10/100/1000 Mbps Gigabit Ethernet PCI Adapter GN-1200TW PLANEX COMMUNICATIONS INC

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "10/100/1000 Mbps Gigabit Ethernet PCI Adapter GN-1200TW PLANEX COMMUNICATIONS INC"

Transkript

1 10/100/1000 Mbps Gigabit Ethernet PCI Adapter GN-1200TW PLANEX COMMUNICATIONS INC

2 Inhalt 1. EINLEITUNG FEATURES & TECHNISCHE DATEN...4 (1) FEATURES...4 (2) LIEFERUMFANG...4 (3) TECHNISCHE DATEN INSTALLATION...6 (1) HARDWAREINSTALLATION...6 (2) TREIBERINSTALLATION...6 Windows 98SE Treiberinstallation...6 Windows ME Treiberinstallation...10 Windows 2000 Treiberinstallation...13 Windows XP Treiberinstallation PROBLEMLÖSUNG...21 WARENZEICHEN

3 1. Einleitung Dieses Handbuch enthält Hinweise für Installation und Betrieb dieses Adapters. Der Gigabit Netzwerkadapter entspricht 64-Bit oder 32-Bit PCI-Spezifikationen und unterstützt Halb-/Vollduplex zur Verdoppelung der Netzwerkgeschwindigkeit. Dieser Adapter unterstützt 1000Mbps, 100Mbps und 10Mbps Netzwerkgeschwindigkeiten: 1000BaseT arbeitet mit allen vier Adernpaaren der Kategorie 5 UTP-Kabel, 100BaseTX arbeitet mit zwei Adernpaaren der Kategorie 5 UTP-Kabel und 10BaseT mit UTP-Kabeln der Kategorie 3, 4 oder 5. Durch Auto-Negotiation-Technologie wird die Netzwerkgeschwindigkeit automatisch ermittelt. Wenn Sie den Adapter an einen Gigabit Switch oder anderen Gigabit NIC anschließen, verdoppelt sich die Geschwindigkeit auf 2000Mbps (1000Mbps Senden und 1000Mbps Empfang). Wenn Sie den Adapter an ein 100BaseTX Hub anschließen, beträgt die Netzwerkgeschwindigkeit 100Mbps. Unterstützt das Hub dabei Vollduplex, wird die Geschwindigkeit entsprechend auf 200 Mbps verdoppelt. Dieser Adapter wird mit mehreren Treibern ausgeliefert, einschl. für Microsoft Windows 98SE, Me, 2000, XP, Netware Server 4.x/5.x/6.x, Netware ODI für DOS, Linux, Unix und MAC OS 10.2.x/10.3. Egal ob Sie einfache Installation, hervorragende Leistung oder prompten Kundenservice mit unbefristeter technischer Unterstützung suchen, dieser Adapter bietet Ihnen die ideale Lösung. 3

4 2. Features & technische Daten (1) Features Unterstützt 64-Bit oder 32-Bit, 66/33MHz PCI Local Bus Master Version 2.2/2.1. Entspricht IEEE 802.3, IEEE 802.3u, IEEE 802.3ab, IEEE 802.3x. Unterstützt IEEE 802.3x Vollduplex-Ablaufsteuerung. Unterstützt IEEE 802.1Q VLAN-Tagging. Unterstützt Wake On LAN Energiemanagement. Unterstützt Jumbo Frame. Plug & Play Installation, automatische Vergabe von IRQ- und E/A-Adressen. Auto-Negotiation, Halb-/Vollduplexbetrieb. (2) Lieferumfang GN-1200TW CD-ROM (Benutzerhandbuch & Treiber) Garantiekarte Flache Halteklammer 4

5 (3) Technische Daten Architektur Stern Anschluss RJ-45 Standard IEEE BaseT IEEE 802.3u 100BaseTX IEEE 802.3ab 1000BaseT Übertragungsrate 10Mbps/20Mbps 100Mbps/200Mbps 1000Mbps/2000Mbps Hardware IBM kompatibler PC mit freiem PCI-Steckplatz Voraussetzungen (PCI 2.2/2.1), 64-/32-Bit, 66/33MHz IRQ-Adresse Vergabe durch System E/A-Adresse Vergabe durch System Treiber Windows 98SE/Me/2000/XP Netware Server 4.x/5.x/6.x Netware ODI f r DOS Linux, Unix MAC OS 10.2.x/10.3 LEDs Geschwindigkeit, Verbindung/Aktivität (für 64-Bit Modell) Verbindung/Aktivität (für 32-Bit Modell) Abmessungen 163 x 45 mm (für 64-Bit Modell) 120 x 40 mm (für 32-Bit Modell) Betriebstemperatur 0 ~ 55 C (32 ~ 131 F) Feuchtigkeit 10% bis 95% (keine Kondensation) Gewicht 47g 5

6 3. Installation (1) Hardwareinstallation 1. Schalten Sie Ihren Computer aus und nehmen Sie die Abdeckung ab. 2. Stecken Sie den Adapter in einen freien PCI-Steckplatz. 3. Schrauben Sie den Adapter an die Rückseite des Computergehäuses und schließen Sie das Gehäuse. 4. Verbinden Sie den Adapter mithilfe eines Twisted-Pair-Netzwerkkabels mit Ihrem Netzwerk. (2) Treiberinstallation Windows 98SE Treiberinstallation 1. Klicken Sie Next im Add New Hardware Wizard. 6

7 2. Wählen Sie Search for the best driver for your device (Recommended) und klicken Sie Next. 3. Legen Sie die Treiber-CD-ROM in Ihr CD-ROM-Laufwerk, wählen Sie CD-ROM und Specify a location und klicken Sie Browse um den entsprechenden Pfad anzugeben (z.b. E:\Win98). Klicken Sie Next. 7

8 4. Klicken Sie Next, Windows kopiert die benötigten Dateien auf Ihren Computer. 5. Legen Sie die Windows 98SE CD-ROM ein und klicken Sie OK. 6. Klicken Sie Finish, um die Installation zu beenden. 7. Wenn Windows Sie auffordert den Computer neu zu starten, klicken SieYes. 8

9 Erfolgreiche Installation prüfen Um zu prüfen, dass die Installation erfolgreich war: 1. Rechtsklicken Sie My Computer und wählen SieProperties. 2. Klicken Sie den Karteireiter Device Manager. Der Device Manager erscheint. 3. Suchen Sie in der Liste nach Network Adapters. Klicken Sie das Pluszeichen (+) an der linken Seite, um die aktuell installierten Geräte anzuzeigen. 4. Prüfen Sie, dass PCI GN-1200TW installiert ist, und dass kein rotes X oder gelbes Ausrufezeichen (!) neben dem Gerät steht. Treiber deinstallieren Windows 98SE überprüft automatisch die Installation neuer Hardware, Treiber werden jedoch nicht automatisch gelöscht. Bevor Sie den Adapter physikalisch entfernen, müssen Sie dessen Treiber deinstallieren. Treiber und Software entfernen: 1. Starten Sie Windows 98SE und loggen Sie sich ein. 2. Rechtsklicken Sie My Computer und wählen Sie Properties. 3. Klicken Sie den Karteireiter Device Manager. Der Device Manager erscheint. 4. Suchen Sie in der Liste nach Network Adapters. Klicken Sie das Pluszeichen (+) an der linken Seite, um die aktuell installierten Geräte anzuzeigen. 5. Rechtsklicken Sie das zu entfernende Gerät (PCI GN-1200TW) und wählen Sie Remove. 6. Klicken Sie OK, um die Auswahl zu bestätigen. Windows fordert Sie auf, Ihren Computer neu zu starten. 7. Schalten Sie Ihren PC aus. Treiber und zugehörige Software wurden von Ihrem System entfernt. Nun können Sie den Adapter physikalisch entfernen. 9

10 Windows ME Treiberinstallation 1. Wählen Sie Specify the location of the driver (Advanced) und klicken Sie Next. 2. Legen Sie die Treiber-CD-ROM in Ihr CD-ROM-Laufwerk, wählen Sie Search for the best driver for your device (Recommended) und klicken Sie Browse, um den entsprechenden Pfad (z.b. E:\Winme) anzugeben Klicken Sie Next. 10

11 3. Klicken Sie Next. Windows kopiert die benötigten Dateien auf Ihren Computer. 4. Klicken Sie Finish, um die Installation zu beenden. 11

12 5. Wenn Windows Sie auffordert, Ihren Computer neu zu starten, klicken Sie Yes. Erfolgreiche Installation prüfen Um zu prüfen, dass die Installation erfolgreich war: 1. Rechtsklicken Sie My Computer und wählen Sie Properties. 2. Klicken Sie den Karteireiter Device Manager. Der Device Manager erscheint. 3. Suchen Sie in der Liste nach Network Adapters. Klicken Sie das Pluszeichen (+) an der linken Seite, um die aktuell installierten Geräte anzuzeigen. 4. Prüfen Sie, dass PCI GN-1200TW installiert ist, und dass kein rotes X oder gelbes Ausrufezeichen (!) neben dem Gerät steht. Treiber deinstallieren Windows ME überprüft automatisch die Installation neuer Hardware, Treiber werden jedoch nicht automatisch gelöscht. Bevor Sie den Adapter physikalisch entfernen, müssen Sie dessen Treiber deinstallieren. Treiber und Software entfernen: 1. Starten Sie Windows ME und loggen Sie sich ein. 2. Rechtsklicken Sie My Computer und wählen Sie Properties. 3. Klicken Sie den Karteireiter Device Manager. Der Device Manager erscheint. 4. Suchen Sie in der Liste nach Network Adapters. Klicken Sie das Pluszeichen (+) an der linken Seite, um die aktuell installierten Geräte anzuzeigen. 5. Rechtsklicken Sie das zu entfernende Gerät (PCI GN-1200TW) und wählen Sie Remove. 6. Klicken Sie OK, um die Auswahl zu bestätigen. Windows fordert Sie auf, Ihren Computer neu zu starten. 7. Schalten Sie Ihren PC aus. Treiber und zugehörige Software wurden von Ihrem System entfernt. Nun können Sie den Adapter physikalisch entfernen. 12

13 Windows 2000 Treiberinstallation 1. Klicken Sie Next im Found New Hardware Wizard. 2. Unter Install Hardware Device Drivers wählen Sie Search for a suitable driver for my device (recommended). Klicken Sie Next. 13

14 3. Legen Sie die Treiber-CD-ROM in Ihr CD-ROM-Laufwerk. Wählen Sie CD-ROM drivers und Specify a location. Klicken Sie Next. 4. Klicken Sie Browse, um den entsprechenden Pfad (z.b. E:\Win2000) anzugeben. Klicken Sie OK. 14

15 5. Klicken Sie Next. Windows kopiert die benötigten Dateien auf Ihren Computer. 6. Unter Digital Signature Not Found klicken Sie Yes, um fortzufahren. 15

16 7. Klicken Sie Finish, um die Installation zu beenden. Erfolgreiche Installation prüfen Um zu prüfen, dass die Installation erfolgreich war: 1. Rechtsklicken Sie My Network Places und wählen Sie Properties. 2. Prüfen Sie die Verbindungen im Fenster Network and Dial-up Connections. Treiber deinstallieren Windows 2000 überprüft automatisch die Installation neuer Hardware, Treiber werden jedoch nicht automatisch gelöscht. Bevor Sie den Adapter physikalisch entfernen, müssen Sie dessen Treiber deinstallieren. Treiber und Software entfernen: 1. Starten Sie Windows 2000 und loggen Sie sich ein. 2. Öffnen Sie das Windows Start Menü, wählen Sie Settings, dann Control Panel. 3. Doppelklicken Sie Add/Remove Hardware Wizard., Der Add/Remove Hardware Wizard erscheint. 4. Klicken Sie Next. Das Fenster Choose a Hardware erscheint. 5. Wählen Sie Uninstall/Unplug a device (recommended) und klicken Sie Next. Wählen Sie diese Option, um ein Gerät zu deinstallieren oder um den Computer auf das Entfernen eines Geräts vorzubereiten. Das Fenster Choose a Removal Task erscheint. 16

17 6. Wählen Sie Uninstall a device (recommended) und klicken Sie Next. Wählen Sie diese Option, um ein Gerät und dessen Treiber permanent zu deinstallieren. Das Fenster The Installed Devices on Your Computer erscheint. 7. Klicken Sie das zu entfernende Gerät (PCI GN-1200TW) und klicken Sie Next. 8. Im Fenster Uninstalled Devices wählen Sie Yes, I want to uninstall this device und klicken Sie Next. Das Fenster Completing the Add/Remove Hardware Wizard erscheint. 9. Klicken Sie Finish. Treiber und zugehörige Software wurden von Ihrem System entfernt. Nun können Sie den Adapter physikalisch entfernen. 17

18 Windows XP Treiberinstallation Treiber installieren 1. Sobald Sie das Gerät in Ihrem System installiert haben, erkennt Windows XP das neue Gerät automatisch. Wählen Sie Install from a list or specific location (Advanced) und klicken Sie Next. 2. Legen Sie die CD-ROM in Ihr CD-ROM-Laufwerk. Wählen Sie Include this location in the search: und klicken Sie Browse, um den entsprechenden Pfad (z.b. E:\Winxp) anzugeben. Klicken Sie Next. 18

19 3. Klicken Sie Continue Anyway, um fortzufahren. Windows kopiert die benötigten Dateien auf Ihren Computer. 4. Klicken Sie Finish, um die Installation zu beenden. 19

20 Erfolgreiche Installation prüfen Um zu prüfen, dass die Installation erfolgreich war: 1. Öffnen Sie das Windows Start Menü und wählen Sie Control Panel. 2. Doppelklicken Sie Network Connections. 3. Prüfen Sie die Verbindungen unter Netzwerkverbindungen. Treiber deinstallieren Windows XP überprüft automatisch die Installation neuer Hardware, Treiber werden jedoch nicht automatisch gelöscht. Bevor Sie den Adapter physikalisch entfernen, müssen Sie dessen Treiber deinstallieren. Treiber und Software entfernen: 1. Starten Sie Windows 98SE und loggen Sie sich ein. Sie müssen Netzwerkadministrator-Privilegien haben, um den Treiber entfernen zu können. 2. Wählen Sie Start, dann Control Panel. Die Control Panel wird geöffnet. 3. Doppelklicken Sie Administrative Tools, dann Computer Management. 4. Die Computer Management wird geöffnet. Klicken Sie auf das Pluszeichen (+) im linken Fenster neben System Tools und klicken Sie Device Manager. 5. Klicken Sie Network adapters und rechtsklicken Sie das zu entfernende Gerät, PCI GN-1200TW. 6. Wählen Sie Uninstall. 7. Im Fenster Confirm Device Removal klicken Sie OK. Treiber und zugehörige Software wurden von Ihrem System entfernt. Nun können Sie den Adapter physikalisch entfernen. 20

21 4. Problemlösung Wenn beim Betrieb Ihres Adapters Probleme auftreten sollten, prüfen Sie zunächst, dass der richtige Treiber geladen wurde, dass entsprechende Kabel verbunden sind und dass Ihr Hub/Switch mit Ihrem Adapter kompatibel ist, z.b. 10Mbps 10BaseT, 100Mbps 100BaseTX oder 1000Mbps 1000BaseT. Prüfen Sie die LEDs. Die LEDs zeigen Ihnen den Netzwerkstatus. Speed (Geschwindigkeit) Diese LED zeigt Ihnen, ob Ihr Adapter an ein 10BaseT, 100BaseTX oder 1000BaseT Netzwerk angeschlossen ist. Ist die LED AUS, ist Ihr Adapter an ein 10 BaseT Netzwerk angeschlossen. Leuchtet die LED grün, ist er an ein 100BaseTX Netzwerk angeschlossen und eine gelbe LED weist auf einen Anschluss an ein 1000BaseT Netzwerk hin. Link/Activity (Verbindung/Aktivität) Diese LED zeigt Ihnen, ob eine VERBINDUNG zum Netzwerk hergestellt ist. Ist die LED AUS, ist der Adapter nicht angeschlossen oder es besteht keine VERBINDUNG zum Netzwerk. Leuchtet die LED, ist der Adapter an ein Netzwerk angeschlossen. Bei Datenübertragung BLINKT die LED. 21

22 Warenzeichen Copyright 2004/2005 durch den Hersteller dieses Produktes. Kein Teil dieses Handbuchs darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Herstellers reproduziert, abgeschrieben, in einer Datenbank gespeichert oder übersetzt (einschl. Computersprache) werden. Alle Waren- oder Produktnamen sind die Warenzeichen und/oder eingetragenen Warenzeichen der jeweiligen Inhaber. 22

23 FCC-Prüfzeichen Dieses Gerät wurde getestet und als übereinstimmend mit den Grenzwerten für ein Digitalgerät der Klasse B, gemäß Teil 15 der FCC-Richtlinien befunden. Diese Richtlinien dienen der Sicherstellung eines ausreichenden Schutzes gegen schädliche Störungen bei Privatinstallationen. Dieses Gerät erzeugt, benutzt und verstahlt Radiofrequenzenergie und kann, wenn nicht entsprechend der Anweisungen installiert und betrieben, zu Störungen der Radiokommunikation führen. Wenn Sie vermuten, dass dieses Produkt Störungen verursacht, prüfen Sie dies durch Ein- und Ausschalten Ihres Computers. Wenn die Störungen nur bei eingeschaltetem Computer auftreten, ist dieser dafür verantwortlich. Versuchen Sie die Störungen durch ein oder mehrere der folgenden Maßnahmen zu beseitigen: 1. Richten Sie die Empfangsantenne neu aus oder wechseln Sie deren Standort. 2. Erhöhen Sie den Abstand zwischen Gerät und Empfänger. 3. Verbinden Sie das Gerät mit einer Steckdose, die aus einem von der Empfängersteckdose unabhängigem Stromkreis gespeist wird. 4. Prüfen Sie, dass alle Expansionsschächte (an der Computerrückseite) abgedeckt sind und dass alle Metall-Halteklammern an der Computerrückseite festgeschraubt sind. 23

Gigabit Ethernet PCI Adapter EN-9230TX-32 Schnellanleitung (S.A.L.)

Gigabit Ethernet PCI Adapter EN-9230TX-32 Schnellanleitung (S.A.L.) Gigabit Ethernet PCI Adapter EN-9230TX-32 Schnellanleitung (S.A.L.) Version 3.0 / Oktober 2006 1. Einleitung Deutsche Version. Vielen Dank, dass Sie unseren Gigabit-Ethernetadapter erworben haben. Diese

Mehr

Printer Driver Vor der Verwendung der Software

Printer Driver Vor der Verwendung der Software 3-876-168-31 (1) Printer Driver Installationsanleitung In dieser Anleitung wird die Installation des Druckertreibers für Windows Vista beschrieben. Vor der Verwendung der Software Lesen Sie vor der Verwendung

Mehr

USB zu seriellem Kabel

USB zu seriellem Kabel USB zu seriellem Kabel CN-104v2 Kurzanleitung Einleitung Dieses Produkt wandelt eine USB 1.1-Schnittstelle in eine serielle Schnittstelle um. Neue Rechner haben oft keine RS232-Anschlüsse. Der Universal

Mehr

Installation des SDT200/SDT270 Treibers

Installation des SDT200/SDT270 Treibers Installation des SDT200/SDT270 Treibers Installation des SDT200/SDT270 Treibers unter Windows XP Installation des SDT200/SDT270 Treibers unter Windows 7 oder Vista Installation des SDT200/SDT270 Treibers

Mehr

USB 2.0 PCI-Karte mit NEC CHIPSATZ

USB 2.0 PCI-Karte mit NEC CHIPSATZ Handbuch USB 2.0 PCI-Karte mit NEC CHIPSATZ deutsch Handbuch_Seite 2 Handbuch_Seite 3 Inhalt 1.0 Eigenschaften 4 2.0 Systemvoraussetzungen 4 3.0 Hardware Installation 4 4.0 Treiber Installation (Windows

Mehr

Printer Driver. Installationsanleitung Diese Anleitung beschreibt die Installation des Druckertreibers für Windows 7, Windows Vista und Windows XP.

Printer Driver. Installationsanleitung Diese Anleitung beschreibt die Installation des Druckertreibers für Windows 7, Windows Vista und Windows XP. 4-417-503-31(1) Printer Driver Installationsanleitung Diese Anleitung beschreibt die Installation des Druckertreibers für Windows 7, Windows Vista und Windows XP. Vor der Verwendung dieser Software Lesen

Mehr

Printer Driver. Lesen Sie vor Verwendung des Druckertreibers unbedingt die Readme -Datei. Vor Verwendung der Software 4-539-577-31(1)

Printer Driver. Lesen Sie vor Verwendung des Druckertreibers unbedingt die Readme -Datei. Vor Verwendung der Software 4-539-577-31(1) 4-539-577-31(1) Printer Driver Installationsanleitung In dieser Anleitung wird die Installation des Druckertreibers unter Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP und beschrieben. Vor Verwendung

Mehr

USB 2.0-/FireWire IEEE 1394a PCI Interface Card

USB 2.0-/FireWire IEEE 1394a PCI Interface Card Handbuch USB 2.0-/FireWire IEEE 1394a PCI Interface Card deutsch Handbuch_Seite 2 Inhalt 1. Einbau 3 2. Treiber-Einschränkung 4 3. Treiberinstallation unter Windows Vista 4 4. Treiberinstallation unter

Mehr

Printer Driver. Lesen Sie vor Verwendung des Druckertreibers unbedingt die Readme -Datei. Vor Verwendung der Software (1)

Printer Driver. Lesen Sie vor Verwendung des Druckertreibers unbedingt die Readme -Datei. Vor Verwendung der Software (1) 4-152-267-32(1) Printer Driver Installationsanleitung In dieser Anleitung wird die Installation des Druckertreibers unter Windows 7, Windows Vista, Windows XP und beschrieben. Vor Verwendung der Software

Mehr

USB 2.0 PRINTSERVER. Installationsanleitung DN-13006-1

USB 2.0 PRINTSERVER. Installationsanleitung DN-13006-1 USB 2.0 PRINTSERVER Installationsanleitung DN-13006-1 Bevor Sie beginnen, müssen Sie die folgenden Punkte vorbereiten: Ein Windows-basierter PC mit Printserver Installations-CD Ein Drucker Ein Druckerkabel

Mehr

HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0

HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0 STORAGE SUPPORT HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0 Handbuch SI-707143 STORAGE SUPPORT HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0 Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf dieses ICIDU

Mehr

i-tec USB 3.0 Gigabit Ethernet Adapter Gebrauchsanweisung

i-tec USB 3.0 Gigabit Ethernet Adapter Gebrauchsanweisung i-tec USB 3.0 Gigabit Ethernet Adapter Gebrauchsanweisung EINLEITUNG Der i-tec USB 3.0 Gigabit Ethernet Adapter bietet dem Benutzercomputer den Zugang ins 10/100/1000 Mbps Netz mit Hilfe von USB Port.

Mehr

Externes Faxmodem 56K. Benutzerhandbuch

Externes Faxmodem 56K. Benutzerhandbuch Externes Faxmodem 56K Benutzerhandbuch CTR 21 PAN-EUROPÄISCHE- ENTSPRECHUNG Dieses Gerät wurde in Übereinstimmung mit dem Ratsbeschluß 98/482/EC für pan-europäische Einzelterminal-Anschlüsse an das Public

Mehr

Vor dem ersten Gebrauch

Vor dem ersten Gebrauch Vor dem ersten Gebrauch Kapitel 1. Anschlüsse (3.1) 2. Alte Produkte und Treiber deinstallieren (3.2) 3. USB-Karte einbauen (3.3) 4. Installation unter Windows (3.5) 5. Installation unter Mac OS (3.9)

Mehr

Notebook oder Desktop-PC mit USB 2.0- oder USB 1.1-Anschlüssen Microsoft Windows 98SE, 2000 oder XP Mac OS 9.x oder höher

Notebook oder Desktop-PC mit USB 2.0- oder USB 1.1-Anschlüssen Microsoft Windows 98SE, 2000 oder XP Mac OS 9.x oder höher H A N D B U C H S I - 7 0 7 1 2 5 1 I N H A LT D E R V E R P A C K U N G 4 T E C H N I S C H E D AT E N 4 S Y S T E M A N F O R D E R U N G E N 4 H A R D W A R E - I N S TA L L AT I O N 5 I N S TA L L

Mehr

Deutsche Version. Einleitung. Hardware. Installation unter Windows 98SE. PU007 Sweex 1 Port Parallel & 2 Port Serial PCI Card

Deutsche Version. Einleitung. Hardware. Installation unter Windows 98SE. PU007 Sweex 1 Port Parallel & 2 Port Serial PCI Card PU007 Sweex 1 Port Parallel & 2 Port Serial PCI Card Einleitung Zuerst herzlichen Dank dafür, dass Sie sich für die Sweex 1 Port Parallel & 2 Port Serial PCI Card entschieden haben. Mit dieser Karten können

Mehr

Gigabit-Ethernet-Karte für PCI-Express

Gigabit-Ethernet-Karte für PCI-Express Gigabit-Ethernet-Karte für PCI-Express Benutzerhandbuch 1 Funktionsmerkmale Erfüllt die PCI-Express-Basisspezifikation 1.0a. PCI-Express-Durchsatz mit 1 Lane (x1) unterstützt Übertragungsraten von 2,5

Mehr

EINLEITUNG KAPITEL1 HARDWAREEINSTELLUNG

EINLEITUNG KAPITEL1 HARDWAREEINSTELLUNG INHALT Version 1.0 EINLEITUNG...2 KAPITEL1 HARDWAREEINSTELLUNG...2 1.1 Packungsinhalt...2 1.2 Systemanforderungen...2 1.3 Hardware Installation...3 KAPITEL 2 PRÜFEN DES USB 2.0 TREIBERS VOM HOSTCONTROLLER...3

Mehr

TRUST 5 PORT USB 2.0 UPGRADE KIT & HUB. Vor dem ersten Gebrauch

TRUST 5 PORT USB 2.0 UPGRADE KIT & HUB. Vor dem ersten Gebrauch Vor dem ersten Gebrauch Kapitel 1. Anschlüsse (3.1) 2. Alte Produkte und Treiber deinstallieren (3.2) 3. Hardware im System installieren (3.3) 4. Installation unter Windows (3.4) 5. Installation unter

Mehr

1. Double click on the Actisys USB icon Found on Floppy A:\

1. Double click on the Actisys USB icon Found on Floppy A:\ WARNING:- Make sure that the ACTISYS FIR-USB adapter is not plugged in before installing this Software. ACHTUNG:- Den ACTISYS FIR-USB-Adapter KEINESFALLS vor der Installation der Software anschließen!

Mehr

USB 10/100 FAST ETHERNET. Benutzerhandbuch

USB 10/100 FAST ETHERNET. Benutzerhandbuch USB 10/100 FAST ETHERNET Benutzerhandbuch INHALTSVERZEICHNIS Einführung...1 Systemanforderungen...1 Spezifikationen...1 Bezeichnungen und Funktionen der Teile...2 Hardware Installation...3 Vorsichtsmaßnahme...3

Mehr

5.3.1.13 Labor - Installation von Drittanbieter-Software in Windows XP

5.3.1.13 Labor - Installation von Drittanbieter-Software in Windows XP 5.0 5.3.1.13 Labor - Installation von Drittanbieter-Software in Windows XP Einführung Drucken Sie diese Übung aus und führen Sie sie durch. In dieser Übung werden Sie Software von Drittanbietern installieren

Mehr

MFP Software Installation. software-installationsanleitung

MFP Software Installation. software-installationsanleitung MFP Software Installation software-installationsanleitung Es wurden alle Anstrengungen unternommen um sicherzustellen, dass die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen vollständig und richtig

Mehr

USB 2.0 ETHERNET PRINTSERVER

USB 2.0 ETHERNET PRINTSERVER USB 2.0 ETHERNET PRINTSERVER DN-13014-3 DN-13003-1 Kurzanleitung zur Installation DN-13014-3 & DN-13003-1 Bevor Sie beginnen, müssen Sie die folgenden Punkte vorbereiten: Windows 2000/XP/2003/Vista/7 Computer

Mehr

NEC USB 2.0. Version 1.0

NEC USB 2.0. Version 1.0 NEC USB 2.0 Version 1.0 Inhaltsverzeichnis 1.0 Leistungsmerkmale der USB-Anschlüsse.P.3 2.0 Systemvoraussetzung.P.3 3.0 Treibereinschränkungen..P.3 4.0 Treiberinstallation (Windows XP).P.4 5.0 Treiberinstallation

Mehr

10/100M PCI Netzwerkkarte

10/100M PCI Netzwerkkarte 10/100M PCI Netzwerkkarte 1 Benutzerhandbuch Einleitung 2 Vorliegendes Benutzerhandbuch ist für die 10/100M PCI Netzwerkkarte mit Wake-on-LAN-Funktion (WOL) gedacht. Es handelt sich um eine 32-Bit Netzwerkkarte

Mehr

Creatix 802.11g Adapter CTX405 V.1/V.2 Handbuch

Creatix 802.11g Adapter CTX405 V.1/V.2 Handbuch Creatix 802.11g Adapter CTX405 V.1/V.2 Handbuch 1 Sicherheitshinweise für Creatix 802.11g Adapter Dieses Gerät wurde nach den Richtlinien des Standards EN60950 entwickelt und getestet Auszüge aus dem Standard

Mehr

Gigabit PCI Netzwerkkarte PC0012

Gigabit PCI Netzwerkkarte PC0012 Gigabit PCI Netzwerkkarte PC0012 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Einführung 3.0 Installation 4.0 CE Erklärung 1.0 Sicherheitshinweise Setzen Sie das Gerät nicht direktem

Mehr

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- IEEE 1394 / USB 2.0 3,5 Aluminium Festplattengehäuse Bedienungsanleitung Einleitung Sehr geehrter Kunde, wir danken Ihnen für den Kauf dieses Produktes. Sie haben ein Produkt erworben, das entwickelt wurde,

Mehr

BENUTZERHANDBUCH USB 2.0 WebCam. Version 2.0

BENUTZERHANDBUCH USB 2.0 WebCam. Version 2.0 BENUTZERHANDBUCH USB 2.0 WebCam Version 2.0 Leistungsmerkmale & Spezifikationen: Ideal für Notebook-Benutzer, klein und kompakt mit eingebauter/m Klemme/Ständer LED-Leuchten zur Aufnahme von Schnappschüssen

Mehr

Benutzerhandbuch REVOLTEC CARDMAGIC. USB 2.0-Cardreader/-Writer mit 3-Port-HUB für

Benutzerhandbuch REVOLTEC CARDMAGIC. USB 2.0-Cardreader/-Writer mit 3-Port-HUB für Benutzerhandbuch REVOLTEC CARDMAGIC USB 2.0-Cardreader/-Writer mit 3-Port-HUB für CompactFlash TM Card Type I & II, IBM Microdrive TM, Memory Stick, Memory Stick PRO, MultiMedia TM Card, SecureDigital

Mehr

Netzwerkverbindungen-Handbuch Evo Desktop Familie Evo Workstation Familie

Netzwerkverbindungen-Handbuch Evo Desktop Familie Evo Workstation Familie b Evo Desktop Familie Evo Workstation Familie Dokument-Teilenummer: 177922-044 Mai 2002 Dieses Handbuch enthält Definitionen und Anleitungen zur Verwendung der NIC-Funktionen (Network Interface Controller

Mehr

Deutsche Version. Einführung. Hardwareinstallation. PU012 Sweex PCI-Express Karte mit 2 seriellen Anschlüssen

Deutsche Version. Einführung. Hardwareinstallation. PU012 Sweex PCI-Express Karte mit 2 seriellen Anschlüssen PU012 Sweex PCI-Express Karte mit 2 seriellen Anschlüssen Einführung Setzen Sie die PU012 keinen extremen Temperaturen aus. Stellen Sie das Gerät nicht in direktes Sonnenlicht oder in die Nähe von Heizgeräten.

Mehr

Printer Driver. In dieser Anleitung werden die Installation und der Gebrauch der Druckertreiber für Windows XP und Windows 2000 erklärt.

Printer Driver. In dieser Anleitung werden die Installation und der Gebrauch der Druckertreiber für Windows XP und Windows 2000 erklärt. 2-580-293-34 (1) Printer Driver Installationshandbuch In dieser Anleitung werden die Installation und der Gebrauch der Druckertreiber für Windows XP und Windows 2000 erklärt. Vorbereiten der Verwendung

Mehr

VIA USB 2.0. Version 1.0

VIA USB 2.0. Version 1.0 VIA USB 2.0 Version 1.0 Inhaltsverzeichnis 1.0 Leistungsmerkmale der USB-Anschlüsse.P.3 2.0 Systemvoraussetzung.P.3 3.0 Treibereinschränkungen..P.3 4.0 Treiberinstallation (Windows XP).P.4 5.0 Treiberinstallation

Mehr

16/24 Port Desktop & Rack-mountable Gigabit Ethernet Switch

16/24 Port Desktop & Rack-mountable Gigabit Ethernet Switch 16/24 Port Desktop & Rack-mountable Gigabit Ethernet Switch Bedienungsanleitung DN-80100 DN-80110 Packungsinhalt Die folgenden Dinge sollten sich in ihrem Paket befinden: 16/24 Port Desktop & rackeinbaufähiger

Mehr

Handbuch PCI Treiber-Installation

Handbuch PCI Treiber-Installation Handbuch PCI Treiber-Installation W&T Release 1.1, Dezember 2004 12/2004 by Wiesemann & Theis GmbH Microsoft und Windows sind eingetragene Warenzeichen der Microsoft Corporation Irrtum und Änderung vorbehalten:

Mehr

Benutzerhandbuch TG-3468. 10/100/1000Mbps-PCI-E-Gigabit-Netzwerkadapter

Benutzerhandbuch TG-3468. 10/100/1000Mbps-PCI-E-Gigabit-Netzwerkadapter Benutzerhandbuch TG-3468 10/100/1000Mbps-PCI-E-Gigabit-Netzwerkadapter COPYRIGHT & WARENZEICHEN Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. ist ein eingetragenes Warenzeichen von

Mehr

DU-520 Hi-Speed USB 2.0 PCI-Karte. CD-ROM mit Treibern, Installationsanweisung und Garantieschein. Unter Windows

DU-520 Hi-Speed USB 2.0 PCI-Karte. CD-ROM mit Treibern, Installationsanweisung und Garantieschein. Unter Windows Dieses Gerät wird von den folgenden Betriebssystemen unterstützt: Windows XP, ME, 2000, 98SE, Mac OS 10.1 DU-520 Hi-Speed USB 2.0 PCI-Karte mit 5 Anschlüssen Vor dem Start Systemanforderungen: Windows

Mehr

Deutsche Version. Einführung. Hardwareinstallation. PU013 Sweex PCI-Karte mit 1 parallelem Anschluss & 2 seriellen Anschlüssen

Deutsche Version. Einführung. Hardwareinstallation. PU013 Sweex PCI-Karte mit 1 parallelem Anschluss & 2 seriellen Anschlüssen PU013 Sweex PCI-Karte mit 1 parallelem Anschluss & 2 seriellen Anschlüssen Einführung Setzen Sie die PU013 keinen extremen Temperaturen aus. Stellen Sie das Gerät nicht in direktes Sonnenlicht oder in

Mehr

Die TRUST 2 PORT USB 2.0 PCI CARD funktioniert nicht mit dem Mac.

Die TRUST 2 PORT USB 2.0 PCI CARD funktioniert nicht mit dem Mac. Vor dem ersten Gebrauch Kapitel 1. Anschlüsse (3.1) 2. Alte Produkte und Treiber deinstallieren (3.2) 3. Treiber für Windows 98/ 98SE / ME / 2000 / XP (3.3) 4. USB-Karte einbauen (3.4) 5. Kontrolle nach

Mehr

Fiery Driver Configurator

Fiery Driver Configurator 2015 Electronics For Imaging, Inc. Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen werden durch den Inhalt des Dokuments Rechtliche Hinweise für dieses Produkt abgedeckt. 16. November 2015 Inhalt

Mehr

SCM Bluetooth ZIO Software Installation Bluetooth Version 1.3.2.7

SCM Bluetooth ZIO Software Installation Bluetooth Version 1.3.2.7 SCM Bluetooth ZIO Software Installation Bluetooth Version 1.3.2.7 Schließen Sie den Bluetooth ZIO an den PC an. Windows erkennt daraufhin ein USB Device und fordert zur Treiberinstallation auf. Brechen

Mehr

Deutsche Version. Einführung. Installation unter Windows XP und Vista. LW056V2 Sweex Wireless LAN Cardbus Adapter 54 Mbit/s

Deutsche Version. Einführung. Installation unter Windows XP und Vista. LW056V2 Sweex Wireless LAN Cardbus Adapter 54 Mbit/s LW056V2 Sweex Wireless LAN Cardbus Adapter 54 Mbit/s Einführung Setzen Sie den Sweex Wireless LAN Cardbus Adapter 54 Mbit/s keinen zu hohen Temperaturen aus. Stellen Sie das Gerät nicht in direktes Sonnenlicht

Mehr

USB 2.0 Externes Festplattengehäuse 3,5" (8,89 cm)

USB 2.0 Externes Festplattengehäuse 3,5 (8,89 cm) USB 2.0 Externes Festplattengehäuse 3,5" (8,89 cm) Benutzerhandbuch DA-71051 Vorwort Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb dieses Artikels! Lernen Sie eine neue Art der Datenspeicherung kennen. Es ist uns

Mehr

Für Windows 7 Stand: 21.01.2013

Für Windows 7 Stand: 21.01.2013 Für Windows 7 Stand: 21.01.2013 1 Überblick Alle F.A.S.T. Messgeräte verfügen über dieselbe USB-Seriell Hardware, welche einen Com- Port zur Kommunikation im System zur Verfügung stellt. Daher kann bei

Mehr

Wie verbindet man Nokia 6600 mit Oxygen Phone Manager II for Symbian OS phones ( http://www.opm-2.com/symbian/ )

Wie verbindet man Nokia 6600 mit Oxygen Phone Manager II for Symbian OS phones ( http://www.opm-2.com/symbian/ ) Wie verbindet man Nokia 6600 mit Oxygen Phone Manager II for Symbian OS phones ( http://www.opm-2.com/symbian/ ) Falls Sie Ihr Telefon mit dem Rechner paarsweise schon verbunden haben, bitte sehen Sie

Mehr

>> Bitte zuerst lesen... Installation des ZyXEL Prestige 642R/R-I

>> Bitte zuerst lesen... Installation des ZyXEL Prestige 642R/R-I >> Bitte zuerst lesen... Installation des ZyXEL Prestige 642R/R-I Lieferumfang * Inbetriebnahme 1 Ethernet-Anschlusskabel (patch-cable) für Anschluss an Switch/Hub Ethernet-Anschlusskabel gekreuzt (crossover)

Mehr

USB 3.0 auf Gigabit Ethernet Adapter

USB 3.0 auf Gigabit Ethernet Adapter USB 3.0 auf Gigabit Ethernet Adapter USB31000S USB31000SW *Tatsächliches Produkt kann von den Fotos abweichen DE: - de.startech.com FR: Guide de l'utilisateur - fr.startech.com ES: Guía del usuario - es.startech.com

Mehr

LW053 Sweex Wireless LAN USB 2.0 Adapter 54 Mbps

LW053 Sweex Wireless LAN USB 2.0 Adapter 54 Mbps Deutsche Version LW053 Sweex Wireless LAN USB 2.0 Adapter 54 Mbps Einleitung Zuerst herzlichen Dank dafür, dass Sie sich für den Sweex Wireless LAN USB 2.0 Adapter 54 Mbps entschieden haben. Mit diesem

Mehr

USB 2.0 Sharing Switch

USB 2.0 Sharing Switch USB 2.0 Sharing Switch Benutzerhandbuch Modell: DA-70135-1 & DA-70136-1 Erste Schritte mit dem USB 2.0 Sharing Switch Vielen Dank für den Kauf des USB 2.0 Sharing Switch. Heutzutage können USB-Anschlüsse

Mehr

USB -> Seriell Adapterkabel Benutzerhandbuch

USB -> Seriell Adapterkabel Benutzerhandbuch USB -> Seriell Adapterkabel Benutzerhandbuch 1. Produkt Eigenschaften 1 2. System Vorraussetzungen 1 3. Treiber Installation (Alle Windows Systeme) 1 4. Den COM Port ändern 2 5. Einstellen eines RS232

Mehr

Deutsche Version. Einleitung. Packungsinhalt. Spezifikationen. Ergänzende Spezifikationen MO128 SWEEX ISDN MODEM 128K PCI

Deutsche Version. Einleitung. Packungsinhalt. Spezifikationen. Ergänzende Spezifikationen MO128 SWEEX ISDN MODEM 128K PCI MO128 SWEEX ISDN MODEM 128K PCI Einleitung Zuerst herzlichen Dank dafür, dass Sie sich für den Sweex ISDN PCI Adapter entschieden haben. Für die sachgemäße Funktionsweise dieses Produktes empfehlen wir

Mehr

PCI-NETZWERKADAPTER FÜR 10/100/1000 MBIT/S

PCI-NETZWERKADAPTER FÜR 10/100/1000 MBIT/S PCI-NETZWERKADAPTER FÜR 10/100/1000 MBIT/S Benutzerhandbuch DN-10110 Inhalt KAPITEL 1: EINFÜHRUNG... 3 1.1 FUNKTIONSMERKMALE... 3 1.2 UMGEBUNGSBEDINGUNGEN... 4 1.3 VERPACKUNGSINHALT... 4 KAPITEL 2: INSTALLATION...

Mehr

10/100/1000Mbps Gigabit LAN Card. Bedienungs-Anleitung

10/100/1000Mbps Gigabit LAN Card. Bedienungs-Anleitung sempre 10/100/1000Mbps Gigabit LAN Card Bedienungs-Anleitung Ver:1.0 Copyright sempre 2011 Inhalt ABSCHNITT 1 EINLEITUNG... 3 1.1 EIGENSCHAFTEN... 3 1.2 UMGEBUNG... 4 1.3 PACKUNG... 4 ABSCHNITT 2 INSTALLATION

Mehr

ONE Technologies AluDISC 3.0

ONE Technologies AluDISC 3.0 ONE Technologies AluDISC 3.0 SuperSpeed Desktop Kit USB 3.0 Externe 3.5 Festplatte mit PCIe Controller Karte Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis: I. Packungsinhalt II. Eigenschaften III. Technische Spezifikationen

Mehr

>> Bitte zuerst lesen... Installation des ZyXEL Prestige 642ME/ME-I

>> Bitte zuerst lesen... Installation des ZyXEL Prestige 642ME/ME-I >> Bitte zuerst lesen... Installation des ZyXEL Prestige 642ME/ME-I Lieferumfang * Inbetriebnahme 1 Ethernet-Anschlusskabel (patch-cable) für Anschluss an Switch/Hub 3 4 Ethernet-Anschlusskabel gekreuzt

Mehr

Fast Ethernet PCI Netzwerkkarte PC0039

Fast Ethernet PCI Netzwerkkarte PC0039 Fast Ethernet PCI Netzwerkkarte PC0039 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Einführung 3.0 Installation 4.0 CE Erklärung 1.0 Sicherheitshinweise Setzen Sie das Gerät nicht

Mehr

DEUTSCH. POLAR IrDA USB 2.0 Adapter und Treibersoftware Gebrauchsanleitung

DEUTSCH. POLAR IrDA USB 2.0 Adapter und Treibersoftware Gebrauchsanleitung POLAR IrDA USB 2.0 Adapter und Treibersoftware Gebrauchsanleitung INHALTSVERZEICHNIS 1. ALLGEMEIN... 3 2. INSTALLIEREN DES TREIBERS... 4 3. INSTALLIEREN DER HARDWARE... 7 4. ERKENNUNG... 10 5. ERSTELLEN

Mehr

Handbuch FireWire IEEE 1394a PCI Schnittstellenkarten 3+1 deutsch Handbuch_Seite 2 Inhalt 1.0 Was bedeutet IEEE1394a 2 2.0 1394a Eigenschaften 2 3.0 PC Systemvoraussetzungen 3 4.0 Technische Informationen

Mehr

Druckertreiber. In dieser Anleitung ist die Installation und Anwendung der Druckertreiber unter Windows XP und Windows 2000 beschrieben.

Druckertreiber. In dieser Anleitung ist die Installation und Anwendung der Druckertreiber unter Windows XP und Windows 2000 beschrieben. 2-699-392-31 (1) Druckertreiber Installationsanleitung In dieser Anleitung ist die Installation und Anwendung der Druckertreiber unter Windows XP und beschrieben. Vor dem Verwenden der Software Lesen Sie

Mehr

Handbuch_Seite 2 Bitte lesen Sie dieses Handbuch sorgfältig durch und bewahren Sie es gut auf, um die richtige Handhabung zu gewährleisten. Verwendete

Handbuch_Seite 2 Bitte lesen Sie dieses Handbuch sorgfältig durch und bewahren Sie es gut auf, um die richtige Handhabung zu gewährleisten. Verwendete Handbuch USB 2.0 PCI-Karte mit VIA CHIPSATZ deutsch Handbuch_Seite 2 Bitte lesen Sie dieses Handbuch sorgfältig durch und bewahren Sie es gut auf, um die richtige Handhabung zu gewährleisten. Verwendete

Mehr

Bedienungsanleitung. USB1.1 10/100 Mbps USB-Netzwerkadapter

Bedienungsanleitung. USB1.1 10/100 Mbps USB-Netzwerkadapter Bedienungsanleitung USB1.1 10/100 Mbps USB-Netzwerkadapter Inhaltsverzeichnis Kapitel 1 Eigenschaften...3 Kapitel 2 Hardware Installation Verpackungsinhalt...4 Kapitel 3 Treiber-Installation Win 98/2000/ME/XP

Mehr

USB-DRUCKER WIRELESS-LAN-PRINTSERVER (DN-13014-2) Installations-Kurzanleitung

USB-DRUCKER WIRELESS-LAN-PRINTSERVER (DN-13014-2) Installations-Kurzanleitung USB-DRUCKER WIRELESS-LAN-PRINTSERVER (DN-13014-2) Installations-Kurzanleitung 1 1.1 Einführung in das Produkt Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf und den Einsatz unseres Printservers entschieden haben.

Mehr

SATA HDD-FESTPLATTE 3.5 USB 3.0 Externes Gehäuse

SATA HDD-FESTPLATTE 3.5 USB 3.0 Externes Gehäuse SATA HDD-FESTPLATTE 3.5 USB 3.0 Externes Gehäuse Bedienungsanleitung (DA-70577) I. Systemanforderung Grundvoraussetzungen für die Installation dieses Gerätes: Hardware-Voraussetzungen: ein PC oder Notebook

Mehr

ISK 200 Treiberinstallation

ISK 200 Treiberinstallation Treiberinstallation HB_ISK200_D_V10.doc 1 ALLGEMEIN 1. ALLGEMEIN Wenn der Schnittstellenkonverter ISK 200 an einem PC angeschlossen wird muss ein USB-Treiber installiert werden, damit der ISK 200 erkannt

Mehr

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Externes 3,5 IDE Festplattengehäuse USB 2.0 Bedienungsanleitung Einleitung Sehr geehrter Kunde! Wir danken Ihnen für den Kauf dieses Produktes. Sie haben ein Produkt erworben, das entwickelt wurde, um

Mehr

USB Kabel KVM Switch 2-Port + Audio

USB Kabel KVM Switch 2-Port + Audio Handbuch USB Kabel KVM Switch 2-Port + Audio deutsch Handbuch_Seite 2 Inhalt 1. Einleitung 3 1.1 Eigenschaften 3 1.2 Gehäuseerklärung 4 1.3 Verpackungsinhalt 4 2. Spezifikationen 5 3. Installation 6 3.1

Mehr

5.3.1.11 Laborübung - Software von Drittanbietern in Windows 7 installieren

5.3.1.11 Laborübung - Software von Drittanbietern in Windows 7 installieren 5.0 5.3.1.11 Laborübung - Software von Drittanbietern in Windows 7 installieren Einführung Drucken Sie diese Übung aus und folgen den Anweisungen. In dieser Übung werden Sie Software von Drittanbietern

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Kapitel 1. Installation 2. 2.1 Netzwerk Status 5. 2.2 Seite scannen 6. 2.3 Statistiken 7. 2.4 Verschlüsselung 8. 2.

Inhaltsverzeichnis. Kapitel 1. Installation 2. 2.1 Netzwerk Status 5. 2.2 Seite scannen 6. 2.3 Statistiken 7. 2.4 Verschlüsselung 8. 2. Inhaltsverzeichnis Kapitel 1. Installation 2 Kapitel 2. Konfiguration des Adapters mit Hilfe der Dienstprogramme (Utility) 5 2.1 Netzwerk Status 5 2.2 Seite scannen 6 2.3 Statistiken 7 2.4 Verschlüsselung

Mehr

WC053 - Foldable Hi-Def 1.3M Trackcam USB 2.0. Wählen Sie in diesem Menü die Option Treiber Windows 98SE, 2000 & XP.

WC053 - Foldable Hi-Def 1.3M Trackcam USB 2.0. Wählen Sie in diesem Menü die Option Treiber Windows 98SE, 2000 & XP. WC053 - Foldable Hi-Def 1.3M Trackcam USB 2.0 Einleidung Setzen Sie die Sweex Foldable Hi-Def 1.3M Trackcam USB 2.0 keinen extremen Temperaturen aus. Legen Sie das Gerät nicht in direktes Sonnenlicht oder

Mehr

Broadcom NetXtreme Gigabit-Glasfaser-Adapter Installation

Broadcom NetXtreme Gigabit-Glasfaser-Adapter Installation Broadcom NetXtreme Gigabit-Glasfaser-Adapter Installation Dieser Leitfaden enthält folgende Informationen: Sicherheitshinweise Installieren des Broadcom Glasfaser-Adapters Installieren des Adapters Anschließen

Mehr

ALL6260 Giga 802. SATA STORAGE

ALL6260 Giga 802. SATA STORAGE ALL6260 Giga 802. SATA STORAGE Kurzinstallationsanleitung 1. Bevor Sie beginnen Bevor Sie mit der Installation des ALL6260 beginnen, stellen Sie sicher, dass folgende Voraussetzungen erfüllt sind: Microsoft

Mehr

5.3.1.12 Lab - Installieren der Software von Drittanbietern unter Windows Vista

5.3.1.12 Lab - Installieren der Software von Drittanbietern unter Windows Vista 5.0 5.3.1.12 Lab - Installieren der Software von Drittanbietern unter Windows Vista Einführung Drucken Sie diese Übung aus und folgen den Anweisungen. In dieser Übung werden Sie Software von Drittanbietern

Mehr

PARALLELDRUCKER FAST ETHERNET PRINTSERVER

PARALLELDRUCKER FAST ETHERNET PRINTSERVER PARALLELDRUCKER FAST ETHERNET PRINTSERVER Kurzanleitung DN-13001-1 Bevor Sie beginnen, müssen Sie die folgenden Positionen vorbereiten: Ein Windows-basierter PC mit Printserver Installations-CD Ein Drucker

Mehr

EX-6030. RS-232 zu Ethernet / IP. Din Rail Kit (EX-6099) Bedienungsanleitung. 7. Anschlüsse. 8. Technische Daten

EX-6030. RS-232 zu Ethernet / IP. Din Rail Kit (EX-6099) Bedienungsanleitung. 7. Anschlüsse. 8. Technische Daten 7. Anschlüsse Bedienungsanleitung Seriell 9 Pin D-SUB Stecker (Port 1 bis 4) : Pin Signal Pin Signal Pin Signal 1 CDC 4 DTR 7 RTS 2 RXD 5 GROUND 8 CTS 3 TXD 6 DSR 9 RI 8. Technische Daten Stromanschluss:

Mehr

EX-6031. RS-232 zu Ethernet / IP. Bedienungsanleitung. 7. Anschlüsse. 8. Technische Daten. Seriell 9 Pin D-SUB Stecker

EX-6031. RS-232 zu Ethernet / IP. Bedienungsanleitung. 7. Anschlüsse. 8. Technische Daten. Seriell 9 Pin D-SUB Stecker 7. Anschlüsse Bedienungsanleitung Seriell 9 Pin D-SUB Stecker Pin Signal Pin Signal Pin Signal 1 DCD 4 DTR 7 RTS 2 RXD 5 GROUND 8 CTS 3 TXD 6 DSR 9 DB 9M EX-6031 8. Technische Daten Stromanschluss: 5V

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. USB 2.0 PCI Controller-Karte 4-Port

BEDIENUNGSANLEITUNG. USB 2.0 PCI Controller-Karte 4-Port BEDIENUNGSANLEITUNG USB 2.0 PCI Controller-Karte 4-Port Index Seite Funktionen...... 1 Anforderungen........ 1 Voraussetzungen.... 2 Verpackungsinhalt........ 2 Hardware-Installation..... 3 Software-Installation...........

Mehr

Anmerkungen zum Copyright und zur Garantie

Anmerkungen zum Copyright und zur Garantie Anmerkungen zum Copyright und zur Garantie Dieses Dokument enthält Materialien, die durch internationale Kopierschutzgesetze geschützt sind. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Handbuchs darf ohne

Mehr

DC-FW400 SE. 3+1 Port IEEE 1394 FireWire TM PCI-Controller

DC-FW400 SE. 3+1 Port IEEE 1394 FireWire TM PCI-Controller DC-FW400 SE 3+1 Port IEEE 1394 FireWire TM PCI-Controller Wichtige Information zur Datensicherheit Vor der Installation und bei Änderungen der Konfiguration des DC-FW400 SE sollte unbedingt eine Datensicherung

Mehr

USB/ Infrarot- Smartbeam Lassen Sie Ihr Infrarotgerät mit Ihrem PC kommunizieren

USB/ Infrarot- Smartbeam Lassen Sie Ihr Infrarotgerät mit Ihrem PC kommunizieren P74479ea_F5U235ea_de.qxd 2/24/04 10:28 AM Page 1 USB/ Infrarot- Smartbeam Lassen Sie Ihr Infrarotgerät mit Ihrem PC kommunizieren De Benutzerhandbuch F5U235ea P74479ea_F5U235ea_de.qxd 2/24/04 10:28 AM

Mehr

Securepoint Security Systems

Securepoint Security Systems HowTo: Virtuelle Maschine in VMware für eine Securepoint Firewall einrichten Securepoint Security Systems Version 2007nx Release 3 Inhalt 1 VMware Server Console installieren... 4 2 VMware Server Console

Mehr

PU051 Sweex 4 Port USB 2.0 & 2 Port Firewire PCI Card

PU051 Sweex 4 Port USB 2.0 & 2 Port Firewire PCI Card PU051 Sweex 4 Port USB 2.0 & 2 Port Firewire PCI Card Einleitung Zuerst herzlichen Dank dafür, dass Sie sich für die Sweex 4 Port USB 2.0 & 2 Port Firewire PCI Card entschieden haben. Mit dieser Karte

Mehr

Installation der USB-Treiber in Windows

Installation der USB-Treiber in Windows Installation der USB-Treiber in Windows Die in diesem Benutzerhandbuch enthaltenen Angaben und Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Soweit nicht anders angegeben, sind die in den Beispielen

Mehr

Installationshinweise Z501J / Z501K Adapter IrDa USB Installation hints Z501J / Z501K Adapter IrDa USB

Installationshinweise Z501J / Z501K Adapter IrDa USB Installation hints Z501J / Z501K Adapter IrDa USB Installationshinweise Z501J / Z501K Adapter IrDa USB Installation hints Z501J / Z501K Adapter IrDa USB 1/3.04 (Diese Anleitung ist für die CD geschrieben. Wenn Sie den Treiber vom WEB laden, entpacken

Mehr

Installations-Kurzanleitung

Installations-Kurzanleitung USB-SERIELL CONVERTER Installations-Kurzanleitung (DA-70146-1) Herzlich willkommen! Im Folgenden erhalten Sie Anweisungen für den Umgang mit unserem Produkt. Schritt 1: Die Treiber-CD in das CD-ROM-Laufwerk

Mehr

LW313 Sweex Wireless 300N Adapter USB

LW313 Sweex Wireless 300N Adapter USB LW313 Sweex Wireless 300N Adapter USB Wichtig! Setzen Sie den Sweex Wireless 300N Adapter USB nicht extremen Temperaturen aus. Setzen Sie das Gerät nicht direkter Sonneneinstrahlung aus und halten Sie

Mehr

Für Kunden, die Windows für ihre Netzwerkverbindungen benutzen

Für Kunden, die Windows für ihre Netzwerkverbindungen benutzen Für Kunden, die Windows für ihre Netzwerkverbindungen benutzen Wird für den Server und Client ein unterschiedliches Betriebssystem oder eine unterschiedliche Architektur verwendet, arbeitet die Verbindung

Mehr

ViseeO MB-2 Software & Firmware. Upgrade Anleitung

ViseeO MB-2 Software & Firmware. Upgrade Anleitung ViseeO MB-2 Software & Firmware Upgrade Anleitung Version UPINST20090422MB2 Verzicht: Der Name ViseeO und das ViseeO Logo sind registrierte Handelsmarken der Triamp Technology Ltd. Das Bluetooth Logo ist

Mehr

DGE-528T Gigabit Ethernet PCI Adapter Benutzerhandbuch

DGE-528T Gigabit Ethernet PCI Adapter Benutzerhandbuch D-Link DGE-528T Gigabit Ethernet PCI Adapter Benutzerhandbuch Rev.4.1 1 Inhaltsverzeichnis 1. Einführung... 3 Systemanforderungen... 3 Funktionen und Leistungsmerkmale... 4 Treiberunterstützung... 4 2.

Mehr

USB 2.0 PRINTSERVER Installationsanleitung

USB 2.0 PRINTSERVER Installationsanleitung USB 2.0 PRINTSERVER Installationsanleitung DN-13006-1 Bevor Sie beginnen, müssen Sie die folgenden Punkte vorbereiten: Ein Windows-basierter PC mit Printserver Installations-CD Ein Drucker Ein Druckerkabel

Mehr

USB-ZU-SERIELL RS485 KONVERTER

USB-ZU-SERIELL RS485 KONVERTER USB-ZU-SERIELL RS485 KONVERTER Benutzerhandbuch DA-70157 Schritt 1: Legen Sie die Treiber-CD des Produkts in das CD-ROM Laufwerk ein. Schritt 2: Schließen Sie das Gerät an einem freien USB-Port Ihres PC

Mehr

Teledat 150 PCI in Windows 95 installieren

Teledat 150 PCI in Windows 95 installieren Was wird installiert? Teledat 150 PCI in Windows 95 installieren In dieser Datei wird die Erstinstallation aller Komponenten von Teledat 150 PCI in Windows 95 beschrieben. Verfügen Sie bereits über eine

Mehr

Upgrade your Life GV-R9700 INSTALLATIONSANLEITUNG. Radeon 9700 Grafikbeschleuniger. Rev. 101

Upgrade your Life GV-R9700 INSTALLATIONSANLEITUNG. Radeon 9700 Grafikbeschleuniger. Rev. 101 GV-R9700 Radeon 9700 Grafikbeschleuniger Upgrade your Life INSTALLATIONSANLEITUNG Rev. 101 1.HARDWARE-INSTALLATION 1.1. LIEFERUMFANG Das Pakte des Grafikbeschleunigers GV-R9700 enthält die folgenden Teile:

Mehr

Anweisungen zur Installation und Entfernung von Windows PostScript- und PCL-Druckertreibern Version 8

Anweisungen zur Installation und Entfernung von Windows PostScript- und PCL-Druckertreibern Version 8 Anweisungen zur Installation und Entfernung von Windows PostScript- und PCL-Druckertreibern Version 8 Diese README-Datei enthält Anweisungen zum Installieren des Custom PostScript- und PCL- Druckertreibers

Mehr

Kamera mit dem PC verbinden

Kamera mit dem PC verbinden Installation des Kamera Treibers Microsoft Windows 98 / 98SE Die Software CD in das CD-ROM Laufwerk einlegen. Die CD startet automatisch. Driver (Treiber) auswählen, um die Installation zu starten. Ein

Mehr

EX-6032. 2 x RS-232 zu Ethernet / IP. Bedienungsanleitung. 6. Anschlüsse. 7. Technische Daten. Seriell 9 Pin D-SUB Stecker (Port 1 und 2) :

EX-6032. 2 x RS-232 zu Ethernet / IP. Bedienungsanleitung. 6. Anschlüsse. 7. Technische Daten. Seriell 9 Pin D-SUB Stecker (Port 1 und 2) : 6. Anschlüsse Bedienungsanleitung Seriell 9 Pin D-SUB Stecker (Port 1 und 2) : Pin Signal Pin Signal Pin Signal 1 CDC 4 DTR 7 RTS 2 RXD 5 GROUND 8 CTS 3 TXD 6 DSR 9 RI DB 9M EX-6032 7. Technische Daten

Mehr

CTX 609 Daten Fax Modem. Installation Creatix V92 Data Fax Modem (CTX 609) unter Windows XP/ Windows 2000. Installation unter Windows XP:

CTX 609 Daten Fax Modem. Installation Creatix V92 Data Fax Modem (CTX 609) unter Windows XP/ Windows 2000. Installation unter Windows XP: CTX 609 Daten Fax Modem Installation Creatix V92 Data Fax Modem (CTX 609) unter Windows XP/ Windows 2000 Installationshinweise: Der Treiber kann nur dann installiert werden, wenn die Karte als neue Hardware

Mehr

Der Adapter Z250I / Z270I lässt sich auf folgenden Betriebssystemen installieren:

Der Adapter Z250I / Z270I lässt sich auf folgenden Betriebssystemen installieren: Installationshinweise Z250I / Z270I Adapter IR USB Installation hints Z250I / Z270I Adapter IR USB 06/07 (Laden Sie den Treiber vom WEB, entpacken Sie ihn in ein leeres Verzeichnis und geben Sie dieses

Mehr

USB 3.0 Externes Festplattengehäuse 3,5" (8,89 cm)

USB 3.0 Externes Festplattengehäuse 3,5 (8,89 cm) USB 3.0 Externes Festplattengehäuse 3,5" (8,89 cm) Benutzerhandbuch DA-71035 Vorwort Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb dieses Artikels! Lernen Sie eine neue Art der Datenspeicherung kennen. Es ist uns

Mehr