Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Stand Januar 2012

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Stand Januar 2012"

Transkript

1 Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Stand Januar 2012 I Registrierung bei Facebook. Seite 2-4 II Kontoeinstellungen. Seite 5-10 III Privatsphäreeinstellungen. Seite IV Listen erstellen. Seite V Anlegen eines Profils. Seite VI Listen richtig einsetzen. Seite VII Hilfeseiten in Facebook. Seite 23 Kurzanleitung Seite 25 VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [1]

2 I - Registrierung bei Facebook Webseite: ( Eine Registrierung ist erst ab einem Alter von 13 Jahren möglich) Bitte füllen Sie alle Felder inklusive dem Geburtstag aus und klicken Sie auf registrieren. Bitte den Sicherheitscode ( Sicherheitskontrolle ) im Text im Feld eingeben. VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [2]

3 Schritt 1 Freunde finden Wichtig! -> Diesen Schritt überspringen, sonst benutzt Facebook diese Informationen nicht nur um dir Freunde vorzuschlagen. Schritt 2 Profilinformationen -> Schritt überspringen Schritt 3 Profilbild -> Schritt überspringen VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [3]

4 Bestätigung der Registrierung per -> Per erhalten Sie folgende Nachricht. Hier schließen Sie die Registrierung ab. Facebook prüft hiermit ob Sie die Person sind die sich auf den Webseiten angemeldet hat. Profil anlegen Bevor man ein Profil anlegt sollte man die nächsten Schritte beachten. VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [4]

5 II Kontoeinstellungen Reiter Allgemein Allgemein 1 = Name Hier kann der Benutzername geändert werden 2 = Nutzer Hier kann der Nutzername unter der man direkt aufgerufen werden kann einmalig geändert werden 3 = Primäre Adresse abändern ( Hier kann festgelegt werden ob Freunde die adresse beim herunterladen einer Kopie speichern dürfen) 4 = Passwort für Facebook ändern 5 = Netzwerke ( hier sieht man bei wie vielen Netzwerken man angemeldet ist, z.b. Hochschule) 6 = Verknüpfte Konten ( Man kann sie bei anderen Diensten z.b. Google, Yahoo, etc. anmelden und wird dann automatisch bei Facebook angemeldet ) 7 = Sprache ( hier kann man die Sprache ändern) Lade eine Kopie deiner Facebook Daten herunter - Hier hat man die Möglichkeit sich ein Archiv herunterzuladen, das Archiv beinhaltet: - Alle Fotos und Videos die du auf Facebook geteilt hast - Deine Pinnwandeinträge, Nachrichten und Chatunterhaltungen Namen deiner Freunde und einige adressen (Es werden ausschließlich adressen von Freunden gespeichert die das auch gestattten) VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [5]

6 Reiter Sicherheit Sicherheit 1 = Sicherheitsabfrage ( Es ist zusätzlich möglich eine Sicherheitsabfrage zu generieren) 2 = Sicheres Durchstöbern (Suchen innerhalb von Facebook werden verschlüsselt gesendet) 3 = Anmeldebenachrichtigung ( man wird darüber per informiert wenn von einem Computer oder Handy auf dein Konto zugegriffen wird) 4 = Anmeldebestätigungen ( Optionale Sicherheitsfunktion. Mit der Anmeldebestätigung musst du jedes Mal, wenn du von einem unbekannten Geräte ( Computer, Handy ) dich auf Facebook anmeldest einen Sicherheitscode angeben, der auf deine Handy geschickt wird) Wichtig!! Es muss eine Handynummer hinterlegt werden ( Unter der Einstellung Handy ist es möglich seine Handynummer zu hinterlegen. 5 = Anwendungspasswörter ( In Verbindung mit einer Anmeldebestätigung kann nicht für jede Anwendung ein Sicherheitscode empfangen werden. Hier ist es möglich für diese Anwendungen ein Passwort zu generieren, um sich dennoch anmelden zu können. 6 = Bekannte Geräte ( Hier kann man die Bekannten Geräte bearbeiten ) 7 = Aktive Sitzung (Hier wird über die IP Adresse ermittelt wo sie sich befinden) 8 = Hier können Sie Ihr Facebook Konto Deaktivieren ( löschen) VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [6]

7 Reiter Benachrichtigungen Benachrichtigungen Hier ist es möglich für jeden Bereich festzulegen ob man per benachrichtig werden möchte. Beispiel Benachrichtigungen Facebook VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [7]

8 Reiter Anwendungseinstellungen Beispiel Anwendung RSS Graffiti Sobald man eine Anwendung installiert greift diese auf das Facebook Konto zu. Einige Einstellungen sind erforderlich und nicht veränderbar, andere wiederum kann man in diesen Einstellungen Veränderungen vornehmen. Ebenso kann man bestimmen wer diese Anwendung sehen darf. VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [8]

9 Reiter Anwendungseinstellungen Hier kann eine Handy Nummer hinterlegt werden. Zwingend notwendig für die Anmeldebestätigungen Zahlungseinstellungen Für bestimmte Spiele und Anwendungen ist es notwendig einen Betrag einzuzahlen und dies erfolgt über ein bestehendes Konto. In dieser Maske kann die Zahlungsmethode eingestellt werden. Facebook Werbeanzeigen Werbeanzeigen von Drittanbietern VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [9]

10 Werbeanzeigen und Freunde sozialen Werbeanzeigen VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [10]

11 III Privatsphäre Einstellungen Festlegung der Standardeinstellung VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [11]

12 Funktionsweise von Verbindungen Hier werden die Verbindungen festgelegt. Wichtig hier können die Abonnements verwaltet werden. Was sind Abonnements? Mehr von Menschen erfahren, die dich interessieren, selbst wenn ihr nicht befreundet seid. Z.B. interessante Blogger, Prominente, Journalisten etc. Sämtliche Öffentliche Nachrichten der Abos erscheinen in deinen Neuigkeiten VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [12]

13 Funktionsweise von Markierungen: Was ist eine Markierung: Eine Markierung verknüpft eine Person, eine Seite oder einen Ort mit einem von dir geposteten Beitrag, z. B. einer Statusmeldung oder einem Foto. In diesen Einstellungen geht es lediglich um die Markierungen, die festgelegt werden. Chroniküberprüfung/Profilüberprüfung Bedeutet wenn jemand einen markiert erhält man eine Benachrichtigung zur Überprüfung. Wenn du die Option Profil-Überprüfung deaktiviert hast, werden Markierungen von Freunden automatisch genehmigt. Unabhängig davon, ob du die Option Profil-Überprüfung ein- oder ausgeschaltet hast, benötigen Markierungen von Nicht-Freunden deine Genehmigung, bevor sie in deinem Profil (Chronik) angezeigt werden. Markierungen überprüfen Wenn Markierungen überprüfen eingeschaltet ist, wirst du jedes Mal, wenn du einen Beitrag überprüfen musst, benachrichtigt. Du kannst die Markierungsanfrage genehmigen oder ignorieren, indem du zum jeweiligen Inhalt gehst. Wenn eine Person, mit der du nicht befreundet bist, einen deiner Beiträge markiert, wirst du immer aufgefordert, diese Markierung zu überprüfen. Beachte: Wenn du eine Markierung genehmigst, können sowohl die markierte Person als auch deren Freunde deinen Beitrag sehen. Maximale Sichtbarkeit in der Chronik Einschränkbar auf Listen, Personen oder Niemand VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [13]

14 Markierungsvorschläge Wenn du nicht möchtest, dass Facebook deinen Freunden vorschlägt dich auf Fotos zu markieren, die dir ähnlich sehen, kannst du diese Funktion deaktivieren. ( Auf Niemand einstellen) Wenn Freunde Fotos mit Personen hochladen, die wie du aussehen ( Bilderkennungssoftware wird seitens Facebook eingesetzt). Wenn ein Foto hochgeladen wird, das dir ähnelt, schlagen wir vor dich zu markieren. Das spart Zeit beim Markieren von Fotos, insbesondere dann, wenn viele Fotos einer Veranstaltung markiert werden sollen. Die Vorschläge können jederzeit ignoriert werden und es wird niemand automatisch markiert. Freunde können angeben, wo du dich befindest mithilfe de Handy Anwendung Du wirst benachrichtigt, wenn dich deine Freunde an einem Ort markieren Du kannst diese Besuche von deiner Chronik entfernen Anwendungen und Webseiten VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [14]

15 Wie Nutzer deine Informationen an Anwendungen weitergeben, die Sie nutzen Hier sollte man in sämtliche Checkboxen die Haken entfernen. Umgehende Personalisierung Aktivieren oder Deaktivieren möglich Facebook hat sich mit einigen Webseiten zusammengetan, um dir großartige, personalisierte Erfahrungen zu ermöglichen, sobald du diese aufrufst, wie zum Beispiel das sofortige Abspielen von Musik, die dir gefällt, oder das Anzeigen von Rezensionen deiner Freunde. Um deine Erfahrung anzupassen, greifen diese Partner nur auf öffentliche Informationen zu (wie deinen Namen und dein Profilbild) und auf andere Informationen, die du öffentlich zugänglich gemacht hast. Öffentliche Suche Aktivieren oder deaktivieren möglich Die öffentliche Suche legt fest, ob Personen, die deinen Namen in eine Suchmaschine eingeben, eine Vorschau deiner Facebook-Chronik sehen können. Da manche Suchmaschinen Informationen zwischenspeichern, könnten einige der Daten aus deiner Chronik noch für einige Zeit nach der Deaktivierung der öffentlichen Suche sichtbar sein. Eine öffentliche Suche existiert bei Minderjährigen. Alle Jugendlichen bis 18 Jahren ist es nicht möglich diese Funktion einzuschalten. Beschränke das Publikum für ältere Beiträge Wenn du diese Funktion verwendest, werden Inhalte, die du mit Freunden von Freunden geteilt oder öffentlich zugänglich gemacht hast, auf Freunde beschränkt. Denke daran, dass markierte Personen und ihre Freunde diese Beiträge auch sehen können. VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [15]

16 Du kannst zudem das Publikum für deine Beiträge individuell festlegen. Gehe dazu einfach zu dem Beitrag, dessen Einstellung du ändern möchtest, und wähle ein anderes Publikum aus. Blockierungen verwalten Hier ist es möglich Benutzer, Anwendungen und Veranstaltungseinladungen zu blockieren. Sollten einem Nutzer oder auch Anwendungen auf den Geist gehen, so hat man hier die Möglichkeit sie zu blockieren. VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [16]

17 IV Listen erstellen, um zu definieren wer was sehen darf. Bei den Listen auf.. MEHR klicken VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [17]

18 Auf Freunde hinzufügen klicken und dann die entsprechende Person anklicken die man der Liste hinzufügen möchte. VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [18]

19 V Anlegen eines Profils Bestimmen wer was sehen darf mit Listen Unter Profil bearbeiten bzw. bei den Abschnitten unter Bearbeiten kann man seine eigenen Informationen hinterlegen. Jede Einzelne Information die ich eingebe kann ich einschränken, wer diese sehen kann. VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [19]

20 Was ist eine Benutzerdefinierte Liste Hier kann sehr detailliert eingestellt werden, wer etwas sehen kann und wer nicht. Wichtig ist hier das der Punkt Freunde von markierten Personen immer deaktiviert sein sollte, sonst können diese die Informationen einsehen. Es ist hier auch möglich Personen zu verbergen und mit mehreren als einer Liste Einschränkungen vorzunehmen. VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [20]

21 VI Listen richtig einsetzen, damit jeder nur das sehen soll was er darf. Posten von Mitteilungen im Profil / Nachrichten Bei jedem Post (Nachricht, ob Tex, Foto, Video) ist es möglich mit Listen zu bestimmen wer diese Nachricht sehen darf. VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [21]

22 Chatten Einschränken des Chats Auch Innerhalb des Chats ist es möglich einzuschränken für welche Personen man sichtbar und für welche nicht. Diese Einschränkung bezieht sich auf alle Freunde. Externe bzw. Personen mit denen man nicht befreundet können nicht mit einem Chatten. Veranstaltungen erstellen Hier ist es über Gäste auswählen möglich Listen oder auch ganz bestimme Freunde einzuladen. Wichtig ist hier das man keine öffentliche Veranstaltung macht. ( Haken herausnehmen ) VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [22]

23 VII Hilfeseiten innerhalb von Facebook Für fast jede Frage finden Sie innerhalb von Facebook unter den Hilfeseiten eine detaillierte Antwort. VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [23]

24 Schritt für Schritt Anleitung Tipps & Tricks zur Einrichtung eines Profils 1. Anlegen eines Facebook Accounts ( niemals die Funktion der Konten nutzen um Freunde zu finden ) 2. Kontoeinstellungen und Privatsphäre Einstellungen vornehmen ( in regelmäßigen Abständen überprüfen ) 3. Listen erstellen und Freunde einsortieren 4. Wichtig ist das bei jeder der Aktionen wer was sehen darf Listen zum Einsatz kommen 5. Einrichten der eigenen Pinnwand, Schule, Freizeit, Interessen, Interessen Allgemeines. Wichtig mit Listen Arbeiten, wer was sehen darf. 6. Posten von Beiträgen auf der Pinnwand / Nachrichten Wichtig mit Listen Arbeiten, wer was sehen darf. 7. Einstellen von Veranstaltungen / Bildern / Videos 8. Im Chat ist es ebenso möglich mit Listen zu arbeiten, wer mit einem chattet. 9. Bei Anwendungen sollte man immer in den Kontoeinstellungen separat überprüfen, ob man noch weitere Informationen die die Anwendung gerne hätte, abschalten kann. Wichtig! Schauen Sie regelmäßig in Ihre Kontoeinstellungen und Privatsphäreeinstellungen. Facebook ändert in sehr regelmäßigen Abständen die Funktionen. Chronik in Facebook https://www.facebook.com/about/timeline Viele Spass mit Facebook VHS Kurs Einrichtung eines sicheren Facebook Profils Dozent: Andre Dreier Seite [24]

So schützt du deine Privatsphäre!

So schützt du deine Privatsphäre! Sicher unterwegs in acebook www.facebook.com So schützt du deine Privatsphäre! Stand: September 2014 1 Bedenke: Das Internet vergisst nicht! Leitfaden: Sicher unterwegs in Facebook Du solltest immer darauf

Mehr

VNB: Frauen Fachtagung: Frauen vernetzt Social Media

VNB: Frauen Fachtagung: Frauen vernetzt Social Media VNB: Frauen Fachtagung: Frauen vernetzt Social Media Privatsphäre-Einstellungen Facebook Rechts oben auf der Facebookseite, neben dem Button Startseite ist ein Pfeil. Dort klicken: Die für die Privatsphäre

Mehr

Facebook - sichere Einstellungen

Facebook - sichere Einstellungen Facebook - sichere Einstellungen Inhalt Inhalt...1 Grundsätzliches...2 Profil erstellen und verändern...2 Profil...2 Menu Einstellungen...3 Kontoeinstellungen...3 Privatsphäre-Einstellungen...4 Anwendungseinstellungen...5

Mehr

Facebook 10 Tipps, die du beachten solltest! Privatsphäre richtig einstellen, aber wie? Voraussetzung: Zeit einplanen

Facebook 10 Tipps, die du beachten solltest! Privatsphäre richtig einstellen, aber wie? Voraussetzung: Zeit einplanen Facebook 10 Tipps, die du beachten solltest! Privatsphäre richtig einstellen, aber wie? Voraussetzung: Zeit einplanen Begleitmaterial zum Workshop Auf Facebook kannst du dich mit deinen Freunden austauschen.

Mehr

Facebook Privatsphäre- Einstellungen

Facebook Privatsphäre- Einstellungen Facebook ein Thema das viele beschäftigt. Doch wissen auch alle über die notwendigen und möglichen Einstellungen und Konsequenzen bescheid? Falls nicht, in diesem Dokument werden sie erklärt. Facebook

Mehr

Facebook Sicherheitseinstellungen

Facebook Sicherheitseinstellungen Facebook Sicherheitseinstellungen (...) After all, more than a quarter of Facebook, users share information with an audience much wider than their social circle. And 13 million users haven't even touched

Mehr

Facebook erstellen und Einstellungen

Facebook erstellen und Einstellungen Facebook erstellen und Einstellungen Inhaltsverzeichnis Bei Facebook anmelden... 3 Einstellungen der Benachrichtigungen... 4 Privatsphäre... 4 Einstellungen... 5 Eigenes Profil bearbeiten... 6 Info...

Mehr

Modul Facebook für Minderjährige Leitfaden zum Schutz der Privatsphäre in Sozialen Netzwerken facebook

Modul Facebook für Minderjährige Leitfaden zum Schutz der Privatsphäre in Sozialen Netzwerken facebook Modul Facebook für Minderjährige Leitfaden zum Schutz der Privatsphäre in Sozialen Netzwerken facebook Titel: Facebook für Minderjährige - Leitfaden zum Schutz der Privatsphäre in Sozialen Netzwerken -

Mehr

Fotos in die Community Schritt für Schritt Anleitung

Fotos in die Community Schritt für Schritt Anleitung Fotos in die Community Schritt für Schritt Anleitung Schritt 1 Schritt 2 Schritt 3 Schritt 4 Wie melde ich mich bei freenet Fotos kostenlos an? Wie lade ich Fotos auf die Foto & Video Webseite? Wie erreiche

Mehr

Sicher unterwegs in. Facebook. So schützt du deine Privatsphäre! www.saferinternet.at/leitfaden

Sicher unterwegs in. Facebook. So schützt du deine Privatsphäre! www.saferinternet.at/leitfaden Sicher unterwegs in Facebook So schützt du deine Privatsphäre! www.saferinternet.at/leitfaden Inhaltsverzeichnis Einführung Wie ist dieser Leitfaden aufgebaut? Browser-Version: Kontoeinstellungen Android-App:

Mehr

Fülle das erste Bild "Erforderliche Information für das Google-Konto" vollständig aus und auch das nachfolgende Bild.

Fülle das erste Bild Erforderliche Information für das Google-Konto vollständig aus und auch das nachfolgende Bild. Erstellen eines Fotoalbum mit "Picasa"-Webalben Wie es geht kannst Du hier in kleinen Schritten nachvollziehen. Rufe im Internet folgenden "LINK" auf: http://picasaweb.google.com Jetzt musst Du folgendes

Mehr

Einleitung 19. Teil I Basiswissen Facebook 25. Kapitel 1 Die Facebook Erfolgsgeschichte 27. Internationale Expansion 29 Die Datenschutzthematik 29

Einleitung 19. Teil I Basiswissen Facebook 25. Kapitel 1 Die Facebook Erfolgsgeschichte 27. Internationale Expansion 29 Die Datenschutzthematik 29 Inhaltsverzeichnis Einleitung 19 Über dieses Buch 19 Törichte Annahmen über den Leser 20 Konventionen in diesem Buch 21 Was Sie nicht lesen müssen 21 Wie dieses Buch aufgebaut ist 21 Teil I: Basiswissen

Mehr

Anleitung Microsoft Select-Plus Registrierung

Anleitung Microsoft Select-Plus Registrierung Anleitung Microsoft Select-Plus Registrierung Sehr geehrter co.tec-kunde, vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Microsoft Produkten. Für den Erstbezug von Select-Lizenzen ist es erforderlich, dass Sie

Mehr

Sicher unterwegs in. So schützt du deine Privatsphäre!

Sicher unterwegs in. So schützt du deine Privatsphäre! Sicher unterwegs in So schützt du deine Privatsphäre! www.kik.com www.saferinternet.at Inhaltsverzeichnis Einführung Kontakte Nutzer/innen blockieren Chatverlauf löschen 5 Hilfe 6 Konto löschen Leitfaden:

Mehr

Facebook-Anleitung. Registrierung: Es benötigt zuerst eine Registrierung bevor die Möglichkeit einer Anmeldung besteht.

Facebook-Anleitung. Registrierung: Es benötigt zuerst eine Registrierung bevor die Möglichkeit einer Anmeldung besteht. Facebook-Anleitung Registrierung: Es benötigt zuerst eine Registrierung bevor die Möglichkeit einer Anmeldung besteht. Bei der ersten Anmeldung muss ein neues Konto registriert werden. Dies erfordert einige

Mehr

Electronic Systems GmbH & Co. KG

Electronic Systems GmbH & Co. KG Anleitung zum Anlegen eines POP3 E-Mail Kontos Bevor die detaillierte Anleitung für die Erstellung eines POP3 E-Mail Kontos folgt, soll zuerst eingestellt werden, wie oft E-Mail abgerufen werden sollen.

Mehr

10 Sicherheitstipps, die Sie kennen sollten

10 Sicherheitstipps, die Sie kennen sollten Facebook privat: 10 Sicherheitstipps, die Sie kennen sollten Immer wieder gerät Facebook aufgrund von Sicherheitsmängeln oder mangelndem Datenschutz in die Schlagzeilen. Wie sicher die Facebook-Accounts

Mehr

Support Webseite. Eine Schritt für Schritt-Anleitung zur Bedienung der Webseite der Nachbarschaftshilfe Burgdorf

Support Webseite. Eine Schritt für Schritt-Anleitung zur Bedienung der Webseite der Nachbarschaftshilfe Burgdorf Support Webseite Eine Schritt für Schritt-Anleitung zur Bedienung der Webseite der Nachbarschaftshilfe Burgdorf Inhaltsverzeichnis Anmeldung...3 Registrieren...3 Login...6 Mein Profil...7 Profilverwaltung...7

Mehr

Sicher unterwegs in WhatsApp

Sicher unterwegs in WhatsApp Sicher unterwegs in WhatsApp www.whatsapp.com FAQ: www.whatsapp.com/faq/ So schützt du deine Privatsphäre! 1 Messenger-Dienst(ähnlich SMS) WhatsApp was ist das? Versenden von Nachrichten und anderen Dateien

Mehr

Mein Computerheft. www. Internet. Name:

Mein Computerheft. www. Internet. Name: Mein Computerheft Internet Name: Firefox oder der Internet Explorer sind Browser (sprich: brauser). Ein Browser zeigt dir die Seiten im Internet an. Suchmaschinen sind Internetseiten, mit denen man nach

Mehr

Die YouTube-Anmeldung

Die YouTube-Anmeldung Die YouTube-Anmeldung Schön, dass Sie sich anmelden wollen, um den Ortsverein Kirchrode-Bemerode-Wülferode zu abonnieren, d.h. regelmäßig Bescheid zu bekommen, wenn der Ortsverein etwas Neues an Videos

Mehr

Kurzanleitung. Wenn du nach dem Lesen dieser Anleitung noch Fragen hast, kannst du eine E-Mail mit deiner Frage an han@rufderstille.de senden.

Kurzanleitung. Wenn du nach dem Lesen dieser Anleitung noch Fragen hast, kannst du eine E-Mail mit deiner Frage an han@rufderstille.de senden. Kurzanleitung Vielen Dank für dein Interesse an unserem internationalen Weblog und auch dafür, dass du einen Account erstellen möchtest. Mit dieser Anleitung geht es ganz einfach: Einen Account erstellen

Mehr

Anleitung für Autoren auf sv-bofsheim.de

Anleitung für Autoren auf sv-bofsheim.de Anleitung für Autoren auf sv-bofsheim.de http://www.sv-bofsheim.de 1 Registrieren als Benutzer sv-bofsheim.de basiert auf der Software Wordpress, die mit einer Erweiterung für ein Forum ausgestattet wurde.

Mehr

Anlegen eines Facebook-Profils (Privat-Profil) für BuchhändlerInnen und andere -- Stand Mai 2011

Anlegen eines Facebook-Profils (Privat-Profil) für BuchhändlerInnen und andere -- Stand Mai 2011 Anlegen eines Facebook-Profils (Privat-Profil) für BuchhändlerInnen und andere -- Stand Mai 2011 Stefanie Leo www.buecherkinder.de 1 Schritt 1 Diese Seite erscheint wenn Sie www.facebook.com anklicken.

Mehr

Eine Kurzanleitung in 10 Schritten

Eine Kurzanleitung in 10 Schritten Facebook für Ihr Hotel Eine Kurzanleitung in 10 Schritten Große Hotelgruppen machen es vor, kleinere Hotels werden eher in der virtuellen Welt vermisst. Die Frage, ob man sein Hotel auch in Facebook platziert

Mehr

Electronic Systems GmbH & Co. KG

Electronic Systems GmbH & Co. KG Anleitung zum Anlegen eines IMAP E-Mail Kontos Bevor die detaillierte Anleitung für die Erstellung eines IMAP E-Mail Kontos folgt, soll zuerst eingestellt werden, wie oft E-Mail abgerufen werden sollen.

Mehr

Family Safety (Kinderschutz) einrichten unter Windows 7

Family Safety (Kinderschutz) einrichten unter Windows 7 Family Safety (Kinderschutz) einrichten unter Windows 7 Family Safety ist eine Gratissoftware von Microsoft, welche es ermöglicht, dem Kind Vorgaben bei der Nutzung des Computers zu machen und die Nutzung

Mehr

Registrierung am Elterninformationssysytem: ClaXss Infoline

Registrierung am Elterninformationssysytem: ClaXss Infoline elektronisches ElternInformationsSystem (EIS) Klicken Sie auf das Logo oder geben Sie in Ihrem Browser folgende Adresse ein: https://kommunalersprien.schule-eltern.info/infoline/claxss Diese Anleitung

Mehr

facebook the social network (das Soziale Netzwerk)

facebook the social network (das Soziale Netzwerk) the social network (das Soziale Netzwerk) überblick über : Gründung Geschichte Funktionen Aktive Mitglieder AGB möglichkeiten in : vor- und nachteile: benutzen: Anmeldung Benutzer-Profil Einstellungsmenü

Mehr

Handbuch USC-Homepage

Handbuch USC-Homepage Handbuch USC-Homepage I. Inhalt I. Inhalt Seite 1 II. Wichtigste Grundregel Seite 1 III. Funktionen der Seite Seite 2 1. Anmelden in der Community Seite 2 2. Mein Account Seite 3 3. Wechselzone Seite 4

Mehr

Wochenblatt vom 24.03.2014 - Social-Media-Portale: Schutz Ihrer Privatsphäre

Wochenblatt vom 24.03.2014 - Social-Media-Portale: Schutz Ihrer Privatsphäre Birgit Puschmann Spitzsteinweg 1 83075 Au / Bad Feilnbach Handy: 0171 514 7686 Telefon 0 80 64 / 90 54 52 Telefax 0 80 64 / 90 54 51 E-Mail: bp@blic-voraus.de Internet: www.blic-voraus.de www.motiv-digital.de

Mehr

So schützt du deine Privatsphäre!

So schützt du deine Privatsphäre! Sicher unterwegs im Facebook Messenger So schützt du deine Privatsphäre! www.facebook.com www.saferinternet.at Inhaltsverzeichnis Einführung Datenschutz Kosten 4 5 Kontakte Hilfebereich und Meldefunktion

Mehr

Markus Krimm 2. Ausgabe, Mai 2013. Facebook, Twitter, Skype und Co. PE-DIGKOM

Markus Krimm 2. Ausgabe, Mai 2013. Facebook, Twitter, Skype und Co. PE-DIGKOM Markus Krimm 2. Ausgabe, Mai 2013 Facebook, Twitter, Skype und Co. PE-DIGKOM 2.3 Mit der eigenen Chronik (durch-)starten 2.3 Mit der eigenen Chronik (durch-)starten Beachten Sie: Je weniger persönliche

Mehr

Draexlmaier Group. Schulungsunterlage für Lieferanten DRÄXLMAIER Supplier Portal

Draexlmaier Group. Schulungsunterlage für Lieferanten DRÄXLMAIER Supplier Portal Draexlmaier Group Schulungsunterlage für Lieferanten DRÄXLMAIER Supplier Portal Version Juli 2015 Inhalt Registrierung als neuer Lieferant... 3 Lieferantenregistrierung... 3 Benutzerregistrierung... 4

Mehr

Ephorus Handbuch für Dozenten und Lehrer

Ephorus Handbuch für Dozenten und Lehrer Ephorus Handbuch für Dozenten und Lehrer Einleitung Sehr geehrte Dozentin/ Lehrerin, sehr geehrter Dozent/ Lehrer, vielen Dank für das Herunterladen dieses Handbuchs. Es enthält Informationen über die

Mehr

BUERGERMELDUNGEN.COM ANLEITUNG FÜR BENUTZER

BUERGERMELDUNGEN.COM ANLEITUNG FÜR BENUTZER BUERGERMELDUNGEN.COM ANLEITUNG FÜR BENUTZER Seite 1 1 ERSTELLEN DES BENUTZERKONTOS Um eine Bürgermeldung für Deine Gemeinde zu erstellen, musst Du Dich zuerst im System registrieren. Dazu gibt es 2 Möglichkeiten:

Mehr

FACEBOOK Der Facebook Privatsphäre Leitfaden

FACEBOOK Der Facebook Privatsphäre Leitfaden FACEBOOK Der Facebook Privatsphäre Leitfaden von Thomas Hutter 30. Mai 2010 Blog Facebook Fanpage Twitter: http://www.thomashutter.com http://www.facebook.com/thomashutterblog http://www.twitter.com/thomashutter

Mehr

Kommentartext Medien sinnvoll nutzen

Kommentartext Medien sinnvoll nutzen Kommentartext Medien sinnvoll nutzen 1. Kapitel: Wir alle nutzen Medien Das ist ein Computer. Und da ist einer. Auch das hier ist ein Computer. Wir alle kennen Computer und haben vielleicht auch schon

Mehr

Mail Schule Meilen: Adresse einrichten

Mail Schule Meilen: Adresse einrichten Mail Schule Meilen: Adresse einrichten Schritt 1 (zwingend für alle) 1. Mal einwählen -> Öffne den Browser (Safari, Firefox, Internet Explorer) -> Gehe zur Adresse https://mail.schulemeilen.ch (du wirst

Mehr

Benutzerprofile verwalten. Tipps & Tricks

Benutzerprofile verwalten. Tipps & Tricks Tipps & Tricks INHALT SEITE 1. Benutzerprofile verwalten 3 1.1 Grundlegende Informationen 3 1.2 Benutzer hinzufügen 5 1.2.1 Existiert die Lieferanschrift bereits 16 1.2.2 Existiert die Lieferanschrift

Mehr

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud

Vodafone Cloud. Einfach A1. A1.net/cloud Einfach A1. A1.net/cloud Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre wichtigsten Daten auf Handy und PC Die Vodafone Cloud ist Ihr sicherer Online-Speicher für Ihre Bilder, Videos, Musik und andere Daten. Der

Mehr

Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach

Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach 1. elektronisches Postfach 1.1. Prüfung ob das Postfach bereits für Sie bereit steht. 1.2. Postfach aktivieren 1.3. Neue Mitteilungen/Nachrichten von

Mehr

Sicher unterwegs in. Google. So schützt du deine Privatsphäre! www.saferinternet.at/leitfaden

Sicher unterwegs in. Google. So schützt du deine Privatsphäre! www.saferinternet.at/leitfaden Sicher unterwegs in Google So schützt du deine Privatsphäre! www.saferinternet.at/leitfaden Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 2 Überprüfung der Konto-Sicherheit 3 Überprüfung der Privatsphäre 4 Persönliche

Mehr

Anleitung zur Mailumstellung Entourage

Anleitung zur Mailumstellung Entourage Anleitung zur Mailumstellung Entourage (Wenn Sie Apple Mail verwenden oder mit Windows arbeiten, so laden Sie sich die entsprechenden Anleitungen, sowie die Anleitung für das WebMail unter http://www.fhnw.ch/migration/

Mehr

Anwenderdokumentation

Anwenderdokumentation Anwenderdokumentation SAP Supplier Lifecycle Management SAP SLC 1.0 SP02 Alle Rechte vorbehalten Inhaltsverzeichnis 1 SAP Supplier Lifecycle Management (SAP SLC)... Fehler! Textmarke nicht definiert. 1

Mehr

1.) Starte das Programm Mozilla Thunderbird. 2.) Wähle im Menü Extras die Option Konten. 3.) Klicke auf den Button Konto hinzufügen

1.) Starte das Programm Mozilla Thunderbird. 2.) Wähle im Menü Extras die Option Konten. 3.) Klicke auf den Button Konto hinzufügen E-Mail-Client Konto einrichten 1.) Starte das Programm Mozilla Thunderbird. 2.) Wähle im Menü Extras die Option Konten 3.) Klicke auf den Button Konto hinzufügen 4.) Wähle E-Mail-Konto und klicke auf Weiter

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1. Einrichtung in Mozilla Thunderbird. 1.1 Installation von Mozilla Thunderbird

Inhaltsverzeichnis. 1. Einrichtung in Mozilla Thunderbird. 1.1 Installation von Mozilla Thunderbird Anleitung E-Mail Einrichtung Seite 1 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 1. Einrichtung in Mozilla Thunderbird... 1 1.1 Installation von Mozilla Thunderbird... 1 1.2 Einrichtung einer E-Mail Adresse

Mehr

Anleitung: Sammel-Rechnungen für Lizenzen bei Swiss Basketball

Anleitung: Sammel-Rechnungen für Lizenzen bei Swiss Basketball Anleitung: Sammel-Rechnungen für Lizenzen bei Swiss Basketball Inhalt 1. Login: Wo und Wie kann ich mich einloggen?... 2 Die Webseite: www.basketplan.ch... 2 Mein Klub-Login?... 2 2. Orientierung: Was

Mehr

EAP. Employee Administration Platform

EAP. Employee Administration Platform EAP Employee Administration Platform Inhalt 1. Plattform öffnen...2 2. Registrierung...2 3. Login...6 4. Links...8 5. Für ein Event anmelden...9 6. Persönliche Daten ändern... 11 7. Logout... 12 8. Benachrichtigungen...

Mehr

Anleitung Online-Buchungsportal (flow>k)

Anleitung Online-Buchungsportal (flow>k) Anleitung Online-Buchungsportal (flow>k) Unser Online-Buchungsportal kann über alle Internetseiten von stadtteilauto aufgerufen werden und ist auch für den mobilen Webbrowser optimiert. Inhalt Login /

Mehr

Administration Erste Schritte im Brainloop Datenraum

Administration Erste Schritte im Brainloop Datenraum Administration Erste Schritte im Brainloop Datenraum Inhalt 1. Überblick... 2 2. Limits anpassen... 2 2.1 Anzahl der Benutzer Lizenzen anpassen. 2 2.2 Zusätzlichen Speicherplatz anpassen. 3 3. Gruppe anlegen...

Mehr

FIDAR talks! DOKUMENTATION

FIDAR talks! DOKUMENTATION FIDAR talks! DOKUMENTATION INHALTSVERZEICHNIS Anmeldung... 2 Mein Profil... 3 Kontaktdaten... 4 Beruf, Karriere und Qualifikation... 4 Netzwerke Räte und Verbände... 5 Referenzen, Auszeichnungen und Publikationen...

Mehr

Google Mail Adresse erstellen Schritt für Schritt Anleitung

Google Mail Adresse erstellen Schritt für Schritt Anleitung Google Mail Adresse erstellen Schritt für Schritt Anleitung Green Professionals - Rosmarie Pirker, BEd 2013 R o s m a r i e P i r k e r, B E d G r e e n P r o f e s s i o n a l s G m a i l T u t o r i

Mehr

Dokumentation zur Verwendung der verschiedenen passwortgeschützten Web Angebote

Dokumentation zur Verwendung der verschiedenen passwortgeschützten Web Angebote Dokumentation zur Verwendung der verschiedenen passwortgeschützten Web Angebote Passwort für Benutzerdatenbank erstellen o. ersetzen, Forum Benutzung etc. pp. Im Auftrag von: Kreis der Männer - ManKind

Mehr

Beispiel Shop-Eintrag Ladenlokal & Online-Shop im Verzeichnis www.wir-lieben-shops.de 1

Beispiel Shop-Eintrag Ladenlokal & Online-Shop im Verzeichnis www.wir-lieben-shops.de 1 Beispiel Shop-Eintrag Ladenlokal & Online-Shop. Als Händler haben Sie beim Shop-Verzeichnis wir-lieben-shops.de die Möglichkeit einen oder mehrere Shop- Einträge zu erstellen. Es gibt 3 verschiedene Typen

Mehr

1. Gruppen anlegen in Outlook 2003 1-4

1. Gruppen anlegen in Outlook 2003 1-4 Inhalt der Anleitung Seite 1. Gruppen anlegen in Outlook 2003 1-4 2. Serien anlegen in Outlook 2003 5-6 3. Serien anlegen in Outlook 2010 9 4. Ordner anlegen in Outlook 2003 u. 2010 10 5. Gruppen anlegen

Mehr

Ihr CMS für die eigene Facebook Page - 1

Ihr CMS für die eigene Facebook Page - 1 Ihr CMS für die eigene Facebook Page Installation und Einrichten eines CMS für die Betreuung einer oder mehrer zusätzlichen Seiten auf Ihrer Facebook Page. Anpassen der "index.php" Installieren Sie das

Mehr

Anmeldung bei einem registrierten Konto (Account)

Anmeldung bei einem registrierten Konto (Account) Anmeldung bei einem registrierten Konto (Account) Aufrufen des Anmeldefensters Geben sie in die Adresszeile ihres Internet-Browsers die Adresse (http://www.quid4bid.com) ein. Sie können entweder auf die

Mehr

Anleitung: Erstellen eines Eintrages (Beispiel Ferienhaus)

Anleitung: Erstellen eines Eintrages (Beispiel Ferienhaus) Anleitung: Erstellen eines Eintrages (Beispiel Ferienhaus) Nachfolgend erläutern wir Schritt für Schritt, wie Sie einen Eintrag, z.b. für Ihr Ferienhaus erstellen. Wir gehen davon aus, dass Sie registriert

Mehr

Einführung Videoeinbindung in Dreamway Travel über YouTube

Einführung Videoeinbindung in Dreamway Travel über YouTube Einführung Videoeinbindung in Dreamway Travel über YouTube Durch die neu geschaffene Möglichkeit zur Einbindung von Videos über YouTube ist es nun für Sie als Gastgeber ein Leichtes, Ihre eigenen Videos

Mehr

Treckerverein Monschauer Land e.v.

Treckerverein Monschauer Land e.v. Der Mitgliederbereich Der Mitgliederbereich (TV-MON Intern) ist ein Teil der Webseiten des Treckervereins, der nicht öffentlich und für jedermann zugängig ist. Dieser Bereich steht ausschließlich Mitgliedern

Mehr

Dokumentation Uni Köln Bildergalerie

Dokumentation Uni Köln Bildergalerie Uni Köln Bildergalerie Universität zu Köln RRZK Regionales Rechenzentrum webmaster@uni-koeln.de Ansprechpartner: Webmaster Verwendungshinweise: Dokumentation zum Arbeiten mit der Uni Köln Bildergalerie

Mehr

Gehen Sie in Outlook folgendermaßen vor.

Gehen Sie in Outlook folgendermaßen vor. 1 von 7 12.04.2014 11:26 Vorab, sämtliche Zugangsdaten zum Anlegen der Mailadresse finden Sie übrigens in der Verwaltungsoberfläche, wo Sie die Mailadresse angelegt haben. Der Benutzername steht hinter

Mehr

1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo finde ich sie?

1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo finde ich sie? Antworten auf häufig gestellte FrageN zum thema e-invoicing Allgemeine Fragen: 1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo

Mehr

Leitfaden für die Mitgliederregistrierung auf der neuen Webseite des SFC-Erkelenz

Leitfaden für die Mitgliederregistrierung auf der neuen Webseite des SFC-Erkelenz Leitfaden für die Mitgliederregistrierung auf der neuen Webseite des SFC-Erkelenz Warum Der Versand unserer Newsletter erfolgt über ein im Hintergrund unserer Webseite arbeitendes Funktionsmodul. Daher

Mehr

Los geht s. WordPress-Login

Los geht s. WordPress-Login Los geht s WordPress-Login Wordpress Login http://blog.fairtrade-schools.de/wp-login Benutzername: Passwort: Die bei der Registrierung angegebene Email- Adresse der/des Sprecher/in des Fairtrade-Schulteams

Mehr

DarkHour DS - Anleitung

DarkHour DS - Anleitung 1 DarkHour DS - Anleitung Inhalt Vorwort... 2 Downloaden... 3 Registrieren... 4 Einstellungen... 5 Profile... 6 Farmeinstellungen... 7 Botschutz... 9 Rechtliches... 11 2 Vorwort Unser DarkHour DS ist eine

Mehr

Facebook Handout. von Daniel Holzapfel. 1. Vorwort. 2. Wie komme ich überhaupt in dieses soziale Netzwerk.

Facebook Handout. von Daniel Holzapfel. 1. Vorwort. 2. Wie komme ich überhaupt in dieses soziale Netzwerk. Facebook Handout von Daniel Holzapfel Liebe Genossinnen und Genossen, 1. Vorwort die immer mehr auftretenden Sozialen Netzwerke bieten ungeahnte Möglichkeiten für alle Arten von Menschen, Gruppen und Institutionen

Mehr

Anleitung zum Einstellen eines Artikels als Autor

Anleitung zum Einstellen eines Artikels als Autor Anleitung zum Einstellen eines Artikels als Autor 1. Gehe auf www.jugendnetz.de und dort auf Login 2. Wenn du schon einen Benutzeraccount hast im Jugendnetz, melde dich mit deinen Zugangsdaten an (1).

Mehr

Das Online-Buchungssystem EBuS

Das Online-Buchungssystem EBuS Das Online-Buchungssystem EBuS Login Zu dem Login des Online-Buchungssystems gelangen Sie über die Website von STATTAUTO München. Bitte geben Sie dazu www.stattauto-muenchen.de in Ihrem Webbrowser ein

Mehr

Hinweise zum Online-Buchungssystem

Hinweise zum Online-Buchungssystem Hinweise zum Online-Buchungssystem An vielen Stellen innerhalb des Online-Buchungssystem finden Sie ein -Symbol, welches sich häufig in der oberen rechten Ecke befindet. Durch anklicken dieses Symbols

Mehr

Schritt-für-Schritt-Anleitung Verlosungen mit feripro - Teilnehmer

Schritt-für-Schritt-Anleitung Verlosungen mit feripro - Teilnehmer Liebe Kinder und liebe Jugendliche, diese Anleitung soll euch Schritt für Schritt durch den Anmeldeprozess mit feripro führen. Solltet ihr dennoch an einem Punkt nicht weiterkommen oder andere Fragen haben,

Mehr

Willkommen auf der neuen GBV Website Schritt 1 Registrieren

Willkommen auf der neuen GBV Website Schritt 1 Registrieren Willkommen auf der neuen GBV Website Schritt 1 Registrieren >>> Klicke auf der Startseite unten auf Login >>> Klicke auf Registrieren Du wirst zur Seite Benutzeranmeldung weitergeleitet. Du wirst zur Kontoseite

Mehr

Juli 2014 Persönliche Daten in sozialen Netzwerken (Facebook)

Juli 2014 Persönliche Daten in sozialen Netzwerken (Facebook) Juli 2014 Persönliche Daten in sozialen Netzwerken (Facebook) Was gebe ich im Internet frei? Ständig werden wir im Internet dazu aufgefordert unsere Daten anzugeben. Oft machen wir es bewusst, manchmal

Mehr

edubs Webmail Anleitung

edubs Webmail Anleitung edubs Webmail Anleitung 1. Login https://webmail.edubs.ch Loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen (vorname.nachname) und Ihrem Passwort ein. 2. Erste Übersicht Nach der Anmeldung befinden Sie sich im Posteingang

Mehr

AKB e-banking praktisch und schnell. Tipps & Tricks In diesem Dokument wird Ihnen aufgezeigt, wie Sie das neue AKB e-banking effizient nützen können.

AKB e-banking praktisch und schnell. Tipps & Tricks In diesem Dokument wird Ihnen aufgezeigt, wie Sie das neue AKB e-banking effizient nützen können. AKB e-banking praktisch und schnell Tipps & Tricks In diesem Dokument wird Ihnen aufgezeigt, wie Sie das neue AKB e-banking effizient nützen können. Inhaltsverzeichnis 1 Einstellungen... 3 2 e-banking

Mehr

eguide: Soziale Medien

eguide: Soziale Medien eguide: Soziale Medien 1 eguide: Soziale Medien Inhaltsverzeichnis Facebook... 2 Was muss man bei Facebook beachten?... 2 Facebook Fanseiten... 3 Fanseiten... 3 Die Erstellung einer Fanseite... 3 Reiter

Mehr

zum sicheren In Schritten Facebook-Profil

zum sicheren In Schritten Facebook-Profil 11 zum sicheren In en Facebook-Profil 1 // Passwort DRdJRT3 wäre dann Die Rückkehr der Jedi Ritter Teil 3 2 // Profilbild Kleiner Tipp: Nur einen kleinen Teil eures Gesichts zeigen und kein Gesichtsscanner

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Windows Mail

A1 E-Mail-Einstellungen Windows Mail Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Windows Mail Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel. Alternativ

Mehr

Anleitung Sichere Kommunikation mit Pidgin, Jabber und OTR

Anleitung Sichere Kommunikation mit Pidgin, Jabber und OTR Anleitung Sichere Kommunikation mit Pidgin, Jabber und OTR 1 1 Hinweis Diese Anleitung wurde mit dem Betriebssystemen Windows 7 Home Premium (64 Bit) und Windows 8.1 (64 Bit) und Pidgin 2.10.11 mit OTR

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook Express 6

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook Express 6 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Outlook Express 6 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel.

Mehr

Bedienungsanleitung. Audi connect (myaudi) Bedienungsanleitung Audi connect (myaudi) Deutsch 11.2012 131566AMH00. Audi Vorsprung durch Technik

Bedienungsanleitung. Audi connect (myaudi) Bedienungsanleitung Audi connect (myaudi) Deutsch 11.2012 131566AMH00. Audi Vorsprung durch Technik Bedienungsanleitung Audi connect (myaudi) Bedienungsanleitung Audi connect (myaudi) Deutsch 11.2012 131.566.AMH.00 131566AMH00 www.audi.com Audi Vorsprung durch Technik 2012 AUDI AG Die AUDI AG arbeitet

Mehr

protect k ur yo id Bedienungsanleitung

protect k ur yo id Bedienungsanleitung protect Bedienungsanleitung Vielen Dank, dass Sie sich für protect your kid entschieden haben. Mit dieser Bedienungsanleitung möchten wir Sie bei der Ersteinrichtung der App unterstützen. Auf den folgenden

Mehr

APP Köln NETZWERK Forum

APP Köln NETZWERK Forum APP Köln NETZWERK Forum http://www.app-koeln.de/forum Kurzanleitung und Tipps 1 Was ist eigentlich genau ein Forum und wofür ist es gut? Definition Forum: Ein Internetforum (lat. forum, Marktplatz), auch

Mehr

Einrichten eines Klassenblogs Inhaltsverzeichnis und Hinweise

Einrichten eines Klassenblogs Inhaltsverzeichnis und Hinweise Einrichten eines Klassenblogs Inhaltsverzeichnis und Hinweise Sie wollten schon immer einen Blog für Ihre Klasse einrichten, haben es sich jedoch bisher nicht zugetraut? Die folgenden Materialien ermöglichen

Mehr

online-trainingsplaner.ch

online-trainingsplaner.ch Inhaltsverzeichnis 1.0 ALLGEMEINES 1.1 Registrieren 1.2 Abo bestellen 1.2.1 Abotypen und ihre Funktionen 1.3 Abo ändern 1.4 Abo kündigen 1.5 Passwort/Benutzername vergessen 2.0 ÜBUNGEN 2.1 Meine Übungen

Mehr

TYPO3-Schulung für Redakteure Stand: 5.4.2007

TYPO3-Schulung für Redakteure Stand: 5.4.2007 TYPO3-Schulung für Redakteure Stand: 5.4.2007 Um sich in TYPO3 einzuloggen, rufen Sie bitte im Internet die Seite http://www.vdi.de/t3_live/typo3 auf, geben Sie dort Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Windows Live Mail 2011 & 2012

A1 E-Mail-Einstellungen Windows Live Mail 2011 & 2012 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Windows Live Mail 2011 & 2012 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller

Mehr

Gratis-Online-Speicher (z.b. )

Gratis-Online-Speicher (z.b. <Wuala>) Gratis-Online-Speicher (z.b. ) Diese Anleitung wurde unter Windows Vista und OpenOfficeOrg geschrieben. Es könnte sein, dass unter einem alternativen Betriebssystem und/oder Textprogramm die PrintScreens

Mehr

Family Safety (Kinderschutz) einrichten unter Windows 8

Family Safety (Kinderschutz) einrichten unter Windows 8 Family Safety (Kinderschutz) einrichten unter Windows 8 Family Safety ist eine Gratissoftware von Microsoft, welche es ermöglicht, dem Kind Vorgaben bei der Nutzung des Computer zu machen und die Nutzung

Mehr

Onlinebewerbung am Universitätsklinikum Ulm

Onlinebewerbung am Universitätsklinikum Ulm Onlinebewerbung am Universitätsklinikum Ulm Liebe Bewerberinnen und Bewerber, mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen eine Hilfestellung bei Ihrer Onlinebewerbung am Universitätsklinikum Ulm geben. Schritt

Mehr

Eine Online-Befragung durchführen Schritt für Schritt

Eine Online-Befragung durchführen Schritt für Schritt Anleitung für Schulleitende Eine Online-Befragung durchführen Schritt für Schritt 20. September 2010 IQES online Tellstrasse 18 8400 Winterthur Schweiz Telefon +41 52 202 41 25 info@iqesonline.net www.iqesonline.net

Mehr

Verwaltung und Selbstverwaltung von Nutzern

Verwaltung und Selbstverwaltung von Nutzern Nutzerverwaltung Waisenhausgasse 36-38a 50676 Köln Tel.: +49 221 4724-1 Fax +49 221 4724-444 posteingang@dimdi.de www.dimdi.de Ansprechpartner: Helpdesk Technik Tel: +49 221 4724-270 helpdesk@dimdi.de

Mehr

Anleitung zum LPI ATP Portal www.lpi-training.eu

Anleitung zum LPI ATP Portal www.lpi-training.eu Anleitung zum LPI ATP Portal www.lpi-training.eu Version 1.0 vom 01.09.2013 Beschreibung des Anmeldevorgangs und Erklärung der einzelnen Menüpunkte. Anmeldevorgang: 1. Gehen Sie auf die Seite http://www.lpi-training.eu/.

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2013

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2013 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2013 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel. Alternativ

Mehr

E-Mail im Unterricht Dokumentation der Primarschule Andermatt

E-Mail im Unterricht Dokumentation der Primarschule Andermatt E-Mail im Unterricht Dokumentation der Primarschule Andermatt Vers. 1.4 16.8.14 Ziele Ich kann aufzählen, was man braucht, um eine E-Mail empfangen und schicken zu können. Ich kann E-Mails senden. Ich

Mehr

Anleitung Mailkonto einrichten

Anleitung Mailkonto einrichten IT Verantwortliche Fehraltorf, 17.09.2014 Monika Bieri Thomas Hüsler Anleitung Mailkonto einrichten Du möchtest Deine Mailadresse auf dem PAM einrichten. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Du kannst

Mehr

Kurzhandbuch Managed Exchange 2010

Kurzhandbuch Managed Exchange 2010 Kurzhandbuch Managed Exchange 2010 Seite 1 von 23 Mit Outlook 2010 richten Sie Ihr ManagedExchange-Postfach einfach und schnell in nur wenigen Schritten ein. Im Regelfall benötigen Sie dazu lediglich die

Mehr

Anleitung für die Registrierung und das Einstellen von Angeboten

Anleitung für die Registrierung und das Einstellen von Angeboten Anleitung für die Registrierung und das Einstellen von Angeboten Das FRROOTS Logo zeigt Ihnen in den Abbildungen die wichtigsten Tipps und Klicks. 1. Aufrufen der Seite Rufen Sie zunächst in Ihrem Browser

Mehr