Ein neuer Ansatz für Business Intelligence: Reaktionsschnelle BI

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ein neuer Ansatz für Business Intelligence: Reaktionsschnelle BI"

Transkript

1 Ein neuer Ansatz für Business Intelligence: Reaktionsschnelle BI Autoren: Ellie Fields und Brett Sheppard Aktualisiert: Februar 2013

2 S. 2 Sie sind ein Vorreiter. Sie engagieren sich mit Leib und Seele und wollen Ihr Unternehmen zum Erfolg führen. Aber Sie haben wenig Zeit. Für Sie und Ihr Unternehmen sind datengestützte Entscheidungen nicht nur irgendein Slogan. Daten spielen beim Erreichen von Zielen eine immer größere Rolle und sorgen dafür, dass Ihr Unternehmen die Nase vorn hat. Sie kennen die Einzelheiten und Nuancen Ihres Marktsegments ganz genau, obwohl Sie Ihrer Stellenbeschreibung nach nicht unbedingt ein Analyst sind. Sie benutzen Software wie Microsoft Excel oder Business Intelligence-Tools (BI) und haben leidvoll erfahren, wie lange es dauert, Daten aus verschiedenen Quellen abzufragen, Erkenntnisse zu gewinnen und Berichte oder Dashboards zu erstellen. Sie sind der Ansicht, dass es eine bessere Methode geben muss. Für Sie haben wir dieses Whitepaper geschrieben. Es erläutert einen neuen Ansatz, wie Sie, Ihr Team und Ihr Unternehmen mit unserer Hilfe Daten schneller und einfacher sichten und verstehen können. Mit reaktionsschneller Business Intelligence finden Sie die Antworten auf Ihre Fragen innerhalb weniger Minuten: Sie können mit allen Arten von Daten arbeiten, von Hadoop über Data Warehouses bis hin zu Tabellenkalkulationen sowie mit ungleichen Datensätze. Ihr gesamtes Unternehmen profitiert von der Lösung, von der Führungsebene bis zum Analysten, alle Abteilungen und Standorte, Mitarbeiter im Büro oder unterwegs. Sie und alle anderen arbeiten eigenständig. Um Antworten aus Daten herauszufiltern, sind Sie auf keine Hilfe angewiesen. Ein schöner Nebeneffekt: Ihr Budget wird entlastet dank der niedrigen Betriebskosten und dem ROI innerhalb von Tagen oder Wochen statt Monaten oder Jahren. Diese sechs wichtigsten Merkmale zeichnen diesen neuen Ansatz für Business Intelligence aus: 1. Geschwindigkeit. Das herausragende Kennzeichen der reaktionsschnellen Business Intelligence ist die Möglichkeit, Analysen im Handumdrehen durchzuführen, selbst bei großen und ungleichen Datenmengen. Sie sparen bei jedem Schritt in Ihrem Workflow Zeit ein, von der Installation der Software und dem Zugriff auf die Daten bis hin zur Analyse komplexer Informationen, dem Veröffentlichen von interaktiven Dashboards und dem gemeinsamen Nutzen der Ergebnisse in Ihrem Unternehmen. Die Lösung muss für Geschäftsleute Daten aus verschiedenen Unternehmensteilen einfach und schnell kombinieren. Sie muss In-Memory-Funktionen bereitstellen, mit denen langsame Daten beschleunigt und Liveverbindungen zu schnellen Dateninfrastrukturen hergestellt werden können. Alles beginnt natürlich mit der Installation und Bereitstellung: Die Implementierung einer Business Intelligence- Lösung sollte in wenigen Stunden oder Tagen abgeschlossen sein und nicht Wochen oder Monate dauern. Die Lösung wird nahtlos als Erweiterung in Ihre bestehende IT-Infrastruktur eingepasst. Nutzen Sie die neue Generation benutzerfreundlicher, visueller Schnittstellen, um Ausreißer und Trends in komplexen Datensammlungen zu ermitteln. Tableau bietet schnelle Analysen. Auf einem umkämpften Markt hat derjenige die Nase vorn, der die Daten als Erster entschlüsseln. Pawan K. Divakarla, Process Manager, Progressive Insurance

3 S Eigenständigkeit. Analysen und Berichte werden von den Mitarbeitern erstellt, die die Ergebnisse nutzen. Der IT kommt zwar eine zentrale Funktion beim Einrichten des Datenzugriffs und der Sicherheitsinfrastruktur zu, aber die Geschäftsleute erstellen Berichte und Dashboards mit einer einfach zu verstehenden Software. Die IT kann das Produkt mit der bestehenden Infrastruktur und weniger Mitarbeitern unterstützen, wodurch Personal für neue Projekte verfügbar wird. Sie können ohne die Hilfe von Entwicklern auf Daten zugreifen und Dashboards erstellen. 3. Visuelle Ermittlung. Dank des visuellen Ansatzes der Lösung können sich Sie und Ihr Team mit Ihren Fragen und Daten beschäftigen und nicht mit der Frage, wie diese Software verwendet den werden soll. Ermitteln Sie Anomalien und Ausreißer sofort. Ohne aufwändiges Sortieren von Tabellenkalkulationen. 4. Umfangreiche und vielfältige Daten. Datensammlungen entwickeln sich heutzutage nur in eine Richtung: Sie werden immer größer. Diese Entwicklung betrifft nicht nur die absolute Größe. Daten werden auch in immer unterschiedlicheren Datenspeichern abgelegt, und immer mehr Menschen müssen sie nutzen. Die Lösung muss für diese Menschen Daten aus verschiedenen Systemen und allen Geschäftsbereichen einfach und schnell kombinieren. Sie muss Datenmengen jeder Größe verarbeiten von Hunderten von Terabytes bis hin zu Petabytes und mehr. Sie muss unstrukturierte Daten oder Rohdaten verarbeiten. Und sie muss natürlich die Tabellenkalkulationen und Textdateien handhaben können, die in jedem Unternehmen vorhanden sind. Das Seattle Children s Hospital verkürzt die Wartezeiten Um aus den Patienten- und Krankenhausdaten schneller Erkenntnisse zu ziehen, hat das Seattle Children s Hospital die reaktionsschnelle Business Intelligence von Tableau Software implementiert. Wir sind stets auf der Suche nach neuen Methoden, mit denen wir unsere Qualität, Sicherheit und die Verfahren verbessern können vom Zeitpunkt der Einweisung eines Patienten bis zu seiner Entlassung. kommentiert Drexel DeFord, Senior Vice President und Chief Information Officer im Seattle Children s Hospital. Wir verbringen also viel Zeit mit der Analyse der Daten, die mit diesen Aufenthalten zusammenhängen. Tableau hat die Möglichkeiten für Datenverarbeitung im Seattle Children s Hospital grundlegend verändert, indem den Beteiligten im gesamten Unternehmen browserbasierte, benutzerfreundliche Analysewerkzeuge bereitgestellt wurden, wodurch die Mitarbeiter auf intuitive Weise Visualisierungen erstellen und die Bedeutung der Daten erfassen konnten. Wir sehen, wie Datenanalysten, Geschäftsmanager und Finanzanalysten aber auch Klinikmitarbeiter, Ärzte und Forscher Tableau auf verschiedene Weise einsetzen, um verschiedene Probleme zu lösen und dabei verschiedene Methoden anwenden, die uns vorher nicht so direkt zur Verfügung standen. Das lag hauptsächlich daran, dass wir nicht genug Zeit und Mitarbeiter haben. erklärt Ted Corbett, Director des Knowledge Management des Krankenhauses. Wir konnten weiterhin möglichst viele Kinder behandeln. führt DeFord weiter aus. Durch die effizientere Gestaltung dieser Prozesse für alle Absichten und Zwecke konnten wir mehr Betten schaffen, obwohl wir physisch nicht über mehr verfügen als vorher. 5. Allgegenwärtige Zusammenarbeit. Diese Lösung muss dafür sorgen, dass Kollegen und autorisierte Partner auf die Daten zugreifen und kommunizieren können, mit gruppen- und rollenbasierter Sicherheit. Sie muss für Abteilungen, Geschäftseinheiten und große Unternehmen skalierbar sein. Ein Klick sollte genügen, um auf allen Arten von Endbenutzergeräten zu veröffentlichen, von Desktops bis hin zu Laptops und Tablets. Mitarbeiter, die Unternehmens-Dashboards verwenden, müssen sich anmelden und umfangreiche Interaktionsmöglichkeiten direkt per Browser erhalten können. 6. Flexible Konfigurationen. Sie können klein anfangen aber im großen Stil skalieren. Heute wird vielleicht nur rein Geschäftsanalyst mit einer Datenquelle benötigt. Vielleicht müssen aber auch Außendienstmitarbeiter von unterwegs über

4 S. 4 Tablets auf zahlreiche Berichte zugreifen. Die Software muss alle Phasen der Analyseentwicklung in eine Unternehmen unterstützen. Die sechs Merkmale einer reaktionsschnellen BI-Lösung 1 Geschwindigkeit: Sie erhalten Ergebnisse 10 bis 100 Mal schneller. Das Chirurgie-Teams im Children s Hospital wurde ungeduldig. Sie wollten die Wartezeiten der Patienten messen, damit die Patienten schneller von einer Krankenschwester oder einem Arzt versorgt werden und die Betriebseffizienz des Krankenhauses gesteigert wird. Sie begannen damit, reaktionsschnelle Business Intelligence von Tableau einzusetzen. Wir konnten eine fantastische Visualisierung einrichten, wodurch einige der Ursachen und Faktoren sichtbar wurden, die zur Länge der Patientenwartezeiten beitrugen., erklärte Jason Jio, Administrative Director der Chirurgie im Seattle Children s Hospital. Das Seattle Children s Hospital begriff, dass neben der Chirurgieabteilung auch andere von der Lösung profitieren könnten. Was gebraucht wurde, war eine Business Intelligence-Lösung, die schnell bereitgestellt und von jedem genutzt werden konnte. Ted Corbett, Director of Knowledge Management des Krankenhauses, erläutert: Wir brauchten eine Lösung, mit der wir Information besser gemeinsam nutzen konnten und die schneller als andere Business Intelligence-Lösungen bereitgestellt werden kann. Zudem sollten nicht nur die Analysten Zeit mit ihr einsparen, sondern jeder sollte sie gern benutzen. Wir haben uns für Tableau entschieden, weil diese Lösungen diese Anforderungen und mehr erfüllt. Im Seattle Children s Hospital arbeiten mehr als Mitarbeiter. Das Krankenhaus hat die reaktionsschnelle Business Intelligence-Lösung von Tableau im gesamten Unternehmen im Einsatz: im Krankenhaus-, Forschungs- und Stiftungsbereich. Sie müssen nicht in einem Krankenhaus arbeiten, um ein gutes Zeitmanagement zu schätzen. Jeder möchte seine Zeit effektiver nutzen. Geschäftsanwender und IT-Mitarbeiter gehören einer ungeduldigen Spezies an. Mit reaktionsschneller BI vergeuden Sie Ihre Kräfte nicht bei großen BI-Projekten, die Monate oder gar Jahre dauern, bevor Sie die ersten realen Produkte zu Gesicht bekommen, die Geschäftsanwender tatsächlich auch verwenden können. Sie müssen sich auch nicht mehr mit den Problemen herumschlagen, die beim Erstellen und gemeinsamen Nutzen von Berichten in Excel auftreten. Wenn Sie eine der folgenden Fragen mit Ja beantworten, arbeitet Ihr BI-System nicht so schnell, wie es könnte: Dauert die Bereitstellung oder Änderung Ihrer Business Intelligence-Lösung Wochen oder Monate? Müssen Sie Anforderungen an die IT-Abteilung stellen, um Berichte oder Dashboards zu erstellen oder zu ändern, wodurch eine Warteschlange entsteht und andere Aufgaben Ihrer IT-Abteilung vernachlässigt werden? Sind tage- oder wochenlange Schulungen erforderlich, bevor neue Benutzer Ihre BI-Lösung verwenden und ihr erstes Dashboard oder ihren ersten Bericht erstellen und veröffentlichen können? Hängt Ihre BI-Lösung von aufwändigen Planungen oder provisorischen Lösungen aufgrund einer schwachen Systemleistung ab? Zwingt Sie Ihre BI-Lösung dazu, Daten zu replizieren, obwohl Sie umfangreiche Investitionen in ein unternehmenseigenen Data Warehouse oder eine schnelle Datenbank getätigt haben? Müssen Sie die fachlich spezielle Vorintegrationsaufgaben ausführen, bevor Sie mit Ihrer BI-Lösung auf Ihre Daten zugreifen können? Sind Ihre Möglichkeiten beschränkt, was das Verschmelzen von Daten aus unterschiedlichen Quellen, einschließlich Rohdaten oder unstrukturierten Daten außerhalb einer relationalen Datenbank, betrifft? Die traditionelle Business Intelligence-Software arbeitet im Schneckentempo. Es dauert Monate, sie zu beschaffen, und noch viele weitere Monate, sie zu

5 S. 5 Install Access Analyze Publish Share 10 X 100 TIMES FASTER Abbildung 1. Schnelligkeit in jeder Phase des Daten-Workflows. Im Vergleich zu traditioneller Business Intelligence ist die reaktionsschnelle Analyse bei jedem Schritt im Daten- Workflow 10 bis 100 Mal schneller; von der Installation der Software und dem Zugriff auf die Daten bis zur Analyse komplexer Informationen, der Veröffentlichung von interaktiven Dashboards und der gemeinsamen Nutzung im gesamten Unternehmen. implementieren. Die Schulungen der Benutzer nehmen noch einmal Wochen in Anspruch und sind zudem teuer. Die Entwickler unterhalten sich mit den Geschäftsleuten und ziehen sich dann in ihre Abteilungen, um die Berichte zu erstellen. Bei Änderungen zieht sich die Implementierung mit ihrem Hin und Her über Wochen. Wenn zwei Datenquellen kombiniert werden sollen, muss die IT-Abteilung ein neues Repository für die Daten erstellen, in dem beide Quellen untergebracht sind. Dann setzen sich wieder die Entwickler an diese Daten, um die Berichte zu erstellen Das ganze Verfahren fühlt sich so an, als ob man gegen eine starke Strömung schwimmt. Vergleichen Sie das mit der reaktionsschnellen Business Intelligence. Greifen Sie auf alle Datentypen zu von Tabellenkalkulationen und relationalen Datenbanken oder Cubes, Hadoop und mehr mit einem einzigen Klick. Sie können eine Liveverbindung zu schnellen Datenspeichern herstellen oder Extrakte in eine schnelle Daten-Engine importieren. Ermitteln Sie Trends und Ausreißer per Drag&Drop mithilfe von intuitiven, visuellen, benutzerfreundlichen Schnittstellen. Sie werden fast vergessen, dass Sie eine Software verwenden. Fügen Sie im Handumdrehen neue Daten hinzu. Veröffentlichen Sie an alle Arten von Geräten PCs, Laptops, ipads und Android-Tablets mit einem Klick. Nutzen Sie gemeinsam mit Ihrer Arbeitsgruppe, Ihrem Projektteam oder dem gesamten Unternehmen interactive Dashboards. Alles ist 10 bis 100 Mal schneller als andere Business Intelligence-Lösungen. Mit reaktionsschneller Business Intelligence stehen informative Analysen und Berichte, deren Erstellung früher Stunden dauerte, nun in wenigen Minuten zur Verfügung. Der CIO von Blastrac Manufacturing, Dan Murray, hierzu: Früher haben wir vier bis sechs Mannstunden pro Woche für die Erstellung von grundlegenden Berichten verbraucht. Jetzt dauert das Ganze zehn Minuten. Und die Berichtqualität ist wesentlich besser, viel transparenter und interaktiver. 2 Eigenständigkeit Eigenständige BI bietet Geschäftsanwendern die Möglichkeit, Fragen zum Geschäft zu beantworten und mit Änderungen Schritt zu halten. Es sind nur wenige IT-Ressourcen für die Installation und Wartung erforderlich. Die IT-Abteilung richtet die Datenarchitektur, Sicherheitsfunktionen und Zugriffskontrolle ein. Die Geschäftsleute erstellen innerhalb der von der IT- Abteilung festgelegten Grenzen selbst Berichte und

6 S. 6 Cornell University stellt zehn Mal mehr Analysen bereit in der Hälfte der Zeit Die Cornell University hatte Problemen damit, ihre Benutzer mit der Möglichkeit auszustatten, eigene Dashboards für die Verfolgung von wichtigen Leistungsindikatoren zu erstellen und zu verwalten. Ein Projekt mit einer traditionellen BI-Plattform lief über neun Monate, brachte keine Ergebnisse und wurde nicht angenommen. Das für Daten zuständige IT- Administrationsteam der Cornell University brachte Tableau ins Spiel. Umgehend fingen die Benutzer an, auf die Dashboards zuzugreifen und diese zu verwenden. Sie erstellten in Zusammenarbeit mit dem IT-Team ihre eigenen Dashboards. Als das Cornell-Team mit der Verwendung von Tableau begann, schätzte es die Zeiteinsparungen bei der Berichterstellung auf 50 bis 75 Prozent. Heute einige Jahre danach wird klar, dass die Einsparungen im Bereich 75 bis 90 Prozent liegen. Cindy Sedlacek, Leiterin der Datenverwaltung und Berichterstellung für das College of Arts and Sciences der Cornell University, merkt hierzu Folgendes an: Die Einsparungen waren so erheblich, dass sich das Team viel früher als erwartet auf die Bereitstellung von Daten und Kennzahlen in weiteren Funktionsbereichen konzentrieren konnte. Durch den Umstieg auf Tableau konnte das für wichtige Leistungskennzahlen zuständige Team seine Vollzeitäquivalente von 5,5 auf 2,5 senken und zehn Mal mehr Analysen in der Hälfte der Zeit bereitstellen. Dashboards aus Daten jeglichen Umfangs oder Formats. Traditionelle Business Intelligence war für die IT-Abteilung bisher ein lästige Pflicht: von Installation, Bereitstellung und Programmierung bis Berichterstellung, Änderungsanforderungen, Support und Wartung. Darin sind noch nicht einmal die teuren professionellen Services eingerechnet, die erforderlich sind. Was noch problematischer ist: Wenn neue Geschäftseinheiten neue Funktionen benötigen, zwingt die traditionelle BI häufig alle anderen Benutzer in die Pause. Unternehmen zögern aus diesem Grund häufig mit der Aktualisierung ihrer Lösung oder aktualisieren gar nicht erst. Dadurch vergeben sie die Chance, sich Fortschritte in der Technologie zu nutzen. Wenn Sie doch eine Aktualisierung vornehmen, handelt es sich um ein riesiges Projekt, das viele Ressourcen bindet und viele Gefahren birgt. Das wichtigste Problem ist jedoch, dass die Mitarbeiter, die Entscheidungen, womöglich alltägliche Entscheidungen, treffen müssen, nicht eigenständig, unmittelbar und jederzeit die Fragen bearbeiten können, zu denen sie Antworten benötigen. Sie sind in der Regel von einem unterdimensionierten Team von BI- Entwicklern abhängig, die ihre eigenen Zeitpläne einhalten müssen. Welche Elemente sollte eine eigenständige BI-Lösung also bieten? Sie suchen nach einem System, dass: Jedem Mitarbeiter ermöglicht, einfach Dashboards und Berichte aus ungleichen Datenquellen zu erstellen und Änderungen im Handumdrehen vorzunehmen. Informierte Skeptiker in die Lage versetzt, umsetzbare Erkenntnisse aus der Kombination ihrer Geschäftserfahrung und analyse zu ermitteln. Integrierte Best Practices bereitstellt, um eine effective Analyse zu unterstützen und Zeit einzusparen. Desktop-Daten, wie Textdateien und Microsoft Excel-Dateien, öffnet, ohne die Daten neu zu formatieren. Mit wenigen Klicks Verbindungen zu allen wichtigen Datenbanken herstellt. Die einfache gemeinsame Nutzung über Internet und mobile Dashboards, SharePoint oder Visualisierungen ermöglicht, die in PowerPoint oder -Anwendungen exportiert werden. Interaktive Funktionen über das Internet bereitstellt, wie Drilldown und Filter. Rollen- und gruppenbasierte Sicherheit für die sichere Veröffentlichung bietet. Den Benutzern ermöglicht, eine Verbindung zur bestehenden Datenarchitektur herzustellen. Die Sicherheit und Kontrollen durchsetzt, die von der IT-Abteilung eingerichtet wurden. 3 Visuelle Ermittlung Forrester Research fand Folgendes heraus: Für Unternehmen sind fortschrittliche

7 S. 7 Streudiagramm (Anzeige von Ausreißern) 1 Klicken Karte (geografische Muster) 1 Klicken Liniendiagramm (Trenderfassung) 1 Klicken Strukturkarte (relative Anteile) Abbildung 2. Wechseln Sie die Perspektive, um bessere Erkenntnisse aus Ihren Daten zu gewinnen. About Tableau maps: Bei einem herkömmlichen Analysetool müssen Sie Daten in Zeilen und Spalten analysieren, eine Teilmenge der Daten für die Darstellung auswählen, die Daten in einer Tabelle organisieren und aus dieser Tabelle dann ein Diagramm erstellen. Bei reaktionsschneller Business Intelligence werden diese Schritte übersprungen, und es wird sofort eine visuelle Darstellung Ihrer Daten erstellt, damit Sie bereits während der Analyse ein grafisches Feedback erhalten. Sie müssen nicht mehr seitenweise durch die grafische Benutzeroberfläche navigieren, bevor Sie erste Ergebnisse zu Gesicht bekommen. Sie können zahlreiche Visualisierungsarten einfach wiederholen, um Ihre Daten aus anderen Blickwinkeln anzuzeigen und neue Erkenntnisse zu gewinnen. Datenvisualisierungsplattformen zentrale Tools, mit denen sie ihr Geschäft überwachen, Muster ermitteln und Maßnahmen ergreifen können, um Gefahren abzuwenden und Chancen zu nutzen. 1 Bei der Navigation von einer visuellen Zusammenfassung zur nächsten gelangen sie auch von einer Erkenntnis zur nächsten. Traditionelle BI-Plattformen sind komplex und nur mühsam zu nutzen. Die Benutzer benötigen Merkblätter, um die einfachsten Aufgaben auszuführen. Was in einer Demo einfach aussieht, stellt sich als Albtraum heraus, wenn Sie die Software tatsächlich installieren und verwenden. Bei der reaktionsschnellen Business Intelligence ist die Software einfach aufgebaut, visuell und einfach zu lernen. Sie finden Antworten auf Ihre Fragen, und es tun sich neue Erkenntnisse auf dank Drag&Drop der visuellen Schnittstellen. Diese sind so einfach zu 1 The Forrester Wave : Advanced Data Visualization Platforms, Q3 2012, 17. Juli verwenden, dass jeder Mitarbeiter eine breite Palette an Untersuchungen durchführen kann. Darüber hinaus können Sie Ihren Blickwinkel mit einem einzigen Klick Ein gut gemachte, durchdachte Visualisierung bringt einen einfach auf die besten Ideen. Diesen Effekt gibt es bei einer Tabellenkalkulation nicht. Dana Zuber, Vice President - Strategic Planning Manager, Wells Fargo ändern, statt einen Bericht von Anfang an neu zu erstellen. Achten Sie auf diese wichtigen Elemente bei der visuellen Ermittlung: Interaktive Datenvisualisierung Der Analyseprozess ist von Beginn an visuell. Ganz anders also als der Legacy-Prozess mit dem Schreiben von Abfragen Sammeln von Daten Erstellen von

8 S. 8 Berichten Verwenden des Diagrammassistenten. Die Auswahl und Interaktion mit der grafischen Darstellung der Daten führt zur Verarbeitung der Daten selbst. Benutzerfreundliche Benutzerschnittstellen Verfügt die Software über einfach zu verstehende Benutzerschnittstellen, die mit Geschäftsbegriffen und nicht im Fachjargon bezeichnet sind? Sind die Benutzer der Meinung, dass die Software benutzerfreundlich und intuitive ist? Neue Benutzer können die Effektivität von Benutzerschnittstellen häufig am besten beurteilen. Kann jeder beliebiger Mitarbeiter eine große Palette an Abfragen einfach per Drag&Drop durchführen? Geographische Informationen Geographische Analysen sind von zentraler Bedeutung. Ist die Kartenerstellung benutzerfreundlich und vollständig, ohne dass spezielle Kartendateien, Plugins, Gebühren oder Tools von Drittanbietern erforderlich sind? Drilldown und Drill-Through Können Sie die zugrundeliegenden Details mit wenigen Klicks analysieren? Wird Drilldown/Drill-Through automatisch durchgeführt, ohne dass spezielles Scripting oder eine erweiterte Einrichtung erforderlich sind? Die Benutzer sollten Daten grafisch auswählen und jederzeit die zugrundeliegenden Daten analysieren können. Integrierte Best Practices Unterstützt die Software per Design eine gute Visualisierung der Informationen? Stellt Sie aussagekräftige Farbschemata und Ansichtstypen bereit, die das Verständnis der Daten fördern? Abbildung 3. Intuitive BI-Software. Mithilfe von schnellen, benutzerfreundlichen visuellen Schnittstellen können Sie sich um Ihre Fragen und Ihre Daten kümmern. Sie brauchen sich nicht den Kopf darüber zu zerbrechen, wie die Software verwendet wird. 4 Umfangreiche und vielfältige Daten Bei der traditionellen Business Intelligence wurde von der Vorstellung ausgegangen, dass alle wichtigen Daten in eine konsolidierte Unternehmensarchitektur verschoben werden können. Dies entspricht jedoch nicht der Realität in den meisten Unternehmen, die über verschiedene Datenbanken an verschiedenen Standorten aber nicht über genügend Zeit und Mitarbeiter verfügen und ständig Änderungen vornehmen müssen. Hier stellen wir Ihnen einige Fragen über Ihre bestehende BI-Plattform: Fordert Ihre BI-Plattform Sie auf, zwischen einer Verbindung zu einer Livedatenbank oder dem Import in eine In-Database-Analyse-Engine zu wählen, statt Ihnen die Kombination dieser beiden Methoden auf der Grundlage von Leistung und Projektanforderungen zu ermöglichen? Muss die IT-Abteilung ungleiche Datensätze an einem Ort zusammenführen, bevor die Geschäftsanwender mit deren Analyse beginnen können? Schneiden Benutzer regelmäßig Daten aus teuren

9 S. 9 Data Warehouses aus und kopieren diese in Tabellenkalkulationen, damit sie alle Daten verwenden können, die sie für Ihre Geschäftsaufgaben benötigen? Können Sie Ihre umfangreichen Daten nur begrenzt nutzen, weil Ihre Mitarbeiter nicht über die Tools verfügen, mit denen sich diese analysieren lassen? Stellt Ihre BI-Plattform nur schwer oder langsam eine Verbindung zu neueren Datenbanktechnologien, wie Hadoop, her? Wenn Sie eine oder mehrere Fragen mit Ja beantwortet haben, ziehen Sie vielleicht eine schnellere und flexiblere Alternative in Betracht. Mithilfe reaktionsschneller Business Intelligence können Sie verschiedene Datenquellen mit relationalen und halbstrukturierten Daten sowie Rohdaten in Echtzeit verschmelzen, ohne umfangreiche Integrationskosten im Voraus. Die Benutzer müssen nicht wissen, in welcher Form die Daten gespeichert sind, um Fragen zu stellen und Antworten zu finden. Unabhängig davon, ob sich die Daten in einer Tabellenkalkulation, einer Datenbank, einem Data Warehouse, einem Open-Source- Dateisystem (wie Hadoop) oder an allen diesen Orten befinden Benutzer können schnell eine Verbindung zu den benötigten Daten herstellen und diese konsolidieren. Beachten Sie diese Leistungsfaktoren, wenn Sie die Fähigkeit beurteilen, umfangreiche und vielfältige Daten zu verwalten und diese vorteilhaft zu nutzen: Ermöglicht Benutzern die Verschmelzung von Datenquellen Ist die Software so ausgelegt, dass Benutzer verschiedene Datenquellen gleichzeitig sichten können? Können Benutzer Verkaufsdaten zusammen mit Finanzdaten anzeigen, oder Bestelldaten mit Produktionsdaten verschmelzen, um Lieferprobleme vorab zu erkennen? Ermöglicht den Benutzern die Ergänzung von Daten Bietet schnelle Analyse, ob nun In-Memory oder über eine Liveverbindung Bietet die Software eine schnelle Abfrageleistung, entweder über ihre eigene schnelle In-Memory- Software oder über die direkte Verbindung zu schnellen Datenspeichern? Entlastet die IT-Abteilung Lässt die Software die Benutzer mit der vorhandenen Daten-Infrastruktur arbeiten, sodass sich die IT-Abteilung nicht mehr um das Erstellen von Cubes, Universen und eigenständigen Marts kümmern muss? Unterstützt die Lösung Datensicherheit, indem sie den Benutzern ermöglicht, mit den Daten an dem dafür vorgesehenen Ort zu arbeiten, sodass die Daten nicht mehr nicht verwaltete und ungesicherte Tabellenkalkulationen kopiert werden? Für große Datenmengen auf gängiger Hardware skalierbar Stellt die Software Verbindungen mit den unterschiedlichsten neuen Datenbankenformaten für umfangreiche Rohdaten, unstrukturierte und halbstrukturierte Daten her? Ist architekturunabhängig Arbeitet Ihre BI-Software gut mit zentralisierten und dezentralen Datenarchitekturen? Unabhängig davon, ob ihr Unternehmen den Ansatz der zentralen Unternehmensinformationsfabrik nach Bill Inmon, das von unten nach oben aufgebaute multidimensionale Modell nach Ralph Kimball oder eine Mischung aus beiden verfolgt integriert Ihre BI-Software nahtlos alle Datentypen? Reaktionsschnelle Business Intelligence unterstützt wirkliche Ad-hoc-Abfragen großer, komplexer Datensätze. Sie und Ihre Kollegen müssen als nicht mehr im im Voraus festlegen, welche Kennzahlen aggregiert oder abgefragt werden sollen. Lässt es die Software zu, dass Benutzer Daten von außerhalb des Unternehmens problemlos einspeisen, z. B. Demografie- und Marketingstudien, um die Unternehmensdaten zu ergänzen?

10 S. 10 Tableau Databases Files Hadoop Abbildung 4. Verschmelzen umfangreicher und vielfältiger Daten aus verschiedenen Quellen. Kombinieren Sie Daten au seiner unbegrenzten Anzahl von Datenquellen und formaten mit reaktionsschneller Business Intelligence. Entscheiden Sie sich für eine Verbindung zur Livedatenbank oder für den Import von Extrakten in die Daten-Engine. möchten veraltete Datensilos migrieren und die Zusammenarbeit mit Daten verbessern. Mit reaktionsschneller Business Intelligence können Sie leistungsstarke, interactive Dashboards und Berichte erstellen und zur gemeinsamen Nutzung freigeben. Legen Sie die Zugriffssicherheit mithilfe von Rollen, Gruppen oder einzelnen Mitarbeitern fest, oder veröffentlichen Sie extern im Internet. Für alle diese Aufgaben benötigen Sie nur Minuten oder wenige Stunden und nicht mehrere Monate. Die Leistungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit von Tableau versetzt die Teams von ebay in die Lage, bei der Datenanalyse zusammenzuarbeiten und die Ergebnisse dieser Zusammenarbeit nahtlos im gesamten Unternehmen verfügbar zu machen. Kiril Evtimov, Director, Analytics Platform, ebay 5 Allgegenwärtige Zusammenarbeit Sicherlich untersuchen Sie mit Kollegen in Ihrem Unternehmen regelmäßig neue Trends. Die Berichte liefern jedoch keine Antworten auf Ihre Fragen, und am Ende der Besprechung stehen mehr Fragen im Raum als am Anfang. Also fertigen Sie weitere Berichte an und berufen eine weitere Besprechung ein. Aus der sich wiederum mehr Fragen und mehr Berichte ergeben. Warum greifen Sie stattdessen während der Besprechung nicht auf Livedaten zu? Mit reaktionsschneller Business Intelligence können Sie Daten im Handumdrehen filtern, sortieren und besprechen. Stellen Sie Fragen, und erhalten Sie gleich darauf die Antworten. Betten Sie ein Live- Dashboard in Ihre SharePoint-Website oder in Salesforce ein. Speichern Sie Ihre Datenansicht, und ermöglichen Sie es Ihren Kollegen, Ihre interaktive Dashboards zu abonnieren, sodass sie die aktuellsten Daten sehen, wenn sie ihre Browser-Ansicht aktualisieren. Das ist echte Zusammenarbeit. Große Unternehmen erstrecken sich über viele Geschäftsbereiche und geografische Standorte und Für Mobilität ausgelegt Sie treffen Entscheidungen bei Besprechungen, am Standort des Kunden und unterwegs. Ihr Business Intelligence-Lösung sollte auf Mobilität ausgelegt sein, um Analysen aller Beteiligten unabhängig vom Standort zu unterstützen. Kombination aus Flexibilität und Einhaltung rechtlicher Vorgaben Im Gartner Magic Quadrant 2012 über BI-Plattformen wurde festgestellt: Geschäftsanwender erwarten benutzerfreundliche, flexible Produkte, welche die Analysefunktion in ihre Hände legen, gegen den Wunsch der IT, Standards beizubehalten und eine unterstützbare BI-Umgebung mit vorhersagbarer Leistung und Datenqualität zu schaffen. 2 Sie brauchen sich nicht zwischen Flexibilität oder Compliance zu entscheiden. Sie brauchen beides. Sie müssen Datenquellen zentralisieren und Metadaten anwenden, diese aber trotzdem erweitern können, indem Sie Ihre eigenen Berechnungen, Hierarchien und Aliase hinzufügen. Unternehmen, die sich für reaktionsschnelle Business Intelligence entschieden 2 Gartner, Magic Quadrant for Business Intelligence Platforms, 6. Februar 2012, John Hagerty, Rita L. Sallam, James Richardson, Gartner Research Note G

11 S. 11 Abbildung 5. Eine Veröffentlichung für Internet, ipad und Android Tablets. Reaktionsschnelle Business Intelligence-Dashboards sind so optimiert, dass sie beim Zugriff über ipads oder Android Tablets im Touch-Betrieb verwendet werden können. Die Erkennung der Touchscreen-Bedienung geschieht automatisch ohne spezielles Authoring oder Designänderungen. haben, lassen die IT-Abteilung die Datenarchitektur, Sicherheitsfunktionen und Zugriffskontrollen einrichten und ermöglichen es gleichzeitig den Geschäftsleuten, eigenständig Berichte und Dashboards zu erstellen. Gemeinsam genutzte und erweiterbare Metadaten Reaktionsschnelle Business Intelligence stellt Ihrem Unternehmen eine zentrale Datenquelle und Metadatenebene bereit. Dennoch können Sie und Ihre Kollegen Ihre eigenen Berechnungen hinzufügen, neue Gruppen, Sätze und Parameter erstellen, Daten in Hierarchien organisieren und Aliase ändern. Diese Metadaten funktionieren einfach so: Es ist keine erstmalige Einrichtung erforderlich, und sie passen sich an Ihre Daten an. Zentralisierte Daten Der Datenserver bietet auch eine zentrale Stelle zur Verwaltung aller veröffentlichten Datenquellen des Unternehmens. Von nur einer Stelle aus können Sie bequem Daten löschen, Berechtigungen ändern, Tags hinzufügen und Zeitpläne verwalten. Die Aktualisierung und Verwaltung von Extrakten im Datenserver ist einfach. Administratoren können einen zentralen Zeitplan für inkrementelle und vollständige Aktualisierungen Ihrer Extrakte auf dem Server erstellen, um den Zeitbedarf und den Arbeitsaufwand zu verringern. 6 Unternehmen müssen Business Intelligence auf der Flexible Konfigurationen Grundlage der heutigen Anforderungen bereitstellen, ohne sich die Möglichkeit eines zukünftigen Wachstums zu verbauen. Mehr als je zuvor erfordert es die Wirtschaft, dass Unternehmen vorausschauend in Software-Lizenzen investieren, wenn diese erforderlich sind. Die Installation und Wartung der traditionellen BI ist jedoch so kompliziert kein Anbieter traditioneller BI kann es sich leisten, seinen Kunden kleinere Lizenzpakete anzubieten. Und es kommt noch schlimmer: Für Module mit mehr Funktionen fallen häufig zusätzliche Lizenzgebühren an. Unternehmen möchten jedoch in der Regel Analyseprojekte mit wenigen Benutzern anstoßen und mit der Zeit die Anzahl der Beteiligten erhöhen. Traditionelle BI möchte zu früh zu viel haben. Unternehmen müssen umfangreiche Lizenzen für Minimalkonfigurationen erwerben, um die potentiellen Anforderungen zu erfüllen. Dabei geht es nicht um den tatsächlichen Bedarf. Große Teile der Software werden niemals verwendet. In der Zwischenzeit hat eine neue Generation von Anbietern maßgeschneiderter Software-as-a-Service (SaaS) BI statische Dashboards für den Bedarf von Abteilungen entwickelt. Sie können jedoch nicht die Flexibilität, Skalierbarkeit und tief greifende Analyse anbieten, die von verschiedenen Abteilungen und Geschäftsbereichen gewünscht wird. Wie können Sie beurteilen, ob ein BI-System reibungslos skaliert und angepasst werden kann? Bewährte Skalierbarkeit Kann die Software große Unternehmen und die weltweit größten Regierungsbehörden unterstützen? Kann sie für

12 S. 12 Zehntausende Benutzer skaliert werden, und funktioniert sie reibungslos über Abteilungsgrenzen hinweg? Hat sich ihre Skalierbarkeit bei vorhandenen Implementierungen bewährt? Zugriff auf eine unbegrenzte Anzahl von Datenquellen Können Sie mit der Software Verbindungen zur buchstäblich allen Datenquellen herstellen, einschließlich Tabellenkalkulationen, Datenbanken, Cubes, Hadoop und mehr, und zwar im Rahmen der Standardlizenz? Können Sie eine Verbindung zu einer unbegrenzten Anzahl von Datenquellen herstellen? Kostenlose Testversion der Software mit vollem Funktionsumfang Können alle Versionen der Software kostenlos getestet und mit der Produktionsdatenbank verwendet werden? Lassen Sie bei Software Vorsicht walten, die nicht deinstalliert oder als Testversion genutzt werden kann. Abteilungen und Geschäftsbereiche ermitteln ihren realen Bedarf häufig, indem sie Software testen. Individuell zusammengestellte Bereitstellungskonfigurationen und browserbasierte Bereitstellungen für Hunderte oder Tausende Geräte? Können Sie die Lizenzen kostengünstig je nach dem Bedarf Ihres Unternehmens skalieren? One Analyst One Department Enterprise Abbildung 6. Effektive Bereitstellungen in jeder Größe. Reaktionsschnelle Business Intelligence unterstützt praktisch jede Konfiguration, von einem Mitarbeiter bis zu Tausenden Mitarbeitern, sowie den Zugriff auf Daten von jedem Format, Thema oder Grad der Komplexität innerhalb eines angemessenen Steuerungsrahmens für die Sicherheit und Einhaltung rechtlicher Vorschriften. Einführung in die Tableau Software Drängt Sie Ihr Anbieter zu einem einzigen Bereitstellungsmodell (Desktop, Server vor Ort, gehostete Bereitstellung oder Cloud), damit Sie alle Produktfunktionen nutzen können? Oder sorgt Ihr Anbieter dafür, dass mehrere Bereitstellungsoptionen individuell kombiniert werden können, ohne dass der Funktionsumfang eingeschränkt wird? Können Sie die Systemlast einfach zwischen den Bereitstellungsoptionen übertragen, wenn sich Ihre Anforderungen ändern, und gleichzeitig die Sicherheitsfunktionen und die Einhaltung rechtlicher Vorschriften beibehalten? Einfache Lizenzierung Stellt Ihnen der Anbieter die Software so bereit, wie Sie sie erwerben möchten: eine Einzellizenz für einen einzelnen Desktop, mehrere Lizenzen für eine Gruppe 3 Gartner, Umfrageanalyse: Customers Rate Their BI Platform Vendors, 2012, 14. August 2012, John Hagerty, Gartner Research Note G Pat Hanrahan hat gemeinsam mit George Lucas die Pixar Animation Studios gegründet und zwei Oscars für Tricktechnik gewonnen. Für die meisten von uns wären das die Karrierehöhepunkte. Für den Informatikprofessor an der Stanford University war das lediglich die Aufwärmphase. Hanrahan und die beiden Mitbegründer, CEO Christian Chabot und Chief Development Officer Dr. Chris Stolte, integrierten patentierte Forschungsergebnisse im Bereich der Visualisierungstechnologie und analytische Best Practices, die vom amerikanischenverteidigungsministerium finanziert wurde, und gründeten im Jahr 2003 Tableau Software als Ableger der Stanford University. Mithilfe von Tableau Desktop können Sie Datenquellen auswählen und abfragen, interaktive Visualisierungen per Drag&Drop erstellen und interactive Dashboards über Ihr Intranet oder im Internet veröffentlichen buchstäblich innerhalb von Minuten. Tableau Server stellt mobile und browserbasierte Analysenfunktionen

13 S. 13 bereit, die jeder verstehen und verwenden kann. Wenn Sie mit Tableau Server veröffentlichen, werden Ihr Dashboard und Ihre Berichte automatisch für die Touch-Bedienung auf ipads und Android Tablets optimiert. Access & Edit Create Publish PC Browser Android Tableau Desktop Tableau Server ipad Desktop Abbildung 7. Veröffentlichung mit nur einem Klick. Dank Tableau sparen Sie Zeit: Eine Veröffentlichung kann in verschiedenen Formaten erfolgen, einschließlich für Desktops, ipads und Android Tablets. Geschwindigkeit Sie erlangen einen großen Vorteil, weil Tableau Ihre natürliche Fähigkeit zur visuellen Verarbeitung von Daten nutzt: Geschwindigkeit. Die Daten-Engine von Tableau verarbeitet auch riesige Datenmengen in kürzester Zeit, sodass Sie einfach zwischen Ansichten wechseln und aussagekräftige Trends und Ausreißer ermitteln können. Im Vergleich zu traditioneller Business Intelligence arbeitet die reaktionsschnelle Analyse von Tableau bei jedem Schritt des Daten-Workflows 10 bis 100 Mal schneller. Egal ob Sie Software installieren und auf Daten zugreifen, komplexe Informationen analysieren, interaktive Dashboards veröffentlichen oder gemeinsam in Ihrem Unternehmen nutzen: Sie erhalten schnell aussagekräftige Ergebnisse. Vice President der Business Analytics von US Auto Parts Inc. Analytics, Sarah Gustafson, berichtet: Dank Tableau mussten wir Daten nicht stundenlang erfassen und aufbereiten. Wir konnten uns auf die wirklich wichtigen Aktivitäten konzentrieren: die Analyse der Daten und die Präsentation der Ergebnisse und Empfehlungen, die unser Unternehmen voranbringen. Eigenständigkeit Tableau ist schnell, benutzerfreundlich, flexible und ermöglicht es den Kollegen, unabhängig zu arbeiten ohne auf die Hilfe von Berichterstellern oder Datenbankadministratoren angewiesen zu sein. Die Benutzer können schnell eigenständig arbeiten: Die meisten der grundlegenden Funktionen in Tableau können innerhalb von ca. einer Stunde und die erweiterten Funktionen im Laufe der Zeit erlernt werden. Abbildung 8. Gartner: BI Platform Ease of Use Versus Composite Product Rating, August Tableau vereint fortschrittliche Analysefunktionen und Benutzerfreundlichkeit auf einzigartige Weise. Gartner befragte Kunden von Business Intelligence- Plattformen und ordnete die Erfahrung mithilfe verschiedener Kennzahlen ein. An der Umfrage nahmen über Unternehmen und öffentliche Organisationen auf der ganzen Welt teil. Auf der X-Achse wurde bewertet, ob das Produkt die erwarteten Funktionen bietet. Auf der Y-Achse wurde bewertet, wie benutzerfreundlich das Produkt ist.

14 S. 14 Tableau stellt kostenlose Live und On-Demand-Kurse bereit. Informationen finden Sie unter tableausoftware. com/learn/training. Tableau stellt alle Schulungs- und Support-Dokumente kostenlos online zu Verfügung. Benutzer, die lieber in einem Seminarraum lernen, bietet Tableau Kurse vor Ort und virtuelle Kurse, sodass jeder Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen Tableau sicher und bequem verwenden kann. Dank der einfachen und intuitiven Oberfläche von Tableau konnte Kaleida Health aussagekräftige Ergebnisse aus über einer Million Patientenkontakten herausfiltern, die wir pro Jahr haben. Wir konnten Ausreißer, Trends und Chancen ermitteln, die zuvor in den Daten verborgen blieben. Dadurch konnten wir positive Veränderungen bei der medizinischen Versorgung unserer Patienten anstoßen. Wir können jetzt Trends und Muster in unseren Daten erkennen, die wir mit anderen Tools nicht ermitteln konnten. Dan Gerena, Director, BI and Analytics, Kaleida Health Visuelle Ermittlung loslegen. Experimentieren Sie ruhig: Probieren Sie einfach eine neue Visualisierung aus. Wenn die Daten in dieser Ansicht nicht besser verständlich sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Zurück. Sie sehen, wie sich Visualisierung und Dashboard sofort verändern, ohne dass Sie seitenweise durch die grafische Benutzeroberfläche navigieren müssen, bevor Sie die erste Ansicht der Visualisierung oder des Dashboards erhalten. Umfangreiche und vielfältige Daten Bei Tableau zeigen die Mitarbeiter bei der Datenverarbeitung einfach auf eine Datenquelle, identifizieren die zu verwendenden Tabellen und deren Beziehungen, und klicken auf OK innerhalb eines angemessenen Steuerungsrahmens für die Sicherheit und Einhaltung rechtlicher Vorschriften. Tableau bietet einen optimierten Live-Konnektor zu mehr als 30 Datenquellen, sodass Sie direkt mit Ihren Daten arbeiten können. Für den Fall, dass die Datenbank bereits stark beansprucht ist, können Sie mit Tableau die Last der Analyse verlagern. Die schnelle Tableau- Daten-Engine lädt die Daten in den Arbeitsspeicher, sodass Sie Zugriff auf genau die benötigten Daten haben und Antworten auf Ihre Fragen erhalten, ohne die Datenbank zu überlasten. Zudem können Sie bei Forrester Research kam bei der Überprüfung der Self-Service-BI-Plattformen im Juni 2012 zu folgendem Schluss: Tableau Software ist auch weiterhin der Maßstab bei fortschrittlicher Datenvisualisierung im Self-Service. Self-Service und intuitive Datenvisualierungen gehen Hand in Hand, und Tableau ist bereits seit Jahren der Vorreiter der fortschrittlichen Datenvisualisierung. 4 Dank Tableau können Sie und Ihre Kollegen Daten untersuchen und die Fragen stellen, die zu geschäftlich relevanten Antworten und Erkenntnissen führen. Mit der Funktion Zeig es mir! von Tableau können Sie die Felder auswählen, die Sie analysieren möchten, und Tableau zeigt Ihnen die optimale Ansicht auf der Grundlage der Best Practices der Visualisierung. Dadurch können Sie schnell 4 The Forrester Wave: Self-Service Business Intelligence Platforms, Q2 2012, von Boris Evelson, veröffentlicht 12. Juni Abbildung 9. Analyse riesiger Datenmengen. Visualisieren Sie sehr große und komplexe Datensätze mit integrierten Verbindungen zu mehr als 30 Datenbankformaten, In-Database-Analysen für extreme schnelle Abfragegeschwindigkeiten und direkte Liveverbindungen, damit Ihre Daten immer auf dem neuesten Stand sind.

15 S. 15 jeder Arbeitsmappe und jedem Dashboard individuell kombinieren, um Daten aus mehreren Quellen zu verschmelzen in der von Ihnen gewünschten Kombination aus Liveverbindungen und Extrakten für die In-Memory-Analyse. Die Datenarchitektur von ebay besteht aus Teradata, Hadoop und Tableau. Die Mitarbeiter von ebay können Einsichten aus mehr als 52 Petabyte Daten visualisieren. ebay nutzt Tableau, um die Relevanz und Qualität der Website ebay.com zu visualisieren, die aktuellsten Kunden-Feedbacks zu überwachen und um die Stimmung auf ebay.com zu messe sowie um betriebsrelevante Berichte für die Data Warehouse- Systeme zu erhalten. Dadurch hat die Analysekultur bei ebay einen kräftigen Aufschwung erlebt. 5 Die Lösung von Tableau für Hadoop ist elegant und leistungsstark. Für uns erübrigt sich damit die Notwendigkeit, riesige Protokolldatenmengen in einen relationalen Speicher zu verschieben, bevor wir sie analysieren. Dadurch gestaltet sich das ganze Verfahren nahtlos und effizient. Ravi Bandaru, Product Manager, Advanced Analytics and Data Visualization, Nokia Allgegenwärtige Zusammenarbeit Nutzen Sie Daten in Ihrem Unternehmen gemeinsam, und arbeiten Sie zusammen. Mit Tableau Server können Sie leistungsstarke, interaktive Dashboards und Berichte auf Ihren internen Portalen oder öffentlichen Websites gemeinsam nutzen. Speichern Sie Datenextrakte im integrierten Data Server, weisen Sie Metadaten zu, und sorgen Sie mithilfe von rollen- und gruppenbasierten Zugriffsberechtigungen für Sicherheit. Für alle diese Aufgaben benötigen Sie nur Minuten oder wenige Stunden und nicht mehrere Monate. Kunden anpassbare, leicht verständliche Berichte und Dashboards zu Verfügung stellen konnten, die schnell bereitgestellt und von den Kunden gut angenommen werden würden. Wir wussten, dass diese Ansprüche hoch gesteckt waren, aber Tableau hat alle unsere Anforderungen optimal erfüllt. Da konnte keine andere Lösung mithalten. Flexible Konfigurationen Die neue Generation reaktionsschneller Business Intelligence mit Tableau Software an der Spitze überzeugt bei jedem Schritt. Tableau unterstützt kostengünstig alle Konfigurationen, von einem Mitarbeiter bis hin zu Tausenden, auf Mobilgeräten und im Büro. Das Erstellen von Machbarkeitsstudien wird so einfach wie das Herunterladen der Testversion der Software aus dem Internet. Statten Sie Ihre Mitarbeiter über Tableau Desktop mit Desktop Authoring aus, und wählen Sie die passende Option, mit der Tableau Server webbasierte und mobile Analysen bereitstellen soll: vor Ort, gehosted oder als Cloud. Tableau kann wesentlich einfacher bereitgestellt, verwaltet und skaliert werden als traditionelle Systeme. Es müssen keine neuen Datenbanken, keine neuen Middle-Tier-Server, konfiguriert werden und die lästigen und langwierigen Datenmodellierungsübungen entfallen. Darüber hinaus fallen keine wochenlangen Administrator- Schulungen an. Vorhandene Sicherheits- und Authentifizierungsmodelle wie Active Directory und Trusted Ticket-Systeme sorgen für die Einhaltung rechtlicher Vorschriften. Aktualisierungen erfolgen nahtlos. Die Skalierbarkeit ist integriert: Die Software kann mithilfe kostengünstiger Hardware-Optionen auf Tausende Benutzer skaliert werden. Und wenn Sie mit Tableau 8.0 einsteigen, können Benutzer über das Internet und mobile Benutzer Berichte erstellen, ohne Tableau auf einen Computer herunterzuladen. Mike Rogers, Vice President bei Convio: Wir wünschten uns eine webbasierte Lösung, mit der wir unseren 5 InfoWorld, Big data visualization: A big deal for ebay, 6. Dezember 2012

16 S. 16 Die Technologien hinter der reaktionsschnellen Business Intelligence von Tableau Warum ist die reaktionsschnelle Business Intelligence so schnell? Zunächst wäre da VizQL, die patentierte Abfragesprache von Tableau, mit der Sie Daten jeden Umfangs, Themas oder Formats einfach per Drag&Drop visualisieren können. VizQL übersetzt Ihre Aktionen in eine Datenbankabfrage und drückt die Antwort grafisch aus. Dies ist eine fundamental neue Möglichkeit der Interaktion mit Datenbanken und Tabellenkalkulationen. Dank der computergestützten Visualisierung können Sie nacheinander verschiedene Darstellungen der Daten aufrufen, neue Fragen stellen und die Daten auf interaktive Weise untersuchen. Nach VizQL ist der nächste bahnbrechende Aspekt bei reaktionsschneller Business Intelligence die Fähigkeit, schnell auf vorhandene Datenbanken zuzugreifen und diese zu nutzen. Dies erreichen wir mit den Funktionen für den direkten Zugriff und die direkte Abfrage. Mit optimierten Verbindungen zu praktisch jeder Datenquelle, einschließlich riesiger Datenmengen, stellt Tableau eine Liveverbindung zu Datenquellen her und fragt diese ab, ohne dass technisches Wissen erforderlich ist. Tableau leistet aber noch mehr. Wenn Sie keine Verbindung zu einer Live-Datenquelle herstellen möchten oder können, bietet Ihnen Tableau die Möglichkeit mit seiner Daten-Engine Ad-hoc-Analysen von Millionen von Datensätzen innerhalb von Sekunden durchzuführen. Die integrierte Daten-Engine von Tableau verarbeitet auch riesige Datenmengen in kürzester Zeit, sodass Sie einfach zwischen Ansichten wechseln und aussagekräftige Trends und Ausreißer ermitteln können. Bei der Daten-Engine handelt es sich um eine hochleistungsfähige In-Memory-Analysedatenbank für Ihren PC. Sie beschleunigt langsame Datenquellen und lässt Ihnen die Wahl, eine direkte Verbindung zu einem schnellen Datenspeicher herzustellen, um dessen Geschwindigkeit zu nutzen. Die beiden Methoden für den Datenzugriff (Live und In-Memory) sind natürlich vollständig kompatibel: Sie können mehrere Datenquellen verschmelzen und kombinieren, unabhängig davon, ob diese aus einer Live- oder In-Memory-Quelle stammen. PC Browser ipad Android Desktop In-Memory Data Live Connection Databases, Cubes, Spreadsheets, Hadoop & More Abbildung 10. Tableau-Architektur. Durch die Architektur von Tableau verfügen Sie über zwei Möglichkeiten mit sehr große Datenquellen zu arbeiten: In-Memory und über Liveverbindung. Fazit: Das Resümee Die Erwartungen der Unternehmen und öffentliche Organisationen an Business Intelligence ändern sich gerade tief greifend. Die alten BI-Modelle sind langsam und ressourcenintensiv. Wenn Eltern ein krankes Kind in das Seattle Children s Hospital bringen, möchten sie schnell Hilfe erhalten. Schnelligkeit ist nicht nur in Krankenhäusern wichtig wettbewerbsorientierte Unternehmen können nicht monatelang warten, um Geld zu erwirtschaften oder Kosten zu sparen. Die M Financial Group hat über 20 M-priced unternehmenseigene Produkte für die anerkanntesten Versicherungsmarken Nordamerikas eingeführt. Und das mit einer Geschwindigkeit, über die die Mitbewerber nur staunen konnten: Mit Tableau kann einfach Drilldowns bei großen Datenmengen durchführen und Beziehungen ermitteln, wofür ich mit traditionellen Abfragetools vorher zehnmal solange gebraucht hätte., bemerkt Brandon

17 S. 17 Nichols, Leiter für technische Strategien bei der Risikoübernahme und neuen Geschäftsprozessen. Mit Tableau haben wir letztes Jahr eine Umsatzsteigerung von zwei Prozent erzielt das sind 200 Millionen US-Dollar. Wenn Sie in der Luftfahrt- oder Transportbranche Geld verdienen möchten, verwenden Sie Tableau. James Pu, Senior Executive, Networking and Revenue, China Eastern Airlines Die datengestützte Entscheidungsfindung ist nur dann hilfreich, wenn Sie Erkenntnisse so rechtzeitig gewinnen und kommunizieren können, dass Sie Maßnahmen ergreifen können. Die Mitarbeiter in Unternehmen und im öffentlichen Sektor sind heutzutage mit dem Internet und sozialen Medien aufgewachsen und möchten nicht Monate in der Warteschlange verbringen, bis der neue Bericht erstellt oder die Änderungsanforderung bearbeitet wird. Es ist höchste Zeit für einen neuen Ansatz bei der Business Intelligence. Sie, Ihr Team und Ihr Unternehmen profitieren von der reaktionsschnellen Business Intelligence. Sie benötigen weniger Zeit und Ressourcen, um eine eigenständigere Datenermittlung und eine bessere Zusammenarbeit zu erreichen. Gleichzeitig können Sie vielfältige und große Datenmengen verarbeiten und die Skalierung der Lösung an das individuelle Wachstum Ihres Unternehmens anpassen. Egal ob Sie als Analyst mit Tableau Desktop Date analysieren möchten oder Tausende Mitarbeiter die webbasierte und mobile Business Intelligence mit Tableau Server benötigen Tableau Software bietet die benötigte reaktionsschnelle Business Intelligence. Mit Tableau Desktop und Tableau Server finden Sie die Antworten auf tief greifende Analysefragen und stellen diese Ihren Kollegen im Büro und unterwegs schnell und einfach über Dashboards zur Verfügung. Überzeugen Sie sich selbst, wie Tableau Ihnen helfen kann. Laden Sie die kostenlose Testversion von tableausoftware.com/trial herunter, und nehmen Sie an den kostenlosen Online-Schulungen unter tableausoftware. com/learn/training teil. Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich soeben für die Zukunft der reaktionsschnellen Business Intelligence entschieden. Info zu den Autoren Ellie Fields, Senior Director, Product Marketing Ellie Fields ist für die Einführung neuer Produkte, Branchenlösungen und die Tableau-Community sowie für Tableau Public zuständig. Sie berichtet häufig als Sprecherin über neue Datentechnologien und die Ansatz von Tableau bei Business Intelligence. Vor Tableau war Ellie Fields bei Microsoft tätig und arbeitete im Late-Stage Venture Capital-Bereich. Außerdem erwarb sie einen Abschluss im Maschinenbau an der Rice University und einen MBA an der Stanford Graduate School of Business. Brett Sheppard, Senior Manager, Product Marketing Der Schwerpunkt von Brett Sheppard bei Tableau Software liegt auf dem technischen Produktmarketing und riesigen Datenmengen. Früher arbeitete er als Senior Analyst bei Gartner, Managing Editor bei der Investor Relations Corp. und als Marketing Director bei Nortel. Brett Sheppard hat seinen BA in Verwaltung und auswärtige Angelegenheiten an der University of Virginia mit Auszeichnung abgeschlossen und verfügt zudem über einen MA in Asien-Studien von der University of Pittsburgh. Zu seinen technischen Zertifizierungen zählt ein Zertifikat als Cloudera Hadoop-Systemadministrator. Informationen zu Tableau Tableau Software hilft Menschen dabei, Daten sichtbar und verständlich zu machen. Tableau wurde von IDC im Jahr 2012 als weltweit am schnellsten wachsendes Business Intelligence-Unternehmen eingestuft und bietet Unterstützung beim schnellen und einfachen Analysieren, Visualisieren und Weitergeben von Informationen. Mehr als Unternehmen nutzen Tableau im Büro und unterwegs für schnelle Analysen. Laden Sie die kostenlose Testversion unter und erleben Sie, wie Tableau Sie unterstützen kann Tableau Software. Alle Rechte vorbehalten. 837 North 34th Street, Suite 400, Seattle, WA USA

Self Service BI mit Office 2013 Raúl B. Heiduk

Self Service BI mit Office 2013 Raúl B. Heiduk 1 Self Service BI mit Office 2013 Raúl B. Heiduk Partner: 2 Agenda Begrüssung Vorstellung Referent Inhalt F&A Weiterführende Kurse 3 Vorstellung Referent Name: Raúl B. Heiduk Ausbildung: Dipl. Ing. (FH),

Mehr

TOP. wird ein wichtiges Jahr für BIG (Business Intelligence Growth) DER BUSINESS INTELLIGENCE TRENDS FÜR DAS JAHR 2013

TOP. wird ein wichtiges Jahr für BIG (Business Intelligence Growth) DER BUSINESS INTELLIGENCE TRENDS FÜR DAS JAHR 2013 0 Es TOP 10 DER BUSINESS INTELLIGENCE TRENDS FÜR DAS JAHR 2013 wird ein wichtiges Jahr für BIG (Business Intelligence Growth) 2012 war ein fantastisches Jahr für Business Intelligence! Die biedere alte

Mehr

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte.

MS SharePoint stellt Ihnen ein Intranet Portal zur Verfügung. Sie können Ihre Inhalte weltweit verfügbar machen auch für mobile Endgeräte. Microsoft SharePoint Microsoft SharePoint ist die Business Plattform für Zusammenarbeit im Unternehmen und im Web. Der MS SharePoint vereinfacht die Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter. Durch die Verbindung

Mehr

Business Intelligence mit MS SharePoint Server

Business Intelligence mit MS SharePoint Server Business Intelligence mit MS SharePoint Server Business Intelligence mit MS SharePoint Server Business Intelligence mit MS SharePoint Server erleichtert es den Entscheidungsträgern, auf Informationen jederzeit

Mehr

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Der Umstieg Microsoft Outlook 2013 hat ein anderes Erscheinungsbild als Lotus Notes 8.5, aber Sie werden schnell feststellen, dass Sie mit Outlook alles

Mehr

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen.

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes einzelne Unternehmen ist einzigartig. Ob Gesundheitswesen oder Einzelhandel, Produktion oder Finanzwesen keine zwei Unternehmen

Mehr

QUICK-START EVALUIERUNG

QUICK-START EVALUIERUNG Pentaho 30 für 30 Webinar QUICK-START EVALUIERUNG Ressourcen & Tipps Leo Cardinaals Sales Engineer 1 Mit Pentaho Business Analytics haben Sie eine moderne und umfassende Plattform für Datenintegration

Mehr

Was ist neu in Sage CRM Version 7.0

Was ist neu in Sage CRM Version 7.0 Was ist neu in Sage CRM Version 7.0 Was ist neu in Sage CRM Version 7.0 Überblick über Sage CRM Version 7.0 Unternehmen konzentrieren sich mehr denn je auf Prozesseffizienz und suchen nach Wegen, die Leistungsfähigkeit

Mehr

Office 365-Plan für kleine, mittelständige und große Unternehmen

Office 365-Plan für kleine, mittelständige und große Unternehmen Office 365-Plan für kleine, mittelständige und große Unternehmen Office 365-Plan für kleine Unternehmen Gehostete E-Mail (Exchange Online Plan 1) Ihr Upgrade auf professionelle E-Mail, kostengünstig und

Mehr

Schritt 1: Verwenden von Excel zum Erstellen von Verbindungen zu SQL Server Analysis Services-Daten

Schritt 1: Verwenden von Excel zum Erstellen von Verbindungen zu SQL Server Analysis Services-Daten 1 von 5 12.01.2013 17:58 SharePoint 2013 Veröffentlicht: 16.10.12 Zusammenfassung: Informationen zur Verwendung von Excel zum Erstellen und Freigeben einer Verbindung zu SQL Server Analysis Services-Daten,

Mehr

Schritt 1: Verwenden von Excel zum Erstellen von Verbindungen mit SQL Server-Daten

Schritt 1: Verwenden von Excel zum Erstellen von Verbindungen mit SQL Server-Daten 1 von 5 12.01.2013 17:59 SharePoint 2013 Veröffentlicht: 16.10.12 Zusammenfassung: Informationen zur Verwendung von Excel zum Erstellen und Freigeben von Verbindungen mit SQL Server-Daten, mit deren Hilfe

Mehr

In-Memory & Real-Time Hype vs. Realität: Maßgeschneiderte IBM Business Analytics Lösungen für SAP-Kunden

In-Memory & Real-Time Hype vs. Realität: Maßgeschneiderte IBM Business Analytics Lösungen für SAP-Kunden In-Memory & Real-Time Hype vs. Realität: Maßgeschneiderte IBM Business Analytics Lösungen für SAP-Kunden Jens Kaminski ERP Strategy Executive IBM Deutschland Ungebremstes Datenwachstum > 4,6 Millarden

Mehr

Business Contact Manager für Outlook 2010 Features und Vorteile

Business Contact Manager für Outlook 2010 Features und Vorteile Produkte / mit Business Contact Manager Business Contact Manager für 2010 Features und Vorteile Features und Vorteile von Die zehn wichtigsten Gründe zum Testen von Features des Business Contact Managers

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

Wir befinden uns inmitten einer Zeit des Wandels.

Wir befinden uns inmitten einer Zeit des Wandels. Wir befinden uns inmitten einer Zeit des Wandels. Geräte Apps Ein Wandel, der von mehreren Trends getrieben wird Big Data Cloud Geräte Mitarbeiter in die Lage versetzen, von überall zu arbeiten Apps Modernisieren

Mehr

Features und Vorteile von Office 2010

Features und Vorteile von Office 2010 Features und Vorteile von Office 2010 Microsoft Office 2010 bietet Ihnen flexible und überzeugende neue Möglichkeiten zur optimalen Erledigung Ihrer Aufgaben im Büro, zu Hause und in Schule/Hochschule.

Mehr

Big, Bigger, CRM: Warum Sie auch im Kundenmanagement eine Big-Data-Strategie brauchen

Big, Bigger, CRM: Warum Sie auch im Kundenmanagement eine Big-Data-Strategie brauchen Big, Bigger, CRM: Warum Sie auch im Kundenmanagement eine Big-Data-Strategie brauchen 01000111101001110111001100110110011001 Volumen 10 x Steigerung des Datenvolumens alle fünf Jahre Big Data Entstehung

Mehr

Die.tel Domain. Mehrwert für Ihr Unternehmen. www.telyou.me

Die.tel Domain. Mehrwert für Ihr Unternehmen. www.telyou.me Die.tel Domain Mehrwert für Ihr Unternehmen Der Weg ins mobile Computing Was kann ich unter der.tel-domain für mein Unternehmen speichern? Warum eine.tel-domain? Mit einer.tel Domain können Sie Ihre

Mehr

Was ist Office 365? Warum Office 365? Anmelden und zusammenarbeiten. Alles unter Ihrer Kontrolle. Sicherheit für Sie

Was ist Office 365? Warum Office 365? Anmelden und zusammenarbeiten. Alles unter Ihrer Kontrolle. Sicherheit für Sie Was ist Office 365? Office 365 stellt vertraute Microsoft Office-Tools für die Zusammenarbeit und duktivität über die Cloud bereit. So können alle ganz einfach von nahezu überall zusammenarbeiten und auf

Mehr

Analyse von unstrukturierten Daten. Peter Jeitschko, Nikolaus Schemel Oracle Austria

Analyse von unstrukturierten Daten. Peter Jeitschko, Nikolaus Schemel Oracle Austria Analyse von unstrukturierten Daten Peter Jeitschko, Nikolaus Schemel Oracle Austria Evolution von Business Intelligence Manuelle Analyse Berichte Datenbanken (strukturiert) Manuelle Analyse Dashboards

Mehr

Business Intelligence- Anforderungen für die IT: Was jeder IT-Manager über die tatsächlichen BI-Anforderungen der Geschäftsanwender wissen sollte

Business Intelligence- Anforderungen für die IT: Was jeder IT-Manager über die tatsächlichen BI-Anforderungen der Geschäftsanwender wissen sollte Business Intelligence- Anforderungen für die IT: Was jeder IT-Manager über die tatsächlichen BI-Anforderungen der Januar 2011 p2 Geschäftsanwender und Unternehmen müssen in der Lage sein, ihre Daten schnell

Mehr

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing

Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Windows Azure Ihre Plattform für professionelles Cloud Computing Eine Plattform für Hochverfügbarkeit und maximale Flexibilität und ein Partner, der diese Möglichkeiten für Sie ausschöpft! Microsoft bietet

Mehr

7 SharePoint Online und Office Web Apps verwenden

7 SharePoint Online und Office Web Apps verwenden 7 SharePoint Online und Office Web Apps verwenden Wenn Sie in Ihrem Office 365-Paket auch die SharePoint-Dienste integriert haben, so können Sie auf die Standard-Teamsite, die automatisch eingerichtet

Mehr

Mobile Analytics mit Oracle BI - was steckt in den Apps?

Mobile Analytics mit Oracle BI - was steckt in den Apps? Mobile Analytics mit Oracle BI - was steckt in den Apps? Schlüsselworte Oracle BI, OBIEE, Mobile, Analytics Einleitung Gerd Aiglstorfer G.A. itbs GmbH Eching Oracle erweiterte im Laufe dieses Jahres das

Mehr

1. Was ist neu in Project Standard 2010?

1. Was ist neu in Project Standard 2010? Was ist neu? Mit entscheidenden Aktualisierungen und visuellen Erweiterungen bietet Ihnen Microsoft Project 2010 intuitive und vereinfachte Möglichkeiten, um alle Arten von Arbeit effektiv zu planen und

Mehr

Sage Customer View Kurzhandbuch

Sage Customer View Kurzhandbuch Sage Customer View Kurzhandbuch Januar 2016 Inhaltsverzeichnis Sage Customer View Kurzhandbuch 1.0 Erste Schritte 3 1.1 Beantragen Sie ihren Zugang (Sage-ID) für Administratoren 3 2.0 Sage Data Manager

Mehr

Schnellstarthandbuch. Ein Dialogfeld öffnen Klicken Sie auf das Symbol zum Starten eines Dialogfelds, um weitere Optionen für eine Gruppe anzuzeigen.

Schnellstarthandbuch. Ein Dialogfeld öffnen Klicken Sie auf das Symbol zum Starten eines Dialogfelds, um weitere Optionen für eine Gruppe anzuzeigen. Schnellstarthandbuch Microsoft Excel 2013 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von älteren Excel-Versionen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, sich schnell mit der neuen Version vertraut zu machen.

Mehr

DHCP-Server mithilfe von SolarWinds IP Address Manager verwalten. Teilen:

DHCP-Server mithilfe von SolarWinds IP Address Manager verwalten. Teilen: DHCP-Server mithilfe von SolarWinds IP Address Manager verwalten Teilen: DHCP-Server mithilfe von SolarWinds IPAM verwalten SolarWinds IP Address Manager (IPAM) bietet eine leistungsfähige und zentralisierte

Mehr

W i r p r ä s e n t i e r e n

W i r p r ä s e n t i e r e n W i r p r ä s e n t i e r e n Verbesserte Optik Internet-Schutz neu erfunden Malware kann Sie immer raffinierter ausspionieren. Können Ihre smaßnahmen da mithalten? CA konzentrierte sich auf IT-Experten

Mehr

Top 10 der Business Intelligence-Trends für 2014

Top 10 der Business Intelligence-Trends für 2014 Top 10 der Business Intelligence-Trends für 2014 Das Ende der Datenexperten. Datenwissenschaft kann künftig nicht nur von Experten, sondern von jedermann betrieben werden. Jeder normale Geschäftsanwender

Mehr

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch Skyfillers Hosted SharePoint Kundenhandbuch Kundenhandbuch Inhalt Generell... 2 Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2 Zugriff & Einrichtung... 3 Windows... 3 SharePoint als

Mehr

Microsoft SharePoint 2013 Designer

Microsoft SharePoint 2013 Designer Microsoft SharePoint 2013 Designer Was ist SharePoint? SharePoint Designer 2013 Vorteile SharePoint Designer Funktionen.Net 4.0 Workflow Infrastruktur Integration von Stages Visuelle Designer Copy & Paste

Mehr

Talk2M Konfiguration für ewon DSL/LAN - Modelle

Talk2M Konfiguration für ewon DSL/LAN - Modelle Talk2M Konfiguration für ewon DSL/LAN - Modelle Seite 1 von 17 ewon - Technical Note Nr. 016 Version 1.0 Talk2M Konfiguration für ewon DSL/LAN - Modelle Einrichtung des Talk2M Services für die Verbindung

Mehr

Spotlight - KABEL DEUTSCHLAND

Spotlight - KABEL DEUTSCHLAND Spotlight - KABEL DEUTSCHLAND GIEDRE ALEKNONYTE Kabel Deutschland (KD), der größte Kabelnetzbetreiber in Deutschland, stellt seinen Kunden digitale, HD- und analoge TV-, Pay- TV- und DVR-Angebote, Video-on-Demand,

Mehr

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence Unterstützung Ihrer Mitarbeiter Das interaktive Drag-and-Drop Interface in Excel Mit Jet Enterprise

Mehr

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung

Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence und intuitives Berichtswesen in einer umfassenden Lösung Business Intelligence Mit Jet Enterprise erhalten Sie dies und mehr Jet Enterprise ist Business Intelligence und intuitives

Mehr

Symbolleiste für den Schnellzugriff Mit den Befehlen im Menüband vertraut machen Das Menüband ein- oder ausblenden Menüband-Anzeigeoptionen STRG+F1

Symbolleiste für den Schnellzugriff Mit den Befehlen im Menüband vertraut machen Das Menüband ein- oder ausblenden Menüband-Anzeigeoptionen STRG+F1 Schnellstarthandbuch Microsoft Project 2013 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von älteren Project-Versionen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, sich schnell mit der neuen Version vertraut zu

Mehr

SAP Business Analytics. Kennzahlen, Analysen und Reports im Controlling

SAP Business Analytics. Kennzahlen, Analysen und Reports im Controlling SAP Business Analytics Kennzahlen, Analysen und Reports im Controlling Unser Angebot IHRE FRAGEN - DAS WOLLEN SIE WISSEN: Wie komme ich an Kennzahlen zur Beurteilung von Marktsegmenten? gegliedert nach

Mehr

Mobile BI Responsive Design macht App- Entwicklung produktiver und senkt die Entwicklungskosten

Mobile BI Responsive Design macht App- Entwicklung produktiver und senkt die Entwicklungskosten Mobile BI Responsive Design macht App- Entwicklung produktiver und senkt die Entwicklungskosten Dr. Wolfgang Martin Mobile BI fördert den Unternehmenserfolg. Aktivitäten und Technologien, die den Zugang

Mehr

HINTcare Kostengünstige Heimverwaltung aus dem Rechenzentrum

HINTcare Kostengünstige Heimverwaltung aus dem Rechenzentrum HINTcare Kostengünstige Heimverwaltung aus dem Rechenzentrum Cloud Computing Infrastruktur als Service (IaaS) HINT-Rechenzentren Software als Service (SaaS) Desktop als Service (DaaS) Ein kompletter Büroarbeitsplatz:

Mehr

OLXTeamOutlook 1.5 für Outlook 2003, 2002/XP, 2000 und 97/98

OLXTeamOutlook 1.5 für Outlook 2003, 2002/XP, 2000 und 97/98 OLXTeamOutlook 1.5 für Outlook 2003, 2002/XP, 2000 und 97/98 Neue Version: Outlook-Termine, Kontakte, Mails usw. ohne Exchange-Server auf mehreren Rechnern nutzen! Mit der neuesten Generation intelligenter

Mehr

Schnellstarthandbuch. Erkunden Sie die Befehle im Menüband Jedes Menüband enthält Gruppen, und jede Gruppe enthält eine Sammlung verwandter Befehle.

Schnellstarthandbuch. Erkunden Sie die Befehle im Menüband Jedes Menüband enthält Gruppen, und jede Gruppe enthält eine Sammlung verwandter Befehle. Schnellstarthandbuch Microsoft Project 2013 sieht anders aus als die früheren Versionen, daher haben wir dieses Handbuch erstellt, um Ihnen einen leichten Einstieg zu ermöglichen. Symbolleiste für den

Mehr

IBM SPSS Data Access Pack Installationsanweisung für Windows

IBM SPSS Data Access Pack Installationsanweisung für Windows IBM SPSS Data Access Pack Installationsanweisung für Windows Inhaltsverzeichnis Kapitel 1. Übersicht.......... 1 Einführung............... 1 Bereitstellen einer Datenzugriffstechnologie.... 1 ODBC-Datenquellen...........

Mehr

Erste Schritte mit Tableau Server 7.0

Erste Schritte mit Tableau Server 7.0 Erste Schritte mit Tableau Server 7.0 Willkommen bei Tableau Server. In dieser Anleitung werden Ihnen die grundlegenden Schritte für die Installation und Konfiguration von Tableau Server vorgeführt. Anschließend

Mehr

Konrad Kastenmeier. Die Plattform für Web-Browser-basierte Nutzung von Microsoft Office. Überblick Microsoft Office System

Konrad Kastenmeier. Die Plattform für Web-Browser-basierte Nutzung von Microsoft Office. Überblick Microsoft Office System Die Plattform für Web-Browser-basierte Nutzung von Microsoft Office Überblick Microsoft Office System Die Weiterentwicklung von Microsoft Office Microsoft SharePoint Server das unbekannte Wesen Einsatzszenarien

Mehr

Microsoft Cloud Ihr Weg in die Cloud

Microsoft Cloud Ihr Weg in die Cloud Microsoft Cloud Ihr Weg in die Cloud Komfort Informationen flexibler Arbeitsort IT-Ressourcen IT-Ausstattung Kommunikation mobile Endgeräte Individualität Mobilität und Cloud sind erfolgsentscheidend für

Mehr

vfabric-daten Big Data Schnell und flexibel

vfabric-daten Big Data Schnell und flexibel vfabric-daten Big Data Schnell und flexibel September 2012 2012 VMware Inc. All rights reserved Im Mittelpunkt: Daten Jeden Morgen wache ich auf und frage mich: Wie kann ich den Datenfluss optimieren,

Mehr

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG

CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG CONTENT MANAGER BEDIENUNGSANLEITUNG Lesen Sie diese Anleitung um zu lernen, wie Sie mit dem Content Manager suchen, kaufen, herunterladen und Updates und zusätzliche Inhalte auf Ihrem Navigationsgerät

Mehr

Häufig gestellte fragen zu Professional officedrive

Häufig gestellte fragen zu Professional officedrive Häufig gestellte fragen zu Professional officedrive Allgemeine Fragen Was ist Professional OfficeDrive? Professional OfficeDrive ist ein Filesharing System. Mit Professional OfficeDrive kann ein Unternehmen

Mehr

1Ralph Schock RM NEO REPORTING

1Ralph Schock RM NEO REPORTING 1Ralph Schock RM NEO REPORTING Bereit für den Erfolg Business Intelligence Lösungen Bessere Entscheidungen Wir wollen alle Mitarbeiter in die Lage versetzen, bessere Entscheidungen schneller zu treffen

Mehr

Whitepaper. Produkt: combit Relationship Manager / address manager. Einrichtung für Remotedesktopdienste (Windows Server 2012 R2)

Whitepaper. Produkt: combit Relationship Manager / address manager. Einrichtung für Remotedesktopdienste (Windows Server 2012 R2) combit GmbH Untere Laube 30 78462 Konstanz Whitepaper Produkt: combit Relationship Manager / address manager Einrichtung für Remotedesktopdienste (Windows Server 2012 R2) Einrichtung für Remotedesktopdienste

Mehr

EndNote Web. Quick Reference Card THOMSON SCIENTIFIC

EndNote Web. Quick Reference Card THOMSON SCIENTIFIC THOMSON SCIENTIFIC EndNote Web Quick Reference Card Web ist ein webbasierter Service, der Studenten und Forschern beim Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten behilflich ist. ISI Web of Knowledge, EndNote

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Was ist Business Intelligence?... 23

Inhaltsverzeichnis. 1 Was ist Business Intelligence?... 23 Inhaltsverzeichnis Einleitung............................................................................. 11 Was Sie in diesem Buch finden......................................................... 12 Aufbau

Mehr

Anforderungen an die Nutzung einer gemeinsamen Noah-System-4- Datenbank zwischen verschiedenen Filialen eines Geschäftes (WAN-/VPN Support)

Anforderungen an die Nutzung einer gemeinsamen Noah-System-4- Datenbank zwischen verschiedenen Filialen eines Geschäftes (WAN-/VPN Support) Anforderungen an die Nutzung einer gemeinsamen Noah-System-4- Datenbank zwischen verschiedenen Filialen eines Geschäftes (WAN-/VPN Support) HIMSA hat folgende Liste mit Anforderungen für Geschäfte veröffentlicht,

Mehr

Inhalt und Ziele. Homepage von Anfang an. Herzlich Willkommen! HTML Syntax; grundlegende Grafik- und Bildbearbeitung für das Internet;

Inhalt und Ziele. Homepage von Anfang an. Herzlich Willkommen! HTML Syntax; grundlegende Grafik- und Bildbearbeitung für das Internet; Homepage von Anfang an Herzlich Willkommen! Caroline Morhart-Putz caroline.morhart@wellcomm.at Inhalt und Ziele!! HTML Grundlagen - die Sprache im Netz; HTML Syntax;!! Photoshop - Optimieren von Bildern,

Mehr

Desktop Virtualisierung. marium VDI. die IT-Lösung für Ihren Erfolg

Desktop Virtualisierung. marium VDI. die IT-Lösung für Ihren Erfolg Desktop Virtualisierung marium VDI die IT-Lösung für Ihren Erfolg marium VDI mariumvdi VDI ( Desktop Virtualisierung) Die Kosten für die Verwaltung von Desktop-Computern in Unternehmen steigen stetig und

Mehr

Er musste so eingerichtet werden, dass das D-Laufwerk auf das E-Laufwerk gespiegelt

Er musste so eingerichtet werden, dass das D-Laufwerk auf das E-Laufwerk gespiegelt Inhaltsverzeichnis Aufgabe... 1 Allgemein... 1 Active Directory... 1 Konfiguration... 2 Benutzer erstellen... 3 Eigenes Verzeichnis erstellen... 3 Benutzerkonto erstellen... 3 Profil einrichten... 5 Berechtigungen

Mehr

Moin! Ihr wollt wissen, was wir anders machen als alle anderen? Na dann blättert mal weiter...

Moin! Ihr wollt wissen, was wir anders machen als alle anderen? Na dann blättert mal weiter... Moin! Ihr wollt wissen, was wir anders machen als alle anderen? Na dann blättert mal weiter... Moin! Wir sind mindsmash, die innovative Business-Software Company aus Hamburg! +20 Technologie trifft Schönheit

Mehr

Grundlagen & System. Erste Schritte in myfactory. Willkommen zum Tutorial "Erste Schritte in myfactory"!

Grundlagen & System. Erste Schritte in myfactory. Willkommen zum Tutorial Erste Schritte in myfactory! Erste Schritte in myfactory Willkommen zum Tutorial "Erste Schritte in myfactory"! Im vorliegenden Tutorial lernen Sie den Aufbau von myfactory kennen und erfahren, wie myfactory Sie bei Ihren täglichen

Mehr

Hallo, einfach. C LO U D. symbl.cms und framework Beschreibung

Hallo, einfach. C LO U D. symbl.cms und framework Beschreibung Hallo, einfach. C LO U D symbl.cms und framework Beschreibung Wir stellen uns vor. Wir kümmern uns um IT-Infrastrukturen, gestalten und entwickeln Websites, Online-Shops sowie mobile und interaktive Applikationen.

Mehr

Metasys Energy Dashboard

Metasys Energy Dashboard Metasys Energy Dashboard Einführung Einführung Gebäude verbrauchen eine große Menge Energie. Global entfallen 38 Prozent des Primärenergieverbrauchs auf den Betrieb von Gebäuden. Ein optimierter Energieverbrauch

Mehr

Zeitgemäße Verfahren für ganzheitliche Auswertungen

Zeitgemäße Verfahren für ganzheitliche Auswertungen Intelligente Vernetzung von Unternehmensbereichen Zeitgemäße Verfahren für ganzheitliche Auswertungen Sächsische Industrie- und Technologiemesse Chemnitz, 27. Juni 2012, Markus Blum 2012 TIQ Solutions

Mehr

Big Data Mythen und Fakten

Big Data Mythen und Fakten Big Data Mythen und Fakten Mario Meir-Huber Research Analyst, IDC Copyright IDC. Reproduction is forbidden unless authorized. All rights reserved. About me Research Analyst @ IDC Author verschiedener IT-Fachbücher

Mehr

Zugang zum BSCW-System an der FH Frankfurt am Main

Zugang zum BSCW-System an der FH Frankfurt am Main BSCW-Redaktion 04.04.2009 Seite 1 Zugang zum BSCW-System an der FH Frankfurt am Main In dieser Anleitung wird beschrieben, wie Sie Ihren BSCW-Arbeitsbereich über WebDAV in Windows einbinden. Um diese Anleitung

Mehr

BI in der Cloud eine valide Alternative Überblick zum Leistungsspektrum und erste Erfahrungen 11.15 11.45

BI in der Cloud eine valide Alternative Überblick zum Leistungsspektrum und erste Erfahrungen 11.15 11.45 9.30 10.15 Kaffee & Registrierung 10.15 10.45 Begrüßung & aktuelle Entwicklungen bei QUNIS 10.45 11.15 11.15 11.45 Von Big Data zu Executive Decision BI für den Fachanwender bis hin zu Advanced Analytics

Mehr

Mein erstes Tableau-Dashboard. Tableau Software Schritt für Schritt kennenlernen und ein erstes Dashboard erstellen

Mein erstes Tableau-Dashboard. Tableau Software Schritt für Schritt kennenlernen und ein erstes Dashboard erstellen Tableau Software Schritt für Schritt kennenlernen und ein erstes Dashboard erstellen Vorgehensweise 1) Datenaufbereitung in Microsoft Excel 2) Tableau - Datenimport 3) Erstellung verschiedener Tableau-Arbeitsblätter

Mehr

Integration Services - Dienstarchitektur

Integration Services - Dienstarchitektur Integration Services - Dienstarchitektur Integration Services - Dienstarchitektur Dieser Artikel solle dabei unterstützen, Integration Services in Microsoft SQL Server be sser zu verstehen und damit die

Mehr

OpenScape Web Collaboration

OpenScape Web Collaboration OpenScape Web Collaboration Der schnellste und einfachste Weg, um zusammenzuarbeiten, zu teilen und Online-Support zu leisten Patric Büeler, Consultant Zürich, 18. November 2014 Agenda Kernaussagen Geschäftliche

Mehr

Lizenzierung von SQL Server 2014

Lizenzierung von SQL Server 2014 Lizenzierung von SQL Server 2014 SQL Server 2014 bietet zwei Lizenzoptionen: das Core-basierte Lizenzmodell, dessen Maßeinheit die Anzahl der Prozessorkerne und damit die Rechenleistung der Server-Hardware

Mehr

Installation von Revit DB Link

Installation von Revit DB Link Revit DB Link In allen Planungsphasen besteht der Bedarf an der Änderung von Bauteilinformationen in externen Systemen. Oftmals besteht die Anforderung, Informationen von Bauteilen wie alphanumerischen

Mehr

cytan SaaS Version 4.0.0 / November 2011

cytan SaaS Version 4.0.0 / November 2011 cytan SaaS Version 4.0.0 / November 2011 Lagerstrasse 11 8910 Affoltern am Albis 044 / 716 10 00 info@hp-engineering.com www.hp-engineering.com copyright by HP Engineering GmbH, Adliswil / Alle Rechte

Mehr

Leistungsstarke Enterprise Apps. Für Menschen erdacht. Für Veränderungen entwickelt.

Leistungsstarke Enterprise Apps. Für Menschen erdacht. Für Veränderungen entwickelt. Plattform, Apps und App-Entwicklung Onit Apps für Ihr Unternehmen App [ap] Nomen Computer, informell 1. Anwendung (in der Regel ein kleines spezialisiertes Programm), die auf Mobilgeräte heruntergeladen

Mehr

MOC 2145 Windows Server 2003: Verwalten einer Domänen-Umgebung

MOC 2145 Windows Server 2003: Verwalten einer Domänen-Umgebung MOC 2145 Windows Server 2003: Verwalten einer Domänen-Umgebung Unterrichtseinheit 1: Einführung in die Verwaltung von Konten und Ressourcen In dieser Unterrichtseinheit wird erläutert, wie Konten und Ressourcen

Mehr

***Pressemitteilung***

***Pressemitteilung*** ***Pressemitteilung*** Innovations Software Technology GmbH Ziegelei 7 88090 Immenstaad/GERMANY Tel. +49 7545 202-300 stefanie.peitzker@innovations. de www.innovations.de Business Rules Management System

Mehr

VisualCockpit. agile business analytics

VisualCockpit. agile business analytics VisualCockpit agile business analytics Agile Business Analytics mit VisualCockpit Für Unternehmen wird es immer wichtiger die gesamte Wertschöpfungskette aus Daten, sowohl für das operative Geschäft als

Mehr

Zeiterfassung und Abrechnung Software für Ihre Aufgaben und Projekte

Zeiterfassung und Abrechnung Software für Ihre Aufgaben und Projekte Zeiterfassung und Abrechnung Software für Ihre Aufgaben und Projekte Für Selbständige und vor allem für Teams In der Cloud mit dem Web-Browser, Ihrem Tablet oder Smartphone Unser ausgezeichneter Support

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH Techno Summit 2012 www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH Techno Summit 2012 www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! Was bringt eigentlich Desktop Virtualisierung? Welche Vorteile bietet die Desktop Virtualisierung gegenüber Remote Desktop Services. Ines Schäfer Consultant/ PreSales IT Infrastruktur

Mehr

Asklepius-DA Die intelligente Technologie für die umfassende Analyse medizinischer Daten Leistungsbeschreibung

Asklepius-DA Die intelligente Technologie für die umfassende Analyse medizinischer Daten Leistungsbeschreibung Asklepius-DA Die intelligente Technologie für die umfassende Analyse medizinischer Daten Leistungsbeschreibung Datei: Asklepius DA Flyer_Leistung_2 Seite: 1 von:5 1 Umfassende Datenanalyse Mit Asklepius-DA

Mehr

Einstieg in Business Intelligence mit Microsoft SharePoint 2010

Einstieg in Business Intelligence mit Microsoft SharePoint 2010 Einstieg in Business Intelligence mit Microsoft SharePoint 2010 Überblick und Konfiguration der Business Intelligence-Features von SharePoint 2010 von Martin Angler 1. Auflage Microsoft 2011 Verlag C.H.

Mehr

Pentaho Business Analytics Datenintegration > Auswertung > Prognose

Pentaho Business Analytics Datenintegration > Auswertung > Prognose Pentaho Business Analytics Datenintegration > Auswertung > Prognose Pentaho verbindet Datenintegration und BI-Analysen in einer Plattform und ermöglicht es damit sowohl IT- als auch Geschäftsanwendern,

Mehr

SHAREPOINT 2010. Überblick für Anwender

SHAREPOINT 2010. Überblick für Anwender SHAREPOINT 2010 Überblick für Anwender SHAREPOINT 2010 AGENDA 01 Was ist SharePoint? Basisinfrastruktur Funktionsbereiche Versionen 02 Datenmanagement Listen Bibliotheken Workflows 2 05.06.2012 Helena

Mehr

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option

Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Hybrid ITSM Because Having Only One Option Isn t An Option Seit über 20 Jahren spezialisiert sich FrontRange Solutions auf die Entwicklung von Software zur Steigerung von IT-Effizienz und Wertschöpfung.

Mehr

ONLINE HANDELS & MARKTPLATZPORTAL

ONLINE HANDELS & MARKTPLATZPORTAL ONLINE HANDELS & MARKTPLATZPORTAL EINZIGARTIGE, LEICHT ZU BEDIENENDE MULTIFUNKTIONALE E-COMMERCE SOFTWARE LÖSUNG FÜR UNTERNEHMENSGRÜNDER ODER ZUR OPTIMIERUNG BESTEHENDER GESCHÄFTSMODELLE E-Ausschreibungen

Mehr

Willkommen bei ASUS WebStorage, Ihrem persönlichen Cloud- Speicher

Willkommen bei ASUS WebStorage, Ihrem persönlichen Cloud- Speicher Willkommen bei ASUS WebStorage, Ihrem persönlichen Cloud- Speicher Unser Funktionspanel hilft Ihnen dabei, die ASUS WebStorage-Dienste besser kennenzulernen. Das Panel und eine Reihe von Funktionsanweisungen

Mehr

Teamlike Kurzanleitung. In Kooperation mit

Teamlike Kurzanleitung. In Kooperation mit Teamlike Kurzanleitung In Kooperation mit Inhaltsverzeichnis 03 Willkommen bei TeamLike 04 Anmeldung 05 Obere Menüleiste 06 Linke Menüleiste 07 Neuigkeiten 08 Profilseite einrichten 09 Seiten & Workspaces

Mehr

1.1 Das Ziel: Basisdaten strukturiert darzustellen

1.1 Das Ziel: Basisdaten strukturiert darzustellen MS Excel 203 Kompakt PivotTabellen. Das Ziel: Basisdaten strukturiert darzustellen Jeden Tag erhalten wir umfangreiche Informationen. Aber trotzdem haben wir oft das Gefühl, Entscheidungen noch nicht treffen

Mehr

Erste Schritte mit Tableau Desktop

Erste Schritte mit Tableau Desktop Erste Schritte mit Tableau Desktop Willkommen bei Tableau Desktop 9.. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie eine Verbindung zu Daten herstellen, Ansichten gestalten und mit einfachen Daten eine Story

Mehr

Macher Solutions Produktinformation SAP Crystal Reports 2011

Macher Solutions Produktinformation SAP Crystal Reports 2011 Merkmale und Funktionen Crystal Reports stellt umfangreiche Funktionen für Entwurf, Analyse, Visualisierung und Bereitstellung aussagekräftiger Berichte zur Verfügung. Integration von SAP Crystal Spielen

Mehr

Schnellstartanleitung

Schnellstartanleitung Verwenden von Office 365 auf Ihrem Android-Smartphone Schnellstartanleitung E-Mails abrufen Richten Sie Ihr Android-Smartphone für das Senden und Empfangen von E-Mail von Ihrem Office 365-Konto ein. Kalender

Mehr

Information-Design-Tool

Information-Design-Tool Zusatzkapitel Information-Design-Tool zum Buch»HR-Reporting mit SAP «von Richard Haßmann, Anja Marxsen, Sven-Olaf Möller, Victor Gabriel Saiz Castillo Galileo Press, Bonn 2013 ISBN 978-3-8362-1986-0 Bonn

Mehr

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte.

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte. Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Produkte. http://office.microsoft.com Erzielen Sie bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit mit der neuen, ergebnisorientierten Benutzeroberfläche.

Mehr

ENTERPRISE PERFORMANCE MANAGEMENT LÖSUNGEN

ENTERPRISE PERFORMANCE MANAGEMENT LÖSUNGEN ENTERPRISE PERFORMANCE MANAGEMENT LÖSUNGEN Keine Software zu installieren Überall und jederzeit MANAGEN SIE DIE ART WIE SIE ARBEITEN Corporater EPM Suite On-Demand-ist ist so konzipiert, dass Sie schnellen

Mehr

SQL PASS Treffen RG KA. Überblick Microsoft Power BI Tools. Stefan Kirner Karlsruhe, 27.05.2014

SQL PASS Treffen RG KA. Überblick Microsoft Power BI Tools. Stefan Kirner Karlsruhe, 27.05.2014 SQL PASS Treffen RG KA Überblick Microsoft Power BI Tools Stefan Kirner Karlsruhe, 27.05.2014 Agenda Die wichtigsten Neuerungen in SQL 2012 und Power BI http://office.microsoft.com/en-us/office365-sharepoint-online-enterprise-help/power-bi-for-office-365-overview-andlearning-ha104103581.aspx

Mehr

ERPaaS TM. In nur drei Minuten zur individuellen Lösung und maximaler Flexibilität.

ERPaaS TM. In nur drei Minuten zur individuellen Lösung und maximaler Flexibilität. ERPaaS TM In nur drei Minuten zur individuellen Lösung und maximaler Flexibilität. Was ist ERPaaS TM? Kurz gesagt: ERPaaS TM ist die moderne Schweizer Business Software europa3000 TM, welche im Rechenzentrum

Mehr

Vereinfachen Sie komplexe Vorgänge durch vielfältige intuitive und professionelle Diagrammwerkzeuge.

Vereinfachen Sie komplexe Vorgänge durch vielfältige intuitive und professionelle Diagrammwerkzeuge. Versionsvergleich Vergleichen Sie die Hauptfunktionalitäten der Microsoft -Version zur Diagrammerstellung mit ihren Vorgängerversionen und überzeugen Sie sich, wie Sie und Ihr Geschäft von einem Upgrade

Mehr

The Day in the Life of a Business Manager @ Microsoft

The Day in the Life of a Business Manager @ Microsoft The Day in the Life of a Business Manager @ Microsoft A look at analytics in action inside Microsoft Frank.Stolley@Microsoft.com Daniel.Weinmann@microsoft.com Microsoft Deutschland GmbH Big Data: Die Management-Revolution?

Mehr

Von null auf 100. Mit Acquia Site Factory bauen Sie großartige Digital Experiences mit der Geschwindigkeit des Internets

Von null auf 100. Mit Acquia Site Factory bauen Sie großartige Digital Experiences mit der Geschwindigkeit des Internets Von null auf 100 Mit Acquia Site Factory bauen Sie großartige Digital Experiences mit der Geschwindigkeit des Internets Von null auf 100 Mit Acquia Site Factory bauen Sie großartige Digital Experiences

Mehr

So erstellen Sie wichtige Berichte mit Microsoft Technologie Tipps für PMO und IT

So erstellen Sie wichtige Berichte mit Microsoft Technologie Tipps für PMO und IT TPG Webinar-Serie 2016 zum PPM Paradise Thema 2.2 So erstellen Sie wichtige Berichte mit Microsoft Technologie Tipps für PMO und IT Mit Peter Huemayer Agenda Welche Berichte machen Sinn? Welche Daten haben

Mehr