Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Newsletters "StoCretec [Direkt] Online".

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Newsletters "StoCretec [Direkt] Online"."

Transkript

1 News und Trends Ausgabe 1/2016 Guten Tag! Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Newsletters "StoCretec [Direkt] Online". In dieser Ausgabe möchten wir Ihnen gerne unsere neuen Instandsetzungsmörtel StoCrete TS 126 und StoCrete TS 136 vorstellen. Diese wurden speziell für die Ertüchtigung von Wasserbauwerken aus Altbeton entwickelt. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie ein Käfer zur Inspiration für eine Beschichtung wurde. Das Resultat dieser Bionik-Betrachtung stellt das Produkt StoCryl V 700 dar. Eine neue innovative Lösung für trockene Betonbauwerke. Zum Abschluß zeigen wir Ihnen, dass Bodenbeschichtungen in Bürogebäude nicht "trist-grau" sein müssen, sondern mit den richtigen Produkten edel und hochwertig gestaltet werden können, z.b. mit Terrazzo-Optik. Viel Spaß beim Lesen wünschen Ihnen Michaela Trautner und Frank Nuske, Marketing Unsere Themen im Überblick Betoninstandsetzung Neue Spritzmörtel für Wasserbauwerke aus Altbeton: StoCrete TS 126 und StoCrete TS 136 Betonbauwerke Oberflächenschutz mit Dryonic Technologie - StoCryl V 700 Edle Böden mit Terrazzo- Beschichtung StoPox BB T Optisch ansprechend, belastbar, emissionsarm Mehr... Mehr... Mehr...

2 Neue innovative Spritzmörtelsysteme Wasserbauwerke sind enormen Belastungen ausgesetzt: Klimatisch exponierte Standorte, mechanische Verformungen aus wechselnden Wasserständen und abrasive Belastungen durch in Fließgewässern mitgeführte feste Stoffe zerstören den Beton. Auch im Wasser gelöste chemisch reaktive Elemente begrenzen die Lebensdauer von Beton- und Stahlbetonbauwerken. Um die Bausubstanz trotzdem in perfektem Zustand zu erhalten bzw. bei Beschädigung wieder herzustellen, braucht es angepasste Sanierungskonzepte und geeignete Produkte. Hierfür hat die StoCretec ihr Produktportfolio um zwei Spezial-Instandsetzungsmörtel für Altbetone mit geringer Festigkeit erweitert die Spritzmörtel StoCrete TS 126 und StoCrete TS 136. Modernste Mörteltechnologie Besonders für die Instandsetzung von Bestandswasserbauwerken wurden die neuen Trockenspritzmörtel StoCrete TS 126 (S-A2) und StoCrete TS 136 (S-A3) entwickelt. Diese Mörtel sind enorm widerstandsfähig gegen die Einwirkungen von Frost-/Tauwechseln sowie das Eindringen von Chloriden. Aufgrund der modernen Rezepturzusammensetzung haben die neuen Mörtel (SPCC) bei einem niedrigen E-Modul eine geringe Wasseraufnahme und zeichnen sich zudem durch einen langsamen Karbonatisierungsfortschritt aus. Mörtel für Wasserbauwerke aus Altbeton Die polymervergüteten, zementgebundenen SPCC-Mörtel sind nach ZTV-W LB 219 in Verbindung mit dem BAW Merkblatt (MSM) geprüft und eignen sich hervorragend für die Instandsetzung von Wasserbauwerken aus Altbeton. Selbstverständlich erfüllen die Produkte der StoCretec auch die Anforderungen der spezifischen europäischen Regelwerke, wie z. B. EN

3 StoCryl V Nur damit bleibt Beton trocken und geschützt. Betonbauwerke werden täglich Umwelteinflüssen ausgesetzt, die früher oder später zur Schädigung des Betons oder des Stahls führen. Im Schadensprozess spielt Wasser eine signifikante Rolle, da Wasser und in Wasser gelöste Schadstoffe in den Beton eindringen. Frostschäden und die Korrosion der Bewehrung sind mögliche Folgen. Eine weitere Ursache für Betonschäden stellen Mikroorganismen dar, die sich an der Oberfläche eines dauerhaft feuchten Bauwerks ansiedeln. Auch wenn dadurch nicht mittelbar ein Schaden zu erwarten ist, bleiben doch optische Beeinträchtigungen nicht aus. Ein Käfer als Vorbild: der Nebeltrinker-Käfer Um Betonschäden durch Wasser zu verhindern, hat StoCretec nun eine innovative Lösung die Beschichtung StoCryl V 700. Als Vorbild für diese neuartige Beschichtung auf Acrylatbasis diente ein Käfer aus der ältesten Wüste der Welt, der Namib-Wüste. Wenn in den frühen Morgenstunden der Nebel des nahegelegenen Ozeans über die Sanddünen der Namib-Wüste zieht, krabbelt der Nebeltrinker-Käfer auf den Dünenkamm, senkt seinen Kopf nach unten und streckt sein Hinterteil nach oben. So kann der Nebel, der in kleinen Tröpfchen auf seinem Rücken kondensiert, direkt in seinen Mund fließen. Damit diese Kopfstand-Technik so gut funktioniert, braucht es aber noch etwas anderes - einen speziellen Rückenpanzer. Ein ganz besonderer Rückenpanzer Die Deckflügel des Nebeltrinker-Käfers sind nicht so glatt wie bei anderen Käfern. Sie sind übersät mit unzähligen mikroskopisch kleinen Kuppen. Es ist diese einzigartige Oberflächenstruktur, die es dem Käfer ermöglicht, Nebel schnell zu verflüssigen. Das Prinzip ist so einfach wie genial: Während die hydrophilen Spitzen das Wasser kondensieren lassen, wirken die Täler dazwischen wasserabführend. Mit seinem Rückenpanzer kann der Käfer 40 % seines eigenen Körpergewichts an Wasser sammeln, abführen und aufnehmen. Diese leistungsstarke Technik nutzt StoCretec für eine neue bionisch funktionale Beschichtung. Mittels einer ausgeklügelten Bindemittel-Füllstoff-Architektur entsteht bei der Applikation von StoCryl V 700 eine Oberfläche mit einer dauerhaften Mikrostruktur. Die besondere Struktur sorgt dafür, dass Wasser sehr schnell von der Betonoberfläche abgeleitet wird und diese in kurzer Zeit

4 trocknet. Diese schnelle Rücktrocknung nach Regen, Nebel und der Belastung aus Sprüh- und Spritzwasser reduziert die daraus entstehenden Belastungen deutlich. Edler Boden mit Terrazzo-Optik Wenn Unternehmen wachsen, werden häufig die bestehenden Räumlichkeiten zu klein und die Planung eines Aus- oder Neubaus steht an. Als sich der Bauherr Rudolf Rauer Bau- und Betonsanierungs GmbH, Dietenheim für den Neubau eines neues Bürogebäudes mit Lagerhalle entschied, übernahm Fa. Rauer bei diesem Bauvorhaben die Funktionen sowohl des Bauherrn, des Architekten als auch des Verarbeiters. Um dem Bürokomplex im Neubau eine ansprechende und edle Optik zu verleihen, entschied man sich für den Einbau der Bodenbeschichtung StoPox BB T 200 von StoCretec. Mit seiner Terrazzo-Optik wirkt StoPox BB T 200 edel und hochwertig, wobei es ebenso belastbar und kratzfest ist. Weiterhin erfüllt das Epoxidharz die Prüfkriterien für Aufenthaltsräume nach AgBB (VOCemissionsarm) und ist in verschiedenen Rutschhemmklassen erhältlich. Passend zum Farbkonzept des neuen Bürotraktes fiel die Wahl auf den Farbton Granit schlicht und doch ansprechend. Sowohl die Büros als auch die Treppenaufgänge erhielten den Terrazzo-Boden im einheitlichen Farbton. In wenigen Schritten zum fertigen Boden Für den Fachbetrieb Rauer war der Einbau des Bodens in Eigenregie selbstverständlich. Zunächst wurde die Grundierung StoPox GH 205 auf den vorbereiteten Untergrund aufgebracht, anschließend die Zwischenschicht StoPox WL 100 in RAL 9005, um ein späteres Durchscheinen des Untergrundes zu vermeiden. Hiernach erfolgten die Beschichtung mit dem dreikomponentigen Epoxidharz StoPox BB T 200 sowie die Versiegelung mit StoPox WL 150 transparent einem ebenso emissionsarmen wie abriebbeständigen Epoxid Wasserlack in seidenmatter Optik.

5 Abmelden Kontakt Impressum StoCretec GmbH Gutenbergstraße 6 D Kriftel Telefon ( ) Telefax ( ) Internet: Geschäftsführer: Jan-Karsten Meier Sitz der Gesellschaft: D Kriftel Handelsregister: Amtsgericht Frankfurt am Main HRB USt-IdNr.: DE Folgen Sie uns StoCretec App

Fassade Fassadenfarben iq Intelligent Technology. StoColor Dryonic Intelligente Farbe für trockene Fassaden

Fassade Fassadenfarben iq Intelligent Technology. StoColor Dryonic Intelligente Farbe für trockene Fassaden Fassade Fassadenfarben iq Intelligent Technology StoColor Dryonic Intelligente Farbe für trockene Fassaden StoColor Dryonic Die neue Bionik-Lösung für trockene Fassaden Bionik ist eine relativ junge wissenschaftliche

Mehr

Willkommen zu einer Sonderausgabe des Newsletters Produkt des Monats

Willkommen zu einer Sonderausgabe des Newsletters Produkt des Monats Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier Sonderausgabe Willkommen zu einer Sonderausgabe des Newsletters Produkt des Monats StoCretec informiert zur BAU 2015 Die Weltleitmesse

Mehr

StoCretec. [ Innovation] Attraktive und strapazierfähige

StoCretec. [ Innovation] Attraktive und strapazierfähige StoCretec [ Innovation] Attraktive und strapazierfähige Böden mit der Verlaufsbeschichtung StoPox BB T 200 Neuartige Verlaufsbeschichtung: StoPox BB T 200 Optisch attraktive und dabei strapazierfähige

Mehr

Bodenbeschichtungen Leistungsübersicht. Bodenbeschichtungen

Bodenbeschichtungen Leistungsübersicht. Bodenbeschichtungen Bodenbeschichtungen Leistungsübersicht Bodenbeschichtungen Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen und Zeichnungen ist darauf hinzuweisen,

Mehr

Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier

Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier Page 1 of 7 Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier Ausgabe 02 / 2012 Willkommen, zur aktuellen Ausgabe des Newsletters StoCretec [Direkt] Online. StoCretec [Direkt]

Mehr

Baumit Nanopor Dauerhaft schöne Fassade. Anti-Aging für die Fassade. Baumit NanoporTop Baumit NanoporColor

Baumit Nanopor Dauerhaft schöne Fassade. Anti-Aging für die Fassade. Baumit NanoporTop Baumit NanoporColor Baumit Nanopor Dauerhaft schöne Fassade Anti-Aging für die Fassade Baumit NanoporTop Baumit NanoporColor n Natürlicher Selbstreinigungseffekt n Atmungsaktiv n Erhaltungskosten sparen Ideen mit Zukunft.

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete FM

Technisches Merkblatt StoCrete FM Feinspachtel, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 2-5 mm Charakteristik Anwendung als Kratz- und Ausgleichsspachtelung zum Schutz und zur Instandsetzung von Betontragwerken Eigenschaften

Mehr

Parkhäuser schützen unterm Pflaster

Parkhäuser schützen unterm Pflaster Text steht online unter: pr-nord.de -> Pressezentrum -> Pressetexte /-fotos 07/15-06 StoCretec auf der Parken 2015, 23.-25.9. 2015, Berlin Schutz von Fundamenten, Stützen und Wänden in Parkbauten mit Pflasterbelägen

Mehr

Innenfarben. Neues Innenfarben-Sortiment für höchste Ansprüche

Innenfarben. Neues Innenfarben-Sortiment für höchste Ansprüche Innenfarben Innenfarben Neues Innenfarben-Sortiment für höchste Ansprüche Das neue Innenfarben-Sortiment erfüllt höchste Ansprüche an die Gestaltung und Beschichtung von Wand- und Deckenflächen. Mehr als

Mehr

Technisches Merkblatt StoPox Mörtel standfest

Technisches Merkblatt StoPox Mörtel standfest EP Mörtel, Schichtdicke 4-20 mm Charakteristik Anwendung als Betonersatz zur Instandsetzung von Betontragwerken (Beton und Stahlbeton) Einsatz als Verbundestrich in Innenräumen zur Egalisierung des Untergrundes

Mehr

Willkommen zur aktuellen Ausgabe des Newsletters StoCretec [Direkt] Online.

Willkommen zur aktuellen Ausgabe des Newsletters StoCretec [Direkt] Online. Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier Ausgabe 01 / 2015 Willkommen zur aktuellen Ausgabe des Newsletters StoCretec [Direkt] Online. StoCretec [Direkt] Online informiert

Mehr

Schutzmaßnahmen an Betonoberflächen Merkblatt Oberflächenvergütung von Beton Veröffentlichung Kurzfassung des Merkblattes

Schutzmaßnahmen an Betonoberflächen Merkblatt Oberflächenvergütung von Beton Veröffentlichung Kurzfassung des Merkblattes Kolloquium 2008 Forschung und Entwicklung für Zement und Beton Schutzmaßnahmen an Betonoberflächen Merkblatt Oberflächenvergütung von Beton Veröffentlichung Kurzfassung des Merkblattes DI Florian Petscharnig

Mehr

SAKRET Betoninstandsetzungssysteme für Trinkwasserbauwerke

SAKRET Betoninstandsetzungssysteme für Trinkwasserbauwerke SAKRET Bausysteme 01/2013 SAKRET Betoninstandsetzungssysteme für Trinkwasserbauwerke Dicht und Hygienisch Wasser die Quelle des Lebens Wasser zählt zu den wertvollsten Stoffen unserer Erde. Sauberes Trinkwasser

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete KM

Technisches Merkblatt StoCrete KM Feinspachtel für kosmetische Instandsetzung, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke bis 2 mm Charakteristik Anwendung als Kratz- und Ausgleichsspachtelung zum Schutz und zur Instandsetzung

Mehr

Parkhäuser Schutz vor Chloridschäden Dipl.-Ing. Herbert Gottschalk Kundentag, 3. März 2011 in München

Parkhäuser Schutz vor Chloridschäden Dipl.-Ing. Herbert Gottschalk Kundentag, 3. März 2011 in München Schutz vor Chloridschäden Dipl.-Ing. Herbert Gottschalk Kundentag, 3. März 2011 in München TÜV SÜD Industrie Service GmbH Parkhäuser / Herbert Gottschalk / Kundentag in München / 3. März 2011 / 1 Thema

Mehr

Galerie Balkongestaltung

Galerie Balkongestaltung Galerie Balkongestaltung WARCO-Fliesen WARCO-Fliesen Fehlt das Sonnenlicht auf dem Balkon, sei es durch dessen Lage oder Formgebungen, empfiehlt sich eine farbenfrohe Gestaltung. Achten Sie bei der Auswahl

Mehr

Nanopartikel lassen Wasser abperlen

Nanopartikel lassen Wasser abperlen Nanopartikel lassen Wasser abperlen So schön wie am ersten Tag glänzen die meisten Autos nur selten. Staub und Schmutz bleiben auf dem Lack haften, Regen hinterlässt zusätzliche Schlieren. Wäre ihr Äußeres

Mehr

ekey Aktion fingerleichtes Öffnen Ihrer Tür Ihr Finger ist der Schlüssel Ohne großes Theater Professioneller Türen-Einbau

ekey Aktion fingerleichtes Öffnen Ihrer Tür Ihr Finger ist der Schlüssel Ohne großes Theater Professioneller Türen-Einbau H a u s t ü r e n n a c h m e i n e m G e s c h m a c k! ekey Aktion fingerleichtes Öffnen Ihrer Tür Ihr Finger ist der Schlüssel Ohne großes Theater Professioneller Türen-Einbau Herzlich Willkommen zur

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete TH 200

Technisches Merkblatt StoCrete TH 200 Haftbrücke, kunststoffmodifiziert, zementgebunden Charakteristik Anwendung als Haftbrücke zur Sicherstellung des dauerhaften Verbundes des nachfolgenden Betoninstandsetzungssystems auf der Betonunterlage

Mehr

Feuchtraumabdichtungen

Feuchtraumabdichtungen Feuchtraumabdichtungen mit dem KÖSTER BD-System Abdichtung unter Fliesen KÖSTER Produkte für die Abdichtung unter Fliesen Eine vollständige und widerstandsfähige Abdichtung ist eine entscheidende Voraussetzung

Mehr

Beschichtungssysteme für LAU- und HBV- Anlagen nach aktuellen Zulassungskriterien

Beschichtungssysteme für LAU- und HBV- Anlagen nach aktuellen Zulassungskriterien Beschichtungssysteme für LAU- und HBV- Anlagen nach aktuellen Zulassungskriterien Fachtagung November 2015 Gewässerschutz nach WHG für LAU-Anlagen in Industrie und Gewerbe Dr. Michael Grebner WHG Fachsymposium

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete TG 204

Technisches Merkblatt StoCrete TG 204 Reparaturmörtel, kunststoffmodifiziert, zementgebunden, Schichtdicke 12-50 mm Charakteristik Anwendung als Betonersatz zur Instandsetzung von Betontragwerken (Beton und Stahlbeton) Eigenschaften polymervergüteter

Mehr

Technisches Merkblatt StoCryl V 100

Technisches Merkblatt StoCryl V 100 Beschichtung, mittlerer Glanz Charakteristik Anwendung als starre Beschichtung für den Schutz und die farbige Gestaltung von Betontragwerken (Beton und Stahlbeton) Eigenschaften verhindert das Eindringen

Mehr

Willkommen, zur aktuellen Ausgabe des Newsletters StoCretec [Direkt] Online.

Willkommen, zur aktuellen Ausgabe des Newsletters StoCretec [Direkt] Online. Seite 1 von 8 Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier Ausgabe 02 / 2013 Willkommen, zur aktuellen Ausgabe des Newsletters StoCretec [Direkt] Online. StoCretec [Direkt]

Mehr

Hoch beanspruchte Fliesenflächen. Sichere Systemlösungen für Industrie und Gewerbe. Damit wird gebaut.

Hoch beanspruchte Fliesenflächen. Sichere Systemlösungen für Industrie und Gewerbe. Damit wird gebaut. Hoch beanspruchte Fliesenflächen Sichere Systemlösungen für Industrie und Gewerbe Damit wird gebaut. Großküchen hygie einwan Neben einer funktionstüchtigen Abdichtung, Verklebung und Verfugung ist die

Mehr

Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e.v.

Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e.v. Bundesgütegemeinschaft ib Nassauische Str. 15 10717 Berlin Nassauische Strasse 15 D-10717 Berlin Telefon: (030) 86 00 04 891 Telefax: (030) 86 00 04 43 E-Mail: info@betonerhaltung.com www.betonerhaltung.com

Mehr

ZinkPower Coating LANGZEITSCHUTZ FÜR FEUERVERZINKTEN STAHL

ZinkPower Coating LANGZEITSCHUTZ FÜR FEUERVERZINKTEN STAHL ZinkPower Coating LANGZEITSCHUTZ FÜR FEUERVERZINKTEN STAHL 2016 www.zinkpower.com ZINKPOWER Coating Für jeden Bedarf die richtige Lösung ZINKPOWER gehört zu den führenden Feuerverzinkungsgruppen. Wir sind

Mehr

Technisches Merkblatt StoPox WL 50

Technisches Merkblatt StoPox WL 50 EP Beschichtung, wässrig Charakteristik Anwendung Eigenschaften als starre, mechanisch hoch widerstandsfähige und gut reinigungsfähige Beschichtung für den Schutz und die farbige Gestaltung von Betontragwerken

Mehr

Bodenbeschichtung WHG-Systeme. StoCretec WHG-Beschichtungssysteme Nach den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes

Bodenbeschichtung WHG-Systeme. StoCretec WHG-Beschichtungssysteme Nach den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes Bodenbeschichtung WHG-Systeme StoCretec WHG-Beschichtungssysteme Nach den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen

Mehr

Merkblatt Industrieböden

Merkblatt Industrieböden Merkblatt Industrieböden DBV-Merkblatt Industrieböden aus Beton für Frei- und Hallenflächen Fassung November 2004 DEUTSCHER BETON- UND BAUTECHNIK-VEREIN E.V. DBV-Merkblatt Industrieböden aus Beton für

Mehr

Technisches Merkblatt StoPox KU 601

Technisches Merkblatt StoPox KU 601 EP Beschichtung, chemisch und mechanisch widerstandsfähig, emissionsarm Charakteristik Anwendung innen und freibewittert als farbige Beschichtung für Industriebodenflächen mit mechanischer und chemischer

Mehr

Bodenbeschichtung WHG-Systeme. StoCretec WHG-Beschichtungssysteme Nach den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes

Bodenbeschichtung WHG-Systeme. StoCretec WHG-Beschichtungssysteme Nach den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes Bodenbeschichtung WHG-Systeme StoCretec WHG-Beschichtungssysteme Nach den Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetzes Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen

Mehr

Technisches Merkblatt StoPox WL 100

Technisches Merkblatt StoPox WL 100 EP Wasserlack, glänzend, emissionsarm Charakteristik Anwendung innen und freibewittert für zementgebundene Untergründe Magnesia- und Calciumsulfatestriche als farbige Versiegelung für Industrieböden und

Mehr

Zaunsysteme und Zauntechnik für den Herdenschutz

Zaunsysteme und Zauntechnik für den Herdenschutz Zaunsysteme und Zauntechnik für den Herdenschutz Referent : Hans Otto Ewald -techn.leiterbei Herdenschutz Aktuell 2015 05.11.2015 in Bern 1 Themenübersicht Wer ist weidezaun.info? Wie funktioniert ein

Mehr

Einblicke! Ein Qualitätsunternehmen stellt sich vor. Sonnenschutz I Blendschutz I Raumakustik

Einblicke! Ein Qualitätsunternehmen stellt sich vor. Sonnenschutz I Blendschutz I Raumakustik Einblicke! Ein Qualitätsunternehmen stellt sich vor Sonnenschutz I Blendschutz I Raumakustik www. Sonnenschutz I Blendschutz I Raumakustik Wissenswertes zum Unternehmen Impressum Ausgabe 01-2014/2015 Herausgeber:

Mehr

Hydrapid-1K-AC: Die Wasserlack-Innovation, die Maßstäbe setzt.

Hydrapid-1K-AC: Die Wasserlack-Innovation, die Maßstäbe setzt. Hydrapid-1K-AC: Die Wasserlack-Innovation, die Maßstäbe setzt. Hydrapid-1K-AC: das 1K-System, auf das Sie lange gewartet haben. Ab sofort dürfen Sie von einem einkomponentigen Lacksystem deutlich mehr

Mehr

Beschichtung eines Auffangbehälters für Öl- bzw. ölverunreinigte Stoffe einer IMO -Waschanlage in Stuttgart-Rohr.

Beschichtung eines Auffangbehälters für Öl- bzw. ölverunreinigte Stoffe einer IMO -Waschanlage in Stuttgart-Rohr. Beschichtung eines Auffangbehälters für Öl- bzw. ölverunreinigte Stoffe einer IMO -Waschanlage in Stuttgart-Rohr. Der Umweltschutz und moderne Technologien stellen immer höhere Anforderungen an Behälter,

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete VM 640

Technisches Merkblatt StoCrete VM 640 Mineralischer Verlaufmörtel für Nutzfahrzeugbelastung Charakteristik Anwendung Eigenschaften innen auf Bodenflächen als Bodenbeschichtung für industriell genutzte, überdachte Gewerbeflächen Mechanische

Mehr

STILVOLL UND DABEI PFIFFIG

STILVOLL UND DABEI PFIFFIG SERIE[P] 2 Serie[P] SERIE[P] Skandinavisches Design ist zeitlos und hat seine Ursprünge in unserer Liebe zu Licht und Natur. Mit klaren Linien, funktionalem Design und hellen, natürlichen Farben führen

Mehr

LIEFERPROGRAMM INDUSTRIELACKE. cromadex alles aus einer Hand.

LIEFERPROGRAMM INDUSTRIELACKE. cromadex alles aus einer Hand. LIEFERPROGRAMM INDUSTRIELACKE cromadex alles aus einer Hand WER SIND WIR? Cromadex ist Teil von AkzoNobel, des weltgrößten Herstellers von Farben und Lacken, betreibt jedoch ein europaweites Netzwerk eigener

Mehr

Entdecken Sie die Farben der Natur. Die Akutex FT Farbkollektion

Entdecken Sie die Farben der Natur. Die Akutex FT Farbkollektion Entdecken Sie die Farben der Natur Die Akutex FT Farbkollektion Entdecken Sie die Farben der Natur Die Akutex FT Farbkollektion Im Laufe der Entwicklung dieser neuen Farbkollektion sind wir an eine Gruppe

Mehr

Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e.v.

Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e.v. Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken e.v. Bundesgütegemeinschaft ib Nassauische Str. 15 10717 Berlin Nassauische Straße 15 D-10717 Berlin Telefon: (030) 86 00 04 891 Telefax: (030)

Mehr

Naturstein-Verlegeprodukte. Wärme und Behaglichkeit auf höchstem Niveau. Damit wird gebaut.

Naturstein-Verlegeprodukte. Wärme und Behaglichkeit auf höchstem Niveau. Damit wird gebaut. Naturstein-Verlegeprodukte Wärme und Behaglichkeit auf höchstem Niveau Damit wird gebaut. Der Natur ganz nah Beläge aus Natursteinen verleihen Innenräumen und Außenflächen eine ganz besondere Atmosphäre.

Mehr

Qualitätssicherung auf der Baustelle

Qualitätssicherung auf der Baustelle Dr.-Ing. Paul Uwe Budau Qualitätssicherung auf der Baustelle Bei der Betoninstandsetzung Betonmarketing Ost Dr.-Ing. Paul Uwe Budau g Stellvertretender Bundesvorsitzender der Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung

Mehr

COPRORATE IDENTITY LEITIDEE CORPORATE DESIGN MEDIALE AUFBEREITUNG

COPRORATE IDENTITY LEITIDEE CORPORATE DESIGN MEDIALE AUFBEREITUNG UNTERNEHMEN :: mittelgroßes Unternehmen :: Projekte rund um den Globus :: building integrated photovoltaic technology :: Verkauf von Solarmodulen, die als Fassadenelementen dienen :: einzigartiges Konzept

Mehr

ehni IN- & OUTDOOR MÖBEL

ehni IN- & OUTDOOR MÖBEL ehni IN- & OUTDOOR MÖBEL weiche Polstermöbel Manufaktur ehni steht für Innovation. Unser Alleinstellungsmerkmal ist die besondere Beschichtung von Schaumstoff. Unsere Möbel sind widerstandsfähig und wasserdicht,

Mehr

Vier eigene Wände machen einen Menschen frei

Vier eigene Wände machen einen Menschen frei Vier eigene Wände machen einen Menschen frei Aus Persien Bau- und Staubwandsysteme Warum, wo, welche Wandsysteme? Bau- und Staubwandsysteme für drinnen und für draußen Sicher stand schon jeder Bauherr,

Mehr

Instandsetzung von WEA-Fundamenten Fachliche und Baurechtliche Aspekte

Instandsetzung von WEA-Fundamenten Fachliche und Baurechtliche Aspekte Instandsetzung von WEA-Fundamenten Fachliche und Baurechtliche Aspekte 18. Windenergietage, Rheinsberg, 12.11.2009 Von der IHK zu Lübeck ö.b.u.v. Sachverständiger für Betontechnologie, Betonschäden, Instandsetzung

Mehr

Technisches Merkblatt StoPox WG 100

Technisches Merkblatt StoPox WG 100 EP Grundierung, wässrig, emissionsarm Charakteristik Anwendung innen und freibewittert auf Bodenflächen für zementgebundene Untergründe wie Beton- oder Estrichflächen Magnesia- und Calciumsulfatestriche

Mehr

VORBAUELEMENTE. SICHERHEIT MIT SYSTEM Rollläden und Raffstores für Neubau und Sanierung. Rollläden und Insektenschutz

VORBAUELEMENTE. SICHERHEIT MIT SYSTEM Rollläden und Raffstores für Neubau und Sanierung. Rollläden und Insektenschutz VORBAUELEMENTE SICHERHEIT MIT SYSTEM Rollläden und Raffstores für Neubau und Sanierung Rollläden und Insektenschutz GROWE/ROLTEX VORBAUELEMENTE GRÜNDE, 5die Sie überzeugen werden Erst der richtige Rollladenkasten

Mehr

HAUSTÜREN AUS REHAU BRILLANT-DESIGN

HAUSTÜREN AUS REHAU BRILLANT-DESIGN HAUSTÜREN AUS REHAU BRILLANT-DESIGN ATTRAKTIV UND WERTBESTÄNDIG www.rehau.com Bau Automotive Industrie NACH JAHREN IMMER NOCH IN TOPFORM HAUSTÜREN AUS REHAU BRILLANT-DESIGN Hochwertige Verarbeitung sorgt

Mehr

Starkes Licht für drinnen und draußen.

Starkes Licht für drinnen und draußen. www.osram.de Starkes Licht für drinnen und draußen. Mit den neuen LED Taschenleuchten-Familien von OSRAM bringen Sie Dynamik in Ihr Regal. Voll im Trend das neue OSRAM Taschenleuchtensortiment. LED bieten

Mehr

Technisches Merkblatt StoCrete VM 630

Technisches Merkblatt StoCrete VM 630 Mineralischer Verlaufmörtel als Ausgleichsmörtel unter StoCrete VM 640 Charakteristik Anwendung innen als Ausgleichbeschichtung gewerblicher Lagerflächen als Ausgleich unter mineralischem StoCretec Verlaufmörtel

Mehr

FARBIGER BETON. Pulverpigmente Pigmentslurries.

FARBIGER BETON. Pulverpigmente Pigmentslurries. FARBIGER BETON Pulverpigmente Pigmentslurries Einflussfaktoren auf die Farbgebung von Beton Pulverpigmente und Pigmentslurries Anforderungen an Pigmente für die Einfärbung von Baustoffen aus Zement Farbpigmente

Mehr

Energiespar-Fassaden in Natursteinoptik

Energiespar-Fassaden in Natursteinoptik Energiespar-Fassaden in Natursteinoptik Pflegeleicht, werterhaltend, wartungsfrei Nie mehr streichen! Renovieren zahlt sich aus! Als Hausbesitzer stehen Sie irgendwann immer wieder vor dem gleichen Problem:

Mehr

Umweltverträgliches Bauen in München

Umweltverträgliches Bauen in München 1 von 5 18.03.2015 18:45 Artikel drucken Beton Umweltverträgliches Bauen in München Auf dem Areal an der Arabellastraße 30 in München entstand 2014 ein Bürokomplex mit ca. 26.000 m² Fläche plus einem separaten

Mehr

MAUERWERKSSANIERUNG MIT SYSTEM. Komplettlösungen für die Sanierung nasser Wände und Keller

MAUERWERKSSANIERUNG MIT SYSTEM. Komplettlösungen für die Sanierung nasser Wände und Keller MAUERWERKSSANIERUNG MIT SYSTEM Komplettlösungen für die Sanierung nasser Wände und Keller MAUERWERKSSANIERUNG adicon Bauwerkserhaltungsgesellschaft der Spezialist für die dauerhafte Beseitigung von Feuchtigkeitsschäden

Mehr

RENOVIEREN UND SANIEREN mit Granol-Produkten für den Innenbereich

RENOVIEREN UND SANIEREN mit Granol-Produkten für den Innenbereich RENOVIEREN UND SANIEREN mit Granol-Produkten für den Innenbereich Renovieren, allenfalls sanieren? Zu jeder Renovierung oder Sanierung gehört eine sorgfältige, fachmännische Voruntersuchung, bei der das

Mehr

BOTAMENT RENOVATION. Einfach schöne Wände Das intelligente Feuchtespezial-Putz-System. Baustoffe für Profis.

BOTAMENT RENOVATION. Einfach schöne Wände Das intelligente Feuchtespezial-Putz-System. Baustoffe für Profis. Einfach schöne Wände Das intelligente Feuchtespezial-Putz-System Baustoffe für Profis. Ursachen und Folgen von Feuchtigkeit im Mauerwerk Dauerhafte Feuchtigkeit im Mauerwerk ist die häufigste Ursache für

Mehr

Lieferverzeichnis. Gültig ab 1. Februar 2015

Lieferverzeichnis. Gültig ab 1. Februar 2015 Lieferverzeichnis Gültig ab 1. Februar 2015 Betonbestellung in 4 Schritten Schritt 1 Schritt 2 Schritt 3 Schritt 4 Wählen Sie die und die Feuchtigkeitsklasse aus! Wählen Sie zuerst mindestens eine Expositionsklasse

Mehr

BFL-Mastix Fugenbänder und die Haltbarkeit von Betonkonstruktionen

BFL-Mastix Fugenbänder und die Haltbarkeit von Betonkonstruktionen BFL-Mastix Fugenbänder und die Haltbarkeit von Betonkonstruktionen Die Lebensdauer von Betonkonstruktionen hängt von einer Reihe von Parametern ab, unter denen die Materialwahl und ihres Verbauens bestimmend

Mehr

Produkt-Information GZ-PRODUKTE P

Produkt-Information GZ-PRODUKTE P Produkt-Information GZ-PRODUKTE P R O D U K T E Lavadur-Filtersystem TROCKENE KELLERRÄUME ÜBER EIN GANZES HAUSLEBEN LANG Der erfahrene Bauwerksplaner weiß, dass es besser ist, Beanspruchungen aus Naturkräften

Mehr

sandstein zeitlose Optik die neue Trends im Wohnbereich setzt

sandstein zeitlose Optik die neue Trends im Wohnbereich setzt F l i e s e n sandstein zeitlose Optik die neue Trends im Wohnbereich setzt 2 D i e K o l l e k t i o n D i e K o l l e k t i o n 3 Eine Kollektion, die zum einziehen verführt. Die schöner Wohnen Kollektion,

Mehr

Energiespar-Fassaden in Natursteinoptik

Energiespar-Fassaden in Natursteinoptik Energiespar-Fassaden in Natursteinoptik Pflegeleicht, werterhaltend, wartungsfrei Nie mehr streichen! Renovieren zahlt sich aus! Als Hausbesitzer stehen Sie irgendwann immer wieder vor dem gleichen Problem:

Mehr

Für professionelle Ergebnisse

Für professionelle Ergebnisse Für professionelle Ergebnisse Leistungsstarke Conti für höchste Ansprüche und nachhaltigen Gebäudeschutz Die Klassiker Conti Sil Siloxanverstärkte, hoch diffusionsfähige Fassadenfarbe mit Silikat-Charakter

Mehr

SACHVERSTÄNDIGEN AKADEMIE AACHEN GmbH

SACHVERSTÄNDIGEN AKADEMIE AACHEN GmbH SACHVERSTÄNDIGEN AKADEMIE AACHEN GmbH Sitz: AACHEN Büro: Prämienstraße 1 52445 TITZ-AMELN : 02463-996672 : 02463-996674 Email: info@sv-akademie.de Datum 7. Juli 2011 Sehr geehrter Kunde / Interessent der

Mehr

Bei Unklarheiten empfehlen wir, immer einen entsprechenden Gutachter einzuschalten

Bei Unklarheiten empfehlen wir, immer einen entsprechenden Gutachter einzuschalten ... weil die Natur den Ton angibt INFO: 016_1 EINBAUHINWEISE DERNOTON - Produkte DERNOTON - FERTIGMISCHUNG BA für die vertikale Abdichtung an Bauwerken Die DERNOTON -Fertigmischung BA erreicht nur dann

Mehr

Die neue Betonnorm ÖNORM B

Die neue Betonnorm ÖNORM B Die neue Betonnorm ÖNORM B 4710-1 (ÖNORM EN 206 und NAD) Dipl.-Ing. K Höckner EN 206 Beton, Teil 1: Festlegung, Herstellung, Verwendung und Konformitätsnachweis (ÖNORM EN 206-1 und Regeln für deren Anwendung)

Mehr

Sanierungskonzepte von Schöck für Bauen im Bestand

Sanierungskonzepte von Schöck für Bauen im Bestand Sanierungskonzepte von Schöck für Bauen im Bestand 2 Wärmebrücken-Reduzierung bei Balkonanschlüssen an Altbauten 85 % der Bestandsgebäude sind nicht oder kaum gedämmt. Das Bauen im Bestand gewinnt gegenüber

Mehr

DER PERFEKTE SCHUTZ FÜR IHREN BETON

DER PERFEKTE SCHUTZ FÜR IHREN BETON DER PERFEKTE SCHUTZ FÜR IHREN BETON n INDUSTRIEFUSSBÖDEN n GEFLÜGELTE BÖDEN n BETONBÖDEN AUSSEN n ESTRICHE n DIAMANT-GESCHLIFFENE BETON n BETONBÖDEN ALLGEMEIN EN 1504-2 Schützen Sie was Ihnen lieb und

Mehr

Checkliste. Erfolgreich Delegieren

Checkliste. Erfolgreich Delegieren Checkliste Erfolgreich Delegieren Checkliste Erfolgreich Delegieren Erfolgreiches Delegieren ist für Führungskräfte von großer Bedeutung, zählt doch das Delegieren von n und Projekten zu ihren zentralen

Mehr

Technisches Merkblatt StoPox KSH thix

Technisches Merkblatt StoPox KSH thix EP Korrosionsschutz und Haftbrücke Charakteristik Anwendung als Korrosionsschutz des Bewehrungsstahls als Haftbrücke zur Sicherstellung des dauerhaften Verbundes des nachfolgenden Betoninstandsetzungssystems

Mehr

Der Entwurf des Architekturbüros blauraum hat die Fachjury überzeugt. Porsche Design Tower Frankfurt: Entscheidung für die Realisierung ist gefallen

Der Entwurf des Architekturbüros blauraum hat die Fachjury überzeugt. Porsche Design Tower Frankfurt: Entscheidung für die Realisierung ist gefallen Der Entwurf des Architekturbüros blauraum hat die Fachjury überzeugt Porsche Design Tower Frankfurt: Entscheidung für die Realisierung ist gefallen Stuttgart/Frankfurt am Main/Sankt Augustin. Das Unternehmen

Mehr

Beschichtungsstoffe im Korrosionsschutz

Beschichtungsstoffe im Korrosionsschutz Beschichtungsstoffe im Korrosionsschutz Dr. Frank Bayer Leiter Entwicklung GEHOLIT+WIEMER Lack- und Kunststoffchemie GmbH 1 Einleitung Das Regelwerk der ZTV-ING,Teil 4 Abschnitt 3, Korrosionsschutz von

Mehr

Projektprüfung und Zustandskontrolle von Jauchegruben

Projektprüfung und Zustandskontrolle von Jauchegruben 1. Erfahrungsaustausch für den Gewässerschutz in der Landwirtschaft Projektprüfung und Zustandskontrolle von Oktober 2011 AWEL Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft Walcheplatz 2, Postfach, 8090 Zürich

Mehr

pro Herausgegeben von der Fachgruppe Bedarfsgegenstände aus Melamin im Lebensmittelkontakt

pro Herausgegeben von der Fachgruppe Bedarfsgegenstände aus Melamin im Lebensmittelkontakt pro Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.v. Städelstraße 10 D-60596 Frankfurt am Main Telefon +49 (0) 69 271 05 31 Fax +49 (0) 69 23 98 37 E-Mail info@pro-kunststoff.de Internet

Mehr

Sehr geehrter Kunde / Interessent der Sachverständigen Akademie Aachen,

Sehr geehrter Kunde / Interessent der Sachverständigen Akademie Aachen, SACHVERSTÄNDIGEN AKADEMIE AACHEN GmbH Sitz: AACHEN Büro: Prämienstraße 1 52445 TITZ-AMELN : 02463-996672 : 02463-996674 Email: info@sv-akademie.de Datum 2. März 2010 Bauschadens- und Sachverständigenpraxis

Mehr

DIE BEDEUTUNG DER UNTERGRUNDTEMPERATUR BEIM BESCHICHTEN VON BETONBAUTEILEN UND ZEMENTESTRICHEN MIT REAKTIONSHARZEN

DIE BEDEUTUNG DER UNTERGRUNDTEMPERATUR BEIM BESCHICHTEN VON BETONBAUTEILEN UND ZEMENTESTRICHEN MIT REAKTIONSHARZEN Bautechnische Versuchs- und Forschungsanstalt Salzburg Seite 1/7 DIE BEDEUTUNG DER UNTERGRUNDTEMPERATUR BEIM BESCHICHTEN VON BETONBAUTEILEN UND ZEMENTESTRICHEN MIT REAKTIONSHARZEN Dipl.-Ing. Norbert Glantschnigg

Mehr

Projekt Beton - innovativ!

Projekt Beton - innovativ! Projekt Beton - innovativ! Im gegebenen Projekt geht es um die Weiterentwicklung des Themas Beton. Das sind die ergänzenden Aufgaben zur Lektion 4 Baustoffe mit Tradition und mit Zukunft aus dem Lehrbuch

Mehr

Unsere Produkte im einklang mit den Kräften der Natur

Unsere Produkte im einklang mit den Kräften der Natur Unsere Produkte im einklang mit den Kräften der Natur www.eccosan.eu Problem feuchte wände? WIRKUNGSWEISE Das dauerhafte Vielseitigkeitsputzsystem für feuchte salzbelastete Mauerwerke: Probleme durch:

Mehr

WestWood Presseinformation

WestWood Presseinformation Oberflächenschutzsysteme aus modernen, flexiblen PMMA-Harzen Münchner Tiefgaragen flüssig saniert Acht an Wohnanlagen angeschlossene Tiefgaragen aus den 1980er Jahren eines Münchner Siedlungswerks standen

Mehr

REHAU HAUSTÜRFÜLLUNGEN CLIMA-CLASS INNOVATIVE LÖSUNGEN FÜR BEHAGLICHES WOHNEN. www.rehau.com Automotive Industrie

REHAU HAUSTÜRFÜLLUNGEN CLIMA-CLASS INNOVATIVE LÖSUNGEN FÜR BEHAGLICHES WOHNEN. www.rehau.com Automotive Industrie REHAU HAUSTÜRFÜLLUNGEN CLIMA-CLASS INNOVATIVE LÖSUNGEN FÜR BEHAGLICHES WOHNEN www.rehau.com Bau Automotive Industrie HAUSTÜRFÜLLUNGEN REHAU CLIMA-CLASS DIE INNOVATIVEN ALLROUNDER FÜR ALTBAU, NIEDRIGENERGIE-

Mehr

Neues zu den Korrosionsschutzregelwerken HTG workshop Korrosionsschutz für Meerwasserbauwerke Günter Binder Hamburg, 23.

Neues zu den Korrosionsschutzregelwerken HTG workshop Korrosionsschutz für Meerwasserbauwerke Günter Binder Hamburg, 23. Neues zu den Korrosionsschutzregelwerken HTG workshop Korrosionsschutz für Meerwasserbauwerke Günter Binder Hamburg, 23. Oktober 2013 www.baw.de Regelwerke für den Korrosionsschutz in Überarbeitung 1 DIN

Mehr

Bedienungs-, Wartungs- und Instandhaltungsanleitung für Holz-Fenster und -Türen

Bedienungs-, Wartungs- und Instandhaltungsanleitung für Holz-Fenster und -Türen Sehr geehrte Damen und Herren, zu Ihren neuen Fenstern möchten wir Sie beglückwünschen und uns für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Um Ihnen die Freude an Ihrem neuen Produkt möglichst lange zu

Mehr

Referenzen in ausgewählten Architekturprojekten Gesundheit und Pflege

Referenzen in ausgewählten Architekturprojekten Gesundheit und Pflege Schöner wohnen im Alter Das neue Seniorenwohnheim in Mondercange überzeugt mit eleganter Wohnlichkeit und komfortablen und funktionalen Brunner Polstersesseln. Die Brunner Möbel sind perfekt auf die Inneneinrichtung

Mehr

W i r f e r t i g e n I h r e n B o d e n

W i r f e r t i g e n I h r e n B o d e n W i r f e r t i g e n I h r e n B o d e n H a n d ve r l e s e n. Nur beste Hölzer aus nachhaltiger Forstwirtschaft genügen unserem Anspruch. P r ä z i s e u n d l a n g l e b i g. Unsere Verarbeitung

Mehr

3M Glass Bubbles. Mikro-Glashohlkugeln. in Farben, Beschichtungen und Baumaterialien

3M Glass Bubbles. Mikro-Glashohlkugeln. in Farben, Beschichtungen und Baumaterialien 3M Glass Bubbles Mikro-Glashohlkugeln in Farben, Beschichtungen und Baumaterialien 3M Glass Bubbles Mikro-Glashohlkugeln 3M Glass Bubbles sind leichte, hochfeste Mikrohohlkugeln aus Glas, die als Füllstoff

Mehr

R A U M D O K U M E N T A T I O N 1 2

R A U M D O K U M E N T A T I O N 1 2 R A U M D O K U M E N T A T I O N 1 2 Zeppelin Carré Stuttgart Bauherr: DEGI Deutsche Gesellschaft für Immobilienfonds mbh, Frankfurt am Main Architekten: Planungsgruppe Zeppelin Carré; Auer+Weber+Partner

Mehr

Freie Hansestadt Bremen. Gesundheitsamt. Schimmelbildung in Schulen. Eine Information für Lehrkräfte, Hausmeister, Hausmeisterinnen und Schulleitungen

Freie Hansestadt Bremen. Gesundheitsamt. Schimmelbildung in Schulen. Eine Information für Lehrkräfte, Hausmeister, Hausmeisterinnen und Schulleitungen Gesundheitsamt Freie Hansestadt Bremen Schimmelbildung in Schulen Eine Information für Lehrkräfte, Hausmeister, Hausmeisterinnen und Schulleitungen Schimmelbildung in Gebäuden gibt es, seit Häuser gebaut

Mehr

Pflastersteine aus Edelstahl[V4A]

Pflastersteine aus Edelstahl[V4A] Pflastersteine aus Edelstahl[V4A] Remus S-Cube Wege aus Edelstahl [V4A] Meistens sind es die Details, die den großen Unterschied ausmachen. So wie ein Boden, aus dem kleine Edelstahl-Kunstwerke oder besser

Mehr

RepoRtage 56 9-10 2014

RepoRtage 56 9-10 2014 Reportage 56 9-10 2014 Stylisches Pool-Design Einen blauen Fleck im Garten wollte der Bauherr nicht. Das Schwimmbecken sollte sich im Design ganz dem Wohnhaus und der Terrasse unterordnen. Heraus kam ein

Mehr

Bender. Paderborn/Detmold Energieberater: Dipl.Ing. Axel Bender

Bender. Paderborn/Detmold Energieberater: Dipl.Ing. Axel Bender Wenn der Schimmel plötzlich kommt Tatort: Mietwohnung in einem Altbau: Wohnfläche: 70 m 2, Höhe: 2,50 m neue Fenster, Wohnung frisch renoviert Bewohner: eine vierköpfige Familie Ereignis: Plötzlich auftretende

Mehr

BÜRO DER ZUKUNFT modern funktional nachhaltig

BÜRO DER ZUKUNFT modern funktional nachhaltig BÜRO DER ZUKUNFT modern funktional nachhaltig BÜRO DER ZUKUNFT modern funktional nachhaltig Sich optimal für die Zukunft des expandierenden Unternehmens aufzustellen, war das erklärte Ziel der Ingenieurgesellschaft

Mehr

Trinkwasser aus Beton Anforderungen an zementgebundene Werkstoffe

Trinkwasser aus Beton Anforderungen an zementgebundene Werkstoffe Betontechnologische Grundsätze bei Planung, Bau und Instandsetzung von Trinkwasserbehältern Trinkwasser aus Beton Anforderungen an zementgebundene Werkstoffe Univ.Prof. Dr.Ing. Wolfgang Breit Technische

Mehr

Dental Stahlmöbel. p r e i s w e r t & g u t. Qualität zum fairen Preis

Dental Stahlmöbel. p r e i s w e r t & g u t. Qualität zum fairen Preis p r e i s w e r t & g u t Qualität zum fairen Preis Unsere Standardzeile gerade, zum Sonderpreis komplett mit 5 Schränken, davon 2 Waschbeckenschränke, Arbeitsplatte und Abschlussleiste. ... Q u a l i

Mehr

Innovationen von Kiesel DESIGNPRODUKTE FÜR WAND UND BODEN

Innovationen von Kiesel DESIGNPRODUKTE FÜR WAND UND BODEN Innovationen von Kiesel DESIGNPRODUKTE FÜR WAND UND BODEN Kiesel Bauchemie Kiesel Bauchemie INNOVATIONEN MACHEN MARKT Kiesel klebt am Bau. Dies ist der Ausdruck einer klaren Philosophie. Sie beinhaltet

Mehr

2 UV-Filter 2C UV-Filter mit guter Farberkennung

2 UV-Filter 2C UV-Filter mit guter Farberkennung Gesichtsschutz Gesichtsschutz Einführung Wenn Sie Ihr Gesicht vor Flüssigkeitsspritzern, umherfliegenden Partikeln aus Metall, Stein oder vor Schleifmittelresten schützen müssen, sollten Sie einen Gesichtsschutz

Mehr

NEU! Wärmeleitschichten für Fußbodenheizungen. Hohe Wärmeleitfähigkeit. Stark belastbar. Schnell begehbar. www.compact-floor.com

NEU! Wärmeleitschichten für Fußbodenheizungen. Hohe Wärmeleitfähigkeit. Stark belastbar. Schnell begehbar. www.compact-floor.com NEU! Wärmeleitschichten Conductive Layers Wärmeleitschichten für Fußbodenheizungen Hohe Wärmeleitfähigkeit. Stark belastbar. Schnell begehbar. www.compact-floor.com CompactFloor Wärmeleitschichten NEU!

Mehr

www.buschek.at Feuchtmauerputz

www.buschek.at Feuchtmauerputz www.buschek.at Feuchtmauerputz Feuchtmauerputz Die Lösung POROment macht endlich Schluss mit gesundheitsgefährdendem Schimmel in Wohnräumen modrigem Kellergeruch feuchten, ausblühenden Wandoberflächen

Mehr

Modul 5 Instandsetzung und Sanierung

Modul 5 Instandsetzung und Sanierung Modul 5 Instandsetzung und Sanierung Modul 5 Baustein 1 Sanierung 3 Abriss Vor der Durchführung von Abrissarbeiten muss von einer fachkundigen Person eine Abbruchanweisung erteilt werden. 1.) Bausubstanz

Mehr