Gibt es sonstige Selbstverpflichtunge im Bereich ethische Unternehmensführung?

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gibt es sonstige Selbstverpflichtunge im Bereich ethische Unternehmensführung?"

Transkript

1 FINANCE Bank Daten Kontoführende Bank Land der kontoführenden Bank Bankkontonummer 1 Bankkontonummer 2 Bankkontonummer 3 Bankkontonummer 4 Bankkontonummer 5 IBAN SWIFT Kod Allgemeine Fragen Anzahl der eigenen Mitarbeiter Währung Year of the last financial data Kapital Total equity and liabilities Letztjahresumsatz Vorjahresumsatz Umlaufvermögen Kurzfristige Verbindlichkeiten Zeitpunkt der Firmengründung

2 LEGAL Ist Ihre Firma insolvent, in der Liquidierung oder in einem Insolvenzverfahren? Ist die Steuernummer Ihrer Firma temporär gesperrt bzw. ausgesetzt? Ist Ihre Firma unter staatlicher Kontrolle, in einem Insolvenzverfahren bzw. unterliegen Sie einem Handelsembargo oder Sanktionen? Ist Ihr Unternehmen von Sanktionen oder internationalen Betriebsbeschränkungen betroffen oder ist es in einem Land/Gebiet tätig, das davon betroffen ist? Ist ein Verantwortlicher (private oder juristische Person), eine Tochtergesellschaft, ein Joint Venture, ein Direktor, ein leitender Angestellter, ein Mitarbeiter Ihres Unternehmens von Sanktionsauflagen oder internationalen Betriebsbeschränkungen betroffen? Ist Ihr Unternehmen oder ein Verantwortlicher, Direktor, leitender Angestellter Ihres Unternehmens von irgendeinem anderen Verbot oder Beschränkung in Bezug auf die Geschäftstätigkeit Ihres Unternehmens betroffen? War in den letzten 3 Jahren Ihre Firma mit MOL oder einem der Tochterunternehmen in ein Gerichtsverfahren verwickelt? Sollten Sie eine der Fragen mit "Ja" beantwortet haben, laden Sie bitte die entsprechenden Dokumente hoch?

3 ETHICS Einführung Code of Conduct (Selbstverpflichtung Ethische Grundsätze) Kommentar Code of Conduct / Selbstverpflichtung Ethische Grundsätze (eigen bzw. von dem Mutterkonzern) eingeführt Hat der Code of Conduct (Selbstverpflichtung Ethische Grundsätze) eine Sektion zum Thema Menschenrechte? Hat der Code of Conduct (Selbstverpflichtung Ethische Grundsätze) eine Sektion zum Thema Gleichberechtigung und Mitarbeiterrechte? Verbietet Ihr Code of Conducts (Selbstverpflichtung Ethische Grundsätze) jede Form des Mobbings? Verbietet Ihr Code of Conducts (Selbstverpflichtung Ethische Grundsätze) jede Form der Diskriminierung? Sichert Ihr Code of Conduct (Selbstverpflichtung Ethische Grundsätze) gegen Interessenkonflikte ab? Sichert Ihr Code of Conduct (Selbstverpflichtung Ethische Grundsätze) den Schutz von geistigem Eigentum (Business Secrets) und personen bezogenen Daten ab? Sichert Ihr Code of Conduct (Selbstverpflichtung Ethische Grundsätze) freien Wettbewerb ab (Anti-Trust, Export/Import Restriktionen, etc.? den Schutz von geistigem Eigentum (Business Secrets) und personen bezogenen Daten ab? Sichert Ihr Code of Conduct (Selbstverpflichtung Ethische Grundsätze) gegen Korruption und Bestechung ab? Hat der Code of Conduct (Selbsverpflichtung Ethische Grundsätze) eine Sektion zum Thema Geldwäsche? Hat der Code of Conduct (Selbsverpflichtung Ethische Grundsätze) eine Sektion zum Thema ordnungsgemäße Buchführung? Ist der Code of Conduct (Selbsverpflichtung Ethische Grundsätze) auch in der Supply-Chain implementiert (Tochterunternehmen, Joint Ventures, Unterlieferanten, Agenten, etc.)? Gibt es sonstige Selbstverpflichtunge im Bereich ethische Unternehmensführung? Audit Reports zum Thema Nachhaltigkeit / Etische Geschäftsprinzipien Ist aktuell oder in den letzten 5 Jarhen die Firma Teil einer Anti-Trust Untersuchung, eines Verfahrens oder einer Verurteilung im Zusammenhang mit Kartell, Mißbrauch der Martkstellung oder ähnlich gewesen? Ist aktuell oder wurde in den letzten 5 Jahren die Firma irgendeiner Untersuchung, Schadensersathzforderung oder Gerichtsurteil involviert, bei denen es sich um illegale Beschäftigung handelt? Ist aktuell oder wurde in den letzten 5 Jahren die Firma in irgendeiner Untersuchung, Schadensersathzforderung oder Gerichtsurteil involviert, bei denen es sich um Datenschutz bzw. Datenschutzverletzungen gehandelt hat? oder Gerichtsurteil involviert, bei denen es sich um irreguläre Buchführung, Steuernachzahlung oder Strafen involviert (Bagatell Steuernachzahlungen sind hier nicht relevant)? oder Gerichtsurteil involviert, bei denen es sich um irreguläre Buchführung, Steuernachzahlung oder Strafen involviert (Bagatell Steuernachzahlungen sind hier nicht relevant)? oder Gerichtsurteil involviert, bei denen es sich um Terrorismusfinanzierung bzw. Geldwäsche handelt? oder Gerichtsurteil involviert, bei denen es sich um Terrorismusfinanzierung bzw. Geldwäsche handelt? Ist aktuell oder war in den letzten 5 Jahren einer der Hauptaktionäre, oder ein Tochterunternehmen bzw. ein Direktor/Manager der Firma in irgendeiner Untersuchung, Schadensersatzforderung oder Gerichtsurteil im Bereich Betrug involviert?

4 Ist aktuell oder war in den letzten 5 Jahren einer der Hauptaktionäre, oder ein Tochterunternehmen bzw. ein Direktor/Manager die Firma in irgendeiner Untersuchung, Schadensersatzforderung oder Gerichtsurteil im Bereich Bestechung involviert? Wurde die Firma bzw. irgendeines der Tochterunternehmen oder einer der wichtigen Aktionäre / Geschäftsführer/Manager wegen eines kriminellen Vergehens oder eines standesrechtlichen Verstoßes verurteilt? Sonstige Firma or einem der Hauptaktionäre bzw. Direktoren/Manager das in einer Untersuchung, Schadensersatzforderung oder sonstiger juristischer Untersuchung involviert war in einem der oben genannten Problemfelder? Bitte bestätigen Sie den MOL Code of Conduct (Ethics)

5 HSE Kann erwartet werden, dass Sie Aktivitäten in einem technologischen Gefahrenbereich durchführen werden? Kann erwartet werden, dass Sie eine der folgenden Aktivitäten ausführen können: Heißarbeiten, Arbeiten in der Höhe und/oder über/unter Wasser, in engen Räumen, bei gefährlichen Hebearbeiten, Geländestörungen tiefer als 1,2 m, Wartungsarbeiten mit besonders hohem Risiko oder besonders gefährlichen Bedingungen (z. B. Simultanbetrieb, Arbeiten an unter Spannung stehenden Stromanlagen, Unterbindung der Energiezufuhr, Öffnen von Behältnissen oder Geräten mit gefährlichem Inhalt, Hochdruckreinigung etc.)? Kann eine Beteiligung von Ihnen an gefährlichen Materialien/Gefahrenstoffen/Warentransporten erwartet werden? Verstehen Sie und akzeptieren Sie den HSE Appendix der MOL Group (als gültig für Ihre Firma und alle Ihre (Unter-)Lieferanten? Akzeptieren Sie, das Ihre Firma evtl einem Prequalifikationsaudit von MOL unterzogen wird und das dies eine Vorbedingung für jeglichen Vertragsabschluss sein kann? Stellen Sie sicher, das alle gesetzlich vorgeschriebenen Zulassungen, Lizenzen, Genehmigungen, Ausbildungen und Qualifikationen für Ihre Firma, Ihre Mitarbeiter und Ihre Sub-unternehmer vorliegen müssen, bevor Sie irgendeinen Auftrag für MOL beginnen und ausführen können? Stellen Sie sicher, dass alle eingesetzten Maschinen, Gerätschaften, Werkzeuge geeignet sind, ordnungsgrecht gewartet sind und die notwendigen Zulassungen haben? Hatte Ihre Firma in den letzten 3 Jahren einen tödlichen Unfall oder einen wesentlichen Zwischenfall, Feuer, Explosion oder ähnliches mit einem Schaden von mehr als $ US ? Hat Ihre Firma gültige OHSAS und ISO Zertifikate (beide)? Hat Ihre Firma ein aktuelles SCC Zertifikat? Ich erkläre hiermit, das meine Firma durch eine Firma der MOL Group auditiert werden kann bzgl. der effektiven Umsetzung des HSES Management System zur Sicherstellung eines effektiven Lieferantenmanagementsystem aller Aktivitäten und (Unter-)Lieferanten.

CODE OF CONDUCT DER PARAT UNTERNEHMENSGRUPPE

CODE OF CONDUCT DER PARAT UNTERNEHMENSGRUPPE CODE OF CONDUCT DER PARAT UNTERNEHMENSGRUPPE Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, das höchste Gut unseres Unternehmens ist das Vertrauen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie externen Geschäftspartner

Mehr

Lieferantenkodex Schaeffler Gruppe. Transparenz, Vertrauen und Zusammenarbeit

Lieferantenkodex Schaeffler Gruppe. Transparenz, Vertrauen und Zusammenarbeit Lieferantenkodex Schaeffler Gruppe Transparenz, Vertrauen und Zusammenarbeit ANWENDUNGSBEREICH 1 ANWENDUNGSBEREICH Dieser Kodex gilt für alle natürlichen oder juristischen Personen, die Ware oder Dienstleistungen

Mehr

DANONES VERHALTENSKODEX FÜR GESCHÄFTSPARTNER

DANONES VERHALTENSKODEX FÜR GESCHÄFTSPARTNER DANONES VERHALTENSKODEX FÜR GESCHÄFTSPARTNER Version Version 1 Geschichte Inkrafttreten 04/2016 Genehmigungsverfahren Genehmigt von Corporate Compliance und Ethikkomitee 04/2016 Bindend für Alle Danones

Mehr

Code of Conduct Verhaltenskodex der Funke Medical AG

Code of Conduct Verhaltenskodex der Funke Medical AG Code of Conduct Verhaltenskodex der Funke Medical AG 1 Inhaltsverzeichnis Brief des Vorstandes Seite 3 Leitfaden zur Entscheidungsfindung Seite 4 Verhaltenskodex Seite 5-7 2 Liebe Mitarbeiterinnen, liebe

Mehr

Compliance Richtlinien

Compliance Richtlinien Compliance Richtlinien Version 1.0 Vom Zentralvorstand genehmigt und der GRPK zur Kenntnis zugestellt am 15.01.2015 Auf der Mauer 11, Postfach, 8021 Zürich, T 043 244 73 00, F 043 244 73 79, info@suissetec.ch,

Mehr

Supplier Code of Conduct

Supplier Code of Conduct Supplier Code of Conduct www.kramerbest.com Kramer & Best Nachhaltigkeit Unser Verständnis von Nachhaltigkeit im Lieferantenmanagement Die Kramer & Best, mitsamt ihren verbundenen Unternehmen, versteht

Mehr

KRAIBURG. Verhaltenskodex

KRAIBURG. Verhaltenskodex KRAIBURG Verhaltenskodex November 2013 Die KRAIBURG-Gruppe ( KRAIBURG ) führt ihr Geschäft weltweit im Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften, vermeidet und verhindert Gesetzesverstöße, verpflichtet

Mehr

ZOLLERN-Lieferantenkodex

ZOLLERN-Lieferantenkodex ZOLLERN-Lieferantenkodex Mai 2017 Präambel Die ZOLLERN GmbH & Co. KG nebst ihrer verbundenen Unternehmen (nachstehend und gemeinschaftlich ZOLLERN genannt) gehört mit ihrer über 300-jährigen Firmengeschichte

Mehr

CPT ist Mitglied von The Global Compact

CPT ist Mitglied von The Global Compact CPT ist Mitglied von The Global Compact The Global Compact wurde durch Kofi Annan und von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen. Dabei geht es um den Aufbau sozialer und ökologischer Eckpfeiler zur

Mehr

Verhaltenskodex für Lieferanten und Unterlieferanten

Verhaltenskodex für Lieferanten und Unterlieferanten Verhaltenskodex für Lieferanten und Unterlieferanten Verfasser: Iso Raunjak Version: 1.00 Datum: 31. Januar 2011 1. Einführung... 3 1.1. Verpflichtungen der SFS unimarket AG... 3 1.2. Verpflichtungen der

Mehr

CODE OF CONDUCT. fa_rl_08. Der Verhaltenskodex der. formart GmbH & Co. KG. für Vertragspartner

CODE OF CONDUCT. fa_rl_08. Der Verhaltenskodex der. formart GmbH & Co. KG. für Vertragspartner CODE OF CONDUCT fa_rl_08 Der Verhaltenskodex der formart GmbH & Co. KG für Vertragspartner INHALTSVERZEICHNIS A. Präambel... 3 B. Grundsätze... 3 C. Interessenskonflikte und Korruption... 4 C.1. Straftaten

Mehr

LÜLING Ethikrichtlinien

LÜLING Ethikrichtlinien Inhalt Geltungsbereich... 1 Achtung der Gesetze... 1 Alkohol und Drogen... 2 Berichterstattung... 2 Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz... 3 Gleichstellung... 3 Integrität... 3 Korruption...

Mehr

Supplier Code of Conduct

Supplier Code of Conduct Supplier Code of Conduct Der Penguin Random House Verhaltenskodex für Geschäftspartner Contents 1 Präambel... 2 1.1 Einleitung... 2 1.2 Geltung des Supplier Code of Conduct... 2 2 Integrität... 2 2.1 Einhaltung

Mehr

Code of Conduct. MKM Mansfelder Kupfer und Messing GmbH. Deutsche Fassung

Code of Conduct. MKM Mansfelder Kupfer und Messing GmbH. Deutsche Fassung Code of Conduct MKM Mansfelder Kupfer und Messing GmbH Deutsche Fassung Inhaltsverzeichnis 1. Grundverständnis über gesellschaftlich verantwortliche Unternehmensführung 3 2. Geltungsbereich... 3 3. Eckpunkte

Mehr

CODE OF CONDUCT. für Lieferanten und Business Partner. Innovative Power Transmission

CODE OF CONDUCT. für Lieferanten und Business Partner. Innovative Power Transmission CODE OF CONDUCT für Lieferanten und Business Partner Innovative Power Transmission INHALTSVERZEICHNIS Vorwort... 2 1 Gesellschaftliche Verantwortung... 3 2 Transparente Geschäftsbeziehungen... 3 3 Faires

Mehr

Code of Conduct für Lieferanten der Bayerische Glaswerke GmbH mit den Marken Nachtmann und Spiegelau

Code of Conduct für Lieferanten der Bayerische Glaswerke GmbH mit den Marken Nachtmann und Spiegelau Code of Conduct für Lieferanten der Bayerische Glaswerke GmbH mit den Marken Nachtmann und Spiegelau Dieser Code of Conduct definiert die Grundsätze und Anforderungen der Bayerische Glaswerke GmbH an ihre

Mehr

Verhaltenskodex für Lieferanten. des EWE Konzerns

Verhaltenskodex für Lieferanten. des EWE Konzerns Verhaltenskodex für Lieferanten des EWE Konzerns Vorwort der EWE AG EWE ist ein regionaler Dienstleister für Energie, Telekommunikation und IT. Wir schaffen nachhaltige Werte für Kunden, Mitarbeiter und

Mehr

Supplier Code of Conduct

Supplier Code of Conduct Wolfurt, den 02.11.2015 Supplier Code of Conduct Sehr geehrte Damen und Herren! Der Rattpack Verhaltenskodex für Lieferanten ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmensund Nachhaltigkeitsstrategie.

Mehr

Supplier Code of Conduct

Supplier Code of Conduct Supplier Code of Conduct Der Bertelsmann Verhaltenskodex für Geschäftspartner www.ethik.bertelsmann.de Inhalt Inhalt 1 Präambel 1.1 Einleitung 1.2 Geltung des Supplier Code of Conduct 2 Integrität 2.1

Mehr

Products Solutions Services

Products Solutions Services Products Solutions Services Endress+Hauser Code of Conduct Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Endress+Hauser genießt als erfolgreiches Familienunternehmen eine große Wertschätzung im Bereich der Labor-

Mehr

CODE FÜR EINE ETHISCHE VERHALTENSWEISE

CODE FÜR EINE ETHISCHE VERHALTENSWEISE CODE FÜR EINE ETHISCHE VERHALTENSWEISE Sehr geehrte Partnerin, sehr geehrter Partner, Ipsens Engagement für die bessere Gesundheit und höhere Lebensqualität von Patienten setzt hohe ethische Standards

Mehr

Code of Conduct für Villeroy & Boch Lieferanten

Code of Conduct für Villeroy & Boch Lieferanten Code of Conduct für Villeroy & Boch Lieferanten Dieser Code of Conduct definiert die Grundsätze und Anforderungen von Villeroy & Boch an ihre Lieferanten von Produkten oder Dienstleistungen. Ziel des Code

Mehr

Corporate Governance. Handelsblatt trend Studie. June 22, 2016

Corporate Governance. Handelsblatt trend Studie. June 22, 2016 Corporate Governance Handelsblatt trend Studie June 22, 2016 Inhaltsübersicht Untersuchungsansatz Seite 3 Management Summary Seite 4 Ergebnisse der Studie Status Quo der Unternehmen Seite 8 Auswirkungen

Mehr

Verhaltenskodex für Lieferanten und Geschäftspartner der BKS Bank

Verhaltenskodex für Lieferanten und Geschäftspartner der BKS Bank Verhaltenskodex für Lieferanten und Geschäftspartner der BKS Bank Unsere Werte Die Geschichte unseres Erfolgs verdanken wir unserer verantwortungsbewussten Geschäftspolitik, die auf hohen ethischen Grundwerten

Mehr

Menschenrechte als Thema für Unternehmen

Menschenrechte als Thema für Unternehmen Menschenrechte als Thema für Unternehmen Dr. Hans-Peter Burkhard, Direktor CCRS Zentrum für nachhaltige Wirtschafts- und Unternehmenspolitik Center for Corporate Responsibility and Sustainability (CCRS)

Mehr

CompuSafe Data Systems AG Compliance Richtlinien. November 2010

CompuSafe Data Systems AG Compliance Richtlinien. November 2010 CompuSafe Data Systems AG Compliance Richtlinien November 2010 Inhalt Geltungsbereich 3 Grundsätze 3 Integrität unserer Dienstleistungen 4 Wettbewerbs- und Kartellrecht 5 Korruption / Geschenke 5 Vertraulichkeit

Mehr

Verhaltenskodex (Code of Conduct).

Verhaltenskodex (Code of Conduct). Verhaltenskodex. Verhaltenskodex (Code of Conduct). Dieser Verhaltenskodex ist Teil der «Bühler Essentials». Er hält die Richtlinien für unsere Leistung und unser Verhalten gegenüber unseren Kunden, Geschäftspartnern

Mehr

Universität Basel WWZ HS 14. V9. Berichterstattung über die Prüfung

Universität Basel WWZ HS 14. V9. Berichterstattung über die Prüfung Universität Basel WWZ HS 14 1 Dr. M. Jeger Wirtschaftsprüfung Inhalt 2 1. Gesetzliche Grundlagen 2. Bericht an die Generalversammlung 3. Bericht an den Verwaltungsrat / AC 4. Management Letter 5. Zusammenfassung

Mehr

VERHALTENSKODEX DER COLTENE GRUPPE

VERHALTENSKODEX DER COLTENE GRUPPE VERHALTENSKODEX DER COLTENE GRUPPE VERHALTENSKODEX DER COLTENE GRUPPE Inhalt Einleitung 3 Einhaltung von Vorschriften und Gesetzen, ethisches Verhalten 3 Interessenskonflikte 3 Bestechung und Korruption

Mehr

Welthungerhilfe Der Anfang einer guten Entwicklung

Welthungerhilfe Der Anfang einer guten Entwicklung Welthungerhilfe Der Anfang einer guten Entwicklung Prävention von Korruption Der Leitfaden und die Erfahrungen der Welthungerhilfe DZI Spenden-SiegelForum2008 Berlin, 8. April 2008 Kurzer Überblick Ausgangspunkte

Mehr

In Anlehnung an den Entwurf des ZVEI Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.v. ist dieser

In Anlehnung an den Entwurf des ZVEI Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.v. ist dieser Präambel Die METZ CONNECT und ihre Tochterunternehmen bekennen sich zu ihrer gesellschaftlichen Verantwortung im Rahmen der unternehmerischen Tätigkeit weltweit. In Anlehnung an den Entwurf des ZVEI Zentralverband

Mehr

Code of Conduct. Integrität und ethisches verhalten

Code of Conduct. Integrität und ethisches verhalten Code of Conduct Integrität und ethisches verhalten Code of Conduct Liebe Kolleginnen und Kollegen Ethik und Integrität waren immer ein wichtiger Teil der Sika Kultur. Das Leitbild verlangte bereits in

Mehr

Unternehmerische Verantwortung Corporate Responsibility

Unternehmerische Verantwortung Corporate Responsibility nehmerische Verantwortung Corporate Responsibility Christian Bürkert GmbH & Co. KG Ingelfingen, 08.01.2015 CSR-Strategie Verantwortungsbewusst zu handeln in einer Welt, die von zunehmender Komplexität

Mehr

Arbeitsrechtliche Grenzen bei der Aufklärung von Compliance-Verstößen ZAAR-Vortragsreihe. Dr. Mark Zimmer München, 22. April 2010

Arbeitsrechtliche Grenzen bei der Aufklärung von Compliance-Verstößen ZAAR-Vortragsreihe. Dr. Mark Zimmer München, 22. April 2010 Arbeitsrechtliche Grenzen bei der Aufklärung von Compliance-Verstößen ZAAR-Vortragsreihe Dr. Mark Zimmer München, 22. April 2010 Übersicht 1. Compliance-Risiken und Schäden 2. Unternehmen in der Zwickmühle

Mehr

Supplier questionnaire Lieferantenselbstauskunft

Supplier questionnaire Lieferantenselbstauskunft Version 1.5 / AP087-F01 Supplier questionnaire Lieferantenselbstauskunft A Company of the SWAROVSKI Group www.tyrolit.com Supplier questionnaire / Lieferantenselbstauskunft 2 Supplier questionnaire Lieferantenselbstauskunft

Mehr

Globale Leistungsverpflichtungen der Lieferanten von VINCI

Globale Leistungsverpflichtungen der Lieferanten von VINCI Charta Globale Leistungsverpflichtungen der Lieferanten von VINCI Inhaltsverzeichnis S. 2 Vorwort S. 2 Verpflichtungen von VINCI S. 4 Verpflichtungen des Lieferanten S. 6 Umsetzung 1 V1.0 (Fassung vom

Mehr

Mit aller Konsequenz: Compliance. Beratung für Unternehmen im Risikomanagement.

Mit aller Konsequenz: Compliance. Beratung für Unternehmen im Risikomanagement. Mit aller Konsequenz: Compliance Beratung für Unternehmen im Risikomanagement www.depre.de Recht im Quadrat Die Depré RECHTSANWALTS AG ist eine überregional tätige Wirtschaftskanzlei mit Hauptsitz in Mannheim.

Mehr

Code of Conduct. Datum: Version 1.0 Seite 1 / 7

Code of Conduct. Datum: Version 1.0 Seite 1 / 7 Code of Conduct Datum: 25.07.2016 Version 1.0 Seite 1 / 7 Inhalt 1 Vorbemerkung und Grundsätze... 3 1.1 Beachtung der Gesetze und gesellschaftlicher Normen... 4 1.2 Verbot von Diskriminierung... 4 2 Umgang

Mehr

DNV BUSINESS ASSURANCE MANAGEMENTSYSTEM ZERTIFIKAT

DNV BUSINESS ASSURANCE MANAGEMENTSYSTEM ZERTIFIKAT MANAGEMENTSYSTEM ZERTIFIKAT Zertifikat-Nr.: 112223-2012-AHSO-GER-TGA Hiermit wird bescheinigt, dass das Unternehmen mit den im Anhang aufgeführten Einheiten ein Managementsystem in Übereinstimmung mit

Mehr

BBA Aviation UMSETZUNG ETHISCHER GRUNDSÄTZE. Dezember 2013

BBA Aviation UMSETZUNG ETHISCHER GRUNDSÄTZE. Dezember 2013 BBA Aviation UMSETZUNG ETHISCHER GRUNDSÄTZE Dezember 2013 UMSETZUNG DER ETHISCHEN RICHTLINIEN Diese Umsetzung ethischer Grundsätze wurde von der BBA Aviation plc übernommen (wobei zu diesem Begriff auch

Mehr

1. Auflage

1. Auflage COMPLIANCE LORENZ PAN AG 1. Auflage 03.04.2017 1 2 INDEX Einführung... 4 Definition und Ziele... 4 Compliance Verstöße... 6 WhistleBlowing... 6 3 EINFÜHRUNG Es gehört zu den Grundsätzen der LORENZ PAN

Mehr

LEITLINIEN FÜR EMPFEHLENSWERTE VERFAHRENSWEISEN IN DEN BEREICHEN INTERNE KONTROLLSYSTEME, ETHIK UND COMPLIANCE

LEITLINIEN FÜR EMPFEHLENSWERTE VERFAHRENSWEISEN IN DEN BEREICHEN INTERNE KONTROLLSYSTEME, ETHIK UND COMPLIANCE LEITLINIEN FÜR EMPFEHLENSWERTE VERFAHRENSWEISEN IN DEN BEREICHEN INTERNE KONTROLLSYSTEME, ETHIK UND COMPLIANCE Angenommen am 18. Februar 2010 Die vorliegenden Leitlinien wurden vom Rat der OECD als integraler

Mehr

Compliance und Ethik im Betrieb

Compliance und Ethik im Betrieb Compliance und Ethik im Betrieb SAQ Event Sektion Zürich, vom 6. September 2010 Cordula E. Niklaus, Fürsprecherin ll.m. Anwaltskanzlei Niklaus, Zürich - www..ch Persönliches Cordula E. Niklaus, Fürsprecherin

Mehr

Compliance auch für den Mittelstand. 70. Treffen des Billbrookkreis e.v., Hotel Böttcherhof, Hamburg, 04.05.2015

Compliance auch für den Mittelstand. 70. Treffen des Billbrookkreis e.v., Hotel Böttcherhof, Hamburg, 04.05.2015 Compliance auch für den Mittelstand 70. Treffen des Billbrookkreis e.v., Hotel Böttcherhof, Hamburg, Henning Michaelsen, Chief Compliance Officer, Aurubis AG 1 Aurubis, ein integrierter Kupferproduzent

Mehr

Code of Conduct Verhaltensgrundsätze der S+Bi Gruppe

Code of Conduct Verhaltensgrundsätze der S+Bi Gruppe Code of Conduct Verhaltensgrundsätze der S+Bi Gruppe Verhaltensgrundsätze der SChmolz + Bickenbach Gruppe 03 Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wirtschaftlicher Erfolg und unternehmerische Verantwortung

Mehr

Code Unser of Verhaltenskodex. It s all about values

Code Unser of Verhaltenskodex. It s all about values Code Unser of Verhaltenskodex Conduct It s all about values PRÄAMBEL Grundlage dieses Verhaltenskodex sind die Nordzucker-Unternehmenswerte, die die Basis unserer Kultur bilden. Die Werte beeinflussen

Mehr

RICHTLINIE ZU DEN MENSCHENRECHTEN

RICHTLINIE ZU DEN MENSCHENRECHTEN RICHTLINIE ZU DEN MENSCHENRECHTEN Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt und sollen einander im Geiste der Brüderlichkeit begegnen.

Mehr

ETHIK-RICHTLINIEN. Europäische Version

ETHIK-RICHTLINIEN. Europäische Version ETHIK-RICHTLINIEN Europäische Version An alle Mitarbeiter* WIESO HAT BRP ETHIK-RICHTLINIEN? Das Unternehmen ist eine juristische Person tatsächlich besteht es sogar aus mehreren juristischen Personen,

Mehr

Unternehmensethik ist ein wichtiger Bestandteil der Geschäftstätigkeit von ABB

Unternehmensethik ist ein wichtiger Bestandteil der Geschäftstätigkeit von ABB Business Ethics Unternehmensethik ist ein wichtiger Bestandteil der Geschäftstätigkeit von ABB a Inhalte 2 4 Vorwort: ABB zur Unternehmensethik ABB Business Ethics und Integrität Diese Broschüre dient

Mehr

Code of Conduct. Verhaltens- und Ethikkodex der LBBW (Stand: Juni 2013). Landesbank Baden-Württemberg.

Code of Conduct. Verhaltens- und Ethikkodex der LBBW (Stand: Juni 2013). Landesbank Baden-Württemberg. Code of Conduct. Verhaltens- und Ethikkodex der LBBW (Stand: Juni 2013). Landesbank Baden-Württemberg. Inhalt. Präambel 3 1. Integrität 4 2. Respekt und Toleranz 4 3. Verantwortung für Mitarbeiter und

Mehr

Fehlende Waschleistung

Fehlende Waschleistung Fehlende Waschleistung Keyfacts über Geldwäsche - Verdachtsfälle von Geldwäsche sind weiter auf Rekordhoch - Verschärfte Sanktionen bei Versäumnissen nach der 4. EU-Geldwäsche-Richtlinie zu erwarten -

Mehr

Fortschrittsbericht (COP) zur Umsetzung der Prinzipien des Global Compact der Vereinten Nationen. Menschenrechte

Fortschrittsbericht (COP) zur Umsetzung der Prinzipien des Global Compact der Vereinten Nationen. Menschenrechte F o r t s c h r i t t s b e r i c h t ( C O P ) z u r U m s e t z u n g d e r P r i n z i p i e n 2 0 1 2 d e s G l o b a l C o m p a c t Fortschrittsbericht (COP) zur Umsetzung der ien des Global Compact

Mehr

Verhaltenskodex für Lieferanten und Zulieferer der Firmen der Glave Gruppe

Verhaltenskodex für Lieferanten und Zulieferer der Firmen der Glave Gruppe Verhaltenskodex für Lieferanten und Zulieferer der Firmen der Glave Gruppe Gültigkeit seit: 29.11.2012 {Ver.: 1.01} Inhaltsverzeichnis: 1. Verhaltensregeln... 1 2. Einhaltung der Gesetze... 1 3. Geschäftspraktiken

Mehr

Code of Conduct zur gesellschaftlichen Verantwortung

Code of Conduct zur gesellschaftlichen Verantwortung Code of Conduct zur gesellschaftlichen Verantwortung Präambel Die Kathrein-Werke KG bekennt sich zu ihrer gesellschaftlichen Verantwortung im Rahmen der unternehmerischen Tätigkeit weltweit (Corporate

Mehr

1. Grundverständnis über gesellschaftlich verantwortliche Unternehmensführung

1. Grundverständnis über gesellschaftlich verantwortliche Unternehmensführung ELREHA-Code of Conduct zur gesellschaftlichen Verantwortung Präambel Die ELREHA ELEKTRONISCHE REGELUNGEN GmbH bekennt sich zu ihrer gesellschaftlichen Verantwortung im Rahmen der unternehmerischen Tätigkeit

Mehr

Produktionsländer: U.a. wird in China für Guess produziert. Wie ist die allgemeine Unternehmenspolitik bezüglich

Produktionsländer: U.a. wird in China für Guess produziert. Wie ist die allgemeine Unternehmenspolitik bezüglich Produktionsländer: U.a. wird in China für Guess produziert. Wie ist die allgemeine Unternehmenspolitik bezüglich Kinderarbeit? Guess verlangt in seinem Fiscal 2011 Annual Report von seinen Unternehmenspartnern

Mehr

VARIAN MEDICAL SYSTEMS, INC. Lieferanten Verhaltenskodex

VARIAN MEDICAL SYSTEMS, INC. Lieferanten Verhaltenskodex VARIAN MEDICAL SYSTEMS, INC. Lieferanten Verhaltenskodex VARIAN MEDICAL SYSTEMS, INC. Lieferanten Verhaltenskodex Dieser Verhaltenskodex für Lieferanten in Verbindung mit dem Varian Verhaltenskodex erläutert

Mehr

Business Continuity Management - Ganzheitlich. ein anderer Ansatz. 17.10.2014 itmcp it Management Consulting & Projekte

Business Continuity Management - Ganzheitlich. ein anderer Ansatz. 17.10.2014 itmcp it Management Consulting & Projekte - Ganzheitlich ein anderer Ansatz 1 Was ist das? Unvorhergesehen Wie konnte das passieren? Alles läuft gut Bei Ihrem Auto sorgen Sie durch rechtzeitigen Kundendienst vor 2 Was ist das? Kerngesunde, liquide

Mehr

Grundsätze des Lieferantenverhaltens

Grundsätze des Lieferantenverhaltens Grundsätze des Lieferantenverhaltens Grundsätze des Lieferantenverhaltens 1. Zielsetzung und Geltungsbereich Die Proemion GmbH ( Proemion ) stellt an sich den Anspruch, ein modernes und zukunftsfähiges

Mehr

Erklärung zu den sozialen Rechten und Prinzipien bei QUIN

Erklärung zu den sozialen Rechten und Prinzipien bei QUIN Erklärung zu den sozialen Rechten und Prinzipien bei QUIN Präambel Mit dieser Erklärung dokumentiert QUIN grundlegende Rechte und Prinzipien. Diese sind Teil des Selbstverständnisses der Unternehmenspolitik

Mehr

MZ-2, Mai 2016 OEM NACHHALTIGKEITSFRAGEBOGEN - ANFORDERUNGEN DER BMW GROUP AN LIEFERANTEN

MZ-2, Mai 2016 OEM NACHHALTIGKEITSFRAGEBOGEN - ANFORDERUNGEN DER BMW GROUP AN LIEFERANTEN MZ-2, Mai 2016 OEM NACHHALTIGKEITSFRAGEBOGEN - ANFORDERUNGEN DER BMW GROUP AN LIEFERANTEN EINSCHÄTZUNG DER NACHHALTIGKEITSLEISTUNG VON LIEFERANTEN DURCH DIE BMW GROUP AUF BASIS DES OEM NH-FRAGEBOGENS.

Mehr

Fragebogen für Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz von Subunternehmern

Fragebogen für Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz von Subunternehmern InfraServ GmbH & Co. Knapsack KG Chemiepark Knapsack 50351 Hürth Fragebogen für Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz von Subunternehmern Sehr geehrte Damen und Herren, als Betreiber des Chemieparks

Mehr

LIEFERANTENKODEX. Imperial Logistics International B.V. & Co. KG

LIEFERANTENKODEX. Imperial Logistics International B.V. & Co. KG LIEFERANTENKODEX Imperial Logistics International B.V. & Co. KG www.imperial-international.com Als weltweit agierendes Unternehmen tragen wir eine besondere Verantwortung für die Einhaltung menschenwürdiger

Mehr

BUTTING Schwedt Code of Conduct. Code of Conduct. BUTTING Schwedt

BUTTING Schwedt Code of Conduct. Code of Conduct. BUTTING Schwedt 2 Code of Conduct BUTTING Schwedt 2 Vorwort Verantwortung zu leben, ist für BUTTING seit jeher die Basis unserer Unternehmenskultur. Gelebte Verantwortung bewirkt Vertrauen. Ein vertrauensvoller, wertschätzender

Mehr

15. ISACA TrendTalk. Sourcing Governance Audit. C. Koza, 19. November 2014, Audit IT, Erste Group Bank AG

15. ISACA TrendTalk. Sourcing Governance Audit. C. Koza, 19. November 2014, Audit IT, Erste Group Bank AG 15. ISACA TrendTalk Sourcing Governance Audit C. Koza, 19. November 2014, Audit IT, Erste Group Bank AG Page 1 Agenda IT-Compliance Anforderung für Sourcing Tradeoff between economic benefit and data security

Mehr

Inhalt KORRUPTIONSBEKÄMPFUNG BETRUGSBEKÄMPFUNG EINFÜHRUNG WETTBEWERB UND FAIRES HANDELN EINHALTUNG VON GESETZEN

Inhalt KORRUPTIONSBEKÄMPFUNG BETRUGSBEKÄMPFUNG EINFÜHRUNG WETTBEWERB UND FAIRES HANDELN EINHALTUNG VON GESETZEN Verhaltenskodex Inhalt 05 06 07 GruSSwort EINFÜHRUNG EINHALTUNG VON GESETZEN 14 15 KORRUPTIONSBEKÄMPFUNG BETRUGSBEKÄMPFUNG WETTBEWERB UND FAIRES HANDELN 08 10 11 GEGENSEITIGE WERTSCHÄTZUNG UND DISKRIMINIERUNGSVERBOT

Mehr

Cyberrisiken in der Logistik. Prof. Dr. Christopher W. Stoller, LL.B.

Cyberrisiken in der Logistik. Prof. Dr. Christopher W. Stoller, LL.B. Cyberrisiken in der Logistik Prof. Dr. Christopher W. Stoller, LL.B. Übersicht Einführung Definitionen Cyberrisiko als generelles Geschäftssrisiko! Cyberrisiko im Logistiksektor? Spionage, Sabotage und

Mehr

Nachhaltigkeit in Lieferantenketten

Nachhaltigkeit in Lieferantenketten Nachhaltigkeit in Lieferantenketten - Frankfurt, 4. September 2013 Übersicht 1. Warum Nachhaltigkeit in der Lieferantenkette? 2. Nachhaltigkeit in Beschaffung und Lieferantenmanagement 2 Übersicht 1. Warum

Mehr

Verhaltensrichtlinie der SPARDA-BANK AUSTRIA egen

Verhaltensrichtlinie der SPARDA-BANK AUSTRIA egen Verhaltensrichtlinie der SPARDA-BANK AUSTRIA egen (Code of Conduct) Stand: April 2016 Hermann Schulze-Delitzsch Wer die Verantwortung von sich weist, weist auch die Freiheit von sich. Seite 1 von 7 1.

Mehr

Verhaltenskodex Code of Conduct für Zulieferer

Verhaltenskodex Code of Conduct für Zulieferer Verhaltenskodex Code of Conduct für Zulieferer Addtechs Code of Conduct für Zulieferer Addtechs Code of Conduct für Zulieferer fasst die ethischen Werte zusammen, die für die Beziehungen zwischen dem Addtech-Konzern,

Mehr

Nachhaltigkeitsleitbild der PRIOR1 GmbH. Jemand sollte es tun warum nicht wir!?

Nachhaltigkeitsleitbild der PRIOR1 GmbH. Jemand sollte es tun warum nicht wir!? Nachhaltigkeitsleitbild der PRIOR1 GmbH Jemand sollte es tun warum nicht wir!? 2 Unsere Nachhaltigkeitsleitbild Inhaltsverzeichnis 1. Zu diesem Dokument... 3 2. Definition Nachhaltigkeit... 3 3. Unsere

Mehr

Compliance & Corporate Social Responsibility Corporate Compliance. JTI-Standards für Lieferanten

Compliance & Corporate Social Responsibility Corporate Compliance. JTI-Standards für Lieferanten Compliance & Corporate Social Responsibility Corporate Compliance JTI-Standards für Lieferanten Stand August 2016 Einleitung JTI ist bestrebt, in seiner Geschäftstätigkeit sowie in der Lieferkette hohe

Mehr

NSG Group Verhaltenskodex für Lieferanten

NSG Group Verhaltenskodex für Lieferanten Einführung NSG Group Verhaltenskodex für Lieferanten Die NSG Group strebt den weltweit besten Ruf für unser professionelles, rechtmäßiges und ethisches Geschäftsgebaren im Einklang mit unserer in den Werten

Mehr

Fragebogen für Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz von Personaldienstleistern

Fragebogen für Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz von Personaldienstleistern InfraServ GmbH & Co. Knapsack KG Chemiepark Knapsack 50351 Hürth Fragebogen für Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz von Personaldienstleistern Sehr geehrte Damen und Herren, als Betreiber des Chemieparks

Mehr

Wir setzen uns dafür ein, dass die Beziehungen zu unseren Mitarbeitern auf Respekt für die Würde des Einzelnen und faire Behandlung aufbauen.

Wir setzen uns dafür ein, dass die Beziehungen zu unseren Mitarbeitern auf Respekt für die Würde des Einzelnen und faire Behandlung aufbauen. mpass Group Als Weltmarktführer auf unserem Gebiet müssen wir die höchsten Standards für die Qualität der von uns angebotenen Services und die professionelle und ethische Art und Weise, wie wir unser Geschäft

Mehr

Lieferanten-Verhaltenskodex

Lieferanten-Verhaltenskodex Lieferanten-Verhaltenskodex Elektrobit Automotive GmbH Document version: 1.0, Status: Approved and Released Dokumentenhistorie Date Version Editor Description 2016-12-19 1.0 bapa Erstellung mit EB Logo,

Mehr

BUTTING Fortschritt aus Tradition Für unsere Kunden und Mitarbeiter in dieser und der nächsten Generation

BUTTING Fortschritt aus Tradition Für unsere Kunden und Mitarbeiter in dieser und der nächsten Generation Code of Conduct 2 BUTTING Code of Conduct Vorwort Verantwortung zu leben, ist für BUTTING seit jeher die Basis unserer Unternehmenskultur. Gelebte Verantwortung bewirkt Vertrauen. Ein vertrauensvoller,

Mehr

Magna's Verhaltens- und Ethikkodex für Lieferanten. Driving Integrity Know it. Speak it. Live it. Magna International

Magna's Verhaltens- und Ethikkodex für Lieferanten. Driving Integrity Know it. Speak it. Live it. Magna International Magna's Verhaltens- und Ethikkodex für Lieferanten Driving Integrity Know it. Speak it. Live it. Magna International Botschaft des Teams der Beschaffung & Logistik Starke Lieferanten tragen maßgeblich

Mehr

Von Verantwortung und Respekt getragenes integres Handeln ist das elementare Fundament unserer Unternehmenskultur.

Von Verantwortung und Respekt getragenes integres Handeln ist das elementare Fundament unserer Unternehmenskultur. VERHALTENSKODEX 2 VORWORT Von Verantwortung und Respekt getragenes integres Handeln ist das elementare Fundament unserer Unternehmenskultur. Wir bekennen uns zu einem fairen, transparenten und ehrlichen

Mehr

Verhaltenskodex der BKW Gruppe

Verhaltenskodex der BKW Gruppe Verhaltenskodex der BKW Gruppe Gemeinsam tragen wir Sorge zu unserem Unternehmen und handeln verantwortungsvoll und nachhaltig. Inhaltsverzeichnis 2 Vorwort 3 Unsere Verantwortung Headline 35/37pt Regular

Mehr

Verankerung von Compliance und Haftung im Schweizer Recht

Verankerung von Compliance und Haftung im Schweizer Recht Verankerung von Compliance und Haftung im Schweizer Recht Dr. Guido E. Urbach, LL.M. / Nicole Kern, MLaw Experten Round Table Zürich 24. Oktober 2011 Inhaltsverzeichnis III. IV. Compliance im Schweizer

Mehr

Code of Conduct Compliance. Verhaltensrichtlinien für die Vöhringer GmbH & Co. KG. und. ihre Kunden, Lieferanten und Geschäftspartner

Code of Conduct Compliance. Verhaltensrichtlinien für die Vöhringer GmbH & Co. KG. und. ihre Kunden, Lieferanten und Geschäftspartner Code of Conduct Compliance Verhaltensrichtlinien für die Vöhringer GmbH & Co. KG und ihre Kunden, Lieferanten und Geschäftspartner. 31.03.2012 1. Einleitung Vöhringer ist ein international tätiges Unternehmen

Mehr

Code of Conduct. Wer die Verantwortung von sich weist, weist auch die Freiheit von sich.

Code of Conduct. Wer die Verantwortung von sich weist, weist auch die Freiheit von sich. Code of Conduct Verhaltensrichtlinie der IMMO-BANK AG Hermann Schulze-Delitzsch Wer die Verantwortung von sich weist, weist auch die Freiheit von sich. Stand: September 2016 Disclaimer Alleine zum Zwecke

Mehr

CODE OF CONDUCT DER ERBE ELEKTROMEDIZIN GMBH FÜR AUFTRAGNEHMER

CODE OF CONDUCT DER ERBE ELEKTROMEDIZIN GMBH FÜR AUFTRAGNEHMER CODE OF CONDUCT DER ERBE ELEKTROMEDIZIN GMBH FÜR AUFTRAGNEHMER Der verpflichtet sich zur Einhaltung der nachfolgenden Verhaltensrichtlinie (Code of Conduct): 1. Allgemeine Grundsätze, Recht und Gesetz

Mehr

FIDI-SATZUNG GEGEN BESTECHUNG UND KORRUPTION

FIDI-SATZUNG GEGEN BESTECHUNG UND KORRUPTION FIDI-SATZUNG GEGEN BESTECHUNG UND KORRUPTION (ANTI-BRIBERY & ANTI-CORRUPTION CHARTER) v. 1.2 JULI 2015 An vorderster Front im Kampf gegen die Korruption FIDI ist fest entschlossen, durch eine klare Haltung

Mehr

Verhaltenskodex. zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen

Verhaltenskodex. zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen Verhaltenskodex zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen Allgemeine Verhaltensweise Dieser Kodex fasst zusammen, wie wir uns verhalten müssen, um den

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, ein Jahr nach unserem Bekenntnis zu den 10 Prinzipien des UN Global Compact, haben wir Leitlinien entwickelt, Maßnahmen zu deren Einhaltung in unsere Unternehmensprozesse

Mehr

Verhaltenskodex der Dürr-Gruppe

Verhaltenskodex der Dürr-Gruppe Die für unsere Lieferanten maßgeblichen Verhaltensregeln des Verhaltenskodex der Dürr-Gruppe (CODE OF CONDUCT) Der Verhaltenskodex der Dürr-Gruppe stellt unterschiedliche Verhaltensregeln für das tägliche

Mehr

DECKBLATT DES INTERROLL VERHALTENSKODEX (KUNDENVERSION)

DECKBLATT DES INTERROLL VERHALTENSKODEX (KUNDENVERSION) DECKBLATT DES INTERROLL VERHALTENSKODEX (KUNDENVERSION) Die in diesem Verhaltenskodex erläuterten Richtlinien sollen die Einhaltung aller geltenden Gesetze, Regelungen und Verordnungen gewährleisten und

Mehr

SOZIALCHARTA SOZIALES ENGAGEMENT. Ethik- und Business Code von Th.Geyer

SOZIALCHARTA SOZIALES ENGAGEMENT. Ethik- und Business Code von Th.Geyer SOZIALCHARTA SOZIALES ENGAGEMENT Ethik- und Business Code von Th.Geyer VORWORT SOZIALCHARTA DER FIRMA TH. GEYER Wachsende weltweite Geschäftsbeziehungen mit Kunden und Lieferanten stellen Th. Geyer vor

Mehr

Code of Conduct Wertekodex der Dussmann Group

Code of Conduct Wertekodex der Dussmann Group Code of Conduct Wertekodex der Dussmann Group Molière, 1622 1673 Französischer Schauspieler und Autor Dussmann Group Code of Conduct Ethische Grundsätze sind ein wesentlicher Bestandteil der Wertmaßstäbe

Mehr

BME-Verhaltensrichtlinie. Code of Conduct. Erläuterungen

BME-Verhaltensrichtlinie. Code of Conduct. Erläuterungen BME-Verhaltensrichtlinie Code of Conduct Erläuterungen 2 BME-Verhaltensrichtlinie Code of Conduct Erläuterungen BME-Verhaltensrichtlinie (Code of Conduct) Der BME und seine Mitglieder erkennen ihre soziale

Mehr

Lieferantenselbstauskunft

Lieferantenselbstauskunft Lieferantenselbstauskunft zur Qualifizierung für das Beschaffungssegment indirekte Güter & Dienstleistungen VIVAWEST Dienstleistungen GmbH / Lieferantenselbstauskunft indirekte Güter & Dienstleistungen

Mehr

Der Endress+Hauser Code of Conduct

Der Endress+Hauser Code of Conduct Der Endress+Hauser Code of Conduct Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wir alle bei Endress+Hauser sind uns unserer Verantwortung für die Firma und deren Zukunft bewusst. Deshalb müssen wir unsere

Mehr

Wir halten die Regeln des fairen Wettbewerbs ein. Wir halten Außenhandelsbestimmungen ein. Wir beachten die Vorschriften gegen Marktmissbrauch

Wir halten die Regeln des fairen Wettbewerbs ein. Wir halten Außenhandelsbestimmungen ein. Wir beachten die Vorschriften gegen Marktmissbrauch Code of Conduct Inhaltsverzeichnis 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Wir halten die Regeln des fairen Wettbewerbs ein Wir setzen uns gegen Korruption ein Wir halten Außenhandelsbestimmungen ein Wir beachten die

Mehr

ANTI-KORRUPTIONS RICHTLINIE. Mustergliederung.

ANTI-KORRUPTIONS RICHTLINIE. Mustergliederung. ANTI-KORRUPTIONS RICHTLINIE. 1 Verantwortungsvolles und rechtmäßiges Handeln 2 1.1 Bekenntnis zur Korruptionsvermeidung 2 1.2 Ziel und Geltungsbereich 2 1.3 Merkmale von Korruption, allgemeine Begriffsbestimmungen

Mehr

Lieferantenfragebogen. Firma: Anschrift: Homepage: Branche: Produkte / Leistungen: ausgefüllt von: Datum: Tätigkeit: Telefon:

Lieferantenfragebogen. Firma: Anschrift: Homepage: Branche: Produkte / Leistungen: ausgefüllt von: Datum: Tätigkeit: Telefon: Firma: Anschrift: Homepage: Branche: Produkte / Leistungen: ausgefüllt von: Datum: Tätigkeit: Telefon: Telefax: Ansprechpartner und Kontaktmöglichkeiten Geschäftsführung: Verkauf / Vertretung: Qualitätssicherung:

Mehr

NIEDAX GROUP Werte-Charta - Code of Conduct -

NIEDAX GROUP Werte-Charta - Code of Conduct - NIEDAX GROUP Werte-Charta - Code of Conduct - Version 1.0 Verbindliche Leit- und Richtlinien für die Unternehmen der NIEDAX GROUP in Bezug auf eine gesellschaftlich verantwortliche Seite 1 von 7 NIEDAX

Mehr

Verhaltenskodex

Verhaltenskodex Verhaltenskodex 2016 1 Verhaltensgrundsätze Wir achten die Menschenrechte und verurteilen jegliche Diskriminierung. Unser Verhalten ist geprägt von Wertschätzung, Ehrlichkeit, Transparenz und Verlässlichkeit.

Mehr

2.2 Gibt es Vorgaben zum Umweltschutz, die Sie für Ihre eigenen Lieferanten/ Dienstleister ansetzen?

2.2 Gibt es Vorgaben zum Umweltschutz, die Sie für Ihre eigenen Lieferanten/ Dienstleister ansetzen? NUR ZUR ANSICHT NICHT ZUR VERSENDUNG an Volkswagen Der Fragebogen Nachhaltigkeit muss über die Konzern Business Plattform an Volkswagen verschickt werden! 2. SUBLIEFERANTEN Anforderung: Volkswagen erwartet,

Mehr