DVB-T USB Receiver. Bedienungsanleitung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DVB-T USB Receiver. Bedienungsanleitung"

Transkript

1 DVB-T USB Receiver Bedienungsanleitung 1

2 Installationsanleitung 3 Funktionsübersicht Software & Fernbedienung 17 Empfang/Antennen 21 FAQ 25 In unserem Support-Center auf finden Sie ausführliche Informationen zum Thema DVB-T. Dort stehen Ihnen ebenfalls Software- und Treiberaktualisierungen zur Verfügung. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 0345/ oder per zur Verfügung. 2

3 Installationsanleitung für Windows Verbinden Sie die Antenne mit dem DVB-T Stick. Legen Sie die mitgelieferte CD-ROM in das CD- ROM-Laufwerk Ihres Computers ein. Verbinden Sie den DVB-T Stick erst, nachdem Sie die Software installiert und Ihren PC neu gestartet haben. 1. Die CD-ROM startet automatisch. Sollte die CD-ROM nicht automatisch starten, gehen Sie zum "Arbeitsplatz" und machen Sie einen Rechtsklick auf das CD-ROM- Laufwerk. Wählen Sie "Autoplay" aus. 3

4 2. Wählen Sie die gewünschte Sprache. 4

5 3. Klicken Sie auf "Weiter". 5

6 4. Klicken Sie auf "Ja". 6

7 5. Geben Sie ihren Namen, den Firmennamen und die Seriennummer ein. Die Seriennummer befindet sich auf der CD- Hülle. 7

8 6. Klicken Sie auf "Weiter". 8

9 7. Klicken Sie auf "Weiter". 9

10 10

11 8. Klicken Sie auf "Fertig stellen". 11

12 9. Um mit der Installation fortzufahren, starten Sie ihren PC neu und verbinden anschließend den DVB-T Stick mit dem USB-Port Ihres Computers. 10. Es erscheint die Meldung "Neue Hardware gefunden". Die Treiber für das Gerät werden nun automatisch installiert. 11. Starten Sie das Programm "TV Jukebox" über die Verknüpfung auf Ihrem Desktop. 12

13 12. Klicken Sie auf "OK". 13

14 13. Wählen Sie Ihre Region aus und klicken Sie auf "Start Scan". Die Sendersuche dauert ca. 3 Minuten. 14

15 15

16 14. Klicken Sie auf "OK". 15. Nach Beendigung des Suchlaufs werden alle empfangbaren TV- und Radiosender angezeigt. 16

17 16. Alle Funktionen der Buttons im Menü Symbol Funktion Programm beenden Ton aus 2. Tonspur Hilfe In den Designmodus wechseln Minimieren Aufnahme Stopp Wiedergabe Fotos o. Videos Pause Zeitversetztes Fernsehen 17

18 Vorlauf Zurückspulen Slider bar Öffnen/Schließen EPG Programmierbare Aufnahme Autoscan starten Einstellungen Foto-Schnappschuss Senderliste Nächster Sender Vorheriger Sender Letzter Sender Lautstärke 18

19 Aufnahmemenü Vorherige Seite Nächste Seite Löschen Zifferneingabefeld Ziffern Tastaturbelegung der Fernbedienung Zurück vorherigen Sender zum Lautstärke + Videotext Lautstärke - Elektronischer Programmführer Ton aus 19

20 Beenden Timeshift Vollbild Aufnahmefunktion 2. Tonspur Play Schnappschuss Stopp Untertitel an/aus Vorheriger Sender Nächster Sender ~ Pause Ziffern Bemerkung: für zweistellige Sender geben Sie die Ziffern entsprechend der Reihenfolge ein Bsp.: Für den Sender 23 drücken Sie zuerst die 2 und danach die 3. 20

21 Besserer Empfang mit der richtigen Antenne Der DVB-T Empfang und seine Qualität sind stark von der Auswahl der richtigen Antenne abhängig. Zu berücksichtigen sind dabei der jeweilige Standort, sowie verschiedene Störungsfaktoren. Die Informationen ob und mit welcher Signalstärke DVB-T Empfang an Ihrem Standort möglich ist, erfahren Sie unter Störungsfaktoren Auch im so genannten Kerngebiet des DVB-T Signals kann es durch äußere Einflüsse zu Empfangsstörungen kommen. Dazu gehören z.b. Hochleitungen von Straßenbahnen, Hochspannungs- und Mobilfunkmasten, Stahlbetonwände, beschichtete Fensterscheiben (z.b. Sonnenschutzfolie), elektrische Geräte (z.b. Handys, Energiesparlampen), besondere Wetterlagen (wie Inversionswetterlage), sowie Störungen und Wartungsarbeiten an der Sendestation. 21

22 Für besseren Empfang in den sogenannten Randgebieten des DVB-T Signals ist es ratsam, eine passende Antenne oder Antennenkombination zu verwenden. Unten finden Sie dazu einige Lösungen (unter Vorbehalt der Kompatibilität der Hardware): Die mitgelieferte Antenne erzeugt eine Signalstärke von ca. 2 dbi. 22

23 Mit zwei über einen Adapter angeschlossenen Antennen können das Empfangssignal auf bis zu 4 dbi erhöhen. Eine passive Stabantenne (ca. 40 cm) erreicht eine Signalstärke von bis zu 8 dbi. 23

24 Mit einer aktiven Flachantenne besteht die Möglichkeit mehr als 20 dbi Signalverstärkung zu erzielen. Für den maximalen Empfang sollte diese Antenne exakt auf den nächsten Sendemast ausgerichtet werden. DBi steht für Dezibel isotrop und beschreibt die Abstrahlleistung der Antenne, d.h. je höher die dbi-zahl ist, desto stärker ist das Antennensignal und umso besser ist der Empfang. 24

25 FAQ Der Sendersuchlauf der Software dauert keine 3 Minuten und findet keine Sender. Bitte laden Sie sich den aktuellsten Treiber für ihr Betriebssystem unter herunter. Nach der Installation der Software findet das Programm Sender aber das Bild bleibt schwarz. Bitte laden Sie sich den aktuellsten Treiber für ihr Betriebssystem unter herunter. Die Sendersuche findet keine Sender. Bitte besuchen Sie unsere Webseite, dort finden Sie im Support-Center Informationen zur Empfangsgarantie. Ausführliche Informationen finden Sie unter 25

26 26

DEUTSCH Conceptronic CTVDIGU2 Schnellinstallationsanleitung. Wir gratulieren Ihnen zum Kauf Ihres DVB-T USB Adapters von Conceptronic.

DEUTSCH Conceptronic CTVDIGU2 Schnellinstallationsanleitung. Wir gratulieren Ihnen zum Kauf Ihres DVB-T USB Adapters von Conceptronic. DEUTSCH Conceptronic CTVDIGU2 Schnellinstallationsanleitung Wir gratulieren Ihnen zum Kauf Ihres DVB-T USB Adapters von Conceptronic. In beiliegender Hardware-Installationsanleitung wird Ihnen Schritt

Mehr

Handbuch. USB DVB-T TV Empfänger DVB-T205. August International Ltd United Kingdom Telephone: +44 (0) V3.

Handbuch. USB DVB-T TV Empfänger DVB-T205. August International Ltd United Kingdom Telephone: +44 (0) V3. Handbuch DVB-T205 V3.0 August International Ltd United Kingdom Telephone: +44 (0) 845 250 0586 www.augustint.com USB DVB-T TV Empfänger Danke für den Kauf dieses August TV Produktes. Sie sind vielleicht

Mehr

Size: 84 x 118.4mm * 100P

Size: 84 x 118.4mm * 100P Size: 84 x 118.4mm * 100P *, ( ), ( ) *, Geben Sie das Gerät am Ende der Lebensdauer nicht in den normalen Hausmüll. Bringen Sie es zum Recycling zu einer offiziellen Sammelstelle. Auf diese Weise helfen

Mehr

C: Antennenanschluss D: USB-Anschluss. Legen Sie die CD ein. * DVB-T = Digital Video Broadcast Terrestrial -> Terrestrisches digitales Fernsehen

C: Antennenanschluss D: USB-Anschluss. Legen Sie die CD ein. * DVB-T = Digital Video Broadcast Terrestrial -> Terrestrisches digitales Fernsehen Produktinformationen A C G B A: Infrarot-Empfänger B: Stromanzeige C: Antennenanschluss D: USB-Anschluss D E F E: USB-Stromkabelanschluss F: Fernbedienung G: Antenne Installation Platzieren Sie die Antenne

Mehr

DVB-T USB 2.0 Pen Receiver mit Fernbedienung Black Star

DVB-T USB 2.0 Pen Receiver mit Fernbedienung Black Star PE-4025 DVB-T USB 2.0 Pen Receiver mit Fernbedienung Black Star - 1 - Sehr geehrte Kunden, wir danken Ihnen für den Kauf dieses DVB-T Pen Receivers. Mit dem DVB-T Pen Receiver können Sie Ihren Computer

Mehr

WinTV für WD TV Live / WD TV Live Hub Handbuch. Deutsch

WinTV für WD TV Live / WD TV Live Hub Handbuch. Deutsch WinTV für WD TV Live / WD TV Live Hub Handbuch Deutsch Version 1.0, 2013-01-04 Copyright 2013 Hauppauge Computer Works Inhalt Überblick...3 Voraussetzungen...3 Navigation in Menüs...3 Erste Einrichtung...4

Mehr

Bildaufnahme in unterschiedlichen Formaten

Bildaufnahme in unterschiedlichen Formaten DVB S4 Bedienungsanleitung Ein stiftgroßer digitaler USB TV-Stick, der einen PC / Notebook in ein tragbares Multimediacenter verwandelt! Verpackungsinhalt: USB 2.0 DVB-T Stick, Fernbedienung, DVB-T Antenne,

Mehr

Erste Schritte mit dem Personal Sound System (PSS)

Erste Schritte mit dem Personal Sound System (PSS) QSG_deu 29/12/04 15:18 Page 13 Erste Schritte mit dem Personal Sound System (PSS) Nehmen Sie sich bitte vor der Verwendung Ihres PSS einen Moment Zeit, um diese Hinweise zu lesen. Wir wünschen Ihnen viel

Mehr

NANO DVB-T STICK. Gebrauchsanleitung. Watch & record Digital TV programs on Your PC! MT4161

NANO DVB-T STICK. Gebrauchsanleitung. Watch & record Digital TV programs on Your PC! MT4161 NANO DVB-T STICK Watch & record Digital TV programs on Your PC! MT4161 Gebrauchsanleitung Index Index...2 Einleitung...2 Lieferumfang...2 Systemanforderungen...2 Geräteinstallation...3 Software installation...3

Mehr

4.Häufig gestellte Fragen 11 5.Garantie 13

4.Häufig gestellte Fragen 11 5.Garantie 13 Danke für den Kauf dieses August TV Produktes. Sie sind vielleicht mit ähnlichen Produkten sehr vertraut, dennoch nehmen Sie sich bitte Zeit um das Handbuch sorgfältig zu lesen. Es stellt sicher, dass

Mehr

Technaxx. Mini DVB-T Stick S6. Bedienungsanleitung. Die Konformitätserklärung für dieses Produkt finden Sie unter folgendem Internet-Link:

Technaxx. Mini DVB-T Stick S6. Bedienungsanleitung. Die Konformitätserklärung für dieses Produkt finden Sie unter folgendem Internet-Link: Technaxx Mini DVB-T Stick S6 Bedienungsanleitung Die Konformitätserklärung für dieses Produkt finden Sie unter folgendem Internet-Link: Merkmale www.technaxx.de/konformitätserklärung/mini_dvbt_stick_s6

Mehr

Handbuch. Inhalt. Deutsch

Handbuch. Inhalt. Deutsch Handbuch Inhalt Danke für den Kauf dieses August TV Produktes. Sie sind vielleicht mit ähnlichen Produkten sehr vertraut, dennoch nehmen Sie sich bitte Zeit um das Handbuch sorgfältig zu lesen. Es stellt

Mehr

August International Ltd United Kingdom Tel: +44 (0)

August International Ltd United Kingdom Tel: +44 (0) DVB-T202(V2.0) August International Ltd United Kingdom Tel: +44 (0) 845 250 0586 www.augustint.com EN FR DE IT ES USB Freeview TV Receiver Récepteur TNT USB USB DVB-T TV Empfänger Ricevitore USB per digitale

Mehr

Digital TV USB 2.0 Dongle VG0002A

Digital TV USB 2.0 Dongle VG0002A Digital TV USB 2.0 Dongle VG0002A Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Einführung 3.0 Installation 4.0 Total Media Software 5.0 CE Erklärung 1.0 Sicherheitshinweise Stellen

Mehr

Fuugo TV für ios Deutsches Handbuch

Fuugo TV für ios Deutsches Handbuch Fuugo TV für ios Deutsches Handbuch mytv 2GO mytv 2GO-m Copyright Hauppauge Computer Works 2012 Fuugo is a registered Trademark of Axel Technologies Ltd. Einleitung Dieses Handbuch beschreibt die Verwendung

Mehr

DVB-T 300U Installationsanleitung

DVB-T 300U Installationsanleitung DVB-T 300U Installationsanleitung Inhalt V2.0 Kapitel 1 : DVB-T 300U TV-Box Hardwareinstallation...2 1.1 Packungsinhalt...2 1.2 Systemanforderungen...2 1.3 Hardwareinstallation...2 Kapitel 2 : DVB-T 300U

Mehr

Installations-Kurzanleitung

Installations-Kurzanleitung USB-SERIELL CONVERTER Installations-Kurzanleitung (DA-70146-1) Herzlich willkommen! Im Folgenden erhalten Sie Anweisungen für den Umgang mit unserem Produkt. Schritt 1: Die Treiber-CD in das CD-ROM-Laufwerk

Mehr

Anleitung Software Update CReaderV

Anleitung Software Update CReaderV Anleitung Software Update CReaderV Inhaltsverzeichnis 1. Herunterladen der Software... 2 1.1a Registrierung als Neukunde... 2 1.1b Produkt hinzufügen... 3 1.2 Download... 4 1.3 Installation der Software...

Mehr

Software Bedienungsanleitung

Software Bedienungsanleitung Software Bedienungsanleitung lizensiert für: Inhalt 1. Einleitung... 4 2. Installation... 5 3. Hardware Einstellungen... 9 4. Bedienung.... 12 4.1. Fernseh- Radio Empfang... 13 4.2. EPG... 14 4.2.1 Sendungen

Mehr

DVB-T 100 Installationsanleitung

DVB-T 100 Installationsanleitung DVB-T 100 Installationsanleitung Inhalt V2.0 Kapitel 1 : DVB-T 100 PCI-Karte Hardwareinstallation...2 1.1 Packungsinhalt...2 1.2 Systemanforderungen...2 1.3 Hardwareinstallation...2 Kapitel 2 : DVB-T 100

Mehr

STARSTICK 2 DVB-T Receiver als USB Stick

STARSTICK 2 DVB-T Receiver als USB Stick STARSTICK 2 DVB-T Receiver als USB Stick Bedienungsanleitung Sehr geehrter Kunde, Vielen Dank, das Sie Sich für dieses hochwertige Produkt entschieden haben. Sollte ihr USB-Stick nicht richtig funktionieren,

Mehr

DVB-T EuroMini200 Seite 1 von 10

DVB-T EuroMini200 Seite 1 von 10 DVB-T EuroMini200 Seite 1 von 10 Kunden Information! Seite Problem 2 Der Sendersuchlauf ist bis 100% durchgelaufen, zeigt aber keine Sender an. Das Gerät hat kein Empfang! 3 Es werden nicht alle Programme

Mehr

EINFACHE INSTALLATION

EINFACHE INSTALLATION EINFACHE INSTALLATION Diveo Box Bester Empfang der Diveo Sender in brillanter HD-Bildqualität Schnelle Installation und einfache Bedienung Immer Dein Lieblingsprogramm genießen HDMI-Kabel schon dabei Inklusive

Mehr

C2006. Installationsanleitung

C2006. Installationsanleitung Installationsanleitung Copyright HT-Instruments 2007 Release 1.00-02/08/2007 INHALT 1. EINLEITUNG...2 2. SYSTEMVORAUSSETZUNGEN...2 3. TREIBER INSTALLATION (WIN 2000 / XP / VISTA)...2 4. TREIBER INSTALLATION

Mehr

Kapitel 1: Einleitung

Kapitel 1: Einleitung Kapitel 1: Einleitung 1.1 Packungsinhalt Wenn Sie Ihr TVGo A03 erhalten haben, vergewissern Sie sich, dass die nachstehenden Teile in der Packung Ihres USB TV Super Mini sind. TVGo A03 Treiber-CD-ROM Fernbedienung

Mehr

Wie geht das...?...mit WinPC-NC?

Wie geht das...?...mit WinPC-NC? Wie geht das...?...mit WinPC-NC? Neu-Installation von WinPC-NC auf einem Computer X Starter X Light X USB X Professional In dieser Kurzanleitung erfahren Sie, wie Sie WinPC-NC erstmalig auf einem Windows-PC

Mehr

GEO CENTER Installationsanleitung

GEO CENTER Installationsanleitung GEO CENTER Installationsanleitung Version: 1.0 Edition: 10.2017 Bestellnummer: DOC 13.100.DE 2017 PRÜFTECHNIK. Alle Rechte vorbehalten Informationen in diesem Dokument können ohne vorherige Ankündigung

Mehr

CRecorder V3.10 Bedienungsanleitung

CRecorder V3.10 Bedienungsanleitung CRecorder V3.10 Bedienungsanleitung 1. Einführung Funktionen Der CRecorder zeichnet Istwerte wie unter anderem Motordrehzahl, Zündzeitpunkt, usw. auf und speichert diese. Des weiteren liest er OBDII, EOBD

Mehr

1.0 Sicherheitshinweise Herzlichen Glückwunsch zum Kauf dieses Produkts!

1.0 Sicherheitshinweise Herzlichen Glückwunsch zum Kauf dieses Produkts! Elektrische und elektronische Geräte dürfen nach der europäischen WEEE-Richtlinie nicht mit dem Hausmüll entsorgt werden. Deren Bestandteile müssen getrennt der Wiederverwertung oder Entsorgung zugeführt

Mehr

KURZANLEITUNG SDR 710 HD

KURZANLEITUNG SDR 710 HD KURZANLEITUNG SDR 710 HD Erstinstallation Der SDR 710 HD wird mit einer werksseitig vorprogrammierten Programmliste ausgeliefert. Diese muss jedoch bei der ersten Inbetriebnahme zuerst geladen werden.

Mehr

CRecorder Bedienungsanleitung

CRecorder Bedienungsanleitung CRecorder Bedienungsanleitung 1. Einführung Funktionen Der CRecorder zeichnet Istwerte wie unter anderem Motordrehzahl, Zündzeitpunkt, usw. auf und speichert diese. Des weiteren liest er OBDII, EOBD und

Mehr

Handbuch DMD Configurator

Handbuch DMD Configurator Handbuch DMD Configurator Kapitelbezeichnung Kapitelbezeichnung X.X Unterpunkt SCHAEFER GmbH Winterlinger Str. 4 72488 Sigmaringen Germany Phone +49 7571 722-0 Fax +49 7571 722-99 info@ws-schaefer.de www.ws-schaefer.de

Mehr

Installieren von Bluetooth-Geräten in custo diagnostic 3.8

Installieren von Bluetooth-Geräten in custo diagnostic 3.8 custo med Geräte mit Bluetooth-Schnittstelle 12-Kanal-PC EKG custo cardio 100/110 custo cardio 200 Langzeit-EKG Rekorder custo flash 110/220 custo cor Übersicht: In 5 Schritten zur Bluetooth-Verbindung

Mehr

Installation der TerraTec Home Cinema Software

Installation der TerraTec Home Cinema Software Installation der TerraTec Home Cinema Software Wie im wahren Leben entscheiden bei der ersten Begegnung meistens Kleinigkeiten über den weiteren Verlauf der Beziehung, daher möchten wir Ihnen ein paar

Mehr

DVB-T EuroStick Seite 1 von 13

DVB-T EuroStick Seite 1 von 13 DVB-T EuroStick Seite 1 von 13 Kunden Information! Seite Problem 2 Der Sendersuchlauf ist bis 100% durchgelaufen, zeigt aber keine Sender an. Das Gerät hat kein Empfang! 3 Es werden nicht alle Programme

Mehr

How-To DVB-T2 HD am PC Inhaltsverzeichnis

How-To DVB-T2 HD am PC Inhaltsverzeichnis How-To DVB-T2 HD am PC Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Informationen zu DVB-T2 HD...2 2. Mindestanforderungen...2 2.1 Empfangscheck...2 2.2 HD-fähige Geräte (Fernseher, PC-Bildschirm, Tuner-Karte)...2

Mehr

August International Ltd United Kingdom Tel: +44 (0)

August International Ltd United Kingdom Tel: +44 (0) V2.0 August International Ltd United Kingdom Tel: +44 (0) 845 250 0586 www.augustint.com EN FR DE IT ES USB Freeview (HD) TV Receiver Récepteur USB TNT DVB-T2 USB DVB-T2 Digital TV Empfänger Ricevitore

Mehr

Installationsanleitung für die DVBLink for WinTV-HVR-930c CD

Installationsanleitung für die DVBLink for WinTV-HVR-930c CD Installationsanleitung für die DVBLink for WinTV-HVR-930c CD Es wird bei bestimmten Hauppauge WinTV HVR 930c Kartons eine Software eines Drittanbieters beigelegt die den Empfang von DVB-c in Windows 7

Mehr

Bedienungsanleitung. 3. CMS Software. 3.1 Systemvoraussetzungen. 3.2 Installation der CMS Software. Hardware:

Bedienungsanleitung. 3. CMS Software. 3.1 Systemvoraussetzungen. 3.2 Installation der CMS Software. Hardware: Bedienungsanleitung 3. CMS Software 3.1 Systemvoraussetzungen Hardware: CPU Pentium4 mit 2 GHz oder besser Mindestens 128 MB RAM Dual Channel Grafik ATI9800 oder besser 100 / 1000 MBit Netzwerkkarte Software:

Mehr

Handbuch. USB DVB-T TV Empfänger. August International Ltd United Kingdom Telephone: +44 (0) 845 250 0586 www.augustint.

Handbuch. USB DVB-T TV Empfänger. August International Ltd United Kingdom Telephone: +44 (0) 845 250 0586 www.augustint. Handbuch DVB-T202 August International Ltd United Kingdom Telephone: +44 (0) 845 250 0586 www.augustint.com USB DVB-T TV Empfänger Danke für den Kauf dieses August TV Produktes. Sie sind vielleicht mit

Mehr

USB-SERIELL KONVERTER. Bedienungsanleitung (DA-70156)

USB-SERIELL KONVERTER. Bedienungsanleitung (DA-70156) USB-SERIELL KONVERTER Bedienungsanleitung (DA-70156) Windows XP Installationsanleitung Schritt 1: Legen Sie die Treiber-CD dieses Produkts in das CD-ROM-Laufwerk ein Schritt 2: Verbinden Sie das Gerät

Mehr

WorldSDS Installationsanleitung. Inhaltsverzeichnis

WorldSDS Installationsanleitung. Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Inhalt 1. Programm installieren... 2 Prüfung 32 oder 64 Bit Version... 2 2. WorldSDS starten und Lizenz einmalig aktivieren... 4 3. Datenkabel an P8GR und an den PC anschließen und die

Mehr

MAXIMUM T-1300 FTA 1.2 PAKET ENTPACKEN

MAXIMUM T-1300 FTA 1.2 PAKET ENTPACKEN Bedienungsanleitung Deutsch/german Beachten Sie, dass dies eine freie, inoffizielle Übersetzung der englischen Bedienungsanleitung ist. Bezeichnungen und Wörter können daher vom Original abweichen. MAXIMUM

Mehr

HebRech auf Mac OS X

HebRech auf Mac OS X HebRech auf Mac OS X Diese Anleitung beschreibt, wie Sie Ihre HebRech-Version auf einem Mac-Computer installieren können. Da HebRech in erster Linie für Windows programmiert wurde, sind ein paar extra

Mehr

Geniatech Pen DVB-T Stick Bedienungsanleitung Ver. 2.6.3 Inhaltsverzeichnis

Geniatech Pen DVB-T Stick Bedienungsanleitung Ver. 2.6.3 Inhaltsverzeichnis Geniatech Pen DVB-T Stick Bedienungsanleitung Ver. 2.6.3 Inhaltsverzeichnis Kapitel 1 Übersicht 1.1 Einführung...2 1.2 Systemanforderungen... 2 1.3 Packungsinhalt..2 Kapitel 2 Hardwareanschluss 2.1 Hardwareanschluss...3

Mehr

DVB-S 100 Installationsanleitung

DVB-S 100 Installationsanleitung DVB-S 100 Installationsanleitung Inhalt V2.0 Kapitel 1 : DVB-S 100 PCI-Karte Hardwareinstallation...2 1.1 Packungsinhalt...2 1.2 Systemanforderungen...2 1.3 Hardwareinstallation...2 Kapitel 2 : DVB-S 100

Mehr

Übung - Installation von Windows Vista

Übung - Installation von Windows Vista 5.0 5.2.1.6 Übung - Installation von Windows Vista Einleitung Drucken Sie die Übung aus und führen sie durch. In dieser Übung werden Sie das Betriebssystem Windows Vista installieren. Empfohlene Ausstattung

Mehr

HyperMedia Center Bedienungseinleitung Inhalt

HyperMedia Center Bedienungseinleitung Inhalt HyperMedia Center Bedienungseinleitung Inhalt V1.0 ANLEITUNG...! STEUERUNGENSMETHODEN...! HAUPT STEUERUNGSLEISTE...! FERNSEHEN...! EMPFANGSQUELLE...! SENDERLISTE...! AUFNAHMEPLANER...! EINSTELLUNGEN...!

Mehr

Fast Track Pro. Quick-Start-Anleitung

Fast Track Pro. Quick-Start-Anleitung Quick-Start-Anleitung Installationsanleitung für Windows XP Hinweis: Schließen Sie Ihr USB Audio Series-Gerät bitte erst dann an Ihren Computer an, wenn die Installation der erforderlichen Treiber abgeschlossen

Mehr

1. Bestimmungsgemäße Verwendung. 2. Eigenschaften. 3. Montage. CO 2 -Sensor AMUN

1. Bestimmungsgemäße Verwendung. 2. Eigenschaften. 3. Montage. CO 2 -Sensor AMUN 310 164 01 CO 2 -Sensor AMUN 716 9 101 1. Bestimmungsgemäße Verwendung Der Sensor dient zur Erfassung von Kohlendioxid (CO 2 ) und der Temperatur im Wohnraum. Der CO 2 -Gehalt der Luft ist ein nachweisbarer

Mehr

w-lantv 50n Kurzanleitung Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen!

w-lantv 50n Kurzanleitung Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen! Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen! Änderungen von Design und /oder Technik vorbehalten. 2008-2009 PCTV Systems S.à r.l. 8420-20056-01 R1 Lieferumfang

Mehr

Kurzanleitung Installation Conax CA-Modul & Sendersuchlauf

Kurzanleitung Installation Conax CA-Modul & Sendersuchlauf Kurzanleitung Installation Conax CA-Modul & Sendersuchlauf Toshiba Jahrgang 2010/2011 Model 40VL748 und typähnliche Geräte Ausgabe Februar 2012 Bilder dienen lediglich als Muster und können von Ihrem Produkt

Mehr

Produktkatalog. 04/ /04 ufw! WerbeAgentur Stand 03/07

Produktkatalog. 04/ /04 ufw! WerbeAgentur  Stand 03/07 Stand 03/07 04/07 Produktkatalog 2007 Navigation Perfomance...5 Digitalreceiver Satellitenreceiver... (DVB-S)...8 Kabelreceiver... (DVB-C)...14 PC-Produkte PC-Satellitenreceiver.. (DVB-S)......24 PC-Kabelreceiver...

Mehr

Installationsvorbereitung für Windows

Installationsvorbereitung für Windows Inhaltsverzeichnis Installationsanleitung für Windows 4 Schaltflächen und Ihre Funktionen 25 Tastaturbelegung der Fernbedienung 27 Tastenbelegung der Tastatur 30 EPG Funktion 32 Videotextfunktion (Teletext)

Mehr

CONRAD GPS RECEIVER CR4 INSTALLATION

CONRAD GPS RECEIVER CR4 INSTALLATION CONRAD GPS RECEIVER CR4 INSTALLATION Verbinden Sie den GPS- Empfänger noch nicht mit Ihrem PC. Falls Sie ihn schon verbunden haben, entfernen Sie ihn wieder! Zuerst wird der LibUsb-Win32 Treiber installiert.

Mehr

IDE zu USB2.0 Externes Festplatten - Gehäuse 2,5 (DA ) BEDIENUNGSANLEITUNG

IDE zu USB2.0 Externes Festplatten - Gehäuse 2,5 (DA ) BEDIENUNGSANLEITUNG IDE zu USB2.0 Externes Festplatten - Gehäuse 2,5 (DA-70550-1) BEDIENUNGSANLEITUNG I. Vorwort Herzlichen Glückwunsch zum Kauf dieses Produkts! Wir zeigen Ihnen ein neues Speicherkonzept mit einfacher Bedienung

Mehr

Bedienungsanleitung zur DVB-C Sendersuche

Bedienungsanleitung zur DVB-C Sendersuche Bedienungsanleitung zur DVB-C Sendersuche für TV-Geräte mit der Typenbezeichnung TW, TX und TZ www.metz-ce.de U1501_40103_00 Funktionsübersicht 20:10 TV Aufnahmen Archiv Radio Internet Portal Videos Fotos

Mehr

Bluetooth MIDI Kurzanleitung

Bluetooth MIDI Kurzanleitung Bluetooth MIDI Kurzanleitung G 1 Inhalte Verbindung mit iphone/ipad...2 Voraussetzungen... 2 Bei Apps mit Bluetooth MIDI Unterstützung... 2 Bei Apps ohne Bluetooth MIDI Unterstützung... 4 Verbindung mit

Mehr

Installationsanleitung für das CHIPDRIVE keyboard

Installationsanleitung für das CHIPDRIVE keyboard Installationsanleitung für das CHIPDRIVE keyboard CHIPDRIVE keyboard Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb der neuesten Tastatur mit integriertem Chipkartenleser von TOWITOKO. Ihr neues CHIPDRIVE keyboard

Mehr

Installationsanleitung für WinXP für Mit USB-Modem:

Installationsanleitung für WinXP für Mit USB-Modem: Installationsanleitung für WinXP für xdsl@... Mit USB-Modem: Diese Installationsanleitung erklärt Ihnen in einfachen und bildlich dargestellten Schritten, wie Sie das Zyxel USB-Modem installieren und danach

Mehr

Beschreibung der USB-Treiberinstallation für Windows 2000 und Windows XP

Beschreibung der USB-Treiberinstallation für Windows 2000 und Windows XP Beschreibung der USB-Treiberinstallation für Windows 2000 und Windows XP Die Beschreibung gilt für folgende Geräte: USB-Nano-485 USB-485-Mini USB-485-Mini/OP USB-485-Mini/OP V3.1 USB-485-Mini/R USB-485-Maxi

Mehr

Teledat 220 PCI Kurzbedienungsanleitung

Teledat 220 PCI Kurzbedienungsanleitung Teledat 220 PCI Kurzbedienungsanleitung Vorgehensweise Beachten Sie unbedingt auch die Sicherheitshinweise für den Umgang mit diesem Produkt, wie sie in der Bedienungsanleitung aufgeführt sind. Eine Haftung

Mehr

Installationsguide Terratec Cinergy TC2 Stick

Installationsguide Terratec Cinergy TC2 Stick Installationsguide Terratec Cinergy TC2 Stick mit TV Software DVBLink Player Bitte beachten Sie, dass wir die Software DVBLink Player lediglich als Beilage zu unseren Produkten von der Firma DVBLogic zur

Mehr

DVB-IP Kundeninformation

DVB-IP Kundeninformation DVB-IP Kundeninformation 1. Installationsanleitung 02/14 Version 1.1 Diese Anleitung hilft Ihnen Ihre Empfangsbox (Settop-Box)) mit Ihrem Kabelmodem so zu verbinden damit Sie DVB-IP Programme empfangen

Mehr

Installationshandbuch zum FAX L-Treiber

Installationshandbuch zum FAX L-Treiber Deutsch Installationshandbuch zum FAX L-Treiber User Software CD-ROM.................................................................. 1 Treiber und Software.............................................................................

Mehr

ChanSort installieren

ChanSort installieren 1 ChanSort installieren Wir klicken bei Downloads auf ChanSort_2016-08-10.zip. Wenn die Zip-Datei heruntergeladen ist, öffnen wir den Download Ordner und die heruntergeladene Zip-Datei extrahieren wir

Mehr

Deutsche Version. Einleitung. Packungsinhalt. IP004 Sweex Wireless Internet Phone

Deutsche Version. Einleitung. Packungsinhalt. IP004 Sweex Wireless Internet Phone IP004 Sweex Wireless Internet Phone Einleitung Zuerst herzlichen Dank dafür, dass Sie sich für das Sweex Wireless Internet Phone entschieden haben. Mit diesem Internettelefon können Sie ganz einfach und

Mehr

Ubuntu Linux LTS installieren

Ubuntu Linux LTS installieren Ubuntu Linux 16.04 LTS installieren Trotz der hohen Verbreitung des Betriebssystems Windows, besonders im Desktopbereich, gewinnt Linux als alternatives Desktop-Betriebssystem an Bedeutung. Daher finden

Mehr

Kamera mit dem PC verbinden

Kamera mit dem PC verbinden Installation des Kamera Treibers Microsoft Windows 98 / 98SE Die Software CD in das CD-ROM Laufwerk einlegen. Die CD startet automatisch. Driver (Treiber) auswählen, um die Installation zu starten. Ein

Mehr

Installationsanleitung STATISTICA. Einzelplatz Domainbasierte Registrierung

Installationsanleitung STATISTICA. Einzelplatz Domainbasierte Registrierung Installationsanleitung STATISTICA Einzelplatz Domainbasierte Registrierung Für diese Installation ist eine Internetverbindung zwingend erforderlich. Benutzer, die Windows Vista, Windows 7 oder Windows

Mehr

Konformitätserklärung

Konformitätserklärung Anschlussdiagramm * Das ILLUMINATED KEYBOARD wird mit einem USB-Kabel des Typs A und einem USB-PS/2- Adapter ausgeliefert. Der USB -PS/2-Adapter ermöglicht den Anschluss der Tastatur an einen freien Tastatur-PS/2-

Mehr

Bedienungsanleitung Version 1.12 Mai 2005 /CB update

Bedienungsanleitung Version 1.12 Mai 2005 /CB update Bedienungsanleitung Version 1.12 Mai 2005 /CB update EINLEITUNG Digital Dictation ist ein umfassendes Software/Hardware-Paket für Microsoft WindowsTM zur Steuerung der Wiedergabe von digitalen Audiodateien

Mehr

Wie man die Installation für den GT 782/GT 541 für Windows 7 wiederherstellt.

Wie man die Installation für den GT 782/GT 541 für Windows 7 wiederherstellt. Wie man die Installation für den GT 782/GT 541 für Windows 7 wiederherstellt. BIL, Nov/2009 Manchmal kann der GT 782/GT 541 aufgrund fehlerhafter Anwendung nicht erfolgreich für Windows 7 PC installiert

Mehr

Installationsanleitung CareLink Personal für Windows 8

Installationsanleitung CareLink Personal für Windows 8 Installationsanleitung CareLink Personal für Windows 8 Diese Anleitung hilft Ihnen, Daten einfach und schnell in CareLink Personal zu übertragen. Alle auszuführenden Schritte, sind mit dem Symbol gekennzeichnet.

Mehr

Installation des Thermotransferdruckers MG2 bei Windows XP (SP2)

Installation des Thermotransferdruckers MG2 bei Windows XP (SP2) Deutsch 07 I 062 D Installation des Thermotransferdruckers MG2 bei Windows XP (SP2) Legen Sie die CD in den Computer ein. Warte Sie ein paar Sekunden, die Installation startet automatisch. Den Drucker

Mehr

FDU 3. Anweisungen

FDU 3. Anweisungen FDU 3 Anweisungen 2006.01 INDEX Systemanforderungen... 2 Treiberinstallation (nur für WINDOWS 98SE)... 2 Funktion... 3 Anwendung des Memory Sticks... 3 Den Memory Stick vom PC trennen... 3 Codierung auf

Mehr

Installationsanleitung PolyEasy

Installationsanleitung PolyEasy Installationsanleitung PolyEasy www.polyeasy.ch Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...2 1 Einleitung...3 1.1 Polyeasy mit oder ohne Scanner...3 2 Installationspaket...3 2.1 Download...3 2.2 Installation...3

Mehr

Installationsanleitung. ab Version DAS Werkzeug für den Immissionsschutz

Installationsanleitung. ab Version DAS Werkzeug für den Immissionsschutz Installationsanleitung ab Version 2011 DAS Werkzeug für den Immissionsschutz Installation des Programms IMMI Voraussetzung für die Installation: Windows-Installer 4.5. Falls das Programm bzw. die aktuellste

Mehr

Installation/ Anschluss an den Fernseher:

Installation/ Anschluss an den Fernseher: Installation/ Anschluss an den Fernseher: 1. Verbinden Sie das mitgelieferte USB Anschlusskabel über den Micro USB Stecker mit der entsprechenden Buchse des EZ Cast Sticks 2. Stecken Sie den HDMI Stick

Mehr

WLAN 450N DUAL-BAND USB 2.0 ADAPTER

WLAN 450N DUAL-BAND USB 2.0 ADAPTER WLAN 450N DUAL-BAND USB 2.0 ADAPTER Kurzanleitung zur Installation DN-70650 Inhalt Verpackungsinhalt... Seite 1 Installation des USB WLAN-Sticks... Seite 2 Verbindung mit einem WLAN Zugriffspunkt... Seite

Mehr

Anleitung. Hitec 2.4 GHz System Firmware Update

Anleitung. Hitec 2.4 GHz System Firmware Update Anleitung Hitec 2.4 GHz System Firmware Update 1. HPP-22 Download und Installations- Anweisungen 2. Aurora 9 Version 1.07 Firmware Update 3. SPECTRA 2.4 Version 2.0 Firmware Update 4. SPECTRA 2.4 Empfänger

Mehr

Unter folgendem Link können Sie das PowerBox Terminal herunterladen:

Unter folgendem Link können Sie das PowerBox Terminal herunterladen: Download des PowerBox Terminals Unter folgendem Link können Sie das PowerBox Terminal herunterladen: http://www.powerbox-systems.com/fileadmin/_downloads/pb_terminal/powerbox-terminal.exe Es erscheint

Mehr

Swiss Map online Zusatzanleitung

Swiss Map online Zusatzanleitung Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS armasuisse Bundesamt für Landestopografie swisstopo Swiss Map online Zusatzanleitung Software aktualisieren (Windows) Support

Mehr

Benutzerhandbuch DMD Configurator

Benutzerhandbuch DMD Configurator Benutzerhandbuch DMD Configurator SCHAEFER GmbH Winterlinger Straße 4 72488 Sigmaringen Germany Telefon +49 7571 722-0 Telefax +49 7571 722-98 info@ws-schaefer.de www.ws-schaefer.de SCHAEFER GmbH Winterlinger

Mehr

Schnellkonfiguration

Schnellkonfiguration Schnellkonfiguration Octopus Net & DVBViewer Stand: V 0.1 vom 21.08.2013 Copyright Digital Devices GmbH Alle Rechte vorbehalten Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 1.1 Allgemeine Hinweise Seite 3 1.2 Voraussetzungen

Mehr

bda :43 Uhr Seite

bda :43 Uhr Seite 00011363-05.05 00011363 DVB-T PCI Karte l Installationsanleitung DVB-T PCI Karte Lieferumfang: 1x DVB-T PCI Karte 1x Fernbedienung mit Batterien 1x gedruckte Installationsanleitung 1x passive DVB-T Antenne

Mehr

2 x Parallel PCI Karte

2 x Parallel PCI Karte Gebrauchsanweisung 2 x Parallel PCI Karte Produkt-Nr.:89016 Beschreibung-Nr.:89016-a www.delock.com Kurzbeschreibung Die DeLock PCI Karte erweitert Ihren PC um zwei externe Parallele Ports. Sie können

Mehr

Kurzanleitung für Windows-Computer - IPC-100AC

Kurzanleitung für Windows-Computer - IPC-100AC Kurzanleitung für Windows-Computer - IPC-00AC Auspacken Packen Sie die Überwachungskamera vorsichtig aus und prüfen Sie, ob alle der nachfolgend aufgeführten Teile enthalten sind:. Maginon IPC-00AC. Netzteil

Mehr

Kurzanleitung Installation Conax CA-Modul & Sendersuchlauf

Kurzanleitung Installation Conax CA-Modul & Sendersuchlauf Kurzanleitung Installation Conax CA-Modul & Sendersuchlauf Philips Jahrgang 2010 Model 32PFL7675K und typähnliche Geräte Ausgabe Februar 2012 Bilder dienen lediglich als Muster und können von Ihrem Produkt

Mehr

Anleitung zur Software-Installation. Polaris QC Version Deutsch

Anleitung zur Software-Installation. Polaris QC Version Deutsch Anleitung zur Software-Installation Polaris QC Version 4.4.2 Deutsch Achtung Wichtiger Hinweis zur Software- Installation Sehr geehrter Nutzer, bitte beachten Sie, dass diese Software nur für Geräte beginnend

Mehr

CTX 609 Daten Fax Modem. Installation Creatix V92 Data Fax Modem (CTX 609) unter Windows XP/ Windows 2000. Installation unter Windows XP:

CTX 609 Daten Fax Modem. Installation Creatix V92 Data Fax Modem (CTX 609) unter Windows XP/ Windows 2000. Installation unter Windows XP: CTX 609 Daten Fax Modem Installation Creatix V92 Data Fax Modem (CTX 609) unter Windows XP/ Windows 2000 Installationshinweise: Der Treiber kann nur dann installiert werden, wenn die Karte als neue Hardware

Mehr

USB - HDMI GRAFIK ADAPTER BENUTZERHANDBUCH

USB - HDMI GRAFIK ADAPTER BENUTZERHANDBUCH USB - HDMI GRAFIK ADAPTER BENUTZERHANDBUCH 1. Produkteinführung Der USB2.0 TO HDMI-Adapter kann die USB2.0-Schnittstelle zu einer HDMI-Schnittstelle konvertieren, und ermöglicht Ihnen das Hinzufügen zusätzlicher

Mehr

Entertain Remote Control App: Sprachbefehle Folgende Sprachbefehle können Sie mit der Entertain Remote Control App verwenden:

Entertain Remote Control App: Sprachbefehle Folgende Sprachbefehle können Sie mit der Entertain Remote Control App verwenden: Entertain Remote Control App: Sprachbefehle Folgende Sprachbefehle können Sie mit der Entertain Remote Control App verwenden: Entertain steuern: und Fernbedienung Media Receiver anschalten (Media-) Receiver

Mehr

USB 3.0 Externes Festplattengehäuse 3,5" (8,89 cm)

USB 3.0 Externes Festplattengehäuse 3,5 (8,89 cm) USB 3.0 Externes Festplattengehäuse 3,5" (8,89 cm) Benutzerhandbuch DA-71035 Vorwort Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb dieses Artikels! Lernen Sie eine neue Art der Datenspeicherung kennen. Es ist uns

Mehr

Personal.One. Installationsanleitung

Personal.One. Installationsanleitung Personal.One Installationsanleitung Mai 2013 Installation 1. Legen Sie die Installations-DVD in Ihr DVD-Laufwerk ein. Nach Einlegen der Programm- DVD wird der nachfolgende Startbildschirm angezeigt. Sollte

Mehr

Gebrauchsanweisung. Produkt-Nr.: Beschreibungs-Nr: a.

Gebrauchsanweisung. Produkt-Nr.: Beschreibungs-Nr: a. TM Gebrauchsanweisung we move the world Produkt-Nr.: 89050 Beschreibungs-Nr: 89050-a www.delock.de Kurzbeschreibung Die DeLock PCI Karte erweitert Ihren PC um zwei externe FireWire und einen internen FireWire

Mehr

Quick Installation Guide

Quick Installation Guide Quick Installation Guide Lieferumfang Scanner Anleitung Schnellinstallation, gedruckt Software auf DVD-ROM (Scanner-Treiber für CyberView CS und Adobe Photoshop Elements 5.0 enthalten) Medienhalter (je

Mehr

Handbuch. Digital Signage Stella Player Software ADPlaylist3. TIROLED LTD., Niederlassung Österreich. Schatzparkweg Wildschönau-Oberau

Handbuch. Digital Signage Stella Player Software ADPlaylist3. TIROLED LTD., Niederlassung Österreich. Schatzparkweg Wildschönau-Oberau Handbuch Digital Signage Stella Player Software ADPlaylist3 TIROLED GmbH Gewerbepark 4 83088 Kiefersfelden DEUTSCHLAND Telefon: +49 8033 603 94 90 Telefax: +49 8033 603 94 99 Web: www.tiroled.de TIROLED

Mehr

Bedienungsanleitung PC-Software für CTS-7 C (V )

Bedienungsanleitung PC-Software für CTS-7 C (V ) Bedienungsanleitung PC-Software für CTS-7 C (V1.0.0.1) WIN-XP, VISTA, WIN7, 8, 8.1,.10 1 Installation der PC Software Während der Installation das Stimmgerät bitte noch nicht am PC anschließen. Installieren

Mehr

Digi Vox Ultimate Pro

Digi Vox Ultimate Pro Digi Vox Ultimate Pro Bedienungsanleitung Ver. 1.0 Kapitel 1 Wichtiger Hinweis 1.1 Alle Kanale sind vom Empfangsradius abhängig und können von Zeit zu Zeit geändert werden. Die Aufnahme hängt von der Art

Mehr