Schaumsuppe von jungem Spinat mit gebackenem Ei

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Schaumsuppe von jungem Spinat mit gebackenem Ei"

Transkript

1 Schaumsuppe von jungem Spinat mit gebackenem Ei Rezept für 4 Personen 200 g Junger Babyspinat Den Spinat waschen, trockenschütteln und die Blätter von den Stielen zupfen. 2 Schalotten 1 Knoblauchzehe Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. 1 EL Butter 600 ml Geflügelfond 200 g Sahne Chili a. d. Gewürzmühle Butter in einem Topf erhitzen und Schalotten und Knoblauch darin glasig dünsten. Geflügelfond und Sahne zufügen, die Suppe unter Rühren kräftig aufkochen und offen um ein Drittel einkochen lassen. Die Suppe mit den Spinatblättern in einem Mixer mit Glasaufsatz fein pürieren und mit und Chili aus der Gewürzmühle abschmecken. 2 EL geschlagene Sahne Die Suppe zurück in den Topf geben. Vor dem Servieren kurz aufkochen und die geschlagene Sahne mit einem Pürierstab einmixen. Gebackenes Ei: 4 Eier (Größe M) Die Eier für 5-6 Minuten in kochendes Wasser geben, anschließend kalt abschrecken und pellen.

2 60 g Macadamianüsse Macadamianüsse im Backofen bei 180 C etwa 10 Minuten goldbraun rösten, auskühlen lassen und fein hacken. 2 EL geschlagene Sahne 2 Eier 60 g Semmelbrösel 50 g Mehl Butterschmalz zum Ausbacken Sahne und Eier in einer Schüssel verschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen. Semmelbrösel mit den Macadamianüssen mischen. Die Eier in Mehl, der Ei-Sahne-Mischung und den Nussbröseln panieren, im heißen Butterschmalz ausbacken und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Anschließend die Eier halbieren. Salz 4 Spinatblätter Die schaumig gemixte Suppe in die Teller geben, je 2 Eihälften hineingeben, mit Salz würzen und mit einigen Spinatblättern garnieren. Rücken vom Soonwaldreh mit Selleriepüree, Spitzkohl und Aprikosen Rezept für 4 Personen

3 Rehrücken: 800 g Rehrückenfilet, ohne Sehnen und Haut 1 EL Butterschmalz 2 Thymianzweige 10 Wacholderbeeren Das Rehrückenfilet mit Salz und Pfeffer würzen. Von allen Seiten in heißem Butterschmalz mit den Thymianzweigen und den zerdrückten Wacholderbeeren gut anbraten und auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech setzen. Dann für Minuten in den auf 120 C vorgeheizten Backofen schieben. Zwischendurch eventuell wenden, dann herausnehmen und ruhen lassen. Thymiankruste: 100 g zimmerwarme Butter Die Butter schaumig rühren. Senf, Eigelb und Thymianblättchen unterrühren. 2 TL Senf, grobkörnig 1 Eigelb 2 EL Thymianblättchen 100 g Weißbrot, ohne Rinde Das Weißbrot mit Hilfe einer Küchenmaschine fein mahlen und unter die Buttermischung rühren. Die Masse gut mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse zwischen zwei Klarsichtfolien ca. 0,5 cm dick ausrollen und in den Kühlschrank legen. Wildsauce: 1 große rote Zwiebel, in Streifen Zwiebelstreifen in Öl anbraten. Johannisbeersaft, Wild-

4 geschnitten 1 EL Öl zum Anbraten 200 ml Johannisbeersaft 500 ml Wildfond fond und Orangenlikör beigeben und alles auf ¼ einkochen lassen. Bei zu dünner Konsistenz mit Stärkemehl, in kaltem Wasser angerührt, leicht abbinden. Mit und Honig abschmecken und durch ein feines Sieb passieren. 50 ml Orangenlikör Honig Selleriepüree: 20 g Butterschmalz 400 g Sellerieknolle, ohne Schale 250 ml Sahne Salz Cayennepfeffer Das Butterschmalz erhitzen. Die Sellerieknolle klein würfeln und in dem Butterschmalz anschwitzen. Sahne zugeben und nun zu einem Püree verkochen lassen. Dabei immer wieder umrühren, damit nichts anhängt. Mit dem Zauberstab fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Mit Salz, Cayennepfeffer und Muskat abschmecken. Muskatnuss 2 EL geschlagene Sahne Vor dem Anrichten das Selleriepüree nochmals erhitzen und die Schlagsahne unterheben. Sollte das Püree zu flüssig sein, kann man eine mehlig gekochte, pürierte Kartoffeln zugeben. Spitzkohl mit Aprikosen: Schale von Die Schale der Limette in feine Streifen schneiden. 1 Limette (unbehandelt)

5 60 g Zucker Saft von 1 Limette Zucker in einem Topf schmelzen, Limettenschale beigeben und mit Limettensaft und Weißwein ablöschen. 70 ml Weißwein 300 g Spitzkohl Kalahari fein Salz, Den Spitzkohl in feine Streifen schneiden, zugeben, mit Kalahari Salz und weißem Malabar-Bio-Pfeffer würzen und glasig dünsten. Weißer Malabar-Bio- Pfeffer 4 Aprikosen Die Aprikosen waschen, trocken tupfen und das Kerngehäuse entfernen. Anschließend in kleine Spalten schneiden. 50 g Akazienhonig 2 EL Schnittlauchröllchen Den Honig erhitzen und die Aprikosenspalten kurz durchschwenken, anschließend mit Schnittlauchverfeinern und zum Spitzkohl geben. Zum Anrichten das Selleriepüree tropfenförmig aufstreichen und ein Stück Rehrücken darauf setzen. Mit Hilfe eines Löffels den Spitzkohl dazu geben und mit Sauce verfeinern.

REZEPT VON SILVANA Sendung vom

REZEPT VON SILVANA Sendung vom REZEPT VON SILVANA Sendung vom 23.01.2016 Curry-Kokos-Suppe mit marinierten Riesengarnelen * * * Rindsmedaillons mit Senf-Estragon-Kruste Sellerie-Kartoffelstock * * * Himbeer-Crêpes mit Glacé und Früchtegarnitur

Mehr

Rote Bete-Kartoffel-Carpaccio mit gebratenem Zander

Rote Bete-Kartoffel-Carpaccio mit gebratenem Zander Rote Bete-Kartoffel-Carpaccio mit gebratenem Zander Rezept für 4 Personen Den Ofen auf 175 C vorheizen. 2 Rote Bete Rote Bete waschen, in Alufolie einwickeln und im Ofen ca. 1 1/2 Stunden garen. 300 g

Mehr

Die Küchenschlacht Warenkorb am 06. Dezember 2017 Ehemaligen Advents-Special mit Alfons Schuhbeck

Die Küchenschlacht Warenkorb am 06. Dezember 2017 Ehemaligen Advents-Special mit Alfons Schuhbeck Die Küchenschlacht Warenkorb am 06. Dezember 2017 Ehemaligen Advents-Special mit Alfons Schuhbeck Warenkorb Kalbsfilet, am Stück Rosenkohl Zimtstange Walnusskerne Filoteig Thymian Kartoffeln Wildpreiselbeeren

Mehr

Zutatenliste für die SWR3-Grillparty am 1. Mai 2008 Zutaten für 4 Personen 2 Stück Avocado (mit glatter Schale) 180 ml Olivenöl 2 Stück Limetten

Zutatenliste für die SWR3-Grillparty am 1. Mai 2008 Zutaten für 4 Personen 2 Stück Avocado (mit glatter Schale) 180 ml Olivenöl 2 Stück Limetten Zutatenliste für die SWR3-Grillparty am 1. Mai 2008 Zutaten für 4 Personen 2 Stück Avocado (mit glatter Schale) 180 ml Olivenöl 2 Stück Limetten, Chili aus der Mühle 300 g Thunfischfilet, Sushi-Qualität

Mehr

Leichte Küche, ganz egal, ein ganz wundervolles Mahl! 15. Dezember Lachsbeutelchen auf grünem Spargel. Spinat-Ricotta-Törtchen

Leichte Küche, ganz egal, ein ganz wundervolles Mahl! 15. Dezember Lachsbeutelchen auf grünem Spargel. Spinat-Ricotta-Törtchen Volkshochschule Ellerau Kochen für Männer 17.November 22.Dezember 2014 www.kochen-mit-klaus.de Leichte Küche, ganz egal, ein ganz wundervolles Mahl! 15. Dezember 2014 Lachsbeutelchen auf grünem Spargel

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 03. Juli 2015 Finalgerichte Johann Lafer

Die Küchenschlacht - Menü am 03. Juli 2015 Finalgerichte Johann Lafer Die Küchenschlacht - Menü am 03. Juli 2015 Finalgerichte Johann Lafer Finalgericht: Kaninchenfilet im Brotmantel mit Belugalinsen und Artischocken-Chips von Johann Lafer Für das Kaninchenfilet: 2 Kaninchenrückenfilets

Mehr

Lachs-Rezepte Im November 2015

Lachs-Rezepte Im November 2015 Räucherlachs Rolle 100 gr Mehl 4 Eier 100 ml Milch Salz und Pfeffer 5 EL Mineralwasser 150 gr Schnittlauch 50 gr Meerrettich 300 gr Crème fraîche 300 gr Räucherlachs in Scheiben Den Backofen auf 175 Grad

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 26.03.2015 Kurz + gut schnelle Küche mit Fleisch Unsere Rezeptideen für Sie: Geschnetzeltes Züricher Art Glasnudelsalat Hähnchencurry mit Früchten Lebergeschnetzeltes Pute Tandoori Weitere Rezeptideen

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 17. Januar 2015

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 17. Januar 2015 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 17. Januar 2015 Vorspeise: Lauchsuppe mit Schinken-Blätterteigstangen von Horst Lichter Für die Lauchsuppe: 2 Stangen Lauch 2 mittlere Kartoffeln, mehlig kochend (ca. 250

Mehr

Chochete vom 31. März 2009

Chochete vom 31. März 2009 Chochete vom 31. März 2009 Chef du Jour: Steen Risberg Apéro Menü Crêpes mit Räucherlachs- und Räucherschinkenfüllung Gebackene Mozzarellakrapfen auf geschmolzenen Tomaten mit Basilikumschaum *** Gorgonzolarisotto

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 23. September 2013 Leibgerichte

Die Küchenschlacht - Menü am 23. September 2013 Leibgerichte Die Küchenschlacht - Menü am 23. September 2013 Leibgerichte Leibgericht: Gebratene Grützwurst mit Kartoffelpüree und Feldsalat mit Speck-Vinaigrette von Heike Makowka ½ Ring Grützwurst (alternativ Blutwurst)

Mehr

Männer, es geht wieder los, 4-Gänge, ganz famos!! 29. Februar Blätterteig-Tartes. Speck-Lachs mit Kartoffel-Erbsen-Stampf

Männer, es geht wieder los, 4-Gänge, ganz famos!! 29. Februar Blätterteig-Tartes. Speck-Lachs mit Kartoffel-Erbsen-Stampf Volkshochschule Ellerau Kochen für Männer 29. Februar 14. März 2016 www.kochen-mit-klaus.de Männer, es geht wieder los, 4-Gänge, ganz famos!! 29. Februar 2016 Blätterteig-Tartes Speck-Lachs mit Kartoffel-Erbsen-Stampf

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 06. Oktober 2015 Spezialtag: Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln und Gurkensalat Nelson Müller

Die Küchenschlacht - Menü am 06. Oktober 2015 Spezialtag: Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln und Gurkensalat Nelson Müller Die Küchenschlacht - Menü am 06. Oktober 2015 Spezialtag: Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln und Gurkensalat Nelson Müller Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln und Gurkensalat von Lynn Harder 1 Zitrone

Mehr

Gnocchetti mit Kirschtomaten (vegetarisch)

Gnocchetti mit Kirschtomaten (vegetarisch) Gnocchetti mit Kirschtomaten (vegetarisch) Zubereitungszeit: 15 min Garzeit: 15 min 400 g Gnocchetti, (Nudeln in Gnocchiform) 350 g Kirschtomaten 1 Zwiebel 30 g Butter 3 EL Olivenöl 1 Dose passierte Tomaten,

Mehr

Die Küchenschlacht-Promiwoche - Menü am 11. November 2016

Die Küchenschlacht-Promiwoche - Menü am 11. November 2016 Die Küchenschlacht-Promiwoche - Menü am 11. November 2016 Finale mit Johann Lafer Final-Vorspeise: Karotten-Orangen-Salat mit marinierten Riesengarnelen von Johann Lafer Für die Garnelen: 6 küchenfertige

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 14. Juli 2012

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 14. Juli 2012 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 14. Juli 2012 Vorspeise: Curryschaumsuppe mit gebackenen Jakobsmuscheln von Johann Lafer 1 Orange, unbehandelt 2 Schalotten 1 Knoblauchzehe 2 EL Honig 1 EL Currypulver 600

Mehr

Lachstatar mit Frischkäse. Zutaten für 4 Personen:

Lachstatar mit Frischkäse. Zutaten für 4 Personen: Lachstatar mit Frischkäse Zutaten für 4 Personen: 120g Lachsfilet 1 TL Zitronenschale 1 TL Zitronensaft 60 g Creme Fraiche 1 TL Zitronensaft 2 TL Sahnemeerrettich ¼ EL Dill Pfeffer, 1. Lachstatar ist eine

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 14. August 2014 Hauptgang & Dessert Nelson Müller

Die Küchenschlacht - Menü am 14. August 2014 Hauptgang & Dessert Nelson Müller Die Küchenschlacht - Menü am 14. August 2014 Hauptgang & Dessert Nelson Müller Hauptgang: Dampfgegarter Lachs mit Möhren-Orangen-Fenchel-Gemüse von Gunnar Porrmann Für den Lachs: 400 g Lachsfilet, ohne

Mehr

Baden-Württemberg Köstlichkeiten aus dem Süden

Baden-Württemberg Köstlichkeiten aus dem Süden 12.05.2011 Baden-Württemberg Köstlichkeiten aus dem Süden Badische Rotweinschaukel Grünkernsuppe Schupfnudeln mit Sauerkraut Schupfnudelpfanne mit Spitzkohl Weitere Rezepte finden Sie unter www.stadtwerke-herne.de

Mehr

Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 05. November 2013

Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 05. November 2013 Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 05. November 2013 Vorspeise: Französische Fischsuppe von Gerold Geil 300 g Seeteufelfilet, ohne Haut 200 g Meeresfrüchte (Muscheln, Garnelen, Kalmare) 1 Baguette 200 g

Mehr

Die Küchenschlacht Menü am 03. Januar 2017 Tagesmotto: "Frischekick" mit Alexander Herrmann

Die Küchenschlacht Menü am 03. Januar 2017 Tagesmotto: Frischekick mit Alexander Herrmann Die Küchenschlacht Menü am 03. Januar 2017 Tagesmotto: "Frischekick" mit Alexander Herrmann Regina Pigal Skreifilet mit Mandelkruste, Süßkartoffelpüree, Blattspinat mit Schafskäse und Cranberry-Zwiebeln

Mehr

5. Mannebacher. Krimi-Dinner. Bü cherei im Alten Rathaüs, Niederhadamar

5. Mannebacher. Krimi-Dinner. Bü cherei im Alten Rathaüs, Niederhadamar 5. Mannebacher Krimi-Dinner Bü cherei im Alten Rathaüs, Niederhadamar www.koeb-niederhadamar.de Meerrettich-Lachs-Happen 200 g Joghurt Frischkäse 1 EL Meerrettich (Glas) 3 Stiele Dill Salz, Pfeffer, Zitronensaft

Mehr

CHNOCHE-CHUCHI WINTERTHUR

CHNOCHE-CHUCHI WINTERTHUR CHNOCHE-CHUCHI WINTERTHUR Menü vom 27.01.2016 In Erinnerung an Rosa Tschudi, zusammengestellt von Christian Meier, aus Ihrem Kochbuch Erfolgsrezepte aus meiner Küche Fenchelsuppe ******** Spaghetti mit

Mehr

Die schönsten hr4-nudelrezepte: Hausgemachte Nudeln mit Tomatensoße und Rucola. Bandnudeln mit Hähnchen-Paprika-Ragout

Die schönsten hr4-nudelrezepte: Hausgemachte Nudeln mit Tomatensoße und Rucola. Bandnudeln mit Hähnchen-Paprika-Ragout Die schönsten hr4-nudelrezepte: Spaghetti mit scharfer Shrimps-Tomatensoße Hausgemachte Nudeln mit Tomatensoße und Rucola Bandnudeln mit Hähnchen-Paprika-Ragout Spaghetti mit scharfer Shrimps-Tomatensoße

Mehr

SCHWEINEFILET AUF CHICORÉE

SCHWEINEFILET AUF CHICORÉE SCHWEINEFILET AUF CHICORÉE ZUBEREITUNG: 1 säuerlichen Apfel 1 Chicorée 300g Schweinefilet Salz Pfeffer 2 El Öl Zitronensaft 1 El Ahornsirup (ersatzw. Honig) 150 g fettarmer Joghurt 1.Apfel vierteln, entkernen

Mehr

BOUILLABAISSE ZUBEREITUNG: GENUSSVOLLEN APPETIT WÜNSCHT IHNEN KÜCHE AKTIV STARKE

BOUILLABAISSE ZUBEREITUNG: GENUSSVOLLEN APPETIT WÜNSCHT IHNEN KÜCHE AKTIV STARKE BOUILLABAISSE 240 G KABELJAU, BARSCH, STEINBUTT 50 G KRABBEN 1 ZITRONE 200 G KARTOFFELN 120 G KAROTTEN 1 ZWIEBEL 12 TOMATEN 2 STANGEN STAUDENSELLERIE 1 KNOBLAUCHZEHE 1 BD PETERSILIE 6 EL OLIVENÖL 1 LORBEERBLATT

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 14. Oktober 2015 Hauptgerichte Alfons Schuhbeck

Die Küchenschlacht - Menü am 14. Oktober 2015 Hauptgerichte Alfons Schuhbeck Die Küchenschlacht - Menü am 14. Oktober 2015 Hauptgerichte Alfons Schuhbeck Hauptgericht: Steinbeißerfilet mit Kartoffelpüree, grünem Spargel und Safransauce von Alexandra Michel Für den Fisch: 2 Steinbeißerfilets,

Mehr

Lachstatar mit Crème fraîche auf Schwarzwurzelrösti

Lachstatar mit Crème fraîche auf Schwarzwurzelrösti Lachstatar mit Crème fraîche auf Schwarzwurzelrösti Rezept für 4 Personen 150 g Lachs, geräuchert 150 g frischer Lachs, ohne Haut und Gräten 2 EL Dill, gehackt 1 Schalotte, fein gewürfelt 3 EL Limonenöl

Mehr

Geschmorte Kalbsrouladen mit Macadamiafüllung

Geschmorte Kalbsrouladen mit Macadamiafüllung Geschmorte Kalbsrouladen mit Macadamiafüllung Zutaten für 6 Personen: 100 g Australische Macadamianüsse 100 g getrocknete Aprikosen 1 Bund Thymian 1 Bund Suppengrün 6 Kalbsrouladen (ä 150 g) 12 feine Scheiben

Mehr

Hessische Schnitzelgerichte von Mario Obermoser, Chef des Schnitzel's, Limburg-Staffel

Hessische Schnitzelgerichte von Mario Obermoser, Chef des Schnitzel's, Limburg-Staffel Hessische Schnitzelgerichte von Mario Obermoser, Chef des Schnitzel's, Limburg-Staffel Frankfurter Grüner Soße-Schnitzel (für 4 Personen) 4 Kalbsschnitzel (à 125 g) 11 Eier etwas Mehl 1 Packung Frankfurter

Mehr

Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit am BOGY. Saisonale Rezepte (Herbst) Apfel-Crumble

Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit am BOGY. Saisonale Rezepte (Herbst) Apfel-Crumble Saisonale Rezepte (Herbst) Apfel-Crumble Die Füllung des Crumbles wird aus säuerlichen Äpfeln, braunem Zucker und gemahlenem Zimt hergestellt. Die typischen Streusel werden aus Butter, Mehl und Zucker

Mehr

Winterzauber im Neuen Jahr

Winterzauber im Neuen Jahr Winterzauber im Neuen Jahr 23. Januar 2010 Alle Rezepte für 4 Personen (reicht sicher auch für 5) Gruß aus der Küche Michael Gänseleber mit Zwiebelconfit Quelle: Martina Meuth/Bernd Neuner-Duttenhofer

Mehr

Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 9. April 2013

Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 9. April 2013 Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 9. April 2013 Vorspeise: Ente mit Lauch-Pasta und Orangensauce von Rolf Flückiger 2 Entenbrustfilets, à 200 g, mit Haut 150 g Fusilli 150 g Lauch 20 g Butter 20 g Haselnüsse

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 03. September 2016

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 03. September 2016 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 03. September 2016 Vorspeise: Lachspfannkuchen mit Honig-Senfsauce von Horst Lichter 3 Eier 2 Prisen 1 Msp. Backpulver 130 g Mehl 250 ml Milch 1 Bund Dill 50 g Butter 250

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 30. April 2016

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 30. April 2016 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 30. April 2016 Vorspeise: Spinatschaumsuppe mit gebackenen Käsewürfeln von Horst Lichter Zutaten für 4 Personen: 1 Zwiebel 1 kleine Knoblauchzehe 250 g Blattspinat 500 ml

Mehr

Kochrezepte vom BELLER HOF

Kochrezepte vom BELLER HOF Inhaltsverzeichnis Spargel Klassiker o Spargel mit Schinken Seite 2 o Gratinierter Spargel Seite 3 Neue Spargel Rezepte o Gebratener Spargel mit Erdbeersalsa Seite 4 Spargel Rezepte von unseren Kunden

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 03. August 2016 Tagesmotto: Das perfekte Steak mit Alexander Herrmann

Die Küchenschlacht - Menü am 03. August 2016 Tagesmotto: Das perfekte Steak mit Alexander Herrmann Die Küchenschlacht - Menü am 03. August 2016 Tagesmotto: Das perfekte Steak mit Alexander Herrmann Gericht zum Tagesmotto: Filetsteak mit Pfeffersauce, Kartoffelplätzchen und Speckbohnen von Jan Beßel

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 26. Oktober 2016 Tagesmotto: Österreichische Küche mit Alexander Herrmann

Die Küchenschlacht - Menü am 26. Oktober 2016 Tagesmotto: Österreichische Küche mit Alexander Herrmann Die Küchenschlacht - Menü am 26. Oktober 2016 Tagesmotto: Österreichische Küche mit Alexander Herrmann Gericht zum Tagesmotto: Kaiserschmarrn mit Zwetschgenröster und Sauerrahm-Creme von Alicja Heldt Zutaten

Mehr

Tomate, Fenchel, Saibling, Spargel und Rhabarber Frühlingsküche ohne Wenn und Aber! 7. Mai Pan con Tomate mit Sardine und Pinienkernen

Tomate, Fenchel, Saibling, Spargel und Rhabarber Frühlingsküche ohne Wenn und Aber! 7. Mai Pan con Tomate mit Sardine und Pinienkernen Volkshochschule Ellerau Mittelmeerküche 30. April 18. Juni 2018 www.kochen-mit-klaus.de Tomate, Fenchel, Saibling, Spargel und Rhabarber Frühlingsküche ohne Wenn und Aber! 7. Mai 2018 Pan con Tomate mit

Mehr

Mit Salz, Pfeffer und frisch geriebenem Muskat würzen und mit dem Wein ablöschen. Anschließend einkochen lassen.

Mit Salz, Pfeffer und frisch geriebenem Muskat würzen und mit dem Wein ablöschen. Anschließend einkochen lassen. Maronensuppe für 8 10 Portionen 300 g Maronen, geschält und gegart (gibt es fertig zu kaufen) 1 Möhre 1 Stange Lauch 40 g Butter 2 g Puderzucker 125 ml Weißwein 500 ml Fleischbrühe 200 ml Schlagsahne ½

Mehr

Kochabend 29. Oktober 2015

Kochabend 29. Oktober 2015 Kochabend 29. Oktober 2015 Paprika - Crostini *** Paprikasuppe *** Lammkarree mit Linsensalat *** Zwetschgengratin Paprika-Crostini je 2 Stk. rote und gelbe Paprikaschoten (à 200 g) 2 TL feine Kapern 5

Mehr

Die Küchenschlacht Hauptgericht vom 18. Dezember 2013

Die Küchenschlacht Hauptgericht vom 18. Dezember 2013 Die Küchenschlacht Hauptgericht vom 18. Dezember 2013 Hauptgericht: Entenbrust mit Kasnocken und lauwarmem Karottensalat von Christa Nößner 2 Entenbrüste, mit Haut 300 g Knödelbrot 350 g Bergkäse 60 g

Mehr

KOCHABEND 5. Juni 2013 Tisch 1 Referent: Bruno Krienbühl. Gazpacho. Thunfisch kurz gebraten und Spinat

KOCHABEND 5. Juni 2013 Tisch 1 Referent: Bruno Krienbühl. Gazpacho. Thunfisch kurz gebraten und Spinat KOCHABEND 5. Juni 2013 Tisch 1 Referent: Bruno Krienbühl Gazpacho Thunfisch kurz gebraten und Spinat Lamgigot mit Rosmarinjus Bratkartoffeln Grüne Bohnen Holunderblütenmousse mit Erdbeeren Tisch 1 Gazpacho

Mehr

REZEPTE AUS DER SENDUNG vom

REZEPTE AUS DER SENDUNG vom REZEPTE AUS DER SENDUNG vom 21.09.2016 Ruckzuck-Küche Rezepte aus dem Beitrag von Pulvermühle Die Clubkantine, Hanau One Pot Pasta mit Fenchel & Salsiccia für 8 Personen 200 g Fenchel 1 Orange 1000 g Salsiccia

Mehr

Kürbis Hummus, Randen & Gurken Zucchetti Piccata mit Risotto & Pilzen, Tomaten glaciert (für 4 Personen)

Kürbis Hummus, Randen & Gurken Zucchetti Piccata mit Risotto & Pilzen, Tomaten glaciert (für 4 Personen) Kürbis Hummus: ca. 15 Minuten Zubereitungszeit 1 Dose gekochte Kichererbsen 200 g Kürbis (im Backofen geröstet) 3 Essl Tahin-Paste (Sesampaste) 50 ml Olivenöl 1 Zehe Knoblauch Kichererbsen abschütten und

Mehr

Feuriger Sauerkraut - Eintopf

Feuriger Sauerkraut - Eintopf Feuriger Sauerkraut - Eintopf Zutaten ( 4 Portionen): 2! EL! Olivenöl 1! St.! Knoblauchzehe 4! St.! Kartoffeln 500! g! Sauerkraut 1! l! Gemüsebrühe 2! EL! Tomatenmark 1! EL! Kräuter, italienisch 1! EL!

Mehr

Die Küchenschlacht Hauptgerichte vom 03. April 2013

Die Küchenschlacht Hauptgerichte vom 03. April 2013 Die Küchenschlacht Hauptgerichte vom 03. April 2013 Hauptgericht: Gegrillte Lachsschnitte mit Pinienkern-Risotto und Basilikumpesto von Hans-Peter Gatzweiler 250 g Lachsfilet, ohne Haut 100 g Rundkornreis

Mehr

REZEPT VON STEFFI Sendung vom

REZEPT VON STEFFI Sendung vom REZEPT VON STEFFI Sendung vom 27.02.2016 Kartoffelsuppe mit Ingwer, Jakobsmuscheln und Traubenkernöl * * * Schweineragout mit Grossmutters Kartoffelgratin und Pfälzer Rüebli * * * Waadtländer Meringue-Träumli

Mehr

Rezept des Monats Juni 2017

Rezept des Monats Juni 2017 Rezept des Monats Juni 2017 Vorspeise Schwarzwurzel-Cremesuppe Hauptspeise Kalbsschnitzel Beilage Kartoffel-Omelett Dessert Rhabarber-Streusel-Kuchen SCHWARZWURZEL-CREMESUPPE Kategorie: Vorspeise / Tapas

Mehr

Zweierlei gefüllte Zucchini mit Zucchiniblüten

Zweierlei gefüllte Zucchini mit Zucchiniblüten Folge vom 12.09.2012: Picknick auf dem Gemüsehof Zweierlei gefüllte Zucchini mit Zucchiniblüten Vorspeise: Mangoldsuppe mit selbst gebackenem Brot 1 Kopf Mangold Zitronengras 1 EL Sesamöl 1 kleines Stück

Mehr

Erlebniskochen. Kürbiskernbrötchen. Salat von Alblinsen und Kürbis Forellenfilet. Gebratene Entenbrust Petersilienwurzelpüree

Erlebniskochen. Kürbiskernbrötchen. Salat von Alblinsen und Kürbis Forellenfilet. Gebratene Entenbrust Petersilienwurzelpüree Erlebniskochen November 2013 Kürbiskernbrötchen Salat von Alblinsen und Kürbis Forellenfilet Gebratene Entenbrust Petersilienwurzelpüree Lauwarmer Apfelkuchen im Glas Kürbiskernbrötchen Zutaten : 500 g

Mehr

Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 22. Januar 2013

Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 22. Januar 2013 Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 22. Januar 2013 Vorspeise: Karotten-Ingwer-Suppe mit Hähnchenspieß von Karsten Grossmann 200 g Hähnchenbrustfilet 400 g Möhren 2 Schalotten 1 Knoblauchzehe 1 Knolle frischer

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 25. Mai 2013

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 25. Mai 2013 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 25. Mai 2013 Vorspeise: Radieschen-Wurstsalat mit Ei-Dressing von Horst Lichter 6 Stangen weißer Spargel 2 Scheiben Zitrone 40 ml Kräuteressig 1 TL Senf 1 TL Zucker 60 ml

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 1. September 2012

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 1. September 2012 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 1. September 2012 Vorspeise: Gefüllte Tomaten mit Krabben-Kartoffelsalat von Horst Lichter 500 g Kartoffeln, klein, festkochend 200 g Krabben 1/2 Bund Radieschen 2 Stangen

Mehr

Rezept des Monats September 2017

Rezept des Monats September 2017 Rezept des Monats September 2017 Vorspeise Tomaten-Suppe Hauptspeise Kartoffel-Puffer Beilage Apfelkompott Dessert Pflaumenkuchen TOMATENSUPPE Kategorie: Vorspeise / Tapas ZUTATEN (FÜR 4 PORTIONEN): Für

Mehr

GULASCHSUPPE. Bio-Markt und Bio-Bistro in Traunstein und Bad Endorf! ZUBEREITUNG:

GULASCHSUPPE. Bio-Markt und Bio-Bistro in Traunstein und Bad Endorf!  ZUBEREITUNG: GULASCHSUPPE ZUBEREITUNG: Fleisch in Würfel schneiden und dabei alle Sehnen und Häutchen entfernen. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Öl oder Butterschmalz im Topf erhitzen und Fleischwürfel

Mehr

Kartoffeln und Karotten schälen. In 1 cm dicke Scheiben schneiden und in wenig Salzwasser bissfest kochen.

Kartoffeln und Karotten schälen. In 1 cm dicke Scheiben schneiden und in wenig Salzwasser bissfest kochen. Gebratene Weißwurst mit Äpfeln, Karotten und Fenchel 1 Zwiebel 300 g Kartoffeln 2 Karotten 2 Äpfel (Granny Smith) 50 g Butter 4 Weißwürste 1 TL Fenchelsamen Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen

Mehr

Monatsmenü Juli. Vorspeise Erbsen-Minzsüppchen

Monatsmenü Juli. Vorspeise Erbsen-Minzsüppchen Monatsmenü Juli Vorspeise Erbsen-Minzsüppchen Hauptgang Sautierter Salat von Mangold, Radicchio und Spitzkohl auf Kleinem Kartoffelrösti mit Wildkräutern Dessert Rhabarberkaltschale mit Erdbeerparfait

Mehr

Neue, leckere Du darfst Rezepte

Neue, leckere Du darfst Rezepte Neue, leckere Du darfst Rezepte Bye, bye Kalorienzählen hallo Genuss! Sechs köstliche Rezeptideen mit Lieblingsgericht-Potential. Mediterraner Käsesalat mit Tomaten und Rucola Spinat-Lasagne Rote-Beeren-Kuchen

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 1. März 2014

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 1. März 2014 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 1. März 2014 Vorspeise: Zucchinipuffer mit Räucherlachs von Horst Lichter Für die Puffer 500 g Zucchini 200 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend 2 Eier 1 EL Mehl 2 Zweige

Mehr

Mini-Hähnchen-Sosaties mit Kokossauce

Mini-Hähnchen-Sosaties mit Kokossauce Mini-Hähnchen-Sosaties mit Kokossauce 3 St. Zitronen 150 ml Öl 5 St. Knoblauchzehen 2 St. Zwiebeln 1 St. Ingwer, frisch (ca, 4 cm) 3-4 St. Chilis 500 g Hähnchenfilet 200 ml Kokosmilch 120 ml Sojasauce

Mehr

Rezept des Monats Juli 2017

Rezept des Monats Juli 2017 Rezept des Monats Juli 2017 Vorspeise Brokkoli-Cremesuppe Hauptspeise Mediterrane Hackbällchen Beilage Selbstgemachte Bandnudeln Dessert Grießflammerie mit Obstkompott BROKKOLICREMESUPPE Kategorie: Vorspeise

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 30. Dezember 2014 (WH vom 18. Januar 2014)

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 30. Dezember 2014 (WH vom 18. Januar 2014) Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 30. Dezember 2014 (WH vom 18. Januar 2014) Vorspeise: Linsensalat mit gebratenen Austernpilzen von Horst Lichter Für den Salat 100 g braune Linsen (z.b. Padina-Linsen) 150

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 11. Mai 2013

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 11. Mai 2013 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 11. Mai 2013 Vorspeise: Spargel-Frühlingsrollen mit Senfsabayon auf Wildkräutersalat von Johann Lafer Für die Frühlingsrollen 1 Bund weißer Spargel 2 Schalotten 1 Knoblauchzehe

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 24.11.2016 Kochen mit Kokos Unsere Rezeptideen für Sie: Kürbissuppe mit Kokos Schnelles Thai-Gemüse Süßkartoffel-Curry mit Kokos und Erdnüssen Linguine mit Kokossoße und Spinat Kokosmilchreis

Mehr

Rheinischer Sauerbraten

Rheinischer Sauerbraten Rheinischer Sauerbraten 1. Das Fleisch waschen. Karotten, Sellerie und Zwiebeln putzen, in grobe Stücke schneiden und mit dem Fleisch in eine Schüssel geben. Kräuteressig, Rotweinessig, Rotwein, Wacholderbeeren,

Mehr

Pfifferlingcremesuppe

Pfifferlingcremesuppe Pfifferlingcremesuppe Zutaten: 500g Frische Pfifferlinge 2 Schalotten 3 El. Butterschmalz 2 El. Mehl 150ml Riesling (trocken) 300ml Gemüsebrühe 200ml Sahne 2 Zweige Thymian Salz Schwarzer Pfeffer aus der

Mehr

Kochen im März Entenbrust mit Apfelschnitze

Kochen im März Entenbrust mit Apfelschnitze 1 Kochen im März 2015 Entenbrust mit Apfelschnitze Für 4 Portionen 150 g Feldsalat 2 Entenbrustfilets (à 200 g) Salz Pfeffer 2 Äpfel 40 g gehackte Walnusskerne 3 El Himbeeressig 5-6 El Walnussöl 75 g zerbröckelter

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 09. Januar 2016

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 09. Januar 2016 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 09. Januar 2016 Vorspeise: Schwarzwurzel-Maronentatar mit gebratener Wachtelbrust und Cranberrychutney von Johann Lafer 3 rote Zwiebeln 1 Chilischote 20 g Ingwer, fein gerieben

Mehr

Kochabend 17.Oktober

Kochabend 17.Oktober 2011 Kräuter Leberknödel Suppe Zutaten (4 Personen): 1 trockenes Brötchen 1 Zwiebel klein 70g Leber 70g gemischtes Hackfleisch 25g Butter 1 Ei 2EL Semmelbrösel Pfeffer Salz 1TL Majoran 1TL Thymian 1Msp.

Mehr

Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 20. Mai 2014

Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 20. Mai 2014 Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 20. Mai 2014 Vorspeise: Mangold-Kokos-Suppe von Jörg Max Fritz 300 g Mangold 1 rote Zwiebel, klein 1 rote Chilischote 2 Scheiben Weißbrot 1 EL Honig 20 g Butter 200 ml

Mehr

Die Küchenschlacht Hauptgerichte vom 21. Mai 2014

Die Küchenschlacht Hauptgerichte vom 21. Mai 2014 Die Küchenschlacht Hauptgerichte vom 21. Mai 2014 Hauptgericht: Thunfischsteaks in Pfefferkruste mit Avocado-Gurken-Salat und Kokos-Curry-Püree von Vanessa Voß 2 Thunfischsteaks, à 150 g 4 mehlig kochende

Mehr

Der Vorkoster im WDR Fernsehen. Freitags um 21:00 Uhr. Rezepte von Björn Freitag (Menü für jeweils 4 Personen)

Der Vorkoster im WDR Fernsehen. Freitags um 21:00 Uhr. Rezepte von Björn Freitag (Menü für jeweils 4 Personen) Viel für wenig Clever kochen mit Björn Freitag Rezepte von Björn Freitag (Menü für jeweils 4 Personen) Fond: Gemüsebrühe... 1 Vorspeise: Geräucherte Forelle an zweierlei Salat... 3 Hauptspeise: Gulasch

Mehr

1. Backkartoffeln mit Gemüse und Paprika-Dip*

1. Backkartoffeln mit Gemüse und Paprika-Dip* 1. Backkartoffeln mit Gemüse und Paprika-Dip* 500 g Kartoffeln 1 Aubergine 1 Zucchini 1 rote Paprikaschote 1 grüne Paprikaschote 2 Tomaten 1 kleine Zwiebel 100 ml Olivenöl einige Zweige Rosmarin Salz Pfeffer

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 29.01.2015 Wärmende Suppen Eintöpfe Unsere Rezeptideen für Sie: Apfel - Ingwer - Suppe Schnelle Lauchsuppe Tomaten Zwiebel Suppe Feuriger Chorizo - Eintopf Linsen - Curry Pikanter Reiseintopf

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 15. April 2014 Hauptgerichte Johann Lafer

Die Küchenschlacht - Menü am 15. April 2014 Hauptgerichte Johann Lafer Die Küchenschlacht - Menü am 15. April 2014 Hauptgerichte Johann Lafer Hauptgericht: Zander mit Zitronen-Basilikum-Risotto und grünem Spargel von Andreas Werther 2 Zanderfilets, mit Haut 50 g gewürfelter

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 21. Dezember 2016 Weihnachtlicher Warenkorb mit Alexander Kumptner

Die Küchenschlacht - Menü am 21. Dezember 2016 Weihnachtlicher Warenkorb mit Alexander Kumptner Die Küchenschlacht - Menü am 21. Dezember 2016 Weihnachtlicher Warenkorb mit Alexander Kumptner Gericht zum Tagesmotto: Kalbskotelett mit Steckrübenpüree, frittiertem Rosenkohl und Apfel-Cranberry-Chutney

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 25.10.2012 Was du heute kannst besorgen. Unsere Rezeptideen für Sie: Apfelpizza Apfel-Tomaten-Bruschetta Apfel-Tomaten-Kartoffeltopf Porreesuppe mit Apfel Rucola mit Apfel Apfel-Crumble Weitere

Mehr

REZEPT VON SVENYA Sendung vom

REZEPT VON SVENYA Sendung vom REZEPT VON SVENYA Sendung vom 02.12.2017 Paprikaschaumsuppe mit knusprigem Speckstreifen * * * Rosa gebratenes Kalbsfilet Whiskey-Honig-Sauce Süsskartoffelpüree Bohnen * * * Apfelküchlein mit selbstgemachter

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 10. August 2013

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 10. August 2013 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 10. August 2013 Vorspeise: Cappuccino aus Spinat und gelbem Paprika von Johann Lafer Für den Paprikaschaum 1 Schalotte 1 gelbe Paprikaschote 5 Safranfäden 1 EL Olivenöl 1-2

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 12. Juli 2014

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 12. Juli 2014 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 12. Juli 2014 Vorspeise: Bohnen-Radieschen-Salat mit Eidressing von Horst Lichter 4 Eier 200 g grüne Bohnen 200 g gelbe Wachsbohnen 1 Bund Radieschen 100 g weiße Bohnenkerne

Mehr

Rezepte zur Sendung vom 03. Juli 2013 Obstkuchen vom Blech

Rezepte zur Sendung vom 03. Juli 2013 Obstkuchen vom Blech Rezepte zur Sendung vom 03. Juli 2013 Obstkuchen vom Blech Aprikosenblechkuchen Für den Mürbeteig: 200 g Butter 120 g Zucker 1 Ei 1 Msp. abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone 320 g Weizenmehl

Mehr

Kochabend vom 10. September 2011

Kochabend vom 10. September 2011 Chef de Cuisine depuis 2000 Kochabend vom 10. September 2011 Dominik Diem * Champagner-Apfel-Suppe mit Vanilleschaum ** Gebratene Jakobsmuscheln auf Tomatencarpaccio mit Curryschaum und Spinatsalat ***

Mehr

Der Vorkoster - Rezepte mit Brot

Der Vorkoster - Rezepte mit Brot Der Vorkoster - Rezepte mit Brot Wer glaubt, dass altes Brot sich nur noch als Entenfutter eignet, der hat die Rechnung ohne den Vorkoster gemacht. Profikoch Björn Freitag zeigt, wie Sie trockenes Brot

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 13.03.2014 Pasta-Gerichte mit Fleisch, Fisch oder vegetarisch Unsere Rezeptideen für Sie: Pasta asciutta Italienisches Nudelgericht Bandnudeln mit Lachs und Rahmspinat Spaghettinester Gemüsenudeln

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 11. August 2014 Leibgerichte Nelson Müller

Die Küchenschlacht - Menü am 11. August 2014 Leibgerichte Nelson Müller Die Küchenschlacht - Menü am 11. August 2014 Leibgerichte Nelson Müller Leibgericht: Griechische Linsen mit Tomatensalat und Essigzwiebeln von Konstantin Patsalides Für die Linsen: 500 g Tellerlinsen 300

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 05.11.2015 Frisch aus der Tonne Sauerkraut in neuem Glanz Unsere Rezeptideen für Sie: Kartoffel-Sauerkraut-Suppe Szegediner Gulasch Sauerkraut-Salat Sauerkraut-Pizza Sauerkraut-Auflauf Weitere

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 25. Juli 2015

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 25. Juli 2015 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 25. Juli 2015 Vorspeise: Gebackener Schafskäse mit Tomaten-Kressesalat von Horst Lichter 400 g fester Schafskäse 2 Stiele Rosmarin 2 EL Honig 2 EL Olivenöl 1 Zitrone Tabasco

Mehr

Die Küchenschlacht-Promi-Woche - Menü am Warenkorb mit Nelson Müller

Die Küchenschlacht-Promi-Woche - Menü am Warenkorb mit Nelson Müller Die Küchenschlacht-Promi-Woche - Menü am 17.11.2016 Warenkorb mit Nelson Müller Warenkorb: Knuspriges Maishuhn auf dem Möhrensee am Fuße des Risottoberges von Katrin Müller-Hohenstein Zutaten für zwei

Mehr

kochkurse winzerkeller sommerach Wilde Köche 3. November 2016 Menu Für 4 Personen Ravioli von der Garnele mit Vongole und Spinat

kochkurse winzerkeller sommerach Wilde Köche 3. November 2016 Menu Für 4 Personen Ravioli von der Garnele mit Vongole und Spinat 206 Wilde Köche 3. November 206 Menu Für 4 Personen Wildkräutersalat mit karamellisierten Ziegenkäse und geschmortem Kürbis Ravioli von der Garnele mit Vongole und Spinat Rehrücken mit Pastinaken-Püree,

Mehr

REZEPT VON MARLIES Sendung vom

REZEPT VON MARLIES Sendung vom REZEPT VON MARLIES Sendung vom 23.04.2016 Currysuppe mit Crevettenspiessli * * * Rindsfilet niedergegart Kartoffel-Gratin Saisongemüse Béarnaise-Sauce * * * Schoggikuchen mit flüssigem Kern Fruchtsalat

Mehr

Kartoffelpuffer mit Gurke, Räucherlachs und Joghurt-Dip. Zeit: 30 Minuten Für 4 Portionen

Kartoffelpuffer mit Gurke, Räucherlachs und Joghurt-Dip. Zeit: 30 Minuten Für 4 Portionen Kartoffelpuffer mit Gurke, Räucherlachs und Joghurt-Dip Zeit: 30 Minuten 1 Zwiebel 800 g Kartoffeln 1 Ei 2 EL Spätzlemehl Salz, Muskat 175 g Weihenstephan Butter 1 Bund Dill oder Estragon 1 Gurke 200 g

Mehr

BRUSCHETTA-VARIATIONEN

BRUSCHETTA-VARIATIONEN BRUSCHETTA-VARIATIONEN Kategorie: Vorspeise / Tapas ZUTATEN (FÜR 4 PORTIONEN): 8 Scheiben Brot 1-2 Knoblauchzehen, halbiert Olivenöl 200 g Thunfisch aus der Dose 1 TL Kapern 1 Chili 2-3 EL Sahne 3-4 Kirschtomaten

Mehr

Ostermenü. Vorspeise Grüne Vichyssoise mit Räucherfisch-Rührei. Hauptgang Hechtfilet in der Kräuterhülle auf Spargel-Erbsengemüse. Dessert Schnee-Eier

Ostermenü. Vorspeise Grüne Vichyssoise mit Räucherfisch-Rührei. Hauptgang Hechtfilet in der Kräuterhülle auf Spargel-Erbsengemüse. Dessert Schnee-Eier Ostermenü Vorspeise Grüne Vichyssoise mit Räucherfisch-Rührei Hauptgang Hechtfilet in der Kräuterhülle auf Spargel-Erbsengemüse Dessert Schnee-Eier Vorspeise Für die Suppe 300g mehlig kochende Kartoffeln

Mehr

Mediterraner Salat mit Calamaretti und Garnelen. Zutaten für 4 Personen:

Mediterraner Salat mit Calamaretti und Garnelen. Zutaten für 4 Personen: Mediterraner Salat mit Calamaretti und Garnelen Zutaten für 4 Personen: Calamaretti und Garnelen: 200 g Garnelen, küchenfertig 200 g Babycalamari (bereits blanchiert) 2 Knoblauchzehen Olivenöl Zitronensaft

Mehr

4. Das Öl aus der Pfanne in einen großen Suppentopf

4. Das Öl aus der Pfanne in einen großen Suppentopf 4. Das Öl aus der Pfanne in einen großen Suppentopf geben und erhitzen. Das Gemüse in den Topf geben und scharf anbraten (ca. 5 Min.). 5. Knoblauch schälen, fein hacken. Chilischote waschen, entkernen

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 02. April 2015 Finalgerichte Horst Lichter

Die Küchenschlacht - Menü am 02. April 2015 Finalgerichte Horst Lichter Die Küchenschlacht - Menü am 02. April 2015 Finalgerichte Horst Lichter Finalgericht: Kabeljau mit Bohnen-Ragout und Bulgursalat von Horst Lichter Für den Bulgursalat: 80 g Bulgur 20 g Butter 100 ml Gemüsefond

Mehr

Kürbis süß-sauer. Gewaschenen, je nach Sorte geschälten und entkernten Kürbis in 3 cm große Würfel schneiden. 2 kg Kürbis

Kürbis süß-sauer. Gewaschenen, je nach Sorte geschälten und entkernten Kürbis in 3 cm große Würfel schneiden. 2 kg Kürbis Kürbis süß-sauer 2 kg Kürbis 5 Zitronen (mit unbehandelter Schale) 1 l Apfelessig 1 kg Zucker 3 Stangen Zimt 1 EL Gewürznelken Gewaschenen, je nach Sorte geschälten und entkernten Kürbis in 3 cm große

Mehr

Kochen mit Männern im Pfarrheim Spay

Kochen mit Männern im Pfarrheim Spay Kochen mit Männern im Pfarrheim Spay Pfeffersuppe 1 Zwiebel pellen und fein hacken. 500 g Rindfleisch in mundgerechte Würfel Eintöpfe 2 grüne Paprikaschoten säubern, entkernen und in Würfel 50 g Butterschmalz

Mehr

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 11. Oktober 2014

Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 11. Oktober 2014 Lafer!Lichter!Lecker! Menü am 11. Oktober 2014 Vorspeise: Waldpilzterrine mit Kräuterschmand von Horst Lichter Für die Terrine: 1 Bund gemischte Kräuter 1 Zwiebel 1 große Kartoffel (festkochend) 700 g

Mehr