Energietechnik von ABB Innovative Produkte, zuverlässige Systeme und integrierte Lösungen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Energietechnik von ABB Innovative Produkte, zuverlässige Systeme und integrierte Lösungen"

Transkript

1 Energietechnik von ABB Innovative Produkte, zuverlässige Systeme und integrierte Lösungen

2 Als eines der weltweit führenden Technologieunternehmen unterstützen wir unsere Kunden dabei, elektrische Energie effizienter zu nutzen, die industrielle Produktivität zu steigern, Energie einzusparen und die Umweltbelastung nachhaltig zu senken. ABB ist Partner von Energieversorgungsunternehmen und Industrie. Unser Anliegen ist die Sicherstellung der zuverlässigen und effizienten Versorgung mit Strom, Wärme, Gas und Wasser. Der Energiesektor erfährt zurzeit die bedeutendsten Veränderungen in der jüngeren Geschichte. Wir erleben eine Wandlung von einer zentralen, hauptsächlich kohlenstoffbasierten und steuerbaren Stromerzeugung zu einer eher dezentralen, weniger vorhersehbaren und schwer steuerbaren Erzeugung mit einem größeren Anteil kohlenstoffarmer Energiequellen. Dies bringt spezielle Herausforderungen im Hinblick auf die Einbindung erneuerbarer Energien, Zuverlässigkeit, Effizienz und Netzqualität mit sich. Ziel der Technologien von ABB ist es, den steigenden Bedarf an elektrischer Energie und wachsendes Umweltbewusstsein in Einklang zu bringen. Die Produkte, Systeme und Dienstleistungen von ABB decken die gesamte Wertschöpfungskette von der Erzeugung, Übertragung und Verteilung bis zur Nutzung der elektrischen Energie ab und ermöglichen eine effizientere Versorgung mit geringeren Umweltauswirkungen. ABB-Technologien spielen eine zentrale Rolle bei der Optimierung der Stromerzeugung und der Entwicklung flexiblerer, zuverlässigerer und intelligenterer Netze. 2 Energietechnik von ABB

3 Power and productivity for a better world Energieversorgungssysteme der Zukunft Die Versorgung mit elektrischer Energie ist durch die Zunahme der Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien einem starken Wandel unterworfen: Die lastferne Erzeugung insbesondere durch Offshore- Windenergieanlagen erfordert den Stromtransport über weite Entfernungen, für die die Netze nicht ausgelegt sind. Die steigende dezentrale Einspeisung aus sehr vielen, sehr kleinen Anlagen, vor allem in Deutschland, verursacht bereits heute Probleme mit der Einhaltung von Spannungsbändern. Die Volatilität der Erzeugung sorgt dafür, dass die Zufälligkeit im Versorgungssystem stark zunimmt. Ein unerwünschter Effekt in einem System, in dem Erzeugung und Verbrauch stets im Ausgleich sein müssen. In diesem Umfeld der Unwägbarkeiten erleben wir daher eine Neudefinition der Versorgung mit elektrischer Energie. Die Stromnetze der Zukunft werden flexibler und enger vermascht sein. Das Ergebnis wird ein stärkeres und intelligenteres Netz zur Deckung unseres steigenden Energiebedarfs sein bei minimaler Belastung der Umwelt. Die bereits vorhandenen Technologien müssen optimal genutzt und neue Techniken erschlossen werden. In der großen Variationsbreite der angedachten Konzepte fühlen wir uns mit unserem Systemverständnis und unserem Know-how zuhause. Wir von ABB wirken mit unseren Technologien und unserer Erfahrung bei der Realisierung der Energieversorgungssysteme der Zukunft mit. Neue Wege in der Welt der Energie Energie ist wertvoll: Sparsamer Umgang mit Energie bei rapide steigendem Bedarf sowie die Schonung der Umwelt sind folgerichtig zentrale Themen unserer Zeit. Wir haben uns der Nachhaltigkeit und der Verantwortung für die Umwelt verpflichtet schon immer. Heute betreiben wir Energieeffizienz und Klimaschutz noch aktiver. Wege, den CO 2 -Ausstoß zu reduzieren, sind die optimierte Verwendung von Energie und die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien. Wir bei ABB sind bestrebt, Technologien zu entwickeln und einzusetzen, die unseren Kunden dabei helfen, durch Steigerung der Effizienz, Erhöhung der Kapazität und Verbesserung der Zuverlässigkeit ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und gleichzeitig die Umweltbelastung zu reduzieren. Bereits in der Entwicklungsphase erstellen wir für den gesamten Lebenszyklus unserer Produkte eine detaillierte Umweltbilanz, in der wir die direkten und indirekten Auswirkungen eines Produkts auf die Umwelt prüfen. Mithilfe von ABB-Lösungen auf der Basis vorhandener Technologien können die Verluste an jedem Punkt der Energiewertschöpfungskette gesenkt werden. Wenn es uns gelingt, die Stromerzeugung effizienter zu gestalten und eine bessere Nutzung erneuerbarer Energien zu ermöglichen, können Umweltauswirkungen und -kosten deutlich reduziert werden. Gleiches gilt für die Reduzierung der Übertragungsverluste, ein intelligenteres Verteilnetzmanagement und die produktivere Nutzung der Elektrizität. Mit Kompetenz und innovativen Lösungen unterstützen wir unsere Kunden in der Energieversorgung und in der Industrie dabei, Energie optimal zu nutzen und CO 2 -Emissionen zu verringern. Energietechnik von ABB 3

4 Lösungen für die Welt der Energietechnik Modernste Leitsysteme für die Strom- und Wärmeerzeugung sowie Wasseranlagen Wir sind wichtiger Partner für Generalunternehmer, Anlagenbauer und Verfahrenslieferanten und bieten durchdachte und effiziente Lösungen für das Management und die Verbesserung dieser Systeme. Unsere Integrationsexperten bringen sowohl Spezialwissen in der Instrumentierung, Leittechnik und Elektrotechnik, als auch umfassende Kenntnis der Kraftwerks-Verfahrenstechnik mit. Zahlreiche Lösungen ermöglichen eine ganzheitliche Optimierung und das alles aus einer Hand: Engineering und schlüsselfertige Lieferung. Optimale Unterstützung für die Netz-Infrastruktur Der zuverlässige Betrieb der Übertragungs-, Verteilungs- und Industrienetze für Strom, Wärme, Gas und Wasser ist für die gesamte Wirtschaft von existenzieller Bedeutung. Wir steuern die dynamischen und komplexen Prozesse unserer Kunden in den Versorgungsunternehmen und in der Industrie ganzheitlich und gezielt. Die Unterstützung der Netzbetriebsführung bei den heutigen und zukünftigen Herausforderungen in der Energieversorgung erfordert intelligente informationstechnische Lösungen. 4 Energietechnik von ABB

5 Mit unserer umfassenden Erfahrung in Netzleittechnik sowie im Netzmanagement und unserem Verständnis der Anforderungen sind wir der ideale Partner für Netzbetreiber, die sich spartenübergreifend auf die Kernkompetenzen der Planung, des Baus, des Betriebs und der Instandhaltung von Netzen konzentrieren. Den Lebenszyklus im Blick Wir sichern den Erfolg unserer Kunden durch integrierte Lösungen, die konsequent darauf ausgerichtet sind, die Komplexität der zu bewältigenden Aufgaben zu beherrschen. Die Abläufe in den Kundenprozessen stehen im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Wir unterstützen sie auf allen Ebenen und über den gesamten Lebenszyklus, von der grundlegenden Analyse über die Planung und die Implementierung bis hin zum Service und bieten somit den nötigen Investitionsschutz durch den Erhalt vorhandener Systeme. Unsere Qualitätsprodukte mit sehr hoher Verfügbarkeit, langer Lebensdauer und geringen Instandhaltungsaufwendungen sind wirtschaftlich während ihrer gesamten Lebensdauer und schonen die Umwelt durch die sparsame Verwendung von Ressourcen. Energietechnik von ABB 5

6 Produkte und Systeme der Spitzentechnik für unsere Partner ABB schreibt seit über 100 Jahren Technikgeschichte: Seit der Erfindung des Dreiphasensystems für Generatoren, Transformatoren und Motoren wurden wesentliche Neuerungen der Energietechnik von uns entwickelt. Mit ihren Erfindungen treiben unsere Mitarbeiter die technische Entwicklung entscheidend voran. Wegbereitende Technologien und Qualität sind die Schlüsselmerkmale unserer Produkte und Systeme und die Grundlage der nötigen Investitionssicherheit für unsere Partner von heute und morgen. Unsere lange Tradition stellt sicher, dass wir in den Branchen unserer Kunden zuhause sind. Stromerzeugung Für Automatisierungslösungen und elektrische Ausrüstung in Kraftwerken sind wir einer der führenden Lieferanten. Mit unserem umfangreichen Portfolio an Systemen, Produkten und Dienstleistungen können wir den Anforderungen nahezu jeden Anlagentyps gerecht werden. Unser Systemangebot zur elektrischen Ausrüstung, Automatisierung und Optimierung der Anlagen unterstützt die Kunden bei der Steigerung der Sicherheit und Wirtschaftlichkeit ihres Betriebs. Selbstverständlich umfasst unser Know-how auch die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien durch thermische Verfahren wie Biomasse- oder Reststoffverwertung, ebenso wie die Erzeugung durch Wasserkraft- einschließlich Pumpspeicherkraftwerken. Für die photovoltaische Stromerzeugung bieten wir einerseits schlüsselfertige Anlagen mit allen notwendigen Dienstleistungen, aber auch Teilsysteme wie Netzanschlüsse, Automation oder Speicherlösungen zur Verbesserung der Netzstabilität. 6 Energietechnik von ABB

7 Windindustrie ABB ist seit mehr als 30 Jahren ein verlässlicher Partner der Windindustrie als weltweit größter Zulieferer elektrotechnischer Komponenten für Windenergieanlagen. Hier umfasst das Portfolio Generatoren, Umrichter, Nieder- und Mittelspannungsprodukte, Transformatoren und Schaltanlagen. Als Technologieführer bei der Hochspannungs-Gleichstrom- Übertragung (HGÜ) ist ABB auch auf die Netzanbindung von Offshore-Windparks spezialisiert. Stromübertragung und -verteilung Für die Stromübertragung und -verteilung in der Versorgungswirtschaft und allen Industriebereichen bieten wir ein umfassendes Portfolio an Nieder-, Mittel- und Hochspannungsprodukten, Transformatoren, Leistungshalbleitern, Energiekabeln und Kabelzubehör. Auch für den Bau von Stromtrassen, um beispielsweise die elektrische Energie aus Offshore-Windparks im Norden in die Verbrauchszentren in der Mitte und im Süden Deutschlands zu transportieren, hat ABB die geeigneten Technologien im Portfolio. So könnten die neuen Trassen sowohl mit einem Ausbau des bestehenden Drehstromnetzes als auch durch HGÜ realisiert werden. Bahnen Weltweit ist ABB ein führender Anbieter für Schienenfahrzeugausrüstung und Infrastrukturanlagen für Bahnstromnetze. Unsere wegbereitende Technologie und umweltfreundliche, energieeffi ziente Produkte unterstützen somit die nachhaltigste Form des Reisens: die Bahnen. Wasser ABB ist Partner für den gesamten Wasserkreislauf von der Beschaffung bis zur Rückführung in die Natur. In rund 50 Jahren haben wir Tausende von Wasserwerken und -netzen mit optimierten Produkten und Lösungen ausgerüstet. Öl- und Gasindustrie Als bewährter Dienstleister in der Öl- und Gasindustrie stellen wir umfassende Lösungen für Produktion, Verarbeitung, Transport, Speicherung und Verteilung in der Kohlenwasserstoffversorgungskette zur Verfügung. Marine In Hochleistungsschiffen vertrauen Reedereien auf unsere zuverlässigen Produkte und Lösungen sowie die hohe Kompetenz von ABB. So werden Wirtschaftlichkeit und Sicherheit des Betriebs gesteigert. Energietechnik von ABB 7

8 Innovative Produkte Für alle Spannungsebenen bis hin zu schlüsselfertigen Anlagen Für höchste Kundenzufriedenheit haben wir unsere langjährige Erfahrung aus dem täglichen Einsatz in hochwertige Produkte einfließen lassen. Die Palette der ABB-Erzeugnisse ist modular aufgebaut und eröffnet eine breite Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten. Dabei vereinfachen systemorientierte Produktreihen die Bestellung, Montage und Installation. Wir bieten Ihnen ein breites Portfolio wettbewerbsfähiger und innovativer Hochspannungsprodukte von 60 bis 800 kv, darunter die kompaktesten Hochspannungs-Schaltanlagen der Welt. Mit unserem umfangreichen Spektrum von Transformatoren der verschiedenen Spannungs- und Leistungsklassen sind wir einer der weltweit größten Hersteller. Unsere langjährige Erfahrung mit der Technologie der Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) ist in die innovative Lösung HVDC Light eingeflossen, mit der Blindleistung sehr schnell regelbar ist und Spannungsstabilität sichergestellt werden kann. Die zukunftsweisende HGÜ-Technologie bringt Strom aus Offshore-Windenergieanlagen wirtschaftlich und umweltschonend an Land und ist wegweisend für die zukünftige Übertragungstechnik. Unser breitgefächertes Portfolio an Mittelspannungsprodukten für die primäre und sekundäre Energieverteilung ermöglicht dem Betreiber einen wirtschaftlichen und sicheren Einsatz der Betriebsmittel. Die digitale Schutz- und Steuerungstechnik, Sensor- und Stecktechnik ist uneingeschränkt zukunftstauglich und erfüllt höchste Ansprüche hinsichtlich Zuverlässigkeit, Betriebssicherheit, Funktionalität und kundenspezifischer Flexibilität bei hohem Standardisierungsgrad. Als weltweit tätiges Unternehmen bieten wir zudem nicht nur den Zugriff auf internationales Know-how, sondern auch umfangreiche Lösungen für unterschiedliche Standards und Anforderungen. 8 Energietechnik von ABB

9 Energietechnik von ABB 9

10 Niederspannung Schalt- und Steuergeräte Steuerschränke Schaltanlagen Verteilungssysteme Mittelspannung Induktive Strom- und Spannungswandler, Sensoren Leistungskondensatoren Sicherungen Überspannungsableiter Vakuum-Schaltkammern und Eingießpolteile Lasttrennschalter, Trenn- und Erdungsschalter Schaltgeräte für Motoren und Antriebe Leistungsschalter UFES (aktiver Störlichtbogenschutz) I s -Begrenzer (Strombegrenzer) Kunststoffisolierte Energiekabel, Kabelgarnituren Verteiltransformatoren (IEC und ANSI) Generatorschalter und Hochstromsysteme Luft- und gasisolierte Schaltanlagen Schnellumschalteinrichtungen Kompaktstationen (Compact Substations) 10 Energietechnik von ABB

11 Hoch- und Höchstspannung Leistungskondensatoren Messwandler Überspannungsableiter Kabelgarnituren Leistungsschalter Schaltanlagen-Module Gasisolierte Schaltanlagen Industrietransformatoren Leistungstransformatoren Phasenschieber-Transformatoren Schlüsselfertige Anlagen Komplette Hoch- und Höchstspannungs-Kabelsysteme Hoch- und Mittelspannungsschaltanlagen für Freiluft- und Innenraumaufstellung Modulare vorgefertigte Anlagen Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungssysteme (HGÜ-Systeme) Netzintegration von Windenergieanlagen Netzanbindungen für Offshore-Windparks Photovoltaik-Anlagen Umspannwerke Flexible Drehstrom-Übertragungssysteme FACTS Bahnstromversorgungssysteme Landstromversorgung für Schiffe Stromversorgung für Datenzentren Elektromobilitätslösungen Energiespeichersysteme Kompensationsanlagen Energietechnik von ABB 11

12 Flexible Systeme Von Schutz- und Leittechnik auf der Prozessebene bis zum Gesamtsystem Wir bieten eines der größten Portfolios an aufeinander abgestimmten Produkten für die prozessnahe Automatisierung und Datenerfassung in der Strom- und Wärmeerzeugung, in der Übertragung und Verteilung von Strom und Gas sowie in Wasseranlagen und -netzen. In thermischen Kraftwerken minimieren modernste regelungstechnische Verfahren nicht nur Brennstoffeinsatz und Emissionen, sondern verbessern die Regelfähigkeit von Kraftwerken. Damit leisten die Verfahren einen wichtigen Beitrag zur Versorgungssicherheit und zum Klimaschutz. In der Betriebsführung sowohl der Erzeugung als auch der Netze ist es ausschlaggebend, dass weitreichende Entscheidungen schnell und auf einer sicheren Informationsbasis getroffen werden, vor allem auch über den optimalen Einsatz der Betriebsmittel. Unsere Antwort auf diese Herausforderungen sind Produkte und Systeme, die es erlauben, die richtigen Informationen zur richtigen Zeit am richtigen Ort zur Verfügung zu stellen. Mit Ventyx, an ABB company, haben wir unser Portfolio um marktführende Softwarelösungen im Bereich Asset Management, Mobile Workforce Management, Energie- Analyse, -Planung und -Handel sowie Business Intelligence erweitert. Mit diesen innovativen Applikationen und Dienstleistungen unterstützen wir unsere Kunden darin, ihre operative und finanzielle Leistungsfähigkeit weiter zu steigern. Darüber hinaus bietet Ventyx eine umfangreiche IT-Plattform, die die Lücke zwischen operationaler Technologie (OT) und Informationstechnologie (IT) schließt. Wir gehen damit auf das wachsende Bedürfnis unserer Kunden nach Sicherheit, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit ein. 12 Energietechnik von ABB

13 Schutz- und Leittechnik auf Prozessebene Mess-, Antriebs-, Schalt- und Stelltechnik Fernwirktechnik Leittechnik für Wasser- und Abwasseranlagen Leittechnik für Wasserstraßen Kraftwerksleittechnik Schutz- und Steuereinheiten für Schaltanlagen Stationsleitsysteme Netzleittechnik Informationsmanagement und -optimierung Gesamtsystem komplette Elektro-, Mess-, Steuer- und Regel-Anlagen für Kraftwerke Photovoltaik Wasser- und Abwasseranlagen Wasserstraßen Pumpstationen Netzmanagementsysteme für Transport- und Verteilnetze Strom und Gas Querverbund Software-Lösungen und Dienstleistungen Asset Management Mobile Workforce Management Energie-Planung und -Analyse Energie-Handel Smart Grids, Virtuelle Kraftwerke und Demand Response Programme Business Intelligence Energietechnik von ABB 13

14 Umfassender Service Service für das ganze Leben Unsere Produkte und Systeme ergänzen wir durch ein umfassendes Dienstleistungsangebot und Service rund um die Uhr. Unser Ziel ist es, die Verfügbarkeit der Anlagen zu erhöhen und dadurch die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden nachhaltig zu stärken. Mit unseren Kunden zusammen erarbeiten wir die passende Strategie zur Verlängerung der Lebenszeit von Produkten und Systemen. Die zu betreuenden Anlagen betrachten wir ganzheitlich und begleiten sie über die Gewährleistung hinaus während ihrer gesamten Lebensdauer. Auch im Service-Bereich arbeiten wir an innovativen Lösungen, um mit intelligenten Sensoren die Wartungseinsätze zu minimieren, damit den Service noch wirtschaftlicher zu machen und den CO 2 -Ausstoß noch deutlicher zu verringern. Dienstleistungen und Service Beratung Diagnose Ferndiagnose und -service Netzstudie und Werkzeuge Anlagen-Planung Anlagen-Erweiterung Montage und Inbetriebnahme Werkzeuge für die Instandhaltungsplanung Instandsetzung Reparaturen Retrofit Hochspannungs- und Hochleistungsprüfung Kabelverlegung und Garniturenmontage Service für Offshore-Anlagen Software-Upgrades Cyber-Security ERP-Integration Trainingssimulatoren Wartungsverträge Schulung und Training Sachkundenachweis für die SF 6 -Rückgewinnung Ersatzteile Entsorgung und Wertstoffrecycling Schadstoffsanierung 14 Energietechnik von ABB

15 Energietechnik von ABB 15

16 Kontakt ABB AG Energietechnik Postfach Mannheim, Deutschland Telefon: Telefax: Energietechnik im Internet Für weitere Informationen installieren Sie bitte einen QR code reader auf Ihrem Mobilgerät und scannen den Code. Hinweis: Technische Änderungen der Produkte sowie Änderungen im Inhalt dieses Dokuments behalten wir uns jederzeit ohne Vorankündigung vor. Bei Bestellungen sind die jeweils vereinbarten Beschaffenheiten maßgebend. Die ABB AG übernimmt keinerlei Verantwortung für eventuelle Fehler oder Unvollständigkeiten in diesem Dokument. Wir behalten uns alle Rechte an diesem Dokument und den darin enthaltenen Gegenständen und Abbildungen vor. Vervielfältigung, Bekanntgabe an Dritte oder Verwertung seines Inhaltes auch von Teilen ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung durch die ABB AG verboten. Copyright 2012 ABB Alle Rechte vorbehalten DEABB de gedruckt in Deutschland ( GD)

Energietechnik von ABB Innovative Produkte, zuverlässige Systeme und integrierte Lösungen

Energietechnik von ABB Innovative Produkte, zuverlässige Systeme und integrierte Lösungen Energietechnik von ABB Innovative Produkte, zuverlässige Systeme und integrierte Lösungen Als eines der weltweit führenden Technologieunternehmen unterstützen wir unsere Kunden, elektrische Energie effizienter

Mehr

Embedded Systems. Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer automatisierten und vernetzten Welt

Embedded Systems. Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer automatisierten und vernetzten Welt Embedded Systems Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer automatisierten und vernetzten Welt Intelligente Embedded Systems revolutionieren unser Leben Embedded Systems spielen heute in unserer vernetzten

Mehr

Was ist ein Smart Grid?

Was ist ein Smart Grid? European Technology Platform Was ist ein Smart Grid? Übersicht über neue Versorgungsstrukturen: Virtuelle Kraftwerke Micro Grids Netz-Event Smart Grid Fachgespräch Deutsche Umwelthilfe Forum Netzintegration

Mehr

Energiepolitischer Rahmen in Europa Drei ambitionierte Ziele für das Jahr 2020

Energiepolitischer Rahmen in Europa Drei ambitionierte Ziele für das Jahr 2020 8. Energie-Gipfel im Kanton Aarau, Spreitenbach, 13. September 2012 Prof. Dr.-Ing. Jochen Kreusel Technologische Voraussetzungen für die Energiewende 13.09.2012 EnergiegipfelAarau_20120913.ppt GF-SG 1

Mehr

Mit ABB in die neue Welt der Stromversorgung

Mit ABB in die neue Welt der Stromversorgung Mit ABB in die neue Welt der Stromversorgung Mit ABB in die neue Welt der Stromversorgung 1. Der Weg wird klarer Mit ihrem Energiekonzept hat die Bundesregierung im Jahr 2010 die Weichen für eine neue,

Mehr

Urs Gribi, Geschäftsführer ABB Turbo Systems AG ABB Kurzporträt Futura-Anlass 18. September 2014 Energieeffizienz als Geschäftsmodell

Urs Gribi, Geschäftsführer ABB Turbo Systems AG ABB Kurzporträt Futura-Anlass 18. September 2014 Energieeffizienz als Geschäftsmodell Urs Gribi, Geschäftsführer ABB Turbo Systems AG ABB Kurzporträt Futura-Anlass 18. September 2014 Energieeffizienz als Geschäftsmodell Sammelplatz Meeting point Group September 15, 2014 Slide 2 ABB Vision

Mehr

Umfassende Lösungen für Kleinwasserkraftwerke. Instrumentation, Controls and Electrical. siemens.com/hydro

Umfassende Lösungen für Kleinwasserkraftwerke. Instrumentation, Controls and Electrical. siemens.com/hydro Umfassende Lösungen für Kleinwasserkraftwerke Instrumentation, Controls and Electrical siemens.com/hydro In Véroia in der Nähe von Thessaloniki, Griechenland, wird das Wasser des Flusses Aliakmon zur Stromerzeugung

Mehr

NEUES DENKEN FÜR EINE NEUE ZEIT.

NEUES DENKEN FÜR EINE NEUE ZEIT. solarwalter.de NEUES DENKEN FÜR EINE NEUE ZEIT. Effiziente Energielösungen für Gewerbe, Industrie & Umwelt PARTNER JE MEHR WIR VON DER NATUR NEHMEN, DESTO MEHR KÖNNEN WIR IHR GEBEN. SOLARWALTER ist Ihr

Mehr

Maike Schmidt. Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff- Forschung Baden-Württemberg (ZSW) in Kooperation mit

Maike Schmidt. Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff- Forschung Baden-Württemberg (ZSW) in Kooperation mit SMART-GRID Welche Rolle spielt die KWK? Maike Schmidt Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff- Forschung Baden-Württemberg (ZSW) in Kooperation mit Ein Smart Grid ist ein Energienetzwerk, das das Verbrauchs-

Mehr

AVAT Automation GmbH, Tübingen

AVAT Automation GmbH, Tübingen AVAT Automation GmbH, Tübingen Intelligente Lösungen zur Effizienzerhöhung bei der Energieerzeugung, zur Reduzierung von CO 2 und Schadstoff Emissionen sowie zur Nutzung regenerativer Energien. Umfassender

Mehr

Smart Grids und das Maßnahmen- Puzzle der Energiewende Rudolf Martin Siegers, Leiter Siemens Deutschland

Smart Grids und das Maßnahmen- Puzzle der Energiewende Rudolf Martin Siegers, Leiter Siemens Deutschland Smart Grids und das Maßnahmen- Puzzle der Energiewende Rudolf Martin Siegers, Leiter Siemens Deutschland Seite 1 Die Energiewende eine Jahrhundertaufgabe Weltweite Aufgabe Die Energiesysteme der Welt müssen

Mehr

Technik, die sich auszahlt. Effiziente Energiedienstleistungen für Ihre Immobilien. Bosch Energy and Building Solutions

Technik, die sich auszahlt. Effiziente Energiedienstleistungen für Ihre Immobilien. Bosch Energy and Building Solutions Technik, die sich auszahlt. Effiziente Energiedienstleistungen für Ihre Immobilien. Bosch Energy and Building Solutions 2 Bosch Energy and Building Solutions Bosch Energy and Building Solutions 3 Eine

Mehr

Intelligente Stromnetze für die Energiewende

Intelligente Stromnetze für die Energiewende Intelligente Stromnetze für die Energiewende 7. Hochschultag Energie 2014 der Lechwerke AG Augsburg, den 14. Oktober 2014 S1 Wichtige energiepolitische Rahmenbedingungen 20/20/20-Agenda der Europäischen

Mehr

ABB-Service Kompetenz und Flexibilität zu Ihrem Vorteil

ABB-Service Kompetenz und Flexibilität zu Ihrem Vorteil ABB-Service Kompetenz und Flexibilität zu Ihrem Vorteil ABB-Service Zuverlässig, schnell, kundennah Das ABB-Serviceteam vereinfacht Ihnen die tägliche Arbeit: Rund 800 Mitarbeitende bieten in der Schweiz

Mehr

Smart Grids und individuelle Mobilität im neuen Stromzeitalter

Smart Grids und individuelle Mobilität im neuen Stromzeitalter Smart Grids und individuelle Mobilität im neuen Stromzeitalter Pressekonferenz Smart Grid Salzburgring, 4. September 2009 Wolfgang Dehen CEO Energy Sector Mitglied des Vorstands der Siemens AG Siemens

Mehr

Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Landkreis Hersfeld-Rotenburg Auswirkungen des demografischen Wandels auf die Energieversorgungsnetze der Region 19.05.2010, Landratsamt des es Thomas Keil, Leiter Regionalzentrum Mitte, Borken Kai Boldt, Asset Management, Kassel Agenda

Mehr

Bequeme Energie für Ihr Unternehmen

Bequeme Energie für Ihr Unternehmen Bequeme Energie für Ihr Unternehmen EWE Contracting Mit EWE Contracting gewinnen Sie neue Freiräume für Ihr Kerngeschäft. Denn EWE liefert Ihnen eine speziell für Sie maßgeschneiderte Energielösung, die

Mehr

UFES Ultraschneller Erdungsschalter

UFES Ultraschneller Erdungsschalter Ultraschneller Erdungsschalter S 3 Speed, Safety, Savings LS2 T1 CT Energie ka²s UFES PSE HSO 2 Brandgefahr: PSE Trip LS1 HSO 1 REA101 0,2 sek: Stahlteile Optolink (Trip) UFES QRU100 LS LS LS 0,15 sek:

Mehr

Herausforderungen und Lösungen für Energieverteilungsnetze der Zukunft

Herausforderungen und Lösungen für Energieverteilungsnetze der Zukunft Herausforderungen und Lösungen für Energieverteilungsnetze der Zukunft Agenda EWE Das Multi-Service-Unternehmen Anforderungen an Verteilnetze Forschung und Entwicklung für intelligente Energienetze Herausforderungen,

Mehr

Making Things Right mit Totally Integrated Power (TIP)

Making Things Right mit Totally Integrated Power (TIP) Ralf Christian, CEO Low and Medium Voltage Making Things Right mit Totally Integrated Power (TIP) siemens.com/hannovermesse Making Things Right mit Totally Integrated Power (TIP) Handwerk Industrieanlage

Mehr

Wie können intelligente Software-Agenten helfen, erneuerbare Energien ins Netz zu integrieren?

Wie können intelligente Software-Agenten helfen, erneuerbare Energien ins Netz zu integrieren? Wie können intelligente Software-Agenten helfen, erneuerbare Energien ins Netz zu integrieren? Dr. Michael Metzger Projektleiter Siemens Corporate Technology Copyright Selbstorganisierendes Energie- Automatisierungssystem

Mehr

Bei unserer neuen Anlage setzen wir voll auf natürliche Energiequellen. MEINE WAHL: EKZ Energiecontracting. EKZ Energiecontracting

Bei unserer neuen Anlage setzen wir voll auf natürliche Energiequellen. MEINE WAHL: EKZ Energiecontracting. EKZ Energiecontracting Meine Meinung: Bei unserer neuen Anlage setzen wir voll auf natürliche Energiequellen. MEINE WAHL: EKZ Energiecontracting EKZ Energiecontracting Energiecontracting der EKZ Nutzen Sie die Umwelt als natürliche

Mehr

Energiecontracting Smarte Lösungen für Anlagen in Industrie und Gewerbe

Energiecontracting Smarte Lösungen für Anlagen in Industrie und Gewerbe Energiecontracting Smarte Lösungen für Anlagen in Industrie und Gewerbe Energiecontracting Seite 2 Effiziente und zuverlässige Energieversorgung Als Contractor garantiert die VERBUND GETEC Energiecontracting

Mehr

.. für Ihre Business-Lösung

.. für Ihre Business-Lösung .. für Ihre Business-Lösung Ist Ihre Informatik fit für die Zukunft? Flexibilität Das wirtschaftliche Umfeld ist stärker den je im Umbruch (z.b. Stichwort: Globalisierung). Daraus resultierenden Anforderungen,

Mehr

Netzregelung einst. Siemens AG 2013 All rights reserved. A. Wolfram, Leitung Sektor Infrastructure & Cities CEE. alle Photos Freilichtmuseum Großgmain

Netzregelung einst. Siemens AG 2013 All rights reserved. A. Wolfram, Leitung Sektor Infrastructure & Cities CEE. alle Photos Freilichtmuseum Großgmain The Smart Grid - Constant Energy in a World of Constant Change Energie trifft Intelligenz Mag. Arnulf Wolfram, Leitung Sektor Infrastructure & Cities CEE Answers for infrastructure and cities. Netzregelung

Mehr

So kann die Energiewende gelingen!

So kann die Energiewende gelingen! So kann die Energiewende gelingen! Mit Innovationen die neue Welt der Stromversorgung gestalten Die Energiewende ist richtig. ABB steht voll und ganz hinter den Zielen der Energiewende. Der Schutz des

Mehr

Prozessautomation. Wir haben Ihren Prozess automatisch im Griff.

Prozessautomation. Wir haben Ihren Prozess automatisch im Griff. Prozessautomation. Wir haben Ihren Prozess automatisch im Griff. Umfassende Automationslösungen. Die Verbindung von Innovation und Tradition. Wir sind auf die Entwicklung und Integration von umfassenden

Mehr

Hier ist Raum für Ihren Erfolg.

Hier ist Raum für Ihren Erfolg. WIR BRINGEN UNSEREN KUNDEN MEHR ALS LOGISTIK! Hier ist Raum für Ihren Erfolg. Unsere Kernkompetenz: ihre logistik! Zunehmender Wettbewerb, steigende Energiekosten sowie Nachfrageschwankungen stellen Unternehmen

Mehr

Gasturbinenkraftwerke

Gasturbinenkraftwerke Gasturbinenkraftwerke Gasturbinenkraftwerke in der Stromerzeugung Warum Gasturbinen für die Stromerzeugung? ABB hat eine weit zurückreichende Tradition in Sachen Errichtung von Gasturbinenanlagen und Gasturbinentechnologie.

Mehr

Siemens setzt Trends bei IT-Lösungen für cloud-basierte virtuelle Kraftwerke

Siemens setzt Trends bei IT-Lösungen für cloud-basierte virtuelle Kraftwerke Fachpressegespräch E-World 2015, 11. Februar 2015, Essen Siemens setzt Trends bei IT-Lösungen für cloud-basierte virtuelle Kraftwerke Siemens AG 2015 All rights reserved. Energy Management Smart Grid Solutions

Mehr

Business-Softwarelösungen aus einer Hand

Business-Softwarelösungen aus einer Hand manus GmbH aus einer Hand Business-Softwarelösungen aus einer Hand Business-Softwarelösungen Bei uns genau richtig! Die Anforderungen an Software und Dienstleistungen sind vielschichtig: Zuverlässigkeit,

Mehr

SGready ist ein eingetragenes Markenzeichen der ComBInation GmbH.

SGready ist ein eingetragenes Markenzeichen der ComBInation GmbH. SGready ist ein eingetragenes Markenzeichen der ComBInation GmbH. »Weder das SmartGrid, noch die Elektromobilität wird in Zukunft wegzudenken sein vielmehr werden wir uns später fragen, wie es denn anders

Mehr

Energie intelligent vernetzt: Micro Smart Grid Innovatives Energiemanagement

Energie intelligent vernetzt: Micro Smart Grid Innovatives Energiemanagement Energie intelligent vernetzt: Micro Smart Grid Innovatives Energiemanagement Übersicht Die NBB im Portrait Energie smart managen Das Micro Smart Grid auf dem EUREF-Campus 18.06.2012 Micro Smart Grid Innovatives

Mehr

Klein, dezentral und kompliziert?

Klein, dezentral und kompliziert? Klein, dezentral und kompliziert? Die Infrastruktur dezentraler Workshop Infrastruktur der Energiewende Berliner Energietage, 5. Mai 2009 Christof Timpe (c.timpe@oeko.de) Öko-Institut e.v. Freiburg/Darmstadt/Berlin

Mehr

Energieeffiziente Sportanlagen

Energieeffiziente Sportanlagen Energieeffiziente Sportanlagen BLSV - Fachmesse am 29. März 2014 Lechwerke AG 02.04.2014 Seite 1 Ihr Ansprechpartner vor Ort Herr Anton Adelwarth Energieberater Lechwerke AG 02.04.2014 Seite 2 Lechwerke

Mehr

Zukunftssichere Stromversorgung für die Industrie

Zukunftssichere Stromversorgung für die Industrie Zukunftssichere Stromversorgung für die Industrie Ralf Christian CEO Energy Management Division Energiesysteme müssen intelligenter und flexibler werden Industrieunternehmen müssen aktiv werden Biomass

Mehr

Elektrifizierung, Automatisierung, Digitalisierung: Technologische Lösungen für die Energiewende

Elektrifizierung, Automatisierung, Digitalisierung: Technologische Lösungen für die Energiewende Clusterkonferenz Energietechnik Berlin-Brandenburg 2014, 05.12.2014 Elektrifizierung, Automatisierung, Digitalisierung: Technologische Lösungen für die Energiewende Dr. Frank Büchner Siemens AG Siemens

Mehr

Presse. Smart Solar: Eigenverbrauchsmaximierung durch Vernetzung von Wärmepumpe, Batteriespeicher und Photovoltaikanlage

Presse. Smart Solar: Eigenverbrauchsmaximierung durch Vernetzung von Wärmepumpe, Batteriespeicher und Photovoltaikanlage Smart Energy: Intelligente Vernetzung von Heizungs-, Elektro- und Kommunikationstechnik Die intelligente Vernetzung moderner Technologien wie Heizungstechnik, Stromnetz und Informationstechnologien wird

Mehr

Strom kommt aus der Steckdose. Wenn die richtige Anlage dahintersteckt.

Strom kommt aus der Steckdose. Wenn die richtige Anlage dahintersteckt. Stromversorgung Strom kommt aus der Steckdose. Wenn die richtige Anlage dahintersteckt. Das Unternehmen Imtech Von Haus aus effizient. Eins haben wir in rund 160 Jahren Gebäude- und Anlagentechnik gelernt:

Mehr

EKZ Eltop Gebäudeautomation

EKZ Eltop Gebäudeautomation EKZ Eltop Gebäudeautomation Zukunftsweisend: Das Wohnen von Morgen Ein Knopfdruck reicht und die Haustechnik erfüllt Ihnen jeden Wunsch. Ob Beleuchtung, Jalousien, Heizung, Alarm- oder Stereoanlage, Sie

Mehr

Die Einbindung erneuerbarer Energien ins Smart Grid - Wie wird die zukünftige Energieversorgung nachhaltig sichergestellt

Die Einbindung erneuerbarer Energien ins Smart Grid - Wie wird die zukünftige Energieversorgung nachhaltig sichergestellt Die Einbindung erneuerbarer Energien ins Smart Grid - Wie wird die zukünftige Energieversorgung nachhaltig sichergestellt Dr. Jürgen Jarosch, Elektro Technologie Zentrum, Stuttgart 1 Agenda Ausgangspunkt

Mehr

Transparenz in Mittel- und Niederspannungsnetzen durch intelligente Verbindung von Mess- und Sekundärdaten

Transparenz in Mittel- und Niederspannungsnetzen durch intelligente Verbindung von Mess- und Sekundärdaten Transparenz in Mittel- und Niederspannungsnetzen durch intelligente Verbindung von Mess- und Sekundärdaten November 2014 Die Venios GmbH Junges Technologieunternehmen mit Fokus auf IT- Lösungen für Asset-

Mehr

Intelligente Messtechnologie für die Zukunft

Intelligente Messtechnologie für die Zukunft Intelligente Messtechnologie für die Zukunft Energieeffizienz beginnt mit dem transparenten Datenfluss Der weltweite Klimawandel fordert von uns eine intelligente Energieerzeugung und -nutzung. Gefragt

Mehr

Steuer- und Regeltechnik

Steuer- und Regeltechnik Steuer- und Regeltechnik Mit Sicherheit zur perfekten Lösung Siemens Solution Partner, der Inbegriff für maßgeschneiderte Lösungen von höchster Qualität auf dem Gebiet Automation und Power Distribution

Mehr

Innovationen für das Verteilnetz von morgen

Innovationen für das Verteilnetz von morgen Innovationen für das Verteilnetz von morgen Dr. Markus Litpher, Augsburg Vorstandsmitglied Seite 1 Essen Düsseldorf Köln Wiesbaden Bremen Dortmund Mainz Saarbrücken Kiel Hamburg Hannover Frankfurt Stuttgart

Mehr

Die Kraft von Siemens nutzen

Die Kraft von Siemens nutzen Elektromobilität der Übergang vom Öl- zum Stromzeitalter Reportage 3 Die Kraft von Siemens nutzen Welches Potenzial ein ganzheitlicher Ansatz bietet, zeigt das Beispiel Elektro mobilität. Konzernübergreifend

Mehr

Energieversorgung der Zukunft für Stadt- und Landhaushalte. Dipl. oec. troph. Ruth Brand Pressesprecherin RWE Deutschland 10.09.

Energieversorgung der Zukunft für Stadt- und Landhaushalte. Dipl. oec. troph. Ruth Brand Pressesprecherin RWE Deutschland 10.09. Energieversorgung der Zukunft für Stadt- und Landhaushalte Dipl. oec. troph. Ruth Brand Pressesprecherin RWE Deutschland AG RWE Deutschland 10.09.2015 SEITE 1 Agenda A) Die Energiewelt der Zukunft B) Auf

Mehr

Service Energietechnik. Produktservice für die Mittelspannung Intelligente Servicelösungen für eine sichere Zukunft

Service Energietechnik. Produktservice für die Mittelspannung Intelligente Servicelösungen für eine sichere Zukunft Service Energietechnik Produktservice für die Mittelspannung Intelligente Servicelösungen für eine sichere Zukunft Unkomplizierte und schnelle Reaktion über ein weltweites Netzwerk Der Schlüssel hierzu

Mehr

CrossPower. Das intelligente Energiemanagementsystem. www.pfisterer.com

CrossPower. Das intelligente Energiemanagementsystem. www.pfisterer.com Das intelligente Energiemanagementsystem www.pfisterer.com Umweltfreundliche Energie: hilft helfen 2 Oft fehlt Strom gerade dort, wo er am dringendsten gebraucht wird: in egenden, die von der Zivilisation

Mehr

AWS Industrielle Kraft-Wärme-Kopplung. feel the difference of efficiency

AWS Industrielle Kraft-Wärme-Kopplung. feel the difference of efficiency AWS Industrielle Kraft-Wärme-Kopplung feel the difference of efficiency Technologie Primärenergie-Erzeugung Nutzbarkeit der erzeugten Energiekonzept mit hohem Wirkungsgrad Funktionsweise Für die industrielle

Mehr

Interfast: Die SPS-Systemverkabelung Schnell, flexibel, zuverlässig und sogar noch kompakter!

Interfast: Die SPS-Systemverkabelung Schnell, flexibel, zuverlässig und sogar noch kompakter! Interfast: Die SPS-Systemverkabelung Schnell, flexibel, zuverlässig und sogar noch kompakter! SPS-Anschluss leicht gemacht! Das Verbinden einer SPS mit Ein- und Ausgabekarten ist harte Arbeit. Das Übertragen

Mehr

Interview. Interview mit Peter de Bree, Geschäftsführer Ecostream Deutschland Gmbh. SPEZIAL PhotovoLtAIk 2010

Interview. Interview mit Peter de Bree, Geschäftsführer Ecostream Deutschland Gmbh. SPEZIAL PhotovoLtAIk 2010 Interview Interview mit Peter de Bree, Geschäftsführer Ecostream Deutschland Gmbh 1. Bis 2020 sollen erneuerbare Energien 20 Prozent des Primärenergieverbrauchs in der Europäischen Union decken und auch

Mehr

Asset Lifecycle Management für die Industrie

Asset Lifecycle Management für die Industrie SAP OPRA Asset Lifecycle Management für die Industrie IT-Informatik Asset Lifecycle Management ERFOLGREICHE LÖSUNGSKONZEPTE FÜR DIE INDUSTRIE Die großen Herausforderungen für Hersteller und Betreiber von

Mehr

Trends und neue Geschäftsmodelle in der Energiewirtschaft - energytalk Graz

Trends und neue Geschäftsmodelle in der Energiewirtschaft - energytalk Graz 1 Trends und neue Geschäftsmodelle in der Energiewirtschaft - energytalk Graz Vorstand DI(FH) Mag.(FH) Martin Graf, MBA Energie-Control Austria 15. Jänner 2014 Die weltweite Nachfrage nach Energie steigt

Mehr

Anforderungen an das elektrische Energienetz durch die Energiewende

Anforderungen an das elektrische Energienetz durch die Energiewende Anforderungen an das elektrische Energienetz durch die Energiewende Prof. Dr. Thomas Leibfried Institut für Elektroenergiesysteme und Hochspannungstechnik Sprecher Topic Energiespeicherung und verteilung

Mehr

OMICRON Monitoringlösungen

OMICRON Monitoringlösungen OMICRON Monitoringlösungen Teilentladungsmonitoring - Genauigkeit und Zuverlässigkeit auf höchstem Niveau M/G Monitoringlösungen von OMICRON Warum Monitoring? Hochspannungsanlagen altern im Verlauf ihres

Mehr

Das Schweizer Übertragungsnetz. Auftrag und Herausforderung für Swissgrid

Das Schweizer Übertragungsnetz. Auftrag und Herausforderung für Swissgrid Das Schweizer Übertragungsnetz Auftrag und Herausforderung für Swissgrid 2 Auftrag an Swissgrid Versorgungssicherheit als Auftrag für Swissgrid Wer ist Swissgrid? Die nationale Netzgesellschaft Mit dem

Mehr

Stromnetz Berlin Die Stadt weiterdenken

Stromnetz Berlin Die Stadt weiterdenken Stromnetz Berlin Die Stadt weiterdenken Trends im Berliner Verteilnetz Dr. Helmar Rendez, Geschäftsführer 9. April 2013 5 Megatrends für Berlin 1 Erzeugung wird dezentraler 4 Strom wird wichtiger 2 Die

Mehr

Dezentrale Energieerzeugung in KWK

Dezentrale Energieerzeugung in KWK Dezentrale Energieerzeugung in KWK Adi Golbach Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung Einführungsvortrag auf der Veranstaltung Dezentrale Energieerzeugung, ENERTEC 2005, 10.3.2005, Leipzig Primärenergieverbrauch

Mehr

Primärtechnik Aufgaben Standorte - Kunden

Primärtechnik Aufgaben Standorte - Kunden Primärtechnik Aufgaben Standorte - Kunden 9. RWE Netzwerktag, 07.11.2014, Wesel Dr. Ulrich Küchler, Primärtechnik, Westnetz GmbH DRW-S-PT 07.11.2014 SEITE 1 Überblick 1. Einleitung 2. Organisation 3. Aufgaben

Mehr

we realise your vision

we realise your vision we realise your vision wenn die welt auf Knopfdruck funktionieren würde, wie einfach wäre das denn? Eine Vision, der wir täglich einen Schritt näher kommen als einer der führenden Dienstleister im Bereich

Mehr

Die notwendige Entwicklung der Energieversorgungsnetze

Die notwendige Entwicklung der Energieversorgungsnetze Die notwendige Entwicklung der Energieversorgungsnetze Im nachfolgenden sollen einige Gedanken und Fakten zum Aufbau der Energieversorgungsnetze und zur Entwicklung erörtert werden. 1. Aufbau der konventionellen

Mehr

Abstract Pierre-Alain Graf CEO Swissgrid AG, Laufenburg Master in Law Master in Business Administration

Abstract Pierre-Alain Graf CEO Swissgrid AG, Laufenburg Master in Law Master in Business Administration Abstract Pierre-Alain Graf CEO Swissgrid AG, Laufenburg Master in Law Master in Business Administration 20. März 2014 «Wie gestalten wir einen Schweizer Strommarkt?» Jederzeit ausreichend mit Strom versorgt

Mehr

ELEKTRONISCHE SYSTEME

ELEKTRONISCHE SYSTEME ELEKTRONISCHE SYSTEME ELEKTRONISCHE SYSTEME UNSERE IDENTITÄT Wir sind einer der führenden europäischen Systemanbieter in der Fluidund Antriebstechnik, der Handhabungs- und Automatisierungstechnik sowie

Mehr

ENERGIE- UND DATEN- MANAGEMENT SOFTWARE MESSDATENERFASSUNG, DATENANALYSE, ENERGIEMONITORING UND AUTOMATISCHES REPORTING

ENERGIE- UND DATEN- MANAGEMENT SOFTWARE MESSDATENERFASSUNG, DATENANALYSE, ENERGIEMONITORING UND AUTOMATISCHES REPORTING ENERGIE- UND DATEN- MANAGEMENT SOFTWARE MESSDATENERFASSUNG, DATENANALYSE, ENERGIEMONITORING UND AUTOMATISCHES REPORTING SEITE 02 ENERGIEDATEN AUSLESEN SPEICHERN UND PRÄSENTIEREN Zunehmender Energiebedarf

Mehr

Wasserkraft. Endlos, ökologisch, effizient

Wasserkraft. Endlos, ökologisch, effizient Wasserkraft. Endlos, ökologisch, effizient Voith GmbH Konzern-Kommunikation Postfach 2000 89510 Heidenheim www.voith.com Zukunftstechnologie von Voith sauber und rentabel Wasserkraft ist eine der attraktivsten

Mehr

Die Energiewende: Leichter gesagt als getan?

Die Energiewende: Leichter gesagt als getan? Reihe 1x1 der Wirtschaft Öffentliche Vorlesungsreihe des Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB) An-Institut der Carl von Ossietzky Universität und wigy e. V. 20. September 2012 Zusammenfassung Die Energiewende:

Mehr

AUTOMATISIERUNGSTECHNIK MEHR PRÄZISION. MIT BERECHENBARER AUTOMATION.

AUTOMATISIERUNGSTECHNIK MEHR PRÄZISION. MIT BERECHENBARER AUTOMATION. AUTOMATISIERUNGSTECHNIK MEHR PRÄZISION. MIT BERECHENBARER AUTOMATION. WEITSICHTIGE VERFAHREN. FÜR HOHE LEISTUNGEN. Steigende Qualitätsanforderungen und zunehmende Produktkomplexität auf der einen Seite,

Mehr

PRODUKT- UND LÖSUNGSANGEBOT ENERGIEMANAGEMENT FÜR UNTERNEHMEN

PRODUKT- UND LÖSUNGSANGEBOT ENERGIEMANAGEMENT FÜR UNTERNEHMEN PRODUKT- UND LÖSUNGSANGEBOT ENERGIEMANAGEMENT FÜR UNTERNEHMEN MODULARES PRODUKTANGEBOT 3 VERNETZTE OPTIMIERUNG Im dritten Schritt können Unternehmen sich mit anderen Erzeugern und Verbrauchern verbinden

Mehr

DATENMANAGEMENT SOFTWARE

DATENMANAGEMENT SOFTWARE DATENMANAGEMENT SOFTWARE MESSDATENERFASSUNG DATENANALYSE ENERGIEMONITORING AUTOMATISCHES REPORTING SMARTCOLLECT PM10 POWERMANAGEMENT ENERGY SEITE 01 ENERGIEDATEN AUSLESEN SPEICHERN UND PRÄSENTIEREN Zunehmender

Mehr

ABB Group April 22, 2015 Slide 1

ABB Group April 22, 2015 Slide 1 Dr. Ricard Petranovic, Leiter Industrie- und Übertragungsnetze, Power Consulting, ABB AG, 13.04.2015 Energiewende und Industrie 4.0 Wie passt das zusammen? April 22, 2015 Slide 1 Energiewende Neue Energie

Mehr

Das EU-Energiepaket. Zusammenfassung Antje von Broock

Das EU-Energiepaket. Zusammenfassung Antje von Broock Das EU-Energiepaket Zusammenfassung Antje von Broock Vorgeschichte Verfassungsentwurf enthält ein Kapitel zur gemeinsamen Energiepolitik Entwurf von F und NL abgelehnt Oktober 2005: Tony Blair greift Thema

Mehr

Beitrag dezentraler Stromspeicherung zur Energiewende

Beitrag dezentraler Stromspeicherung zur Energiewende Rely on green energy. 2. swisscleantech Quartalsanlass und GV 2013 Beitrag dezentraler Stromspeicherung zur Energiewende 18. Juni 2013 Ansprechpartner: Philipp Eisenring, Executive Chairman www.ampard.com

Mehr

Willkommen bei ORMAZABAL. Reliable innovation. Personal solutions.

Willkommen bei ORMAZABAL. Reliable innovation. Personal solutions. Willkommen bei ORMAZABAL Deutschland Reliable innovation. Personal solutions. Der Sitz der deutschen Fertigungs- und Vertriebsgesellschaften von Ormazabal (Ormazabal Anlagentechnik GmbH und Ormazabal GmbH)

Mehr

KOCOS - THE TECHNOLOG Y GROUP WHERE PRECISION MEET S QUALIT Y NETZ ENGINEERING. KOCOS Engineering [ GER ]

KOCOS - THE TECHNOLOG Y GROUP WHERE PRECISION MEET S QUALIT Y NETZ ENGINEERING. KOCOS Engineering [ GER ] KOCOS - THE TECHNOLOG Y GROUP WHERE PRECISION MEET S QUALIT Y NETZ ENGINEERING. KOCOS Engineering GMBH [ GER ] NETZ-ENGINEERING Dienstleistungen zur Optimierung der Energieversorgung Neben der Versorgungszuverlässigkeit

Mehr

Partnerschaft für mehr Produktivität Bedarfsgerechtes Service Level Management für Prozessleitsysteme

Partnerschaft für mehr Produktivität Bedarfsgerechtes Service Level Management für Prozessleitsysteme Partnerschaft für mehr Produktivität Bedarfsgerechtes Service Level Management für Prozessleitsysteme Service Level Management Proaktiv, präventiv und messbar Eine neue Qualität der Zusammenarbeit in gemeinsamer

Mehr

Pressemitteilung. Mehr Nachhaltigkeit im Obst- und Gemüsehandel mit Hilfe der BASF Ökoeffizienz-Analyse

Pressemitteilung. Mehr Nachhaltigkeit im Obst- und Gemüsehandel mit Hilfe der BASF Ökoeffizienz-Analyse Pressemitteilung Mehr Nachhaltigkeit im Obst- und Gemüsehandel mit Hilfe der BASF Ökoeffizienz-Analyse Analyse der Ökoeffizienz von Äpfeln aus Deutschland, Italien, Neuseeland, Chile und Argentinien Ertrag,

Mehr

Dokumentenprozesse Optimieren

Dokumentenprozesse Optimieren managed Document Services Prozessoptimierung Dokumentenprozesse Optimieren Ihre Dokumentenprozesse sind Grundlage Ihrer Wettbewerbsfähigkeit MDS Prozessoptimierung von KYOCERA Document Solutions Die Bestandsaufnahme

Mehr

Intelligentes Stromnetz

Intelligentes Stromnetz Intelligentes Stromnetz SmartGrid@VHS Philipp Nobis Florian Samweber 1 Gliederung 1. Stromnetze für die Energiewende 2. Die Forschung in Garmisch- Partenkirchen 2 3 Stromnetze für die Energiewende 4 Freiflächenanlagen

Mehr

2 Die effiziente Lösung für Strom und Wärme Bosch Blockheizkraftwerke. Willkommen bei Bosch

2 Die effiziente Lösung für Strom und Wärme Bosch Blockheizkraftwerke. Willkommen bei Bosch 2 Die effiziente Lösung für Strom und Wärme Bosch Blockheizkraftwerke Willkommen bei Bosch Seit weit über hundertjahren steht der Name Bosch fürerstklassige Technik und beispielhafte Innovationskraft.

Mehr

ab 2,5 Cent / kwh Energie Sicherheit Wasserkraft Versorgung Contracting Betreiber EVU Kommunen Industrie Eigenbedarf Netzeinspeisung erneuerbare

ab 2,5 Cent / kwh Energie Sicherheit Wasserkraft Versorgung Contracting Betreiber EVU Kommunen Industrie Eigenbedarf Netzeinspeisung erneuerbare ab 2,5 Cent / kwh Wasserkraft Sicherheit Energie Versorgung Contracting Betreiber EVU Kommunen Industrie erneuerbare Energie Grundlast 24 Stunden Eigenbedarf Netzeinspeisung Kleinkraftwerke Kleinkraftwerke

Mehr

INNOVATIVE ENERGIEDIENSTLEISTUNGEN

INNOVATIVE ENERGIEDIENSTLEISTUNGEN INNOVATIVE ENERGIEDIENSTLEISTUNGEN Industrie und komplexe Großliegenschaften ENERGIEKOSTEN SENKEN WANDEL GESTALTEN ZIEL IST ES, IHRE ENERGIEKOSTEN ZU SENKEN LANGFRISTIG UND NACHHALTIG. Für Unternehmen

Mehr

Alpiq Infra AG Integrale Gesamtlösungen.

Alpiq Infra AG Integrale Gesamtlösungen. Alpiq Infra AG Integrale Gesamtlösungen. Integrale Gesamtlösungen für Verkehr, Anlagen und Gebäude. Alpiq Infra AG ist die General- und Totalunternehmung für die integrale Planung und Realisierung anspruchsvoller

Mehr

Kabel für Offshore Windparks

Kabel für Offshore Windparks Kabel für Offshore Windparks Nexans Deutschland gehört zu den führenden Kabelherstellern in Europa. Das Unternehmen bietet ein umfassendes Programm an Hochleistungskabeln, Systemen und Komponenten für

Mehr

erdgas schwaben Wärme-Contracting So behalten Sie Ihre Ziele im Auge

erdgas schwaben Wärme-Contracting So behalten Sie Ihre Ziele im Auge erdgas schwaben Wärme-Contracting So behalten Sie Ihre Ziele im Auge Das Prinzip des Contractings basiert auf einer Idee des schottischen Erfinders James Watt (1736 1819):»Wir werden Ihnen kostenlos eine

Mehr

Guck mal, Energiewende! Eine Ausstellung über smarte Energielösungen in der HafenCity

Guck mal, Energiewende! Eine Ausstellung über smarte Energielösungen in der HafenCity Guck mal, Energiewende! Eine Ausstellung über smarte Energielösungen in der HafenCity Willkommen in meinem smarten Zuhause. Ich bin Paul. Gemeinsam mit meinem Hund Ben lebe ich in einem Smart Home. Was

Mehr

CMC 310. Manuelle Schutzprüfung leicht gemacht

CMC 310. Manuelle Schutzprüfung leicht gemacht CMC 310 Manuelle Schutzprüfung leicht gemacht Manuelle Schutzprüfung leicht gemacht Das CMC 310 ist speziell für einfache dreiphasige Prüfungen von Schutz- und Messgeräten konzipiert. Es wird über die

Mehr

Markt-Netz-Modell Strom

Markt-Netz-Modell Strom Markt-Netz-Modell Strom Institutsvorstellung Einordnung in Gesamtprojekt Modellbeschreibung Beitrag zu Projektzielen Kevin Münch Berlin, 30. Januar 2014 Institutsvorstellung 1 Institut für elektrische

Mehr

ie wirtschaftliche Bedeutung von yber-physical Systems aus der icht eines Global Players

ie wirtschaftliche Bedeutung von yber-physical Systems aus der icht eines Global Players Siemens AG 2010. Alle Rechte vorbehalten ie wirtschaftliche Bedeutung von yber-physical Systems aus der icht eines Global Players laus Beetz iemens AG catech Symposium Cyber-Physical Systems ünchen, 2.2.2010

Mehr

Übergreifende Datennutzung mit GeoMedia. Dynamische Analysen und Vernetzung von Daten für BNetzA, Technik und Vertrieb

Übergreifende Datennutzung mit GeoMedia. Dynamische Analysen und Vernetzung von Daten für BNetzA, Technik und Vertrieb Security Government & Infrastructure Übergreifende Datennutzung mit GeoMedia Dynamische Analysen und Vernetzung von Daten für BNetzA, Technik und Vertrieb Innovative Lösungen für die Praxis Kostenfreie

Mehr

E E B. Regelbare Ortsnetzstationen als Baustein für das intelligente Stromnetz

E E B. Regelbare Ortsnetzstationen als Baustein für das intelligente Stromnetz Regelbare Ortsnetzstationen als austein für das intelligente Stromnetz Regelbare Ortsnetzstationen als sinnvolle Alterna tive zum Netzausbau Die politischen Weichen sind gestellt, die Energiewende ist

Mehr

ZuhauseKraftwerk und SchwarmDirigent Hardware und Betriebssystem für die Energiewende.

ZuhauseKraftwerk und SchwarmDirigent Hardware und Betriebssystem für die Energiewende. ZuhauseKraftwerk und SchwarmDirigent Hardware und Betriebssystem für die Energiewende. Die Zukunft der Energie ist erneuerbar. Schon heute produzieren erneuerbare Energien wie Wind, Sonne, Wasser und Biomasse

Mehr

Smart Planning Drängende Anpassungen im Verteilnetz brauchen weitreichende Planungsgrundsätze

Smart Planning Drängende Anpassungen im Verteilnetz brauchen weitreichende Planungsgrundsätze Dr.Ing. Thomas Benz, Life needs Power, 9. April 2014 Smart Planning Drängende Anpassungen im Verteilnetz brauchen weitreichende Planungsgrundsätze April 22, 2014 Slide 1 Herausforderungen in den Verteilnetzen

Mehr

Drive Technologies Division Nürnberg, 10. März 2014

Drive Technologies Division Nürnberg, 10. März 2014 Industry Sector Presse Drive Technologies Division Nürnberg, 10. März 2014 Neue Seilbahn der Silvrettaseilbahn AG in Ischgl läuft mit Antriebs- und Elektrotechnik von Siemens Integrated Drive System (IDS)

Mehr

GERMAN HEART LOCAL CONTENT

GERMAN HEART LOCAL CONTENT GERMAN HEART LOCAL CONTENT 3 Intelligentes Baukasten-System LTi REEnergy verfügt über ein flexibles Produktions- und Wertschöpfungskonzept bei der Fertigung der Wechselrichter und schlüsselfertigen Stationen.

Mehr

Erneuerbare Energien und Speicher im Verteilnetz Ausbauplanung und Netzanforderungen frühzeitig in Einklang bringen

Erneuerbare Energien und Speicher im Verteilnetz Ausbauplanung und Netzanforderungen frühzeitig in Einklang bringen Erneuerbare Energien und Speicher im Verteilnetz Ausbauplanung und Netzanforderungen frühzeitig in Einklang bringen Jürgen Knies OFFIS Institut für Informatik Oldenburg Rechtsrahmen für Stromspeicher EUROSOLAR-Symposium

Mehr

Das virtuelle Netzkraftwerk

Das virtuelle Netzkraftwerk Das virtuelle Netzkraftwerk Perspektiven dezentraler Energiesysteme Clean Energy Power Knut Schrader Berlin 25.1.2007 Netzzugang im liberalisierten Energiemarkt Organisation und IT-Systemberatung Optimierte

Mehr

WERKZEUGE FÜR RESSOURCENEFFIZIENTE PRODUKTION UND LOGISTIK

WERKZEUGE FÜR RESSOURCENEFFIZIENTE PRODUKTION UND LOGISTIK WERKZEUGE FÜR RESSOURCENEFFIZIENTE PRODUKTION UND LOGISTIK Dipl.-Wirtsch.-Ing. Marc Kujath Geschäftsstelle ER-WIN 3. Energieforum Sachsen-Anhalt, Aschersleben am 15. Oktober 2014 Motivation Diese Potentiale

Mehr

SMART POWER HAMBURG und der Hamburger Pojektverbund

SMART POWER HAMBURG und der Hamburger Pojektverbund SMART POWER HAMBURG und der Hamburger Pojektverbund Dr. Jan Sudeikat Produktion, IKT HAMBURG ENERGIE Statusseminar Dezentrale Energiesysteme 17.April 2012 Messe Erfurt HAMBURG ENERGIE Energieeffizientes

Mehr