Musikschule Dielsdorf

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Musikschule Dielsdorf"

Transkript

1 Woche der offenen Musikschultüren 11. bis 15. April 2016 Akkordeon Frau Monika Steiner Mo Niederweningen, PS Mammutwis, Hauptgebäude, EG Mo Niederweningen, Handarbeitszimmer Frau R. Oppermann Fr Dielsdorf, Sekundarschulhaus, Trakt 1, EG, Musikzimmer 2 Fr Dito Fr Dito Akkordeon Frau Margrit Züger Fr Niederhasli, Kindergarten Dorf Blockflöte Frau Annemarie Leeser Mo Sünikon, altes Schulhaus, Hohlgasse 2 Di Stadel, Abwartshaus Mi Niederhasli, Zentralschulhaus, Singsaal 1. Stock Do Schleinikon, Primarschulhaus, alter Trakt, 2. Stock Do Dito Blockflöte Frau Verena Sturzenegger Tel.Nr Blockflöte Frau Miriam Mager Di Neerach, Kindergarten Dorf, Dachgeschoss Di Dito Di Dito Do Dielsdorf, Bürgli 3, 1. Zimmer Do Dito Do Dito Cello / Violoncello Frau Hye Ri Kim Di Schöfflisdorf, Schulhaus Rietli, Foyer Di Dito E Bass Herr Jean-Charles Reber Mi Schöfflisdorf, Schulhaus Rietli, Singsaal Gesang Frau Meike De Villiers Fr Schöfflisdorf, Schulhaus Rietli, Singsaal Gesang Herr Richard Helm Mo Niederhasli, Kiga Dorf, Zentrumweg 15, 1. Tür nach dem Eingang links Gesang Frau Bettina Herrmann Mo Niederweningen, Altes Schulhaus, Säulenzimmer Di Neerach, Primarschule, Singsaal Gitarre / E-Gitarre Herr Julien Henriod Mo Niederweningen, Mammutwis, Musikzimmer 3 Di Niederhasli, Kindergarten Spitz Di Dito Mi Schöfflisdorf, Zimmer 17 Dachgeschoss Do Neerach, Pavillon links 1

2 Gitarre / E-Gitarre Herr Christian Ladner Mi Schöfflisdorf, Primarschulhaus Zimmer 16 Mi Dielsdorf, Sekundarschulhaus, Musikzimmer 1 Do Steinmaur, Primarschulhaus, Musikzimmer 33 Do 18: Niederhasli, Kindergarten Spitz, Kämmerlein Fr Stadel, Sekundarschulhaus, Z 0.1 Gitarre / E-Gitarre Herr Giorgio Palmisano Mo Dielsdorf, Kiga Bürgi UG unterer Eingang Luftschutzraum ganz hinten Di Steinmaur, Primarschulhaus, Zimmer 33 (nur Ak. Gitarre) Di Schöfflisdorf, Primarschulhaus Rietli, Schul-Bibliothek Zimmer 8 Mi Dielsdorf, Sekundarschulhaus, Singsaal Mi Schöfflisdorf, PS Rietli, Hauptgebäude, UG, Zimmer 8 Bibliothek Fr Steinmaur, Primarschulhaus, Zimmer 33 (nur E-Gitarre) Fr Stadel, Oberstufenschulhaus Zimmer N Gitarre / E-Gitarre Herr Per Rosén Mo Niederhasli, private Unterrichtsräume Heiselstrasse 97 Di Dito Mi Dito Do Stadel, Oberstufenschulhaus, Singsaal Do Niederhasli, private Unterrichtsräume Heiselstrasse 97 Gitarre Frau Monika Steiner Mo Niederweningen, PS Mammutwis, Hauptgebäude EG, Handarbeitszimmer Mo Niederweningen, PS Mammutwis, Handarbeitszimmer Frau P. Oppermann Mo Dito Do Dielsdorf, Sekundarschulhaus, Trakt 1, EG, Musikzimmer 2 Do Schöfflisdorf, PS Rietli, Hauptgebäude, UG, Zimmer 8 Bibliothek Fr Dielsdorf, Sekundarschulhaus, Trakt 1, EG, Musikzimmer 2 Fr Dito Gitarre Frau Margrit Züger Mo Steinmaur, Primarschulhaus, 1. Stock Zi. 34 Mo Dito Mo Neerach, Schulhaus Sandbuck, 1. Stock, Zimmer 4, Trakt A Di Steinmaur, Primarschulhaus, 1. Stock Zi. 34 Di Steinmaur, Primarschulhaus, 1. Stock Zi. 34 Fr Steinmaur, Primarschulhaus, 1. Stock Zi. 34 Fr Niederhasli, Kindergarten Dorf Fr Dito Harfe Frau Patricia Meier Mo Dielsdorf, private Unterrichtsräume Mühlestrasse 7 Mo Dito Do Dito Keyboard / Frau Christine Goddon Mo Schöfflisdorf, Schulhaus Rietli, Zimmer 16 Di Niederweningen, Schulhaus Mammutwies, Zimmer 4 DI Niederweningen, Schulhaus Mammutwies, Zimmer 4 MI Schöfflisdorf, Schulhaus Rietli, Zimmer 16 Mi Niederweningen, Schulhaus Mammutwies, Zimmer 4 Do Niederweningen, Schulhaus Mammutwies, Zimmer 4 Fr Schleinikon, Schulhaus, Musikzimmer Keyboard Fr Schleinikon, Schulhaus, Musikzimmer Fr Schleinikon, Schulhaus, Musikzimmer Keyboard 2

3 Frau Christine Goddon Fr Schleinikon, Schulhaus, Musikzimmer Keyboard / Herr Christian Wild Mo Niederhasli, Zentralschulhaus, Singsaal Di Dito Keyboard / Frau Kiyomi Higaki Brugger Mi Dielsdorf, Schulhaus Gumpenwiesen, Zimmer 17 Mi Dito Keyboard / Jean-Charles Reber Mi Schöfflisdorf, Schulhaus Rietli, Singsaal () Keyboard / Frau Silvia Weiss Mo Neerach, Schulhaus Sandbuck, Singsaal Mo Dielsdorf, Schulhaus Gumpenwiesen, Zimmer 17 Mo Niederhasli, Zentralschulhaus, Mehrzweckraum Subparterre Di Steinmaur, Primarschulhaus, Zimmer 32 Di Dito Di Dito Do Dielsdorf, Schulhaus Gumpenwiesen, Zimmer 17 Fr Steinmaur, Primarschulhaus, Zimmer 32 Fr Dielsdorf, Altes Schulhaus, Musikkeller Fr Dielsdorf, Schulhaus Gumpenwiesen, Zimmer 17 Klarinette Herr Markus Eichenberger Mo Bachs, Primarschule, Handarbeit Do Stadel, Oberstufenschulhaus N Do Steinmaur, Primarschule, Musikzimmer 34 Klarinette Herr Stephen Steiner Mo Schöfflisdorf, Primarschulhaus, Zimmer 16 Mo Dito Mi Niederweningen, Kindergarten Rottupf, Sousol Mi Dito / Keyboard Herr Johannes Bucher Mo Steinmaur, Primarschule, Musikzimmer 34 Mo Dito Di Stadel, Oberstufenschulhaus, N 0.9 Di Dito Mi Neerach, Schulhaus Sandbuck, Singsaal Mi Dito Mi Dito Do Niederhasli, Kindergarten Spitz, Betreuungsraum 1. UG Fr Schöfflisdorf, Schulhaus Rietli, Zimmer 17 Fr Dito Frau Gisela Kaufmann Mo Regensberg, Aufenthaltsraum Mo Dito Mo Niederweningen, Schulhaus Mammutwis, Singsaal Di Niederweningen, Schulhaus Mammutwis, Zelle 1 Do Niederweningen, Schulhaus Mammutwis, Singsaal Fr Niederweningen, Schulhaus Mammutwis, Singsaal 3

4 Frau Jadwiga Lewandowski Mo Niederhasli, private Unterrichtsräume an der Haagächerstrasse 57 Mo Dito Mo Dito Mo Dito Di Dito Do Dito Do Dito Herr Walter Keller-Walter Mo Schöfflisdorf, Schulhaus Rietli, Musikzimmer 17 (im Turnhallentrakt) Mo Dito Di Dito Di Dito Di Dito Di Dito Di Dito Frau Sandra Wymann Mi Niederweningen, Primarschulhaus Mammutwis, Singsaal Mi Dito Mi Dito Oboe Herr Niklaus Villiger Besuch bitte anmelden Panflöte Herr Francisco Ruales Mo Neerach, Schulhaus Sandbuck, Zimmer 14 Mo Schöfflisdorf, Schulhaus Rietli, Foyer Mo Dielsdorf, Schulhaus Gumpenwiesen, Zimmer 17 Mo Niederhasli, Schulhaus Rossacker, Singsaal Querflöte Herr Martin Gremlich Di Niederweningen, Primarschulhaus Mammutwis, Musikzimmer 3 Di Steinmaur, Primarschulhaus, Treppenhaus Nord, Musikzimmer 33 Di Stadel, Oberstufenschulhaus, N Di Steinmaur, Primarschulhaus, Treppenhaus Nord, Musikzimmer 33 Di Niederhasli, Zentralschulhaus, Singsaal (Schülerkonzert) Saxophon Herr Stephen Steiner Mo Schöfflisdorf, Primarschulhaus, Zimmer 16 Mo Dito Mi Niederweningen, Kindergarten Rottupf, Sousol Saxophon Herr Markus Eichenberger Mo Dielsdorf, Schulhaus Gumpenwiesen, Zimmer 23 Mo Bachs, Primarschule, Handarbeit Mo Stadel, Oberstufenschulhaus, N Di Dielsdorf, Altes Früebli, Musikkeller Do Steinmaur, Primarschulhaus, Musikzimmer 34 Schlagzeug Herr David Athanassoglou Di Niederhasli, Zentralschulhaus Mettmenhasli, Luftschutzraum (links vom Schwimmbad) Do Dielsdorf, Kindergarten Bürgli, Luftschutzraum (Eingang Buchserstrasse) 4

5 Schlagzeug Herr Sandro Cadeddu Di Schöfflisdorf, Schulhaus Rietli, Luftschutzraum Mi Dielsdorf, Kindergarten Bürgli Mi Niederhasli, Zentralschulhaus, Eingang neben Hallenbad Fr Dito Fr Schöfflisdorf, Schulhaus Rietli, Luftschutzraum Schlagzeug Herr Dominic Eschmann Mo Schöfflisdorf, Schulhaus Rietli, Eingang beim Chileweg Mo Schöfflisdorf, Schulhaus Rietli, Eingang beim Chileweg Mo Schöfflisdorf, Schulhaus Rietli, Eingang beim Chileweg Di Neerach, Pavillon, Oberholzstrasse 8 Di Neerach, Pavillon, Oberholzstrasse 8 Trompete Herr Roland Schiesser Do Dielsdorf, Schulhaus Gumpenwiesen, Zimmer 23 Do Niederweningen, Sekundarschulhaus, Pop+Rockraum Fr Stadel, Primarschule, Abwartshaus Fr Niederweningen, Sekundarschulhaus, Pop+Rockraum Violine Frau Gabrielle Haas Mo Bachs, Primarschulhaus, Bibliothek Mo Neerach, Primarschulhaus, Singsaal, Trakt A Di Stadel, Primarschulhaus, Pavillon Di Niederweningen, Kindergarten Rottupf UG Mi Dielsdorf, Primarschule Früebli, Musikkeller (Ensemble) Mi Dito (Violine-Stunde) Mi Steinmaur, Primarschule, Musikzimmer 34 Do Schöfflisdorf, Primarschule, Foyer Violine Herr Aron Szeverényi Do Niederweningen, Schulhaus Mammutwis, Musikzimmer 3 Do Niederhasli, Schulhaus Rossacker, Gruppenraum Fr Niederhasli, Kindergarten Dorf, Musikzimmer Fr Dito Musikalische Grundschule (ab 2. Kindergartenjahr) Musikalische Grundschule Niederhasli Mo Kindergarten Dorf Fr Primarschule Zentralschulhaus, Singsaal Herr Per Rosén Musikalische Grundschule Steinmaur Di Steinmaur, Primarschulhaus, Singsaal 1. Stock Di Dito Frau Renata Macciò 5

6 Musikalische Grundschule integriert Musikalische Grundschule Schleinikon integriert Frau Renata Macciò Mo 09:05 09:50 Uhr Schleinikon, Primarschulhaus/Singsaal 1. Stock 1. Klasse Mo 10:10 10:55 Uhr Dito 2. Kiga Musikalische Grundschule Stadel, integriert Do Sekundarschulhaus, Singsaal Herr Per Rosén 6

Offener Unterricht. im Zeitraum vom bis

Offener Unterricht. im Zeitraum vom bis Akkordeon Illerkirchberg-Unterkirchberg Mo 15:35 15:57 Rathaus Kleiner Saal/Chorraum Schnürpflingen Mo 14:20 15:15 Grundschule Raum 5, Musikraum Big Band Illerrieden Mi 17:55 18:55 Gemeinschaftsschule

Mehr

Aktionsplan Musikschul-Infowoche vom Montag, 03.Juli bis Samstag, 08.Juli 2017

Aktionsplan Musikschul-Infowoche vom Montag, 03.Juli bis Samstag, 08.Juli 2017 Aktionsplan Musikschul-Infowoche vom Montag, 03.Juli bis Samstag, 08.Juli 2017 Fach Aktion Datum Von Bis Lehrkraft Raum Akkordeon Offener Unterricht FR 07.07.2017 13:45 Herr Kuch-Weidenbrück 1.5 Akkordeon-Ensemble

Mehr

Instrument Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag. Blockflöte X Saal X X Saal X. Gitarre, E-Gitarre X X X X X. Klavier X X X X X.

Instrument Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag. Blockflöte X Saal X X Saal X. Gitarre, E-Gitarre X X X X X. Klavier X X X X X. INFOWOCHE 15.05. bis 19.05.2017 von 14.00 bis 18.00 Uhr Musikschule der Stadt Freising Detaillierte Informationen über Lehrkraft und Uhrzeit im Internet und während der Infowoche täglich an der Glastüre

Mehr

Musik Aktionswoche der Sing- und Musikschule Neusäß e.v. vom 4. Mai 2015 bis zum 8.Mai 2015

Musik Aktionswoche der Sing- und Musikschule Neusäß e.v. vom 4. Mai 2015 bis zum 8.Mai 2015 Musik Aktionswoche der Sing- und Musikschule Neusäß e.v. vom 4. Mai 2015 bis zum 8.Mai 2015 Instrument/ Ensembles Blasorchester (Musikkids, Jugendblasorchester) Blechbläser- Ensemble Blockflöte Sopranblock-

Mehr

Schnupperwoche vom 21. bis 27. März 2015

Schnupperwoche vom 21. bis 27. März 2015 Schnupperwoche vom 21. bis 27. März 2015 Samstag, 21.03.2015 01 - Violine Barbara Baer Sa., 10:30 Uhr 11:00 Uhr Freiamt-Ottoschwanden, Haus Baer, Allmend 7 02 - Violine Barbara Baer Sa., 11:00 Uhr bis

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2016 Fr, 01 0:00 Sa, 02 0:00 So, 03 0:00 Mo, 04 0:00 Di, 05 0:00 Mi, 06 0:00 Do, 07 0:00 Fr, 08 0:00 Sa, 09 0:00 So, 10 0:00 Mo, 11 0:00 Di, 12 0:00 Mi, 13 0:00 Do, 14 0:00 Fr, 15 0:00

Mehr

Jahresbericht 2014 /

Jahresbericht 2014 / Jahresbericht 2014 / 2015 www.musikschuledielsdorf.ch Bericht des Präsidenten Das erste Jahr mit einem Musikschulleiter ist zu Ende gegangen und Lukas Meister, Schulleiter, hat sich hervorragend eingearbeitet.

Mehr

Jahresbericht 2013 /

Jahresbericht 2013 / Jahresbericht 2013 / 2014 www.musikschuledielsdorf.ch Bericht des Präsidenten Nach einem sehr turbulenten Geschäftsjahr 2012/13 begann das neue Geschäftsjahr 2013/14 eher etwas ruhiger. Meilensteine waren:

Mehr

Unterrichtsräume der MUF in Otelfingen

Unterrichtsräume der MUF in Otelfingen Unterrichtsräume der MUF in Otelfingen Unterrichtsräume im Schulgelände Otelfingen Otelfingen, Primarschule A Server Trakt A, UG, Serverraum, Untergeschoss A Sing Trakt A, Singsaal, Untergeschoss B BN

Mehr

Raumbelegungsplan Dorfschulhaus Uster Schulweg 6, Uster Besuchswoche 6. bis 13. April 2016

Raumbelegungsplan Dorfschulhaus Uster Schulweg 6, Uster Besuchswoche 6. bis 13. April 2016 Raumbelegungsplan Dorfschulhaus Uster Schulweg 6, Uster Zimmer Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag 13.00-14.30 Klarinette 15.55-16.25 Klarinette 13.00-17.50 Querflöte 13.30-18.00 Violine

Mehr

Musikschule Tutzing. Musikschule Bernried

Musikschule Tutzing. Musikschule Bernried Musikalische Grundfächer Orientierungsangebote Instrumental- / Vokalunterricht Musikschule Tutzing Ensembles / Orchester Musik plus Musikschule Weilheim Musikschule Bernried Städtische Musikschule Weilheim

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2015 Do, 01 Fr, 02 Sa, 03 So, 04 Mo, 05 Di, 06 Mi, 07 Do, 08 Fr, 09 Sa, 10 So, 11 Mo, 12 Di, 13 Mi, 14 Do, 15 Fr, 16 Sa, 17 So, 18 Mo, 19 Di, 20 Mi, 21 Do, 22 Fr, 23 Sa, 24 So, 25 Mo,

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

Schnuppertage. Musikum Seekirchen. Schnuppertage im. Seekirchen. MO, 4. Mai bis FR, 8. Mai Bahnhofstraße 24

Schnuppertage. Musikum Seekirchen. Schnuppertage im. Seekirchen. MO, 4. Mai bis FR, 8. Mai Bahnhofstraße 24 Schnuppertage MO, 4. Mai bis FR, 8. Mai 2015 Musikum Bahnhofstraße 24 Musikum / Bahnhofstraße 24 / 06212 7384 www.musikum-salzburg.at / seekirchen@musikum.at Das Musikum lädt interessierte Eltern, Jugendliche

Mehr

Einzelkonkurrenz VSSV 2016

Einzelkonkurrenz VSSV 2016 Einzelkonkurrenz VSSV 2016 Ranglisten 300m 50m 25m 50/25m Schiessplatz Niederglatt Donnerstag, 31. März 2016 300m Schiessplatz Otelfingen Samstag, 2. April 2016 02.04.2016 Seite 1 von 5 Gewehr 300m 1 Lang

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2016

Wangerooge Fahrplan 2016 Fahrplan Dezember 2015 Januar Januar Januar Februar Februar März So, 13.12. 10.15 11.00 12.45 12.30 13.45 14.20 Mo, 14.12. 11.30 13.00 15.30 Di, 15.12. 12.30 13.05 14.45 13.30 15.00 Mi, 16.12. 14.45 16.00

Mehr

Wo-Wer-Was? 2016/17. Hier finden Sie Antworten! Wo ist der Unterricht - Wer gibt den Unterricht - Was wird im Unterricht gespielt.

Wo-Wer-Was? 2016/17.  Hier finden Sie Antworten! Wo ist der Unterricht - Wer gibt den Unterricht - Was wird im Unterricht gespielt. Wo-Wer-Was? 2016/17 Hier finden Sie Antworten! Wo ist der Unterricht - Wer gibt den Unterricht - Was wird im Unterricht gespielt. Musikschule Zürcher Unterland Bahnhofstrasse 55 8180 Bülach Telefon 044

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten.

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten. Fahrplan Dezember 2014 Januar Januar Februar Februar März März Sa, 27.12. 12.30 13.30 11.30 13.30 16.00 14.00 15.45 15.30 16.30 16.50 So, 28.12. 12.30 14.15 12.15 14.30 15.30 16.45 14.45 16.30 17.15 17.35

Mehr

Instrumentenratgeber. Musikschule Toggenburg Unterdorfstrasse Wattwil Tel:

Instrumentenratgeber. Musikschule Toggenburg Unterdorfstrasse Wattwil Tel: Instrumentenratgeber Musikschule Toggenburg Unterdorfstrasse 16 9630 Wattwil Tel: 071 988 50 33 info@mstoggenburg.ch www.mstoggenburg.ch Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum Friedrich Nietzsche Ihr Kind

Mehr

Neuer Fahrplan ab 11. Dezember 2016

Neuer Fahrplan ab 11. Dezember 2016 KZU Das Gymnasium im Zürcher Unterland. Neuer Fahrplan ab 11. Dezember 2016 I Mit Tram, Bahn und Bus an die KZU I 2017I Die besten Verbindungen hin auf 7.55 Uhr und zurück nach 15.40 Uhr HIER Änderungen

Mehr

Belegungsplan Musikschule Kriens Schuljahr

Belegungsplan Musikschule Kriens Schuljahr Belegungsplan Musikschule Kriens Schuljahr 2016-17 SH Amlehn Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag 20.00-22.00 HAMU 11.50-12.50 Uhr 16.00-17.20 Uhr Hovorka Beatrice (Cello/) MDU 09.00-11.00 Bissig

Mehr

Hauptgebäude Musikschule

Hauptgebäude Musikschule Schnupperunterricht in der Musikschule Neu-Ulm 6. bis 11. Juni 2016 - Übersicht nach Veranstaltungsorten: Hauptgebäude Musikschule Fach geeignet für Uhrzeit Raum Lehrer Blockflöte Anfänger/ Fortgeschr.

Mehr

Musikschule der Stadt Neu-Ulm

Musikschule der Stadt Neu-Ulm Musikschule der Stadt Neu-Ulm Musikgarten, Musikalische Früherziehung Instrumental- und Vokalunterricht Ensembles, Chor, Bands Das Unterrichtsangebot In unsere Musikschule gehen Kinder, Jugendliche und

Mehr

Informationen und Anmeldung. Schuljahr 2017 / 18

Informationen und Anmeldung. Schuljahr 2017 / 18 Informationen und Anmeldung Schuljahr 2017 / 18 Orientierung zum Schuljahr Angebot Schulgeld und Unterrichtsform Konzertvorschau Orientierung zum Schuljahr 2017 / 18 Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen

Mehr

Primarschulgemeinde Benken. JMS Benken /

Primarschulgemeinde Benken. JMS Benken / Primarschulgemeinde Benken 2011-04 JMS Benken / www.benken.ch 1 Musikunterricht für Kinder und Jugendliche die Freude und Interesse an Musik haben. die nicht nur Musik hören, sondern auch Musik machen

Mehr

Musikschulprogramm Schuljahr 2018/2019

Musikschulprogramm Schuljahr 2018/2019 Musikschulprogramm Schuljahr 2018/2019 Informationen und Anmeldung Musik bedeutet Gleichgewicht. Denn Musik ist alles zugleich: Kopf, Herz und Bauch, Denken, Fühlen und Sinnlichkeit. Daniel Barenboim Anmeldeschluss:

Mehr

Saiteninstrumente. Streichinstrumente

Saiteninstrumente. Streichinstrumente Saiteninstrumente Ein Saiteninstrument ist ein Musikinstrument, das zur Tonerzeugung Saiten verwendet. Die Schwingungen der Saiten werden auf einen den Klang verstärkenden Resonanzkörper übertragen. Verschiedene

Mehr

TA G D E R OFFENEN TÜR

TA G D E R OFFENEN TÜR TA G D E R OFFENEN TÜR Samstag, 27. Januar 2018 1417 Uhr Musik-Akademie Basel Leonhardsstrasse 6 MUSIKSCHULE BASEL MUSIKSCHULE DER SCHOLA CANTORUM BASILIENSIS INSTRUMENTE AUSPROBIEREN UND ERLEBEN S A M

Mehr

Irina Arlberg Diplomierte Lehrerin für Klavier und Konzertmeisterin Instrumente: Klavier, Keyboard Ort: Mulfingen, Kulturscheune

Irina Arlberg Diplomierte Lehrerin für Klavier und Konzertmeisterin Instrumente: Klavier, Keyboard Ort: Mulfingen, Kulturscheune Das Angebot der Jugendmusikschule umfasst folgende Bereiche: Musikgarten, Musikalische Früherziehung und Instrumentale Vorstufe, Blech- und Holzblasinstrumente, Schlag- und Streichinstrumente, Tasteninstrumente

Mehr

SCHNUPPERUNTERRICHT - HAUPTGEBÄUDE MUSIKSCHULE MONTAG,

SCHNUPPERUNTERRICHT - HAUPTGEBÄUDE MUSIKSCHULE MONTAG, - HAUPTGEBÄUDE MUSIKSCHULE MONTAG, 23. 06. 2014 Blockflöte Kinder (Anfänger) 13:45-14:15 203 Cileea Maxim Blockflöte 16:30 17:00 Saal Elisabeth Herfurth Cello Anfänger aller Altersgruppen 13:30 14:00 15:00

Mehr

SS Veranstaltungsverzeichnis des Fachbereichs A Geistes- und Kulturwissenschaften. Musikpädagogik. Musikwissenschaft

SS Veranstaltungsverzeichnis des Fachbereichs A Geistes- und Kulturwissenschaften. Musikpädagogik. Musikwissenschaft SS 2009 (Stand: 17.03.2009) Veranstaltungsverzeichnis des Fachbereichs A Geistes- und Kulturwissenschaften Musikpädagogik Musikwissenschaft 091MUS000000 Musikgeschichte im berblick IV: Musik ab ca. 1900

Mehr

Verordnung der Bundesministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur über die Studienförderung für Studierende an Konservatorien

Verordnung der Bundesministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur über die Studienförderung für Studierende an Konservatorien Beschlussreifer Entwurf Verordnung der Bundesministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur über die Studienförderung für Studierende an Konservatorien Auf Grund der 5 Abs. 3 und 24 des Studienförderungsgesetzes

Mehr

Musikschulprogramm Schuljahr 2017/2018

Musikschulprogramm Schuljahr 2017/2018 Musikschulprogramm Schuljahr 2017/2018 Informationen und Anmeldung Die Musik hat von allen Künsten den tiefsten Einfluß auf das Gemüt. Ein Gesetzgeber sollte sie deshalb am meisten unterstützen. Napoleon

Mehr

Offener Unterricht MO, 19. Mai bis FR, 23. Mai MUSIKUM THALGAU Karl Haas Weg 2

Offener Unterricht MO, 19. Mai bis FR, 23. Mai MUSIKUM THALGAU Karl Haas Weg 2 Offener Unterricht MO, 19. Mai bis FR, 23. Mai 2014 MUSIKUM THALGAU Karl Haas Weg 2 Musikum Hof Brunnfeldstraße 2 06229 2035, Fax: DW 11 www.musikum-salzburg.at hof@musikum-salzburg.at Musikum öffne dich!

Mehr

Schulprogramm 2017/18 MUSIKSCHULE ROTTAL

Schulprogramm 2017/18 MUSIKSCHULE ROTTAL Schulprogramm 2017/18 MUSIKSCHULE ROTTAL 1) AUFBAU DER MUSIKSCHULE Rottal, März 2017 Buttisholz Vorschule / Kindergarten I in Gruppen Liebe Eltern, liebe Musikinteressierte 1. Klasse II Mit dem Beginn

Mehr

Konzertübersicht. Landeshauptstadt München Referat für Bildung und Sport. Städtische Singund Musikschule

Konzertübersicht. Landeshauptstadt München Referat für Bildung und Sport. Städtische Singund Musikschule Städtische Singund Musikschule Landeshauptstadt München Referat für Bildung und Sport Konzertübersicht Januar 2017 Fr. 13.1. Fachbereichskonzert KLAVIER 18.00 Uhr Jugend musiziert Teilnehmer stellen sich

Mehr

Musikunterricht für Kinder und Jugendliche. Schuljahr 2017/18

Musikunterricht für Kinder und Jugendliche. Schuljahr 2017/18 Musikunterricht für Kinder und Jugendliche Schuljahr 2017/18 Verena Bucher Stemmer Schulleiterin Bernstrasse 4 4562 Biberist Telefon 032 671 12 36 E-Mail: verena.bucher@schulenbiberist.ch www.schulenbiberist.ch

Mehr

Instrumentalangebote

Instrumentalangebote Instrumentalangebote Blockflöten Renata Würsten Cello Camilla Flessner und Christoph Ehrsam Klavier Flavio Dora Voraussichtliche Unterrichtstage: Dienstag,, Freitag Violine Ursula Schnepp Elektro-Bass

Mehr

Hauptstudiengänge an Konservatorien, die die Voraussetzungen gemäß 5 Abs. 3 des Studienförderungsgesetzes 1992 erfüllen:

Hauptstudiengänge an Konservatorien, die die Voraussetzungen gemäß 5 Abs. 3 des Studienförderungsgesetzes 1992 erfüllen: Kurztitel Studienförderung für Studierende an Konservatorien Kundmachungsorgan BGBl. II Nr. 390/2004 zuletzt geändert durch BGBl. II Nr. 338/2014 Typ V /Artikel/Anlage Anl. 1 Inkrafttretensdatum 11.12.2014

Mehr

Musikschulkonzert im Juni 1993 Johann Böhm u. die damalige Schülerin Kathrin Rupp

Musikschulkonzert im Juni 1993 Johann Böhm u. die damalige Schülerin Kathrin Rupp Musikschule Gföhl Im Jahr 1971 wurde auf Initiative von Hauptschuldirektor Peter Misof (damals noch Hauptschullehrer) und Kapellmeister Karl Braun die Musikschule ins Leben gerufen. Rechtsträger war damals

Mehr

Üblicher Unterrichtsbeginn

Üblicher Unterrichtsbeginn Üblicher Unterrichtsbeginn Der übliche Unterrichtsbeginn hängt von verschiedenen Faktoren und Überlegungen ab. Die körperlichen Voraussetzungen, das Interesse und die Reife eines Kindes stehen dabei im

Mehr

Musikschule Unterrheintal Angeschlossene Schulgemeinden: Au, Balgach, Berneck, Diepoldsau, Heerbrugg, Oberegg, OMR, Widnau

Musikschule Unterrheintal Angeschlossene Schulgemeinden: Au, Balgach, Berneck, Diepoldsau, Heerbrugg, Oberegg, OMR, Widnau Schulprospekt Musikschule Unterrheintal Angeschlossene Schulgemeinden: Au, Balgach, Berneck, Diepoldsau, Heerbrugg, Oberegg, OMR, Widnau Die Musikschule Unterrheintal bietet Schülerinnen und Schülern,

Mehr

Vorspielstunden, Projekte 2013/14 Musikschule der Stadt Kapfenberg F.-Böhler-Straße 9, 8605 Kapfenberg

Vorspielstunden, Projekte 2013/14 Musikschule der Stadt Kapfenberg F.-Böhler-Straße 9, 8605 Kapfenberg n, Projekte 2013/14 Musikschule der Stadt Kapfenberg F.-Böhler-Straße 9, 8605 Kapfenberg Spiel!Raum/Musikschule () Kleiner Saal/Musikschule () Datum Beginn Klassen n/konzerte Saal/Ort Fr. 13.09.2013 18.30

Mehr

musikschule zuchwil n begeistern n fördern n prägen

musikschule zuchwil n begeistern n fördern n prägen musikschule zuchwil n begeistern n fördern n prägen Liebe Schülerinnen und Schüler, geschätzte Eltern Sie haben jetzt die Gelegenheit, Ihre Tochter/Ihren Sohn für das kommende Schuljahr 2018/19 in der

Mehr

MUSIKSCHULE. Stansstad. Kursprogramm 2007/2008. Musikunterricht für: Kinder Jugendliche Erwachsene

MUSIKSCHULE. Stansstad. Kursprogramm 2007/2008. Musikunterricht für: Kinder Jugendliche Erwachsene MUSIKSCHULE Stansstad Kursprogramm 2007/2008 Musikunterricht für: Kinder Jugendliche Erwachsene RHYTHMISCH-MUSIKALISCHE BILDUNG (RMB) Die Schulgemeinde Stansstad setzt im Bereich der rhythmisch-musikalischen

Mehr

Landgerichtsbezirk Wiesbaden Datum Thema Dozent U-Std. Zeit

Landgerichtsbezirk Wiesbaden Datum Thema Dozent U-Std. Zeit Koordinatorin: Mo. 11.01.16 6 Di. 1.01.16 6 Mi. 13.01.16 6 Do. 1.01.16 Der Anwalt im Zivilprozeß RAuN Alexander Hüttenrauch 6 Fr. 15.01.16 Der Anwalt im Zivilprozeß RAuN Alexander Hüttenrauch 6 Mo. 18.01.16

Mehr

Stufentest Musik Thurgau 2016

Stufentest Musik Thurgau 2016 Stufentest Musik Thurgau 2016 für Kinder und Jugendliche Fähigkeiten entwickeln Fortschritte einschätzen Vertrauen gewinnen Verband Musikschulen Thurgau www.musikthurgau.ch Vorwort und Dank Seit dem Frühling

Mehr

msd-news Strassenmusiktag Editorial Die Blockflöte: «Schpeuzchnebel» oder Konzertinstrument? erscheint zweimal jährlich Ausgabe Oktober 08

msd-news Strassenmusiktag Editorial Die Blockflöte: «Schpeuzchnebel» oder Konzertinstrument? erscheint zweimal jährlich Ausgabe Oktober 08 erscheint zweimal jährlich msd-news Ausgabe Oktober 08 Editorial Liebe Leserinnen und Leser Nicht nur in sportlicher Hinsicht, dank Europameisterschaft und Olympiade, war es ein aktiver Sommer, auch bei

Mehr

Fach Tag Uhrzeit Dauer (Min) Ort Lehrkraft Kinderchor Mi 16:30 45 Dransdorf/Dransdorfer Burg, Raum 102 Albert, Christine Big Band Di 18:30 45 Bad

Fach Tag Uhrzeit Dauer (Min) Ort Lehrkraft Kinderchor Mi 16:30 45 Dransdorf/Dransdorfer Burg, Raum 102 Albert, Christine Big Band Di 18:30 45 Bad Fach Tag Uhrzeit Dauer (Min) Ort Lehrkraft Kinderchor Mi 16:30 45 Dransdorf/Dransdorfer Burg, Raum 102 Albert, Christine Big Band Di 18:30 45 Bad Godesberg/Kurfürstenallee 9, Raum 03 Beerkircher, Ralph

Mehr

Ferienwohnung Altmühltal, Ferienhaus Eichstätt direkt am Fluss. Belegungskalender und

Ferienwohnung Altmühltal, Ferienhaus Eichstätt direkt am Fluss. Belegungskalender  und Jan 2017 Feb 2017 März 2017 direkt am Fluss.. KW 1 KW 2 KW 3 KW 4 KW 5 So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di letzter update 08.01.2017 KW 5 KW 6 KW

Mehr

Moll. Viertelnote. Notenwert. Intervall

Moll. Viertelnote. Notenwert. Intervall Musiktheorie 29 Ganze Note fröhlich traurig große Terz kleine Terz Tongeschlecht traurig fröhlich kleine Terz große Terz Tongeschlecht vier Schläge Halbe Note lang Halbe Note Viertelnote Achtelnote zwei

Mehr

Verzeichnis der Gemeinden des Kantons Zürich

Verzeichnis der Gemeinden des Kantons Zürich Kanton Zürich Direktion der Justiz und des Innern Gemeindeamt Abteilung Gemeinderecht Verzeichnis der Gemeinden des Kantons Zürich Stand und Anzahl Gemeinden per 1. Januar 2018 Politische Volksschul- Primarschul-

Mehr

Musik[er]leben. Schuljahr 2016/17. Meine Musik wird am besten von Kindern und Tieren verstanden. Igor Strawinski ( ), russ.-amerik.

Musik[er]leben. Schuljahr 2016/17. Meine Musik wird am besten von Kindern und Tieren verstanden. Igor Strawinski ( ), russ.-amerik. Musik[er]leben Schuljahr 2016/17 Meine Musik wird am besten von Kindern und Tieren verstanden. Igor Strawinski (1882-1971), russ.-amerik. Komponist Was bieten wir an? Musik[er]leben (Ehemals MusikWerkStetten)...steht

Mehr

Iris Melzer T: 069/ Fax: 069/

Iris Melzer T: 069/ Fax: 069/ Chor- und Orchesterbüro Stand: 30. März 2012 Iris Melzer T: 069/ 154 007 290 Fax: 069/ 154 007 241 Raum A 150 iris.melzer@hfmdk-frankfurt.de Hochschulorchester Sommersemester 2012 Konzert Klassik am Sonntagnachmittag

Mehr

Musikausbildung/Instrumentalunterricht ab 3 Jahren

Musikausbildung/Instrumentalunterricht ab 3 Jahren Musikausbildung/Instrumentalunterricht ab 3 Jahren Alle kinderinfo-listen gibt s auch auf www.kinderinfowien.at! Musikausbildung/Instrumentalunterricht ab 3 Jahren Diese Liste umfasst 9 Seiten. Auf den

Mehr

Schülerliste Stand:

Schülerliste Stand: 1 Beiser Astrid Gitarre G260 13 E8 Hartwig Amann 2 Beiser Fabian Gitarre E50 3 E4 Hartwig Amann 3 Beiser Thomas Mundharmonika G260 13 E8 Hartwig Amann Kontrabass Ch 11 E8 Hartwig Amann 4 Berger Maximilian

Mehr

Willkommen in der Musikschule Schöftland

Willkommen in der Musikschule Schöftland Willkommen in der Musikschule Schöftland www.sch.ch Oktober 2010 Die Musik ist die Sprache des Herzens. Chinesische Weisheit Die in dieser Broschüre verwendeten Personen-, Funktions- und Berufsbezeichnungen

Mehr

EIN INSTRUMENT ERLERNEN

EIN INSTRUMENT ERLERNEN EIN INSTRUMENT ERLERNEN Die aktive Beschäftigung mit Musik und Tanz fördert die Entwicklung und Stärkung einer lebendigen und vielseitigen Persönlichkeit. Sie hilft mit, Toleranz und soziale Kompetenz

Mehr

KZU. I Mit Tram, Bahn und Bus an die KZU I 2015 I. I Die besten Verbindungen hin und zurück I. Das Gymnasium im Zürcher Unterland.

KZU. I Mit Tram, Bahn und Bus an die KZU I 2015 I. I Die besten Verbindungen hin und zurück I. Das Gymnasium im Zürcher Unterland. KZU Das Gymnasium im Zürcher Unterland. I Die besten Verbindungen hin und zurück I I Mit Tram, Bahn und Bus an die KZU I 2015 I Änderungen vorbehalten. Die KZU übernimmt keine Garan:e für die publizierten

Mehr

Woche der Offenen Tür

Woche der Offenen Tür Musikschule Oberes Pustertal Woche der Offenen Tür vom 19. bis 24. Februar 2018 Hast du Lust auf Musik, kannst dich aber für kein bestimmtes Instrument entscheiden? Dann laden wir dich ein, in der Woche

Mehr

Zwischenprüfung 2 Werke unterschiedlicher Epochen ( aus Renaissance/Frühbarock, Barock, Neue Musik) Dauer ca. 15 Minuten

Zwischenprüfung 2 Werke unterschiedlicher Epochen ( aus Renaissance/Frühbarock, Barock, Neue Musik) Dauer ca. 15 Minuten Bachelor Musik - Stand März 2012 Hauptfach Blockflöte 2 Werke unterschiedlicher Epochen ( aus Renaissance/Frühbarock, Barock, Neue Musik) Hauptfach Cembalo Stichproben aus einem Repertoire von mindestens

Mehr

Schulprogramm 2018/19

Schulprogramm 2018/19 Schulprogramm 2018/19 Grundschulunterricht Instrumental-, Gesangs-, Ensembleunterricht Anmeldeformular Leitung (bis Juli): Urs Mahnig, Bleiki 22, 6130 Willisau Leitung (ab August): Pirmin Hodel, Hauptgasse

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Reglement. Musikschulwettbewerb Sempach/Neuenkirch

Reglement. Musikschulwettbewerb Sempach/Neuenkirch Reglement Musikschulwettbewerb Sempach/Neuenkirch Ausgabe Musikschuljahr 2011 / 2012 1 Reglement Musikschulwettbewerb Sempach/Neuenkirch 1. Zweck Der Wettbewerb der Musikschulen Sempach/Neuenkirch hat

Mehr

VERANSTALTUNGSKALENDER NOVEMBER 2017 BIS JULI 2018

VERANSTALTUNGSKALENDER NOVEMBER 2017 BIS JULI 2018 STÄDTISCHE MUSIKSCHULE PFAFFENHOFEN A. D. ILM VERANSTALTUNGSKALENDER NOVEMBER 2017 BIS JULI 2018 Hier spielt die Musik Qualität macht Musik PFAFFENHOFEN A.D. ILM Guter Boden für große Vorhaben NOVEMBER

Mehr

Musikalische Talentförderung am Max-Planck-Gymnasium

Musikalische Talentförderung am Max-Planck-Gymnasium Musikalische Talentförderung am Max-Planck-Gymnasium Musik am MPG unsere Ziele Im Rahmen unseres Ganztagskonzeptes haben wir uns die Förderung musikalischer Talente zu einer besonderen Aufgabe gemacht.

Mehr

ANGEBOT & ANMELDUNG 2015 / 2016

ANGEBOT & ANMELDUNG 2015 / 2016 ANGEBOT & ANMELDUNG 2015 / 2016 KONTAKT VORWORT Musikschule Steinen-Lauerz Leitung Petra Kohler Musigträff Postplatz 2 Postfach 17 6422 Steinen Trommelschule Tambourenverein Steinen Leitung Thomas Marty

Mehr

Instrumentenratgeber. der Winterthurer. Musikschulen

Instrumentenratgeber. der Winterthurer. Musikschulen Instrumentenratgeber der Winterthurer Musikschulen Liebe Kinder und Eltern Liebe Musik-Interessierte Für euch haben wir diesen Instrumentenratgeber gestaltet. Ihr findet darin Informationen über die Instrumente,

Mehr

Musikunterricht für Kinder und Jugendliche. Schuljahr 2016/17

Musikunterricht für Kinder und Jugendliche. Schuljahr 2016/17 Musikunterricht für Kinder und Jugendliche Schuljahr 2016/17 Verena Bucher Stemmer Schulleiterin Bernstrasse 4 4562 Biberist Telefon 032 671 12 36 E-Mail: verena.bucher@schulenbiberist.ch www.schulenbiberist.ch

Mehr

Schulprogramm 2017/18

Schulprogramm 2017/18 Schulprogramm 2017/18 Grundschulunterricht Instrumental-, Gesangs-, Ensembleunterricht Anmeldeformular Leitung: Urs Mahnig, Bleiki 22, 6130 Willisau Tel: 041 970 46 10 info@musikschuleregionwillisau.ch

Mehr

2 Objekte mit je 18 Wohnungen, Reeser Landstraße, Wesel

2 Objekte mit je 18 Wohnungen, Reeser Landstraße, Wesel 2 Objekte mit je 18 Wohnungen, Reeser Landstraße, 46483 Wesel Wesentliche Daten auf einen Blick Baujahr: 2017/ 2018 Bauweise: nach gültiger EnEV Energieausweis nach Fertigstellung des Gebäudes erhältlich

Mehr

Noten-Systematik. Sammlungen von Werken verschiedener Komponisten (Lieder, Arien, Operettenlieder, Schlager)

Noten-Systematik. Sammlungen von Werken verschiedener Komponisten (Lieder, Arien, Operettenlieder, Schlager) Noten-Systematik Mus A Mus A 100 141 Mus A 2 Mus A 200 Mus A 201 Mus A 202 Mus A 203 Mus A 210 211 Mus A 220 221 Mus A 230 231 Mus A 240 241 Mus A 3 Gesang für Einzelstimmen Gesang ohne Begleitung Gesang

Mehr

Eingerichtete Diplomstudien, Stand Oktober 2016

Eingerichtete Diplomstudien, Stand Oktober 2016 Eingerichtete Diplomstudien, Stand Oktober 2016 Laufende Nr./ Kennzahl(en) Studienrichtung/Studium ISCED Studienplanversion 1 Bühnengestaltung - Diplomstudium MBl. Nr. 37, vom 24.9.2001 542 Bühnengestaltung

Mehr

Angebot und Anmeldung Schuljahr 2017/2018

Angebot und Anmeldung Schuljahr 2017/2018 Angebot und Anmeldung Schuljahr 07/08 Instrumentenvorstellung Freitag, 4. März 07 8.00-9.0 Uhr Schulhaus Einschlag Anmeldefrist 0. April 07 Liebe Eltern, Liebe Kinder und Jugendliche Die Musikschule Bettlach

Mehr

6 Semester Salzburg 6 Semester Innsbruck Wien

6 Semester Salzburg  6 Semester Innsbruck  Wien Musik Ö S T E R R E I C H UNIVERSITÄTEN STUDIENRICHTUNG DAUER/ UNI-ORTE Musik- und Tanzwissenschaft Salzburg http://www.uni-salzburg.at Musikologie Musikwissenschaft Graz http://www.uni-graz.at gemeinsam

Mehr

Schulen Einsiedeln MUSIKSCHULEM. Die Musikschule für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Schulen Einsiedeln MUSIKSCHULEM. Die Musikschule für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Schulen Einsiedeln MUSIKSCHULEM Die Musikschule für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Vorwort Liebe Kinder und Jugendliche Sehr geehrte Damen und Herren Musik prägt unser Leben wie kaum ein anderes Medium

Mehr

März Schulentlassene mit Wohnort Kölliken können bis zum 20. Altersjahr in der Musikschule verbleiben (Tarife s. Seite Elternbeiträge).

März Schulentlassene mit Wohnort Kölliken können bis zum 20. Altersjahr in der Musikschule verbleiben (Tarife s. Seite Elternbeiträge). Schuljahr 2015 / 2016 Liebe Eltern März 2015 Im vorliegenden Prospekt unterbreiten wir Ihnen das Angebot der Musikschule Kölliken. Bitte lesen Sie die Broschüre aufmerksam durch. Sie enthält auch Bestimmungen

Mehr

Wo-Wer-Was? 2017/18. Hier finden Sie Antworten! Wo ist der Unterricht - Wer gibt den Unterricht - Was wird im Unterricht gespielt.

Wo-Wer-Was? 2017/18.  Hier finden Sie Antworten! Wo ist der Unterricht - Wer gibt den Unterricht - Was wird im Unterricht gespielt. Wo-Wer-Was? 2017/18 Hier finden Sie Antworten! Wo ist der Unterricht - Wer gibt den Unterricht - Was wird im Unterricht gespielt. Musikschule Zürcher Unterland Bahnhofstrasse 55 8180 Bülach Telefon 044

Mehr

Repertoireanforderungen Aufnahmeprüfungen, Master of Arts in Musikalischer Performance

Repertoireanforderungen Aufnahmeprüfungen, Master of Arts in Musikalischer Performance Repertoireanforderungen Aufnahmeprüfungen, Master of Arts in Musikalischer Performance Die Prüfungsjury behält sich vor, auf Grund eines gemeinsamen Entscheids einen kurzen, unvorbereiteten und freien

Mehr

KAPITEL 11 - SCHULWESEN

KAPITEL 11 - SCHULWESEN KAPITEL SCHULWESEN VOLKSSCHULEN inklusive Vorschulklassen Schuljahr Schulen Klassen Schüler Lehrer Schüler / Klasse Schüler / Lehrer / / / / / / / / / / / HAUPTSCHULEN Schuljahr Schulen Klassen Schüler

Mehr

Stundenplan 2016/2017

Stundenplan 2016/2017 Kindergarten Rosenbogen Fabienne Weibel & Helen Stebler, Tel. 061 761 62 57 08.30 09.15 Alle Alle *Naturtag Alle Alle 09.15 10.00 Alle Alle *Naturtag Alle Alle 10.30 11.15 Alle Alle *Naturtag Alle Sport

Mehr

Schulprogramm 2016/17

Schulprogramm 2016/17 Schulprogramm 2016/17 Grundschulunterricht Instrumental-, Gesangs-, Ensembleunterricht Anmeldeformular Leitung: Urs Mahnig, Bleiki 22, 6130 Willisau Tel: 041 970 46 10 info@musikschuleregionwillisau.ch

Mehr

Angebot und Anmeldung Schuljahr 2015/2016

Angebot und Anmeldung Schuljahr 2015/2016 Angebot und Anmeldung Schuljahr 2015/2016 Instrumentenvorstellung Freitag, 20. März 2015 18.00-19.00 Uhr, Schulhaus Einschlag Anmeldefrist 4. Mai 2015 Geschätzte Eltern Sie haben die Anmeldungsunterlagen

Mehr

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH 1 von 5 BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH Jahrgang 2011 Ausgegeben am 14. Jänner 2011 Teil II 9. Verordnung: Änderung der Verordnung über die Studienförderung für Studierende an Konservatorien

Mehr

11. Musikschulwettbewerb Neuenkirch/Sempach

11. Musikschulwettbewerb Neuenkirch/Sempach 11. Musikschulwettbewerb Neuenkirch/Sempach Wann? Samstag,30. Januar 2010 08.00 ca.19.00 Uhr Wo? Warum? Wer? Neuenkirch Der Wettbewerb der Musikschulen Neuenkirch/Sempach hat zum Ziel, das Musizieren der

Mehr

Doppel-EFH in moderner Holzbauweise

Doppel-EFH in moderner Holzbauweise Haus mit Garten von Süden Auf einen Blick Objektart Doppeleinfamilienhaus Zimmer 6.5 Preis Wohnfläche 180 m² Grundstückfläche 422 m² Etagen im Haus 3 Baujahr 1999 Renoviert 2016 CHF 750'000 (Verhandlungsbasis)

Mehr

ganzheitlich, vielfältig, familienfreundlich

ganzheitlich, vielfältig, familienfreundlich Die Musikschule der Stadt Marl hat sich in den letzten Jahren völlig neu aufgestellt: ganzheitlich, vielfältig, familienfreundlich Viele Angebote der Musikschule finden sich inzwischen in 18 Kindergärten,

Mehr

Veranstaltungen vom bis

Veranstaltungen vom bis Veranstaltungen vom 01.02.17 bis 05.02.17 Mi 01.02. 15.00 Handarbeitskreis im Gemeinschaftsraum, SW 15.00 Akkordeon in der Halle, WE Do 02.02. 15.00 Gemeinsame Geburtstagsfeier von Servicewohnen und Wohneinrichtung

Mehr

Angebote der Musikschule 2018/2019

Angebote der Musikschule 2018/2019 Angebote der Musikschule 2018/2019 Kinder und Jugendliche Erwachsene und Senioren Besuchswochen: 19. 29. März 2018 Besuchen Sie die Lehrpersonen während des Unterrichts! Instrumentenparcours: Samstag,

Mehr

Angebote der Musikschule 2017/2018

Angebote der Musikschule 2017/2018 Angebote der Musikschule 2017/2018 Kinder und Jugendliche Erwachsene und Senioren Besuchswochen: 3. 13. April 2017 Besuchen Sie die Lehrpersonen während des Unterrichts! Instrumentenparcours: Samstag,

Mehr

Senioren-Wohneinrichtung / Servicewohnen / Ambulanter Pflegedienst K 3.2 Soziales Betreuungskonzept

Senioren-Wohneinrichtung / Servicewohnen / Ambulanter Pflegedienst K 3.2 Soziales Betreuungskonzept Veranstaltungen vom 01.08.17 bis 06.08.17 Di 01.08. 09.30 Gymnastik im WE, UG 15.00 Geburtstagsfeier im Gemeinschaftsraum, SW ca.15. 00 Behrmann Backstube mit Betreuungskräften in Therapieküche, UG WE

Mehr

Bildungsangebot 2018 / 2019

Bildungsangebot 2018 / 2019 Bildungsangebot 2018 / 2019 Anmeldeschluss: 31. Mai 2018 Buochserstrasse 8 6373 Ennetbürgen 041 624 98 90 www.schule-ennetbuergen.ch musikschule@schule-ennetbuergen.ch Unser Bildungsangebot Musikalische

Mehr

Sonntag, 1. Juni Gemeindeabstimmung

Sonntag, 1. Juni Gemeindeabstimmung Sonntag, 1. Juni 2008 Gemeindeabstimmung 1 Musikausbildung Neuregelung und Anpassung Finanzierung Antrag 1. Der Neuregelung der Finanzierung der Musikschule Horgen wird zugestimmt. 2. Ab Beginn des Schuljahres

Mehr

JMS Mörschwil. Herzlich willkommen. Instrumentenführer. Schulleitung: Wolfgang Wahl

JMS Mörschwil. Herzlich willkommen. Instrumentenführer. Schulleitung: Wolfgang Wahl JMS Mörschwil Instrumentenführer Schulleitung: Wolfgang Wahl Herzlich willkommen JMS Schulleitung: Wolfgang Wahl wolfgang.wahl@schulemoerschwil.ch Sekretariat: Karin Neuschwander sekretariat@schulemoerschwil.ch

Mehr

KURSANGEBOT 2018/2019 MUSIKSCHULE ARTH-GOLDAU

KURSANGEBOT 2018/2019 MUSIKSCHULE ARTH-GOLDAU KURSANGEBOT 2018/2019 MUSIKSCHULE ARTH-GOLDAU SEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN, LIEBE KINDER UND JUGENDLICHE Mit dieser Broschüre informieren wir Sie über das Kursangebot, die Tarife und die Organisation

Mehr

Grüezi! Herausforderung Gesundheitsversorgung aus Sicht des Spitals Bülach. Sommerveranstaltung SVP 1 Niederglatt

Grüezi! Herausforderung Gesundheitsversorgung aus Sicht des Spitals Bülach. Sommerveranstaltung SVP 1 Niederglatt Grüezi! Herausforderung Gesundheitsversorgung aus Sicht des Spitals Bülach Sommerveranstaltung SVP 1 Niederglatt 01. Juli 2017 Grüezi! Spital Bülach AG Seit 117 Jahren medizinische Kompetenz im Zürcher

Mehr

Systematik der Noten

Systematik der Noten Systematik der Noten Hauptgruppenübersicht A B C D E F G H K L M N O P Q R T U V W Y Gesang für Einzelstimmen Chormusik Klavierinstrumente Orgelinstrumente Harmonika-Instrumente Schlaginstrumente Zupfinstrumente

Mehr

Jugend musiziert Kategorien, Teilnehmerzahlen auf Regional-, Landes- und Bundesebene

Jugend musiziert Kategorien, Teilnehmerzahlen auf Regional-, Landes- und Bundesebene Bundeswettbewerb Nr. Jahr Ort Bundesland Anzahl Teilnehmer Bund/Land/Region 54. Bundeswettbewerb 2017 Paderborn NW B: L: R: 53. Bundeswettbewerb 2016 Kassel HE B: 2.460 L: 6.732 R: 16.006 52. Bundeswettbewerb

Mehr

Musikum Salzburg Stadt Schwarzstraße Salzburg

Musikum Salzburg Stadt Schwarzstraße Salzburg SA 13. April 2013, 10.00 15.00 Uhr MUSIK & DU! Tür auf für Musik und Tanz Aufführungen und Workshops zum Zuschauen und Mitmachen für Kinder von 4 bis 8 Jahren und Erwachsene Angebote auch für Eltern mit

Mehr