Nutzungsvereinbarung für die Internet-Bauauskunft der EWE NETZ GmbH

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Nutzungsvereinbarung für die Internet-Bauauskunft der EWE NETZ GmbH"

Transkript

1 Nutzungsvereinbarung für die Internet-Bauauskunft der EWE NETZ GmbH Allgemeines 1. EWE NETZ bietet eine Internet-Bauauskunft an, mittels derer Informationen über die von EWE NETZ dokumentierten Betriebsmittel in Form von Bestandsdaten und Plänen über das Internet angefordert werden können. EWE NETZ ist berechtigt, die Internet- Bauauskunft jederzeit einzustellen. 2. Voraussetzung für die Nutzung der Internet-Bauauskunft ist die Registrierung des Kunden über die Internetseite von EWE NETZ sowie die Anerkennung dieser Nutzungsbedingungen durch den Kunden. 3. Die Nutzung der Internet-Bauauskunft ist für den Kunden kostenlos. EWE NETZ behält sich vor, zukünftig ein Entgelt zur Nutzung der Internet-Bauauskunft zu erheben. 4. Die Nutzung der Internet-Bauauskunft wird nur personenbezogen gewährt. Der jeweilige Anwender erhält eine persönliche Zugangsberechtigung bestehend aus Benutzernamen und Kennwort. Der Kunde hat die einzelnen Anwender der Internet-Bauauskunft namentlich zu benennen und diese mittels des als Anlage beigefügten Formulars auf die Einhaltung dieser Nutzungsvereinbarung zu verpflichten. Der Anwender muss die Kennung geheim halten und jede Möglichkeit eines Missbrauchs ausschließen. EWE NETZ ist durch den Kunden von jeder Haftung, auch Dritten gegenüber, freizustellen bzw. leistet keinen Ersatz für Schäden jeglicher Art, die sich aus der Nutzung oder dem Missbrauch von Benutzernamen und Passwort ergeben. Der Kunde ist verpflichtet, EWE NETZ unverzüglich von jeder unautorisierten Nutzung oder dem Verdacht einer solchen in Kenntnis zu setzen. 5. Anwender können durch schriftliche Erklärung gegenüber EWE NETZ von der Nutzung der Internet-Bauauskunft abgemeldet werden. 6. Der Kunde ist verpflichtet, EWE NETZ Änderungen seines Namens, seiner Anschrift, seiner -Adresse(n), der jeweiligen Anwender sowie alle weiteren Daten, die zur Nutzung der Anwendung notwendig sind, schriftlich mitzuteilen. Bearbeiter: Debbeler Seite 1 von 5

2 7. Die bereitgestellten Daten dürfen nur für Planungs- und Baumaßnahmen des Kunden genutzt werden. Die Weiterveräußerung oder gewerbliche Weitergabe der zur Verfügung gestellten Daten ist nicht gestattet. Der Kunde sichert EWE NETZ eine vertrauliche Behandlung der zur Verfügung gestellten Daten zu. Eine Weitergabe der Daten darf nur an berechtigte Dritte - z. B. Subunternehmer - erfolgen. Dritte sind zur vertraulichen Behandlung der zur Verfügung gestellten Daten zu verpflichten. Dies ist EWE NETZ auf Verlangen nachzuweisen. Der Kunde sowie ein möglicher Nachunternehmer haben dafür Sorge zu tragen, dass Unbefugte keinen Zugriff auf die Daten haben und Mitarbeiter die Daten weder für ihre eigenen Zwecke nutzen, noch Dritten zugänglich machen. EWE NETZ GmbH hat die Grundkartendaten/-pläne von der amtlichen Vermessungs- und Katasterverwaltung zum Zwecke der EWE NETZ GmbH - eigenen Netzdokumentation erworben. Eine Nutzung der Daten für andere Zwecke ist nicht zulässig. Der Kunde beschafft sich, soweit erforderlich, auf seine Kosten die für die Nutzung der Grundkartendaten erforderlichen Lizenzen bei der amtlichen Vermessungs- und Katasterverwaltung. Er beachtet bezüglich der Nutzung der Grundkarten die von den zuständigen Stellen erlassenen Vorschriften. 8. Sämtliche zur Verfügung gestellten Daten sind nach Beendigung der Planungs-/Baumaßnahme zu löschen. Dies gilt auch für Daten, die an berechtigte Dritte weitergegeben wurden. Auf Verlangen der EWE NETZ ist von den Dritten eine schriftliche Erklärung über die Datenlöschung einzuholen. 9. EWE NETZ ist berechtigt, die Nutzung der Internet-Bauauskunft durch den Kunden aus wichtigem Grund zu unterbinden. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere bei Verletzung der Nutzungsvereinbarung vor. Erfolgt über einen Zeitraum von mehr als sechs Monaten keine Nutzung der Internet-Bauauskunft, wird die Nutzung des jeweiligen Anwenders automatisch unterbunden. 10. Bei jedem Login erfolgt eine Protokollierung der Datenabfrage (Benutzerdaten, Zeitpunkt, Umfang und Inhalt). Diese Informationen werden archiviert und ausschließlich im Rahmen dieser Nutzungsvereinbarung genutzt. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. 11. EWE NETZ übernimmt keine Gewähr für die Verfügbarkeit und Störungsfreiheit der Bauauskunft. Planmäßige Außerbetriebnahmen (z. B. Offline- und Wartungszeiten) der Internet-Bauauskunft werden möglichst vorab bekanntgegeben. 12. EWE NETZ übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit des Inhalts der zur Verfügung gestellten Bestandsdaten/-pläne und haftet nicht für Schäden, die durch die Verwendung unvollständiger, fehlerhafter und/oder fehlerhaft übermittelter Daten entstehen. Bearbeiter: Debbeler Seite 2 von 5

3 Das Risiko eventueller Übertragungsfehler, beispielsweise in Bezug auf die Vollständigkeit, Lesbarkeit und/oder eindeutige Interpretierbarkeit der übermittelten Bestandsdaten/-pläne, trägt der Kunde. Je nach Druckqualität können Abweichungen vom Original auftreten. Der Kunde trägt das alleinige Risiko, dass der Planausdruck mit der Bildschirmdarstellung identisch ist und dass die Maßzahlen entsprechend lesbar sind. Er hat dies daher zu überprüfen. Der Kunde ist für den Zustand der eingesetzten Hard- und Software im Hinblick auf eine ordnungsgemäße Ausgabe der Bestandsdaten und Pläne selbst verantwortlich. EWE NETZ haftet nicht für Schäden und Folgeschäden, die aufgrund mangelhafter Hardund/oder Softwareausstattung entstehen. Der Kunde trägt das Risiko, das durch Veränderung der Daten durch den Kunden bzw. infolge von Manipulationen durch Dritte entsteht. 13. Gerichtsstand ist Oldenburg (Oldbg). (Ort, Datum) (Unterschrift, Stempel) Bearbeiter: Debbeler Seite 3 von 5

4 Anlage 1 Nutzungsbedingungen für Anwender der Internet-Bauauskunft der EWE NETZ GmbH 1. Der Anwender verpflichtet sich, die durch EWE NETZ im Internet zur Verfügung gestellten Betriebsmittel in Form von Bestandsdaten und Plänen nur unter Berücksichtigung der Nutzungsvereinbarung, der Benutzerführung und Online-Hilfe zu verwenden. Der Anwender ist verpflichtet, vollständige und richtige Angaben in den jeweiligen Eingabefeldern zu machen. 2. Eine Nutzung der Internet-Bauauskunft muss zeitnah, vor Beginn der Baumaßnahme, erfolgen. Die bereitgestellten Daten entsprechen zum Zeitpunkt der Erzeugung dem aktuellen Dokumentationsstand bei EWE NETZ. Die vollständige Internet-Bauauskunft umfasst folgende Bestandteile: 1) sämtliche für den Bereich Ihrer Maßnahme erforderlichen Bestandspläne 2) Zeichensymbolkatalog 3) Planübergabeprotokoll 4) Merkheft für Baufachleute 5) Anweisung zum Schutz von Erdgas-Hochdruckleitungen Sofern die Bestandspläne keine eindeutigen, vollständigen Ergebnisse liefern oder Verweise bestehen, die auf eine aktuelle Bearbeitung der Bestandspläne hinweisen, müssen über den jeweiligen EWE NETZ-Standort aktuelle Bestandsdaten und Pläne angefordert werden. 3. Der Anwender sichert EWE NETZ eine vertrauliche Behandlung der zur Verfügung gestellten Daten zu. Eine Weitergabe der Daten darf nur an berechtigte Dritte - z.b. Subunternehmer - erfolgen. 4. Sämtliche zur Verfügung gestellten Daten sind nach Beendigung der Planungs-/Baumaßnahme zu löschen. Dies gilt auch für Daten, die an berechtigte Dritte weitergegeben wurden. 5. Die überlassenen Daten dürfen inhaltlich nicht verändert werden. Werden die EWE NETZ - Bestandsdaten im System des Kunden weiterverarbeitet, stellt der Anwender sicher, dass die EWE NETZ - Bestandsdaten vollständig und eindeutig interpretierbar dargestellt werden. Werden digitale Daten anders als in der EWE NETZ - Dokumentationsvorschrift grafisch dargestellt, sind deutliche Hinweise darauf im Datenbestand anzubringen. Bearbeiter: Debbeler Seite 4 von 5

5 Umfang sowie technische Rahmenbedingungen sind im Planübergabeprotokoll dokumentiert. 6. Der Anwender hat zu prüfen, dass der Planausdruck mit der Bildschirmdarstellung identisch ist und dass die Maßzahlen entsprechend lesbar sind, da je nach Druckqualität Abweichungen vom Original auftreten können. Über geänderte Systemvoraussetzungen wird sich der Anwender durch regelmäßige Einsichtnahme in die Internet-Bauauskunft Kenntnis verschaffen. 7. EWE NETZ übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit des Inhalts der Bestandsdaten/-pläne und haftet nicht für Schäden, die durch die Verwendung unvollständiger, fehlerhafter und/oder fehlerhaft übermittelter Daten entstehen. 8. Der Anwender erklärt sich damit einverstanden, dass Daten zur Nutzung der Internet- Bauauskunft gespeichert und ausgewertet werden. Anwender der Internet-Bauauskunft: Name: Vorname: (persönlich): Telefon: Mit Ihrer Unterschrift erkennen Sie diese Nutzungsbedingungen an. Datum Unterschrift (Anwender, Stempel) Datum der erteilten Zugangsberechtigung: (wird von EWE NETZ GmbH ausgefüllt) Datum der abgemeldeten Zugangsberechtigung: (wird von EWE NETZ GmbH ausgefüllt) Bearbeiter: Debbeler Seite 5 von 5

Datenschutzrechtliche Vereinbarung nach 11 BDSG zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Datenschutzrechtliche Vereinbarung nach 11 BDSG zur Verarbeitung personenbezogener Daten Datenschutzrechtliche Vereinbarung nach 11 BDSG zur Verarbeitung personenbezogener Daten Auftraggeber: Auftragnehmer: 1. Gegenstand der Vereinbarung Der Auftragnehmer erhebt / verarbeitet / nutzt personenbezogene

Mehr

Bilder jetzt online bestellen - Hochzeit, eine Übersicht unserer Arbeiten.

Bilder jetzt online bestellen - Hochzeit, eine Übersicht unserer Arbeiten. http://www.semling.ch/bytepix/user/showtext.php?what=agb Bilder jetzt online bestellen - Hochzeit, eine Übersicht unserer Arbeiten. Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firmen semling fotografie & Foto-Mail

Mehr

1. Geltung. 2. Leistungsumfang

1. Geltung. 2. Leistungsumfang Allgemeine Bedingungen für die Nutzung des Online-Service Internet-Leitungsauskunft (im Folgenden kurz ANB" genannt) am Online-Portal der KNG-Kärnten Netz GmbH (im Folgenden kurz KNG" genannt) Fassung:

Mehr

Impressum & Rechtliche Hinweise

Impressum & Rechtliche Hinweise Impressum & Rechtliche Hinweise Impressum Anbieterin dieses Dienstes GmbH & Co. KG Gerhard-Lüking-Straße 10 32602 Vlotho Tel.: +49 5733 / 798-0 Fax: +49 5733 / 798-202 E-Mail: info(at)hettich-furntech.com

Mehr

Wettbewerb Zeig uns Deine Heimat! über die Website

Wettbewerb Zeig uns Deine Heimat! über die Website Teilnahmebedingungen Wettbewerb Zeig uns Deine Heimat! über die Website www.zeig-uns-deine-heimat.de 1. Wettbewerb 17.05.2016 bis 31.07.2016 1.1 Die COMPASS GmbH führt einen Video-Wettbewerb über die eigens

Mehr

Antrag zur Mitgliedschaft bei den heartleaders

Antrag zur Mitgliedschaft bei den heartleaders Antrag zur Mitgliedschaft bei den heartleaders JA, ich möchte Teil des heartleaders-netzwerkes sein und die Wirtschaft verändern! Ich beantrage die Mitgliedschaft als Trainer, Berater, Coach (Monatsbeitrag

Mehr

Hinweise zum Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz Hinweise zum Datenschutz Übrigens: Sie können dieses Dokument auch im PDF Format herunterladen. Lesen Sie: 1 Welche personenbezogenen Daten von YeBu erfasst werden. 2 Wie wir an Ihre Daten kommen. 3 Wozu

Mehr

Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen

Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen Gerlingen, Stand 27.05.2016 I. Allgemeines, Vertragsgegenstand, Änderungen 1. Gegenstand der Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen a) Die Firma Matthias

Mehr

GEHEIMHALTUNGSVEREINBARUNG

GEHEIMHALTUNGSVEREINBARUNG GEHEIMHALTUNGSVEREINBARUNG zwischen ProfitBricks GmbH, Greifswalder Str. 207 in 10405 Berlin - im Folgenden ProfitBricks genannt - und NAME DER FIRMA - nachstehend INFORMATIONSEMPFÄNGER genannt Der Informationsempfänger

Mehr

zwischen COSYNUS GmbH Heidelberger Straße Darmstadt im folgenden COSYNUS genannt und im folgenden Partner genannt

zwischen COSYNUS GmbH Heidelberger Straße Darmstadt im folgenden COSYNUS genannt und im folgenden Partner genannt 1BGeheimhaltungsvereinbarung (NDA, non-disclosure agreement) zwischen COSYNUS GmbH Heidelberger Straße 44 64285 Darmstadt im folgenden COSYNUS genannt und im folgenden Partner genannt 0BPräambel Die Parteien

Mehr

Scheidet ein Agentur-Mitarbeiter mit Zugang zum ServicePool aus der Agentur aus, so ist dies dem ServicePool-Team umgehend mitzuteilen.

Scheidet ein Agentur-Mitarbeiter mit Zugang zum ServicePool aus der Agentur aus, so ist dies dem ServicePool-Team umgehend mitzuteilen. 1. Geltungsbereich und Zugangsberechtigung Bei der Webseite handelt es sich um ein Angebot der Volkswagen AG (nachstehend Volkswagen ServicePool genannt). Eine Zugangsberechtigung zu diesem ServicePool

Mehr

Nutzungsbedingungen. für die Software "B-Wise XA MobileClient" sowie "B-Wise XA SmartClient" der BISS GmbH, Marie-Curie-Straße 4, 26129 Oldenburg.

Nutzungsbedingungen. für die Software B-Wise XA MobileClient sowie B-Wise XA SmartClient der BISS GmbH, Marie-Curie-Straße 4, 26129 Oldenburg. Nutzungsbedingungen für die Software "B-Wise XA MobileClient" sowie "B-Wise XA SmartClient" der BISS GmbH, Marie-Curie-Straße 4, 26129 Oldenburg. 1. Gegenstand der Vereinbarung 1.1 BISS bietet Ihnen die

Mehr

HDI-Gerling Industrie Versicherung AG

HDI-Gerling Industrie Versicherung AG HDI-Gerling Industrie Versicherung AG Online-Partnerportal Nutzungsvereinbarung für Broker HDI-Gerling Industrie Versicherung AG Niederlassung Schweiz Dufourstrasse 46 8034 Zürich Telefon: +41 44 265 47

Mehr

Provider-Vertrag. 1 Gegenstand des Vertrages. (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung von Einwahlleitungen für den Zugang zum

Provider-Vertrag. 1 Gegenstand des Vertrages. (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung von Einwahlleitungen für den Zugang zum Provider-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung

Mehr

Die Website oder unsere betreffenden Dienstleistungen können zeitweilig aus verschiedenen Gründen und ohne Vorankündigung nicht verfügbar sein.

Die Website oder unsere betreffenden Dienstleistungen können zeitweilig aus verschiedenen Gründen und ohne Vorankündigung nicht verfügbar sein. Nutzungsbedingungen Die Website Eislaufbörse ECZ-KLS (nachfolgend die "Website") gehört der Kunstlaufsektion ECZ (nachfolgend "KLS-ECZ.CH" oder "wir", "uns", etc.), welche sämtliche Rechte an der Website

Mehr

E-Mail-Account-Vertrag

E-Mail-Account-Vertrag E-Mail-Account-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand des Vertrages ist die Einrichtung

Mehr

HDI-Gerling Industrie Versicherung AG

HDI-Gerling Industrie Versicherung AG HDI-Gerling Industrie Versicherung AG Online-Partnerportal Nutzungsvereinbarung für Versicherungsnehmer HDI-Gerling Industrie Versicherung AG Niederlassung Schweiz Dufourstrasse 46 8034 Zürich Telefon:

Mehr

Anlage 3. Antrag zur Anerkennung von Praxisnetzen nach 87b Abs. 4 SGB V

Anlage 3. Antrag zur Anerkennung von Praxisnetzen nach 87b Abs. 4 SGB V Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein E-Mail: praxisnetze@kvno.de Meldestelle -Anerkennung Praxisnetze- Tel.: (02 11) 59 70-8952 Tersteegenstraße 9 Fax: (02 11) 59 70-9952 40474 Düsseldorf Hiermit beantragt

Mehr

Allgemeine Einkaufsbedingungen für Planung, Überwachung und gutachterliche Tätigkeiten. der E.ON Energie 01/2002

Allgemeine Einkaufsbedingungen für Planung, Überwachung und gutachterliche Tätigkeiten. der E.ON Energie 01/2002 Allgemeine Einkaufsbedingungen für Planung, Überwachung und gutachterliche Tätigkeiten der E.ON Energie 01/2002 1. Allgemeines 2. Allgemeine Pflichten des Auftragnehmers 3. Zusammenarbeit zwischen Auftraggeber,

Mehr

Datenschutz- und Vertraulichkeitsvereinbarung

Datenschutz- und Vertraulichkeitsvereinbarung Datenschutz- und Vertraulichkeitsvereinbarung zwischen der Verein - nachstehend Verein genannt - und der Netxp GmbH Mühlstraße 4 84332 Hebertsfelden - nachstehend Vertragspartner genannt - wird vereinbart:

Mehr

Datenschutzvereinbarung

Datenschutzvereinbarung Datenschutzvereinbarung Vereinbarung zum Datenschutz und zur Datensicherheit in Auftragsverhältnissen nach 11 BDSG zwischen dem Nutzer der Plattform 365FarmNet - nachfolgend Auftraggeber genannt - und

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen Allgemeine Nutzungsbedingungen für DaVinciPhysioMed GmbH Physiotherapie und Sport rehabilitation in Berlin Charlottenburg 1. Informationen zum Urheberrecht Alle Informationen dieser Web-Seite werden wie

Mehr

1 Gewinnspiel. 2 Teilnehmer

1 Gewinnspiel. 2 Teilnehmer Allgemeine Gewinnspielbedingungen energis GmbH Wir machen Wind fürs Saarland. Und Du? / Datenschutz Die energis GmbH bietet zum Weltrekord-Versuch Wir machen Wind fürs Saarland. Und Du? ein Gewinnspiel

Mehr

AGB. 1. Vertragsparteien

AGB. 1. Vertragsparteien AGB Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ( AGB ) regeln das Rechtsverhältnis zwischen Rohrer & Vogt Marketing AG, Föhrenweg 18, FL-9496 Balzers ( RVM ) und den Fahrzeughaltern. 1. Vertragsparteien RVM

Mehr

DISCLAIMER KSA CHECK-IN. Nutzungsbestimmungen KSA Check-in. Geltungsbereich

DISCLAIMER KSA CHECK-IN. Nutzungsbestimmungen KSA Check-in. Geltungsbereich DISCLAIMER KSA CHECK-IN Nutzungsbestimmungen KSA Check-in Geltungsbereich Das KSA Check-in ist eine Dienstleistung des KSA (Kantonsspital Aarau AG). Sie ermöglicht Schweizer Fachärzten und Praxen, die

Mehr

Anlage 2 zur Vereinbarung über die vertragsärztliche Verordnung von Sprechstundenbedarf zwischen der KVBB und den Landesverbänden der Krankenkassen

Anlage 2 zur Vereinbarung über die vertragsärztliche Verordnung von Sprechstundenbedarf zwischen der KVBB und den Landesverbänden der Krankenkassen Anlage 2 zur Vereinbarung über die vertragsärztliche Verordnung von Sprechstundenbedarf zwischen der KVBB und den Landesverbänden der Krankenkassen Vorabgenehmigungsverfahren (1) Die Bestellung des apothekenpflichtigen

Mehr

Anmeldeformular für RailBuyer

Anmeldeformular für RailBuyer Anmeldeformular für RailBuyer Damit Sie den elektronischen Katalog nutzen können, benötigen Sie ein von der SBB vergebenes Passwort. Mittels diesem Formular können Sie das Passwort für die Nutzung des

Mehr

Nutzerordnung August 2014

Nutzerordnung August 2014 Nutzerordnung August 2014 Gliederung Präambel (Grundregeln für den Aushang) A. Benutzung der Computer und sonstiger Hardware in der Schule B. Abrufung von Internet-Inhalten C. Veröffentlichung von Inhalten

Mehr

2.2 Die Nutzungsberechtigung für Meine LVM wird ausschließlich natürlichen Personen erteilt.

2.2 Die Nutzungsberechtigung für Meine LVM wird ausschließlich natürlichen Personen erteilt. "Meine LVM" - Nutzungsbedingungen "Meine LVM" und die darin enthaltenen Online Dienste sind ein kostenloses Angebot des LVM Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a.g. (nachfolgend als LVM Versicherung

Mehr

Verschwiegenheitsvereinbarung. zwischen. Muster VC Aktiengesellschaft vertreten durch den Vorstand Fred Mustermann. und. Firma xy. und.

Verschwiegenheitsvereinbarung. zwischen. Muster VC Aktiengesellschaft vertreten durch den Vorstand Fred Mustermann. und. Firma xy. und. Verschwiegenheitsvereinbarung zwischen Muster VC Aktiengesellschaft vertreten durch den Vorstand Fred Mustermann und Firma xy und Herrn 1 Vorbemerkung Gegenstand dieser Vereinbarung ist die Verpflichtung

Mehr

Entgegenstehende Bedingungen werden nicht anerkannt, es sei denn, der Anbieter hat ausdrücklich und schriftlich deren Geltung zugestimmt.

Entgegenstehende Bedingungen werden nicht anerkannt, es sei denn, der Anbieter hat ausdrücklich und schriftlich deren Geltung zugestimmt. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den EWE Energieausweis online 1. Geltungsbereich Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Nutzung des Online-Erfassungsformulars EWE Energieausweis

Mehr

Ortsgemeinde Mörsdorf Kirchstraße Mörsdorf (vertreten durch den Ortsbürgermeister) Ansprechpartner: Marcus Kirchhoff (Telefon: )

Ortsgemeinde Mörsdorf Kirchstraße Mörsdorf (vertreten durch den Ortsbürgermeister) Ansprechpartner: Marcus Kirchhoff (Telefon: ) Vertrag über Bannerwerbung auf www.geierlay.de zwischen Ortsgemeinde Mörsdorf Kirchstraße 17 56290 Mörsdorf (vertreten durch den Ortsbürgermeister) Ansprechpartner: Marcus Kirchhoff (Telefon: 06762 9618271)

Mehr

2.3 Änderungen und Ergänzungen des Vertrages bedürfen der Schriftlichkeit.

2.3 Änderungen und Ergänzungen des Vertrages bedürfen der Schriftlichkeit. AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen C-MOOS EDV-SERVICE Christian Moosmair A-8990 Bad Aussee, Grubenstrasse 133 1. Geltung 2. Vertragsabschluß 3. Leistungsumfang 4. Preise und Zahlung 5. Gewährleistung

Mehr

Kontakt: Müggenburg & Maiß GmbH. An der Autobahn Oyten. Geschäftsführer: Mario Müggenburg

Kontakt: Müggenburg & Maiß GmbH. An der Autobahn Oyten. Geschäftsführer: Mario Müggenburg Kontakt: Müggenburg & Maiß GmbH An der Autobahn 42 28876 Oyten Geschäftsführer: Mario Müggenburg Telefon: 04207 04207 9099865 Telefax: 04207 6695780 E-Mail: info@mueggenburg-maiss-gmbh.de 1 / 7 Registereintrag

Mehr

Fachverband Freizeit- und Sportbetriebe. Verwendung der Marke austriaguides

Fachverband Freizeit- und Sportbetriebe. Verwendung der Marke austriaguides Fachverband Freizeit- und Sportbetriebe Verwendung der Marke austriaguides Information, 15. Oktober 2015 Verwendung der Marke gemäß der Satzung 1. Allgemeines zur Marke austriaguides Eine registrierte

Mehr

2 RECHTE UND PFLICHTEN VON 3D Print Onlineshop.ch

2 RECHTE UND PFLICHTEN VON 3D Print Onlineshop.ch Nutzungsbedingungen Webshop 3D Print Onlineshop Die Website 3D-Print-Onlineshop.ch (nachfolgend die "Website") gehört demselben Eigentümer wie 3D-Print-Point.ch, welche sämtliche Rechte an der Website

Mehr

Wir investieren. Sie profitieren. Allgemeine Auftragsbedingungen für die betriebswirtschaftliche Beratung der S-UBG

Wir investieren. Sie profitieren. Allgemeine Auftragsbedingungen für die betriebswirtschaftliche Beratung der S-UBG für die betriebswirtschaftliche für die betriebswirtschaftliche 1. Präambel (1) Die nachstehenden Allgemeinen Auftragsbedingungen gelten für die Erbringung von Beratungsleistungen durch die S-Unternehmensbeteiligungsgesellschaft

Mehr

Partnerportal Installateure Registrierung

Partnerportal Installateure Registrierung Partnerportal Installateure Registrierung Ein Tochterunternehmen der Süwag Energie AG Allgemeine Hinweise Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie sich als Nutzer für das Partnerportal Installateure registrieren

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) toconnect GmbH Werftestrasse 4 CH-6005 Luzern Leadtool.ch Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Gültig ab dem 5. November 2012 Die toconnect GmbH mit Sitz im schweizerischen Luzern (nachfolgend «toconnect»)

Mehr

Mietgeräte / Leihgeräte

Mietgeräte / Leihgeräte Mietgeräte / Leihgeräte Bei den genannten Preisen handelt es sich um Nettopreise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer Polycom SoundStation 2 W (analog) Das beliebte und am meisten gefragte Konferenztelefon!

Mehr

Nutzungsvertrag. Leitungsauskunft genannt -

Nutzungsvertrag. Leitungsauskunft genannt - Nutzungsvertrag zur internetbasierenden Bereitstellung von Informationen über die Lage von Versorgungsanlagen der Netz Leipzig GmbH, der Stadtwerke Leipzig GmbH, der Kommunalen Wasserwerke Leipzig GmbH

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen I Allgemeines billiger-mietwagen.de tritt nur als Vermittler von Beförderungsleistungen und anderen touristischen Einzelleistungen auf. Mietverträge kommen ausschließlich

Mehr

Datenschutz und Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) der FLUXS GmbH

Datenschutz und Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) der FLUXS GmbH Datenschutz und Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) der FLUXS GmbH Basis der Vereinbarung Folgende Datenschutz & Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) ist gültig für alle mit der FLUXS GmbH (nachfolgend FLUXS

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung des "myekz Kundenportal"

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung des myekz Kundenportal Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung des "myekz Kundenportal" 1. Grundlagen und Geltungsbereich 1.1 Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (nachfolgend "EKZ" genannt) betreiben zur Nutzung

Mehr

GEHEIMHALTUNGSVEREINBARUNG (die Vereinbarung )

GEHEIMHALTUNGSVEREINBARUNG (die Vereinbarung ) Page 1 of 5 GEHEIMHALTUNGSVEREINBARUNG (die Vereinbarung ) zwischen AT & S Austria Technologie & Systemtechnik Aktiengesellschaft Fabriksgasse 13 8700 Leoben-Hinterberg Austria einschließlich aller verbundenen

Mehr

Arbeitsvertrag. Achtung! Wichtiger Hinweis für die Verwendung des nachfolgenden Mustervertrages: Stand: Juli 2008

Arbeitsvertrag. Achtung! Wichtiger Hinweis für die Verwendung des nachfolgenden Mustervertrages: Stand: Juli 2008 Arbeitsvertrag Stand: Juli 2008 Achtung! Wichtiger Hinweis für die Verwendung des nachfolgenden Mustervertrages: Bei dem nachfolgenden Vertrag handelt es sich um einen unverbindlichen Mustervertrag, der

Mehr

Anleitung WLAN BBZ Schüler

Anleitung WLAN BBZ Schüler Anleitung WLAN BBZ Schüler Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass eine Weitergabe Ihres Kennworts an Dritte untersagt ist. Sollten Sie den Verdacht haben, dass Ihr Passwort weiteren Personen bekannt ist,

Mehr

Für diese Website verantwortlicher Herausgeber: Verein Besser Wohnen Medieninhaber und Verleger: Besser Wohnen Verlagsges.m.b.h.

Für diese Website verantwortlicher Herausgeber: Verein Besser Wohnen Medieninhaber und Verleger: Besser Wohnen Verlagsges.m.b.h. Für diese Website verantwortlicher Herausgeber: Verein Besser Wohnen Medieninhaber und Verleger: Besser Wohnen Verlagsges.m.b.h. Stelzhamergasse 4/9 1030 Wien Österreich Geschäftsführer: Franz Klar Leitung:

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN EINLEITUNG Dieser Vertrag regelt die Beziehungen zwischen dem Unternehmen Roland Hörmann e.u. (nachfolgend Betreiber genannt) und dem Benutzer (nachfolgende Nutzer genannt)

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Nutzung der Plattform für die Onlineauskunft regiodata Gesellschaft für raumbezogene Informationssysteme mbh -nachfolgend regiodata GmbH genannt- Geschäftsführer: Michael

Mehr

Neckarsulm-Neuberg : Gemütliche 3-Zi. Wohnung

Neckarsulm-Neuberg : Gemütliche 3-Zi. Wohnung Neckarsulm-Neuberg : Gemütliche 3-Zi. Wohnung Kaltmiete: 550,00 Wohnfläche: ca. 67,00 m² Miete Kaltmiete 550,00 Nebenkosten 100,00 Gesamtmiete 650,00 Für den Mieter fällt eine Vermittlungsprovision in

Mehr

Rahmenvertrag über die Durchführung von (vorwiegend wissenschaftlichen) Recherchen, Übersetzungen und anderen Textarbeiten.

Rahmenvertrag über die Durchführung von (vorwiegend wissenschaftlichen) Recherchen, Übersetzungen und anderen Textarbeiten. Rahmenvertrag über die Durchführung von (vorwiegend wissenschaftlichen) Recherchen, Übersetzungen und anderen Textarbeiten Präambel Soweit Nimirum gegenüber dem Kunden Rechercheleistungen nach Maßgabe

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Abschluss des Vertrages Mit der Anmeldung für ein Angebot der BoBo Fuego Fußballschule (nachstehend Anbieter genannt)bietet der Kunde dem Anbieter den Abschluss eines

Mehr

E-Learning Vertragsbedingungen

E-Learning Vertragsbedingungen 1. Angebot und Vertragsschluss E-Learning Vertragsbedingungen 1.1 Das Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen ( Lizenznehmer") im Sinne des 14 BGB. Verbrauchern ist diese Leistung nicht zugänglich.

Mehr

Aumontzey: Ferienhaus in den Vogesen

Aumontzey: Ferienhaus in den Vogesen Haustyp: Bauernhaus Etagenanzahl: 2 Nutzfläche ca.: 350 m² Küche: Einbauküche Bad: Dusche Anzahl Schlafzimmer: 5 Anzahl Badezimmer: 1 Terrasse: 1 Gäste-WC: ja CaaDirect GmbH Herr R. Schmitt 4051 Basel

Mehr

Nutzungsbedingungen des Online Service Portals für Kunden der Stadtwerke Zeven GmbH

Nutzungsbedingungen des Online Service Portals für Kunden der Stadtwerke Zeven GmbH Stadtwerke Zeven GmbH Stand: 17.08.2015 Nutzungsbedingungen des Online Service Portals für Kunden der Stadtwerke Zeven GmbH Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich online registrieren, akzeptieren Sie die

Mehr

1.2 Teilnehmer im Sinne dieser AGB meint jede natürliche Person, die sich für den gesicherten Bereich registrieren lässt.

1.2 Teilnehmer im Sinne dieser AGB meint jede natürliche Person, die sich für den gesicherten Bereich registrieren lässt. Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Allgemeines 1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ( AGB ) gelten für die Nutzung der Webseite aokbw.hausmed.de ( Webseite ) sowie die Registrierung zum gesicherten

Mehr

Webhosting Service-Vertrag

Webhosting Service-Vertrag Zwischen MoHost Inh. ClaasAlexander Moderey WeimarerStraße 108 Bei Waterböhr D -21107 Hamburg im Folgenden Anbieter genannt Telefon: Fax: E-Mail: Internet: Ust.-IDNr.: +49 (0) 4018198254 +49 (0) 4018198254

Mehr

Nutzungsbedingungen 1/5

Nutzungsbedingungen 1/5 Nutzungsbedingungen 1. Annahme der Nutzungsbedingungen 2. Änderung der Bedingungen 3. Datenschutzrichtlinie 4. Ausschluss der Gewährleistung und Mängelhaftung (Disclaimer) 5. Registrierung 6. Haftungsbeschränkung

Mehr

Host-Providing-Vertrag

Host-Providing-Vertrag Host-Providing-Vertrag Zwischen im Folgenden Anbieter genannt und im Folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen: 1 Gegenstand des Vertrages (1) Gegenstand dieses Vertrages ist die Bereitstellung

Mehr

Ausbildungsvertrag im Rahmen der Ausbildung zur Erzieherin (praxisintegriert)

Ausbildungsvertrag im Rahmen der Ausbildung zur Erzieherin (praxisintegriert) Ausbildungsvertrag im Rahmen der Ausbildung zur Erzieherin (praxisintegriert) zwischen (im Nachfolgenden Träger genannt) und (im Nachfolgenden Auszubildende/r genannt) wird folgender Vertrag geschlossen:

Mehr

Teilnahmebedingungen 1 Gewinnspiel 2 Teilnehmer 3 Ausschluss vom Gewinnspiel

Teilnahmebedingungen 1 Gewinnspiel 2 Teilnehmer 3 Ausschluss vom Gewinnspiel Teilnahmebedingungen Die SPORT1 GmbH (nachfolgend SPORT1 genannt) bietet auf der Website www.sport1.de verschiedene Gewinnspiele an. Die Teilnahme an diesen Gewinnspielen und deren Durchführung richtet

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle zwischen dem designbüro ORANGE, Daniela Hoffmann und ihrem Auftraggeber abgeschlossenen Verträge. Die Geschäftsbedingungen

Mehr

FHNW - ICT Sicherheit Passwörter

FHNW - ICT Sicherheit Passwörter FHNW - ICT Sicherheit Passwörter Basisdienst zentral Services - ICT Windisch, August 2011 Copyrighthinweis Dieses Dokument beinhaltet vertrauliche Informationen und darf nur berechtigten Personen zugänglich

Mehr

Nutzungsbedingungen für Internetseite und Internet-Downloads

Nutzungsbedingungen für Internetseite und Internet-Downloads Nutzungsbedingungen für Internetseite und Internet-Downloads Stand: Jänner 2015 Stand: Jänner 2015 Seite 1 von 5 Inhalt 1. Nutzungsbedingungen und -rechte 3 2. Rechte an Software, Dokumentation und sonstigen

Mehr

Datenschutzerklärung der School of Governance, Risk & Compliance

Datenschutzerklärung der School of Governance, Risk & Compliance Datenschutzerklärung der School of Governance, Risk & Compliance Die School of Governance, Risk & Compliance (im Folgenden School GRC ) ist ein Institut der Steinbeis-Hochschule-Berlin GmbH, Chausseestraße

Mehr

Webdesign & FiBu, Schmiedestr. 21f, 45991 Gelsenkirchen

Webdesign & FiBu, Schmiedestr. 21f, 45991 Gelsenkirchen Provider- & Domain-Beschaffungs-Vertrag Zwischen Webdesign & FiBu, Schmiedestr 21f, 45991 Gelsenkirchen im folgenden Anbieter genannt und im folgenden Kunde genannt wird folgender Vertrag geschlossen:

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG AMTLICHE BEKANNTMACHUNG NUMMER 2015/146 SEITEN 1-7 DATUM 01.10.2015 REDAKTION Sylvia Glaser Ordnung zum Schutz personenbezogener Daten bei multimedialer Nutzung von E-Learning-Verfahren an der Rheinisch-Westfälischen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Matthias Hintz, Gründer der Marke meroo.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Matthias Hintz, Gründer der Marke meroo. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Matthias Hintz, Gründer der Marke meroo. Matthias Hintz meroo.de 1 6 Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Allgemeines Der Anmeldung zu meinen Veranstaltungen (Seminare,

Mehr

Vertrag über die Kryokonservierung und Lagerung von Eierstockgewebe

Vertrag über die Kryokonservierung und Lagerung von Eierstockgewebe Vertrag über die Kryokonservierung und Lagerung von Eierstockgewebe zwischen dem Bielefeld Fertility Center Überörtliche Gemeinschaftspraxis Wertherstr. 266 33619 Bielefeld - im Folgenden Bi-FC einerseits

Mehr

1. Gegenstand und Dauer des Gewinnspiels Deutsche Telekom AG, Friedrich-Ebert-Allee 140, Bonn, nachfolgend Deutsche Telekom

1. Gegenstand und Dauer des Gewinnspiels Deutsche Telekom AG, Friedrich-Ebert-Allee 140, Bonn, nachfolgend Deutsche Telekom 1. Gegenstand und Dauer des Gewinnspiels Die Deutsche Telekom AG, Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn, nachfolgend Deutsche Telekom ) veranstaltet im Zeitraum vom 06.11.2015 bis zum 04.12.2015, 12:00

Mehr

Freigabemitteilung 48 Version: 3.60

Freigabemitteilung 48 Version: 3.60 Freigabemitteilung 48 Version: 3.60 System: DFBnet Pass Speicherpfad/Dokument: 111025_DFBnet-Pass_3 60 Erstellt: Letzte Änderung: Geprüft: Freigabe: Datum: 25.10.2011 25.10.2011 25.10.11 25.10.2011 Version:

Mehr

Anlage zum Vertrag vom. Auftragsdatenverarbeitung

Anlage zum Vertrag vom. Auftragsdatenverarbeitung Anlage zum Vertrag vom Auftragsdatenverarbeitung Diese Anlage konkretisiert die datenschutzrechtlichen Verpflichtungen der Vertragsparteien, die sich aus der im Dienstvertrag/Werkvertrag (Hauptvertrag)

Mehr

Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin

Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin Amt für Weiterbildung und Kultur Victor-Gollancz-Volkshochschule Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin Victor-Gollancz-Volkshochschule - 14160 Berlin GeschZ.

Mehr

Liste Gute-Unternehmen.de

Liste Gute-Unternehmen.de Liste Gute-Unternehmen.de Gute-Unternehmen.de Status Quo: Selbsterklärung komplette Bearbeitung der elf Themen Beschreibung von mindestens 10 Maßnahmen Festlegung von Verantwortlichkeiten, Zeiten und Kontrolle

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der Salzburger Land Tourismus GmbH als Auftragnehmerin ihrer Business-Partner

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der Salzburger Land Tourismus GmbH als Auftragnehmerin ihrer Business-Partner ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der Salzburger Land Tourismus GmbH als Auftragnehmerin ihrer Business-Partner 1. Allgemeines Die Salzburger Land Tourismus GmbH mit Sitz in Hallwang, im Folgenden kurz SalzburgerLand

Mehr

CANON EUROPA N.V. EOS PLUS X-AKTION TEILNAHMEBEDINGUNGEN

CANON EUROPA N.V. EOS PLUS X-AKTION TEILNAHMEBEDINGUNGEN CANON EUROPA N.V. EOS PLUS X-AKTION TEILNAHMEBEDINGUNGEN 1. VERANSTALTER DER PROMOTION Diese Promotion wird organisiert von Canon Europa N.V., mit eingetragenem Firmensitz am Bovenkerkerweg 59, 1185 XB,

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN 1. Geltung, Vertragsschluss 1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für die Nutzung des Portals "flirtfever.de" gelten für alle Verträge, die ab dem 13.06.2014 zustande

Mehr

SALMONELLEN- UND ALLERGENRISIKO BEI MITGEBRACHTEM KUCHEN

SALMONELLEN- UND ALLERGENRISIKO BEI MITGEBRACHTEM KUCHEN DEHOGA VORLAGE SALMONELLEN- UND ALLERGENRISIKO BEI MITGEBRACHTEM KUCHEN Stand 5.2.2015 Ihr Ansprechspartner Wenden Sie sich bitte an Ihre DEHOGA-Geschäftsstelle vor Ort. Überblick über die Geschäftsstellen:

Mehr

Pflege- und Betreuungsvertrag über ambulante Kranken- und Altenpflegeleistungen

Pflege- und Betreuungsvertrag über ambulante Kranken- und Altenpflegeleistungen Pflege- und Betreuungsvertrag über ambulante Kranken- und Altenpflegeleistungen Zwischen Sozialstation Süd Häusliche Kranken- und Altenpflege GmbH Dahrenstedter Weg 25 39576 Stendal vertreten durch Frau

Mehr

Vertrag über die Nutzung des elektronischen Antrags- Tools E-Listing Strukturierte Produkte

Vertrag über die Nutzung des elektronischen Antrags- Tools E-Listing Strukturierte Produkte Vertrag über die Nutzung des elektronischen Antrags- Tools E-Listing Strukturierte Produkte zwischen der - nachfolgend Nutzer genannt - und der Börse Frankfurt Zertifikate AG Mergenthalerallee 61 D 65760

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Präambel aspiricus.ch ist eine Internet-Plattform der aspiricus ag, welche den kleinen und mittleren NPO s der Schweiz ein billiges, einfach zu bedienendes Portal, die einfache

Mehr

Richtlinie zur Nutzung des Remote Access Services

Richtlinie zur Nutzung des Remote Access Services Richtlinie zur Nutzung des Remote Access Services vom 19.9.2011 Als Bestandteil zum Antrag für den Remote Access, werden die Einsatzmöglichkeiten, die Richtlinien und Verantwortlichkeiten für die Zugriffe

Mehr

b. Der BLS ist eine Datenbank, die nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen als elektronische Version oder als Printmedien vertrieben wird.

b. Der BLS ist eine Datenbank, die nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen als elektronische Version oder als Printmedien vertrieben wird. Liefer- und Nutzungsbedingungen für die BLS-Datenbank 1. Der Bundeslebensmittelschlüssel (BLS) a. Die BLS-Datenbank enthält die im Bundeslebensmittelschlüssel erfassten (über 14.800) Lebensmittel, jeweils

Mehr

Anlage zum Vertrag vom. Vereinbarung über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Auftrag

Anlage zum Vertrag vom. Vereinbarung über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Auftrag Anlage zum Vertrag vom Vereinbarung über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Auftrag O durch Wartung bzw. O Fernwartung *Zutreffendes bitte ankreuzen Diese Anlage konkretisiert die datenschutzrechtlichen

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 des Tierschutzgesetzes für die gewerbsmäßige Hundeausbildung

Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 des Tierschutzgesetzes für die gewerbsmäßige Hundeausbildung Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis gemäß 11 des Tierschutzgesetzes für die gewerbsmäßige Hundeausbildung Hiermit beantrage ich die Erlaubnis zur Ausbildung von Hunden für Dritte (in Abwesenheit des Hundehalters

Mehr

WLAN-AGB. 1. Gegenstand. 2. Nutzungsberechtigung. 3. Sicherheit

WLAN-AGB. 1. Gegenstand. 2. Nutzungsberechtigung. 3. Sicherheit Seite 1/5 WLAN-AGB 1. Gegenstand Die nachfolgenden WLAN-AGB regeln die Nutzung und den Zugang zum WLAN ( BVB WLAN ) der Borussia Dortmund GmbH und Co. KGaA ( BVB ). 2. Nutzungsberechtigung 2.1. Die Nutzung

Mehr

Vertrag über die Nutzung des elektronischen Antrags- Tools E-Listing Scoach

Vertrag über die Nutzung des elektronischen Antrags- Tools E-Listing Scoach Vertrag über die Nutzung des elektronischen Antrags- Tools E-Listing Scoach zwischen der - nachfolgend Nutzer genannt - und der Scoach Europa AG Mergenthalerallee 61 D 65760 Eschborn - nachfolgend Scoach

Mehr

Erläuterungen zum Abschluss der Datenschutzvereinbarung

Erläuterungen zum Abschluss der Datenschutzvereinbarung Erläuterungen zum Abschluss der Datenschutzvereinbarung Bei der Nutzung von 365FarmNet erfolgt die Datenverarbeitung durch die365farmnet GmbH im Auftrag und nach Weisung des Kunden. Die die365farmnet GmbH

Mehr

Nutzungsbedingungen und Datenschutz

Nutzungsbedingungen und Datenschutz Allgemeines TUwas!- ist ein Teilprojekt von Genderfair (früher fforte WIT Women in Technology ). Im Rahmen dieses Projektes sind zukünftige Studentinnen und Erstsemestrige Studentinnen eine wichtige Zielgruppe.

Mehr

HUGO BOSS Kommunikationsportale

HUGO BOSS Kommunikationsportale HUGO BOSS Kommunikationsportale A. Allgemeine Nutzungsbedingungen I. Anwendungsbereich Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen gelten für die von der HUGO BOSS AG und/oder von Unternehmen, an denen die HUGO

Mehr

Die mit einem roten * markierten Felder (Benutzername, Passwort, Vorname, Nachname, Geschlecht, Straße, Postleitzahl, Ort, E-Mail, Studienort und

Die mit einem roten * markierten Felder (Benutzername, Passwort, Vorname, Nachname, Geschlecht, Straße, Postleitzahl, Ort, E-Mail, Studienort und MINT-Kolleg Baden-Württemberg Adenauerring 2 76131 Karlsruhe www.mint-kolleg.kit.edu Anmeldung zum Ilias online Test des MINT-Kollegs Baden-Württemberg Wenn Sie sich das erste Mal im Ilias System des MINT-Kollegs

Mehr

Arbeitsvertrag. zwischen Herrn/Frau Apotheker(in), Leiter(in) der - Apotheke. Herrn/Frau. M u s t e r. wohnhaft in. 1. Der Mitarbeiter wird ab.

Arbeitsvertrag. zwischen Herrn/Frau Apotheker(in), Leiter(in) der - Apotheke. Herrn/Frau. M u s t e r. wohnhaft in. 1. Der Mitarbeiter wird ab. Arbeitsvertrag zwischen Herrn/Frau Apotheker(in), und Leiter(in) der - Apotheke in im Folgenden Apothekenleiter Herrn/Frau wohnhaft in im Folgenden Mitarbeiter wird folgender Arbeitsvertrag geschlossen:

Mehr

PCNet edv Service GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen. Allgemeine Geschäftsbedingungen der PCNet edv Service GmbH

PCNet edv Service GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen. Allgemeine Geschäftsbedingungen der PCNet edv Service GmbH AGB der PCNet edv Service GmbH An der Aalkate 12, 24768 Rendsburg 1. Geltungsbereich 1.1 Die PCNet edv Service GmbH (im Folgenden PCNet) erbringt sämtliche Dienstleistungen und Warenlieferungen auf der

Mehr

Benutzerleitfaden DIN Norm-Entwurfs-Portal

Benutzerleitfaden DIN Norm-Entwurfs-Portal Benutzerleitfaden DIN Deutsches Institut für Normung e. V. Burggrafenstraße 6 10787 Berlin Version Version 1.0, 05.01.2010 von Annette Schulz-Schöllhammer, ]init[ AG Seite 1 von 13 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...

Mehr

In den folgenden Kapiteln wird die Registrierung eines neuen K-Accounts und die Verwaltung eines bestehenden K-Accounts beschrieben.

In den folgenden Kapiteln wird die Registrierung eines neuen K-Accounts und die Verwaltung eines bestehenden K-Accounts beschrieben. Um commcus benutzen zu können, benötigt jeder Nutzer einen persönlichen K-Account. Mit diesem Account kann der Nutzer commcus auf verschiedenen Geräten verwenden. Für jedes Gerät wird eine eigene Lizenz

Mehr

Auftrag zum Einbau und Betrieb einer Messeinrichtung vom Typ Itron, ACE4000

Auftrag zum Einbau und Betrieb einer Messeinrichtung vom Typ Itron, ACE4000 EGT Energie GmbH Schonacher Str. 2 78098 Triberg Geschäftsführer: Jens Buchholz, Karl Hummel Telefon: 0 77 22/9 18-5 55, Fax: 0 77 22/9 18-3 39, E-Mail:msbmdl@egt.de Amtsgericht: Freiburg HRB 602346 Steuer-Nummer:

Mehr

Vereinbarung Auftrag gemäß 11 BDSG

Vereinbarung Auftrag gemäß 11 BDSG Vereinbarung Auftrag gemäß 11 BDSG Schuster & Walther Schwabacher Str. 3 D-90439 Nürnberg Folgende allgemeinen Regelungen gelten bezüglich der Verarbeitung von Daten zwischen den jeweiligen Auftraggebern

Mehr

... - nachstehend Auftraggeber genannt - ... - nachstehend Auftragnehmer genannt

... - nachstehend Auftraggeber genannt - ... - nachstehend Auftragnehmer genannt Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung gemäß 11 Bundesdatenschutzgesetz zwischen... - nachstehend Auftraggeber genannt - EDV Sachverständigen- und Datenschutzbüro Michael J. Schüssler Wirtschaftsinformatiker,

Mehr

Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung gem. 11 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung gem. 11 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung gem. 11 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zwischen der CSL-Beratung UG haftungsbeschränkt und - nachstehend Auftragnehmer genannt - dem Benutzer des Beratungsassistenten

Mehr