Strahlungsheizungen Halbleiter-Heizgeräte Heizgebläse

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Strahlungsheizungen Halbleiter-Heizgeräte Heizgebläse"

Transkript

1 162 Heizgeräte Strahlungsheizungen Halbleiter-Heizgeräte Heizgebläse

2 163 Regler Heizgeräte Kühlgeräte Filterlüfter Heizgeräte Strahlungsheizungen sind sehr kompakt gebaut und decken einen weiten Betriebsbereich ab. Die Halbleiter-Heizgeräte mit geringer Oberflächentemperatur eignen sich besonders für den Einsatz in kleinen Gehäusen, Wandschaltschränken oder zur punktuellen Erwärmung sensitiver Bereiche. Alle Heizgerätetypen werden vorwiegend zur Vermeidung von zu geringen Temperaturen oder zu hoher Luftfeuchtigkeit im Schaltschrank in Kombination mit einem Thermostat oder Hygrostat eingesetzt. Sie vermeiden damit nicht zuletzt die Bildung von Korrosion. Heizgebläse hingegen sind optimal für den Einsatz in größeren Schaltschränken geeignet. Sie haben einen integrierten Lüfter, der die natürliche Konvektion unterstützt und somit für eine schnelle und gleichmäßige Verteilung der Wärme im Schaltschrank sorgt. Die neue Heizungs-Serie HGT-250 mit integriertem Thermostat wurde speziell für anspruchsvolle Umgebungsbedingungen entwickelt, besonders in Windkraftanlagen und für den Einsatz im Telekommunikationsbereich. Anhang Klimatisierung 6.3 // Heizgeräte Heizgeräte

3 Oberflächentemperaturbegrenzte Strahlungsheizungen HGK-20 - HGK-50 Die Baureihe der HGK Strahlungsheizungen mit Temperaturbegrenzung der Heizkörperoberfläche besteht aus drei Varianten mit Heizleistungen von 20, 30 und 50 Watt. Typische Anwendung sind innerhalb der Gebäudeinstallation zu finden, wo versehentliches Berühren von Strahlungsheizungen innerhalb von Schaltschränken möglich ist, wo offene Hitzequellen gemäß Sicherheitsbestimmungen nicht zulässig sind oder auch wo benachbarte Bauelemente durch höhere Hitzeentwicklungen negativ beeinträchtigt werden. 164 Heizgeräte HCSF-060 Halbleiter-Heizgerät Kompakt-Heizgerät zur Temperierung von Schränken und Gehäusen mit elektrischen/elektroni schen Einbauten. Die Bauart der Heizung bewirkt eine gute Eigenkonvektion, wodurch eine hohe Warmluftströmung erreicht wird. Das Kunststoffgehäuse ist so konzipiert, dass die Oberflächentemperaturen an den berührbaren Seitenflächen sehr niedrig gehalten werden. Das Heizgerät ist standardmäßig mit fest eingestelltem Thermostat ausgestattet. Der Thermostat ist direkt an der Heizung angedockt, so ist keine Verdrahtung erforderlich. Die Heizgeräte sind für Dauerbetrieb ausgelegt. heizungen mit integriertem Thermostat HGT HGT-1000 Diese neue Serie wurde speziell für anspruchsvolle Umgebungsbedingungen entwickelt, besonders in Windkraftanlagen und für den Einsatz im Telekommunikationsbereich. die Tests wurden entsprechend der Europäischen Normen EN / / Bahnanwendungen - Güterwagenausrüstung - Schock- und Vibrationstests durchgeführt; einzigartig in der Industrie kann unter extremen Bedingungen eingesetzt werden (- 40 C + 70 C) Lüfterkonstruktion mit Kugellager; garantiert eine lange Lebensdauer Spannungsbereich: 230 V / 115 V / 50/60 Hz Heizgebläse HGL-250 bis HGL-400 Die Baureihe der HGL Heizgebläse besteht aus zwei Varianten mit Heizleistungen von 250 und 400 Watt. Diese Art der Heizung ist optimal für den Einsatz in größeren Schaltschränken geeignet. Sie hat einen integrierten Lüfter, der die natürliche Konvektion unterstützt und somit für eine schnelle und gleichmäßige Verteilung der Wärme im Schaltschrank sorgt.

4 Typ Heizleistung (W) Oberflächentemperatur Leistungsaufnahme Abmessungen (mm) n(tu = +20 C) ( C) (W) B H T FLH 010-M FLH 020-M FLH 030-M HGK HGK HGK HGN HGN HGN HGN HGN HGN HGN HGN Regler Heizgeräte Kühlgeräte Filterlüfter Typ Heizleistung (W) Oberflächentemperatur Luftaustrittstemperatur Abmessungen (mm) Einschalt/Abschaltn(Tu = +20 C) ( C) (W) B H T Temperatur ( C) HCS < HCS < HCS < HCSF < / 15 HCSF < / 25 HCSF < / 15 HCSF < / 25 HCSF < / 15 HCSF < / Anhang Heizgeräte Klimatisierung Typ Heizleistung (W) Oberflächentemperatur Leistungsaufnahme Abmessungen (mm) n(tu = +20 C) ( C) (W) B H T HGT HGT HGT HGT HGT Typ Heizleistung (W) Oberflächentemperatur Leistungsaufnahme Abmessungen (mm) n(tu = +20 C) ( C) (W) B H T HGL HGL

5 166 Regeln & Schalten Thermostate Zwillings-Thermostate Hygrostat-Thermostat Kombinationen

6 167 Regler Heizgeräte Kühlgeräte Filterlüfter Thermostate werden als Temperaturregler und damit zur Steuerung von Filterlüftern oder Schaltschrankheizungen verwendet. Sie sind als Öffner/Schließer und Wechsler ausgeführt. In Kombination mit Schaltschrank-Heizungen können sie neben der Temperaturregelung, insbesondere bei Outdoor- Anwendungen sicherstellen, den Schaltschrank künstlich zu entfeuchten. Das bedeutet, dass die Temperatur oberhalb des Taupunktes gehalten wird, damit kein Wasser aus der Luft ausfällt und es zu Kurzschlüssen aufgrund von Kondensatbildung kommen kann. Die Kombination mit Filterlüftern bietet zusätzliche Energie, Material- und Zeiteinsparungen und damit eine bessere Umweltbilanz und mehr Sicherheit im Produktionsprozess durch reduzierten Energieverbrauch und Verbesserung des Wirkungsgrades der Filterlüfter. Die Reihe der Zwillings-Thermostate vereint zwei Thermostate in allen Kombinationen für komplexe Schaltaufgaben. Hygrostate steuern Schaltschrank-Heizungen oder Filterlüfter bei dem Überschreiten einer eingestellten relativen Luftfeuchte. Somit wird die relative Feuchte oberhalb des Taupunktes gehalten und das Ausfallen von Wasser an den elektrischen Komponenten sowie eine Korrosion an ungeschützten oder nachträglich bearbeiteten Blechen verhindert. Ein neues elektronisches Kombigerät vereint Thermostat und Hygrostat in einem Gehäuse. Anhang 6.4 // Regeln & Schalten Regeln & Schalten Klimatisierung Thermostate und Hygrostate

7 Thermostate TH-510 bis TH Regeln & Schalten Die Baureihe der TH Thermostate besteht aus drei Varianten. Sie sind als Öffner, Schließer und Wechsler ausgeführt. In Kombination mit Schaltschrank-Heizungen dienen sie der Temperaturregelung im Schaltschrank. In Kombination mit Filterlüftern der zusätzlichen Energie-, Material- und Zeiteinsparung und damit einer besseren Umweltbilanz. In der Summe entsteht mehr Sicherheit im Produktionsprozess, reduzierter Energieverbrauch durch bedarfsgerechten Einsatz und einer Verbesserung des Wirkungsgrades der angesteuerten Heizungen und Filterlüfter. Zwillings-Thermostate THZ-541 Bis THZ-543 Die Baureihe der THZ Zwillings-Thermostate integriert zwei voneinander unabhängig schaltende Thermostate. Sie sind als Öffner/Schließer, Öffner/Öffner und Schließer/ Schließer ausgeführt. Im Gegensatz zu Thermostaten mit Wechselkontakt können angeschlossene Geräte in verschiedenen Temperaturbereichen geschaltet werden. Hygrostat THY-600 Kombigerät Hygrostat/Thermostat THY-610 Die Baureihe der THY Hygrostate steuern Schaltschrank- Heizungen oder Filterlüfter beim Überschreiten einer eingestellten relativen Luftfeuchte. Somit wird die relative Feuchte oberhalb des Taupunktes gehalten und das Ausfallen von Wasser an den elektrischen Komponenten sowie eine Korrosion an ungeschützten Blechen verhindert. Das elektronische Kombigerät vereint Thermostat und Hygrostat in einem Gehäuse und überwacht gleichzeitig und unabhängig voneinander die relative Feuchte und die Temperatur.

8 Typ Einsatztemperatur Kontaktart Schalttemperatur- Schaltpunkt max. Schaltleistung [A] [ C / ( F)] differenz [K] toleranz Öffner / NCC Schließer / NOC TH C (-4 F) +40 C (+104 F) Wechsler mit Sprungkontakt 3 +/ V AV / V AV / 5 TH C (+32 F) +60 C (+140 F) Wechsler mit Sprungkontakt 3 +/ V AV / V AV / 5 TH C (+68 F) +80 C (+176 F) Wechsler mit Sprungkontakt 3 +/ V AV / V AV / 5 TH C (-4 F) +40 C (+104 F) Öffner mit Sprungkontakt < 7 +/ V AC / V AC / 15 TH C (+32 F) +60 C (+140 F) Öffner mit Sprungkontakt < 7 +/ V AC / V AC / 15 TH C (+68 F) +80 C (+176 F) Öffner mit Sprungkontakt < 7 +/ V AC / V AC / 15 Regler Heizgeräte Kühlgeräte Filterlüfter TH C (-4 F) +40 C (+104 F) Schließer mit Sprungkontakt < 7 +/ V AC / V AC / 15 TH C (+32 F) +60 C (+140 F) Schließer mit Sprungkontakt < 7 +/ V AC / V AC / 15 TH C (+68 F) +80 C (+176 F) Schließer mit Sprungkontakt < 7 +/ V AC / V AC / 15 Regeln & Schalten 169 Typ Einsatztemperatur Kontaktart Schalttemperatur- Schaltpunkt max. Schaltleistung [A] [ C / ( F)] differenz [K] toleranz Öffner / NCC Schließer / NOC THZ C (+32 F) +60 C (+140 F) Öffner / Schließer mit Sprungkontakt < 7 +/ V AC / V AC / 15 THZ C (+32 F) +60 C (+140 F) Öffner / Öffner mit Sprungkontakt < 7 +/ V AC / V AC / 15 THZ C (+32 F) +60 C (+140 F) Schließer / Schließer mit Sprungkontakt < 7 +/ V AC / V AC / 15 Typ Einsatztemperatur Geräteausführung Kontaktart Einstellbereich Schalttemperatur- Schaltpunkt max. Schaltleistung [A] [ C / ( F)] differenz [K] toleranz Öffner / NCC Schließer / NOC THY C (+32 F) +60 C (+140 F) mechanischer Hygrostat Wechsler mit Sprungkontakt 40-90% rel.lf < 7 +/ V AC / V AC / 15 THY C (+32 F) +60 C (+140 F) Anhang Klimatisierung elektronisches Kombigerät Hygrostat / Thermostat Wechsler / Relais 40-90% rel.lf < 7 +/ V AC / V AC / 15

PRODUCTS HEIZUNGEN, THERMOSTATE UND HYGROSTATE. Lebensversicherung. 126 PFANNENBERG.DE

PRODUCTS HEIZUNGEN, THERMOSTATE UND HYGROSTATE. Lebensversicherung. 126 PFANNENBERG.DE PRODUCTS HEIZUNGEN, THERMOSTTE UND HGROSTTE Lebensversicherung. 126 PFNNENBERG.DE Heizungen, Thermostate und Hygrostate. Kondensatbildung ist eine der größten Gefahren für Schaltschränke. Solange sie unter

Mehr

Thermal Management»Heizen« epro-890

Thermal Management»Heizen« epro-890 epro-890 Thermal Management»Heizen« _ 2 Inhalt LOHMEIER Schaltschrank-Systeme GmbH & CO. KG Herforder Str. 99 32602 Vlotho ++ 49 (0) 57 33 / 79 08-0 * info@lohmeier.de 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 HCS-060 Halbleiter-Heizgerät

Mehr

SCHALTSCHRANK- SYSTEME HEIZGERÄTE

SCHALTSCHRANK- SYSTEME HEIZGERÄTE SCHALTSCHRANK- SYSTEME HEIZGERÄTE Inhaltsverzeichnis HGK-4700 HG HCSK-060 HCS-060 HCSF-060 HCS-028 PRO 810 Entwicklung Ob im Standard oder bei KundenApplikationen Ideen aus zu brüten ist unsere Stärke.

Mehr

Klein-Thermostate Serie KTO 011 / KTS 011

Klein-Thermostate Serie KTO 011 / KTS 011 Klein-e Serie KTO 011 / KTS 011 Großer Einstellbereich Kleine Einfache Montage Hohe Schaltleistung KTO 011: Öffner (NC) zur Regelung von Heizgeräten. KTS 011: Schließer (NO) zur Regelung von Filterlüftern,

Mehr

Klein-Halbleiter-Heizgerät Serie RCE 016

Klein-Halbleiter-Heizgerät Serie RCE 016 Klein-Halbleiter-Heizgerät Serie RCE 016 5 W, 9 W Weiter Spannungsbereich Dynamisches Aufheizen durch PTC-Technik Energiesparend Kleine Klein-Heizgerät für den Einsatz in kleinen n, wenn eine Mindesttemperatur

Mehr

Serie 7H Heizgeräte für den Schaltschrank

Serie 7H Heizgeräte für den Schaltschrank Heizgeräte für den Schaltschrank Heizleistung 10 550 W (120 240)V AC/DC oder 230V AC (50/60 Hz) Mit oder ohne Heizgebläse Schutzisoliert durch Kunststoffgehäuse Niedrige Oberflächentemperatur Touch-Safe

Mehr

Thermostate und Hygrostate

Thermostate und Hygrostate SERIE SERIE Temperatur- und Feuchtewächter für den Schaltschrank Kleine Bauform (17.5 mm breit) Bimetall-Sprung-Kontakt roßer Einstellbereich Hohe elektrische Lebensdauer Für Tragschiene DIN EN 60715 TH35.81.0.000.240x.81.0.000.230x.81

Mehr

Die Ausfallversicherung für Ihre Steuerung!

Die Ausfallversicherung für Ihre Steuerung! HEIZUNGEN MIT INTEGRIERTEM THERMOSTAT PTC-HEIZUNGEN LÜFTER- UND GEBLÄSEHEIZUNGEN EX-HEIZUNGEN PRODUKTÜBERSICHT INDUSTRIELLE KLIMATISIERUNG Die Ausfallversicherung für Ihre Steuerung! SEIT ÜBER 55 JAHREN

Mehr

Die Ausfallversicherung für Ihre Steuerung!

Die Ausfallversicherung für Ihre Steuerung! HEIZUNGEN MIT INTEGRIERTEM THERMOSTAT PTC-HEIZUNGEN LÜFTER- UND GEBLÄSEHEIZUNGEN EX-HEIZUNGEN Produktübersicht Schaltschrankheizungen und Regler Die Ausfallversicherung für Ihre Steuerung! SEIT ÜBER 55

Mehr

EINFACH INNOVATIV. SICHER BESSER. FÜR PERFEKTES THERMAL MANAGEMENT WELTWEIT

EINFACH INNOVATIV. SICHER BESSER. FÜR PERFEKTES THERMAL MANAGEMENT WELTWEIT EINFACH INNOVATIV. SICHER BESSER. FÜR PERFEKTES THERMAL MANAGEMENT WELTWEIT KATALOG 2017 2 PERFEKTES THERMAL MANAGEMENT PRODUKTKATALOG - STEGO STEGO Katalog 2017 STEGO - PRODUKTKATALOG PERFEKTES THERMAL

Mehr

Serie 7T - Thermostate und Hygrostate

Serie 7T - Thermostate und Hygrostate Serie - Thermostate und Hygrostate SERIE Temperatur- und Feuchtewächter für den leine Bauform (17,5 mm breit) Bimetall-Sprung-ontakt roßer Einstellbereich Hohe elektrische Lebensdauer.81.0.000.240x.81.0.000.230x.81

Mehr

ICH BIN ELEKTRONIKSCHÜTZER. UND SIE?

ICH BIN ELEKTRONIKSCHÜTZER. UND SIE? ICH BIN ELEKTRONIKSCHÜTZER. UND SIE? Thermal Management Lösungen von STEGO schützen sensible Elektronik weltweit vor Hitze, Kälte und Feuchtigkeit. Lernen Sie jetzt unser Produktspektrum kennen. DIESE

Mehr

Serie 7T - Thermostate und Hygrostate

Serie 7T - Thermostate und Hygrostate Serie - Thermostate und Hygrostate Temperatur- und Feuchtewächter für den leine Bauform (17,5 mm breit) Bimetall-Sprung-ontakt roßer Einstellbereich Hohe elektrische Lebensdauer.81.0.000.240x.81.0.000.230x.81

Mehr

EINFACH INNOVATIV. SICHER BESSER. FÜR PERFEKTES THERMAL MANAGEMENT WELTWEIT

EINFACH INNOVATIV. SICHER BESSER. FÜR PERFEKTES THERMAL MANAGEMENT WELTWEIT EINFACH INNOVATIV. SICHER BESSER. FÜR PERFEKTES THERMAL MANAGEMENT WELTWEIT KATALOG 2016 2 PERFEKTES THERMAL MANAGEMENT PRODUKTKATALOG - STEGO STEGO Katalog 2016 STEGO - PRODUKTKATALOG PERFEKTES THERMAL

Mehr

Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung in Schaltschränken. Whitepaper März 2010

Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung in Schaltschränken. Whitepaper März 2010 Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung in Schaltschränken Whitepaper März 2010 Prima Klima im Schaltschrank Elektronische und elektrische Bauteile reagieren empfindlich auf zu hohe Luftfeuchtigkeit oder

Mehr

SCHALTSCHRANK-KLIMATISIERUNG. PERFEKT.

SCHALTSCHRANK-KLIMATISIERUNG. PERFEKT. SCHALTSCHRANK-KLIMATISIERUNG. PERFEKT. Klimatisierungslösungen von STEGO schützen sensible Elektronik weltweit vor Hitze, Kälte und Feuchtigkeit. Lernen Sie jetzt unser Produktspektrum kennen. HEIZEN Schutz

Mehr

EINFACH INNOVATIV. SICHER BESSER. FÜR PERFEKTES THERMAL MANAGEMENT WELTWEIT

EINFACH INNOVATIV. SICHER BESSER. FÜR PERFEKTES THERMAL MANAGEMENT WELTWEIT EINFACH INNOVATIV. SICHER BESSER. FÜR PERFEKTES THERMAL MANAGEMENT WELTWEIT KATALOG 2015 2 PERFEKTES THERMAL MANAGEMENT PRODUKTKATALOG - STEGO STEGO Katalog 2015 STEGO - PRODUKTKATALOG PERFEKTES THERMAL

Mehr

Datenblatt. CI-tronic Elektronischer Schütz Typ ECI 520B1450

Datenblatt. CI-tronic Elektronischer Schütz Typ ECI 520B1450 CI-tronic Elektronischer Schütz Typ ECI Dezember 2002 DKACT.PD.C50.B2.03 520B1450 Einführung ECI elektronische Schütze wurden für das schnelle und anspruchsvolle Schalten von Lasten wie Heizelemente, Spulen,

Mehr

Bedienungsanleitung TR3. Montage und Bedienungsanleitung

Bedienungsanleitung TR3. Montage und Bedienungsanleitung TR3 Montage und Bedienungsanleitung 1 Inhaltsverzeichnis 1. Funktionsbeschreibung 3 2. Montage und Anschluss 3 2.1. Montage des Gehäuses 3 2.2. Anschluss 4 Abbildung Anschluss 4 3. Einstellung 5 4. Technische

Mehr

Kontaktthermometer. Bimetall- oder Gasdruckthermometer. Beschreibung. Merkmale. Anzeigebereiche. Optionen. Einsatzbereiche

Kontaktthermometer. Bimetall- oder Gasdruckthermometer. Beschreibung. Merkmale. Anzeigebereiche. Optionen. Einsatzbereiche Kraft Druck Temperatur Schalten Kontaktthermometer Bimetall- oder Gasdruckthermometer - Induktivkontakte - Schleichkontakte - Magnetspringkontakte - Klasse 1 nach DIN EN 13190 - Optional mit Flüssigkeitsdämpfung

Mehr

Anbauheizung. Building Technologies Division. Anbauheizung für den Einsatz an elektrohydraulischen Stellantrieben SKP... und

Anbauheizung. Building Technologies Division. Anbauheizung für den Einsatz an elektrohydraulischen Stellantrieben SKP... und 7 923 Anbauheizung AGA63 Anbauheizung für den Einsatz an elektrohydraulischen Stellantrieben SKP... und SKL AGA63... erweitert und sichert die Anwendung der Stellantriebe SKP... und SKL bei tiefen oder

Mehr

Heizlüfter Cat Kompakter Heizlüfter für kleinere Anlagen

Heizlüfter Cat Kompakter Heizlüfter für kleinere Anlagen Heizlüfter at 3 3 9 kw Elektroheizung 3 Ausführungen Heizlüfter at Kompakter Heizlüfter für kleinere Anlagen Einsatzbereich at ist eine Reihe kompakter und leiser Heizlüfter für eine ortsfeste Anwendung.

Mehr

Elektrische Teilspeicherheizung Vielseitigkeit und Innovation - das wünsch ich mir!

Elektrische Teilspeicherheizung Vielseitigkeit und Innovation - das wünsch ich mir! Elektrische Teilspeicherheizung Vielseitigkeit und Innovation - das wünsch ich mir! Wohlfühlen durch Wärme aus Strom - www.technotherm.de Flächenspeicherheizung TT-KS Die moderne Elektroheizung Die TECHNOTHERM

Mehr

Kunststoff ABS Lagertemperatur: C Zulässige Luftfeuchte:

Kunststoff ABS Lagertemperatur: C Zulässige Luftfeuchte: Technische Daten Anwendung Design: Berlin 2000 Regelung oder Überwachung von Temperaturen in geschlossenen Räumen. Geeignet für alle Heizungsarten. Oberflächenbeschaffenheit: matt Farbe Gehäuse: reinweiß,

Mehr

CI-tronic Elektronischer Schütz ECI

CI-tronic Elektronischer Schütz ECI Datenblatt CI-tronic Elektronischer Schütz ECI ECI elektronische Schütze wurden für das schnelle und anspruchsvolle Schalten von Lasten wie Heizelementen, Spulen, Transformatoren und Motoren entwickelt.

Mehr

Leistungsrelais. 1 Kenndaten. 2 Beschreibung. 3 Bestellbezeichnung. 4 Anschlussschema und -belegung

Leistungsrelais. 1 Kenndaten. 2 Beschreibung. 3 Bestellbezeichnung. 4 Anschlussschema und -belegung Leistungsrelais CHI34 1 Kenndaten Einschaltströme bis 800 A dank Wolfram-Vorlaufkontakt Entwickelt für elektronische Vorschaltgeräte und Schaltnetzteile Reduktion des Einschaltstromes dank Nullspannungsschaltung

Mehr

PRODUCTS LUFT-/LUFT-WÄRMETAUSCHER. Effiziente Kühlung. 44 PFANNENBERG.DE

PRODUCTS LUFT-/LUFT-WÄRMETAUSCHER. Effiziente Kühlung. 44 PFANNENBERG.DE PRODUCTS LUFT-/LUFT-WÄRMETAUSCHER Effiziente Kühlung. 44 PFANNENBERG.DE εcool Luft-/Luft-Wärmetauscher der Baureihen PAI und PAS. LUFT-/LUFT- WÄRMETAUSCHER Die Nutzung der Umgebungsluft zur Klimatisierung

Mehr

Bezeichnung Art. Nr. Preis Seite

Bezeichnung Art. Nr. Preis Seite Preisliste Zubehör Bezeichnung Art. Nr. Preis Seite Heizungen Kabeldurchführungstüllen Heizung mit Lüfter (ohne Thermostat) /100 W 40.00566 CHF 104.80 3 Heizung mit Lüfter (ohne Thermostat) /150 W 40.00582

Mehr

Montage- und Bedienungsanleitung

Montage- und Bedienungsanleitung Montage- und Bedienungsanleitung Solar-Differenzregler Für Absorberanlagen -Solar-11 -Solar-1 Technische Daten: Steuergerät: Abmessungen: 140mm x 125mm x 65mm Betriebsspannung: 230V/50Hz Leistungsaufnahme

Mehr

Neigungssensor N3 / N4... MEMS-Technologie, ein- oder zweiachsig. Verwendung. Varianten

Neigungssensor N3 / N4... MEMS-Technologie, ein- oder zweiachsig. Verwendung. Varianten Neigungssensor MEMS-Technologie, ein- oder zweiachsig N3 / N4... + hohe Lebensdauer und Zuverlässigkeit aufgrund mechanikfreier MEMS-Technologie + kombinierbare Ausgangssignale + einachsige oder zweiachsige

Mehr

Dokumentation. Mess- und Regeltechnik. Typ: ELTC-05

Dokumentation. Mess- und Regeltechnik. Typ: ELTC-05 Dokumentation Mess- und Regeltechnik Typ: ELTC-05 Inhaltsverzeichnis 1. Datenblätter 2. Montage- und Betriebsanleitung 3. Konformitätserklärungen 1 Elektronisches Frostschutzthermostat Der elektronische

Mehr

Rohrfederdruckmessgerät mit Schaltkontakten Typen PGS21.1x0, Robustausführung

Rohrfederdruckmessgerät mit Schaltkontakten Typen PGS21.1x0, Robustausführung Mechatronische Druckmesstechnik Rohrfederdruckmessgerät mit Schaltkontakten Typen PGS21.1x0, Robustausführung WIKA Datenblatt PV 22.01 Anwendungen Steuern und Regeln von Industrieprozessen Anlagenüberwachung

Mehr

Elektronischer Thermostat TE-1 Ausführung entsprechend DIN EN 60730

Elektronischer Thermostat TE-1 Ausführung entsprechend DIN EN 60730 JUMO GmbH & Co. KG Telefon: 661 63-716 Hausadresse: Moltkestraße 13-31, 3639 Fulda, Germany Telefax: 661 63-54 Lieferadresse: Mackenrodtstraße 14, 3639 Fulda, Germany E-Mail: mail@jumo.net Postadresse:

Mehr

Messumformer DCL-33A. Blockstruktur. Seite 1 von 5

Messumformer DCL-33A. Blockstruktur. Seite 1 von 5 Messumformer DCL-33A Beschreibung Der DCL-33A, Messumformer ist mit der kompakten Bauform von 22.5 x 77.5 x 98 mm für die Montage auf der 35mm DIN Schiene gebaut. Die Bedienung über die Folientastatur

Mehr

Produktkatalog. deutsch

Produktkatalog. deutsch Produktkatalog deutsch INHALT HEIZEN Klein-Halbleiter-Heizgerät HGK 047 Halbleiter-Heizgerät HG 040 Halbleiter-Heizgerät HG 140 Klein-Halbleiter-Heizgerät RC 016 Klein-Halbleiter-Heizgerät RCE 016 Kompakt-Heizgebläse

Mehr

Bimetall-Temperaturschalter

Bimetall-Temperaturschalter Typenblatt 608301 Seite 1/8 Bimetall-Temperaturschalter Besonderheiten Elektromechanischer Temperaturschalter mit fester Schalttemperatur Schutzart IP52, IP65 und IP67 Einfache Montage Schaltleistung bis

Mehr

Navistat ISN/ISNT 471/472. Anwendungen. Vorteile

Navistat ISN/ISNT 471/472. Anwendungen. Vorteile Navistat Die Schweizer Trafag AG ist ein führender, internationaler Hersteller von qualitativ hochwertigen Sensoren und Überwachungsgeräten zur Messung von Druck und Temperatur. s Anwendungen Schiffbau

Mehr

KLIMAGERÄTE MIT INTEGRIERTER WÄRMEPUMPE SCHNELL, GUT, GÜNSTIG...

KLIMAGERÄTE MIT INTEGRIERTER WÄRMEPUMPE SCHNELL, GUT, GÜNSTIG... KLIMAGERÄTE MIT INTEGRIERTER WÄRMEPUMPE SCHNELL, GUT, GÜNSTIG... 2 KLIMAGERÄTE MIT INTEGRIERTER WÄRMEPUMPE 3) KLIMAGERÄTE MIT INTEGRIERTER WÄRMEPUMPE Beschreibung der Geräte: Das Klimagerät mit integrierter

Mehr

C-DIAS-Relais-Ausgangsmodul CRO Relais Relais 1-2 Wechsler Relais 3-8 Schließer

C-DIAS-Relais-Ausgangsmodul CRO Relais Relais 1-2 Wechsler Relais 3-8 Schließer C-DIAS-Relais-Ausgangsmodul CRO 081 8 Relais Relais 1-2 Wechsler Relais 3-8 Schließer Mit diesem Modul können 8 verschiedene Stromkreise bis zu einer Spannung von je 125 V geschalten werden. Der dabei

Mehr

Um Ausfallzeiten wichtiger Verbraucher zu minimieren, sind Hilfestellungen. Relais, der Sicherungsüberwachung

Um Ausfallzeiten wichtiger Verbraucher zu minimieren, sind Hilfestellungen. Relais, der Sicherungsüberwachung Produktfamilie Um Ausfallzeiten wichtiger Verbraucher zu minimieren, sind Hilfestellungen für den Menschen unerläßlich. Über das integrierte Relais, der, können selektive Störmeldungen wichtiger Verbraucher

Mehr

EXPERTEN FÜR SCHALTSCHRANK-EQUIPMENT

EXPERTEN FÜR SCHALTSCHRANK-EQUIPMENT Elektromechanische Komponenten. EXPERTEN FÜR SCHALTSCHRANK-EQUIPMENT KLIMATISIERUNG. BELEUCHTUNG. ZUBEHÖR. [ STANDARD NEU DEFINIERT ] [ PRODUKTPROGRAMM ] Schaltschrankheizungen Schaltschrank- Entfeuchungsgeräte

Mehr

MICROSENS. Zentrale 48 VDC Stromversorgung für PoE-Komponenten. Allgemeines. Features

MICROSENS. Zentrale 48 VDC Stromversorgung für PoE-Komponenten. Allgemeines. Features Zentrale 48 VDC Stromversorgung für PoE-Komponenten MICROSENS Allgemeines Aktive Netzwerkkomponenten die über das Feature Power-over-Ethernet verfügen, benötigen in der Regel eine externe leistungsfähige

Mehr

Betriebsanleitung PSSW1

Betriebsanleitung PSSW1 ZIEHL industrie elektronik GmbH + Co KG Daimlerstraße 13, D 74523 Schwäbisch Hall + 49 791 504-0, info@ziehl.de, www.ziehl.de Temperaturrelais und MINIKA Strom- und Spannungsrelais Messgeräte MINIPAN Schaltrelais

Mehr

Bearbeitet (Datum / Name) : Fu/Fz Zeichnungs Nr.:

Bearbeitet (Datum / Name) : Fu/Fz Zeichnungs Nr.: MINIPAN Digitalmessgeräte, Temperatur- und Netzüberwachung Sondergeräte nach Kundenwunsch www.ziehl.de Betriebsanleitung Stromrelais STW 12 V Seite 1 von 6 Inhaltsverzeichnis Seite Anwendung und Kurzbeschreibung...2

Mehr

INSTALLATIONSSCHÜTZE. Installationsrelais und Schütze

INSTALLATIONSSCHÜTZE. Installationsrelais und Schütze Zum Schalten elektrischer Verbraucher von max. 63 A elektrische Kessel, Konvektorheizungen, Speicher, Speicheröfen, Beleuchtungen usw. Steuerspannung: 30 V a.c. Lichtanzeige beim Einschalten Installationsschütze

Mehr

Serie 49 - Koppelrelais A

Serie 49 - Koppelrelais A Serie 49 - Koppelrelais 8-10 - 16 A SERIE 49 Koppelrelais, 1 oder 2 Wechsler, 15,5 mm breit mit integrierter EMV-Spulenbeschaltung 49.31-50x0 49.52/72-50x0 Spulen für AC, DC oder DC sensitiv, 500 mw Sichere

Mehr

Serie 49 - Koppelrelais A

Serie 49 - Koppelrelais A Serie 49 - Koppelrelais 8-10 - 16 A SERIE 49 Koppelrelais, 1 oder 2 Wechsler, 15,5 mm breit mit integrierter EMV-Spulenbeschaltung 49.31-50x0 49.52/72-50x0 Spulen für AC, DC oder DC sensitiv, 500 mw Sichere

Mehr

Installations- / Steuerungstechnik

Installations- / Steuerungstechnik Installations- / Steuerungstechnik Koppelrelais IK 3070, Koppelrelaissystem I_ 3070 Eingangskoppelrelais - Ausgangskoppelrelais 03986 IK 3070 Schaltbilder A IS 3070 A nach EN 6 80 Relais-, Triac- oder

Mehr

Stromversorgungen. Schalt-Netzteile Wechselstrom Kompakt und leicht UL zugelassen

Stromversorgungen. Schalt-Netzteile Wechselstrom Kompakt und leicht UL zugelassen Abmessungen Schalt-Netzteil 78 x 93 x 67mm bis 227,0 x 125,2 x 100mm Ausgangsspannung 24V DC Großer AC-Eingangsspannungsbereich Geschützt gegen Kurzschluss, Überstrom, Überspannung und Überhitzung Montierbar

Mehr

Alles für ein angenehmes Klima am Arbeitsplatz

Alles für ein angenehmes Klima am Arbeitsplatz Alles für ein angenehmes Klima am Arbeitsplatz Alles, was Sie für ein ideales Klima am Arbeitsplatz brauchen Zu warm, zu kalt, zu trocken oder zu feucht: Die Wechselhaftigkeit unseres Wetters sorgt auch

Mehr

Elektronische Stufenschalter zum stufenweisen Ein-/ Ausschalten

Elektronische Stufenschalter zum stufenweisen Ein-/ Ausschalten Elektronische Stufenschalter 4 98 US Elektronische Stufenschalter zum stufenweisen Ein-/ Ausschalten Einschaltverzögerung ein-/ ausschaltbar (verhindert Einschaltspitzen nach Stromausfall) Fixe Einschaltpunkte

Mehr

Bedienungsanleitung Spannungsversorgung für LED Lichtsignal

Bedienungsanleitung Spannungsversorgung für LED Lichtsignal LED-Lichtmanagement Bedienungsanleitung für LED Lichtsignal 1. Sicherheitshinweise Einbau und Montage elektrischer Geräte dürfen nur durch eine Elektrofachkraft erfolgen. Dabei sind die geltenden Unfallverhütungsvorschriften

Mehr

Vertrauen Sie dem Original.

Vertrauen Sie dem Original. PRODUCTS FILTERLÜFTER 4.0 Vertrauen Sie dem Original. 22 PFANNENBERG.DE FILTERLÜFTER 4.0 εcool Filterlüfter 4.0. Überlegenheit in vierter Generation. Wenn es um eine sichere und wirtschaftliche Schaltschrank-Kühlung

Mehr

Serie 7S - Relais-Modul mit zwangsgeführten Kontakten 6 A

Serie 7S - Relais-Modul mit zwangsgeführten Kontakten 6 A Serie 7S - Relais-Modul mit zwangsgeführten Kontakten 6 A Relais-Modul mit zwangsgeführten Kontakten nach EN 50205:2002, Typ A Für funktionale Sicherheit im Maschinen- und Anlagenbau nach EN 13849-1, Sicherheit

Mehr

Modulare Installationsgeräte MDRC Stromstoßschalter E 250

Modulare Installationsgeräte MDRC Stromstoßschalter E 250 Stromstoßschalter E 250 E 251-230 E 257 C30 Anschlußbeispiele E 251-230 Steuerung des Stromstoßschalters mit beliebig vielen parallelen Tastern. Glimmlampenstrom max. 5 ma. E 251-230 Steuerung des Stromstoßschalters

Mehr

Motorschutzschalter MSE. Schalt- und Schutzgerät für Drehstrommotoren

Motorschutzschalter MSE. Schalt- und Schutzgerät für Drehstrommotoren Elektrisches Zubehör Motorschutzschalter MSE Schalt- und Schutzgerät für Wechselstrommotoren mit separat zum Klemmenbrett geführtem Thermokontakt. Wechselstrom 230 V / 50/60 Hz Belastbar von 0,4 10 A Schaltschrank-Einbau

Mehr

Schalter Formschöne Kippschalter steuern Eingangstüren der ADAC-Zentrale

Schalter Formschöne Kippschalter steuern Eingangstüren der ADAC-Zentrale Schalter Formschöne Kippschalter steuern Eingangstüren der ADAC-Zentrale 14.05.12 Autor / Redakteur: Henning Köhler, Svenja Bierbrauer* / Ines Näther Der moderne Empfangsbereich des neuen ADAC-Gebäudes

Mehr

Produkte von STEGO stehen für perfektes Thermal Management.

Produkte von STEGO stehen für perfektes Thermal Management. EINFACH INNOVATIV. SICHER BESSER. Produkte von STEGO stehen für perfektes Thermal Management. PERFEKTES THERMAL MANAGEMENT OB HEIZEN, BELÜFTEN, REGELN ODER BELEUCHTEN UNSERE INNOVATIONEN UND UNSER KOMPRO-

Mehr

Identifikation Typ NGE-6122 Art.-Nr

Identifikation Typ NGE-6122 Art.-Nr Technische Änderungen vorbehalten 716122 Identifikation Typ NGE-6122 rt.-nr. 716122 nwendung/einsatzbereich Beschreibung für Bahnanwendungen. Technische Daten Nennspannung U N DC 110 V Spannungsbereich

Mehr

COOL Counter. Thekenbeleuchtung. QCS Quick-Connection-System. Unterschiedliche Längen. Pasta & Cheese. Neutral White. Fresh Meat.

COOL Counter. Thekenbeleuchtung. QCS Quick-Connection-System. Unterschiedliche Längen. Pasta & Cheese. Neutral White. Fresh Meat. COOL Kühlmöbel Thekenbeleuchtung Hoher Wirkungsgrad QCS Quick-Connection-System Dimmbar Unterschiedliche Längen Neutral White Warm White Pasta & Cheese Fresh Meat Packed Meat 1 PRODUKTBESCHREIBUNG Lineare

Mehr

Karten-Relais H-532. Rückfallzeit typisch 8 ms. Mechanische Lebensdauer (ohne Last) * siehe DC-Ausschaltvermögen

Karten-Relais H-532. Rückfallzeit typisch 8 ms. Mechanische Lebensdauer (ohne Last) * siehe DC-Ausschaltvermögen Allgemein 2... 6 Wechsler Kontaktsatz-Isolation aus Keramik Stehende Version Umgebungstemperatur 25 +70 C Lötwärmebeständigkeit 260 C/5s RoHS konform Anschlüsse Lötstifte für Leiterplatte Lötfahnen Antrieb

Mehr

Comat Motor Controller CMC15, CMC16

Comat Motor Controller CMC15, CMC16 Comat Motor Controller CMC15, CMC16 1 Kenndaten Spannungsversorgung DC 12 24 V Analoge Ansteuereingänge 0 10 V oder 4 20 ma Motorstrom 10 A im Dauerbetrieb, 20 A kurzzeitig Einstellbare Start- und Bremsrampe

Mehr

Peltier-Kühleinheit kurz erklärt

Peltier-Kühleinheit kurz erklärt Peltier-Kühleinheit kurz erklärt Inhaltsverzeichnis 1 Einführung Peltier-Kühltechnik...3 1.1 Allgemeines...3 1.2 Was ist ein Peltier-Element...3 1.3 Peltier-Effekt...3 1.4 Prinzipieller Aufbau eines Peltier-Elements...4

Mehr

Montage- und Bedienungsanleitung

Montage- und Bedienungsanleitung Montage- und Bedienungsanleitung Art.r.3002700000 Funktion: ie Filtersteuerung ermöglicht das zeitabhängige Ein- und Ausschalten einer 400V- rehstrom-filterpumpe. ie Einstellung der Tageszeit und der einzelnen

Mehr

BahnSignal. SicherheitsRelaisModul MARRE COMPONENTS SIGNAL RELAIS SRM70/ /420/001/02/083. Schaltbild, Abmessungen...

BahnSignal. SicherheitsRelaisModul MARRE COMPONENTS SIGNAL RELAIS SRM70/ /420/001/02/083. Schaltbild, Abmessungen... SIGNAL RELAIS nach UIC SicherheitsRelaisModul SRM70/62.2-220.1/420/001/02/083 TECHNISCHE DATEN Schaltbild, Abmessungen... AUSFÜHRUNG VERSION 0 1 2 3 4 5 Bestell-Nr.: 86.0127 Marré Steuersysteme GmbH Mastholterstr.

Mehr

Montageanleitung Elektronische E-Steuerung Für Klappläden

Montageanleitung Elektronische E-Steuerung Für Klappläden Montageanleitung Elektronische E-Steuerung Für Klappläden Variante: Schaltschrank Schalter 2 x 0,8 mm 2 Schaltschrank Motor 1 Motor 2 NG 2412A Leerrohr je 2 x 0,8 mm 2 Bei der Schaltschrank Variante laufen

Mehr

Elektra - C/F/V/H Verschleißbeständige Heizlüfter für sehr anspruchsvolle Umgebungen

Elektra - C/F/V/H Verschleißbeständige Heizlüfter für sehr anspruchsvolle Umgebungen 3 3-15 kw Elektroheizung 14 Ausführungen Elektra - C/F/V/H Verschleißbeständige Heizlüfter für sehr anspruchsvolle Umgebungen Einsatzbereich Elektra ist eine Baureihe von Heizlüftern für anspruchsvolle

Mehr

Montage- und Bedienungsanleitung

Montage- und Bedienungsanleitung Montage- und Bedienungsanleitung PC-400 Art.r.3002700000 Funktion: ie Filtersteuerung PC-400 ermöglicht das zeitabhängige Ein- und Ausschalten einer 400V- rehstrom-filterpumpe. ie Einstellung der Tageszeit

Mehr

CP-Serie 120, 240, 480W DIN-Schienen Stromversorgungen. Effizient. Kompakt. Zuverlässig.

CP-Serie 120, 240, 480W DIN-Schienen Stromversorgungen. Effizient. Kompakt. Zuverlässig. CP-Serie 120, 240, 480W DIN-Schienen Stromversorgungen Effizient. Kompakt. Zuverlässig. Effizient. Kompakt. Zuverlässig. Die PULS CP-Serie bricht alle Rekorde in Bezug auf Wirkungsgrad, Lebensdauer und

Mehr

ZITARES OCS Konstantstrom-Betriebsgeräte, 1-Kanal, nicht dimmbar

ZITARES OCS Konstantstrom-Betriebsgeräte, 1-Kanal, nicht dimmbar EVG-en Bestell-Nr. Ausgangsströme Ausgangsleistung OCS170-150LS-01/220 240 10111553 500 / 600 / 700 ma max. 150 W OCS1140-160LS-01/220 240 2) 10116783 1050 / 1200 / 1400 ma max. 160 W Leistungsmerkmale

Mehr

Motorschutzschalter MSE. Schalt- und Schutzgerät für Drehstrommotoren

Motorschutzschalter MSE. Schalt- und Schutzgerät für Drehstrommotoren Elektrisches Zubehör Motorschutzschalter MSE Schalt- und Schutzgerät für Wechselstrommotoren mit separat zum Klemmenbrett geführtem Thermokontakt. Wechselstrom 230 V / 50/60 Hz Belastbar von 0,4 10 A Schaltschrank-Einbau

Mehr

Bedienungsanleitung. Inhaltsverzeichnis

Bedienungsanleitung. Inhaltsverzeichnis Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 2 2. Geräteübersicht... 2 3. Funktion... 2 4. Produkteigenschaften... 3 4.1. Betriebsart Automatik... 3 4.2. Betriebsart Manuell... 3 4.3.

Mehr

GHH-RAND Schraubenkompressoren GmbH Steinbrinkstr Oberhausen Germany Tel +49 (0) Fax +49 (0)

GHH-RAND Schraubenkompressoren GmbH Steinbrinkstr Oberhausen Germany Tel +49 (0) Fax +49 (0) GHH-RAND Schraubenkompressoren GmbH Steinbrinkstr. 1 46145 Oberhausen Germany Tel +49 (0) 208 699-4111 Fax +49 (0) 208 699-4006 info_ghh-rand@irco.com www.ghh-rand.de C E / C F S E R I E S oil-injected

Mehr

Schaltdifferenz Nicht einstellbar Zulassung / Konformität EN / EN : Typ 2.B.H EN , EN Zone 1 und 2, 21 und 22

Schaltdifferenz Nicht einstellbar Zulassung / Konformität EN / EN : Typ 2.B.H EN , EN Zone 1 und 2, 21 und 22 Pressostat Die Schweizer Trafag AG ist ein führender, internationaler Hersteller von qualitativ hochwertigen Sensoren und Überwachungsgeräten zur Messung von Druck und Temperatur. x Anwendungen Explosionsgefährdete

Mehr

55.34T. SERIE 55 Relais für Bahnanwendungen 7 A. Steckrelais für Bahnanwendungen. Typ 55.34T

55.34T. SERIE 55 Relais für Bahnanwendungen 7 A. Steckrelais für Bahnanwendungen. Typ 55.34T SERIE Relais für Bahnanwendungen 7 A SERIE Steckrelais für Bahnanwendungen Typ.34T -- 4 Wechsler 7 A Erfüllt die EN 445-2:2013 (Brandverhalten von Materialien und Komponenten auf Schienenfahrzeugen), die

Mehr

- Anschlussfertiges Komplettgerät, beinhaltet alle Bauteile zur Komfortklimatisierung, Regelorgane - Intensive Qualitätsprüfung mit Werksprobelauf

- Anschlussfertiges Komplettgerät, beinhaltet alle Bauteile zur Komfortklimatisierung, Regelorgane - Intensive Qualitätsprüfung mit Werksprobelauf Komfort-Klimagerät mit Kreuz-Gegen-Kreuzstrom-Wärmeübertrager 59 26 0 - vereinfachte Darstellung Wählt automatisch die wirtschaftlichste Betriebsweise! 52 und 59 LUFTVOLUMENSTROM:.200 5.000 m 3 /h Auf

Mehr

Kontaktschutzrelais für Magnetspringkontakte. Typenübersicht für Kontaktschutzrelais

Kontaktschutzrelais für Magnetspringkontakte. Typenübersicht für Kontaktschutzrelais Elektrisches Zubehör für Druckmeßgeräte Kontaktschutzrelais für Magnetspringkontakte Steuergeräte für Induktivkontakte - Ex-Ausführung - nicht Ex-Ausführung Induktivkontakt mit integriertem Schaltverstärker

Mehr

Interface-Relais im Gehäuse und Optokoppler R600 Miniatur-Relais im Gehäuse, Optokoppler und Zubehör

Interface-Relais im Gehäuse und Optokoppler R600 Miniatur-Relais im Gehäuse, Optokoppler und Zubehör Datenblatt Interface-Relais im Gehäuse und Optokoppler R600 Miniatur-Relais im Gehäuse, Optokoppler und Zubehör In Gehäusen integrierte Interface-Relais werden zur galvanischen Trennung, Verstärkung und

Mehr

SafeSignal. SicherheitsRelaisModul MARRE COMPONENTS SRM70/ /440/002/01/000. Schaltbild, Abmessungen... AUSFÜHRUNG VERSION

SafeSignal. SicherheitsRelaisModul MARRE COMPONENTS SRM70/ /440/002/01/000. Schaltbild, Abmessungen... AUSFÜHRUNG VERSION SicherheitsRelaisModul SRM70/64.3-024.0/440/002/01/000 TECHNISCHE DATEN Schaltbild, Abmessungen... AUSFÜHRUNG VERSION 0 1 2 3 4 5 Bestell-Nr.: 86.0135 Marré Steuersysteme GmbH Mastholterstr. 17 33397 Rietberg

Mehr

Connect - Contact - Control. Schmelzsicherungen für Hochspannungsanlagen. Baureihe F-HS, F-VS 74, ,3 Ø 60. F 185.de

Connect - Contact - Control. Schmelzsicherungen für Hochspannungsanlagen. Baureihe F-HS, F-VS 74, ,3 Ø 60. F 185.de Connect - Contact - Control Schmelzsicherungen für Hochspannungsanlagen, F-VS 10 10 +0,3 60 7,5 0 F 185.de Schmelzsicherungen für Hochspannungsanlagen, und F-VS Schaltbau bietet Ihnen für die Absicherung

Mehr

NEU! Modernste Filterlüfter Technik damit Maschinen jederzeit einen kühlen Kopf bewahren.

NEU! Modernste Filterlüfter Technik damit Maschinen jederzeit einen kühlen Kopf bewahren. PRESSEMITTEILUNG 4. Generation vom Erfinder des Filterlüfters. NEU! Modernste Filterlüfter Technik damit Maschinen jederzeit einen kühlen Kopf bewahren. Moderne Fertigungstechniken sind durch die hierbei

Mehr

LED Backtruss Curtain 6m x 3m

LED Backtruss Curtain 6m x 3m Bedienungsanleitung LED Backtruss Curtain 6m x 3m Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Vorteile... 4 3. Einrichten... 4 3.1.

Mehr

Serie 41 - Niedriges Steck- /Print -Relais A

Serie 41 - Niedriges Steck- /Print -Relais A Serie 41 - Niedriges Steck- /Print -Relais 8-12 - 16 A Leiterplatten-Relais mit einer Bauhöhe von 15,7 mm Spulen für AC und DC sensitiv, 400 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE

Mehr

BESST C.O.P. ~ 4,6 SERIE. - Winterbetrieb, garantiert bis zu -15 C. mit umweltfreundlichem Kältegas R410A

BESST C.O.P. ~ 4,6 SERIE. - Winterbetrieb, garantiert bis zu -15 C. mit umweltfreundlichem Kältegas R410A Besonderheiten - Winterbetrieb, garantiert bis zu -15 C. - Umweltfreundliches Kältegas R410A. - Leistung C.O.P. 4,6. - Reduzierte Frequenz der Abtauzyklen. - Automatische Geschwindigkeitsregelung des Axialgebläses.

Mehr

Allgemeine Technische Daten Baureihe

Allgemeine Technische Daten Baureihe NOT-HALT Schaltsystem Das doppeltunterbrechende Tastschaltsystem ist in folgenden Schaltfunktionen lieferbar: 1 Öffner, 2 Öffner, 1 Öffner + 1 Schliesser. Die Öffnerkontakte besitzen Zwangsöffnung nach

Mehr

Temperaturregler. Gerätesteckverbinder. Steckverbindungen 085 für 1 Funktion. Steckverbindungen S2 für 2 Funktionen

Temperaturregler. Gerätesteckverbinder. Steckverbindungen 085 für 1 Funktion. Steckverbindungen S2 für 2 Funktionen Gerätesteckverbinder Steckverbindungen 085 für 1 Funktion Polzahl: 3 + Schutzkontakt Ausführung: nach DIN 43650 Betriebsspannung: max. 250 V AC / DC Betriebsstrom: 16 A Umgebungstemperatur: -40 bis +125

Mehr

Kleinthermostat mit 4 C Hysterese

Kleinthermostat mit 4 C Hysterese Kleinthermostat mit 4 C Hysterese VORTEILE - genaue, gleichbleibende Ansprechtemperatur - von - 10 C bis + 100 C abgestufte Ansprechtemperaturen - höchste Präzision, kleinste Toleranz 3K - Öffner oder

Mehr

Differenzdruck- Pressostat

Differenzdruck- Pressostat Differenzdruck- Pressostat Die Schweizer Trafag AG ist ein führender, internationaler Hersteller von qualitativ hochwertigen Sensoren und Überwachungsgeräten zur Messung von Druck und Temperatur. x Anwendungen

Mehr

Turbinenöl Sonstigen flüssigen Medien Nicht brennbaren gasförmigen Medien und Dämpfen Überhitzung von Dampf. Übliche Werkstoffe für heatsystems

Turbinenöl Sonstigen flüssigen Medien Nicht brennbaren gasförmigen Medien und Dämpfen Überhitzung von Dampf. Übliche Werkstoffe für heatsystems / Leistung 800,0 kw. heatsystems wurden für die direkte Erwärmung verschiedenster flüssiger und gasförmiger Medien konstruiert. Gelegentlich werden auch als Elektro- Wärmetauscher bezeichnet. Vorzugsweise

Mehr

Reihen- und Standschränke in Stahl und Edelstahl, PC-Schränke. Sicher durch Stahl: Funktionserhalt, Fluchtwegsicherheit

Reihen- und Standschränke in Stahl und Edelstahl, PC-Schränke. Sicher durch Stahl: Funktionserhalt, Fluchtwegsicherheit Thermokomponenten durchdacht Die häwa Gruppe hat sich weit über europäische Grenzen hinaus als innovativer und kompetenter Zulieferer des Maschinen- und Anlagenbaus, der Elektro- und Elektronikbranchen

Mehr

Technische Daten. Technische Dokumentation

Technische Daten. Technische Dokumentation Der kann zur Ansteuerung von 24V thermischen Stellantrieben verwendet werden. Er kann bis zu 12 Räume über maximal 2 thermische Stellantriebe pro Kanal steuern Die Gesamtzahl der angeschlossenen Stellantriebe

Mehr

Sicherheitsauswerteeinheit B1 /

Sicherheitsauswerteeinheit B1 / 1.3 Sicherheitsauswerteeinheit 463121B1 / Kompakte Bauform 463124B1 + PL d nach EN ISO 13849-1 / SIL CL 2 nach EN IEC 62061 + zwei Sicherheitsausgänge und externe Schützüberwachung + für Sensoren mit Schließer

Mehr

wodtke Infrarot-Strahlungsheizung feel warm

wodtke Infrarot-Strahlungsheizung feel warm wodtke Infrarot-Strahlungsheizung feel warm Preisliste 3/2017 gültig ab 1. März 2017 Vision Innovation Design Herzlich willkommen in der Welt von wodtke. Es ist die Philosophie des Unternehmens wodtke,

Mehr

DessaCool Klimatisierungsaufgabe und Auswahl des Klimatisierungsverfahrens

DessaCool Klimatisierungsaufgabe und Auswahl des Klimatisierungsverfahrens Elektrische und elektronische Bauelemente sind temperaturempfindlich. Zumindest tritt durch erhöhte Temperaturbelastung eine erhebliche Verringerung der Lebensdauer ein. Weitere Faktoren, die Funktion

Mehr

the dry side of life Feuchte Fenster? T-STRIPE löst das Problem T-STRIPE sorgt für Durchblick

the dry side of life Feuchte Fenster? T-STRIPE löst das Problem T-STRIPE sorgt für Durchblick the dry side of life Feuchte Fenster? T-STRIPE löst das Problem T-STRIPE sorgt für Durchblick T-STRIPE präsentiert das weltweit erste flexible Fensterheizsystem gegen Kondenswasser an Fenstern T-STRIPE

Mehr

Rittal Dachlüfter Effizienz on top

Rittal Dachlüfter Effizienz on top Rittal Dachlüfter Effizienz on top 2 Klimatisierung/Dachlüfter Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile Dies gilt auch für Rittal Das System. Deshalb haben wir für Sie unsere innovativen Produkte

Mehr

DATENBLATT Temperatur Transmitter MT 201 und MT 211

DATENBLATT Temperatur Transmitter MT 201 und MT 211 DATENBLATT Temperaturtransmitter MT 201 und MT 211 BESONDERHEITEN: Temperaturmessung von Flüssigkeiten und Gasen Ausgang: Strom 4 20mA, zwei galvanisch getrennte Limitpaare Spannungsversorgung aus der

Mehr

Bearbeitet ( Datum / Name ): me/fz Zeichnungs Nr.:

Bearbeitet ( Datum / Name ): me/fz Zeichnungs Nr.: MINIPAN Digitalmessgeräte, Temperatur- und Netzüberwachung Sondergeräte nach Kundenwunsch www.ziehl.de Betriebsanleitung Stromrelais STW 2 V Seite 1 von 6 Anwendung und Kurzbeschreibung Das Stromrelais

Mehr