Massive Nadelholzdielen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Massive Nadelholzdielen"

Transkript

1 Die Sortierung erfolgt nach vorgegebenen Merkmalen (Sortierung A und B gemäß Tabelle 3 der EN 13990). Es werden auch - je nach Hersteller - freie Sortierungen (Klassen) angeboten, in denen alle Sortiermerkmale der oben genannten Tabelle 3 angeführt sein müssen. Das Brandverhalten des Parketts wird gemäß Klassifizierungsbericht des Herstellers bzw. gemäß EN klassifiziert. Die CE-Kennzeichnung von Holzfußböden und Parkett gemäß EN ist seit verpflichtend. Allgemeine Beschreibung Als Fußbodendielen werden Nut-Feder-Bretter aus Nadelvollholz bezeichnet, welche meist Dicken von 18 bis 34 mm und Breiten von 70 bis 192 mm aufweisen. Die Länge der Diele muss mindestens 1,5 m betragen. Die Enden der Bretter können plan geschnitten oder mit Nut und Feder versehen sein. Die Fußbodendiele kann keilgezinkt ausgeführt sein. Die Dielen müssen - in voller Länge - an vier Seiten gehobelt (höchstens 20% dürfen an der Rückseite vom Hobelmesser nur gestreift) sein. Die Sichtseite muss glatt gehobelt sein und ein - auf der Sichtseite sichtbarer - Hobelschlagabstand darf nicht mehr als 2 mm betragen. Die Holzart wird - je nach Verwendungsanforderungen im Bauwerk - gewählt. Einsatzbereich _gemäß ÖNORM EN Die Nadelholz-Fußbodendielen sind für die Verwendung als Fußbodenbelag im Innenbereich bestimmt. Dafür können Produkte aus unbehandeltem, natürlichem Nadelholz und Produkte mit einer Oberflächenbehandlung verwendet werden. Massive Nadelholz-Fußbodendielen werden in der Regel auf Polsterhölzer verlegt (genagelt oder geschraubt). Pölsterhölzer sind mit einem Achsabstand gemäß Tabelle A.2. der ÖNORM B 2218 zu verlegen. Fußbodendielen müssen mit einem Feuchtegehalt von 9 ± 2 % (für beheizte Innenräume) oder 17 ± 2 % (für andere Verwendungen) geliefert werden. Die Verlegeanweisungen werden vom Hersteller/ Lieferanten zur Verfügung gestellt. Technische Grundlagen ÖNORM EN ÖNORM EN ÖNORM B 2218 ÖNORM EN ÖNORM DIN ÖNORM EN ÖNORM C 2354 Holzfußböden - Massive Nadelholz-Fußbodendielen Holzfußböden und Parkett - Eigenschaften, Bewertung der Konformität und Kennzeichnung) Verlegung von Holzfußböden Holzfußböden - Terminologie Toleranzen im Hochbau - Bauwerke Holzfußböden und Wand- und Deckenbekleidungen aus Holz - Bestimmung geometrischer Eigenschaften Transparente Beschichtungsstoffe für Holzfußböden und daraus hergestellte Versiegelungen - Mindestanforderungen und Prüfungen Seite 1/5

2 Typische Maße - Geometrische Eigenschaften Die Maße werden bei einer Messbezugsfeuchte von 9 % und 17 % (siehe nachstehende Tabelle 1 und 2) angegeben (zu bestimmen gemäß EN 13647). Des Weiteren sind die zulässigen Grenzabmaße in den Tabellen 1 (Dicken) und 2 (Breiten) gemäß ÖNORM EN definiert. Geringere und höhere Dicken - als in der Tabelle 1 angegeben - sind zulässig, wenn die Maße von Nut und Feder und der Dicke der Oberwange nicht unter den Mindestwerten der angegebenen Tabelle liegen bzw. im richtigen Verhältnis angepasst sind. Abb.1: Profil einer massiven Nadelholz-Fußbodendiele 1 Sichtseite der Fußbodendiele b Profilbreite 2 Rückseite der Fußbodendiele t Elementdicke 3 Dicke der Unterwange w Dicke der Oberwange Tabelle 1(Auszug): Dicken (maschinell bearbeitet) gem. EN Maße in mm Dicke der Fußbodendiele bei Federdicke a Nutweite a Dicke der Oberwange a Feuchtegehalt von 9 % 17% Grenzabmaße 9%/17% 9%/17% 9% 17% ,0, +1,0 6 6, ,0, +1,0 6 6, ,0, +1,0 6 6, ,0. +1,0 6 6, ,0, +1, , a Grenzabmaße ±0,25 mm. Toleranz zwischen nebeneinander verlegten Stücken max. 0,25 mm bei Fertigdielen (oberflächenbehandelt) und 0,5 mm bei gehobelten Dielen. Tabelle 2 (Auszug): Breiten (maschinell bearbeitet) gemäß EN Maße in mm Profilbreite Deckbreite Federbreite Nuttiefe Grenzab- Unterfügmaße ung 9 % 17% 9 % 17% 9%/17% 9%/17% 9%/17% 9%/17% ±1 1, ±1 1, ±1,5 1, ±1,5 1, ±1,5 1, ±1,5 1, ±2 1, ±2 1, ±2 1, ±2 1, ±2 1,0 Sortierung Mit Ausnahme von Fichte und Tanne müssen alle Holzarten getrennt sortiert werden. Die Sortierung der Fußbodendielen erfolgt gemäß Tabelle 3 der EN (Sortierung A und B - Tabelle 3 des Datenblattes) oder einer definierten "freien Sortierung". Die Sortierung muss vor der Oberflächenbehandlung der Sichtseite - sofern nicht anders angegeben - erfolgen. Nicht mehr als 5 % der Lieferung dürfen in die nächstniedrige Sortierung fallen. Die "freie Sortierung" wird zwischen den Vertragspartnern vereinbart und muss die vordefinierten Sortiermerkmale der nachstehenden Tabelle 3 der EN beinhalten, d. h. Sortiermerkmalgrenzen für z. B. Äste, Risse, Markröhre, etc. müssen angegeben werden. Seite 2/5

3 Tabelle 3 - Sortierung der Holzarten:Fichte (Picea spp), Tanne (Abies spp.), Kiefer (Pinus sylvestris), Lärche (Larix spp.) Douglasie (Pseudotsuga menziesii) Merkmale Sortierung A Sortierung B Äste a Ausgeschlagene Stellen Druckholz (Buchs) Verformungen Harzgallen Risse Markröhre Farbunterschiede Schäden durch Pilzbefall Insektenschäden Baumkante Rindeneinwuchs _schwarze Punktäste bis 5 mm, wenn nicht in Gruppen _gesunde verwachsene Äste bis 10% der Breite +35 mm _teilweise verwachsene, schwarzumrandete und tote Äste (nicht lose): Fichte/Tanne, Lärche bis 10% der Breite + 10 mm Kiefer, Douglasie bis 10 % der Breite + 20 mm _Astdübel von gleicher Holzart, max. Durchmesser 25 mm nicht _teilweise verwachsene Flügeläste _lose Äste, Astlöcher und Fauläste _bei Ästen: bis 20% der Astfläche _an anderen Stellen: 1 Stelle bis 20% der max. zulässigen Astgröße zulässig _vereinzelt bis 2 mm * 25 mm _eine Harzgalle bis 5 mm * 50 mm je 1,5 m Länge _Haarrisse (kaum sichtbar) _Endrisse nicht länger als Breite bei Dielen mit Nut und Feder an den Enden: vereinzelt, nicht länger als 1/2 Breite nicht _durchgehende Risse und Breitseitenrisse mit Ausnahme der Endrisse _Risse, d. v. Breitseite zur Schmalseite verlaufen _Ringschäle _Risse, die auf der Rückseite auf volle Länge d. Diele durchlaufen _schwarze Punktäste bis 5 mm _gesunde verwachsene Äste bis 10% der Breite + 50 mm _festverwachsenen Flügeläste b bis 10% der Breite + 50 mm _teilweise verwachsene, schwarzumrandete und tote Äste bis 10% der Breite bis 50 mm _vereinzelt vorkommende lose Äste, Fauläste und Astlöcher bis 15 mm _Astdübel von gleicher Holzart _bei Ästen: bis 40% der Astfläche _an anderen Stellen: 1 Stelle bis 40% der maximal zulässigen Astgröße zulässig Zulässig, vorausgesetzt, dass Feder und Nut eine gut passende Verbindung in voller Länge sicherstellen zulässig auf 1/3 der Länge - nicht mehr als 5 mm breit Sichtseite - ohne jeder Verfärbung (an der Rückseite Verfärbung zulässig) nicht zulässig (ausgenommen Verfärbung - siehe Farbunterschiede ) nicht zulässig zulässig an der Rückseite, wenn Feder und Nut unversehrt erhalten sind vereinzelt bis 5 mm*50 mm oder Gleiches in mm 2 _bis 2 mm *25 mm _drei Harzgallen bis 6 mm breit und insgesamt je 1 m Länge bis 150 mm lang _Breitseitenrisse (max. 1 mm breit) bis 300 mm lang _Endrisse nicht länger als zweifache Breite, vereinzelt zulässig bei Dielen m. profilierten Enden nicht _Ringschäle zulässig leichte Verfärbung wie Rotstreif und Bläue (an der Rückseite Verfärbungen zulässig) nicht zulässig zulässig an der Rückseite, wenn Feder und Nut auf 3/4 der Länge unversehrt erhalten sind vereinzelt a Wenn Anforderungen in Bezug a. d. Breite angegeben sind, ist dieser Begriff als die Breite der Sichtfläche zu verstehen b Flügeläste dürfen nicht mehr als die Hälfte der Dicke der Diele ausmachen Brandschutztechnische Eigenschaften _Klassifizierungsbericht des Herstellers _Klassifizierung gem. ÖNORM EN C fl - s1 oder D fl -s1 (mit Oberflächenbeschichtung)- bei Erfüllung der Anforderungen gem. ÖNORM EN 14342, Tabelle 1 (Beschluss der Kommission 2006/213/EG vom 6. März 2006) _Klassifizierung gem. ÖNORM EN D fl -s1 oder E fl (ohne Oberflächenbeschichtung) bei Erfüllung der Anforderungen gem. ÖNORM EN 14342, Tabelle 1 (Beschluss der Kommission 2006/213/EG vom 6. März 2006) Seite 3/5

4 Tabelle 5: Klassen für das Brandverhalten von Holzfußböden (Auszug gem. ÖNORM EN 14342) Produkt Produkteinzelheiten Mindestwert der mittleren Rohdichte ( kg/m 3 ) Mindestgesamtdicke (mm) Endanwendungsbedingung Klasse für Fußböden Holzfußböden und Parkett Holzfußböden Massiv-Fußböden aus Fichte m. Oberflächenbeschichtung Fichte: Andere Massivholz Fußböden mit Oberflächenbeschichtung Andere Massivholz Fußböden (ohne Oberflächenbeschichtung) Massivholz-Fußböden aus Kiefer u. Fichte ohne Oberflächenbeschichtung Massivholz-Fußböden aus Kiefer o. Fichte ohne Oberflächenbeschichtung Kiefer: 480 Fichte: Kiefer: 430 Fichte: 400 Mit od. ohne unterseitigem Ohne unterseitigem Mit oder ohne unterseitigem Alle Ohne unterseitigem C fl - s1 D fl - s1 E fl D fl - s1 Mit oder ohne unterseitigem 20 D fl - s1 Sonstiges _Bambus hat kein sekundäres Dickenwachstum, zählt nicht zu den Holzarten und ist somit in der EN nicht abgedeckt. _Fußbodenheizung: Holz und Holzwerkstoffe haben sich in Verbindung mit Fußbodenheizungen bewährt. Gemäß ÖNORM B (Herstellung von Warmwasser- Fußbodenheizungen - Werkvertragsnorm - Teil 7: Vertragsbestimmungen für Holzfußböden) muss der Holzfußboden mit dem Estrich vollflächig verklebt werden. Mit der Verlegung des Holzbodens darf erst nach dem normgemäßen Ausheizvorgang begonnen werden. Die Holzfeuchtigkeit muss zum Zeitpunkt der Verlegung zwischen 7 % und 9 % liegen - da sich während der Heizperiode eine Holzfeuchtigkeit von ca. 5 % bis 7 % einstellt, ist eine geringe Verlegefeuchtigkeit zu empfehlen. in geringeren Dicken sind hierfür bedingt (und nur verklebt) geeignet. Zur Verringerung von Trocknungsfugen sind Sortierungen mit einem überwiegenden Anteil von stehenden Jahresringen zu verwenden. Holzarten mit einem ungünstigen Quell- und Schwindverhalten sind nicht geeignet. _Oberflächenbehandlung: Lackieren: dies wird bei hohen Beanspruchungen der Holzböden empfohlen (Klassen A, B, C gemäß ÖNORM C 2354). Nicht filmbildende Behandlungen (Ölen, Wachsen, Seifen,...): für ein gleichmäßigeres Fugenbild über Fußbodenheizungen werden nicht filmbildende Behandlungen empfohlen, da durch eine Versiegelung es zu einer zusätzlichen Verklebung" der einzelnen Parkettelemente kommen kann, wodurch weniger aber größere, ungleichmäßig verteilte Fugen entstehen können. Geölte Böden habe keine filmbildende Oberfläche - sie können gegen über lackierten Oberflächen empfindlicher sein (Fleckenbildung,...). Des Weiteren benötigen geölte Böden eine regelmäßige und fachgerechte Pflege mit speziellen Pflegemitteln, die auch von der Intensität der Beanspruchungen im Zuge der Nutzung abhängt. Dann sind nicht filmbildende Oberflächenbehandlungen auch für hoch beanspruche Böden geeignet. Seite 4/5

5 Musterblatt für die Sortierung einer freien Klasse _gem. Sortiermerkmale der Tabelle 3 der EN Die freie Klasse ist eine Sortierung nach dem Erscheinungsbild mit einer besonderen Auswahl, die vom Hersteller angeboten bzw. vom Kunden gewünscht wird. Die freie Klasse muss in allen Merkmalen der nachstehenden Tabelle einschließlich ihrer Anforderungen beschrieben werden (weiterführende Informationen dazu s. Punkt Sortierung ). Tabelle: Sortierung von Nadelhölzern Bezeichnung der Sortierung: Merkmal Äste (Punktäste, Flügeläste, verwachsen, lose, faul,...) Ausgeschlagene Stellen Druckholz (Buchs) Verformungen Harzgallen Risse Markröhre Farbunterschiede Schäden durch Pilzbefall Insektenschäden Baumkante Rindeneinwuchs Sichtseite des Elements Holzart: Einschränkung Seite 5/5

Stabparkett - Massivholz-Elemente mit Nut und/oder Feder

Stabparkett - Massivholz-Elemente mit Nut und/oder Feder Allgemeine Beschreibung Bei Massivholz-Elemente mit Nut und/oder Feder handelt es sich um Massivholzstäbe aus Nadel- oder Laubholz mit einer Dicke (t) 14 mm, die an einer Längsseite und an einer Breitseite

Mehr

Verlegung von Holzfußböden. Holzfußböden - Terminologie. Toleranzen im Hochbau - Bauwerke

Verlegung von Holzfußböden. Holzfußböden - Terminologie. Toleranzen im Hochbau - Bauwerke Allgemeine Beschreibung elemente sind Elemente bestehend aus einer Nutzschicht aus Massivholz von mind. 2,5 mm Dicke und einer oder mehreren Trägerschichten aus Holz oder Holzwerkstoffen, die miteinander

Mehr

Profilholz-Sortierung

Profilholz-Sortierung Profilholz-Sortierung Fi/Ta/Ki/Lä und europ. Douglasie Profilholzsortierungen für Wand- und Deckenbekleidungen und Fassaden 1. Nach der DIN EN 14519 sind die Güteklassen A und B definiert; daneben kann

Mehr

HOBELWARE VIELSEITIG IM INNEN- UND AUSSENBEREICH.

HOBELWARE VIELSEITIG IM INNEN- UND AUSSENBEREICH. HOBELWARE VIELSEITIG IM INNEN- UND AUSSENBEREICH. 01 AUF EINEN BLICK ANWENDUNGSGEBIETE Wandverkleidungen Deckenverkleidungen Schiffböden Fertigfassadenelemente Terrassendielen Beläge für Badestege Untersichtschalungen

Mehr

HOBELWARE DIE VIELSEITIGKEIT FÜR INNENUND AUSSENOBERFLÄCHEN.

HOBELWARE DIE VIELSEITIGKEIT FÜR INNENUND AUSSENOBERFLÄCHEN. HOBELWARE DIE VIELSEITIGKEIT FÜR INNENUND AUSSENOBERFLÄCHEN. AUS WALD WIRD NEU. 2 HASSLACHER NORICA TIMBER Hobelware Profilholz Hobelware Profilholz HASSLACHER NORICA TIMBER 3 Holz & Bau Hirschböck Hartberg

Mehr

Hobelware. Das Hasslacher Norica Timber Qualitätshandbuch für Hobelware

Hobelware. Das Hasslacher Norica Timber Qualitätshandbuch für Hobelware Hobelware Das Hasslacher Norica Timber Qualitätshandbuch für Hobelware AB TOP AB VEH Unsere TOP-Qualitäten AB VEH (30% A VEH, 70% B VEH) und AB TOP (50% A VEH, 50% B VEH) sind überall dort gefragt, wo

Mehr

Massivholzdielen Eiche

Massivholzdielen Eiche MASSIVHOLZDIELEN 1 Massivholzdielen Eiche Europ. Eiche natur 20,4 x 160 mm, Oberfläche roh oder geölt, Längen 600-2200 mm Europ. Eiche markant 15 x 140 mm, Oberfläche roh oder geölt, Längen 600-1800 mm

Mehr

Massivholzplatten 1-schicht A

Massivholzplatten 1-schicht A Massivholzplatten 1-schicht A EN 13017-1 Erscheinungsklassen von einlagigen Massivholzplatten (Nadelholz) Bei der Beschreibung der Platte ist nur die Klasse der besseren Seite anzugeben Merkmale 0 A B

Mehr

Tegernseer Gebräuche Erläuterungen

Tegernseer Gebräuche Erläuterungen Tegernseer Gebräuche Erläuterungen Vorwort Die Güteklassen dieser Tabelle gelten für den allgemeinen Einsatz von Schnittholz. Bei speziellen Anforderungen, wie z.b. Festigkeit und Feuchte bei Bauschnittholz,

Mehr

Birke Top - Natur - Markant Seite 8 Eiche Top - Natur - Markant Seite 9 Junior-Dielen Seite 10 deutsche Olivesche und amerikanische Weißesche

Birke Top - Natur - Markant Seite 8 Eiche Top - Natur - Markant Seite 9 Junior-Dielen Seite 10 deutsche Olivesche und amerikanische Weißesche Fichte nordisch und deutsch Natur Rustikal Seite Kiefer nordisch und deutsch Natur - Rustikal - Markant Seite 4 Lärche nordisch und deutsch Seite 6 Douglasie Natur Rustikal Seite 7 Birke Top - Natur -

Mehr

Tegernseer Gebräuche - Erläuterungen

Tegernseer Gebräuche - Erläuterungen Tegernseer Gebräuche - Erläuterungen Vorwort Die Güteklassen dieser Tabelle gelten für den allgemeinen Einsatz von Schnittholz. Bei speziellen Anforderungen, wie z.b. Festigkeit und Feuchte bei Bauschnittholz,

Mehr

TERRASSENBELÄGE Sortierungsbeschreibungen

TERRASSENBELÄGE Sortierungsbeschreibungen TERRASSENBELÄGE Sortierungsbeschreibungen Terrassendiele Sib. Lärche LAGM u/s-nachsortiert Ausgeschlagene Stellen Druckholz (Buchs) Verformung Harzgallen : schwarze Punktäste bis 5mm; gesunde, festverwachsene

Mehr

Profilholz für Fassade, Wohnen und Bauen

Profilholz für Fassade, Wohnen und Bauen www.seca.at Profilholz für Fassade, Wohnen und Bauen Leben mit Holz liegt im Trend Bestes Rohmaterial, modernste Produktionsanlagen, qualifizierte Fachkräfte und die Liebe zu Holz sind die Zutaten für

Mehr

AUSSCHREIBUNG FÜR PLANER UND ARCHITEKTEN BAUSCHNITTHOLZ, KONSTRUKTIONSVOLLOLZ, BALKEN- SCHICHTHOLZ UND BRETTSCHICHTHOLZ

AUSSCHREIBUNG FÜR PLANER UND ARCHITEKTEN BAUSCHNITTHOLZ, KONSTRUKTIONSVOLLOLZ, BALKEN- SCHICHTHOLZ UND BRETTSCHICHTHOLZ AUSSCHREIBUNG FÜR PLANER UND ARCHITEKTEN BAUSCHNITTHOLZ, KONSTRUKTIONSVOLLOLZ, BALKEN- SCHICHTHOLZ UND BRETTSCHICHTHOLZ MÄRZ 2016 Änderungen gegenüber Ausgabe Juli 2009: a) Anpassung der an veränderte

Mehr

»Im Laufe der. Lebenszeit kauft man etwa zehn. Autos diesen Boden kauft man einmal.« Hier wurzelt unsere Qualität

»Im Laufe der. Lebenszeit kauft man etwa zehn. Autos diesen Boden kauft man einmal.« Hier wurzelt unsere Qualität Standards Hier wurzelt unsere Qualität Neben der Natürlichkeit unserer Produkte legen wir großes Augenmerk auf ihre Wertigkeit. Als einer von wenigen Herstellern in der Holzbranche haben wir uns selbst

Mehr

Beanspruchung durch Stuhlrollen EN 425 Eine handelsübliche Schonmatte wird empfohlen

Beanspruchung durch Stuhlrollen EN 425 Eine handelsübliche Schonmatte wird empfohlen Produkteigenschaften Parkett Trendtime Trendtime 9 Format Trendtime 1 Trendtime 3 Trendtime 4 Trendtime 6 Trendtime 8 Flechtmuster Stabmixmuster Miniwürfel-Muster Old Block-Muster Würfel-Muster [mm] 2010

Mehr

Format 1170 x 120 x 13 mm 2200 x 185 x 13 mm 2380 x 233 x 13 mm. 3,663 m² / 26,163 kg 32 Pakete 117,216 m² / 837,216 kg

Format 1170 x 120 x 13 mm 2200 x 185 x 13 mm 2380 x 233 x 13 mm. 3,663 m² / 26,163 kg 32 Pakete 117,216 m² / 837,216 kg Produkteigenschaften Format 1170 x 120 x 13 mm 2200 x 185 x 13 mm 2380 x 233 x 13 mm Nutzschicht 2.5 mm Verpackung Paket: Palette: 12 Elemente 1,685 m² / 11,532 kg 30 Pakete 50,544 m² / 345,96 kg 9 Elemente

Mehr

FICO-HOLZBODEN. Nahrung für die Sinne

FICO-HOLZBODEN. Nahrung für die Sinne MASSIVHOLZDIELEN LANDHAUSDIELEN SCHIFFSBODEN aus Nadel- und Laubholz Nahrung für die Sinne FICO-HOLZBODEN Natur in Funktion Massivdielen MASSIVDIELEN natürliche Schönheit Die reine Natürlichkeit und klassische

Mehr

109,890 m² / 879,120 Kg Garantie 25 Jahre Hinweise -Reinigung und Pflege siehe Anleitung -Technische Änderungen vorbehalten

109,890 m² / 879,120 Kg Garantie 25 Jahre Hinweise -Reinigung und Pflege siehe Anleitung -Technische Änderungen vorbehalten Produkteigenschaften Format Parkett Trendtime 1-6 Trendtime 1 Trendtime 3 Trendtime 4 Trendtime 6 2010 x 130 x 13 mm 570 x 95 x 10,5 mm 2010 x 160 x 13 mm 2200 x 185 x 13 mm Nutzschicht ca. 3,6 mm ca.

Mehr

LANDHAUSDIELEN GUTSBÖDEN

LANDHAUSDIELEN GUTSBÖDEN LANDHAUSDIELEN GUTSBÖDEN 2 3 LANDHAUSDIELEN GUTSBÖDEN LANDHAUSDIELEN EICHE 4-9 GUTSBÖDEN EICHE 10-15 LANDHAUSDIELEN EDELHÖLZER 16-23 LANDHAUSDIELE TEAK 24-25 LANDHAUSDIELEN LÄRCHE 26-31 PRODUKTDETAILS

Mehr

vollflächige Verklebung oder geschraubt engl. Verband; Fischgrät, Schiffsboden, Würfel, Parellel etc.

vollflächige Verklebung oder geschraubt engl. Verband; Fischgrät, Schiffsboden, Würfel, Parellel etc. Technisches Datenblatt www.holzboden-direkt.de Stabparkett 22mm roh Aufbau Gesamtstärke Stabgrößen Kanten Profilierung Oberfläche Gewicht Oberwange/Nutzschicht Nut & Feder Unterwange massiv 22mm 10mm 5mm

Mehr

Beanspruchung durch Stuhlrollen EN 425 Eine handelsübliche Schonmatte wird empfohlen

Beanspruchung durch Stuhlrollen EN 425 Eine handelsübliche Schonmatte wird empfohlen Produkteigenschaften Parkett Trendtime Trendtime 9 Format Trendtime 1 Trendtime 3 Trendtime 4 Trendtime 6 Trendtime 8 Flechtmuster Stabmixmuster Miniwürfel-Muster Old Block-Muster Würfel-Muster [mm] 2010

Mehr

Birke Multiplex beidseitig weiß glatt melaminbeschichtet 240gramm EN314-2, EN636-3

Birke Multiplex beidseitig weiß glatt melaminbeschichtet 240gramm EN314-2, EN636-3 liste 2017 1. Multiplex Birke / Multiplex weiß beschichtet 2. Multiplex Buche / Siebdruckplatte ( Fahrzeugplatette) 3. Sperrhölzer Pappel / Gabun / Buche / Kiefer 4. Furnierplatte Fichte / Dreischichtplatte

Mehr

Beanspruchung durch Stuhlrollen EN 425 Eine handelsübliche Schonmatte wird empfohlen

Beanspruchung durch Stuhlrollen EN 425 Eine handelsübliche Schonmatte wird empfohlen Produkteigenschaften Parkett Trendtime Trendtime 9 Format Trendtime 1 Trendtime 3 Trendtime 4 Trendtime 6 Trendtime 8 Flechtmuster Stabmixmuster Miniwürfel-Muster Old Block-Muster Würfel-Muster [mm] 2010

Mehr

Trendtime 1 Trendtime 3 Trendtime 4 Trendtime 6 Trendtime 8

Trendtime 1 Trendtime 3 Trendtime 4 Trendtime 6 Trendtime 8 Produkteigenschaften Parkett Trendtime Format Trendtime 1 Trendtime 3 Trendtime 4 Trendtime 6 Trendtime 8 2010 x 130 x 13 mm 570 x 95 x 10,5 mm 2010 x 160 x 13 mm 2200 x 185 x 13 mm 1882*x 190 x 15 mm

Mehr

KVH (Konstruktionsvollholz)

KVH (Konstruktionsvollholz) Vereinbarung über KVH (Konstruktionsvollholz) aus Fichte, Tanne, Kiefer, Lärche und Douglasie Präambel Der Holzbau mit heimischem Holz hat in den vergangenen Jahren seinen Marktanteil gegenüber anderen

Mehr

Fürstliche Schlossdielen

Fürstliche Schlossdielen Fürstliche Schlossdielen Jeder Baum ist ein Unikat und erzählt seine eigene Geschichte. Wir fertigen daraus hochwertige Holzböden im Einklang mit der Natur. Jede einzelne Diele hat seinen individuellen

Mehr

LIFE IS NOT A STRAIGHT LINE

LIFE IS NOT A STRAIGHT LINE LIFE IS NOT A STRAIGHT LINE Die Natur mag keine geraden Linien. Und doch sind sie durch die Grenzen unserer technologischen Möglichkeiten für uns heute allgegenwärtig. Bolefloor ermöglicht uns eine Rückkehr

Mehr

vollflächige Verklebung oder geschraubt

vollflächige Verklebung oder geschraubt Technisches Datenblatt Stabparkett 22mm roh Aufbau Gesamtstärke Stabgrößen Kanten Profilierung Oberfläche Gewicht Oberwange/Nutzschicht Nut & Feder Unterwange massiv 22mm 10mm 5mm 7mm 350 600 x 60, 70

Mehr

Das Produkt: Das wirtschaftliche Potenzial liegt im effizienten Einsatz von Material, sowie der Skalierbarkeit des KIELSTEG- Systems.

Das Produkt: Das wirtschaftliche Potenzial liegt im effizienten Einsatz von Material, sowie der Skalierbarkeit des KIELSTEG- Systems. Das Produkt: KIELSTEG-Bauelemente sind ungesperrte, leichte und hochtragfähige, einachsig gespannte Flächentragsysteme aus Holz. Sie bestehen aus einem Ober- und Untergurt aus Schnittholz sowie Stegen

Mehr

Brettschichtholz (BSH) - Infoblatt

Brettschichtholz (BSH) - Infoblatt Brettschichtholz (BSH) - Infoblatt Vorteile Grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten BSH kann in nahezu beliebiger Form und Dimension hergestellt werden. Große Spannweiten BSH ist bei gleicher Tragfähigkeit

Mehr

Brettschichtholz (BSH) - Infoblatt

Brettschichtholz (BSH) - Infoblatt Brettschichtholz (BSH) - Infoblatt Vorteile Grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten BSH kann in nahezu beliebiger Form und Dimension hergestellt werden. Große Spannweiten BSH ist bei gleicher Tragfähigkeit

Mehr

PRODUKTDATEN PARKETTBODEN 400 CLASSIC GEÖLT LACKIERT. Prüfungen DIN/EN Norm Parkettboden 400 Classic geölt Parkettboden 400 Classic lackiert

PRODUKTDATEN PARKETTBODEN 400 CLASSIC GEÖLT LACKIERT. Prüfungen DIN/EN Norm Parkettboden 400 Classic geölt Parkettboden 400 Classic lackiert PRODUKTDATEN PARKETTBODEN 400 CLASSIC GEÖLT LACKIERT OBERFLÄCHE GEÖLT Die werkseitig aufgebrachte UV-gehärtete Öloberfläche mit spezieller Grundbehandlung für eine besonders natürliche Ausstrahlung. OBERFLÄCHE

Mehr

AHORN - BUCHE natur gedämpft - BIRKE - BIRNE - ERLE - EICHE RÄUCHEREICHE - ESCHE - KIRSCHE - SCHWARZNUSS - RÜSTER

AHORN - BUCHE natur gedämpft - BIRKE - BIRNE - ERLE - EICHE RÄUCHEREICHE - ESCHE - KIRSCHE - SCHWARZNUSS - RÜSTER H O L Z A R T E N AHORN - BUCHE natur gedämpft - BIRKE - BIRNE - ERLE - EICHE RÄUCHEREICHE - ESCHE - KIRSCHE - SCHWARZNUSS - RÜSTER Holzart Beschreibung AHORN europäisch 3 Schichten gleiches Laubholz.

Mehr

DEUTSCHE NORM Juni Sortierung von Holz nach der Tragfähigkeit. Teil 1: Nadelschnittholz

DEUTSCHE NORM Juni Sortierung von Holz nach der Tragfähigkeit. Teil 1: Nadelschnittholz DEUTSCHE NORM Juni 2003 Sortierung von Holz nach der Tragfähigkeit Teil 1: Nadelschnittholz 4074-1 ICS 79.040 Strength grading of wood Part 1: Coniferous sawn timber Classement des bois suivant leur resistance

Mehr

Qualität von Starkholz Erwartungen und Wirklichkeit

Qualität von Starkholz Erwartungen und Wirklichkeit Deutscher Wald, dick und alt Starkholz: Schatz oder Schleuderware? Tagung Göttingen, 16.06.2016 Qualität von Starkholz Erwartungen und Wirklichkeit Udo Hans Sauter und Franka Brüchert Qualität von Starkholz

Mehr

Classic Parkettböden 135 Loft

Classic Parkettböden 135 Loft 2-Schicht Parkettstab, Nature Sortierung OE201 Splint Äste Schwarze Äste Farbunterschiede Trocknungs- & Lagerungsschäden vereinzelt gesunde Äste bis 5 mm, gekittete Äste bis 4 mm Durchmesser vereinzelt

Mehr

Übersetzung aus dem Russischen. Export Nadelschnittholz Nordsortierung GOST 26002-83. (einschließlich der Änderungen vom 01.01.

Übersetzung aus dem Russischen. Export Nadelschnittholz Nordsortierung GOST 26002-83. (einschließlich der Änderungen vom 01.01. Übersetzung aus dem Russischen Export Nadelschnittholz Nordsortierung GOST 26002-83 (einschließlich der Änderungen vom 01.01.1987) Die Nichteinhaltung des Standards wird vom Gesetz geahndet. Der vorliegende

Mehr

WISA -Spruce Oberflächenqualitäten

WISA -Spruce Oberflächenqualitäten WISA -Spruce Oberflächenqualitäten Kategorie Punktäste Gesunde Äste Oberflächenqualität Klasse: G Max. 50 mm Kleine Radialrisse innerhalb der Äste zulässig Astlöcher Offen Technisch geschlossen Max. 40

Mehr

QUALITÄTSKONTROLLHANDBUCH für Hobelware

QUALITÄTSKONTROLLHANDBUCH für Hobelware LOGO einfügen QUALITÄTSKONTROLLHANDBUCH für Hobelware Einsatz für Schiffböden - nach EN 14342 und im Wand- und Deckenbereich nach EN 14915 Inhaltsverzeichnis 1. Ziele/Anwendung 2. Geltungsbereich 3. Normen

Mehr

AHORN - BUCHE natur gedämpft - BIRKE - BIRNE - ERLE - EICHE RÄUCHEREICHE - ESCHE - KIRSCHE - SCHWARZNUSS - RÜSTER

AHORN - BUCHE natur gedämpft - BIRKE - BIRNE - ERLE - EICHE RÄUCHEREICHE - ESCHE - KIRSCHE - SCHWARZNUSS - RÜSTER HOLZARTEN AHORN - BUCHE natur gedämpft - BIRKE - BIRNE - ERLE - EICHE RÄUCHEREICHE - ESCHE - KIRSCHE - SCHWARZNUSS - RÜSTER Holzart Beschreibung BIRNE gedämpft 3 Schichten gleiches Laubholz. Die Birne

Mehr

AHORN - BUCHE natur gedämpft - BIRKE - BIRNE - ERLE - EICHE RÄUCHEREICHE - ESCHE - KIRSCHE - SCHWARZNUSS - RÜSTER

AHORN - BUCHE natur gedämpft - BIRKE - BIRNE - ERLE - EICHE RÄUCHEREICHE - ESCHE - KIRSCHE - SCHWARZNUSS - RÜSTER H O L Z A R T E N AHORN - BUCHE natur gedämpft - BIRKE - BIRNE - ERLE - EICHE RÄUCHEREICHE - ESCHE - KIRSCHE - SCHWARZNUSS - RÜSTER Holzart Beschreibung ESCHE 3 Schichten gleiches Laubholz. Die Esche hat

Mehr

LEIMHOLZPLATTEN HOLZARTEN & SONDERQUALITÄTEN

LEIMHOLZPLATTEN HOLZARTEN & SONDERQUALITÄTEN LEIMHOLZPLATTEN HOLZARTEN & ANSPRECHPARTNER INHALT Ansprechpartner TBI GmbH Treppen- und Bauelementewerk Siemensstr. 22 D - 30916 Isernhagen Tel. (05 11) 22 88 60-12 Fax (05 11) 22 88 60-79 Internet www.tbi-treppen.de

Mehr

- ideal für rustikale Gartenwege & -Treppen. Gartenschwellen Eiche L L L

- ideal für rustikale Gartenwege & -Treppen. Gartenschwellen Eiche L L L Eiche-Schwellen - ideal für rustikale Gartenwege & -Treppen Titel Holzart Sichtseite Sortierung Ergänzungen Stk/Bund Dicke Breite 6,00 5,50 5,00 4,50 4,00 3,60 3,00 2,50 2,00 Kurzlängen Gartenschwellen

Mehr

AHORN - BUCHE natur gedämpft - BIRKE - BIRNE - ERLE - EICHE RÄUCHEREICHE - ESCHE - KIRSCHE - SCHWARZNUSS - RÜSTER

AHORN - BUCHE natur gedämpft - BIRKE - BIRNE - ERLE - EICHE RÄUCHEREICHE - ESCHE - KIRSCHE - SCHWARZNUSS - RÜSTER HOLZARTEN AHORN - BUCHE natur gedämpft - BIRKE - BIRNE - ERLE - EICHE RÄUCHEREICHE - ESCHE - KIRSCHE - SCHWARZNUSS - RÜSTER Holzart Beschreibung AHORN europäisch 3 Schichten gleiches Laubholz. Der europäische

Mehr

Als Untergrund für die Verlegung von Oberböden kommen in der Regel folgende Unterböden in Betracht:

Als Untergrund für die Verlegung von Oberböden kommen in der Regel folgende Unterböden in Betracht: Unterboden-Aufbau Anforderungen an den Untergrund Als Untergrund für die Verlegung von Oberböden kommen in der Regel folgende Unterböden in Betracht: > Polsterhölzer > Blindboden > Spanplatten auf Polsterhölzer

Mehr

BB/BB beidseitig geschliffen, Verleimung wetterbeständig Format Stärke Art.-Nr.: Zuschnittspreis Plattenpreis

BB/BB beidseitig geschliffen, Verleimung wetterbeständig Format Stärke Art.-Nr.: Zuschnittspreis Plattenpreis Plattenpreisliste 2016 Seite 1 1. Multiplex Birke / Multiplex weiß beschichtet 2. Multiplex Buche / Siebdruckplatte (Fahrzeugplatte) 3. Sperrhölzer Pappel / Gabun / Buche / Kiefer 4. Furnierplatte Fichte

Mehr

DER HOLZBODEN. Endverbraucher Preisliste incl.19% Mwst. Alle Preise ab Werkslager

DER HOLZBODEN. Endverbraucher Preisliste incl.19% Mwst. Alle Preise ab Werkslager DER HOLZBODEN Endverbraucher Preisliste incl.19% Mwst. Alle Preise ab Werkslager Bodenbeläge 1. Holzböden... 3 2. Holzböden, gealtert... 28 Seite 2 Holzböden 1.1 Landhausdielen & Stabparkett... 4 1.2 Schloßdielen

Mehr

VKF Prüfbestimmung Nr. 05 Holz SCHWEIZERISCHES HAGELREGISTER HSR / 05-14de Version 1.03

VKF Prüfbestimmung Nr. 05 Holz SCHWEIZERISCHES HAGELREGISTER HSR / 05-14de Version 1.03 Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen Association des établissements cantonaux d assurance incendie SCHWEIZERISCHES HAGELREGISTER HSR VKF Prüfbestimmung Nr. 05 Holz 01.06.2014 / 05-14de Version 1.03

Mehr

410Parkett und Dielenböden aus Massivholz

410Parkett und Dielenböden aus Massivholz 410Parkett und Dielenböden aus Massivholz Fußböden mit einer Nutzschicht aus Massivholz, in Form von Parkett- oder Dielenboden,sind insbesondere in Wohnräumen aufgrund ihrer optischen und haptischen Eigenschaften

Mehr

Tilly Finelineplatten...

Tilly Finelineplatten... Tilly Finelineplatten... auf ganzer Linie überzeugend. 3-Schicht-Platten Der Name Tilly steht für erstklassige Naturholzplatten, die im Tischlerhandwerk unverzichtbar sind. Genauso steht er auch für innovative

Mehr

Dämmstoffe. Holzfaserflex - Dämmplatten

Dämmstoffe. Holzfaserflex - Dämmplatten Holzfaserflex - Dämmplatten - hohe Klemmweiten, gute Klemmwirkung Titel Kanten Ergänzungen Stk/Bund Dicke Breite 1,35 1,22 Holzfaserflex - Dämmplatten WLG 038 stumpf 70% PEFC 8 40 575 L Holzfaserflex -

Mehr

Lieferprogramm Holzdielen

Lieferprogramm Holzdielen Lieferprogramm Holzdielen Eiche Standardprogramm Seite 2 und 3 Alteiche Seite 4 Räuchereiche Seite 5 Raumlange Dielen Seite 6 Buche Seite 7 Ahorn Seite 8 Esche Seite 9 Ulme/Rüster Seite 10 Edelkastanie

Mehr

BALKEN- SCHICHTHOLZ DUO/TRIO

BALKEN- SCHICHTHOLZ DUO/TRIO BALKEN- SCHICHTHOLZ DUO/TRIO DER FORMSTABILE ÄSTHET. 01 AUF EINEN BLICK ANWENDUNGSGEBIETE Ein- und Mehrfamilienhäuser Mehrgeschoßiger Wohnbau Anwendung im Sichtbereich mit höchsten optischen Ansprüchen

Mehr

SPEZIAL- PRODUKTE FÜR JEDE HERAUSFORDERUNG GIBT ES EINE LÖSUNG.

SPEZIAL- PRODUKTE FÜR JEDE HERAUSFORDERUNG GIBT ES EINE LÖSUNG. SPEZIAL- PRODUKTE FÜR JEDE HERAUSFORDERUNG GIBT ES EINE LÖSUNG. 01 TERRASSE KOMFORTDIELE Verformungsminimiert durch Durch Riftanordnung kaum Verwölbungen, kaum Schieferbildung Homogenes Erscheinungsbild

Mehr

Sicherheit auf dem Dach. Technische Information. Dachlatte mit CE-Zeichen

Sicherheit auf dem Dach. Technische Information.  Dachlatte mit CE-Zeichen Sicherheit auf dem Dach Technische Information Dachlatte mit CE-Zeichen www.saegeindustrie.de Seite 2 www.ce-dachlatte.de Hier finden Sie leistungsfähige Sägewerke in Ihrer Nähe Seite 3 Inhalt 1 Anforderungen

Mehr

Schlumpf AG Volketswilerstrasse 2 CH-8606 Nänikon. Tel Fax

Schlumpf AG Volketswilerstrasse 2 CH-8606 Nänikon. Tel Fax Schlumpf AG Volketswilerstrasse 2 CH-8606 Nänikon Tel 044 944 85 Fax 044 944 85 16 www.sag-naenikon.ch info@sag-naenikon.ch Sägerohe Latten CHF/m 1 Fichte/Tanne sägeroh, ofengetrocknet schöne Sortierung,

Mehr

AHORN - BUCHE natur gedämpft - BIRKE - BIRNE - ERLE - EICHE RÄUCHEREICHE - ESCHE - KIRSCHE - SCHWARZNUSS - RÜSTER

AHORN - BUCHE natur gedämpft - BIRKE - BIRNE - ERLE - EICHE RÄUCHEREICHE - ESCHE - KIRSCHE - SCHWARZNUSS - RÜSTER H O L Z A R T E N AHORN - BUCHE natur gedämpft - BIRKE - BIRNE - ERLE - EICHE RÄUCHEREICHE - ESCHE - KIRSCHE - SCHWARZNUSS - RÜSTER Holzart Beschreibung BUCHE gedämpft 3 Schichten gleiches Laubholz. Die

Mehr

Parkett Fürstliche Schlossdielen

Parkett Fürstliche Schlossdielen Fürstliche Schlossdielen Fürstliche Maxi-Dielen Fürstliche Mini-Dielen 50 Fürstliche Mini-Dielen 38 Sortierung Oberflächenstruktur Oberflächenbehandlung Farbunterschiede Verlegung Reinigung und Pflege

Mehr

Fichte 1-Stab. Kiefer 1-Stab. Lärche 1-Stab Qualität B. Qualität A. Massivholzplatten Fichte-Tanne, Latten, Accoya

Fichte 1-Stab. Kiefer 1-Stab. Lärche 1-Stab Qualität B. Qualität A. Massivholzplatten Fichte-Tanne, Latten, Accoya Fichte 1-Stab 10.1 DE,AT Verwachsenastig 1-schicht mit durchgehenden Lamellen, geschliffen Fichte 1-Stab Qualität A Stärke mm 18 21 24 27 Gewicht/m2 8,1 9,5 10,8 12,1 5050 1220 mm Fichte 1-Stab Qualität

Mehr

LAGER-LISTE ALTHOLZ (Altholz gereinigt jedoch nicht gewaschen)

LAGER-LISTE ALTHOLZ (Altholz gereinigt jedoch nicht gewaschen) FURNIERE - SCHNITTHOLZ MASSIVHOLZPLATTEN LAGER-LISTE ALTHOLZ (Altholz gereinigt jedoch nicht gewaschen) Schnittholz Fichte / Tanne Altholz 20 bis 100 mm Einschnitt nach Wunsch (jede Stärke möglich!) vorwiegend

Mehr

Übernahmebestimmungen

Übernahmebestimmungen Übernahmebestimmungen lt. ÖHU 2006 Die Fotos stammen zum Großteil aus den ÖHU-Schulungsunterlagen der Kooperationsplattform Forst Holz Papier Güteklasse B Astigkeit Bis 19 cm Mittendurchmesser: 20-29 cm

Mehr

Fichte 1-Stab. Kiefer 1-Stab. Lärche 1-Stab Qualität B. Qualität A. Massivholzplatten Fichte-Tanne, Latten, Accoya

Fichte 1-Stab. Kiefer 1-Stab. Lärche 1-Stab Qualität B. Qualität A. Massivholzplatten Fichte-Tanne, Latten, Accoya Fichte 1-Stab 10.1 DE,AT Verwachsenastig 1-schicht mit durchgehenden Lamellen, geschliffen Fichte 1-Stab Stärke mm 18 21 24 27 Gewicht/m2 8,1 9,5 10,8 12,1 5050 1220 mm Fichte 1-Stab Qualität B Stärke

Mehr

Technologische Eigenschaften von Fichte und möglichen Substitutionshölzern

Technologische Eigenschaften von Fichte und möglichen Substitutionshölzern Die Fichte Vielseitigkeit die erstaunt Technologische Eigenschaften von Fichte und möglichen Substitutionshölzern Susanne Bollmus 18. August 2017 1 Ergebnisse Bundeswaldinventur³ (2011-2012) - Baumarten

Mehr

In unserer bodenexpo.ch erleben Sie die Vielfalt und Möglichkeiten von Holzböden. Besuchen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

In unserer bodenexpo.ch erleben Sie die Vielfalt und Möglichkeiten von Holzböden. Besuchen Sie uns, wir beraten Sie gerne. Parkett 16.1 bodenexpo.ch In unserer bodenexpo.ch erleben Sie die Vielfalt und Möglichkeiten von Holzböden. Besuchen Sie uns, wir beraten Sie gerne. Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag 08:00-12:00 13:30-17:00

Mehr

Akustisch wirksames Unterdecken-Decklagenbauteil abgehängt, Gesamthöhe ca. 160mm (Aufbau 3)

Akustisch wirksames Unterdecken-Decklagenbauteil abgehängt, Gesamthöhe ca. 160mm (Aufbau 3) STIA Holzindustrie GmbH Leistungsbeschreibung 2016 Admonter ACOUSTICs LV 3000.01 Admonter ACOUSTICs Akustisch wirksames Unterdecken-Decklagenbauteil abgehängt, Gesamthöhe ca. 160mm (Aufbau 3) 1 Deckenunterkonstruktion

Mehr

In unserer bodenexpo.ch erleben Sie die Vielfalt und Möglichkeiten von Holzböden. Besuchen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

In unserer bodenexpo.ch erleben Sie die Vielfalt und Möglichkeiten von Holzböden. Besuchen Sie uns, wir beraten Sie gerne. Parkett 16.1 bodenexpo.ch In unserer bodenexpo.ch erleben Sie die Vielfalt und Möglichkeiten von Holzböden. Besuchen Sie uns, wir beraten Sie gerne. Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag 08:00-12:00 13:30-17:00

Mehr

Allgäuer / Schweizer Rundschindeln

Allgäuer / Schweizer Rundschindeln Allgäuer / Schweizer Rundschindeln Diese Fichten- und Lärchenschindeln gibt es in gespaltener und gemesserter Art. Sie werden landschaftstypisch meist in sehr engen Reihenabständen verlegt. "gespaltene"

Mehr

Verlegen & Renovieren seit Yukon. Massivholzdiele 14 & 20 mm. Ausdrucksstark & Zeitlos Kraftvoll & Authentisch Dauerhaft & Natürlich.

Verlegen & Renovieren seit Yukon. Massivholzdiele 14 & 20 mm. Ausdrucksstark & Zeitlos Kraftvoll & Authentisch Dauerhaft & Natürlich. Yukon Verlegen & Renovieren seit 1780 Massivholzdiele 14 & 20 mm Ausdrucksstark & Zeitlos Kraftvoll & Authentisch Dauerhaft & Natürlich Der Echte BEMBÉ PARKETT Bembé Parkett ist Europas größter und ältester

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Berlin geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Berlin geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Berlin geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren zu

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Original geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Original geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Original geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Paris geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Paris geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Paris geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren zu

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Linz geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Linz geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Linz geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren zu

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Moskau geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Moskau geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Moskau geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren zu

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Mailand geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Mailand geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Mailand geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Chile geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Chile geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Chile geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren zu

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Stockholm geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Stockholm geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Stockholm geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Shanghai geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Shanghai geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Shanghai geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Dublin geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Dublin geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Dublin geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren zu

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Toronto geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Toronto geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Toronto geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Sydney geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Sydney geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Sydney geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren zu

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Dubai geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Dubai geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Dubai geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren zu

Mehr

B-PROTECT. Produktprofil

B-PROTECT. Produktprofil B-PROTECT Produktprofil B-PROTECT Bauwerk-Technology Mit der Oberflächenveredelung «B-Protect» zeigt Bauwerk Parkett sich einmal mehr als Innovator und setzt bei der Versiegelung von Parkett neue Massstäbe.

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Neapel geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Neapel geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Neapel geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren zu

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Seoul geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Seoul geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Seoul geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren zu

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Valencia geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Valencia geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Valencia geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Vancouver geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Vancouver geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Vancouver geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Kapstadt geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Kapstadt geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Kapstadt geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Havanna geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Havanna geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Havanna geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Mumbai geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Mumbai geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Mumbai geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren zu

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Nairobi geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Nairobi geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Nairobi geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Marrakesch geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Marrakesch geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Marrakesch geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Caracas geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Caracas geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Caracas geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Koppenhagen geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Koppenhagen geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Koppenhagen geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die Poren

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche San Francisco geölt

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche San Francisco geölt Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche San Francisco geölt BioSilent - Öl Dieses tief ins Holz eindringende Fußbodenöl verleiht Ihrem ApartLine eine dauerhaft natürliche Ausstrahlung, ohne die

Mehr

Table of Contents. Parkett verlegen

Table of Contents. Parkett verlegen Table of Contents Parkett verlegen...1 Schwimmende Verlegung...2 Verklebung auf dem Untergrund...3 Verlegung von Industrieparkett...4 Vorbereitung des Unterbodens bei Altbauten...6 Parkettleger in Stuttgart...8

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Original lackiert

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Original lackiert Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Original lackiert Thermocor -Beschichtung Durch diese innovative Beschichtung wird Ihr ApartLine sehr robust und dank hoher Abriebwerte dauerhaft beständig.

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Rom lackiert

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Rom lackiert Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Rom lackiert Thermocor -Beschichtung Durch diese innovative Beschichtung wird Ihr ApartLine sehr robust und dank hoher Abriebwerte dauerhaft beständig. Die

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Madrid lackiert

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Madrid lackiert Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Madrid lackiert Thermocor -Beschichtung Durch diese innovative Beschichtung wird Ihr ApartLine sehr robust und dank hoher Abriebwerte dauerhaft beständig.

Mehr

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Oslo lackiert

Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Oslo lackiert Parkettboden ApartLine Landhausdiele Eiche Oslo lackiert Thermocor -Beschichtung Durch diese innovative Beschichtung wird Ihr ApartLine sehr robust und dank hoher Abriebwerte dauerhaft beständig. Die

Mehr