Abel. Abhoe. 4 Abhoe, ab Hoe, ab Höhe, Johannes Adolph, Ältester, Bürgermeister, Gerichtsscheffe, <2>, «3», G err ,

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Abel. Abhoe. 4 Abhoe, ab Hoe, ab Höhe, Johannes Adolph, Ältester, Bürgermeister, Gerichtsscheffe, <2>, «3», G err ,"

Transkript

1 A Abel 1 Abel, Andreas, G gesch. 1790, Buch: K3-2.4, Seite: 153, Lfd-Nr: 30 H'wagen, 1852 H gesch. 1818, Buch: K3-2.4, Seite: 153, Lfd-Nr: 30 Eichhoff, Gertrud, G gesch. 1795, Buch: K3-2.4, Seite: 153, Lfd-Nr: 30 H'wagen, 1852 Kind: 1) Abel, Carolina, «4050», «9174», G err rk. Hückeswagen, Buch: K3-2.4, Seite: 153, Lfd-Nr: 30 Abhoe 2 Abhoe, ab Hoe, von der Höhe, Engelbert, Prediger, G gesch. 1665, Buch: K3-4.1, Seite: 323, D vor 1716 Dhünn, Buch: K3-4.1, Seite: 271 <Beruf> Treufleißiger Prediger zu Dhünn Der Nachname wechselt von "von der Höhe/ab Höhe" zu "Abhoe" H vor 1696, Buch: K3-4.1, Seite: 323 1) Abhoe, ab Hoe, ab Höhe, Johannes Adolph, Ältester, Bürgermeister, Gerichtsscheffe, «3», «4», G err , 2) von der Höhe, Wilhelm, G gesch. 1698, Buch: K5-4.1, Seite: 271, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.1, Seite: 271 3) Abhoe, ab Höe, Christian, «5», «6», G gesch. 1700, Buch: K3-4.1, Seite: 358 4) von der Höhe, Engelbert, G gesch. 1705, Buch: K5-4.1, Seite: 278, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.1, Seite: Abhoe, ab Hoe, ab Höhe, Johannes Adolph, Ältester, Bürgermeister, Gerichtsscheffe, <2>, «4», G err , Dhünn, 1723; H'wagen, H 1) ref. Hückeswagen, Buch: K3-4.1, Seite: 323 Frohnhaus, Fronhausen, Anna, <4628>, G gesch. 1695, Buch: K3-4.1, Seite: 323, D vor 1744 Hückeswagen, Buch: K2-4.1, Seite: 202 H'wagen, Die Zuordnung der Kinder zur 1. und 2. Ehe ist nicht gesichert. 1) Abhoe, ab Hoe, ab Höhe, Anna Sybilla, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.1, Seite: 83, D ref. Hückeswagen-in der Freiheit, Buch: K4-4.3, Seite: 175, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.3, Seite: 175 Jacob Hölterhoff, Johannes Schoppmann, Anna Fronhausen Ehefrau von Tilmann Fronhausen, Sybilla Paffrath Ehefrau von Johannes Berghausen Morgens 5 Uhr, starb an Brustfieber, Arzt Dr. de Blois Pfarrer Eberhardi 2) Abhoe, ab Hoe, ab Höhe, Anna Margaretha, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.1, Seite: 114, B ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.1, Seite: 114 Henrich Straßweg, Anna Margaretha Ehefrau von Johannes Abraham Willems, Anna Ehefrau von Johannes vom Dorpe in Elberfeld 3) Abhoe, ab Höhe, Johannes Wilhelm, Ältester, «11», T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.1, Seite: 131, D ref. Hückeswagen-in der Freiheit, Buch: K4-2.2, Seite: 18, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-2.2, Seite: 18 4) Abhoe, ab Hoe, ab Höhe, Johannes Adolph, Ältester, «12», T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.1, Seite: 165, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.1, Seite: 299, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-2.2, Seite: 21 5) Abhoe, ab Höe, Maria Christina, «7686», G ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.1, Seite: 191, D ref. Hückeswagen, Buch: K4-2.2, Seite: 16, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-2.2, Seite: 16 6) Abhoe, ab Hoe, Maria Magdalena, «5648», G err Hückeswagen, Buch: K4-4.3, Seite: 88, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.2, Seite: 206, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.3, Seite: 88 4 Abhoe, ab Hoe, ab Höhe, Johannes Adolph, Ältester, Bürgermeister, Gerichtsscheffe, <2>, «3», G err , Dhünn, 1723; H'wagen,

2 H 2) vor 1742, Buch: K2-4.1, Seite: 202 Duisberg, Anna Margaretha, <3382>, G err Hückeswagen, Buch: K4-4.3, Seite: 24, Lfd-Nr: 13, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.1, Seite: 243, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.3, Seite: 24, Lfd-Nr: 13 H'wagen, Die Zuordnung der Personen zu dieser Familie ist nicht gesichert. Im Taufregister des Sohnes Johann Christian steht als Vater "Johann Adolph ab Hoe" und als Mutter "Anna Margaretha Duisberg", so dass anzunehmen ist, dass die 1. Ehefrau Anna Frohnhaus vor 1744 verstorben ist und Johannes Adolph Abhoe dann Anna Margaretha Duisberg geheiratet hat. 1) Abhoe, Johannes Christian, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.1, Seite: 202, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.2, Seite: 212, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.3, Seite: 160 Johann Christian Paffrath, Johann Christian Duisberg, Anna Margaretha Leon geb. Borner 2) Abhoe, Johannes Engelbert, G err. 1746, Buch: K5-4.2, Seite: 213, Lfd-Nr: 1, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.2, Seite: 213, Lfd-Nr: 1 3) Abhoe, Anna Margaretha, G err ref. Hückeswagen, Buch: K5-4.2, Seite: 220, Lfd-Nr: 37, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.2, Seite: 220, D ref. Hückeswagen-in der Freiheit, Buch: K4-2.2, Seite: 55, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-2.2, Seite: 55 Starb an Geschwür im Magenschlund, Arzt Dr. Vorlender Abends in der Stille 4) Abhoe, Johannes, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.1, Seite: 246, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.2, Seite: 364, Lfd-Nr: 85 Johannes Düsberg, Anna Margaretha Paffrath, Maria Catharina Düsberg 5) Abhoe, Johannes Peter, G err. 1753, Buch: K5-4.2, Seite: 227, Lfd-Nr: 1, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.2, Seite: 227, Lfd-Nr: 1, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.3, Seite: 45 5 Abhoe, ab Höe, Christian, <2>, «6», G gesch. 1700, Buch: K3-4.1, Seite: 358 H'wagen(?), 1734, 1752 H 1) ref. Dim. Elberfeld, Buch: K3-4.1, Seite: 358 Leinbach, Anna Catharina, «10205», G gesch Elberfeld, Buch: K3-4.1, Seite: 358, D vor 1752, Buch: K3-4.1, Seite: 378 Elberfeld, Abhoe, ab Höe, Christian, <2>, «5», G gesch. 1700, Buch: K3-4.1, Seite: 358 H'wagen(?), 1734, 1752 H 2) ref. Dim. Mettmann, Buch: K3-4.1, Seite: 378 Bergmann, Anna Christina, G gesch Mettmann, Buch: K3-4.1, Seite: 378 Mettmann, Abhoe, ab Hoe, Johannes Jacob, G err. 1711, Buch: K4-4.2, Seite: 387, Lfd-Nr: 2, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.2, Seite: 387, Lfd-Nr: 2 H'wagen(?), 1750, 1758 H ref. Hückeswagen, Buch: K3-4.1, Seite: 374 Höhfeld, Eva Catharina, <6792>, T ref. Hückeswagen-Junkernberghausen, Buch: K2-4.1, Seite: 28, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.2, Seite: 367, Lfd-Nr: 48 H'wagen, 1750, 1758 Nicolaus Höhfelder Sohn von weil. Tillmann Höhfelder in der Gellis-Bever, Johannes Peter im Vogelsholl Sohn von weil. Hans daselbst, Eva vom Busche Wwe. von Johannes vom Kefernberg, Catharina vom Kleinen Katerndahl Ehefrau von Peter in der Clauß-Bever 1) Abhoe, Engel Catharina, G err , Buch: K4-4.2, Seite: 379, Lfd-Nr: 32, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.2, Seite: 379, Lfd-Nr: 32 2) Abhoe, ab Hoe, Johannes Caspar, G err , Buch: K4-4.2, Seite: 368, Lfd-Nr: 58, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.2, Seite: 368, Lfd-Nr: 58 3) Abhoe, ab Hoe, Johannes Peter, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.2, Seite: 32, Lfd-Nr: 1, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.2, Seite: 367, Lfd-Nr: 38 Johannes Peter Schneider, Johannes Peter Leon, Anna Catharina Düsberg, Catharina Gertrud Hollkötter 2

3 8 Abhoe, von der Höhe, Hoeh, Johannes Peter, <6748>, «9», T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.1, Seite: 13, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.1, Seite: 290, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.3, Seite: 49 H'wagen, Johannes Peter Klautz, Johannes Peter Sohn von weil. Hendrich Hoff(?), Christina Becker Wwe. von Johannes Peter Müller, Anna Catharina Ehefrau von Leonhard Hermann á Neuburg Es ist nicht gesichert, dass Johannes Peter von der Höhe und Johannes Peter Abhoe eine Person sind! In seinem Sterberegister heißt er "Peter Hoe", im Sterberegister seiner ersten Frau 1762 heißt er "Peter Hoe", im Sterberegister seiner zweiten Frau 1792 "Peter abhoe". H 1) vor 1743, Buch: K3-4.2, Seite: 284, Lfd-Nr: 1 Pixberg, Anna Margaretha, <11678>, G err Hückeswagen, Buch: K4-4.2, Seite: 390, Lfd-Nr: 48, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.1, Seite: 285, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.2, Seite: 390, Lfd-Nr: 48 H'wagen, Die Zuordnung der Eheleute zu dieser Familie ist nicht gesichert Der Name wechselt zwischen "Abhoe" und "Hoe/Höh" 1) Abhoe, ab Hoe, Johannes Peter, G err. 1744, Buch: K4-4.1, Seite: 434, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.1, Seite: 434 2) Höh, Hoeh, Anna Sybilla, G err Hückeswagen, Buch: K4-4.2, Seite: 426, Lfd-Nr: 2, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.2, Seite: 426, Lfd-Nr: 2 3) Abhoe, ab Hoe, Anna Margaretha, G err , Buch: K4-4.1, Seite: 434, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.1, Seite: 434 4) Abhoe, ab Hoe, Johannes Peter, «13», T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.1, Seite: 262, D ref. Hückeswagen-in der Freiheit, Buch: K4-2.2, Seite: 88, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-2.2, Seite: 88 5) Abhoe, ab Hoe, Johannes Wilhelm, Wöllner, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.2, Seite: 49, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.3, Seite: 24, Lfd-Nr: 12 Johannes Wilhelm Haddenbach, Johannes Pixberg, Catharina Gertrud Hollkötter, Anna Sybilla Ab Höh 9 Abhoe, von der Höhe, Hoeh, Johannes Peter, <6748>, «8», T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.1, Seite: 13, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.1, Seite: 290, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.3, Seite: 49 H'wagen, H 2) ref. Hückeswagen, Buch: K3-4.2, Seite: 284, Lfd-Nr: 1 Busenbach, aus der Busenbach, Anna Margaretha, <2520>, T ref. Hückeswagen-Busenbach, Buch: K2-4.1, Seite: 37, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.3, Seite: 120 H'wagen, in der Busenbach 1763 Johannes Peter Sohn von Johannes Wilhelm im Engelshagen, Johannes Wilhelm zu Aßmannshausen in Wermelskirchen, Anna Busenbach, Engel Margaretha Tochter von Peter Leverkusen In ihrem Heiratsregister wechselt der Nachname von "aus der Busenbach" zu "Busenbach" H'wagen, in der Busenbach 10 Abhoe, von der Höhe, Hoeh, Johannes Peter, <6750>, T ref. Hückeswagen-Pixwaag, Buch: K2-4.1, Seite: 63, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.3, Seite: Hans Tilmann von Hünningen, Hans Peter von Hahnenberg, Margaretha aus dem Breche(?), Eva Catharina vom Busche Im Taufregister des Sohnes Johannes Peter wechselt der Nachname von "von der Höhe" zu "Abhoe". Es ist nicht gesichert, dass der Ehemann Johannes Peter von der Höhe und Johannes Peter Abhoe eine Person sind! Der Nachname wechselt, auch bei den Kindern, zwischen "Höh" und "Abhoe". In seinem Sterberegister ist als Alter 76 Jahre, 2 Monate angegeben --> *1719. Rechenfehler?? H vor 1753, Buch: K2-4.1, Seite: 266 Burghoff, aufm Oberburghoff, Anna Elisabeth, <2244>, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.1, Seite: 121 H'wagen, Johannes im Vogelsholl, Christian Paffrath aus Dhünn, Anna Gerdruth Tochter von Frantz Westen zu Oberwaag, Elisabeth Körßsieper Im Taufregister des Sohnes Johannes Peter wechselt der Nachname von "aufm Oberburghoff" zu "Burghoff" 3

4 1) Abhoe, Hoe, Johannes Peter, Wollwascher, «14», T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.1, Seite: 266, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.2, Seite: 227, Lfd-Nr: 16, D ref. Hückeswagen-in der Freiheit, Buch: K4-2.2, Seite: 9, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-2.2, Seite: 9 2) Abhoe, Hoe, Anna Sybilla, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.2, Seite: 21, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.2, Seite: 365, Lfd-Nr: 15 Christian Kormannshausen, Johannes Christian Pixberg, Anna Sybilla Pohlhaus, Anna Sybilla ab Hoe 3) Abhoe, Höh, Johannes Wilhelm, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.2, Seite: 52, Lfd-Nr: 47, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.2, Seite: 375, Lfd-Nr: 57 Wilhelm Somborn, Wilhelm Hartloff, Anna Catharina Leon, Elisabeth Timmermann 4) Abhoe, Höh, Anna Maria, «11849», T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.2, Seite: 74, Lfd-Nr: 1, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.2, Seite: 247, D ref. Hückeswagen-in der Freiheit, Buch: K4-2.2, Seite: 134, Lfd-Nr: 33, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-2.2, Seite: 134, Lfd-Nr: 33 5) Abhoe, Hoe, Johannes Wilhelm, «15», T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.2, Seite: 118, Lfd-Nr: 40 6) Abhoe, Hoeh, Anna Sybilla, «16», T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.2, Seite: 163, Lfd-Nr: 63, D ref. Hückeswagen-in der Freiheit, Buch: K4-2.2, Seite: 167, Lfd-Nr: 19, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-2.2, Seite: 167, Lfd-Nr: 19 7) Abhoe, Hoeh, Johannes Peter Christian, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.3, Seite: 27, Lfd-Nr: 13 Peter Christian Polhaus, Johannes Peter Smahl, Johannes Wilhelm Bockhacker, Anna Theodora Paffrath, Anna Catharina Fumm 11 Abhoe, ab Höhe, Johannes Wilhelm, Ältester, <3>, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.1, Seite: 131, D ref. Hückeswagen-in der Freiheit, Buch: K4-2.2, Seite: 18, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-2.2, Seite: 18 H'wagen, Johannes Caspar Sohn von Bürgermeister Tilmann Frohnhausen, Wilhelm ab Höhe Sohn von weil. Herrn Engelbert ab Höhe (Prediger) aus Dhünn vertreten durch Johannes Berghausen, Anna Christina Hasenburg Wwe. von Johannes Peter Borner In der Stille H ref. Hückeswagen, Buch: K3-4.3, Seite: 6, Lfd-Nr: 4 Paffrath, Anna Agnetha, <11384>, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.1, Seite: 236, Lfd-Nr: 73, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.2, Seite: 220, Lfd-Nr: 36, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.3, Seite: 27, Lfd-Nr: 48 H'wagen, Bürgermeister Tilmann Stahlschmitt, Frau Pastorin Agnetha Lohmann, Anna Margaretha Abhoe <Trauzeugen> Johannes ab Hoe, Adolph ab Hoe 1) Abhoe, Tochter tot geboren, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.3, Seite: 13, Lfd-Nr: 42 2) Abhoe, ab Hoe, Johannes Henrich, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.3, Seite: 57, Lfd-Nr: 35, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.3, Seite: 27, Lfd-Nr: 45 Johannes Adolph ab Hoe, Johannes Henrich Lohmann in Camen, Anna Margaretha ab Hoe in Elberfeld 12 Abhoe, ab Hoe, ab Höhe, Johannes Adolph, Ältester, <3>, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.1, Seite: 165, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.1, Seite: 299, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-2.2, Seite: Johannes Hulverscheid an grünen Bäumen, Adolph Frohnhausen Sohn von weil. Nicolaus zu Frohnhausen, Engelgen Paffrath Wwe. von Gottfried Kirberg zu Elberfeld, Maria Gerdruth Steinkäuhler Ehefrau von Johannes Caspar Borner H'wagen in der Freiheit Nr. 42, starb an Altersschwäche H ref. Hückeswagen, Buch: K3-4.3, Seite: 33, Lfd-Nr: 15 Duisberg, Anna Ida, <3389>, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.1, Seite: 259, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.2, Seite: 225, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-2.2, Seite: Caspar Duisberg, Anna Catharina Duisberg, Ida Hülsentopp(?) Ehefrau von Johannes Duisberg zu Amsterdam H'wagen in der Freiheit, starb an Wassersucht, Arzt Dr. Klein und Dr. Loh zu Radevormwald Nachmittags Im Sterberegister K4-4.3, S. 66, ist eine Johanna Maria Elisabeth Sybilla (Alter 2 Jahr, 9 Monate --> * ) eingetragen --> Zuordnung unklar 1) Abhoe, Johanna Maria Elisabeth Sybilla, «6583», T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.3, Seite: 93, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.2, Seite: 260, D vor 1864, Buch: K3-2.5, Seite: 63, Lfd-Nr: 33 4

5 2) Abhoe, Anna Margaretha Wilhelmina, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.3, Seite: 110 Engel Margaretha Düsberg, Anna Margaretha Düsberg, Johann Wilhelm Abhoe 3) Abhoe, Maria Magdalena, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.3, Seite: 128, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.2, Seite: 322, D ref. Hückeswagen, Buch: K4-2.3, Seite: 205, Lfd-Nr: 56 Johann Wilhelm Hager, Engelbert Hager, Maria Magdalena Duisberg, Anna Maria Johann 4) Abhoe, Anna Margaretha, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.3, Seite: 163, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.2, Seite: 325, D ref. Hückeswagen-in der Freiheit, Buch: K4-2.3, Seite: 8/9, Lfd-Nr: 7, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-2.3, Seite: 8/9, Lfd-Nr: 7 Johannes Christian Düsberg, Anna Margaretha Abhoe, Anna Catharina Düsberg Nachmittags 4 Uhr, starb an Auszehrung Abends still, Pfarrer Schnabel Es ist nicht gesichert, dass es sich bei dem Sterbeeintrag um diese Anna Margaretha handelt: Im Sterberegister ist ihr Alter mit 45 Jahren angegeben 5) Abhoe, Johannes Adolph, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.3, Seite: 193, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.3, Seite: 87 Johann Adolph Fronhaus, Johann Christian Ab-Hoe, Engel Margaret Duisberg 6) Abhoe, Margaretha Theodora, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.3, Seite: 211, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.3, Seite: 101 Johannes Pixberg, Anna Theodora Paffrath, Anna Margaretha Knevel 7) Abhoe, Anna Wilhelmina, T ref. Hückeswagen-in der Freiheit, Buch: K2-4.3, Seite: 239, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.2, Seite: 333, D ref. Hückeswagen-in der Freiheit, Buch: K4-2.3, Seite: 160/161, Lfd-Nr: 71, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-2.3, Seite: 160/161, Lfd-Nr: 71 Johann Henrich Tilmans aus Dhünn, Anna Wilhelmina Pixberg, Anna Catharina Hager Nachmittags 2 Uhr, starb an Abnehmungskrankheit Abends mit Grabrede, Pfarrer Stötzel 8) Abhoe, Johannes Henrich Wilhelm, T ref. Hückeswagen-in der Freiheit, Buch: K2-4.3, Seite: 266, K gesch ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.2, Seite: 339, D ref. Hückeswagen-in der Freiheit, Buch: K4-2.3, Seite: 78/79, Lfd-Nr: 33, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-2.3, Seite: 78/79, Lfd-Nr: 33 Johann Wilhelm Abhoe, Johann Henrich Düsberg, Johann Wilhelm Fronhaus, Anna Margaretha Borner Morgens 12 Uhr, starb an Luftröhrenschwindsucht Abends still, Pfarrer Stötzel 9) Abhoe, Anna Maria Christina, T ref. Hückeswagen-in der Freiheit, Buch: K2-4.4, Seite: 59, D ref. Hückeswagen-in der Freiheit, Buch: K4-4.3, Seite: 172/173, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-4.3, Seite: 172/173 Johann Christian Abhoe, Johann Christian Steinkeuller, Anna Elisabeth Buchholtz geb. Leverkus, Anna Christina Bölling Nachmittags 2 1/2 Uhr Pfarrer Schnabel 13 Abhoe, ab Hoe, Johannes Peter, <8>, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.1, Seite: 262, D ref. Hückeswagen-in der Freiheit, Buch: K4-2.2, Seite: 88, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-2.2, Seite: Peter Pixberg, Johannes Boecker, Anna Catharina Wixberg, Maria Catharina Wüster Starb an Wassersucht, kein Arzt Öffentlich H ref. Hückeswagen, Buch: K3-4.3, Seite: 109 Reinhards, Maria Catharina, <12230>, T ref. Hückeswagen, Buch: K2-4.2, Seite: 96, Lfd-Nr: 68, K ref. Konfirmation Hückeswagen, Buch: K5-4.2, Seite: 242, Lfd-Nr: 36, D ref. Hückeswagen-in der Freiheit, Buch: K4-2.3, Seite: 84/85, Lfd-Nr: 56, B ref. Hückeswagen, Buch: K4-2.3, Seite: 84/85, Lfd-Nr: Johannes Peter Fischer aus Remscheid, Johannes Christian Schlieper, Maria Helena Catharina Sonborn, Maria Catharina Schlieper, Anna Elisabeth Buschhaus In ihrem Konfirmationsregister heißt sie "Maria Anna Catharina" Mittags 11 Uhr, starb an Altersschwäche 5

Geschlechterbuch Platzhoff

Geschlechterbuch Platzhoff Geschlechterbuch Platzhoff Solingen 1580 bis ca. 1750 1 1. Generation 1.1 Platzhoff, nn (Tilmanus?) 1597 erwähnt anlässlich einer Schenkung zu einer Doppelhochzeit auf der Kellnerei (Schloss) Burg

Mehr

Die Pfeddersheimer Ratsherrenfamilie Kehr

Die Pfeddersheimer Ratsherrenfamilie Kehr Die Pfeddersheimer Ratsherrenfamilie Kehr I. Joh. Simon Kehr, ref.,weinschröter * err. 1627 + Pfeddersheim 1.03.1705, 78 Jahre alt 1654 Polizeiaufseher, 1657 Feldbeseher, 1661 Eicher, 1663 Almosenpfleger,

Mehr

Neunte Generation. Sie heiratete Heinrich Becker #6326, * 1617 (Sohn von Ludwig Becker #6327), 1698 in Herchen.

Neunte Generation. Sie heiratete Heinrich Becker #6326, * 1617 (Sohn von Ludwig Becker #6327), 1698 in Herchen. Neunte Generation 25. Arnold Sauer #5106 (17.Gerhard 8, 15.Gerhard 7, 11.Johann 6, 9.Anna von der Hees gt. 5 Happerschoß, 8.Dietrich von der Hees gt. 4, 7.Dietrich von der 3 Hees, 2.Adolf von der 2, 1.Dietrich

Mehr

Frantz Mauritz Clüter,

Frantz Mauritz Clüter, Kurt Klüter Frantz Mauritz Clüter, Ambtsjäger der Fürstbischöfe zu Münster, und seine Nachkommen Eine Chronik über mehr als 300 Jahre Sippengeschichte 1697-2009 Inhaltsverzeichnis mit Nachtrag Teil II-

Mehr

Die einzelnen Stammlinien

Die einzelnen Stammlinien III Die einzelnen Stammlinien 1.Ahnenlinie Helmsdorf die Jüngere 1.2 Ahnenlinie Deesdorf (Die Linie von Ralf Staufenbiel-Gröningen) Sechste Generation 1.Leonard Staufenbiel (Gregorius, Johann Christian,

Mehr

Die Fischerfamilie Cronebel Ein Beitrag zur Geschichte der Wormser Fischerzunft

Die Fischerfamilie Cronebel Ein Beitrag zur Geschichte der Wormser Fischerzunft Die Fischerfamilie Cronebel Ein Beitrag zur Geschichte der Wormser Fischerzunft Die Familie stammt aus Oppenheim, wo Niclaß Cronübel von 1640 bis 1653 als Fischer nachzuweisen ist. Mit seiner Ehefrau Maria

Mehr

Vorfahren von Helga Kirchner

Vorfahren von Helga Kirchner 1 Helga Kirchner * 25.12.1941 in Biebrich Eltern 2 Jakob Kirchner * 09.06.1903 in Frei-Weinheim 17.07.1982 in Wiesbaden 3 Christine Christ * 27.01.1899 in Biebrich 29.08.1969 in Wiesbaden Großeltern 4

Mehr

Stammtafeln der Familie von Fargel zu Rückingen

Stammtafeln der Familie von Fargel zu Rückingen Geschichte in Erlensee erleben Stammtafeln der Familie von Fargel zu Rückingen Grafik: Kevin Paulus Nr.: 2 / 2008 www.geschichte-erlensee.de Kevin Paulus 2008 Legende * Geburtstag verstorben erw. Wwe getft.

Mehr

4 Cornelius * 5 Christian *

4 Cornelius * 5 Christian * Recherche zum Familiennamen Vogel, ausgehend von Bartholomäus Vogel (Spitzenahn), geboren 1565 in Sagan (Schlesien), kam nach Bockwa bei Zwickau 1585, wo er Lehrer, Kustos und Schmied war (Zusammengestellt

Mehr

Abb.1: Mäuerchen und Alexanderbrücke, Elberfeld, 1830er Jahre, Gouache auf Karton, Von der Heydt-Museum Wuppertal

Abb.1: Mäuerchen und Alexanderbrücke, Elberfeld, 1830er Jahre, Gouache auf Karton, Von der Heydt-Museum Wuppertal Abb.1: Mäuerchen und Alexanderbrücke, Elberfeld, 1830er Jahre, Gouache auf Karton, Von der Heydt-Museum Wuppertal 97 98 Abb. 2: Elberfeld um 1850, colorierte Radierung von W. Peters, Historisches Zentrum

Mehr

Nachkommen von Johannes Hardert

Nachkommen von Johannes Hardert 1 von 6 01.06.2011 01:56 Nachkommen von Johannes Hardert Bis zur 10. Generation. Johannes Hardert, geboren ca. 1650, Brandoberndorf, Hessen, verstorben am 29. September 1707, Oberstedten (alter: vielleicht

Mehr

Nachfahrenliste / list of descendants: SUPHAHN Johann Caspar

Nachfahrenliste / list of descendants: SUPHAHN Johann Caspar Nachfahrenliste / list of descendants: SUPHAHN Johann Caspar 1 SUPHAHN Johann Caspar 1, Schmied, vermutet, * (s) 1725. oo... mit KÖHLER Christina Magdalena. 1) SUPHAN Anna Maria * 28.08.1752 in Frankenhausen

Mehr

Auswanderungen aus Frei-Laubersheim im 19.Jahrhundert. zusammengestellt anhand der im Ortsarchiv vorhandenen Dokumente*

Auswanderungen aus Frei-Laubersheim im 19.Jahrhundert. zusammengestellt anhand der im Ortsarchiv vorhandenen Dokumente* Auswanderungen aus Frei-Laubersheim im 19.Jahrhundert zusammengestellt anhand der im Ortsarchiv vorhandenen Dokumente* In den vergangenen Jahren hat die Zahl der Personen, die auf der Suche nach ihren

Mehr

Daten zur Person des Porzellanmalers Philipp Magnus Bechel und seiner Familie, aus: Ludwigsburger Porzellan, von Hans Dieter Flach, 1997

Daten zur Person des Porzellanmalers Philipp Magnus Bechel und seiner Familie, aus: Ludwigsburger Porzellan, von Hans Dieter Flach, 1997 Daten zur Person des Porzellanmalers Philipp Magnus Bechel und seiner Familie, aus: Ludwigsburger Porzellan, von Hans Dieter Flach, 1997 Diese Daten sind nachfolgend kursiv wiedergegeben Johann Philipp

Mehr

X1 Agnes Seelis geborene Gutwinters geb. am zu verst. am zu X Gerhard Seelis geb. am zu Moers.

X1 Agnes Seelis geborene Gutwinters geb. am zu verst. am zu X Gerhard Seelis geb. am zu Moers. Moers um 1800 65 07 125 252 251 X1 Agnes Seelis geborene Gutwinters geb. am zu verst. am zu Daten aus den Aufschreibungen des Jakob Tenhaef. erstellt 05.1997, geändert 12.2006 Hochzeit 04.01.1784 Kirchenbuch

Mehr

Siebte Generation. Kinder: i. Anna Sibylla Magdalena Wein # *??

Siebte Generation. Kinder: i. Anna Sibylla Magdalena Wein # *?? Siebte Generation 43. Katharina Christina Scheibler #111993 (16.Johanna Katharina 6 Wittenius, 11.Ernst Heinrich 5, 6.Heinrich 4, 3.Johann 3, 2.Nikolaus 2, 1.Johann 1 von Witten), * 27.07.1703 in Volberg,

Mehr

Buch 4.2. Linie Breckerfeld-Haspe (B) S Buch 4.3. Linie Radevormwald (R) S Zweig Barmen Zweig Lodz Zweig Trebnitz

Buch 4.2. Linie Breckerfeld-Haspe (B) S Buch 4.3. Linie Radevormwald (R) S Zweig Barmen Zweig Lodz Zweig Trebnitz 4. Buch - Stamm Breckerfeld 1. Kapitel Generationen 5 ff Der Stamm Breckerfeld ist der kleinste, dafür aber internationalste Stamm der Familie. Seine Geschichte ist im 4. Buch dargestellt. Er unterteilt

Mehr

Kölner und Solinger Familien Moll

Kölner und Solinger Familien Moll Kölner und Solinger Familien Moll Ein Beitrag zu ihrer Herkunft und Verbreitung (Schluss) Von Otto R. Enneper, Hevesteige 5, 44287 Dortmund D. Die Solinger Moll -Sippen Erstmal wird der Name in einer Liste

Mehr

Ida Borgfeldt, geborene Nissen (1838-1908) Eine Nordfriesin in Meran

Ida Borgfeldt, geborene Nissen (1838-1908) Eine Nordfriesin in Meran Hans H. Reimer Ida Borgfeldt, geborene Nissen (1838-1908) Eine Nordfriesin in Meran Mit freundlicher Erlaubnis aus: Nordfriesisches Jahrbuch, 2013 Herausgegeben vom Nordfriisk Instituut, D-25821 Bräist/Bredstedt,

Mehr

Vorfahren von David Gordon Man

Vorfahren von David Gordon Man Generation 1 1. David Gordon Man Sohn von Frank Otto Stoe Man. Generation 2 2. Frank Otto Stoe Man Sohn von Eleanor Fanny Mathilda Loeck. Frank Otto Stoe Man und unbekannter Ehepartner verheiratet. Sie

Mehr

Letzte Änderung: Vornamensverzeichnis der ORTH-Namensträger Bei Doppelnamen siehe auch immer bei den Einzelnamen!

Letzte Änderung: Vornamensverzeichnis der ORTH-Namensträger Bei Doppelnamen siehe auch immer bei den Einzelnamen! 1 Letzte Änderung: 30.04.2008 Vornamensverzeichnis der ORTH-Namensträger Bei Doppelnamen siehe auch immer bei den Einzelnamen! Abel VII 42 Adam VII 15, 56, 123, VIII 30, 87, 139, 149, IX 11, X 6, 69, XI

Mehr

Hofstelle X Palingen. Legende * geboren ~ getauft verheiratet mit gestorben # begraben

Hofstelle X Palingen. Legende * geboren ~ getauft verheiratet mit gestorben # begraben Hofstelle X Palingen Legende * geboren ~ getauft verheiratet mit gestorben # begraben Ein Hufner ist ein Bauer, der als Grundbesitz eine oder mehrere Hufen Land bewirtschaftet. Als Hube, Hufe oder Lahn

Mehr

Neidlinger in Hochheim bei Worms

Neidlinger in Hochheim bei Worms Neidlinger in Hochheim bei Worms Quellen: KB der ref. Gemeinde Hochheim im Stadtarchiv Worms, Abt. 108 Nr. 22 Luth. KB Pfeddersheim mit Hochheim und Pfiffligheim, alph. geordnete Abschrift von Anneliese

Mehr

Familysearch.org Die genealogische Datenbank der Mormonen. Volker Wilmsen 5. Westfälischer Genealogentag Altenberge, 16. März 2013

Familysearch.org Die genealogische Datenbank der Mormonen. Volker Wilmsen 5. Westfälischer Genealogentag Altenberge, 16. März 2013 Familysearch.org Die genealogische Datenbank der Mormonen Volker Wilmsen 5. Westfälischer Genealogentag Altenberge, 16. März 2013 Einleitung www.familysearch.org die größte kostenlos zugängliche Online-Datenbank

Mehr

Hochzeit Pfarre Ginderich

Hochzeit Pfarre Ginderich Ansicht von Ginderich, Rheinland, Preußen Hochzeit 30.04.1761 Pfarre Ginderich 08 179 364 363 0X Elisabeth Schürhoff geborene Moersen geb. am zu verst. am Quelle: SterbUrk der Catharina Schürhoff, Büderich

Mehr

Stammfolge Nischwitz in Worms

Stammfolge Nischwitz in Worms Stammfolge Nischwitz in Worms Familienname mit slavischer Endung deutet auf Herkunft östlich der Elbe hin (vgl. dtv-atlas Namenkunde Seite 92 f) wendisch nisch = der untere sorbisch Witzschas = Besitzer

Mehr

Fünfzehnte Generation

Fünfzehnte Generation Fünfzehnte Generation 2444. Katharina Elisabeth von Schönebeck #216681 (1355.Maria Christopher Anton Markus Carl Engelbert Freiherr 14, 731.Johann Franz Gabriel 13, 390.Karl Caspar Theodor Johann 12, 210.Johann

Mehr

Archiv Bergischer Geschichtsverein Hückeswagen e.v.

Archiv Bergischer Geschichtsverein Hückeswagen e.v. Archiv Bergischer Geschichtsverein Hückeswagen e.v. Archivordnung Für die Signierung der Akten, der Bibliothek, der Fotografien, der Bild,-Text- und Filmdateien und der Gemälde des Bergischen Geschichtsvereins

Mehr

Gott Prüft Abrahams Liebe

Gott Prüft Abrahams Liebe Bibel für Kinder zeigt: Gott Prüft Abrahams Liebe Text: Edward Hughes Illustration: Byron Unger und Lazarus Adaption: M. Maillot und Tammy S. Übersetzung: Birgit Barandica E. Produktion: Bible for Children

Mehr

E X A M E N. 1. Stelle eine Frage. Wer? Wen? Was? 2. Welches Wort passt? Sehr oder viel(e)? 3. Stelle eine Frage mit wie viel.

E X A M E N. 1. Stelle eine Frage. Wer? Wen? Was? 2. Welches Wort passt? Sehr oder viel(e)? 3. Stelle eine Frage mit wie viel. E X A M E N 1. Stelle eine Frage. Wer? Wen? Was? a. Klaus fragt die Lehrerin. - Wer fragt die Lehrerin? - Wen fragt Klaus? b. Meine Kinder haben einen Hund. c. Seine Brüder haben sehr viel Geld. d. Er

Mehr

KOLLEKTEN: 31.1. PFARREI 7.2. KERZENOPFER 14.2. PFARREI

KOLLEKTEN: 31.1. PFARREI 7.2. KERZENOPFER 14.2. PFARREI Gottesdienstordnung für den Pfarrverband Reichenkirchen/Maria Thalheim Pfarrbüro: 85447 Reichenkirchen, Hauptstr. 9 - Tel. 08762/411 - Fax.: 08762/3087 E-Mail: St-Michael.Reichenkirchen@erzbistum-muenchen.de

Mehr

8.1.6 Vulgo oberer Kohlbacher

8.1.6 Vulgo oberer Kohlbacher 8.1.6 Vulgo oberer Kohlbacher Der Obere Kohlbacher (auch Kollbacher,, GH Waldstein 192) lag nicht unweit von vulgo Preidler und existiert heute nicht mehr. Seit 1764 gab es dort Preidler. Die Hochzeit

Mehr

Wie sind wir verwandt?

Wie sind wir verwandt? Wie sind wir verwandt? Wurden wir Nachkommen von Thea und Hans Jürgensen von unseren Cousinen, den Töchtern von Renate und Jacob Jürgensen auf dem 80. Geburtstag ihres Vaters Jacob Jonas Jürgensen gefragt.

Mehr

Gesamtübersicht für Schießleitung und Obleute - Bezirksmeisterschaft

Gesamtübersicht für Schießleitung und Obleute - Bezirksmeisterschaft Gesamtübersicht für Schießleitung und Obleute - Bezirksmeisterschaft Bezirksmeisterschaft Regierungsbezirk Köln 27. u. 28.05.2011 in Talbecke Einzelschützen Klasse A - LW-Kombination 1 Müller, Peter-Christian

Mehr

Familie Jacob Anna Elisabeth Jacob I. ( )

Familie Jacob Anna Elisabeth Jacob I. ( ) Originalbilder und Gegenstände, die Wilhelm und Elisabeth Heldmann aus Deutschland mit auf die weite Reise nach Amerika genommen hatten, werden bei den Nachkommen von Fred und Lizzie Heldman in Gedenken

Mehr

Stadt Hückeswagen Historische Grabstätten auf dem Friedhof in Hückeswagen, Am Kamp

Stadt Hückeswagen Historische Grabstätten auf dem Friedhof in Hückeswagen, Am Kamp Stadt Hückeswagen Historische Grabstätten auf dem Friedhof in Hückeswagen, Am Kamp Seit Beginn des 19. Jahrhunderts existiert auf einer Anhöhe vor der Altstadt von Hückeswagen der Friedhof auf dem Kamp

Mehr

Ihr Familienstammbaum

Ihr Familienstammbaum Ihr Familienstammbaum Großvater väterlicherseits Markus Landesmann geb.? Nagymihaly gest. 1942 Budapest Großmutter väterlicherseits Julia Landesmann, geb. Moskovits, gest. 1914 Budapest Großvater mütterlicherseits

Mehr

Schulklasse mit Lehrer Roth, aufgenommen 1899

Schulklasse mit Lehrer Roth, aufgenommen 1899 Schulklasse mit Lehrer Roth, aufgenommen 1899 I9 Schulklasse mit Lehrer Roth und Pfarrer Kohl, aufgenommen 1903 20 Jahrgänge r893-94-95 mit Lehrer Schneider, aufgenommen 19 7 21 Schulklasse Jahrgang 1910/11

Mehr

14. Juni bis 11. Juli 2014 Nr. 8. Die Stille ist die Sprache Gottes, alles andere ist schlechte Übersetzung.

14. Juni bis 11. Juli 2014 Nr. 8. Die Stille ist die Sprache Gottes, alles andere ist schlechte Übersetzung. 14. Juni bis 11. Juli 2014 Nr. 8 Die Stille ist die Sprache Gottes, alles andere ist schlechte Übersetzung. Gottesdienste Seite 2 14. Juni - Samstag Dreifaltigkeitssonntag für Johann Weger; Franz Stuefer

Mehr

Geschichtsverein Adliswil

Geschichtsverein Adliswil Veröffentlichungen zur Adliswiler Geschichte, Teil 4: Materialien zur Adliswiler Geschichte B: Adliswiler Auswanderung nach USA, 1892 1924 bearbeitet von Christian Sieber 2007 Vorbemerkung Das Verzeichnis

Mehr

Stammfolge der Wormser Fischerfamilie Losekamm. Nr. 1 der Artikelserie Alte Wonnegauer Familien von Karl Heinz Armknecht in der Wormser Zeitung 1958

Stammfolge der Wormser Fischerfamilie Losekamm. Nr. 1 der Artikelserie Alte Wonnegauer Familien von Karl Heinz Armknecht in der Wormser Zeitung 1958 Stammfolge der Wormser Fischerfamilie Losekamm Nr. 1 der Artikelserie Alte Wonnegauer Familien von Karl Heinz Armknecht in der Wormser Zeitung 1958 I. Stammvater ist der Hufschmied Johann Christophel Losekamb

Mehr

1833 Kaspar Matter, Rudis Bernhard Matter, Sattler, Sohn

1833 Kaspar Matter, Rudis Bernhard Matter, Sattler, Sohn Bäckerei Walther 1833 Kaspar Matter, Rudis 1833 1862 Bernhard Matter, Sattler, Sohn 1862 1870 Baumann, Jakob, Gemeinderat 1870 - Baumann, Arnold, Armenpfleger Familie Walther Die Gebäude 200 und 201(Aarauerstrasse

Mehr

Trauersätze. Nach einem erfüllten Leben entschlief sanft unsere liebe Mutter, Schwester und Oma Name

Trauersätze. Nach einem erfüllten Leben entschlief sanft unsere liebe Mutter, Schwester und Oma Name Trauersätze Wir nehmen Abschied von unserer lieben Mutter, Oma und Uroma... die friedlich einschlafen durfte. Unser lieber Bruder und Onkel... wurde von seinem Leiden erlöst. In tiefer Trauer nehmen wir

Mehr

Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer

Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer Nr. 18 / 2016 02.10.-30.10.2016 ÖFFNUNGSZEITEN PFARRBÜRO: montags und freitags 09:00-12:00 Uhr Tel. 09605/1378 Fax: 09605/465 Email: weiherhammer@bistum-regensburg.de

Mehr

Familienarchiv Kind. Elisabeth Bantli. Im STAR erfasst. bearbeitet von

Familienarchiv Kind. Elisabeth Bantli. Im STAR erfasst. bearbeitet von Staatsarchiv Graubünden FR-A Sp III/11c Familienarchiv Kind bearbeitet von Elisabeth Bantli Im STAR erfasst Chur 2009 Staatsarchiv Graubünden Bestand sortiert nach Titel Album mit Bildern der Familie Paul

Mehr

Bücherliste Stand 2016 (AUSZUG) Bergisches Land

Bücherliste Stand 2016 (AUSZUG) Bergisches Land Mein Buchbestand ist etwa 3500 Bücher aus verschiedenen Fachgebieten. Der Bestand an Genealogischer Literatur beträgt etwa 800 Bücher und Hefte sowie 65.000 Bände in digitaler Form Bücherliste Stand 2016

Mehr

Staatliche Schulberatungsstelle für die Oberpfalz

Staatliche Schulberatungsstelle für die Oberpfalz Staatliche Schulberatungsstelle für die Oberpfalz Weinweg 2 93049 Regensburg Tel. 0941 22036 0941 22037 www.schulberatung.bayern.de/schulberatung/oberpfalz buero@sbopf.de 28.11.2016 Staatl. Schulpsychologinnen

Mehr

Johann Wolfgang Goethe

Johann Wolfgang Goethe Johann Wolfgang Goethe Vita: 1749 Am 28. August wird Johann Wolfgang Goethe in Frankfurt am Main geboren als Sohn des Kaiserlichen Rats Johann Caspar Goethe und seiner Frau Catharina Elisabeth, geb. Textor.

Mehr

Der Altar der Stiftskirche

Der Altar der Stiftskirche Der Altar der Stiftskirche Der Altar der Stiftskirche ist in Braunschweig (Braunschweiger Madonnenmeister) entstanden und wurde 1501 fertiggestellt. In seinem jetzigen Zustand handelt es sich um einen

Mehr

Vorwort von Hartmut Laufhütte... Einleitung 1 Sophia Nicolai von Greiffenkrantz / Diana 2 Regina Magdalena Limburger / Magdalis

Vorwort von Hartmut Laufhütte... Einleitung 1 Sophia Nicolai von Greiffenkrantz / Diana 2 Regina Magdalena Limburger / Magdalis INHALT Vorwort von Hartmut Laufhütte... 1 Einleitung... 5 0.1 Das Frauenbild Sigmund von Birkens... 5 0.1.1 Birken als Förderer literarisch tätiger Frauen. 5 0.1.2 Birkens Auffassung von der Rolle der

Mehr

Der Altar der Stiftskirche

Der Altar der Stiftskirche Der Altar der Stiftskirche Der Altar der Stiftskirche ist in Braunschweig (Braunschweiger Madonnenmeister) entstanden und wurde 1501 fertiggestellt. In seinem jetzigen Zustand handelt es sich um einen

Mehr

Hermann Mustermann. Franz Josef Beispiel. Werner Muster. Muster 5501: 60 mm/2spaltig. Muster 5502: 50 mm/2spaltig

Hermann Mustermann. Franz Josef Beispiel. Werner Muster. Muster 5501: 60 mm/2spaltig. Muster 5502: 50 mm/2spaltig Trauerdanksagung Herzlich danken möchten wir für die Anteilnahme am Tod meines lieben Mannes und Vaters Hermann mann 5501: 60 mm/2spaltig Das persönliche Geleit, die Kränze, Blumen- und Kartengrüße, die

Mehr

Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer

Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer Nr. 07 / 2016 20.03.-03.04.2016 ÖFFNUNGSZEITEN PFARRBÜRO: montags und freitags 09:00-12:00 Uhr Tel. 09605/1378 Fax: 09605/465 Email: weiherhammer@bistum-regensburg.de

Mehr

In der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts wird Hans Jakob Kyburz genannt Härten, geboren. Er heiratet 1754 Anna Maria Nussbaum.

In der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts wird Hans Jakob Kyburz genannt Härten, geboren. Er heiratet 1754 Anna Maria Nussbaum. Joseph, Posamenter und Ferger In der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts wird Hans Jakob genannt Härten, geboren. Er heiratet 1754 Anna Maria Nussbaum. Die Nachkommen des Jakob Neben anderen Kindern werden

Mehr

Historisches Vaihingen a.d.f. e.v. (Hg.) Folkmar Schiek Karl Friedrich Mezger ( )

Historisches Vaihingen a.d.f. e.v. (Hg.) Folkmar Schiek Karl Friedrich Mezger ( ) Historisches Vaihingen a.d.f. e.v. (Hg.) Folkmar Schiek Karl Friedrich Mezger (1880-1911) 1 Karl Friedrich Mezger (1880-1911) 2 Historisches Vaihingen a.d.f. e.v. (Hg.) Folkmar Schiek Karl Friedrich Mezger

Mehr

Zum Gedenken an. Wilhelm LŸbke. Geboren am 1. September 1915 Gestorben (FŸr tot erklšrt)

Zum Gedenken an. Wilhelm LŸbke. Geboren am 1. September 1915 Gestorben (FŸr tot erklšrt) Zum Gedenken an Wilhelm LŸbke Geboren am 1. September 1915 Gestorben (FŸr tot erklšrt) 31.12.1945 Hassan Basaran Benjamin Heeke Nils Hennemann Lydia MŸller Ronald Ostrop Manos Sapion Stefan Tinkloh Florian

Mehr

Herzöge im Fürstentum Jägerndorf Troppau und Leobschütz

Herzöge im Fürstentum Jägerndorf Troppau und Leobschütz Herzöge im Fürstentum Jägerndorf Troppau und Leobschütz Herrschername Fürstenhäuser im Fürstentum Jägerndorf Troppau sowie Leobschütz Ehefrauen / Bemerkungen Literatur Quellen Fürstenhaus der Premysliden

Mehr

Alte Häuser vorbildlich restauriert von Karl-Heinz Großmann

Alte Häuser vorbildlich restauriert von Karl-Heinz Großmann Alte Häuser vorbildlich restauriert von Karl-Heinz Großmann Die Vorstellung vorbildlich restaurierter Häuser in Egelsbach soll mit den Hofreiten Ernst- Ludwig-Straße 66 und Schulstraße 53 beginnen. Beide

Mehr

Rolf Schneider. Ortsfamilienbuch Kirrlach 1669-1900

Rolf Schneider. Ortsfamilienbuch Kirrlach 1669-1900 Rolf Schneider Ortsfamilienbuch Kirrlach 1669-1900 Heimatverein Kirrlach 2011 Impressum Dieses Buch erscheint als Ortsfamilienbuch Kirrlach Band Reihe B 0500 der Deutschen Ortssippenbücher Band 147 der

Mehr

AGATHE BAUMANN GEB IM LAGER MAXGLAN DEPORTIERT 1943 AUSCHWITZ ERMORDET FRIEDA BAUMANN GEB ERMORDET

AGATHE BAUMANN GEB IM LAGER MAXGLAN DEPORTIERT 1943 AUSCHWITZ ERMORDET FRIEDA BAUMANN GEB ERMORDET Gedenkblätter für die in Salzburg geborenen und in Auschwitz-Birkenau ermordeten Kinder, die in der Nähe des ehemaligen»zigeunerlagers«in Maxglan, Kräutlerweg 2, und Leopoldskron-Moos, Schwarzgrabenweg,

Mehr

B. Übung 13 a): Uhrzeit

B. Übung 13 a): Uhrzeit B. Übung 13 a): Uhrzeit B 25 13 a) Wie spät ist es? Sehen Sie auf die Uhren und antworten Sie. 1. Wie spät ist es? Es ist 10 Uhr. 2. Wie spät ist es? 3. Wie spät ist es? 4. Wie spät ist es? 5. Wie spät

Mehr

Staatsarchiv Graubünden. Urkunden aus Zernez

Staatsarchiv Graubünden. Urkunden aus Zernez Staatsarchiv Graubünden A I/18n Urkunden aus Zernez Urkunden Nr. 23 bis 56 siehe unter Sig. A Sp III/8y II Urkunden und Akten aus Zernez des Bestandes Schenkung Dr. Andrea Schorta (1905 1990). Urkunden

Mehr

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 18:14:19 Uhr CET

Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 18:14:19 Uhr CET Registereintrag der stenographischen Reichstagsberichte Bayerische Staatsbibliothek Online-Version: 08. Februar 2016 um 18:14:19 Uhr CET Militärhinterbliebenenversorgung Militärhinterbliebenenversorgung.

Mehr

Die Schüler lernen den Aufbau eines Stammbaums kennen.

Die Schüler lernen den Aufbau eines Stammbaums kennen. Stammbaum 6a Anleitung Ziel: Die Schüler lernen den Aufbau eines Stammbaums kennen. Arbeitsauftrag: Gemeinsam lesen die Schüler den Text über die Vertreibung Hagars und Ismaels und das Versprechen Gottes,

Mehr

Unser Kirchspiel. Mülheim - Sichtigvor - Waldhausen. Schlüters - Ein Hof in Waldhausen ( II ) Nr. 29 3/2002. Die Geschichte des Hofes

Unser Kirchspiel. Mülheim - Sichtigvor - Waldhausen. Schlüters - Ein Hof in Waldhausen ( II ) Nr. 29 3/2002. Die Geschichte des Hofes Unser Kirchspiel Mülheim - Sichtigvor - Waldhausen Nr. 29 3/2002 Die Geschichte des Hofes Schlüters - Ein Hof in Waldhausen ( II ) Die Anfänge des Schlüter'schen Hofes reichen wahrscheinlich sehr weit

Mehr

. GOTTESDIENSTORDNUNG... Samstag Monika, Mutter des Augustinus (387) :30 Uhr (Nieder-Eschbach, St. Stephanus) Rosenkranzgebet

. GOTTESDIENSTORDNUNG... Samstag Monika, Mutter des Augustinus (387) :30 Uhr (Nieder-Eschbach, St. Stephanus) Rosenkranzgebet GOTTESDIENSTORDNUNG Samstag Monika, Mutter des Augustinus (387) 27082016 17:30 Uhr (Nieder-Eschbach, St Stephanus) 18:00 Uhr (Nieder-Eschbach, St Stephanus) Wort-Gottes-Feier für verst Gerlinde Friedl

Mehr

1893 am 21.Juli als ältester Sohn des Landrichters Wilhelm Ditzen und seiner Frau Elisabeth in Greifswald geboren

1893 am 21.Juli als ältester Sohn des Landrichters Wilhelm Ditzen und seiner Frau Elisabeth in Greifswald geboren Hans Fallada -Pseudonym für Rudolf Ditzen 1893 am 21.Juli als ältester Sohn des Landrichters Wilhelm Ditzen und seiner Frau Elisabeth in Greifswald geboren 1901-1911 Besuch ver verschiedener Gymnasien

Mehr

Archiv der Evangelischen Kirche im Rheinland. Findbuch. Sammlung Petersen

Archiv der Evangelischen Kirche im Rheinland. Findbuch. Sammlung Petersen Archiv der Evangelischen Kirche im Rheinland Findbuch Sammlung Petersen 8SL 016 bearbeitet von Lena Wörsdörfer 2004 Inhaltsverzeichnis I. Vorwort 01. Biografisches 01.01. Fotos 01.02. Grußkarten 01.03.

Mehr

Die Liebe sorgt für die Krönung in Düsseldorf. Mit der Nachbildung des Kurhutes des Jan Wellem feiern auch wir das Stadtjubiläum.

Die Liebe sorgt für die Krönung in Düsseldorf. Mit der Nachbildung des Kurhutes des Jan Wellem feiern auch wir das Stadtjubiläum. Die Liebe sorgt für die Krönung in Düsseldorf. Mit der Nachbildung des Kurhutes des Jan Wellem feiern auch wir das Stadtjubiläum. Zu sehen in den ehemaligen Fürstenlogen in St. Andreas. und Jan Wellem,

Mehr

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Stadt-/Markt-/ Gemeinde: St. Ruprecht/Raab Gemeinderatswahl am..5 Wahlkundmachung Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Die Gemeindewahlbehörde hat nachstehendes Wahlergebnis festgestellt I. STIMMEN und MANDATE

Mehr

Gemeindearchiv Möhlin Transkriptionen von Peter Kym, Burgdorf und Walter Hohler, Gemeinde Möhlin Seite 1 von 9

Gemeindearchiv Möhlin Transkriptionen von Peter Kym, Burgdorf und Walter Hohler, Gemeinde Möhlin Seite 1 von 9 Transkriptionen von Peter Kym, Burgdorf und Walter Hohler, Gemeinde Möhlin Seite 1 von 9 Hausbuch für Josef Fidel Kym in Möhlin Vorwort! Im Namen des Alllerhöchsten will ich beim Beginn dieses Handbuches

Mehr

Erste Schritte plus A 2

Erste Schritte plus A 2 Erste Schritte plus A 2 A5 Domino-Spiel Hinweis für die Kursleiterin / den Kursleiter: Kopieren Sie das Blatt für jeweils 2 TN auf festes Papier. Wenn genügend Zeit zur Verfügung steht, schneiden die TN

Mehr

Musteranzeigen für. Hochzeit, Hochzeit & Taufe. lokal & aktuell. (kombiniert) oder Ehejubiläen. Tel /

Musteranzeigen für. Hochzeit, Hochzeit & Taufe. lokal & aktuell. (kombiniert) oder Ehejubiläen. Tel / Musteranzeigen für, & Taufe (kombiniert) oder Ehejubiläen Tel. 0 92 61 / 5 60-0 www.avp24.de W ö c h e n t l i c h. Ko s t e n l o s. I n f o r m a t i v. lokal & aktuell Für unseren Landkreis Kronach!

Mehr

Ihr Familienstammbaum

Ihr Familienstammbaum Ihr Familienstammbaum Großvater väterlicherseits Wilhelm Fischer?-? Großmutter väterlicherseits Fani Fischer (geb. Kärpel)?-? Großvater mütterlicherseits Daniel Treu?-? Großmutter mütterlicherseits Mina

Mehr

Die Kurz-Biographie über "Johann Sebastian B a c h "

Die Kurz-Biographie über Johann Sebastian B a c h Die Kurz-Biographie über "Johann Sebastian B a c h " Johann Sebastian Bach / Porträt von Elias Gottlob Haußmann, Leipzig 1748 Das Bach-Siegel, entworfen von J.S. Bach ---------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Friedrich Dürrenmatt. Danksagungen. Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden

Friedrich Dürrenmatt. Danksagungen. Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden Friedrich Dürrenmatt Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden Friedrich Dürrenmatt wurde am 5. Januar 1921 in der Schweiz geboren und starb am 14. Dezember 1990 in den Niederlanden.

Mehr

Bibel für Kinder zeigt: Der Beginn von des Menschen Traurigkeit

Bibel für Kinder zeigt: Der Beginn von des Menschen Traurigkeit Bibel für Kinder zeigt: Der Beginn von des Menschen Traurigkeit Text: Edward Hughes Illustration: Byron Unger und Lazarus Adaption: M. Maillot und Tammy S. Übersetzung: Siegfried Grafe Produktion: Bible

Mehr

Deutsche Wurzeln im Mielecer Gebiet.

Deutsche Wurzeln im Mielecer Gebiet. Deutsche Neuigkeiten Übersetzung aus dem Polnischen von Josef Rothaug Hohenbach, Fallbrun, Reichsheim Deutsche Wurzeln im Mielecer Gebiet. Die Nachkommen der Kolonisten waren von der Säuberung des evangelischen

Mehr

Lektion Kannte Gott die Bosheit der Einwohner von Sodom und Gomorra? - Ja. 2. Wenn Menschen Gott vergessen, vergisst Gott sie? - Nein.

Lektion Kannte Gott die Bosheit der Einwohner von Sodom und Gomorra? - Ja. 2. Wenn Menschen Gott vergessen, vergisst Gott sie? - Nein. Lektion 22 1. Kannte Gott die Bosheit der Einwohner von Sodom und Gomorra? - Ja. 2. Wenn Menschen Gott vergessen, vergisst Gott sie? 3. Wenn Menschen Gott vergessen, wird Gott ihre Sünden vergessen? 4.

Mehr

622-1/99. von Sienen

622-1/99. von Sienen 622-1/99 von Sienen Findbuch Inhaltsverzeichnis Vorwort II Jakob Albrecht von Sienen (I), Bürgermeister 1 Personalpapiere und Papiere über amtliche Tätigkeit 1 Papiere über seine Familie 1 Private Aufzeichnungen

Mehr

Ihr Familienstammbaum

Ihr Familienstammbaum Ihr Familienstammbaum Großvater väterlicherseits Großmutter väterlicherseits Großvater mütterlicherseits Großmutter mütterlicherseits Pesel Silberberg? -? Jakob Beck? - 1928 Marie Beck (geb. Ribner) 1867

Mehr

Diekholzen. Ausgabe Oktober bis Dezember 2013

Diekholzen. Ausgabe Oktober bis Dezember 2013 Diekholzen Ausgabe Oktober bis Dezember 2013 0 Liebe Kolpingschwestern, liebe Kolpingbrüder, ein Jahr voller Jubiläumsveranstaltungen neigt sich dem Ende. Einen 200. Geburtstag feiert man ja auch nicht

Mehr

Pfarrei St. Josef Rappenbügl. Rückblick und Impressionen von Pfarraktivitäten getragen vom Pfarrgemeinderat,

Pfarrei St. Josef Rappenbügl. Rückblick und Impressionen von Pfarraktivitäten getragen vom Pfarrgemeinderat, Pfarrei St. Josef Rappenbügl Rückblick und Impressionen von Pfarraktivitäten getragen vom Pfarrgemeinderat, 1968-2011 Entwicklung des Pfarrgemeinderates Um im Sinne des II Vatikanischen Konzils die Berufung

Mehr

Die, Witteisbacher in Lebensbildern

Die, Witteisbacher in Lebensbildern Hans und Marga Rall Die, Witteisbacher in Lebensbildern Verlag Styria Verlag Friedrich Pustet INHALT Inhalt 'ort II fe Kurstimmen 13 LYERN: Otto I. 1180-1183 15 ilzgraf und Herzog Ludwig I. der Kelheimer

Mehr

Liturgievorschlag für die Christmette 2010

Liturgievorschlag für die Christmette 2010 Liturgievorschlag für die Christmette 2010 Kyrie: Herr Jesus Christus, du bist Gottes großes Geschenk an uns Herr, erbarme dich Du bist die Antwort Gottes auf unser Rufen Christus, erbarme dich In dir

Mehr

Vokabeln Tipps Deutsch I Semester 1 Exam dict.leo.org

Vokabeln Tipps Deutsch I Semester 1 Exam dict.leo.org ich bin du bist er/sie/es ist ihr seid wir/sie/sie sind basteln wandern schauen Fernsehen sammeln Briefmarken besuchen Freunde zeichnen finden nach der Schule am Wochenende am Abend am Nachmittag im Herbst

Mehr

Vorahnen Hackenschmidt (unsortiert) lt Familienbuch des Sächsischen Vogtlandes und Regesten Städte in Thüringen, Oberpfalz, Sachsen

Vorahnen Hackenschmidt (unsortiert) lt Familienbuch des Sächsischen Vogtlandes und Regesten Städte in Thüringen, Oberpfalz, Sachsen Linien Günter Hackenschmidt, Gross-Gerau/Hessen mit Vorfahren imvogtland/ Sachsen (Plauen, Umgebung) Aus der alten Vogtländisch/Böhmischen Line entstammen fast alle in die Welt gegangenen Familienmitglieder

Mehr

2011 Peter Bohrer, Heppenheim

2011 Peter Bohrer, Heppenheim Familien Merkelbach Datum: 13.03.2011 Seite: 1 Baldem 1 Baldem, Wilhelm, D 24.02.1693 rk Ransbach (Westerw), Quelle: OFB Ransbach-Baumbach, Seite: 72, Lfd-Nr: 124 Gertrud, gen 1696 rk ebd., Quelle: OFB

Mehr

Übersicht über die Orte, die Namen und die Lebensdaten.

Übersicht über die Orte, die Namen und die Lebensdaten. Zachor! Erinnere dich! Hennefer Stolpersteine Übersicht über die Orte, die Namen und die Lebensdaten. Herausgegeben vom Stadtarchiv Hennef in Zusammenarbeit mit dem Ökumenekreis der Evangelischen und Katholischen

Mehr

Psychiatrie und Seelsorge im Asyl Schweizerhof

Psychiatrie und Seelsorge im Asyl Schweizerhof Psychiatrie und Seelsorge im Asyl Schweizerhof von Walter Heidbrink Wer weiß schon noch, wo sich der Schweizerhof und die als Asyl bezeichnete Nervenheilanstalt befand? In Berlin-Zehlendorf am Teltower

Mehr

MICHAEL JOHANNES (GENERAL) GEITHER

MICHAEL JOHANNES (GENERAL) GEITHER Ein Genealogiereport für MICHAEL JOHANNES (GENERAL) GEITHER Erstellt am 20. Dezember 2012 "The Complete Genealogy Reporter" 2006-2011 Nigel Bufton Software under license to MyHeritage.com Family Tree Builder

Mehr

Ho 01 Ho 02 Ho 03. Ho 04 Ho 05 Ho 06. Ho 07 Ho 08 Ho 09. Ho 10 Ho 11 Ho 12

Ho 01 Ho 02 Ho 03. Ho 04 Ho 05 Ho 06. Ho 07 Ho 08 Ho 09. Ho 10 Ho 11 Ho 12 Hochzeit Ho 01 Ho 02 Ho 03 Ho 04 Ho 05 Ho 06 Ho 07 Ho 08 Ho 09 Ho 10 Ho 11 Ho 12 Ho 13 Ho 14 Ho 15 Ho 16 Ho 17 Ho 18 Ho 19 Ho 20 Ho 21 Ho 22 Ho 23 Ho 24 Ho 25 Ho 26 Ho 27 Ho 28 Ho 29 Ho 30 Ho 31 Ho 32

Mehr

Der Bordesholmer Damen-Kaffee-Club

Der Bordesholmer Damen-Kaffee-Club Barbara Rocca Der Bordesholmer Damen-Kaffee-Club Etwa in den 30-er Jahren des vergangenen Jahrhunderts trafen sich diese Damen der Bordesholmer Gesellschaft einmal wöchentlich zum Kaffeeklatsch: 1 Obere

Mehr

Familienrecht Erbrecht 29.04.2010

Familienrecht Erbrecht 29.04.2010 Würzburger Woche an der Bahçeşehir Universität Istanbul Familienrecht Erbrecht 29.04.2010 Christian Krauße, LL.M. Eur. Familienrecht Unterteilung Eherecht Verwandtschaftsrecht Vormundschafts- und Betreuungsrecht

Mehr

Simonett Bilder der Familie des Anton Simonett-Schwarz ( ) und der Margaretha Simonett-Schwarz ( ) und deren Nachfahren

Simonett Bilder der Familie des Anton Simonett-Schwarz ( ) und der Margaretha Simonett-Schwarz ( ) und deren Nachfahren Staatsarchiv Graubünden FR - A Sp III/13u Simonett Bilder der Familie des Anton Simonett-Schwarz (1833-1893) und der Margaretha Simonett-Schwarz (1849-1926) und deren Nachfahren Copyright: Staatsarchiv

Mehr

Auswanderer (alphabetisch) L-Z

Auswanderer (alphabetisch) L-Z LABERMAIER Korbinian aft 1826 Bayern Amerika LACHER Johann bef 1890 Bayern Amerika mit Ehefrau und Kindern? LACHER Johann Baptist bef 1890 Bayern Amerika mit Eltern? LADICK Antonie bef 1878 sterreich USA

Mehr

Manchmal ist es nötig, dass wir Rückblick halten und uns fragen, wo wir eigentlich stehen. Bei einer solchen Selbstprüfung ist es wichtig, dass wir

Manchmal ist es nötig, dass wir Rückblick halten und uns fragen, wo wir eigentlich stehen. Bei einer solchen Selbstprüfung ist es wichtig, dass wir ? Wo bist du Wo bist du? Manchmal ist es nötig, dass wir Rückblick halten und uns fragen, wo wir eigentlich stehen. Bei einer solchen Selbstprüfung ist es wichtig, dass wir uns selbst gegenüber offen und

Mehr

Und als Zacharias ihn sah, erschrak er und er fürchtete sich. Aber der Engel sprach zu ihm: Fürchte dich nicht, Zacharias, denn dein Gebet ist

Und als Zacharias ihn sah, erschrak er und er fürchtete sich. Aber der Engel sprach zu ihm: Fürchte dich nicht, Zacharias, denn dein Gebet ist Der Engel Gabriel verkündet Zacharias die Geburt des Johannes Und als Zacharias ihn sah, erschrak er und er fürchtete sich. Aber der Engel sprach zu ihm: Fürchte dich nicht, Zacharias, denn dein Gebet

Mehr

K I R C H E N B L A T T

K I R C H E N B L A T T Homepage: http://kath-kirche.voelkersweiler.com K I R C H E N B L A T T DER PFARRGEMEINDEN Gossersweiler, Silz, Waldhambach Woche von 04.11.2007 bis 11.11.2007 ( Nr.43 /07) ST. MARTIN ST. SILVESTER STEIN

Mehr

Johannes Nommensen. (BArch, BDC/RS, Nommensen, Johannes, )

Johannes Nommensen. (BArch, BDC/RS, Nommensen, Johannes, ) Johannes Nommensen 1937 (BArch, BDC/RS, Nommensen, Johannes, 26.12.1909) * 26.12.1909 (Sigumpar/Sumatra), 2.3.1967 (Kiel) Arzt, aus einer Missionarsfamilie stammend; 1933 SS, 1937 NSDAP; KZ Dachau; Frauen-KZ

Mehr