in Abschnitt 12.6 der DIN 1052 Geregelt sind Schrauben mit Gewinde nach DIN 7998 mit 4 mm oder mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung

Mehr

Bemessungsgrundlagen System WT DIN 1052:

Bemessungsgrundlagen System WT DIN 1052: Neue Zulassung ab 01.04.2011 Befestigungssystem WT von SFS intec Bemessungrundlagen System WT DIN 1052:2008-12 Sparren Sparren / Pfette Elementstoss WT Elementstoss Haupt-/Nebenträger Ausklinkung Verstärkung

Mehr

Das vielseitige Befestigungssystem für Vollstein-Mauerwerk AUSFÜHRUNGEN. galvanisch verzinkter Stahl nicht rostender Stahl BAUSTOFFE

Das vielseitige Befestigungssystem für Vollstein-Mauerwerk AUSFÜHRUNGEN. galvanisch verzinkter Stahl nicht rostender Stahl BAUSTOFFE Das vielseitige Befestigungssystem für -Mauerwerk AUSFÜHRUNGEN ZULASSUNGEN galvanisch verzinkter Stahl nicht rostender Stahl BAUSTOFFE Zugelassen für: Kalksandvollsteine Vollziegel Auch geeignet für: Blöcke

Mehr

Winkelverbinder. KR 95 und KR 95 L KR 135 und KR 135 L

Winkelverbinder. KR 95 und KR 95 L KR 135 und KR 135 L Winkelverbinder KR 95 und KR 95 L KR 135 und KR 135 L KR 95 L KR 95 Winkelverbinder KR 95 und KR 95 L KR 135 und KR 135 L sind aus 4 mm Stahl hergestellt und nachträglich rundumfeuerverzinkt. Die Winkelverbinder

Mehr

Bemessung von Befestigungen in Beton

Bemessung von Befestigungen in Beton Bauingenieur-Praxis Bemessung von Befestigungen in Beton Einführung mit Beispielen Bearbeitet von Thilo Pregartner 1. Auflage 2009. Taschenbuch. 377 S. Softcover ISBN 978 3 433 02930 5 Weitere Fachgebiete

Mehr

Europäische Technische Zulassung Option 1 für gerissenen Beton. Das Blitzanker BAZ Vollsortiment. Maximale Sicherheit für jedes Projekt NEUES

Europäische Technische Zulassung Option 1 für gerissenen Beton. Das Blitzanker BAZ Vollsortiment. Maximale Sicherheit für jedes Projekt NEUES Europäische Technische Zulassung Option 1 für gerissenen Beton Das Blitzanker Vollsortiment Maximale Sicherheit für jedes Projekt NEUES Produktvorteile Blitzanker mit Option 1 für vielfältigste Anwendungen

Mehr

Bild 7.1: Betonausbruch bei Verwendung des Setzbolzens W-PN in ungerissenem Beton (mit Vorbohrung 20 mm)

Bild 7.1: Betonausbruch bei Verwendung des Setzbolzens W-PN in ungerissenem Beton (mit Vorbohrung 20 mm) 88 7. Direktmontage 7.1 Allgemeines 7.1.1 Ein- und mehrstufiges Befestigungsverfahren Die Direktmontage gibt es als ein- bzw. mehrstufiges Befestigungsverfahren. Beim einstufigen Verfahren wird der Setzbolzen

Mehr

5. Gegebenenfalls Name und Kontaktanschrift des Bevollmächtigten, der mit den Aufgaben gemäß Artikel 12(2), beauftragt ist: -

5. Gegebenenfalls Name und Kontaktanschrift des Bevollmächtigten, der mit den Aufgaben gemäß Artikel 12(2), beauftragt ist: - DE LEISTUNGSERKLÄRUNG Nr. Hilti HTH 0672-CPR-0332 1. Eindeutiger Kncode des Produkttyps: Dübel Hilti HTH für Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) 2. Typ-, Los- oder Serinummer oder ein anderes Knzeich zur Idtifikation

Mehr

Typenstatische Berechnung für GH Gerberverbinder Typ 3

Typenstatische Berechnung für GH Gerberverbinder Typ 3 Datei: GH-Gerberverbinder 07-12-2010.doc Datum: 07.12.2010 Typenstatische Berechnung für GH Gerberverbinder Typ 3 Auftraggeber: GH-Baubeschläge GmbH Austraße 34 D 73235 Weilheim/Teck Umfang der Berechnungen:

Mehr

Winkelverbinder. KR 285 und KR 285 L. Winkelverbinder KR 285 und KR 285 L sind aus 4 mm Stahl hergestellt und nachträglich rundumfeuerverzinkt.

Winkelverbinder. KR 285 und KR 285 L. Winkelverbinder KR 285 und KR 285 L sind aus 4 mm Stahl hergestellt und nachträglich rundumfeuerverzinkt. Winkelverbinder KR 285 und KR 285 L Winkelverbinder KR 285 und KR 285 L sind aus 4 mm Stahl hergestellt und nachträglich rundumfeuerverzinkt. Die hohe Belastbarkeit wird durch zwei außenliegende Kant-

Mehr

PHILIPP Kompaktanker. Einbau- und Verwendungsanleitung

PHILIPP Kompaktanker. Einbau- und Verwendungsanleitung PHIIPP Kompaktanker VB3-T-005-de - 01/15-1/1500 Einbau- und Verwendungsanleitung Der PHIIPP Kompaktanker Axialzug (

Mehr

Tocafix AG Industriestrasse 176 CH-8957 Spreitenbach. Tel. +41 (0) Fax +41 (0)

Tocafix AG Industriestrasse 176 CH-8957 Spreitenbach. Tel. +41 (0) Fax +41 (0) 2 Preise exkl. MwSt, LSVA, VEG, VOC 05.2011 DW-Seite 2.1 www.tocafix.ch Normaldübel B Art. 101.0010 B 5 5 x 35 25 3.0 4.0 100/4800 4.00 B 6 6 x 40 30 4.0 5.0 100/2400 5.95 B 8 8 x 55 40 5.0 6.0 100/3600

Mehr

Verarbeitungshinweise und Dimensionierung

Verarbeitungshinweise und Dimensionierung Lochplattenwinkel 2,5 mm - Lochwinkel 2,0 mm FMG Lochplattenwinkel eignen sich für Kreuzanschlüsse, Auswechslungen und Balken-/ Stützenanschlüsse. Lochplatten werden mit 4,0 x 40 mm, 4,0 50 mm, 4,0 60

Mehr

Einschlaganker E / ES Stahl verzinkt

Einschlaganker E / ES Stahl verzinkt Einschlaganker für ungerissenen Beton und Mehrfachbefestigungen im gerissenen Beton Einschlaganker E / ES Stahl verzinkt Einschlaganker E Lastbereich:,2 kn - 28,6 kn Betongüte: C20/25 - C50/60 approved

Mehr

prof. dr.-ing. h a r t m u t e r n e r Verwendung von Würth ASSY 3.0 Kombi Holzschrauben als Transportanker

prof. dr.-ing. h a r t m u t e r n e r Verwendung von Würth ASSY 3.0 Kombi Holzschrauben als Transportanker Prof. Dr.-Ing. Hartmut Werner,, Adolf Würth GmbH & Co.KG Postfach D-74650 Künzelsau Datum: 15.01.2011 Gutachtliche Stellungnahme Verwendung von Würth ASSY 3.0 Kombi Holzschrauben als Transportanker 1 Allgemeines

Mehr

Tabelle C1: Charakteristische Werte bei Zugbeanspruchung, verzinkt (Bemessungsmethode A nach ETAG 001, Anhang C oder CEN/TS )

Tabelle C1: Charakteristische Werte bei Zugbeanspruchung, verzinkt (Bemessungsmethode A nach ETAG 001, Anhang C oder CEN/TS ) Tabelle C1: Charakteristische Werte bei Zugbeanspruchung, verzinkt Dübelgröße M6x30 1) M8x30 1) M8x40 M10x30 1) M10x40 M12x50 Montagesicherheitsbeiwert 2 [-] 1,2 Stahlversagen Stahl 4.6 NRk,s [kn] 8,0

Mehr

fischer Bolzenanker FAZ II Der Kraftbolzen für höchste Ansprüche

fischer Bolzenanker FAZ II Der Kraftbolzen für höchste Ansprüche fischer Bolzenanker FAZ II Der Kraftbolzen für höchste Ansprüche Bolzenanker FAZ II Für höchste Ansprüche. Kraftvoll und flexibel. Der ausgeprägte Rand hält den Spreizclip auch bei Bewehrungstreffern an

Mehr

MONTAGEANLEITUNG Hochbeet

MONTAGEANLEITUNG Hochbeet MONTAGEANLEITUNG Hochbeet "DIE DICKE BERTA" Diese Bauanleitung erklärt Schritt für Schritt den Zusammenbau eines Hochbeets der Ausführung "Die Dicke BERTA" und ist für folgende Baugrößen gültig: Ausführungen:

Mehr

Technisches Handbuch der Befestigungstechnik für Hoch- und Ingenieurbau. Hilti Schraubanker HUS-HR HUS-CR. Größe 8 14

Technisches Handbuch der Befestigungstechnik für Hoch- und Ingenieurbau. Hilti Schraubanker HUS-HR HUS-CR. Größe 8 14 Technisches Handbuch der Befestigungstechnik für Hoch- und Ingenieurbau Hilti Schraubanker HUS-HR HUS-CR Größe 8 14 0 Version 2014-04 04 / 2014 HUS-HR, HUS-CR HUS-HR Schraubanker Anchor version HUS-HR

Mehr

Upat Stahlanker. Stahlanker

Upat Stahlanker. Stahlanker Upat Upat Expressanker MAX........... Seite 16 Upat Expressanker MAX A4........ Seite 18 Upat Expressanker IMC / IMC GS.... Seite 20 Upat Expressanker IMC A4......... Seite 22 Upat USA.....................

Mehr

Tabelle C1: Charakteristische Stahltragfähigkeiten für Ankerstangen unter Zug- und Querbeanspruchung

Tabelle C1: Charakteristische Stahltragfähigkeiten für Ankerstangen unter Zug- und Querbeanspruchung Tabelle C1: Charakteristische Stahltragfähigkeiten für Ankerstangen unter Zug- und Querbeanspruchung Ankerstange M 8 M 10 M 12 M 16 M 20 M24 M 27 M 30 Stahlversagen Zugbeanspruchung Charakteristische Zugtragfähigkeit

Mehr

Nagelverbindungen. Geregelt in Abschnitt 12.5 der DIN 1052 Nagelform und Materialien geregelt in DIN EN

Nagelverbindungen. Geregelt in Abschnitt 12.5 der DIN 1052 Nagelform und Materialien geregelt in DIN EN DIN 1052 Nagelverbindungen 2 Nagelverbindungen Geregelt in Abschnitt 12.5 der DIN 1052 Nagelform und Materialien geregelt in DIN EN 10230-1 3 Nagelköpfe Flachkopf Großer Flachkopf Senkkopf Flacher Senkkopf

Mehr

Produktdaten S. 1 4 Typenstatische Berechnung S mm. 290 mm

Produktdaten S. 1 4 Typenstatische Berechnung S mm. 290 mm Produktdaten S. 1 4 Typenstatische Berechnung S. 5 18 2 170 mm 210 mm Produziert wird dieses Produkt aus feuerverzinkten Stahlblech mit einer Stärke von 2,0 mm.für die Verarbeitung unserer Holzverbinder

Mehr

R14 Ausschreibungstext für Überkopfverglasung AbZ

R14 Ausschreibungstext für Überkopfverglasung AbZ R14 Ausschreibungstext für Überkopfverglasung AbZ 70.3-74 Allgemeine Beschreibung der Ausführung: Überkopfverglasung / Vordachverglasung mit Schwertern oder Haltekonstruktion Tec als Unterkonstruktion,

Mehr

ETA-Leitlinie Metalldübel für die Verwendung als Mehrfachbefestigung von nichttragenden Systemen verabschiedet

ETA-Leitlinie Metalldübel für die Verwendung als Mehrfachbefestigung von nichttragenden Systemen verabschiedet ETA-Leitlinie Metalldübel für die Verwendung als Mehrfachbefestigung von nichttragenden Systemen verabschiedet K. Laternser 1 Einleitung ETAG 001 Teil 6, "Leitlinie für die europäische technische Zulassung

Mehr

FB-S-T25 R45 SDS / ZVK ZAK

FB-S-T25 R45 SDS / ZVK ZAK Befestiger, astverteilteller und Kunststoff-Tüllen isofast Produktcode Seite Rostfreier Befestiger FB-S-T25. 2 isotak Produktcode Seite Rostfreier Befestiger Kunststoff-Tülle Bohrer FB-S-T25 R45 SDS /

Mehr

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis Materialprüfanstalt für das Bauwesen Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis Prüfzeugnisnummer: Gegenstand: Bohrschraube SL4514-6-S4-6x19 Antragsteller: SFS intec GmbH In den Schwarzwiesen 2 61 440 Oberursel

Mehr

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Decken-Verankerung

Dübeltechnik im Tischler-/Schreiner-Handwerk. Lehr- und Lernkomplex Tischler Beispiel: Decken-Verankerung Dübeltechnik im Tischler/SchreinerHandwerk Lehr und Lernkomplex Tischler Beispiel: DeckenVerankerung V. 2.2 (01/2011) 2 03TISCHFachstufeIIDecke.ppt Fall A: Fall B: Direkt befestigte Unterkonstruktion (Holzlattung:

Mehr

fischer Highbond-Anker FHB Einfachste Montage und höchste Lasten für die gerissene Zugzone.

fischer Highbond-Anker FHB Einfachste Montage und höchste Lasten für die gerissene Zugzone. fischer Highbond-Anker FHB Einfachste Montage und höchste Lasten für die gerissene Zugzone. Zulassung Ankerstange FHB-A Zugelassen für gerissenen Beton. Injectionsmörtel FIS HB 345 S + Statikmischer FIS

Mehr

fischer Befestigungskompass Plattenbaustoffe.

fischer Befestigungskompass Plattenbaustoffe. fischer Befestigungskompass Plattenbaustoffe. Einfach und sicher verankern in Plattenbaustoffen. Hohlraum-Metalldübel Unsere stärkste Lösung für Plattenbaustoffe. bei Gipskarton 12,5 mm: 100 % fischer

Mehr

Musterbemessung einer Geländerbefestigung nach. Richtzeichnung Gel 14. mit dem MKT Injektionssystem VMZ mit Ankerstangen VMZ-A 75 M12 A4

Musterbemessung einer Geländerbefestigung nach. Richtzeichnung Gel 14. mit dem MKT Injektionssystem VMZ mit Ankerstangen VMZ-A 75 M12 A4 Musterbemessung einer Geländerbefestigung nach Richtzeichnung Gel 14 mit dem MKT Injektionssystem VMZ mit Ankerstangen VMZ-A 75 M12 A4 MKT Metall-Kunststoff-Technik GmbH & Co.KG Auf dem Immel 2 D-67685

Mehr

Strebe 45 T-Proil. Spannkralle 2/49. Montagesystem 45. Tel. +41 (0) Fax +41 (0) /01

Strebe 45 T-Proil. Spannkralle 2/49. Montagesystem 45. Tel. +41 (0) Fax +41 (0) /01 Strebe 45 T-Proil Einsatzgebiet: Zur Erhöhung der Tragkraft von Material: Stahl Konsolen und Wandauslegern Materialtyp: S235JR Oberläche: galvanisch verzinkt Strebe 45 T-Proil Bezeichnung Gewicht VPE Artikel-Nr.

Mehr

Dübelbemessung Verwendete Dübel: 4 ABS-R Ø12

Dübelbemessung Verwendete Dübel: 4 ABS-R Ø12 Dübelbemessung Verwendete Dübel: 4 ABS-R Ø12 [2 von 10] Seite 2 Bemerkungen Bemessung einer Geländerbefestigung nach GEL 14 Mit der WÜRTH/Atrion Betonschraube "ABS-R 10-035-140 M12" oder WÜRTH/Atrion Betonschraube

Mehr

KonstruX Vollgewindeschrauben Die leistungsstarke Lösung für Neubau und Sanierung

KonstruX Vollgewindeschrauben Die leistungsstarke Lösung für Neubau und Sanierung KonstruX Vollgewindeschrauben Die leistungsstarke Lösung für Neubau und Sanierung Ein System für alle tragenden Verbindungen im Holzbau Anwendung im Ingenieurholzbau, Zimmererhandwerk, Holzrahmenbau, Hallenbau,

Mehr

fischer Befestigungskompass Porenbeton.

fischer Befestigungskompass Porenbeton. Befestigungskompass Porenbeton. Unsere Porenbeton-Profis sorgen mit Sicherheit für besten Halt. Unsere stärkste Lösung für Porenbeton. Maximale Tragfähigkeit Konisches Bohrloch: 1,25 kn (125 kg) Zylindrisches

Mehr

Technische Daten. Bestellbezeichnung Höhe Länge Werkstoffstärke Gewicht pro Längenmeter Warengruppe Verpackt zu Artikelnummer.

Technische Daten. Bestellbezeichnung Höhe Länge Werkstoffstärke Gewicht pro Längenmeter Warengruppe Verpackt zu Artikelnummer. Montageschiene MQ-41-L Werkstoffzusammensetzung S250GD - DIN EN 10346 Sendzimirverzinkt nur für Bestellbezeichnung Höhe Länge Werkstoffstärke Gewicht pro Längenmeter Warengruppe Verpackt zu Artikelnummer

Mehr

PRAXIS THEORIE BEFESTIGUNG VON KONTER-, DACHLATTEN UND SCHALUNGEN OHNE RECHNERISCHEN NACHWEIS

PRAXIS THEORIE BEFESTIGUNG VON KONTER-, DACHLATTEN UND SCHALUNGEN OHNE RECHNERISCHEN NACHWEIS 7d 5 d 1 0d Ko 1 0d nt er la tte n 5 d Da c hl at t 1 PRAXIS THEORIE 50 BEFESTIGUNG VON KONTER-, DACHLATTEN UND SCHALUNGEN OHNE RECHNERISCHEN NACHWEIS 2 Alle Informationsbroschüren von ITW Befestigungssysteme

Mehr

Auswahlhilfe für Bolzensetzgerät DX 5 KIT, DX 5 MX 72, DX 5 F8, DX 5 IE, DX 2 (Bau)

Auswahlhilfe für Bolzensetzgerät DX 5 KIT, DX 5 MX 72, DX 5 F8, DX 5 IE, DX 2 (Bau) Direktmontage Auswahlhilfe für Bolzensetzgerät DX 5 KIT, DX 5 MX 72, DX 5 F8, DX 5 IE, DX 2 (Bau) Anwendung Element Gerät Bolzenführung Kolben Kolbenstopper DX 5 MX 72 (Art.-Nr. 2142652) Bis 72 mm Nagellänge

Mehr

B E F E S T I G U N G S M AT E R I A L

B E F E S T I G U N G S M AT E R I A L BEFESTIGUNGSMATERIAL 2 4 B E F E S T I G U N G S M AT E R I A L Befestigungsmaterial Dübel HM... 4 3 Dübel HM PE... 4 3 Dübel HL... 4 3 Dübel HS... 4 4 Dübel HN... 4 4 Druckschellen... 4 4 Reihenschellen...

Mehr

Verarbeitungshinweise und Dimensionierung

Verarbeitungshinweise und Dimensionierung Winkelverbinder 105 ohne Steg Verarbeitungshinweise und Dimensionierung Anwendung: Wenn große Anforderungen hinsichtlich der anzuschließenden Kräfte gestellt werden, empfehlen wir, die Verwendung der FMG

Mehr

Balkenschuhe. Balkenschuh / -I Vollausnagelung R 1,d zum Bodenblech hin Balkenschuh / -I Vollausnagelung R 1,d zum Bodenblech weg

Balkenschuhe. Balkenschuh / -I Vollausnagelung R 1,d zum Bodenblech hin Balkenschuh / -I Vollausnagelung R 1,d zum Bodenblech weg Balkenschuhe Einbau und Maße. 05. 7 Ausnagelung. 05. 8-9 Einachsige Beanspruchung. 05. 10 Zweiachsige Beanspruchung. 05. 11-13 Anschlüsse an Beton, Mauerwerk und Stahl. 05. 14-16 Berechnungsbeispiel. 05.

Mehr

DOPPELWAND- ANKER. DOPPELWAND-TRANSPORTANKER Der sichere Transportanker für Doppelwände. Wir heben ab TRANSPORTANKER

DOPPELWAND- ANKER. DOPPELWAND-TRANSPORTANKER Der sichere Transportanker für Doppelwände. Wir heben ab TRANSPORTANKER DOPPELWAND- Der sichere Transportanker für Doppelwände DOPPELWAND- ANKER Heinrich-Hertz-Straße 4, 86179 Augsburg Tel. 0821 / 81 10 13 Fax 0821 / 83 4 82 info@lechler-augsburg.de www.lechler-augsburg.de

Mehr

Randbalkenanschluss für ASSY SCHRAUben Holz-Holz

Randbalkenanschluss für ASSY SCHRAUben Holz-Holz Randbalkenanschluss für ASSY SCHRAUben Holz-Holz VERBINDET DAS HOLZ - STATT ES ZU SPALTEN 18.07.2016 Inhaltsverzeichnis Wertebestimmung Seite 3 Verwendung der Tabellenwerte Seite 7 Randbalkenanschluss

Mehr

Anwendungstechnik. Dachdeckungen mit Dachziegeln und Dachsteinen Lattung

Anwendungstechnik. Dachdeckungen mit Dachziegeln und Dachsteinen Lattung Dachlatung.ppt Dachdeckungen mit Dachziegeln und Dachsteinen Lattung 1 1 Dachlatung.ppt Inhalt Begriffsdefinitionen Konterlatten Nagellängen und dicken für runde Drahtstifte bei Konterlatten ohne rechnerischen

Mehr

Datenblatt G&B Fissaggi MA MULTI ANCHOR

Datenblatt G&B Fissaggi MA MULTI ANCHOR Datenblatt G&B Fissaggi MA MULTI ANCHOR Beton Montage Gewindestange h ef = effektive Verankerungstiefe h 0 = Bohrlochtiefe t fix = Dicke des Anbauteils h min = Mindestbauteildicke Produktbeschreibung Einbauzustand

Mehr

HSS-Bi-Metall Lochsägen

HSS-Bi-Metall Lochsägen www.klauke.com HSS-Bi-Metall Lochsägen HSS-Bi-Metall Lochsägen Für präzise Bohrungen. Vibrationsreduktion und hohe Rundlaufgenauigkeit durch verstärkte Rückenplatte Mit positiver Kombiverzahnung Universell

Mehr

TragWinkel Eco-Fix G inkl. Rahmendübel

TragWinkel Eco-Fix G inkl. Rahmendübel Technische Zusatzinformation - Stand 03-10/14 inkl. Rahmendübel Zur wärmebrückenfreien Verankerung von sicherheitsrelevanten Bauteilen wie Geländer, Klapp- und Schiebeläden im Wärmedämm-Verbundsystem.

Mehr

Anschluss - Holz EC5 Ingenieurbüro für Musterbauten Dipl.-Ing. Moritz Mustermann; Musterstraße 13; Musterstadt

Anschluss - Holz EC5 Ingenieurbüro für Musterbauten Dipl.-Ing. Moritz Mustermann; Musterstraße 13; Musterstadt Seite 1 Anschluss mit Balkenschuh Anschlusskraft Vd = 4,50 kn Anschlusskraft Hd = 0,00 kn Höhe Hauptträger = 26,0 cm Breite Hauptträger = 16,0 cm Höhe Nebenträger = 18,0 cm Breite Nebenträger = 8,0 cm

Mehr

INJEKTIONSSYSTEM W-VIZ/S MIT INJEKTIONSMÖRTEL WIT-VM 100/WIT-EXPRESS

INJEKTIONSSYSTEM W-VIZ/S MIT INJEKTIONSMÖRTEL WIT-VM 100/WIT-EXPRESS Einzelbefestigung: Gerissener und ungerissener Beton Stahl verzinkt Injektionssystem W-VIZ/A4 siehe 23.2 Injektionssystem W-VIZ/HCR siehe 23.2 Leistungsnachweise Zulassungen Europäische Technische Bewertung

Mehr

Zuganker Urs, Urs mini

Zuganker Urs, Urs mini Der Spezialist für Befestigungstechnik Zuganker Urs, Urs mini Holzrahmenbauten sicher auf Zug verankern Das PROBLEM Lastfall 1: Belastung in Wandebene Lastfall 2: Belastung quer zur Wandebene Ein- und

Mehr

Handbuch der Direktbefestigung

Handbuch der Direktbefestigung Handbuch der Direktbefestigung 2014 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Hilti Direktbefestigungs-System Teil 1: Leitfaden Elementeauswahl Leitfaden Elementeauswahl 6 Nomenklatur der Nägel und Bolzen

Mehr

Z März 2014

Z März 2014 26.03.2014 I 21-1.21.1-15/14 Z-21.1-2021 26. März 2014 26. März 2019 Hilti Deutschland AG Hiltistraße 2 86916 Kaufering Hilti Betonschraube HUS3 Der oben genannte Zulassungsgegenstand wird hiermit allgemein

Mehr

Balkonbrett-Flügelbohrschraube

Balkonbrett-Flügelbohrschraube Balkonbrett-Flügelbohrschraube Nicht nur für Balkonbretter geeignet 1 Balkonbrett-Flügelbohrschraube Edelstahl gehärtet oder Stahl blau verzinkt Abmessung (mm) Antrieb Klemmstärke Bohrleistung 2 Edelstahl

Mehr

Injektionssystem VMZ dynamic

Injektionssystem VMZ dynamic Chemische systeme Injektionssystem VMZ dynamic Ankerstange VMZ-A dynamic Durchsteckmontage Ankerstange VMZ-AV dynamic Vorsteckmontage Kartusche VMZ 150 für Silikonpistolen : 150 Kartusche VMZ 345 Side-by-side

Mehr

haubold Jumbo -Wellennägel gemäß allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Z

haubold Jumbo -Wellennägel gemäß allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Z haubold Jumbo -Wellennägel gemäß allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Z-9.1-608 haubold Jumbo -Wellennägel gemäß Z-9.1-608 Seite 1 von 6 Allgemeines: Die Herstellung eines schubsteifen Plattenstoßes

Mehr

Änderung der Technischen Baubestimmungen 1 - Fassung September

Änderung der Technischen Baubestimmungen 1 - Fassung September LAND BRANDENBURG Ministerium für Infrastruktur und Raumordnung Änderung der Technischen Baubestimmungen 1 - Fassung September 2004 - Bekanntmachung des Ministeriums für Infrastruktur und Raumordnung Vom

Mehr

Schöck Tronsole Typ T

Schöck Tronsole Typ T rittschalltechnische rennung zwischen reppenlauf und Podest 6 reppenlauf: Ortbeton oder Fertigteil reppenpodest: Ortbeton oder Halbfertigteil Einfaches System: Kombination Anschlussbewehrung und rittschalldämmung

Mehr

Baustoffe & Haltewerte

Baustoffe & Haltewerte Baustoffe & Haltewerte Monteur Multi Tri 5/31 25 kg 15 kg 15 kg 10 kg - 6 kg 15 kg Tri 6/36 50 kg 35 kg 25 kg 15 kg - 10 kg 20 kg Tri 8/51 100 kg 80 kg 30 kg 25 kg 15 kg 10 kg 30 kg Barracuda 5/25 40 kg

Mehr

Technisches Datenblatt Montageanleitung

Technisches Datenblatt Montageanleitung Stand: 10/11 LINK GmbH D - 35510 Butzbach Telefon: +49 (0) 6033-97404-0 Fax: +49 (0) 6033-97404-20 E-Mail: info@link-gmbh.com Internet: www.link-gmbh.com Technisches Datenblatt Montageanleitung Kabelübergang

Mehr

Betonschraube BSZ A4 Edelstahl A4

Betonschraube BSZ A4 Edelstahl A4 Mechanische Schwerlastdübel Betonschraube BSZ A4 neu neu Betonschraube BSZ-SU A4 Betonschraube BSZ-SK A4 Betonschraube BSZ-K A4 Betonschraube BSZ-B A4 Mechanische Schwerlastdübel Zulassungen/Zertifikate

Mehr

ResiFIX Injektionssystem

ResiFIX Injektionssystem Chemische Befestigung ResiFIX Injektionssystem Feuerwiderstandsklasse Verankerungstiefe hef Typische Anwendungen Stahlkonstruktionen Konsolen Fassaden Maschinen Geländer Vordächer Abstandsmontagen Tore

Mehr

Hohlprofilbefestigungen 2

Hohlprofilbefestigungen 2 Hohlprofilbefestigungen 2 Hohlprofilbefestigungen Schon Ende der 40er Jahre des vergangenen Jahrhunderts hat Lindapter die Montage an Hohl - profilen oder an rückseitig nicht zugänglichen Bauteilen mit

Mehr

Stabdübel, Passbolzen Bolzen, Gewindestangen

Stabdübel, Passbolzen Bolzen, Gewindestangen DIN 1052 Stabdübel, Passbolzen Bolzen, Gewindestangen 2 Stabdübel- und Passbolzen (DIN 1052, 12.3) Stabdübel: Nicht profilierte zylindrische Stäbe An den Enden leicht angefast Passsitz garantiert gute

Mehr

Goldbasispreis: 38 / Platinbasispreis: 32 / Palladiumbasispreis: 24 (Preis/g) Wandstärke: 1.3 mm Breite: 3 mm

Goldbasispreis: 38 / Platinbasispreis: 32 / Palladiumbasispreis: 24 (Preis/g) Wandstärke: 1.3 mm Breite: 3 mm Profile 01 49/01130 49/01130 49/01135 49/01135 333 Gold, Gelb 163 178 333 Gold, Gelb 184 200 333 Gold, Weiss 202 221 333 Gold, Weiss 228 250 585 Gold, Gelb 282 311 585 Gold, Gelb 322 356 585 Gold, Weiss

Mehr

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis

Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine (Amtliche Materialprüfungsanstalt) Leitung: Univ.-Prof. Dr.-Ing. H. J. Blaß und Univ.-Prof. Dr.-Ing. T. Ummenhofer Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis Gegenstand:

Mehr

Chemische Befestigungen

Chemische Befestigungen 9 Verbundmörtel - VM V 1 KEW VM V 280 S - Verbundmörtel 280 ml 2 KEW VM V 3 S - Verbundmörtel 3 ml 3 Statikmischer - KEW VSM Eigenschaften universell, für fast alle Baustoffe und ein weites Anwendungsspektrum

Mehr

TITAN N. Scherwinkel Dreidimensionales Lochblech aus Kohlenstoffstahl mit galvanischer Verzinkung TITAN N - 01 HÖHERE FESTIGKEIT LÖCHER IN BETON

TITAN N. Scherwinkel Dreidimensionales Lochblech aus Kohlenstoffstahl mit galvanischer Verzinkung TITAN N - 01 HÖHERE FESTIGKEIT LÖCHER IN BETON TITAN N Scherwinkel Dreidimensionales Lochblech aus Kohlenstoffstahl mit galvanischer Verzinkung COMING SOON HÖHERE FESTIGKEIT Die Geometrie wurde entwickelt, um eine höhere Scherfestigkeit zu gewährleisten.

Mehr

Feuerwiderstandsklasse. Europäisch Technische Zulassung Option 1 für gerissenen Beton F 120. Schwerlastanker SLA

Feuerwiderstandsklasse. Europäisch Technische Zulassung Option 1 für gerissenen Beton F 120. Schwerlastanker SLA Europäisch Technische Zulassung Option 1 für gerissenen Beton Feuerwiderstandsklasse F 120 Schwerlastanker SLA 2 Produktvorteile Schwerlastanker SLA mit Option 1 für vielfältigste Anwendungen im Schwerlastbereich

Mehr

VEKAVARIANT 2.0. Montageanleitung b

VEKAVARIANT 2.0. Montageanleitung b VEKAVARIANT 2.0 Montageanleitung 100-038b Montageanleitung VEKAVARIANT 2.0 Allgemeines zur Montage --------------------- 2 Basisprofile zum Einrasten und Verschrauben- 6 VEKAVARIANT 2.0 mit Verstärkung-------------

Mehr

Befestigung eines Brückengeländers nach GEL 14. mit dem MKT Injektionssystem VMZ A4 70 M eine starke Verbindung

Befestigung eines Brückengeländers nach GEL 14. mit dem MKT Injektionssystem VMZ A4 70 M eine starke Verbindung ...eine starke Verbindung Befestigung eines Brückengeländers nach GEL 14 mit dem MKT Injektionssystem VMZ A4 70 M12 MKT Metall-Kunststoff-Technik GmbH & Co.KG Auf dem Immel 2 D-67685 Weilerbach Tel: +49

Mehr

Einbauanleitung AMCO Primo 2 AD - Beton

Einbauanleitung AMCO Primo 2 AD - Beton Einbauanleitung AMCO Primo 2 AD - Beton Bauart: Zum Aufschrauben auf Betondecken und -träger Vor Einbau des "Primo 2 Typ AD" ist die Tragfähigkeit der Dachkonstruktion zu "Primo 2 Typ AD" können bis zu

Mehr

Datei:...BaaijSE\projecten\BaaijSE_intern\civil\XColumn\verificaties\wexam1.xcol

Datei:...BaaijSE\projecten\BaaijSE_intern\civil\XColumn\verificaties\wexam1.xcol Berechnungsnummer : 01 Revision : 0 Seite 1 von 8 ALLGEMEIN Datei:...BaaijSE\projecten\BaaijSE_intern\civil\XColumn\verificaties\wexam1.xcol Angewandten Normen: Schadensfolgeklasse Structural Klasse :

Mehr

MONTAGEANLEITUNG HOCHBEET ELKE 27MM, 5 REIHEN

MONTAGEANLEITUNG HOCHBEET ELKE 27MM, 5 REIHEN MONTAGEANLEITUNG HOCHBEET ELKE 27MM, 5 REIHEN Diese Bauanleitung erklärt Schritt für Schritt den Zusammenbau eines Hochbeets der Ausführung ELKE mit 5 Dielenreihen. Dieses Hochbeet ist in verschiedenen

Mehr

Schmid Schrauben in London!

Schmid Schrauben in London! Schmid Schrauben in London! Bereits Ende März konnte das imposante Holzdach der Crossrail Trainstation im Londoner Geschäftsviertel Canary Wharf fertig gestellt werden. Die Bahnstation besteht aus sechs

Mehr

Zutaten : Hallo ihr Lieben :) Ich möchte euch gerne unsere Bauanleitung zeigen:

Zutaten : Hallo ihr Lieben :) Ich möchte euch gerne unsere Bauanleitung zeigen: Hallo ihr Lieben :) Ich möchte euch gerne unsere Bauanleitung zeigen: Zunächst mussten wir uns natürlich für die Maße entscheiden. Relativ schnell stand fest, dass die Außenmaße 120 x 60 x 60 sein werden.

Mehr

Zugschertragfähigkeiten von ASSY SCHRAUben Nadelholz r k 350kg/m³

Zugschertragfähigkeiten von ASSY SCHRAUben Nadelholz r k 350kg/m³ Zugschertragfähigkeiten von ASSY SCHRAUben Nadelholz r k 350kg/m³ 27.10.2016 Inhaltsverzeichnis Zugscherwerttabellen Nadelholz Allgemein Bestimmung der Tabellenwerte Seite 3 Verwendung der Tabellenwerte

Mehr

Tragwerksentwurf II. Kursübersicht. 6. Material und Dimensionierung. 2. Gleichgewicht & grafische Statik. 18. Biegung

Tragwerksentwurf II. Kursübersicht. 6. Material und Dimensionierung. 2. Gleichgewicht & grafische Statik. 18. Biegung 29.10.2015 Tragwerksentwurf I+II 2 Tragwerksentwurf I Tragwerksentwurf II 2. Gleichgewicht & grafische Statik 6. Material und Dimensionierung 18. Biegung 1. Einführung 3.+4. Seile 7. Bögen 10. Bogen-Seil-

Mehr

fischer Bolzenanker FAZ II

fischer Bolzenanker FAZ II fischer Bolzenanker FAZ II Der Kraftbolzen für höchste Ansprüche. ETA-05/0069 ETAG 001-2 Option 1 für gerissenen Beton Seismische Leistungskategorie C1 Bolzenanker FAZ II Für höchste Ansprüche. Kraftvoll

Mehr

Gipskartondübel Spiral

Gipskartondübel Spiral Gipskartondübel Spiral Eigenschaften Ohne Vorbohren: in einlagigen n Kein Aufplatzen der Oberfläche durch spezielle Gewindegeometrie In n hohe Haltewerte bis zu 8 kg je Befestigungspunkt PZ2-Antrieb für

Mehr

Schmid Schrauben in London!

Schmid Schrauben in London! Schmid Schrauben in London! Bereits Ende März konnte das imposante Holzdach der Crossrail Trainstation im Londoner Geschäftsviertel Canary Wharf fertig gestellt werden. Die Bahnstation besteht aus sechs

Mehr

Der Upat Befestigungskatalog Einfach. Sicher.

Der Upat Befestigungskatalog Einfach. Sicher. Der Befestigungskatalog 20 Einfach. Sicher. Einfach. Sicher.. Die Marke steht seit über 0 Jahren für Qualität und Zuverlässigkeit in der Befestigungstechnik. Sie genießt bei Anwendern und Handwerkern einen

Mehr

Anchor kerbverzahnte Einniet-Mutter...

Anchor kerbverzahnte Einniet-Mutter... Anchor kerbverzahnte Einniet-Mutter... Die Einniet-Mutter Anchor ist ein Gewinde-Einsatz aus Stahl oder rostfreiem Werk stoff, Messing oder Leichtmetall. Der Schaft ist angesenkt und kerbverzahnt. Anchor

Mehr

SONDERPROFILE & ZUBEHÖR

SONDERPROFILE & ZUBEHÖR PROFILSYSTEM SONDERPROFILE & ZUBEHÖR r öhebuz & el i f or p r ednos SONDERPROFILE & ZUBEHÖR MINITEC PROFILSYSTEM 235 PROFIL 30 X 30 Art.-Nr. 20.1068/0 - lx = 2,133 cm 4 - ly = 2,133 cm 4 - wx = 1,422 cm

Mehr

Montageschienen 45, feuerverzinkt, C-Proile gelocht, gezahnt

Montageschienen 45, feuerverzinkt, C-Proile gelocht, gezahnt Montageschienen 45, feuerverzinkt, C-Proile gelocht, gezahnt Montageschiene C-Proil 45/26 Montageschiene C-Proil 45/40 Montageschiene C-Proil 45/60 Montageschiene C-Proil 45/75 Ausführung/Montage: Technische

Mehr

Richtig schrauben in 7 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung

Richtig schrauben in 7 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Wir erklären Ihnen nicht nur, wie Sie eine Schraube gerade eindrehen, sondern auch wie Sie das entsprechende Bohrloch vorbohren und säubern und welchen Dübel sowie welche

Mehr

Podestlager-System ISOMODUL-28-45

Podestlager-System ISOMODUL-28-45 Podestlager-System ISOMODUL-28-45 DAS PODESTLAGER MIT VIELSEITIGEN KOMBINATIONSMÖGLICHKEITEN Hauptnutzen Vielseitige Kombinationsmöglichkeiten für unterschiedliche Anwendungen Spezifikation Bewertete Trittschallminderung

Mehr

Seite überarbeitet Juni 2015 Kontakt Programmübersicht Bestellformular

Seite überarbeitet Juni 2015 Kontakt Programmübersicht Bestellformular Seite überarbeitet Juni 2015 Kontakt Programmübersicht Bestellformular Infos auf dieser Seite... als pdf Ringdübel... Scheibendübel... Stabdübel... Schrauben... Nägel / stiftförmige Verb.... Ausziehwiderstand...

Mehr