Dozenten- und Beraterprofil Martin Stark, Diplom-Informatiker

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Dozenten- und Beraterprofil Martin Stark, Diplom-Informatiker"

Transkript

1 Dozenten- und Beraterprofil, Diplom-Informatiker Geboren am in Weil am Rhein Nationalität deutsch Sprachkenntnisse Deutsch, Alemannisch, Englisch, Französisch, Latein Beruflicher Werdegang seit Geschäftsführer, Berater, Entwickler und Trainer der Firma Stark und Partner Mitarbeiter der Piwinger & Lau EDV Schulungs- und Beratungszentrum GmbH Tätigkeit als IT-Trainer, Berater und leiter Funktion: Fachbereichsleiter Training & Consulting Ausbildung Studium der Informatik an der Universität Koblenz-Landau Hochschulabschluss als Diplom-Informatiker Grundwehrdienst Horch- und Peilfunker (computerunterstützt) Hebel-Gymnasium Lörrach Erwerb der allgemeinen Hochschulreife Weiterbildung Microsoft Certified Technology Specialist: BizTalk Server 2006 R2: Custom Applications Microsoft Certified Technology Specialist: SQL Server 2005 Microsoft Certified Technology Specialist: BizTalk Server 2004: Custom Applications Novell Certified Linux Professional (NCLP), Certified Novell Instructor (CNI Linux) Microsoft Certified Solution Developer.NET (MCSD.NET) Microsoft Certified Systems Engineer 2003 (MCSE) Linux Professional Institute Certified (LPIC 1 und 2) Microsoft Certified Systems Engineer 2000 (MCSE) SuSE Certified Linux Trainer (SCLT) MCP Microsoft BizTalk Server, MCP Microsoft ISA Server, MCP Microsoft SNA Server Microsoft Certified Database Administrator (MCDBA) Certified Novell Engineer (CNE) Tel Mobil Stark und Partner An der Kapelle Bendorf Bankverbindung Sparkasse Koblenz BLZ Konto

2 Microsoft Certified Solution Developer (MCSD) Microsoft Certified Systems Engineer NT 4.0 (MCSE) MCP Microsoft Exchange Server 4.0, MCP Microsoft Systems Management Server 1.0 Microsoft Certified Trainer (MCT) MCP Windows NT 3.1 Advanced Server MCP Microsoft SQL Server 4.2 e (Auszug) Team Foundation Server Quellcode unter Linux November 2012 (3 PT) IT-Systemhaus Training, Coaching Team Foundation Server 2010, Visual Studio 2010, Eclipse (Linux), Team Explorer Everywhere Seminar BizTalk Server 2010 Oktober 2012 (5 PT) Medizintechnik Training, Coaching BizTalk Server 2010, Windows Server 2008 R2, SQL Server 2008 R2 Einführung Scientific Linux Oktober 2012 (10 PT) IT-Systemhaus Training, Coaching, Installation, Konfiguration Scientific Linux

3 Seminar BizTalk Server EDI September 2012 (4 PT) Energieversorger Training, Coaching BizTalk Server 2010, Windows Server 2008 R2, SQL Server 2008 R2, Seeburger/Linux Seminar Identity Lifecycle Manager Juli 2012 (3 PT) IT-Abteilung Großhandel Training, Coaching Identity Lifecycle Manager 2007, Visual Studio 2008, ADAM Qualitätssicherung, Testing mit dem Team Foundation Server 2010 Juli 2012 (3 PT) IT-Systemhaus Training, Coaching Team Foundation Server 2010, Visual Studio 2010, Test Manager 2010 Architekturworkshop Datenmanager Juni 2012 (3 PT) Entwicklungsabteilung Elektronik/Maschinenbau Moderation, Agile Techniken, Requirements Management Automatisierung von Adressen-Aktualisierungsprozessen Mai-Oktober 2012 (8 PT) IT-Abteilung Verlagswesen SharePoint Server 2010, InfoPath 2010, Visual Studio 2010 Seminar BizTalk Server 2009 Mai 2012 (5 PT) IT-Abteilung Maschinenbau

4 BizTalk Server 2009, Windows Server 2008 R2, SQL Server 2008 R2 Einführung Team Foundation Server 2010 März 2012 (5 PT) IT-Abteilung Lebensmittelbranche Team Foundation Server 2010, Visual Studio 2010 Migration BizTalk Server 2010 März 2012 (3 PT) IT-Systemhaus Coaching, Consulting BizTalk Server 2010, Windows Server 2008 R2, SQL Server 2008 R2 Seminar SQL Server Integration Services (SSIS) 2008 R2 Februar 2012 (3 PT) Diverse IT-Consulter Training, Coaching SSIS 2008 R2, Business Intelligence Studio 2008, Samba/Linux Seminar.NET Advanced für C++-Entwickler Februar 2012 (5 PT) IT-Consulting Training, Coaching Visual Studio 2010, C#, Parallelprogrammierung Trainee-Programm für neue Mitarbeiter Januar/Februar 2012 (15 PT) Maschinenbau Visual Studio 2010, VB.NET, Architektur, Patterns Seminar ASP.NET Advanced

5 Dezember 2011 (4 PT) Diverse IT-Consulter Training, Coaching ASP.NET 4.0, Visual Studio 2010, IIS 7.5 Einführung Team Foundation Server 2010 November 2011 (6 PT) IT-Abteilung Landesbehörde Team Foundation Server 2010, Visual Studio 2010 Migration SQL Server 2005 nach SQL Server 2008 R2 Oktober 2011 (10 PT) IT-Abteilung Versicherung SQL Server 2008 R2 Langzeit-begleitung.NET 2011 (5 PT je Monat) Maschinenbau Team Foundation Server 2010, Visual Studio 2010, SQL Server 2008 R2 Optimierte Ablage von BLOBs in SQL Server 2008 R2 September 2011 (2 PT) Versicherung SQL Server 2008 R2 BizTalk Server 2010 August 2011 (5 PT) IT-Systemhaus BizTalk Server 2010

6 Einführung SQL Server 2008 Analysis Services Juni 2011 (3 PT) IT-Systemhaus SQL Server 2008 Analysis Services Einführung und Vertiefung PowerShell 2.0 Mai/Juni 2011 (11 PT) IT-Abteilung Landesbehörde PowerShell 2.0, zum Vergleich: Linux Shells Einführung Team Foundation Server 2010 März/April 2011 (7 PT) Pharma, IT-Systemhaus Team Foundation Server 2010, Visual Studio 2010 Ultimate Internet Explorer 6.x, 7, 8 Security Rollout Februar 2011 (2 PT) Maschinenbau Internet Explorer 6.x, 7, 8, Windows Server 2008 BizTalk Server 2010 / EDI Februar 2011 (5 PT) IT-Systemhaus BizTalk Server 2010, Linux Team Foundation Server 2010 Januar 2011 (5 PT) IT-Systemhaus, Energie

7 Team Foundation Server 2010, Visual Studio 2010 Ultimate ILM/FIM Dezember 2010 (4 PT) Handel Identity Lifecycle Manager, Forefront Identity Manager, LDAP (Linux) Optimierung Internet Information Services 7.0 November 2010 (3 PT) diverse Internet Information Services 7.0, Windows Server 2008 Einführung Team Foundation Server 2010 Oktober 2010 (6 PT) IT-Systemhaus Team Foundation Server 2010, Visual Studio 2010 Ultimate Coaching/Training BizTalk Server 2009 Development Oktober 2010 (5 PT) Pharma Coaching, Training BizTalk Server 2009, Visual Studio 2008, SQL Server 2008, XML, XSLT Einführung Team Foundation Server 2010 Juli 2010 (10 PT) Maschinenbau Team Foundation Server 2010, Visual Studio 2010 Premium Coaching/Training.NET 4.0, Windows Presentation Foundation (WPF)

8 Juni 2010 (5 PT) IT-Dienstleistung Coaching, Training Visual Studio 2010, Windows Presentation Foundation (WPF), XAML Coaching/Training BizTalk Server 2009 Administration/Development Mai 2010 (7 PT) Immobilien Coaching, Training BizTalk Server 2009, Visual Studio 2008, SQL Server 2008, XML, XSLT, SharePoint Server 2007 Planung, Design, Entwicklung eines Web-basierten Workflow- Portals Mai (mehrere PT, andauernd) Maschinenbau Analyse, Design, Consulting, unterstützung, Entwicklung Windows Workflow Foundation 4.0, XAML, Visual Studio 2010, ASP.NET, SharePoint Server 2010 Coaching/Training.NET 3.5x/4.0, Windows Communication April-Juni 2010 (14 PT) IT-Dienstleistung Coaching, Training Visual Studio 2008/2010, Windows Communication Foundation (WCF), Workflow Foundation Coaching/Training Team Foundation Server Development April 2010 (3 PT) Telekommunikation Coaching, Training Team Foundation Server 2008/2010, Visual Studio 2008/2010, SQL Server 2008, SharePoint Server 2007 Coaching/Training BizTalk Server 2009 Development Februar/März 2010 (8 PT) IT-Dienstleistung

9 Coaching, Training BizTalk Server 2009, Visual Studio 2008, SQL Server 2008, XML, XSLT Erweiterung eines Web-basierten Statistikportals Januar-August 2010 (35 PT) Maschinenbau Analyse, Design, Consulting, unterstützung, Entwicklung SQL Server 2008 (Database Engine, Reporting Services, Analysis Services), Visual Studio 2008, ASP.NET Consulting.NET Usability-Analyse einer Windows-Anwendung November 2009 (4 PT) Maschinenbau Consulting Visual Studio 2008 Coaching/Training BizTalk Server 2009 Development November 2009 (4 PT) Energiewirtschaft Coaching, Training BizTalk Server 2009, Visual Studio 2008, SQL Server 2008, XML, XSLT Coaching/Training Advanced Programming.NET 3.5x November 2009 (5 PT) diverse Coaching, Training Visual Studio 2008, SQL Server 2008, XML Consulting BizTalk Server 2009 / AS2-Anbindung November/Dezember 2009 (6 PT) Lebensmittelindustrie Coaching, unterstützung BizTalk Server 2009, Visual Studio 2008, SQL Server 2008, XML, XSLT, BizTalk EDI/AS2 Tools Consulting BizTalk Server 2009

10 Oktober 2009 (mehrere PT, bis Dato) Chemie Coaching, Training on the job, unterstützung BizTalk Server 2009, Visual Studio 2008, SQL Server 2008, XML, XSLT, WCF Lob Adapter SDK Consulting BizTalk Server 2006 R2 September/Oktober 2009 (8 PT Energie Coaching, Training on the job, unterstützung BizTalk Server 2006 R2, Visual Studio 2005, SQL Server 2005 Planung, Design, Implementierung eines Statistikportals Juli-Dezember 2009 (40 PT) Maschinenbau Analyse, Design, Consulting, unterstützung, Entwicklung SQL Server 2008 (Database Engine, Reporting Services, Analysis Services), Visual Studio 2008, ASP.NET Consulting Microsoft Office SharePoint Server Juni 2009 (5 PT) Bildungswesen Coaching, unterstützung MOSS (Microsoft Office SharePoint Server 2007), SQL Server 2005 Diverse Consulting-Einsätze im BizTalk-Umfeld März-Mai 2009 (22 PT) Medizintechnik, Bauwesen, IT-Dienstleister Coaching, Training on the job, unterstützung BizTalk Server 2006/2006R2, HL7-Adapter/Accelerator, Visual Studio 2005, SQL Server 2005, XML, XSLT Erfolgreiche Microsoft-Zertifizierung Certified for Windows Server 2003 Ende 2008 Anfang 2009 (20 PT) Maschinenbau Vorbereitung für die Zertifizierungsabnahme, Test-Management,

11 Definition von Test-Cases, Durchführung sämtlicher Tests Microsoft Application Verifier, Visual Studio Testing Edition,.NET 2.0, XML, XPath, XSLT, Web Services, Remoting, Visual Basic 2005, Performance Profiler begleitung Microsoft Identity Integration Server/ILM seit 10/2008 (sporadisch mehrere PT) Pharma beratende Unterstützung meines Kollegen bei unterschiedlichen Aufgabenstellungen bei der Anbindung von Backends, Integration von Datenbeständen, Optimierung der Datenflüsse, Abgleich von heterogenen Daten, Entscheidungsfindungen bzgl. Mikro- und Makroarchitektur u. v. m. Microsoft Identity Integration Server, Identity Lifecycle Manager, SQL Server Integration Services, Visual Studio 2005 Support bei der Konzeption einer BI-Lösung 09/2008 (3 PT, anschließend Weiterbetreuung durch meinen Kollegen, dauert an, begleitende Senior-Betreuung meinerseits) Unternehmensberatung für Einzel- und Großhandel Konzeption und verschiedene Proof-of-Concepts einer umfangreichen und vielschichtigen BI-Lösung zwecks Auswertung von Verkaufsdaten; Analyse, Modellierung und Anpassung bestehender Datenflüsse, Aufbau und Anbindung an Data Marts, Einbindung diverser.net-kalkulatoren; Erstellung komplexer Microsoft Cubes, Bereitstellung von zahlreichen Kennzahlen (MDX), zeitplangesteuerte Berichterstattung und Webpräsentation Microsoft SQL Server 2005, C#.NET 2005, Microsoft Integration Services, Microsoft Reporting Services, Microsoft Analysis Services (MDX) Optimierung des Business-Intelligence-Reportings 05/ /2008 (20 PT) Automobilzulieferer Optimierung des Business-Intelligence-Reportings innerhalb einer großen Vertriebsumgebung, Planung, Design und Implementierung der Erweiterung zum produktiven Einsatz, Optimierung der Stagings, Erweiterung der KPIs, Auswertung und Umsetzung der Bedürfnisse der unterschiedlichen Companies SQL Server 2005 Engine/Transact-SQL, SQL Server 2005 Integration Services, Analysis Services, Reporting Services

12 Aufbau des Betriebs einer BizTalk-Lösung 01/ /2008 (45 PT) öffentlicher Bereich Konzeption des Betriebskonzepts, Standardreporting, Betreuung der Serverfarm und Formulierung der Anforderungen an das Entwicklungsteam BizTalk 2006 R2, SQL Server 2005, Visual Studio 2005, W2K3 Clustering, SAN-Plattensysteme (EMC) Migration von Archivdaten 04/2008 (4 PT) Versicherung Migration von Archivdaten von CM8 nach Ceyoniq auf SQL Server 2005, Design diverser Teststellungen, Entwicklung der Testprogramme SQL Server 2005, Visual Studio 2005, C#, Ceyoniq Archivsystem, W2K3 Clustering, SAN-Plattensysteme Optimierung der Transformationen zwischen BizTalk Server und Navision 11/2007 (3 PT) IT-Dienstleister/Maschinenbau unterstützung in den Bereichen BizTalk Server und Navision; Konfiguration und Optimierung der Transformationen und des Transports BizTalk Server 2004/2006, Navision Application Server, Commerce Gateway, Evaluierung von Adaptern Unterstützung BizTalk Server / /2007 (10 PT) internationales Unternehmen der Medizin- und Laborgerätetechnik Unterstützung bei der Einführung von BizTalk Server 2006 durch Kickoff, Architekturberatung (u. a. Skalierung, Clustering, Adapter-Einsatz, Pipeline-Komponenten), Seminare (leiter, Entwickler und Administratoren) BizTalk Server 2006/R2,.NET 2.0/3.0 unterstützung Identity Management (MIIS) 03/ /2007 (12 PT)

13 öffentlicher Bereich Unterstützung beim Aufbau eines kontinuierlichen Identitätenabgleichs zwischen unterschiedlichen Active Directories im Rahmen eines Landesschulprojekts; Design der Synchronisation, Erstellung der Agents, Entwicklung der Provisioning-Funktionalität MIIS 2003, MOSS 2007,.NET 2.0, C#, Visual Studio.NET, Active Directory 2003, ADAM, SQL Server Consulting Security MOSS /2007 (3 PT) Telekommunikation Consulting für Spezialisten der Telekommunikationsbranche in den Bereichen Authentisierung, Autorisierung, Zertifikatsmanagement, Delegierung von Rechten MOSS 2007,.NET 2.0, ASP.NET, Web Services, C#, Visual Studio 2005, Active Directory 2003, ADAM, MIIS 2003 diverse Beratung und Recherche in SQL Server 2005 Integration, Analysis und Reporting Services 07/2007 (6 PT) Tourismus Analyse und Re-Design eines Reportingsystems unter Einbeziehung der Optimierung der Datenflüsse mittels SQL Server Integration Services, Proof-of-Concept des Umbaus einer bestehenden relationalen Berichtslösung in eine Cube-basierte Form. Design des Data- Warehouse-Schemas, Definition und beispielhafte Umsetzung der Fakten- und Dimensionsstrukturen SQL Server 2005 Integration Services, Analysis Services, Reporting Services Analyse und Design eines Reportingsystems 04/2007 (4 PT) Versicherung Analyse und Design eines Reportingsystems unter Einbeziehung der Optimierung der Datenflüsse mittels SQL Server Integration Services SQL Server 2005 Integration Services, Analysis Services, Reporting Services unterstützung Entwicklung 03/ /2007 (ca. 2 PM)

14 Maschinenbau unterstützung bei der Erstellung einer Windows-basierten Entwicklungsplattform für CNC-Postprozessoren, Code-Review und -Performance-Optimierung, Vorbereitung und Durchführung der Designed for Microsoft Windows XP -Zertifizierung bei Verisign/Lionbridge/Microsoft.NET 1.1 und 2.0, XML, XPath, Visual Basic 2003 und 2005, Performance Profiler Erstellung eines CAM-Daten-Managers seit Ende 2006 (mehrere PM) Maschinenbau unterstützung bei der Erstellung eines CAM-Daten-Managers in der Maschinenbaubranche; Design der Architektur einer mehrschichtigen, verteilten Anwendung im Umfeld von Standard-PCs und maschinenbauspezifischen Geräten, Betreuung bei der Durchsetzung von Entwicklungsrichtlinien, Vorbereitung zur Microsoft- Zertifizierung Certified for Windows Server 2003 UML, Use Cases,.NET 2.0, XML, XPath, XSLT, Web Services, Remoting, Visual Basic 2005, Performance Profiler Aufbau und Evaluierung des Business-Intelligence-Reportings 05/ /2007 (ca. 30 PT) Automobilzulieferer Aufbau und Evaluierung des Business-Intelligence-Reportings innerhalb einer großen Vertriebsumgebung, Planung, Design und Implementierung einer Pilot-Umgebung, Erweiterung zum produktiven Einsatz SQL Server 2005 Integration Services, Analysis Services, Reporting Services Unterstützung einer Studie im Bereich Identity Management 09/ /2005 (ca. 2 PM) Universität, IT-Dienstleister Unterstützung einer z. T. universitären Studie im Bereich Identity Management, Vergleich der am Markt befindlichen Produkte, Bewertung der Features zur Entscheidungsfindung bei der Auswahl MIIS 2003, Novell Identity Manager und Produkte anderer Hersteller

15 Seminare und Workshops (Auszug) Bezeichnung Recherche bzgl. Reporting-Varianten im BizTalk-Umfeld im Zusammenhang eines BizTalk-Betriebsprojekts 5 Tage im Mai 2008 Themen und Inhalte BizTalk Server 2006 R2, SQL Server 2005 Integration Services, Analysis Services, Reporting Services Bezeichnung Workshop.NET WCF (Windows Communication Foundation) im Umfeld eines sehr großen Softwareprojekts 3 Tage im April 2008 Themen und Inhalte.NET WCF, Visual Studio 2005, Web Services, Federated Active Directory Umgebung Bezeichnung begleitung SQL Server 2005 Reporting/Analysis Services im Zusammenhang einer firmenweiten Reportinglösung 8 Tage im August 2007 Themen und Inhalte SQL Server 2005 Integration Services, Analysis Services, Reporting Services, Visual Studio 2005 Bezeichnung Beratung zur Datenflussoptimierung einer internationalen Bank in Österreich 3 Tage im Januar 2007 Themen und Inhalte SQL Server 2005 Integration Services, Analysis Services, Reporting Services, Visual Studio 2005 Bezeichnung diverse Seminare, Workshops und Support-Einsätze ca. 50 Tage seit Mitte 2006 Themen und Inhalte SQL Server 2005 Integration Services, Analysis Services, Reporting Services Bezeichnung diverse Seminare, Workshops und Support-Einsätze ca. 30 Tage seit Mitte 2006 Themen und Inhalte C#, Visual Basic.NET, Team Foundation Server

16 Sonstige Kenntnisse Betriebssysteme Microsoft Windows Server R2 Microsoft Window NT 3.1/3.5/4.0 Windows 3.x Windows 7 SuSE Linux Enterprise Server 8, 9,10, 11, 12 Novell Netware 2.x, 3.x, 4.x RedHat Enterprise Linux 4, 5, 6, 7 diverse Linux-Distributionen (Debian, Ubuntu, Fedora, opensuse) Apple MacOSX, IBM OS/2 Programmiersprachen Visual C#, Visual Basic.NET, Visual Basic, Objective C, HTML/CSS, XML, Linux Shell-Scripting, PowerShell, Perl, PHP, C, C++, Prolog, Lisp, Fortran Backoffice Microsoft BizTalk Server Microsoft Office SharePoint Server Microsoft Identity Integration Server 2003, Identity Lifecycle Manager, Microsoft Exchange Server 4.x, 5.x, Microsoft ISA-Server Datenbanken Microsoft SQL Server 4.21a, 6.x, 7, 2000, 2005, 2008 R2, 2012 MySQL, Access, Btrieve/Xtrieve, Informix, dbase, DataEase u. a. Standardsoftware/Tools SQL Server 2005/2008/2012 Integration Services, Analysis Services, Reporting Services, Microsoft Visual Studio.NET 2002, 2003, 2005, 2008, Visual Studio Team System, Team Foundation Server, Apple Xcode, Windows PowerShell, Windows Scripting Host, Microsoft Visual Studio, Microsoft Visual Interdev Themengebiete BizTalk, SharePoint, WCF, WPF, WF, XML, XPath, XSLT, Microsoft Active Server Pages (ASP), ITIL, UML, Vorgehensmodelle Soft Skills Teamwork, Team-Leading, Moderation Erfassen, Auffassen und Integrieren neuer Themen

Dozenten- und Beraterprofil Martin Stark, Diplom-Informatiker

Dozenten- und Beraterprofil Martin Stark, Diplom-Informatiker Dozenten- und Beraterprofil, Diplom-Informatiker Geboren am 26.12.1964 in Weil am Rhein Nationalität deutsch Sprachkenntnisse Deutsch, Alemannisch, Englisch, Französisch, Latein Beruflicher Werdegang seit

Mehr

MAIK HERINGER. Jahrgang 1975. Kernkompetenzen

MAIK HERINGER. Jahrgang 1975. Kernkompetenzen MAIK HERINGER Jahrgang 1975 Kernkompetenzen Datenbankentwicklung Datenbankarchitektur Data Warehousing Reporting (SSRS) Performancetuning Projektleitung Microsoft Zertifizierungen MCITP (Microsoft Certified

Mehr

Profil Rouven Hausner. Consultant/ Trainer. Rouven Hausner. MCT (Microsoft Certified Trainer)

Profil Rouven Hausner. Consultant/ Trainer. Rouven Hausner. MCT (Microsoft Certified Trainer) Rouven Hausner Consultant/ Trainer MCT (Microsoft Certified Trainer) MCSE 2000/2003: Messaging (Microsoft Certified Systems Engineer) MCSA 2000/2003: Messaging (Microsoft Certified Systems Administrator)

Mehr

P R O F I L. Name: Andreas B. Geburtsjahr: 1974. Relevante Berufserfahrung: mehr als 10 Jahre. Seite 1 von 5

P R O F I L. Name: Andreas B. Geburtsjahr: 1974. Relevante Berufserfahrung: mehr als 10 Jahre. Seite 1 von 5 P R O F I L Name: Andreas B. Geburtsjahr: 1974 Tätigkeitsschwerpunkt: Projekt-Manager / Relevante Berufserfahrung: mehr als 10 Jahre Verfügbar ab: sofort Seite 1 von 5 AUSBILDUNG Fachinformatiker NATIONALITÄT

Mehr

Egil Schnack Maximilianstr. 28, 80539 München, 0171 8843526, egil@schnack-it.com. Short IT CV. seit April 2004 - heute Selbstständig für:

Egil Schnack Maximilianstr. 28, 80539 München, 0171 8843526, egil@schnack-it.com. Short IT CV. seit April 2004 - heute Selbstständig für: Egil Schnack Maximilianstr. 28, 80539 München, 0171 8843526, egil@schnack-it.com Short IT CV Höchster Abschluss: Hochschuldiplom seit April 2004 - heute Selbstständig für: exccon Gmbh 1stplan GmbH Prodeccon

Mehr

Lebenslauf. Persönliche Angaben. Sprachen. Aus- und Weiterbildung. mündlich: gut schriftlich: gut Grundkenntnisse. Englisch.

Lebenslauf. Persönliche Angaben. Sprachen. Aus- und Weiterbildung. mündlich: gut schriftlich: gut Grundkenntnisse. Englisch. Lebenslauf Persönliche Angaben Name, Vorname Aktuelle Position Nationalität Abplanalp, Dieter Senior Architect, Projekt Manager Schweizer Sprachen Deutsch Englisch Italienisch Muttersprache mündlich: gut

Mehr

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach Michael Arlati Neubüntenweg 11 4147 Aesch mobile: +41 (0)79 272 75 92 email: mik@arlati.ch web: www.arlati.ch Jahrgang Nationalität Beruf/ Titel Ausbildung 08.05.1979 CH Informatiker 4 Jahre Progymnasium,

Mehr

Michael Kuß, Dipl.-Ing. Informatik (BA), Berlinerstr. 23, 14169 Berlin Tel: 030 / 62 60 73 03 Mob: 0177 / 811 58 44 Mail: mail@michael-kuss.

Michael Kuß, Dipl.-Ing. Informatik (BA), Berlinerstr. 23, 14169 Berlin Tel: 030 / 62 60 73 03 Mob: 0177 / 811 58 44 Mail: mail@michael-kuss. Lebenslauf Persönliche Daten Name geboren am Familienstand Michael Kuß 16.09.1976 in Berlin ledig Berufserfahrung (Schnellübersicht) 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 sydios it

Mehr

Berater-Profil 2527. Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse. EDV-Erfahrung seit 1990. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2527. Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse. EDV-Erfahrung seit 1990. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2527 DB-, System- und Netzwerk-Administrator (LAN/WAN, Linux, Oracle, Sun Solaris, Unix, Windows) Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse Ausbildung Studium Informatik/Betriebswirtschaftslehre

Mehr

ich möchte mich bei Ihrem Unternehmen als IT-Consultant bewerben, da ich in diesem Bereich erhebliche Berufserfahrung habe.

ich möchte mich bei Ihrem Unternehmen als IT-Consultant bewerben, da ich in diesem Bereich erhebliche Berufserfahrung habe. Marco Oschlies Margaretenstraße 5 10317 Berlin Tel. 030/526 97 269 Initiativbewerbung als IT-Consultant in Ihrem Unternehmen Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte mich bei Ihrem Unternehmen als IT-Consultant

Mehr

Egil Schnack Senior IT Consultant

Egil Schnack Senior IT Consultant Egil Schnack Senior IT Consultant Maximilanstr. 28 80539 München Phone: 089/ 21 66 57 05 Mobile: 0171 / 88 43 52 6 Egil@Schnack-it.com Skillprofil Short CV Höchster Abschluss: seit April 2004 - heute Selbstständig

Mehr

Berater-Profil 3050. Senior Consultant - Windows und Unix - EDV-Erfahrung seit 1983. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1953

Berater-Profil 3050. Senior Consultant - Windows und Unix - EDV-Erfahrung seit 1983. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1953 Berater-Profil 3050 Senior Consultant - Windows und Unix - Beratung, Architektur und Durchführung komplexer Kundenprojekte (Datenbank-, System-Entwicklung, DB-Admin., System-Management). Ausbildung Datenverarbeitungskaufmann

Mehr

Das Microsoft IT Academy Program. Ein Förderungsprogramm für Schulen und Universitäten

Das Microsoft IT Academy Program. Ein Förderungsprogramm für Schulen und Universitäten Das Microsoft IT Academy Program Ein Förderungsprogramm für Schulen und Universitäten Überblick: Das Microsoft IT Academy Program Zielgruppen, Förderbereiche Mitgliedschaftslevel Level Essential Level

Mehr

Name, Vorname: Bitte tragen Sie hier den Namen des Teilnehmers, der Teilnehmerin ein, der/die über das Förderprogramm gefördert werden soll.

Name, Vorname: Bitte tragen Sie hier den Namen des Teilnehmers, der Teilnehmerin ein, der/die über das Förderprogramm gefördert werden soll. Nassauerring 15 47798 Krefeld Telefon: (0 2151) 763 71 96 E.Mail: akademie@business-enterprise.de Ansprechpartner: Katja Erdmann, Rainer Jost Ausbildungswünsche bitte per Fax an die Nummer (0 21 51) 763

Mehr

1995-2001 Studium der Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik) an der Universität Mannheim. Abschluss als Diplom-Kaufmann.

1995-2001 Studium der Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik) an der Universität Mannheim. Abschluss als Diplom-Kaufmann. Profil Gerrit Rüdiger Staib Freiberuflicher Consultant / Architekt Integration SAP - Microsoft - Web Applications / Portal Prozessberatung im SAP-Umfeld Testmanagement Über 8 Jahre Erfahrung als IT-Berater

Mehr

RahbarSoft e.k. Vor dem Kreuz 56a- 66773 Schwalbach - Germany. Aus dem vielfältigen Programm sollen einige Maßnahmen vorgestellt werden

RahbarSoft e.k. Vor dem Kreuz 56a- 66773 Schwalbach - Germany. Aus dem vielfältigen Programm sollen einige Maßnahmen vorgestellt werden Websystems Networking Datenbank Softwareentwicklung Consulting Schulung RahbarSoft e.k. Vor dem Kreuz 56a- 66773 Schwalbach - Germany info@rahbarsoft.de Aktuelle Seminare Aus dem vielfältigen Programm

Mehr

Berater-Profil 3339. Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK. EDV-Erfahrung seit 10.1999. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 3339. Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK. EDV-Erfahrung seit 10.1999. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 3339 Systemadministrator und Service-Manager (BMC, MS-Office, Tivoli, Windows) Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK Weiterbildung, Zertifikate: - Fernstudium

Mehr

IT Seminare und Lehrgänge

IT Seminare und Lehrgänge Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft ggmbh IT Seminare und Lehrgänge Übersicht 2008 Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gemeinnützige GmbH it akademie bayern Proviantbachstraße 30 86153 Oliver

Mehr

Trainerprofil. Schulungserfahrung - ca. 3.900 Trainingstage in den Bereichen

Trainerprofil. Schulungserfahrung - ca. 3.900 Trainingstage in den Bereichen Trainerprofil Dr. Brugger - IT-Training Dr. Frank-Hartmut Brugger Veitstr. 13 D D - 13507 Berlin Telefon: +49 30 66 92 19 09 Fax: +49 30 25 56 41 40 Handy: 0177 8 92 85 76 E-Mail: dr.brugger@fhbrugger.de

Mehr

Angebote in der Microsoft IT Academy:

Angebote in der Microsoft IT Academy: 1. Titel des Angebots / elearning-academy (Microsoft IT Academy) CC VISU Titel des Moduls 2. Kurze Beschreibung Microsoft IT Academy des Angebots Mit dem Microsoft IT Academy Programm bietet das Competence

Mehr

Senior Softwareentwickler/-berater.NET

Senior Softwareentwickler/-berater.NET Senior Softwareentwickler/-berater.NET Persönliche Daten Dimitrij Wolf Master of Science (M. Sc.) Schepp Allee 47 64295 Darmstadt 01 52 29 41 65 19 dimitrij.wolf@gmail.com Geburtsjahr: Jahrgang 1982 Guten

Mehr

Jonas Niesen Microsoft Windows Infrastructure Senior Consultant Infrastructure & Security

Jonas Niesen Microsoft Windows Infrastructure Senior Consultant Infrastructure & Security Jonas Niesen Microsoft Windows Infrastructure Senior Consultant Infrastructure & Security Florinstraße 18 56218 Mülheim-Kärlich Fon: +49 261 927 36 530 Fax: +49 261 927 36 28 IT Schwerpunkte Planung und

Mehr

www.innovation-company.de

www.innovation-company.de Profil Gaby Haake NT Innovation Company GmbH Als Spezialist für individuelle Softwareentwicklung begleiten wir Sie auf Ihrem Weg. Wir planen, realisieren und betreuen Ihre spezifische Softwarelösung nach

Mehr

MAIK HERINGER. Jahrgang 1975. Kernkompetenzen

MAIK HERINGER. Jahrgang 1975. Kernkompetenzen MAIK HERINGER Jahrgang 1975 Kernkompetenzen Datenbankentwicklung Datenbankarchitektur Data Warehousing Reporting (SSRS) Performancetuning Projektleitung Zertifikate MCITP (Microsoft Certified IT Professional:

Mehr

Auszug aus den Projekten

Auszug aus den Projekten Systemberater / Softwareentwickler Ich arbeite als Systems Engineer und Consultant für unterschiedliche Firmen und in diversen Bereichen. Ich bin seit über 20 Jahren selbständig tätig und verfüge über

Mehr

ZIESE-IT IT Service und Beratung

ZIESE-IT IT Service und Beratung Michael Ziese Netzwerktechniker Microsoft Certified System Engineer T +49 6074 2154733 M + 49 174 243 4043 F + 49 6074 2154487 mziese@ziese-it.de www.ziese-it.de http://www.xing.com/profile/michael_ziese

Mehr

Profil Agent. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität:

Profil Agent. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität: Profil Agent Personenbezogene Daten Name: Michael Raiss, Staatl. gepr. Kaufmännischer Assistent f. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität: Deutsch Fremdsprachen: Englisch (Wort und Schrift)

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation IT-Services & Consulting Unternehmenspräsentation Eberhard Oesterling solutions & more PIXEL Group Marketing, HR, Finanzen und Verwaltung Embedded Systems & Software IT-Development & Consulting IT-Services

Mehr

Profil Ralf Neubert. CV_Ralf_Neubert. NT Innovation Company GmbH

Profil Ralf Neubert. CV_Ralf_Neubert. NT Innovation Company GmbH Profil Ralf Neubert NT Innovation Company GmbH Als Spezialist für individuelle Softwareentwicklung begleiten wir Sie auf Ihrem Weg. Wir planen, realisieren und betreuen Ihre spezifische Softwarelösung

Mehr

Berater-Profil 3098. Web-Developer. Ausbildung Berufslehre zum Hoch- und Tiefbauzeichner Kaufm.-Angestellter Eidg. Diplom. EDV-Erfahrung seit 1997

Berater-Profil 3098. Web-Developer. Ausbildung Berufslehre zum Hoch- und Tiefbauzeichner Kaufm.-Angestellter Eidg. Diplom. EDV-Erfahrung seit 1997 Berater-Profil 3098 Web-Developer Ausbildung Berufslehre zum Hoch- und Tiefbauzeichner Kaufm.-Angestellter Eidg. Diplom EDV-Erfahrung seit 1997 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1966 Unternehmensberatung

Mehr

Profil Guido Bernütz

Profil Guido Bernütz Persönliche Daten Name Guido Bernütz Geburtsdatum 23.11.1962 Kontakt Anschrift Siedlung der Jugend 2 09392 Auerbach Email gbernuetz@arcor.de Mobil 0163-2538341 Ausbildung Sprachkenntnisse Diplom Ingenieur

Mehr

MS Visual Studio. .net Framework Entity Framework ASP.net, MVC C#, C++, VB HTML, CSS, XML, JavaScript

MS Visual Studio. .net Framework Entity Framework ASP.net, MVC C#, C++, VB HTML, CSS, XML, JavaScript Persönliche Daten Tätigkeitsschwerpunkte Software-Engineering Software-Entwicklung in Microsoft-Umgebungen Software--Management Anforderungsermittlung Produktmanagement Entwurfsplanung Implementierung

Mehr

2013 Master Management in Informationstechnologie (Fachhochschule Exia.Cesi in Straßburg)

2013 Master Management in Informationstechnologie (Fachhochschule Exia.Cesi in Straßburg) Personalprofil Jessica Gampp Consultant E-Mail: jessica.gampp@arcondis.com AUSBILDUNG BERUFLICHE WEITERBILDUNG BESONDERE TÄTIGKEITEN SPRACHEN 2013 Master Management in Informationstechnologie (Fachhochschule

Mehr

Berater-Profil 2480. SW-Entwickler und Systemberater - C/S und Web -

Berater-Profil 2480. SW-Entwickler und Systemberater - C/S und Web - Berater-Profil 2480 SW-Entwickler und Systemberater - C/S und Web - Zertifizierungen/Fortbildungen: - Clarify Certified Consultant (Clear Fundamentals, Clear Basic, Clear Customize, Data Modeling) - Intershop

Mehr

Kenntnisse im Bereich IT

Kenntnisse im Bereich IT Kenntnisse im Bereich IT Hier können Sie uns Ihre speziellen IT-Kenntnisse bekannt geben. Wenn Sie innerhalb der letzten 5 Jahre Praxiskenntnisse erworben haben, dann kreuzen Sie bitte das entsprechende

Mehr

Lebenslauf. Berufserfahrung Apr. 2004 Mär. 2008 Freiberuflicher Softwareentwickler & -architekt Tätigkeitsschwerpunkt: Microsoft Business Solutions

Lebenslauf. Berufserfahrung Apr. 2004 Mär. 2008 Freiberuflicher Softwareentwickler & -architekt Tätigkeitsschwerpunkt: Microsoft Business Solutions Persönliche Daten Lebenslauf Name Geburtsdatum/-ort Familienstand Daniel Scholz 18.08.1978 in Bautzen verheiratet Berufserfahrung Apr. 2004 Mär. 2008 Freiberuflicher Softwareentwickler & -architekt sschwerpunkt:

Mehr

ANG Trainer. Wir machen das. Punkt und Gut!

ANG Trainer. Wir machen das. Punkt und Gut! Fest angestellte ANG.Trainer führen bei Ihren Kunden in Ihrem Namen Trainings, Coachings, Workshops durch. Und manchmal machen wir auch Unmögliches möglich. Punkt und Gut! Vom Einsteiger bis zum Professional:

Mehr

Q U A L I F I K A T I O N E N

Q U A L I F I K A T I O N E N Q U A L I F I K A T I O N E N Fähigkeiten - Transitionplanung und -koordination - Fachliche Teamleitung und -organisation - Problem- und Changemanagement - Projektmanagement und -planung - Hardware-Sizing

Mehr

Curriculum Vitae. Rudolf Kasper 17.06.1990 in Neunkirchen. Bürgermeister - Regitz - Straße 40 66539 Neunkirchen. r.kasper@mission-webstyle.

Curriculum Vitae. Rudolf Kasper 17.06.1990 in Neunkirchen. Bürgermeister - Regitz - Straße 40 66539 Neunkirchen. r.kasper@mission-webstyle. Curriculum Vitae Persönliche Daten Name: geboren am: Rudolf Kasper 17.06.1990 in Neunkirchen Anschrift: Bürgermeister - Regitz - Straße 40 66539 Neunkirchen Telefon: 06821 / 63 64 33 5 Mobil: 0152 / 29

Mehr

IT-Symposium. 2E04 Synchronisation Active Directory und AD/AM. Heino Ruddat

IT-Symposium. 2E04 Synchronisation Active Directory und AD/AM. Heino Ruddat IT-Symposium 2006 2E04 Synchronisation Active Directory und AD/AM Heino Ruddat Agenda Active Directory AD/AM Möglichkeiten der Synchronisation Identity Integration Feature Pack Microsoft Identity Integration

Mehr

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG ALLGEMEINE DATEN Name: Wohnort: Frau Dr. Simone Dannenberg Raum Nürnberg Jahrgang: 1964 Ausbildung: Diplom-Biologe Promotion am Max-Planck-Institut für Terrestrische Mikrobiologie, Marburg Fortbildungen:

Mehr

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG ALLGEMEINE DATEN Name: Wohnort: Frau Dr. Simone Dannenberg Raum Nürnberg Jahrgang: 1964 Ausbildung: Diplom-Biologe Promotion am Max-Planck-Institut für Terrestrische Mikrobiologie, Marburg Fortbildungen:

Mehr

Objektkultur Software GmbH. Identity Management Lösungen

Objektkultur Software GmbH. Identity Management Lösungen Objektkultur Software GmbH Identity Management Lösungen Übersicht Lösungsangebot Identity Management Collaboration Process Management Integration Einführung Identity Management Identity Lifecycle Management

Mehr

Lebenslauf. Persönliche Daten. Schulbildung. Studium. Fähigkeiten

Lebenslauf. Persönliche Daten. Schulbildung. Studium. Fähigkeiten Lebenslauf Persönliche Daten Vor- und Zuname: Stefan Kindler Anschrift: Adam-Klein-Straße 23 90429 Nürnberg Mobil: 0176 / 22501883 E-Mail: stefan@stefankindler.de Geburtsjahr: 1986 Staatsangehörigkeit:

Mehr

Qualifikationsprofil:

Qualifikationsprofil: Qualifikationsprofil: ANWE Jahrgang 1968 Nationalität Deutsch Fremdsprachen Englisch, Spanisch (Grundkenntnisse) Ausbildung Dipl. Informatiker Zertifikate Technische Kenntnisse: D B S C R u b a n GmbH

Mehr

Berater-Profil 1575. DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 1575. DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 1575 DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - Ausbildung Diplomarbeit am Institut Industriel du Nord in Lille, Frankreich Studium der Allgemeinen Informatik (FH Köln) Diplom-Informatiker

Mehr

DATA VILLAGE NIEDERRHEINISCHE SOFTWARE-MANUFAKTUR. Beraterprofil. Mirko Schlüsener. IT Consultant Business Intelligence

DATA VILLAGE NIEDERRHEINISCHE SOFTWARE-MANUFAKTUR. Beraterprofil. Mirko Schlüsener. IT Consultant Business Intelligence DATA VILLAGE NIEDERRHEINISCHE SOFTWARE-MANUFAKTUR Beraterprofil Mirko Schlüsener IT Consultant Business Intelligence Data Village GmbH & Co. KG Ostwall 30, 47608 Geldern, Germany +49 151 17865948 Stand:

Mehr

1. BILDUNG. Das letzte formale Bildungsgrad nach Abschluss der High School, electro

1. BILDUNG. Das letzte formale Bildungsgrad nach Abschluss der High School, electro Robert Ličen Slovenia 1. BILDUNG Phone: 051 33 88 73 robi.licen@linfosi.com http://www.linfosi.com Das letzte formale Bildungsgrad nach Abschluss der High School, electro Hochschulstudien (undergraduate

Mehr

André Abels Sielhamm 12 26434 Wangerland Tel. +49 4425 991999 Mobil +49 172 5357415

André Abels Sielhamm 12 26434 Wangerland Tel. +49 4425 991999 Mobil +49 172 5357415 Profil als Referent und Consultant für Netzwerk- und Systemmanagement Geburtsdatum Geburtsort Familienstand 02.12.1966 Wilhelmshaven verheiratet eine Tochter Nationalität Tätigkeit Deutsch freiberuflicher

Mehr

Persönliche Angaben. Einsatzschwerpunkte. Ihr Kontakt. Name: Marco Kalin. Staatsangehörigkeit: deutsch Geburtsjahr: 1980 EDV-Erfahrung seit: 2000

Persönliche Angaben. Einsatzschwerpunkte. Ihr Kontakt. Name: Marco Kalin. Staatsangehörigkeit: deutsch Geburtsjahr: 1980 EDV-Erfahrung seit: 2000 Profil Persönliche Angaben Name: Staatsangehörigkeit: deutsch Geburtsjahr: 1980 EDV-Erfahrung seit: 2000 Einsatzschwerpunkte Senior Softwareentwickler.Net Software-Design und Architektur (OOA/OOD) Teamleiter

Mehr

Qualifikationsprofil:

Qualifikationsprofil: Qualifikationsprofil: STEG Jahrgang 1974 Nationalität Deutsch Fremdsprachen Englisch Ausbildung Datenverarbeitungskaufmann Technische Kenntnisse: D B S C R u b a n G m b H D - 7 1 0 3 4 B ö b l i n g e

Mehr

Microsoft Anwendersoftware

Microsoft Anwendersoftware Microsoft Anwendersoftware e gebühren* MS-Windows 20.09.13 28.10.13 189 MS Word für Windows MS Word - Aufbau MS Excel MS Excel - Aufbau MS Excel Datenanalyse MS Access MS Access - Aufbau 30.09.-01.10.13

Mehr

Microsoft-Zertifizierungen Damit jeder weiß, was Sie können!

Microsoft-Zertifizierungen Damit jeder weiß, was Sie können! Microsoft-Zertifizierungen Damit jeder weiß, was Sie können! Überblick Vor gut fünfzehn Jahren hat Microsoft das ursprüngliche Microsoft Certified Professional-Programm eingeführt. Seitdem sind nahezu

Mehr

1. Kandidaten-Newsletter IT-Spezialisten für Festanstellung & Freelance-Projekte

1. Kandidaten-Newsletter IT-Spezialisten für Festanstellung & Freelance-Projekte 1. Kandidaten-Newsletter IT-Spezialisten für Festanstellung & Freelance-Projekte online: http://www.oss.ch/index_people.html Stand: Februar 2008 Die Kandidaten sind farblich gekennzeichnet. Die Farbe bezeichnet

Mehr

Persönliche Daten. Lebenslauf - Marcel Thannhäuser - MTH-Soft. Kontaktdaten. Seite 1 von 11. Marcel Thannhäuser Maybachufer 9 12047 Berlin

Persönliche Daten. Lebenslauf - Marcel Thannhäuser - MTH-Soft. Kontaktdaten. Seite 1 von 11. Marcel Thannhäuser Maybachufer 9 12047 Berlin Persönliche Daten Kontaktdaten Marcel Thannhäuser Maybachufer 9 12047 Berlin Geburtsdatum: 28.03.1980 Telefon: +49 30 91504361 E-Mail: info@mth-soft.de Beruflicher Werdegang Berufserfahrung - 01.06.2014

Mehr

Beraterprofil Martin August

Beraterprofil Martin August Beraterprofil Martin August Senior Consultant Stand: 26.01.2015 Dipl.-Ing. Martin August Schenkendorfstraße 10 39108 Magdeburg post@martinaugust.de tel. +49 152/53 553 707 Schwerpunkt Oracle BI-Produkte

Mehr

Berater-Profil 2921. Netzwerk-/Systemadministrator (Novell Netware, Win9x/NT/2000/XP) Ausbildung Staatlich anerkannter Industrieinformatiker

Berater-Profil 2921. Netzwerk-/Systemadministrator (Novell Netware, Win9x/NT/2000/XP) Ausbildung Staatlich anerkannter Industrieinformatiker Berater-Profil 2921 Netzwerk-/Systemadministrator (Novell Netware, Win9x/NT/2000/XP) Fachlicher Schwerpunkt: - Projekt- Teilprojektleitung, MSI-Paketierung - Netzwerk Administrator Windows NT, Novell 4.x,

Mehr

Werkstudent Qualitätssicherung (m/w) (627468)

Werkstudent Qualitätssicherung (m/w) (627468) Werkstudent Qualitätssicherung (m/w) (627468) Kennwort: Aufgabe: Zur Unterstützung der Qualitätssicherung unserer Softwareentwicklung suchen wir längerfristig studentische Unterstützung im Bereich Retail

Mehr

Persönliche Daten. Lebenslauf Marcel Thannhäuser - MTH-Soft. Kontaktdaten. Zusammenfassung der Fähigkeiten. Seite 1 von 10

Persönliche Daten. Lebenslauf Marcel Thannhäuser - MTH-Soft. Kontaktdaten. Zusammenfassung der Fähigkeiten. Seite 1 von 10 Persönliche Daten Kontaktdaten Foto Marcel Thannhäuser Maybachufer 9 12047 Berlin Geburtsdatum: 28.03.1980 Telefon: +49 30 91504361 Mobil: +49 170 8031128 Fax: +49 3221 1203593 E-Mail: info@mth-soft.de

Mehr

BRANCHENSCHWERPUNKTE Energiewirtschaft Customer Relationship Management

BRANCHENSCHWERPUNKTE Energiewirtschaft Customer Relationship Management PROFIL (KURZFORM) MARTIN LÜHRING FACHLICHE SCHWERPUNKTE Fachliche Anforderungsanalyse und Konzeption von Geschäftsprozessen Technische Konzeption und Implementierung von komplexen Datenbankbankanwendungen

Mehr

Berater-Profil 922. Systemmanagement, Softwarepaketierung/- erstellung, Softwareentwicklung, Systemadministration, Testcenter, Analysen

Berater-Profil 922. Systemmanagement, Softwarepaketierung/- erstellung, Softwareentwicklung, Systemadministration, Testcenter, Analysen Berater-Profil 922 Systemadministrator, Systemmanager, Org.- Programmierer (Tivoli, Lotus-Notes, LAN, NT, TCP/IP) Systemmanagement, Softwarepaketierung/- erstellung, Softwareentwicklung, Systemadministration,

Mehr

IT-Systeme, Software und Schulung. Jörg Lapp Fridolinweg 49A 12683 Berlin TÄTIGKEITSSCHWERPUNKTE BRANCHENSCHWERPUNKTE

IT-Systeme, Software und Schulung. Jörg Lapp Fridolinweg 49A 12683 Berlin TÄTIGKEITSSCHWERPUNKTE BRANCHENSCHWERPUNKTE BERATER: JAHRGANG: 1967 KONTAKT: IT-Systeme, Software und Schulung Tel.: 0179 74 71 690 info@lappsoft.de BILDUNGSABSCHLUSS: Fachinformatiker Anwendungsentwicklung MCPD Windows Application.NET 4 EINSATZORTE:

Mehr

Personendaten: Aufgabenschwerpunkte. Ausbildung. Zertifizierungen. Lehrgänge. Jahrgang 1965 EDV-Erfahrung seit 1992

Personendaten: Aufgabenschwerpunkte. Ausbildung. Zertifizierungen. Lehrgänge. Jahrgang 1965 EDV-Erfahrung seit 1992 Personendaten: Vorname, Name Jahrgang 1965 EDV-Erfahrung seit 1992 Sprachen Deutsch, Englisch Verfügbar ab: sofort Aufgabenschwerpunkte Analyse / Planung / Konzeptionierung / Beratung / Administration

Mehr

Berater-Profil 3476. Systemberater, Administrator - CMS, Interwoven, Oracle, Websphere - EDV-Erfahrung seit 1998. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 3476. Systemberater, Administrator - CMS, Interwoven, Oracle, Websphere - EDV-Erfahrung seit 1998. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 3476 Systemberater, Administrator - CMS, Interwoven, Oracle, Websphere - Fachlicher Schwerpunkt: - Administration und Programmierung in den Bereichen Content Management (CMS/ECM/DMS), Websphere

Mehr

Java Developer (w/m)

Java Developer (w/m) Java Developer (w/m) Unser Auftraggeber mit Sitz im Land Salzburg ist ein international erfolgreicher Anbieter von innovativen Softwarelösungen. Aufgrund der sehr guten Unternehmensentwicklung werden zusätzliche

Mehr

Profil / CV / Resume. Thomas Schimoneck Diplom-Informatiker (FH) Persönliche Daten. Alter Familienstand Nationalität Sprachen Beruflicher Status

Profil / CV / Resume. Thomas Schimoneck Diplom-Informatiker (FH) Persönliche Daten. Alter Familienstand Nationalität Sprachen Beruflicher Status Profil / CV / Resume Diplom-Informatiker (FH) Persönliche Daten Alter Familienstand Nationalität Sprachen Beruflicher Status 36 Ledig deutsch deutsch, englisch, französisch Freiberuflicher IT- Berater,

Mehr

Profil von Michael Wettach

Profil von Michael Wettach Profil von Tätigkeiten Konzeption und Implementierung von: Desktop Anwendungen Web Anwendungen Serviceorientierten Architekturen Komplexen Datenbankbankanwendungen Technische Beratung IT-Projektleitung

Mehr

Jörg Neumann Acando GmbH

Jörg Neumann Acando GmbH Jörg Neumann Acando GmbH Jörg Neumann Principal Consultant bei der Acando GmbH MVP Windows Platform Development Beratung, Training, Coaching Buchautor, Speaker Mail: Joerg.Neumann@Acando.com Blog: www.headwriteline.blogspot.com

Mehr

Microsoft SQL Server 2005 - Konfigurierung, Administration, Programmierung

Microsoft SQL Server 2005 - Konfigurierung, Administration, Programmierung Ruprecht Droge, Markus Raatz Microsoft SQL Server 2005 - Konfigurierung, Administration, Programmierung Microsoft Press Vorwort XI 1 Einführung in SQL Server 2005 1 Geschichte des SQL Servers 1 Wichtige

Mehr

28 Februar 2013 [PROJECT OVERVIEW THOMAS LIEFTUECHTER]

28 Februar 2013 [PROJECT OVERVIEW THOMAS LIEFTUECHTER] Below is a short overview about some of my past projects. Zeitraum: 02/2013 heute ThyssenKrupp AG Migration im Microsoft SharePoint Umfeld. Tätigkeiten: Migration von SharePoint Farmen Konsolidierung von

Mehr

IT steht bei uns nicht nur für Informations-Technologie, sondern auch für Ideen und Tatkraft.

IT steht bei uns nicht nur für Informations-Technologie, sondern auch für Ideen und Tatkraft. NConsult - Ihr IT - Partner IT steht bei uns nicht nur für Informations-Technologie, sondern auch für Ideen und Tatkraft. Als IT - Dienstleister setzen wir sie für optimale, wirtschaftlich sinnvolle Lösungen

Mehr

bintig software Dipl.-Phys. Robert Bintig Heimgartenweg 54 90480 Nürnberg www.bintigsoftware.de Agility Requirements Architecture Software

bintig software Dipl.-Phys. Robert Bintig Heimgartenweg 54 90480 Nürnberg www.bintigsoftware.de Agility Requirements Architecture Software bintig software Dipl.-Phys. Robert Bintig Heimgartenweg 54 90480 Nürnberg www.bintigsoftware.de Agility Requirements Architecture Software Agility Requirements Architecture Software Profil Robert Bintig

Mehr

Microsoft Anwendersoftware

Microsoft Anwendersoftware Microsoft Anwendersoftware e gebühren* MS-Windows für Anwender 10.11.15 210 MS Word für Windows MS Word - Aufbau MS Excel MS Excel - Aufbau MS Excel Datenanalyse MS Excel PowerPivot MS-PowerPoint MS-PowerPoint

Mehr

P r o f i l (Stand: Mai 09)

P r o f i l (Stand: Mai 09) P r o f i l (Stand: Mai 09) KB - M1 - Java126 Schwerpunkte / Spezialisierung: Java-Technologien im Enterprise Umfeld Verfügbarkeit (skalierbar): Ab Mai 2009 Ausbildung: Dipl.-Ing. Elektrotechnik/Informationstechnik

Mehr

Profil Jens-Peter Frank

Profil Jens-Peter Frank Profil Jens-Peter Frank NT Innovation Company GmbH Als Spezialist für individuelle Softwareentwicklung begleiten wir Sie auf Ihrem Weg. Wir planen, realisieren und betreuen Ihre spezifische Softwarelösung

Mehr

www.innovation-company.de

www.innovation-company.de Profil Claudia Ewert NT Innovation Company GmbH Als Spezialist für individuelle Softwareentwicklung begleiten wir Sie auf Ihrem Weg. Wir planen, realisieren und betreuen Ihre spezifische Softwarelösung

Mehr

Berater-Profil 1113. Systementwickler und -betreuer - C/S und Web - Programmierung, Netzwerke, Beratung

Berater-Profil 1113. Systementwickler und -betreuer - C/S und Web - Programmierung, Netzwerke, Beratung Berater-Profil 1113 Systementwickler und -betreuer - C/S und Web - Programmierung, Netzwerke, Beratung Ausbildung Allgemeine Hochschulreife Grundstudium Bautechnik EDV-Erfahrung seit 1974 Verfügbar ab

Mehr

Berater-Profil 2586. OO-Entwickler und -Designer. Ausbildung Studium an der Akademie für Datenverarbeitung Wirtschaftsinformatiker

Berater-Profil 2586. OO-Entwickler und -Designer. Ausbildung Studium an der Akademie für Datenverarbeitung Wirtschaftsinformatiker Berater-Profil 2586 OO-Entwickler und -Designer Ausbildung Studium an der Akademie für Datenverarbeitung Wirtschaftsinformatiker EDV-Erfahrung seit 1998 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1975 Unternehmensberatung

Mehr

Strategische und strukturierte Vorgehensweise

Strategische und strukturierte Vorgehensweise Qualifikationsprofil - Thorsten Langenbach Name Jahrgang 1972 Ausbildung / Studium Thorsten Langenbach Ausbildung zum "Netzwerk - Manager (CNE & MCP)" bei der Bonner Akademie, Abschluss : CNE & MCP Zertifizierungen

Mehr

Telefon +49(0)176-83051899 Tobias.Mack@NetWeaver-Consulting.net Geburtsdatum 31. Juli 1979 Geburtsort www.netweaver-consulting.net

Telefon +49(0)176-83051899 Tobias.Mack@NetWeaver-Consulting.net Geburtsdatum 31. Juli 1979 Geburtsort www.netweaver-consulting.net Persönliche Daten Lebenslauf Name Tobias Mack Anschrift Amselweg 12 72622, Nürtingen Telefon +49(0)176-83051899 E-Mail Tobias.Mack@NetWeaver-Consulting.net Geburtsdatum 31. Juli 1979 Geburtsort Ulm Homepage

Mehr

Energiewirtschaft. Customer Relationship Management. Mobiltelefon: +49-176-22851854. aitex net: http://www.aitexnet.de/it-experte-martin-luehring

Energiewirtschaft. Customer Relationship Management. Mobiltelefon: +49-176-22851854. aitex net: http://www.aitexnet.de/it-experte-martin-luehring PROFIL (AUSFÜHRLICH, ANONYMISIERT) MARTIN LÜHRING FACHLICHE SCHWERPUNKTE Fachliche Anforderungsanalyse und Konzeption von Geschäftsprozessen Technische Konzeption und Implementierung von komplexen Datenbankbankanwendungen

Mehr

curriculum vitae Persönliche Angaben: Ausbildung: Filippo Evangelista

curriculum vitae Persönliche Angaben: Ausbildung: Filippo Evangelista curriculum vitae Persönliche Angaben: Name Filippo Evangelista Adresse Contrada Valle Anzuca 19/A I-66023 Francavilla al Mare Nationalität Italien Geburtsdatum 24.06.1975 Geburtsort Schaffhauen (Schweiz)

Mehr

Profil Gunnar Schmid

Profil Gunnar Schmid Personendaten Adresse: Gunnar Schmid Marcobrunnerstraße 2 65197 Wiesbaden Telefon: 06 11 / 4 11 44 71 Telefax: 06 11 / 4 11 44 72 Mobil: 01 73 / 3 23 50 61 E-Mail: mail@gunnar-schmid.de WWW: http://www.gunnar-schmid.de

Mehr

Zielsetzung. Fachlicher Schwerpunkt. Besondere Qualifikation. Fortbildung

Zielsetzung. Fachlicher Schwerpunkt. Besondere Qualifikation. Fortbildung Zielsetzung Freiberufliche Mitarbeit in Projekten (Teilzeitprojekte) Verfügbar ab: sofort Fachlicher Schwerpunkt Oracle Datenbanken Oracle Real Application Cluster (RAC) Veritas Cluster Server (VCS) SAP

Mehr

Firmenprofil. www.syntegris.de

Firmenprofil. www.syntegris.de Firmenprofil www.syntegris.de Überblick GESCHÄFTSFÜHRUNG Andreas Baumgart, Business Processes and Service Gunar Hofmann, IT Solutions Sven-Uwe Weller, Design und Development Jens Wiemer, Finance & Administration

Mehr

MITARBEITERPROFIL. JS Systemingenieur Microsoft Certified Professional. Personal-ID 11001

MITARBEITERPROFIL. JS Systemingenieur Microsoft Certified Professional. Personal-ID 11001 JS Systemingenieur Microsoft Certified Professional tec4net IT-Solutions Matthias Walter Flunkgasse 22 81245 München Tel.: +49 (89) 54043630 Fax: +49 (89) 54043631 Web: www.tec4net.com Mail: info@tec4net.com

Mehr

Profil Marek Bartelak

Profil Marek Bartelak Profil Marek Bartelak Softwareentwicklung Systemadministration Bartelak IT-Services Persönliche Daten Name: Marek Bartelak Geburtsjahr: 1972 IT-Erfahrung seit: 1999 Fremdsprachen: Polnisch, Grundkenntnisse

Mehr

Das Team. Klein - aber fein!

Das Team. Klein - aber fein! Systeme verbinden Vorgestellte Punkte 1) Das Team 2) Die Unternehmenshistorie 3) Unser Fokus 4) Unsere Werkzeuge 5) Unsere Dienstleistungen 6) Realisierte Projekte 7) Unsere Kunden Das Team. Klein - aber

Mehr

2015 Projektleiter mit Gesamtverantwortung IT bei der Einführung eines neuen Korrespondenz-Systems bei einem Grosskunden im Versicherungsbereich.

2015 Projektleiter mit Gesamtverantwortung IT bei der Einführung eines neuen Korrespondenz-Systems bei einem Grosskunden im Versicherungsbereich. Name Rinaldo Andenmatten Geburtsdatum 27. März 1970 Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch Ausbildung Dipl. Ing. FH Funktion Projektleiter Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung Kurzbeschrieb Herr

Mehr

Technologisch stehen dabei die Microsoft Technologien klar im Mittelpunkt - C#, XAML, MS SQL,...

Technologisch stehen dabei die Microsoft Technologien klar im Mittelpunkt - C#, XAML, MS SQL,... Lebenslauf Persönliche Daten Name Christian Harlass Straße Augsburger Str. 55 Wohnort 01307 Dresden Telefon 0173 394 2154 E-Mail Web ch@harlass-consulting.de harlass-consulting.de Geburtsdatum 09.10.1970

Mehr

Mai 09 Okt. 2012. Markus Zack EDV-Kaufmann Hauptstraße 86 2244 Spannberg Mobil: +43 664 / 245 70 64 Mail: markus@zack.co.at.

Mai 09 Okt. 2012. Markus Zack EDV-Kaufmann Hauptstraße 86 2244 Spannberg Mobil: +43 664 / 245 70 64 Mail: markus@zack.co.at. Markus Zack EDV-Kaufmann Hauptstraße 86 2244 Spannberg Mobil: +43 664 / 245 70 64 Mail: markus@zack.co.at Persönliches Geboren am 18.08.1985 in Wien Verheiratet Berufliche Erfahrung Nov. 2012 - heute Keller

Mehr

Berater-Profil 3411. PDM-Berater (Schwerpunkt CATIA V5, SAP, CDIV5)

Berater-Profil 3411. PDM-Berater (Schwerpunkt CATIA V5, SAP, CDIV5) Berater-Profil 3411 PDM-Berater (Schwerpunkt CATIA V5, SAP, CDIV5) Spezialkenntnisse: - CATIA V4, V5 - Produktdatenmanagement - Produktentstehungsprozesse - CATIA Konstruktionsprozesse - CAD-Datenaustausch

Mehr

Den Seminarräumen angrenzend können sich die Teilnehmer im Aufenthaltsraum während ihrer Pausen erholen und auch die Mahlzeiten einnehmen.

Den Seminarräumen angrenzend können sich die Teilnehmer im Aufenthaltsraum während ihrer Pausen erholen und auch die Mahlzeiten einnehmen. Seit 1995 haben wir Trainingserfahrung mit weit über 52.000 Teilnehmertagen im Unternehmensumfeld. Im Laufe der Jahre etablierten wir uns bei unserem beständig wachsenden Kundenstamm als professioneller

Mehr

Persönliche Daten. Fachliche Schwerpunkte / Technische Skills. Name, Vorname. Geburtsjahr 1962. Senior IT-Projektleiter

Persönliche Daten. Fachliche Schwerpunkte / Technische Skills. Name, Vorname. Geburtsjahr 1962. Senior IT-Projektleiter Persönliche Daten Name, Vorname OB Geburtsjahr 1962 Position Senior IT-Projektleiter Ausbildung Technische Hochschule Hannover / Elektrotechnik Fremdsprachen Englisch EDV Erfahrung seit 1986 Branchenerfahrung

Mehr

UT Netzwerkdienste. Administration Beratung Ausbildung Schulung. Trainings, Seminare und Workshops

UT Netzwerkdienste. Administration Beratung Ausbildung Schulung. Trainings, Seminare und Workshops UT Netzwerkdienste Administration Beratung Ausbildung Schulung Trainings, Seminare und Workshops Trainings und Seminare Seite 1 Schulungen, Seminare, Trainings und Workshops Die im Folgenden gelisteten

Mehr

Bachelor of Eng. (Wirtschafts-Ing.-wesen)

Bachelor of Eng. (Wirtschafts-Ing.-wesen) Persönliche Daten Name Philipp Müller Geburtsdatum 21.11.1982 Berufsausbildung Studium Industriekaufmann Bachelor of Eng. (Wirtschafts-Ing.-wesen) Kompetenzen Methodisch Datenmodellierung Fachlich Allgemeines

Mehr

Leistungsbeschreibung Unterstützungsleistungen Microsoft Identity Integration Server (MIIS) und Microsoft Identity Lifecycle Manager 2007 (ILM)

Leistungsbeschreibung Unterstützungsleistungen Microsoft Identity Integration Server (MIIS) und Microsoft Identity Lifecycle Manager 2007 (ILM) Leistungsbeschreibung Unterstützungsleistungen Microsoft Identity Integration Server (MIIS) und Microsoft Identity Lifecycle Manager 2007 (ILM) Das Bundesinstitut für Berufsbildung benötigt Unterstützungsleistungen

Mehr

Berater-Profil 2353. Systemplaner/-realisierer. Data Warehouse, DB2 UDB, WEBSphere. EDV-Erfahrung seit 1993. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 2353. Systemplaner/-realisierer. Data Warehouse, DB2 UDB, WEBSphere. EDV-Erfahrung seit 1993. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 2353 Systemplaner/-realisierer Data Warehouse, DB2 UDB, WEBSphere Ausbildung Diplom Informatiker Studienschwerpunkte: Datenbanken, Theorie der Informatik Nebenfächer: Mathematik, technische

Mehr

Berater-Profil 2338. WEB- und C/S-Developer. (Java, Websphere)

Berater-Profil 2338. WEB- und C/S-Developer. (Java, Websphere) Berater-Profil 2338 WEB- und C/S-Developer (Java, Websphere) Ausbildung Energieelektroniker Informatikstudium an der FH-Rosenheim Diplom Informatiker EDV-Erfahrung seit 2000 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr

Mehr

Berater-Profil 3415. Software Engineer Java

Berater-Profil 3415. Software Engineer Java Berater-Profil 3415 Software Engineer Java Erfahrung in: - OOD/OOP - Behebung Stabilitätsprobleme bei Java/J2EE- Applikationen - extreme programming - Client/Server-Systeme Ausbildung Diplom Informatiker

Mehr