Beilagen für Ihre Steuererklärung 2014 Kanton Aargau

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Beilagen für Ihre Steuererklärung 2014 Kanton Aargau"

Transkript

1 Name: Vorname: Unter welcher Telefonnummer bin ich am besten erreichbar: Zu welcher Uhrzeit bin ich am besten erreichbar: Schweizerbürger ja nein Bewilligungen: Datum des Erhalts der Niederlassungsbewilligung C oder CH-Pass: Andere Bewilligungen - betrifft nur Personen welche keine C-Bewilligung oder einen CH-Pass besitzen: Einreisedatum in die Schweiz: Datum des Erhalts der Bewilligung L oder andere: Konfession: Ehepaare: Heiratsdatum: Anmerkungen: 1

2 Folgende drei Basisdokumente bilden den Ausgangspunkt jeder Steurerklärung und sind zwingend beizulegen: 1. Kopie Steuererklärung Vorjahr (kann bei der Steuerverwaltung angefordert werden) -liegt bei: ja nein 2. Definitive Steuerrechnung Vorjahr ODER Steuerveranlagung Vorjahr -liegt bei: ja nein 3. Original Steuererklärung 2014 (Hilfsformulare und Kopien werden nicht benötigt) -liegt bei: ja nein A) Bei Kindern bitte folgende Liste vollständig ausfüllen: Name Geburtsdatum Schule oder Lehrbetrieb (inkl. Adresse und Dauer der Ausbildung) Religion Welcher Elternteil erzielt das höhere Einkommen: Mutter Vater B) Falls getrennte Ehepartner: Jährliche Alimente in Höhe von CHF erhalten. bezahlt. Das elterliche Sorgerecht liegt Wohnort des Kindes/der Kinder bei der Mutter. beim Vater. bei beiden Elternteilen. bei der Mutter. beim Vater. anderswo: C) Bei unterstützten Personen im In- oder Ausland bitte folgende Liste vollständig ausfüllen: (bei unterstützten Personen im Ausland ist eine amtlich gestempelte Originalbescheinigung der Unterstützung beizulegen) Name und Vorname Verwandtschaftsgrad Adresse und Wohnort Betrag pro Jahr Grund der Bedürftigkeit 2

3 D) Einkommen Ja Nein - Lohnausweise ( Haupterwerb und Nebenerwerb) Höhe des Pensums, bei Arbeitsunterbruch oder Studium bitte genaues Datum angeben: - Ausweise über Renten, Taggelder, Arbeitslosenersatz und übrige Einkünfte - Bilanz und Erfolgsrechnung für selbstständige Erwerbstätigkeit E) Bei Liegenschaften - Eigenmietwert und Steuerwert - Belege über Mietzinsen und Unterhaltskosten der Liegenschaft F) Berufsauslagen - Belege über Auslagen für Weiterbildung - Fahrspesen (Zutreffende(s) bitte ankreuzen und ausfüllen): Bahn/Bus/Tram von nach Kosten/Jahr CHF Velo Auto von nach Total Strecke km: Autokennzeichen: G) Schulden - Bankbescheinigung (Kredithöhe und Zinsausweis) - Darlehensverträge und bezahlte Darlehenszinsen - Hypotheken 3

4 H) Versicherung / Vorsorge Ja Nein - Krankenkassenbescheinigung - Prämienverbilligung (bei einem Einkommen unter Fr ) - Bestätigung über Einzahlungen in die 2. und 3. Säule I) Diverse Abzüge - Kosten für die Vermögensverwaltung - Beträge an politische Parteien, Religionen und gemeinnützige Werke (Spenden) - Belege über selbst bezahlte Krankheits- und Unfallkosten (bspw. Zahnarzt, Optiker) J) Vermögen - Rückkaufswerte von Lebensversicherungen - Anteile an umverteilte Erbschaften -Auto(s): Marke/Modell: Jg.: Katalogpreis: Erwerbsjahr: Marke/Modell: Jg.: Katalogpreis: Erwerbsjahr: K) Wertschriften - Zins, Saldoausweise und Steuerauszüge - andere Kauf- und Verkaufs, sowie Ertragsabrechnung von Aktien, Obligationen, etc. Kontoangaben für die eventuelle Rückerstattung der Verrechnungssteuer: 4

5 Vollständigkeitserklärung Steuererklärung von (Name/Vorname Steuerpflichte/r): an we care swiss ag, 6330 Cham zur Steuererklärung 2014 Ich bestätige, dass alle Auskünfte und die Bereitstellung der Unterlagen, die ich Ihnen für das Ausfüllen der Steuererklärung gegeben habe, nach bestem Wissen erfolgt sind. Im Übrigen ist mir bekannt, dass es mir obliegt eine Steuererklärung abzugeben, und dass ich dafür verantwortlich bin. 1. In den Ihnen abgegebenen Unterlagen sind alle deklarierungspflichtigen Einkommenswerte berücksichtigt. 2. In den Ihnen abgegebenen Unterlagen sind alle deklarierungspflichtigen Vermögenswerte berücksichtigt. 3. Alle persönlichen Angaben sind vollständig und richtig. 4. Weitere Dokumente, die für das Ausfüllen der Steuererklärung von Bedeutung sind, bestehen nicht. Ort, Datum Unterschrift Steuerpflichtige/r 5

Strehlgasse 12 Strehlgasse Schwyz 6430 Schwyz. Wir senden Ihnen folgende Belege für unsere Steuererklärung (bitte ankreuzen):

Strehlgasse 12 Strehlgasse Schwyz 6430 Schwyz. Wir senden Ihnen folgende Belege für unsere Steuererklärung (bitte ankreuzen): Via Treuhand AG Via Treuhand AG Strehlgasse 12 Strehlgasse 12 6430 Schwyz 6430 Schwyz Check-Liste Steuererklärung 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Wir senden Ihnen folgende Belege für unsere Steuererklärung

Mehr

K A I S E R B U C H H A L T U N G E N GMBH

K A I S E R B U C H H A L T U N G E N GMBH Unterlagen für die Steuererklärung 2017 *************************************************************** JA NEIN Original-Steuererklärungsformulare 2017 (oder Online-Zugriffscode) O O Kopie der letzten

Mehr

Kinder Vorname Geburtsdatum Schule/Lehrfirma Beginn/Ende Schule ...

Kinder Vorname Geburtsdatum Schule/Lehrfirma Beginn/Ende Schule ... AUFTRAG / CHECKLISTE STEUERERKLÄRUNG 2016 Personalien Ehemann Name... Vorname... Strasse... PLZ Ort... Geburtsdatum... Konfession... Zivilstand... Telefon... E-Mail... Personalien Ehefrau Name... Vorname...

Mehr

Checkliste für die Steuererklärung natürlicher Personen

Checkliste für die Steuererklärung natürlicher Personen Checkliste für die Steuererklärung natürlicher Personen 1. Personalien, Berufs- und Familienverhältnisse am 31.12. 1.1 Personalien Name Adresse Wohnort Zivilstand Konfession Beruf Arbeitgeber Arbeitsort

Mehr

Kinder Vorname Geburtsdatum Schule/Lehrfirma Beginn/Ende Schule ...

Kinder Vorname Geburtsdatum Schule/Lehrfirma Beginn/Ende Schule ... AUFTRAG / CHECKLISTE STEUERERKLÄRUNG 2015 Personalien Ehemann Name... Vorname... Strasse... PLZ Ort... Geburtsdatum... Konfession... Zivilstand... Telefon... E-Mail... Personalien Ehefrau Name... Vorname...

Mehr

CHECKLISTE STEUERERKLÄRUNG

CHECKLISTE STEUERERKLÄRUNG CHECKLISTE STEUERERKLÄRUNG Diese Checkliste erleichtert Ihnen das Zusammenstellen der für die Steuerdeklaration erforderlichen Unterlagen und Angaben. WICHTIGE BELEGE Steuerformulare Kopie Ihrer letzten

Mehr

Fragebogen Steuererklärung

Fragebogen Steuererklärung Fragebogen Steuererklärung 2014 PERSONALIEN, BERUFS UND FAMILIENVERHÄLTNISSE 1. Personalien und Familienverhältnisse am 31.12.2014 I.1 Personalien Name Vorname Zivilstand Geburtsdatum Nationalität Konfession

Mehr

Checkliste Unterlagen für die Steuererklärung natürlicher Personen

Checkliste Unterlagen für die Steuererklärung natürlicher Personen Checkliste Unterlagen für die Steuererklärung natürlicher Personen Personalien, Berufs- und Familienverhältnisse am 31. Dezember oder am Ende der Steuerpflicht Einzelperson / Ehemann / Partner(in) 1 Ehefrau

Mehr

Checkliste Unterlagen für Steuererklärung 2014

Checkliste Unterlagen für Steuererklärung 2014 Checkliste Unterlagen für Steuererklärung 2014 Personalien Name Vorname Adresse PLZ/Ort Konfession Beruf Geb.-Datum Zivilstand Telefon P Telefon G E-Mail Ehegatte Name Vorname Adresse Konfession Beruf

Mehr

UNTERLAGEN FÜR DIE STEUERERKLÄRUNG EINER NATÜRLICHEN PERSON

UNTERLAGEN FÜR DIE STEUERERKLÄRUNG EINER NATÜRLICHEN PERSON - 1 - UNTERLAGEN FÜR DIE STEUERERKLÄRUNG EINER NATÜRLICHEN PERSON CHECKLISTE STEUERN Damit wir Ihre Steuerklärung möglichst effizient und vollständig erstellen können, benötigen wir folgende Informationen/Unterlagen

Mehr

Pro Senectute Berner Oberland Malerweg 2 Postfach Thun Telefon

Pro Senectute Berner Oberland Malerweg 2 Postfach Thun Telefon Pro Senectute Berner Oberland Malerweg 2 Postfach 152 3602 Thun Telefon 033 226 60 60 oberland@be.prosenectute.ch Pro Senectute Berner Oberland Strandbadstrasse 3 Postfach 3800 Interlaken Telefon 033 826

Mehr

Dokumente. Checkliste Steuererklärung Privatpersonen. Allgemeine Unterlagen. Hauptdokumente

Dokumente. Checkliste Steuererklärung Privatpersonen. Allgemeine Unterlagen. Hauptdokumente Allgemeine Unterlagen Originalformulare der aktuellen Steuererklärung (inkl. Deckblatt) Kopie der letzten Steuererklärung (mit Beilagen, nur für Neukunden) Letzte Steuerveranlagung / Steuerrechnungen (definitive

Mehr

Checkliste zur Steuererklärung

Checkliste zur Steuererklärung Checkliste zur Steuererklärung 1. Angaben zu den Personalien Angaben zu den Personalien werden nur benötigt wenn Sie uns mit dem Ausfüllen der Steuererklärung zum ersten Mal beauftragen, oder sofern es

Mehr

UNTERLAGEN FÜR DIE STEUERERKLÄRUNG 2017 EINER NATÜRLICHEN PERSON

UNTERLAGEN FÜR DIE STEUERERKLÄRUNG 2017 EINER NATÜRLICHEN PERSON - 1 - UNTERLAGEN FÜR DIE STEUERERKLÄRUNG 2017 EINER NATÜRLICHEN PERSON CHECKLISTE STEUERN Für eine effiziente Erstellung Ihrer Steuererklärung benötigen wir insbesondere folgende Informationen bzw. Unterlagen:

Mehr

Gersauerstrasse 21 Gersauerstrasse 21 6440 Brunnen 6440 Brunnen. Wir senden Ihnen folgende Belege für unsere Steuererklärung (bitte ankreuzen):

Gersauerstrasse 21 Gersauerstrasse 21 6440 Brunnen 6440 Brunnen. Wir senden Ihnen folgende Belege für unsere Steuererklärung (bitte ankreuzen): Reichlin & Partner Treuhand AG Reichlin & Partner Treuhand AG Gersauerstrasse 21 Gersauerstrasse 21 6440 Brunnen 6440 Brunnen Check-Liste Steuererklärung 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Wir senden Ihnen

Mehr

Checkliste Steuererklärung für Natürliche Personen (Selbständigerwerbende und Unselbständigerwerbende)

Checkliste Steuererklärung für Natürliche Personen (Selbständigerwerbende und Unselbständigerwerbende) Checkliste Steuererklärung für Natürliche Personen (Selbständigerwerbende und Unselbständigerwerbende) Diese Checkliste hilft Ihnen sämtliche Unterlagen für die Steuererklärung zusammenzustellen. Für allfällige

Mehr

*Bitte erziehungsberechtige Person ankreuzen

*Bitte erziehungsberechtige Person ankreuzen Stiftung für er in der Schweiz Seestrasse 61, Postfach 242 6052 Hergiswil Fon 041 632 44 74, Fax 041 632 44 75 mail@kinderstiftung.info Homepage www.kinderstiftung.info Unterstützungsgesuch steller Gesuch

Mehr

ANMELDUNG FÜR NICHTERWERBSTÄTIGE NE

ANMELDUNG FÜR NICHTERWERBSTÄTIGE NE Ausgleichskasse SBV Berufsförderung Holzbau Schweiz Sumatrastrasse 15 / Postfach 16 / 8042 Zürich / Tel 044 258 82 22 Militärdienstkasse SBV Berufsbildungsfonds Bau Fax 044 258 83 83 / 66@consimo.ch /

Mehr

Steuererklärungsdienst

Steuererklärungsdienst Steuererklärung 2017 Steuererklärungsdienst Kompetent und diskret Unser Steuererklärungsteam von Pro Senectute Emmental- Oberaargau steht Personen ab dem 60. Lebensjahr zur Verfügung. Unsere Fachpersonen

Mehr

Gesuch um Ermässigung der Einschreibegebühr aus sozialen Gründen für das akademische Jahr

Gesuch um Ermässigung der Einschreibegebühr aus sozialen Gründen für das akademische Jahr Gesuch um Ermässigung der Einschreibegebühr aus sozialen Gründen für das akademische Jahr 2017-2018 (Herbstsemester 2017 und Frühjahrssemester 2018) Gemäss Reglement vom 20. Januar 2009, die Ermässigung

Mehr

Klage betreffend die Auflösung einer eingetragenen Partnerschaft nach Art. 30 PartG

Klage betreffend die Auflösung einer eingetragenen Partnerschaft nach Art. 30 PartG Bezirksgericht.. Adresse des zuständigen Gerichts (Gericht am Wohnsitz einer Partei) Klage betreffend die Auflösung einer eingetragenen Partnerschaft nach Art. 30 PartG Klagende Partei Vorname: Heimatort:

Mehr

Gesuch um unentgeltliche Rechtsverbeiständung

Gesuch um unentgeltliche Rechtsverbeiständung AHV-NR. Datum Gesuch um unentgeltliche Rechtsverbeiständung Persönliche Angaben über den/die Gesuchsteller/in Name Vorname Geburtsdatum Zivilstand Adresse Beruf/Arbeitgeber Angaben über die Angehörigen

Mehr

Checkliste Steuerdokumente (für alle Steuerpflichtigen):

Checkliste Steuerdokumente (für alle Steuerpflichtigen): Checkliste Steuerdokumente (für alle Steuerpflichtigen): Persönliche Daten (bitte zutreffendes ankreuzen oder ergänzen) AHV-NUMMER / E-MAIL ADRESSE Neue Nummer aller Personen (756.xxxx.xxxx.xx):.. Typ:

Mehr

Checkliste für die Steuererklärung

Checkliste für die Steuererklärung Checkliste für die Steuererklärung Personalien Ehefrau Zivilstand Konfession Beruf Arbeitgeber Arbeitsort Telefon Zahlung an Pensionskasse (2.Säule) In Welcher Gemeinde haben sie die letzte Steuererklärung

Mehr

Scheidungsklage nach Art. 114 ZGB / 115 ZGB

Scheidungsklage nach Art. 114 ZGB / 115 ZGB Bezirksgericht.. Adresse des zuständigen Gerichts (Gericht am Wohnsitz einer Partei) Scheidungsklage nach Art. 114 ZGB / 115 ZGB (Ehegatten ohne gemeinsame Kinder oder mit bereits volljährigen Kindern)

Mehr

Straflose Selbstanzeige Nicht deklarierte Elemente

Straflose Selbstanzeige Nicht deklarierte Elemente Service cantonal des contributions SCC Kantonale Steuerverwaltung KSTV Inspection fiscale Steuerinspektorat Joseph-Piller Strasse 13, Postfach, 1701 Freiburg T +41 26 305 34 84, F +41 26 305 32 77 www.fr.ch/scc

Mehr

Gesuch um Ausrichtung von Stipendien und Studiendarlehen

Gesuch um Ausrichtung von Stipendien und Studiendarlehen Telefon 055 646 62 03 Fax 055 646 62 09 EMail: sekretariatdbk@gl.ch www.gl.ch Bildung und Kultur Stipendienstelle Gerichtshausstrasse 25 8750 Glarus Eingang: Gesuch um Ausrichtung von Stipendien und Studiendarlehen

Mehr

Checkliste Steuererklärung 2013

Checkliste Steuererklärung 2013 Rugenparkstrasse 11, 3800 Interlaken Tel. 033 822 46 72 www.reoplan-interlaken.ch Checkliste Steuererklärung 2013 Bei Zustellung Ihrer Steuerunterlagen vor dem 15. März 2014 beantragen wir für Sie eine

Mehr

Checkliste Steuererklärung

Checkliste Steuererklärung Checkliste Steuererklärung Seite 1 von 7 23.02.16 Checkliste Steuererklärung Vor dem Ausfüllen......bitten wir Sie, folgendes zu beachten: und sind Markierungsfelder. Bitte ankreuzen, falls die Aussage

Mehr

Anmeldeformular für Zusatzleistungen zur AHV/IV

Anmeldeformular für Zusatzleistungen zur AHV/IV Anmeldeformular für Zusatzleistungen zur AHV/IV 1 Angaben des Gesuchsstellers, der Gesuchsstellerin gemeinde bassersdorf soziales + alter zusatzleistungen 2 Angaben zum Ehepartner, zur Ehepartnerin Personalien

Mehr

Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege

Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege B u n d e s v e r w a l t u n g s g e r i c h t T r i b u n a l a d m i n i s t r a t i f f é d é r a l T r i b u n a l e a m m i n i s t r a t i v o f e d e r a l e T r i b u n a l a d m i n i s t r a

Mehr

Formular G. Mannhart & Fehr Seite 1/9 FRAGEBOGEN PER: Umlaufvermögen inkl. kurzfristige Bankschulden Bitte beilegen: Kundenguthaben (Debitoren)

Formular G. Mannhart & Fehr Seite 1/9 FRAGEBOGEN PER: Umlaufvermögen inkl. kurzfristige Bankschulden Bitte beilegen: Kundenguthaben (Debitoren) Formular A FRAGEBOGEN PER: Umlaufvermögen inkl. kurzfristige Bankschulden Bitte beilegen: Kassenbestand Postcheck Bank 1 Bank 2 Bank 3 Bank 4 WIR-Guthaben Kundenguthaben (Debitoren) Angefangene Arbeiten

Mehr

GESUCH UM KONKURSERÖFFNUNG

GESUCH UM KONKURSERÖFFNUNG Bezirksgericht......... Ort und Datum: GESUCH UM KONKURSERÖFFNUNG NACH ART. 191 SCHKG (INSOLVENZERKLÄRUNG) 1. Gesuchsteller/in (1) Name Vorname/n Adresse Geburtsdatum Heimatort Zivilstand Beruf Arbeitgeber/in

Mehr

PERSÖNLICHE STEUERPLANUNG PERSÖNLICHE DATEN ERHEBUNG

PERSÖNLICHE STEUERPLANUNG PERSÖNLICHE DATEN ERHEBUNG ROLF ZENHÄUSERN CONSULTING Beratung in Rechnungswesen I Vorsorge I Vermögen I Steuern PERSÖNLICHE STEUERPLANUNG -Sicherheit und Wohlbefinden durch Wissen - Ihr Partner für Ihre persönlichen und geschäftlichen

Mehr

Anmeldung für Nichterwerbstätige

Anmeldung für Nichterwerbstätige Anmeldung für Nichterwerbstätige Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich an Ihre Gemeindezweigstelle SVA oder direkt an die Sozialversicherung Aargau SVA. 1. Grund der Anmeldung vorzeitige Pensionierung

Mehr

Anmeldung für Nichterwerbstätige

Anmeldung für Nichterwerbstätige Anmeldung für Nichterwerbstätige Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich an Ihre Gemeindezweigstelle SVA oder direkt an die SVA Aargau 1. Grund der Anmeldung vorzeitige Pensionierung einer/eines Pensionierten

Mehr

Gesuchsformular «wirtschaftliche Sozialhilfe»

Gesuchsformular «wirtschaftliche Sozialhilfe» Gesuchsformular «wirtschaftliche Sozialhilfe» I. Personalien Name Vorname Geburtsdatum Strasse/Nummer PLZ/Ort Gesuchsteller/Gesuchstellerin Ehepartner/Ehepartnerin oder Eingetragene/r Partner/in AHV-Nummer/

Mehr

;'!# 8.# Vorgehen: Bei Fragen stehen wir Ihnen gern jederzeit zur Verfügung. Allgemeine Hinweise:

;'!# 8.# Vorgehen: Bei Fragen stehen wir Ihnen gern jederzeit zur Verfügung. Allgemeine Hinweise: Siewert Finanzberatung 24 Chalstorfstrasse 3 Postach 165 8165 Oberweningen Tel.: 0041 78 664 00 15 Mail: info@finanzberatung24.ch Vorgehen: Um Ihnen das Zusammentragen der entsprechenden Unterlagen zu

Mehr

GESUCH UM DURCHFÜHRUNG EINER EINVERNEHMLI- 336 SCHKG) CHEN PRIVATEN SCHULDENBEREINIGUNG (ART Bezirksgericht...

GESUCH UM DURCHFÜHRUNG EINER EINVERNEHMLI- 336 SCHKG) CHEN PRIVATEN SCHULDENBEREINIGUNG (ART Bezirksgericht... Bezirksgericht......... Ort und Datum: GESUCH UM DURCHFÜHRUNG EINER EINVERNEHMLI- CHEN PRIVATEN SCHULDENBEREINIGUNG (ART. 333-336 SCHKG) 1. Gesuchsteller/in (1) Name Vorname/n Adresse Geburtsdatum Heimatort

Mehr

3 Gesuch um Alimentenbevorschussung (ALBV)

3 Gesuch um Alimentenbevorschussung (ALBV) Gemeinde:. 3 Gesuch um Alimentenbevorschussung (ALBV) Ihr Gesuch kann durch die zuständige Alimenten-Fachstelle in der Regel erst dann behandelt werden, wenn das Gesuchs-Formular vollständig und lesbar

Mehr

Notwendige Unterlagen für Steuererklärung 2016 Kanton Bern. Allgemeines / Formelles

Notwendige Unterlagen für Steuererklärung 2016 Kanton Bern. Allgemeines / Formelles Notwendige Unterlagen für Steuererklärung 2016 Kanton Bern Grundlage für neue Steuererklärung Steuererklärung Vorjahr Definitive Veranlagung Vorjahr Zugangscode gemäss Schreiben Steuerverwaltung Formular

Mehr

Neuanmeldung für den Mittagstisch 2016/2017

Neuanmeldung für den Mittagstisch 2016/2017 Neuanmeldung für den Mittagstisch 2016/2017 Wann: Aktuell Montag und Donnerstag von 11:45 bis 13:15 Uhr Ort: Neues Schulhaus, Melchnau Verantwortlich: Frau T. von Gunten, Frau V. Erb, Frau B. Lanz Kosten

Mehr

Antrag für Betreuungsgutscheine

Antrag für Betreuungsgutscheine Antrag für Betreuungsgutscheine Teil A - Antrag Erziehungsberechtigte Dieses Formular ist von den Eltern auszufüllen Der Antrag ist vollständig ausgefüllt, gut leserlich und unterschrieben an die Einwohnergemeinde

Mehr

Sozialdienste im Kanton Uri

Sozialdienste im Kanton Uri Sozialdienste im Kanton Uri Sozialdienst Uri Nord Sozialdienst Urner Oberland Sozialdienst Uri Ost Sozialdienst Silenen Antrag auf wirtschaftliche Sozialhilfe Personalien Zuzug in den Kanton: Zuzug in

Mehr

Checkliste zur Steuererklärung 2014 Angaben per Stichtag 31. Dezember 2014

Checkliste zur Steuererklärung 2014 Angaben per Stichtag 31. Dezember 2014 Checkliste zur Steuererklärung 2014 Angaben per Stichtag 31. Dezember 2014 Zur korrekten und vollständigen Erstellung Ihrer Steuererklärung benötigen wir folgende Unterlagen, beziehungsweise Ihre Angaben.

Mehr

Vereinbarung über Folgen der Auflösung der eingetragenen Partnerschaft nach Art. 29 PartG

Vereinbarung über Folgen der Auflösung der eingetragenen Partnerschaft nach Art. 29 PartG Vereinbarung über Folgen der Auflösung der eingetragenen Partnerschaft nach Art. 29 PartG Die unterzeichnenden nen reichen gleichzeitig mit nachfolgender Vereinbarung ein gemeinsames Begehren um Auflösung

Mehr

Name, Vorname betroffene Person:... Geburtsdatum:... Zivilstand:... Heimatort:... gesetzlicher Wohnsitz:... Aufenthaltsort:...

Name, Vorname betroffene Person:... Geburtsdatum:... Zivilstand:... Heimatort:... gesetzlicher Wohnsitz:... Aufenthaltsort:... Berichterstattung Periodische Berichterstattung gemäss Art. 411 ZGB Schlussbericht gemäss Art. 425 ZGB erstattet für die Periode vom:... bis:... Name, Vorname betroffene Person:... Geburtsdatum:... Zivilstand:...

Mehr

BEGRÜNDUNG DES RECHTSVORSCHLAGES MANGELS

BEGRÜNDUNG DES RECHTSVORSCHLAGES MANGELS Bezirksgericht......... Ort und Datum: (1) Fallnummer: (2) BEGRÜNDUNG DES RECHTSVORSCHLAGES MANGELS NEUEN VERMÖGENS (ART. 265a SCHKG) in Sachen Gläubiger/in (3) gegen Schuldner/in (4) - 2-1. Schuldner/in

Mehr

GESUCH UM DURCHFÜHRUNG EINER EINVERNEHMLICHEN PRIVATEN SCHULDENBEREINIGUNG (ART SCHKG)

GESUCH UM DURCHFÜHRUNG EINER EINVERNEHMLICHEN PRIVATEN SCHULDENBEREINIGUNG (ART SCHKG) Einschreiben Kantonsgericht Nidwalden Zivilabteilung / Einzelgericht Rathausplatz 1 6371 Stans, (Ort) (Datum) GESUCH UM DURCHFÜHRUNG EINER EINVERNEHMLICHEN PRIVATEN SCHULDENBEREINIGUNG (ART. 333-336 SCHKG)

Mehr

Anmeldung Nichterwerbstätige

Anmeldung Nichterwerbstätige Anmeldung Nichterwerbstätige Personalien Name... Vorname.. Geburtsdatum.. Geschlecht M F AHV-Nr.... Zivilstand: ledig eingetragene Partnerschaft verheiratet gerichtlich aufgelöste Partnerschaft getrennt

Mehr

Ordner Steuern. Einlageblatt «Steuern» Checkliste Steuererklärung. 2 Steuererklärung 2014 / Veranlagungsverfügung

Ordner Steuern. Einlageblatt «Steuern» Checkliste Steuererklärung. 2 Steuererklärung 2014 / Veranlagungsverfügung Ordner Steuern 1 Einlageblatt «Steuern» Checkliste Steuererklärung 2 Steuererklärung 2014 / Veranlagungsverfügung 3 Steuererklärung 2015 / Veranlagungsverfügung 4 Steuererklärung 2016 / Veranlagungsverfügung

Mehr

Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege 1 nach Art. 119 ZPO

Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege 1 nach Art. 119 ZPO Adresse der Schlichtungsbehörde bzw. des Gerichts: Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege 1 nach Art. 119 ZPO Gesuchstellende Partei Name: Vorname: Strasse: PLZ; Ort: Geburtsdatum: Heimatort; Nationalität:

Mehr

GESUCH UM STUDIENBEIHILFE

GESUCH UM STUDIENBEIHILFE Akademische Direktion Dienststelle Uni-Social Rue Techtermann 8 1700 Fribourg Öffnungszeiten des Empfangs: Montag, Mittwoch und Donnerstag von 9h00 bis 11h T +41 26 300 71 60 F +41 26 300 97 66 uni-social@unifr.ch

Mehr

Antrag zum Bezug von wirtschaftlicher Sozialhilfe

Antrag zum Bezug von wirtschaftlicher Sozialhilfe Antrag zum Bezug von wirtschaftlicher Sozialhilfe PERSONALIEN Geschlecht Name Vorname Geburtsdatum Adresse PLZ / Ort Tel.- Nr. Privat Natel Email AHV-Nr. Heimatort CH oder Staatszugehörigkeit Aufenthaltsstatus

Mehr

Erhebungsbogen Tagesstätten für Schulkinder

Erhebungsbogen Tagesstätten für Schulkinder Kinderbetreuung Stadt Bern Erhebungsbogen Tagesstätten für Schulkinder 01.08.2016 31.07.2017 1. Personalien der Eltern / Erziehungsberechtigten / des Elternteils / PartnerIn die / der mit dem betreuten

Mehr

Checkliste Steuererklärung

Checkliste Steuererklärung Checkliste Steuererklärung Seite 1 von 6 01.05.03 Checkliste Steuererklärung Vor dem Ausfüllen......bitten wir Sie, folgendes zu beachten: o und sind Markierungsfelder. Bitte ankreuzen, falls die Aussage

Mehr

Säule 3a. Gültig ab 1. Januar 2016 (2. Auflage)

Säule 3a. Gültig ab 1. Januar 2016 (2. Auflage) Säule 3a Gültig ab 1. Januar 2016 (2. Auflage) Ein gutes Vorsorgebetragen führt zu besseren Vorsorgebeträgen. Inhaltsverzeichnis Vorsorgefrei 03 Einzahlungen 04 Vorsorgekapital 05 Vorsorgefrei Am besten

Mehr

Anmeldung für Ergänzungsleistungen Periodische Überprüfung der Ergänzungsleistungen

Anmeldung für Ergänzungsleistungen Periodische Überprüfung der Ergänzungsleistungen Anmeldung für Ergänzungsleistungen Periodische Überprüfung der Ergänzungsleistungen (Zutreffendes ankreuzen) Eingangsdatum AHV-Zweigstelle Wichtige Informationen: - Sämtliche Rubriken müssen mit ja oder

Mehr

G E M E I N D E H A U S E N A M A L B I S

G E M E I N D E H A U S E N A M A L B I S G E M E I N D E H A U S E N A M A L B I S Zusatzleistungen zur AHV/IV Zugerstrasse 10, Postfach 71, 8915 Hausen am Albis Telefon 044 764 80 22 Telefax 044 764 80 29 Homepage: www.hausen.ch ANMELDEFORMULAR

Mehr

Name. lediger Name. Vorname. Strasse, Nr.. Heimatort. Heimatkanton. Nationalität. Geburtsdatum. AHV-Nummer. .

Name. lediger Name. Vorname. Strasse, Nr.. Heimatort. Heimatkanton. Nationalität. Geburtsdatum. AHV-Nummer.  . DLZ Soziales Sozialdienst und Sozialversicherungen Materielle Hilfe Gesuch um materielle Hilfe Sozialhilfegesetz (SHG) (vom 14. Juni 1981) 1. Personalien des Gesuchstellers / der Gesuchstellerin 1.1 Angaben

Mehr

Trennungsbegehren nach Art. 175 ZGB mit Vereinbarung

Trennungsbegehren nach Art. 175 ZGB mit Vereinbarung Bezirksgericht.. Adresse des zuständigen Gerichts (Gericht am Wohnsitz einer Partei) Trennungsbegehren nach Art. 175 ZGB mit Vereinbarung Ehegatten mit minderjährigen Kindern Ehefrau Vorname: Heimatort:

Mehr

Vorname Vorname Geburtsdatum Geburtsdatum

Vorname Vorname Geburtsdatum Geburtsdatum Antrag für Betreuungsgutscheine Das Gesuch ist vollständig ausgefüllt, gut leserlich und unterschrieben an die Gemeinde Elgg, Sozialabteilung, Lindenplatz 4, 8353 Elgg, zu senden. Es muss sofort nach Vertragsunterzeichnung

Mehr

Einkommen nach Ziffern der Steuererklärung (Steuerpflichtige mit Wohnsitz im Kanton Uri)

Einkommen nach Ziffern der Steuererklärung (Steuerpflichtige mit Wohnsitz im Kanton Uri) Einkommen nach n der Steuererklärung je 100 Einkünfte aus unselbstständiger Erwerbstätigkeit 13'671 840'253'949 61'463 101 Einkünfte aus unselbstständiger Erwerbstätigkeit der Ehefrau 4'307 123'094'582

Mehr

Ihre eigene AG, GmbH oder Einzelfirma?

Ihre eigene AG, GmbH oder Einzelfirma? Ihre eigene AG, GmbH oder Einzelfirma? Sie wollen in zwei bis vier Wochen sämtliche Formalitäten erledigen? Wir bereiten die Firmengründung, sämtliche Behördenkontakte und Sozialversicherungen für Sie

Mehr

Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege für das Schlichtungsverfahren

Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege für das Schlichtungsverfahren Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege für das Schlichtungsverfahren (Befreiung von amtlichen Kosten, Vorschüssen und Sicherheitsleistungen) Schlichtungsbehörde: Prozessnummer: Das Gesuch ist (ausgedruckt

Mehr

Angaben der Eltern für die Bemessung des Unterhaltsbeitrages

Angaben der Eltern für die Bemessung des Unterhaltsbeitrages Abteilung Soziales Öffnungszeiten Walhallastrasse 2 Montag-Dienstag 08.30-12.00 14.00-17.00 Uhr 9320 Arbon Mittwoch geschlossen 14.00-17.00 Uhr Telefon 071 447 61 56 Donnerstag 08.30-12.00 14.00-17.00

Mehr

Steuererklärung 2014 Checkliste über die erforderlichen Unterlagen und Angaben

Steuererklärung 2014 Checkliste über die erforderlichen Unterlagen und Angaben Bitte Kopie Steuererklärung 2013 (inkl. Einlageblätter) und definitive Veranlagung der Steuerperiode 2013 beilegen (nur falls nicht bereits bei Brügger Treuhand) Wichtige Hinweise: Die beste Checkliste

Mehr

Name. lediger Name. Vorname. Strasse, Nr.. PLZ, Wohnort. Telefon Nummer. Heimatort. Heimatkanton. Nationalität. Geburtsdatum. AHV-Nummer. .

Name. lediger Name. Vorname. Strasse, Nr.. PLZ, Wohnort. Telefon Nummer. Heimatort. Heimatkanton. Nationalität. Geburtsdatum. AHV-Nummer.  . Gemeinde Wettingen Soziale Dienste Landstrasse 89 5430 Wettingen 056 437 74 00 Materielle Hilfe Gesuch um materielle Hilfe Sozialhilfe- und Präventionsgesetz (SPG) 1. Personalien des Gesuchsstellers /

Mehr

Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege nach Art. 119 ZPO

Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege nach Art. 119 ZPO Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege nach Art. 119 ZPO im Verfahren vor Verfahren Nr. Name: Vorname: Strasse: Postfach: PLZ; Ort: Geburtsdatum: Nationalität: Beruf: Telefon: Mobiltelefon: E-Mail-Adresse:

Mehr

GESUCH UM UNENTGELTLICHE RECHTSPFLEGE

GESUCH UM UNENTGELTLICHE RECHTSPFLEGE Adresse des zuständigen Gerichts Dossier Nr.:... Datum:... GESUCH UM UNENTGELTLICHE RECHTSPFLEGE Persönliche Angaben über den Gesuchsteller/die Gesuchstellerin Name Vorname Adresse Geburtsdatum Beruf/Arbeitgeber

Mehr

Wegleitung für Gesuchstellende

Wegleitung für Gesuchstellende Wegleitung für Gesuchstellende 1. Grundlage und Zweck Der Verein ROKJ Limmattal hat sich zum Ziel gesetzt, wirtschaftlich und sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche im Limmattal zu unterstützen.

Mehr

Wegleitung für Gesuchstellende

Wegleitung für Gesuchstellende Wegleitung für Gesuchstellende 1. Grundlage und Zweck Der Verein ROKJ Limmattal hat sich zum Ziel gesetzt, wirtschaftlich und sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche im Limmattal zu unterstützen.

Mehr

Anmeldung für Ergänzungsleistungen (EL)

Anmeldung für Ergänzungsleistungen (EL) Anmeldung für Ergänzungsleistungen (EL) Wichtige Hinweise: Alle Fragen sind zwingend zu beantworten Bei allen mit JA beantworteten Fragen muss auch der Betrag angegeben werden Kopien der verlangten Unterlagen

Mehr

Leitfaden zur Berechnung der Kostenbeteiligung bei Fremdunterbringungen

Leitfaden zur Berechnung der Kostenbeteiligung bei Fremdunterbringungen Leitfaden zur Berechnung der Kostenbeteiligung bei Fremdunterbringungen Das vorliegende Dokument dient als Leitfaden beim Ausfüllen des Formulars Berechnung Kostenbeteiligung. Die darin gemachten Angaben

Mehr

Ergänzungsblatt 3 - Angaben über die wirtschaftlichen Verhältnisse

Ergänzungsblatt 3 - Angaben über die wirtschaftlichen Verhältnisse Ergänzungsblatt 3 - Angaben über die wirtschaftlichen Verhältnisse Hinweis Damit wir abklären können, ob dem Gesuch um Erlass der Rückerstattungsforderung stattgegeben werden kann, benötigen wir Angaben

Mehr

Vorgehen für die Anmeldung zur Bevorschussung von Unterhaltsbeiträgen

Vorgehen für die Anmeldung zur Bevorschussung von Unterhaltsbeiträgen Vorgehen für die Anmeldung zur Bevorschussung von Unterhaltsbeiträgen Sie als gesuchstellende Person sind - der Elternteil, an den die Unterhaltsbeiträge überwiesen werden sollten beachten Sie das Vorgehen

Mehr

Antrag für Betreuungsgutscheine

Antrag für Betreuungsgutscheine Antrag für Betreuungsgutscheine Das Gesuch ist vollständig ausgefüllt, gut leserlich und unterschrieben an die Gemeinde Elgg, Sozialabteilung, Lindenplatz 4, 8353 Elgg, zu senden. Es muss sofort nach Vertragsunterzeichnung

Mehr

Angaben der Eltern für die Bemessung des Kindesunterhalts

Angaben der Eltern für die Bemessung des Kindesunterhalts Angaben der Eltern für die Bemessung des Kindesunterhalts Fragebogen Eltern Die nachfolgenden Tabellen sind vollständig und wahrheitsgetreu auszufüllen. Positionen, welche bei Ihnen nicht gegeben sind,

Mehr

Ausgleichskasse Gewerbe St. Gallen

Ausgleichskasse Gewerbe St. Gallen Ausgleichskasse Lindenstrasse 7 Postfach 90 St. Gallen Telefon 07 8 9 9 Telefax 07 8 9 0 info@ahv-gewerbe.ch www.ahv-gewerbe.ch Anmeldung Familienzulagen (Beachten Sie bitte die Anspruchsvoraussetzungen

Mehr

Gesuch Ausbildungsbeitrag 2006/07

Gesuch Ausbildungsbeitrag 2006/07 Erziehungsdirektion des Kantons Bern Abteilung Ausbildungsbeiträge Sulgeneckstrasse 70 3005 Bern Telefon 031 633 83 40 Telefax 031 633 83 55 www.erz.be.ch Gesuch Ausbildungsbeitrag 2006/07 Eingabefrist:

Mehr

EINKOMMENSTEUER CHECKLISTE

EINKOMMENSTEUER CHECKLISTE EINKOMMENSTEUER CHECKLISTE Wir kümmern uns um Ihre Steuern für das Jahr Sie halten unsere Steuer Checkliste in den Händen. Wir bitten Sie, diesen auszufüllen und unterschrieben mit den notwendigen Belegen

Mehr

Ostschweizerische Ausgleichskasse für Handel und Industrie

Ostschweizerische Ausgleichskasse für Handel und Industrie Ostschweizerische Ausgleichskasse Lindenstrasse 7 Postfach 90 St. Gallen Telefon 07 8 Telefax 07 8 info@ahv-ostschweiz.ch www.ahv-ostschweiz.ch Anmeldung Familienzulagen. Antragsteller(in) Geburtsdatum

Mehr

Zivilgericht des Kantons Basel-Stadt Formulare

Zivilgericht des Kantons Basel-Stadt Formulare Zivilgericht des Kantons Basel-Stadt Formulare Zivilgericht Basel-Stadt Bäumleingasse 5 Postfach 964 4001 Basel Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege nach Art. 119 ZPO bereits laufendes Verfahren Nr..

Mehr

Elternschaftsbeihilfe

Elternschaftsbeihilfe 1. Personalien des neu geborenen Kindes Aufenthaltsort Zivilrechtlicher Wohnsitz 1.2 Angaben über die Betreuungssituation des neu geborenen Kindes wird von der Mutter betreut wird vom Vater betreut 2.

Mehr

Anmeldung Nichterwerbstätige

Anmeldung Nichterwerbstätige Ausgleichskasse des Schweizerischen Gewerbes Caisse de compensation des arts et métiers Suisses Cassa di compensazione dell'artigianato Svizzero Brunnmattstrasse 45,, 3001 Bern Tel. 031 379 42 42, 031

Mehr

Geburtsdatum. Nationalität. Telefon. Mobile. Fax.

Geburtsdatum. Nationalität. Telefon. Mobile. Fax. HAHV-Beitragspflicht Anmeldung Nichterwerbstätige EFG Sind Sie bereits als Nichterwerbstätige/r bei einer anderen Ausgleichskasse (AK) angeschlossen? Falls ja, AK: seit: (bitte Kopie der entsprechenden

Mehr

Einkommens- und Vermögenserklärung zur Berechnung der Beiträge 2014

Einkommens- und Vermögenserklärung zur Berechnung der Beiträge 2014 Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Zentrale Ausgleichsstelle ZAS Schweizerische Ausgleichskasse SAK Freiwillige Versicherung Beiträge P.P. CH1211 Genève 2, CdC 1200 XXXXX 756000000000009999999999999999999999999999

Mehr

Kinder, die im gleichen Haushalt leben Geburtsdatum Beruf oder Tätigkeit

Kinder, die im gleichen Haushalt leben Geburtsdatum Beruf oder Tätigkeit Adresse der Schlichtungsbehörde bzw. des Gerichts: Gesuch um unentgeltliche Rechtspflege 1 nach Art. 119 ZPO Gesuchstellende Partei Name: Vorname: Strasse: PLZ; Ort: Geburtsdatum: Heimatort; Nationalität:

Mehr

G E M E I N D E V E R W A L T U N G. 1. Personalien der im gleichen Haushalt lebenden Personen

G E M E I N D E V E R W A L T U N G. 1. Personalien der im gleichen Haushalt lebenden Personen G E M E I N D E V E R W A L T U N G BILDUNG ERZIEHUNG KULTUR Familienergänzende Kinderbetreuung Baslerstrasse 111, 4123 Allschwil Postcheck-Konto: 40-1536-4 Internet: www.allschwil.ch Gemeindeverwaltung

Mehr

Einwohnergemeinde Oensingen: Verordnung über die Ausrichtung von Betreuungsgutscheinen Seite 8 von 12

Einwohnergemeinde Oensingen: Verordnung über die Ausrichtung von Betreuungsgutscheinen Seite 8 von 12 Einwohnergemeinde Oensingen: Verordnung über die Ausrichtung von Betreuungsgutscheinen Seite 8 von 12 Anhang B: Antragsformular für Betreuungsgutscheine Das Gesuch ist vollständig ausgefüllt, gut leserlich

Mehr

ANSUCHEN. Härtefonds der HTU und TU Wien. Vorname Nachname . Summe der Wochenstunden des letzten Jahres h

ANSUCHEN. Härtefonds der HTU und TU Wien. Vorname Nachname  . Summe der Wochenstunden des letzten Jahres h Härtefonds der HTU und TU Wien ANSUCHEN Vorname Nachname E-Mail Adresse Telefonnummer Staatsbürgerschaft Geburtsdatum Matrikelnummer Studienrichtung/Kennzahl Summe der Wochenstunden des letzten Jahres

Mehr

Abschlusslisten inkl. Anleitungen (Checklisten)

Abschlusslisten inkl. Anleitungen (Checklisten) Abschlusslisten inkl. Anleitungen (Checklisten) Firma Strasse PLZ, Ort Telefon Telefax email Abschlussdatum Ort und Datum Rechtsgültige Unterschrift Sehr geehrte Damen und Herren Die vorliegende Datei

Mehr

Gesuch um Ermässigung der Einschreibegebühr aus sozialen Gründen für das akademische Jahr

Gesuch um Ermässigung der Einschreibegebühr aus sozialen Gründen für das akademische Jahr Gesuch um Ermässigung der Einschreibegebühr aus sozialen Gründen für das akademische Jahr 2016-2017 (Herbstsemester 2016 und Frühjahrssemester 2017) Gemäss Reglement vom 20. Januar 2009 betreffend die

Mehr

Gesuch um Ausbildungsbeiträge

Gesuch um Ausbildungsbeiträge 1 Gesuch um Ausbildungsbeiträge 1. Person, für die Ausbildungbeiträge: Name:... Strasse:... Mail:... Zivlistand:... Vorname:... PLZ/Ort:... Telefon:... Geschlecht:... Geburtsdatum:... Ehepartner Name,

Mehr

Personalienblatt zur Bestimmung des zahlungspflichtigen Kantons (Erläuterungen siehe beiliegendes Blatt)

Personalienblatt zur Bestimmung des zahlungspflichtigen Kantons (Erläuterungen siehe beiliegendes Blatt) Personalienblatt zur Bestimmung des zahlungspflichtigen Kantons (Erläuterungen siehe beiliegendes Blatt) Fachhochschule/Hochschule oder Höhere Fachschule: Ausbildungs- bzw. Studiengang: GS1 Schweiz Vollzeit

Mehr

Antrag auf Unterstützung durch die öffentliche Sozialhilfe

Antrag auf Unterstützung durch die öffentliche Sozialhilfe Antrag auf Unterstützung durch die öffentliche Sozialhilfe Zuweisende Instanz Anstalt / Institution Datum Kontaktperson (Sozialarbeiter/in) Adresse Telefon Erreichbarkeit Personalien Antragsteller/in Name,

Mehr

Gesuch 02/03. Meine Eltern wohnen im Kanton Bern und ich absolviere meine erste Ausbildung.

Gesuch 02/03. Meine Eltern wohnen im Kanton Bern und ich absolviere meine erste Ausbildung. Gesuch 02/03 Erziehungsdirektion Gesuch um einen Ausbildungsbeitrag des Kantons Bern Ausbildungsjahr 2002/2003 Abteilung Ausbildungsbeiträge Sulgeneckstrasse 70 Eingabefrist: innerhalb von 4 Monaten nach

Mehr

Wichtige Steueränderungen und einige Tipps

Wichtige Steueränderungen und einige Tipps Wichtige Steueränderungen und einige Tipps Als Folge der angenommenen Volksinitiative «Finanzierung und Ausbau der Bahninfrastruktur», FABI-Vorlage, werden bei der Direkten Bundessteuer ab dem Jahr 2016

Mehr