Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel am 12. Dezember 2010 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel am 12. Dezember 2010 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau"

Transkript

1 Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr Sektion Öffentlicher Verkehr Entfelderstrasse 22, 5001 Aarau Telefon /54 Fax Internet und Aarau, 3. Dezember 2010 Fahrplanwechsel am 12. Dezember 2010 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Fernverkehr Mit diesem Fahrplanwechsel werden Verbesserungen bei den internationalen Verbindungen ab Zürich nach Wien, zusätzliche Railjet-Züge und ab Genf nach Paris, das neu nur noch drei Stunden von Genf entfernt ist vorgenommen. Auf der Gotthardachse Basel - Olten - Luzern - Mailand - Venedig soll ein Zugspaar mit dem neuen Hochgeschwindigkeits-Neigezug vom Typ ETR 610 taktintegriert angeboten werden. Im nationalen Verkehr bleibt das Angebot grösstenteils im heutigen Umfang bestehen. Zwischen Zürich und Chur ergänzen je ein zusätzliches IC-Zugspaar am Vormittag und eines am Nachmittag das Angebot zum 30-Minunten-Takt. Regionalverkehr - Bahn Linie 514 Zofingen - Suhr - Lenzburg Zug Zeit Verkehrstage Strecke Änderung Inbetriebnahme des neuen Bahnhofs Suhr. Umsteigeverbindungen von der S28 aus Zofingen - Kölliken nach Aarau werden neu via Suhr angeboten. Umsteigen schnell und bequem am gleichen Perron. Linie 643 Aarau - Schöftland Zug Zeit Verkehrstage Strecke Änderung Die Erneuerung der Fahrzeugflotte läuft weiter. Die Mehrheit der Züge verfügen über moderne Fahrzeuge mit 1. Klasse-Abteil, Klimaanlagen, Niederflureinstieg und einem Multifunktionsabteil (Kinderwagen, Velos etc.). Nächte Fr/Sa und Sa/So Aarau - Schöftland (Rückfahrt: Neu Bedienung von Holziken und Kölliken) Verbindung um Uhr wird mit Zug statt Bus gefahren. Neues Nachtbusangebot. Abfahrten um 1.45 und 3.10 Uhr in Aarau. Zuschlag erst nach Uhr.

2 - 2 - Linie 644 Aarau - Menziken Zug Zeit Verkehrstage Strecke Änderung Inbetriebnahme der neuen Linienführung Aarau - Buchs - Suhr mit der neuen WSB- Haltestelle in Buchs. Inbetriebnahme des neuen Gemeinschafts-Bahnhofs Suhr. Umsteigeverbindungen von der S28 aus Zofingen - Kölliken nach Aarau werden neu via Suhr angeboten. Umsteigen schnell und bequem am gleichen Perron. Zudem eröffnet AAR bus+bahn ab eine neue Verkaufstelle in Suhr mit dem gesamten Angebot des öffentlichen Verkehrs. Die Erneuerung der Fahrzeugflotte läuft weiter. Die Mehrheit der Züge verfügen über moderne Fahrzeuge mit 1. Klasse-Abteil, Klimaanlagen, Niederflureinstieg und einem Multifunktionsabteil (Kinderwagen, Velos etc.). Nächte Fr/Sa und Sa/So Aarau - Menziken Verbindung um Uhr wird mit Zug statt Bus gefahren. Neues Nachtbusangebot. Abfahrten um 1.45 und 3.10 Uhr. Zuschlag erst nach Uhr. Linie 650 Olten - Aarau - Brugg - Baden/Lenzburg - Zürich Zug Zeit Verkehrstage Strecke Änderung S29 Aarau - Brugg - Turgi SN1 Nächte Fr/Sa Zürich - Baden - und Sa/So Brugg - Lenzburg und neu - Aarau Bus Nächte Fr/Sa Aarau - Olten und Sa/So Einsatz von neuen Fahrzeugen FLIRT auf den Stundentaktzügen. Verlängerung der stündlich verkehrenden SN1 von Lenzburg nach Aarau. Verbindung der aargauischen Kernstädte untereinander. Neues Nachtbusangebot zwischen Olten und Aarau. Siehe Beilage. Linie Olten - Lenzburg - Zürich Zug Zeit Verkehrstage Strecke Änderung S3 Zürich - Lenzburg - Aarau Die S3 fährt neu in Zürich HB zur Minute.00 ab (alt zur Minute.58). Damit können zusätzliche Anschlüsse hergestellt werden. Zum Beispiel vom IC aus St. Gallen. Linie 653 Aarau - Lenzburg/Othmarsingen - Wohlen - Rotkreuz Zug Zeit Verkehrstage Strecke Änderung S26 Inbetriebnahme des dritten Gleises Lenzburg - Gexi; neu verkehren alle Züge von und nach dem Freiamt wieder nach Lenzburg. Änderungen: - Verbesserte Anschlüsse in Lenzburg an den Fernverkehr: - alle 30 Min. nach Zürich HB - stündlich Anschluss an den IR nach Basel SBB - Umsteigen neu von der S26 auf die S3 in Lenzburg statt Othmarsingen. - In Rotkreuz alle 30 Min. Anschluss auf die Stadtbahn Zug.

3 In den Hauptverkehrszeiten verkehrt stündlich ein dritter Zug Muri - Wohlen - Lenzburg mit Anschluss an die S3. - Zusätzliche Halte im Oberen Freiamt in den Spitzenzeiten. Alle Züge, ausgenommen einige Zusatzzüge in den Hauptverkehrszeiten, verkehren mit FLIRT-Fahrzeugen. Das heisst klimatisiert, bequem, ebenerdiger Einsteig und ein Multifunktionsabteil für Fahrräder und Kinderwagen. Zudem verfügen die Züge über ein Fahrgastinformationssystem. Beilagen: Liniennetzplan und Beschreibung des neuen Angebotkonzepts Linie 654 Wohlen - Bremgarten - Dietikon Zug Zeit Verkehrstage Strecke Änderung Die Erneuerung der Fahrzeugflotte geht weiter. Das heisst, dass künftig vermehrt Züge über moderne Fahrzeuge mit Klimaanlagen, Tiefeinstieg und einem Multifunktionsabteil (Kinderwagen, Velos etc.) verfügen. S17 Mo - Sa Dietikon - Bremgarten West Verlängerung des 15-Min.-Takts bis Uhr (heute bis Uhr). Regionalverkehr - Bus Raum Aarau / Zofingen Buslinie Strecke Änderung BBA diverse Linien Neues Nachtangebot "staarliner" am Wochenende: Abfahrten ab Bahnhof Aarau und zum Teil direkt ab den Aarauer Ausgehorten um ca und Uhr mit Anschlüssen von den Nachtzügen. Der Zugschlag am Wochenende wird erst für Abfahrten nach Uhr erhoben. Das Angebot kurz nach Mitternacht wird leicht ausgebaut und analog dem Tagesnetz gefahren (Linienführung, Tarife). BBA 1 Aarau - Buchs Verlängerung des 7½ -Min.-Takts von Montag bis Freitag: Zusätzliche Abfahrt in Aarau um 7.31 und Uhr; ab Wynenfeld um Uhr. BBA 1 Aarau - Küttigen Verlängerung des 7½ -Min.-Takts von Montag bis Freitag: Zusätzliche Abfahrt in Aarau um Uhr; ab Küttigen, Kreuz um Uhr. BBA 4 Aarau - Waldhof - Suhr Bahnhof Neue Linienführung in Suhr ab Waldhofweg via Schweizerhof, Grillenweg, Mattenweg und Mühleweg zum neuen Bahnhof Suhr. Durch den 15-Min.-Takt von Montag bis Samstag bis 20 Uhr und den 30-Min.-Takt am Sonntag, verdoppelt sich das Angebot für die bedienten Gebiete in Suhr. Ab 20 Uhr muss auf die Linie 6 gewechselt werden. BBA 6 Aarau - Spital - Suhr Bahnhof Neue Linienführung ab Waldhofweg über die Tramstrasse, mit den Haltestellen Schweizerhof und Central direkt zum Bahnhof Suhr. Von Montag bis Sonntag durchgehender 30-Min.-Takt. bis Mitternacht.

4 - 4 - BBA 6 Aarau - Damm Durchgehender Halbstundentakt von Montag bis Sonntag. Das heisst neu auch nach 20 Uhr und am Sonntag. Ab Wöschnauring eine zusätzliche Abfahrt um Uhr Richtung Stadt von Montag bis Samstag. BBA Beilagen Grafiken: - Neuer Liniennetzplan für das Gebiet Aarau - Suhr - Liniennetzplan "Nachtangebot" /9 Reinach - Beinwil am See Neue Bushaltestelle "Beinwilerhöhe" Luzern - Beromünster - Menziken Neue Frühverbindung Beromünster ab 5.55, Menziken an 6.03 Uhr. Anschluss an S14 nach Aarau Schöftland - Triengen - Sursee Neues Konzept mit leicht entspannter Fahrlage und verbesserter Anschlussqualität in Schöftland und in Sursee (neu Anschluss von/nach S18 nach Luzern). Samstag: Wegen sehr tiefen Fahrgastzahlen wird am frühen Morgen auf ein Kurspaar verzichtet (Schöftland an 6.27 und ab 6.30 Uhr) Vordemwald - Zofingen Erster Kurs neu Zofingen an statt mit Anschluss an IR um 6.02 Uhr nach Olten - Basel Schöftland - Zofingen Letzter Kurs Zofingen ab Uhr neu via Bottenwil (nur zum Aussteigen). Raum Baden Buslinie Strecke Änderung RVBW Allgemein Wechsel vom 20-Min.-Takt auf den 15-Min.-Takt bei den Linien 1, 2, 4 und 6 in den Hauptverkehrszeiten von Montag bis Samstag. Das heisst neu 7½-Min.- Takt bei sich überlagernden Linien im Kernbereich. Geänderte Linienverknüpfungen der Linien 1, 6 und 7. Die Nachtkurse "Moon-Raker" am Wochenende, haben neu auch Anschluss von der SN1 aus Aarau Lenzburg Brugg, die neu im Stundentakt ab Aarau verkehrt. RVBW 1 Gebenstorf - Baden Neu 15-Min.-Takt. Baden - neu - Würenlos Verkehrt neu im 15-Min.-Takt ab Wettingen EW nach Würenlos Bettlen (bisher nach Wettingen, Tägi). RVBW 2 Untersiggenthal - Baden Neu 15-Min.-Takt. Baden - Spreitenbach Neu 15-Min.-Takt. RVBW 3 Baden - Wettingen, Brunnenwiese Der bereits heute bestehende 15-Min.-Takt wird weitergeführt. Die Linie endet neu in Baden. RVBW 4 Baden - Spreitenbach Neu 15-Min.-Takt. Baden, Kappelerhof - Baden Verkehrt neu im 15-Min.-Takt und immer von/nach Baden, Ruschenbach. RVBW 5 Ennetbaden - Baldegg Keine Änderung in der Linienführung. Zusätzliche Kurse um Mitternacht verbessern das Spätangebot.

5 - 5 - RVBW 6 (Untersiggenthal) Obersiggenthal - Baden Baden - neu - Rütihof Neu verkehrt die Linie 6 ab der Haltestelle "Landschreiber" im 15-Min.-Takt nach Baden. Zu den Spitzenzeiten verkehrt die Linie ab, respektive nach Untersiggenthal, Mühleweg. Neu verkehrt die Linie 6 von Baden via Kantonsspital nach Rütihof (bisher nach Wettingen, Tägi). Der bisherige 15-Min.-Takt auf diesem Abschnitt wird beibehalten. RVBW 7 Birmenstorf - Baden Der bereits heute bestehende 15-Min.-Takt wird weitergeführt. Neu führt die Linie weiter nach Wettingen, Tägi (alt nach Würenlos). Baden - neu - Tägerhard Verkehrt neu im 15-Min.-Takt ab Wettingen EW nach Wettingen, Tägi (bisher nach Würenlos). RVBW 8 Wettingen - Neuenhof Keine Änderung im Angebot und in der Linienführung. RVBW 9 Roggebode - Kehl Keine Änderung im Angebot und in der Linienführung. RVBW 10 Killwangen Bhf. - Spreitenbach, Keine Änderung im Angebot und in der Linienführung. Härdli RVBW 11 Würenlos - Killwangen Bhf. Keine Änderung im Angebot und in der Linienführung. RVBW Beilagen Grafiken: Neuer Liniennetzplan, Darstellung der Taktfolgen Dietikon - Spreitenbach Shopping Center Zusätzlicher Kurs um ab Dietikon und um Uhr ab Spreitenbach Dietikon - Kindhausen Diverse kleinere Anpassungen im Minutenbereich für den Schulverkehr. Der Bus mit Abfahrt um ab Kindhausen wird bis Spreitenbach verlängert Baden - Mellingen Die Kurse nach Mellingen, Lindenplatz werden bis zur neuen Haltestelle Geerig v.erlängert Mellingen Heitersberg - KSB Die letzten beiden Kurse verkehren neu um und Uhr mit Anschluss der S3 aus Aarau (Linie verkehrt nicht mehr). Raum Brugg Buslinie Strecke Änderung Brugg - Gansingen - Hottwil Spätangebot Mettauertal (finanziert durch die Gemeinden): Brugg ab (täglich) und an Wochenenden Döttingen - Schwaderloch Spätangebot: Zusätzlicher Kurs um 0.41 Uhr ab Döttingen nach Leuggern, Leibstadt, Schwaderloch, Full- Reuenthal an den Wochenenden (finanziert durch die Gemeinden) Brugg - Oberbözberg - Linn Zusätzliches Kurspaar: Brugg ab Brugg an Uhr Brugg - Mönthal Spätangebot Mettauertal (finanziert durch die Gemeinden) verkehrt bei Bedarf via Mönthal: Brugg ab (täglich) und an Wochenenden Brugg - Villigen PSI Schnellkurse Brugg - PSI (bereits seit ): Brugg ab 07.34, und Uhr Nonstop Brugg Bahnhof - PSI.

6 - 6 - Raum Fricktal Buslinie Strecke Änderung Magden - Olsberg - Giebenach Der erste Kurs um ab Olsberg nach Giebenach verkehrt nur noch bei Bedarf Rheinfelden - Gelterkinden Abfahrt letzter Kurs (Mo-Fr) mit Anschluss der S1 aus Basel Brugg - Gansingen - Hottwil Spätangebot Mettauertal (finanziert durch die Gemeinden): Brugg ab (täglich) und an Wochenenden. Raum Lenzburg / Freiamt / Reusstal Buslinie Strecke Änderung Lenzburg - Birren - Seon Zusätzliche Kurse ab Lenzburg um 12.03, und Uhr, sowie Birren ab um 12.10, 12.45, und Uhr. In Lenzburg bestehen Anschlüsse an die Bahn (siehe Anhang) Lenzburg Städtlibus; Abschnitt Bahnhof - Hypi (-Schloss) In den Hauptverkehrszeiten am Morgen und Abend kommt ein zusätzliches Fahrzeug zum Einsatz. Es garantiert vor allem Reisenden aus der Stadt die Anschlüsse am Bahnhof von und nach den Zügen Affoltern a/a - Jonen Zusätzlicher Kurs um Uhr ab Affoltern a/a Muri - Merenschwand - Affoltern a/a Von Montag bis Freitag durchgehender 30-Min.-Takt mit sehr guten Anschlüssen an die S-Bahnen in Affoltern am Albis und Muri (siehe Anhang) Bremgarten - Jonen/Arni "Kellerämter Nachttaxi" ab Bremgarten bedient bei Bedarf auch Arni (ab Bremgarten um 22.04, 23.04, und Fr/Sa Uhr) Wohlen - Dottikon - Hägglingen Sonntag: Ausbau zum Stundentakt zwischen Hägglingen - Dottikon - Wohlen; Abschnitt Dottikon - Bahnhof Dottikon-Dintikon wird nicht mehr bedient Sins - Auw - Abtwil Verbessertes Angebot von Montag bis Freitag vor allem am Morgen. 30-Min.-Takt in der Spitzenzeit und zusätzlich stark verbesserte Anschlüsse an die S26 (siehe Anhang) Berikon-Widen - Zürich Wiedikon Taktwechsel an Sonntagen. Das heisst, dass der Takt um 30 Minuten verschoben ist. Ebenso von Montag bis Samstag nach ca. 21 Uhr. Das ermöglicht, in Kombination mit der Linie 215, zu diesen Zeiten einen Halbstundentakt auf dem Zürcher Abschnitt.

7 - 7 - Bildmaterial - SBB: - auf den Internetseiten der betreffenden Transportunternehmungen Anhang: Erweiterte Unterlagen, Grafiken - Zusammenstellung der wichtigsten Änderungen im Angebot - geografische Darstellung - Freiamt: - S26: Liniennetzplan und Beschreibung des neuen Angebotkonzepts - Buskonzepte Linien Muri Affoltern a/a und Wohlen Hägglingen - Buskonzept Linie Sins Auw Abtwil - Lenzburg: - Industriegebiet Seon Birren - Erweiterung des Angebots - Raum Aarau: - Neuer Liniennetzplan mit der neuen und geänderten Linienführung von Bahn und Bus im Raum Aarau - Buchs - Suhr - Neuer Nachtnetzplan mit dem erweiterten und geänderten Nachtangebot - Tabelle Angebot SN1 (Nächte Fr/Sa und Sa/So: Winterthur Zürich HB Baden Brugg Lenzburg Aarau Raum Baden: - Neuer Liniennetzplan der RVBW mit der geänderten Linienführung gemäss dem neuen Konzept - Darstellung der Taktfolge

8 Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Fahrplanwechsel 2011 Textmasterformate durch Klicken bearbeiten Zweite Ebene Dritte Ebene Vierte Ebene Änderungen im Angebot»Fünfte Ebene ab 12. Dezember 2010 AVK/öV, Fpl.-Wechsel Seite 1

9 Rheinfelden Frick Laufenburg 2. Ausbauschritt Nachtangebot (S3 nach Aarau, BBA-Angebote) Aarau Waldshut-Tiengen Lenzburg Bad Zurzach Angebot 2011 Verbesserungen Ausbau RVBW-Angebot zum 15-Min.-Takt Neues Rollmaterial BDWM Verlängerung Buslinie 4 Oltenach Suhr Zofingen Wohlen Teil-Aufnahme Schnellbus ins Allg. Angebot Neues Rollmaterial WSB Langenthal Aufnahme Birren ins Allg. Angebot Hitzkirch FLIRT im Freiamt und Aarau - Turgi inkl. 3. Zug Muri - Lenzburg Busangebote Raum Muri/Sins (Muri - Affoltern a.a./sins -Auw)

10 Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Fahrplanwechsel 2011 Textmasterformate durch Klicken bearbeiten Zweite Ebene Dritte Ebene Vierte Ebene Änderungen beim Rollmaterial»Fünfte Ebene ab 12. Dezember 2010 AVK/öV, Fpl.-Wechsel Seite 3

11 Modernes Rollmaterial ab 2011 S29 (ab 2011) ohne HVZ-Züge S17 (ab 2011) S14 (ab 2011) S26 (ab 2011) ohne HVZ-Züge SBB-FLIRT WSB BDWM

12 Freiamt S26

13 S29 HVZ-Züge (ab 2012) S27 (ab 2012) ohne HVZ-Züge S23 (ab 2012) Modernes Rollmaterial ab 2012 Domino z.t. bereits im Laufe 2011 S23 / S29 (ab 2012) S26 HVZ-Züge (ab 2012) SBB-FLIRT SBB-Domino RE (ab 2012) S8 (ab 2012)

14 S26 Freiamt Angebot ab 12. Dezember 2010

15 S 26 Freiamt Alle Details rund um den neuen Fahrplan Tabellenfahrplan mit drei ausgewählten Stunden am Morgen (Montag bis Freitag) Luzern ab Rotkreuz an Zug ab Rotkreuz an Rotkreuz ab Oberrüti ab Sins ab Mühlau ab Benzenschwil ab Muri AG an Muri AG ab Boswil-Bünzen ab Wohlen an Wohlen ab Dottikon-Dintikon ab Hendschiken ab Lenzburg an Lenzburg ab Zürich HB an Lenzburg ab Rupperswil ab Aarau an Aarau ab Olten an Basel SBB an Muri - Aarau - Olten Muri - Zürich HB Die blaue S26 verkehrt zwischen Rotkreuz und Aarau: Die stündliche S26 verkehrt weitgehend unverändert. Durch die schnelleren Fahrzeuge fahren die Züge in Rotkreuz vier Minuten später ab. Somit entstehen neue Anschlüsse, mit kurzen Umsteigezeiten, von der S1 aus Zug. In Lenzburg und Aarau bleiben die heutigen Anschlüsse bestehen. Die rote S26 verkehrt zwischen Rotkreuz und Lenzburg: Die um eine halbe Stunde versetzte S26 fährt neu, dank dem dritten Gleis Lenzburg Gexi, wieder nach Lenzburg. In Lenzburg werden neu folgende Anschlüsse angeboten: Auf den IR nach Zürich HB ( Chur) und auf den IR nach Aarau Liestal Basel. Bei den Zügen mit Abfahrt in Rotkreuz zwischen 8.52 und Uhr, in den sogenannten Nebenverkehrszeiten, fallen drei Zwischenhalte im Oberen Freiamt weg. Lenzburg wird daher fünf Minuten früher erreicht und somit können die Anschlüsse an die S3 Richtung Limmattal Zürich und die S23 nach Brugg Baden hergestellt werden. In Rotkreuz bestehen die Anschlüsse vom IR aus Luzern und der S1 aus Zug. Die orange S26 verkehrt in den Spitzenzeiten zwischen Muri und Lenzburg: Von Montag bis Freitag, drei Mal am Morgen und vier Mal am Abend, verkehrt diese S26 rund fünf Minuten vor der roten S26. Sie stellt in Lenzburg die Anschlüsse an die S3 Richtung Limmattal Zürich und die S23 nach Brugg Baden her. Die Kombination dieser zwei dicht aufeinanderfolgenden S26 dient der Bewältigung des Spitzenverkehrs im Abschnitt Wohlen-Lenzburg. Der Zug ab Muri um 7.02 Uhr verkehrt weiterhin ab Lenzburg direkt bis Aarau Olten. Die grünen S-Bahn-Züge Sind die drei schnellen Direktverbindungen am Morgen aus dem Freiamt ins Limmattal nach Zürich HB und am Abend wieder zurück.

16 Linie 217 Muri Merenschwand Affoltern am Albis Linie 345 Wohlen Dottikon Hägglingen Mehr PostAuto im Freiamt ab Das Wichtigste in Kürze: Linie 217 Muri Merenschwand Affoltern am Albis Neu durchgehender 30-Minuten-Takt von Montag bis Freitag, mit sehr guten Anschlüssen an die S-Bahn in Affoltern am Albis. Linie 345 Wohlen Dottikon Hägglingen Neu Stundentakt auch am Sonntag zwischen Hägglingen und Wohlen. Das PostAuto-Angebot im Detail Linie 217 Muri Affoltern am Albis Von Montag bis Freitag verkehren die PostAuto-Kurse von morgens 5.30 Uhr bis abends um 20 Uhr durchgehend im Halbstundentakt. An Samstagen und Sonntagen fahren die Postautos im Stundentakt. In Affoltern am Albis bestehen gute Anschlüsse auf die S9 Richtung Zürich und in Muri fährt die S26 halbstündlich Richtung Wohlen Lenzburg. Ab Merenschwand erreicht man in weniger als 50 Minuten das Zentrum von Zürich. Fahrplanbeispiel Linie 217 Montag bis Freitag Lenzburg ab Muri an Muri ab danach alle Merenschwand ab Minunten bis Affoltern a.a. an Affoltern a.a. ab Zürich HB an Linie 345 Wohlen Dottikon Hägglingen Der heutige Fahrplan mit den zwei Linien nach Wohlen und zum Bahnhof Dottikon-Dintikon bleibt im heutigen Umfang bestehen. Am Sonntag wird auf der stärker frequentierten Linie Hägglingen Dottikon Wohlen neu der lückenlose Stundentakt angeboten. Dafür wird am Sonntag der Bahnhof Dottikon-Dintikon nicht mehr angefahren.

17 ZVB Buskonzept ab ; Linie Sins Auw Abtwil Das Wichtigste in Kürze: Neu Montag bis Freitag am Morgen: 30-Minuten-Takt in der Hauptverkehrszeit Markante Verbesserung der Anschlüsse in Sins von und auf die S26 Richtung Rotkreuz und Muri Lenzburg/Aarau Schulbedürfnisse sind weiterhin abgedeckt Neues, klimatisiertes Fahrzeug im A-Welle-Look Attraktivitätssteigerung für Pendelnde Richtung Zug/Luzern und Wohlen/Lenzburg/Aarau Das ZVB-Angebot im Detail: Das zusätzliche, neue Fahrzeug erlaubt in den Spitzenzeiten am Morgen eine markante Verbesserung des Fahrplans. Von 6 Uhr bis um 9 Uhr wird der 30-Minuten-Takt auf dem Abschnitt Abtwil Auw Sins angeboten. Zu den Minuten XX.25 und.xx.55 treffen die Busse am Bahnhof Sins ein und bieten sehr gute Anschlüsse an die S26 Richtung Rotkreuz und Richtung Muri Wohlen Lenzburg ( Aarau). Tagsüber gilt der Stundentakt, der am Nachmittag bereits um 16 Uhr durch den Halbstundentakt ergänzt wird. Bis um verlässt alle 30 Minuten ein Bus den Bahnhof Sins mit wiederum guten Anschlüssen von der S26 aus beiden Richtungen. Ein Ausschnitt aus dem Fahrplan am Morgen verdeutlicht die Fahrzeitgewinne gegenüber dem Fahrplan Hier das Beispiel von Auw nach Zug mit guten Anschlüssen in Sins auf die S26 und in Rotkreuz auf die S1: Fpl neu Auw ab Zug an Fahrzeit 38' 38' 38' 38' 38' Fahrzeitgewinn -15' -13' -17' -14' Am Morgen kann dank Direktfahrten nach Sins auch für die Kunden aus Abtwil ein sehr attraktives Angebot realisiert werden. Diese zusätzlichen Kurse starten in Abtwil um 6.16 und 7.16 Uhr. Bereits 35 Minuten später erreicht man sein Ziel mitten in Zug. Auch Richtung Luzern, mit Umsteigen in Rotkreuz auf den InterRegio oder Richtung Wohlen Lenzburg Aarau, werden die Verbindungen markant besser. Testen Sie den ÖV. Wir bringen Sie sicher und schnell zur Arbeit und wieder nach Hause. Erleben Sie das neue Fahrgefühl im Mercedes Citaro-Bus der Zugerland Verkehrsbetriebe im A-Welle-Desing.

18 Seon Birren - öv-erschliessung ab Fahrplan Montag - Freitag Lenzburg Bhf. ab 07:06 07:38 08:06 12:03 12:38 13:15 Seon Birren an 07:13 07:45 08:13 12:10 12:45 13:22 Seon Birren ab 07:13 07:45 17:34 Seon Bhf. an 07:19 07:51 17:40 Seon Bhf. ab 07:20 07:51 17:40 Seon Birren an 07:25 07:56 17:45 Seon Birren ab 12:10 12:45 13:22 16:45 17:10 17:45 18:10 Lenzburg Bhf. an 12:19 12:54 13:31 16:54 17:19 17:54 18:19 Hinweis: Die eingerahmten, fett hervorgehobenen Kurse verkehren neu ab dem Fahrplanwechsel vom mit Anschlüssen in Lenzburg von und nach: -S3 Limmattal -Zürich -S23 Brugg -Baden -IR Zürich HB -IR Aarau (-Basel) RBL-Linie 389 Lenzburg - Birren - Seon Lenzburg Industriegebiet Seon Birren Seon L:\AVK\ _Ang Bereit OeV\01_Fahrplan\11_Fahrplan 2011\40_Bus\RBL Seite 1

19 Korridor Aarau - Buchs - Suhr Änderungen auf einen Blick WSB S14: -Verkehrt neu auf dem ehemaligen SBB-Trassee -Neue WSB-Haltestelle in Buchs -Neue, verbesserte Umsteigeverhältnisse im Bahnhof Suhr -Entlastung Strassenraum Aarau - Suhr BBA Linie 4: -Verlängerung ab Suhr Waldhofweg via Mattenweg (früher Linie 6) zum Bahnhof Suhr -Neu 15-Min.-Takt von Montag bis Samstag, Sonntag 30-Min.-Takt -Betrieb von Uhr BBA Linie 6: -Neu ab Suhr Waldhofweg auf der Tramstrasse, mit den Haltestelle Schweizerhof und Central, direkt zum Bahnhof Suhr -Neu 30-Min-Takt auch am Sonntag -Betrieb von Uhr Fahrplan 2011; gültig ab Seite 1

20 Fahrplan 2011; gültig ab Seite 2

21 Nachtnetz A-Welle / Raum Aarau Liniennetzplan ab 12. Dezember 2010 Fahrplan siehe oder auf dem Internetfahrplan.

22 fiæ ÅÆ ÿfi ÅÆ ÅÆ ÿfi

23 RVBW-Konzept 2011 Zustand 2011: Taktfolge der Linien 1 Gebenstorf Untersiggenthal 2 6 Birmenstorf Ruschebach Landschreiber 7,5 7, Kantonsspital 7,5 Linie 1 neu nach Würenlos 6 Rütihof Linie 6 neu nach Rütihof 7,5 Linie 7 neu nach Tägerhard 15 7,5 EW 15 Brunnenwiese 3 IKEA Tägerhard Würenlos

National wird dieser Fahrplanwechsel geprägt sein durch das historische Ereignis mit der fahrplanmässigen Inbetriebnahme des Gotthard Basistunnels.

National wird dieser Fahrplanwechsel geprägt sein durch das historische Ereignis mit der fahrplanmässigen Inbetriebnahme des Gotthard Basistunnels. DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT Abteilung Verkehr Öffentlicher Verkehr Aarau, 11. Dezember 2016 Fahrplanwechsel vom 11. Dezember 2016 Zusammenstellung der geplanten Änderungen im Kanton Aargau Nach

Mehr

Fahrplan 2016/17 Zusammenstellung der wichtigsten Änderungen im Aargau

Fahrplan 2016/17 Zusammenstellung der wichtigsten Änderungen im Aargau DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT Fahrplan 2016/17 Zusammenstellung der wichtigsten Änderungen im Aargau Planungsstand Mai 2015 Fernverkehr 2016 - wichtigste Änderungen Konzept / Zugslauf Änderung 2016

Mehr

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel vom 15. Dezember 2013 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel vom 15. Dezember 2013 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr Sektion Öffentlicher Verkehr Entfelderstrasse 22, 5001 Aarau Telefon 062 835 33 52 Fax 062 835 33 39 E-Mail fahrplan2010@ag.ch Internet www.ag.ch/verkehr

Mehr

National wird dieser Fahrplanwechsel geprägt sein durch das historische Ereignis mit der Inbetriebnahme des Gotthard Basistunnels.

National wird dieser Fahrplanwechsel geprägt sein durch das historische Ereignis mit der Inbetriebnahme des Gotthard Basistunnels. DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT Abteilung Verkehr Öffentlicher Verkehr Aarau, 30. Mai 2016 Fahrplanvernehmlassung vom 30. Mai 19. Juni 2016 Fahrplanwechsel vom 11. Dezember 2016 Zusammenstellung der

Mehr

Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Fahrplan 2018

Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Fahrplan 2018 DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT Abteilung Verkehr Öffentlicher Verkehr Aarau, 10. Dezember 2017 Fahrplanwechsel vom 10. Dezember 2017 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Fahrplan 2018

Mehr

Am 13. Dezember 2015 beginnt die Zweijahres-Fahrplanperiode 2016/17.

Am 13. Dezember 2015 beginnt die Zweijahres-Fahrplanperiode 2016/17. DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT Abteilung Verkehr Öffentlicher Verkehr 21. Mai 2015 Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2015 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Am 13. Dezember 2015 beginnt

Mehr

Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2016 Änderungen und Angebot im Überblick

Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2016 Änderungen und Angebot im Überblick Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2016 Änderungen und Angebot im Überblick Gemeinde Brugg Am 11. Dezember 2016 ist Fahrplanwechsel. Wir haben für Sie die wichtigsten Änderungen im Fahrplanangebot von PostAuto

Mehr

Dein Fahrplan 11/12!

Dein Fahrplan 11/12! Ganz einfach durch die Nächte. www.nachtwelle.ch Dein Fahrplan 11/12! Das Nachtbusangebot für die Region Baden-Wettingen, Bremgarten, Brugg und Wohlen. Alles mit dem richtigen Timing für deine Weiterfahrt

Mehr

Angebot von ambulanter Psychiatriepflege bei den Non Profit Spitex Organisationen AG Stand

Angebot von ambulanter Psychiatriepflege bei den Non Profit Spitex Organisationen AG Stand Spitex Aarau 5000 Aarau 062 838 09 52 spitex-aarau@spitex-hin.ch JA Spitex Aarburg 4663 Aarburg 062 791 01 04 spitex-aarburg@spitex-hin.ch JA Spitex Aare Nord 5024 Küttigen 062 827 00 70 spitex-aarenord@spitex-hin.ch

Mehr

Beurteilung durch die Abteilung Verkehr und zur Kenntnisnahme durch die AG OeV an der Sitzung vom 29. August 2016

Beurteilung durch die Abteilung Verkehr und zur Kenntnisnahme durch die AG OeV an der Sitzung vom 29. August 2016 Synopse: Anträge zum Fahrplanverfahren für die Periode 2018/19 Beurteilung durch die Abteilung Verkehr und zur Kenntnisnahme durch die AG OeV an der Sitzung vom 29. August 2016 Aufgrund der Einladung von

Mehr

Mit vergünstigten Angeboten für das Freiamt. Feiern Sie mit uns in Wohlen, Muri und Sins. Am Samstag, 27. November 2010.

Mit vergünstigten Angeboten für das Freiamt. Feiern Sie mit uns in Wohlen, Muri und Sins. Am Samstag, 27. November 2010. Mehr Zug und Bus für das Freiamt. Mit vergünstigten Angeboten für das Freiamt. Feiern Sie mit uns in Wohlen, Muri und Sins. Am Samstag, 27. November 2010. «Jetzt sind Sie am Zug!» 2 Liebe Leserinnen und

Mehr

Medienmitteilung der Regionalen Verkehrsbetriebe Baden-Wettingen

Medienmitteilung der Regionalen Verkehrsbetriebe Baden-Wettingen Medienmitteilung der Regionalen Verkehrsbetriebe Baden-Wettingen Wettingen im November 2010 Fahrplanwechsel 2010 der Regionalen Verkehrsbetriebe Baden- Wettingen: Am 12. Dezember 2010 beginnt für die Region

Mehr

Bauarbeiten im Freiamt.

Bauarbeiten im Freiamt. Bauarbeiten Freiamt. Bahnersatz zwischen Wohlen und Muri vom 07.04.2015 09.12.2016. sbb.ch/freiamt Für mehr Angebot und Komfort. Details zum Bauprojekt. 2 Das Bahnangebot nördlichen Freiamt Muri sowie

Mehr

Badenfahrt August 2017 Festfahrplan. Mit Bus und Bahn ins Vergnügen!

Badenfahrt August 2017 Festfahrplan. Mit Bus und Bahn ins Vergnügen! Badenfahrt 18. 27. August 2017 Festfahrplan Mit Bus und Bahn ins Vergnügen! Einfach sein.. a-welle.ch/badenfahrt Willkommen an der Badenfahrt 2017.. Vom 18. bis 27. August 2017 ist es wieder so weit: Baden

Mehr

Flächenstatistik der Aargauer Gemeinden

Flächenstatistik der Aargauer Gemeinden Flächenstatistik der Aargauer Gemeinden Los Losart I II III Summe Los Losart I II III Summe Bezirk: Aarau 4001 Aarau techn. Fläch 1'234 2 AV93 93 247 0 340 6 AV93 292 154 0 446 7 AV93 213 235 0 448 598

Mehr

Aarau Aarburg Abtwil Ammerswil Aristau Arni (AG)

Aarau Aarburg Abtwil Ammerswil Aristau Arni (AG) DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN Kantonales Steueramt 1. Januar 2017 VERZEICHNIS DER GEMEINDESTEUERFÜSSE für das Jahr 2017 (Steuerfuss Kanton 109 %) Gemeinde Steuerfuss christ-kt. 1 2 Aarau 97 15 18

Mehr

Buskonzept Kelleramt/Reusstal 2018

Buskonzept Kelleramt/Reusstal 2018 Buskonzept Kelleramt/Reusstal 2018 Zusatzunterlagen für die Fahrplanvernehmlassung vom 29. Mai 2017 bis 18. Juni 2017 Die drei Gemeinden Arni, Jonen und Oberlunkhofen haben am 16. Mai 2017, gemeinsam mit

Mehr

Departement Finanzen und Ressourcen Kantonales Steueramt

Departement Finanzen und Ressourcen Kantonales Steueramt Aarau 94 prov. 15 18 23 20 Aarburg 124 25 19 18 Abtwil 112 17 22 23 Ammerswil 98 18 19 23 Aristau 109 17 23 23 Arni 89 14 13 22 Attelwil 98 23 18 23 Auenstein 96 18 19 22 Auw 111 17 19 23 Bad Zurzach 115

Mehr

der ordentlichen Beitragssätze aus dem Fonds zur Verhütung und Bekämpfung von Feuerschäden an Feuerwehr-Einrichtungen

der ordentlichen Beitragssätze aus dem Fonds zur Verhütung und Bekämpfung von Feuerschäden an Feuerwehr-Einrichtungen AGV Aargauische Gebäudeversicherung Feuerwehrwesen Aarau, 1. Januar 2016 /AF Verzeichnis der ordentlichen Beitragssätze aus dem Fonds zur Verhütung und Bekämpfung von Feuerschäden an Einrichtungen 2016

Mehr

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick Stadt Brugg Am 14. Dezember 2014 ist Fahrplanwechsel. Die wichtigsten Änderungen im Fahrplanangebot von PostAuto in Ihrer Region

Mehr

Dein Fahrplan 11/12!

Dein Fahrplan 11/12! Ganz einfach durch die Nächte. www.nachtwelle.ch Dein Fahrplan 11/12! Das Nachtbusangebot für die Region Baden-Wettingen, Bremgarten, Brugg und Wohlen. Alles mit dem richtigen Timing für deine Weiterfahrt

Mehr

Zählung der leer stehenden Wohnungen vom 1. Juni 2013

Zählung der leer stehenden Wohnungen vom 1. Juni 2013 I Presseinformation vom 7. August 2013 I Zählung der leer stehenden Wohnungen vom 1. Juni 2013 1. Einleitung Weite Kreise der Bauwirtschaft, der übrigen Wirtschaft und der Konjunkturforschung benötigen

Mehr

Zählung der leer stehenden Wohnungen per 1. Juni 2015

Zählung der leer stehenden Wohnungen per 1. Juni 2015 I Presseinformation vom 4. August 2015 I Zählung der leer stehenden Wohnungen per 1. Juni 2015 1. Einleitung Die Anzahl leer stehender Wohnungen und das Verhältnis dieser Zahl zum Wohnungsbestand sind

Mehr

Text und Begründung der Interpellation wurden den Mitgliedern des Grossen Rats unmittelbar nach der Einreichung zugestellt.

Text und Begründung der Interpellation wurden den Mitgliedern des Grossen Rats unmittelbar nach der Einreichung zugestellt. REGIERUNGSRAT 30. August 2017 17.138 Interpellation Barbara Portmann-Müller, GLP, Lenzburg (Sprecherin), Jeanine Glarner, FDP, Möriken-Wildegg, Alois Huber, SVP, Möriken-Wildegg, und Dr. Roland Frauchiger,

Mehr

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel vom 9. Dezember 2012 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel vom 9. Dezember 2012 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr Sektion Öffentlicher Verkehr Entfelderstrasse 22, 5001 Aarau Telefon 062 835 33 52 E-Mail verkehr.aargau@ag.ch Internet www.ag.ch/verkehr Aarau, 30.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 S3 Aarau Lenzburg Othmarsingen Zürich HB 6 S6 Baden Regensdorf Watt Zürich HB 13 S8 Olten Zofingen Sursee

Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 S3 Aarau Lenzburg Othmarsingen Zürich HB 6 S6 Baden Regensdorf Watt Zürich HB 13 S8 Olten Zofingen Sursee Region Aargau. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 13.12.2015 bis 10.12.2016. Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 S3 Aarau Lenzburg Othmarsingen Zürich HB 6 S6 Baden Regensdorf Watt Zürich HB 13

Mehr

Fundbüros der Gemeinden des Kantons Aargau ab 01. Januar 2010 Bezirk Aarau Gemeinde Fundbüro Adresse und Telefon

Fundbüros der Gemeinden des Kantons Aargau ab 01. Januar 2010 Bezirk Aarau Gemeinde Fundbüro Adresse und Telefon Fundbüros der Gemeinden des Kantons Aargau ab 01. Januar 2010 Bezirk Aarau Gemeinde Fundbüro Adresse und Telefon Aarau und Rohr Fundbüro Aarau Fundbüro der Stadt Aarau Stadtbüro Rathausgasse 1 5000 Aarau

Mehr

Schweizerische Gruppenmeisterschaft Gewehr 300m

Schweizerische Gruppenmeisterschaft Gewehr 300m 1 Dintikon FS Lenzburg 694 141 139 139 138 137 2 Hornussen FS Laufenburg 691 140 139 139 139 134 3 Gansingen SV Laufenburg 688 142 139 138 137 132 4 Büblikon FS Baden 688 141 139 139 138 131 5 Oberwil-Lieli

Mehr

Angebotsmassnahmen ab 15. Dezember 2013

Angebotsmassnahmen ab 15. Dezember 2013 Volkswirtschaftsdirektion Amt für öffentlichen Verkehr Angebotsmassnahmen ab 15. Dezember 2013 Buslinien ZVB-Linie 2 (Zug - Menzingen) - Montag bis Freitag: Zusätzlicher Kurs um 19.24 Uhr von Zug nach

Mehr

Regionalzugsverkehr M 3.3

Regionalzugsverkehr M 3.3 1 M 1 Richtplan Kanton Aargau Richtplan Kanton Aargau M 3.3 1 Regionalzugsverkehr M 3.3 Ausgangslage / Gesetzliche Grundlage / Auftrag Der regionale Personenverkehr gehört zu den gemeinwirtschaftlichen

Mehr

Spitex Organisationen AG mit Einzugsgebiet und HIN-Adressen Stand

Spitex Organisationen AG mit Einzugsgebiet und HIN-Adressen Stand Spitex Aarau 5000 Aarau 5000 Aarau 062 838 09 52 spitex-aarau@spitex-hin.ch 5032 Aarau Rohr Spitex Aarburg 4663 Aarburg 4663 Aarburg 062 791 01 04 spitex-aarburg@spitex-hin.ch Spitex Aare Nord 5024 Küttigen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 S3 Aarau Lenzburg Othmarsingen Zürich HB 6 S6 Baden Regensdorf Watt Zürich HB 12 S8 Olten Zofingen Sursee

Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 S3 Aarau Lenzburg Othmarsingen Zürich HB 6 S6 Baden Regensdorf Watt Zürich HB 12 S8 Olten Zofingen Sursee Region Aargau. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 11.12.2016 bis 09.12.2017. Inhaltsverzeichnis. Rund um die Zugfahrt 4 S3 Aarau Lenzburg Othmarsingen Zürich HB 6 S6 Baden Regensdorf Watt Zürich HB 12

Mehr

Auw, Muri. Baldingen, Tegerfelden. Hausen, Bremgarten-Mutschellen Benzenschwil Merenschwand, Muri. Berikon, Bremgarten-Mutschellen

Auw, Muri. Baldingen, Tegerfelden. Hausen, Bremgarten-Mutschellen Benzenschwil Merenschwand, Muri. Berikon, Bremgarten-Mutschellen LOCALITY PARISH Aarau Aarau Aarburg Aarburg Abtwil Abtwil, Aristau Aristau, Arni-Islisberg Islisberg, Attelwil Auenstein Auenstein Auw Auw, Bad Baldingen Baldingen, Beinwil Beinwil, Bellikon Hausen, Bremgarten-Mutschellen

Mehr

Angebotsentwicklung bis 2021

Angebotsentwicklung bis 2021 DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT S-Bahn Aargau 2016 ff. Angebotsentwicklung bis 2021 Referat an der öffentlichen Informations- und Orientierungsveranstaltung am 29. Mai 2013 in Kölliken Hans Ruedi Rihs,

Mehr

Pastoralräume Dekanate Pfarreien Kirchgemeinden Politische Gemeinden

Pastoralräume Dekanate Pfarreien Kirchgemeinden Politische Gemeinden Pastoralräume Dekanate Pfarreien Kirchgemeinden Politische Gemeinden 1 AG 1 Aarau Aarau Aarau Aarau, Biberstein, Küttigen, Ausnahmen Densbüren: Kirchgemeinde Aarau, Pfarrei Herznach, Ueken und PR AG 20,

Mehr

Mo So Pfäffikon SZ Rapperswil Uster Zürich HB Zürich Altstetten Affoltern am Albis Zug

Mo So Pfäffikon SZ Rapperswil Uster Zürich HB Zürich Altstetten Affoltern am Albis Zug Uster Pfäffikon SZ Rapperswil Uster Zürich HB Zürich Altstetten Affoltern am Albis Zug Neue Linienführungen. Um 0.21 Uhr ab Uster fährt neu täglich eine nach Zürich HB Zug. In den Nächten Fr/ und /So fährt

Mehr

Fahrplan 2013: Mehr Kapazität und Anschlüsse an die S-Bahn

Fahrplan 2013: Mehr Kapazität und Anschlüsse an die S-Bahn Verkehrsbetriebe Zürich Zürich, 13. November 2012/PK/jm Fahrplan 2013: Mehr Kapazität und Anschlüsse an die S-Bahn Das Bedürfnis nach umweltfreundlicher Mobilität in der Stadt Zürich und Agglomeration

Mehr

Grosser Fahrplanwechsel steht bevor

Grosser Fahrplanwechsel steht bevor Kanton St.Gallen, Amt für öffentlichen Verkehr, Regio Wil Regio Wil (St.Galler Gemeinden) Fahrplanänderungen auf Dezember 2013 nach Gemeinden Rapperswil-Jona, 6. November 2013 asa AG, 1558, dr/heu Neue

Mehr

4312 Magden 4253 Weber Kurt Mumpf 4255 Weber Kurt Wallbach Obermumpf 4256 Weber Kurt Wallbach Rheinfelden 4258 Weber Kurt

4312 Magden 4253 Weber Kurt Mumpf 4255 Weber Kurt Wallbach Obermumpf 4256 Weber Kurt Wallbach Rheinfelden 4258 Weber Kurt DEPARTEMENT FINANZEN UND RESSOURCEN Kantonales Steueramt Natürliche Personen 1. Januar 2017 ÜBERSICHT Steuerkreise gültig ab 1. Januar 2017 Steuerkreis 1 Keller Markus Hottiger Frank Bezirk Rheinfelden

Mehr

Fahrplanvernehmlassung Fahrplanperiode 2018/2019 BAV-Verfahren vom

Fahrplanvernehmlassung Fahrplanperiode 2018/2019 BAV-Verfahren vom Fahrplanvernehmlassung Fahrplanperiode 2018/2019 BAV-Verfahren vom 29.5. - 18.6.2017 Stellungnahme Kanton: Ergänzungen, Einschätzungen durch die Abtei Status: Umsetzung Fpl. 2018 ev. 2019 Anliegen wird

Mehr

Beilage: Fahrplanänderungen ab 15. Dezember 2013 im Kanton Schwyz

Beilage: Fahrplanänderungen ab 15. Dezember 2013 im Kanton Schwyz Beilage: Fahrplanänderungen ab 15. Dezember 2013 im Kanton Schwyz Raum Arth-Goldau - Brunnen Bahnlinien Die Fernverkehrszüge (Interregio, ICN und EC) sowie die S2 und die S3 verändern sich nicht. Bahnkorridor

Mehr

S-Bahn Aargau 2016 ff. Angebotsentwicklung bis 2021

S-Bahn Aargau 2016 ff. Angebotsentwicklung bis 2021 DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT S-Bahn Aargau 2016 ff. Angebotsentwicklung bis 2021 Referat an der öffentlichen Informations- und Orientierungsveranstaltung am 22. Mai 2013 in Hunzenschwil Hans Ruedi

Mehr

Stellungnahmen Fahrplanvernehmlassung 2010 (Bahn)

Stellungnahmen Fahrplanvernehmlassung 2010 (Bahn) n Fahrplanvernehmlassung 2010 Am Sa/So soll ein 1/2 Stundentakt Willisau-Wolhusen angeboten werden. Alle Züge sollen in Hüswil halten. Für die Sicherstellung der Fahrplanstabilität ist ein Halt der S7

Mehr

Fahrplanwechsel Änderungen in der Region Nordschweiz

Fahrplanwechsel Änderungen in der Region Nordschweiz Fahrplanwechsel 13.12.2015 Änderungen in der Region Nordschweiz Region Bern Linie Nr. Änderung Solothurn Günsberg Oberbalmberg 40.012 Das Fahrplankonzept der Linie 12 wird angepasst. Alle Kurse ab Solothurn,

Mehr

Fahrplan 2015 Vernehmlassung (Zusammenfassung Stellungnahme)

Fahrplan 2015 Vernehmlassung (Zusammenfassung Stellungnahme) Fahrplan 2015 Vernehmlassung (Zusammenfassung Stellungnahme) KANTON NIDWALDEN 480 Zentralbahn Luzern Stans - Engelberg Zug-Nr Änderung Begründung Shuttle S 45 Stansstad - Hergiswil am Morgen und Abend

Mehr

Anpassung Angebotskonzept Linie 85 Sursee - Schöftland Linie 83 Etzelwil - St. Erhard

Anpassung Angebotskonzept Linie 85 Sursee - Schöftland Linie 83 Etzelwil - St. Erhard Anpassung Angebotskonzept Linie 85 Sursee - Schöftland Linie 83 Etzelwil - St. Erhard Präsentation für die betroffenen Gemeinden vom 10. März 2011 Esther Kim F:\daten\M7\10-158-00\3_BER\prae01_110310_vollversion.ppt

Mehr

Planungsverband Gemeindeseminar 16. Januar 2014, Pfarreizentrum Rampart, Frick

Planungsverband Gemeindeseminar 16. Januar 2014, Pfarreizentrum Rampart, Frick Fricktal Regio Regio Planungsverband Planungsverband Fricktal Fricktal Regio2014 Planungsverband Gemeindeseminar Gemeindeseminar 2.2014 Kurs «Verkehr» Donnerstag, 16. Januar 2014, Pfarreizentrum Rampart,

Mehr

Kleine Geschichte der S-Bahn Zürich

Kleine Geschichte der S-Bahn Zürich Kleine Geschichte der S-Bahn Zürich Stand Dezember 2010 S BAHN ZÜRICH 1 Kleine Geschichte der S Bahn Zürich 1967 Doppelspur Stäfa Uerikon Doppelspur Erlenbach Herrliberg Feldmeilen 1968 Doppelspur Küsnacht

Mehr

Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2009 Änderungen und Angebot im Überblick Gemeinde Aarberg

Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2009 Änderungen und Angebot im Überblick Gemeinde Aarberg Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2009 Änderungen und Angebot im Überblick Gemeinde Aarberg Das Bedürfnis nach einem gut ausgebauten öffentlichen Verkehr im Kanton Bern ist weiter gestiegen. Sowohl tagsüber

Mehr

Fahrplan 2016 Übersicht geplante Änderungen

Fahrplan 2016 Übersicht geplante Änderungen Fahrplan 2016 Übersicht geplante en Planungsstand: Fahrplanvernehmlassung 26. Mai 2015 Fahrplan 2016 Übersicht geplante en 40.051 Linie 51 Langenthal Melchnau Grossdietwil ASM Aufgrund tiefer Nachfrage

Mehr

Fahrplanwechsel, 10. Dezember 2017 Alle Änderungen der Region Zürich

Fahrplanwechsel, 10. Dezember 2017 Alle Änderungen der Region Zürich Fahrplanwechsel, 10. Dezember 2017 Alle Änderungen der Region Zürich Es ist so weit: Ab dem 10. Dezember 2017 gilt der neue Fahrplan 2018. Die wichtigsten Änderungen im Fahrplanangebot von PostAuto in

Mehr

Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2015

Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2015 VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG Telefon 044 809 56 00 Sägereistrasse 24 Telefax 044 809 56 29 Postfach info@vbg.ch 8152 Glattbrugg www.vbg.ch Medienmitteilung vom 11. November 2015 Fahrplanwechsel vom

Mehr

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Viele Vorteile dank neuer Linienführung im Dorneckberg

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Viele Vorteile dank neuer Linienführung im Dorneckberg Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Viele Vorteile dank neuer Linienführung im Dorneckberg Gemeinde Seewen Schneller in Liestal, Olten und häufiger nach Basel: ab Fahrplanwechsel vom 14. Dezember 2014

Mehr

Fahrplanwechsel 11. Dezember 2016 Wichtigste Änderungen in Ihrer Region Zürich

Fahrplanwechsel 11. Dezember 2016 Wichtigste Änderungen in Ihrer Region Zürich Fahrplanwechsel 11. Dezember 2016 Wichtigste Änderungen in Ihrer Region Zürich Region Unterland und Embrachertal Freienstein Embrach Zürich Flughafen 70.521 Die Fahrzeiten wurden korrigiert, dadurch entstehen

Mehr

ab Uhr sind auch an Sonntagen zu führen. Luzern ab statt 5.25 und 6.25 erst 6.25 und 7.25

ab Uhr sind auch an Sonntagen zu führen. Luzern ab statt 5.25 und 6.25 erst 6.25 und 7.25 440 Langenthal - Wolhusen - Luzern S7 21759 und 21760 Wolhusen ab 16.16 Uhr und Willisau ab 16.30 Uhr sind auch an Sonntagen zu führen. Angebotsverbesserung für Ausflügler und Touristen 470 Luzern Brünig

Mehr

Buskonzept Konaueramt

Buskonzept Konaueramt ZPK, PostAuto Zürich Buskonzept Konaueramt Auswirkungen 4. Teilergänzung S-Bahn Zürich Zürich, 7. Januar 2010 ML 1867B1_SCHLUSSDOKUMENT_4-TE.DOC INFRAS BINZSTRASSE 23 POSTFACH CH-8045 ZÜRICH t +41 44 205

Mehr

Diese Publikation kann bei der Aargauischen Kantonalbank oder beim Kantonalen Statistischen Amt kostenlos bezogen werden.

Diese Publikation kann bei der Aargauischen Kantonalbank oder beim Kantonalen Statistischen Amt kostenlos bezogen werden. Die Broschüre Aargauer Zahlen wird von der Aargauischen Kantonalbank in enger Zusammenarbeit mit dem Kantonalen Statistischen Amt, Bleichemattstrasse 4, 5000 Aarau, Telefon 062 835 13 00, http://www.ag.ch/staag,

Mehr

Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2015

Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2015 VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG Telefon 044 809 56 00 Sägereistrasse 24 Telefax 044 809 56 29 Postfach info@vbg.ch 8152 Glattbrugg www.vbg.ch Medienmitteilung vom 11. November 2015 Fahrplanwechsel vom

Mehr

Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2015

Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2015 VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG Telefon 044 809 56 00 Sägereistrasse 24 Telefax 044 809 56 29 Postfach info@vbg.ch 8152 Glattbrugg www.vbg.ch Medienmitteilung vom 11. November 2015 Fahrplanwechsel vom

Mehr

Diese Publikation kann bei der Aargauischen Kantonalbank oder beim Kantonalen Statistischen Amt kostenlos bezogen werden.

Diese Publikation kann bei der Aargauischen Kantonalbank oder beim Kantonalen Statistischen Amt kostenlos bezogen werden. 2006 Die Broschüre Aargauer Zahlen wird von der Aargauischen Kantonalbank in enger Zusammenarbeit mit dem Kantonalen Statistischen Amt, Bleichemattstrasse 4, 5000 Aarau, Telefon 062 835 13 00, http://www.ag.ch/staag,

Mehr

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel vom 11. Dezember 2011 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau

Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr. Fahrplanwechsel vom 11. Dezember 2011 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Departement Bau, Verkehr und Umwelt Abteilung Verkehr Sektion Öffentlicher Verkehr Entfelderstrasse 22, 5001 Aarau Telefon 062 835 33 52 Fax 062 835 33 39 E-Mail fahrplan2010@ag.ch Internet www.ag.ch/verkehr

Mehr

Einfach sein! ich auch in der Freizeit.» Tamara Schenker aus Däniken: «Mit meinem Abo profitiere. www.a-welle.ch

Einfach sein! ich auch in der Freizeit.» Tamara Schenker aus Däniken: «Mit meinem Abo profitiere. www.a-welle.ch Das Kundenmagazin Tarifverbund A-Welle Ausgabe 01 Dezember 2010 www.a-welle.ch Einfach sein! Die Fahrplan-News im Überblick. ---> ab Seite 3 Neue Linien im A-Welle Nachtnetz. ---> ab Seite 26 Tamara Schenker

Mehr

NAB Regionalstudie Aargau 2012

NAB Regionalstudie Aargau 2012 NAB Regionalstudie Aargau 2012 Thomas Rühl, Credit Suisse Economic Research 24.10.2012 24.10.2012, Folie 1 24.10.2012, Folie 2 Überdurchschnittliche Standortqualität Synthetischer Indikator, CH = 0 2.5

Mehr

Zugerland Verkehrsbetriebe AG An der Aa 6 CH-6304 Zug. Schweizerische Bundesbahnen SBB Regionalverkehr Zentralstrasse 1 CH-6002 Luzern

Zugerland Verkehrsbetriebe AG An der Aa 6 CH-6304 Zug. Schweizerische Bundesbahnen SBB Regionalverkehr Zentralstrasse 1 CH-6002 Luzern Zugerland Verkehrsbetriebe AG An der Aa 6 CH-6304 Zug Schweizerische Bundesbahnen SBB Regionalverkehr Zentralstrasse 1 CH-6002 Luzern www.a4-atelier.ch Wir vernetzen Zug Mit Bahn und Bus in die Zukunft

Mehr

Steuerstatistik 2011 Juristische Personen

Steuerstatistik 2011 Juristische Personen stat.kurzinfo Nr. 9 I Juni 214 I Öffentliche Finanzen I statistik 211 Juristische Personen Pflichtige, Faktoren und n, 25 211 Jahr Pflichtige Reingewinn Ordentlich besteuerte Kapitalgesellschaften und

Mehr

Leerwohnungszählung 2016

Leerwohnungszählung 2016 stat.kurzinfo Nr. 35 I August 216 I Bau- und Wohnungswesen I Leerwohnungszählung 216 Entwicklung des Leerwohnungsbestands im Kanton Aargau, 1974 216 Jahr 1974 92 274 1 98 1 135 366 142 3 17 277 2 586 1975

Mehr

Leerwohnungszählung 2017

Leerwohnungszählung 2017 stat.kurzinfo Nr. 5 I August 217 I Bau- und Wohnungswesen I Leerwohnungszählung 217 Entwicklung des Leerwohnungsbestands im Kanton Aargau, 1974 217 Jahr 1974 92 274 1 98 1 135 366 142 3 17 277 2 586 1975

Mehr

Badener Ring. Badener Ring Plus. Für einen starken Werbeauftritt im Grossraum Baden. und AUSGABE NORD AUSGABE SÜD

Badener Ring. Badener Ring Plus. Für einen starken Werbeauftritt im Grossraum Baden. und AUSGABE NORD AUSGABE SÜD Badener Ring und Für einen starken Werbeauftritt im Grossraum Baden AUSGABE NORD AUSGABE SÜD Preise und Leistungen 2011 Badener Ring Das starke Inseratenkombi für effiziente Werbung rund um Baden Stark

Mehr

Verbesserter Regio-Fahrplan 2016 für Bus und Bahn

Verbesserter Regio-Fahrplan 2016 für Bus und Bahn PRESSEMITTEILUNG Verbesserter Regio-Fahrplan 2016 für Bus und Bahn zum Jahresfahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 gibt es im Regio- Verkehrsverbund Freiburg (RVF) neue Linien und schnellere zusätzliche

Mehr

Entwurf Fahrplanbegehren Fahrplan 2015

Entwurf Fahrplanbegehren Fahrplan 2015 Sektion Ostschweiz Entwurf Fahrplanbegehren Fahrplan 2015 720 Zürich - Thalwil Zug Ziegelbrücke Die erste S 18008 soll ab Ziegelbrücke um 5 Min. vorverlegt Mit der Ankunft Zürich HB 5.14 (wie bis 14.6.2014),

Mehr

Stellungnahmen Vernehmlassung Fahrplan 2013 (Bahn)

Stellungnahmen Vernehmlassung Fahrplan 2013 (Bahn) 440 Langenthal - Wolhusen - Luzern BLS 440 Langenthal - Wolhusen - Luzern BLS 440 Langenthal - Wolhusen - Luzern BLS Der Zug S7 mit Ankunft Endbahnhof Huttwil um 19.43 Der Bus nach Wyssachen nimmt die

Mehr

Aargauer Zahlen 2013

Aargauer Zahlen 2013 Aargauer Zahlen 2013 2 Aargauer Zahlen 2013 Herausgeber und Bezugsadressen Aargauische Kantonalbank Bahnhofplatz 1 5001 Aarau Telefon 062 835 77 77 www.akb.ch Kanton Aargau Departement Finanzen und Ressourcen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Herausgeber und Bezugsadressen. Aargauische Kantonalbank

Inhaltsverzeichnis. Herausgeber und Bezugsadressen. Aargauische Kantonalbank Aargauer Zahlen 2015 5001 Aarau Tel. 062 835 77 77, 5401 Baden Tel. 056 556 66 01, 5242 Birr-Lupfig Tel. 056 464 20 80, 5620 Bremgarten Tel. 056 648 28 88, 4805 Brittnau Tel. 062 745 88 44, 5200 Brugg

Mehr

VBZ-Fahrplan: Eine Vorschau auf die Angebotsänderungen 2015

VBZ-Fahrplan: Eine Vorschau auf die Angebotsänderungen 2015 Verkehrsbetriebe Zürich Zürich, 22. Juni 2015 Frei zur Veröffentlichung VBZ-Fahrplan: Eine Vorschau auf die Angebotsänderungen 2015 Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2015 werden im Marktgebiet der Verkehrsbetriebe

Mehr

Bevölkerungsentwicklung zweites Halbjahr 2017

Bevölkerungsentwicklung zweites Halbjahr 2017 stat.kurzinfo Nr. 55 I März 2018 I Bevölkerung I Bevölkerungsentwicklung zweites Halbjahr 2017 Überblick über die Bevölkerungsbewegungen im zweiten Halbjahr 2017 Bevölkerungsentwicklung, 1972 2017 Total

Mehr

Bevölkerung und Haushalte

Bevölkerung und Haushalte stat.kurzinfo Nr. 13 I August 214 I Volkszählung I Bevölkerung und Haushalte 21 212 Die 1 grössten Gemeinden im Kanton, nach Einwohnerzahl, 212 Gemeinde Gesamtbevölkerung schweizerische Bevölkerung ausländische

Mehr

Übersicht der Änderungen im Fahrplan 2018

Übersicht der Änderungen im Fahrplan 2018 Übersicht der Änderungen im Fahrplan 2018 Basis für den Fahrplan 2018 bilden der 8. Generelle Leistungsauftrag im öffentlichen Verkehr für die Jahre 2018 2021 (8. GLA), Änderungen im Fernverkehr sowie

Mehr

Neues im Fahrplan 2017/18. Bahn. Bus. Fernverkehr. Nahverkehr. Landbus Unteres Rheintal

Neues im Fahrplan 2017/18. Bahn. Bus. Fernverkehr. Nahverkehr. Landbus Unteres Rheintal Neues im Fahrplan 2017/18 Bahn Fernverkehr Die Taktlücke Wien Hbf ab 16:30 Bregenz an 23:17 Uhr wird geschlossen. Damit stehen täglich 13 Railjet-Verbindungen zur Verfügung ein starkes Argument für die

Mehr

Bevölkerungsentwicklung zweites Halbjahr 2016

Bevölkerungsentwicklung zweites Halbjahr 2016 stat.kurzinfo Nr. 45 I März 2017 I Bevölkerung I Bevölkerungsentwicklung zweites Halbjahr 2016 Überblick über die Bevölkerungsbewegungen im zweiten Halbjahr 2016 Total Schweizer Bestand 30.06.2016 657

Mehr

ABFAHRT BAHNHOF LANGENTHAL - SBB

ABFAHRT BAHNHOF LANGENTHAL - SBB ABFAHRT BAHNHOF LANGENTHAL - SBB 06... U. 06 S6. HuttwilâWolhusenâLuzern.. R 6 S9. â- AarauâWildeggâTurgi.. U. 6. OensingenâWiedlisbachâSolothurn m.. Abfahrt Départ-Partenza-Departure Bahnhof Langenthal

Mehr

Bauarbeiten Arth-Goldau - Steinen

Bauarbeiten Arth-Goldau - Steinen Amt für öffentlichen Verkehr Bauarbeiten Arth-Goldau - Steinen Streckensperre und Bahnersatz von Montag 23. Februar bis Samstag 6. Juni 2015 Auswirkungen auf den Fahrplan im Detail www.sz.ch Inhaltsverzeichnis

Mehr

Neues Angebot ab Fahrplan 2012 Medienkonferenz, 10. November 2011

Neues Angebot ab Fahrplan 2012 Medienkonferenz, 10. November 2011 Neues Angebot ab Fahrplan 2012 Medienkonferenz, 10. November 2011 Übersicht Letzter Angebotsschritt 1. Teilergänzung S-Bahn Bern Übersicht Änderungen im BLS-Netz Zugflotte und Tarifanpassungen Konsequenzen

Mehr

Bedeutung nationaler Infrastrukturen. für das AareLand

Bedeutung nationaler Infrastrukturen. für das AareLand Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Bedeutung nationaler Infrastrukturen Textmasterformate durch Klicken bearbeiten Zweite Ebene Dritte Ebene für das AareLand Vierte Ebene»Fünfte Ebene Christina

Mehr

Buskonzept Knonaueramt Optimierungen Oberamt

Buskonzept Knonaueramt Optimierungen Oberamt 04. Dezember 2009 Matthias Lebküchner ZPK, PostAuto Zürich Buskonzept Knonaueramt Optimierungen Oberamt Schlussdokumentation INHALT 1. Ausgangslage und Auftrag 3 2. Übersicht Projektablauf 4 3. Zusammensetzung

Mehr

Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 Änderungen und Angebot im Überblick

Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 Änderungen und Angebot im Überblick Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 Änderungen und Angebot im Überblick Gelterkinden Am 13. Dezember 2015 ist Fahrplanwechsel. Wir haben für Sie die wichtigsten Änderungen im Fahrplanangebot von PostAuto

Mehr

ÖV-Konzept Dorneckberg/Frenkentäler

ÖV-Konzept Dorneckberg/Frenkentäler ÖV-Konzept Dorneckberg/Frenkentäler Informationsveranstaltung 17. April 2012 1 17. April 2012 ÖV-Konzept Dorneckberg/Frenkentäler F:\daten\M7\11-107-00\3_BER\120417 Informationsveranstaltung\prae_Infoso_120417.pptx

Mehr

Züri Fäscht. So geht s ans Fest und wieder zurück. 1. bis 3. Juli sbb.ch/zürifäscht d Foto: Franz Sommer

Züri Fäscht. So geht s ans Fest und wieder zurück. 1. bis 3. Juli sbb.ch/zürifäscht d Foto: Franz Sommer Züri Fäscht. So geht s ans Fest und wieder zurück. 1. bis 3. Juli 2016 28.00.d Foto: Franz Sommer sbb.ch/zürifäscht Inhaltsverzeichnis. 2 Das Fest. 3 Mit dem Öffentlichen Verkehr ans Züri Fäscht und wieder

Mehr

Döttingen Koblenz/Waldshut Bad Zurzach Rekingen

Döttingen Koblenz/Waldshut Bad Zurzach Rekingen Döttingen /Waldshut Rekingen Bahnersatz vom 29. Juni bis 3. November 2013 sbb.ch/zurzach Bahnersatzbus zwischen Döttingen und Rekingen. 2 Vom 29. Juni bis zum 3. November 2013 bleibt die Strecke Döttingen

Mehr

Bevölkerungsentwicklung im ersten Halbjahr 2014

Bevölkerungsentwicklung im ersten Halbjahr 2014 I Presseinformation vom 9. Oktober 2014 I Bevölkerungsentwicklung im ersten Halbjahr 2014 Die Bevölkerung des Kantons Aargau hat im ersten Halbjahr 2014 um 4 395 Personen zugenommen und per Ende Juni einen

Mehr

zur Verordnung über die Förderung der Beherbergungswirtschaft Stellung

zur Verordnung über die Förderung der Beherbergungswirtschaft Stellung REGIERUNGSRAT Regierungsgebäude, 51 Aarau Telefon 62 835 12 4, Fax 62 835 12 5 regierungsrat@ag.ch www.ag.ch/regierungsrat Einschreiben Staatssekretariat für Wirtschaft Direktion für Standortförderung

Mehr

RVK Unterland Mitteilungen der SBB. Bruno Albert Bülach,

RVK Unterland Mitteilungen der SBB. Bruno Albert Bülach, RVK Unterland Mitteilungen der SBB Bruno Albert Bülach, 06.11.2014 Fahrplanstabilität Änderungen im Rollmaterialeinsatz Um die Pünktlichkeit zu verbessern, werden ab Fahrplanwechsel 14. Dezember 2014 auf

Mehr

Bauarbeiten beim Bahnhof Yverdon-les-Bains. Umbaufahrplan gültig an den Wochenenden 25./26. August und 1./2. September 2012.

Bauarbeiten beim Bahnhof Yverdon-les-Bains. Umbaufahrplan gültig an den Wochenenden 25./26. August und 1./2. September 2012. Bauarbeiten beim Bahnhof Yverdon-les-Bains. Umbaufahrplan gültig an den Wochenenden 25./26. August und 1./2. September 2012. Inhalt. Reisende mit Abfahrt zwischen St. Gallen und Zürich HB. 5 Reisende mit

Mehr

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren AGV Aargauische Gebäudeversicherung Feuerwehrwesen Arbeitsprogramm für die Feuerwehren 2018 Bitte beachten: Obligatorische Kurse Seiten 4-8, Anmeldung durch Feuerwehrkommando Zuständigkeit für Kursanmeldung,

Mehr

Wir Präsident und Grosser Rat des Kantons Aargau tun kund hiermit:

Wir Präsident und Grosser Rat des Kantons Aargau tun kund hiermit: Gesetz über die Bezirks- und Kreiseinteilung Vom 6. Mai 1840 (Stand 1. Januar 20 Wir Präsident und Grosser Rat des Kantons Aargau tun kund hiermit: Da durch 27 der Staatsverfassung dem Grossen Rat die

Mehr

Am 13. Dezember 2015 beginnt die Zweijahres-Fahrplanperiode 2016/17.

Am 13. Dezember 2015 beginnt die Zweijahres-Fahrplanperiode 2016/17. DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT Abteilung Verkehr Öffentlicher Verkehr Dezember 2015 Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2015 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Am 13. Dezember 2015 beginnt

Mehr

Aargauer Zahlen 2014

Aargauer Zahlen 2014 Aargauer Zahlen 2014 2 Aargauer Zahlen 2014 Herausgeber und Bezugsadressen Aargauische Kantonalbank Bahnhofplatz 1 5001 Aarau Telefon 062 835 77 77 www.akb.ch Kanton Aargau Departement Finanzen und Ressourcen

Mehr

Begehrensliste RVKZ im Fahrplanverfahren Schweizerische Bundesbahnen (SBB) SBB Personenverkehr Regionalleitung Zürich

Begehrensliste RVKZ im Fahrplanverfahren Schweizerische Bundesbahnen (SBB) SBB Personenverkehr Regionalleitung Zürich sliste RVKZ im Fahrplanverfahren 2018-2019 Schweizerische Bundesbahnen () Personenverkehr Regionalleitung Zürich 11 S-Bahn Nr. 2 / 8 / 16 / 24 Von Oerlikon, dem sechstgrössten Bahnhof der Schweiz, ist

Mehr

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren 2007

Arbeitsprogramm für die Feuerwehren 2007 AVA Aargauisches Versicherungsamt Abteilung Feuerwehrwesen Ihre Sicherheit AVA Arbeitsprogramm für die Feuerwehren 2007 AVA Aargauisches Versicherungsamt Bleichemattstrasse 12/14 Postfach 5001 Aarau Telefon

Mehr

Der Online-Fahrplan unter sbb.ch zeigt Ihnen die zu Ihrem Reisetag gewählten Details (allfällige Änderungen/Updates erfolgen dort laufend).

Der Online-Fahrplan unter sbb.ch zeigt Ihnen die zu Ihrem Reisetag gewählten Details (allfällige Änderungen/Updates erfolgen dort laufend). Fahrplan-Hilfstabellen Frauenfeld Weinfelden-Frauenfeld: Ersatzfahrpläne mit a Bahnersatzbussen zu Linien der S8/S30 (SBB/Thurbo). Gültig zur Phase 27. Februar 27. April 2017. In diesem pdf finden Sie:

Mehr